#Fenster zum Ammertal 06-2019 web

20teddy03

Ammergauer Alpen GmbH informiert

Timberland-Trail

in neuem Gewand

Nach langer Vorbereitung und einem

intensiven Winter ist es endlich

soweit: der Timberland-Trail in

der Bad Kohlgruber Ludwigsschlucht

präsentiert sich rundum erneuert.

Einerseits sind dank des Partners

Locandy, einem Spezialanbieter für

interaktive Hörspiel-Abenteuer und

Multimedia-Guides, neue Holzinstallationen

an den Stationen entstanden.

Zum anderen wurde ein spannendes

Hörspiel-Quiz für die ganze

Familie implementiert, das Wanderer

mit dem Smartphone auf dem Wald-

Erlebnis-Pfad begleitet und anleitet.

Zu den Stationen, die dankenswerterweise

durch den Bad Kohlgruber

Bauhof errichtet wurden, zählen unter

anderem Fühlelemente, ein Insektenrad

zum Rätseln sowie Tierfiguren,

die man im Wald suchen muss.

Die App Locandy vom gleichnamigen

Outdoorspiele-Anbieter, lädt man

sich kostenfrei im App- bzw. Play-

store herunter. Durch spannende und

humorvolle Geschichten, Rätsel und

Hörbeiträgen wird man dann interaktiv

den Timberland-Trail entlang

geführt.

Entwickelt wurde der Wald-Erlebnis-

Pfad vom Bergwaldprojekt e.V. schon

im Jahr 2007. Das Outdoorunternehmen

Timberland spendete damals die

Mittel und stellte seine Mitarbeiter

für die Mithilfe bei der Errichtung frei.

Die jetzt umgesetzten Änderungen

wurden vom Bayerischen Staatsministerium

gefördert.

Copyright Fotos: Ammergauer Alpen GmbH

Team Ammertal

Die Freiwilligenprojekte des Naturpark Ammergauer Alpen 2019

Der Naturpark Ammergauer Alpen

e. V. will gemeinsam mit motivierten,

freiwilligen Helfern einen

Beitrag zum Erhalt der vielfältigen

Kultur- und Naturlandschaft des Naturparks

Ammergauer Alpen leisten.

Seid dabei, wenn in echter Handarbeit,

draußen in der Natur, etwas

bewirkt wird und man am Ende des

Tages erschöpft und zufrieden auf

das Tageswerk blickt!

Für 2019 sind im Naturpark Ammergauer

Alpen sieben Freiwilligen-

Projekte geplant:

» Mahd eines Moores an der „Fuchswiese“

- 06. Juli 2019 (Ausweichtermin

20. Juli 2019)

» Mahd am „Wegler Moos“ - 13.

Juli 2019 (Ausweichtermin 20. Juli

2019)

» Entbuschung des Bachet Moors -

31. August 2019 und 12. Oktober

2019

» Entbuschung der Scheinberg Skitouren-Aufstiegsroute

- 14. September

2019

» Herbstmahd eines Kalkflachmoores

- 09. November 2019 (Ausweichtermin

16. November)

» Entbuschung einer Moorfläche im

Ettaler Weidmoos/oder eines Kalkflachmoors

am 30. November 2019

(Ausweichtermin 07.12.2019)

Der Naturpark Ammergauer Alpen

e. V. freut sich auf Ihre Unterstützung!

Anmeldung und weitere Infos unter

www.naturpark-ammergauer-alpen.

de/mitmachen oder bei Naturpark-

Rangerin Deniz Göcen dg@ammergauer-alpen.de

Weitere Informationen:

Ammergauer Alpen GmbH · Eugen-Papst-Str. 9a · D-82487 Oberammergau

Tel.: +49 (0) 8822 /922 740 · Fax: +49 (0) 8822 /922 745

Mail: info@ammergauer-alpen.de · Internet: www.ammergauer-alpen.de

Kofel Kamera Club

Fotografieren und Filmen damit

ein Stück vom Leben erhalten

bleibt. Das hat sich der Kofel-

Kamera-Club auf die Fahnen geschrieben.

Er wurde bereits 1957

gegründet und hält seitdem fest,

was im Ort geschieht.

Die Treffen finden wöchentlich

einmal im Pfarrsaal unter

der evangelischen Kirche in der

Theaterstraße 10 statt und nicht

mehr wie früher im Ammergauer

Haus.

Man trifft sich jeden Donnerstag

zum Club- und Arbeitsabend.

Dabei werden Erfahrungen

ausgetauscht und auch Hilfestellung

und Tipps gegeben.

Die Abende werden auch immer

mit fotografischen oder filmischen

Beiträgen der Mitglieder

und auch von Gästen gestaltet.

Über den Besuch von weiteren

Interessierten freuen sich alle.

Termine:

» 6.6.2019: 50 Jahre Leonhardiritt

Unterammergau, Videofilm

von Knut Hagenauer

» 13.6.2019: Workshop - Licht

richtig eingesetzt beim Portraitieren.

Wir arbeiten mit Liveview-Modus

auf einen gro-

ßen Bildschirm.

Anmeldung

erwünscht,

maximale aktive Teilnehmerzahl

8 Stück

» 20.6.2019, Fronleichnam:

Aus flug “Blumen und Pflanzen

im Moos” Film-/Fototour

mit dem Fahrrad, anschließender

Brotzeit in der Ettaler

Mühle. Treffpunkt: 10:00 Uhr

Ammergauer Haus alternatives

Schlechtwetterprogramm:

Wir kramen im Clubarchiv:

unter anderem Photo Fieber

von 1963 und einiges mehr).

(Nur eine der beiden Veranstaltungen

findet statt)

» 27.6.2019: Workshop: Bildbesprechung

der Ergebnisse vom

Portrait-Live-View – Abend

Gäste sind gerne willkommen!

Wenn nicht anders angegeben,

beginnen die Veranstaltungen

um 20:00 Uhr im kleinen Gemeindesaal

unter der evangelischen

Kirche, Theaterstr. 10,

Oberammergau. Gäste sind gerne

willkommen!

Predigtreihe zur Vorbereitung auf die Passion 2020 Teil 3:

„Petrus – felsenfest überzeugt?!“

Eine Predigtreihe möchte dabei

helfen, sich auf Themen

rund um die Passion einzustimmen.

Im Jahr 2019 stehen

dabei unter dem Motto „Wir

haben den Herrn gesehen“

bib lische Personen des Passionsgeschehens

im Mittelpunkt.

Predigerin: Dr. Angelika Winte-

Offener Kreativabend

Jeden 1. Dienstag im Monat

stehen die Türen der

Werkstatt von Vroni Moosburger

für Ihre Kreativität

offen.

Haben Sie eigene Projekte?

Finden Sie das Arbeiten in

Gesellschaft schöner? Oder

haben sie eventuell nicht

den Platz zum kreativ sein?

Ob Stricken, Nähen, Zeichnen,

Filzen, ...egal, was Sie machen

wollen. In der Runde kann

man sich Austauschen und Tipps

und Ideen bekommen.

Es besteht auch die Möglichkeit,

die Nähmaschine oder

sonstiges im Raum bis zum

nächsten Mal einzulagern. Für

rer, Pastoralreferentin zur pastoralen

Vorbereitung der Passionsspiele

2020

Termin: 22.6.2019

Zeit: 19:00 – 20:00 Uhr

23.6.2019 10:00 – 11:00 Uhr

Ort: Katholische Pfarrkirche St.

Peter und Paul, Ettaler Str. 30

weitere Infos melden Sie sich

gerne bei ihr.

Termine: 4.6.2019

Zeit: 19:00 - 22:00 Uhr

Ort: Vronis KunstWerkstatt

Ettaler Str. 28

Telefon: 0175/3654629

Gebühr: 7,00 €

22

Weitere Magazine dieses Users