Pfarrbrief-04-2019-N

w.bauer

Wussten Sie schon, …

Das geht uns alle an

… dass Sie auf unserer Homepage jetzt die aktuellen Pfarrbriefe der

Pfarreiengemeinschaft Arzfeld und Neuerburg zum Blättern und Herunterladen

finden?

… dass wir am Pfingstmontag wieder im DGH Mettendorf Kaffee, Kuchen und

Schnittchen für die Pilger der Springprozession anbieten?

… dass in der Kirche St. Gangolf in Trier regelmäßig Beichtgelegenheit

angeboten wird? An allen Werktagen von Montag bis Freitag von 14.30 bis 17.30

Uhr haben Sie die Möglichkeit zum Empfang dieses Sakraments, sowie am

Samstag von 15.30 bis 17.30 Uhr.

… dass Sie den Pfarrer der polnischen Gemeinde in Trier, Dr. Zbigniew Stoklosa

unter 0151/ 11 13 28 23 oder pmktrier@gmail.com, erreichen können?

… dass Frau Telkes Seelsorgegespräche und Trauerbegleitung anbietet? Wenn

Sie ein Gespräch wünschen, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro 06564/ 21 35

oder über h.telkes@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de. Frau Telkes wird sich

dann mit Ihnen in Verbindung setzen und einen Termin vereinbaren

… dass die Seelsorger regelmäßig mit der Krankenkommunion zu Ihnen nach

Hause kommen, wenn Sie sich im Pfarrbüro anmelden?

Blutspendetermin des DRK:

Körperich: am Freitag, 31.05. von 17.30 -21.00 Uhr,

in der Grundschule Körperich.

Vorsicht, Falle: Die Polizei warnt besonders ältere Menschen vor Betrügern

So schützen Sie sich vor dem Enkeltrick und falschen Polizisten

Unsere Tipps:

Sprechen Sie am Telefon auf keinen Fall über Ihre finanzielle Situation.

Gehen Sie niemals auf diese Forderungen ein und beenden Sie das

Gespräch.

Ignorieren Sie erneute Anrufe und rufen Sie nicht die im Telefondisplay

angezeigte Telefonnummer zurück.

Fragen Sie Verwandte oder vertraute Menschen, ob es den Vorfall

tatsächlich gibt.

Wählen Sie selbst die 110 und benachrichtigen Sie die Polizei.

29

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine