MoinMoin Flensburg 22 2019

KTVVerlag

FLENSBURG • Nr. 22•Mittwoch, 29. Mai 2019 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen nz

eig

igen

0461 5888•Fax • 0461 588-9190 • www.moinmoin.de

SC Weiche 08

verpasst Pokalsieg

Flensburg (lip) – Enttäuschung,

Trauer und Wut

herrschte bei den Verantwortlichen

und Spielern

des SC Weiche Flensburg

08 nach der unglücklichen

0:1-Niederlage im Pokalfinale

beim VfB Lübeck.

Seite 5

Flensburg ∙ RoteStr.1

Nach Umzug

NEUab01. JUNI

in der RotenStr.Nr. 1

(ehem. Kaskade)

Telefon 0461-80799101∙www.nobelle-flensburg.de

Mo.-Fr. 10 bis18Uhr ∙ Sa. 10 bis16Uhr

ERFOLGREICHE

UNTERNEHMEN

MIT ENGAGEMENT!

Eine Wirtschaftbeilage von

KTV MEDIEN und dem Verein

|Gesellschaft

|Ökonomie

|Mitarbeiter

|Umwelt

Foto: Philippsen

Engagierte Unternehmen

KTV MEDIEN

Flensburg (lip) –Wohnenund arbeiten, wo andere Urlaub machen: Flensburg hatvielzubieten. Das haben

auchunsere Unternehmen erkannt undengagieren sich aufvielfältige Weiseinder Region. DieInitiative

Flensburg liebt dich“, die vom Verein „DieschönsteFördeder Welt e.V.“ insLeben gerufen wurde,und der

Klimapakt Flensburge.V. sind nur zwei herausragende Beispieledafür, wie Unternehmen Verantwortung

für Umwelt und Gemeinwohlübernehmen. Dasbringt unsere schöne Stadt im Wettbewerb um Fachkräfte

und Kunden voran. Mehrdazu in unsererBeilage„ErfolgreicheUnternehmenmit Engagement“

Himmelfahrtstreffen

der Wandergesellen

Flensburg (lip) –Erstmals

nach 40 Jahren ist die Gesellschaft

der rechtschaffenden

fremden Zimmerund

Schieferdeckergesellen

zu Flensburg wieder

Gastgeber für das traditionelle

Himmmelfahrtstreffen.

Seite 2

Trecker-Treck

in Koppelheck

Koppelheck (lip) – Am 1.

Juni ab 11 Uhr ist es wieder

soweit: Diesel liegt in der

Luft! Der Trecker-Treck in

Koppelheck lockt zum 20.

Mal mit jeder Menge Spaß

und Spektakel.

Sonderseite

SG gegen die Füchse gefordert

Kapitän Tobias Karlsson (li.) bestreitet

sein letztes Heimspiel für die SG. Foto: lip

Flensburg (lip) – Die Titelkampf

in der Handball-Bundesliga

spitzt sich zu. Mit

zwei Punkten Vorsprung auf

den THW Kiel hat es die SG

Flensburg-Handewitt weiter

selbst in der Hand, in den

letzten beiden Spielendie erfolgreiche

Titelverteidigung

perfekt zu machen. Da der

THW das leichtere Restprogramm

und das bessere Torverhältnis

hat, darf sich das

Machulla-Team im Heimspiel

am heutigen Mittwoch um

18.30 Uhr in der Flens-Arena

gegen die Füchse Berlin allerdings

keinen Patzer erlauben.

Das letzte Heimspiel in

dieser Saison hat einen ganz

besonderen Charakter. Zum

einen will die SG ihre„weiße

Weste“ vor eigenem Publikum

verteidigen, zum anderen

steht der Abschied von

zwei verdienten Akteuren an:

SG-Kapitän Tobias Karlsson

wird seine Karriere beenden,

Rasmus Lauge zu Telekom

Veszprémwechseln.

GOLDANKAUF

FLENSBURG

Der fachmännische sofort

Barankauf von Edelmetallen

z.B. alter Schmuck

Zahngold, Münzen,

Barren, Uhren etc.

Langberger Weg 4

Fon. +49 (0)461 5700766

Jalousetten

Vertikaljalousien

Funk-Antriebe

Deckengelenktore

Somfy-TaHoma

Verdunkelungen

Außenraffstore

Garagenrolltore

Plissee

Insektenschutz

DETLEFSEN

Rollläden ·Markisen ·Wintergartenbeschattungen

Gildestraße 5b·24960 Glücksburg ·Tel. 04631/ 2660

b-detlefsen@t-online.de ·www.rolladenbau.com

0461

17979

FUNKMIETWAGEN/TAXI

LECK / HUSUM

Containerdienst

Rohr-/Abflussreinigung

Notdienst 24 h

Tankreinigung

Miet-WC

und Toilettenwagen

Leck 04662/89890 ·Flensburg 0461/9403194

Husum 04841/74766 ·www.ketelsen-leck.de

Bei Stress, Burnout oder anderen Problemen finden

Sie durch vielfältige Anwendungen:

Entspannung

purin der

THAI LOUNGE

Sandwigstr. 1a·24960 Glücksburg

04631-4091588 ·info@thai-lounge.de ·www.thai-lounge.de

Finde uns auf Facebook

Otto Immler GmbH

Schleswiger Straße 99

24941 Flensburg

Tel.: 0461 98076

info@immler24.de

Rollläden &Markisen

Garagentor -Terrassenüberdachung -Insektenschutz

AZUBI gesucht!

MARQUARDSEN

Flensburg -0461-979770 -Schleswig -04621-28878

www.maro24.de -zentrale@maro24.de

Markisen und Sonnenschutz

Größte

Ausstellung in der Region!

Camping-Artikel und Caravanzubehör

Über 5000 Produkte erhältlich!

www.immler24.de/shop


Flensburg - 29. Mai 2019 - Seite 2

SEITE 2

40 Jahre Rumregatta

Flensburg (mm) – Von Donnerstag,

30. Mai, bis Sonntag,

2. Juni, ist es wieder so weit:

Das internationale Treffen

historischer segelnder Berufsfahrzeuge,

besser bekannt

als Rumregatta, findet an der

Flensburger Förde statt –

und das schon zum 40. Mal.

Die Flensburger Rumregatta

findet seit 1980 jährlich zum

„Himmelfahrt“-Wochenende

statt. Es ist das größte „Gaffelsegler-Treffen“

Nordeuropas,

ein großes Hafenfest mit

Gaffelmarkt und Musik rund

um den Flensburger Hafen.

Am 30. Mai geht es los mit

der Heringsregatta von Kappeln

nach Sonderburg. Anschließend

segelt am 31. Mai

die „Flensburg Fjord Regatta“

von Sonderburg nach Flensburg.

Dann heißt es erstmal:

Ankommen, anmelden, Rum

abholen, Freunde treffen und

schnacken. Als Höhepunkt

folgt dann am Sonnabend, 1

Juni, die Rumregatta, die um

11 Uhr an der Wasserslebener

Bucht startet. Ziel der Regatta

ist kurioser Weise nicht

der erste Platz, sondern der

zweite, denn auf die Zweitplatzierten

wartet der Gewinn

einer 3 Liter Flasche Rum.

Der Erstplatzierte wird lediglich

mit einem symbolischen

Preis ausgezeichnet. Viele

Segler sind deshalb bemüht,

nicht als erster die Ziellinie zu

durchlaufen. Für die Regatta

werden Mitsegelmöglichkeiten

angeboten. Rund um die

Regatta gibt es ein abwechslungsreiches

Veranstaltungsprogramm

mit Musik und

Gaffelmarkt. Mehr dazu unter

rumregatta.de. Außerdem begleitet

das Schifffahrtsmuseum

die Rumregatta mit der

Ausstellung „Lieber heil und

Zweiter als kaputt und breiter“,

die man während der Öffnungszeiten

besuchen kann.

Foto: Archiv

Flensburg (lip) – Das zünftige

Reisen von Handwerkern hat

eine bis spät in das Mittelalter

zurückreichende Tradition. Dieser

Brauch wird auch in der Gesellshaft

der rechtschaffenden

fremden Zimmer- und Schieferdeckergesellen

zu Flensburg,

die es offiziell seit 1837 gibt,

hoch gehalten. Ab Donnerstag

ist die Flensburger Zunft um

Altgeselle Jean-Claude Stutz,

Uwe Grosser und Sven Bülow

Gastgeber für das alljährliche

Himmelfahrtstreffen. Erwartet

werden rund 300 Gesellen aus

allen Teilen der Welt, die in ihrer

Kluft, bestehen aus einem breitkrempigen

Schlapphut oder Zylinder,

einem schwarzen Samtoder

Cordanzug mit Weste und

weißen Perlmuttknöpfen, einer

Hose mit weitem Schlag und

einem weißen Hemd mit der so

genannten „Ehrbarkeit“, einem

schwarzen krawattenähnlichen

Schlips, für Aufsehen sorgen

Jean-Claude Stutz, Uwe Grosser, der vor 40 Jahren auf

dem Titel der MoinMoin abgebildet war und Sven Bülow.

Gesellen aus aller Welt zu Gast

dürften. Am Freitag um 12 Uhr

wird Oberbürgermeisterin Simone

Lange die Teilnehmer im Rathaus

empfangen.

Vor 40 Jahren fand des Himmelfahrtstreffen

das letzte Mal

in Flensburg statt. Damals wie

heute dabei ist Uwe Grosser, der

mit 80 Jahren einer der ältesten

Gesellenabend der Gesellschaft der rechtschaffenden fremden Zimmerund

Schieferdeckergesellen zu Flensburg in der Knudsborg.

in der 32 Mitglieder zählenden

Flensburger Zunft ist und am 2.

März 1979 sogar auf dem Titel

der „MoinMoinFlensburger

Bilderbogen“ abgebildet war.

„Ich bin über einen Kollegen in

der Berufsschule in die Zunft

gekommen“, erinnert sich Grosser.

Von 1957 bis 1960 war er mit

Kluft, Charlottenburger (Bündel

zur Mitnahme der persönlichen

Sachen) und „Stenz“ (Wanderstock)

auf Wanderschaft, die ihn

unter anderem nach Dänemark,

Norwegen, Belgien,

Holland,

Frankreich und

in die Schweiz

führte. Die Regel

besagt,

dass die Gesellen

mindestens

drei Jahre und

einen Tag auf

Wanderschaft

bleiben müssen.

Während

Foto: Philippsen dieser Zeit darf

der Wandergeselle

sich seinem Heimatort in

einem Umkreis von 50 Kilometern

nicht nähern. Auch darf er

maximal ein halbes Jahr an einem

Ort arbeiten.

Die Wanderschaft ist in jeder

Hinsicht eine praxisnahe Lebenschule,

die den Gesellen hilft,

ihren Horizont zu erweitern und

Foto: Stutz

beruflich Erfahrungen zu sammeln.

„Keine Zeit ist so intensiv“,

sagt Jean-Claude Stutz. Die

Mitgliedschaft in der Zunft öffnet

dabei auf der Wanderschaft

weltweit die Türen. „Du kannst

sogar in Australien an die Tür

klopfen und bist sofort Familienmitglied“,

lächelt der gebürtige

Schweizer, der von 1993 bis 1997

nicht nur „down under“, sondern

unter anderem auch in Marokko,

Italien und Indonesien Station

machte.

Und so können sie beim Himmelfahrtstreffen

in Erinnerungen

schwelgen. „Man trifft Leute

wieder, die man über 20 Jahre

nicht gesehen hat“, sagt Sven

Bülow, der 15 Jahre als Meister

gearbeitet hat und heute

Baustoffe verkauft. Auf die Telnehmer

des Himmelfahrtstreffens

wartet bis zum 2. Juni ein

umfangreiches Programm mit

Fahnenumzug, Musik, Tanz, Unterhaltung

im Kühlhaus, Besivhtungstouren,

Galadinner in der

ehrbaren Herberge Knudsborg,

Axtwurf-Wettbewerb und vielem

mehr. Da dies ohne Spenden

nicht zu finanzieren ist, freut sich

die Flensburer Zunft über jede

Unterstützung.

Weitere Infos per E-Mail: altgeselle-flensburg@web.de

www.rechtschaffene-zimmerer.

de; himmelfahrtstreffen.com

Parkfest

Flensburg (mm) – Am Sonntag,

2. Juni, findet im Christiansenpark

von 11 bis 16 Uhr

wieder ein Parkfest für Kinder

und Familien statt. Das

Naturwissenschaftliche Museum

mit seinen Ehrenamtlichen

bietet mit dem Förderkreis

Christiansenpark

ein vielseitiges Programm

mit vielen Mitmachaktionen

für Kinder und Erwachsenen

an. Mit dabei sind in

diesem Jahr unter anderem

die Sternenfreunde Flensburg-Glücksburg

mit ihren

Teleskopen, die Pfadfindergruppe

der Royal Rangers

mit Stockbrot-Angeboten,

der BUND mit vielen Informationen

zur Natur der

Stadt sowie die Spielemaus

des Kinder- und Jugendbüros

der Stadt. Ferner gibt es

einen Fossilienflohmarkt,

Piratengoldwaschen, Basteln

und Mammut-Werfen.

Bücherflohmarkt

Flensburg (mm) – Ein Bücherflohmarkt

der Buchhandlung

und der Krankenhausbücherei

findet am

Dienstag, 4. Juni, von 10 bis

15 Uhr in der Lukashalle der

Diako statt.

Stadtbibliothek

Flensburg (mm) – Die Stadt-

Bibliothek bleibt am 31. Mai

und am 1. Juni geschlossen.

Die Leihfrist für die Medien

wird automatisch bis zum

nächsten Öffnungstag verlängert.

Am Montag, dem 3.

Juni ist wie gewohnt ab 15

Uhr geöfffnet.


Foto: Enguchu

„Mama, Papa guck doch Mal!“

Flensburg (pen) – Wenn ein

Kind nicht über Anblicken und

Ansprechen Kontakt aufnimmt,

sondern gleich grob am Ärmel

zieht, hat das seine Gründe.

„Mama/Papa guck doch Mal!“,

so lautet 2019 die landesweite

Kampagne der „Frühe Hilfen“.

Sie informiert über die

Auswirkungen des elterlichen

Smartphone-Konsums auf die

Entwicklung von Säuglingen

und Kleinkindern. Es finden verschiedenste

Veranstaltungen

diverser Akteure statt. Auch

werden eindrückliche Plakate

verteilt, mit Fotos von Kindern,

die vergeblich die Aufmerksamkeit

ihrer Eltern suchen, weil die

gerade das Smartphone nutzen.

Mit Blick auf diese Bilder

dürfte sich so mancher ertappt

fühlen. Doch geht es nicht um

den erhobenen Zeigefinger,

sondern um gemeinsamen Austausch

und Aufzeigen alternativer

Möglichkeiten. Neben den

Risiken hat die Nutzung von Medien

unbestritten viele Vorteile

und hier soll nichts verteufelt

werden. Mehrere Projektpartner

der „Frühe Hilfen“ berichten in

einem Pressegespräch aus ihrem

Alltag, um die Problematik

verständlich zu machen. Nach

ersten Erfahrungen mit der

Kampagne möchte man jetzt

mit Nachdruck in die Öffentlichkeit.

„Wir müssen uns Gedanken

machen, wie wir im Kindergarten

mit den Medien umgehen“,

so Angela Rix-Juister vom dt.

Kinderschutzbund Flensburg.

Zum Thema „Umgang mit Medien“

werden Eltern-Kind-Rallyes

veranstaltet, um die Eltern zu

sensibilisieren und es werden

Alternativen zum Gebrauch von

Medien aufgezeigt. Christiane

Stühr vom ADS-Grenzfriedensbund

erzählt: „Wir gehen auf die

Straße und nehmen Kontakt zu

den Eltern auf. Wir lassen alte

Kinderspiele auf dem Bürgersteig

wieder aufleben.“

Tolle Erfahrungen hat sie auch

mit den Aktionsplakaten gemacht:

„Die Plakate sprechen

bildhaft und sind auch für ausländische

Bürger verständlich.

Eltern unterhalten sich darüber.

Die Aussage eines Kindes war:

„Guck Mal, das kenn ich!“

Auch Antje Redmann von pro

familia hält viel von den Plakaten.

„Schwangere Frauen

zeigen eine gute Reaktion auf

die abgebildeten Fotos. Sie

meinen, das Thema wäre ihnen

gar nicht so bewusst gewesen.“

Hier wirken die Bilder präventiv.

„Das ganz kleine Kind merkt genau,

ob Mama und Papa es anschauen

oder abgelenkt sind.

Die Auswirkung auf das Kind ist

feststellbar.“, meint Volker Syring

von Schutzengel e.V. Und

weiter: „Die Frage ist, wie wir

gemeinsam lernen, die Medien

neu zu nutzen. Eltern werden

von uns auf Augenhöhe behandelt.

Wir bieten mit Ausflügen

und Spielplätzen Alternativen.

Und wir machen Smartphone-

Ferien. Eine Woche wegfahren

ohne Handy.“ Volker Syring

Kostenlose Energieberatung

erwähnt auch die Möglichkeit,

sich Ideen bei Smartphone-

Detox im Internet zu holen. „Es

geht um die Bindung des Kindes

an die Eltern. Das Kind braucht

die Reaktion der Eltern auch

über Gesten. Dies ist überlebenswichtig

und relevant für

die Entwicklung und das Fehlen

kann sehr problematisch

für die ganz Kleinen werden.

Es ist wichtig, dass das Thema

auch als Problem erkannt wird“,

erklärt Kirsten Kaack vom Haus

der Familie.

Jane Radeke von der Koordinierungsstelle

„Frühe Hilfen“

der Stadt Flensburg macht mit

ihrer Aussage nachdenklich:

„Fehlende Aufmerksamkeit, reduzierte

Mimik und kein Blickkontakt

der Eltern, dazu Gesten,

die für das Kind nicht zur

Situation passen, schränken die

Bindungsfähigkeit des Kindes

ein; ähnlich wie bei Kindern mit

einem depressiven oder psychisch

kranken Elternteil.“ Laut

Volker Syring erschweren die

Bindungsschwierigkeiten auch

die spätere Schulbildung, da

der Kontakt zu den Lehrern eingeschränkt

ist. Doch nicht nur

die Bindungsfähigkeit leidet.

„Wenn die Impulse des Kindes

nicht widergespiegelt werden,

geht das Selbstwertgefühl verloren.“,

meint Antje Redmann.

Doch was führt zum übermäßigen

Smartphonegebrauch?

„Die Eltern glauben, immer erreichbar

sein zu müssen. Durch

die allgemeinen Anforderungen

fehlt die Abgrenzung. Wir müssen

lernen, nicht immer verfügbar

zu sein. Außerdem sind

viele Apps süchtig machend.

Der Effekt ist der gleiche wie

bei Glücksspielen und so wurden

sie auch konzipiert. Dies

geschieht über Farbgebung,

Wechselbilder, Töne und Belohnungssystem.“,

erklärt Jane Radeke.

Maria-Theresia Schlütter,

Dezernentin für Jugend, Soziales,

Gesundheit und Zentrale

Dienste ergänzt: „Im Arbeitsleben

wird Multitasking erwartet.

Da ist es Gewohnheit geworden

trotz Gespräch auch

noch Mails zu beantworten.“

Weitere Infos unter www.flensburg.de/fruehehilfen.

SEITE 3

Flensburg - 29. Mai 2019 - Seite 3

Restpostenoutlet

RESTPARTIER OUTLET

HUSHOLDNINSVARER

OP TIL 70% TILBUD!

HAUSHALTSWAREN

BIS ZU 70% RABATTIERT!

Bekannte Produkte aus der TV Werbung

Öffnungszeiten:

Di. bis Fr. 9-18 Uhr ∙ Sa 10-16 Uhr

Firma DMEIC • Restpostenoutlet

Am Oxer 51 in 24955 Harrislee

Flensburg (mm) – Immer dienstags

und donnerstags beraten

die erfahrenen Ingenieure und

Architekten der Verbraucherzentrale

zur Energienutzung

im Alltag sowie zum energetischen

Bauen und Modernisieren.

Die

Experten

helfen, erneuerbare

Energie im

Haushalt

zu nutzen

und Fördermittel

für die Sanierungen

des Hauses zu erhalten. Sie

schauen auch, ob sich die

Strom- oder Heizkostenabrechnung

senken lässt, Schimmel

zu vermeiden ist oder vergleichen

Angebote von Handwerksfirmen.

Die Beratung

ist garantiert unabhängig,

kompetent, maßgeschneidert

und werbefrei. Termine für

eine kostenlose Energieberatung

gibt es bei der Verbraucherzentrale

Flensburg,

Schiffbrücke 65: Individueller

Beratungstermin unter 0800

809802400

(kostenfrei)

oder zum

Ortstarif

unter 0461

28604 (Verbraucherzentrale).

Mehr Informationen

gibt es auf

www.verbraucherzentraleenergieberatung.de

oder unter

www.verbraucherzentrale.

sh Die Energieberatung der

Verbraucherzentrale wird gefördert

vom Bundesministerium

für Wirtschaft und Energie.

Foto: microstock3D/shutterstock


-Anzeige- Flensburg - 29. Mai 2019 - Seite 4

Gesund leben

Anja Giebelstein

• Heilpraktikerin für

Psychotherapie

• Hypnose- und

Entspannungstherapeutin

Hauptstraße 57 · 24975 Hürup

Tel. 04636/1634 · Mobil 0160/97317347

anja.giebelstein@gmx.net · www.anja-giebelstein.de

Mit Seidon erfolgreich abnehmen: Teilnehmer für Studie gesucht

Hürup (ksi) – Anja Giebelstein

(Foto) ist Heilpraktikerin für

Psychotherapie sowie Hypnose-

und Entspannungstherapeutin.

Unser Leben ist von unbewussten

Verhaltensmustern

geprägt. Diese aufzugeben fällt

uns Menschen häufig schwer.

Die Hypnosetherapie ist eine

anerkannte Methode, um automatisierte

Verhaltensmuster

Flensburg (pen) – Der in Flensburg

ansässige Rücken- und

Figurexperte Seidon sucht im

Rahmen einer Abnehm-Studie

dreißig TeilnehmerInnen jeden

Alters und gerne auch mit gesundheitlichen

Einschränkungen.

Seidon arbeitet mit dem

mehrfach ausgezeichneten

Abnehmprogramm myline, welches

bereits sieben Mal den

bodyLIFE-Award erhielt und

das erfolgreichste der Fitnessbranche

ist. Seidon wurde 2018

zum siebenten Mal urkundlich

zum myline-Abnehmexperten

ausgezeichnet.

Die Vorort-Studie ist deutschlandweit

und die Auswertungen

werden anonym an die Deutsche

Gesellschaft für Ernährung

geleitet. Was erwartet Sie?

Zuerst werden Sie über den Ablauf

des vierwöchentlichen Programms

informiert. Dann findet

zwei Mal wöchentlich ein auf

Hilfe durch Hypnosetherapie

Sie persönlich abgestimmtes

Figur-Training statt. Zusätzlich

erhalten Sie Ihr individuelles

Ernährungscoaching, unter Berücksichtigung

Ihrer Bedürfnisse.

Einmal wöchentlich wird im

Zuge eines Trainings eine Körperanalyse

durchgeführt. Am

Ende erfolgt eine Abschlussmessung

inkl. Auswertung und

Beratung. Interesse? Dann melden

Sie sich bitte bis zum 17. Juni

unter 0461-504040 oder info@

Moritz Wanger, lizensierter Figur-

Trainer.

seidon.de an.

Foto: Enguchu

zu durchbrechen und hilft neue

Verhaltensweisen schnell zu integrieren.

„Nicht nur zur Rauchentwöhnung,

Gewichtsreduktion

oder Flugangst ist Hypnose

wirksam. Vor allem im psychotherapeutischen

Bereich kann

die Hypnosetherapie durch die

Arbeit mit dem Unterbewussten,

z.B. mit Ängsten und Phobien,

Bindungsstörungen und Schlafstörungen

zu einem gesunden

und leichteren Leben führen“,

sagt Anja Giebelstein. Was ist

Hypnose eigentlich? Hypnose

ist die Erzeugung eines bewussten

Entspannungszustandes,

der mehr oder weniger tief

sein kann. Hierbei richtet sich

das Bewusstsein auf innere

Prozesse, „das Außen“ rückt

in den Hintergrund. „In diesem

Bewusstseinszustand gelangen

wir täglich ungefähr alle 45-60

Minuten ganz von allein. Das

sind die Momente, in denen wir

mit unseren Gedanken für eine

Weile ganz woanders sind“, so

Anja Giebelstein.

Im Ärztehaus Nord

Apenrader Straße 4

24939 Flensburg

T 0461 - 663 500 78

F 0461 - 663 500 79

E info@ergotherapie-in-flensburg.de

www.ergotherapie-in-flensburg.de

-Termine nach Vereinbarung-

Die Biofeedback-Methode

Flensburg (abr) – Die Biofeedback-Methode

ist eine sehr

sanfte, nicht-invasive Therapie,

bei der die Behandelten maßgeblich

selbst an ihrer Heilung

beteiligt sind (z.B. bei Abbau

von Verspannungen, Reduzierung

von Stress- oder Schmerzzuständen).

Man lernt dabei,

eigene Körperfunktionen wie Atmung,

Muskelanspannung oder

Gehirnaktivität bewusst wahrzunehmen

und in eine gewünschte

Richtung zu lenken. Die Methode

ist nebenwirkungsfrei und

für Kinder ab sechs Jahren geeignet.

„Für viele der genannten

Indikationen sind stichhaltige

Wirksamkeitsnachweise durch

Studien belegt“, sagt Georg

Hanslmeier (li.) von der Praxis

für Ergotherapie im Ärztehaus

Nord. So können über

ein Biofeedback der

Muskeln u.a. Spannungskopfschmerzen

verringert werden,

über eine Beeinflussung

der Gehirnaktivität

die Konzentration (auch

bei ADHS) verbessert oder mit

einem Handerwärmungstraining

der Blutdruck beeinflusst werden.

„Das genaue Trainingsprogramm

wird nach Analyse durch

einen computergestützten

Stresstest individuell

ausgearbeitet“, erklärt

der ausgebildete Biofeedback-Therapeut,

der zusammen mit seinen

Kolleginnen Miriam

Wiborny (re.) und Annika Gerdau

die Behandlungen durchführt.

Am 12. Juni um 19 Uhr findet in

der Praxis eine kostenlose Info-

Veranstaltung zu Biofeedback

und Achtsamkeitstraining statt.

Meyn Hof veranstaltet Tag des offenen Hofes

Meyn (pen) – Schon in der

fünften Generation und doch

modern, der Meyn Hof. Als

Sven Johannsens Vater den

Hof 1989 vom Dorf auf die

grüne Wiese aussiedelte,

wechselte er auch von der

Anbindehaltung zu offenem

Laufstall und Weidegang. Der

Sohn gibt ebenso viel aufs

Tierwohl. Die Kühe haben

Licht, Luft und Platz und eine

Massagebürste. Die Hühner

leben in einem Hühnermobil

mit großem Auslauf. Hühner

und Kühe werden 100 Prozent

gentechnikfrei gefüttert. „Drei

Dinge sind mir und meiner

Familie wichtig: das Tierwohl,

Regionalität und Nachhaltigkeit.“,

betont Sven Johannsen.

Es ist ein Hof der kurzen Wege.

Kuhstall, Milchtank und

Molkerei stehen nebeneinander

und vermarktet wird in

der Region. Die Ware wird im

Umkreis von 25 Kilometern

direkt bis vor die Haustür gebracht.

Abgefüllt wird nur in

Mehrweggläser. Die Milch

wird nicht homogenisiert und

bildet noch den köstlichen

Rahm. Infos unter www.meynhof.de

oder Tel: 04639-545.

Am 1. Juni von

10 bis 16 Uhr

Kostproben gibt es am Tag

des offenen Hofes am Sonnabend,

1. Juni von 10:00 bis

16:00 Uhr. Da wird auch das

neueste Produkt, der Quark,

vorgestellt. Weiter gibt es eine

Strohburg, Ponyreiten, Eier

sammeln und Kühe streicheln,

live und in schwarz-bunter

Farbe. Um 11:00 Uhr, 13:00

Uhr und 15:00 Uhr finden Hofführungen

statt. Es gibt Kaffee

und selbstgemachten Kuchen

und Bratwurst vom eigenen

Rind.

Foto: Meyn Hof

AUS DER GESCHÄFTSWELT

Danke

Jetzt lass andere die Häuser bau´n

und du kannst in die Ferne schau´n!

Manni!

für 33 Jahre treue Dienste

HOCHBAU • ZIMMEREI • TIEFBAU

Carstensen Bauunternehmen GmbH

Raiffeisenstr. 19 - 24941 Flensburg - Telefon 0461 50 31 00 - Fax 50 31 020

Alles aus einer Hand

Flensburg (kd) – für private,

gewerbliche und öffentliche

Bauherren ist das Unternehmen

seit Jahrzehnten als Firma

Carstensen eine sichere

Bank in Sachen Hochbau,

Zimmerei, Trockenbau, Fliesenlegerei

und Tiefbau. Die

rund 50 erfahrenen Handwerker

planen und bauen

stets im Sinne ihrer Kunden,

erarbeiten gemeinsame Lösungen

und koordinieren die

Arbeiten anderer Gewerke

zuverlässig und sicher. Jeder

Mitarbeiter betrachtet

sich als Partner am Bau und

garantiert Transparenz, Wirtschaftlichkeit

und Qualität.

Alle sind Experten auf ihrem

Fachgebiet und bleiben dank

Weiterbildung auf dem neusten

Stand der Technik. Die

Geschäftsführer Bernd und

Frank Carstensen und die

gesamte Belegschaft verabschieden

sich nach 33 Jahren

treuer Zusammenarbeit von

Manfred Thomsen und wünschen

ihm alles Gute im verdienten

Ruhestand.

Foto: Detlefsen


AUS DER REGION

Flensburg -29. Mai 2019 -Seite 5

Ahmet Arslan verwandelt den Strafstoß zum 1:0 für den VfB Lübeck. Weiche-Keeper Florian Kirschke streckt sich

vergeblich.

Kein Happyend für den SC Weiche 08

Flensburg/Lübeck (lip) –Minutenlang

hockte Jonas Walter

nach dem Schlusspfiff auf dem

Rasen desStadions an der Lohmühle

inLübeck. Während bei

den Lübeckern alle Dämme

brachen, musste der Mittelfeldspieler

des Fußball-Regionalligisten

SC WeicheFlensburg 08

die bittere 0:1 (0:0)-Niederlage

im Landespokalfinale gegen

den Liga-Konkurrenten VfB Lübeck

ersteinmalsacken lassen.

Ausder Traumvon der Titelverteidigung

und dem erneuten

Einzuginden DFB-Pokal!

Die Siegerehrung, bei der es

anstelle des Pokals nur die Silbermedaille

gab, verfolgten

Akteure und Verantwortliche

des SC Weiche 08mit leeren

Versteinerter Blick bei Tim Wulff, als SHFV-Präident Hans-Ludwig Meyer

ihm die Silbermedaille überreicht.

Foto: Kirschner

Knapp 350 Flensburger unterstützten ihr Team lautstark und richteten einen

eindeutigen Appell an die Stadt Flensburg.

Foto: Philippsen

Blicken – und teilweise auch

WutimBauch. Siehadertenmit

sich selbst und auch Schiedsrichter

MalteGöttsch,der einige

sehr umstrittene Entscheidungen

fällte. Schon in der ersten

Halbzeit, in der die Gastgeber

vor 3771 Zuschauern zum größten

Teil dominiert undbei einem

Pfostentreffer von Marvin Thiel

(10.) Pech hatten, gab es mehrfach

Pfiffe gegen den Unparteiischen.

Nach dem Wechsel bekam

Flensburg die Partie immer besser

in den Griff, doch imAngriff

fehlte die letzte Konsequenz.

Die schien auch dem Schiedsrichter

zu fehlen,als MarvinIbekwe

in der 69. Minute mit Tempo

allein auf das Lübecker Tor

zulief und nach einer Hackengrätsche

von Grupe ins Straucheln

geriet. Sowohl der Pfiff

des Schiedsrichters als auch

die vehement geforderte Rote

Karte wegen einer Notbremse

blieben aus. Stattdessen hieß

es „weiterspielen“. „Also wenn

das keine Rote Karte war, weiß

ich auch nicht“, sagte SCWeiche

08-Kapitän Christian Jürgensen

hinterher angefressen.

Das bestätigteauchein tieftrauriger

Brasilianer Ilidio Pastor

Santos. „„Ich lief direkt hinter

Marvin und sah, wie er getroffen

wurde.Das mussdoch‚Rot‘

geben, dachte ich“, erklärteder

brasilianische Flügelspieler. Er

wusste aberauch:„Schade,die

Chancen warenda, in so einem

engen Spiel muss man diese

Foto: Philippsen

aber auch nutzen, sonst wird

manbestraft.“

Tatsächlich wurde es in einer

dramatischen Schlussphase

richtig bitter für die Flensburger.

Als bereits alles auf eine

Verlängerung hindeutete, ging

Lübecks Patrick Hobsch nach

einem Kontakt mit Jonas Walter

im Strafraum zu Boden (86.).

Schiedsrichter Göttsch entschied

zumEntsetzen der Gäste

aufStrafstoß, den Ex-HSV-Spieler

Ahmet Arslan sich zum 1:0

für die Gastgeber verwandelte.

War der Elfmeter gerechtfertigt

oder nicht? Auch an dieser Frage

schieden sich die Geister.

Tim Wulff antwortete diplomatisch:

„Ich habe meine Meinung,

aber da muss sich jeder selbst

sein Urteil bilden.“

Auf der Gegenseite blockte

Weissmann einen Schuss im

Strafraum mit der Hand. Die

große Chance zum Ausgleich

fürden SC Weiche 08!Den fälligenStrafstoß

von DominicHartmann

hielt aber VfB-Torhüter

Gommert (89.).Die Verantwortlichen

des SC Weiche08monierten

später, dass der Lübecker

Keeper bei der Ausführung viel

zu weitvor der Linie gestanden

habe.

Ohne Frage richtig war aber

die Entscheidung des Referee,

dem vermeintlichen 2:0 der

Lübecker durch Fabio Parduhn

wegen eine Remplers gegen

Weiche-Keeper Florian Kirschke

die Anerkennung (90.+4) zu verweigern.

Am bitteren Ausgang

des Spiels ändertesichdadurch

für den SC Weiche Flensburg

08 aber nichts mehr. Und so traten

auch die zahlreichen Weiche-Fans,

die ihre Mannschaft

über 90 Minuten lautstark und

mit etlichen Transparenten unterstützt

hatten, enttäuscht die

Heimreisean.

Weiche: Kirschke –Njie,Walter,

Jürgensen (Kap.) –Pastor Santos

(88. Wulff), Paetow, Thomsen,

Hartmann (V), Wirlmann

(V/37.K.Schulz) –Isitan (78. Empen)

–Ibekwe.

Tor: 1:0Arslan (86., Strafstoß).

Zuschauer: 3.771,darunter etwa

350 Flensburger, imStadion an

der Lohmühle,Lübeck.

Schiedsrichter: Malte Göttsch

(TuS Hartenholm), hatte ein

schwieriges Amtieren und

nicht seinen besten Tag.

Fürden besonderen

Moment ...

EinganzesLeben lang.

Trauringkauf

istVertrauenssache,

vertrauenSie unserer Jahrelangen

ErfahrungimTrauringbereich.

Lassen Siesichineinem persönlichen

Gesprächberaten unddie Vielzahl

der Möglichkeiten zeigen.

Schauen Sieeinfach spontan vorbei–

oder vereinbaren Sieeinen Termin

fürein individuelles

Beratungsgespräch mituns.

Guten Zeiten für Verkäufer und Käufer

An-&Verkauf

von Luxusuhren, Schmuck,

Münzen &Barren, alles aus Gold,

Silber und Platin

–sofort Bargeld für Diamanten –

alle Qualitäten und Größen

VERTRAUEN SIE NUR DEM FACHMANN!

WIR SIND AUSGEZEICHNET!

Überzeugen Sie sich.

Edelmetallschmiede

Uwe Frieß

JUWELIER -SCHMUCK -UHREN

Holm 63 | 24937 Flensburg

Telefon 0461 -5090820

Öffnungszeiten

Mo-Fr 9-18Uhr ·Sa9-16Uhr

Mönchenbrückstraße 1 | 24837 Schleswig

Telefon 04621 -200406

Öffnungszeiten

Do. -Sa. 10-12.30 u. 14-18Uhr

Bringen Sie Ihren Ausweis mit! ·info@edelmetallschmiede-friess.com

KTV MEDIEN

MARKT

PL@TZ

heute

KULTUR

Lesungen Theater

Konzerte

Am Sonntag, dem 2. Juni, um 11 Uhr startet

am Marxenhaus im Landschaftsmuseum

Unewatt eine Führung mit

ausgiebigen Erläuterungen zu

den fünf Museumsinseln auf

Platt.

POLITIK

Die Fraktionen

informieren

Die Grünen sind der große Gewinner

der Europawahl in Flensburg: Mit 37,1

Prozent der Stimmen ließen sie

die etablierten Parten CDU (17,3

Prozent) und SPD (14,4 Prozent)

alt aussehen.

AKTUELL

und online

Montagmorgen kontrollierte die Bundespolizei

die Insassen eines Fernreisebusses

aus Dänemark. Dabei ging

den Beamten ein Albaner ins

Netz, gegen den drei Haftbefehle

vorlagen.

moinmoin.de/marktplatz

SPORT

Berichte aus

den Vereinen

Handball-Bundesligist SG Flensburg-

Handewitt sichert sich zur Saison

2020/2021 die Dienste des dänischen

Top-Talents Lasse Møller.

Der 22-jährige erhält einen

Dreijahresvertrag.


-Anzeige- Flensburg - 29. Mai 2019 - Seite 6

Bitte Platz nehmen: Hinten das NORDSEE-Team (v.l.) um Dennis Krause, Storemanagerin Julia Mundt, Monika

Paulsen und Clara Verri.

Fotos: Hinrichsen

Flensburg (mm) – Die NORD-

SEE Filiale im Förde Park

Flensburg ist der ideale Platz

zum Genießen und Wohlfühlen.

Ob für den schnellen Hunger

zwischendurch oder zum

Lunch – mit der breiten Produktpalette

bietet NORDSEE

für jede Shopping-Pause das

passende Produkt.

Förde Park: Noch

mehr Fisch-Genuss

Für noch mehr Fisch-Genuss

stehen in Flensburg ab sofort

24 zusätzliche attraktive Sitzmöglichkeiten

zur Verfügung.

Der neu gestaltete Bereich mit

gemütlicher Bestuhlung befindet

sich innerhalb des Centers,

direkt vor der Filiale und macht

während des Einkaufsbummels

Lust auf die beliebten

NORDSEE Klassiker. Knapp 60

Sitzplätze laden jetzt von Montag

bis Samstag im Förde Park

zum ausgiebigen Schlemmen

ein.

Attraktive Tellergerichte wie

norwegisches Lachsfilet auf

der Haut gebraten mit Petersilienkartoffeln

und Sauce

Hollandaise oder die beliebte

XXL-Scholle für den großen

Hunger mit Bratkartoffeln oder

Pommes sind die perfekte Stärkung.

Auch Sushi-Liebhaber

kommen ab sofort in Flensburg

auf ihre Kosten und dürfen sich

auf eine Auswahl unterschiedlich

gerollter Kombinationen

freuen. Ein weiteres Highlight

ist ein neues Angebot knackiger

Salatkreationen mit

verschiedenen Toppings. Für

alle, die von Garnelen nicht

genug bekommen können,

hat NORDSEE die Lösung:

saftiger Salat samt buntem

Gemüsemix mit hochwertigen

Garnelen in einer knusprigen

Bowl und einem Dressing nach

Wahl. Dazu gibt es eine große

Auswahl an Heiß- und Kaltgetränken.

Für den schnellen Hunger

zwischendurch hält NORDSEE

im Förde Park eine Auswahl

an abwechslungsreichen und

leckeren Snacks bereit. Wie

wäre es mit dem beliebten

NORDSEE Backfisch-Baguette,

einem leckeren Räucherlachs-

Bagel oder einem handgerollten

Lachs-BBQ-Wrap? Ob für

den großen oder kleinen Hunger

– ein Besuch bei NORD-

SEE lässt keine Wünsche offen.

Witzwort (ug) – Mit Pferd und

Wagen brachten die Landwirte

ihre vollen Milchkannen zur

Meierei, damit dort Butter und

Käse hergestellt wurde. Die

Magermilch ging zurück in den

landwirtschaftlichen Betrieb

und wurde für die Kälberfütterung

verwendet. So fing die

Erfolgsgeschichte der Meierei-

Genossenschaft Witzwort, wie

sie damals bei der Gründung

im Jahre 1894 hieß, an. Bereits

1900 wurde jährlich schon 1 Millionen

kg Milch angeliefert. Die

AUS DER GESCHÄFTSWELT

Aus„Osterhusumer Milch“ wird„NordseeMilch“

Meierei ist in den darauffolgenden

Jahren ständig gewachsen,

hat durchaus auch schwierige

Zeiten erlebt, auf die Vorstand

und Aufsichtsrat aber heute,

nach 125 Jahren, mit einem

Lächeln zurückblicken können.

„Dass eine Meierei zwei

Weltkriege überdauert, ständig

wachsende Anforderungen und

Hygienevorschriften, die Milchquote

und den großen Brand

im Jahre 2007, ist keine Selbstverständlichkeit“,

so Vorstandsvorsitzender

Dieter Petersen.

„Unsere Flexibilität zeichnet

uns aus“, wirft Aufsichtsratsvorsitzender

Frank Petersen ein,

„wir sind nicht groß, haben uns

in all den Jahren aber immer

wieder neu am Markt orientiert

und damit auch positioniert.“

Heute sind 110 Mitarbeiter damit

beschäftigt, dass die Meierei,

die seit 2001 unter dem Namen

„Osterhusumer Meierei Witzwort

eG“ firmiert, auch in Zukunft

einen Platz ganz vorn hat. Denn

oft hat die Meierei im östlichen

Eiderstedt, die heute 240 Millionen

kg Milch weiterverarbeitet,

eine Vorreiterrolle in Sachen

Zukunftsorientierung gehabt.

So führte sie 2003 als erster

Hersteller in Norddeutschland

Milch in der heute gebräuchlichen

Giebelverpackung mit

Schraubverschluss ein. Diese

Vorreiterposition hat die Osterhusumer

Meierei Witzwort auch

in Sachen börsennotierte Festpreismodelle

für Landwirte inne.

Gleiches gilt für die Herstellung

von Biomilch und Tierschutzmilch

(Premiumstufe), die als eine

Weidemilch vermarktet wird.

Bundesweit gibt es nur 85 landwirtschaftliche

Betriebe, die diese

Tierschutzmilch produzieren,

davon allein 30 norddeutsche,

die diese besonders wertvolle

Milch nach Witzwort liefern. Diese

Betriebe produzieren nach

den Richtlinien des Deutschen

Tierschutzbundes. Anlässlich

des 125-jährigen Bestehens gibt

es eine Neuigkeit: Die Meierei

bekommt einen neuen Namen

und wird ab 1. Juni „Nordsee-

Milch“ heißen. Das Logo mit der

Tine bleibt. „Natürlich auch das

Genusstauglichkeitskennzeichen

SH019“, setzt Dieter Petersen

hinzu. Da die verarbeitete

Milch überwiegend aus dem

Norden kommt und hier verarbeitet

wird, liegt der neue Name

nahe. Am kommenden Wochenende

wird das Jubiläum gefeiert.

Foto: Gieseler

Wees (ksi) – Das griechische

Restaurant „Thessaloniki“ im

Herzen des Ortes Wees, hat

mit Veselin Stoilov (Foto) einen

neuen Pächter. Zum Einstieg

bietet der erfahrende Koch am

Sonnabend, 1. Juni ab 18 Uhr,

ein reichhaltiges Buffet (kalt/

warm) an. Anmeldungen unter

Telefon: 04631 4447984. Veselin

Stoilov möchte die Gaumen

seiner Gäste mit allem verwöhnen,

was man in einem guten

Restaurant erwarten kann. Auf

der Speisekarte stehen sowohl

griechische als auch italienische

Spezialitäten. Ob Gerichte

vom Grill, aus dem Backofen

oder aus der Pfanne – jeder

wird hier etwas Schmackhaftes

„Thessaloniki“ in neuer Hand

finden, wie zum Beispiel Calamari

frittiert, dazu Reis, Gemüse

und Salat sowie Schweinefilet

gefüllt, dazu Rahmsoße, Champions,

Reis, Pommes und Salat.

„Vor dem Essen gibt es eine

kleine Überraschung aus der

Küche“, sagt Veselin Stoilov.

Das Restaurant ist sehr geräumig

und bietet

Platz für bis zu 80

Personen – zusätzliche

Plätze

befinden sich im

Außenbereich

auf der Terrasse.

Darüber hinaus

verfügt das „Thessaloniki“

über einen

Clubraum für

kleinere Veranstaltungen und

über einen großen Festsaal für

bis zu 150 Personen. Wer es

gerne sportlich mag, kann sich

eine der beiden Kegelbahnen

buchen und mit der Familie,

Freunden oder Arbeitskollegen

einen netten Kegel-Abend verbringen.

Foto: Kasischke


-Anzeige- Flensburg - 29. Mai 2019 - Seite 7

Mit dem Fahrrad zum Bäcker schont

die Umwelt, spart Geld und fördert

die Gesundheit.

Foto: Fotolia

Flensburg (mm) – Wer kennt

das nicht? Kurz nach dem Aufstehen

erstmal in das Auto

setzen und den knapp einen

Kilometer zum Bäcker fahren,

um sich frische Brötchen zu

holen. Und genau das möchte

der Klimapakt Flensburg

vermeiden. Deswegen startet

der gemeinnützige Klimaschutzverein

vom 1. Juni bis

30. Juni die Aktion: „Frische

Brötchen – Frische Luft!”.

Ziel der Kampagne ist, dass

möglichst viele Menschen

in dem Aktionszeitraum ihre

Brötchen mit dem Fahrrad und

nicht mit dem Auto holen.

An der Aktion beteiligen sich

insgesamt 29 Filialen der

Förde-Bäckerei, der Medelbyer

Landbäckerei, der Kloster

Bäckerei sowie der Bäckerei

AKTION

„Frische Brötchen - Frische Luft“

Thaysen (nur Stadtgebiet). Für

jeden Brötchen-Einkauf, der

mit dem Fahrrad absolviert

wird, erhält der Kunde ein

Brötchen gratis.

Der radfahrende Kunde meldet

sich hierzu einfach nur

beim Verkaufspersonal. Damit

können die Bäcker – zusammen

mit Ihren Kunden – einen

wichtigen Beitrag zum lokalen

Klimaschutz liefern.

Mit der Kampagne möchte der

Klimapakt noch mehr Menschen

motivieren, mit dem

Fahrrad zu fahren. Denn: Rund

70 Prozent aller Autofahrten in

Flensburg sind kürzer als fünf

Kilometer – davon sind circa

ein Viertel sogar kürzer als

zwei Kilometer. Und auf den

ersten beiden Kilometern ist

der Spritverbrauch bei einem

PKW auch noch um etwa 50

Prozent höher. Um das Flensburger

Ziel der CO2-Neutralität

im Jahre 2050 zu erreichen, ist

es notwendig, dass die Flensburger

Bevölkerung gerade

die Kurzstrecken unter fünf Kilometern

nach Möglichkeit mit

dem Fahrrad absolviert.

Mehr Informationen zur Kampagne

findet man auf: www.

klimapakt-flensburg.de unter

der Rubrik: Aktionen.

vom 1. bis 30. Juni`19

Hol Dir Dein kostenloses Extra-Brötchen!

Die teilnehmenden Bäcker in Flensburg freuen sich schon darauf, wenn sie

ein kostenloses Extra-Brötchen vergeben können.

Foto: Fotolia

IHK: Jetzt Prüfer werden!

Flensburg (mm) – Für den Zeitraum

September 2019 bis 2024

sucht die IHK Flensburg ab sofort

Fachleute aus unterschiedlichsten

Berufen in Industrie,

Handel und Dienstleistung, die

aktiv in den Prüfungsausschüssen

mitwirken. Mehr als 1.300

ehrenamtliche Prüfer sind bei

der IHK Flensburg organisiert

und nehmen in mehr als 100 Berufen

in der Aus- und Weiterbildung

Prüfungen ab. Nach fünf

Jahren läuft zum 30. September

2019 die laufende Amtszeit

der Ausschüsse aus. Die Prüfungsausschüsse

sind mit Arbeitgeber-

und Arbeitnehmervertretern

sowie Lehrern der

beruflichen Bildung paritätisch

besetzt. Sie arbeiten im Team

vertrauensvoll zusammen.

Das Ehrenamt bringt viele Vorteile,

nicht nur persönlich für

den Einzelnen, sondern auch

für die Unternehmen, die Mitarbeiter

für wenige Tage im Jahr

dafür freistellen: Prüfer sind immer

über aktuelle Entwicklungen

und Trends ihrer Branche

informiert und bleiben so fachlich

auf dem neuesten Wissensstand.

Sie sammeln wertvolle

Erfahrungen und knüpfen Kontakte

in viele Richtungen.

Auf der Website www.ihk-flensburg.de/pruefer

können sich

Interessierte über die Tätigkeit,

die Anforderungen und weitere

Rahmenbedingungen informieren,

registrieren und online das

sogenannte Prüferstammblatt

ausfüllen. Auch aktive Prüfer,

die das Amt weiterhin ausüben

wollen, können dies eintragen.

Die Mitarbeiter der IHK informieren

gerne unverbindlich über

weitere Details und beantworten

offene Fragen: telefonisch

unter 0461 806-806 oder per

Mail an service@flensburg.ihk.

de.

AUS DER REGION

Die Gewinner (v.l.) Olaf Bieber, Laura Einert, Henning Warnholtz, Silvana

Sundberg, Merle Andresen.

Foto: Fachschule

Sauermann-Wettbewerb

Flensburg (mm) – Seit mehreren

Jahren richtet die Heinrich

Sauermann-Stiftung einen

Wettbewerb aus, um Leistungen

im Schnitzen zu würdigen.

Zusätzlich hat die Stiftung nun

einen Zeichen-Wettbewerb ins

Leben gerufen, der die Kompetenzen

im Zeichnen honoriert

und fördert. Die Aufgabe

der 18 Schüler des zweiten

Ausbildungsjahres der Berufsfachschule

Holzbildhauerei

für den Wettbewerb war

ein „Stillleben“ im Format

50x70cm mit Graphit anzufertigen.

Betreut wurde die Arbeit

von dem Kollegen Olaf Bieber.

Eine fachkundige Jury bewertete

die Bilder nach Kriterien,

wie Bildaufbau, -komposition;

Perspektive, räumliche Wirkung;

Einsatz der gestalterischen

Mittel. Die Preise wurden

mit Urkunde von der Jury

an die Gewinner überreicht.

Der ersten Platz, der mit 150

Euro dotiert ist, ging an Laura

Einert. Den zweiten Platz

mit 100 Euro erzielte Henning

Warnholtz und den dritten

Platz mit je 50 Euro teilten sich

Merle Andresen und Silvana

Sundberg.


-Anzeige- Flensburg/Schleswig/Angeln -29. Mai 2019 -Seite 8

20 Jahre Trecker Treck in Koppelheck SAMSTAG

1.Juni 2019

Stark in Service und Leistung

Getränkegroßhandel

Getränkeabholmarkt

Hauptstraße 18 • 24395 Niesgrau

Telefon (0 46 32)270

Wir wünschen

allen viel Spaß!

Tel: 04632/876351

www.Hotel-Steinberger-Hof.de

Wi wünschen all

de dor mit bi sünd,

veel Spooß

und Vergnögen!

mit Blick aufs Meer

Bonsberg 5

24395 Niesgrau

Tel. 04643-2466

www.faehr-cafe.de

Wir wünschen einen schönen Tag und viel Spaß!

•Große àlaCarte

•Fischspezialitäten •Kaffeegarten

•Räumlichkeiten bis 50 Personen

•Direkt am Ostseeküsten-Radwanderweg

Ein Riesenspektakel für die Zuschauer.

Foto: Kasischke

Angeln auf nach Koppelheck!

Von uns gibt es wieder:

•leckeres Spanferkel

und Ochsenkeule

am Spieß

•Grillstand

Kai-Jürgen Bruhn

24395 Niesgrau •(04632) 329•www.bruhn-niesgrau.de

Koppelheck (ksi) – Angefangen

hat alles mit dem Hobby

Oldtimer-Trecker zu sammeln

und daran herumzuschrauben.

Irgendwann kam Klaus-Hinrich

Rohr die Idee,ein Kräftemessen

der betagtenSchlepper zuveranstalten.

Das war vor 20 Jahren

die Geburtsstunde desheute

bekannten „Trecker-Treck“

in Koppelheck. Ein Team von

Helfern und Unterstützern war

schnell gefunden. Die ganze

Familie, Freunde und Bekannte

packten mit an und ließen die

Veranstaltung über die Jahre

zu dem machen, was sie heute

ist:„Einkleines Volksfest für die

ganze Familie“, sagt Organisator

und Veranstalter Björn Rohr,

der zusammen mit seiner Frau

Nadine das Ruder inzwischen

von seinen Eltern übernommen

hat.

Aus Anlass des 20-jährigen

Jubiläums findet das Trecker-

Trecken diesmal nicht an einemSonntagstatt,

sondernam

Samstag, den 1. Juni ab11Uhr.

„Denn anschließend wollen

wir mit einer After-Pull-Party ab

20 Uhr das Jubiläum gebührend

feiern.“, erklärt Björn Rohr

die Terminverschiebung. Auch

diesmal werden beim „Trecker-

Treck“ wieder mehr als 100

Starts erwartet.

Kräftemessen in

vierLeistungsklassen

Vier Leistungsklassen machen

es spannend: Neben den Klassen

„Oldtimer“, „Standard“ und

„Superstandard“, ist auch die

„Sport-Klasse“ am Start. „Bei

dieser Klasse handelt es sich um

hoch aufgerüstete Schlepper

der Standard-Klasse, die durch

feinfühliges Tuning zu wahren

PS-Giganten ihrer Gewichtsklassen

aufgebaut wurden“,

erklärt Björn Rohr. Die meisten

Starts wird es vermutlich wieder

in der „Standard-Klasse“ geben.

Hier messen sich die „normalen“

Schlepper, die wir alle von

der täglichen Arbeit auf dem

Feldkennen. Diese werden aus

Fairness-Gründen in Gewichtsklassen

unterteilt. „Durch diese

Einteilung kommt eszuspannenden

Vergleichen, bei denen

oft das fahrerischeKönnen über

die einzelnen Platzierungen

entscheidet“, erklärt der Veranstalter.

Inder „Oldtimer-Klasse“

haben die Gründer des Pullen

und Trecken ihren Ehrenplatz

behalten. Sie werden nach PS-

Klassen eingeteilt und starten

aufeiner eigenen Bahn. Bei den

Wettbewerben geht es darum,

einen Bremswagen mit einem

Schlepper über eine 80 Meter

lange Wettkampfpiste aus

Lehm zu ziehen, umeinen „Full

Pull“ (das Ziel) zu erreichen.

Der Bremswagen sorgt dafür,

dass der Zugvorgang, je nach

Björn und Nadine Rohr.

zurückgelegterDistanz, schwieriger

wird und der Traktor an

seine Grenzen geführt wird.

Für manchen Fahrer endet der

Spaß mit dem aufbäumenden

Traktorbereits vorErreichen der

Ziellinie.Zum Einsatz kommt der

neue Bremswagen „Eliminator“

mit DTTO-Zulassung (Deutsche

Trecker Treck Organisation) unter

Regie von Bremswagenchef

Maik Benterbusch und dembewährten

„Bremswagen-Team

Pohl“.

Im Vorwege bedankt sich Björn

Rohr schon einmal für die Hilfe

und Unterstützung rund um die

Bahn. „EinbesondererDankgilt

dem „Team Sönke Tüxen“ aus

Vogelsang, dass dafür sorgt,

dass die beiden Bremswagen

nach dem Zug wieder an den

Start gelangen, sowie den Firmen

HolgerPinn und Heinz-Georg

Hoeck,die mit ihren modernen

Schleppern dafür sorgen,

dass die Bahnen mit großen

Radladern lasergesteuert glatt

gezogen werden, so das die Bedingungen

fürjeden Teilnehmer

immer gleich sind“, sagt Björn

Rohr,der auch größten Wert auf

dieEinhaltungallerSicherheitsmaßnahmen

legt.

Mannschafts-Pulling

Neu im Programmist dasMannschafts-Pulling:

12er Teams

ziehen den Bremswagen mit

der Hand! Wer sich das ganze

Specktakel aus 30 Meter Höhe

anschauen möchte, hat Gelegenheit

hierzu: Die Firma Stahmer

stellt einen Hubsteiger als

Aussichtsplattform zur Verfügung.

Jeder, derandiesem Tag

mit seinem Fahrzeug am „Kräftemessen“

teilnehmen möchte,

erhält freien Eintritt auf das

Veranstaltungsgelände und

wird gebeten, sich möglichst

vorab online anzumelden. Auf

www.treckertreckkoppelheck.de

kann man

sich die

Teilnahmebedingungen

und

den Anmeldezettel

herunterladen,

ausdrucken,

aus-

Foto: Kasischke

füllen und

am Sonnabend direkt abgeben.

Die Anmeldegebühr wird

wie immer bei der Wettkampf-

Leitung vor Ort bezahlt. Dort

werden auch die Startnummern

ausgegeben“,soBjörn Rohr.Aktuelle

Infos während derVeranstaltunggibt

es am „Hot Point“.

Der Spaß stehtimVordergrund:

Am Ende wartet auf die drei

Besten ihrer Klassen neben

einer Urkunde auch eine der

heiß begehrten Feinschmeckerwürste

oder Schinken der

„Landschlachterei Bruhn“ aus

Niesgrau.

Ein buntes Rahmenprogramm

rundet den Erlebnistag für die

ganze Familie ab. So haben

sich zusätzlich zu den kulinarischen

Highlights wie zum Beispiel

Spanferkel und diesmal

neu eine große Ochsenkeule,

Bratwurst, Pommes und vieles

mehr, eine Hüpfburg zum Austoben,

sowieweitereAktivitäten

auf dem Veranstaltungsgelände

etabliert.

Rahmenprogramm

Neu dabei sind die Firma Honnens

aus Tarp mit einer Kinder-

Quad-Bahn und die der Reiterhof

Lausen aus Stangheck mit

dem Angebot Ponyreiten. Wer

sich die Schlepper in aller Ruhe

angucken möchte, der hat

hierzu im Fahrerlager die Gelegenheit.

„Ein großes Dankeschön

geht neben den bereits

erwähnten Sponsoren auch an

die Volksbank Schleswig, Firma

Christian Haman aus Sterup

und Plakatwerbung Lehberg

sowie an alle helfenden Personen,

ohne die dieses Event gar

nicht möglich wäre“, so Björn

Rohr, der sich freut, auch die

neuen selbstgebauten modernen

Sanitäranlagen zu präsentieren.,

„die wir natürlich auch

vermieten werden“.

Weitere Infos unter www.treckertreck-koppelheck.de.

Wir

wünschen viel

Spaß!

Herzlichen Glückwunsch

und weiterhin viel Erfolg!!

IhrMoinMoin-Team


& Essen Trinken

-Anzeige- Flensburg -29. Mai 2019 -Seite 9

NEU in

FLENSBURG!

Nikolaistr. 9-11

24937 Flensburg

Öffnungszeiten:

Mo.-Do. 11.00 -20.30 Uhr

Fr. -So. 11.00 -22.00 Uhr

Glückliche Sieger beim Flensburger Fischpokal

Flensburg (pen) –Endlich fand

er wieder statt: der Flensburger

Fischpokal. Esist ein jährlicher

Wettbewerb, indem sich angehende

Köche und RestaurantundHotelfachleute

des zweiten

Ausbildungsjahres beweisen

können. Für das erste und dritte

Ausbildungsjahr gibt es den

Kartoffelpokal und den Citti-

Pokal. Die Veranstaltung wird

vom Flensburger Köcheclub,

der VSR-Sektion Schleswig-Holstein

Nord und der Hannah-Arendt-Schule

als regionalem Ausbildungszentrum

durchgeführt

und ist Bestandteil der Jugendarbeitder

Verbände. „Die Ware

wird vom Hauptsponsor Citti-

Markt schon seit 28Jahren geliefert.

Es werden überwiegend

regionale Produkte verwendet.

In diesem Jahr waren es Lachsforelle,

Rote Beete und Lachskaviar

für die Vorspeise und für

die Hauptspeise Ostseescholle,

grüner und weißer Spargel und

Kartoffeln. Für das Dessert kamen

Erdbeeren, Rhabarberund

Eis.“, erklärt Volker Lund, Küchenmeisterund

1. Vorsitzender

im Flensburger Köcheclub. Jeder

Koch, jede Köchin bereitet

daraus ein Menünacheigenem

Gusto zu. Es steht eine Woche

für die Planung zur Verfügung,

in der Rezepturen festgelegt

werden und eine Zeichnung

der Anrichtung der Speisen auf

dem Teller gemacht wird. Einige

Klassenkameraden geben

freiwillige Unterstützung in der

Küche. Indiesem Jahr gab es

beim Kochen acht Teilnehmer.

Dies ist eine hohe Beteiligung,

denn nicht jeder möchte seine

Freizeit investieren oder sich

dem Druckaussetzen.Dabei ist

der Wettbewerb eine gute Vorbereitung

auf die Abschlussprüfung,

sowohl für Köche,als auch

für die Restaurant- und Hotelfachkräfte.

Bei den Restaurant-

und Hotelfachleuten gab

es fünf Teilnehmer. „Wir haben

fünf Tische á acht Personen.

JederPrüfling ist für einen Tisch

verantwortlich, den er eindeckt

und dekoriert.Aufgetragen wird

Tisch für Tisch gemeinsam,

damit das Essen gleichzeitig

kommt. Dann ist jeder wieder

für seinen eigenen Tisch und

den Service seiner Gäste zuständig.“,

beschreibt Fachpraxislehrerin

Swantje Boje das

Vorgehen. Beim Flensburger

Fischpokal werden Köche in

Theorie, Küchentechnik, sowie

Anrichtung und Geschmack

der Speisen geprüft und die

Restaurant- und Hotelfachleute

in Theorie, Eindecken der Tische,

Empfang der Gäste und

Service. Den Pokal der Köche

gewannKristian Bajohr, Vitalhotel

Alter Meierhof; den zweiten

Platz machte Johanna Böckmann,

Restaurant „Odins Haddeby“

undDritterwurde Ahmad

Ali Nabizadeh, Hotel Strandhalle.

Bei den Restaurant- und

Hotelfachleuten ging der Pokal

an Mara Linowski, Ringhotel

Waldschlösschen; Zweite wurde

Marika Schmidt, Ringhotel

Waldschlösschen und auf Platz

Drei kam Hauke Nissen, Vitalhotel

Alter Meierhof.

Fotos: Enguchu

Harry´s Wein-Depot ist am Kornmarkt8!!!

„Herr Ober,was gibt es am neuen Standort?“

„Einige Neuheiten.“

„Welche sind das?“

„Zum Beispiel

Harry´s Cuvée

Weiß.“

„Was ist das

Besondere?“

„Der besteht zu 60%

aus Riesling und zu

40% aus Kerner.Ein

beschwingter leichter

und leckerer Tropfen.“

„Kann man den guten Tropfen

probieren?“

„Sehr gerne.Erkostet

bei Gefallen 7,99 €.

In der Aktion 6+1.“

Wein &Whisky-Depot

seit 1995 in der

Kornmarkt 8, 24837 Schleswig

Z 04621-21373

www.weinundwhiskydepot.de


AUDI

A-29. Mai 2019

KFZ Ratenkauf ohne Schufa/Bank,

ältere Modelle, aber gepflegt

0176-36455943

KLEINANZEIGEN

ANNAHME

Tel. 0461 5888

oder www.moinmoin.de

CITROËN

FIAT

FORD

MERCEDES

MITSUBISHI

OPEL

RENAULT

SEAT

TOYOTA

VW

KFZ-ANKAUF

KFZ VERSCHIEDENES

PRIVATE

6

KLEINANZEIGEN

Kleinanzeigen aufgeben

oder lesen:

Zeilen fürnur 10 € www.kleinanzeigen-ktv.de

Bitte Satzzeichen und Wortzwischenräume berücksichtigen. Für Chiffre-Nr. 17 Zeichen freilassen. Chiffregebühr: 3 € bei Abholung und 5 € bei Zusendung

Name, Vorname

Straße PLZ Ort

Telefon

Datum/Unterschrift

Den Kleinanzeigenpreis inkl. Mehrwertsteuer zahle ich: in bar (Betrag anbei) per Bankeinzug 3

IBAN

Annahmestellen:

jede weitere e e Zeile 2,50


Ich möchte ein Foto (Aufpreis 5€)zumeiner Anzeige veröffentlichen (keine Familienanzeigen und keine Kontaktanzeigen!).

Foto und Text sende ich per E-Mail an: kleinanzeige@moinmoin.de

Die Anzeige soll mit CHIFFRE erscheinen (3 € bei Abholung; 5€bei Zusendung), 17 Felder für Chiffre-Angaben freigelassen

BitteAusgabe/Angebot ankreuzen:

Citroen Berlingo, Bj. 2014, Diesel,

72.000 km, 2.te Hand, 8.500€, kleines

Cabriolet: Tausch mit Wertausgleich

S 0177-3028685

Autohaus Ruschinski oHG

Pattburger Bogen 31 · Tel. 0461/74343

Harrislee Kundenbetreuung@autohaus-ruschinski.de

Dacia Dokker Minicamper, voll Ausstattung

. EZL 2014, 4 Fahrten,

26000 km, Saisonzulassung, Festpreis

6500 €, 04607 -720 AB

Fiat Punto Sport, BJ. 2005, 70 KW,

ZV, eFH, Sitzhzg., Klima, 6Gg., So.-

Wi.-Reifen auf Aluf., schwarz, TÜV

bis 8/20, 1450 € VHB S 0176-

22112869

Idea 1.4 16V, 70 KW, schwarz,

TÜV+ASU neu, 109 TKM, Checkheft,

Klima, eFH, NR, ZV, SR auf Alu, WR

auf Stahl, RCD, Multi-Lenkr., ABS

AHK, BC, eASp, Einparkh, Rückbank

umklappb., 92TKM Zahnr. gewechselt,

TOP Zustand 2.900 VB Fon:

01708100550

Fiesta EZ 12/07, 95Tkm, Extras, Top

gepflegt, 2. Hand, TÜV neu, 2950,-€

Tel: 0160-2219301

Focus Kombi Diesel, Bj. 2003, silbergrau-met.,

2.300 € zu verk.

S 04881-936907 o. 04841-936907

Mercedes CLK 200 Cabriolet Avantgarde,

blau, schwarzes elektr.Stoffdach,

Innen Leder hellgrau, Bj.2002

top Zustand, orig.101960KM, gepflegt.

7500,-€ 0174-4597795

Service?!

www.opel-thomsen.de

Opel Corsa BJ 09, 145 TKM, TÜV bis

Mai 21. 8-fach bereift. Silber, 5-Türer.

Gepflegter sehr guter Zustand.

Von Privat 4200 VB 01724414974

Jahreswagen -35%

www.opel-thomsen.de

Modus, EZ 12/4, 55 KW, 75 PS, 1,2 l,

202230 km, HU/AU neu, GJR, RD-

CD, el. Fh. vorne, sehr guter Zust.,

1550 € VHB, S 0171-8025408

Renault Twingo, Bj. 2001, 43KW,

TÜV/ASU neu, 104Tkm, Garagenwag.,

ZV m.Fernbd., NR, Klima,

elekt.FH, Bremsen/Scheiben neu,

1150,-S 0178-9379559

gepfl. Seat Ibiza, rot BJ 07/09, Getriebe

manuell, 69PS, Benzin,

141Tkm, Tempomat, TÜV12/20, 2/

3Türer; el.Fenster, Klimaanlage,

MP3, frischer Öl-Wechsel, 8-fach bereift,

3850€ VHB zu verk. in NF, ab

17 Uhr Tel. 015122281188

Nordausgabe ( ) 1x =10€ 1 2x 2 =15€ 1

Südausgabe ( ) 1x =10€ 1 2x 2 =15€ 1

Gesamtausgabe ( ) 1x =15€ 1 2x 2 =20€ 1

BIC

Suzuki Automobile

SCHLESWIG

THIEMT &BRAKER

Heinrich-Hertz-Str.20·Schleswig

Tel.: 04621-51988

www.suzuki-handel.de/thiemt-braker

Wenn Toyota, dann

www.toyota-kappeln.de

•Neu- u. Gebrauchtwagen

Tel.: 04642/98490

Golf 4, 2,8 V6 4Motion, 183 Tkm, EZ

1/00, TÜV 2/20, "Wolf im Schafspelz",

viele Extras, 4444 €, Info unter

S 04625-626

VW Golf IV, Bj. 99, 55 KW, schwarz,

140Tkm, TÜV/ASU 05.20, Klima,

950,-. S 0174-8376749

VW POLO (6R) 1,4 Autom., 7-Gang-

DSG, EZ. 03/2010, 85 PS, 82000 KM,

4-türig, Klima, Tempomat, grau-

Met., ZV, TÜV/AU 03/21, E-Fenster.,

Checkheft, Servo, Preis 7.490 €

01705263331

ANKAUFallerPKW,Busse,Sprinter,PickUp,

Toyota, VW Sharan +Turan, Zafira, Galaxy,

Skoda. Zust. egal. Tägl. Tel. 0172-4460151

Suche Kfz aller Art, Toyota, MB,VW,

BMW, Busse, Trecker. Zust. egal,

S 0174-1673471

Sie haben ein älteres Auto!

(defekt -Unfall -kein TÜV =egal)

Wir kaufen es!

Rufen Sie uns an: AvU. GmbH

Tel. 0461/91753

Suche Toyota Corolla, Carina, Avensis,

Verso, Yaris, RAV4, Camry, Honda

CRV, auch TÜV-fällig, auch am

Wochenende S 0172-4460151

Suche Toyota, VW Sharan, Opel,

Hyundai usw. Heil od. defekt auch

ohne TÜV, in jedem Zustand. Bitte

alles anbieten S 0170-9638414

Unfallfahrzeuge kauft Kufa GmbH

0461 /77000 77

Verkaufsanhänger, geeignet f. Imbiß,

f. 3500,- VHB zu verkaufen.

S 0174-8376749

Kaufe Altfahrzeuge zum Tageshöchstpreis

sowie Schrott &Metalle!

ENTRÜMPELUNGEN

Containergestellung -Schrottabbrüche

-Bauschuttfahrten

Wohnungs-/Haushaltsauflösungen

Schrotthandel Ivers ·Tarp

Tel. 04638/7932 od. 0171/3837263

Rubrik

bitte ankreuzen:

Ankauf

Verkauf

Sonstiges

Alles fürs Kind

Kleidermarkt

Möbel/Hausrat

Kunst &Antiquitäten

Computer/Büro

Radio -TV-Video

Musik

Fotomarkt

Verloren/Gefunden

Unterricht

Bootsmarkt

Sport/Camping

Ferienhaus

Tiermarkt

Stellenmarkt

ER sucht SIE

SIE sucht IHN

SIE sucht SIE

ER sucht IHN

Grüße und

Botschaften

Hobby und Freizeit

Immobilien -

Gesuche

Immobilien -

Angebote

Vermietungen -

Gesuche

Vermietungen -

Angebote

Landwirtschaft

Garten

Baumaterial/

Maschinen

Automarkt

Zweiradmarkt

Wohnwagen/

Wohnmobil

Garagen/Stellplätze

Ausgefüllten Coupon

scannen und Mail an:

kleinanzeige@moinmoin.de

MoinMoin Wochenzeitung

Nordfriesland palette

Am Friedenshügel 2·24941 Flensburg FlensburgerChaussee 62 ·25813 Husum

Tel. 0461 588-8 ·Fax 0461 588-9190 Tel. 048418356-0, Fax 0461 588-9190

Anzeigenschluss: Nordausgabe Mo. 17:00 Uhr, Südausgabe Do. 12:00 Uhr

1

bis 6Zeilen (150 Zeichen) • 2 in der Folgewoche -ohne Änderung • 3 Die Abbuchung für Ihre Kleinanzeige erfolgt durch die Kopp &Thomas Verlags Gruppe

Hole kostenlos Altfahrzeuge ab

DAIHATSU

SUUKI

(auch defekt oder Unfall) zum .

AUTOMARKT

Basteln

für meine Jungs. Auch am Wochenende

0152 -09162800.

Thule EuroClassic G5 904 Fahrradträger

für AHK für 2Fahrräder max.

Traglast 52 kg, Schnellverschluss,

abschliessbar für € 130,00 zu verkaufen.

Telefon 04846-9114920

KFZ-ZUBEHÖR-VERKAUF

1 Satz Conti-So.Reifen ( 14 Zoll/

175/65 )ohne Felgen, neuw., 90,-€

S 04841-4042863

4Alu-Felgen Borbet 205/55 R16 mit

WR Conti TS830, KBA45810, schadenfrei,

190 €,0177 5032686

4 nageln. Sommerr. Conti Eco

Contact5 175/65R14 TXL 145€,

4Sommerr.195/65R15 91H auf Stahlfelge

5Loch ET6Jx15 f. Golf, Passat,

Caddy 165€ 015204912651

4Sommerreifen, Kumho, 185/65/15

88T, 5-Loch +Alu-Felg. m. Papiere

+1Notrad, 5-Loch, 80,-€ S 0461-

44661

ANHÄNGER

FAHRRÄDER/BIKES

MOTORRÄDER

MOPEDS

KLEINANZEIGEN

ANNAHME

Tel. 0461 5888

oder www.moinmoin.de

Bitte vormerken!

Bitte beachten Sie

die geänderten

Anzeigenschlusstermine

für die Ausgabe nach Pfingsten

in KW 24

Geschäfts- und Familienanzeigen

sowie Kleinanzeigen:

Anhänger Rohde Verleih &Verkauf

www.tankstelle-satrup.de

04633-8878

E-Bike Victoria, 28' Dam.rad, Rücktrittbremse,

Frontantrieb, Akku +

Ladegerät, wenig gelaufen. 580 €

S 0172-5227028

E-Bike, Miniklappr., 2,5 Mon., Akku

ca. 40 km, 25 kmh, NP ca. 500 €, f.

390 € z. verk. Fahrr.korb, Schloß,

Spieg. u. Markenhelm 40 € S 0151-

23653706

Fahrräder aus u.a. Fundbüro-Versteigerungen,

überholt für StVo.,

durchschnittlich. f. 75 € von privat

in Husum zu verk. S 0152-

23225643

Honda, 650er NTV, EZ 4/97, 39 KW,

53 PS, ca. 200 KmH, ca. 20 Tkm, Kardanwelle,

TÜV 5/21, nicht verbaut,

VHB 950 €, S 0176-27092617

Suche billiges Motorrad. Ob alt, Unfall,

defekt oder auch in Teilen. Bitte

alles anbieten.0152-03917953

Suche Motorrad ab 125cm, Honda,

Suzuki, Yamaha, Kawasaki, BMW, ab

Bj.1975, alles anbieten: 0151-

58104546

Yamaha Vegara XV 750, EZ 04/

1996, 37 KW, sehr guter Zustand,

ca.33 Tkm, 2.200,-€ VHB S 0170-

9106536

Suche Moped/Mofa, gern defekt.

Zündapp, Hercules, Simson, NSU,

Kreidler, alles anbieten S 04331-

6649675

8x am Lager!

HYUNDAI Tucson

1.6 Select ab € 21990

Bluetooth, Klima, Neufahrzeug, 25 km, 97 kW /132

PS Benzin, Kr.-Verbr. (komb./innerorts/außerorts): 8,2

/6,6 /7,2 l/100km, CO 2

-Em. komb.: 165 g/km, Eff.-

Klasse: D, Radio, ABS, Bordcomputer, el. Fh, 5Jahre

Garantie,LED-Tagfahrlicht, Alufelgen, Stoffausstattg.,

Partikelfilter,Euro 6D-Temp,Servo u.v.m.

Schleswiger Str.77·24941 Flensburg

Nordstraße 6-8·Gelting

0461/978 928 00

www.autohaus-lorenzen.de

Freitag, 07. Juni 2019

13 Uhr

Gmbh

Impressum

Herausgeber/Verlagshaus:

Kopp&ThomasVerlag GmbH

Am Friedenshügel 2, 24941 Flensburg

Postfach2265, 24912 Flensburg

Telefon:0461588-0,Telefax:0461588-58

E-Mail: ktv-verlag@moinmoin.de

www.moinmoin.de

Private Kleinanzeigen-Annahme: 0461 588-8

Verteilung:Telefon: 0461 588-0

Telefax: 0461588-9400

Lokal-Redaktion:

Flensburg:

Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 0461 588-300

E-Mail: krumrey@moinmoin.de

MichaelPhilippsen (verantw.)

Telefon: 0461 588-301

E-Mail: philippsen@moinmoin.de

Sonderthemen/-produkte:

Nicola Jahn (verantw.) Telefon: 0461588-303

E-Mail: jahn@moinmoin.de

Telefax: 0461588-333,

E-Mail:redaktion@moinmoin.de

Schleswig/Angeln:

AliceKrumrey(verantw.) Telefon: 04621 9641-18

Telefax: 046219641-17,

E-Mail: sl-redaktion@moinmoin.de

Südtondern:

Stefan Jonas (verantw.) Telefon: 04841 8356-77

E-Mail: jonas@moinmoin.de

Vertrieb: Annette Düring

Telefon: 0461588-400

vertrieb@moinmoin.de

Geschäftsführung: Mathias Kordts (v.i.S.d.P.)

Herausgeber/Verlagshaus:

GeorgGraf von Baudissin Verlag Nordfriesland

Palette KG, Flensburger Chaussee 62,

25813 Husum

Telefon: 04841 8356-0

Telefax: 048418356-60

www.nf-palette.de

PrivateKleinanzeigen-Annahme: 0461588-8

Verteilung: Telefon: 0461 588-0

Telefax: 0461 588-9400

Lokal-Redaktion:

Husum:

Marion Laß (verantw.) Telefon: 04841 8356-66,

E-Mail: lass@nf-palette.de

Vertrieb: Annette Düring

Telefon: 0461 588-400

vertrieb@moinmoin.de

Geschäftsführung: Mathias Kordts (v.i.S.d.P.)

Druck: Druckzentrum Fehmarnstraße 1,

24782 Büdelsdorf

Gedruckt auf Recyclingpapier

Druckauflage

Flensburg........... 78.800 Expl.

Südtondern .........16.200 Expl.

Schleswig/Angeln.37.600 Expl.

Palette.................42.900 Expl.

Gesamt .............175.500 Expl.

Nachdruck oder Vervielfältigungen nur mit Genehmigung

des Verlages. Anzeigenentwürfedes Verlagessind urheberrechtlichgeschützt.

Keine Gewährleistung für die Richtigkeit

telefonisch und digital übermittelter Anzeigen, Änderungen

oder Druckfehler. Anzeigeninhalte in der Verantwortung

der Auftraggeber.Keine Gewähr für unverlangt eingesandte

Manuskripte und Fotos. Die Verteilung erfolgt kostenlos

an alle erreichbaren Haushalte imVerbreitungsgebiet. Ein

Anspruch auf Belieferung besteht nicht. Anzeigen-Preisliste

Nr. 42 vom 1.1.2019. Handelsregister Flensburg HRB 703.


B- 29. Mai 2019

KLEINANZEIGEN

GESUND UND FIT

Fußpflege! Lassen Sie sich in der

Fuß-Oase in Flensburg, Vogelsanger

Str. 16, verwöhnen. Nagelpflege,

Hornhaut abtr., Hühneraugen...S

0461-63577

ANKAUF

Juwelier Edmund Arnold kauft:

Porzellan, Keramik, Militaria,

Figürliches, Füller, Münzen,

Medaillen, Bestecke u.v.m.

0461 168458816 • 0171 2464693

kostenlose Hausbesuche

! 1.+2.Weltkrieg-Fotoalben, Fotos,

Uniformen, Helme, Mützen, Geldscheine,

Postkarten, Briefmarken,

Münzen, Medaillen, Dokumente, Orden,

Krüge, Dolche, Geigen, Feldpost

usw. kauft S 04631-4449555

o. 0162-1003000

!Achtung !Moin Moin min Jung

min Deern. Kaufe Pelze, Silberbestecke,

Nähmaschinen +Schmuck

aller Art, Zinn, alles aus 1. +2.Weltkrieg,

Münzen, Fr Thormann

S 04321-5638001 o. 0177-3991118

! Briefmarken, Postkarten, Münzen,

Geigen, Feldpost, Fotoalben, s/

w-Fotos, Geldscheine, auch ganze

Sammlungen kauft S 04631-

4449555 o. 0162-1003000

!!! 1+2Weltkrieg kaufe Orden, Urkunden,

Fotos, Helme, Uniformen,

Mützen, Münzen, Medaillien, Dokumente,

Krüge, Dolche, Postkarten,

Fotoalben, z. Top-Höchstpreis FL

S 0171-5213008

!!! Achtung!!! Ankauf Briefmarken,

alte schwarz/weiß-Fotos, Münzen,

Bernstein und Orden, ganze Nachlässe

S 0171-3683680

!!! ACHTUNG!!! Ankauf Ölbilder-Gemälde,

Gold- u. Brillantschmuck,

Gold u. SilberMünzen, Tafelsilber,

Meissen-Porzell., Antikmöbel, uralte

Bücher, Pelze, Modeschmuck, Teppiche,

Handtaschen, Kronleuchter z.

Höchstpreisen S 0171-3683680 +

0461-16896981

!!! Achtung!!! Kaufe alles aus Ostpreussen,

Pommern, Meckl.-Vorpommern,

sow. alle Ostgebiete, Fotos,

Postkarten usw. S 0171-

5213008

!!! Achtung!!! Kaufe Münzen u. Medaillen,

Kaiserzeit, Weimar, DM, China,

Münz. a. all. Welt. Ganze Nachl.

u. Sammlg. zu Höchstpreis. S 0171-

5443557

!!! Achtung!!! kaufe Ölbilder u. Gemälde,

Bernsteinschmuck u. Bernstein,

Briefmarken und Nachlässe.

FL S 0171-5213008

!Bernstein, Bernsteinketten, Anstecknadeln,

Taschenuhren,

Ferngläser, Geigen, Feldpost, Briefmarken,

Münzen und Schwarz-weiß

Fotos Kauft S 04631-4449555 und

0162-1003000

Kaufe alles aus Großelterns Zeiten!

Bezahle vorort zu Bestpreisen

S 0157-71192600

Silbermünzen & Goldmünzen, DM,

€, Kaiserreich, Motive alle Welt. Gute

Einzelstücke und ganze Sammlungen

kauft 04321-9010599

und 0172-4840923

!Ostpreußen, Pommern, ehemalige

Kolonien, Schlesien u.weitere

ehemalige deutsche Gebiete, Andenken

z.B.Fotos, Postkarten Landkarten,

Bücher usw., Geigen und

Feldpost kauft S 04631-4449555 o.

0162-1003000

Kaufe Märklin, Fleischm., LGB, Roco

Trix Playm+Lego-Eisenb., Blechspielz.

Wiking, AMS, Faller, Schuco,

Siku Lineol Elastolin Steiff LegoS

04191-959755

Kaufe Pelzbekleidung jeglicher

Art, Zinn, Silberbesteck u. Bernstein.

S 0178-8483514

Kaufe u. zahle sofort bar: Näh-u.

Schreibmasch, Pelze, Puppen, Porz.,

Münzen, Bernstein -, Gold- u. Silberschmuck,

ganze Erbnachlässe, Ketten,

Ringe, Armbänder, Broschen,

Wandteller, Gobbelin, Schallpl., Garderobe,

Bücher u.v.m. Bitte alles anbieten,

seriöse Abwicklung,

FL.S 0177-2723048

Kaufe und bezahle bar! Dän. Möbel

aus Teakholz, Palisander und Eiche.

Achtung: Nur 50er-70er Jahre.

S 0174-3050981

Kaufe und bezahle bar. Dän. Porzellan,

Figuren, Geschirr v. Royal Kopenhagen

und B&G, S 0174-

3050981

Modelleisenbahn.Maritimes, Jagdzubehör,

Silber, Postkarten, Fotoalben,

Uhren.Kristall u. Porzellanfiguren

04302 9136

Sammler sucht Wehrpass Soldbuch,

Urkunden, Fotoalben, Orden

etc. bis 1945 S 0159-03008488

Sammlerin sucht Flohmarktsachen.

Kaufe sämtliche Flohmarktsachen.

Auch wertvollere Dinge. Bitte alles

anbieten! 04321/5649795

Suche Modelleisenbahn Märklin,

Fleischmann, Trix, etc. - Spurweite

H0 und Märklin Miniclub Spur Z.

0049 176 - 47857932

Suche Porzellan, Pelz u. Lederbekleidung,

Armband- u. Taschenuhren,

Münzen, Silberbesteck S 01520-

5675126

VERKAUF

2. Weltkrieg: div. Originaldokumente,

Feldpost, 2xSS-Ahnentafel, SS-

Feldp., SS-Dienstl. Zeugnis, DR-Arbeitspaß,

Reisepaß usw. zu verk.

Agb: an S 04321-5595895

Aale (Wildfänge alle Gr.), Aquar.,

350L m.Abd.u.200L kpl., Netze

geg.Reih.u.Fischreus., Besatzzeit

For., Karp., Schleie, Grask.z.verk.

04639/7523 o.1290

Display / Akku defekt Handy/ Tablet

/Apple günstiger Service. Gebrauchte

LED TV/PC /Laptop /Handy mit

Garantie 04841-3345 PCP Elektronik

Husum

Elektromobil, Dietz Alvaro zu verkaufen

S 0170-2734906

Möbel,-und Sammler-Verkauf von

Antik bis Vintage 0174 -4597795

Panzerschrank/ geldschrank/ Waffenschrank:

B100cm H197cm

T0,85cm, ca 2,5 t, einschl. Verladung,

evtl. Anfuhr in nähere Umgebg.

VHB 860€ S 0172-5227028

Doppel-Waschbecken m. Standsäulen,

2Ideal-Standard Einhand-Armaturen,

115x56 cm, 230 € VHB,

S 04642-3347

Kajak f. 6 Pers., 3 Erw. 3 Ki., aus

Kunststoff m. Zub., 2er Fahrradträger

f. AHK und 100 Disney Lustige

Taschenbücher div. gute Flohmarktartikel,

S 0461-140205 ab 18 Uhr

Neu! Autopoliermaschine m. Zubehör

f. 27,- € zu verk.S 0461-

31336771

Verk. Elektro-Rasenmäher AL-KO

Mod. 40E Comfort m. Fangkorb u.

Mulchwerk f. 85,-, Kieferschrank, 3-

tür., zu verk. S 04621-3076752

Wegen Haushaltsauflösung günstig

abzugeben. Mixer u. Brotbackautomat

neu, Staffelei, Spielzeug Geschirr

uvm. i. Flbg. Tel. 0461

50538276 auch AB

SONSTIGES

Aale (Wildfänge alle Gr.), Aquar.,

350L m.Abd.u.200L kpl., Netze

geg.Reih.u.Fischreus., Besatzzeit

For., Karp., Schleie, Grask.z.verk.

04639/7523 o.1290

Dachdecker reinigt Ihre Dachrinnen

für 1,- lfdm., ab 20m 50 Cent (kl.

Rep. Rinne usw.) und befreit Ihr

Dach von Moos, Flechten, Efeuentfrng.,

Fällarbeiten, Kostenl. Anf.

u. Beratung S 0151-23929388 o.

04321-3347135

Gerümpel

Nachlässe, Schutt und alte Öfen

fährt mit 2 Mann billig ab.

W. Jannsen

Tel. 0461/37149

Großer Friedrichstädter Hoflohmarkt

am Do., 30.05., ab 10 Uhr

Lohgerber Str. 9

Hofflohmarkt/Auflösung am Freitag,

31.05. u. Sa. 01.06.19 v. 11 -16

Uhr in der Großen Str. 32, Flensburg.

Sie haben Schrott? Sie brauchen Hilfe?

Dann zögern Sie nicht und wählen

0152-53395730

Ihr Schrotty Karrotty Milan

Kartenlegerin, treffsicher, 40 J. Berufserfahrung,

hat noch Termine

frei. S 0176-63605221

Privater Scheunenflohmarkt am

Sonntag, 02.06.2019 ab 9 Uhr in

Nordhackstedt, Flurstr. 13

Stuhlflechter flechtet Feinrohr sowie

Binsen- und Sonnengeflecht

S 04845-3149878 oder 01577-

1100154

Kur an der Polnischen Ostseeküste

in Bad Kolberg. 14 Tage ab 299 € m.

Hausabholung 70€, Tel.: 0048947107786

HOBBY UND FREIZEIT

Verk.: Alu Damenfahrrad 28"-silberfast

neu- mit 6 Gang-Nabenschaltg.-

2 Gepäck-Taschen-Dig.Display-Ständer-VP120,00

Euro -Tel.

04608972136

Verk.: Samsung LED Fernseher 80

cm-32" Mod.SUE32H 5090 Class-

2018 Serie 5 -CI+Schacht -USB -

TrippTuner-Neupreis 400,00- VP

100,00 Euro Tel. 04608972136

REISEN

Lässiger Insel-Urlaub in Griechenland,

ca. 4 Wochen im Juli 2019. Lebensbejahende

Frau mittleren Alters

sucht Reisebegleitung m/w

oder Gruppe. Getrennte Kasse, keine

sex. Interessen. Ernst gemeinte

Zuschriften, bitte mit Bild, an Chiffre

Zuschriften unter 777/4194

FERIENHÄUSER/-WOHNUNGEN

Harz / Braunlage

Fewo`s ab 35,-€

Tel. 05583 / 9392373

www.panoramic.de

Binz -Badeurlaub f. Fam. m. 2Kd.

U14 J. f. 665€/Wo. in renov. FeWo

zentr., ruh. Lage, Terr. Fahrräder W-

Lan, frei ab 30.06.-21.07.S 0461-

1683211 AB

Gem. Ferienhaus bei Lökken DK,

300 m zum Strand, schöne Aussicht,

zu vermieten für eine kleine Fam/

Paar ab 360 € pro Woche! email to

vebruse@gmail.com Tel. 0045-

40886291

Harz Altenau Ferienpark Gemütliche

FeWo 45qm bis 4Pers. Ab 25.- €

pro Übern. Keine Haustiere! Tel.

0177-2308455

Usedom/ Zirchow, DHH-Reetdach,

neu 2018, 4Pers., 65qm, Terrasse/

Garten, Sauna, Ofen, z.B Pfingsten

noch frei www.haus-heimatha

fen.de od.S 04321-979765

WOHNWAGEN

!ACHTUNG! Suche Wohnwagen mit

oder ohne TÜV. Auch mit Mängeln.

Bitte alles anbieten. Von privat

S 04624-450360

Gepfl. Reise-WoWa Fendt Diamant

410 Bj. 03 ASK 100km/h Zul. TÜV/

Gasprfg./Rfn. neu 8/18 Deichselfahrr.-Trg.

Vorz. ideal f. 2Pers. wg.

Umstellg. auf WoMo f. 6000€, 0171-

6545108

Hymer Feeling 430 mit Markise, Erstzul

9.7.2005, TÜV/ GAS 18.8.18, Top-

Zustand, 11.600€ VHB S 0177-

3028685

Suche dringend Wohnwagen oder

Wohnmobil, auch reparaturbedürftig,

D. Schmidt Tel: 01713743474

Wilk de Lux 500, Bj. 1998, Schlingerkupplg.,

Leichtmetallfelgen, TÜV 09/

20, gr. Dachluke, Do-bett, sehr

gepfl., 5750,-€ S 04663-189853

CAMPING

Wir suchen einen gepflegten

Wohnwagen mit oder ohne Vorzelt

zum Kauf. S 0173-8417099

Information und Buchungen: REISEBÜRO GRUNERT GmbH u. Co. KG

25813 Husum | Siemensstr. 7-9 | Tel. 04841-78715 | Fax 78750

LESERREISE

Wir sind dann mal weg ............

ZUSTIEGSSTELLEN:

• 13:45 Uhr ab Husum, Betrieb Grunert

• 13:45 Uhr ab Flensburg, ZOB (Zubringer)

• 14:30 Uhr ab Schleswig, Schleihallenplatz

• 15:15 Uhr ab Neumünster, Holstenhalle

WINTERHUDER FÄHRHAUS HAMBURG

KOMÖDIE „FUNNY MONEY“

mit Peter Nottmeier, Saskia Valencia, u. a.

Inkl. Busreise, Karte Kat. 1 und Abendessen, Termin: Samstag, 17.08.19

„Durch eine Verwechslung an seinem Geburtstag kommt Heiner Liebig zu einer Aktentasche mit 1,5 Millionen

Euro. Er plant auf der Stelle mit dem Geld und seiner Frau aus Deutschland zu verschwinden. Doch

dann stehen Gäste vor der Tür, zwei Polizisten und ein Mr. Big tauchen auf, der eigentliche Besitzer des

Geldes wird tot im Rhein gefunden und nach den Papieren im Aktenkoffer als Heiner Liebig identifiziert…“

Kieler Woche 2019: WINDJAMMERPARADE

inkl. Busreise, Schifffahrt und Buffets • Termin: Samstag, 29.06.19

Mehr als 100 Gaffel- und Topsegelschoner, Barkentinen, Brigantinen, Briggs, Barken und Vollschiffe

aus vielen Nationen machen jedes Jahr zur Kieler Woche in der Fördestadt fest. Jeweils am zweiten

Samstag der Kieler Woche verlassen die Groß- und Traditionssegler ihren Anlegeplatz und versammeln

sich auf der Innenförde zur großen Parade.

LEISTUNGEN: • Busfahrt nach Kiel • Schifffahrt mit der Adler-Princess von 10:00 – ca. 16:00 Uhr

• Empfangsgetränk • Vormittags Brunchbuffet mit Kaffee, Tee, Saft oder Selter

• Nachmittags Kuchenbuffet mit Kaffee

ZUSTIEGSSTELLEN:

• 7:00 Uhr ab HU, Betrieb Grunert • 7:45 Uhr ab Flbg., ZOB • 8:30 Uhr ab SL, Schleihallenplatz • 9:00 Uhr ab Schacht-Audorf, Graf Recke

Stadtrundfahrt Hamburg mit Besichtigung “Elphi”

„ELBPHILHARMONIE“

inkl. Busreise und Führung • Termine: 07.06., 16.07.19

Die Elbphilharmonie in Hamburg gilt als eines der modernsten, größten und akustisch besten Häuser

dieser Art weltweit. Das 110 Meter hohe Gebäude befindet sich im Westen der Hafencity in der

Nähe der Speicherstadt. In Hamburg angekommen erwartet Sie die Reiseleitung zur ca. 3-stündigen

Stadtrundfahrt mit Besichtigung (ohne Säle) und Führung in der Elbphilharmonie. Im Anschluss

haben Sie noch bis 16:00 Uhr Zeit zur freien Verfügung.

ZUSTIEGSSTELLEN:

• 8:00 Uhr ab HU, Betrieb Grunert • 8:00 Uhr ab Flbg., ZOB • 8:40 Uhr ab SL, Schleihallenplatz • 9:30 Uhr ab NMS, Holstenhalle

89.- €

Kat. 1

REISEVERLAUF:

• Ca. 17:00 Uhr Abendessen (3-Gang-Menü und 1 Glas Prosecco) im Restaurant da Lui beim Winterhuder Fährhaus

• 19:30 Uhr Beginn der Vorstellung, danach Rückreise

116.- €

45.- €

%

04841-

78715


WOHNMOBILE

Adria Compact PLUS SL, Mod.Jahr

2016, Motor 2,3, 130PS, privat genutzt.

Garagenfahrzg., sehr gut ausgestattet:

Markise, Fahrr.träger, TV,

Parabol, Solar 200, Gasalarm, Heckregal

u.v.m., 16.000km, KP:48.900€,

IMC. S 0461-90019916 ab Montag

Camper su. Wohnmobil oder Wohnwagen.

Auch ohne Tüv. 04321-

2506418

Familie sucht ein Wohnmobil oder

einen Wohnwagen. Freuen uns

über jedes Angebot S 0163-

1144094

Wir kaufen Wohnmobile +Wohnwagen

03944-36160 www.wm-aw.de Fa.

WEINSBERG Pepper, Neu, 170 PS,

04/2019, 2.500 km, Querbett, Markise,

autm. Sat-Anlage mit FS, RF, Navi,

viele Extras, zusätzlich mit AHK,

Thule 2-er Lift, Fehlkauf: Leider zu

klein für 3/4 Personen, ideal für 2

Pers., NP: 54.569 € für 46.950 € FP,

Tel. 0151-22528141

WER MACHT MIT

Wir sind eine nette Gruppe und mitten

im Leben stehende Leute. Wir

erforschen unser Inneres selbst mit

Trommelreisen und schamanische

Aktivitäten, um die Quelle neuer

Energie und die Kraft zu finden, persönliche

Ziele und Gesundheit zu erreichen.

Wir treffen uns monatlich

als Stammtisch in einem öffentlichen

Cafe in Flensburg. Kontakt

Frau Olsen, Beo7913@gmail.com/

S +4520893765

BOOTSMARKT

H-Boot, Elvström, zu verkaufen,

4500€ VB S 0160-7171771

Schöner GFK Lang-Kieler sehr günstig

wegen Todesfall zu verkaufen.

Preis VHS. 9x2,60m, Tiefg. 1,55m,

15PS Diesel, mit Trailer, Pott und

Pann, Sprayhood, Kuchenbude,

0162-4380216 Anzeigen-ID: 1924

SPORT

Damen-Golfschuhe, weiß-blau, 2 x

getragen, Marke Bogner, Gr. 39/40

Preis 80,-€ S 0461-43038795

TIERMARKT

Wer nimmt meine Korat-Katze gegen

Entgelt in Pflege, wenn ich einmal

nicht da bin? (Kein Freigang!)

Tel.: 04636/977968

2 Sommerweideplätze für Stuten

an Selbstversorger zu vergeben in

25774 Lehe in ruhiger Lage,

S 0173-8523728.

Okydogy

Hundeschule &Verhaltensberatung

Andrea Quidenus

24977 Langballig

04636 -8513 0152 -02973236

www.okydogy.de

Bildhübscher Yorshire-Terrier -Welpe,

m. VDH Pap., in allerbeste Hände

f. 900 € zu verk.S 0176-

80062066

Hallo, ich verkaufe meine Meerschweinchen

am Sonntag, den

02.06.19 von 9-13 Uhr, auf der Kleintierbörse

in Süderbrarup .

Pflegest. Wanderup: Wir su. ein Zuhause

für FAXE. Rüde, kastriert, geimpft,

geb. 13.01.2018( weitergehend

ein Foxterrier-Mix). Ca.46 cm

Schulterhöhe, 12 Kg. Neugierig, verspielt,

anhänglich.S 0172-4542905

Zwergkaninchen, Steh- u, Hängeohren

abzugeben auf der Kleintierbörse

in Süderbrarup, Angelnhalle,

02. Juni 08.-13. Uhr 04623-

1582

Rentner bietet für ihren Hund (bis

50 cm) Gassi gehen, Übernachtung

auch am Wochenende. S 01577-

4466883 (ab 7Uhr)od. WhatsApp

Riesen Kanninchen, grau/schwarz,

von 8Wochen bis 4Monaten, zu

verk. S 04606-576 ab 18 Uhr od.

0151-44029478

Unser Bestes für Ihr Tier

Viele neue

Aquariumfische!

SL bei Real

www.zoo-petersen.de

LANDWIRTSCHAFT

Holzschredder/Häcksler Mod. GLO-

WC8, 800 € VHB, S 0174-6613601

Kaufe Abrißstall zum Baugrundstück

+ Güllebehälter, in Dorflage.

S 0170-1484402

Kuhnkreiselheuer 6301, 6 Kreisel

S 0160-2907371

Landwirte aufgepasst! Imker sucht

Blühflächen von Juni-September,

Sommerraps, Phacelia, blühende

Gründungungen etc. Kontakt: 0157-

81759571

Schwader Fella u. eine Kulturecke zu

verk. VHB S 04673-328

Beton und Natursteinpflasterung,

Friesenwälle,Minibaggerarbeiten

Tel.: 0170-1804749

+0170- 2045728

Lahnstein

Handwerker &Mehr

Tapezier- und

Malerarbeiten

Blasberg 7·24943 Flensburg

Z 0173-2373522

GARTENMARKT

Dachreinigung und Dachbeschichtung,

H&B Service, Birkenweg 10,

25860 Horstedt, 04846-212263

Aufsitzrasenmäher Hako 1-Achsschlepper

m. Zub. u. Steger Mulchmäher

günstig abzugeb., S 0152-

09409109

Aufsitzrasenmäher und Rasenmäher

zu verkaufen S 04846-1459

Erledige alles rund ums Haus u.

Garten! Minibagger Arbeiten, Heckenschnitt,

Baumfällung, Terrassenbau

usw., S 0172-4264003

Garten Am Wasserturm in Flensburg,

Kolonie 81 b abzugeben.

Kompl. mit Hütte und Inventar, Gasheizung,

Herd und Kühlschrank. Info.

Tel. 0151 19406517

Baumpflege

Schwierige Fällungen

mit Seilklettertechnik und Steigeisen

Schreddern und entsorgen

(0 48 43)204807

John Deere Aufsitzrasenmäher m.

Korb Hydrostart und Bürste, Husqvarna

Mulcher Frontmäher, günstig

abzugeb., S 04627-919

Jonsered (Baugleich wie Husqvarna)

Mulchmäher 1800,-€ S 0151-

20110789

Wir machen Ihren Rasen fit! Vertikutieren,

Düngen, Rasenneuanlagen/Fräsen, Gartenlandschaftsbau/Pflasterarbeiten.04671/5026

Solo Rasenmäher, el., 1400 W, 37

cm Schnittbr., 35 lFangkorb, f. 60,-

zu verk. S 0461-16098654

BAUMASCHINEN/-MATERIAL

11 Innentüren, 13 Zargen neu, verpackt,

verschiedene Größen zu verk.

für 300,- € S 0172-5227028

Estrichverlegung

E. Jessen -24992 Jörl

Tel. 04607/9303-0 Fax 930-333

Schleifmaschinenverleih

für Holzfußböden

MOHRKIRCH Tel. 04646/ 255

www.fussbodensoerensen.de

STOP !Wir reinigen ihre Dachrinne

für1€den Meter. 25% Rabatt auf alle

Dach uFassadenarbeiten G.Thorman

Dachservice T.01590-1383097

UMZÜGE

Wohnungsauflösung-Umzug-LKW

auch ARGE, Jobcenter

Z 01577 -1575445

MÖBEL

KLEINANZEIGEN

Bett, 1,90x 0,90 mmit eingebauten

Motor und Fernbedienung +

Matratze zusammen für 160€ zu

verkaufen S 0162-5870480

Diverse Möbel (Barock-Dielenschränke)

und Kiefermöbel zu verk.

S 04841-3557 nach 18 Uhr

Esszimmer mit 4 Stühlen.Tisch L

120, B100 Glas mit Holz und Edelstahl,

Stühle Ledersitz mit Holzrückenlehne

hell. € 230,00 VB Tel.

0045 52395625 Anzeigen-ID: 1922

Komplettes Schlafzimmer zu verkaufen

bestehend aus Doppelbett,

Lattenroste, Matratzen hochwertig,

Nachtschränke und Kleiderschrank

alles im sehr guten Zustand Telf.

046174259 Preis 400€

Neuwertiger Sessel mit Aufstehhilfe

zu verkaufen, Preis 1000 € VHB

S 04864-2717488

KUNST UND ANTIQUITÄTEN

Antikes Fensterglas in versch. Größen

günstig abzugeben, S 0461-

1824700

Sütterlin & Deutsche Kurrentschrift

-Sie haben alte, unlesbare

Handschriften? Ihre Dokumente

übertrage ich in heutige Normalschrift.

www.kultour-flensburg.de

HAUSHALTSAUFLÖSUNGEN

Kleinumzüge, Haushaltsauflösungen,

Mittwochs Flohmarkt 16-18 Uhr

www.ratz-fatz-hohn.de ·Tel. 04331-8688414

Hofflohmarkt aus Haushaltsauflösung.

30.05.19 10-17Uhr.Möbel, Geschirr,

Bücher, Kleidung, CD, LP, Bilder

uvm.Westerkampweg1a, 25813

Husum

C-29. Mai 2019

Am 2.6. von 10-15 Uhr. Großquern

46, Quern. Skurriles, Besonderes,

Antikes, Altes, tolles Material für

Gartenkunst u. Shabby chic, Rostiges

u. Glänzendes, alte Glasflaschen,

Werkzeuge. WIR ÖFFNEN

ZUM LETZTEN MAL!

Bunter Flohmarkt am Himmelfahrtstag

30.05.19 von 9-16 Uhr, Blumen,

Bücher, Kleidung (Markenware),

Nippes usw. Helga Volkmann, Kirchenholz

24, 24986 Satrup/Mittelangeln

Garagenflohmarkt am Sa. 8.6 u.

So. 9.6 von 9-14 Uhr: E-Bike, Räucherofen

Niro, versch. Elektrosägen,

Werkzeug, Angel- u. Vorwerkzubehör,

kl. Gefrierschrank u. Küchenutensilien,

FL-Weiche, Husumer

Str.302e

Großer Hofflohmarkt: Fr. 31.5., Sa.

1.6. und So. 2.6., von 9-17Uhr,Berliner

Str. 47 in 24837 Schleswig

Haushalt- u Werkstatt- u Büroauflösungam

01.06. von 10 bis 16 Uhru.a.

300-kg-Safe; antiker Ofen; 10m

Stahlregal; Schlafcouch; Ständerbohrmaschine;24392

Süderbrarup;

Grüner Weg 6

Söruper Trödeltrupp

Geschäfts-/Haushaltsauflösung

mit Wertanrechnung auch in

Flensburg, Schleswig, Kappeln,

Husum, Rendsburg, Eckernförde

Tel. 04635 /294 29 22

VERSCHENKANZEIGEN

*Verschenke 6 Lamellenzäune

1,80x1,80m, 6 Lamellenzäune

1,80x1,00 m, 11

Einschlaghülsen90x90x900 u. 11

Kantholzpfosten. Alles gebraucht,

aber gut erhalten. S 0151-

50836101

Alte Holz-Fensterflügel mit intaktem

Einfachglas, 9Stück à148x53

cm u. viele andere Größen an Selbstabholer

zu verschenken. Bitte Tel.-

Nr. auf AB sprechen, S 0461-

1824700

Ergoline Solarium 20 m. Gesichtsbräuner

an Selbstabholer in Glbg.

zu verschenken, S 0160-98144470

Liguster Gartenhecke, ca. 10 m,

weiß blühend, zu verschenken

S 04621-33250


STELLENMARKT

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum

nächstmöglichen Termin einen

Elektroinstallateur (m/w/d)

für Energie- u. Gebäudetechnik.

Sie sind ein erfahrener, selbstständig arbeitender

und motivierter Elektroinstallateur mit Berufserfahrung

in den Bereichen Neubau, Altbau und Reparatur?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, per Email oder Telefon.

Kontaktdaten: Huy Elektrik GmbH &Co.KG

Email: s.huy@huyelektrik.de

Rosenburger Weg24a

25821 Bredstedt

Tel: 04671 4049 360

Email: s.huy@huyelektrik.de

An unserem Standort Flensburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Disponentin /Disponent

für nationale und internationale LKW-Verkehre

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Kommunikation und Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern,

die Beschaffung von Laderaum, die zielgeführte und eigenverantwortliche Disposition

und die administrative Abwicklung .

Unsere Anforderungen: Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung, verfügen eventuell

schon über praktische Erfahrung in der Spedition. Der Einsatz der gängigen MS Office Produkte

ist für Sie selbstverständlich.

Sie sind kommunikativ, zuverlässig und wollen Ihr Organisationstalent in einem erfolgreichen

Team zum Einsatz bringen. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei guter Bezahlung, geregelten Arbeitszeiten

und den üblichen Sozialleistungen. Sie sind daran interessiert, unsere Mannschaft

zu bereichern und möchten sich in einem stabilen Unternehmen mit einem guten Arbeitsumfeld

einbringen, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an Herrn Henryk Herfert.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

NEUFRA SPEDITIONS GmbH

z. Hd. Herrn Henryk Herfert,

Ochsenweg 38, 24941 Flensburg, Tel. 0461/48070-10

E-Mail: herfert@neufraspedition.de /www.neufraspedition.de

p. P. imDoppelzimmer

ab

€799,-

Einzelzimmerzuschlag: € 239,-

Veranstalter:

D-29. Mai 2019

Im Samtfelde 47

33098 Paderborn

BARCELONA

5-tägige Städtereise

in die stolze Hauptstadt

Kataloniens

Termin:

20.10. -24.10.2019

Inklusivleistungen:

•Flugmit Eurowings (oder gleichwertig)

ab/bis Hamburgnach Barcelona

•AlleBustransfersimZielgebiet

•4Übernachtungen im 4-Sterne Hotel

Front Maritim (oder gleichwertig)

•4xFrühstücksbuffet

•Halbtägige Panoramatour in Barcelona

•Halbtägiger Stadtrundgang Barrio Gótico

•Audiogerätewährend der gesamten

Reise

•Deutsch sprechende Reiseleitung vorOrt

•Ausführliche Reiseunterlagen inkl. einem

Reiseführer progebuchten Zimmer

•Weitere Ausflüge fakultativ zubuchbar

Beratung und Buchung: leserreisen@moinmoin.de

Z 04321 - 41 92 07















WIR SUCHEN SIE!

Zuverlässige, freundliche

und engagierte

Zahnmedizinische

Fachangestellte (m/w/d)

zur Assistenz,

gernemit PZR-Erfahrung

ab 15.08.2019 in Voll-oder Teilzeit.

Außerdem bieten wirnocheinen

AUSBILDUNGSPLATZ

zur

Zahnmedizinischen

Fachangestellten (m/w/d)

fürden 1. August 2019 an.

Zahnarzt Thomas Jensen

Holmer Ring 3

25920 Risum-Lindholm

Tel. 04661-605040

kontakt@ihr-zahnarzt-jensen.de

Fachanwälte für Arbeitsrecht

Lise-Meitner-Straße 12

24941 Flensburg

Telefon (0461) 318317-0

www.schlueter-rechtsanwaelte.de

Wir suchen

für unser Pflegeheim mit

13 Bewohnern eine/n

Pflegehelfer/in

(m/w/d)

100-120 Std./mtl.

Sie haben Interesse?

Dann kontaktieren Sie uns unter

04637/1720

(Fr. Heinecke)

oder per Email

pflegeheim.brunsholm@t-online.de

Flensburg

sucht absofort

für die Pflege unserer

Objekte imInnen- und

Außenbereich

1Hausmeister

(m/w/d)inVoll-/Teilzeit

Führerschein: zwingend

erforderlich

Schriftliche Bewerbung an

City Play Automaten GmbH

Große Str. 89

24937 Flensburg

ST.PETERSBURG

5-tägige Städtereise

Zauber der Zarenzeit

Termin:

17.10. -21.10.2019

Inklusivleistungen:

•Haustürtransfer ab/bis Festland zum

Flughafen

•Flug ab/bis Hamburgnach St. Petersburg(Umsteigeverbindung)

•AlleBustransfersimZielgebiet

•4Übernachtungen im 4-Sterne Hotel

•4xFrühstücksbuffet, 1x Mittagessen,

2x Abendessen

Höhepunkte Ihrer Reise:

•Ausführliche Stadtrundfahrt

•Kathedraleder Peter-Paul-Festung

•Besuch des Katharinenpalastmit dem

berühmten Bernsteinzimmer

•Besichtigung der Restaurationswerkstatt

für Goldstickerei

•Halbtägiger Besuch der Eremitage

•AlleEintrittsgelder

•Speziell qualifizierteDeutsch

sprechende Erlebnisreiseleitung

•AusgewählteReiseliteratur

IhreReiseberaterin

Jessica

Stolle

STELLENANGEBOTE

Der Ambulante Pflegedienst Beatus

Domi in Tarp sucht Pflegekraft,

(Fach-/Hilfskraft) m/w/d, Info unter

S 04638-307901, beatusdomi@

gmail.com

Erfahrene Hilfe für gepflegten Haushalt

im Raum Kropp, 1xwöchentlich

(6 Std.) oder nach Vereinbarung

gesucht. 0160-90538027.

Fachkraft+Aushilfe im Service gesucht

von Restaurant De Pottkieker

in der Seglervereinigung FL Minijob

o. Festanstellung Tel. Bewerbung

0461-34144

Flex. Kraft f. d. Reinigung meiner

Ferienwohnung, inkl. Wäschepflege,

in FL-Zentr., auf 450 € Basis gesucht.S

0173-9239714

Gebäudereinigungsunternehmen

Zehm Vertrieb und Service GmbH

sucht ab sofort zuverl. Reinigungskräfte

(m/w/d) wegen Betriebserweiterung

mit eigenverantwortlichen

Aufgaben und tariflicher Bezahlung

(10,56 €) von Mo –Frfür

vormittags auf 450 € Basis und

nachmittags für ca. 3 Std./tgl. in

Flensburg. Wir freuen uns auf Sie!

0162 90 16 802

Haushaltshilfe in Schleswig gesucht.

2halbe Tage /Woche, Nähe

St.Jürgener Kreuzung - 0174-

2032106

KRAFTFAHRER (m/w/d)

in Festanstellung

sowie

AUSHILFSFAHRER (m/w/d)

für den Kühlverkehr (Tagestouren)

ab sofort in Padborg/DK gesucht.

Dänischer Arbeitsvertrag!

HANSEN &PETERSEN I/S

Flensborgvej 125 ·DK6360 Tinglev

Tel: 0045/26373977

Zur Verstärkung unseres Teams

suchen wir für sofort:

Aushilfe (m/w/d)

für die „kalte Küche“

gerne auch ungelernt.

Restaurant Senator Kroog

Rathausmarkt 9-10 ·24837 Schleswig

Telefon 04621/22290

Jübek: Frühstück/Zimmerservice-

Aushilfe gesucht, 6-12Uhr, auch

am WE, info@garni-juebek.de

OP-Schwester/ OTA oder chirurgisch

interessierte Krankenschwester für

gesichtschirurgische Praxis ab sofort

in Husum gesucht. Bei Interesse

gerne anrufen: Tel.: 04841-7707575

Putzfee für EFH , 2 Pers., keine Tiere,

in Tönning gesucht. Ca. 1x die Woche,

ca. 3 Stunden. Zuschriften

unter 777/4184

Reinigungskraft für Ferienwohnungen

in Glücksburg/Holnis auf

Minijob-Basis gesucht. Tel. 04631/

8696

Reinigungskraft/Zimmermädchen

(Minijob) für kleine Pension in

Glücksburg gesucht. 2-3 Tage in der

Woche vormittags. Befristet bis Ende

Oktober. 0152-28091824 ab 18

Uhr.

Reinigungskräfte für Appartementreinigung

auf Sylt gesucht. Nur

am Wochenende, sehr gute Bezahlung,

Fahrtkostenübernahme, Teilzeit/Aushilfe/Vollzeit.

Kontakt: Mo-

Fr. 08.00 bis16.00 Uhr Telefon: 0162

1894300

Sie benötigen privat Pflege und Betreuung.

Bei weiteren Fragen rufen

Sie mich bitte an S 04861-6173643

p. P. imDoppelzimmer

ab

€969,-

Einzelzimmerzuschlag: € 100,-

Veranstalter: GebecoGmbH&Co. KG

Holzkoppelweg19

24118 Kiel

Seniorenwohnpark

»Villa Carolath« GmbH

Langstedt

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

•Altenpflegehelfer (m/w/d)

•Pflegehelfer (m/w/d)

Wir bieten Bezahlung über Pflegemindestlohn,

betriebliche Altersvorsorge, steuerfreie Schichtzulagen,

keine geteilten Dienste und Spaß an der Arbeit.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Siebitte an

unsere Heimleitung HerrnJens Meier:

Seniorenwohnpark „Villa Carolath“ GmbH,Bollingstedter Str. 7,

24852 Langstedt oder per E-Mail: info@villa-carolath.de

Nie wieder Saisonjob -lieber unbefristete Verträge,

5Tage Woche und regelmäßig Urlaub:

·Reinigungskraft (w/m/d)

·Frühstückskoch (w/m/d)

(Vollzeit, Teilzeit oder Aushilfe)

Kontakt: Frau Daniela Sarau, E-Mail: sarau@strandgut-resort.de

25826 St. Peter-Ording, Am Kurbad 2, Tel.: 04863/7099510

Die Hanseatische Yachtschulein24960 Glücksburg (Ostsee), istmit jährlich

über 3.000 Kursteilnehmern die größte deutscheSegelschule. Biszu190

KursteilnehmerkönneninVollpensionbeherbergt undverpflegt werden.

Die schuleigenen Flotteumfasst über 200 Boote, vonder Optimistenjolle bis

zur 61-Fuß-Hochseeyacht.Für den schuleigenen Werftbetrieb mitinsgesamt

4Mitarbeiternsuchenwir ab sofort in Vollzeiteine(n)

Werftleiter (m/w/d)

Interessiert? Dasausführliche Stellenprofilfinden Sieauf

https://www.dhh.de/ueber-den-dhh/stellenangebote/

Bewerbungenbitte onlineunter Angabe des frühestmöglichenEintrittstermins

undIhrer Gehaltsvorstellungenmöglichstals pdf-Datei an kopf@dhh.de

DerSchulleiter, Herr JochenKopf,steht Ihnen unterTel.04631-60000

fürVorabinformationen zur Verfügung.

Richtigsegelnlernen. www.dhh.de

Die WSTECH GmbH ist ein mittelständiges Unternehmen

mit Sitz in Flensburg, das Frequenzumrichter, Wechselrichter

und Batteriespeicher primär für die Umwandlung

regenerativer Energien entwickelt und produziert.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur

Verstärkung unseres Teams (m/w/d)

Qualifizierte Elektrofachkraft/

Schaltschrankbauer

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören mechanische Arbeiten

im Schaltschrankbau sowie die Bestückung und Verdrahtung

von Montageplatten und Schaltschränken nach

Schaltplan.

Ihr Profil: Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene

Berufsausbildung in einem elektrotechnischen Beruf und

idealerweise Berufserfahrung im Schaltschrankbau. Sie

können eigenverantwortlich arbeiten, sind teamfähig,

flexibel und belastbar, dann bewerben Sie sich bei uns!

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit einem vielseitigen

und herausfordernden Aufgabenspektrum mit geregelten

Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell von Montag bis Freitag.

Ein motiviertes Team freut sich auf Sie!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns

bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – gerne

auch per E-Mail –an:

WSTECH GmbH, Personalabteilung

Eckernförder Landstr. 78, 24941 Flensburg

Tel.: 0461 4301220, info@wstech.com, www.wstech.com


Der beste Job Flensburgs für

Quereinsteiger, Berufsanfänger

und jeden, der eine neue Herausforderung

sucht.

Werde E-Mail Agent (m/w)!

Das bieten wir Dir:

-Flexibles Arbeitszeit Spektrum

-Familiäres Betriebsklima

-Überdurchschnittliche Bezahlung

-Leistungsprovision

-Nette Vorgesetzte

Das solltest Du mitbringen:

-Deutsch in Wort und Schrift

-Basis Kenntnisse mit PC &Internet

-Flexibilität

-Motivaton &gute Laune

Wir sind kein Call-Center (Keine

Telefonie) und keine Zeitarbeitsfirma.

Anstellung erfolgt direkt bei

uns, eine gesonderte Ausbildung

wird nicht verlangt. Aufstiegsmöglichkeiten

vorhanden.

Interessiert? 0461/16848018

JETZT ANRUFEN Herr Heuer

STELLENANGEBOTE

Zuverlässige

REINIGUNGSKRÄFTE

m/w/d gesucht!

Schleswig

Friedrichsberg

Mo-Sa 5.30 -6.40 Uhr

Tel. 0172 -99166 26

Flensburg

in den frühen Morgenstunden

Tel. 0172 -99166 42

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Gebäudeservice Elster KG

Su. zuverl. Hilfe f. gelegentl. Gartenarbeiten

in Steinbergkirche,

S 0160-7993950

Su. zuverl. u. ehrl. Reinigungsfee für

1-2 Std./Wo., Privathaushalt (Großsolt),

13,-/Std. S 0173-9195806

Suche 1,0 Bouk-Sittich u. 0,1 Glanz-

Sittich, bl., zuchtreif. Wer füttert m.

Vögel im KrankheitsfallS 04621-

9439321

Regeln bei der Urlaubsplanung

In vielen Firmen kommt es

zum Streit darüber, ob, wann

und wie die Mitarbeiter ihren

Urlaub nehmen können. So

manche Auseinandersetzung

wird allerdings völlig

unnötig geführt, da die Urlaubsansprüche

von Arbeitnehmern

im Bundesurlaubsgesetz

(BUrlG) genauestens

geregelt sind. Jeder Arbeitnehmer

hat Anspruch auf

bezahlten Erholungsurlaub.

Auch Teilzeitkräfte, geringfügig

Beschäftigte, Praktikanten

und Auszubildende

erhalten Urlaub. Zeitarbeitnehmer

haben ebenfalls ein

Recht auf bezahlten Erholungsurlaub.

Dessen Länge

richtet sich nach der Dauer

der ununterbrochenen

Betriebszugehörigkeit bei

der Zeitarbeitsagentur. Der

gesetzliche Mindesturlaub

beträgt 24 Werktage pro

Kalenderjahr, das entspricht

vier Wochen Urlaub. Wichtig:

Das Gesetz stellt auf

Werktage und somit auf eine

6-Tage-Woche ab. Auch

Arbeitnehmer, die an weniger

Wochentagen arbeiten,

erhalten mindestens vier

Wochen Jahresurlaub. Der

Arbeitgeber hat bei der zeitlichen

Festlegung des Urlaubs

die Urlaubswünsche

des Arbeitnehmers zu berücksichtigen,

es sei denn,

dass diesen „dringende

betriebliche Belange“ entgegenstehen.

„Dringend“

im Sinne des Gesetzes sind

betriebliche Belange, wenn

die Urlaubsgewährung für

den Arbeitgeber zu einer erheblichen

Beeinträchtigung

des Betriebsablaufes führen

würde.

STELLENMARKT

E-29. Mai 2019

Sanatorium Dr.Schulze GmbH

Wohn- u.Pflegeheim

mit psychiatrischer

u. gerontopsych. Betreuung

Dorfstr.17, 24860 Uelsby,

Tel. 04623-321

Email: info@sanatorium-uelsby.de

Mitarbeiter (m/w/d) im Wohnbereichsservice

per sofort in Voll- oder Teilzeit gesucht.

(keine Pflegetätigkeit)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Ursula Schulze.

Suche Putzfee, Tönning, 1mal /Woche,

für EFH, 2Personen Haushalt.

Zuschriften unter 777/4179

Suche von privat Maler oder Handwerker

S 0174-6193551

Suche Putzstelle in Husum oder Umgebung,

bin flexibel und gründlich,

nur seriöse Angebote S 0152-

36949006

Suche zuverlässige Reinigungskraft

für großes Ferienhaus in

Bredstedt S 04941-68865

Wir benötigen dringend Verstärkung

für unser Serviceteam. Vollzeit

oder Teilzeit.Gelernt oder angelernt,

gerne mit Erfahrung.Traditionslokal

Restaurant Piet Henningsen.Schiffbrücke

20 Telefon

0461-24576

ZFA für MKG Praxis in Husum ab sofort

in Vollzeit gesucht. Bewerbungen

gerne per email an: praxis@hu

sum-mkg.de. Bei Fragen gerne anrufen

unter 04841-7707575

Zuverl. Haushaltshilfe für 2x3 Std.

wöchentl. gesucht, S 0151-

56955599

STELLENGESUCHE

Selbstständiger Handwerker sucht Arbeit, helfe

günstig &zuverlässig,eurok. Baumontagen GmbH,

www.eurok-gmbh.de · Tel.: 04630-6789792

Allrounder! Maurer-, Garten- Pflaster-

+ Malerarbeiten, S 0152-

26075010

Biete Hilfe im und ums Haus an Rasenmähen,

Vertikultieren, Tapezieren

Hecken schneiden und Abfuhr

von Gartenabfällen. Telefon 04625/

8228737

Dachdecker sucht Arbeit! Kann alle

kleinen oder großen Reparaturen

am Flach- oder Spitzdach. Hr. Fröhlich

S 01525-7881212

Gel. Pflegehelferin bietet Hilfe im

Alltag im Bereich FL an -Betreuung,

Arztbesuche und Hilfe im Haushalt.

S 0157-78813632

Gelernter Maler und Fußbodenleger

sucht Arbeit! Langjährige Erfahrung.

0151-62619344

Haushaltshilfe /Putzfrau sucht regelm.

Nebenjob in Leck -sehr fleißig,

umsichtig und sauber. Koche

auch gerne! Kein Auto. Tel. 0176

2267 1542

Ich suche eine Arbeit in der Altenbetreuung,

Deutsch-Polin, (privat),

Kfz vorhanden S 0173-4918649

(ab 17 Uhr) oder 04631-4442772

Bodenbeläge aller Art, Maler- u.Tapezierarbeiten,

Fassaden-, Gehwegreinigung,

Maurerarbeiten Tel. 0173-4040401

Feuchter Keller? Kellerabdichtung vom Profi

eurok. Baumontagen GmbH,

www.eurok-gmbh.de Tel.: 04630-6789792

Malerarbeit, Tapezieren, Laminat

verlegen, Streichen S 0157-

50308158

Moin!Handwerker su. Arbeit im Bereich

Dacharb., Flachdachsa. aller

Art+viele andere Arb. rd ums Haus,

kostenl. Erstberatung! S 0177-

8730880 (Hr.Petersen)

Steinsetzer sucht Arbeit

Naturstein u. Friesenwälle

0170-1804749

Suche Arbeit im Haushalt, z.B. Bügeln

und Fensterputzen in Husum

oder Umgebung S 0178-2938227

Übernehme Malerarbeiten, Tapezieren,

Laminat verlegen S 0157-

38258344

Wir suchen eine zuverlässige Raumpflegerin

in Flensburg-Tarup, 3

Stunden wöchentlich. 0170 78 65

012

UNTERRICHT

Deutsch-als-Fremdsprache-Lehrer (DAF/DAZ)

bietet seine Kompetenz in Flensburg

und Umgebung an! Tel. 0170 44 25 007


F-29. Mai 2019

WAS WANN WO

Unewatter

SCHAFTAG

30.05.2019 (Christi Himmelfahrt)

im Landschaftsmuseum Angeln /Unewatt

an der B199 zwischen Flensburg und Kappeln ∙Tel.: 04636-1021

26.07. Born from Pain 16,50

30.08. Agnostic Front 24,20

20.09. The Young Dudes -David

Bowie Tribute Show 15,40

05.10. The Waltons 19,80

19.10. The Doors Alive 15,40

Agnostic Front

Fr.

30.8.

2019

Eintritt: 15,40 EUR

Einlass: 20.00 Uhr

Beginn: 21.00 Uhr

GOA

Omiki 31.05.

Farbenspiel 14.06.

Ace Ventura 30.10.

Neelix &Friends 29.11.

Hatikwa &

Shiva Chandra 31.12.

Kartenvorverkauf:

Flensburg, Am Friedenshügel 2

Tel. 0461 /588 120

Mitte der 1960er-Jahre: Reginald

Dwight (Taron Egerton)

ist ein ganz normaler Junge in

einem Vorort von London, ein

bisschen dick, viel zu schüchtern

–nur am Klavier fühlt er

sich wirklich wohl. Doch als

er nach London kommt, kann

er endlich seine wahre Leidenschaft

ausleben: den

Rock’n’Roll. Er trifft den

Texter Bernie Taupin

(Jamie Bell) und

erregt schnell Aufmerksamkeit

in der

Londoner Szene. Nur

der Name passt noch

Kinopp

der

Woche

nicht: Erst als Reginald sich in Elton John umbenennt,

steht seinem raketengleichen

Aufstieg nichts mehr im Weg,

denn auf der Bühne verwandelt

sich der schüchterne Reggie

in einen außergewöhnlichen

Rocksänger. Inkürzester

Zeit schießt Elton John ganz

nach oben in die Charts,

schreibt einen Nummer-eins-

Hit nach dem anderen und

trägt immer wildere Kostüme

undBrillen. Doch wer steil aufsteigt,

kann auch tief fallen,

und Elton John ist klar,dass er

nicht auf ewig ein Rocketman

sein kann. „Rocketman“ bringt

ab Donnerstag, 30. Mai, die

Mr.L Club Memorial Party

Flensburg (mm) – Am Sonnabend,

7. September, um 20

Uhr, ist es soweit. Die Mr.L Club

Memorial Party geht zum 10.Mal

an denStart. Junge und Junggebliebene

grooven einen Abend

nach der typischen

Musik,

die nicht

aus dem

Computer

kommt. Live

aufgelegt

vom Plattenteller

wird die Funkymusik

vom damaligen Discjockey Herby,

der von Buddy und seiner

unglaublichen CD-Sammlung

unterstützt wird. Die Erfolgsgeschichte

geht weiter. Seit dem

Ortswechsel ab Party 7hat die

Begeisterung noch zugenommen.

Denn seitdem feiern noch

mehr Gäste dort, wo damals

alles begann – in Flensburg-

Weiche. Das C.ulturgut, Alter

Husumer Weg 222, bietet den

bestmöglichen Raum für eine

solche Party. Für das leibliche

Wohl sorgt ein professionelles

Team. Natürlich gibt es auch

die Drinksvon damals –Pernod

und Co dürfen nicht fehlen. Der

kleine Hunger zwischendurch

wird auch versorgt.

So heißt es auch dieses Jahr

wieder „let´s

groove“. Karten

gibt es

im Vorverkauf

bei Sincity

im CITTI-

PARK und im

C.ulturgut

solange der Vorrat reicht.

Tickets gewinnen!

Die MoinMoin verlost 2x2 Karten

für die Mr.L Club Memorial

Party im C.ulturgut. Einfach bis

Mittwoch, 5. Juni, unter dem

Stichwort „Mister L“,eine E-Mail

an gewinnspiel@ktv-medien.de

oder eine Postkarte an Kopp &

Thomas Verlag GmbH, Am Friedenshügel

2, 24941 Flensburg,

schicken. Name und Anschrift

nicht vergessen! Der Rechtsweg

ist ausgeschlossen.

Agnostic FrontimRoxy

Flensburg (mm) – Die legendären

Hardcore/Thrash-Titanen

„Agnostic

Front“ sind mit

einem weiteren

Beweis für

das makellose

Erbe der

Band zurückgekehrt!

„Warriors“

wurde in den inzwischen

berüchtigten Planet Z Studios

in Hadley Massachusetts von

Zeuss (Hatebreed, Shadows

Fall) aufgenommen und ist ein

weiterer Meilenstein in der Geschichte

des

Hardcore. Am

30. August,

um 21 Uhr,

kommen „Agnostic

Front“

Foto: Roxy nach Flensburg

ins Roxy

Concerts, Mergenthalerstraße

6. Karten gibt es bei der Moin-

Moin inFlensburg und bei der

Nordfriesland-Palette.

unerzählte, dafür aber umso

inspirierendere Geschichte

des jungen Elton auf die große

Leinwand, auch in der UCI

Kinowelt Flensburg.

Tickets gewinnen!

Die MoinMoin verlost 10x2 Karten

für „Rocketman“ inder UCI

„Kinowelt“ in Flensburg. Einfach

eine E-Mail unter dem Stichwort

„Rocketman“ bis Sonntag

2. Juni, an gewinnspiel@ktvmedien.deschicken.

Nameund

Anschrift nicht vergessen! Der

Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Fotos: Paramount Pictures

Donnerstag, 30. Mai

Riesen -XXL-Flohmarkt

Husum

Auch Neuware

Schwesing

(Flugplatz)

8-16 Uhr

Tel. 0162 9612736

oder

04672-772584

FLOHMARKT

Süderbrarup

am 1. Juni 2019

Stand 10 €pauschal

Gewerbestr.2-4

INFO: 0171-5231255

04622-9759009

troedelmarktbutenundbinnen@web.de

CITTI-Park

Flensburg

TEL.: 04102/3 19 39

www.hochberg.tv

02.06.

Donnerstag, 30. Mai

Flensburg

40. Flensburger Rum-Regatta

bis zum 2. Juni, Hafen

Leck

Straßenflohmarkt im Föhrer-,

Sylter- und Rungholtweg, 10

Uhr

Hallig Langeness

Kultur auf den Halligen: Illegal

2001, Schafstall

Jagel

Freiluft-Gottesdienst, Flugplatz,

9.30 Uhr

Flensburg

Dämmerungsbummel, Treffpunkt

um 19.30 Uhr: Nordermarkt/Neptunbrunnen

St. Peter-Ording

13. Kultur-Himmel, Dünen-

Hus und Erlebnispromenade,

12Uhr

Sylt

Großes DJ Festival beim

Multivan Summer Opening

2019, Eventbühne

Schleswig

120.000 Jahre Vergangenheit

- Eine archäologische

Zeitreise, Schloss Gottorf, 11

Uhr

Schobüll

Ringreiten des Ringreitervereins

„Jung Friesentreue

Schobüll“ e.V., Antreten auf

dem Festplatz: 8.30 Uhr

Flensburg

Höfe, Rum & alte Schiffe,

Stadtführung, Treffpunkt um

15 Uhr: Anker vor dem Schifffahrtsmuseum

Freitag, 31. Mai

Glücksburg

„Ein Sternbild für Flappi“,

Planetarium 17.30 Uhr

Flensburg

Rum- & Zucker-Tour, Treffpunkt

um14.30 Uhr: Holmpassage/Wasserrad

am ZOB

Glücksburg

„Queen Heaven“, Planetarium,

19.30 Uhr

Sonnabend, 1. Juni

Leck

Nachbarschaftsflohmarkt im

Wohngebiet Mühlenberg, 10

Uhr

Sonntag, 2. Juni

Breklum

Großer Straßenflohmarkt im

Bereich Küstersmeede und

Breedeweg, 9Uhr

Humptrup

Flohmarkt des Sportfischervereins,

Spielplatz, 9Uhr

Niebüll

Privater Garagen- und

Hofflohmarkt, Hungerfennenweg,

10 Uhr

Bredstedt

Flohmarkt auf dem „Netto“

Parkplatz, 8Uhr

Ostenfeld

Wandertag des HGV, Start

um 1.30 Uhr: Eingang der

Sporthalle

Bohmstedtfeld

Jubiläumskonzert und öffentliches

Übungssingen des

Vereins „Margit un de Freesenjungs“,

Waldheim, 15 Uhr

Poppenbüll

Sommermarkt im Restaurant

„De Kohstall“, 12Uhr

Weitere Veranstaltungen

unter...

www.moinmoin.de


Montag, 3. Juni

Husum

Lotto-Nachmittag im Albert-

Schweitzer-Haus, 15 Uhr

Niebüll

Frühgymnastik und Wassertreten

des „Kneipp-Verein

Südtondern“, Badewehle,

8.15 Uhr

Dienstag, 4. Juni

St. Peter-Ording

„Die Welt der Halligen“, Dia-

Show im Dünen-Hus, 20 Uhr

Mittwoch, 5. Juni

Witzwort

„Grillen in Gemeinschaft“,

TSV Vereinsheim, 14 Uhr

Flensburg

„Mut zum Hut“, Redensarten

einfach erklärt, Flensborghus,

15 Uhr

St. Peter-Ording

„Kollin Kläff und der freche

Drache Blitz“, Kinderspielhaus/Dorfstr.

57, 14.30 Uhr

Weitere Veranstaltungen

unter...

21. Pfingstmarkt

Foto: Tim Eggers

Steinberg (mm) – In diesem

Jahr wird am Sonnabend,

Pfingstsonntag und am Pfingstmontag,

vom 8. bis 10. Juni

von 10 bis 18 Uhr der schon

traditionelle Pfingstmarkt auf

Gut Oestergaard zum 21. Mal

stattfinden. Etwa 150 Aussteller

erwarten die Besucher an drei

Tagen und bieten dort Kunsthandwerk,

Antikes und einige

Informationsstände, sowie Spezialitäten

von Direktvermarktern

aus der Region an. Für die

kleinen Gäste gibt es Ponyreiten,

Kutschfahrten eine historische

Wippdrechselschule und

Schmiede zum Mitmachen, sowie

weitere Mitmachaktionen.

Außerdem sorgen am Montag

die Jagdhornbläser Gelting/

Sörup und der dt. Teckelclub

aus Schleswig für Abwechslung.

Erneut dabei ist an allen

Tagen das Oldtime-Jazztrio und

wird mit Musik für eine lockere

Atmosphäre sorgen. Ein Eintritt

von4Euro pro Person wird erst

ab dem Alter von 15 Jahren erhoben.

Ausreichendkostenlose

Parkplätze stehen inunmittelbarer

Nähe zur Verfügung. Zudem

gibteseineBushaltestelle

(Abzweigung Steinberghaff) an

der B199 in 1 km Entfernung.

Für das leibliche Wohl sorgen

verschiedenste Anbieter und im

Scheunencafé wird es wieder

Kaffee und Kuchen geben. Der

Pfingstmarkt ist die Auftaktveranstaltung

einer ganzen Reihe

von unterschiedlichsten Angeboten

auf Gut Oestergaard.

Programme sindimInternet unter

www.gut-oestergaard.de zu

erhalten.

Bingo Forsamlingshus Krusau

Mittwoch19.00, Samstag 19.30

und Sonntag 17.00

6K+1P 35,- /12K+1P 50,/

20K+1P55,-

Immer viele Gratis Extraspiele

EXTRA -EXTRA!

Donnerstag 30/5 -16.00 Uhr

Minimarathon 48 +2Spiele

Große Gratis Verlosung

6K +1P 45,- /12K +1P 65,/

20K+1P70,-

Samstag Nachmittag 16.45

Jackpots bei 500,-

GRATISVERLOSUNG

Tel: 004574671694

Facebook: Bingo Forsamlungshaus Krusau

USV ? 15,-/25,-/150,-

J. 4. v. K.200,-

J. 8. v. K.300,-

Samstag

01.06

19.30

J. 12. v. K.500,-

6K.+P.50,-

12 K. +P.65,-

b. 24 K. +P.70,-

V.K.

Präsent

li. +re.

Tischreservierung 0157-31894697

WAS WANN WO

G-29. Mai 2019

10 Tg. Plattensee-Ungarn

02.06. -11.06.19 AI 825.-

6Tg. Thüringen -Suhl

10.06. -15.06.19 HP 489.-

6Tg. Ammerland -Wiesmoor

24.06. -29.06.19 HP 595.-

7Tg. Prag -Wien -Budapest

02.07. -08.07.19 HP ab 499.-

3Tg. Blaufahrt„Blauhausen“

05.07. -07.07.19 HP 265.-

15 Tg. Kurreise Kolberg +Swinemünde

06.07., 03.08., 28.09.19 HP ab 696.-

4Tg. Plau amSee

07.07. -10.07.19 HP 345.-

6Tg. Erzgebirge

09.07. -14.07.19, 16.07. -21.07.19 HP ab 245.-

5Tg. Bad Harzburg

10.07. -14.07.19 HP 535.-

3Tg. Kölner Lichter

12.07. -14.07.19 Ü/F 295.-

3Tg. Berlin

12.07., 19.07., 26.07. ÜF 225.-

5Tg. Fünf Flusslandschaften

14.07. -18.07.19 HP 645.-

2Tg. Rügen -Störtebeker Festspiele

20.07. -21.07.19 HP 225.-

5Tg. Spreewald

21.07. -25.07.19 HP ab 486.-

7Tg. Allgäu -Bodensee-Bregenzer Wald

21.07. -27.07.19 HP 765.-

6Tg. Kaiserstadt Wien

24.07. -29.07.19 TP 575.-

4Tg. Mecklenburg

27.07. -30.07.19 HP 390.-

7Tg. Wipptal -Tirol

28.07. -03.08.19 HP ab 540.-

25813 Husum ·Siemensstr.7–9

Tel. 04841/787-15 ·Fax 787-50

www.reisebuero-grunert.de

www.moinmoin.de

Geänderte

Öffnungszeiten

Landpartie im Frühsommer...

Pfingstmarkt 2019

08. bis 10. Juni ·10-18Uhr

Schleswig (mm) –Das Fjordarium

Sportbad & Sauna hat

am Donnerstag, dem 30. Mai

(Christi Himmelfahrt) von 10

bis 20 Uhr geöffnet.

Sonntag, 2. Juni

Riesenflohmarkt

NETTO Bredstedt

Unewatt (mm) – Der Landesverband

Schleswig-

auch Neuware!

Tel. 0162 9612736 Holsteinischen Schaf- und

oder Ziegenzüchter e.V. und das

04672-772584

Landschaftsmuseum Angeln

laden alle Schafinteressierten

recht herzlich zum 4. Unewatter

Schaftag am Donnerstag,

30. Mai (Christi Himmelfahrt),

im Landschaftsmuseum Angeln

in Unewatt ein. Ab 10

Uhr gibt es hier alles rund um

das Schaf zu sehen und zu erleben.

Der Unewatter Schaftag

findet zum vierten Mal im

SL-Riesenflohmarkt

Landschaftsmuseum Unewatt

Parkhaus/Königstraße -mit statt. Anmeldung Viele unterschiedliche

Info-Tel. 0171 /272

Schafrassen

84 72

können bewun-

Sonntag, den 02.06.2019

SHFV-Pokal: BitterePillefür

den SC Weiche 08

Fürdie Menschen derRegion

DiePersonimroten Kreis

gewinnt20Euro!

dert und gestreichelt werden.

Für das leibliche Wohl werden

Spezialitäten vom Lamm

angeboten. Neben den unterschiedlichen

Schafrassen

wird es Stände mit Produkten

und Informationen rund

um das Thema Schaf geben.

Um einen guten Einblick in

die Arbeit mit Schafen zu bekommen,

wird ein Schafscherer

vor Ort Schafe scheren

und auch das Hüten wird in

Vorführungen demonstriert

werden. Bei einer Tombola

winken tolle Preise! Das alles

und vieles mehr erwartet die

Besucher des Schaftages.

BILDER

der Woche

RufenSie an:0461588-0

oder schreibenSie an:

zentrale@moinmoin.de

Foto: Landschaftsmuseum Angeln-Unewatt

4. UnewatterSchaftag

UnserneuesMagazin ...

URLAUBER

SOMMER 2019

FOTOWETTBEWERB

Tolle Preise

zu gewinnen!

TOUREN &TÖRNS

Interessante

Ausflugsziele

GASTLICHKEIT

zwischen den

Meeren

WAS IST LOS?

Veranstaltungstipps

für den Sommer

SHFV-Pokal: BitterePillefür

den SC Weiche 08

24. Wiking- Historic 24. Wiking- Historic 150 Jahre Tierheim derStadt

Schleswig

Weitere Bilder sehen Sie unter www.moinmoin.de/galerien

150 Jahre Tierheim der Stadt

Schleswig

Erkennen Sie

sich wieder?

... istabsofort

an zahlreichen bekannten Auslagestellen sowie

in unserenGeschäftsstellen in Flensburg, Husumund

beiden Inserenten erhältlich.

Hier geht’szur Onlineausgabe: www.moinmoin.de


H-29. Mai 2019

IMMOBILIEN

Nach 20 Jahren beruflichen Aufenthalts

in den USA suchen wir im

Raum Schleswig, Flensburg, Eckernförde

ein Einfamilienhaus. Größe

ca.120qm Wohnfläche, +/- 600qm

Grundstücksfläche. Wir haben in

den 80zigern schon einmal für einige

Jahre in Schleswig gewohnt und

würden uns nun gerne dort wieder

niederlassen. Unsere Preisvorstellung

liegt bei ca. Euro 300.000 .Unser

Umzugstermin ist der 3.Juni,

wohnen dann aber für 2Monate in

einem Ferienhaus in Schleswig. him

meroedAIR@gmx.us Tel.:

+15754307739

menschlich \kompetent \überzeugend

4,9 /5 Stand: 27.03.2019

Vermieter /Verkäufer

Exzellent! ImmobilienScout24

269 Gesamtbewertungen, 131 Verkäufer-

Bewertungen mit 100% Weiterempfehlung!

Pflichtangaben in Immobilienanzeigen

seit 1. Mai 2014

Seit 1. Mai 2014 tritt die novellierte Energieeinsparverordnung

(EnEV 2014) in Kraft. Für die

Vermarktung von Immobilien mittels Anzeigen

werden sich damit erhebliche Änderungen ergeben.

Die EnEV 2014 verpflichtet zur Angabe bestimmter

Energiemerkmale in kommerziellen

Medien. Das Inserat muss dann bestimmte

Pflichtangaben enthalten, vorausgesetzt, zum

Zeitpunkt der Insertion liegt ein gültiger Energieausweis

vor.

Um hohe Anzeigenkosten zu sparen, können in

den Anzeigen Abkürzungen verwendet werden.

Allerdings hat das zuständige Bundesministerium

kein offizielles Abkürzungsverzeichnis erstellt.

Trotz aller Vorsicht kann es daher zu Abmahnungen

kommen, wenn die Abkürzungen

von Laien missverstanden werden.

Die nachfolgenden Abkürzungen können verwendet

werden.

Mögliche Abkürzungen:

1.Die Art des Energieausweises (§16a Abs.

1Nr.1EnEV)

- Verbrauchsausweis: V

-Bedarfsausweis: B

2.Der Energiebedarfs- oder Energieverbrauchswert

aus der Skala des

Energieausweises in kWh/(m 2 a) (§ 16a

Abs. 1Nr. 2EnEV)

zum Beispiel 257,65 kWh

3.Der wesentliche Energieträger (§ 16 a

Abs. 1Nr. 3EnEV)

-Koks, Braunkohle, Steinkohle: Ko

-Heizöl: Öl

-Erdgas, Flüssiggas: Gas

-Fernwärme aus Heizwerk oder KWK: FW

-Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel:

Hz

-Elektrische Energie (auch Wärmepumpe),

Strommix: E

4.Baujahr des Wohngebäudes (§ 16a Abs. 1

Nr.4EnEV)

Bj, zum Beispiel Bj 1997

5.Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes

bei ab 1. Mai 2014 erstellten

Energieausweisen (§ 16a Abs. 1Nr.5

EnEV)

A+ bis H, zum Beispiel B

Energieeffizienzklasse

A+

A

B

D

E

F

G

H

Endenergie

[kWh/(m 2 a)]


Oli und Tanja, Jessie und Jack

02.06.2019

AllesLiebe &GutezuDeinem1.Geburtstag

wünschen Dirlieberkleiner

Reik,Lotti,Bente &Sylle

Julius

Paule

Mama und Papa, Oma und Opa, Jenny, Mia,

1. Juni 2019

Timo wird 30

Samstag lassen wir eskrachen

und die Nacht zum Tage machen.

Dein 30. Geburtstag,

lieber Timo,

ist zum Feiern da, das finden wir ganz wunderbar.

Mitten im Leben angekommen,

hast Du vieles mit Humor genommen.

Noch oft wollen wir gemeinsam mit Dir lachen

und viele verrückte Dinge machen.

Alles Gute zum Geburtstag wünschen Dir

Stefan und Sabine, Rainer und Geli, Spiky und Heidi,

70 Jahre sind es wert, dass man Dich besonders ehrt!

Wir wissen, was wir an Dir haben,

auch wenn wir es nicht immer sagen.

Am 29.05.19 wird

Hans

Christian Schäfer

r 70!

Alles Gute zum Geburtstag wünschen

BIANCA, DANIEL, LUCY &PIA aus Flensburg

30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30

Unsere liebste Denise

Zu deinem 30. Geburtstag wünschen

wir dir alles Liebe der Welt.

Du bist eine wundervolle Freundin,

und wir freuen uns auf die

30

nächsten 30 Jahre mit dir!

Schön, dass es dich gibt! Deine Mädels

Mona, Steffi, Sarah, Nicole, Melanie, Stine

zum

30. Geburtstag

gratulieren recht herzlich und wünschen alles Liebe

Mama, Oma, Kevin &Nadine mit Leon und Amelie

Herzlichen Dank für die vielen Glückwünsche, Blumen

und Geschenkezuunserer Diamantenen Hochzeit!

Dankeandie Nachbarn für die Girlande und die schön

geschmückte Kirche, an Pastor Petersen für den herrlichen

Gottesdienst. Dankeden Vereinen für das

Spalier und dem Joldelunder Dörpskrog,

es war ein tolles Fest!

60 Goldebek

Helmut und Karin Jensen

Manfred Sievers

*14.06.1946 = 20.05.2019

In unseren Herzen wirst Du immer sein.

Sonja u. Stefan mit Domenica, Lara u. Merle

Barbara u. Rüdiger mit Simke, Sebastian u. Leni

Ursula mit Familie

Heinz-Jürgen u. Inge

Die Trauerfeier findet am 05.06.19 um 13 Uhr in der St.-Joseph-Kirche

in Leck statt. Die Beisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt

im engsten Familienkreis statt.

Es kann nicht sein, so will uns scheinen,

der Platz, wo du einst warst,

ist leer.

Tschüß Hansi

*19. Mai 1956 † 20.05.2019

von Deiner Tante

Gerda

Leon und Jamie, Ute, Gerdi,

Wandernfür einen guten Zweck

Jagel (mm) –Auch in diesem

Jahr werden imRahmen der

UNICEF Wanderwoche, die

vom Landesverband Schleswig-Holstein,

Hamburg,

Mecklenburg Vorpommern

ausgerichtet wird, die Jageler

wieder einen Kurs von

fünf Kilometern und zehn Kilometern

auszeichnen.

Am 3. Juni von 16bis 17:30

Uhr kann man an den Start

im Gemeinde- und Sportzentrum

Jagel gehen und sollte

bis 19 Uhr zum Zielschluss

wieder zurück sein.

In Wittdün auf Amrum ist der

TSV am 5. Juni Mitveranstalter,

Abfahrt ist dann von

Dagebüll um 9 Uhr. Weitere

Informationen dazu gibt

SIE SUCHT IHN

Bildhüb. Heidrun 65+169, Angest.

i.ö.D. liebev. Köchin, Hobbygärt. m.

PKW. Bin einsam, lebe allein, umzugsb.,

su. Ihn b. 81 J. T. 0431-

5808915 HerzAg

Ich möchte nicht mehr alleine sein,

bin ein häusl. Mensch, lege viel

Wert auf Treue und Ehrlichkeit. Gehe

gerne spazieren und gut essen,

bin schlank, kein Oma-Typ 60+, bitte

mit Bild, Y 268/6502

ER SUCHT SIE

Suche hübsche Sie für gelegentl.

Treffs. Kann bei Sympathie gerne

mehr daraus werden. Ich bin 52 J.,

180 cm und schlank. S 0152-

26925465

Sympatischer Er, kaum ans Pensionsleben

gewöhnt, su. sympatische

Sie m. gr. Schmusekissen z. Wein

schlürfen u. Zeit genießen, Y 268/

6501

Endlich istesheutsoweit,

Dein Eintritt in die

RENTENZEIT!

Du kannstDeinLeben jetztgenießen,im

GartenEureBlumengießen, denEnkelinnenbeimSpielen

zusehen undinLAetwas essengehen.

AllesGutefür Dein Rentenleben!

Wir haben Dich lieb !!!

Maike, Kissiund Steflo mit Lillith,Steffiund Björn

mit Mieund Milla

Aus Flensburg bist du gekommen

und hast dich beim Vorstellen

der Nachbarn

nicht richtig benommen.

Für einen Schlachter mit 30


Vom Korn bist dunicht abgeneigt, hast es

jeder Flasche schon gezeigt.

Für deine Schweine würdest dualles geben,

lässt sie trotzdem nicht lange leben.

Alexander hätte sicher nichts dagegen, hättest duSandra

bereits einen Ring gegeben.

So ist der Brauch, fegen musst du auch,

Dienstag, 4.6.19, 19.30 Uhr bei Edeka.

Deine Freunde und Familie

In stiller Trauer haben wir Abschied

genommen von unserer lieben Mutter,

Schwiegermutter, Oma und Uroma.

Liselotte Gödicke

geb. Jentsch

*19.01.1927 †26.04.2019

Im Namen der Familie

Hanni Biegert

es bei über E. Kraeft, Tel.

04624 1485.

Der Landesverband führt

diese Veranstaltungsreihe

schon seit 37 Jahren durch.

Zehn verschiedene Vereine

bieten Startstellen in diesem

Jahr an: in Trittau (29.05.) –

Trappenkamp (30.5.) – Sörup

(31.5.) –Satrup (1./2.6.) –

Jagel (3.6.) – Großenwiehe

(4.6.) – Wittdün auf Amrum

(5.6) – Süderbrarup (6.6.)

und Joldelund (7.6.), also

über das ganzeLand verteilt.

Nach Abzug der jeweiligen

Unkosten wird der Reinerlös

über den Landesverband an

UNICEF gespendet. Weiteres

erfahren Interessierte

unter: www.dvv-wandern.de

Er 55 in Flensburg sucht sehr toleratne

Frau bis 50 S 0174-8142111 nur

SMS

Er 58J sucht nette ehrliche Frau

zwecks Freizeitgestaltung, die gerne

Motorrad fährt. Zuschriften

unter 777/4191

Er sucht eine tolerante Geliebte auch

Freundin für schöne Treffen mit

Tiefgang, gerne jünger. Freue mich

auf unsere Begegnung SMS an

S 0178-1280387

ER, 80, su. nette SIE f. gemeinsame

Unternehmung., RM FL+ 50 km.

S 04662-5141

Akademiker, 69+182, attr. Privatier

m. läch. Augen, humorv. sportl., bin

allein, zu zweit ist alles schöner,

wünsche mir eine Frau, gern auch

älter, z. verwöhnen, gem. frühstücken,

reden, lachen, Reisen, Natur,

Kultur erleb.T. 0431-5808915

HAg

Die Beerdigung fand im engsten Familienkreis statt.


TRAUER

I-29. Mai 2019

Am 29. Mai heiraten

Ulla Maart

&Martin Clausen

Es freut sich die ganze Familie

Ramstedt Pellworm

Hattstedt

DiekirchlicheTrauung vonunseren Kindern

istam01. Juni 2019 in derSpandet-KircheinDänemark.

Sabrina

Piepgras

Oliver

Thomas

Über dieHochzeitfreuensichsehr

Kalle&Heidi •Heike &Rüdiger •Gabriele&Günter

Wir freuen uns über die Hochzeit unserer Kinder

Gyde &Alex

Wolfgang &Birgit Sokoll

Schwesing

Petra Müller

Husum

Die standesamtliche Trauung

ist am 31. Mai 2019 um 12 Uhr im Rathaus Husum.

Die kirchliche Trauung findet am 01. Juni 2019 um 17 Uhr

in der Kirche zu Schwesing statt.

1.6.2009 1.6.2019

10 Jahre

Ove Petersen GmbH &Co.KG

Carl-Heinz-Harmsen-Str. 8·25873 Rantrum

Liebe Bettina, lieber Ove,

alles Gute zum 10-jährigen Firmenbestehen

und weiterhin viel Erfolg wünschen

Lea &Dustin mit Clara, Oma Gretel,

Renate &Jürgen, Christian &Christina mit Bella

und Emma, Annika &Arne mit Jana und Jonas

Herzlichen Glückwunsch

zum5.jährigen Bestehen

Deiner

Fa.FeinkostSeelig

wünschen Dir

lieberMaik,

DeineSonja,Familie undFreunde

ürdie Glückwünsche und Geschenke

anlässlichmeiner Konfirmation

möchte ichmich, auch im Namen meiner Eltern,

rechtherzlichbedanken.

Laura Clausen

Rantrum, 18. Mai 2019


-Anzeige- Flensburg -29. Mai 2019 -Seite 20

Sicherheit

icherheit - Schützen Sie Ihr Eigentum

• Wach- &Objektschutz

• Veranstaltungsschutz

• Urlaubs-Bewachung

• Aufschaltung auf unsere

24 Std. besetzte Notrufzentrale

• Nächtlicher Revierdienst

www.unternehmensgruppe-eichmann.de

Tel.: 04621- 301 689

Tischlermeister Michael Peters

Fachbetrieb

der

Einbruchschutz

vomFachhandwerk!

Busdorfer Straße 9·24837 Schleswig ·www.hand-werk-peters.de

Tel. 04621/ 99 66 0·Fax 04621/ 99 66 11

Alarmanlagen

Videoüberwachung

Tel. 0461/57 08 40 ·Liebigstr. 17·24941 Flensburg

Petersen & Clausen

Haustechnik GmbH

Ihre Gebäudetechnik aus einer Hand

Wassermühlenstraße 14 ∙24376 Kappeln

Tel: 04642 91 81-0 ∙www.petersen-clausen.de

E-Mail: info@petersen-clausen.de

Urlaubssicherung für die eigenen vier Wände

Viele Menschen beschleicht

ein unangenehmes Gefühl,

wenn sie die Haustür hinter

sich abschließen und das Eigenheim

oder die Wohnung

für längere Zeit unbeaufsichtigt

zurücklassen. Wer ungestörte

Urlaubstage genießen

und dennoch jederzeit im

Bilde bleiben möchte, obzu

Hause alles in Ordnung ist,

kann vor dem Urlaub ein Kamerasystem

mit Internetanschluss

installieren.

Dank Funktechnik und WLAN-

Internetanschluss ist das

mit modernen Smarthome-

Systemen ganz einfach. Die

Honeywell Home Kameras

C1 oder C2 eines bekannten

Herstellers zum Beispiel benötigen

nichts weiter als einen

Stromanschluss und einen kabellosen

WLAN-Zugang zum

heimischen Router. Sie lassen

sich im Handumdrehen

an der Wand montieren oder

einfach aufstellen und auf die

gewünschten Gefahrenbereiche

ausrichten. Die Bilder

werden über sichere SSL-

Verschlüsselung direkt in die

Cloud übertragen und können

über eine App für Smartphone

und andere mobile Endgeräte

abgerufen werden. Sicherheitskameras

reagieren auf

ungewöhnliche Ereignisse

und schalten sich etwa bei

Bewegungen im überwachten

Gefahrenbereich oder

bei Geräuschen wie dem

Alarmsignal von Rauch- oder

Kohlenmonoxidmeldern ein.

Parallel wird ein Alarmsignal

an den Nutzer versendet. Unabhängig

davon lassen sich

die Räume zu Hause auch in

Echtzeit überwachen. Dafür

wird die Kamera einfach per

Bedienbefehl auf der App

eingeschaltet. Wer das Einschalten

der Kamera nie mehr

vergessen möchte, kann sie

per Geofencing starten: Die

Mit smarten Kameras lassen sich sicherheitsrelevante Bereiche des eigenen

Zuhauses über Smartphone und andere mobile Endgeräte überwachen.

App erkennt, wenn sich der

Nutzer vom Haus entfernt, und

schaltet sich automatisch ein.

Kommt er zurück, geht sie auf

Standby.

Schnelles Eingreifen im

Notfall sicherstellen

„Als Backup bei Unterbrechungen

der Internetverbindung

sollten Sicherheitskameras

auch einen internen

Speicher, zum Beispiel eine

SD-Speicherkarte, besitzen“,

sagt Volker Galonske, Marketingleiter

bei Resideo. „So

werden die Bilder auch dann

aufgezeichnet, wenn sie nicht

Foto: djd/Resideo -Honeywell Home

in der Cloud abgelegt oder direkt

an den Nutzer gesendet

werden.“

Für Menschen, die länger verreisen

und deren Urlaubsziel

in weiter Ferne liegt, hat er

noch einen Sicherheitstipp:

„Warnmeldungen der Kamera

können auch an andere autorisierte

Personen weitergeleitet

werden, zum Beispiel

an gute Nachbarn oder in der

Nähe wohnende Familienmitglieder

oder Freunde”, rät Galonske.

Sie können bei einem

Notfall im Haus eine schnelle

Reaktion veranlassen, auch

wenn die Hausbesitzer in

Übersee weilen. (djd)

Zusatzschloss mit

Alarmfunktion

Die Kombination aus bewährter

mechanischer Verriegelung

und einer integrierten, lokalen

Alarmfunktion sorgt für einen

optimalen Schutz vor Einbruch:

während die Riegel über eine

Tonne mechanischen Druckwiderstand

bieten, wird der Einbrecher

bereits beim Einbruchversuch

durch das lautstarke

Alarm-Signal abgeschreckt.

Das Fensterzusatz-Schloss ist

die optimal Lösung zur nachträglichen

Absicherung von

Fenstern und Fenstertüren an

der Schließseite inklusive Zusatzfunktion.

(AST)

Intelligente 3-D-Alarm-Sensorik löst

bereits bei einem Einbruchversuch

einen lokalen Alarm aus.

TRESORE

Foto: Abus

Beratung

Verkauf

Montage

Helmut Knutzen Service

24986 Mittelangeln Alt-Tresore

OT Satrup Waffenschränke

Tel. (04633)1384

60 Tresore am Lager

Lieferung frei Haus!

www.knutzen-tresore.de

AUS DER REGION

SBVbleibt Garant für bezahlbares Wohnen

Michael Ebsen (SBV-Vorstand), Jan-Kai Jensen (SBV-Aufsichtsratsvorsitzender)

und Jürgen Möller (SBV-Vorstandsvorsitzender) während der Präsentation des

SBV-Geschäftsbericht 2018 (v.l.) vor dem Neubau Travestraße 28.

Flensburg (mm) – Erneut hat

der SBV ein Geschäftsjahr erfolgreich

abschließen können.

Der Jahresüberschuss ohne

Gewinnvortrag liegt bei 3,1 Millionen

Euro, die Bilanzsumme

stieg auf den Rekordwert von

345 Millionen Euro. Mit einem

Eigenkapital von 70 Millionen

und Rücklagen von knapp 45

Millionen Euro ist der SBVfinanziell

sehr gut aufgestellt. „Die

positive Bilanz stärkt den SBV,

ist für uns als Genossenschaft

Foto: SBV

aber kein Selbstzweck: Aufdem

soliden finanziellen Fundament

können wir weiterhin in Flensburg

dringend benötigten Wohnraum

schaffen –vor allem für

Menschen, die auf bezahlbaren

Wohnraum angewiesen sind“,

sagte Jürgen Möller, Vorstandsvorsitzender

des SBV, während

der Präsentation des Geschäftsberichts.

Die Nettokaltmiete lag

im vergangenen Jahr mit durchschnittlich

5,28 Euro pro Monat

und Quadratmeter um nur fünf

Cent höher als 2017. SBV-Vorstand

Michael Ebsen ergänzte:

„Gleichzeitig haben wir wieder

deutlich in die Instandhaltung

und Modernisierung investiert,

2018 waren es fast 21 Millionen

Euro. Das entspricht überdurchschnittlichen

47 Euro pro Quadratmeter.“

„Als Auftraggeber für

regional ansässige Handwerker

und andere Dienstleister ist er

damit ein wichtiger Akteur der

Wirtschaft in und um Flensburg“,

so Jan-Kai Jensen, Aufsichtsratsvorsitzender

des SBV. Positiv

fällt nicht nur der Rückblick auf

2018 aus: „Unsere Bauvorhaben

liegen im Plan, alles ist langfristig

und sicher finanziert“, sagte

Michael Ebsen. Auch darüber

hinaus ist der SBV fit für die

Zukunft: „Unsere Digitalisierungsstrategie

greift. Das gilt

für interne Abläufe, vor allem

aber für die Kommunikation

mit unseren Mitgliedern, die

zunehmend über das Online-

Portal ‚Mein SBV‘ läuft“, so

Jürgen Möller.

Meisterkurse im

Friseurhandwerk

Flensburg (mm) –AmMontag,

12. August starten die

neuen Meisterkurse im Friseurhandwerk

in Vollzeit

oder in Teilzeit in der Handwerkskammer

Flensburg,

Johanniskirchhof 1-7. Infast

400 Unterrichtsstunden

werden Kenntnisse über

Gestaltung und Technik

vermittelt. Des Weiteren

wird die Führung eines Friseursalons

aufgezeigt und

es werden Preise kalkuliert.

Der Kurs in Teil Iund II findet

berufsbegleitend und

in Vollzeit statt und hat eine

Laufzeit von zwei bzw. 8

Monaten.

Im Anschluss können auch

die Meisterkurse im Teil III

und IV belegt werden. Eine

Förderung über das Aufstiegs-BAföG

ist möglich. Es

gibt noch freie Plätze. Informationen

und Anmeldungen

bei Jessica Schwennsen

unter 0461 866-125

oder j.schwennsen@hwkflensburg.de.

„Crew1970“ läuftein

Flensburg (mm) –Noch einmal

in Flensburg einlaufen will die

„Crew 1970‘‘ SM Boot Castor

M1051‘‘ vom 1. Minensuchgeschwader.

Die „Castorianer‘‘

sind ein Teil der Crew vom SM

Boot Castor M 1051, die um

1969/70 ihren Dienst beim 1. Minensuchgeschwader

in Flensburg

–Mürwik absolvierten und

dort ‚‘Seemänner‘‘ wurden. Das

1962 in Dienst gestellte Schnelle

Minensuchboot gehörte bis

zur Ausmusterung 1990 zum

1. Minensuchgeschwader der

Flottille der Minenstreitkräfte

und war 28 Jahre in Flensburg

stationiert. Grob gerechnet haben

demnach in den Jahren

ungefähr 500 Offiziere, Unteroffiziere

und Mannschaften ihre

Borddienstzeit auf dem von

andern Marineangehörigen

spöttisch Holzbock genannten

Schiff absolviert. Seit mehreren

Jahren treffen sich ehemalige

Besatzungsmitglieder. Die

jungen Sailors von 1970 haben

größtenteils ihre gesamte

Borddienstzeit auf der „Castor‘‘

zugebracht, andere waren

auch über mehrere Jahre auf

dem Minensucher stationiert

gewesen. Aus fünf, inzwischen

in die Jahre gekommenen

Sailors, die sich erstmals 2015

in Wilhelmshaven trafen, sind

inzwischen zwölf, also ein Drittel

der damaligen Besatzung,

geworden. Dieses Jahr will die

Crew am 30. Mai noch einmal

in Flensburg einlaufen um die

Stätte der Jugend und dort wo

sie Seemänner wurden noch

einmal in Augenschein zu nehmen.

Foto: Astrup


ERFOLGREICHE

UNTERNEHMEN

MIT ENGAGEMENT!

Eine Wirtschaftbeilage von

KTV MEDIEN und dem Verein

| Gesellschaft

| Ökonomie

| Mitarbeiter

| Umwelt

KTV

MEDIEN


ERFOLGREICHE UNTERNEHMEN MIT ENGAGEMENT

-Anzeigensonderveröffentlichung - 29. Mai 2019 - Seite 2

Flensburg ist attraktiv“

Grußwort von Henning Brüggemann

Bürgermeister der Stadt Flensburg

und Vorsitzender Klimapakt e.V.

Flensburg liebt dich“

Grußwort von Günter Fenner

Vorstandsvorsitzender

Die schönste Förde der Welt e.V

Flensburg als Oberzentrum im nördlichen

Schleswig-Holstein ist der zentrale Wirtschaftsstandort

für die Region.

Seit Jahren arbeitet die Stadt an überzeugenden

Rahmenbedingungen für die Wirtschaft. Gewerbeflächen

wurden und werden entwickelt. Dies geschieht

sowohl im Stadtgebiet als auch im Rahmen

interkommunaler Kooperationen. Ein entsprechender

Schwerpunkt findet sich in unserem integrierten

Stadtentwicklungskonzept – dem Leitfaden für

unsere zukünftige Entwicklung.

Mit ihrer Entscheidung, den Wirtschaftshafen auf

das Westufer zu verlegen und das Gebiet Hafen-

Ost zum Sanierungsgebiet zu erklären, hat die

Ratsversammlung die Weichen gestellt für das

wahrscheinlich spannendste Stadtentwicklungsprojekt

der letzten Jahrzehnte und mit Sicherheit

für das nächste Jahrzehnt. In einer geschickt geplanten

Kombination aus Wohnen und Gewerbe

liegen in diesem Gebiet Potenziale, die es gemeinsam

wahrzunehmen gilt.

Der zügige Glasfaseraufbau, heute eine zwingende

Voraussetzung für wirtschaftliche Entwicklung,

wird durch unsere Stadtwerke konsequent vorangetrieben.

Unsere Wirtschaftsförderungsgesellschaft arbeitet

an der Schnittstelle zwischen Unternehmen –

Gründer wie auch Bestand. Selbstverwaltungen

und Bildungseinrichtungen und die dort angesiedelten

Start-Ups sind effektiv mit der Stadt vernetzt

– ein wichtiger Schritt für künftige E-Governmentlösungen.

Die Klimaziele, die Flensburg für sich

definiert hat, sind Ansporn für unternehmerische

Kreativität.

Darüber hinaus hält die Stadt Flensburg einen umfangreichen

Katalog an „weichen“ Standortfaktoren

vor. Dieser reicht von einer qualitativ hochwertigen

Kita-Landschaft über ein attraktives Schulbildungsangebot

bis hin zu zwei Hochschulen. Die

zwei Krankenhäuser werden in den kommenden

Jahren am neuen Standort Peelwatt enorme Impulse

setzen, auch in wirtschaftlicher Hinsicht. Nicht

vergessen werden darf Flensburgs Rolle als Kulturstadt.

Flensburg pulsiert, gerade auch durch das

spannende Miteinander von Mehrheits- und Minderheitsbevölkerung.

Das macht Flensburg attraktiv,

um hier zu leben und zu arbeiten. Flensburg

ist eine Stadt, in der alle an einem Strang ziehen.

Das zeigt sich an dem vielfältigen Engagement

der Unternehmen in den Bereichen Sport, Kultur

oder Klimaschutz. Das macht Flensburg aus!

Der Verein „Die schönste

Förde der Welt

e.V.“ ist eine Bürgerinitiative

der Flensburger Kaufmannschaft.

Wir wollen mit unserer

Kampagne „Flensburg

liebt Dich“ Flensburg im

Aufmerksamkeitshorizont

von Fach- und Führungskräften,

Studenten und

Einwohnern als Ort zum

Leben und Arbeiten positiv

kommunizieren.

Flensburg und seine Umgebung

sind einmalig in der

Kombination von Lebensqualität,

Wirtschaft, Bildung,

Kultur und sozialer

Infrastruktur.

Wir wollen erreichen, dass

Flensburg und die Flensburger

sich über ihre Stärken

definieren, sie bündeln

und diese kommunikativ in

die Welt hinaustragen.

Wir weisen hin auf die Bildungschancen

in einer differenzierten

Schul- und Hochschullandschaft sowie

Chancen auf attraktive Arbeitsplätze

in Startups und dynamisch

expandierenden Unternehmen, spezialisierten

Weltmarktführern sowie

soliden mittelständischen Familienunternehmen.

Als Teil unserer Kampagne präsentieren

sich deshalb Unternehmen

aus der Region in dieser Beilage

über ihr angestammtes Tätigkeitsfeld

hinaus mit ihrer Bereitschaft, in

vielfältiger Weise auch gesellschaftliche

Verantwortung zu übernehmen.

Unsere Wochenzeitungen wirken

Seit über 40 Jahren ist der Kopp

& Thomas Verlag (KTV Medien)

in Flensburg zu Hause. Lokal

verwurzelt und doch im Trend!

So sind unsere KTV-Wochenzeitungen!

Für unsere Leser ist das

Alltagsgeschehen vor Ort sehr

wichtig und aufgrund einer immer

stärker werdenden globalen

Reizüberflutung interessieren sie

sich verstärkt für Angebote und

Produkte aus der Region.

Diesem Informationsbedürfnis

kommen wir mit unseren Inhalten

in Print und Online nach, weshalb

wir bei unseren Leser*innen

eine hohe Glaubwürdigkeit und

damit verbundene Leser-Blatt-

Bindung genießen. Diese Akzeptanz

und positive Haltung zu

unseren Wochenzeitungen als

moderner Informationsversorger

und Einkaufsratgeber wirkt sich

unmittelbar und besonders positiv

auf den Erfolg der Anzeigenund

Beilagenwerbung aus.

KTV Medien zeichnen sich durch

acht lokale, moderne und reichweitenstarke

Wochenzeitungen

(über 300.000 Exemplare) und

eine eigene, leistungsstarke Verteilorganisation

aus. So ist das

Traditionsunternehmen Herausgeber

der „MoinMoin Flensburg“,

MoinMoin Angeln“,

MoinMoin Schleswig“ und

MoinMoin Südtondern“. Hinzu

kommen an der Westküste

die „Nordfriesland palette“ und

im südlichen Schleswig-Holstein

die Titel „Ihr Anzeiger Itzehoe“,

„Ihr Anzeiger Bad Bramstedt“

und „Prima Wochenende“ in

Neumünster. Ergänzt wird das

kostenfreie Angebot durch Zielgruppenmagazine.

Zudem sind KTV Medien durch

die tägliche Onlineberichterstattung,

die Einbindung von Social

Media, einem interaktiven

ePaper, Responsive Design für

das Smartphone, dem Onlinemarktplatz

und Influencer Projekten

in Schleswig-Holstein gut aufgestellt.

Der Verlag ist ein wichtiger

Arbeitgeber in der Region

mit insgesamt 85 festangestellten

Mitarbeitern, davon 50 in

Flensburg und insgesamt 1.300

Verteilern im gesamten Verbreitungsgebiet.

Als Verteiler haben

z. B. junge Menschen ab 13 Jahren

die Möglichkeit, Verantwortung

zu übernehmen und ihr erstes

eigenes Geld zu verdienen.

Zudem sind KTV Medien Ausbildungsbetrieb

für Medienkaufleute

Digital und Print und bieten am

Standort Flensburg auch Schulund

Wirtschaftspraktika an.

Flache Hierarchien und kurze

Entscheidungswege kennzeichnen

das Betriebsklima. Apropos

Klima: Der Verlag bietet nicht nur

ein E-Bike-Leasing für Mitarbeiter

an, sondern setzt auch umweltschonendes

Recyclingpapier ein.

Unser Herz schlägt für die Region:

Deshalb unterstützt KTV Medien

als aktives Mitglied die Initiative

Flensburg liebt dich“ und

kooperiert mit weiteren Vereinen

und Verbänden.

Mathias Kordts,

Geschäftsführer KTV Medien


ERFOLGREICHE UNTERNEHMEN MIT ENGAGEMENT

-Anzeigensonderveröffentlichung - 29. Mai 2019 - Seite 3

Vorbereitung auf den 3. „Flensburg-liebt-dich-Marathon“: Stadtrat Stephan Kleinschmidt, die Hahner Twins Anna und Lisa, Timo Klass (Die schönste Förde Mit dem berühmten „Prömpel-Clip“ bekam die Kampagne ungeahnte

der Welt e.V.), Initiator Stefan Riedel und Stadtpräsident Hannes Fuhrig.

Foto: Philippsen mediale Aufmerksamkeit. Fotos: Die schönste Förde der Welt e.V.

Unser Herz schlägt für den Standort Flensburg

Günter Fenner

Flensburg (lip) – Maritimes Flair,

wunderschöne Strände, eine

lebendige Altstadt – Flensburg

hat weit mehr zu bieten als

nur Punkte, Pils und Porno. Die

Stadt ist ein weltoffener Hochschulstandort

und das Tor zu

Skandinavien. „Flensburg ist

einfach schön“, findet auch Timo

Klass, Geschäftsführer der

Werbeagentur „Hochzwei“

und seit 1997 an der „schönsten

Förde der Welt“ zu Hause.

Und doch wurde die Stadt

lange Zeit unterschätzt – von

Ortsfremden ebenso wie von

den Einheimischen selbst. „Als

Zugezogener war mir sofort

aufgefallen, dass viele Flensburger

gar nicht erkennen, was sie

an ihrer Stadt und der Region

haben“, berichtet der gebürtige

Segeberger Timo Klass.

Da kam ihm eine Initiative von

Flensburger Unternehmern gerade

recht, die an diesem Umstand

etwas ändern wollten. Er

schloss sich der lockeren Runde

– eine bunte Mischung aus alteingesessenen

Wirtschaftsfachleuten

und Jungunternehmern

– um Hans-August Dethleffsen,

Richard Hanisch, Bastian Koch,

Michael Heil, Michael Schack,

Steen Streubel Hansen und dem

damaligen Oberbürgermeister

Simon Faber an. Mit am Tisch

saß auch Sigrid Giemsa, die

als Wirtschaftskoordinatorin

des Rathauses bis heute die

Verbindung zur Verwaltung

darstellt. Gemeinsam wurden

erste Überlegungen angestellt,

wie man das Image Flensburgs

aufpolieren könnte, um künftig

im Wettbewerb um Fachkräfte,

Investoren, Studierende und

Touristen die Nase weiter vorn

zu haben. Schon damals ahnte

man voraus, dass das Thema

Fachkräftemangel in Zukunft eine

immer größere Rolle spielen

würde.

Björn Ipsen

2013 war es schließlich soweit:

Mit der Gründung des Vereins

„Die schönste Förde der Welt

e.V.“ wurden die Ideen in die

Tat umgesetzt. Und wie schon

der selbstbewusste Name sagt:

Es geht nicht nur um Flensburg,

sondern um die gesamte

deutsch-dänische Förderegion,

deren Profil als attraktiver

Wirtschaftsstandort mit hoher

Lebensqualität gestärkt werden

soll.

Kein Wunder also, dass die Anschubfinanzierung

für den Verein

über den Familienfonds des

dänischen Unternehmers Jørgen

Mads Clausen (Danfoss) kam.

„Für jeden Euro, den die Flensburger

Wirtschaft investiert,

lege ich einen Euro drauf“, lautete

die Zusage von „Mr. Danfoss“.

„So konnten wir schnell

viele Flensburger überzeugen

und gut starten“, erinnert sich

Günter Fenner, Vorstandsvorsitzender

im Verein „Die schönste

Förde der Welt e.V.“

Zunächst sei es darum gegangen,

die Flensburger selbst erst

einmal zu Botschaftern ihrer

Stadt zu machen, ihren Stolz zu

wecken und andere damit zu

begeistern. Die entsprechende

Imagekampagne „Zwischen

Himmel und Förde“ wurde von

der Agentur „Thjnk“ entwickelt.

Zusammen mit regionalen Unternehmen

wurden Anzeigen,

Radiospots und Imagefilme produziert,

die die Vorzüge Flensburgs

aufzeigen.

Die Folgekampagne „Flensburg

liebt dich“ sorgte bundesweit für

Aufmerksamkeit. Vor allem der

berühmte „Prömpel-Clip“ über

ein fiktives Einbürgerungsritual

im Flensburger Bürgerbüro verbreitete

sich wie ein Lauffeuer

auf Facebook, fand ein riesiges

Medienecho und brachte der

Flensburger Produktionsfirma

„bewegtbild“, die das Video

im Auftrag des Vereins gedreht

hatte, mit dem German Design

Award und dem goldenen Delphin

in Cannes gleich zwei Auszeichnungen

ein. „Über Nacht

waren wir in Funk und Fernsehen.

Ich werde nie vergessen

wie mein Handy das ganze

Wochenende über vibriert hat“,

erinnert sich Timo Klass, Gründungs-

und Vorstandsmitglied

bei „Die schönste Förde der

Welt e.V.“

Die Grundidee des ungewöhnlichen

Webvideos ist so

einfach wie amüsant: im Stil

versteckter Kamera-Aufnahmen

werden Menschen gezeigt,

die sich im Rathaus anmelden.

Der Sachbearbeiter bittet

Sie daraufhin zu „prömpeln“:

eine Geschicklichkeitsübung,

bei der der herabhängende

Deckel einer Flens‘ Flasche mit

einem Fingerschnipp auf den

Flaschenhals befördert werden

muss. Dynamisch zusammengeschnitten

und humorvoll vertont

wird aus den Sequenzen ein

sehr unterhaltsamer Kurzfilm.

Zum Schluss steht als Absender

die umgesetzte Stadtkampagne

Flensburg liebt dich“.

Bis zum heutigen Tag haben

den „Prömpel-Clip“ über 11

Millionen Menschen gesehen.

Mit vielen weiteren Kampagnen,

Events und Aktionen

hat der Verein die Botschaft

in die Welt hinausgetragen

(siehe nächste Seite). Beispielhaft

genannt seien hier „das

Dr. Fabian Geyer

längste Hotdog der Welt“, der

neue Flensburg-Song von Lena

Mahrt, das Video „Flensburg-

Slam“ oder der „Flensburgliebt-dich-Marathon“,

der am

23. Juni bereits zum dritten Mal

stattfindet. „Aber auch eigene

Initiativen von Mitgliedern unter

dem Dach der Marke sind

jederzeit willkommen“, betont

Günter Fenner, der es nach

wie vor für sinnvoll hält, dass

die Wirtschaft nicht darauf

vertraut, dass die Stadt etwas

unternimmt, sondern selbst

Martin Slosharek

aktiv wird. So ist der Verein

mittlerweile von 10 auf 61

Mitglieder angewachsen. Und

auch im Vorstand hat es einen

Wechsel gegeben. Die Gründungsvorstände

Bastian Koch,

Michael Heil und Hans-August

Dethleffsen wurden auf der

jüngsten Mitgliederversammlung

verabschiedet. Dr. Fabian

Geyer (Geschäftsführer des

Arbeitgeberverbandes Flensburg,

Schleswig, Eckernförde),

IHK-Hauptgeschäftsführer Björn

Ipsen und Martin Slosharek

(Bereichsdirektor Firmenkunden

Nord der Nospa) sind in ihre

Fußstapfen getreten. „Für uns

ist es wichtig, aus der Euphorie

und den Erfolgen der ersten

Jahre einen nachhaltig professionellen

Verein für das beherzte

Stadt- und Regionalmarketing

zu entwickeln. Das gelingt

uns nur mit engagierten Personen,

die der Region und den

Menschen verbunden und gut

vernetzt sind. Mit unseren drei

neuen Vorständen haben wir

genau diesen Typ für Flensburg

gefunden“, hatte Günter Fenner

auf der Mitgliederversammlung

gesagt. Und der Verein möchte

weiter wachsen.

Da sich die Höhe des Mitgliedsbeitrages

nach der Größe des

Unternehmens richtet, ist es

auch für kleinere Betriebe interessant,

sich bei „Die schönste

Förde der Welt e.V.“ zu engagieren.

Weitere Infos unter

www.flensburg-liebt-dich.de,

bei Facebook und YouTube.


ERFOLGREICHE UNTERNEHMEN MIT ENGAGEMENT

-Anzeigensonderveröffentlichung - 29. Mai 2019 - Seite 4

Flensburg blüht auf

Sie sind ein echter Hingucker

im Straßenbild: Die

liebevoll bepflanzten Verkehrsinseln

in Flensburg.

Das vom inzwischen aufgelösten

„Förderverein Flensburg

Regional Marketing

FFRM“ ins Leben gerufene

Projekt „Gemeinsam aufblühen“

setzt sich für ein

attraktives, lebens- und liebenswertes

Flensburg ein,

in dem auch das soziale

Miteinander seinen Platz

hat.

Durch Firmenpatenschaften

finanziert, verschönert die

Förde Direkt Service GmbH

(FDS) in Kooperation mit

dem Verein „Die schönste

Förde der Welt e.V.“

die Verkehrsinseln unserer

Stadt. Aktuell sind noch

Verkehrsflächen verfügbar,

darunter sowohl Verkehrsinseln

als auch Straßenbegleitgrün.Grünflächenpaten

müssen nicht Vereinsmitglied

werden. Neue

Mitglieder sind aber jederzeit

willkommen.

Infos unter https://www.

flensburg-liebt-dich.de/

gemeinsam-aufbluehen/

Der Flensburg-Song

Beim Nospa Open Air 2018

an der Hafenspitze feierte der

Flensburg-Song seine glanzvolle

Premiere: Die neue Stadt-Hymne,

gesungen von Lena Mahrt,

wurde von den Zuschauern begeistert

gefeiert. Ebenso der Videoclip:

Mehr als 82.000 Menschen

haben ihn mittlerweile bei

Facebook gesehen.

Tausche Job gegen Erfahrung

Der 6. Juni wird kein Arbeitstag wie jeder

andere. Zumindest nicht für die Teilnehmer

am Projekt „Tausche Job gegen

Erfahrung“. An diesem Tag wechseln

Menschen mit und ohne Handicap für

einen Tag ihren Arbeitsplatz – und die

Perspektive. Einen Tag lang haben

sie so die Chance, neue Einblicke

zu gewinnen, neue Kollegen

kennenzulernen und vor allem:

ein Zeichen für das Miteinander

in der Region Flensburg zu setzen.

Damit aus Unterschieden Gemeinsamkeiten

werden.

Ein Kamerateam wird die Teilnehmer

begleiten, um den Aktionstag filmisch zu

dokumentieren. Initiatoren der Kampagne

sind „Die Mürwiker“, die Arbeit, Bildung

und Wohnen für Menschen mit und ohne

Behinderung anbieten, sowie der Verein

„Die schönste Förde der Welt e.V.“

„Das Feedback zur Aktion ist schon jetzt

überwältigend positiv von allen Seiten.

Besonders stolz bin ich darauf, dass wir

an diesem Tag unter anderem

zeigen können, was für tolle

Arbeit in unseren Werkstätten

geleistet wird.

Auch ist mir das Signal für

unseren Standort wichtig:

Flensburg liebt dich – mit und

ohne Handicap“, betonte Günter

Fenner, Geschäftsführer „Die

Mürwiker“ und Vorstandsvorsitzender

von „Die schönste Förde der Welt e.V.“

Weitere Informationen im Internet unter:

https://www.muerwiker.de/tausche-jobgegen-erfahrung/

Slammen für Flensburg

Wortkarg? Von wegen. Im Flensburg-Slam huldigen Flensburger

aus Sport, Kultur, Wirtschaft und von nebenan ihrer Stadt. Fassen

in Worte, was sie an Flensburg fasziniert. Erklären, warum ihr Herz

an der Förde hängt. Frei nach dem Motto: Ob Platt oder hyggelig...

Flensburg, dich lieb ich! Fotos: Die schönste Förde der Welt e.V.

Das längste

Hotdog der Welt

So ein genussvolles Event

gab es schon lange nicht

mehr! Auf der Seebrücke

in Glücksburg startete „Die

schönste Förde der Welt

e.V.“ 2017 einen Rekordversuch

und bereitete das

längste Hotdog der Welt

zu. Das Ergebnis: 218,70

Meter und somit ein neuer

Rekord! Über 1.000

Schaulustige kamen vorbei

und ließen sich dieses

Spektakel nicht entgehen.

Und auch das Fernsehen

war live vor Ort.

Zukunftsantrieb für die Region

Die FFG – Flensburger Fahrzeugbau

Gesellschaft mbH ist

einer der größten Arbeitgeber

in Flensburg und Umgebung.

Seit ihrer Ausgründung

aus der FSG im Jahr 1980

ist die FFG fest in der Region

verwurzelt und beschäftigt inzwischen

über 700 Mitarbeiter

im Bereich Entwicklung,

Herstellung, Umrüstung und

Optimierung

von

Fahrzeugsystemen

für Kunden

weltweit.

Für Mitarbeiter

hat die FFG mit ihrem

Standort in Flensburg viel zu

bieten:

- ein angenehmes und motivierendes

Betriebsklima,

- die Aussicht auf einen

sicheren Arbeitsplatz in einem

dynamisch wachsenden

Unternehmen,

- die Arbeit an innovativen

Produkten in internationalen

Teams.

Wichtig für die erfolgreiche

Zukunft bei der FFG sind

neben dem Fachwissen vor

allem persönlicher Einsatz sowie

Teamfähigkeit. Die FFG

entwickelt nicht nur Fahrzeugsysteme,

sondern auch das

Potential ihrer Mitarbeiter.

Auch im Bereich Ausbildung

kann die FFG überzeugen.

Bereits mehrmals wurde diese

aufgrund des hohen Niveaus

von der IHK als Ausbildungsbetrieb

des Jahres ausgezeichnet.

Die Auszubildenden

werden nicht nur auf die

Aufgaben bei der FFG vorbereitet,

sondern es werden ihnen

ganzheitlich

all

jene Fähigkeiten

vermittelt,

die sie für

ihr künftiges

Berufsleben

brauchen.

Die Ausbildung der FFG

umfasst zahlreiche Berufe

sowohl im gewerblichen als

auch im kaufmännischen Bereich.

So reicht das Angebot

vom Kraftfahrzeugmechatroniker

und Karosserie- und

Fahrzeugbaumechaniker im

gewerblichen Bereich über

den Informatik- und Industriekaufmann

bis zur Fachkraft

für Lagerlogistik im kaufmännischen

Bereich. Das stetige

Wachstum der FFG spiegelt

sich dabei auch in der Auszubildendenzahl

wider.

Doch die Aktivitäten der FFG

gehen noch weiter: mit der

Teilnahme an zahlreichen

Veranstaltungen und Aktivitäten,

wie der Messe „nordjob“,

das JOBwatching, dem

„Lauf zwischen den Meeren“

oder der Durchführung

des Wirtschaftsplanspiels

WIWAG beweist das Unternehmen

konsequent seine

Offenheit und unmittelbare

Nähe zur Region und zu

den Menschen. Für die FFG-

Mitarbeiter bieten diese Anlässe

einen willkommenen

Austausch mit Kollegen sowie

eine Festigung und Vertiefung

des besonderen Teamgeistes.

Für die Zukunft. Und für die

Region.

Aus Gründen der besseren

Lesbarkeit wurde im Text die

männliche Form gewählt.

Nichtsdestotrotz beziehen

sich die Angaben auf Angehörige

aller Geschlechter.

Weitere Informationen unter:

www.ffg-flensburg.de


ERFOLGREICHE UNTERNEHMEN MIT ENGAGEMENT

-Anzeigensonderveröffentlichung - 29. Mai 2019 - Seite 5

Autohaus Sand Jensen

Markenvielfalt und Service mit dänischem Hintergrund

Flensburg (kd) – Für die meisten

Menschen ist der Kauf

eines Autos eine finanziell

gewichtige Investition, die

gut überlegt sein will. Was

genau brauche ich? Welche

Marke, welcher Fahrzeugtyp

passt zu mir, und welches Fabrikat

kommt für mich in Frage?

Was gibt der Geldbeutel

her und mit welchem Service

kann ich nach dem Kauf rechnen?

Das Autohaus Sand

Jensen, Zur Bleiche 43, hilft

bei der Beantwortung dieser

wesentlichen Fragen. In familiärer

Atmosphäre mit flachen

Hierarchien ist die Motivation

und das Verantwortungsbewusstsein

der Mitarbeiter

besonders ausgeprägt. Die

Beziehung zu Kunden, Mitarbeitern

und Lieferanten ist auf

Vertrauen und Langfristigkeit

ausgelegt. So steht das Unternehmen

für hohe Qualität,

preisgünstige Angebote und

exzellenten Service.

50-jähriges

Jubiläum

in Silkeborg

1969 gründete Per Sand

Jensen die Muttergesellschaft

Sand Jensen Automobiler A/S

im dänischen Silkeborg. Alles

begann mit einem gebrauchten

Porsche, der einen riesigen

Anfrageansturm auslöste.

Der Inhaber erkannte die

Chancen beim Importgeschäft

und baute das Unternehmen

beständig aus. Heute ist die

Firma eines der größten Autohäuser

Dänemarks, welches

neben dem Verkauf von PKW

der gehobenen Preisklasse

wie Audi, Mercedes, BMW

und Porsche eine Zubehörabteilung,

Werkstätten, Aufbereitung

und Lackiererei

umfasst. In Deutschland startete

die Sand Jensen GmbH

im Jahre 1998

mit einem Büro

in Hamburg.

Nach erfolgreichem

Start

eröffnete das

Autohaus 2001

eine Verkaufsstelle

– nun

auch mit Neufahrzeugen

– in

der Schleswi-

Timo Braun und weitere Aufbereiter sorgen innen und außen

für Hochglanz.

Als zertifizierter Verkaufsberater kennt sich Torsten Jürgensen bestens mit allen Fahrzeugen aus.

ger Straße in

Flensburg. Der

große Erfolg

führte 2004 zum Erwerb des

13.000 m² großen Grundstücks

der alten Adelbyer

Meierei, von welcher nur

noch der markante und weithin

sichtbare Turm verblieben

ist. Die anderen Gebäude

mussten einem modernem

Verkaufsgebäude in skandinavischem

Stil weichen.

Serviceberater Wolfgang Schlüter erklärt einem

Kunden die Rechnungspositionen.

Große Auswahl:

neu und gebraucht

„30 durch und durch kundenorientierte

und hochqualifizierte

Mitarbeiter im Verkauf

und im Service beraten und

bedienen unsere Kunden jeden

Tag so, dass keine Wünsche

offen bleiben“, sagt

Geschäftsführer Lasse Sand-

Jensen. „Durch unser großes

Lieferantennetzwerk können

wir sowohl hochwertige Gebrauchtwagen

als auch fabrikneue

Fahrzeuge zu sehr

guten Konditionen einkaufen

und den Preisvorteil an unsere

Kunden weitergeben“, setzt

Sand-Jensen fort. Neu- und

Gebrauchtwagen werden auf

„Herz und Nieren“ geprüft,

Fotos: Detlefsen

maßgeschneiderte Finanzierungslösungen

und clevere

Garantie-Pakete gehören zum

professionellen Service.

Werkstatt für alle

Marken und Fahrzeugaufbereitung

Die Fachleute bei Sand Jensen

verfügen über modernste

Werkzeuge und Geräte sowie

über originale Tester für Audi,

Mercedes, BMW, Porsche,

Peugeot, Renault, Hyundai,

VW, Skoda und und und. Um

die Werkstattkunden zufriedenzustellen,

legt Sand Jensen

größten Wert auf Aus- und

Fortbildung der Mitarbeiter. In

der 900 m² großen Zubehörabteilung

gibt es Tempomat,

Standheizung, Anhhängerkupplung,

Rückfahrkamera,

Navi, Soundsystem, Bluetooth-Freisprecheinrichtung

und vieles mehr zur Nachrüstung.

In Sachen Pneus ist

das Traditions-Autohaus Vertriebspartner

von Continental

Reifen. Auf der hochmodernen

Reifenmontage-Straße

werden ohne Probleme Räder

bis 24 Zoll montiert.

Sand Jensen bietet die professionelle

Reinigung innen und

außen mit „wie-neu-effekt“ an.

Kaffee- und andere Flecken

werden von Polstern entfernt,

Lack- und Felgenschäden

fachmännisch beseitigt. Die

hauseigene Textilwaschanlage

rundet das umfangreiche

Pflegeprogramm ab.

Offizieller

Tuningpartner

Zwecks Veredelung von Fahrzeugen

sind Tuningfirmen wie

ABT Sportsline, BRABUS, AC

Schnitzer und Carlsson interessant.

Sand Jensen ist Exklusiver

Partner dieser Tuning-

Hersteller.

Das Autohaus ist mit jährlich

rund 1.700 verkauften Autos

regional bestens aufgestellt.

Aber auch Privatkunden aus

der gesamten Republik fragen

an oder kommen vorbei, um

Geld für ihr Wunschfahrzeug

zu sparen.

Hinsichtlich Klimaschutz wird

Sand Jensen seine Gebäudebeleuchtung

zukünftig auf

LED-Technik umrüsten und

weniger Papier für die Datenverarbeitung

verwenden.

Am Standort Flensburg wird

außerdem seit Beginn eine

eigene Filteranlage für die Regenwassernutzung

betreiben.

Hinsichtlich Gemeinnützigkeit

lässt Sand Jensen die Einnahmen

aus Losverkäufen bei

Veranstaltungen dem Kinderhospiz

zugutekommen. Ferner

werden der Kart-Motorsportler

Gianni Andrisiani und die

Uni Flensburg unterstützt.

Öffnungszeiten Mo.-Fr. 09:00

bis 18:00 Uhr, Sa. 09:00 bis

14:00 Uhr.

www.sandjensen.de


ERFOLGREICHE UNTERNEHMEN MIT ENGAGEMENT

-Anzeigensonderveröffentlichung - 29. Mai 2019 - Seite 6

Flensburg (si) – Aktuell arbeiten

340 Beshäftigte für Queisser

Pharma: 280 in der Unternehmenszentrale

am Standort

Flensburg, 60 Kollegen sind im

bundesdeutschen Außendienst

unterwegs. Hinzu kommen

230 Mitarbeiter in sechs Tochtergesellschaften

in Russland,

Polen, Ukraine, Bulgarien, Rumänien

und Türkei. Seit Jahren

schon werden am Flensburger

Standort sehr erfolgreich

Industriekaufleute,

Bachelor of Arts

(BWL), Fachinformatiker

Fachrichtung

Systemintegration,

Fachlageristen,

Fachkräfte für Lagerlogistik

und Chemielaboranten ausgebildet.

Diese mehr als 20 Auszubildenden

bilden eine echte Größe

innerhalb des mittelständischen

Betriebes, der sich der

Herstellung und dem Vertrieb

von freiverkäuflichen

Arzneimitteln,

Nahrungsergänzungsmitteln

und

medizinischen

Produkten

widmet. Dabei deckt

die Marke Doppelherz den

Bedarf der Verbraucher längst

auf vielfältige Weise ab, zum

Beispiel mit hochwertigen Vitaminen,

Mineralstoffen und

speziellen Wirkstoffen für eine

aktive, gesunde Lebensweise.

Ebenso bekannt sind die Marken

Protefix, Ramend, Stozzon,

Litozin und Tiger Balm.

Seit Jahresbeginn werden im

Bereich der Apotheken auch

das Ricola Sortiment,

Fisherman´s Friend und

Wybert vertrieben.

Bei dem nachhaltig erfolgreichen

Flensburger

Unternehmen ist der

Nachwuchs „mit ganzem

(Doppel)Herzen

dabei“, vor allem, wenn

es darum geht, Verantwortung

für Projekte zu

übernehmen. Beispielhaft

genannt sei hier

der Auftritt auf der

Bewerbermesse

„nordjob“,

der

seit Jahren

von den

Queisser-Azubis organisiert

und durchgeführt

wird.

Vom Erfolg so motivierender

Projekte profitieren

die Lehrlinge ebenso

wie vom zusätzlichen

betrieblichen Unterricht,

in dem auch

berufsbezogenes

Englisch

vermittelt

wird. Im betrieblichen

Alltag haben sie

Paten an ihrer Seite, die bei

Fragen Hilfestellung geben.

Sie können an Austauschprogrammen

teilnehmen und so

auf vielfältige Weise zeigen,

was alles in ihnen steckt. Und

damit die jungen Leute früh in

den Betrieb hineinschnuppern

können, nimmt Queisser jedes

Jahr um die 30 Schülerpraktikanten

auf.

Doch nicht nur der Firmennachwuchs

macht den sorgfältigen

Umgang mit den Mitarbeitern

sichtbar: Seit 12 Jahren wird

Queisser immer wieder als einer

der besten TOP JOB-Arbeitgeber

im deutschen Mittelstand

ausgezeichnet. In diesem branchenübergreifenden,

nationalen

Vergleich führt das Institut

für Führung und Personalmanagement

der Universität St.

Gallen eine wissenschaftlich

fundierte Mitarbeiterbefragung

durch, die bei Queisser

im Anschluss dazu genutzt

Queisser-Azubis

Foto: Queisser

Erfolg durch nachhaltiges

Engagement

wird, etwaige Schwachstellen

zu prüfen und bestehende Probleme

aufzuarbeiten. Zudem

gab es 2019 zusätzlich das

TOP JOB-Ausbildungssiegel.

„Wir sind stolz auf das Erreichte

und freuen wir uns über die

Anerkennung – das allerdings

in aller Bescheidenheit und Zurückhaltung,

denn letztendlich

zeigen uns die Auszeichnungen

nur, dass wir den richtigen

Weg eingeschlagen haben.

Unsere Aufgabe ist es, diesen

Weg weiterzugehen, uns

dabei immer wieder zu

hinterfragen und zu verbessern“,

betont Personalleiter

Holger Klattenhoff,

für den der Erfolg in

erster Linie das Ergebnis

nachhaltigen Engagements

ist.

Neben

einer positiven

Arbeitskultur

steht das

nachhaltige gesellschaftliche

Engagement

im Fokus des

Pharma-Unternehmens,

das seit 1987 jährlich

engagierte Menschen

aus dem Flensburger

Raum mit dem Queisser

Seniorenpreis auszeichnet.

Zudem gibt es seit

zwölf Jahren den Juniorenpreis,

der sich an

junge Menschen aller

Schulformen in Schleswig-Holstein

richtet, die

gute schulische Leistungen

zeigen und sich vor

allem ehrenamtlich für das

Gemeinwohl engagieren.

2013 wurde zusätzlich

die Initiative „Kinder

unserer Region“ ins Leben

gerufen, mit der pro Jahr

mehrere regionale Projekte für

Kinder im Alter von 0 bis 10

Jahren unterstützt werden – mit

insgesamt 15.000 Euro für alle

kleinen oder manchmal auch

größeren Wünsche, die in Kindertagesstätten,

Grundschulen,

Vereinen, Verbänden, sozialen

Einrichtungen sowie Initiativen

entstehen. Inklusive 2019

konnten bereits über 50 Kinderprojekte

mit über 100.000

EUR unterstützt werden.

Rückblick und

Ausblick

Die auf zwei Wurzeln basierende

Geschichte geht zurück

auf das Jahr 1897, als der

Apotheker Alfred

Queisser in

Hamburg eine

kleine pharmazeutische

Fabrik eröffnete,

während in Essen

der Drogist Josef

Peter Hennes aus Kräutern

und natürlichen Zutaten die

Rezeptur des Doppelherz®

Energie-Tonikums entwickelte,

das 1919 auf den Markt kam.

Beide Häuser verschmolzen zu

Queisser Pharma, das seit Ende

der 70er Jahre zur HGDF

Familienholding GmbH & Co.

KG gehört, einem seit 1738 in

Flensburg beheimateten Familienunternehmen.

Seit 1987 befindet

sich der Firmensitz in der

Schleswiger Straße. In diesem

Jahr wird weiter expandiert

und in Handewitt ein hochmodernes

Logistikzentrum bezogen,

von wo aus die Queisser

Produkte in mehr als 60 Länder

exportiert werden.


ERFOLGREICHE UNTERNEHMEN MIT ENGAGEMENT

-Anzeigensonderveröffentlichung - 29. Mai 2019 - Seite 7

Peugeot Nutzfahrzeuge von

Grands Garages GmbH

Henry Gariev, Verkäufer Businesskunden von der KLAUS + CO Grands Garages GmbH in Flensburg,

freut sich über den Gewinn der internationalen Auszeichnung. Damit ist der PEUGEOT

Partner das fünfte Fahrzeug der Löwenmarke, das seit Beginn der Awardverleihung 1992 mit dem

Titel internationaler Van des Jahres geehrt wurde.

„Wir sind sehr stolz, dass

der neue PEUGEOT Partner

mit dem Preis ‚International

Van oft the Year 2019‘ ausgezeichnet

wurde“, so Henry

Gariev, Verkäufer Businesskunden

von der KLAUS + CO

Grands Garages GmbH in

Flensburg. „Das ist eine tolle

Auszeichnung für die gesamte

Mannschaft, die den neuen

Partner zu einem nützlichen

und wahren Partner für unsere

Gewerbekunden gemacht

hat. Der neue Partner ist jetzt

mit noch mehr praktischen

Fahrerassistenzsystemen, wie

der Überladewarnung und

Rückfahrkamera mit Rundumsicht,

ausgestattet und bietet

neben vielen Umbaumöglichkeiten

auch ein mobiles Büro

für jeden Einsatz.“

Damit ist der PEUGEOT Partner

das fünfte Fahrzeug der

Löwenmarke, das seit Beginn

der Awardverleihung 1992

mit dem Titel internationaler

Van des Jahres geehrt wurde.

Der neue PEUGEOT Partner ist

dynamisch und mit sehr guter

Akustik ausgestattet. Zudem

bietet er modernste Technologien

und Ausstattungen. Mit

zwei Längen, 4,40 Metern

und 4,75 Metern, und einer

breiten Auswahl an Motoren

lässt er sich auf individuelle

Bedürfnisse anpassen. Zwei

große Neuheiten bei den Fahrerassistenzsystemen

sind vor

allem die Überladewarnung,

die vor einer Überladung des

Fahrzeugs schützt, sowie das

System Surround Rear Vision,

welches dank zwei außen angebrachter

Kameras für beste

Sichtverhältnisse beim Rangieren

sorgt.

Auch das PEUGEOT i-Cockpit®

feiert im PEUGEOT

Partner sein Debüt. Erstmalig

wird dieses serienmäßig im

Segment leichter Nutzfahrzeuge

eingesetzt und bietet

mit einem unten und oben

abgeflachten Lenkrad, einem

höher ins Blickfeld gerichteten

Kombiinstrument sowie einem

optionalen 8-Zoll-Touchscreen

den gleichen Komfort wie in

einem Pkw.

Der PEUGEOT Partner ist zudem

in individuell abgestimmten

Konfigurationen erhältlich.

Die Grip Version ist beispielsweise

für diejenigen besonders

gut geeignet, die oft auf

schlecht zugänglichem Gelände

fahren oder schwere und

lange Ladung transportieren.

Die Asphalt Version ist auf die

Bedürfnisse von Vielfahrern

zugeschnitten und beinhaltet

Ausstattungen wie eine optimierte

Akustik, Komfortsitze

oder einen 8-Zoll-Touchscreen

mit vernetztem Radio.

Der Award

„International Van of the Year“

wurde 1992 erstmals ins Leben

gerufen. Die Jury besteht

aus 25 internationalen Journalisten

und Verlegern aus

unabhängigen Magazinen,

die sich auf leichte Nutzfahrzeuge

spezialisiert haben.

Text: van-of-the-year.com

Fotos: KLAUS + CO Grands

Garages GmbH/Detlefsen

Nur für Gewerbetreibende | professional.peugeot.de

DER NEUE

PEUGEOT PARTNER

DER ALLES-MÖGLICH-MACHER

4 JAHRE SORGLOS-SERVICE FÜR 26,- € 2

INKL. MOBILITÄTSGARANTIE

INKL. GARANTIEVERLÄNGERUNG

INKL. WARTUNG & VERSCHLEISS

IMPRESS YOURSELF

€ 119,– mtl.¹

Abb. enthält Sonderausstattung.

Leasingrate für den neuen PEUGEOT PARTNER Kastenwagen

Pro L1 BlueHDi 75

• el. Fenster, ZV

• Bordcomputer

• Tagfahrlicht

• Trennwand

• el. Außenspiegel

• ABS, ESP

KLAUS + CO GRANDS GARAGES GMBH

24941 Flensburg · Liebigstr. 4 · Tel. 04 61 - 99 74 500

25813 Husum · Robert-Koch-Str. 11 · Tel.: 0 48 41 - 9 69 80

info@klaus-co.de • www.klaus-co.de

¹ Ein Free2Move-Lease-Kilometerleasingangebot der PSA Bank

Deutschland GmbH, Siemensstraße 10, 63263 Neu-Isenburg für einen

PEUGEOT PARTNER Kastenwagen Pro L1 BlueHDi 75, Fahrleistung

20.000 km p. a., Laufzeit 48 Monate, Mietsonderzahlung 0,– €, zzgl.

MwSt., Überführungs- und Zulassungskosten. ² Alle Leistungen des

Sorglos-Service (Garantie, Wartung und Verschleißreparaturen) gemäß

den Bedingungen des optiway-ServicePlus-Business-Vertrages der

PEUGEOT Deutschland GmbH. Gilt nur i. V. m. einem Finanzierungsoder

Leasingvertrag über 48 Monate (80.000 km). Das Angebot ist gültig

für Gewerbetreibende bis 30.06.2018. Über alle Detailbedingungen

informieren wir Sie gerne.

Der Stern im digitalen Zeitalter

Flensburg (sj) – Schon jetzt laufen im Hause Klaus

+ Co. die Vorbereitungen für ein ganz besonderes

Jubiläum: 2025 darf das Flensburger Traditionsunternehmen

sein 100-jähriges Bestehen feiern. Die

Chronik, an der gerade intensiv gearbeitet wird,

legt den beeindruckenden Unternehmergeist von

Wilhelm und Luzie Klaus offen: 1925 erwarben

sie die in Hafennähe ansässige Firma Bagö und

betrieben diese unter dem Namen Johannes

Bagö, Inh. Wilhelm Klaus als Autoreparaturwerkstatt

mit Kraftfahrzeughandel.

Den Grundstein für das heutige Unternehmen legte

das Paar zehn Jahre später mit der Übernahme

der Daimler Benz-Vertretung im Jahr 1935. 1952

verstarb Wilhelm Klaus, und so war es seine Frau

Luzie, die mit Beginn des „Wirtschaftswunders“

in Deutschland die Geschäftsleitung übernahm.

1960 stiegen die Töchter Anke und Karin in die

Firma ein, die nun von einer OHG zur KG wurde

und Flensburger Großgaragen Klaus & Co. KG

hieß. Als ein Jahr später ein Großfeuer den Betrieb

komplett zerstörte kam es zum finalen Umzug

in die Liebigstraße – dem heutigen Standort des

Unternehmens, das seit 1983 unter Klaus + Co. firmiert.

Als weitere Meilensteine gelten unter anderem

die Eingliederung der Nordmark Auto-Service

in die Klaus + Co. NAS Nutzfahrzeuge 1996, der

Erwerb der Mercedes Benz-Vertretung Heinrich

Höpner in Niebüll 1998, die Eröffnung des smart

Center – Sales + Services und die Übernahme

der Firma H.H. Wamser in Kappeln als

Service-Stand-

ort 2001. 2017 wurde

in Husum

das traditionsreiche

Auto- haus Sven

Clausen

in die

Gruppe

integriert. Im gleichen Jahr entstand direkt

neben dem Firmensitz die jüngste Tochter des

Unternehmens: die Klaus + Co Grands Garages

GmbH, mit der das Portfolio um die Traditionsmarke

Peugeot erweitert wurde. „Der Name erinnert

ganz bewusst an die Zeit der Flensburger Großgarage

und den Pioniergeist der Firmengründer“,

sagt Andreas Dornburg, seit 2015 Geschäftsführer

bei Klaus + Co.

Entsprechend mutig agierte das Team, als es darum

ging, die Verkaufshalle für die Neuwagen

der Marke Mercedes Benz neu zu gestalten. Das

Ergebnis ist ein innovativer, beeindruckender Neubau

mit einem multifunktionalen Showroom, der

nach der neuesten Markenarchitektur gestaltet wurde.

Von der Innenarchitektur her zählt er zu den

modernsten Verkaufsräumen Europas. „Der Kunde

mit seinem Fahrzeugwunsch steht trotz oder auch

gerade wegen der vielfältigen digitalen Prozesse

nach wie vor im Mittelpunkt des Geschehens und

im Fokus der Mitarbeiter“ versichert Marco Jensen,

Verkaufsleiter der Autohausgruppe.

Abgesehen davon hat bei Klaus + Co. der Umstieg

auf die E-Mobilität längst begonnen: „Unser

EQ-Performance-Center ist spezialisiert auf die

Vermarktung und Reparatur aller strombetriebenen

Daimler-Fahrzeuge“, sagt Andreas Dornburg

und verweist dabei auch auf den firmeneigenen

Ladepark mit sechs Ladesäulen, an denen die Mitarbeiter

und Kunden des Hauses ihre Fahrzeuge

kostenlos laden können. „Und da uns die Nachhaltigkeit

sehr wichtig ist, produzieren wir unseren

Solarstrom selbst“, ergänzt Kay Bugislaus, kfm.

Leiter und Prokurist und verweist auf die stolze Bilanz

von 80.000 Kilowatt pro Jahr. Umgerechnet

sind das 5.000 Ladungen für einen E-Smart.

260 Mitarbeiter, verteilt auf alle sechs

Standorte, zeigen die Bedeutung von

Klaus + Co. für den Wirtschaftsstandort

Flensburg und für den Arbeitsmarkt

der gesamten Region.


ERFOLGREICHE UNTERNEHMEN MIT ENGAGEMENT

-Anzeigensonderveröffentlichung - 29. Mai 2019 - Seite 8

Der Campus: Eine Erfolgsstory

Flensburg (lip) – Studieren, wo

andere Urlaub machen: Der

Hochschulcampus auf dem

Sandberg, den sich die Hochschule

Flensburg und die Europa

Universität Flensburg (EUF)

teilen, wird immer beliebter. So

sind die Studierendenzahlen in

den vergangenen Jahren kontinuierlich

angestiegen. Rund

10.000 Studierende und fast

1.000 Mitarbeiter (Professoren

sowie wissenschaftliches und

technisch-administratives Personal)

machen den Campus auch

zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor

der Stadt. „Das ist

fast ein Zehntel der Einwohnerzahl

Flensburgs“, rechnet Torsten

Haase, Pressesprecher der

Hochschule Flensburg, vor.

Nicht nur bei Studierenden aus

anderen Bundesländern scheint

der Norden beliebt zu sein.

Durch zahlreiche internationale

Kooperationen verbringen

mittlerweile Studierende aus

90 Ländern ein oder mehrere

Auslandssemester auf dem

Flensburger Campus. Die EUF

führte als zweite Universität in

Fahrradgarage vor dem

H-Gebäude.

Foto: Philippsen

Deutschland international kompatible

Semesterzeiten ein und

wurde hierfür sogar mit dem

DAAD-Preis „Bologna hub“ ausgezeichnet.

Was aber macht

Studieren in Flensburg so beliebt?

„Hier ist alles fußläufig

erreichbar, dazu kommt, dass

Flensburg mit seiner wunderbaren

Altstadt, seinen Stränden

und der Nähe zur Ostsee und

zu Dänemark eine hochattraktive

Stadt ist, betont Torsten

Haase.

Die Erfolgsgeschichte des Cam-

Gemeinsam büffeln in der Mensa.

Foto: EUF/Christian Kloodt

pus beginnt im Jahre 1886 mit

der Gründung der Königlichen

Seedampf-Maschinistenschule

(im Munketoft). 1969 erhält

die Schule den Status Fachhochschule

für Technik, 1975

wird das Angebot um die Studiengänge

Elektrotechnik und

Informatik erweitert. Im selben

Jahr erfolgt auf dem Campus

der Spatenstich für das heutige

H-Gebäude. 2011 erfolgt die

Eröffnung des Maritimen Zentrums,

das Nordeuropas modernste

Schiffssimulationsanlage

beherbergt. 2016 erfolgt die

Umbennennung in Hochschule

Flensburg, zu der seit 2010

auch das Menke-Planetarium in

Glücksburg gehört.

Zum Wintersemester 18/19

waren 3.830 Studierende an

der Hochschule Flensburg eingeschrieben,

die 331 Mitarbeiter

beschäftigt. Die Hochschule

gliedert sich in vier Fachbereiche,

die insgesamt 10 Bachelor-

und 8 Master-Studiengänge

anbieten und sich in der Forschung,

z. B. im Bereich Windenergie,

internationales Renomme

erarbeitet hat.

Die EUF wird 1946 von den

Briten als Pädagogische Hochschule

gegründet. 1994 beschließt

die Landesregierung

die Umbenennung der im Stadtteil

Mürwik beheimateten Pädagogischen

Hochschule in „Bildungswissenschaftliche

Hochschule

(Universität) Flensburg“.

Am 14. Januar 1998 wird mit

der Eröffnung der gemeinsamen

Hochschulbibliothek auf dem

Sandberg der erste Schritt für

den späteren Umzug auf den

Campus getan. Im Jahr 2000

erfolgt die Umbenung in „Uni-

Campus mit viel Grün.

versität Flensburg“ und 2014 in

„Europa-Universität“.

Am 1. August 2002 ziehen die

Institute der Universität in die

neu errichteten Gebäude am

Sandberg und am 29. Oktober

2002 findet die Einweihung

des Hörsaalzentrums/Audimax

statt. Vom Wintersemester

1984/85 bis zum Herbstse-

Foto: Hochschule Flensburg/Dewanger

mester 2018/19 ist die Anzahl

der Studierenden von 871 auf

5.867 geradezu explodiert.

Die Zahl der Mitarbeiter ist auf

470 gestiegen. Die EUF bietet

16 Studiengänge in den Bereichen

Lehramt und Bildungswissenschaften,

interdisziplinäre

Europawissenschaften, Transformation/Nachhaltigkeit

und

Wirtschaftswissenschaften an.

Sie unterteilen sich in drei Ba-

Foto:EUF/Christian Kloodt

chelor- und 14 Masterstudiengänge.

Historisch bedingt ist ein

großer Teil der Studiengänge

lehramtsbezogen.

Der Campus ist im Laufe der

Jahre komtinuierlich ausgebaut

worden und verfügt auch über

zahlreiche Freizeiteinrichtungen.

Seit 2003 liegt die Flens-

Arena (Heimspielstätte der SG

Flensburg-Handewitt) auf dem

Sandberg, die auch ein Fitnesszentrum

und Einrichtungen

für den Hochschulsport beherbergt.

Es gibt mehrere Cafeterien,

eine gemeinsame Mensa

und eine Kita. Auch das 2010

errichtete „Campusbad“ und

die „Campelle“ werden gerne

von den Studierenden genutzt,

die zwischen den Vorlesungen

auf den weitläufigen Rasenflächen

entspannen können.

Daneben gibt es zahlreiche weitere

Aktivitäten für Studierende

und Mitarbeiter. Die Hochschule

etwa beteiligt sich u.a. am

Chorprojekt „Carmina Burana“,

nimmt mit zwei Staffeln am

Flensburg-liebt-dich-Marathon“

teil und bietet zusammen mit der

Kirchengemeinde im FabLab

Ideenreich ein ReparaturCafé

für alle Flensburger an. Professor

Jim Lacy organisiert das

„deutschlandweit beliebteste“

CampusKino.

Die EUF punktet zusätzlich mit

einem Familienservice, zu dem

neben einer Anlaufstelle und Betreuungsdatenbank

(„FLummi“)

auch drei Eltern-Kind-Räume

gehören, wo die Eltern arbeiten

können, während die Kinder

Praxisnahe Forschung und Lehre.

Foto: Hochschule/Dewanger

spielen. Des Weiteren gibt es in

fast jedem Gebäude eine MoKi-

BOX, ein rollbarer Spielzeugschrank.

Hochschule und EUF sind Mitglied

im Klimapakt Flensburg

und teilen sich mit Simon Laros

einen Klimaschutzmanager. Im

Rahmen des Projektes „Radeln

zum Campus“ wurde die Radinfrastruktur

auf dem Campusgelände

und die Anbindung mit

Radwegen erheblich verbessert.

Zudem wurden Dienst-Pedelcs

und -fahrräder angeschafft und

eine CarSharing-Station etabliert

sowie Maßnahmen im Energiemanagement

und -effizienz

umgesetzt. „Zudem wurde der

komplette Verbrauch an Kopierpapier

auf Recyclingpapier umgestellt“,

ergänzt Laros. Infos:

klimaschutz.campus-flensburg.

de

Viel mehr als ein Energieversorger

125 Jahre Strom und 50

Jahre Fernwärme – die Stadtwerke

Flensburg feiern 2019

gleich doppelt Jubiläum. Und

das kommt nicht von ungefähr.

Seit 125 Jahren gibt es in

Flensburg Strom von den

Stadtwerken und seit 1998

sogar bundesweit. Das Traditionsunternehmen

hat sich

dabei den Anforderungen

der Zeit immer wieder

neu gestellt. So

setzt die städtische

Tochter heute auf

umweltschonende

Energieproduktion. 2016

erst ersetzte eine Gas- und

Dampfturbinenanlage zwei

alte Kohlekessel, doch die

Modernisierung des Kraftwerksparks

geht bereits weiter:

2022 soll „Kessel 13“ in

Betrieb gehen, zwei weitere

Kohlekessel ersetzen und die

C0 2

-Emissionen weiter senken.

Das Kraftwerk an der Förde

liefert aber nicht nur Strom,

sondern seit 50 Jahren auch

hocheffiziente Fernwärme,

mittlerweile an über 98 Prozent

der Haushalte. Und das

macht sich bemerkbar: Die frische

Luft und das gute Klima

Flensburgs können sich sehen

lassen. Schließlich heizt hier

nur einer – mit Emissionswerten,

die weit unterhalb gesetzlicher

Vorgaben liegen.

Mit dem Schritt in den Erdgas-

Markt weiteten die Flensburger

2016 ihre Wärmelieferungen

auf das gesamte Bundesgebiet

aus. Seither beziehen

Kunden in ganz Deutschland

Erdgas aus Flensburg – viele

auch als CO 2

-neutrales

Produkt, mit dem sie naturschützende

Umweltprojekte

fördern.

Ihr ökologisches Engagement

setzen die Stadtwerke konsequent

fort, zum Beispiel als

Gründungsmitglied des Flensburger

Klimapakts. Strom gibt

es für Kunden im Netzgebiet

schon seit 2012 nur atomstromfrei.

Und mit dem ersten

Energiespeicher Deutschlands

seiner Art sind die Flensburger

in der Lage, regenerative

Energie zu speichern und als

Wärme zu nutzen.

Dazu versorgen die Stadtwerke

die Grenzstadt mit

Trinkwasser – und das ist hier

von enorm hoher Qualität, die

sich im frischen Geschmack

und einer besonders positiven

Zusammensetzung auswirkt.

Seit Oktober 2016 bauen

die Stadtwerke ihr

Netzgebiet außerdem

konsequent

und flächendeckend

mit Glasfaser

aus. Den passenden Service

mit kundenfreundlichen Förde-

Flat Produkten bietet das Unternehmen

gleich dazu.

Mit all ihren Aktivitäten und

Tochtergesellschaften sind die

Stadtwerke Flensburg heute

ein Team von über 900 Menschen

und damit nicht zuletzt

einer der größten Arbeitgeber

und Ausbilder der Region.

Wer noch mehr über die Aktivitäten

der Stadtwerke Flensburg

erfahren möchte, hat auf

www.stadtwerke-flensburg.de

Gelegenheit dazu.

„Lösungen für Komplexes. Einfach gemacht.“

Flensburg (sj) – Seit über 30

Jahren ist die Kanzlei „M&P“ in

der Fördestadt Flensburg ansässig.

Das engagierte Team betreut

bundesweit mittelständische Unternehmen

aus den Bereichen

Handel, Produktion, Handwerk

sowie den freien Berufsgruppen.

Langjährige Erfahrungswerte

schaffen optimale Bedingungen

für individuelle Ansprüche und

maßgeschneiderte Lösungen.

Mit Sachverstand und Weitblick

sorgen insgesamt fünf Steuerberater

und zwei Wirtschaftsprüfer

dafür, dass abgestimmte Rundumbetreuungen

mit praktikablen

Leistungspaketen passgenau

umgesetzt werden. Dabei bilden

die drei Schwerpunkte Steuerberatung,

Wirtschaftsprüfung und

betriebswirtschaftliche Unternehmensberatung

für Unternehmen

unterschiedlicher Größen,

Branchen und Rechtsformen die

Kernkompetenzen der Kanzlei

„M&P“. Spezialisierungsfelder

sind unter anderem Unternehmensstrukturierungen,

Gestal-

Rolf Jensen, Jens Herzig, Susanne

Schmidt, Irene Kurbel und Sebastian

Brandt (v. l.). Foto: Müller & Partner

tungsberatungen und Umwandlungen,

Unternehmensnachfolgeregelungen

sowie Beratungen in

den Bereichen Gemeinnützigkeit,

Restrukturierung und Mediation.

In den Segmenten Wirtschaftsprüfung

und Unternehmensberatung

arbeitet das Team der Kanzlei

„M&P“ mit renommierten Kooperationspartnern

zusammen.

Netzwerk-Aktivitäten dienen als

zusätzliches Instrument für leistungsstarke

Lösungsansätze. Das

Leitbild der angesehenen Kanzlei

bringt die hohe Fachkompetenz

auf den Punkt: „Lösungen für

Komplexes. Einfach gemacht.“

Als erfolgreiches Unternehmen

mit Engagement liegt der Kanzlei

„M&P“ das Wohl der eigenen

Mitarbeiter besonders am Herzen.

Flexible Arbeitszeitmodelle,

Homeoffice-Angebote oder Tätigkeiten

über Telearbeitsplätze

stärken die bedarfsgerechte Disposition.

Zusätzliche Weiterbildungs-

und Aufstiegsmöglichkeiten

befördern Motivations- und

Qualifikationskriterien. Engagiert

ist die Kanzlei „M&P“ zudem in

verschiedenen regionalen Netzwerken

vertreten. Dazu zählt

unter anderem der Verein „Die

schönste Förde der Welt“ mit der

Initiative „Flensburg liebt dich“.

Durch diverse Aufsichtsratsmandate

übernimmt die Kanzlei darüber

hinaus Verantwortung. Als

moderner Arbeitgeber ist „M&P“

selbstverständlich auch bei ökologischen

Fragestellungen innovativ.

Der unternehmenseigene

Standort, an der Fördepromenade

im Stadtteil „Sonwik“, bietet

ideale Voraussetzungen dafür,

den Arbeitsplatz alternativ mit

dem Fahrrad zu erreichen.


ERFOLGREICHE UNTERNEHMEN MIT ENGAGEMENT

-Anzeigensonderveröffentlichung - 29. Mai 2019 - Seite 9

Verantwortliches Handeln als Schlüssel zum Erfolg

Flensburg (sj) – Mit der Übernahme

des Audi Zentrum Flensburg

legte Unternehmer Rainer

Hansen im Jahr 2002 einen

wegweisenden Grundstein für

die Schaffung automobiler Kompetenz.

Verantwortungsvolles

Handeln führte wenige Jahre

später zu Erweiterungsplänen

und schlussendlich zur Gründung

der heutigen AZF Unternehmensgruppe

mit einem regional

einzigartigen

Markenportfolio.

Am

Hauptsitz in

der Flensburger

Liebigstraße

präsentiert

der kompetente Automobilpartner

Modelle der Marken Audi,

Volkswagen, Skoda und Seat

sowie aus dem Segment Volkswagen

Nutzfahrzeuge. Weitere

Standorte in Langballig, Weding,

Rødekro in Dänemark und

Handewitt unterstreichen den

kundenorientierten Dienstleistungsgedanken.

Dazu gehören

auch zwei Tankstellen.

Fünf der größten Automobilmarken

in einem Unternehmensverbund

zu vereinen schaffte einen

attraktiven Mehrwert. Qualitätskriterien

sind für die gesamte Belegschaft

der Schlüssel zum Erfolg.

Mit einem hohen Maß an

Kundenorientierung, Dynamik

und Marktpräsenz ist ein bedeutendes

Markenprofil entstanden,

das aus einem ausgeprägten

Teamgedanken und einer hervorragenden

Einsatzbereitschaft

resultierte. Ein Antrieb, der auch

für das zukünftige Engagement

grundlegend ist.

Um einen hohen Serviceanspruch

zu gewährleisten, sind

insgesamt 380 Mitarbeiter in

den Bereichen Verkauf, Werkstattservice

und Verwaltung

für die AZF Gruppe tätig. Der

Unternehmensleitung liegt das

Wohl der Mitarbeiter besonders

am Herzen. Im Mittelpunkt des

täglichen Handelns steht der

Kundenkontakt. Fachliche Kompetenzen

gehen einher mit aufgeschlossenen

Charaktereigenschaften

und begünstigen im

abgestimmten Zusammenspiel

die Umsetzung der Unternehmensphilosophie.

Das Ergebnis

ist eine hohe Kundenzufriedenheit,

die Vertrauen

schafft

und Kunden

begeistert. Somit

ist jeder einzelne

Mitarbeiter

engagierter

Botschafter des Unternehmens

und übernimmt persönlich Verantwortung

für ein positives

Image der AZF Gruppe. Um

eine stets kundenorientierte und

eine zwischen den einzelnen

Abteilungen optimal ausgelegte

Zusammenarbeit sicherzustellen,

ist die interne Kommunikation

von elementarer Bedeutung.

Innerhalb der AZF Gruppe lautet

das oberste Gebot: Miteinander

reden. Die Austausch- und

Orientierungsmöglichkeiten gestalten

sich dabei recht vielfältig.

Neue Mitarbeiter erhalten bei

einer Beschäftigungsaufnahme

zum Beispiel einen unternehmenseigenen

Knigge ausgehändigt,

der als wichtige Unterstützung

zur Sensibilisierung

des eigenen Verhaltens dient.

Definitionen zu Unternehmensregeln,

Umgangsformen und

Qualitätsansprüchen geben eine

erste Orientierung. Darüber

hinaus informieren Teambesprechungen

in festen Abständen

über wichtige Neuigkeiten und

ein hauseigenes Intranet steht

Große Freude beim Audi Service Team um Gesamt-Serviceleiter Wolfgang

Wendorf bei der Übergabe des Audi Top Service Partner Pokals

durch Regionalleiter Andy Rehpenning.

Fotos: AZF

permanent und zeitlich ungebunden

für die Informationsgewinnung

zur Verfügung.

Teamgedanke

Des Weiteren sind Mitarbeiterbefragungen

und Personalentwicklungsgespräche

Bestandteile

des gelebten Miteinanders.

Ein wertschätzendes Zusammengehörigkeitsgefühl

vermittelt

das Mitarbeitermagazin

„Antrieb“. In den regelmäßig

erscheinenden Ausgaben wird

ein umfassender Teamgedanke

kreativ umgesetzt. Ausgesuchte

Mitarbeiter stellen sich persönlich

mit ihren Fähigkeiten und

Fertigkeiten oder Hobbys vor.

Ein ganz unkonventioneller Blick

mit persönlichen Komponenten.

Mit dabei sind auch immer die

jeweils neuen Auszubildenden,

die im Magazin eine erste Präsentationsfläche

erhalten. Auf

die eigene Ausbildung hat die

Unternehmensgruppe immer

schon großen Wert gelegt und

bei der Übernahme nach einer

Ausbildung vielfach Perspektiven

ermöglicht. Mit dem neuen

„AZF Forum“ finden die bisherigen

Ausbildungsprogramme

eine sinnvolle Ergänzung um

intern gesteuerte Weiterbildungen,

damit für alle Mitarbeiter

gezielte Seminare und Schulungen

angeboten werden können.

Mitarbeiter erhalten zudem Unterstützung

für sportliche Aktivitäten.

Zusätzlich ist die Unternehmensgruppe

stark im regionalen

Sponsoring vertreten. Um den

individuellen Ideenreichtum der

Belegschaft zu aktivieren, ist das

betriebliche Vorschlagwesen

„Ideefix“ entstanden. Mitarbeiter

sind dazu aufgerufen, sich

mit Anregungen an der Optimierung

der Prozesse zu beteiligen.

Persönliches Engagement

wird selbstverständlich monetär

belohnt.

Als Vollmitglied des Klimapaktes

setzt die AZF Gruppe innovative

Umweltziele um. So ist zum

Beispiel an den Tankstellen ein

Pfandbecher-System eingeführt

worden.

Engagement

für die Umwelt

Darüber hinaus erhielt die gesamte

Beleuchtung eine Umstellung

auf LED-Versorgung,

die Servicebereiche eine ökologische

Optimierung und die

IT-Technik eine ressourcenschonende

Gestaltung (Green IT).

Förderlich für den Umweltaspekt

ist zudem der Umgang

mit Papierresten, die umfunktioniert

als Füllmaterial für die

Pakete des hauseigenen Ersatzteileversandes

dienen. Mit

einer Vielzahl wegweisender

Entscheidungen hat die AZF

Unternehmensgruppe die Zielrichtung

für zukunftsoptimierte

Entwicklungen geebnet. Engagement

und Einsatzbereitschaft

sind klar positioniert und für den

weiteren Erfolg ausgerichtet.

Am Hauptsitz in der Flensburger

Liebigstraße steht für die Kundschaft

eine unvergleichliche

Markenvielfalt zur Verfügung.

Der gesamte Straßenzug wird

regional als herausragende

„Automeile“ geschätzt.

Die Pflege eines guten nachbarschaftlichen

Miteinanders ist ein

Hauptanliegen der Unternehmensleitung

und soll im näheren

Umfeld weiter vertieft werden.

Erste Konzeptüberlegungen

könnten dieses Engagement

befördern. Der Vorschlag einer

Modifikation des bekannten

„Automeilen-Festes“ zu einer

Aktionswoche mit besonderen

Angeboten und Eventveranstaltungen

ist hierfür angedacht.

Natürlich stets im kooperativen

Zusammenspiel aller Beteiligten.


ERFOLGREICHE UNTERNEHMEN MIT ENGAGEMENT

-Anzeigensonderveröffentlichung - 29. Mai 2019 - Seite 10

Flensburg (mm) – In einem einmaligen

Zusammenschluss aus

Unternehmen, Institutionen und

öffentlichen Einrichtungen wird

im hohen Norden Zukunft gestaltet.

Seit Dezember 2008 gibt

es mit dem Klimapakt Flensburg

e.V. eine

Plattform

für gemeinsames

klimaschutzbezogenes

Handeln in

der Region Flensburg. Die ehrgeizigen

Ziele, für die eine ganze

Stadt Hand in Hand zusammenarbeitet,

sind: die Senkung

des Energieverbrauchs und vor

allem die CO 2

-Neutralität der

Region Flensburg bis zum Jahre

2050!

Seit der Vereinsgründung in

2008 erhöhte sich die Mitgliederzahl

von zehn auf aktuell 81

– davon 19 Premium-Mitglieder,

die sich besonders intensiv engagieren.

Allein die Premium-

Mitglieder vertreten eine große

wirtschaftliche, gesellschaftliche

und soziale Bandbreite:

• Bildung (Europa-Universität

Flensburg, Hochschule Flensburg)

• Gewerbe, Handel, Dienstleistungen

(IHK Flensburg, Kreishandwerkerschaft)

•Industrie (FFG, Mitsubishi

HiTec Paper)

• Kliniken (Diako, Malteser)

• Kommunale Einrichtungen

(Stadt Flensburg, Stadtwerke,

TBZ)

• Mobilität (Aktiv Bus, AZF)

• Soziale Einrichtungen (Adelby

1, Holländerhof, Die Mürwiker)

• Wohnungswirtschaft (Bauplan

Nord, FAB, SBV)

41 Fördermitglieder setzen sich

aus weiteren zahlreichen Bereichen

zusammen: Kleinere Unternehmen

(Gewerbe, Handel,

Dienstleistungen), Sport und Gesundheitswesen

(gemeinnützige

Einrichtungen (Schulen, Museen,

Stadtteilforen,

Vereine),

Soziale Einrichtungen

(Beratung,

Bildung).

21 persönliche Mitglieder ergänzen

die Mitgliederzahl.

Hintergrund

Spätestens seitdem der Welt-

Klimarat IPCC (Intergovernmental

Panel on Climate Change) im

Jahr 2007 seinen vierten Sachstandsbericht

zu den Ursachen

und Auswirkungen des Klimawandels

veröffentlicht hat, steht

außer Zweifel, dass die Menschheit

ganz erheblich zur Veränderung

des Weltklimas beiträgt.

Der Bericht zeigt auch, dass ohne

eine drastische Reduzierung

Radeln für den Klimaschutz:

Matthias Dill (Klimaschutzmanager),

„Kalle Karton“ und

Klaus Schrader (Geschäftsführer

Klimapakt Flensburg).

Eine Stadt engagiert

sich für die Zukunft!

der Treibhausgasemissionen bis

zum Jahr 2050 katastrophale

Folgen für das Weltklima, die

Natur und den Menschen drohen.

Aus den heute vorliegenden

wissenschaftlichen Erkenntnissen

wird klar, dass möglichst

rasch und zielgerichtet gehandelt

werden muss.

In einem sogenannten „Business-as-Usual-Szenario“

hat die

Europa-Universität Flensburg

untersucht, wie sich der Energiebedarf

und die Treibhausgasemissionen

in Flensburg bis

zum Jahr 2050 ohne weitere

Anstrengungen bezüglich des

Klimaschutzes entwickeln würden.

Ohne weitere Maßnahmen

sinken die Treibhausgasemissionen

in Flensburg von circa 1

Mio. Tonnen CO 2

im Jahr 1990

um 20 Prozent auf 0,8 Mio. Tonnen

CO 2

im Jahr 2050. Um die

dramatischen Folgen des Klimawandels

zu verhindern, müssen

die Industrienationen ihre CO 2

-

Emissionen somit um mindestens

80 Prozent reduzieren.

Der Masterplan

Klimaschutz

Am 7. Mai 2012 haben Vertreter

des Klimapakt Flensburg aus

den Händen des Bundesumweltministers

Dr. Norbert Röttgen

eine Auszeichnung zur Würdigung

des Engagements für den

Klimaschutz entgegengenommen.

Anlass dieser Würdigung

war die Bewilligung der Förderung

im Rahmen des neuen bundesweiten

Programms „Masterplan

100 % Klimaschutz“ der

nationalen Klimaschutzinitiative.

Flensburg gehört zu den 19 Vorreitern

für lokalen Klimaschutz in

Deutschland!

Zwischenfazit: Der

Klimapakt wirkt!

Martin Beer (Klimaschutzmanager),

Prof. Olav Hohmeyer

(Europa-Universität Flensburg)

und Henning Brüggemann

(Klimapakt-Vorsitzender)

(v.l.).

Fotos: Klimapakt Flensburg e.V.

Im Zuge der Feierlichkeiten zum

10-jährigen Jubiläum des Klimapakt

Flensburg e.V. präsentierte

der Verein den aktuellen Stand

der Zielerreichung auf dem

Weg zur CO 2

-Neutralität im

Jahr 2050. Klimaexperte Prof.

Dr. Olav Hohmeyer von der

Europa-Universität Flensburg

einer der treibenden Kräfte bei

der Gründung des Klimapakts

im Jahr 2008 – stellte die neuesten

Zahlen der Flensburger

Energie- und CO 2

-Bilanz vor. Es

ist das Ziel des Klimapakt Flensburg

e.V., dass die Emissionen

gegenüber dem Jahr 1990 bis

zum Jahr 2020 um 30 Prozent

reduziert werden. Im Jahr

2016 liegen diese mit 769.000

Tonnen CO 2

-Äquivalent rund

27 Prozent niedriger als im

Jahr 1990. Die Erreichung

des Ziels für das Jahr 2020

liegt also in greifbarer Nähe.

Die Reduktion bei den Treibhausgasemissionen

ist hauptsächlich

auf eine Veränderung

der Energieversorgung zurückzuführen.

Mit der Inbetriebnahme

des Kessels 12 der Stadtwerke

Flensburg im Jahr 2016

wurde hier ein wichtiger Meilenstein

umgesetzt. Der Energieverbrauch

in der Stadt konnte in

Flensburg gegenüber dem Jahr

1990 lediglich um 2 Prozent

reduziert werden – weniger

als in der Klimaschutzstrategie

vorgesehen. Die Mitglieder

des Klimapakt Flensburg e.V.

sind durch ihr Engagement im

Verein und durch die im jeweils

eigenen Wirkungsbereich umgesetzten

Klimaschutzmaßnahmen

die treibende Kraft für den

Klimaschutz in Flensburg – und

präsentieren sich auch entsprechend

in der Öffentlichkeit. Im

Zeitraum zwischen 2010 und

2016 konnten die Mitglieder

des Klimapakts den Treibhausgasausstoß

durch zahlreiche

Maßnahmen in ihrem Einflussbereich

um 23 Prozent reduzieren!

Dies entspricht genau der

Zielsetzung gemäß Flensburger

Klimaschutzstrategie. Die Bilanz

für die Gesamtstadt Flensburg

fällt mit 14 Prozent hingegen

deutlich niedriger aus. Damit

wird deutlich, dass die CO 2

-

Neutralität in Flensburg im Jahr

2050 nur dann erreicht werden

kann, wenn die Gruppe der

Klimaschützer mit entsprechendem

Engagement stetig weiterwächst.

R

Flensburg (kd) – Rund 1.500

Mitarbeiter, Bewohner und Angestellte

wirken und wohnen

zwischen Nord- und Ostsee

entlang der deutsch-dänischen

Grenze an 41 Standorten. Die

Mürwiker betreiben

Werkstätten, Wohnstätten

und ambulant

betreutes Wohnen

für Menschen

mit Behinderungen.

Mit ihren 100%igen

Töchtern, dem Förde

Direkt Service

(FDS), der Wäscherei

Negel & Tautz,

der Dienstleistungsgesellschaft

Nord

(DGN) und der BIB

beispielsweise erreichen

sie Integration,

Beschäftigung

und Betreuung. Die Mürwiker

sind mit vielen gemeinnützigen

Organisationen vernetzt,

u. a. sind sie Mitglied im Verein

„Die schönste Förde der Welt

e.V“ (www.flensburg-liebt-dich.

de). Als Mitglied im Klimapakt

Flensburg (www.klimapaktflensburg.de)

haben sie die

CO 2

-neutrale Stadt 2050 zum

Ziel, und da mischen die Mürwiker

ganz vorne mit. Viele Angestellte

beteiligen sich schon

jahrelang voller Elan an der

Klimapakt-Kampagne „Wir radeln

zur Arbeit“. „Wenn sich

die Mitarbeiter derart für das

Klima engagieren und fleißig

in die Pedale treten, dann können

wir als Unternehmen auch

unseren Beitrag dazu leisten“,

betont Geschäftsführer Günter

Mustergültig

engagiert

Fenner. So haben die Angestellten

die Möglichkeit, ihr

Jobrad günstig zu leasen. Aber

auch in anderen Bereichen

wird geklotzt. „Wo es baustatisch

sinnvoll und möglich ist,

nutzen wir Photovoltaikanlagen

zur Stromerzeugung und

Solarthermie zur Warmwassergewinnung.

Um elektrische

Energie einzusparen, setzen

wir auf LED-Beleuchtung und

auf die Umstellung von etwa

320 Arbeitsplatzrechnern auf

Thin-Client-Netzwerk“, erklärt

Günter Fenner. Weitere Klimaschutzmaßnahmen

bei Die

Mürwiker bilden die Brauchund

Regenwassernutzung,

kraftstoffsparende Maßnahmen

bei der Fahrzeugflotte, u.a.

E-Mobilität, Wärmerückgewinnung

und die Nutzung

von Biogas bei

der Dampferzeugung.

„Wir erzeugen auch

CO 2

-neutrale Wärme,

nämlich soziale, durch

gesellschaftliches Miteinander.

Mitarbeiter

und Angestellte machen

z.B. beim Flensburg

liebt dich Marathon

mit“, sagt Frank

Kuhnig, Abteilungsleiter

Inklusion & Kommunikation.

„Dabei stellen

wir Laufmannschaften

für den Staffellauf und

betreuen die Getränkestationen

an der Laufstrecke“. Eine

weitere tolle Idee, die von den

Bewohnern des Wohnprojektes

„Mittendrin“ umgesetzt wurde

und gepflegt wird, ist der

Bücherschrank in Fruerlund,

der von jedermann kostenlos

genutzt werden kann.

Wir übernehmen Verantwortung

...für Menschen

Unsere Mitarbeiterinnen

und Mitarbeiter übernehmen

täglich enorme Verantwortung

für das Wohl

unserer Patienten. Darin

unterstützen wir u.a. durch

qualifizierte Aus-, Fort- und

Weiterbildungen.

...für die Umwelt

Als Gründungsmitglied des

Klimapakt Flensburg liegt

uns auch die Umwelt am

Herzen. Der schonende

Umgang mit unseren Ressourcen

sowie zahlreiche

Maßnahmen zum Einsparen

von Energie setzen wir

seit Jahren um. Außerdem

gehören Elektroautos zu unserem

Fuhrpark.

...und für die Region

Als einer der größten Arbeitgeber

Flensburgs tragen

wir darüber hinaus Verantwortung

für unsere Region.

Als aktives Mitglied im

Verein „Die schönste Förde

der Welt“ unterstützen wir

die Aktion „Flensburg liebt

Dich“, um zu zeigen wie

schön unser Standort Flensburg

wirklich ist.


ERFOLGREICHE UNTERNEHMEN MIT ENGAGEMENT

-Anzeigensonderveröffentlichung - 29. Mai 2019 - Seite 11

Das Ideal des ehrbaren Kaufmanns

Die Gewinner des Unternehmenswettbewerbs „Energie-Challenge“.

Flensburg (mm) – Die CO 2

-

Neutralität im Jahre 2050

ist durch die Aktivitäten des

gemeinnützigen Klimapakt-

Vereins alleine nicht zu schaffen.

Vor diesem Hintergrund

versucht der Klimapakt die

Flensburger Unternehmen

und die Bevölkerung mit

verschiedenen Aktionen

zu motivieren, sich klimafreundlich

zu verhalten.

So wurde z.B. im Jahre

2016 die „Energie-Challenge“

für Unternehmen

durchgeführt, bei der viele

regionale Firmen für ihre Klimaschutzaktivitäten

ausgezeichnet

wurden.

Eine weitere Kampagne –

die aufgrund ihres Erfolges

vom Bundesumweltministerium

ausgezeichnet worden

ist und die jedes Jahr mit

steigender Teilnehmerzahl

wiederholt wird – ist die

Aktion: „Wir radeln – immer

noch – zur Arbeit!“ Bei

dieser Aktion konnte der Klimapakt

im Jahre 2018 wieder

einen außerordentlichen

Teilnehmerrekord verzeichnen:

198 Teams – bzw. 645

Teilnehmern – von 58 Flensburger

Organisationen fuhren

in einem vierwöchigen

Zeitraum im September insgesamt

94.813 Kilometer

mit dem Rad zur Arbeit –

bzw. zum Campus oder zur

Foto: Klimapakt Flensburg e.V.

Unternehmen und Bürger:

Alle machen mit!

Schule – also mehr als zweimal

um die Erde.

Ausblick und Fazit

Das Ziel der CO 2

-Neutralität

in der Region Flensburg

ist nicht allein durch die

Aktivitäten des Klimapakt

Flensburg e.V. zu

schaffen. Hier stehen alle

Flensburger*innen in

der Verantwortung. Klimafreundlichkeit

– ob von

einer Einzelperson oder

einer Organisation – kann

jeden Tag gelebt werden!

Ein Beitrag zum Klimaschutz

kann auch der Beitritt in den

gemeinnützigen Klimapakt-

Verein sein. Mehr Informationen

erhalten Sie unter:

www.klimapakt-flensburg.de

Flensburg (mm) – Der Gesetzgeber

hat den Industrie- und

Handelskammern aufgegeben,

für das unternehmerische Ideal

des „ehrbaren Kaufmanns“ zu

wirken. Dieses Leitbild war über

Jahrhunderte die einzige Garantie

eines geordneten Handels

gegenüber der „Räuberei“

und steht für Verantwortung in

der Wirtschaft. Ein ehrbarer

Kaufmann zeichnet

sich dadurch aus,

dass Werte und Tugenden

wie Ehrlichkeit,

Zuverlässigkeit und

Integrität die Basis für

das eigene Handeln

darstellen. Heute ist

die etwas veraltet wirkende

Bezeichnung

Impressum:

Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Herausgeber: Kopp & Thomas Verlag GmbH

Am Friedenshügel 2, 24941 Flensburg

Telefon: 0461 588-0

www. moinmoin.de

weitgehend in Vergessenheit

geraten. Stattdessen

treten Begriffe

wie „Compliance“, „Good

Governance“, „Fair Play“ und

„Corporate Social Responsibility

(CSR)“ in den Vordergrund.

Auch die IHK Flensburg, die

als Interessenvertretung der

regionalen Wirtschaft dem Leitbild

des ehrbaren Kaufmanns

verpflichtet ist – und damit zu

Gesetzestreue, Objektivität und

Unabhängigkeit von Einzelinteressen

– bekennt sich zu diesen

Grundsätzen und hat dies zusätzlich

in einem Compliance-

Kodex festgehalten. Die Handlungsmaximen

verbinden die

Ehrenamtsträger und die Mitarbeiter

der IHK: Gemeinsam

tragen sie die Verantwortung

für das Ansehen der IHK und

der vertretenen Mitgliedsunternehmen.

Der ehrbare Kaufmann ist seit

Foto: Philippsen

jeher zugleich Anspruch und

Ziel der Unternehmerschaft.

Er steht für ein Selbstverständnis,

das laut Deutschem Industrie-

und Handelskammertag

(DIHK), der Dach-Organisation

aller IHKs in Deutschland, „nicht

in leer laufenden Gesetzen und

in diffusen Sonntagsreden abgehandelt

werden darf.“ Vielmehr

gelte es, den „ehrbaren

Kaufmann“ wieder mit Leben

zu füllen. So engagiert sich

Geschäftsführung: Mathias Kordts

Technische Leitung: Inken Heegard

Redaktion: Michael Philippsen (verantw.)

Layoutentwurf: Ute Schwambach

Vertrieb: Annette Düring

Druck: Druckzentrum Fehmarnstraße 1,

24782 Büdelsdorf

der DIHK gegen unlauteren

Wettbewerb und gegen Produkt-

und Markenpiraterie, setzt

sich für eine Verhinderung und

Bekämpfung der Korruption ein

und unterstützt kaufmännische

Mediation und Schiedsgerichtsbarkeit.

Der DIHK unterstützt

grundsätzlich alle Bestrebungen,

deren Ziel es ist, den „ehrbaren

Kaufmann“ zu fördern

und distanziert sich zugleich

von Aktivitäten, bei denen

der ehrbare Kaufmann oder

CSR lediglich Deckmantel

für ein privates Gewinnstreben

sind. Kritisch betrachtet

werden auch Bestrebungen

des Gesetzgebers, gesetzliche

Vorgaben für Verhaltensweisen

zu machen,

durch die sich Unternehmer

im Wettbewerb durch freiwilliges

besonderes soziales

Engagement, Engagement

für die Umwelt oder Ähnliches

hervorheben wollen. Laut DIHK

solle der Gesetzgeber „zwar

Handlungen, die dem Bild

des ehrbaren Kaufmanns nicht

entsprechen, durch Normen

und deren strikte Anwendung

verhindern. Er soll aber nicht

gesetzlich vorschreiben, was

einen ehrbaren Kaufmann positiv

auszeichnet.“ Dies solle

freiwillig bleiben.

Lutz Blask

Adelbylund 5 · 24943 Flensburg · Tel.: 0461 674531

Mo. bis Fr. von 7.00 - 21.00 Uhr · Sa. von 7.00 - 21.00 Uhr

Flensburg (si) – Als ehemalige

Holzhandlung im 19. Jahrhundert

entstanden gilt der heutige

Einkaufsmarkt gegenüber

der Johannismühle im Stadtteil

Sandberg seit Anfang der

80-iger Jahre als gutsortierter

Vollsortimenter für den Nahversorgungsbereich.

Lutz Blask

leitet als engagierter Unternehmer

mit Weitblick seit 2010

das inhabergeführte Edeka-Einzelhandelsunternehmen.

Insgesamt

sorgen 43 Mitarbeiter tagtäglich

für einen Einkaufskomfort

mit Wohlfühlambiente. Der

gelernte Kaufmann mit familiären

Wurzeln in der Region war

als Marktleiter in renommierten

Einzelhandels-Häusern in ganz

Schleswig-Holstein tätig. Doch

seine Verbundenheit zur Heimat

ließ ihn an die Flensburger Förde

zurückkehren. Ein richtiger

Entschluss, denn als Mitglied

des Vereins „Die schönste Förde

der Welt“ e.V.“ ist es ihm natürlich

ein vorrangiges Anliegen,

auch mit dem schönsten Edeka-

Einkaufsmarkt vor Ort zu sein.

Wie eindrucksvoll dies gelungen

ist, belegt eine kürzliche

Umgestaltungsphase. Innerhalb

eines guten Jahres entstand am

Straßenzug Adelbylund ein

Supermarkt der neuesten Generation

nach modernen und

innovativen Gesichtspunkten.

Auf jetzt 1.500 Quadratmetern

sind Gestaltungskonzepte realisiert

worden, die traditionelle

Einkaufskomfort mit

Wohlfühlambiente

Werte mit zeitgemäßen Anforderungen

verbinden. So ist zum

Beispiel die Außenfassade der

ehemaligen Holzhandlung als

attraktiver Blickfang im Kassenund

Servicebereich erhalten

geblieben.

In Kombination mit einem gläsernen

Anbau auf der Südostseite

realisierte Unternehmer

Lutz Blask somit eine beeindruckende

Symbiose. Der modernisierte

Markt zeichnet sich durch

eine besondere Atmosphäre

aus, die das Einkaufen für den

täglichen Bedarf zu einem Erlebnis

macht. Im direkten Eingangsbereich

erwartet die Kunden

zum Beispiel eine große

Obst- und Gemüseabteilung mit

einer vielfältigen Auswahl an

heimischen und exotischen Erzeugnissen.

Selbstverständlich

auch in Bio-Qualität. Zudem

wird der frische Genuss durch

eine umfangreiche Salatbar

ergänzt. Ein breites Sortiment

Fotos: Jonas

von Lebensmitteln aus kontrolliert

ökologischem Anbau nebst

einem Bedienungstresen für Bio-

Produkte schließt sich an. Dazu

zählen unter anderem Backwaren

einer regionalen Bioland-

Bäckerei.

Klar strukturiert, themenbezogen

und übersichtlich präsentiert

der Edeka-Einkaufsmarkt

„Lutz Blask“ ein attraktives

Vollsortiment, das von Grundnahrungsmitteln

und Tiefkühlprodukten

über Haushaltswaren,

Pflege- und Hygieneartikel

bis hin zu einer großen Getränke-Auswahl

keine Wünsche offen

lässt.

Der Markt verfügt darüber hinaus

über eine hauseigene Fleischerei

und bildet zukunftsorientiert

aus. Regionale Frische-

Erzeugnisse und hauseigene

Spezialitäten garantieren somit

einen unvergleichlichen Mehrwert.

Stets in Zusammenarbeit

mit regionalen Lieferanten. Erweiterung

findet dieser exklusive

Service mit separaten Selbstbedienungstresen

für Fleisch-,

Wurst- und Käse-Erzeugnisse.

Energieeffiziente und umweltbewusste

Parameter konnten bei

der gesamten Neugestaltung

Berücksichtigung finden. Hier

ist vor allem die Umsetzung

der neuen Kühltechnik bemerkenswert,

die mit großer Nachhaltigkeit

überzeugt. Wärmerückgewinnung

inklusive. Zur

erweiterten zukunftsorientierten

Gestaltung gehört außerdem

ein Carsharing Konzept, das

mit einem Partner des Edeka-

Verbundes realisiert wird.

Mit einem vielfältigen Backwarenangebot

sorgt auch eine

separate Bäckerei für reichlich

Abwechslung. Ob für den

heimischen Verzehr oder den

Genuss im anliegenden Café:

Die Vielfalt aus Brot, Brötchen,

Kuchen oder Torten sowie Heißund

Kaltgetränken hält für jeden

kulinarischen Anspruch die richtige

Auswahl bereit. Selbstverständlich

hat die Bäckerei auch

sonntags geöffnet und zwar

von 7:30 bis 12 Uhr.

Als erfolgreiches Unternehmen

mit Engagement setzt der

Edeka Einkaufsmarkt „Lutz

Blask“ eindrucksvolle Akzente.

Orientierung findet die

Firmenphilosophie am Leitbild

der landschaftlich reizvollen

Attraktivität. Ein Motivationsfaktor

der tagtäglich dafür sorgt,

höchste Ansprüche für Frische-,

Service- und Qualitätskriterien

zu erfüllen. Getreu dem Motto

des gesamten Edeka-Verbundes

„Wir lieben Lebensmittel“ stellt

der Flensburger Standort Adelbylund

ein regional herausstechendes

Aushängeschild gelebter

Realität dar.


ERFOLGREICHE UNTERNEHMEN MIT ENGAGEMENT

-Anzeigensonderveröffentlichung - 29. Mai 2019 - Seite 12

Geschäftsstellenleiter Manfred Holdack

Fotos: Philippsen

ALBERT BAUER NUTZFAHRZEUGE

Über 20 Jahre Servicedienstleistungen nach Maß

Flensburg (mm) – Nutzfahrzeug-Kompetenz

aus Flensburg

ist untrennbar mit der

erfolgreichen Geschichte der

Firma Bauer verbunden. Moderne

Nutzfahrzeuge sind

nicht nur Transporter, sie müssen

im Alltag vielfältige Aufgaben

und Belastungen überstehen.

Das Team der „Albert

Bauer Nutzfahrzeuge“ berät

umfangreich in den Bereichen

Kosteneffizienz, Transportsicherheit,

Umweltschutz

und Transportproduktivität.

Besonders umweltschonend

ist zum Beispiel nicht nur die

siebte Generation der Euro

6D-TEMP-Fahrzeuge im Dieselbereich,

sondern auch die

Nutzung alternativer Antriebstechniken.

So gibt es den Fiat

Ducato, Fiat Fiorino und Fiat

Doblo jetzt auch in der Erdgasvariante.

Die Breite des Produktangebots

und die Qualität der

Dienstleistungen zeichnet das

Flensburger Unternehmen,

das sich auch für den Sport in

Flensburg engagiert, besonders

aus.

Professionelle Beratung

Von der individuellen Beratung

über den Verkauf und

attraktiven Finanzdienstleistungen

bis zum professionellen

Werkstatt-Service werden

komplette Paket-Angebote

ermöglicht: „Unsere Leidenschaft,

Kompetenz und der

Das kaufmännische Team der Flensburger Niederlassung (v.r.): Geschäftsstellenleiter

Manfred Holdack, Carsten Melchertsen, Gunnar

Jessen und Holger Thiesen.

Foto: Schlüter

Spaß an der Arbeit mit gewerblichen

Kunden macht

den Erfolg aus. Eine professionelle

Kundenberatung ist für

uns mehr als ein Fahrzeug zu

verkaufen“, unterstreicht Geschäftsstelleinleiter

Manfred

Holdack.

Seit über 19 Jahren steht das

Transporter-Team der „Albert

Bauer Nutzfahrzeuge“ dafür,

dass nach einer kompetenten

Bedarfsanalyse ein Produkt

angeboten wird, das genau

auf die individuellen Bedürfnisse

des jeweiligen Unternehmens

zugeschnitten ist.

Hauseigener Werkstatt-Meisterbetrieb

Ein hauseigener Werkstatt-

Meisterbetrieb übernimmt darüber

hinaus vielfältige Serviceleistungen,

wie zum Beispiel

Wartungen und Reparaturen

für Fiat Transporter, Iveco LKW

Modelle und Wohnmobile.

Auch in den Bereichen des

Ersatzteile- und Tuning-Bedarfs

ist die Servicewerkstatt umfangreich

aufgestellt.

Europaweit sind zwei von drei

Reisemobilen auf einem „Fiat

Ducato“ aufgebaut.

Eine verantwortungsvolle

Marktführerposition, die sich

in einem dichten Servicenetzwerk

mit insgesamt 7.400 Servicestellen

widerspiegelt.

Wohnmobillisten schätzen besonders

die Fachkompetenz

des Flensburger Werkstatt-

Teams, das gut ausgestattet

alles ermöglicht, was für ein

Wohnmobil benötigt wird:

„Viele skandinavische Wohnmobilbesitzer

zählen zum Beispiel

zu unseren Stammkunden

und seit 2013 bieten wir

auch einen Werkstatt-Service

in Husum an“, ergänzt Manfred

Holdack.

Monatliche Werkstatt-Service-

Aktionen zu ausgesuchten

Themen bereichern darüber

hinaus die Servicevielfalt.

Die insgesamt siebte Modellgeneration

des „Ducato“

macht das Campen noch komfortabler.

Das Team der „Albert Bauer

Nutzfahrzeuge“, in der SchleswigerStraße

67, ist unter Telefon

0461 999046 zu erreichen.

Z. B. DER FIAT FIORINO SX 1,4 NATURAL POWER

AB 169 € IM MONAT LEASEN 1

1

Ein unverbindliches Leasingbeispiel der FCA Bank Deutschland GmbH, Salzstraße 138, 74076 Heilbronn, für Gewerbekunden, für den

Fiat Fiorino SX 1,4 Natural Power (Version 225.2LP-1), zzgl. Überführungskosten und MwSt., inkl. GAP-Versicherung; Monatsrate

169,-€ (exkl. MwSt.), Laufleistung 10.000 km/Jahr, Laufzeit 48 Monate, Leasingsonderzahlung 0,-€.

Angebot nur für gewerbliche Kunden, gültig für nicht bereits

zugelassene Neufahrzeuge bis 30.09.2019. Nicht kombinierbar

mit anderen Aktionen. Beispielfoto zeigt Fahrzeug der

Baureihe, die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten

Fahrzeugs sind nicht Bestandteil des Angebots.

Das Service-Team (v.l.): Jan Dzieminski, Teiledienstleiter Wolfgang Lotz, Markus Hakelberg, Sandra Mommsen,

Sascha Möller und Stephan Maruhn.

Foto: Philippsen


FLENSBURG • Nr. 22 • Mittwoch, 29. Mai 2019 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 58 88 • Fax

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine