GAB Juni 2019

blumediengruppe

ESSEN & TRINKEN 19

FOTO: GREF-VÖLSINGS

Ein Familienbetrieb seit fünf Generationen: Metzgermeister Mauro Scarpello,

die neue Geschäftsführerin Franziska Scarpello und ihre Mutter Friederike Satvary,

die bis Anfang 2019 das Unternehmen leitete

Gref-Völsings –

eine Frankfurter

Erfolgsgeschichte

Sie ist ein echtes Frankfurter Original: Die Rindswurst

der Metzgerei Gref-Völsings.

Ihre Geschichte reicht zurück bis in Jahr 1894: Da eröffneten

Karl Gref und Wilhelmine Völsing eine Metzgerei in

der Frankfurter Altstadt. Die hauseigene Rindswurst war

von Anbeginn ein Erfolg und wurde bereits 1905 und

1906 bei Kochkunstausstellungen in Frankfurt und Wien

mit Goldmedaillen bedacht.

Schon bald darauf bezog die Metzgerei ihren Betriebshof

in der Hanauer Landstraße. Und dort, unter der Hausnummer

132, findet man Gref-Völsings noch heute – mit

einem breiten Angebot an Spezialitäten, einem Imbiss

samt Catering-Service und nach wie vor als Familienbetrieb

geführt, inzwischen in der fünften Generation!

Das 125-jährige Unternehmensjubiläum wird am 22.6.

mit einem zünftigen Hoffest gefeiert – neben leckerem

Essen und Trinken wird es unter anderem eine Betriebsführung

geben sowie Infos zur Herstellung der Metzgereiprodukte;

seit 2007 besteht die Kooperation mit der

Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, die

neben hoher Fleischqualität auch eine tierschutzgerechte

Haltung und Schlachtung garantiert.

adam beyer • amelie lens

barnt • boris brejcha

butch • charlotte de witte

chris liebing • jamie jones

karotte • maceo plex

marco carola

pan-pot • peggy gou

ricardo villalobos

shdw & obscure shape

solomun • sven väth

sa. 27. juli

mainvorland rüsselsheim

Mal was Geiles

aufgabeln

Und woran erkennt man eine echte Gref-Völsings-Rindwurst?

Na, an den blauen Metallclips am Wurstende! An

der Entwicklung des Metallclippings für Würste, das seit

den 1940ern die einstige Wurstkordel zum Abbinden

von Würsten ablöste, war Gref-Völsings übrigens auch

maßgeblich beteiligt. *bjö

Gref-Völsings, Hanauer Landstr. 132, Frankfurt,

Mo 7 – 14 Uhr, Di bis Fr 7 – 18 Uhr, Sa 7 – 13 Uhr,

www.gref-voelsings.de

22.6., Hoffest zum 125. Jubiläum, 11 – 17 Uhr

FOTO: GREF-VÖLSINGS

Biss dann:

Kornmarkt 11

Binding Leib & Seele, das Restaurant -

Kornmarkt 11 - 60311 Frankfurt - Tel: 069 281529

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine