The Red Bulletin Juni 2019

online.magazines

Z A H L E N , B I T T E

Rekordjäger

SUPERHELDEN

DER SUPERLATIVE

Wo Marvel draufsteht, ist ein Blockbuster drin: Aktuell läuft „Avengers: Endgame“, im Juli folgt

„Spider-Man: Far From Home“ – hier die Zahlen zum erfolgreichsten Franchise der Filmgeschichte.

2870

Minuten würde es dauern,

sich alle 22 bisherigen Marvel-

Filme am Stück anzusehen.

1972

hieß der Superheld Black Panther

kurzzeitig Black Leopard, um

nicht mit der US-Bürgerrechtspartei

verwechselt zu werden.

40,8

Kilo wog die Rüstung, die Robert

Downey Jr. im ersten „Iron Man“-Film trug.

1

Marvel-Superheldin bekam

bisher ihren eigenen Film:

Captain Marvel (Brie Larson).

35

Jahre waren Kinos in Saudi-Arabien

verboten. Im April 2018 wurde das

Gesetz aufgehoben. Der erste Film,

der gezeigt wurde: „Black Panther“.

80

Prozent Umsatzplus verzeichneten

arabische Imbissbuden in L. A. nach

dem Start von „The Avengers“, in dem

die Helden Schawarma snacken.

2008

produzierte Marvel seinen ersten

Film selbst. Davor hatte man die

Rechte an seinen Comic-Helden

an Hollywoodstudios vergeben.

6

Helden verlieren im Laufe

der Filme eine Hand – als

Hommage an „Star Wars“,

wo Darth Vader Luke

Skywalker die Hand abhackt.

2009

verriet Marvel-Mastermind

Stan Lee, dass Michael Jackson

den Verlag in den 1990ern

hatte kaufen wollen, um selbst

Spider-Man spielen zu können.

365.000.000

Dollar kostete die Produktion von

„Avengers: Age of Ultron“, was den

Film zum zweitteuersten aller Zeiten

macht, nach „Pirates of the Caribbean

– Fremde Gezeiten“ (379 Mio. $).

30

Kilo nahm Chris Pratt

in sechs Monaten ab, um

Peter Quill in „Guardians

of the Galaxy“ zu spielen.

17.528.287.709

Dollar haben die ersten 20 Filme im Kino eingespielt. Der erfolgreichste der Serie,

„Avengers: Infinity War“, ist gleichzeitig der vierterfolgreichste Streifen, seit es Filme

gibt. Davor liegen „Avatar“, „Titanic“ und „Star Wars: Das Erwachen der Macht“.

GETTY IMAGES, IMAGO, MARVEL STUDIO (3) CLAUDIA MEITERT

16 THE RED BULLETIN

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine