The Red Bulletin Juni 2019

online.magazines

CHRISTOPHS INSIDER-TIPPS

1. Halt dich an Plan B.

Der beste Zeltplatz liegt zwischen

B5 und B6: Der Boden

ist relativ eben, die Waschstätten

sind recht nah beim

Festivalgelände, und zum

Badesee sind es je nur fünf

Minuten. Zudem ist ruhig, man

muss sich also keine Sorgen

um sein Zelt machen. Die

Campingplätze sind übrigens

in „laut“ und „leise“ unterteilt.

2. Freunde dich mit

dem Kater an. Die

beste der kleineren Bühnen

war über die letzten Jahre die

„Kater Muck“-Stage unten

am Strand. Da kann man Tag

und Nacht hingehen und findet

immer anspruchsvolle Musik.

Außerdem gibt es dort auch

eine Bar mit wenig Wartezeit.

3. Bade bei jedem

Wetter. Egal ob Sonnenschein

oder kalter Regen –

wir sind jedes Mal im Stausee

bei der Bleilochtalsperre

schwimmen gegangen. Das

ist einfacher, schneller und

lustiger, als sich beim Duschhäuschen

anzustellen.

Bussi-Bussi-Gesellschaft: Auf dem SonneMondSterne

musst du jederzeit mit Konfetti rechnen.

Völlig verstrahlt: Spektakuläre Lichtshows gehören

zum Wochenende wie die internationalen Star-DJs.

HIER ELEKTRISIERST

DU DICH

SONNE MOND

STERNE

Empfohlen von Christoph Ringer,

Stammgast seit 2005

Wenn DJ-Legende Sven

Väth seit 20 Jahren auf

einem Festival auflegt, zuletzt

dreimal in Folge und

auch im August 2019 (9. bis

11.), dann hat man als Veranstalter

den Ritterschlag

schon bekommen. Bemerkenswert

am SonneMond-

Sterne-Festival ist aber gerade

auch, welche Bands zu

dem Elektro-Festival kommen,

obwohl sie mit dieser

Musik gar nichts am Hut

haben: 2019 etwa Marteria

& Casper, in den Jahren davor

spielten zwischen Paul

Kalkbrenner, David Guten

und Felix Jahn etwa Deichkind,

Seeed und Jan Delay.

FESTIVAL-GEBOT 5

Sonnenbrille aufsetzen.

1. Wenn es regnet, machen

bunte Scheiben die Welt

weniger trist. 2. Bei Sonne

siehst du die Bühne, ohne

geblendet zu werden. 3. Auf

dem Heimweg bilden Shades

den dringend benötigten

Schutzschild zur Realität.

74

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine