SPORTaktiv Juni 2019

Sportaktiv.Magazin

mc-switzerland.com/fourstroke

sich das Ziel befindet. Ab Freitag ist

die Expo-Area in Brixen geöffnet, am

Samstag folgen dort als Abschluss die

legendären Kitzalpbike-Marathons in

den Distanzen Light (29 km), Medium

(38 km), Medium Plus (55 km),

Extreme (67 km) und Ultra (100

km). Ein Highlight im österreichischen

Rennkalender.

www.kitzalpbike.at

Österreich-Rundfahrt

6. bis 12. Juli

Das Brixental kann auch Rennrad. Ab

11. Juli radeln die Profis der Ö-Tour

in Tirol: Von Bruck (Salzburg) geht es

über den Gerlos und durch Zillertal

und Inntal Richtung Hopfgarten und

nach 161,9 km (2619 hm) in den

Zielort Kitzbühel. Die sechste und

letzte Etappe (12. Juli) steht im Zeichen

der Entscheidung über den

Toursieg. Dieser fällt nach einer

Rundtour über St. Johann und Kössen

wohl hinauf zum Kitzbüheler

Horn. (116,7 km, 2215 hm).

www.oesterreich-rundfahrt.at

Bike-Attack Kitzbüheler

Horn 12. Juli

Du willst „den steilsten Radberg Österreichs

im Rennmodus“ vor den

Profis der Österreich-Rundfahrt befahren?

Dann musst du einen Startplatz

für die „Kitzbüheler Horn Bike

Attack“ ergattern. Dann hast du die

Chance auf einen Zieleinlauf und die

Siegerehrung wie ein Profi. Davor

müssen allerdings 920 Höhenmeter

auf 7,5 Kilometern auf der Panoramastraße

bezwungen werden. Bis zu

22 Prozent steil ist der Anstieg, diese

Challenge wirst du noch ein paar

Tage später spüren.

Vielfalt an

Mountain bike-Touren

Die besondere Topografie mit den

Seitentälern und den vielen Almen

macht das Brixental wie geschaffen

für das Mountainbiken. Die exakt

812,35 km ausgewiesene Bikerouten

(32.296 Höhenmeter) in den Kitzbüheler

Alpen sind eine Herausforderung

für jeden Mountainbiker. 87

Radrouten stehen im Tourenportal

auf www.kitzbueheler-alpen.com

zum Download bereit.

KAT-Bike

Ein spezielles Tourenangebot ist der

fixfertig zusammengestellte KAT-Bike:

Je nach Zeitbudget stehen drei oder

vier Tagesetappen zur Wahl, wobei

sich die erste Etappe mit nur 25 Kilometern

und 700 Höhenmetern als lockere

Einrollpartie eignet. Für die drei

Etappen von Hopfgarten nach Brixen

im Thale, von Brixen nach Oberndorf

in Tirol und von Oberndorf nach Fieberbrunn

stehen dann jeweils unterschiedliche

Streckenprofile zur Wahl.

Insgesamt lassen sich so bis zu 170

km und 6000 Höhenmeter kombinieren.

Das Beste: Es gibt fertige

Packages zu buchen, mit ausgesuchten

3- bzw. 4-Sterne-Hotels, Gepäcktransport

von Unterkunft zu Unterkunft

(somit nur kleiner Tourenrucksack am

Rücken) und dank Gästecard inkludierte

Rückreise mit der Bahn zum

Ausgangspunkt nach Hopfgarten.

www.kitzbueheler-alpen.com/de/

kat-bike/

Lisi-Osl-Trail

Dieser Bike-Trail am Gaisberg in

Kirchberg wurde nach Local Hero

Lisi Osl (33) benannt, Bike-Profi,

76 SPORTaktiv

Weitere Magazine dieses Users