SPORTaktiv Juni 2019

Sportaktiv.Magazin

Giro E ist ein Promotion-Rennen im

Rahmenprogramm des Giro d’Italia

über 18 Etappen. SPORTaktiv war

im Sattel, im Bild unten beim Start

im eleganten Parma.

IN DER

ROSAROTEN

ren abgehängt werden. Es gibt Sonderprüfungen

mit Geschwindigkeitsvorgaben

(z.B. im Team exakt 31,7 km/h für

8 km halten – ohne GPS oder Radcomputer),

am Ende des Tages eine Punktewertung

sowie farbige Wertungs- und

Führungstrikots. Der Spaß steht aber im

Vordergrund. Das fitteste Team ist übrigens

Kilocal SMP, eine Damenmann-

WELT

SPORTaktiv

91

Weitere Magazine dieses Users