Verena Nr. 3/2019 - Blick ins Heft

OZ.Verlag

Sie brauchen noch knitterfreie Urlaubsmode? Oder ein paar edle Teile fürs Büro? Für welchen Zweck Sie sich auch immer Mode stricken, mit den tollen Pullovern und Jacken von Verena sind Sie bei vielen Anlässen perfekt gekleidet. Die Sommerkollektion punktet mit kühlen Garnen und luftigen Mustern, so dass Sie sich auch bei warmen Temperaturen wohlfühlen können. Zusätzlich zu Oberteilen, Tüchern und Mütze zeigt diese Ausgabe Anleitungen für lässige Taschen, Kissen oder einen Tischläufer in Schwarz-Weiß.

VeReNa

03

19

International

38

exklusive

designs

Glänzend!

RaffinieRte

PaRty-outfits

Best friends

Hellblau liebt

sonniges gelb

natur pur

wiR zeigen Haut

mit toP, PoncHo

und tunika

Sonne, Strand

& Meer

Luftige Muster und schnitte

für die schönste Jahreszeit

verena- stricken.com 4 1 9 8 3 1 0 2 0 5 9 0 4

0 3

DeutschlanD € 5,90 • Belgien € 6,90 • Dänemark Dk 61,00 • estlanD € 7,20 • italien € 6,60 • litauen € 6,90 • luxemBurg € 6,90

nieDerlanDe € 6,90 • Österreich € 6,80 • schweiz sFr 11,70 • slowakei € 7,50 • slowenien € 7,90 • t schechien kč 189 • ungarn Ft 2580


editorial

Liebe Leserinnen

und Leser

Diese Ausgabe habe ich

einem Thema gewidmet,

das mir sehr am

Herzen liegt.

Wir wünschen uns alle mehr

Nachhaltigkeit, sind gegen

Plastik im Ozean und fordern,

dass endlich etwas geschieht,

um der Erderwärmung entgegenzuwirken.

Klar, wir trennen

schon lange Müll, kaufen

Bio-Produkte und achten auf

Fair Trade. Aber wie können

wir noch aufmerksamer und

sorgsamer mit unseren Ressourcen

umgehen? Ein T-Shirt, nur

weil es billig war, nur drei Mal

zu tragen und dann in den

Altkleidersack zu stecken, ist sicher nicht nachhaltig. Ich

habe mir überlegt, wie oft ich eigentlich ein Kleidungsstück

trage, bevor ich es aussortiere und habe gemerkt, dass ich

meine handgestrickten Pullover oder selbstgenähten

Modelle so gut wie nie entsorge. Ich versuche sie immer

wieder neu zu kombinieren, bis sie von selbst auseinanderfallen.

Wieviele Stunden mit der Stricknadel auf dem Sofa

haben wir damit verbracht? Es ist uns ein treuer Begleiter

geworden, von dem man sich nicht einfach so trennt.

Lassen sie uns gemeinsam für unsere Erde kämpfen und mit

kreativen Ideen die Welt nachhaltiger machen. Freuen wir

uns daran, wie wunderbar es ist, ein handgefertigtes Unikat

in der Hand zu halten und dann noch sagen zu können: Das

ist selbst gestrickt.

Viel Spaß mit unseren Sommer-Modellen in diesem Heft:

Inspiriert von der Natur, der Sonne und den unterschiedlichen

Kulturen, die uns immer wieder daran erinnern, wie

wunderschön dieser Planet ist.

P.S.: Dass man mit Strick auch gegen Not und Elend in der

Welt etwas tun kann, und benachteiligten und unterdrückten

Frauen nicht nur ein eigenes Einkommen, sondern

auch Stolz und Würde verleiht, lesen Sie in dem bemerkenswerten

Projekt-Report auf Seite 22.

Foto: Sanjeevan SatheeS kumar

Cove r

Juni 2019

Fotografie: Bob Leinders

Styling: Vanessa Gsell

Haare & Make-up: Kerstin Hoffmann

Modelldesign: Claudia Wersing

Garn: Knitting Fever

IHre daG mar BILy und dIe verena-redaK tIon

verena S trICKen 03–2019

3


s. 38

inhalt

03–19

Unsere neUen Trends

10 Strick für den Strand

Mit Garnen und Mustern, die viel zulassen,

aber nicht alles zeigen.

24 Wir sind so frei

Designs, die unserer Sehnsucht nach Sommer,

Ferne und Unbeschwertheit entspringen.

38 Gute Laune-Farbe Gelb

Einfach unwiderstehlich als Jacke, Pulli

oder Beanie.

92 Accessoires

Kissen und Tischläufer, Taschen und Rucksäcke:

Lässige Teile für Zuhause und die City.

106 Let`s party!

Das wird eine heiße Nacht: Mini­Kleider,

Tops und Jacken mit raffinierten Farbverläufen

in aufregenden Ozean­Tönen.

reporT

6 Trend International

22 Atelierbesuch

Traditionelle Stricktechnik sichert benachteiligten

Frauen in Israel die Existenz.

Der Clou: In Heimarbeit entstehen ausgefallene

Luxus­Teile.

GUT ZU WISSEN

s. 22

Unsere Einschätzung, wie komplex ein Modell

nachzuarbeiten ist, finden Sie im jeweiligen

Modelltext mit folgender Kennzeichnung:

H = für Anfänger mit Grundkenntnissen

und Einsteiger

H H = für Geübte und Fortgeschrittene

H H H = für Profis und die, die Herausforderungen

lieben

rUbriken

3 Editorial

8 Unsere Lieblinge

Zum Dekorieren, Anziehen, Selbermachen

36 Die neuen Garne

Faszinierende Farbverläufe, die beim Stricken

Gemälde entstehen lassen.

50 Neu & nützlich

Schöne praktische Helfer fürs Stricken

51 Strickanleitungen

101 Marktplatz

102 3 Modelle – 6 Looks

Fransenweste, Pulli und Top lassen sich jetzt

wunderbar kombinieren. Für heiße Tage, an

denen es abends auch mal kühler wird.

120 Herstelleradressen

122 Impressum

Jede Menge Kreativideen

gibt es auf unserem Blog:

www.oz-verlag.de

4 verena STRICKEN 03–2019


s. 10

s. 24

s. 92

s. 106


NATUR FEELING

In der Sonne.

An der Luft.

Am Meer.

Ist das nicht herrlich? Wir haben den Strick für den

Strand. Mit Garnen und Mustern, die viel zulassen,

aber nicht alles zeigen.

Die große Freiheit

Der Poncho mit XL-Schlupfkragen ist

vorn kürzer als hinten und gibt durch

seinen Schnitt viel Bewegungsfreiheit

für die Arme. Der Mustermix macht

ihn zu einem echten Meisterstück.

Design: Clara Lana * Nana Modell 1

Größe: 36/38, 40/42 und 44/46

Garn: LANGYARNS

Schwierigkeit: H H H

10 verena STRICKEN 03–2019


Summ, summ, summ

Top aus 100% Seide: Der

tiefe Rückenausschnitt, die

seitlichen Bindebändchen und

die Rollsäume an den Kanten

geben diesem Modell eine

sommerlich entspannte Note.

Das Muster ist sehr plastisch

und erinnert an Honigwaben.

Design: Käthe Stödter * Nari

Modell 2 * Größe: 36/38,

40/42, 44/46 und 48

Garn: Austermann

Schwierigkeit: H

12 verena STRICKEN 03–2019


Hautnah

Schwarzer Pulli mit Fallmaschenund

Perlmuster. In Verbindung mit

Schwarz etwas ganz Besonderes,

weil die Haut dezent und raffiniert

zum Vorschein kommt. Die Weite

des Ausschnitts kann man ganz

individuell variieren. Tipp: Schwarze

Garne besser bei Tageslicht stricken.

Design: Dagmar Bily * Nata Modell 3

Größe: 36, 38/40, 42/44 und 46/48

Garn: Rico Design * Schwierigkeit: H


Tiefe Einblicke

Top mit tiefem rückwärtigen

Halsausschnitt aus 100% Leinen:

Die Träger sind auf dem Rücken

verkreuzt. Sehr tiefe Armausschnitte.

Wie kleine Biesen wirkt der Wechsel

zwischen linken und rechten

Maschen. Besonders raffiniert: Vorn

eine amerikanische Schulter, hinten

ein tiefer Rückenausschnitt mit

breiten gekreuzten Trägern. Genau

das Richtige für heiße Sommertage.

Tipp: Ein trägerloses Top darunter

verhindert (unerwünschte) seitliche

Einblicke.

Design: Brigitte Ried * Nini Modell 4

Größe: 34, 36/38, 40/42 und

44/46 * Garn: LANGYARNS

Schwierigkeit: H H

14 verena STRICKEN 03–2019


Naturverbunden

Der melierte Farbton dieses

Garns erinnert an Felsen, Sand

oder die Rinde eines Baumes.

Luftig und leicht kann man

dieses Modell als Minikleid, am

Strand über einem Bikini oder

als Tunika zu einer Hose tragen.

Design: Petra Zoller * Noma

Modell 5 * Größe: 36/38,

42/44, 48/50 und 52/54

Garn: Lana Grossa

Schwierigkeit: H H

16 verena STRICKEN 03–2019


Gut strukturiert

Sommerlicher Pulli im

Sternchenmuster aus grauem

Bändchengarn: Die Ärmelnähte

werden offen gelassen. Die Cutouts

sind eine raffinierte Lösung für die

angestrickten 7/8-Ärmel. Durch die

bündchenlose Verarbeitung und

den halsfernen Ausschnitt wird das

voluminöse Modell lässig - nichts

engt ein. Das strukturierte Muster

erinnert an die Oberflächen der

Felsen am Strand.

Design: Evelyn Hase * Numo Modell 6

Größe: 36, 38/40, 42/44 und 46/48

Garn: ONline * Schwierigkeit: H H


Gute Betonung

Top aus 100% Baumwolle: Die

Bordüren im Ajour-Muster zieren -

wie bei Trachten - den Ausschnitt und

betonen die Taille. Dieses Top

kann sich auch von hinten sehen

lassen und ist eine schöne

ärmellose Alternative zur

weißen Folklore-Bluse.

Design: Petra Ennekens-Demirovic

Nati Modell 7 * Größe: 34, 36/38,

40/42 und 44/46 * Garn: Lamana

Schwierigkeit: H H

18 verena STRICKEN 03–2019


Dem Meer so nah

Wie Fisch-Schuppen wirkt das Muster

dieser Fransenweste, und die Form

erinnert an ein Plaid, das man sich

kurz mal über die Schultern legt.

Einfach, aber mit großer Wirkung.

Die Weste ist in einem Stück

gestrickt und beidseitig tragbar.

Design: Petra Zoller * Nuna Modell 8

Größe: 36/38, 40/42, 44/46 und 48

Garn: LANGYARNS * Schwierigkeit: H

20 verena STRICKEN 03–2019


Seht her!

Wer gern den Durchblick hat und das

Muster zeigen möchte, trägt helle

Unterkleider zu diesem Häkel-Kleid.

Schön ist es aber auch mit Schwarz

oder einer Kontrastfarbe. Die Ärmel

und der Saum sind leicht ausgestellt.

Schönes Detail: Die gehäkelten

Bänder mit Quasten am Ausschnitt

und am Ärmel.

Design: Dagmar Scholz * Noto

Modell 9 * Größe: 34/36,

38/40 * Garn: Lana Grossa

Schwierigkeit: H H H


MIX & MATCH

Wir sind so

frei

Mit Farben, Mustern und Schnitten, die unserer Sehnsucht nach

Sommer, Ferne und Unbeschwertheit entspringen.

Große Liebe

Eine Strickjacke zum Liebhaben, die

man nie wieder hergeben möchte.

Durch ihre Farben und Muster und

durch die lässige, den Po bedeckende

Form, wird sie zum absoluten

Lieblingsstück.

Design: Angelika Köhler-Schiesler

Happy Modell 10 * Größe: 36/38,

40/42, 44/46 und 48/50 * Garn: Lana

Grossa * Schwierigkeit: H H H

24 verena STRICKEN 03–2019


Reise-Fieber

Wie ein Berg-Panorama ordnen

sich die Farbflächen im Vorderteil

dieses ärmellosen Pullis. Der Himmel

darüber und das Rückenteil werden

aus einem Farbverlauf-Garn gestrickt.

Der Pullover passt auch schön zu

einem cognacfarbenen Velours-

Lederrock.

Design: Dagmar Bily * Nevada

Modell 11 * Größe: 36/38, 40/42,

44/46 und 48 * Garn: Lana Grossa

Schwierigkeit: H H

26 verena STRICKEN 03–2019


28 verena STRICKEN 03–2019


Heißes Teil

Sehr kurzes, ausgestelltes Kleid

aus bedrucktem Garn: Häkelkleider

erleben gerade wieder ein Revival.

Ein besonderes Detail an diesem ist

der Ausschnitt mit Metallring. Das

Garn erinnert an eine Blumenwiese

im Sommer, und das Muschelmuster

lässt die Farbflächen sanft verlaufen.

Wem das Kleid zu kurz ist, kann es

auch mit Leggings tragen.

Design: Anna Maria Busch * Margi

Modell 12 * Größe: 34, 36/38, 40/42

und 44/46 * Garn: Schoppel Wolle

Schwierigkeit: H


Fernweh und Verführung

Dieses Cape ist ein echtes

Schmuckstück: Mit seiner zarten

Zackenbordüre, den Tasseln an den

Ecken und der feinen Streifenoptik,

die sich durch den Verlauf des Garnes

ergibt, wickelt es jeden sofort um

den Finger. Und ist auch der perfekte

Begleiter für eine lange Reise.

Design: Claudia Wersing * Missy

Modell 13 * Größe: 34-38, 40-44

und 46-50 * Garn: Knitting Fever

Schwierigkeit: H H

30 verena STRICKEN 03–2019


Cooler Reste-Verwerter

Gehäkelte Baskenmütze aus

Baumwolle: Diese Beanie ist Schutz

und Statement zugleich. Die Mütze

wurde aus den Resten der Strickjacke

„Happy” gestrickt. Und wenn dann

noch die Farbe zu den Augen passt...

Design: Angelika Köhler-Schiesler

Meagan Modell 14 * Größe: 55-58 cm

Kopfumfang * Garn: Lana Grossa

Schwierigkeit: H H

32 verena STRICKEN 03–2019


Garten-Party

Manchmal liegt in der Einfachheit

der Zauber: Die Streifen dieser

Tunika aus 100% Baumwolle sind in

den Farben und in ihrer Breite subtil

aufeinander abgestimmt und ergeben

dadurch ein harmonisches Ganzes.

Sie sieht auch toll über Röcken und

Hosen aus. Mit einem Bindegürtel

auf der Hüfte kann man sie durch

Schoppen beliebig in der Länge

variieren.

Design: Walerija Smirnova * Lula

Modell 15 * Größe: 34, 36/38, 40/42

und 44/46 * Garn: Pascuali filati

naturali * Schwierigkeit: H


34 verena STRICKEN 03–2019


Festival in der Sonne

Super einfach in einem Stück

gestrickt, nur für den Träger geteilt:

Dieses Top kann man auch als Weste

tragen, indem man den Ring einfach

weglässt. Besonders schön passt

es über trägerlose Kleider und Top,

durch die A-Linie umspielt es perfekt

die Taille. Das Bändchengarn gibt

dem Modell die Web-Optik und den

nötigen Stand.

Design: Dagmar Bily * Rickie Modell 16

Größe: 34, 36/38, 40/42 und 44/46

Garn: LANGYARNS * Schwierigkeit: H


TREND-FARBE

Bester

Laune

Denn Sonnengelb und Himmelblau sind einfach unwiderstehlich –

als Jacke, Pulli oder Beanie. Aber sehen Sie selbst...

Was für ein wunderbarer

Morgen!

Die Kimono-Jacke mit Längsstreifen

ist wie ein kurzer Morgenmantel

geschnitten. Beim Tragen ohne

Gürtel fällt sie in eine leichte

Eggshape-Form - mit Gürtel betonen

die Streifen die Taillierung. Das

Rückenteil wird in hellblau gestrickt,

und die angestrickte Blende legt sich

schön an den Hals.

Design: Britta Kremke * Sola

Modell 17 * Größe: 36/38, 40/42,

44/46, 48/50 * Garn: Schmeichelgarne

Schwierigkeit: H

38 verena STRICKEN 03–2019


40 verena STRICKEN 03–2019


Mal sehen, was der Tag

noch so bringt

Man muss zweimal hinsehen: Zuerst

das zarte Gittermuster in sonnigem

Gelb und dann der raffinierte Rücken.

Die kurzen Ärmel ergeben sich durch

die überschnittene Schulter und

einem kleinen Bündchen am Armloch.

Kann man auch super über einem

Kleid tragen.

Design: Petra Zoller * Solo Modell 18

Größe: 36/38, 42/44, 48/50

und 52/54 * Garn: Lana Grossa

Schwierigkeit: H H


Ich fühl` mich einfach gut

Oversized Häkelpullover mit

U-Boot Ausschnitt, überschnittenen

Schultern und langem Arm: Wie

kleine Mosaiksteine setzen sich die

Quadrate aneinander und ergeben

das gehäkelte Gittermuster. Durch

diese Technik behält er die Form und

ist wunderbar luftig, trotz 7/8 Ärmel.

Design: Helgrid van Impelen * Santa

Modell 19 * Größe: 36/38, 40/42,

44/46, 48/50 * Garn: Lana Grossa

Schwierigkeit: H

42 verena STRICKEN 03–2019


Ich bin zu allem bereit

Das Garn glänzt wie Seide und fühlt

sich auch so an. Durch den Glanz

wird das Licht reflektiert, und das

Waben-Muster kommt wunderbar zur

Geltung. Eine Jacke aus Netzpatent,

die jedem steht und sich wunderbar

kombinieren lässt.

Design: Petra Zoller * Hinda

Modell 20 * Größe: 34, 36/38, 40/42

und 44/46 * Garn: LANGYARNS

Schwierigkeit: H H


Ein tolles Gefühl

Kurzarm-Pullover, hüftlang,

mit rundem Halsausschnitt mit

Stehbündchen. Bicolour mit Babyblau

und Vanille. Leinen und Brennnessel

geben dem Garn Standfestigkeit

und dem Pullover einen kühlen Griff.

Dadurch und wegen der kurzen

Fledermausärmel ist er auch

an richtigen Sommertagen gut

zu tragen.

Design: Walerija Smirnova * Ice

Modell 21 * Größe: 36/38, 40/42,

44/46, 48/50 * Garn: Pascuali filati

naturali * Schwierigkeit: H

44 verena STRICKEN 03–2019


Hallo Sonne,

schön, dass du da bist!

Der Buget-Hat wird gehäkelt und

gestrickt und sieht aus, wie aus

Frottee gemacht. Man kann ihn

in jede Tasche stecken und sogar

auch waschen. Ein perfekter

Urlaubsbegleiter.

Design: Dagmar Bily * Shade

Modell 22 * Größe: 52-54, 55-57,

58-60 und 61-63 cm Kopfumfang

Garn: Junghans Wolle

Schwierigkeit: H

46 verena STRICKEN 03–2019


Blendende Aussichten

Starke Muster wie Zöpfe und Rippe

in Kombination mit einem klaren

frischen Himmelblau ergeben einen

echten Frischekick und bringen uns

zum Strahlen. Der Raglanärmel gibt

dem Modell eine sportliche Note.

Design: Babette Ulmer * Hilla

Modell 23 * Größe: 36, 38/40, 42/44

und 46 * Garn: Junghans Wolle

Schwierigkeit: H H


48 verena STRICKEN 03–2019


Der Tag kann kommen

Der Maximantel mit extra

langen Ärmeln im Schnitt eines

Morgenmantels ist ein wahrer

Sonnenschein. Ein wenig Geduld

muss man beim Stricken haben,

aber am Ende freut man sich über

so ein Teil im Kleiderschrank. Seine

lässige Passform macht ihn zu

einem Ganzjahres-Mantel: im Winter

auf dem Sofa, im Sommer auf der

Terrasse.

Design: Helgrid van Impelen * Dolly

Modell 24 * Größe: 36/38, 40/42,

44/46, 48/50 * Garn: Lana Grossa

Schwierigkeit: H H


Home

Wie cool

Ja, und ganz schnell selbst gemacht. Lässige Accessoires für Zuhause und

für die City. Zum Shoppen und anschließend ganz entspannt Abhängen.

Darüber freut sich jede

Tafel

Tischläufer aus gehäkeltem

Leinengarn. Wirkt wie ein gewebter

Teppich und bringt starke Kontraste

auf den Tisch.

Design: Petra Zoller * Hoss Modell 25

Größe: 45,5 x 140 cm * Garn: Lana

Grossa * Schwierigkeit: H

92 verena STRICKEN 03–2019


94 verena STRICKEN 03–2019


Einfach klasse

Die Jacquard-Bordüre macht aus

diesem Rucksack ein Meisterstück.

Design: Dagmar Scholz * Napa

Modell 26 * Größe: ca 36 cm x 40 cm

Garn: Lana Grossa * Schwierigkeit: H H


96 verena STRICKEN 03–2019


Klare Kanten

Schwarz-weiße Kissen in coolen,

markanten und klassischen Jacquardund

Intarsienmustern.

Am wirkungsvollsten, wenn sie

zu dritt sind.

Design: Petra Zoller * Luise Modell 27

Größe: ca. 60 x 40 cm und 40 x 40 cm

Garn: LANGYARNS

Schwierigkeit: H


Mal sehen, was es im

Sale gibt

Shopper in Weiß mit schwarzen

Griffen aus Baumwolle. Tipp: Wer

die Griffe gern stabiler haben

möchte, arbeitet die schwarzen

Streifen noch mal extra und näht sie

von innen dagegen.

Design: Dagmar Scholz * Beach

Modell 28 * Größe: ca 42 cm x 43 cm

Garn: Schulana * Schwierigkeit: H H

98 verena STRICKEN 03–2019


Ihre Füße werden jubeln

Espadrilles aus recyceltem Garn,

gehäkelt mit Quasten und gestrickt

mit Fransen. Das Neongarn an den

Kanten gibt dezente Farbkontraste.

Design: Dagmar Bily * Flip

Modell 29 * Größe: 39, 40, 41, 42

Garn: Austermann

Schwierigkeit: H

100 verena STRICKEN 03–2019


Party

Eine ganz schön

heiße Nacht

Wenn es wirklich etwas zu feiern gibt, sollte man nicht an morgen denken.

Dafür haben wir genau die richtigen Party-Pieces - mit raffinierten

Farbverläufen in aufregenden Ozean-Tönen und Transparenz,

bei der man mehr als einmal hinguckt.

Wie ein Blick aufs Meer

Kurzarmjacke mit Farbverlauf, Batik-

Effekt und Metalic-Garn. Der Po ist

bedeckt. Gut zu kombinieren mit

engem Schlauchkleid oder enger

Hose und Top.

Design: Brigitte Ried * Ocean

Modell 30 * Größe: 36/38, 40/42,

44/46 und 48/50 * Garn: LANGYARNS

Schwierigkeit: H H

106 verena STRICKEN 03–2019


Für eine

lange Sommernacht

One Shoulder-Top mit

asymmetrischem Ausschnitt im

Rippenlochmuster. Bis zu den

Armausschnitten in Runden

gestrickt.

Design: Dagmar Scholz

Waterfall Modell 31

Größe: 36/38, 40/42

Garn: LANGYARNS

Schwierigkeit: H H

108 verena STRICKEN 03–2019


Die Farben des Ozeans

Pullover mit Fledermausärmeln

und Rippenbündchen.

Faszinierender Farbverlauf mit

Metalic-Lurex-Fäden

Design: Helgrid van Impelen * Ariel

Modell 32 * Größe: 36/38, 40/42

und 44/46 * Garn: Lana Grossa

Schwierigkeit: H H


110 verena STRICKEN 03–2019


Wenn`s etwas kühler wird

Schulterschal mit Halsausschnitt.

Wird in langen Reihen wechselnd

rechts-links gestrickt. Muster mit

breiten Lochmusterstreifen am

Ausschnitt. Ein idealer Begleiter

für ein schulterfreies Abendkleid

oder Top. Kann auch wie ein Schal

mehrmals um den Hals geschlungen

werden.

Design: Brigitte Ried * Sea Modell 33

Größe: ca 184 x 32,5 cm

Garn: LANGYARNS

Schwierigkeit: H H


112 verena STRICKEN 03–2019


Das wird ein langer

Abend

One Shoulder-Minikleid aus

reiner Seide mit asymmetrisch in

Längsstreifen angelegtem Ajour-

Muster. Das richtige Kleid für

eine lange Sommer-Party

im Freien.

Design: Petra Zoller * Princess

Modell 34 * Größe: 32/34, 36/38

und 40/42 * Garn: Schulana

Schwierigkeit: H H H


Cooler Auftritt

Rückenfreies Neckholder-

Top, schmal geschnitten, mit

elastischen Rippen. Passt super zu

einer weiten Marlene-Hose oder

einem Teller-Rock. Baumwollgarn

mit Lurex.

Design: Dagmar Bily * Cynthia

Modell 35 * Größe: 34/36, 38/40,

42/44 und 46/48 * Garn: Rico

Design * Schwierigkeit: H

114 verena STRICKEN 03–2019


Das Leben genießen -

jetzt

Langarm-Wickeljacke im

Lochmuster. Schulter mit Cut-

Outs. Garn mit Lurexfaden.

Gut mit Shorts oder kurzem

Rock zu kombinieren. Die

voluminöse Jacke wird wie ein

Oversized-Pulli getragen und

hat durch das Garn ein großes

Eigengewicht

Design: Anna Maria Busch

Perl Modell 36 * Größe: 36/38,

40/42 * Garn: ONline

Schwierigkeit: H H


116 verena STRICKEN 03–2019


Wenn doch noch mal

getanzt wird

Petrolfarbenes Neckholder-

Seidentop mit Silberakzenten

und Rückenschlitz, vorne hoch

geschlossen, hinten mit raffiniertem

Rückenschlitz. Passt zur langen Hose

oder schmalem Rock. Silberband am

Halsausschnitt.

Design: Dagmar Scholz * Lagune

Modell 37 * Größe: 36/38, 40/42,

44/46 * Garn: Schulana

Schwierigkeit: H H


Vielversprechend

Transparente, in zwei Teilen

quer gestrickte Jacke aus

sommerlichem Baumwollgarn

mit raffiniertem Schimmer und

unregelmäßigen Einschlüssen.

Design: Käthe Stödter * Sirena

Modell 38 * Größe: 36/38, 40/42

und 44/46 * Garn: Austermann

Schwierigkeit: H

118 verena STRICKEN 03–2019


VeReNa

International. Strick. Design.

im Abo

Ihre Abo-Vorteile:

22%

sparen!

Lesen Sie Verena im ersten

Jahr mit 22% Rabatt und

sparen Sie 7,80 €

+

Portofreie Lieferung

bequem zu Ihnen nach

Hause! Damit verpassen

Sie keine Ausgabe mehr.

Jetzt online bestellen:

www.verena-stricken.de/abo

Oder Coupon ausfüllen und an diese Adresse senden:

Kundenservice VERENA | Römerstraße 90 | 79618 Rheinfelden

abo@oz-verlag.de 07623 964-156 07623 964-451

+

Exklusiver Zugang zum

VERENA Club: zusätzliche

Ansichten aller Strick-Modelle und

alle Anleitungen in vergrößerter

Darstellung zum Ausdrucken.

Ihr Vertragspartner: OZ-Verlags-GmbH, Römerstraße 90, 79618 Rheinfelden. Informationen zu Widerspruchsrecht, AGB und

Datenschutz unter: www.wunsch-abo.de/agb.

7 JA, senden Sie mir bitte die nächsten 6 Ausgaben Verena

für nur 27,60 € zu. Ich spare 22%.

Name, Vorname

Straße, Hausnummer

Telefon (für eventuelle Rückfragen)

Ich bezahle per Bankeinzug. Dafür gibt´s 1 Heft gratis!

IBAN

Ländercode

Prüfziffer

Bankleitzahl

Kontonummer

Geburtsdatum

JA, ich möchte per E-Mail den kostenlosen OZ-Newsletter mit aktuellen Kreativ-Tipps erhalten!

E-Mail (für eventuelle Rückfragen)

Wenn ich nicht spätestens 6 Wochen vor Ablauf absage, beziehe ich VERENA weiterhin zum jeweils aktuellen Jahresabopreis von derzeit 35,40 € (6 Ausgaben).

Dann kann ich den Bezug jederzeit kündigen. Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und Versand. Die Prämie erhalte ich nach Zahlungseingang.

Dieses Angebot gilt nur in Deutschland und solange der Vorrat reicht. Auslandspreise auf Anfrage.

7

Datum

Unterschrift der Abonnentin

PLZ

Ort

Ich bezahle per Rechnung

110097 / 681 / 3791


Impressum

Verena Stricken erscheint in der OZ-Verlags-GmbH,

Römerstraße 90, D–79618 Rheinfelden

Tel.: +49 (0)7623 964-0 info@oz-verlag.de www.oz-verlag.de

Freuen Sie S ich mit unS

auF die nächS te

VeReNa

Die Herbst -

Ausgabe erscheint

am

7. August 2019

Herausgeber:

Chefredaktion:

Art Direktion:

Weitere Redakteure:

Grafik:

Objektkoordination:

Designs Strickmodelle:

Anleitungen:

Technische Zeichnungen:

Qualitätskontrolle Anleitungen:

Fotografie:

Styling:

Haare & Make-up:

Produktion:

Leserservice:

H. + E. Medweth

Dagmar Bily

Wladislaw Hofmann

Dagmar Bily, Mark Kuntz

www.heydesign.de

Verena Spies

Angelika Köhler-Schiesler, Anna Maria Busch,

Babette Ulmer, Brigitte Ried, Britta Kremke,

Clara Lana, Claudia Wersing, Dagmar Bily,

Dagmar Scholz, Evelyn Hase, Helgrid van Impelen,

Käthe Stödter, Petra Ennekens-Demirovic,

Petra Zoller, Walerija Smirnova

Babette Ulmer, Brigitte Conrad, Dagmar Scholz,

Heike Mosel, Monika Haas, Viktoria Nigay

Isabelle Bahl, Babette Ulmer, www.heydedesign.de

Arnhilt Tittes

Bob Leinders

Vanessa Gsell (Gloss Capetown)

Kerstin Hoffmann (Basics Berlin)

NorthSouth Productions

service-hotline@oz-verlag.de

Objektleitung:

Leitung Content:

Leitung Anzeigenvermarktung:

Hannes Stockmann

Sylvia Tarnowski

Sandra Raith (verantwortlich für den Anzeigenteil)

vermarktung@oz-verlag.de

Jede Menge Kreativideen gibt

es auf unserem Blog:

www.oz-verlag.de

Vertrieb:

Vertriebsleitung:

BPV Medien Vertrieb GmbH & Co. KG

Römerstraße 90, D - 79618 Rheinfelden

www.bpv-medien.de

Bernd Mantay,

info@bpv-medien.de

Liebe Leserinnen und Leser,

Sie können uns unter

der E-Mail

service-hotline@oz-verlag.de

erreichen.

Wir greifen Ihre Ideen und

Anregungen gern auf.

Abo-Service:

Einzelbestellservice:

Druck:

abo@oz-verlag.de,

Tel.: +49 (0)7623 964-156

Abonnentenpreis EUR (D): 35,40 einschließl.

Zustellgebühr

Erscheinungsweise: 6x pro Jahr

bestellservice@oz-verlag.de,

Tel.: +49 (0)7623 964-155

www.oz-shop.de

Einzelversand zzgl. EUR (D) 2,20 Versandkosten.

Auslandspreise auf Anfrage

Walstead Central Europe, Poland

www.verena-S tricken.com

© 2019 by OZ-Verlags-GmbH

Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Modelle stehen unter Urheberschutz, gewerbliches

Nacharbeiten ist untersagt. Für unverlangte Einsendungen von Fotos, Zeichnungen und

Manuskripten übernehmen Verlag und Redaktion keinerlei Haftung. Alle Anleitungen

ohne Gewähr. Die veröffentlichten Modelle wurden von Redaktion und Verlag sorgfältig

geprüft. Eine Garantie wird jedoch nicht übernommen. Redaktion und Verlag können für

eventuell auftretende Fehler oder Schäden nicht haftbar gemacht werden.

Member of FIPP

Mitglied der Initiative Handarbeit

ISSN 1865-6951

122 verena STRICKEN 03–2019

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine