RCKSTR Mag. #167

online.magazines

Bis zum 1. August jemanden

mit Schrebergartenhäuschen

kennenlernen, damit ich

mich zum Feiertag dorthin

selber einladen kann für

Grill- und Dosenbierplausch

am rot-weiss-karierten

Campingtischtuch.

Eine Kokosnuss knacken und

daraus trinken, ohne vorher

«Wie knacke ich eine Kokosnuss??»

auf YouTube zu

suchen. Anschliessend fühle

ich mich für den Rest vom

Sommer wie der Pfadi-Chef

von Bear Grylls.

Statt im Moshpit wahllos

Leute anzurempeln, starte

ich die Macarena und

leite damit ein sensationelles

Comeback ein, das in

den kommenden Monaten

Festivals auf der ganzen

Welt erfassen wird.

#167 | JUNI 2019

7

Beim gemeinschaftlichen

Abhängen im Park lasse ich

aus meinen portablen Lautsprechern

15 Minuten lang

Weihnachtslieder so laut

rausplärren, dass im Umkreis

von 300 Metern adventliche

Stimmung aufkommt.

Meine Zeit am See verbinde ich mit

meinem neuen Hobby Flaschenpost-Sexting

– mindestens 3 Nachrichten («U

up?», [Peach/Eggplant Emoji], «Send

nudes pls») übergebe ich auf diesem

Weg den hoffnungsvollen Wellen.

Ich trage mir 30 temporäre

Rubbeltattoos

auf und gehe damit so

verwegen durch die

Badi, als wäre ich ein

Endboss der Yakuza.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine