OnStage - Broschüre

interkultur

Die Veranstaltungsreihe ON STAGE wartet darauf, gemeinsam mit Ihnen die Liste der Städte, die man gesehen haben muss, zu vervollständigen. Sie bietet dabei den ganzen Komfort einer wettbewerbsfreien Chorveranstaltung sowie die Höhepunkte touristischer Exkursionen rund um lokale Traditionen, Kultur und Geschichte... und natürlich auch Spaß vor Ort. ON STAGE verwandelt die Städte zu Bühnen für Freundschaftskonzerte, touristische Exkursionen und Workshops.

Die Veranstaltungen wurden für all jene konzipiert, die Musik mit Reisen, Weiterbildung und der Entdeckung neuer Reiseziele verbinden möchten.

ON STAGE umfasst touristische Aktivitäten (Besichtigungstouren), kurze Konzerte in Sehenswürdigkeiten (Kirchen, Säle), einen Workshop mit einem lokalen Chor und mindestens ein gemeinsames Konzert aller Teilnehmer.

2


Liebe Freunde der Chormusik,

ON STAGE Veranstaltungen sind Festivals, die in einem kleinen Rahmen stattfinden und darauf ausgerichtet

sind, das schönste Hobby der Welt zu feiern: das Singen! Dafür sind die besten Reiseziele der Welt mit

spannenden Reise- und Gesangsmöglichkeiten kombiniert worden, die für jeden Chorsänger und jede Chorsängerin

die Gelegenheit bieten, mit Menschen und Chören vor Ort zusammenzuwirken und von dem reichen

Erfahrungsschatz von wahren Kennern der Chormusik zu profitieren.

In dieser Broschüre finden Sie die wichtigsten Informationen hierzu und über die einzigartige Idee, die hinter

ON STAGE Veranstaltungen steht.

Die viertägigen Veranstaltungen beginnen mit einem Willkommenskonzert am Donnerstag. Danach folgt am

Freitag eine Stadt- & Gesangstour mit anschließendem Workshop am Nachmittag, bevor die Veranstaltung mit

einem Abschlusskonzert am Samstag zu Ende geht. Zusätzliche Gesangs- und Reisegelegenheiten können auf

Wunsch organisiert werden, was wir Ihnen allein schon wegen der tollen Möglichkeiten, die diese Veranstaltungen

bieten, ans Herz legen möchten. Im kleinen Kreis, gemütlich und flexibel – ON STAGE Veranstaltungen

können ganz individuell auf die Pläne und Wünsche eines jeden Chores abgestimmt werden.

Wir freuen uns ganz außerordentlich, Sie auf unsere Bühnen einzuladen und Teil unserer Chorfamilie zu sein!

Machen Sie es sich bequem und lassen Sie uns auf Tour gehen…

Günter Titsch

Präsident von INTERKULTUR

3


ON STAGE SAISON

ON STAGE IN ISRAEL

12. – 15. MÄRZ 2020

Anmeldeschluss:

21. Oktober 2019

ON STAGE IN VERONA

26. – 29. MÄRZ 2020

Anmeldeschluss:

4. November 2019

ON STAGE IN STOCKHOLM

7. – 10. MAI 2020

Anmeldeschluss:

9. Dezember 2019

4


ON STAGE IN FLORENZ

21. – 24. MAI 2020

Anmeldeschluss:

13. Januar 2020

5 JAHRE ON STAGE:

EIN JUBILÄUMSFESTIVAL!

ON STAGE IN ALBANIEN

10. – 14. JUNI 2020

Anmeldeschluss:

20. Januar 2020

2020

ON STAGE IN PRAG

5. – 8. NOVEMBER 2020

Anmeldeschluss:

15. Juni 2020

ON STAGE IN LISSABON

11. – 14. SEPTEMBER 2020

Anmeldeschluss:

20. April 2020

5


ISLAN

LISSA

6


RUSSLAND

UKRAIN

IRAK

FINNLAND

NORWEGEN

SCHWEDEN

FRANKREICH

SPANIEN

ALGERIEN

MAROKKO

TUNESIEN

DEUTSCHLAND

WEISS-

RUSSLAND

ESTLAND

LETTLAND

LITAUEN

IRLAND

VEREINIGTES

KÖNIGREICH

AUSTRIA

SCHWEIZ

POLAND

TSCHECHISCH

REPUBLIK

HUNGARY

SLOVAKIA

RUMÄNIEN

MOLDAWIEN

KROATIEN

BULGARIA

SERBIA

ITALIEN

SLOWENIEN

MAZEDONIEN

GRIECHEN-

LAND

BOSNIEN UND

HERZEGOWINA

TÜRKEI

MALTA

ZYPERN

ALBANIEN

D

STOCKHOLM

BON

PORTUGAL

VERONA

ALBANIEN

PRAG

ISRAEL

ÄGYPTEN

JORDANIEN

FLORENZ

7

ON STAGE

KARTE MIT DEN

VERANSTALTUNGEN


DIE ON STAGE

WORKSHOP-LEITER

RON GANG

Neben seiner Arbeit als Dirigent und Chortrainer ist Ron Gang Sänger,

Komponist, Arrangeur, Produzent und zentrale Figur der modernen

israelischen A-cappella-Szene. Von 1999 bis 2010 war Ron als COO der

internationalen Musiktechnologiefirma Music Genome tätig, die sich mit

Musikpersonalisierung unter Einsatz von künstlicher Intelligenz beschäftigte.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist Ron Gang CEO von Mila, der größten

Gesangsvereinigung in Israel. „MILA“ vereint unter seinem Dach ungefähr

5000 Mitglieder (Sänger und Sängerinnen ebenso wie Dirigenten) und

organisiert über das Jahr verteilt zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten.

MATTEO VALBUSA

Herr Valbusa blickt auf eine lange und vielseitige Karriere als Dirigent,

Professor und Musikberater, Dozent für Opern- und klassische Musik und als

Mitglied des künstlerischen Komitees der ASAC Veneto. Im Jahr 2009 wurde

ihm der Sonderpreis für die beste Interpretation von Renaissancemusik beim

Internationalen Wettbewerb für Chordirigenten in Ljubljana in Slowenien

verliehen, und 2015 erlangte er am Konservatorium von Vicenza im Fach

Orchesterdirigieren seinen Studienabschluss mit Auszeichnung.

8


BENGT OLLÉN

Bengt Ollén ist Gründer und Chorleiter des Sofia Vokalensembles. Seit 1995

führt er das Ensemble mit großer Leidenschaft und Begeisterung. Er führte

es weltweit zu mehreren Preisen bei renommierten Wettbewerben. Bengt

Ollén studierte unter Gösta Ohlin und Gunnar Eriksson an der Akademie für

Musik und Drama in Göteborg. Er arbeitet als Pädagoge für Chorgesang am

international bekannten Musikgymnasium Stockholm und hat mit seinen

Chören große Erfolge bei Wettbewerben auf der ganzen Welt gefeiert. Bengt

wird sowohl in Schweden als auch international regelmäßig als Gastdozent zu

Chorfestivals, Workshops und Konzerten eingeladen.

EDOARDO MATERASSI

Der Gitarrist, Komponist, Arrangeur und Chordirigent Edoardo Materassi ist

der Autor vieler Vokal- und Instrumentalkompositionen, die häufig in Italien

und im Ausland durch weltbekannte Musiker zur Aufführung kommen. Er

verfolgt sowohl in Italien als auch im Ausland ein intensives Betätigungsfeld

als Chordirigent und hat verschiedene nationale und internationale

Auszeichnungen gewonnen und viele CDs aufgenommen.

9


DIE ON STAGE

WORKSHOP-LEITER

MYGUEL SANTOS E CASTRO

Herr Santos e Castro ist einer der enthusiastischsten, leidenschaftlichsten

und charismatischsten Dirigenten in Portugal. Bereits im Alter von 17

Jahren begann er, Musik in Schulen zu unterrichten und studierte dann

später Chordirigieren an der Academia de Amadores de Música. Er hat

an verschiedenen Workshops und Meisterkursen sowohl in Portugal als

auch im Ausland teilgenommen und verfügt über einen Studienabschluss

in Management und Verwaltungslehre. Er ist an einigen nationalen und

internationalen Medienprojekten beteiligt und ist Gründer der Vox Laci

Institution.

JAN MISEK

Herr Míŝek ist der Gewinner mehrerer Preise für hervorragende

Dirigentenleistungen, und seine Chöre haben schon oft Goldmedaillen bei

nationalen und internationalen Wettbewerben gewonnen. Als Gastdirigent

hat Herr Míŝek bereits mit berühmten Orchestern und Opernstars wie Mara

Zampieri, Peter Dvorský und José Carreras zusammengearbeitet.

Er ist von Experten für seine Interpretation der Musik des 20. Jahrhunderts

ebenso anerkannt wie für seine historisch authentische Interpretation von

Barockmusik.

10


SUZANA TURKU

Suzana Turku ist eine der ersten und renommiertesten weiblichen

Chorleiterinnen in Albanien und Mitglied im World Choir Council. Sie trägt

den ehrenvollen Titel „Artiste e Merituar“ und hat außerdem einen PhD in

Ethnologie und Folklore. Sie war 17 Jahre lang Chorleiterin des Chors des

Nationaltheaters für Oper und Ballett. In dieser Zeit brachte sie mit großem

Erfolg zahlreiche wichtige Meisterstücke der Welt auf die Bühne. Suzana

Turku war außerdem acht Jahre lang Albaniens Kulturstaatssekretärin und ist

für ihren Beitrag zur Entwicklung der albanischen Kultur und die Integration

Albaniens in die EU weltweit anerkannt. Derzeit ist sie Professorin an der

Kunstakademie.

In Zusammenarbeit mit:

11


12


13


SINGEN &

FREUDE

WILLKOMMENSKONZERT UND

GET TOGETHER

Wie könnten Ihre Tage des Gesangs besser

beginnen als mit einem Zueinanderfinden

und Kennenlernen der Stimmen und

Geschichten hinter den Gesichtern Ihrer

Sängerkollegen und -kolleginnen aus den

anderen Chören? Das ist das, um was es bei

dem Willkommenskonzert geht – nehmen

Sie sich einige Minuten Zeit, um allen

anderen etwas auf eine Weise über Ihren

Chor zu erzählen, wie nur Sie es können, und

präsentieren Sie dann Ihre Stimmen und Ihr

Repertoire. Am Ende werden Sie viel mehr

über einander wissen und können so in einer

behaglichen Atmosphäre von Vertrautheit

ganz einfach einen netten Plausch beginnen

oder einen Witz erzählen! Machen Sie

diesen Abend zu Ihrem Abend, indem Sie ihn

dann bei einem Getränk, mit Gesang unter

Freunden und bei entspannten Gesprächen

miteinander genießen!

14


TIPP:

Bei dem Willkommenskonzert handelt es

sich um eine recht ungezwungene und eher

formlose Veranstaltung. Das bedeutet, dass,

soweit nichts anderes angegeben ist, für

diese Veranstaltung auch keine besonderen

Bekleidungsregeln gelten und Sie gerne

auch legere Kleidung wählen können. Die

Vorstellung des Chores kann entweder

durch den Chorleiter / die Chorleiterin oder

die Kontaktperson erfolgen. Es kann auch

eine gute Idee sein, sich für diesen Anlass

im Voraus etwas Besonderes auszudenken.

Genießen Sie die Geschichten!

15


SINGEN &

ENTDECKEN

GESANGSTOUR

Zeit für Sie, die Stadt zu entdecken und Ihre

Neugier über die Menschen, Geschichte

und Kultur zu stillen. Vergessen Sie nicht,

auch Ihre Stimme mitzubringen! Sie werden

an einigen der tollsten Orte der Stadt eine

kleine Pause einlegen, um dort einige Ihrer

besten Lieder zu singen. Dies ist eine weitere

hervorragende Gelegenheit, einander

kennenzulernen, Zeit für Geselligkeit zu

haben … und natürlich für Fotos und Videos!

Ja genau, dieses sehr nützliche Festhalten

von Momenten, die Sie immer schätzen und

an die Sie immer mit Freude und in Liebe

zurückdenken werden. Geben Sie beim

Singen Ihr Bestes und erschaffen Sie so tolle

Erinnerungen, die bleiben!

16


TIPP:

Wählen Sie hierfür bequeme Kleidung

und Schuhe und nehmen Sie eine Flasche

Wasser oder einen Snack mit, da die Tour

üblicherweise zwischen 2 und 3 Stunden

dauert. Denken Sie daran, dass Ihr Reiseleiter

gleichzeitig auch Ihre beste Quelle für

Informationen über die Stadt ist – öffentliche

Transportmittel, Abkürzungen, Erlebnisse,

die Sie nicht versäumen sollten, geeignete

und günstig gelegene Bars, Restaurants,

Einkaufzentren etc. – stellen Sie also einfach

Ihre Fragen. Überlegen Sie sich die Lieder

Ihres Repertoires, die sich am besten für

eine Aufführung im Freien eignen und singen

Sie von ganzem Herzen! Am wichtigsten

ist jedoch - und das können wir nicht stark

genug betonen – mischen Sie sich unter die

Leute und gehen Sie auf Menschen zu! Genießen

Sie Ihre neuen Begegnungen!

17


SINGEN &

LERNEN

WORKSHOP

Lernen und Erfahren stehen bei den ON

STAGE Veranstaltungen im Mittelpunkt.

Machen Sie sich also bereit, einen Eindruck

von der Kultur des Chorgesangs des

jeweiligen Landes und der jeweiligen

Region zu gewinnen, indem Sie mehr

über die Geschichte und die Traditionen

erfahren und indem Sie einige Stücke in der

Landessprache singen - alles unter der

Anleitung der führenden Persönlichkeiten

im Bereich Chormusik der Gastgeberstadt

Lernen Sie Seite an Seite mit anderen

Chorsängern und Chorsängerinnen und

genießen Sie all die Überraschungen,

Herausforderungen und schönen Dinge, die

damit einhergehen.

18


TIPP:

Geben Sie auf Ihre Stimmbänder acht und

tun Sie ihnen etwas Gutes, indem Sie ein

schönes Mittagessen zu sich nehmen und

sich ausreichend mit Flüssigkeit versorgen,

denn ungefähr zweieinhalb Stunden lang

wird alle Aufmerksamkeit auf ihnen ruhen.

Das Workshop-Programm und die Partituren

werden Ihnen vorab per Email zugesandt.

Wir legen es Ihnen daher sehr ans Herz,

sich bereits vor der Veranstaltung auf den

Workshop vorzubereiten, damit Sie den

größtmöglichen Nutzen aus ihm ziehen

können. Holen Sie das Maximum für sich aus

dem gemeinsamen Lernen heraus!

19


SINGEN &

FEIERN

ABSCHLUSSKONZERT

Ziehen Sie Ihre spezielle Kleidung für

Gesangsauftritte an, setzen Sie Ihr

bestes Lächeln auf und treten Sie auf

die Bühne hinaus – es ist die Zeit für

Ihren großen Auftritt Alle Chören werden

ihre Lieblingsstücke singen, und am

Ende werden alle für das große Finale

zusammenkommen – alle Sänger und

Sängerinnen gehen auf die Bühne für

ein großes Sing-Along einer Auswahl der

Stücke, die im Workshop einstudiert worden

sind. Es wird eine Feier all der großartigen

Momente sein, die Sie in diesen wenigen

Tagen erlebt haben. Deshalb: Singen Sie,

tanzen Sie, lächeln Sie und genießen Sie

jede Minute. Denken Sie daran, dass wenn

Sie ein personalisiertes Zertifikat haben

möchten, Sie sich dieses ganz einfach unter

www. mycertificate.interkultur.com besorgen

können! Legen Sie los und haben Sie auf

diese Weise Ihre Erinnerungen immer bei

sich.

20


TIPP:

Bitte vergessen Sie nicht, dass sich das

von Ihnen vorgeschlagene Repertoire im

Rahmen der Anforderungen der jeweiligen

Veranstaltungsorte bewegen muss, die

wir in den ON STAGE Gastgeberstädten

anbieten. Der künstlerische Koordinator der

Veranstaltung wird Sie zu den Aufführungsund

Darstellungsmöglichkeiten sowie den

Repertoireanforderungen vorab beraten.

Ebenso gilt: Sofern im jeweiligen Fall nichts

anderes angegeben ist, werden an allen

von uns ausgewählten Veranstaltungsorten

Umkleideräume angeboten, so dass Sie sich

auch gerne unmittelbar vor dem Konzert

umziehen können; unsere freiwilligen

Helfer werden Sie vor Ort einweisen.

Falls Sie besondere Wünsche oder

Anforderungen hinsichtlich Instrumente,

Mikrofone etc. haben sollten, informieren

Sie uns bitte im Voraus. Viel Glück bei Ihrer

Abschlussvorführung!

21


SINGEN &

MEHR

SONNTAGSGOTTESDIENST

Als eine optionale zusätzliche Aktivität, die

auf Nachfrage organisiert werden kann,

bieten Sonntagsgottesdienste für alle Chöre

eine weitere großartige Gelegenheit für

Auftritte.

ZUSÄTZLICHE AKTIVITÄTEN

Zusätzliche Konzerte und Touren sind

auf Wunsch verfügbar (mit Zusatzkosten

verbunden). Für jede Veranstaltung stehen

unterschiedliche Optionen zur Verfügung.

Setzen Sie sich daher mit unserem Team

in Verbindung, um mehr über die für Ihren

Chor am besten geeigneten Möglichkeiten

für zusätzliche Aktivitäten zu erfahren.

22


TIPP:

Sonntagsgottesdienste sind ein

hervorragendes Schaufenster für die

Bevölkerung und die Gemeinde vor Ort

und somit der leichteste und vielleicht

schönste Weg, Zugang zu ihren Köpfen

und Herzen zu finden. Versäumen Sie

daher nicht die Gelegenheit, mit Ihrem

Chor in einem solchen Gottesdienst zu

singen. Unser künstlerischer Koordinator

wird Sie bezüglich etwaiger besonderer

Anforderungen hinsichtlich Ihres Repertoires

und anderer Einzelheiten beraten.

23


ON STAGE ZEITPLAN

(BEISPIELHAFTE DARSTELLUNG)

TAG 1 TAG 2

ABEND NACHMITTAG MORGEN

Ankunft

Abhängig von der Ankunftszeit können

individuelle Programme organisiert werden.

Willkommenskonzert

Ein kurzes Konzert zur Vorstellung der Sänger

und Sängerinnen untereinander.

Jeder teilnehmende Chor führt ein Lied auf,

und ein Vertreter / eine Vertreterin des

Chors stellt kurz das Ensemble vor.

Stadt- & Gesangstour

Eine geführte Stadttour mit Aufführungsmöglichkeiten.

Lokale Chöre heißen die internationalen Chöre

an unterschiedlichen Stationen der Tour

willkommen und führen zusammen Minikonzerte

von jeweils 5 bis 10 Minuten Dauer auf.

Workshop

Ein Workshop zu lokaler Chormusik und zu lokalen

Traditionen des ON STAGE Gastgeberlandes.

Teilnehmer werden an einigen Stücken

arbeiten, die dann beim Abschlusskonzert

zusammen aufgeführt werden.

24


TAG 3 TAG 4

Zusätzliche Aktivitäten auf Anfrage

Probenen

Bühnenproben für das Abendkonzert,

gemeinsame Probe aller Teilnehmer

und Teilnehmerinnen der Musikstücke des

Workshops und … Zeit zum Singen.

Abreise

Abschlusskonzert

Individuelle Auftritte von jeweils

15 bis 20 Minuten Dauer für jeden Chor

sowie ein gemeinsamer Auftritt aller Chöre mit

den Musikstücken des Workshops,

geleitet vom Leiter des Workshops.

25


VOCA CHOIR, MALTA

„Die angenehmen Erinnerungen an

so viele schöne und musikalisch begabte Menschen

werden für immer in meinem Herzen bleiben.

Wir brennen so sehr darauf,

unsere Musik auch in Zukunft

weiter in andere Länder zu bringen,

dass Ihr uns bestimmt bald wieder

bei Euren Veranstaltungen sehen werdet.“

VOCAL ENSEMBLE NOVA,

SCHWEDEN

„On Stage war eine ganz phantastische

Veranstaltung! Gut organisiert,

ein toll gelegenes Hotel

mit exzellentem Service und

hervorragenden Speisen

und Getränken.“

UKMERGĖS KULTŪROS CENTRO

MOTERŲ VOKALINIS ANSAMBLIS,

LITAUEN

„Unsere Zeit bei On Stage war für uns alle

etwas ganz Besonderes. Uns haben die Menschen,

die Musik, die Kirchen und die gesamte

Atmosphäre sehr gefallen. Danke,

dass unsere Zeit dort durch Euch so wunderbar

geworden ist und dass Ihr alles so toll und

reibungslos organisiert habt...“

TESTIMO

KOLOT BAT YA

„…Eure profession

Eure Freundlichkeit ha

einen großen B

Erfolg der Teilnahm

an dem Festiva

26


NIALS

RAFA CHOIR,

GROSSBRITANNIEN

“Es war so interessant, Chöre aus

unterschiedlichen Länder zu treffen und

kennenzulernen. Ich glaube sagen zu können,

dass wir es alle genossen haben,

und der Effekt, der entsteht,

wenn all die Chöre zusammen singen,

war wirklich erstaunlich und verblüffend.”

SOFIA CHAMBER CHOIR, SCHWEDEN

„Danke für ein fantastisches

Festival! Wir haben jede Minute

davon genossen!“

HENRIETTA TABONE,

MEMBER OF VOCA CHOIR, MALTA

„Die Veranstaltung On Stage 2017

war ein phantastisches Event,

und wir alle haben es sehr genossen,

mit den anderen Chören zusammen

daran teilzunehmen.

Ein „gut gemacht“ an die Organisatoren

und freut Euch auf

viele weitere Veranstaltungen.“

M, ISRAEL

elle Arbeit und

ben ganz bestimmt

eitrag zum

e unseres Chores

l geleistet...“

KENKÄVAAHTO-KUORO, FINLAND

„…Noch einmal: Vielen Dank für das Festival!

Die glücklichen Erinnerungen an das Licht

und die Klänge bei On Stage geben uns

immer noch viel Kraft,

jetzt wo der November da ist...“

IMPRESSUM:

Veranstalter der ON Stage Festivals

ist die INTERKULTUR Management GmbH.

Projektteam: Edlira Keta, Eralda Isa, Ilda Memaj,

Blerta Lazebeu, Gent Lazri, Francesco Leonardi

Herausgeber: Edlira Keta, Ilda Memaj

Design: Ina Irmisch

www.interkultur.com

FOTONACHWEISE:

João Macedo – Seite:

1, 2, 12, 13, 14, 15, 16, 18, 19, 20, 21 unten, 22, 23, 28

Interkultur – Seite: 6,17,26,27

Radek Hensley – Foto von Prag: Seite 21 oben

Arton Krasniqi – Foto von Albanien: Seite 5

27


INTERKULTUR

Ruhberg 1, 35463 Fernwald (Frankfurt/Main)

Deutschland

Telefon: +49 (0)6404 69749-25

mail@interkultur.com

onstage.interkultur.com

/interkultur.onstage

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine