Sprungbrett_Ausgabe 2019_01

blutsbruder2

Das Netzwerkmagazin des APOLLON Alumni Network e.V. Die aktuelle Auflage beschäftigt sich mit dem Thema "Buurtzorg" - ein niederländisches Pflegemodell und ob man so etwas auch in Deutschland implementieren kann. Wer Lust auf verschieden Sichtweisen dazu hat, ist in diesem Heft goldrichtig :-).

Editorial

DIE VIERTE AUSGABE

Liebe Vereinsmitglieder,

liebe AbsolventInnen der APOLLON Hochschule,

liebe APOLLONianerInnen, liebe LeserInnen,

wir freuen uns, die mittlerweile vierte Ausgabe unseres Netzwerkmagazins zu veröffentlichen.

Die Idee des Magazins entstand in unserem ersten BarCamp im Mai 2017. Es lebt durch die

Veröffentlichung von Artikeln von FachautorInnen aus unseren eigenen APOLLON Alumni-Reihen.

Im letzten Jahr gesellte sich zu den Aktivitäten des Vereins ein weiteres Format im Nachgang des

Apollon Symposiums hinzu: Unser erstes APOLLON Alumni World Café! Thema dieser Erstauflage

war Buurtzorg, ein Projekt in den Niederlanden, das aktuell in Deutschland in die Modellphase

läuft. So entstand das Thema für diese Sprungbrett-Ausgabe. Die AutorInnen beschäftigen

sich in ihren Artikeln mit verschiedenen Aspekten des niederländischen Vorbilds sowie den

Möglichkeiten und Schwierigkeiten der Übertragbarkeit in die deutsche Versorgungslandschaft.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen der vierten Ausgabe unseres Magazins.

Sollten Sie in unserer Ausgabe noch kleinere Ecken und Kanten finden, ein Thema so interessant

oder sogar abwegig finden und uns etwas dazu sagen wollen, dann freuen wir uns über ein

offenes Feedback. Am besten direkt per E-Mail an info@apollon-alumni.de.

Ihr Vorstand des APOLLON Alumni Network

Michael Walch

Schatzmeister

Sabrina Reinhart

Erste Vorsitzende

Tobias Ulamec

Zweiter Vorsitzender

Die Sprungbrett Ausgabe 2/2019 erscheint im Oktober.

2

Sprungbrett01/2019

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine