KAV MAGAZIN - AUSGABE 2/2019

KoelnerAnwaltverein

In der aktuellen Ausgabe unseres KAV Magazins informieren wir Sie unter anderem über die KAVCAREERDAYS und die KAV Juniormitgliedschaft. Zudem können Sie in der Revue zum 12. Kölner Anwaltstag und der Ordentlichen Mitgliederversammlung alle Details des 08. Mai 2019 noch einmal nachlesen. Zudem informieren wir Sie über unsere bevorstehenden Fortbildungsveranstaltungen und unsere Ausschüsse und Arbeitskreise informieren Sie über aktuelle Entwicklungen und Neuigkeiten in den jeweiligen Rechtsgebieten. In der Rubrik KAVRECHTPERSÖNLICH standen uns für diese Ausgabe Herr Joachim Roth, Leitender Oberstaatsanwalt in Köln und Herr Kollege Dr. Frank Seebode, Mitglied des Vorstands des Kölner Anwaltverein e.V. als Interviewpartner zur Verfügung. Mit JURTOUR gehen wir wieder auf Reisen und stellen Ihnen die Metropole des Orients, Dubai vor. Auch diesmal haben Sie wieder Gelegenheit einen Aufenthalt vor Ort zu gewinnen. Diesmal im Steigenberger Hotel Business Bay, Dubai. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und viel Freude mit dieser Ausgabe.

Seminare | 89

MEDIZINRECHT, STRAFRECHT

Das Recht am Ende des Lebens – aktuelle Entwicklung im Recht

der Sterbebegleitung

Die Referenten, Prof. Dr. Lukas Radbruch und Dr. Oliver Tolmein,

gehen im Zuge dieser sehr spannenden Fortbildung auf das Recht

am Ende des Lebens ein. Damit sind vor allem die aktuellen

Entwicklungen im Recht der Sterbebegleitung gemeint. Unter

anderem werden die Neuerungen in der Palliativmedizin, die

Überlassung von Natriumpentobarbital zur Durchführung des

Suizids, Cannabis als Medizin auch für SAPV-Patienten, die aktuelle

Rechtsprechung des BGH zu Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten,

die Kostenübernahme für Hospize sowie weitere

Themen dieses Schwerpunktes behandelt.

REFERENTEN

Prof. Dr. med. Lukas Radbruch, Präsident der Deutschen

Gesellschaft für Palliativmedizin, Bonn und Direktor der Klinik für

Palliativmedizin am Universitätsklinikum, Bonn

RA Dr. Oliver Tolmein, Hamburg

ES LÄDT EIN: Ausschuss Medizinrecht

DATUM: Donnerstag, 30. Januar 2020

UHRZEIT: 09.00 – 18.40 Uhr

ORT: MGallery Hotel Mondial am Dom Cologne, Seite 98

KOSTENBEITRAG JUNGMITGLIED: € 240,00

KOSTENBEITRAG MITGLIED: € 280,00

KOSTENBEITRAG NICHTMITGLIED: € 360,00

TEILNAHMEBESCHEINIGUNG: 8 Std. (§ 15 FAO)

ANMELDUNG: Seite 106, www.kav-seminare.de

SERVICE UND KOOPERATION (Seite 60):

STEUERRECHT, ERBRECHT, GESELLSCHAFTSRECHT

Umstrukturierungen von Unternehmen – zivil- und steuerrechtliche

Fallen

• Übertragung von Unternehmen

• Umwandlungs- und Umwandlungssteuerrecht

• Nießbrauch

• sonstige Aufnahme- und Nachfolgestrukturen

Der Referent, Dr. Hartmut Klein, ist Rechtsanwalt und Steuerberater.

Der ehemals hauptamtliche Dozent an der Bundesfinanzakademie

im Bundesministerium der Finanzen von 1986 bis Juni 2012,

promovierte an der Universität Köln zum Thema Gesamtbetrag der

Einkünfte. Seit Juli 2012 ist Herr Dr. Hartmut Klein als selbstständiger

Rechtsanwalt und Steuerberater tätig und Mitglied des Steuerrechtsausschusses

des KAV. Er trägt in den Bereichen Gesellschaftsrecht

und Steuerrecht vor und ist Autor u. a. der Kommentierung

§ 8 KStG in Mössner/Seeger so wieder Werke Klein/Muller/Lieber:

Änderung der Unternehmensform. Handbuch zum Umwandlungsund

Umwandlungssteuerrecht, 11. Aufl., NWB-Verlag (2017), Klein/

Muller, Praxishandbuch der GmbH Gesellschafts- und Steuerrecht,

NWB Verlag in der 4. Aufl., 2018. Zudem ist er schriftstellerisch mit

einer Vielzahl von Aufsätzen in Erscheinung getreten.

ES LÄDT EIN: Ausschuss Steuerrecht

DATUM: Montag, 10. Februar 2020

UHRZEIT: 16.00 – 20.20 Uhr

ORT: The Midtown Hotel, Seite 98

REFERENT

RA/StB Dr. Hartmut Klein, Bergisch Gladbach

KOSTENBEITRAG JUNGMITGLIED: € 120,00

KOSTENBEITRAG MITGLIED: € 140,00

KOSTENBEITRAG NICHTMITGLIED: € 180,00

TEILNAHMEBESCHEINIGUNG: 4 Std. (§ 15 FAO)

ANMELDUNG: Seite 106, www.kav-seminare.de

SERVICE UND KOOPERATION (Seite 60):

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine