KAV MAGAZIN - AUSGABE 2/2019

KoelnerAnwaltverein

In der aktuellen Ausgabe unseres KAV Magazins informieren wir Sie unter anderem über die KAVCAREERDAYS und die KAV Juniormitgliedschaft. Zudem können Sie in der Revue zum 12. Kölner Anwaltstag und der Ordentlichen Mitgliederversammlung alle Details des 08. Mai 2019 noch einmal nachlesen. Zudem informieren wir Sie über unsere bevorstehenden Fortbildungsveranstaltungen und unsere Ausschüsse und Arbeitskreise informieren Sie über aktuelle Entwicklungen und Neuigkeiten in den jeweiligen Rechtsgebieten. In der Rubrik KAVRECHTPERSÖNLICH standen uns für diese Ausgabe Herr Joachim Roth, Leitender Oberstaatsanwalt in Köln und Herr Kollege Dr. Frank Seebode, Mitglied des Vorstands des Kölner Anwaltverein e.V. als Interviewpartner zur Verfügung. Mit JURTOUR gehen wir wieder auf Reisen und stellen Ihnen die Metropole des Orients, Dubai vor. Auch diesmal haben Sie wieder Gelegenheit einen Aufenthalt vor Ort zu gewinnen. Diesmal im Steigenberger Hotel Business Bay, Dubai. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und viel Freude mit dieser Ausgabe.

90 | Seminare

SPORTRECHT, URHEBER- UND MEDIENRECHT

Verwertungsrechte im Sportbusiness

Das Sportrecht erlangt in der Praxis eine immer größere Relevanz.

Das Sportbusiness umfasst als Querschnittsmaterie viele verschiedene

Rechtsgebiete und stellt dabei hohe Anforderungen an die

rechtliche Beratung u. a. von Sportlern und Vereinen. Eine zentrale

Rolle spielen dabei die Verwertungsrechte, bzw. die Wahrung

und Durchsetzung von Verwertungsrechten im Sportbusiness. Die

Veranstaltung gibt einen Überblick, welche verwertbaren Rechte zu

beachten sind und wie diese Rechte bestmöglich geschützt und im

Markt durchgesetzt werden können.

Eine besondere Stellung im Sportbusiness nimmt der Bereich des

eSports ein, der ebenfalls beleuchtet wird. Professionelle Wettkämpfe

zwischen den Spielern faszinieren inzwischen ein weltweites

Publikum und es werden Jahr für Jahr Preisgelder in Millionenhöhe

ausgeschüttet. Die Besonderheiten dieser Branche sollen im

Vergleich zu bestehenden Strukturen im Sportbusiness – wie die

FIFA als Weltverband im Fußball – juristisch beleuchtet werden.

Rechtsanwalt Dr. Niklas Haberkamm, LL. M. oec. ist Partner der Medienrechtskanzlei

Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum in Köln

und Lehrbeauftragter für Medienrecht an der Universität Trier und

der Westfälischen Hochschule. Neben dem Medienrecht und dem

Markenrecht ist er auf das Sportrecht spezialisiert und betreut dort

sowohl Mandanten aus dem klassischen Sportbusiness als auch

aus dem aufstrebenden Bereich des eSport.

ES LÄDT EIN: KAV

DATUM: Donnerstag, 13. Februar 2020

UHRZEIT: 14.00 – 19.30 Uhr

REFERENT

RA Dr. Niklas Haberkamm, LL. M., Köln

ORT: MGallery Hotel Mondial am Dom, Seite 98

KOSTENBEITRAG JUNGMITGLIED: € 150,00

KOSTENBEITRAG MITGLIED: € 175,00

KOSTENBEITRAG NICHTMITGLIED: € 200,00

TEILNAHMEBESCHEINIGUNG: 5 Std. (§ 15 FAO)

ANMELDUNG: Seite 106, www.kav-seminare.de

SERVICE UND KOOPERATION (Seite 60):

BANK- UND KAPITALMARKTRECHT

10. Kölner Bankrechtstag

Save the Date

Nach den großen Erfolgen der letzten neun Jahre freuen wir uns

sehr, den 10. Kölner Bankrechtstag 2020 ankündigen zu dürfen. Wie

auch in den Vorjahren findet der Kölner Bankrechtstag zu Jahresbeginn

statt. Dadurch können sich interessierte Fachanwälte für Bankund

Kapitalmarktrecht bereits frühzeitig auf ihrem Spezialgebiet

fortbilden und die nach § 15 FAO erforderlichen Stunden absolvieren.

Themen und Referenten werden alsbald bekannt gegeben.

ES LÄDT EIN: Ausschuss Bank- und Kapitalmarktrecht

DATUM UND UHRZEIT:

Freitag, 13. März 2020, 13.00 –20.30 Uhr

Samstag, 14. März 2020, 09.00 –18.30 Uhr

ORT: MGallery Hotel Mondial am Dom Cologne, Seite 98

KOSTEN KOMPLETTBUCHUNG (15 STD., FR.– SA.):

FRÜHBUCHER: € 425,00 Jungmitglied KAV/€ 500,00 Mitglied KAV/

€ 660,00 Nichtmitglied

NORMALPREIS: € 450,00 Jungmitglied KAV/€ 525,00 Mitglied KAV/

€ 675,00 Nichtmitglied

KOSTEN TEILBUCHUNG 1 (7 STD., FR.):

FRÜHBUCHER: € 200,00 Jungmitglied KAV/€ 235,00 Mitglied KAV/

€ 305,00 Nichtmitglied

NORMALPREIS: € 210,00 Jungmitglied KAV/€ 245,00 Mitglied KAV/

€ 315,00 Nichtmitglied

KOSTEN TEILBUCHUNG 2* (8 STD., SA.):

FRÜHBUCHER: € 225,00 Jungmitglied KAV/€ 265,00 Mitglied KAV/

€ 345,00 Nichtmitglied

Normalpreis: € 240,00 Jungmitglied KAV/€ 280,00 Mitglied KAV/

€ 360,00 Nichtmitglied

TEILNAHMEBESCHEINIGUNG: wird erteilt (§ 15 FAO)

ANMELDUNG: Seite 106, www.kav-seminare.de

SERVICE UND KOOPERATION (Seite 60):

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine