Mediterraner Sommer

ChateauetChocolat

62 Seiten voller Ideen, den Sommer zu genießen! Viel Gemüse, Fisch, Kräuter und Olivenöl, das sind die Geheimnisse der gesunden mediterranen Küche. Deshalb werden in dieser Ausgabe die besten Rezepte mit den maritimen Schätzen, Kräutern und Gemüsen der Mittelmeerküche vorgestellt. Sardellen, Sardinen und Makrelen lassen uns die Sommertage wie am Meer genießen. Die aromenreiche Küche des Südens verführt von Sonne und Urlaub zu träumen. Selbstverständlich werden auch in dieser Ausgabe die besten Tipps zu den passenden Weinen verraten. Wir erfahren etwas über die AOC-Region Muscadet und über die Geheimnisse verborgener Klostergärten wie dem der Abtei Fulda. Und das Beste kommt auch hier zum Schluss: Köstliche Rezepte mit den süßen Sommerfrüchten.

EIN GENUSS – MAKRELEN VOM GRILL

1.

DIESE MAKRELEN GELINGEN AUCH

IM BACKOFEN ! Der Wetterbericht lässt

nichts Gutes für den geplanten Grillabend

vermuten? Egal! Diese Makrelen können

auch ganz einfach auf dem Grillrost im

Backofen zubereitet werden und schmecken

dann immer noch genauso gut wie

die Steckerlfische vom Grill! Die Marinade

aus Chili, Knoblauch, Zitrone, Lorbeer,

Kräutern und Zwiebeln sorgt für ein köstliches

Aroma der Fische. Dazu braucht es

eigentlich nur noch ein frisches Baguette.

Tipp: Zu diesen leichtpikanten, würzigen

Makrelen würde ich ein schön gekühltes

Helles (Bier) empfehlen.

1. Marinierte gegrillte Makrelen | Foto: ©

Barbara Bonisolli | GU Fish Basics (Buchtipp, s.

Seite 11) | Küchengötter

12

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine