20.06.2019 Aufrufe

DAV Düsseldorf Wanderplan 01.07.2019 – 01.01.2020

DAV Düsseldorf Wanderplan 01.07.2019 – 01.01.2020

DAV Düsseldorf Wanderplan 01.07.2019 – 01.01.2020

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

<strong>DAV</strong> <strong>Düsseldorf</strong><br />

<strong>Wanderplan</strong><br />

<strong>01.07.2019</strong> – 01.01.2020<br />

dav-duesseldorf.de


Unterwegs in der Region<br />

Die Wandergruppe des <strong>DAV</strong> <strong>Düsseldorf</strong><br />

bietet an nahezu jedem Wochenende<br />

eine Wanderung in der Region an.<br />

Unsere Tourenleiterinnen und -leiter<br />

arbeiten die Touren aus, die in Distanz,<br />

Tempo und Schwierigkeit variieren.<br />

Die durchschnittliche Teilnehmerzahl<br />

liegt zwischen 10 und 20 Personen. Um<br />

unsere Umwelt und unsere Geldbeutel<br />

zu schonen, nutzen wir für die Anreise<br />

vorwiegend öffentliche Verkehrsmittel.<br />

Der <strong>Wanderplan</strong> wird regelmäßig auf der<br />

Internetseite aktualisiert:<br />

www.dav-duesseldorf.de/gruppen/<br />

wandergruppe<br />

Ansprechpartnerin ist Gabi Cremerius<br />

0211 429476 + 0176 24364441<br />

wandergruppe@dav-duesseldorf.de


Gäste sind herzlich eingeladen<br />

Das Angebot richtet sich an die Mitglieder<br />

der <strong>DAV</strong>-Wandergruppe, aber auch an alle<br />

anderen Sektionsmitglieder. Wer Lust auf<br />

eine der Wanderungen verspürt, kommt<br />

einfach dazu und genießt die Bewegung<br />

in der Natur und die frohe Stimmung.<br />

Nicht-<strong>DAV</strong>-Mitglieder sind für einen Gastbeitrag<br />

von 3 € herzlich eingeladen.<br />

Anmeldung<br />

Eine Anmeldung zu den Tagestouren ist<br />

für Sektionsmitglieder nur erforderlich,<br />

wenn ausdrücklich darauf hingewiesen<br />

wird. Gäste bitten wir jedoch grundsätzlich<br />

um vorherige Anmeldung beim jeweiligen<br />

Tourenleiter.


Tour-Kategorien<br />

Kat. 1 Leichte Wanderungen<br />

Nicht länger als 15 Kilometer beinhalten<br />

keine wesentlichen Steigungen.<br />

Kat. 2 Mittlere Wanderungen<br />

Zwischen 15 und 20 Kilometer weisen keine<br />

oder nur moderate Steigungen auf und<br />

werden in mittlerem Tempo gegangen.<br />

Kat. 3 Schwere Wanderungen<br />

Länger als 20 Kilometer oder länger als<br />

15 Kilometer und weisen zusätzlich viele<br />

Steigungen auf oder werden in besonders<br />

schnellem Tempo gegangen.<br />

Hinweis Alle angegebenen Zeiten sind<br />

ca.-Gehzeiten ohne Pausen! Streckenlängen<br />

sind ca.-Angaben.


Sonntag, 07.07.2019<br />

Naturpark Schwalm-Nette<br />

Um Borner See und Hariksee<br />

Gehzeit<br />

4,5 Std.<br />

Länge<br />

16 km<br />

Kat. 1<br />

leicht<br />

Wanderung durch den Naturpark<br />

Schwalm-Nette um Borner See und Hariksee.<br />

Rucksackverpflegung. Schlusseinkehr<br />

möglich.<br />

Treffpunkt P+R <strong>Düsseldorf</strong> Uni, Südpark<br />

Abfahrt 9:15 Uhr in Fahrgemeinschaften<br />

zum Mühlrather Hof.<br />

Anmeldung bis 05.07.2019<br />

Organisation: Ute Bobbert<br />

0211 706500 + 0151 29195049


<strong>Düsseldorf</strong>er Eifelhütte<br />

Hausener Gasse 5<br />

52385 Nideggen


Wochenende 12.– 14.07.2019<br />

Eifel<br />

Hüttenwochenende<br />

Gemütliches Beisammensein auf der<br />

<strong>Düsseldorf</strong>er Eifelhütte und Wanderungen<br />

in der Umgebung. Mit Frühstück,<br />

Rucksackverpflegung und Getränken<br />

versorgt sich jeder selbst.<br />

Gemeinschaftliche Abendessen und<br />

Fahrgemeinschaften nach Vorbesprechung.<br />

Anmeldung bis zum 03.07.2019<br />

für Hüttenreservierung, Planung von<br />

Fahrgemeinschaften und Abendessen.<br />

Organisation:<br />

Ute Bobbert + Christel Nowak<br />

0211 706500 oder 02104 6409983


Sonntag, 21.07.2019<br />

Bergisches Land<br />

Wupper Alpin<br />

Gehzeit<br />

5 Std.<br />

Länge<br />

20 km<br />

Kat. 3<br />

schwer<br />

Von Solingen-Aufderhöhe an der Wupper<br />

entlang bis Solingen-Burg. Es gibt tolle<br />

Ausblicke auf das Wuppertal, die man<br />

sich mit vielen Höhenmetern hart erarbeiten<br />

muss. Schlusseinkehr in Solingen-<br />

Burg möglich.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 8:55 Uhr mit der S1 bis Solingen-<br />

Hbf., weiter um 9:33 Uhr mit Bus 694 bis<br />

Solingen Opladener Straße (an 9:47 Uhr).<br />

Organisation: Uwe Zimmermann<br />

0172 4495664<br />

uwe.zimmermann.dav@web.de


Sonntag, 28.07.2019<br />

Bergisches Land<br />

Rund um Solingen Grünewald<br />

Gehzeit<br />

4 Std.<br />

Länge<br />

14 km<br />

Kat. 2<br />

mittel<br />

Ein Rundweg durch das Pilghauser- und<br />

Nachbachtal. Rucksackverpflegung.<br />

Schlusseinkehr möglich.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 9:25 Uhr mit S1 nach Solingen-<br />

Hbf. (an 9:47 Uhr), weiter um 9:52 Uhr mit<br />

S7 nach Solingen-Grünewald (an 9:58 Uhr).<br />

Organisation: Wilhelm Hausche<br />

0211 2293848


Sonntag, 04.08.2019<br />

Ruhrgebiet<br />

Von Schalke zum Schloss<br />

Gehzeit<br />

3,5 Std.<br />

Länge<br />

12 km<br />

Kat. 1<br />

leicht<br />

Von Gelsenkirchen über Schloss Buer nach<br />

Schloss Westerholt. Rucksackverpflegung.<br />

Schlusseinkehr in Schloss Westerholt.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 9:22 Uhr mit RE1 nach Gelsenkirchen-Hbf.<br />

(an 10:04 Uhr), weiter um 10:30<br />

Uhr mit Straßenbahn 302 zur Veltins<br />

Arena (an 10:46 Uhr).<br />

Organisation: Ingrid Arndt<br />

0211 672175 + 01520 2917929


Sonntag, 11.08.2019<br />

Bergisches Land<br />

Rund um Wuppertal Teil 2<br />

Gehzeit<br />

5 Std.<br />

Länge<br />

17 km<br />

Kat. 2<br />

mittel<br />

Von Wuppertal-Saurenhaus über Grenze<br />

Jagdhaus nach Herzkamp „Auf dem Brink“.<br />

Rucksackverpflegung. Schlusseinkehr<br />

möglich.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 9:12 Uhr mit RE13 nach Wuppertal<br />

Hbf. (an 9:31 Uhr), weiter um 9:52 Uhr mit<br />

Bus 601 nach Saurenhaus (an 10:10 Uhr).<br />

Organisation: Wilhelm Hausche<br />

0211 2293848


Samstag, 17.08.2019<br />

Ruhrgebiet<br />

Duisburger Stadtwald & Ruhrtal<br />

Gehzeit<br />

5 Std.<br />

Länge<br />

22 km<br />

Kat. 3<br />

schwer<br />

Vom Duisburger Zoo durch den Stadtwald<br />

bis Selbeck, dann durch das Ruhrtal bis<br />

Schloss Broich. Rucksackverpflegung.<br />

Schlusseinkehr in Mülheim möglich.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 9:22 Uhr mit RE1 bis Duisburg-<br />

Hbf., weiter um 9:53 Uhr von Bstg. 3 mit<br />

Straßenbahn 901 nach Duisburg Zoo/Uni<br />

(an 9:58 Uhr).<br />

Organisation: Uwe Zimmermann<br />

0172 4495664<br />

uwe.zimmermann.dav@web.de


Wanderwoche, 19.-23.08.2019<br />

Yorkshire – England<br />

Cleveland Way (Etappen)<br />

Gehzeit<br />

4-5 Std.<br />

Länge<br />

12-18 km<br />

Kat. 2<br />

mittel<br />

Von Whitby aus wandern wir Etappen<br />

auf dem Cleveland Way und durch das<br />

Hochmoor in Yorkshire (Tagestouren<br />

mit fester Unterkunft). Die Kleinstadt<br />

Whitby liegt in Yorshire an der Ostküste<br />

von England. Um An- und Abreise und<br />

Unterkunft kümmern sich die Teilnehmer<br />

selber. Ausführliche Informationen und<br />

Tipps zur Anreise, den Unterkünften und<br />

den Wanderungen gibt es auf Anfrage.<br />

Organisation: Harald Müller<br />

0173 4389470


Samstag, 24.08.2019<br />

Bergisches Land<br />

Neanderlandsteig Etappen 3+4<br />

Gehzeit<br />

7,5 Std.<br />

Länge<br />

22 km<br />

Kat. 3<br />

schwer<br />

Von Hofgut zu Hofgut und von Tal zu Tal.<br />

Die Bergische- und Elfringhauser Schweiz<br />

locken mit viel Auf und Ab, ganz schmalen<br />

Pfaden und steilen Hängen. Streckenwanderung,<br />

Zwischeneinkehr geplant, Hunde<br />

willkommen.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 8:40 Uhr mit RE4 nach Wuppertal-Vohwinkel,<br />

weiter um 9:03 Uhr mit S9<br />

nach Velbert-Neviges Bahnhof (an 9:13).<br />

Organisation: Alexandra Joas<br />

01512 3400151<br />

wander-alex@joas.at


Sonntag, 01.09.2019<br />

Niederbergisches Land<br />

Der D-Weg<br />

Gehzeit<br />

5 Std.<br />

Länge<br />

14 km<br />

Kat. 1<br />

leicht<br />

Auf dem D-Weg von Ratingen-Felderhof<br />

nach Gerresheim. Rucksackverpflegung.<br />

Schlusseinkehr möglich.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> U-Bahnhof Heinrich-Heine-Allee<br />

Abfahrt 9:19 Uhr von Bahnsteig 5, mit U72<br />

nach Ratingen-Felderhof (an 9:41 Uhr).<br />

Organisation: Ingrid Arndt<br />

0211 672175 + 01520 2917929


Sonntag, 08.09.2019<br />

Naturpark Schwalm-Nette<br />

Über die Süchtelner Höhen<br />

Gehzeit<br />

4 Std.<br />

Länge<br />

12 km<br />

Kat. 1<br />

leicht<br />

Von Viersen-Dülken durch den Stadtpark<br />

und über die Süchtelner Höhen nach<br />

Süchteln. Rucksackverpflegung. Einkehr<br />

möglich.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 8:49 Uhr mit RE13 nach Viersen-<br />

Dülken-Bf. (an 9:37 Uhr).<br />

Organisation: Gabi Cremerius<br />

0211 429476 + 0176 24364441


Sonntag, 15.09.2019<br />

Oberbergischer Kreis<br />

Rund um Altenberg<br />

Gehzeit<br />

5,5 Std.<br />

Länge<br />

18 km<br />

Kat. 3<br />

schwer<br />

Waldreiche Wanderung an verschiedenen<br />

Bachläufen entlang und mit einigem Auf<br />

und Ab (600 Hm). Rucksackverpflegung.<br />

Schlusseinkehr möglich.<br />

Treffpunkt P+R <strong>Düsseldorf</strong> Uni, Südpark<br />

Abfahrt 9:15 Uhr in Fahrgemeinschaften<br />

zum Parkplatz am Altenberger Dom,<br />

Eugen-Heine-Platz 2, 51519 Odenthal.<br />

Anmeldung bis 13.09.2019<br />

Organisation: Lizy Junkers<br />

0173 2501429


Sonntag, 22.09.2019<br />

Siegerland<br />

Landlebenweg<br />

Gehzeit<br />

6 Std.<br />

Länge<br />

18 km<br />

Kat. 3<br />

schwer<br />

Bergauf und bergab durch Wälder und<br />

Bachtäler, vorbei an Weiden und Wiesen.<br />

Rucksackverpflegung. Schlusseinkehr<br />

möglich.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 8:14 Uhr mit RE6 nach Köln-Hbf.<br />

(an 8:51 Uhr Gl.4), weiter um 9:01 Uhr (Gl.<br />

10) mit S12 nach Windeck-Rosbach (an<br />

10:04 Uhr).<br />

Anmeldung bis 19.09.2019<br />

Organisation: Ute Bobbert<br />

0211 706500 + 0151 2919504


Outdoor<br />

Ausdauer<br />

Training<br />

Sportwandergruppe<br />

Im Fokus der Sportwandergruppe stehen<br />

lange und schnelle Touren in der Region,<br />

also Wanderungen über 20 Kilometer und<br />

in einem Gehtempo von 5-6 Kilometern<br />

pro Stunde.<br />

Aktuelle Touren auf www.dav-duesseldorf.<br />

de/gruppen/sportwandergruppe, auf der<br />

Facebook-Seite der Sektion oder per E-Mail.<br />

Ansprechpartner<br />

Jeanette Zimmermann, Dorothee Köhler,<br />

Lutz Pfafferott, Pascal Bauer<br />

sportwandern@dav-duesseldorf.de


Donnerstag, 03.10.2019<br />

Outdoor<br />

Ausdauer<br />

Training<br />

Ruhrgebiet<br />

Haldentour – nördl. Ruhrgebiet<br />

Gehzeit<br />

7-8 Std.<br />

Länge<br />

35 km<br />

Kat. 3<br />

schwer<br />

Wir besteigen mehrere Halden, queren<br />

eine Schleuse und bestaunen ein altes<br />

Schloss und ein Fachwerkdörfchen.<br />

Tempo mind. 5 km/h<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 9:06 Uhr mit RE2 bis Duisburg,<br />

weiter um 9:42 Uhr mit der S2 bis<br />

Essen-Dellwig, weiter mit der S9 um 9:53<br />

Uhr bis Gelsenkirchen-Hassel.<br />

Anmeldung erforderlich<br />

Organisation: Pascal Bauer<br />

0211 8308899<br />

sportwandern@dav-duesseldorf.de


Sonntag, 06.10.2019<br />

Ruhrgebiet<br />

Halterner Stausee<br />

Gehzeit<br />

5 Std.<br />

Länge<br />

18 km<br />

Kat. 2<br />

mittel<br />

Von Marl-Sinsen über Haltern-Flaesheim<br />

zum Halterner Stausee. Rucksackverpflegung.<br />

Schlusseinkehr möglich.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 9:06 Uhr mit RE2 nach Marl-<br />

Sinsen (an 10:09 Uhr).<br />

Organisation: Wilhelm Hausche<br />

0211 2293848


Sonntag, 13.10.2019<br />

Eifel<br />

Rund um den Kommerner Busch<br />

Gehzeit<br />

4 Std.<br />

Länge<br />

12 km<br />

Kat. 2<br />

mittel<br />

Rundweg über Hostel, Schloss Eicks und<br />

Kommern (350 Hm), anschl. ggfs. Besuch<br />

des LVR-Freilichtmuseums Kommern, hier<br />

Einkehr möglich. Rucksackverpflegung.<br />

Treffpunkt Im Anschluss an das Arbeitswochenende<br />

fahren wir gemeinsam zum<br />

Parkplatz Kommern-Mühlensee (B266 /<br />

Ernst-Becker-Weg), Abmarsch um 10:30<br />

Uhr. Wer von <strong>Düsseldorf</strong> getrennt anreisen<br />

möchte, bitte den Tourleiter informieren.<br />

Organisation: Volker Götz<br />

0176 47300242


Samstag, 19.10.2019<br />

Oberbergischer Kreis<br />

Bergischer Panoramaweg Teil 3<br />

Gehzeit<br />

5-6 Std.<br />

Länge<br />

21 km<br />

Kat. 3+<br />

schwer+<br />

Mit viel auf und ab von Marienheide-Müllenbach<br />

z.T. auf dem Bergischen Panoramaweg<br />

nach Bergneustadt. Rucksackverpflegung.<br />

Mit Bus/Bahn zurück nach<br />

Marienheide-Bf., Einkehr/Abendessen am<br />

Ende der Tour möglich.<br />

Treffpunkt P+R <strong>Düsseldorf</strong> Uni, Südpark<br />

Abfahrt 8:30 Uhr nach Marienheide-Bf.<br />

(ca. 80 km), weiter mit dem Bus nach<br />

Müllenbach.<br />

Anmeldung bis 17.10.2019<br />

Organisation: Harald Müller<br />

0173 4389470


Samstag, 26.10.2019<br />

Rhein-Kreis-Neuss<br />

Vorbei an Gemüsefeldern<br />

Gehzeit<br />

4 Std.<br />

Länge<br />

13 km<br />

Kat. 1<br />

leicht<br />

Von Büttgen aus leichte Wanderung auf<br />

überwiegend flachen Wegen durch den<br />

Rhein-Kreis Neuss. Rundweg. Rucksackverpflegung.<br />

Schlusseinkehr möglich.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 10:02 Uhr von Gleis 12 mit S8<br />

nach Büttgen (an 10:23 Uhr). Tourleiter<br />

wartet am Bahnhof in Büttgen.<br />

Organisation: Harald Müller<br />

0173 4389470


Sonntag, 03.11.2019<br />

Bergisches Land<br />

Hildener Stadtwald & Ohligser Heide<br />

Gehzeit<br />

5 Std.<br />

Länge<br />

16 km<br />

Kat. 2<br />

mittel<br />

Von Haan-Kellertor durch den Hildener<br />

Stadtwald und die Ohligser Heide zum<br />

Hauptbahnhof Solingen. Rucksackverpflegung.<br />

Schlusseinkehr in Solingen möglich.<br />

Treffpunkt Heinrich-Heine-Allee<br />

Abfahrt 9:19 Uhr mit SB50 von Bstg. 7<br />

nach Haan-Kellertor (an 9:43 Uhr).<br />

Tourleiter steigt an der Werstener Dorfstraße<br />

zu.<br />

Organisation: Uwe Zimmermann<br />

0172 4495664<br />

uwe.zimmermann.dav@web.de


Sonntag, 10.11.2019<br />

Naturpark Schwalm-Nette<br />

Rundtour a.d. Dalheimer Mühle<br />

Gehzeit<br />

4,5 Std.<br />

Länge<br />

16 km<br />

Kat. 2<br />

mittel<br />

Abwechslungsreiche Wanderung von der<br />

Dalheimer Mühle ins Meinweg Gebiet.<br />

Rucksackverpflegung. Schlusseinkehr<br />

möglich.<br />

Treffpunkt P+R <strong>Düsseldorf</strong> Uni,Südpark.<br />

Abfahrt 9:15 Uhr in Fahrgemeinschaften<br />

zum Parkplatz Dalheimer Mühle (Mühlenstr.<br />

15, 41844 Wegberg).<br />

Anmeldung bis 08.11.2019<br />

Organisation: Lizy Junkers 0173 2501429 +<br />

Gisela Stedtnitz 0151 54739716


Sonntag, 17.11.2019<br />

Niederbergisches Land<br />

Neanderlandsteig Etappe 11<br />

Gehzeit<br />

4,5 Std.<br />

Länge<br />

17,5 km<br />

Kat. 1<br />

leicht<br />

Wanderung von Erkrath nach Benrath.<br />

Rucksackverpflegung. Einkehr möglich.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 9:30 Uhr mit S8 nach Erkrath (an<br />

9:38 Uhr).<br />

Organisation: Ute Bobbert<br />

0211 706500 + 0151 29195049


Sonntag, 24.11.2019<br />

Niederrhein<br />

Hülser Bruch und Altrheinrinne<br />

Gehzeit<br />

4 Std.<br />

Länge<br />

15 km<br />

Kat. 2<br />

mittel<br />

Rundweg vom Krefelder Stadtwald durch<br />

das Naturschutzgebiet Hülser Bruch und<br />

entlang am Niepkuhlenzug. Rucksackverpflegung.<br />

Einkehr möglich.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 9:09 Uhr mit RE10 bis Krefeld-<br />

Hbf. (an 9:34 Uhr), weiter um 9:59 Uhr mit<br />

Bus 058 zum Stadtwald (an 10:11 Uhr).<br />

Organisation: Volker Götz<br />

0176 47300242


Sonntag, 01.12.2019<br />

Niederbergisches Land<br />

Elfringhauser Schweiz<br />

Gehzeit<br />

5 Std.<br />

Länge<br />

18 km<br />

Kat. 3<br />

schwer<br />

Von Velbert-Nierenhof nach Langenberg.<br />

Rucksackverpflegung. Mittagsrast im<br />

Berger Hof.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 8:40 Uhr mit RE4 nach Wuppertal-<br />

Vohwinkel (an 8:54 Uhr), weiter um<br />

9:03 Uhr mit S9 nach Velbert-Nierenhof<br />

(an 9:21 Uhr).<br />

Organisation: Wilhelm Hausche<br />

0211 2293848<br />

?


Sonntag, 08.12.2019<br />

Niederrhein<br />

Burg Linn<br />

Gehzeit<br />

4 Std.<br />

Länge<br />

14 km<br />

Kat. 1<br />

leicht<br />

Von Meerbusch „Haus Meer“ am Latumer<br />

See vorbei nach Burg Linn.. Rucksackverpflegung.<br />

Je nach Gruppengröße besteht<br />

die Möglichkeit, Burg und/oder Museen<br />

zu besichtigen oder an Führungen oder<br />

Vorführung von alten Instrumenten teilzunehmen<br />

(jeweils entgeltlich).<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 9:26 Uhr mit U76 bis „Haus Meer“<br />

(an 9:49 Uhr).<br />

Organisation: Uwe Zimmermann<br />

0172 4495664<br />

uwe.zimmermann.dav@web.de


Sonntag, 15.12.2019<br />

Niederbergisches Land<br />

Weihnachtsmarkt<br />

Gehzeit<br />

3 Std.<br />

Länge<br />

10 km<br />

Kat. 1<br />

leicht<br />

Vom Blauen See durch den Oberbusch<br />

zum Ratinger Weihnachtsmarkt.<br />

Treffpunkt <strong>Düsseldorf</strong> Hbf.<br />

Abfahrt 14:00 Uhr mit S6 nach Ratingen-<br />

Ost (an 14:15 Uhr), weiter um 14:21 Uhr<br />

mit Bus O15 nach Ratingen Hauser Ring<br />

(an 14:31 Uhr).<br />

Organisation: Gabi Cremerius<br />

0211 429476 + 0176 24364441


Mittwoch, 01.01.2020<br />

<strong>Düsseldorf</strong><br />

Neujahrswanderung<br />

Gehzeit<br />

4,5 Std.<br />

Länge<br />

18,5 km<br />

Kat. 2<br />

mittel<br />

Wir begrüßen das neue Jahr bewegt mit<br />

einer Wanderung durch die winterliche<br />

Natur mitten in <strong>Düsseldorf</strong>. Durch den<br />

Schlosspark Eller geht‘s zuerst Richtung<br />

Elbsee und dann zum Unterbacher See.<br />

Schlusseinkehr möglich. Rundwanderung,<br />

Hunde willkommen.<br />

Treffpunkt S-Bahnhof Eller-Süd<br />

Start 11.00 Uhr<br />

Organisation: Alexandra Joas<br />

01512 3400151<br />

wander-alex@joas.at


Treffpunkt<br />

Der Treffpunkt ist, falls nicht anders vermerkt,<br />

im <strong>Düsseldorf</strong>er Hauptbahnhof, in<br />

der Nähe des DB Reisezentrums am Treppengeländer<br />

des U-Bahn-Abgangs zwischen<br />

den Aufgängen zu den Gleisen 10<br />

und 11. Bei den angegebenen Uhrzeiten<br />

handelt es sich immer um die Abfahrtszeit,<br />

also bitte entsprechend früher dort<br />

sein, um ggf. noch erforderliche (Gruppen-)Fahrkarten<br />

gemeinsam besorgen zu<br />

können.<br />

Hinweis Bitte die genannten Abfahrtszeiten<br />

auf evtl. aktuelle Veränderungen<br />

(Baustellen, Fahrplanwechsel) hin überprüfen.<br />

Änderungen in der Planung werden<br />

im Internet auf der Seite der Wandergruppe<br />

und im Kalender veröffentlicht.<br />

www.dav-duesseldorf.de/gruppen/<br />

wandergruppe


Haftungsbeschränkung<br />

Der/die Teilnehmer/in verzichtet mit seiner/ihrer<br />

Teilnahme an einer Wanderung<br />

auf Geltendmachung von Ansprüchen<br />

gegen den die Wanderung organisierenden<br />

Tourenleiter wegen leichter Fahrlässigkeit,<br />

soweit diese über die vom <strong>DAV</strong><br />

und von der Sektion abgeschlossenen<br />

Haftpflichtversicherungen hinausgehen.<br />

Informationen über den bestehenden<br />

Versicherungsschutz kann er/sie jederzeit<br />

in der <strong>DAV</strong>-Geschäftsstelle einsehen.<br />

Dies erkennt der/die Teilnehmer/in ausdrücklich<br />

an. Alle Touren sind Gemeinschaftstouren<br />

und keine Führungstouren<br />

oder <strong>DAV</strong>-Kurse.<br />

Impressum<br />

Deutscher Alpenverein Sektion <strong>Düsseldorf</strong> e.V.<br />

Bahnstraße 62, 40210 <strong>Düsseldorf</strong>, 0211 358700<br />

info@dav-duesseldorf.de, www.dav-duesseldorf.de<br />

Fotos: Volker Götz


Mittwoch<br />

03.07. 07.08.<br />

06.11. 04.12.<br />

04.09. 02.10.<br />

2019<br />

Franz Ratte<br />

Treffen der Wandergruppe<br />

ab<br />

18:00 Uhr<br />

Gaststätte „Franz Ratte“<br />

Gumbertstr. 100<br />

NEU!<br />

40229 <strong>Düsseldorf</strong>-Eller<br />

www.gaststaette-franz-ratte.de<br />

dav-duesseldorf.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!