Netzwerk_3-2019-weboptimiert

bvmwwebmaster

03|2019

JUNI | JULI 2019

Veranstaltungstermine des BVMW

n Eine Auswahl der

schönsten Veranstaltungen

im Rückblick

n Golfen mit Profis!

n ROADSHOW

Mit Müll Geld verdienen


4. BVMW Business Golf Cup

Golfen und Netzwerken in einem der

schönsten Golf Resorts der Hauptstadtregion

Wettbewerbsfähigkeit

der

Unter nehmen

zu stärken ist

mein tägliches

Geschäft.

INHALT

INHALT

Eine Auswahl der schönsten

Veranstaltungen im Rückblick

NETZWERK 03 | 2019

04

Daniela Bessen

Mittelstandsnetzwerkerin des BVMW

Veranstaltungstermine des

Mittelstandes Juni | Juli 2019

• Baden-Württemberg, Bayern

• Berlin

• Brandenburg, Bremen, Niedersachsen

• Hamburg

• Hessen

• Nordrhein-Westfalen

• Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt,

Sachsen

• Schleswig-Holstein, Thüringen

Postbank

Wie lange hält der Aufschwung

noch an?

Violia

Müll als Rohstoff erkennen

Ausblick

Veranstaltungstermine August 2019

06

08

09

10

11

12

14

15

16

17

18

19

ICH BIN DER BVMW.

GEMEINSAM

FÜR EINEN STARKEN

MITTELSTAND.

www.mittelstandsjob.de

Fotos: © Postbank, Foto der Titelseite: © REDPIXEL von stock.adobe.com

4. BVMW Golf Cup

Am 13.09.2019 findet der 4. BVMW Business

Golf Cup im Berliner Golf & Country Club

Motzener See statt.

Mehr auf Seite 18.

Postbank

Das Wirtschafts- und Finanzjahr 2020 liegt vor

uns – doch welchen wirtschaftlichen Ausblick

gibt es für mittelständische Unternehmen?

Das Netzwerk

Möchten Sie Ihre Veranstaltung im Netzwerk

veröffentlichen? Dann schicken Sie uns einen

kurzen Text und Fotos mit Ihren Terminen an

netzwerk@bvmw.de

Alle Termine und nähere Informationen zu den

Veranstaltungen sind auch online abrufbar:

www.bvmw.de/unsere-veranstaltungen/

IMPRESSUM

Netzwerk. Veranstaltungstermine des BVMW

Herausgeber

BVMW – Bundesverband mittelständische

Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.

Mario Ohoven

Potsdamer Straße 7 | Potsdamer Platz

10785 Berlin

www.bvmw.de

Redaktion

T 030 / 533206-0

info@bvmw.de

Melanie Müller (Projektleitung und Redaktion)

Thomas Gericke (Redakteur)

Thomas Lindemer (Grafikdesign)

Druckerei

Möller Druck und Verlag GmbH

Zeppelinstraße 6

16356 Ahrensfelde

Druckauflage

65.000

03


RÜCKBLICK INHALT

Die schönsten Veranstaltungen

NETZWERK 03 | 2019

NETZWERK 03 | 2019

Schleswig-

Holstein

@BVMW Bundeszentrale

@BVMW Hamburg

Mecklenburg-

Vorpommern

@BVMW Bremen

Bremen

Hamburg

@BVMW Dresden

Von Autohaus bis hin zur

Philharmonie – wir haben alle

BVMW-Kanäle auf Instagram,

Facebook & Co nach den schönsten

Fotos von Veranstaltungen

aus der Region durchsucht …

Nordrhein-

Westfalen

Niedersachsen

Sachsen-

Anhalt

Berlin

Brandenburg

Sachsen

@BVMW Dresden

Thüringen

Hessen

@BVMW Düsseldorf

Rheinland-

Pfalz

@BVMW Thüringen

@BVMW Augsburg Eichach-Friedberg

@BVMW LK Leipzig

Saarland

Bayern

Baden-

Württemberg

@BVMW Düsseldorf

@BVMW Osthessen

@BVMW Hochsauerlandkreis

Kommen Sie zu einer unserer 2.000

Veranstaltungen im Jahr und …

04

@BVMW Südwestfalen

Foto BVMW Bundeszentrale:

© Ugur Orhanoglu, Foreign-Council.org

@BVMW Stuttgart

@BVMW Wirtschaftregion München

n erhalten Sie wertvolle Informationen,

die für ihre tägliche unternehmerische

Tätigkeit von entscheidender Bedeutung

sind

n lernen Sie Fachreferenten und Persönlichkeiten

aus Politik, Wirtschaft

und Gesellschaft kennen

n nutzen Sie unsere Events als Plattform,

um Kontakte auf Augenhöhe zu

finden

n vergrößern Sie Ihr Netzwerk.

05


VERANSTALTUNGEN

06

Termine in den Regionen Juni | Juli 2019

BADEN-WÜRTTEMBERG

Media Tasting mit Stuttgarter

Medienkongress

Montag, 24. Juni, 10:00 Uhr

Hospitalhof Stuttgart

Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart

kurt.mezger@bvmw.de

Beim Media Tasting, das von Staatssekretärin

Kathrin Schütz eröffnet wird, finden Sie ein

anregendes Umfeld mit hochkarätigen Gesprächspartnern

aus Presse, Funk,

Fernsehen und Online-/Social-Media

sowie Wirtschaftsunternehmen.

2x Contracting Kongress Stuttgart

Donnerstag, 27. Juni, 09:00 Uhr

Opelstraße 30

68789 Sankt Leon-Rot

kurt.mezger@bvmw.de

Der BVMW wird am 27.06.2019 im Haus der

Wirtschaft in Stuttgart beim diesjährigen Contracting-Kongress

der KEA Klimaschutz- und

Energieagentur Baden-Württemberg GmbH

das Forum Industrie /Gewerbe moderieren.

Contracting ist eine Effizienzdienstleistung und

damit ein Schlüssel zu langfristiger Kostenersparnis

und CO 2 -Minderung. Auf dem Kongress

werden zahlreiche Praxisbeispiele präsentiert

und es besteht die Möglichkeit, mit den Mitarbeitern

des Kompetenzzentrums Contracting

bei der KEA als auch mit Anbietern direkt ins

Gespräch zu kommen.

Im Fachforum Industrie / Gewerbe erfahren Sie,

wie die Dienstleistung Contracting funktioniert

und welche weiteren Vorteile sie bietet.

Lernen Sie die aktuellen Fördertöpfe kennen

und finden Sie konkrete Ansätze, wie sie die

Energieeffizienz in Ihrem Betrieb verbessern

und damit Kosten sparen können.

Netzwerkabend #2

Dienstag, 25. Juni 18:00 Uhr

360AKADEMIE e.V.

Vogelrainstraße 2570199 Stuttgart

kurt.mezger@bvmw.de

Die 360Akademie setzt regelmäßig mit öffentlichen

Veranstaltungen Impulse zu relevanten

Themen und bringt als Plattform Menschen

aus unterschiedlichen Bereichen und Branchen

zusammen. Jeder der drei Netzwerkabende

widmet sich einem unserer Themenschwerpunkte

„Kommunikation + Führen”,

„Immobilien + Technik” und „Persönlichkeit

+ Entwicklung”.

Klassik-Frühstück bei DAS FEST

Sonntag, 21. Juli, 2019 09:00 Uhr

Günther-Klotz-Anlage, 76135 Karlsruhe

josef.stumpf@bvmw.de

Erleben Sie gemeinsam mit dem BVMW „DAS

FEST“ von seiner entspanntesten Seite. Für

Festivalbesucher gilt sie immer noch als

Geheimtipp: die Terrassen-Plattform am Rande

des Mount Klotz-Hügels. Mit einmaligem Blick

auf die Hauptbühne können Sie den ersten

Schwerpunkt des exklusiven Programms der

Badischen Staatskapelle genießen,

die „Pastorale“, Ludwig van Beethovens

sechste Symphonie.

BAYERN

UCO UnternehmerInnen

Ideenfrühstück

Freitag, 14. Juni, 09:00 Uhr

Rotmain-Center

Center Management, Hohenzollernring 58

95444 Bayreuth

bettina.angerer@bvmw.de

Gemeinsam Frühstücken und dabei die wichtigsten

Business-Themen besprechen. Das ist unser

Motto, welches wir alle zwei Monate

gemeinsam nachgehen. Hier treffen

sich BVMW-Unternehmerinnen-Mitglieder

und etwaige Interessentinnen.

_PersonalDigital München - smarte

Lösungen, starker Mittelstand

Dienstag, 25. Juni 17:30 Uhr

MS Weitblick

Sapporobogen 6, 80809 München

wolfgang.thanner@bvmw.de

Das ist der Nachfolger der beliebten Pecha

Kucha Nacht des BVMW Bayerischer Untermain

und der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau.

10 Referenten aus der Region präsentieren ihre

Projekte jeweils 7 Minuten dem Publikum. Ganz

nach dem Motto „Tell your Story“ geht

es also darum, wirkliche Geschichten

aus der heimischen Wirtschaft zu

erzählen.

NETZWERK 03 | 2019

BVMW.HochschulDialog mit der

Technischen Hochschule

Aschaffenburg

Dienstag, 25. Juni, 14:00 Uhr

Technische Hochschule

Würzburger Straße 45,

63743 Aschaffenburg

beatrice.brenner@bvmw.de

Der HochschulDialog geht in eine neue Runde!

Im Vordergrund stehen Fragen und Anliegen

der Unternehmen (nicht nur) am Bayerischen

Untermain und interessante Möglichkeiten von

Kooperationen.

Viele Unternehmen interessiert, wie sie Nachwuchskräfte

finden können (Stichwort: Aus der

Hochschule ins Berufsleben) oder wie sieht es

aus mit Informatik bei den Studiengängen und

in der Weiterbildung (berufsbegleitend)?

Das und noch mehr, wollen wir mit Vertretern

der Hochschule diskutieren und den persönlichen

Kontakt zu den Professoren ermöglichen.

Agenda: Die Unternehmen stellen sich mit

ihrem Angebot und ihren Interessen vor.

Die Technische Hochschule informiert über

Aktuelles und Kooperationsmöglichkeiten.

Anmeldeschluss: 22.06.2019

Round Table „Personal und Führung“

Mittwoch, 25. Juni, 17:00 Uhr

Firma Seger Transporte

Zentstraße 2, 97702 Münnerstadt

christine.seger@bvmw.de

Round Table für Unternehmer, Geschäftsführer,

Führungskräfte und Personalverantwortliche.

Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg – dies

und andere Aussagen zum Personal haben

wir schon gehört und selbst erfahren. Die

Praxis zeigt nur immer wieder, wie

schwierig es ist, für eine Position

den passenden Kandidaten zu finden

und zu halten.

Fotos: © 1. FSV Mainz 05, © thosti57 von stock.adobe.com

Große Unternehmen haben immer

eine Vision! Expertentalk mit Harald

Strutz und Andreas Schmaler

Donnerstag, 27. Juni, 18:00 Uhr

Prof. Thome Gruppe

Mergentheimer Straße 76A, 97082 Würzburg

stephan.behringer@bvmw.de

Erleben Sie in einem spannenden Vortrag

über 90 Minuten, wie die Vereinsführung des

1.FSV Mainz 05 um Präsident Harald Stutz es

geschafft hat, den Verein aus der Oberliga in

die Europa-Liga zu führen. Durch fast 30 Jahre

konsequenter Umsetzung einer klaren Vision,

entstand ein Unternehmen mit über 150 Mitarbeitern

und über 100 Millionen Euro Umsatz.

Die dauerhafte Etablierung in der Fußball-Bundesliga

war nur durch die außerordentliche

Begeisterung aller Beteiligten und einer klare

Führung möglich.

Andreas Schmaler begleitet seit über 20

Jahren mittelständische Unternehmen in ihrer

Entwicklung. Durch die Etablierung eines auf

dem EFQM Modell basierenden Managementsystems

im Unternehmen gelingt es seiner

Strategieberatung Charisma Inhouse Coaching,

nachhaltig Marktführ zu bleiben.

Sicher ist sicher!

Mittwoch, 26. Juni, 19:00 Uhr

Himml Vorsorgehaus

Friedrichstraße 1, 95444 Bayreuth

bettina.angerer@bvmw.de

Das Unternehmen kann durch viele externe aber

auch interne Einflüsse sowie Risiken bedroht und

geschwächt werden.

„Sicher ist sicher“ – das ist unser Thema an

diesem Abend und wir verbinden zwei wichtige

Komponenten für die Unternehmer: worst case?

– nehmen wir ihm den Schrecken

und befassen uns VORHER damit.

BVMW Sommerfest „Italienische

Momente“

Donnerstag, 27. Juni, 19:00 Uhr

Arcona Living

Nymphenburger Straße 136, 80636 München

kajetan.brandstaetter@bvmw.de

Freuen Sie sich auf einen Abend der Extraklasse

mit einem exquisiten 3-Gänge-Menü mit Vorspeise,

Hauptgericht und Nachtisch, welches

nach Saison kurz vor der Veranstaltung für Sie

exklusiv zusammengestellt wird. Lassen Sie

sich durch beschwingende italienische Livemusik

von Vito Storione, dem „echten Italiener“,

mit Lebensfreude und Leichtigkeit anstecken.

Schwingen Sie das Tanzbein, knüpfen und

pflegen Sie wertvolle Kontakte in entspannter

Atmosphäre der Weinwirtschaft des Arcona

Living in München. Genussvolle Stunden mit

italienischen Momenten und bayerischer Gastlichkeit

erwarten Sie!

Lassen Sie die Vorfreude auf Sommer, Sonne,

Urlaub und Entspannung wachsen: Kommen Sie

mit Ihren Partnern oder Freunden, stimmen Sie

sich ein auf belebend-beflügelnde Sommerlaune

und Tanz. Wir und das Team der Weinwirtschaft

des Arcona Living freuen sich auf Ihre

Anmeldung.

BVMW Business Frühstück - Neue

Impulse und Geschäftskontakte für

Ihren Erfolg

Donnerstag, 27. Juni 08:00 Uhr

Kanzlei Lexa

Herzogenstraße 8, 97070 Würzburg

stephan.behringer@bvmw.de

Lernen Sie den Gastgeber Carsten Lexa und seine

Anwaltskanzlei, den BVMW Mainfranken sowie

Unternehmer/Innen und Entscheider/Innen aus

der Region, im Rahmen eines kurzweiligen

und interaktiven Frühstücks

kennen.

RoundTable ITK in Q3 2019

Dienstag, 02. Juli 15:30 Uhr

APE Engineering GmbH

Hansaring 18,

63843 Niedernberg

beatrice.brenner@bvmw.de

Sind Sie Anbieter von ITK-Lösungen, interessiert

am Austausch mit Gleichgesinnten und suchen

Geschäftspartner? Möchten Sie Ihre Angebot

durch zusätzliche Produkte oder Dienstleistungen

ergänzen? Dann sind Sie hier richtig. Es

geht darum, Synergien zu entdecken,

Projekte gemeinsam auf den Weg zu

bringen und über neue Technologien

zu informieren.

Donauries Rally 2019

Sonntag, 07. Juli, 08:30 Uhr

DONAURIES Oldtimer-Sternfahrt nach

86720 Nördlingen

michael.heilig@bvmw.de

NETZWERK 03 | 2019

BVMW After Work Business Netzwerktreffen

für Unternehmer und Selbständige

Dienstag, 02. Juli 18:30 Uhr

Arcona Living

Nymphenburger Straße 136, 80636 München

kajetan.brandstaetter@bvmw.de

Lassen Sie den Tag in entspannter Atmosphäre

mit interessanten Gesprächen ausklingen.

- Mitglieder stellen sich vor

- Ein Münchner Unternehmer erzählt

seine Geschichte

- Offenes Netzwerken im Restaurant

an 6-8er-Tischen

Kick Off-Veranstaltung / CSR-Initiative

im Landkreis München

Donnerstag, 04. Juli 18:00 Uhr

Festsaal Landratsamt

Mariahilfplatz 17, 81541 München

susanna.bertschi@bvmw.de

Corporate Social Responsibility (CSR) beschreibt

die soziale Verantwortung von Unternehmen für

Gesellschaft und Umwelt. Dabei stellen gesetzliche

Rahmenbedingungen und sich wandelnde

Kundenbedürfnisse – Stichwort Nachhaltigkeit

– zunehmend auch kleine und mittelständische

Unternehmen vor neue

Herausforderungen.

Die Veranstaltung 2019 wird als Sternfahrt organisiert.

Das bedeutet, dass sich mehrere Gruppen

und Challenges aus unterschiedlichen Startstellen

auf den Weg machen und sich sukzessive

zeitversetzt vereinigen.

Für alle Teilnehmer wird ein zentrales Roadbook

erstellt. Tipp: Exquisites Geschenk

für Ihre Lieben, Kunden und Fans.

07


VERANSTALTUNGEN

Termine in den Regionen Juni | Juli 2019

BVMW [Smart] Business – Digitale

Lösungen im Dialog mit BayStartUP

Gewinner: BERSABEE

Dienstag, 09. Juli, 14:00 Uhr

Treffpunkt wird noch bekanntgegeben

michael.heilig@bvmw.de

Die Veranstaltungsreihe Smart Business stellt

digitale Lösungen anhand konkreter Anwendungsbeispiele

bei Unternehmen vor. Dabei

stehen Problemstellung, Prozess und Lösung im

Mittelpunkt. Anwender und Experten

können von gelungenen Beispielen

lernen, sich thematisch vernetzen

und in Workshops austauschen.

Unternehmerfrühstück im PresseClub

München

Donnerstag, 11. Juli, 08:00 Uhr

PresseClub München e.V.

Marienplatz 22, 80331 München

kajetan.brandstaetter@bvmw.de

Einmal im Monat laden wir Unternehmer, Selbstständige

und alle, die sich ein wertvolles Netzwerk

aufbauen wollen, zum Business-Frühstück

in den PresseClub München ein. Im Dialog mit

Experten bereiten wir für Sie immer ein spannendes

Thema vor, das Ihnen einen Informationsvorsprung

verschafft.

BVMW.Connect Produktion

Donnerstag, 18. Juli, 15:00 Uhr

Philipp GmbH

Am Bitzenloh 7, 63814 Mainaschaff

beatrice.brenner@bvmw.de

BVMW.Connect Produktion ist ein besonderes

und hochwertiges Veranstaltungsformat

speziell für das verarbeitende Gewerbe, für

Industriezulieferer und Dienstleister. Damit

ist es Unternehmen in der Region möglich,

benachbarte Firmen in der näheren

Umgebung kennenzulernen und

neue Lieferanten, Dienstleister oder

Kooperationspartner zu finden.

BusinessLadies

Donnerstag, 25. Juli, 18:00 Uhr

ZENTEC GmbH

Industriering 7, 63868 Großwallstadt

beatrice.brenner@bvmw.de

NETZWERK 03 | 2019

Unternehmerinnen im BVMW Bayerischer Untermain

wollen sich regelmäßig austauschen, andere

Unternehmerinnen kennenlernen, voneinander

lernen und ihre unternehmerischen Ideen nach

vorne bringen. Themen gibt es reichlich. Bei vergangenen

Treffen haben wir uns mit

Körpersprache, Social Media, Knigge,

Storytelling und Verhandlungsgeschick

befasst.

BERLIN

Workshop: Vermeidung von teuren

Fehlern bei Betriebsprüfungen

Mittwoch, 12. Juni, 09:00 Uhr

BVMW Hauptstadtregion Süd

Potsdamer Straße 16, 14163 Berlin

silke.landgraf@bvmw.de

Seit 01.01.2015 gelten die „Grundsätze zur

ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung

von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen

in elektronischer Form sowie zum

Datenzugriff“ (GoBD). Machen Sie

sich formal GoBD-konform, um teure

Hinzuschätzungen zu vermeiden.

Dynamik Zirkel

Montag, 17. Juni, 09:00 Uhr

BVMW Hauptstadtregion Süd

Potsdamer Straße 16, 14163 Berlin

birgid.zoschnik@bvmw.de

Beim Dynamik Zirkel treffen sich Entscheider

und Führungskräfte, die gemeinsam Lösungen

für von ihnen ausgewählten Themen erarbeiten.

Im Rahmen eines moderierten Dialoges findet

branchenübergreifend ein intensiver und vertrauensvoller

Gedankenaustausch

statt, der zu konkreten und praktikablen

Handlungsoptionen führt.

Business Lunch Berlin

Mittwoch, 24. Juli, 12:30 Uhr

Restaurant Machiavelli Am Roseneck

Clayallee 1, 14195 Berlin

birgid.zoschnik@bvmw.de

Freuen Sie sich auf gute Gespräche bei alpenländischen

und italienischen Köstlichkeiten in

angenehmer Atmosphäre.

Sie und Ihre Geschäftspartner/innen sind dazu

herzlich eingeladen!

Unternehmer-Talk Potsdam – Zu Gast

bei Mitgliedern

Donnerstag, 13. Juni, 19:00 Uhr

Berufsbildungswerk im Oberlinhaus gGmbH

Steinstraße 80, 14480 Potsdam

silke.landgraf@bvmw.de

Wir laden Sie herzlich zum Grillabend im Oberlin

Berufsbildungswerk ein. Erfahren Sie mehr über

verschiedene Ausbildungsberufe und lernen Sie

unsere gut ausgebildeten Fachkräfte vor Ort

kennen. Sie suchen Fachkräfte? Das

Oberlin Berufsbildungswerk bildet

seit 25 Jahren junge Menschen in

über 30 Berufen aus.

BREMEN | NIEDERSACHSEN

NETZWERK 03 | 2019

Sommer-Event des BVMW Ostwestfalen

und Süd-Niedersachsen auf

der Weser

Donnerstag, 06. Juni, 17:00 Uhr

Weserkai/an der Altstadt, 37603 Holzminden

joern.kater@bvmw.de

Länderübergreifendes Handeln und Arbeiten im

Zeitalter der Digitalisierung ist im unternehmerischen

Handeln unabdingbar. Was global oft als

selbstverständlich erscheint, ist im Alltag oft

mit kleineren Hürden versehen, zumal wenn eine

scheinbar geografische Grenze wie die Weser

hinzukommt.

Wir möchten Sie mitnehmen und auf eine angenehme

Weise deutlich machen, dass man nicht

nur Grenzen überwinden, sondern auch unternehmerische

Partnerschaften schließen kann.

Wir freuen uns daher sehr, auch die Wirtschaftsnetzwerke

Wirtschaftsinitiative im Kreis Höxter

e.V. als auch Weserpulsar e.V. für unser Vorhaben

gewonnen zu haben.

Auf unserer gut vierstündigen Fahrt auf der Weser

mit dem Fahrgastschiff Karlshafen haben

wir nicht nur ein schönes Ambiente, sondern ein

Schiff mit exklusiver Ausstattung, überdachten

Aussendecks und mehreren Salons

für viele interessante Gespräche.

RoundTable.BAU

Dienstag, 16. Juli, 18:00 Uhr

Industrie Handels Park Süd GmbH & Co. KG

Stockstädter Straße 19, 63762 Großostheim

beatrice.brenner@bvmw.de

Die Bau- und Immobilienwirtschaft ist eine der

wichtigsten Wirtschaftsfaktoren am bayerischen

Untermain. Doch oft genug wissen die einzelnen

Unternehmen gar nichts voneinander und wichtige

Synergien können so „verschütt“ gehen.

Schwerpunkt dieses Mal: Virtual Reality am Bau

Es referieren Marcus Krause von

beebird und Tanja Maier von Baddesign.

Experten Forum. Coaches, Consultants

und Trainer: Akquise – Verkaufen

– Profit – Nachhaltigkeit

Dienstag, 16. Juli, 18:30 Uhr

Kanzleimanagement Klein GmbH

Nymphenburger Straße 3A, 80335 München

kajetan.brandstaetter@bvmw.de

Diese Veranstaltung ist exklusiv und ausschließlich

für Coaches, Consultants und Berater. Wir

starten nach einer Kennlernrunde mit der Vorstellung

durch einen Elevator Pitch. Neben der

Diskussionsrunde und dem gemeinsamen

Brainstorming ist jede Menge

Zeit, sich persönlich zu vernetzen.

08

Wissensforum München – Nicolai Des

Coudres: Wie Netzwerken funktioniert

Dienstag, 23. Juli, 18:30 Uhr

PresseClub München e.V.

Marienplatz 22, 80331 München

kajetan.brandstaetter@bvmw.de

TallTalk ® steht für Kontaktfreude und mehr

Spaß am Netzwerken. Sie erhalten Antworten

auf die wichtigen Fragen: „Wie komme ich ins

Gespräch?“, „Wie bleibe ich drin?“, „Wie komme

ich wieder raus?“

Ein witziger, lebenskluger Vortrag mit

praktischen Tipps für wirkungsvolles

und erfolgreiches Netzwerken.

BVMW Frauenforum 2019

Donnerstag, 25. Juli, 17:00 Uhr

Beiten Burkhardt mbH

Ganghoferstraße 33, 80339 München

mechthild.heppe@bvmw.de

Save the date! Programm:

18.00 Uhr Come Together mit Imbiss + Getränken

18.30 Uhr Begrüßung Mechthild Heppe, BVMW;

Angelica von der Decken, Beiten Burkhard

18.45 Uhr Vorträge Agenda-Details folgen in Kürze.

Teilnahme nur für Mitglieder und persönlich

geladene Gäste. Wir freuen uns auf

einen munteren Gedankenaustausch

mit Ihnen.

Zu Gast bei Mitgliedern

Donnerstag, 18. Juli, 19:00 Uhr

Expert Systems AG - ProvenExpert.com

Quedlinburger Straße 1, 10589 Berlin

birgid.zoschnik@bvmw.de

Mit Kundenbewertungen zu mehr Vertrauen,

Erfolg und Umsatz. Authentische Bewertungen

sind die wirkungsvollste Werbung der Welt. So

erreicht Ihr guter Ruf tausende potenzielle Kunden

im Internet. Davon profitieren unsere Nutzer

täglich: Sie steigern Ihren Umsatz durchschnittlich

um 10% mit einem Einsatz

von nur 15 Min. pro Woche, so das

Ergebnis einer Befragung von mehr

als 27.000 ProvenExpert-Nutzern.

Fotos: © Philipp GmbH, © Sikov von stock.adobe.com

Bild: © Ronald Rampsch von stock.adobe.com

BRANDENBURG

So werden Sie für Bewerber attraktiv

Donnerstag, 06. Juni, 17:00 Uhr

Geschäftsstelle des BVMW Nordost

Heegermühler Straße 64, 16225 Eberswalde

mike.marschke@bvmw.de

• Inspiration aus dem Mittelstand

• Was erwarten zukünftige und aktuelle Mitarbeiter

von Ihnen?

• Erfolgskonzepte für Ihr Unternehmen gestalten

Der BVMW hat gemeinsam mit

einigen Partnern eine Veranstaltung

zur Arbeitgebermarke und der Bewerberansprache

organisiert.

Der BVMW zu Gast im Heizkraftwerk

Cottbus

Dienstag, 11. Juni, 18:00 Uhr

Heizkraftwerk Cottbus

Werner-von-Siemens-Straße 16, 03052 Cottbus

ralf.henkler@bvmw.de

Wie Gegenwart und Zukunft der Stadtwerke aussehen,

warum der Wechsel des Energieträgers

notwendig war, und wie man sich als regionales

Unternehmen einbringen kann, sind einige

von vielen Fragen, die an diesem Abend vom Geschäftsführer

des Kraftwerkes, René

Schreiber, gerne und ausführlich beantwortet

werden. Im Anschluss gibt

es eine Führung durch das Kraftwerk.

2. BVMW Jahresempfang

„Musen & Macher“

Donnerstag, 20. Juni 18:00 Uhr

Staatstheater Cottbus

Schillerplatz 1, 03046 Cottbus

ralf.henkler@bvmw.de

Mehr denn je ist die Lebensqualität einer Region

heute abhängig vom Zusammenspiel einer

leistungsfähigen Wirtschaftsstruktur mit einer

vielfältigen Kulturlandschaft. „Musen & Macher

2019“, möchte die „Hauptdarsteller“ beider Seiten

zusammenbringen: die Künstler und die Unternehmer,

die Musen und die Macher, die mit

ihren Intentionen die Lausitz als Wohn,- Arbeitsund

Bildungsort nach vorn bringen wollen.

Der BVMW hat sich dafür mit dem Staatstheater

Cottbus und der Cottbuser Agentur „Zwei

Helden“ erfahrene Partner an die Seite geholt,

die ihn bei der Organisation unterstützen. Das

Staatstheater wird dem Empfang ein unverwechselbares

Ambiente verleihen. Das Große

Haus am Cottbuser Schillerplatz steht zugleich

stellvertretend für jenes bürgerschaftliche Engagement,

das bereits vor mehr als 100 Jahren

in einer wirtschaftlich gedeihenden Lausitz für

kulturelle Leuchttürme sorgte.

Roundtable IT&Digitales

Dienstag, 11. Juni, 15:30 Uhr

28217 Bremen

daniela.bessen@bvmw.de

Bei dem Roundtable IT&Digitales ist es unser

erklärtes Ziel, dass Sie untereinander Kooperationspotenziale

entdecken und voneinander

lernen. Doch dazu müssen Sie sich natürlich

erstmal etwas näher kennenlernen.

Nutzen Sie die Chance dazu bei unserem

Roundtable.

Unternehmer-Lunch in Bremen

Donnerstag, 13. Juni, 13:00 Uhr

Dorint Park Hotel

Bürgerpark, 28209 Bremen

detlef.blome@bvmw.de

Vor der großen Ferienzeit findet im Parkhotel

Bremen wieder unser traditioneller Unternehmer-Lunch

statt.

Diesen exklusiven Ort nutzen wir gerne, um

Erfahrungen auszutauschen, interessante Gespräche

zu führen oder Geschäftspartner

zu treffen. Seien Sie herzlich

eingeladen!

09


VERANSTALTUNGEN

10

Termine in den Regionen Juni | Juli 2019

Golfen unter Mittelstandsfreunden

auf Schloss Lütetsburg

Donnerstag, 13. Juni, 13:30 Uhr

Schloss Lütetsburg

Landstraße 55, 26524 Lütetsburg

joern.kater@bvmw.de

Golfen unter Mittelstandsfreunden unweit der

Nordsee und Norddeich auf dem Golfplatz

Schloss Lütetsburg. Wir würden uns sehr freuen,

Sie dort im Kreise des nordwestlichen Mittelstands

begrüßen zu dürfen. Das

gilt gleichermaßen für platzreife

Golfer und Neulinge, die den Netzwerkgedanken

pflegen möchten.

BVMW LADIES|Only Unterwegs:

„She´s Mercedes“ mit Birgit Fischer

Dienstag, 18. Juni, 18:00 Uhr

Beresa GmbH & Co KG

Blumenhaller Weg 155, 49078 Osnabrück

beate.boettger-goewecke@bvmw.de

„Neugier, Mut und Kreativität – Erfolg ist kein

Zufall“ von und mit Birgit Fischer, unsere ehemalige

deutsche Kanutin. Mit acht Gold- und

vier Silbermedaillen ist sie die erfolgreichste

deutsche Olympionikin und die

zweiterfolgreichste Olympionikin

überhaupt.

Hochkonjunktur und kräftige Expansion

in Deutschland – wie lange hält

der Aufschwung noch an?

Dienstag, 18. Juni, 17:30 Uhr

BMW Autohaus E. Brinkmann GmbH

Südring 1, 27404 Zeven

veranstaltungen@bvmw.de

Wirtschafts- und Finanzjahr 2020:

Was Sie als Mittelständler unbedingt wissen

sollten!

Für mittelständische Unternehmen gehört es zu

den wichtigsten Aufgaben, die eigene Finanzierung

auf sichere Beine zu stellen. Doch gerade

Ereignisse wie der Brexit, die Finanzkrise in

Italien oder Sanktionen, mit denen der US-Präsident

ganze Volkswirtschaften verunsichert,

können wirtschaftliche Rahmenbedingungen

drastisch verändern.

Der BVMW wird Ihnen gemeinsam mit der

Postbank Antworten bieten. Gemeinsam mit

regionalen Unternehmen und Experten liefern

wir Ihnen einen Überblick, zeigen Ihnen

mögliche Lösungen für Ihr Unternehmen und

diskutieren mit Ihnen darüber, über welche

Handlungsalternativen mittelständische Unternehmen

in Zeiten der Unsicherheit

verfügen.

JadeWeserPort – Besichtigung

des größten Tiefwasserhafens

Deutschlands

Dienstag, 18. Juni, 15:00 Uhr

JadeWeserPort-InfoCenter

Am Tiefen Fahrwasser, 26388 Wilhelmshaven

detlef.blome@bvmw.de

Wir laden Sie ein zur einmaligen Besichtigung

des JadeWeserPorts. Lassen Sie sich dieses

einmalige Info-Event nicht entgehen. Informationen

zur Geschichte des größten

Tiefwasserhafens Deutschlands und

der Container-Schifffahrt.

BVMW Südniedersachsen unterwegs

Mittwoch, 31. Juli, 05:00 Uhr

Die Seenotretter DGzRS

Cuxhaven

joern.kater@bvmw.de

Erfahren Sie mehr über die Arbeit der Seenotretter.

Es besteht die Möglichkeit, eine Informationsfahrt

mit dem Seenotrettungskreuzer Nis

Randers in Cuxhaven unter Leitung von Carsten

Schleevoigt, ONP, durchzuführen.

Wir starten am Mittwoch in Göttingen mit drei

Kleinbussen nach Cuxhaven. Um ca.

21 Uhr werden wir wieder zurück in

Göttingen sein.

HAMBURG

NETZWERK 03 | 2019

Boxenstopp – Perspektivenwechsel

2019!

Donnerstag, 06. Juni, 17:00 Uhr

Berliner Bogen Conference Center

Anckelmannsplatz 1, 20537 Hamburg

ludger.mueller@bvmw.de

Raus aus der Box! Machen Sie sich frei für

neue Perspektiven. Statt alles hinkriegen zu

wollen und ständigen Höchstleistungen ist es

erforderlich, eine neue Haltung

zu entwickeln – zum Leben, zum

Arbeiten, zum Unternehmertum und

zur Mitarbeiterführung.

„DIE STILLE REVOLUTION“

Dienstag, 18. Juni, 17:30 Uhr

GOLDBEK Nord GmbH

Fuhlsbüttler Straße 29a, 22305 Hamburg

guenther.enger@bvmw.de

Wir laden Sie herzlich zur Filmvorführung „Die

stille Revolution“ ein und freuen uns darauf, mit

Ihnen im Anschluss zu den zahlreichen Impulsen

des Filmes zur Gestaltung der Arbeitswelt der

Zukunft ins Gespräch zu kommen. Bei schönem

Wetter steht hierfür die Dachterrasse zur

Verfügung. Wir danken der Firma

Goldbeck für die Nutzungsmöglichkeit

der Räumlichkeiten.

BVMW Berater.FORUM

Dienstag, 25. Juni, 17:00 Uhr

Renneberg + Partner Rechtsanwälte

Am Sandtorkai 50, 20457 Hamburg

roland.luedemann@bvmw.de

Die bewährte Workshop-Methode des Berater.

FORUM bietet Ihnen konkrete Lösungsansätze

für Ihre Herausforderungen: „Von Praktikern – für

Praktiker“. Hier stehen Sie und max. neun weitere

Teilnehmer im Mittelpunkt und gestalten den

Workshop aktiv mit. In kollegialem Austausch

werden themenbezogen konkrete

Denkanstöße, alternative Lösungsansätze

und Handlungsoptionen

erarbeitet.

Fotos: © Bremerhaven Touristik, © die-stille-revolution.de, © seenotretter.de

Foto: © Sandra Schwarzwald von stock.adobe.com

HESSEN

„Inklusion am Arbeitsmarkt – Ein

Gewinn für alle“

Mittwoch, 12. Juni, 17:00 Uhr

Behindertenhilfe Wetteraukreis - Haus am

Landgrafenteich

Roland-Krug-Straße 15, 63667 Nidda

malu.schaefer@bvmw.de

Wir wollen Arbeitgebern zeigen, welche Vorteile

es für sie hat, einen Menschen mit Behinderung

zu beschäftigten – und zwar nicht nur in

finanzieller Hinsicht. Gleichzeitig wollen wir

Ihnen aber auch mit auf den Weg geben, welche

Bedeutung es für einen Menschen mit Behinderung

hat, eine Chance zu bekommen.

Menschen mit Behinderung sind in der Regel

hochmotiviert, gut vorbereitet und loyal. Sie

wollen unbedingt zeigen, was sie können.

Einen Menschen mit Behinderung im Team

zu haben, fördert unter den Beschäftigten die

gegenseitige Rücksichtnahme und verbessert

das Betriebsklima. Berührungsängste werden

schnell abgebaut. Das Unternehmen zeigt damit

außerdem, dass es soziale Verantwortung

übernimmt, was die Öffentlichkeit und Kunden

gern sehen.

Runder Tisch International des BVMW

Frankfurt RheinMain

Mittwoch, 12. Juni, 19:00 Uhr

Hainstraße 25, 61476 Kronberg im Taunus

friedemann.hoefig@bvmw.de

Der BVMW ist nicht nur in Deutschland, sondern

auch in Europa, Afrika und weltweit aktiv. Das ist

für Ihr internationales Geschäft von Bedeutung.

Sie sind eingeladen, sich an unserem „Runden

Tisch International“ mit anderen Unternehmern

dazu auszutauschen. Da wir nur maximal 14

Teilnehmer am runden Tisch haben,

ist das intensive Gespräch untereinander

gewährleistet.

10. Casual Friday Lunch-BVMW Kassel

Freitag, 14. Juni, 12:30 Uhr

Restaurant wird noch bekannt gegeben

Kassel

meike.diesing@bvmw.de

Bei kulinarischen Genüssen geht es um Kontakte

unter Geschäftspartnern. Lernen Sie, was

die Unternehmen im Netzwerk alles leisten und

stellen Sie sich und Ihr Unternehmen den anderen

vor. Alle Teilnehmer bekommen die Möglichkeit

sich in max. 60 Sekunden kurz zu

präsentieren. Beim gemeinsamen

Mittagessen vertiefen wir dann

bestehende Kontakte und knüpfen

neue.

Wirtschaftsforum Estland –

Deutschland

Freitag, 14. Juni, 13:00 Uhr

Best Western Hotel Rosenau

Steinfurther Straße 1-5, 61231 Bad Nauheim

malu.schaefer@bvmw.de

Wirtschaftsforum Estland-Deutschland

Sie möchten sich aus erster Hand über Ihre

Marktchancen in Estland informieren?

Uns ist es gelungen, eine Auswahl von sieben

Firmen aus Estland aus ganz unterschiedlichen

Branchen für den Austausch mit Ihnen

zu gewinnen. Nutzen Sie diese Chance und

informieren Sie sich über Ihre Marktchancen

in Estland und tauschen sich mit diesen Unternehmen

aus:

• Produkthaus, mit CEO Klaus Pfitzner

• Brightspark, Softwareentwicklung, (N.N.)

• Roofit, Photovoltaik, (N.N.)

• Respo, Mobile Facilities, (N.N.)

• Cleveron, Robotik, (N.N.)

• Liewenthal, Elektronik, (N.N.)

• Hanval, Maschinenbau, CEO Ursel Hannus

Ihre Benefits sind direkte Unternehmenskontakte,

Branchen- und Marktinfos aus erster Hand,

Best Practice Beispiele sowie

ausführliche Reports der jeweiligen

Unternehmen.

2. BVMW-OPEN Mittelhessen | Golfturnier

und Schnupperkurs

Samstag, 15. Juni, 10:00 Uhr

Golf-Park Winnerod

Parkstraße 22, 35447 Reiskirchen

sascha.buurman@bvmw.de

Verbinden Sie das Sportliche mit dem Angenehmen,

Netzwerken über 18 Loch mit Unternehmern

aus dem regionalen Mittelstand. Lernen

Sie neue Kontakte kennen oder vertiefen Sie die

alten. Sollten Sie noch keine Platzreife besitzen,

bieten wir Ihnen einen Schnupperkurs

unter fachkundiger Leitung

unserer Golf Pros an.

NETZWERK 03 | 2019

Runder Tisch CSR & Nachhaltigkeit

des BVMW Frankfurt RheinMain

Montag, 17. Juni, 19:00 Uhr

Hainstraße 25, 61476 Kronberg im Taunus

friedemann.hoefig@bvmw.de

Der BVMW ist nicht nur in Deutschland, sondern

auch in Europa, Afrika und weltweit aktiv. Das

ist für Ihr internationales Geschäft von Bedeutung.

Sie sind eingeladen, sich an unserem

„Runden Tisch International“ mit anderen

Unternehmern dazu auszutauschen. Da wir nur

maximal 14 Teilnehmer am runden

Tisch haben, ist das intensive Gespräch

untereinander gewährleistet.

Hacking für Entscheider: Mit KI gegen

Hacker und Co.?

Dienstag, 18. Juni, 19:00 Uhr

Movetech

Auguste-Viktoria-Straße 3, 61231 Bad Nauheim

malu.schaefer@bvmw.de

Der Schutz von Firmendaten ist eine Kernaufgabe

der IT-Sicherheit jedes Unternehmens. Welche

Möglichkeiten sich durch den Einsatz von

künstlicher Intelligenz (KI) bieten, erfahren Sie

im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Hacking

für Entscheider“ durch die Spezialisten

des Bad Nauheimer IT-Sicherheitsdienstleisters

movetech.

Runder Tisch Bau&Immobilie des

BVMW FrankfurtRheinMain

Mittwoch, 19. Juni, 19:00 Uhr

Boardroom

Taunusanlage 20, 60325 Frankfurt am Main

friedemann.hoefig@bvmw.de

Diese Branche ist hier in der Region gut ausgelastet

und erfolgreich. Das soll so bleiben. Der

intensive Austausch ist gewährleistet, denn wir

haben maximal 14 Teilnehmer am runden Tisch

und laden ausschließlich ausgewählte Gäste

aus dem BVMW und andere Immobilien-Spezialisten

aus unserem erweiterten

Netzwerk ein.

Last Tuesday

Dienstag, 25. Juni, 18:00 Uhr

Frankfurtersalon

Heddernheimer Landstraße 155

60439 Frankfurt am Main

cornelia.gaertner@bvmw.de

Bei dieser Veranstaltung geht es um Kontakte

unter Geschäftspartnern. Wir wollen mehr voneinander

erfahren und erkennen, was die Unternehmen

im Netzwerk alles leisten. Deshalb bekommen

alle Teilnehmer die Möglichkeit sich

ganz kurz (max. 1 Minute) vorzustellen.

Diese Veranstaltungsreihe findet

jeweils am letzten Dienstag des Monats

an verschiedenen Orten statt.

11


VERANSTALTUNGEN

Termine in den Regionen Juni | Juli 2019

Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer

zum Thema Produktion

Mittwoch, 26. Juni, 09:00 Uhr

Siemensstraße 16, 35325 Mücke

stefanie.richter@bvmw.de

AGENDA: 1. Begrüßung, 2. Vorstellung gastgebendes

Unternehmen (Herr Freund, Hydrokomp),

3. Interaktiver Part -> Themen und

Fragen erheben, 4. Impulsvortrag - Kalkulationsgrundlagen

für die Produktion, 5. Impulsvortrag

KPIs: Fluch oder Segen, 6. Dialog mit

den Experten und Beantwortung der

Fragen, 7. Ausblick, nächste Schritte

und Ideen, 8. Verabschiedung

Sprachen lernen neu erfunden – wie

Sie in 2 Tagen eine Sprache lernen

Freitag, 26. Juli, 08:00 Uhr

Geschäftsstelle des BVMW Darmstadt Dieburg

Donnersbergring 42, 64295 Darmstadt

michael.mattis@bvmw.de

Sie wollen ihr Internationales Geschäft ausbauen,

haben Interesse schnell schnell eine

Sprache zu lernen oder haben Spaß an einer

neuen Sprache? Die Sprache öffnet die Herzen

der Menschen! Als Unternehmer haben Sie aber

wenig Zeit und wollen schnell Ergebnisse erzielen.

Bei diesen Themen-Frühstück verraten wir

Ihnen wie Sie innerhalb von wenigen Tagen eine

Sprache lernen können. Das Erfolgskonzept von

Klaus Bylitza – Sprachentraining ist patentiert

und einzigartig.

Unser Referent: Klaus Bylitza war 18 Jahre international

in zahlreichen Führungsfunktionen

tätig, spricht selbst 14 Sprachen und trainiert

diese bei Unternehmen sowie mit Führungskräften

seit über 13 Jahren nach einem eigenen

System. Sein Ziel: Innerhalb weniger Tage

müssen die Teilnehmer in der Lage sein, eine

neue Sprache so zu sprechen, dass sie sich gut

verständigen und innerhalb kürzester Zeit berufsspezifisch

eingesetzt werden

können.

NETZWERK 03 | 2019

BVMW FRÜHschicht @ Just Fit

Donnerstag, 13. Juni, 07:30 Uhr

Ernst-Heinrich-Geist-Straße 3-5, 50226 Frechen

franz-peter.staudt@bvmw.de

Der Weg eines Unternehmers verläuft selten

gerade. Es gibt Hindernisse, Umwege und Höhen

und Tiefen auf dem Weg zum erfolgreichen

Unternehmer. Erfahren Sie direkt von Frank Böhme,

einem der erfolgreichsten Unternehmer in

unserer Region, was seine Erfolgsfaktoren sind.

Nutzen Sie das anschließende

gemeinsame Frühstück zum Networking

in entspannter Runde.

Meeting Mittelstand – „Agiles Projektmanagement“(SCRUM)

erleben

Donnerstag, 13. Juni, 18:00 Uhr

Bontkirchener Straße 1, 59929 Brilon

marlies.staudt@bvmw.de

Wir stellen in dieser Veranstaltung das Agile

Projektmanagement vor und möchten damit die

Unterschiede zum klassischen Projektmanagement

verdeutlichen. Wir geben mit der Vorstellung

der agilen Methode Scrum einen kurzen

aber ganzheitlichen Überblick. Dadurch

wird der strukturelle und auch

kulturelle Ansatz dieser Methode

eingeordnet.

E-Recruiting - oder wie Unternehmen

heute Studierende, Absolventen und

MitarbeiterInnen erreichen.

Dienstag, 25. Juni, 18:00 Uhr

Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)

Meisenstraße 92, 33607 Bielefeld

beate.leibnitz@bvmw.de

Unternehmen stehen heute stärker denn je vor

der Herausforderung, die besten Mitarbeiter zu

gewinnen. Wo und wie finden wir den richtigen

Bewerber? Digitale Wege zum Nachwuchs

stehen im Fokus unserer Veranstaltung.

Münsterland Golf-Cup

Donnerstag, 27. Juni, 12:30 Uhr

GSC Rheine/Mesum Gut Winterbrock

Wörstraße 201, 48432 Rheine

susanne.schlueters@bvmw.de

NETZWERK 02 03 | 2019

Der Münsterland Golf-Cup auf Gut Winterbrock

ist etabliert und beliebt. Gemeinsam mit unseren

Partnern bieten wir Ihnen wieder beste Voraussetzungen

für ein spannendes Turnier. Verbinden

Sie das Sportliche mit dem Angenehmen

- Netzwerken über 18 Loch mit Unternehmerinnen

und Unternehmern

aus dem regionalen Mittelstand.

Führungsspitzen

Donnerstag, 27. Juni, 18:00 Uhr

Dinner & Lounge by Andrea

Reginenstraße 3, 59069 Hamm

andreas.juergenliemk@bvmw.de

Die Veranstaltung ist darauf ausgerichtet, Ihnen

ein umfassendes Beratungsangebot für mittelständische

Unternehmen und Handwerksbetriebe

in allen betrieblichen Bereichen praxis-, umsetzungs-

und ergebnisorientiert anzubieten.

Netzwerkarbeit mit Kompetenzbündelung ist

für Ihr Dienstleistungsangebot das

Gebot der Stunde, um weiterhin erfolgreich

im Markt zu bestehen.

Runder Tisch Finanzen und Unternehmenswert

des BVMW Frankfurt

RheinMain

Donnerstag, 27. Juni, 19:00 Uhr

Restaurant Fährmann

Hainstraße 25, 61476 Kronberg im Taunus

friedemann.hoefig@bvmw.de

Frankfurt ist einer der Leuchttürme in der Region

FrankfurtRheinMain und einer der wichtigsten

Finanzplätze in Deutschland. Eingeladen

sind nur ausgewählte Personen aus

dem Kreis unserer BVMW-Mitglieder

und unserem erweiterten Business-Netzwerk.

BVMW Meeting Mittelstandstreff

am Abend

Donnerstag, 11. Juli, 18:30 Uhr

Benediktiner Wirtshaus 1222

Niederste Straße 11, 57439 Attendorn

rainer.jung@bvmw.de

Beim erfolgreichem Start wurde angeregt die

Veranstaltung vierteljährlich zu wiederholen.

Nun ist es also wieder soweit, auf Grund der beginnenden

Sommerferien um zwei Wochen vorgezogen.

Ähnliche Veranstaltungen

finden auch in Olpe und Lennestadt

statt. Damit gibt es ein dauerhaftes

und monatliches Mittelstands-Forum

zum Netzwerken.

12

NORDRHEIN-WESTFAHLEN

Vom Profi-Fußballer zum erfolgreichen

Unternehmer – Im Gespräch –

mit dem Ex-Fußball-Nationalspieler

Jens Nowotny

Mittwoch, 12. Juni, 18:30 Uhr

VillaMedia

Viehhofstraße 125, 42117 Wuppertal

stefan.wagemanns@bvmw.de

Der heute 45-jährige ist seit nunmehr sechs

Jahren zusammen mit seinem Freund und Geschäftspartner

Paris Houdeloudis, Gastronom

und betreibt in Mönchengladbach das „Salinas“.

Ebenfalls engagieren sich beide zusammen in

der Spielerberatungs- und -vermittlungsagentur

„Insoccer“. Zusammen mit Roland Schimek und

Matthias Hausmann gründete er die SHN Consult

(„Gemeinsam bringen wir Herzen zum Rasen“)

mit Sitz in Friedberg. Hier ist

er der Sports Director.

ABLAUF

• 18:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer

• 19:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung der

Veranstaltungspartner

• 19:10 Uhr Gespräch mit Jens Nowotny

• 20:20 Uhr Get-Together mit Imbiss

und Getränken

• 22:00 Uhr Ausklang der

Veranstaltung

FrühstücksWorkshop „Kundenbriefe

sind wie Liebesbriefe und e-Mails

auch“

Donnerstag, 13. Juni, 08:00 Uhr

d.velop Campus Hauptgebäude

Schildarpstraße 6-8, 48712 Gescher

bernd.gohlke@bvmw.de

Egal, ob Kundenbriefe oder E-Mails – mit jeder

Korrespondenz geben Sie eine Visitenkarte Ihres

Unternehmens ab. Sie erzeugen, unabhängig vom

sachlichen Inhalt Ihres Schreibens,

eine Atmosphäre, einen negativen

oder einen positiven Eindruck.

Heute schon wissen, was morgen

passiert

Donnerstag, 13. Juni, 17:30 Uhr

PROGNOST Systems GmbH

Daimlerstraße 10, 48432 Rheine

susanne.schlueters@bvmw.de

Jedes Unternehmen hat individuelle Herausforderungen,

viele Fragestellungen sind ähnlich,

Antworten bleiben allerdings nicht selten theoretisch.

Wir zeigen daher bei unserem „Meeting

Mittelstand“ wieder ein Best-Practice Beispiel.

PROGNOST Systems ist unser Gastgeber

und berichtet über Zustandsüberwachung

und Maschinendiagnose

in verständlicher Sprache.

Fotos: © fotomek von stock.adobe.com, © Daniel Berkmann von stock.adobe.com

Fotos: © merklicht.de von stock.adobe.com, © Sergii Shalimov von stock.adobe.com

Meeting Mittelstand mit

Reiner Holznagel vom Bund der

Steuerzahler

Donnerstag, 13. Juni, 18:00 Uhr

Autohaus Witteler

Möhnestraße 54, 59929 Brilon

hans-juergen.altrogge@bvmw.de

Wir Mittelständler sind – ganz im Gegensatz zu

den meist international tätigen Konzernen – an

einem Großteil der deutschen Steuereinnahmen

beteiligt. Doch Staat, Ländern und Kommunen

fallen immer wieder neue Steuern und Abgaben

ein, um uns zu schröpfen. Niemand schaut

ihnen dabei so auf die Finger wie Reiner Holznagel

vom Bund der Steuerzahler.

Reiner Holznagel deckt schonungslos Missstände

auf und nennt sinnlose wie aus dem Ruder

laufende öffentliche Kosten beim Namen.

Nicht nur das: Er sagt auch, was wirklich nötig

wäre, um die Steuerzahler – Unternehmen

sowie deren Mitarbeiter – zu entlasten.

Der Bund der Steuerzahler kämpft gegen die

Verschwendung von Steuergeldern und für die

Rechte der Steuerzahler!

BVMW Golf Cup 2019

Freitag, 28. Juni, 10:00 Uhr

Golfclub Grevenmühle Ratingen,

Grevenmühle 3,

40882 Ratingen

alexandra.rath@bvmw.de

Wir laden Sie sehr herzlich zum BVMW Golf

Cup 2019 in den Golfclub Grevenmühle in Ratingen

ein.

Dabei warten zahlreiche tolle Gewinne auf Sie!

Unter anderem Aufenthalte im Disneyland Paris

(inkl. Übernachtungen) und im 5*-Hotel Majestic

Barrière an der Côte d´Azur in Cannes.

Es erwartet Sie ein 18 Loch Golfturnier (Vierer

mit Auswahldrive, nicht vorgabewirksam) auf

einem abwechslungsreichen Platz mit interessanten

Teilnehmern. Nicht der Sieg, sondern der

Spaß am Spiel steht dabei im Vordergrund.

Sie spielen gar kein Golf? Kein Problem! Beim

Nicht-Golfer-Programm erwartet Sie eine Einführung

in das Golfspiel. Sie schwingen also unter

Anleitung erfahrener Golftrainer selbst den

Schläger. Zum Abschluss wird ein spannendes

Putting-Turnier ausgetragen und natürlich erhalten

auch hier die Sieger tolle Preise.

2. BVMW After Work Business

Golfturnier Kloster Kamp

Montag, 01. Juli, 16:00 Uhr

Golfclub Am Kloster Kamp e.V.

Kirchstraße 164, 47475 Kamp-Lintfort

dietmar.bernhardi@bvmw.de

Nach dem erfolgreichen BVMW After Work Business

Golfturnier auf dem hervorragend angelegten

Kurs unseres Gastgebers, der Golfanlage

Am Kloster Kamp, schlagen wir auf vielfachen

Wunsch zum zweiten Mal ab. Die

Spielleitung erfolgt durch unser

Mitglied Gerald Kleer von

KLEERConsult.

Wildes Geplapper

Montag, 01. Juli, 17:30 Uhr

VR-Bank Kreis Steinfurt eG

Matthiasstraße 30, 48431 Rheine

susanne.schlueters@bvmw.de

Zum ersten Mal veranstalten wir den Vortragsabend

Wildes Geplapper. Wildes Geplapper ist

eine Kurzpräsentation der sportlichen Art: 20

Folien, von denen jede exakt 20 Sekunden lang

gezeigt wird. Kein Vortrag ist demnach länger

als 6:40 Minuten. Eine große Herausforderung

für die Vortragenden

und gute Unterhaltung für das Auditorium.

13


VERANSTALTUNGEN

Termine in den Regionen Juni | Juli 2019

Meeting Mittelstand: Führen mit

Willenskraft und Überzeugung

Dienstag, 02. Juli,18:00 Uhr

Gewerbegebiet AUREA,

Ferdinand-Braun-Straße 3

33378 Rheda-Wiedenbrück

udo.wiemann@bvmw.de

Wer das Wort „Wille“ hört, denkt an Grenzbereiche

wie „Überlebenswille“ oder „Siegeswille“.

Wille grenzt sich klar von Bereichen wie

„Motivation“ oder „Zufriedenheit“ ab und ist

gleichzeitig mehr: Seine Qualität spiegelt sich

in der Umsetzungsstärke wider – aus Worten

werden Taten.

Der Vortrag von Marcel Körrenz zeigt beispielhaft

auf, wie der Wille als Grundhaltung von

Menschen entwickelt werden kann und mit

zahlreichen positiven Effekten einhergeht.

Gewohnheiten können überwunden, Gedanken,

Gefühle und Handlungsweisen gezielt gesteuert

werden, um die zahlreichen Ablenkungen

zu überwinden. Letztendlich bedeutet diese

Herangehensweise ein Mehr an Qualität für

Kunden und auch für Mitarbeiter.

Gleichzeitig bietet diese Veranstaltung allen

Teilnehmenden die Möglichkeit, bestehende

Geschäftskontakte zu vertiefen und

neue zu knüpfen sowie die persönlichen

Netzwerke zu erweitern.

Wirkung verstärken – Führungsverhalten

optimieren

Mittwoch, 03. Juli, 10:00 Uhr

Moosheide 144, 47877 Willich

anja.merl@bvmw.de

Pferdeflüstern für Führungskräfte.

In unserem nicht ganz alltäglichen Führungskräfte-Workshop

zeigt Ihnen Frau Andrea

Wagner, geschäftsführende Gesellschafterin der

GRÜTER • HAMICH & PARTNER mbB, die Kunst

der Führung als unvergessliches Erlebnis. In

einem individuellen pferdegestützten

Coaching finden Sie heraus,

wie Sie Ihren Zugang zu anderen

Menschen verbessern können.

Meeting Mittelstand: Vertrieb geht

heute anders.

Mittwoch, 03. Juli, 18:00 Uhr

formdrei Messe und Event GmbH,

Grafenheider Straße 75, 33729 Bielefeld

beate.leibnitz@bvmw.de

Neukunden mit System

Dienstag, 09. Juli, 18:30 Uhr

Autohaus Pflanz

Holsterhauser Straße 175, 44625 Herne

britta.moeller@bvmw.de

Ein gleichmäßiger und angemessener Strom an

Neukunden ist das, was sich viele Unternehmer

und Selbstständige wünschen.

- Doch wie gewinne ich Neukunden?

- Wie begeistere ich sie für unsere Angebote?

- Wie sieht meine Neukundenquote

aus? Diese und weitere Fragen erläutert

Hans-Gerd Mazur in seinem

Impulsvortrag.

RHEINLAND-PFALZ

IoT zum Anfassen, Ausprobieren

und Erleben

Donnerstag, 13. Juni, 17:00 Uhr

s&t Deutschland GmbH

Friedrich-Mohr-Straße 1, 56070 Koblenz

sarah.hennemann@bvmw.de

Wir bieten Ihnen geballtes Know-how und ein

Best-of der IoT-Umsetzungen direkt aus Ihrer

Region. Wir garantieren Ihnen, dass sich unser

Event auch hervorragend für Ihre

Ideenfindung und den direkten Austausch

mit Experten eignet.

SACHSEN-ANHALT

Das neue Datenschutz-Recht in der

Praxis: Auswirkungen der DSGVO

auf Ihr Unternehmen

Mittwoch, 19. Juni, 17:00 Uhr

MDCC-Arena, 39114 Magdeburg

veranstaltungen@bvmw.de

Fast ein Jahr nach dem Inkrafttreten besteht

immer noch eine große Unsicherheit bei den

Unternehmensentscheidern. Fragen wie „Wurden

bereits viele Unternehmen abgemahnt?“

oder „Hat unser Betrieb alles richtig gemacht,

um beim Thema DSGVO rechtsicher zu sein?“,

stehen häufig noch unbeantwortet im Raum.

Laut einer Umfrage des Bundesverbands

Digitale Wirtschaft steht fest: 5 Prozent aller

Digitalunternehmen haben bereits eine Abmahnung

erhalten, 28 Prozent rechnen noch immer

damit. 43 Prozent der Digitalfirmen haben

der Umfrage zufolge ihre digitalen Aktivitäten

wegen der DSGVO sogar eingeschränkt. Aus

Europa können Internetnutzer inzwischen auf

mehr als 1.000 Angebote von US-Medien nicht

mehr zugreifen – und viele US-Anbieter wollen

das auch nicht ändern.

In Fragerunden sowie Gesprächen

erläutern Unternehmer mit Experten

die wichtigsten Handlungsschritte

und tauschen sich aus.

SACHSEN

2. BVMW Business Golf Cup

in Dresden

Samstag, 22. Juni, 09:00 Uhr

Golfplatz Dresden Elbflorenz

Ferdinand-von-Schill-Straße 4A

01728 Bannewitz

volker.helbig@bvmw.de

NETZWERK 03 | 2019

Beim 2. BVMW Business Golf Cup in Dresden

wird neben dem Golfen vor allem auch die

Kommunikation für Golfer und Unternehmer im

Vordergrund stehen. Erleben Sie mit uns gemeinsam

ein Netzwerk-Event der Extraklasse.

Das Turnier selbst, ein 2er Texas Scramble,

bietet sich zum Kennenlernen und Gedankenaustausch

an.

Abgerundet wird es durch einen Golf-Schnupperkurs

für Gäste und Kinder der Turnierteilnehmer,

ein tolles Barbecue und viele überraschende

Preise.

Schließlich tun wir auch Gutes für ein regionales

Charity-Projekt (Pflegeheim „FLORENCE“ in

Bannewitz), in das 10% aller Turniereinnahmen

fließen. Wir freuen uns ganz besonders, dass in

diesem Jahr der Bürgermeister der Gemeinde

Bannewitz, Christoph Fröse, die Schirmherrschaft

übernommen hat. Er wird

gemeinsam mit dem Organisator

den Charity-Scheck übergeben.

19. MiTag – Mittelstandstag

Mittwoch, 26. Juni, 12:00 Uhr

Berggasthof Butterberg,

Butterberg 1, 01877 Bischofswerda

sirko.rosenberg@bvmw.de

Der MiTag ist als Mittelstandstag des BVMW

in der Region Dresden ein branchenübergreifendes

Treffen für Unternehmen der Region,

das auch die Partner aus Politik, Industrie, der

staatlichen und kommunalen Betriebe, der Wissenschaft,

der Bildung, der Medien, der staatlichen

Einrichtungen und der Kultur

einbezieht. Er ist seit 2001 Treffpunkt

von Entscheidungsträgern

und Experten.

Foto: © BVMW Dresden

Fotos: © Deutsch-Sorbisches Volkstheater, © wikipedia.org

„Können wir noch etwas?“

Montag, 01. Juli, 18:00 Uhr

Bahnhofstraße 6, 09111 Chemnitz

bernd.reinshagen@bvmw.de

Diesmal kommt unser Gastgeber von der Firma

Petschow + Thiel Projektmanagement GmbH.

Unser Referent Frank Stadler ist seit 5 Jahren

als Bauleiter auf der Berliner Baustelle BER tätig.

„Versenkte Milliarden“, „zu viel verbockt“,

„scheiße gelaufen“, die Dauerbaustelle als ein

Mahnmal für deutsche Hybris und

Arroganz. Ist »Made in Germany«

immer noch das Maß aller Dinge?

BVMW Golfnachmittag für Unternehmer

und Führungskräfte

Dienstag, 02. Juli, 16:00 Uhr

Golfplatz Possendorf

Ferdinand-von-Schill-Str. 4A, 01728 Bannewitz

volker.helbig@bvmw.de

Kommen Sie zu unserem BVMW-Golfnachmittag,

bei dem alle Spielstärken berücksichtigt

werden (vor allem auch die der absoluten Anfänger

– gerade an diese richtet sich die Einladung).

Wir freuen uns ganz besonders, dass

wir dafür in diesem Jahr wieder den

Golflehrer und PRO Marcus Lindner,

zuletzt Caddy bei den OMAN Open,

gewinnen konnten.

Mittelstand trifft Kultur

Dienstag, 02. Juli, 19:00 Uhr

Deutsch-Sorbisches Volkstheater

Seminarstraße 12, 02625 Bautzen

sirko.rosenberg@bvmw.de

BVMW Theater-Treff.

Unter dem Motto ‚Gemeinsam erfolgreich –

Wirtschaft und Theater‘ bieten wir allen interessierten

Unternehmern die Möglichkeit zu einem

Blick hinter die Kulissen des Theaters.

Sie erhalten Informationen rund um den diesjährigen

Bautzener Theatersommer

und einen Ausblick auf die Inszenierungen

der Spielzeit 2019/20.

Vernetzte Mobilität | Innovation | F+E

| Probefahren

Donnerstag, 16. Mai 10:00-16:00 Uhr

Kongresshalle am Zoo Leipzig

Pfaffendorfer Straße 31, 04105 Leipzig

sylvia.moesch@bvmw.de

Mit der Zunahme der Anzahl an Elektrofahrzeugen

kann das unkoordinierte Laden vieler

E-Fahrzeuge zu kritischen Belastungen des

Energienetzes führen. Deshalb wird auch innerhalb

des Projektes Saxony5 bei der Westsächsischen

Hochschule das Themenfeld der E-Mobilität

beleuchtet.

Details:

• Stand der Energiewende in Sachsen

• Saxony5 Co-Creation Lab „Vernetzte Mobilität“

• Herausforderungen für die Stromversorgung

• INNVELO – Innovatives Verkehrs- und Logistikkonzept

für Ballungszentren als neue innovative

Fahrzeugmarke für Sachsen

• Intelligente Ladeinfrastruktur der E-Mobilität

– von Morgen – wie langsam oder schnell

wächst das Ladesäulen-Netz in Sachsen?

• Die perfekte Lösung für Ladestationen für zu

Hause und unterwegs

• – Eine Recherche – E-Mobilität aus Sicht von

Schülern der Saxony International School

• Podiumsdiskussion

• Probefahren ab 15.00 Uhr mit

Tesla und Co.

SCHLESWIG-HOLSTEIN

Innovation im Mittelstand

Mittwoch, 26. Juni, 18:00 Uhr

Memellandstraße 2, 24537 Neumünster

hans.kemeny@bvmw.de

3-teilige Veranstaltungsreihe:

• Methoden & Strukturen für größeren

Unternehmenserfolg

• Modernes Produktmanagement

• Methoden zur Produktinnovation

(Design-Thinking für den Mittelstand)

THÜRINGEN

Innovation – Sport – Tradition

Donnerstag, 06. Juni, 15:00 Uhr

Kompass GmbH im Technologie und

Gründerzentrum

Ehrenbergstraße 11, 98693 Ilmenau

norbert.wagner@bvmw.de

NETZWERK 03 | 2019

Der BVMW Kreisverband Ilmenau möchte Sie

zu einer außergewöhnlichen Veranstaltung

zum Thema „Sensorik trifft auf Kufensport“

einladen.

Ilmenau hat nicht nur eine lange Tradition

im Bereich der Forschung und Entwicklung,

sondern auch im Rodelsport. Wir freuen uns,

Ihnen die neu geschlossene Technologiepartnerschaft

zwischen dem Hightechunternehmen

Kompass GmbH Ilmenau und der Vize-Olympiasiegerin

im Rennrodeln, Dajana Eitberger, vorstellen

zu dürfen. Olaf Mollenhauer wird Ihnen

Einzelheiten zum Transfer der hochsensiblen

Technologien im Rodelsport erläutern. Im Anschluss

haben Sie die Möglichkeit, im Museum

„Schlittenscheune“ die Tradition dieser Sportart

bei Thüringer Wurst und Bier zu erleben.

Julian Vonarb – Ein Jahr Oberbürgermeister

in Gera

Dienstag, 11. Juni, 19:00 Uhr

Historischer Höhler

Stadtgraben 14, 07545 Gera

ralph.walter@bvmw.de

Julian Vonarb berichtet über sein erstes Jahr

im Rathaus. Was wurde erreicht, was ist aktuell

in Arbeit, welche Ziele sind gesteckt. Unser

Oberbürgermeister beantwortet gerne Ihre Fragen.

Der erste interessante Termin

nach der Wahl! Notieren Sie sich

Ihre Fragen. Unser Oberbürgermeister

freut sich auf gute Gespräche.

Informationsforum Mittelstand –

Wissenstransfer von „W“ zu „W“

Dienstag, 18. Juni, 17:00 Uhr

Hotel Villa Altenburg

Straße des Friedens 49, 07381 Pößneck

kathrin.horn@bvmw.de

NUKLEUS Jena ist ein Verbundprojekt der

Friedrich-Schiller-Universität sowie der Ernst-

Abbe-Hochschule Jena und ein Paradies für

Innovationen. Ziel ist die Identifizierung und

Erschließung von Potenzialen und

die Entwicklung der Innovationskultur

in der Region Ostthüringen.

Erinnern Sie sich daran, als Ihnen auf einer

Messe oder einem anderen Termin eine wichtige

Person ihre Visitenkarte gegeben hat? Und

daran, dass Sie in den folgenden Tagen keine

Gelegenheit hatten, diesen Menschen persönlich

anzusprechen? Erhalten Sie

Lösungen zu diesem Thema, damit

Sie zukünftig weder Kontakte noch

potenzielle Aufträge verlieren.

14

15


ROADSHOW INHALT

Wie lange hält der Aufschwung noch an?

NETZWERK 03 | 2019

Hochkonjunktur und eine kräftige Expansion in Deutschland liegen hinter uns. Doch wie geht es in Zeiten

der Unsicherheit weiter? Was können wir vom Finanzjahr 2020 erwarten? Dazu gibt der Mittelstand BVMW

zusammen mit seinem Kompetenzpartner Postbank einen Ausblick.

ROADSHOW

Müll als Rohstoff erkennen

NETZWERK 03 | 2019

Unternehmen können ressourceneffizient wirtschaften. In der neuen Roadshow mit unserem Kompetenzpartner

Veolia wird daher die Frage „Nachhaltig agieren und Kosten sparen – geht denn das?“ klar mit Ja

beantwortet.

Das Wirtschafts- und Finanzjahr 2020 liegt vor uns – doch

welchen wirtschaftlichen Ausblick gibt es für mittelständische

Unternehmen? Diese und viele weitere Fragen stellt

der BVMW-Kompetenzpartner Postbank in einer neuen Roadshow.

Denn für mittelständische Unternehmen gehört es zu den

wichtigsten Aufgaben, die eigene Finanzierung auf sichere Beine

zu stellen.

Der deutsche Mittelstand ist bisher gut aufgestellt

Das Eigenkapital nähert sich 2019 der Quote von 40 Prozent –

mehr als 70 Prozent der Mittelständler bezeichnen ihre Geschäftslage

als gut oder sehr gut (BVMW-Umfrage 2018/19). Doch gerade

Ereignisse wie der Brexit, die Finanzkrise in Italien oder Sanktionen,

mit denen der US-Präsident ganze Volkswirtschaften verunsichert,

können wirtschaftliche Rahmenbedingungen drastisch

verändern und das Wirtschaftswachstum in Deutschland merklich

beeinträchtigen.

Gemeinsam mit regionalen Unternehmen und Experten liefern

wir Ihnen einen Überblick, zeigen Ihnen mögliche Lösungen für

Ihr Unternehmen und diskutieren mit Ihnen darüber, über welche

Handlungsalternativen mittelständische Unternehmen in Zeiten

der Unsicherheit verfügen.

Die Referenten der Veranstaltung sind ausgewiesene Experten im

Bereich Finanzierung und Zahlungsverkehr für den Mittelstand.

Partner der Veranstaltung ist die Postbank – eine Niederlassung

der DB Privat- und Firmenkundenbank AG, die im Ranking aller

Banken bundesweit über das größte Vertrauen aller Verbraucher

verfügt (Umfrage im FOCUS, 02.10.2018).

Mittelständische Unternehmen gelten seit jeher als Erfolgsmodell

der deutschen Wirtschaft und werden sogar als Wirtschaftsmotor

für Deutschland bezeichnet. Damit das so bleibt, stellen sich die

Experten bei diesem kostenlosen Business Talk allen wichtigen

Fragen der Teilnehmer.

Natürliche Ressourcen sind endlich – und werden bei steigender

Weltbevölkerung immer knapper. Dies erfordert,

natürliche Rohstoffe einzusparen, optimal zu nutzen oder

wiederzugewinnen. Unternehmen benötigen dafür zukunftsweisende

Lösungen und eine Beschäftigung mit dem Thema Ressourceneffizienz,

um sich mit frischen Ideen diesen Herausforderungen zu

stellen.

Der Mittelstand BVMW lädt zusammen mit seinem Kompetenzpartner

VEOLIA GRUPPE zu einer Roadshow ein. Der Gast erfährt

wie er durch seine „Abfallprodukte“ Geld verdienen kann und einen

360-Grad-Ansatz zum Thema Ressourceneffizienz kennlernt. Das

bedeutet, Energie effizient einzusetzen, Wasser in Kreisläufen zu

nutzen oder aber Abfälle als Wertstoffquelle zu verstehen. Durch

nachhaltiges Agieren werden Ressourcen eingespart und Kosten

gesenkt. Konkret erfahren Sie:

Den Zugang zu Ressourcen verbessern

Als Antwort auf wachsenden Bedarf und knapper werdender

Reserven entwickelt Veolia Lösungen, um eine größtmögliche Zahl

von Menschen mit den notwendigen Ressourcen zu versorgen.

Dazu gehören Lösungen für die sichere Versorgung von Städten

und ihren Einwohnern mit Trinkwasser und Energiedienstleistungen,

für die kontinuierliche Versorgung von Produktionsprozessen

der Industrie und für die Wiederverwertung von Stoffen in der

Kreislaufwirtschaft.

Weitere Informationen zur Roadshow und Anmeldung:

www.bvmw.info/Ressourceneffizienz

16

Termine und Orte

n 24.09.2019, Saarbrücken

n 15.10.2019, Regensburg

n 17.10.2019, Wiesbaden

n 04.11.2019, Darmstadt

n 20.02.2020, Hamburg Hafen

Termine für weitere Städte folgen u.a. in:

Bochum

Bielefeld

Düsseldorf

Kassel

Lübeck

Potsdam

Hier erhalten Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zur

Anmeldung:

www.bvmw.de/wirtschafts-und-finanzjahr-2020/

Foto: © Postbank

Foto: © Unsplash

Ressourcen schützen

Ressourcen, die weniger verbraucht oder geschädigt, aber besser

genutzt werden, sind Ressourcen, die auch in Zukunft noch zur

Verfügung stehen. Deshalb entwickelt Veolia innovative und

nachhaltige Lösungen, durch die nur die wirklich notwendigen

Mengen gefördert und gewonnen werden. Gleichzeitig versucht

das Unternehmen Verluste im Nutzungskreislauf zu minimieren

und schädliche Auswirkungen für die menschliche Gesundheit und

die natürliche Umwelt auszuschließen.

Ressourcen erneuern

Durch Innovationen in Wiederverwertung und Recycling stellt

Veolia Lösungen zur Verfügung, die den Lebenszyklus von einmal

gewonnenen Ressourcen erheblich verlängern und ihren Nutzwert

erhöhen. Die von Veolia zurückgewonnenen Sekundärrohstoffe

gleichen die Knappheit der Ressourcen teilweise aus. Als Beitrag

zum Schließen von Stoffkreisläufen entwickelt Veolia auch

Expertisen im Bereich Öko-Design, um Produzenten von den ersten

Schritten bei der Entwicklung von Herstellungsprozessen bis hin

zur Produktion neuer Produkte auf der Basis aus wiederverwendetem

oder recyceltem Material zu unterstützen.

Über Veolia

Die Veolia Gruppe steht für optimiertes Ressourcenmanagement.

Mit über 171.000 Beschäftigten auf allen fünf Kontinenten plant

und implementiert die Veolia Gruppe Lösungen für die Bereiche

Wasser-, Abfall- und Energiemanagement im Sinne einer nachhaltigen

Entwicklung der Kommunen und der Wirtschaft. Mit

ihren drei sich ergänzenden Tätigkeitsfeldern sorgt sie für einen

verbesserten Zugang zu Ressourcen, ihren Schutz und ihre Erneuerung.

www.veolia.com

Termin und Ort

n 02.07.2019, Osnabrück

17


ROADSHOW

4. BVMW Business Golf Cup Berlin-Brandenburg

NETZWERK 03 | 2019

Es ist wieder soweit: Der 4. BVMW Business Golf Cup Berlin-Brandenburg presented by ST Gebäudetechnik

findet am 13.09.2019 statt. Wir laden Sie in den Berliner Golf & Country Club Motzener See ein, einem der

schönsten Golf Resorts in der Hauptstadtregion.

AUSBLICK

Weitere Veranstaltungstermine August 2019

NIEDERSACHSEN

Do, 01.08., 12:30 - 13:30 Uhr

Business Lunch

Wolfsburg

anton.niesporek@bvmw.de

1

2

3

NETZWERK 03 | 2019

Neben dem offiziellen Golfturnier gibt es auch für die Schnuppergolfer

nach dem Einführungskurs ein Turnier auf dem

Kursplatz. Nehmen Sie teil, auch wenn Sie noch nie auf

einem Golfplatz standen. Viel Spass und gute Laune machen das

sportliche „Nutzwerken“ zu einem unvergesslichen Event in 2019.

Wie im letzten Jahr erwartet Sie ein „all-inklusiv“ Turnier. Für alle

Teilnehmer mit Startplatz sind neben den Golfaktivitäten, ein

Empfangssnack, die Halfway-Verpflegung, Welcome Back und die

Abendveranstaltung mit Dinner, Siegerehrung und einer Tombola

mit hochwertigen Preisen bereits enthalten.

Sie können sich sowohl als Einzelspieler, aber auch als Team

anmelden. Diese einzigartige Networking-Plattform bietet Ihnen

ideale Möglichkeiten, geschäftliche Kontakte in der exklusiven

Umgebung des ‚Golf & Country Clubs Motzener See‘ aufzufrischen

oder neue zu knüpfen.

Laden Sie Ihre Geschäftsfreunde und Kunden zu diesem Event persönlich

ein, mit denen Sie dann in einem Team zusammenspielen

und einen besonderen Tag erleben werden. Das Spiel in 2er-Teams

bedeutet wenig Leistungsdruck, aber viel Spaß und Kommunikation

für Sie und Ihre Mitspieler.

Für golfinteressierte Anfänger bieten wir das Rahmenprogramm

mit Schnupperkurs und Turnier auf dem Kurzplatz an. Ein Golf-Lehrer

(„Pro“) wird die Teilnehmer in die Geheimnisse des Golfsports

einweihen. Entdecken Sie die Freude am Golfspielen.

Mit der Abendveranstaltung im exklusiven Clubhaus wird der Tag

mit der Ehrung der Sieger-Teams, entspannten Gesprächen und

kulinarischen Genüssen seinen Höhepunkt finden. Die Tombola mit

hochwertigen Preisen rundet den Abend ab, die Erlöse der Tombola

18

Termin und Ort

n Freitag, 13. September 2019

10:00 - 23:00 Uhr, Check-In ab 9.30 Uhr

Berliner Golf & Country Club Motzener See

Am Golfplatz 1

15749 Mittenwalde

Ansprechpartner: silke.landgraf@bvmw.de

kommen auch in diesem Jahr wieder einem sozialen Zweck zu

Gute. Seien Sie spielend dabei – ein Event, das Sie nicht versäumen

sollten.

Bitte teilen Sie uns vorab mit, falls Sie bestimmte Ernährungsweisen

bevorzugen (bspw. vegetarisch, vegan, glutenfrei). Außerdem

benötigen wir folgende Informationen von Ihnen: Den Namen Ihres

Heimatclubs sowie Ihr Handycap.

Weitere Informationen zur Roadshow und Anmeldung:

www.bvmw.de/event/5056/4-bvmw-business-golf-cup-berlin-brandenburg-2019/

Foto: © sculpies von stock.adobe.com

RHEINLAND-PFALZ

Di., 20.08., 08:30 - 12:00 Uhr

Runder Tisch Personal

Koblenz

sarah.hennemann@bvmw.de

NIEDERSACHSEN

Di., 20.08., 15:00 - 18:00 Uhr

BVMW Ideen|Schmiede

Osnabrück

beate.boettger-goewecke

@bvmw.de

HAMBURG

Di., 20.08., 17:00 - 20:30 Uhr

16. BVMW Entscheider.FORUM

Hamburg

roland.luedemann@bvmw.de

SACHSEN

Di., 20.08., 18:30 - 22:00 Uhr

Sommerfest

Chemnitz

bernd.reinshagen@bvmw.de

SACHSEN

Sa. - So., 31.08.- 01.09.

08:45 - 19:00 Uhr

Bikertour 2019 in die

Sächsische Schweiz

Pirna

bernd.reinshagen@bvmw.de

SACHSEN

Fr, 09.08., 08:15 - 10:30 Uhr

Business Frühstück

Dresden

hans-josef.helf@bvmw.de

BERLIN

Fr, 09.08., 16:00 - 17:30 Uhr

BVMW + Politik. Besuch im

Deutschen Bundestag

Berlin

karin.walkenbach@bvmw.de

NORDRHEIN-WESTFALEN

Fr., 16.08., 10:00 - 21:00 Uhr

5. BVMW Golf Cup 2019

Overath

dagmar.mayer@bvmw.de

RHEINLAND-PFALZ

Fr., 16.08., 14:30 - 18:00 Uhr

Sommer Segway Tour

Lohnweiler

andrea.schneider@bvmw.de

NORDRHEIN-WESTFALEN

Sa. - So., 17.08. - 18.08.

09:00 - 15:00 Uhr

BVMW: Fun BeachVolleyball

Duisburg

anja.merl@bvmw.de

SACHSEN

Do, 29.08., 08:30 - 10:00 Uhr

Unternehmerfrühstück

Zwickau

sylvia.moesch@bvmw.de

NORDRHEIN-WESTFALEN

Do, 29.08., 08:30 - 11:30 Uhr

Runder Tisch

Essen

gabriele.masthoff@bvmw.de

NIEDERSACHSEN

Do, 29.08., 12:30 - 13:30 Uhr

Business Lunch

Braunschweig

anton.niesporek@bvmw.de

THÜRINGEN

Do, 29.08., 15:30 - 22:00 Uhr

Forum Wirtschaft

Ettersburg

ringo.siemon@bvmw.de

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

SACHSEN

Di, 06.08., 16:00 - 18:00 Uhr

BVMW Golfnachmittag

Golfplatz Possendorf

Bannewitz

volker.helbig@bvmw.de

NORDRHEIN-WESTFALEN

Mi, 07.08., 08:00 - 10:00 Uhr

Business Frühstück

Hästens Store / SchwedenBett

Düsseldorf

alexandra.rath@bvmw.de

RHEINLAND-PFALZ

Do, 15.08., 09:00 - 22:00 Uhr

BVMW-Greenvesting-Charity- Golf-

Trophy im Golfclub

Hamm Am Rhein

horst.schneider@bvmw.de

NIEDERSACHSEN

Do, 15.08., 18:00 - 22:00 Uhr

Premium-Grill-Seminar

Oldenburg

detlef.blome@bvmw.de

THÜRINGEN

Do, 15.08., 19:30 - 22:00 Uhr

21. Ostthüringer Visitenkartenparty

Jena

dietmar.winter@bvmw.de

RHEINLAND-PFALZ

Mo., 19.08., 18:30 - 21:00 Uhr

Netzwerken im BVMW

Koblenz

sarah.hennemann@bvmw.de

RHEINLAND-PFALZ

Fr., 23.08., 07:45 - 10:00 Uhr

Unternehmer-Frühstück

Mainz

horst.schneider@bvmw.de

HESSEN

Fr., 23.08., 08:00 - 09:30 Uhr

Unternehmensverkauf -

Nachfolgeregelung

Darmstadt

michael.mattis@bvmw.de

SACHSEN

Fr., 30.08., 08:00 - 10:00 Uhr

Business-Frühstück

Görlitz

sirko.rosenberg@bvmw.de

NIEDERSACHSEN

Do., 22.08., 16:50 - 22:00 Uhr

BVMW Afterwork 9-Loch

Golfturnier

Ankum

beate.boettger-goewecke

@bvmw.de

SACHSEN

Do., 22.08., 17:00 - 20:00 Uhr

Mittelstand trifft Mittelstand

Bautzen

sirko.rosenberg@bvmw.de

BADEN-WÜRTTEMBERG

Do., 22.08., 18:00 - 21:00 Uhr

Netzwerken auf dem Neckar

Stuttgart

kurt.mezger@bvmw.de

19


1/2018 | Februar / März 2018 | 4,90 Euro

Das Unternehmermagazin des BVMW.

4/2018 | August / September 2018 | 4,90 Euro

Themenschwerpunkt: Mittelstand und Energie

Jetzt Mediadaten für

2019 anfordern unter

mittelstand@bvmw.de

Themenschwerpunkt: Mittelstand und Personal

5/2018 | Oktober / November 2018 | 4,90 Euro

Hochspannung:

Thema Energie

Themenschwerpunkt: Mittelstand und Innovationen

Mit neuen

Ideen in die

Zukunft

Standortfaktor

Strompreis

Win-win-Strategie

für Unternehmen

und Studierende

Arbeitszeitgesetz

flexibilisieren –

aber wie?

Stellen. Erfolgreich. Besetzen.

Was Unternehmen

gegen den Fachkräftemangel

tun können

20 Jahre

BVMW-Präsident

Mario Ohoven

S. 10

Chancenkontinent

Afrika

Fachkräftesicherung

im Fokus

S. 28

Wie pflegende Mitarbeiter

gehalten werden

S. 50

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine