Sabrina Nr. 8/2019

OZ.Verlag

Übergangsmode ist das Stichwort, wenn die Tage langsam wieder etwas kürzer werden und die Temperaturen zwischen sommerlich und herbstlich schwanken. Für diese Zeit stellt Sabrina in dieser Ausgabe 28 traumhaft schöne Designs zum selbst Stricken vor: Pullover und Jacken aus angenehmen Garnen von sportlich bis elegant. Da sind zum Beispiel ein Raglanpulli im Patentmuster, der an den Ärmeln mit roten Schnüren verziert wird, ein Long-Pulli mit V-Ausschnitt, ein lässiges Jäckchen mit Streifenmuster oder eine Wickeljacke mit Ajourmusterstreifen.

STRICKJOURNAL 08

2019

DAS IST

MEIN STIL

Maschen für

urbane Outfits

ALLTIME-

KLASSIKER

Lust auf neue

Strukturen

NIMM'S

SPORTLICH

Cooler Look

mit tollen Details

DEUTSCHLAND D € 4,20

ÖSTERREICH € 4,80

SCHWEIZ SFR 8,20

BENELUX € 4,90

ITALIEN € 5,00

SLOWENIEN € 4,90

UNGARN FT 1590

ESTLAND € 4,90

TSCHECHIEN Kč 130

SLOWAKEI € 5,30

LITAUEN € 4,50

LETTLAND € 4,50

08

4 198530 204206

28

DESIGNS

mit ausführlichen

Anleitungen


Liebe

Leserin!

*

LUST AUF STRICK:

Die schönsten Formen und

Details auf einen Blick!

F

Mehr Mode, mehr

Ausdruck, mehr Nachhaltigkeit:

Stricken ist

und bleibt der Fashion-

Trend schlechthin. Mit

tollen Mustern, edlen

Garnen und jeder

Menge neuer Details.

Fridays for future heißt die Aktion, die

Schülerinnen und Schüler seit einiger

Zeit weltweit zu Demonstrationen auf

die Straße ruft um auf den Klimawandel

aufmerksam zu machen und für Schutz

von Umwelt und Natur einzutreten.

Mal abgesehen davon, ob dies nun an

schulplichtigen oder freien Tagen

geschehen sollte, sind diese Proteste

meines Erachtens uneingeschränkt zu

unterstützen, denn der Klimawandel ist

nicht mehr wegzudiskutieren. Die

August-Ausgabe der Sabrina ist dafür der

beste Beweis. Habe ich Ihnen vor Jahren

in diesem Heft die neuesten Herbsttrends

präsentiert, zeige ich mittlerweile Strickmodelle,

die noch den Sommer thematisieren

oder zumindest den Spätsommer.

Und auch die Garnhersteller haben sich

mit ihren neuen Qualitäten dem Trend zu

höheren Temperaturen angepasst: Viele

Übergangsgarne sind jetzt im Angebot,

mit Baumwolle als Basis, dazu Kaschmir,

Viskose oder Alpaka als Beimischungen.

Dadurch liegt der Fokus wieder verstärkt

auf ausdrucksstarken Musterdesigns,

auf dem Spiel mit Streifen und Ringeln

oder auf innovativen Silhouetten. Denn

Stricken ist weiterhin angesagt – zu jeder

Jahreszeit und bei jeder Temperatur.

Herzlichst Ihre

MAL GERINGELT,

MAL GEWELLT:

Strick geht auf

Fashion-Streife

FANTASIEVOLL:

Der Mix aus Zopfund

Lochmustern

bringt neue

Impulse

*

WIR SIND FÜR

SIE DA

Brauchen Sie einen Rat zum Thema

Handarbeiten, Basteln, Malen oder

Dekorieren? Haben Sie Fragen zu einer

Anleitung oder zu einer speziellen

Kreativtechnik? Unsere Fachberaterin

hilft Ihnen gerne weiter.

Schreiben Sie uns!

service-hotline@oz-verlag.de

VIEW4YOU

Zu den mit diesem Symbol

gekennzeichneten

Modellen finden Sie auf

unserer Internetseite zusätzliche

Detailansichten – folgen

Sie ganz einfach

dem QR-Code oder Link!

BLICKFANG:

Kordelverschlüsse

bringen den

modernen Twist in jedes Outfit

2


Für Sie in

dieser Ausgabe:

S. 29

S. 12

S. 14

Garn des Monats:

Norma von LANGYARNS S. 5

Nimm's sportlich

Unkomplizierte Allday-Fashion mit

sportiven Details S. 6–12

Das ist mein Stil

Ausdrucksstarke Designs für

lässigen Business-Chic S. 14–19

Alltime-Klassiker

Romantischer Style in den Farben

des Spätsommers S. 20–25

Worker Look

Markante Maschen, die jedes

Abenteuer mitmachen S. 26–30

Anleitungen S. 31–51

Abkürzungen S. 31

Bezugsquellen S. 51

Impressum S. 34

Fotos: Bob Leinders S. 24

3


1) HOHE SEITEN-

SCHLITZE garantieren

bei diesem smarten

Sommerpulli viel

Bewegungsfreiheit.

Eyecatcher ist aber die

Kombination aus

Musterrauten und

zweifarbigen Ringeln.

Größe: 38/40

(42/44) 46/48

Garn: ONline

1

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1904

Mode, die vom Sport

inspiriert ist, gilt als eines

der angesagtesten

Strickthemen in dieser

Saison – perfekt für unkomplizierte

Allday-

Fashion. Und besonders

innovativ in den Farben

Rot, Koralle und Rosé.

NIMM'S SPORTLICH

6


2) WENN'S WARM IST,

einfach um die Schultern

legen, wenn ein

kühleres Lüftchen weht,

drüberziehen und sich

wohlfühlen – so praktisch

ist der hüftlange

Sweater mit Reliefstrukturen

und Zöpfen.

Größe: 36/38 (44/46)

Garn: Schoeller & Stahl

2

7


3

VIEW4YOU

4

www.shop.ozverlag.de/1906

3) SO GANZ NACH UNSEREM

GESCHMACK ist dieses

coole Strickkleid. Und was

aussieht wie ein über die

Schultern gelegter Streifenpulli

ist in Wirklichkeit eine

Art Matrosenkragen, der

einfach an den Halsausschnitt

genäht wird.

Größe: 38/40 (42/44) 46/48

Garn: LANGYARNS

8


5) DIE DETAILS

MACHEN DEN LOOK:

Die roséfarbenen

Rippenstrukturen

entstehen durch „patente“

Maschen, das

Lochmuster der Ärmel

bildet die Grundlage

für die roten Kordeln,

die zum Schluss

durch die Umschläge

gezogen werden.

Größe: 36/38

(40/42) 44/46

Garn: Lana Grossa

5

VIEW4YOU

4) ZUERST RECHTS-

LINKS-STRUKTUREN für

den Pulli stricken, den

V-Ausschnitt mit einer

Rippenblende einfassen

und als I-Tüpfelchen das

hellrote Schrägband

einziehen – so einfach

geht raffiniert!

Größe: 36/38 (40/42)

44/46

Garn: Woll-Butt;

Schrägband: Buttinette

www.shop.ozverlag.de/1907

9


6) STREIFEN FÜR STREIFEN entsteht hier ein

Pulli, den man gar nicht mehr ausziehen mag.

Denn neben dem gemütlich-lockeren Schnitt

und dem kontrastreichen Farbspiel kommt

auch reines Leinengarn zum Einsatz – Garant für

höchsten Tragekomfort.

Größe: 36/38 (40/42) 44/46

Garn: Lana Grossa

7) DAS SPIEL mit schmalen Ringeln hinten

und breiten Streifen vorn gibt dieser Jacke die

innovative Note. Ebenfalls neu: die Kombi nation

aus reiner Baumwolle und weichem Flauschgarn

in zartem Rosé und leuchtendem Rot.

Größe: 38/40 (42/44) 46

Garne: Lana Grossa

6

10


©iStockphoto.com/aycatcher

F

E

S

Ü

L

R

B

E

K

R

E

R M

A T

A

C

I

H

V

www.oz-shop.de

E

E

R

7

Illustration: ©iStockphoto.com/CherninaElena

Woll verliebt

Über 1.000 Zeitschriften und Bücher

zum Thema unter

www.oz-shop.de!

Gewinnspiel: Möchten Sie Ihren Lieblingspullover? Handgestrickt?

Wählen Sie aus den Modellen dieses Heftes die drei schönsten aus.

Der schönste Pulli aus SABRINA 8/2019 ist Modell Nr.

VIEW4YOU

Der zweitschönste Pulli aus SABRINA 8/2019 ist Modell Nr.

Der drittschönste Pulli aus SABRINA 8/2019 ist Modell Nr.

Verraten Sie uns, welchen Pulli Sie stricken? Modell Nr.

Falls ich gewinne, stricken Sie bitte Modell Nr.

www.shop.ozverlag.de/1908

Dann den Coupon ausschneiden, auf eine mit 0,45 Euro frankierte Postkarte

kleben oder in einem mit 0,70 Euro frankierten Briefumschlag schicken an:

SABRINA-GEWINNSPIEL

RÖMERSTRASSE 90 D-79618 RHEINFELDEN

und den Absender nicht vergessen!

Aus den Einsendungen mit den am häufigsten genannten Pullis losen

wir dann DREI GEWINNER aus. Einsendeschluss ist der 14.08.2019.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Und nun: VIEL GLÜCK!

Hier sind die drei Gewinnerinnen aus Sabrina 4/2019

Jutta Ludgen, 54293 Trier (Modell 2)

Erika Böhm, 95152 Selbitz (Modell 5)

Karin Dambeck, 65529 Waldems (Modell 6)

Herzlichen Glückwunsch!


8) DOPPELT VERSTRICKT

bekommt feines Baumwollgarn

den nötigen Stand und

geht auch noch schnell von

der Nadel. So entsteht bei

dieser Longjacke der dezente

Melange-Effekt. Gestreifte

Rippenbündchen und der

Reißverschluss vervollständigen

den sportiven Look.

GRÖSSE: 38/40 (42/44) 46/48

Garn: Junghans-Wollversand;

Reißverschluss: Prym

8

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1909

12


StrickreiSe inS

TRAUMHAFTE SALZBURG

In entspannter Atmosphäre die Stricknadeln

schwingen und sich mit gleichgesinnten

Hobby-Strickerinnen austauschen

– wir machen es möglich!

Während unserer Strickreise in Salzburg

dreht sich alles rund um das Thema

Stricken. Wir bieten Ihnen ein 4-tägiges

Strickerlebnis, bei dem Wolle und

Nadeln im Vordergrund stehen.

Abgerundet wird unsere Reise durch ein

attraktives Rahmenprogramm. Bringen

Sie außerdem Ihre Problemprojekte mit

– gemeinsam mit den anderen Teilnehmern

bietet die Reise das perfekte

Ambiente, um angefangene Projekte

fertigzustellen. Begleitet werden Sie

während der Reise von unserer

Kursleitung, die Ihnen mit Rat und

Tat zur Seite steht.

Als Extra bekommen Sie zu Reisebeginn

eine prall gefüllte Tasche mit

allem, was das Stricker/innen Herz

höher schlagen lässt. Lassen Sie sich

diese Chance nicht entgehen und holen

Sie sich alle weiteren Informationen

online unter:

www.oz-verlag.de/strickreise-salzburg

Handarbeitsexpertin, Chefredakteurin

verschiedener Handarbeitszeitschriften

sowie Inhaberin eines kleinen Wollladens.

Regina Bühler begleitet Sie und

steht Ihnen bei allen Fragen rund um

das Thema Stricken und Häkeln mit

Rat und Tat zur Seite.

reiSetermin:

10.– 13.10.2019

inkluSiv-leiStungen:

• 3 x Ün im 4*-Hotel vollererhof

mit Frühstück

• 3 x Abendessen,

• 2 x mittagessen,

• 2 x kaffee & kuchen

• Ausflugspaket, eintritte und

örtliche reiseleitung lt. Programm

• Hochqualifizierte Strick-kursleitung

mit kursprogramm

• Strickmaterial (garne, nadeln,

Anleitungen)

reiSeHöHePunkte:

• gemeinsame Strickstunden und

angeleitetes kursprogramm

• Anwendung spezieller techniken

• reisen Sie mit uns in die

kultur- und mozartstadt Salzburg

• lernen Sie die Stadt der

trachten kennen

• Attraktives Programm in

und um Salzburg

reiSePreiS EUR 899,-

pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag: € 100,-

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

In Zusammenarbeit mit :


VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1910

9

Grau, der Alleskönner.

Mit der Trendfarbe

Nougat entsteht daraus

ein Maschenlook,

der urbane Lässigkeit

mit ausdrucksstarken

Designs verbindet.

Das ist mein STIL!

14


9) EIN MEISTERWERK

für Könner und alle, die

es werden wollen: Der

zimtbraune Pulli aus

edler Baumwoll-Seidenmischung

brilliert durch

den exquisiten Mix aus

Lochmustern und Zöpfen.

Größe: 38/40 (42/44)

46/48

Garn: Lana Grossa

10

10) BEI DIESEM MODELL

kommen nicht nur

verschiedene Muster,

sondern auch Ringel und

Streifen zum Einsatz –

ein toller Begleiter, der

sich durch die extravagante

Kombination aus

Camel- und Grautönen

auszeichnet.

Größe: 38/40 (42/44)

46/48

Garn: Lana Grossa

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1911

15


11

11) BEI DIESEM PERFEKT

GESCHNITTENEN

BUSINESS-PULLI geht

helles Grau mit warmem

Nougatbraun auf

Fashion-Streife. Noch

dazu in einem besonders

einfachen Muster, bei

dem auch weniger

versierte Strickerinnen

zum Erfolg kommen.

Größe: 38/40 (42/44) 46

Garn: LANGYARNS

16


12) DER ZARTE FLAUSCH

entsteht bei den neuen Baumwollgarnen

durch die Beimischung

von Schurwolle. Sie

sind hervorragend geeignet

für locker fallende Strickteile

– wie bei der quer gestrickten

Zipfeljacke, die zu vielen

Outfits kombinierbar ist.

Größe: 36/38 (40/42) 44/46

Garn: Lana Grossa

13) SCHMALE AJOURMUSTER-

STREIFEN geben der zimtbraunen

Wickeljacke die

dezente Oberfächenstruktur.

Aus „griffigem“ Baumwoll-

Leinengarn ein toller Begleiter

zu skinny Hosen oder

eleganten Bleistiftröcken.

Größe: 36/38 (40/42) 44/46

Garn: Woll-Butt

12

13

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1912

17


14) DIE FANTASIEVOLLE

KOMBINATION AUS ZÖPFEN

UND LOCHMUSTERN steht bei

diesem Longpulli im Mittelpunkt.

Wählen Sie ein etwas dickeres

Baumwollgarn, so kommen die

Strukturen noch ausdrucksvoller

zur Geltung.

Größe: 36/38 (42/44)

Garn: ONline

15) PERLSTRUKTUREN UND

„PATENTE“ RIPPEN sind die

Zutaten für einen lässigen

Sweater, bei dem die grafische

Farbaufteilung durch Intarsientechnik

entsteht. Tipp: Üben Sie

anhand einer kleinen Maschenprobe

– dann geht später die

Arbeit umso flotter von der

Nadel.

Größe: 34/36 (38/40) 42/44

Garn: Lana Grossa

14

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1913

18


15


16) GARNE MIT FARBVERLAUF

sind in den Kollektionen der Wollfirmen

nicht mehr wegzu denken.

Das besonders harmonische

Zusammenspiel von Beeren- und

Grüntönen macht bei dieser

verschlusslosen Jacke Furore.

Größe: 38/40 (42/44) 46/48

Garne: Lana Grossa

16

Jede Jahreszeit hat ihren ganz besonderen Reiz. Im Spätsommer sind es

die Farben der Natur, die uns an wilden Wein und rankendes Efeu erinnern.

20


17) SEMITRANSPARENZ

DURCH ZOPF-AJOUR-

STRUKTUREN – so wird

aus dem moosgrünen

Pulli ein wahres Schmuckstück,

das uns dank der

Baumwoll-Kaschmir-

Mischung bis weit in den

Herbst begleitet.

Größe: 38/40 (44/46)

Garn: Lana Grossa

17

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1914

Alltime-Klassiker21


18) DIE STRUKTUR DES

OLIVGRÜNEN BAUM-

WOLLGARNES ist leicht

noppig – so entsteht bei

diesem figurbetonten

Pulli die bewegte Oberfläche,

bei der neben

den elastischen Rippen

auch V-förmig versetze

Lochstreifen ins

Maschenspiel kommen.

Größe: 36/38

(40/42) 44/46

Garn: Gedifra

VIEW4YOU

18

www.shop.ozverlag.de/1915

19

22


VIEW4YOU

20

www.shop.ozverlag.de/1916

19) AN DIE BEZAUBERNDE FARBINTENSITÄT EINER HEIDE-

LANDSCHAFT erinnert der Beerenton dieser Jacke. Aus

voluminösem Baumwoll-Bändchen gestrickt wirken die

Zopf-Lochmusterstreifen fast dreidimensional – ein toller Effekt!

Größe: 38/40 (42/44) 46/48

Garn: Junghans-Wollversand

20) VON KHAKI BIS VIOLA reicht die Farbpalette bei dem feinen

Verlaufsgarn, das hier doppelt verstrickt wird. Mit einfachen

Lochstrukturen entsteht daraus ein Pulli, der sich den Farben des

Spätsommers perfekt anpasst.

Größe: 36/38 (40) 42/44

Garn: Schachenmayr

23


VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1917

21

21) VERSCHIEDENE AJOUR- UND

JACQUARDMUSTER im harmonischer

Farbkomposition sorgen hier für den

Wow-Effekt. Wir warnen: Einmal

angefangen, mag man gar nicht mehr

aufhören, denn Streifen für Streifen

wächst die Lust auf einen Trendsetter,

den man so schnell wie möglich

anziehen möchte.

Größe: 36/38

Garn: LANGYARNS

24


22

22) EIN INTENSIVER

VIOLETT-TON macht

diesen Longpulli zum

Eyecatcher. Aber nicht

nur das, auch das

markante Zopf-Ajourdesign

kann sich sehen

lassen. Es entsteht

aus einem „griffigen“

Baumwollgarn, das die

Strukturen wunderbar

zur Geltung bringt.

GRÖSSE: 38/40

(42/44) 46/48

Garn: Lana Grossa

25


23

23) HIER SIND ALLE

TEILE IM HALBPATENT

QUER GESTRICKT. Erst

zum Schluss kommt das

Ajourmuster zum Einsatz

– in Form einer perfekt

ausgearbeiteten Rundpasse,

die dem Pulli das

raffinierte Finish gibt.

Größe: 36/38 (40/42)

44/46

Garn: Lana Grossa

WORKER-LOOK

26

Modern, cool, zeitlos – uns fallen viele Gründe ein, diese Teile zu

lieben. In Jeans- und Taupetönen, mit markanten Leoprints und

jeder Menge Strukturen werden daraus lässige Eyecatcher im

– perfekt für jedes Abenteuer!


24

24) IM GROSSSTADT DSCHUNGEL

DER PERFEKTE BEGLEITER:

lässiger Raglanpuli im Ringelund

Streifendesign, das mit einem

extravaganten Leomuster

kombiniert wird. Nicht ganz

einfach, aber das Ergebnis ist ein

echtes Statement.

Größe: 38 – 42

Garn: Lana Grossa

27


VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1918

25

25) FÜR SELBSTBEWUSSTE

FRAUEN EIN ABSOLUTES MUSS:

jeansblauer Pulli mit reliefartigen

Blattmusterstreifen. Der Clou

sind natürlich die eingestanzten

Ösen, durch die ein Lederimitat-

Bändchen gezogen wird.

Größe: 38/40 (42) 44/46

Garn: Lana Grossa;

Lederimitatband und Ösen: Prym

28


26

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1919

26) DIESER ZWEIFARBIGE

SWEATER WIRD ZU IHREM

STÄNDIGEN BEGLEITER.

Denn er passt sich mit seiner

neutralen Farbigkeit jedem

Style an, hat einen lockerlässigen

Schnitt und entsteht

aus ökologischer Baumwolle

– was will man mehr?

Größe: 38/40 (42/44) 46/48

Garn: Lana Grossa

29


27

28) BLATTMOTIVE

UND NOPPEN

schaffen hier eine

moderne Optik mit

einer gewissen

Portion Extravaganz.

Wagen Sie sich

ruhig an diesen tollen

Pulli, denn Übung

macht bekanntlich

den Meister.

Größe: 36/38

(44/46)

Garn: LANGYARNS

28

27) JEANSBLAU, MARINE UND TABAKBRAUN

sind die Protagonisten dieser verschlusslosen

Jacke, die mit ihrer legeren Silhouette und dem

weichen Garn den typischen Ready-to-wear-Look

unterstreicht. Hingucker sind natürlich die Ärmel

im Animalprint-Design.

Größe: 36/38 (42/44)

Garn: LANGYARNS

30

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine