Referenzmappe Teil I

lehmi.lehmann

1

Firmenpräsentation

Teil I

1990 - 2007


0

Technologie in Konzeption

Der Produktionsablauf für die Fertigung der Stahlkonstruktionen

erfolgt vorrangig über eine Sägebohranlage

für Profilgrößen bis 1000 mm.

Für eine qualitätsgerechte Weiterverarbeitung

schließt sich eine Strahlanlage mit 1500 mm Durchgangsbreite

an.

Unsere großzügige Produktionsstätte ermöglicht die

Fertigung umfangreicher, individueller Stahlkonstruktionen

für den Hallen- und Industriebau.

Somit erweist sich unsere Firma als kompetenter

Ansprechpartner, wenn es um die Erfüllung

entsprechender Kundenwünsche geht.


1

Unser Unternehmen stellt sich vor

Die Firma Heppner Metall- und Stahlbau gründete sich im Jahr 1990.

Durch die Zusammenarbeit zweier Generationen im Stahlbaugewerbe konnte

auf eine reichhaltige Erfahrung innerhalb des Unternehmens zurückgegriffen

werden.

Die in der Unternehmensentwicklung angestrebten Fortschritte ließen sich

nach kurzer Zeit in den ausgeführten Objekten widerspiegeln.

Im Jahr 1992 siedelte sich unsere Firma im Gewerbegebiet Steigra im Land

Sachsen-Anhalt auf einem Gelände von 10.000 m² an.

Für den Bereich Stahlbau, einschließlich Konservierung, steht eine Hallenfläche

von derzeit 5.600 m² zur Verfügung.

Das Unternehmen weist eine stabile konjunkturelle Entwicklung auf und ist in

der Lage Bauaufträge in einer Größenordnung von ca. 200 to monatlicher

Produktionskapazität auszuführen.

Das Produktionsprofil beinhaltet:

• konstruktiver Stahlbau für Industriebauten

• individueller Anpassungsbau sowie zahlreiche Systemvarianten für den

gewerblichen Hallenbau

• technologischer Stahlbau

• Behälterbau

Lohnarbeiten

• Brennschneidarbeiten (Autogen, Plasma)

• Walzarbeiten von Blechen bis 40 mm

• Schweißarbeiten (nach DIN 18800 Teil 7) Großer Eignungsnachweis

• Strahl- und Konservierungsarbeiten

• Kopfbolzen für Verbundbau und Ankerplatten

Weiterhin verfügen wir über Montagekolonnen zur Ausführung von Stahlbaumontagen,

Dach- und Wandverkleidungen, Anlagenmontagen etc.

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


2

Maschinenpark

Der zur Verfügung stehende Maschinenpark beinhaltet folgende

Maschinengruppen:

• Brennschneidanlage / Plasmaschneidanlage (2.500 x 12.000 mm)

• Kaltenbach KF1505 Blechbearbeitungszentrum von 6-50 mm

Autogenbrennanlage, Bohr- und Gewindeschneidautomat

• Schlagschere t= 13 mm; L= 3.000 mm

• Abkante t= 6 mm; L= 3.000 mm

• Blechbiegemaschine zum Walzen von Konen und Zylindern

(bis Blech 40 x 3.000 mm)

• Sägezuschnitt bis 1.000 mm Profilhöhe

• 3 Krane à 5 to – Hakenhöhe 7.500 mm

• 5 Krane à 10 to – Hakenhöhe 7.500 mm

• Säge-Bohranlage bis 1.000 mm Profilbreite

• Strahlanlage bis 1.500 mm Einlaufbreite

• Strahlhaus SciTeex 18.000 x 5.850 x 5.100

• UP-Schweißautomatenträgeranlage MKR300 – 5x4, mit einer 24 m

Schweißbahn

• Verfahrtrockner mit einer Umlufttemperatur von 50° - 120°C,

Abmessungen: LxBxH = 18.000 x 8.000 x 4.000

• Profilbiegemaschine bis Trägergröße HEA 180

• Dieselgabelstapler 5,0 to und 3,0 to

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


3

Stahlbau für

Industrie- und Anlagenbau

Vielfältig realisierte Aufgabenstellungen und langjährige Erfahrungen ermöglichen

es uns, komplette Stahlbaulösungen für Industrieneubau oder

Rekonstruktionen zu liefern.

Eigene Montagekolonnen gewährleisten den reibungslosen Ablauf Ihrer Bauaufgaben.

Schwierige Montagebedingungen sind kein Hindernis, sondern eine

Herausforderung.

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


4

Industrie- und Anlagenbau

IBAU Hamburg

Montageort: Karsdorf (1997)

• Stahlbühnen für Mischsiloanlage

• Rohrbrücke

• 50 Tonnen

Montageort: Burglengenfeld /

Regensburg (1998)

• 2 Stück Zentralkegel / Zementsilo

• 100 Tonnen

Montageort: RAK Shiploading (1998)

• Bühnenkonstruktion

• 25 Tonnen

Montageort: Heidelberger

Zementwerke (1998)

• Zentralkegel für Zemententladung

• 20 Tonnen

Montageort: Zementwerk

Neumarkt (1998)

• Zentralkegel für Zemententladung

• 20 Tonnen

Montageort: Dornburg (2000)

• Mischsiloanlage Dornburger Zementwerk

• Komplettleistung inkl. 8 Stück Silos,

Dach- und Wandverkleidung

• 450 Tonnen

Montageort: Erwitte (2001)

• Stahlkonstruktion für Bühnen und

Treppenturm für Mischsiloanage im

Zementwerk Erwitte

• 125 Tonnen

Montageort: Lägersdorf (2001)

• Errichtung des Stahlbaus für eine

Mischsiloanlage mit Bühnen, Füllleitungen

und Treppenturm

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


5

Im Auftrag der Fa. IBAU Hamburg erstellte unsere Firma im Jahr 2000 für die

Dornburger Zement GmbH den Stahlbau für eine moderne Mischsiloanlage von

Spezialzementen.

Hier wurde von uns der komplette Stahlbau einschließlich der 8 Stück Stahlsilos

inklusive Dach- und Wandverkleidung im Komplettbau errichtet.

Im 47 m hohen Mischturm wurden insgesamt 450 to Stahl verbaut.

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


6

Im Jahr 2001 beauftragte uns die Fa. IBAU Hamburg mit der Errichtung des

Stahlbaus für eine Mischsiloanlage in Lägersdorf.

Die Stahlkonstruktionen für die Mischsiloanlage umfassten Bühnen,

Füllleitungen und einen Treppenturm.

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


7

Industrie- und Anlagenbau

Montageort: Mainz-Weisenau (2006)

• Fertigung, Lieferung und Montage von

Bühnenstahlkonstruktionen für das

Zementwerk Weisenau inkl. Dach- und

Wandverkleidung

• 60 Tonnen

Montageort: Bremen (2007/2008)

• Kraftwerk Farge

• Stahlkonstruktionen für Schiffsbelader,

Becherwerk, Rohrbrücken und Bühnen

inkl. Fassadenverkleidung

• 100 Tonnen

ARGE Kirchner Wayss & Freytag

Montageort: Ichtershausen /

Erfurter Kreuz (1998)

• Stahltraverse Geratalbrücke Ichtershausen

• 100 Tonnen

Spezial Chemie Leuna GmbH

Montageort: Leuna (1999)

• Stahlkonstruktion für Bühnen, Treppenanlage

und Kabeltrassen für die

Mehrzweckanlage Leuna

• 100 Tonnen

Voest Alpine

MCE Stahlbau Leuna (2000)

• Fertigung und Lieferung von Fachwerkbinder,

Hallenneubau Schubbeize

Bochum

• 62 Tonnen

J. Müller GmbH & Co. KG

Montageort: Brake (2001)

• Stahlkonstruktionen für Neubau Silo

• 130 Tonnen

Montageort: Brake (2003)

• Stahlkonstruktion für Dacheinhausung Silo

• 100 Tonnen

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


8

Von der Fa. IBAU Hamburg erhielten wir 2006 den Auftrag zur Errichtung von

Stahlkonstruktionen für das Zementwerk in Mainz-Weisenau.

Hierzu zählten die Fertigung, Lieferung und Montage von Bühnenstahlkonstruktionen

mit einer Tonnage von ca. 60 Tonnen inkl. der Dach- und

Wandverkleidung.

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


9

Weiterhin erteilte uns die Fa. IBAU Hamburg den Auftrag zur Errichtung der

Stahlkonstruktionen für das Kraftwerk Farge in Bremen.

Neben der Errichtung der Stahlkonstruktion für den Schiffsbelader fertigte

und montierte unsere Firma noch die Stahlkonstruktionen für das Becherwerk,

Rohrbrücken und Bühnen.

Die Gesamttonnage inklusive Fassadenverkleidung beläuft sich hierbei auf

100 Tonnen.

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


10

Industrie- und Anlagenbau

Karsdorfer Zement

Montageort: Karsdorf • Zentralkegel der Zementsilos 5 und 6

• 45 Tonnen

• Bühnenkonstruktion für Zementverladung

Silo 5

• 25 Tonnen

• technologischer Stahlbau für den

palettierten Zementabsatz

• 20 Tonnen

• Rekonstruktion Klinkerbecherwerksturm

• Rekonstruktion Zementmahlanlage

3.3 und 3.4

• Rekonstruktion Rohmehlmisch- und

Vorratssilo

• 80 Tonnen

• Rohrbrücken

• 20 Tonnen

• Schurren für Klinkertransport

• Bühnen für Siloentstaubung

• 60 Tonnen

• Stahlkonstruktion für Einhausungen

• Antriebsstationen, Dach-/ Wandverkleidung

• 20 Tonnen

• Umbau Zementmühle 5

• Fertigung und Montage von Bühnen

• 50 Tonnen

• Schüttguttrichter mit Verschleißblechen

• diverse Ersatzteilproduktion für Becherwerke

und Bandförderanlagen

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


11

Rohrbrücke und technologischer Stahlbau für eine Mischsiloanlage der

Karsdorfer Zement GmbH

Vorratsbehälter für Tontrocknungsanlage

Durchmesser: 5 m

Masse: 20 Tonnen

600 m² Bühneneinbauten für eine

Chemische Mehrzweckanlage in

den Leunawerken

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


12

Bandbrücke für Klinkertransport

Länge: 80 m

Masse: 80 Tonnen

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


13

Industrie- und Anlagenbau

EVH GmbH

Montageort: Halle (2004)

• Stahlkonstruktionen für den Neubau eines

Heizkraftwerkes, Dieselstraße in Halle

• 810 Tonnen

Maschinenfabrik Beumer

Montageort: Karsdorf (1994)

Montageort: Menden (2002)

• Bandbrücke für Klinkertransport

• 80 Tonnen

• Stahlkonstruktion für Rohrgutförderer

• 240 Tonnen

Bilfinger & Berger AG

Montageort: Leuna (2005)

• Total Raffinerie Mitteldeutschland

• Stahlkonstruktion für verfahrbare

Klapptreppen

• 17 Tonnen

Ludwig Pfeiffer

Hoch- und Tiefbau GmbH

Montageort: Leipzig (2005)

• Gleisunterquerung Leipzig-Connewitz

• Errichtung von Schachteinbauten,

Treppen, Podeste, Laufstege und

Rohrleitungsunterstützungen

• 50 Tonnen

EBAWE Anlagetechnik

Fertigung und Lieferung (2005)

Fertigung und Lieferung (2006)

Fertigung und Lieferung (2007)

Fertigung und Lieferung (2008)

• Stapelregal, 20 Tonnen

• Stapelregal, 2x 20 Tonnen

• Stapelregal, 40 Tonnen

• Stapelregal, 30 Tonnen

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


14

Im Auftrag der Fa. Beumer Maschinenfabrik errichtet wir im Jahr 2002 für die

Fa. Rheinkalk in Menden einen Rohrgutförderer.

Es erfolgte die Fertigung der Stahlkonstruktion eines 320 m langen Rohrgutförderers

für den Kalksteintransport. Die gesamte Konstruktion mit einer

Höhe bis 35 m wird auf Stützen über eine 6-spurige Gleisanlage geführt.

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


15

Industrie- und Anlagenbau

Induserv

Montageort: Deuna (2006)

Montageort: Staßfurt (2007)

• Erweiterung der Produktionshalle mit

Fassadenverkleidung

• Fertigung, Lieferung und Montage eines

Silogerüstes im Kaliwerk Staßfurt mit

Bühnen und Wandverkleidung

• 130 Tonnen

Heitkamp IKB

Montageort: Schkopau (2007)

• Onyx Warehouse

• 250 Tonnen

Förderanlagen Magdeburg

Montageort: Caldag, Türkei (2007)

Montageort: Boxberg (2007)

• Fertigung Förderungsbrücke

• 60 Tonnen

• Fertigung, Lieferung und Montage eines

Silogerüstes im Kraftwerk Boxberg mit

Bühnen und Wandverkleidung

• 130 Tonnen

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


16

Die Fa. Induserv beauftragte uns im Jahr 2007 mit der Errichtung eines

Silogerüstes im Kaliwerk Staßfurt.

Hierbei erfolgte die Fertigung, Lieferung und Montage des Silogerüstes mit

Bühnen und Wandverkleidung mit einer Gesamttonnage von 130 Tonnen.

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


17

Stahlbau für

Gewerbe- und Hallenbau

Die Jahrhunderthalle in Spergau besteht aus einer Fachwerkbinderkonstruktion

mit einer Größe von 40 x 50 m. Sie zählt dadurch zu einer der größten ihrer

Bauart in Sachsen-Anhalt.

Gebaut wurde sie für festliche Veranstaltungen und als Austragungsort für große

Sportwettkämpfe.

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


18

Gewerbe- und Hallenbau

Tro-Kost GmbH

Montageort: Steigra (1995)

Montageort: Steigra (2004)

• Stahltragwerk für Lagerhalle mit

Dach- und Wandverkleidung

• 120 Tonnen

• Stahltragwerk für Lagerhalle mit

Dach- und Wandverkleidung, Türen, Tore,

Fenster

• 25 Tonnen

Fensterbau Widmaier

Montageort: Steigra (1997)

• Stahltragwerk für Produktionshalle mit

Dach-und Wandverkleidung

• 40 Tonnen

Autohaus Dübner Motors

Montageort: Merseburg (1997)

• Stahltragwerk für Verkaufsgebäude mit

Dach- und Wandverkleidung

• 40 Tonnen

Reuner

Montageort: Merseburg (1998)

• Stahltragwerk für Produktionshalle,

2-schiffig, LxBxH = 120m x 45m x 11m;

(Summe = 5.400 m²)

• 270 Tonnen

H+F Fensterbau

Montageort: Querfurt (1998)

• Stahltragwerk für Produktionshalle mit

Dach-und Wandverkleidung

• 45 Tonnen

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


19

Gewerbe- und Hallenbau

Fruchtsaft Becker GmbH

Montageort: Eisleben (1998)

• Stahltragwerk für Kühlhaus mit Dachund

Wandverkleidung

• LxBxH = 60m x 30m x 14m

(Summe 1.800 m²)

• 160 Tonnen

Autohaus Rudolph

Montageort: Freyburg (1998)

Montageort: Merseburg

• Stahltragwerk für Verkaufsgebäude und

Werkstatt mit Dach- und Wandverkleidung

• 25 Tonnen

• Verkaufsgebäude Motorräder inkl.

Trapezblech für Dach

• 30 Tonnen

Ingenieurbüro Maaß

Montageort: Erdeborn (1998)

• Stahlhalle als Produktionshalle mit Dachund

Wandverkleidung

• 25 Tonnen

Bautechnologiezentrum Querfurt

Montageort: Bottendorf (1998)

• Stahlhalle als Mehrzweckhalle

• 70 Tonnen

Landkreis Saalkreis

Montageort: Wettin (1999)

• Stahlkonstruktion und Dachbinder für

Mehrzweckhalle

• 90 Tonnen

MDR Leipzig

Montageort: Leipzig (1999)

• Antennenturm für MDR-Gebäude mit

Spindeltreppe

• 60 Tonnen

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


20

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


21

Gewerbe- und Hallenbau

Metallbau Radies GmbH

Montageort: Augsburg (1999)

• Dachkonstruktion für Einkaufsmarkt

• Fertigung von Fachwerkbindern

• 60 Tonnen

Wittemeyer und Partner GmbH

Montageort: Spergau (1999)

• Herstellung und Montage der Jahrhunderthalle

in Spergau

• 170 Tonnen

Hallesche Mitteldeutsche Bau AG

Montageort: Sangerhausen (1999)

• Stahlkonstruktion mit 2-schiffiger Stahlhalle

inkl. Dach- und Wandverkleidung für

Firmengebäude der FEAG Sangerhausen

• 100 Tonnen

Dresdner Verkehrsbetriebe DVB AG

Montageort: Dresden (2000)

• Hallenbinderkonstruktion für Busbetriebshof

• 485 Tonnen

Architektengruppe Schweitzer + Partner

Montageort: Ballenstedt (2000)

• Stahlkonstruktion für Verbindungsgang

und Treppenturmanlage

• 40 Tonnen

Querfurter Stahlhandel

Montageort: Querfurt (2001)

• Stahlhalle inkl. Dach- und Wandverkleidung

• 210 Tonnen

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


22

Beim Neubau des Firmengeländes der FEAG Sangerhausen stellte unsere

Firma zwei Produktionshallen in Stahlausführung inklusive Dach- und Wandverkleidung

mit einer Gesamttonnage von 100 to.

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


23

Gewerbe- und Hallenbau

Rotkäppchen Sektkellerei

Montageort: Freyburg (2002)

• Stahltragwerk für Lagerhalle mit Dach- und

Wandverkleidung

• 25 Tonnen

Umweltbundesamt Dessau

Montageort: Dessau (2003)

• Stahlkonstruktion und Fassade für

Bibliothek

• 100 Tonnen

Wolff & Müller GmbH & Co. KG

Montageort: Backnang (2003)

Montageort: Backnang (2004)

Montageort: Frankfurt/Main (2004)

• Stahlkonstruktion für Parkdeck Fa. STOBA

• 100 Tonnen

• Stahlkonstruktion für Aufstockung Bürogebäude

• 40 Tonnen

• Stahlkonstruktion für Dachaufbauten für

die DEKA Bürohochhaus Frankfurt/Main

• 20 Tonnen

Müller-Altvatter Bauunternehmung

Montageort: Günthersdorf (2004)

Montageort: Stuttgart (2006/2007)

• Bühnen für Technikzentralen im Nova-

Eventis-Park Günthersdorf

• 300 Tonnen

• Stahlkonstruktionen für Airporthotel

• 150 Tonnen

GP Schuppertbau

Montageort: Eisleben (2004)

• Bühnen für Technikzentralen sowie Bauschlosserarbeiten

im Kaufland Eisleben

• 20 Tonnen

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


24

Beim Bau der Bühnen der Technikzentralen im Nova-Eventis-Park in

Günthersdorf wurden insgesamt 300 Tonnen Stahl verbaut.

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


25

Gewerbe- und Hallenbau

Hanke

Montageort: Hettstedt (2004)

Montageort: Schwarzheide (2005)

• 2 Stück Fluchttreppentürme für das

Altenpflegeheim Hettstedt

• 20 Tonnen

• Vordächer für Logistikzentrum BASF

• 20 Tonnen

Heitkamp IKB

Montageort: Buna (2005)

• Stahlkonstruktion für Messwarte (3-schiffig)

für Onyx ACC-Anlage

• LxBxH = 60m x 60m x 6m

• 115 Tonnen

K.-H. Maurer

Montageort: Stendal (2005)

• Vordach Eingangsbereich für LIDL-Markt

• 20 Tonnen

MCE Industrietechnik Linz

Montageort: - (2005)

• Fertigung und Lieferung von Stahlkonstruktionen

für KfZ-Halle in Wels

• 30 Tonnen

ARGE Bahnsteighallen

Montageort: Frankfurt (2005)

• Bahnsteighallen in Frankfurt

• Stahlkonstruktionen für Schürzenanbindung

• 15 Tonnen

Jet Brakel Aero GmbH

Montageort: Köln / Hürth (2004)

Montageort: Mainz (2004)

• Fachwerkrohrbinder für Parkplatzüberdachung

Einkaufszentrum

• 60 Tonnen

• Stahlkonstruktionen für Seniorenwohnheim

• 20 Tonnen

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


26

Seniorenwohnheim Mainz

Stahlkonstruktion für Mallüberdachung

Bauzeit: Mai 2004

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


27

Gewerbe- und Hallenbau

Montageort: Neuss (2004)

Montageort: Berlin (2006)

• UGA Blumenzentrum in Neuss

• Primär-Dachkonstruktion für Vordächer

• 40 Tonnen

• Fertigung und Montage zweier Dachkonstruktionen

• Römischer Hof in Berlin

• 50 Tonnen

HAVAG

Montageort: Halle (2006)

H+F Bau

Montageort: Würzburg (2006)

• Ausbau Neue Wagenhalle

• Dacharbeitsbühnen für Wagenhalle

• Grubenabdeckung

• 100 Tonnen

• Überdachung eines Fußweges für

REWE-Markt in Würzburg

• 15 Tonnen

Rochlitzer & Rübner

Montageort: Markranstädt (2006/2007)

• Fertigung und Montage einer Dachfachwerkkonstruktion

für Neubau

Sporthalle

• 120 Tonnen

Industriebau Wernigerode

Montageort: Cottbus (2006/2007)

• Bäderzentrum Cottbus

• Fertigung und Montage der Stahlkonstruktion

eines Freizeitbades

• 340 Tonnen

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


28

Gewerbe- und Hallenbau

Landtechnik Steigra

Montageort: Steigra (2006/2007)

• Stahlhalle mit Trapezblechverkleidung

• 45 Tonnen

USUM

Montageort: Karsdorf (2007/2008)

• Neubau Lagerhalle

• Fertigung und Montage einer Stahlrahmenhalle

mit Dach- und

Wandverkleidung

• 87 Tonnen

Heppner Stahlbau GmbH • Am Schwedenring 8 • 06268 Streigra • Tel: 034461 2628-0 • Fax: 034461 2628-70


Individualität und Serie

für den Stahl- und Behälterbau

Ihre Aufgabe – unsere Herausforderung

Unsere Firma ist im Besitz des großen Eignungsnachweises

nach DIN 18800 und ist für die schweißtechnischen

Qualitätsanforderungen nach DIN EN 3834-2 zertifiziert.

Die technischen und personellen Voraussetzungen

ermöglichen es, vielseitigen Kundenwünschen im Stahlund

Industriebau gerecht zu werden.

Zur Lösung unserer Produktionsaufgaben setzen wir hochwertige

Technik ein, wie:

- CNC-gesteuerte Plasma- und Autogenbrennanlage mit

einer Breite von 3 m und 12 m Länge

- Dreiwalzenrundbiegemaschine für Blechstärken bis

40 mm und 3 m Einlaufbreite

- konzipierte UP-Schweißanlage für den Behälterbau und

für Schweißprofile des Stahlbaus

Ein weiteres Plus für das Fertigungsprodukt ist, dass es

durch eine moderne Konservierungsanlage den heutigen

Ansprüchen an den Korrosionsschutz und der Farbgebung

gerecht wird. Dafür steht eine Konservierungsanlage,

bestehend aus Strahlkabine und Farbspritzanlage mit

Verfahrtrockner, zur Verfügung.


Stahlbau für Industrie- und

Gewerbebauten

Industriemontagen

Behälterbau

Sandstrahl- und Konservierungsarbeiten

Heppner Stahlbau GmbH

Am Schwedenring 8

06268 Steigra

Tel: 034461 2628-0

Fax: 034461 2628-70

E-Mail: info@heppner-stahlbau.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine