Pfarrbrief-05-2019-A

w.bauer

PFARRBRIEF

Nr. 5 vom 01.07 – 18.08.19

Schau rein:

Ausblick - Neue Messdiener

Überblick - Pfarrbrief Jahresbeitrag

Hinblick - Kräutersegnung

Pfarrkirche Arzfeld

Foto: Rhein-Mosel-Verlag

Pfarrkirche Lützkampen

Foto: Rhein-Mosel-Verlag

Filialkirche Niederüttfeld

Foto: Rhein-Mosel-Verlag

Pfarrkirche Irrhausen

Foto: Rhein-Mosel-Verlag

Kirmes- und Patronatsfeste


Zum Inhalt

Seite

Inhaltsverzeichnis/Gebetsmeinungen 2

Gedanken 3-4

Gottesdienste 5-24

Hauskommunion/Krankenkommunion 24-25

Gottesdienste mit Kräutersegnung 25

Fernsehgottesdienste 25

Termine Erstkommunion 2020/ Neue Messdiener 26

Kinderseite 27

Jugendseite 28

Das geht uns alle an!! 29

Blutspende Termin 29

Das geht uns alle an… Infoseite für interessierte Ehrenamtliche 30

Pfarrbrief Jahresbeitrag 31-32

KEB, Vorträge, Glaubenskurse, Austausch 33

Wallfahrten 34-35

Kirchenmusik- Ausbildungskurs 35

Mitteilungen der Pfarrei Arzfeld, Dahnen, Daleiden 36

Mitteilungen der Pfarrei Dasburg, Eschfeld 36

Mitteilungen Pfarrei Lichtenborn, Olmscheid 36-37

Termine Taufen 37

Freud und Leid 38

Auf einen Blick 39-40

Gebetsmeinung im Juli 2019

Gebetsmeinung unseres Papstes Franziskus

- Um Integrität der Justiz: Dass jene, die in der Justiz tätig sind,

rechtschaffen arbeiten, damit das Unrecht dieser Welt nicht

das letzte Wort hat.

Gebetsmeinung unseres Bischofs Stephan

- Für alle, die sich in Krankenhäusern, Altenheimen u. Pflegediensten

für das Leben einsetzen und pflegebedürftigen

Menschen hilfreich zur Seite stehen.

- Für alle, die in den Ferien Erholung suchen für Leib und Seele;

und für jene, die Urlaub und Erholung bräuchten, aber keine

Möglichkeit dazu haben. Für die Kirche von Trier, die das

Gewand Christi verehrt:

2


Gedanken

Gipfeltreffen

Als der russische Kosmonaut

Juri Gagarin von

seiner Reise in den

Weltraum zurückgekehrt

war, soll er gesagt haben:

Er habe gesucht dort

oben, aber Gott habe er

nicht gefunden. Er muss

es wohl wissen, denn nur

ganz wenige Menschen

sind nach ihm noch höher

hinausgekommen.

Interessant daran finde

ich, dass Menschen Gott

schon immer oben gesucht haben, im Himmel. Schon in der Bibel ist das so. Als es

noch keine Flugzeuge oder gar Raumschiffe gab, hatten Menschen ja nur eine

Möglichkeit, dem Himmel etwas näher zu kommen. Auf den Gipfeln der Berge.

Nicht umsonst erzählt die Bibel wichtige Begegnungen mit Gott oft als

Berggeschichten. Ein majestätischer Berg, dessen Gipfel meist von Wolken

verborgen ist. Wo, wenn nicht da, könnte Gott wohnen. So erhält Mose die Tafeln

mit den Zehn Geboten auf einem Berg. Und auch Jesus zieht sich später gern auf

Berge zurück um zu beten. Dort oben in der Einsamkeit fühlt er sich Gott besonders

nah.

In der Bibel wird erzählt, wie Jesus einmal mit drei Begleitern einen Berg besteigt.

Oben angekommen beginnt er zu strahlen. „Sein Gesicht leuchtete wie die Sonne“,

heißt es da, „und seine Kleider wurden blendend weiß wie das Licht.“ Und auch

Mose, der einst die Gesetzestafeln empfangen hat, taucht plötzlich auf, dazu noch

der große Prophet Elija. Jesus, Moses und Elija, drei große biblische Gestalten,

vereint auf einem Berg und alle sind sie Gott ganz nah. So erzählt es diese

Geschichte.

Wenn es den ein oder anderen von uns im Urlaub in die Berge zieht, dann wohl

nicht vorrangig, weil wir annehmen, dass Gott dort wohnt. Vielleicht ist es

sportlicher Ehrgeiz, vielleicht die Sehnsucht nach Ruhe und unberührter Natur. Und

doch gibt es diese eigenartige Faszination, die Berge bis heute auf uns ausüben.

Auch ich kann mich ihr nicht entziehen. Von meiner letzten Wanderung weiß ich:

Die mächtigen Felsmassive, reißende Gebirgsbäche, die in der Sonne glitzerten,

davon konnte ich nicht genug bekommen. Auf dem Gipfel angekommen dann diese

unbeschreibliche Weite... Dort bin ich mir plötzlich ziemlich klein und unbedeutend

vorgekommen. Gott habe ich nicht gesehen. Aber ich habe eine Ahnung davon

3


Gedanken

bekommen, weshalb viele Menschen die Berge als einen Ort empfinden, wo man

sich Gott besonders nahe fühlt.

In unserer biblischen Geschichte ist Jesus nicht allein auf den Berg gestiegen. Drei

seiner treuesten Gefährten haben ihn begleitet, auch Petrus. Nun war dieser Petrus

ja einer, der oft ziemlich spontan und emotional reagiert hat. So auch dort. Das helle

Licht. Die geheimnisvolle Erscheinung des Moses und des Elija. Petrus muss so

begeistert gewesen sein, dass er gleich ganz da bleiben will. „Wenn du willst Herr,

werde ich hier drei Hütten bauen.“ Da bleiben also, sich niederlassen, oben auf dem

Berg. Ein ziemlich verrückter Gedanke. Aber den Impuls kenne ich auch. Bleiben

können, da, wo es schön ist, wo die Seele aufgeht. Vielleicht sogar für immer.

Manches Mal habe ich das schon auf Reisen gedacht. Wenn ich an Orte komme, an

denen einfach alles wunderbar ist. In der Nähe von Menschen, die mir gut tun. Nur

getan habe ich das nie.

Die Zeit lässt sich nicht anhalten, und das Leben schon gar nicht. So bin ich

schweren Herzens immer wieder abgereist von den Sehnsuchtsorten, zurück in

meinen Alltag.

Und auch die Hütten, die Petrus in der Geschichte ja spontan bauen will, sind

tatsächlich nie entstanden. Es hat ihm selbst gedämmert, dass er den glücklichen

Augenblick nicht festhalten kann. Das auch diese Geschichte weitergehen muss.

Die von Jesus, die seine – und letztlich auch meine eigene Geschichte.

Ich habe mir jedenfalls vorgenommen, die glücklichen Gipfelmomente, die ich

erlebe, zu genießen, wenn sie kommen. Sie so gut es eben geht auszukosten und

später aus ihnen Kraft zu schöpfen für meinen Alltag. Ein Alltag, der sich dann

wieder irgendwo im Tal abspielt und manchmal ganz schön trist sein kann. Aber

ich bin mir sicher, dass Gott sich auch da finden lässt. Im Klein-Klein der ganz

normalen Tage und nicht nur oben auf den Gipfeln.

Ich wünsche Ihnen allen eine erholsame Ferien- und Urlaubszeit …viele

Gipfelerlebnisse…und ein gesundes gutes Wiederankommen im Alltag.

Ihre Hilde Telkes, Gemeindereferentin

4


Wir laden ein!

Gottesdienste in unserer Pfarreiengemeinschaft

Dienstag, 02. Juli Fest Mariä Heimsuchung

Binscheid 19.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Lafleur-Knauf-

Hommerding; Für die Verst.: Hubert Windhausen; Anton

Franzen u. Magdalena, geb. Banz

Dahnen/ 19.00 Rosenkranzgebet

Kapelle

Mittwoch, 03. Juli Hl. Thomas, Apostel

Lichtenborn 19.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Heck-Kinnen; Für die

Verst.: Gertrud Müller v. den Nachbarn

Sengerich

19.00 Hl. Messe

Jgd. f. Alfons Marx

Donnerstag, 04. Juli Hl. Ulrich/ Hl. Elisabeth von Portugal/

Priesterdonnerstag

Arzfeld 9.00 Hl. Messe

Stiftsmesse für Ehel. Peter u. Susanna Steins-Hames; Für

die Verst.: Franziska Alff; Gertrud u. Werner Belling;

Nikolaus u. Margarethe Bormes u. Kinder; Hans-Jürgen

Groben

Lützkampen

Binscheid

Freitag, 05. Juli

Üttfeld

19.00 Hl. Messe

Zu Ehren des Hl. Josef; Für die Verst.: der Fam. Meyer-

Andre; Ehel. Maria u. Josef Nelles; Katharina Meyer, v. d.

Nachbarn; Elisabeth Hambach u. Sohn Robbi

19.30 Andacht für Priester- und Ordensberufe

Hl. Antonius Maria Zaccaría/ Herz-Jesu-Freitag

18.00 Hl. Messe

Zu Ehren des hl. Josef; Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.:

Heck-Spoo; Für die Verst.: Gertrud Horper

Großkampen- 19.00 Hl. Messe

berg Stiftsmesse für Ehel. Helmut u. Hedwig Zengerling u.

Tochter Hedi; Zu Ehren des Hl. Donatus n. Meinung der

Fam. Palzer-Illies; Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Nickels-

Gretz-Willmes; Für d. Verst.: der Fam. Hoffmann-Peters-

Ballmann; Josef Horper (G); Peter Hontheim; Gerhard

Ballmann u. Angehörige; Reinhold Horper, v. d. Nachb.

5


Sa., 06. Juli

Hl. Goar, Einsiedler am Rhein

Das Ewige Licht brennt in der kommenden Woche:

Irrhausen: f. Fam. Kootz-Reines

Jucken: f. Fam. Josef Töx

Olmscheid: f. Fam. Paas

Eschfeld: nach Meinung der Fam. Wiaime-Müller

Kollekte für die Pfarrkirchen

Eschfeld

Dahnen

Arzfeld

17.00 Vorabendmesse

1. Jgd. f. Carmen Keils; Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.:

Schmitz-Hansen; Hölpes-Streit-Schalz-Syler; Schäfer-

Pint-Hankes; Wiaime-Müller; Schmitz-Hoffmann; Für die

Verst.: Ehel. Werner u. Christa Schmitz; Ehel. Peter u.

Maria Wonner, geb. Hankes u. Nikolaus Hankes; Luise

Leifgen

18.00 Vorabendmesse mit Chor aus Lieler/Luxemburg

Für die armen Seelen; Für die Leb. u. Verst. der Fam.:

Ludgen-Engel; Für die Verst.: Ehel. Johann u. Margarethe

Heiles-Meyer u. Sohn Erwin; Greta Kandels u. Geschw.;

Marga u. Franz Bourone-Jakoby

anschl. Einladung zum Dämmerschoppen

18.00 Evangelischer Gottesdienst

Lichtenborn

19.00 Vorabendmesse

Für die Verst.: Ehel. Elisabeth u. Josef Mayer; Ehel.

Nikolaus u. Susanna Hontheim-Zirbes; Ehel. Franz u.

Katharina Kockelmann u. Sohn Ludwig

6


So., 07. Juli

Daleiden

Lützkampen

Arzfeld

Binscheid

Eschfeld

9.00 Hochamt

Stiftsmesse für Margaretha Schmatz; Sechswochenamt f.

Elisabeth Högner, Jgd. f. Mathilde Thommes-Hotz;

Für die Verst.: Ehel. Robert u. Renate Schäfer; Ehel.

Johann u. Maria Jakoby; Ehel. Willy u. Martha Banz,

geb. Maus; Ehel. Johann u. Walburga Maus geb. Leufgen;

Ehel. Johann u. Paula Freichels

10.30 Hochamt

Jgd. f. Jakob Gierenz; Zum Hl. Josef; Für die Verst.: der

Fam. Helten-Heinen; Katharina Vaas; Maria u. Werner

Schier; Ludwig Breuer; Herbert Andre u. Eltern; Nikolaus

Schmitz; Anna Hockertz; Ehel. Matthias u. Anna Ernzer;

Ignatz u. Regina Klein; Werner Kirens, v. d. Nachbarn;

Albert Schoden

10.30 Hochamt

Sechswochenamt f. Hildegard Zander; Jgd. f. Matthias

Thielen; Für d. Verst.: Ehel. Johann u. Martha Kraker;

Nikolaus u. Margarethe Bormes u. Kinder; Klaus Ewen;

Wilhelm u. Marguerite Ademes u. Enkel Mario; Hans-

Jürgen Groben, Irmgard Ademes, v. der FG

10.30 Wortgottesdienst

14.30 Taufe des Kindes Darius Maria Wunsch

Herzlich Willkommen

in der Gemeinschaft der Glaubenden

Dienstag, 09. Juli Hl. Augustinus Zhao Rong u. Gefährten

Daleiden 10.30 Hl. Messe im Seniorenheim

Harspelt

Dahnen

19.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Andre-Lempges-Neukirch

19.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Heckel-Mautsch; Kraus;

Für die Verst.: Nikolaus u. Agatha Lenz; Ehel. Rudolf

u. Maria Breuer

7


Mittwoch, 10. Juli

Eschfeld

Hl. Knud, Erich (Erik), Olaf, Könige in Skandinavien

19.00 Hl. Messe

Für die Verst.: Ehel. Leonhard u. Luise Leifgen und Sohn

Oswald, von den Nachbarn

Donnerstag, 11. Juli Hl. Benedikt, Schutzpatron Europas, Vater des

abendländischen Mönchtums/ Hl. Oliver Plunket

Irrhausen 19.00 Hl. Messe

Für die Verst.: Agnes Schönecker; Ehel. Johann u.

Katharina Reines

Hölzchen

Freitag, 12. Juli

Daleiden

19.00 Hl. Messe

Für die Leb. u. Verst.: der Pfarrei

18.00 Hl. Messe

Stiftsmesse f. Ehel. Peter u. Magdalena Wolter, geb.

Valentin; Für die Leb. u. Verst. der Fam.: Nickels-

Jakobi; Girster-Klein-Hoffmann; Für die Verst.:

Heinrich Fink; Dieter Loges; Katharina Maus, geb.

Jakoby; Ehel. Margarethe u. Hubert Schmitz und Sohn

Richard

Leidenborn

19.00 Hl. Messe

Zu Ehren des Hl. Josef f. Fam. Hoffmann-Peters; Für

die Leb. u. Verst. d. Fam. Mayer-Krämer; Schmitz-

Schmitz; Für die Verst.: Erna Dreiling, von den

Nachbarn; Geschwister Mayer-Gierden; Rudolf Kaut;

Berthold u. Elisabeth Richarz

Samstag, 13. Juli

Hl. Kaiser Heinrich und Kunigunde

Das Ewige Licht brennt in der kommenden Woche in:

Irrhausen: f. Fam. Freichels-Thibol

Eschfeld: Nach Meinung d. Fam. Kirens-Kohnen

Olmscheid: f. Fam. Bastendorf-Thielen

Jucken: f. Leb. u. Verst. der Fam. Emonts-Bonefas

Binscheid

14.00 Trauung

Nikolas Pauli, Hupperath und

Alina Peifer-Weihs, Üttfeld/Huf

Herzlichen Glückwunsch dem Brautpaar

8


Samstag, 13. Juli

Hl. Kaiser Heinrich und Kunigunde

Irrhausen

Sonntag, 14. Juli

Dasburg

Arzfeld

Kollekte für die Pfarreien

19.00 Vorabendmesse

Jgd. f. Meta Schönecker, geb. Pick; Jgd. f. Johann Thibol;

Für die Verst.: Resi u. Alfons Gierenz; Karl Gierenz;

Michel Herrmann; Ehel. Cornelius u. Margaretha Mayer

u. Kinder Johann u. Ulla

9.00 Hochamt

Jgd. f. Pfr. Nikolaus Demmer; Für die Verst.: Ehel. Jakob

u. Anna Nösges u. Sohn Artur; Franziska Wegerhoff

10.30 Hochamt

Jgd. f. Maria Schreiber; Jgd. f. Gertrud Golumbeck;

Jgd. f. Kurt Gruben u. Johann u. Susanna Fischels;

Für die Verst.: Hildegard Zander, v. der FG; der Fam.

Schreiber-Tholl; Leonie Herzig; Margaretha u. Waldemar

Dimmer u. Enkel; Hedwig Kickertz, v. einer Freundin;

Ewald u. Sanni Thielen

Harspelt

Daleiden

10.30 Hochamt

mit Dankamt zur Diamantenen Hochzeit der

Eheleute Leon Schmitt u. Regina geb. Korres;

Für die Verst.: Johann Hermes; Ehel. Johann u. Angela

Becker u. Sohn Paul

Herzlichen Glückwunsch dem Jubelpaar

10.30 Wortgottesdienst

9


Sonntag, 14. Juli

Arzfeld

14.30 Taufe der Kinder

Hailey Mincke, Arzfeld

Alexander u. Yasmin Proes, Arzfeld

Sophie Romina u. Hannah Franziska Arens, Arzfeld

Herzlich Willkommen

in der Gemeinschaft der Glaubenden

Dienstag, 16. Juli Unsere Liebe Frau vom Berge Karmel

Üttfeld 19.00 Hl. Messe

Für die Leb. u. Verst. der Fam.: Lenz-Candels; Für die

Verst.: Ehel. Josef u. Rosa Spartz; Ehel. Georg u. Hedwig

Seeliger, Kinder u. Schwiegerkinder; Christian Dingels;

Johann u. Luise Denter

Sevenig

Dahnen/

Kapelle

19.00 Hl. Messe

Für die Verst.: Hermann Staus, v. d. Nachbarn; Albert

Heinen

19.00 Rosenkranzgebet

Mittwoch, 17. Juli

Dasburg 15.00 Seniorennachmittag

Dasburg 18.00 Hl. Messe

Sechswochenamt f. Katharina Scheuren;

Für den Verst.: Hermann Bormann, v. den Nachbarn

Lichtenborn

19.00 Hl. Messe

Für die Verst.: Claudia Rosch; Ehel. Matthias u.

Magdalena Pütz u. Söhne Jakob u. Engelbert

Donnerstag, 18. Juli

Preischeid 19.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Reuter-Thibol; Für die

Verst.: Christiane Kandels; Ehel. Robert u. Barbara

Kandels

Arzfeld

19.00 Hl. Messe

Für die Verst.: Werner Theis u. Eltern; Heinrich Thelen,

v. den Nachbarn; Josef Müller

10


Freitag, 19. Juli

Binscheid 18.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Schreiber-Schütz;

Für die Verst.: Ehel. Walter u. Luzia Fink; Peter u.

Magdalena Schmitz u. Sohn Helmut; Helga Hostert;

Johann Heyen u. Eltern

Heckhuscheid 19.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Becker-Wirtz; Pauls; Für die

Verst.: Ehel. Johann u. Martha Marx

Samstag, 20. Juli

Hl. Margareta, Märtyrerin

Das Ewige Licht brennt in der kommenden Woche in:

Irrhausen: f. Leb. u. Verst. Fam. Reines

Olmscheid: f. Maria u. Stephan Leisen

Eschfeld: n. Meinung d. Fam. Wiaime-Müller

Jucken: f. Arnold Klasen

Dasburg

10.30 Dankamt zur Goldenen Hochzeit

der Eheleute Heinz Hoffmann u. Mechthild

geb. Völzer, Dasburg

Herzlichen Glückwunsch dem Jubelpaar

Kollekte für die Pfarrkirchen

Samstag, 20. Juli

Dahnen 17.00 Vorabendmesse

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Fiedler-Kyll; Für die Verst.:

Ägidius Ludgen; Michel u. Elisabeth Leuschen; Rudi

Theis u. Schwester Barbara; Ernst Hölpes u. Sohn Richard

11


Samstag, 20. Juli

Großkampen- 19.00 Vorabendmesse

berg Stiftsmesse für Pfr. Adam Faber; Sechswochenamt f.

Susanna Roth; Sechswochenamt f. Josef Stöcker;

1. Jgd. f. Martha Richertz; Jgd. f. Rudolf Kaut; Jgd. f.

Johann Palzer; Jgd. f. Luzia Göbel; Jgd. f. Georg u.

Margareta Hilgers; Jgd. f. Josef Roderich; Jgd. f. Peter

Richarz; Jgd. f. Ehel. Adam u. Elisabeth Niederprüm;

Dankamt für Fam. Darimont; Dankamt für Nikolaus

Hoffmann; Zu Ehren des hl. Josef; Für d. Leb. u. Verst.

d. Fam.: Wagner-Pfeiffer-Kaufmann; Mertes-Theis-

Trapp; Lebau-Pütz; Für die Verst.: Peter Hontheim, v.

Musikverein; Toni Flachs, v. Musikverein; Margarethe

Palzer; Ehel. Elisabeth u. Wilhelm Horper; Willi Wanken;

Johann u. Denise Meyers; Reinhold Horper; Alois u.

Manfred Diederichs u. Eltern

Sonntag, 21. Juli

Olmscheid

Preischeid

9.00 Hochamt

Stiftsmesse für Ehel. Jakob u. Carola Kockelmann, geb.

Neu; Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Steins-Paas; Lukas-

Kleis; Für die Verst.: Maria Ersch; Ehel. Jakob u. Maria

Kohnen; Marga u. Simon Paas; Ingrid u. Günter Geisen

10.30 Hochamt

Stiftsmesse für Alfred Michael Theis u. Elfriede Susanna,

geb. Ewertz; Sechswochenamt f. Martin Röder;

Für die Leb. u. Verst. der Fam.: Banz-Kandels; Palgen-

Groben-Fischbach-Kolf; Für die Verst.: Joachim u. Peter

Antony; Monika Banz

Arzfeld

10.30 Hochamt

Jgd. f. Ehel. Heinrich u. Maria Schmitz; Jgd. f. Franziska

Steins; Jgd. f. Rudolf Kessler; Zu Ehren des hl. Donatus

f. die Gemeinde Arzfeld; Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.:

Heyen-Kessler; Für d. Verst.: Matthias u. Anna Thommes

u. Sohn Karl-Heinz; Erwin Ewerz u. Schwiegersohn Dirk

Lützkampen

10.30 Wortgottesdienst zum Sportfest

der SG- GLÜ im Zelt auf dem Sportplatz

Herzliche Einladung zum mitbeten und feiern

12


Sonntag, 21. Juli

Daleiden

Binscheid

14.30 Taufe des Kindes Amelie Lützen

Herzlich Willkommen

in der Gemeinschaft der Glaubenden

15.00 Bruderschaftsandacht

Montag, 22. Juli Hl. Maria Magdalena, „Apostolin der Apostel“

Arzfeld 19.00 Hl. Messe zum Patrozinium

Stiftsmesse für Ehel. Nikolaus u. Klara Golumbeck-Haas

u. Kinder; Für d. Leb. u. Verst.: der Pfarrei; Für die

Verst.: Karl-Josef Ersch

Dienstag, 23. Juli Hl. Brigitta von Schweden

Daleiden 10.30 Hl. Messe im Seniorenheim

Harspelt

Halenbach

19.00 Hl. Messe

In den Anliegen der Familien

19.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Ewen-Leick; Willmes,

Für die Verst.: Helga Hostert

Mittwoch, 24. Juli Hl. Christoph

Eschfeld 19.00 Hl. Messe

Für den Verst.: Hans-Peter Pirotte, von den Nachbarn

Stalbach

Donnerstag, 25. Juli

Dasburg

19.00 Hl. Messe

Für die Verst.: Ehel. Bonifatius u. Maria Bormes

Hl. Jakobus, Apostel

19.00 Patrozinium

Für die Verst.: der Fam. Martin u. Maria Bormann;

Helga Pütz; Jakob u. Anna Nösges u. Sohn Artur

Welchenhausen 19.00 Hl. Messe

Für die Verst.: Ehel. Michel u. Anna Tanten u. Jakob

Jakoby; Dietmar, Anton u. Elisabeth Belling; Ehel.

Johann u. Anna Mettendorf; Ehel. Anton u. Maria Lenz

u. Tochter Rosa

Großkampen- 20.15 Bibelgespräch im Jugendheim

berg

13


Freitag, 26. Juli

Jucken

Hl. Joachim und Anna, Großeltern Jesu

17.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Schares-Hanckes; Tücks; zu

Ehren des Hl. Donatus f. die Gemeinde Jucken, Für die

Verst.: Ehel. Nikolaus Kockelmann u. Kinder; Arnold

Klasen, v. d. Nachb.; Ehel. Georg u. Klara Grommes; der

Fam. Zimmermann-Gierenz; Hermann Simon; Nikolaus

u. Katharina Ludwig, geb. Nosbisch; Brüder Ernst, Erich

u. Leo Thielen; Ehel. Wilhelm u. Maria Nosbisch u. Sohn

Siegward

Dahnen

19.00 Hl. Messe

Für die Verst.: Ehel. Rudolf u. Susanna Hirschfeld; Ehel.

Egidius u. Änni Simon, geb. Leufgen; Ägidius Ludgen;

Ehel. Valentin u. Anna Leifgen u. Sohn Herbert

Samstag, 27. Juli

Hl. Magnerich

Das Ewige Licht brennt in der kommenden Woche in:

Eschfeld: Nach Meinung der Fam. Schmitz-Hansen

Irrhausen: f. Fam. Gierenz-Ludgen-Theis

Jucken: f. Wilhelm u. Maria Nosbisch

Olmscheid: f. Leb. u. Verst. der Fam. Geisen-Schaak

Samstag, 27. Juli

Binscheid

Kollekte für die Pfarrkirchen

17.00 Kinder- und Jugendmesse

Zum Gedenken an

Benedikt Eul und Theresia Kandels

14


Samstag, 27. Juli

Eschfeld

Sonntag, 28. Juli

Lichtenborn

19.00 Vorabendmesse

Sechswochenamt f. Leo Leufgen; Jgd. f. Pfr. Franz

Hansen; Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Urfels-Hennes-

Kauth; Wolter-Pagatpat; Für die Verst.: Paul u. Anna

Candels, Reiff; Ehel. Valentin u. Helena Zenner; Ehel.

Jakob u. Anna Juchmes; Hans-Peter Pirotte; Matthias u.

Elisabeth Helten u. Sohn Helmut; Thomas u. Katharina

Pick u. Sohn Heinrich; Nikolaus Hermes u. Tochter Karin

9.00 Hochamt

Sechswochenamt f. Gertrud Müller; Jgd. f. Ehel. Mathilde

u. Philipp Schmitz u. Sohn Walter; Jgd. f. Rudolf Roths;

Für die Verst.: Theresia u. Willi Leick

Daleiden

Arzfeld

Lützkampen

10.30 Hochamt

Stiftsmesse für Ottilie Lux; Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.:

Hecker-Leisen; Für die Verst.: Jakob Hecker; Ehel. Gerda

u. Hans Thommes; Ehel. Matthias Thommes-Schweyen u.

Kinder; Ehel. Cornelius u. Valeria Schwinden u. Tochter

Johanna; Ehel. Anna Maria u. Christian Nickels u. Josef

Banz; Brigitta Fink; Ehel. Johann u. Eva Pütz, Kinder u.

Schwiegerkinder

10.30 Hochamt zur Kirmes mitgestaltet vom Kirchenchor

Jgd. f. Anita Alff; Jgd. f. Karl-Heinz Thommes u. Angeh.;

Zu Ehren der immerwährenden Hilfe; Für die Leb. u.

Verst. der Fam.: Klee-Mayer; Für die Verst.: Franziska

Alff u. Angeh.; Erna Dohm; Rosemarie Wonner; Luzia u.

Michel Schier; Balthasar Peifer; Ehel. Michel u.

Katharina Mayer u. Tochter Isolde; Gerhard Ackermann;

Ehel. Jakob u. Anna Maria Töx; Hildegard Zander, v. den

Nachbarn

10.30 Hochamt zur Kirmes anschl. Gräbersegnung

Jgd. f. Lambert Oestges; Jgd. f. Rosa Thielen; Jgd. f.

Jakob Daus u. Günther Daus; Für die Verst.: Ehel. Anna

u. Peter Heinen; Ehel. Matthias u. Elisabeth Helten u.

Ehel. Johann u. Maria Freichels; Ehel. Ignaz u. Regina

Klein u. Geschwister; Peter Pütz; Reinhard Becker;

Theodor u. Anna Becker u. Geschwister; Ehel. Bernhard

u. Ottilia Belling

15


Sonntag, 28. Juli

Preischeid 10.30 Wortgottesdienst

Arzfeld

14.30 Taufe des Kindes

Eliza Charlotte Sommer, Arzfeld

Herzlich Willkommen

in der Gemeinschaft der Glaubenden

Dienstag, 30. Juli Hl. Petrus Chrysologus

Binscheid 19.00 Hl. Messe

Stiftsmesse nach Meinung der alten Stifter; Für die Leb.

u. Verst. der Fam.: Pick-Willmes; Wonner-Kandels-

Lenz; Um den christlichen Geist für die Familien;

Für die Verst.: Siegfried Roths; Ehel. Leni u. Albert

Hostert u. Schwiegerkinder Helga u. Frank; Matthias

Kandels u. Geschwister Sanni, Käddi u. Eva; Theresia

Kandels; Luise Abromeit; Maria Katharina u. Hubert

Peifer-Weihs; Roman u. Marlies Karen

Sevenig

19.00 Hl. Messe

Für die Verst.: Ehel. Peter u. Berta Leufgen

Dahnen/ 19.00 Rosenkranzgebet

Kapelle

Mittwoch, 31. Juli Hl. Ignatius von Loyola, Ordensgründer

Sengerich

Üttfeld

19.00 Hl. Messe

Für die Verst.: Susanna u. Philipp Habscheid, Sohn Klaus

u. Tochter Maria

19.00 Hl. Messe zum Patrozinium

Für die Leb. u. Verst. der Fam.: Horper-Tholl-Spartz;

Willmes-Wallesch; Für die Verst.: der Fam. Josef

Bachels; Barbara Hoss; Wilhelm Ewerz; Johann Bachels

Donnerstag, 01. August Hl. Alfons Maria von Liguori, Ordensgründer/

Priesterdonnerstag

Arzfeld

9.00 Hl. Messe

Stiftsmesse für Valentin u. Hedwig Kribs-Golumbeck;

Um eine gute Sterbestunde; Für die Verst.: der Fam.

Barthel-Heyen; Elisabeth Kribs u. Angehörige

16


Donnerstag, 01. August Hl. Alfons Maria von Liguori, Ordensgründer/

Priesterdonnerstag

Lützkampen

Binscheid

19.00 Hl. Messe

Zu Ehren der Muttergottes; Für die Verst.: Katharina

Vaas, v. d. Nachbarn; Ehel. Peter u. Lena Krump

19.30 Andacht für Priester- und Ordensberufe

Freitag, 02. August Hl. Eusebius/ Herz-Jesu-Freitag

Olmscheid 19.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Josef Töx; Für die Verst.:

Jakob Mattponet u. Schwiegereltern

Großkampen- 19.00 Hl. Messe

berg

Stiftsmesse nach Meinung aller Stifter; Zur Muttergottes

f. Fam. Nickels; Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Hoffmann-

Peters; Für die Verst.: Toni Flachs, v. d. Nachbarn; Peter

Hontheim, v. d. Nachbarn; Anna Palzer; Sr. Bertrada geb.

Palzer

Samstag, 03. August Das Ewige Licht brennt in der kommenden Woche in:

Eschfeld: f. Fam. Habscheid

Olmscheid: f. Maria u. Stephan Leisen u. Sohn Albert

Jucken: f. Leb. u. Verst. der Fam. Becker-Thielen-Bonef.

Kollekte für die Pfarrkirchen

Harspelt

17.00 Vorabendmesse

Stiftsmesse für Veronika Candels; Jgd. f. Anna Juchmes;

Um die Bewahrung der Schöpfung; Für die Verst.: Ehel.

Peter u. Barbara Wirtz; Peter u. Jakob Thielen; Hermann

Staus

17


Samstag, 03. August

Arzfeld 18.00 Evangelischer Gottesdienst

Binscheid

19.00 Vorabendmesse

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Lafleur-Knauf-

Hommerding; Für die Verst.: Peter u. Magdalena

Schmitz u. Sohn Helmut; Adam u. Katharina Krämer,

geb. Peters; der Fam. Lehnertz-Lamberty-Zils; Ehel.

Adolf u. Maria Pütz

Sonntag, 04. August

Irrhausen 9.30 Hochamt zur Kirmes mit Prozession

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Freichels-Thibol;

Für die Verst.: der Fam. Kootz-Reines; Valentin Gilz u.

Margaretha Gilz; Nikolaus Winandy; Agnes Schönecker;

Ehel. Cornelius u. Margaretha Mayer u. Kinder Johann u.

Ulla

Dasburg

10.30 Hochamt

Für die Verst.: Brigitte u. Anneliese Fank; Franz Andre,

Eltern u. Geschwister; Peter u. Regina Petisch, geb. Heiles

Arzfeld

Eschfeld

Lützkampen

10.30 Hochamt

Jgd. f. Ehel. Ignaz u. Hedwig Barthel; Für die Verst.:

Hildegard Zander; Karl-Josef Ersch; Leo Korres; Heinrich

Thelen, v. Seniorenbeirat; Geschwister Thielen u.

Angehörige; Barbara Hitzges; Ehel. Michel u. Hilde Bretz

10.30 Wortgottesdienst

14.30 Taufe des Kindes Lara Zimmer

Herzlich Willkommen

in der Gemeinschaft der Glaubenden

Dienstag, 06. August Fest der Verklärung des Herrn

Daleiden 10.30 Hl. Messe im Seniorenheim

Harspelt

19.00 Hl. Messe

Stiftsmesse f. Gertrud Leifgen; Für d. Leb. u. Verst. der

Fam.: Hermes-Müller; Für die Verst.: Ehel. Peter u. Anna

Drees

18


Dienstag, 06. August

Fest der Verklärung des Herrn

Dahnen 19.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Leifgen-Hirschfeld;

Für die Verst.: Theo Kleis; Bruno Wolter u. Eltern;

Helene Rosch; Matthias u. Gertrud Neuens u. Sohn Josef

Mittwoch, 07. August Hl. Xystus u. Gefährten, Hl. Kajetan

Eschfeld

19.00 Hl. Messe

Für die Verst.: Luise Leifgen; Ehel. Josef u. Anna Müller

u. Schwiegerkinder

Donnerstag, 08. August Hl. Dominikus, Ordensgründer

Irrhausen

19.00 Hl. Messe

Jgd. f. Ursula Schuhmacher, geb. Herrmann; Für d. Leb.

u. Verst. d. Fam.: Schönecker-Pick; Für den Verst.: Hans

Wintrich

Hölzchen

19.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Pfarrei

Freitag, 09. August Hl. Theresia Benedicta vom Kreuz (Edith Stein)

Daleiden 18.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Stadtfeld-Nickel;

Für die Verst.: Paul Post; Dominik, Magdalena u.

Christel Kleis; Ehel. Anna u. Nikolaus Heinz, Sohn

Manfred u. Enkel Andreas; Matthias Settels

Leidenborn

19.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Mayer-Gierden; Für die

Verst.: Alois Schmitz; Margarete u. Anna Kaut; Jakob

Mayer

Samstag, 10. August Hl. Laurentius, Märtyrer

Das Ewige Licht brennt in der kommenden Woche in:

Eschfeld: für Fam. Wiaime-Müller

Olmscheid: f. Fam. Paas

Jucken: f. Fam. Tücks

Großkampen- 14.00 Trauung

berg

Sebastian Schößler, Leidenborn und

Julia Krämer, Üttfeld

Herzlichen Glückwunsch dem Brautpaar

19


Samstag, 10. August Hl. Laurentius, Märtyrer

Dahnen

Kollekte für die Pfarreien

19.00 Vorabendmesse

Stiftsmesse für Magdalena Reuten;

Für die Verst.: Veronika Schwarz; Ehel. Maria u.

Horst Breuer; Theo Heckel; Rudi Theis u. Schwester

Barbara; Ägidius Ludgen; Matthias Lux; Ernst Hölpes

u. Sohn Richard; Marga u. Franz Bourone-Jakoby

Sonntag, 11. August

Preischeid 9.00 Hochamt

Für die Verst.: Peter u. Maria Antony, Enkel Peter u.

Claudia; Matthias u. Greta Kandels u. Maria Hormesch

Olmscheid

Gute Gedanken,

sind der Boden,

auf dem das

Glück wächst.

Melcher;

Unbekannt

10.30 Hochamt

Stiftsmesse f. Ehel. Robert u. Martina Engelberty;

Jgd. f. Willi Steins; Zu Ehren der immerwährenden Hilfe;

Für die Verst.: Eunice Walter, geb. Richter u. Bill; Ehel.

Anna u. Peter Krämer, Ehel. Gerhard u. Theresia

Wallesch; Manfred Pauls, Eltern u. Schwiegereltern;

Ehel. Josef u. Maria Thielen; Ehel. Josef u. Katharina

Heinrich Pick

Arzfeld

Irrhausen

10.30 Hochamt

Für die Leb. u. Verst. der Fam.: Roppes-Schwalen;

Für die Verst.: Josef Rauen u. Fam. Rauen-Lochen;

Michel u. Katharina Mayer u. Tochter Isolde; Peter u.

Luzie Breuer; Leonie Herzig; Ehel. Nikolaus u.

Margarethe Juchmese

10.30 Wortgottesdienst

20


Montag, 12. August Hl. Johanna Franziska von Chantal, Ordensfrau

Lützkampen 9.00 Wortgottesdienst zur Einschulung

mit der Segnung der Erstklässler

Daleiden 9.30 Einschulungsfeier

mit der Segnung der Erstklässler

Dienstag, 13. August Hl. Pontianus u. Hippolyt, Sel. Gertrud von Altenberg

Arzfeld

Üttfeld

Sevenig

Dahnen/

Kapelle

9.30 Einschulungsfeier

mit der Segnung der Erstklässler

19.00 Hl. Messe

Für die Leb. u. Verst. der Fam.: Winkelmann-Denter;

Für die Verst.: Johann Bachels; Hedwig Dingels; Ehel.

Hubert u. Luzia Gerden; Christian Dingels; Gertrud

Horper; Ehel. Rudolf u. Agathe Hermes

19.00 Hl. Messe

Für die Verst.: Ehel. Dominik u. Regina Winkelmann

19.00 Rosenkranzgebet

Mittwoch, 14. August Hl. Maximilian Kolbe, Märtyrer

Kräutersegnung in allen Gottesdiensten

Dasburg 15.00 Seniorennachmittag

Dasburg 18.00 Vorabendmesse

Stiftsmesse f. Leb. u. Verst. der Fam. Karl u. Helene

Simon, geb. Metz; Jgd. f. Pfr. August Breit;

Für die Verst.: Hermann Bormann, v. den Nachbarn;

Helga Pütz; Ehel. Johann u. Susanne Pütz u. Kinder

Lichtenborn

19.00 Vorabendmesse

Für die Leb. u. Verst. der Fam.: Schütz-Haas;

Für die Verst.: Franziska Meyer

Großkampen- 19.30 Vorabendmesse

berg

Stiftsmesse f. Nikolaus Lochen u. verst. Angehörige;

Jgd. f. Else Horper; Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Junker-

Zenner-Martiny; Mertes-Theis-Trapp; Ballmann-Valentin;

Horper-Kockelmann; Für die Verst.: der Fam. Richertz-

Kinnen; der Fam. Darimont; Reinhold Horper; Hildegard

Zander, von einer Freundin; Ehel. Dominikus u. Katharina

Palzer u. Kinder Peter Hontheim; Ehel. Kasper u. Maria

Geister; Billa Hoffmann u. Söhne Erwin u. Gerd; Ehel.

Johann u. Maria Willmes; Margarete Palzer u. Geschwister

21


Donnerstag, 15. August

Kräutersegnung in allen Gottesdiensten

Preischeid

Arzfeld

Eschfeld

17.30 Hl. Messe

Zu Ehren der immerwährenden Hilfe; Für die Verst.:

Brüder Peter, Josef u. Barthel Banz; Alfred Geisen;

Karl-Heinz Hammes

19.00 Hl. Messe

Für die Leb. u. Verst. der Fam.: Zwicker-Biermann;

Für die Verst.: Matthias Hoffmann u. Angehörige;

Josef Schichtel; Jakob u. Magdalena Pinten; Josef

Müller u. Angehörige

19.00 Hl. Messe

Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Schäfer-Herschbach;

Zenner-Kandels; Für die Verst.: Theodor Juchmes u.

Elisabeth

Freitag, 16. August Hl. Rochus, Pilger/ Hl. Stephan, König von Ungarn

Binscheid 18.00 Hl. Messe

Zu Ehren der immerwährenden Hilfe; Für die Verst.:

Hubert Windhausen; Reinhold Junk; Maria u. Paul

Schoden; Helga Kyll; Cäcilia Hontheim

Heckhuscheid 19.00 Hl. Messe

Zu Ehren der Muttergottes; Zur immerwährenden Hilfe f.

Fam. Jakoby-Müller; Zur immerwährenden Hilfe f. Fam.

Hoffmann-Peters; Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Becker-

Wirtz; Für die Verst.: d. Fam. Hans-Ewertz-Heinen; Ehel.

Alfons u. Hedwig Pauls; Jürgen Lebau; Willi Wanken

22


Samstag, 17. August Das Ewige Licht brennt in der kommenden Woche in:

Eschfeld: nach Meinung der Fam. Urfels-Müller

Olmscheid: f. Herbert Kleis

Jucken: für die Geschwister Pick

Daleiden

Ein bisschen

Freundschaft ist

mehr wert als die

Bewunderung

der ganzen Welt.

Otto Fürst von Bismark

Kollekte für die Pfarreien

19.00 Vorabendmesse

Sechswochenamt f. Roswitha Niederprüm, geb. Johanns;

1. Jgd. f. Renate Schäfer; 1. Jgd. f. Peter Johanns;

Jgd. f. Anna Regina Johanns; Für die Leb. u. Verst.

der Fam.: Kops-Fink; Für die Verst.: Henri May u.

Familie; Peter Sterges; Ehel. Margarethe u. Hubert

Schmitz u. Sohn Richard; Nikolaus Zwank; Brigitta

Fink; Ehel. Johann u. Pauls Freichels; Oswald Stadtfeld;

Ehel. Ludwig u. Gertrud Mombach

Lützkampen 19.00 Vorabendmesse

Jgd. f. Maria Schier; Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Daus-

Baum-Willms; Breuer-Kirens; Für die Verst.: Ehel.

Wilhelm u. Juliana Krump; Dietmar, Anton u. Elisabeth

Belling; Ehel. Johann u. Susanne Freichels u. Sohn Walter

Ehel. Maria u. Johann Freichels u. Martin Daufer; Ehel.

Maria u. Josef Nelles; Werner Kirens; Matthias, Mathilde

u. Irene Nelles; Lena Krump; Johann u. Eva Pütz, Kinder

u. Schwiegerkinder; Johann Schoden

Sonntag, 18. August

Eschfeld 9.00 Hochamt

Jgd. f. Frieda Ballmann; Jgd. f. Ehel. Johann u. Gertrud

Post; Für d. Leb. u. Verst. d. Fam.: Urfels-Banz-Müller;

Für die Verst.: Ehel. Leonhard u. Luise Leifgen u. Sohn

Oswald, v. d. Nachbarn; Hans-Peter Pirotte; Ehel. Paul u.

Annette Streit, geb. Hölpes; Klaus Kirens

23


Sonntag, 18. August

Lichtenborn 10.30 Hochamt

Jgd. f. Elisabeth Nickels; Für die Verst.: Ehel. Peter u.

Greta Thiex; Karl Heinz Steffes

Arzfeld

10.30 Hochamt

1. Jgd. f. Johann Kraker; Für die Verst.: Ehel. Rudolf u.

Anneliese Grimbach; Ehel. Gertrud u. Georg Thelen;

Hildegard Zander; Gerhard Ackermann; Ehel. Josef u.

Eva Juchmes, Söhne u. Schwiegersohn Jakob; Hedwig

Kickertz, v. den Nachbarn; der Fam. Aßmann-Theisen-

Hölpes; Manfred Antony u. Töchter Marika u. Carmen

Großkampen- 10.30 Wortgottesdienst

berg

Lichtenborn

Binscheid

14.30 Taufe des Kindes Jule Dörrenberg, Lichtenborn

Herzlich Willkommen

in der Gemeinschaft der Glaubenden

15.00 Bruderschaftsandacht

Juli

Hauskommunion / Krankenkommunion

Di. 02.07.2019 Jucken ab 14.30 Uhr Pastor Norta

Olmscheid ab 15.00 Uhr Pastor Norta

Mi. 03.07.2019 Lichtenborn ab 10.00 Uhr Pastor Norta

Arzfeld ab 14.30 Uhr Pastor Norta

Do. 04.07.2019 Binscheid ab 14.00 Uhr Pastor Norta

Huf ab 14.30 Uhr Pastor Norta

Oberüttfeld ab 15.15 Uhr Pastor Norta

Üttfeld/Bahnhof ab 16.30 Uhr Pastor Norta

Fr. 12.07.2019 Daleiden ab 10.15 Uhr Koop. Antony

Reipeldingen ab 11.30 Uhr Koop. Antony

Dasburg ab 13.00 Uhr Koop. Antony

Preischeid ab 13.45 Uhr Koop. Antony

Dahnen ab 15.00 Uhr Koop. Antony

Irrhausen ab 17.15 Uhr Koop. Antony

Im Juli wird die Krankenkommunion in d. Pfarreien Eschfeld, Großkampenberg,

Harspelt u. Lützkampen v. d. Kommunionhelfern zu den Kranken gebracht.

24


Hauskommunion / Krankenkommunion

August

Di. 06.08.2019 Harspelt ab 14.30 Uhr Pastor Norta

Lützkampen ab 15.00 Uhr Pastor Norta

Fr. 09.08.2019 Daleiden ab 14.00 Uhr Pater Rolke

Reipeldingen ab 16.00 Uhr Pater Rolke

Fr. 16.08.2019 Dasburg ab 10.15 Uhr Koop. Antony

Preischeid ab 11.00 Uhr Koop. Antony

Dahnen ab 13.00 Uhr Koop. Antony

Irrhausen ab 15.00 Uhr Koop. Antony

Im August wird die Krankenkommunion in den Pfarreien Arzfeld, Lichtenborn,

Olmscheid u. Üttfeld-Binscheid v. d. Kommunionhelfern zu den Kranken gebracht.

Gottesdienste am Fest Mariä Aufnahme in den Himmel

Kräutersegnung in allen Gottesdiensten

Mittwoch, 14. August

Weidingen

17.30 Vorabendmesse

Dasburg

18.00 Vorabendmesse

Koxhausen

19.00 Vorabendmesse

Lichtenborn 19.00 Vorabendmesse

Mettendorf

19.00 Vorabendmesse

Großkampenberg 19.30 Vorabendmesse

Donnerstag, 15. August

Sinspelt 15.00 Marienandacht in der Lascheider Kapelle (1)

Freilingen

16.00 Hl. Messe

Ammeldingen 17.30 Hl. Messe

Preischeid

17.30 Hl. Messe

Arzfeld

19.00 Hl. Messe

Eschfeld

19.00 Hl. Messe

Körperich

19.00 Hl. Messe

Rodershausen 19.00 Hl. Messe

Utscheid

19.00 Hl. Messe

Fernsehgottesdienste

Datum Uhrzeit Sender Ort Konfession

14.07. 9.30 ZDF St. Stephanus, Wasseralfingen Kath.

28.07. 9.30 ZDF Johannes Baptist, Inning Kath.

04.08. 9.30 ZDF/ORF Falkertsee, Kärnten Kath.

11.08. 9.30 ZDF St. Laurentius, Bobenheim Kath.

25


Termine für die Erstkommunionfeiern 2020

Großkampenberg: Samstag, 18. April 2020

Arzfeld: Sonntag, 19. April 2020

Daleiden: Sonntag, 26. April 2020

Herzlich Willkommen unseren neuen Messdienern

Schön, dass einige unserer Kommunionkinder 2019 den wichtigen und schönen

Dienst als Messdiener übernehmen:

Einführungsgottesdienst durch Pastor Willi Kneip am 16.06. in der Pfarrkirche

Maria Magdalena für die Pfarrei Arzfeld: von links nach rechts

Sophia Korres, Helen Irschfeld, Lena Schoden, Finja Mohr, Sam Schreiber

Bild: Angela Schoden

Pfarrei Dahnen: Aaron Breuer

Pfarrei Daleiden: Lorena Nickels

Pfarrei Eschfeld: Marvin Becker,

Jule Denter, Luca Schwartz

Pfarrei Großkampenberg:

Antonia Hermes

Pfarrei Harspelt: Lara Becker

Pfarrei Lichtenborn:

Celina Hermann, Anja Shevchuk

Pfarrei Olmscheid: Vivien Kohnen,

Florian Schmitz, Jana Zahren

Pfarrei Preischeid: Erik Leifgen

Herzlichen Dank unseren neuen Ministranten für ihre Bereitschaft zum Dienst am

Altar und in den Pfarrgemeinden. Vielen Dank auch allen, die unsere neuen

Messdiener vorbereitet haben und sich in der Messdienerarbeit engagieren.

Wir wünschen unseren neuen Messdienern viel Freude und Gottes reichen Segen in

der Ausübung ihres Dienstes in der Messdienergemeinschaft.

Wer sich noch anmelden möchte, kann das noch gerne tun. Pfarramt Arzfeld

06550/ 12 29

26


27


Jugendseite

Firmvorbereitung:

>>Änderung


Das geht uns alle an!!

Wussten Sie schon, …

… dass wir künftig im Rahmen des Datenschutzes eine schriftliche

Einverständniserklärung haben müssen, um die Namen von Täuflingen,

Kommunionkindern, Brautpaaren, Hochzeitsjubilaren, … in unseren pfarrlichen

Medien (Pfarrbrief, Homepage, …) veröffentlichen zu können.

… dass im Kloster der Vinzentiner in Niederprüm jeden Samstag von

14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Beichtgelegenheit angeboten wird.

… dass Sie den Pfarrer der polnischen Gemeinde in Trier, Dr. Zbigniew Stoklosa

unter 0151/ 11 13 28 23 oder pmktrier@gmail.com, erreichen können?

… dass Frau Telkes Seelsorgegespräche und Trauerbegleitung anbietet? Wenn

Sie ein Gespräch wünschen, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro 06564/ 21 35

oder über h.telkes@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de. Frau Telkes wird sich

dann mit Ihnen in Verbindung setzen und einen Termin vereinbaren

Blutspendetermine des DRK:

Bleialf: Freitag, 16.08. v. 17.30 -20.30 Uhr,

in der Realschule Plus, im Brühl 3.

Prüm: Freitag, 06. 09. v. 16.30 -20.30 Uhr, in der

Realschule Plus Prüm.

Arzfeld: Freitag, 06.09. v. 17.00 -20.30 Uhr, im

Bürgerhaus Arzfeld.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Lob der Langeweile

Nicht die Höchstgeschwindigkeit verlängert das Leben

Nicht das möglichst viel und schnell und hoch und weit

Nicht der Kick nach dem Kick nach dem Kick …

Die Langeweile lässt die Zeit langsam vergehen

Die Langeweile ermöglicht die Zeitlupe

Das verlangsamte Wahrnehmen

Deshalb bete ich täglich:

Gott schenke mir Langeweile

Aber bitte schnell, wenn´s geht!

29


Das geht uns alle an!!

Informationsveranstaltungen für interessierte Ehrenamtliche an der

Mitarbeit im Leitungsteam und im Rat der Pfarrei

Die Pfarreien der Zukunft im Bistum Trier sollen zukünftig von einem Team geleitet

werden, das sich aus drei hauptamtlichen Personen und bis zu zwei ehrenamtlich

Engagierten zusammensetzt. Dieses Team trägt die Verantwortung für die pastorale

Entwicklung in der Pfarrei, für das Personal und die Ressourcen. Zudem vertritt das

Leitungsteam die Pfarrei nach außen, trifft Kooperationsvereinbarungen mit anderen

kirchlichen und sonstigen Trägern. Das Leitungsteam wird dabei von den

Fachabteilungen des Bischöflichen Generalvikariates Trier unterstützt. Gemeinsam mit

dem Leitungsteam soll der Rat der Pfarrei, dem bis zu 22 Ehrenamtliche angehören,

Verantwortung für die Leitung der Pfarrei übernehmen.

Informationen zum Leitungsteam und zum Rat der Pfarrei finden Sie im ersten

Gesetz zur Umsetzung der Ergebnisse der Diözesansynode 2013-2016, Entwurf zur

Anhörung April 2019,

https://www.bistum-trier.de/fileadmin/user_upload/Erstes_Gesetz_zur_Umsetzung_der_Synode_-

_Entwurf_zur_Anhoerung_-_April_2019.pdf.

Mit der Einrichtung von Leitungsteams in den neuen Pfarreien und mit der

Übertragung von Entscheidungsbefugnissen und Aufsichtsaufgaben an den Rat der

Pfarrei macht das Bistum ernst mit geteilter Verantwortung und Partizipation. Leitung

soll in gemeinsamer Verantwortung von Haupt- u. Ehrenamtlichen wahrgenommen

werden.

Viele Ehrenamtliche haben ihr Interesse an einer Mitarbeit in den Leitungsteams und

im Rat der Pfarrei bekundet und um weitere Informationen gebeten. Unabhängig von

der Auswertung der zurzeit laufenden Anhörung und sich daraus ergebenen

Veränderungen, wollen wir in drei Veranstaltungen über den aktuellen Stand der

Aufgaben des Leitungsteams und des Rates der Pfarrei informieren. Somit haben

interessierte Ehrenamtliche Gelegenheit, sich über die Aufgaben und das

Anforderungsprofil für die Mitarbeit im Leitungsteam und im Rat der Pfarrei zu

informieren und die eigene Motivation zu klären.

In jedem Visitationsbezirk wird eine Informationsveranstaltung angeboten:

• im Visitationsbezirk Koblenz am Freitag, den 6. September 2019, 15.00 Uhr – 21.00 Uhr

Forum Vinzenz Pallotti (Aula), Pallottistr. 3, 56179 Vallendar https://www.forumpallotti.de/lage-routenplaner/

• im Visitationsbezirk Saarbrücken am Freitag, den 20. September 2019, 15.00 – 21.00 Uhr

im Kulturforum Illipse, Burgweg 4, 66557 Illingen; https://www.illipse.de/service/parkenanfahrt/

• im Visitationsbezirk Trier am Samstag, den 21. September 2019, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

in der ehemaligen Abteikirche St. Maximin, Maximinstraße 18, 54292 Trier

Bitte melden Sie sich mit Ihren Kontaktdaten (Adresse, Telefon, Email) an:

Bischöfliches Generalvikariat Arbeitsbereich Ehrenamtsentwicklung Mustorstraße 2, 54290

Trier Telefon 0651/7105-566; ehrenamt@bistum-trier.de; www.ehrenamt.bistum-trier.de

Anmeldeschluss für Vallendar: 23. August 2019 Anmeldeschluss für Illingen und Trier: 6.

September 2019

Die Daten werden ausschließlich zur Organisation der genannten Veranstaltungen erhoben.

30


Pfarrbrief Jahresbeitrag

Pfarrbrief- Jahresbeitrag 2019/2020

8 bis 9 Mal im Jahr erscheint unser

Pfarrbrief. Er berichtet von dem, was in

unseren Pfarrgemeinden geschieht. In jedem

Pfarrbrief steckt unglaublich viel Arbeit und

ehrenamtliches Engagement: von der

Pfarrbriefredaktion, von den vielen, die

Beiträge liefern, und nicht zu vergessen

von all den treuen Austrägerinnen und

Austrägern, die dafür sorgen, dass der

Pfarrbrief in die Haushalte kommt.

Allen an dieser Stelle einmal ein ganz großes

DANKESCHÖN!

Unser Pfarrbrief ist ein Stück Visitenkarte unserer Pfarreiengemeinschaft.

Der Druck des Pfarrbriefes in einer guten Qualität und hohen Auflage kostet

natürlich auch Geld. Das ist es uns wert, damit möglichst alle über das

informiert sind, was in unseren Pfarreien passiert.

Info für den Pfarrbrief der von Austrägern zugestellt wird:

Der Jahresbeitrag für den Pfarrbrief beträgt mindestens 10.00 Euro.

Info für den Pfarrbrief der per Post zugestellt wird:

Durch Porto- und Versandkosten entsteht ein Jahresbeitrag von

mindestens 25.00 Euro.

Dafür schon jetzt herzlichen Dank.

Bitte schneiden Sie den auf der folgenden Seite abgedruckten

Überweisungsvordruck aus und tragen dort Ihren Jahresbeitrag ein.

Gerne können Sie auch Online Banking nutzen. Bitte verwenden Sie die

Angaben wie auf dem vorgedruckten Überweisungsträger auf der folgenden

Seite:

31


Pfarrbrief Jahresbeitrag

Bitte ausschneiden und den Überweisungsbetrag, Namen

mit Wohnort eintragen und bei Ihrer Bank abgeben oder bar

einzahlen.

32


KEB / Vorträge / Austausch

Veranstaltungen in Trägerschaft der KEB Westeifel

„Ausländische Haushalts- und Pflegekräfte“ treffen sich jeden 1. Montag im

Monat von 13.30 – 15.00 Uhr im Pfarrheim Prüm, Dechant-Christa-Weg

Termin: 01. Juli und 05. August

---------------------------------------------------------------------------------------------------

LebensCafés für Trauernde im Jahr 2019

…jeweils dienstags von 15.00-17.00 Uhr im Haus der Kirchl. Dienste,

Caritaskonferenzraum, Kalvarienbergstr. 1 in Prüm.

Termin: 09. Juli u. 13. August

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Pflegende Angehörige treffen sich „Zeit für mich“

Offener Treff am letzten Donnerstag jeden Monats von 15.00-17.00 Uhr.

Termin: 25. Juli und 29. August

Ort: Sozialamt der Kreisverwaltung Bitburg-Prüm (2. OG, Raum 2.23),

Standort Alte Kaserne, Maria-Kundenreich-Str.7, 54634 Bitburg.

Anmeldung: Brunhilde Hell, Demenznetzwerk Eifelkreis, 06561/ 15-52 09

hell.brunhilde@bitburg-pruem.de

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Bibelgespräche in unserer Pfarreiengemeinschaft

Kooperator Savio Antony lädt zum Bibelgespräch in den

Pfarrsaal (Jugendheim) nach Großkampenberg ein.

Termine: 25.07., 22.08., 12.09. um 20.15 Uhr

Qualifizierung zur Leitung von Pilgergruppen „Geistliche Pilgerbegleitung“

für ehrenamtliche Pilgerführer in drei Modulen in Thallichtenberg

Unterwegssein hat eine lange christliche Tradition. Wege des Suchens, des

Veränderns, des Entwickelns, des Findens, des Neubeginnens, des Glaubens; allein

und gemeinsam.

Anmeldung und weitere Informationen: Katholische Erwachsenenbildung

Westeifel Kalvarienbergstraße 1, 54595 Prüm 06551/96 55 64 0

Mail: keb.westeifel@bistum-trier.de

KEB Arzfeld

KEB / Vorträge / Austausch

GYMNASTIK FÜR FRAUEN AB 50

Termin: Jeden Donnerstag

von 19.00 -20.30 Uhr

Ort: Daleiden, Turnhalle

Leitung: Ingrid Weckfort, Anmeldung nicht erforderlich

33


(Wall)fahrten für Jung und Alt

Juwelen Indiens entdecken

Unser Kooperator Savio Antony möchte Sie vom 4. bis 17. Feb. 2020 in einer

Pilger- und Studienreise in seine Heimat nach Indien führen.

34

DELHI AGRA DELHI

GORAKHPUR KUSHINAGAR

GORAKHPUR KOLKATA

COCHIN ALLEPPY

BHARANANGANAM


KURVILANGAD MUNNAR

ANGAMALY COCHIN

Tauchen Sie ein in den kulturellen

Reichtum des indischen Kontinents:

Erleben Sie die religiöse Vielfalt

(Hindu- Sikh- Bahai-Buddhistischer

Tempel), besuchen Sie christliche Wallfahrtsorte wie die Wirkungsstätte und das

Grab der heiligen Mutter Teresa, der heiligen Alphonsa – die erste indische

Heilige. Erleben Sie viele Sehenswürdigkeiten: Taj Mahal, Agra Fort, Qutab

Minaar, quirlige Metropolen wie Neu Delhi und Kalkutta. Erfahren Sie, wie die

christliche Nächstenliebe in Projekten in Gorakhpur, dem Heimatbistum von

Kooperator Savio Antony, umgesetzt wird.

Besichtigen Sie beeindruckende Landschaften, Teeplantagen und duftende

Gewürzgärten um Munnar. Machen Sie eine Tagestour auf dem Boot in Alappey.

Feiern Sie die Heilige Messe im Syro-Malabarischen Ritus und erleben Sie die

Gastfreundschaft in der Heimatgemeinde von Kooperator Savio Antony. Für

jeden ist etwas dabei. Lassen Sie sich inspirieren.

Mindestteilnehmerzahl: 20

Preis pro Person: Euro 2273, 00 (Ez. Zuschlag: + 565 Euro)

Veranstalter: IPR (Internationale Pilgerreisen GmbH), München.

Weitere Informationen und Anmeldung ab 4. Juni 2019

Kooperator Savio Antony

Schulstraße 2, 54619 – Großkampenberg

06559/ 9 00 44 56, Mob. 0151/ 44 91 61 76

E-Mail: savio@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Zentralbüro Neuerburg

Burgfried 11, 54673 Neuerburg

06564/ 21 35, Fax 06564/ 13 95

E-Mail: info@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de


Wallfahrt nach Banneux

(Wall)fahrten für Jung und Alt

Unsere diesjährige Wallfahrt zur Jungfrau der Armen nach Banneux findet

am

Sonntag, dem 25. August 2019, statt.

· 07:00 Uhr Abfahrt Sinspelt – Mitfahrparkplatz

· 07:10 Uhr Abfahrt Neuerburg - Zinnenplatz

· 07.30 Uhr Abfahrt in Karlshausen auf dem Schulhof

· 07:40 Uhr Abfahrt Arzfeld – Bushaltestelle unten im Dorf

· 09.30 Uhr Hl. Messe in der Botschaftskapelle, anschl. Kreuzweg

· 14.00 Uhr Gebetsweg

· 15.00 Uhr Krankensegnung, Heimfahrt ca. 17 Uhr

Weitere Haltestationen sind nach Absprache möglich.

Herzliche Einladung an Pilger aus der gesamten Pfarreiengemeinschaft und

darüber hinaus.

Anmeldungen bis 22.08. an: Irene Munkler 06524/ 8 16

Email: imunkler@pt.lu

Kirchenmusik

Neuer Ausbildungskurs für Vorsängerinnen bzw. Vorsänger

und Kantorinnen bzw. Kantoren

Im Herbst beginnen wieder die Ausbildungsgänge für Vorsängerinnen bzw.

Vorsänger und Kantorinnen bzw. Kantoren. Im Rahmen von einem sog.

Intensivwochenende, 10 (Kantoren-)Seminarterminen werden die Absolventen für

den überaus wichtigen, ehrenamtlichen Vorsänger- bzw. Kantorendienst befähigt.

Außerdem wird Einzelunterricht im Fach Gesang angeboten.

Interessenten können sich über den zuständigen Regionalkantor bis zum 7. Oktober

2019 bei der Bischöflichen Kirchenmusikschule Trier (Tel.: 0651 7105 508 /

kirchenmusik@bistum-trier.de) anmelden. Weitere Informationen sind auf der

Internetseite www.bistum-trier.de/kirchenmusik zu finden.

Die in Form von zwei Modulen aufgebaute, jeweils ein Jahr dauernde Ausbildung

wird gemeinsam mit dem Arbeitsbereich Ehrenamtsentwicklung des Bischöflichen

Generalvikariates durchgeführt.

35


Mitteilungen aus den einzelnen Pfarreien

Pfarrei St. Maria Magdalena Arzfeld

Die Handarbeitsgruppe der Frauengemeinschaft…

… trifft sich jeden 2. Mittwoch im Monat um 14.00 Uhr im Caritas-Gebäude

-----------------------------------------------------------------------------------------

Die Arzfelder Senioren…

…treffen sich jeden 1. Mittwoch im Monat um 14.30 Uhr im Caritas-Gebäude.

Pfarrei St. Servatius Dahnen

Der Seniorennachmittag ist am 04.07 und 01.08. um 15.00 Uhr, DGH

Einladung zum Dämmerschoppen am 6. Juli nach Dahnen

Wir beginnen um 18.00 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche.

Der Chor aus Lieler/ Luxemburg übernimmt die musikalische Gestaltung.

Anschließend gemütliches Beisammensein

bei musikalischer Unterhaltung vor der

Kirche. Für Speis und Trank ist bestens

gesorgt. Der Erlös ist für die Außensanierung

der Pfarrkirche und der Grillhütte bestimmt.

Auf Ihr/ Euer Kommen freuen sich

die Kirchen- und Ortsgemeinde Dahnen.

Pfarrei St. Matthäus Daleiden

Der Seniorenverein Daleiden lädt ein….

Mittwoch, 10. Juli Tagesausflug an den Rhein

Mittwoch, 14. August ab 14.30 Uhr Großes Grillfest in Grillhütte

Pfarrei St. Jakobus der Ältere Dasburg

Der nächste Seniorennachmittag ist am Mittwoch, 17.07./ 14.08. um 15.00 Uhr

im DGH, anschl. Hl. Messe um 18.00 Uhr

Pfarrei St. Luzia Eschfeld

Fundsache: In Eschfeld (Kreuzweg) wurde eine Brille gefunden.

Weitere Informationen erhalten Sie im Pfarrbüro Arzfeld 06550/ 12 29

Pfarrei St. Servatius Lichtenborn

Fundsache: In der Pfarrkirche wurde ein Schirm gefunden.

Weitere Informationen erhalten Sie im Pfarrbüro Arzfeld 06550/ 12 29 oder

fragen sie bei der Küsterin Sigrid Heck an 06554/ 6 52

36


Pfarrei St. Josef Olmscheid

Die Seniorennachmittage sind am 04.07./18.07. / 01.08. u. 15. 08. 2019 jeweils

um 15.00 Uhr, DGH

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Zuge des „Zukunft-

Check-Dorf “,

wurde in der Pfarrkirche

St. Josef in Olmscheid ein

offener Bücherschrank

aufgestellt.

Der Arbeitskreis freut sich

über regen Gebrauch.

Weitere Informationen

finden sie vor Ort oder

unter der 06550/ 16 67

Bild und Text: Michael Nickels

Termine Taufen

Taufdatum Taufort Taufdatum Taufort Taufdatum Taufort

07.07.2019 Eschfeld 18.08.2019 Körperich 06.10.2019 PG Arzfeld frei

07.07.2019 Neuerburg 18.08.2019 Lichtenborn 06.10.2019 Weidingen

14.07.2019 Ammeldingen 25.08.2019 PG Neuerburg frei 13.10.2019 Arzfeld

14.07.2019 Arzfeld 25.08.2019 PG Arzfeld frei 13.10.2019 PG Neuerburg frei

21.07.2019 Daleiden 01.09.2019 PG Arzfeld frei 20.10.2019 frei

28.07.2019 Arzfeld 08.09.2019 PG Neuerburg frei 03.11.2019 frei

28.07.2019 Mettendorf 15.09.2019 Körperich 10.11.2019 frei

04.08.2019 Lützkampen 15.09.2019 Daleiden 10.11.2019 frei

04.08.2019 Körperich 22.09.2019 Großkampenberg 17.11.2019 PG Arzfeld frei

04.08.2019 Mettendorf 22.09.2019 Hüttingen

11.08.2019 PG Arzfeld frei 29.09.2019 PG Neuerburg frei

11.08.2019 Neuerburg

Taufen sind auch möglich:

samstags vor der Vorabendmesse um 16.00 Uhr (PG Arzfeld)

oder 17.30 Uhr (PG Neuerburg)

oder sonntags nach dem 10.30 Uhr Hochamt!

37


Freud und Leid

Durch das Sakrament der Taufe wurden in d. Kirche aufgenommen:

Darius Maria Wunsch, Eschfeld

Hailey Mincke, Arzfeld

Alexander und Yasmin Proes, Arzfeld

Sophie Romina und Hannah Franziska Arens, Arzfeld

Amelie Lützen, Daleiden

Eliza Charlotte Sommer, Arzfeld

Lara Zimmer, Lützkampen

Jule Dörrenberg, Lichtenborn

Trauungen in unserer Pfarreiengemeinschaft:

In Binscheid Nikolas Pauli, Hupperath

u. Alina Peifer-Weihs, Üttfeld-Huf

In Großkampenberg Sebastian Schößler, Leidenborn

und Julia Krämer, Oberüttfeld

Wir beten für die Verstorbenen:

Barbara Kauth, geb. Hoffmann

Ernst Johann Deutschen

Hildegard Zander, geb. Meyer

Resi Thome, geb. Mausen

Elisabeth Högner, geb. Biewer

Martin Röder

Leo Leufgen,

Katharina Scheuren, geb. Thielen

Susanna Roth geb. Knauf

Roswitha Niederprüm, geb. Johanns

87 Jahre, Lützkampen

89 Jahre, Prüm, früher Daleiden

68 Jahre, Arzfeld

88 Jahre, Niederüttfeld

94 Jahre, Reipeldingen

80 Jahre, Affler

78 Jahre, Roscheid

95 Jahre, Dasburg

96 Jahre, Lautzerath

52 Jahre, Daleiden

38


+

Auf einen Blick

Seelsorger unserer Pfarreiengemeinschaft

Pfarrverwalter Sebastian Peifer

Seibert Str. 4, 54673 Koxhausen

06564/ 96 65 06

pastor@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Kooperator Savio Antony

Schulstr. 2, 54619 Großkampenberg

06559/ 9 00 44 56

savio@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Kooperator P. Christian Rolke C.M.

Vinzenz von Paul Str. 5, 54595 Niederprüm

0160/ 95 65 81 09 (nur in dringenden Fällen)

pater.rolke@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Pfr. i. R. Hermann-Josef Norta

Schulstr. 9, 54687 Arzfeld

06550/ 14 09 0172/ 9 19 43 20 (für seelsorgliche Notfälle)

arzfeld@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Pfr. i. R. Wilhelm Kneip

Schulstr. 9, 54687 Arzfeld 06550/ 12 29

arzfeld@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Gemeindereferentin Hilde Telkes

Burgfried 11 , 54673 Neuerburg

06564/ 96 08 87 0160/ 6 57 63 74

h.telkes@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Gemeindeassistentin Martina Phlepsen

Burgfried 11 , 54673 Neuerburg

06564/9 66 81 50

m.phlepsen@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Terminabsprachen IMMER mit dem Pfarrbüro.

Für Versehgänge rufen Sie bitte Kooperator Savio Antony an.

39


Auf einen Blick

Zentralbüro Arzfeld:

06550/ 12 29

Fax: 06550/ 96 12 29

arzfeld@pfarreiengemeinschaft-neuerburg.de

Öffnungszeiten:

dienstags: 09.00 - 12.00 Uhr Schulstraße 9

40

Sekretärinnen

Hedi Hau

Gertrud Kockelmann

Ulrike Röder

mittwochs: 14.00 - 17.00 Uhr 54687 Arzfeld

donnerstags: 09.00 - 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss: Dienstag, 23. 07. 2019

Der nächste Pfarrbrief erscheint vom 19. August bis 29. Sept. 2019

Messbestellungen und alle Artikel für den Pfarrbrief können im

Zentralbüro unserer Pfarreiengemeinschaft abgegeben werden. Bitte

beachten Sie die Öffnungszeiten! Mitteilungen bitte möglichst mailen,

faxen oder schriftlich abgeben. Später eingegangene Artikel und

Messbestellungen werden nicht mehr berücksichtigt. Vielen Dank!

Messbestellungen können auch schriftlich (Fax oder Mail) abgegeben werden.

Pro Messintention sind 5 Euro zu entrichten auf Konto: Kath. Kirchengemeinde

Arzfeld, IBAN DE 18 5866 1901 0000 2512 21 Verwendungszweck: bitte

unbedingt Titel der Messe u. Pfarrei eintragen

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Küsterinnen und Küster in der Pfarreiengemeinschaft Arzfeld

Arzfeld, Margret Kribs 06550/ 10 03 Dahnen, Helga Neuens 06550/ 7 90

Daleiden, Alfred Diederich 06550/ 5 60 Dasburg, Herta Fank 06550/ 10 85

Eschfeld, Klara Urfels 06559/ 8 72 Harspelt, Gertrud Dhur 06559/ 4 50

Großkampenberg, Alwine Illies 06559/ 93 10 46

Irrhausen, Martin Maus 06550/ 2 53 Lichtenborn, Sigrid Heck 06554/ 6 52

Lützkampen, Margret Schilz 06559/ 13 33 Preischeid, Alois Kandels 06550/ 15 84

Olmscheid, Michael Nickels 06550/ 16 67

Üttfeld-Binscheid, Claudia Hommerding 06559/ 93 10 12

Impressum:

Verantwortlich: Pfr. Sebastian Peifer

Redaktion: Hedi Hau, Schulstr. 9, 54687 Arzfeld, 06550/ 12 29

Druck: Hoffmann Druck, 54673 Neuerburg

Auflage: 920 Stück

Die Redaktion behält sich vor, eingesandte Artikel zu kürzen. Namentlich

gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine