Kradblatt Ausgabe Juli 2019

online.magazines

Yamaha Ténéré 700

9

Alu-Koffer + Sturzbügel aus dem „Explorer-Paket“

Federwege, gute Stehposition, klappbare

Brems- und Schalthebel, massiver

Unterfahrschutz, im Zubehör ist selbst

eine Werkzeug-Box im Angebot.

Ab ins Gelände also: Das Display

hinter dem Windschutz lässt sich auch

verstaubt noch gut ablesen und bietet

das einzige elektronische Zugeständnis,

das Yamaha dem Fahrer macht. Mittels

eines einfachen Druckknopfs lässt

sich – wenn das Fahrzeug steht – das

für die Straße vorgeschriebene ABS im

Geländebetrieb komplett ausschalten.

Dadurch wird es richtig lustig: Das Hinterrad

schmeißt Dreck, dreht bei Bedarf

durch oder geht voll auf Block; das Heck

bricht aus, man schlittert über Stock und

Stein. Herrlich!

Aber auch der gewollte Spurverlust

geschieht bei der Ténéré 700 sehr kontrolliert.

Das Motorrad gibt immer Rückmeldung,

was gerade Sache ist, und

man glaubt zu ahnen, dass die Ténéré

700 lebt, und vorsichtige Anfragen stellt:

„Hallo, darf es noch etwas mehr sein?“

Denn mehr ist allzeit drin: Die Bremsen

sprechen direkt, aber nicht allzu

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine