01.07.2019 Aufrufe

Phunk Department Open Air Festivalguide 2019

Schon vor dem Festival stellen wir euch unseren kostenlosen Festival Guide 2019 in digitaler Form zur Verfügung. Auch auf mobilen Endgeräten lässt sich der Guide problemlos öffnen.

Schon vor dem Festival stellen wir euch unseren kostenlosen Festival Guide 2019 in digitaler Form zur Verfügung. Auch auf mobilen Endgeräten lässt sich der Guide problemlos öffnen.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Festivalguide 2019


Phunk Department Open Air 2019!

Wir, der gemeinnützige Verein Kommando Kultur, freuen uns ganz

besonders euch in diesem Jahr gleich an 2 Tagen im Walder Stadtpark

begrüßen zu dürfen. Umsonst & Draußen werden alle Künstler

und Helfer ihr Bestes geben, uns allen einen unvergesslichen Tag zu

bescheren.


Runningorder | Freitag

Turmhotel Stage

16:00 - 17:00 Uhr Carlo Manzoni

17:00 - 18:00 Uhr Jürgen Potzkoten

18:00 - 20:00 Uhr Nicolas Stefan

20:00 - 22:00 Uhr George Morel

AIR Stage

17:00 - 18:00 Uhr MXM & Pavel

18:45 - 19:45 Uhr Tiger & G.G.B

20:30 - 22:00 Uhr Shacke One

Reggae Reunion Tent

16:00 - 17:30 Uhr BigUpTunes

17:30 - 18:30 Uhr Lil Souljah

18:30 - 20:30 Uhr Don Raggamore

20:30 - 22:00 Uhr Supertuff


Runningorder | Samstag

Turmhotel Stage

13:00 - 14:00 Uhr Dr. Krise

14:00 - 15:00 Uhr Tor & Ton

15:00 - 16:00 Uhr Groovemaster K.

16:00 - 17:00 Uhr Kimita

17:00 - 18:00 Uhr Subtil

18:00 - 19:00 Uhr DCHM

19:00 - 20:00 Uhr Herbert Boese

20:00 - 21:00 Uhr Tobi Weiss

21:00 - 23:00 Uhr Marc Romboy

AIR Stage

14:30 - 15:15 Uhr Noorvik

16:00 - 16:45 Uhr KOJ

17:30 - 18:30 Uhr Portmonee

19:30 - 20:45 Uhr Alex Mofa Gang

21:30 - 22:45 Uhr The Intersphere


Runningorder | Samstag

13:00 - 16:00 Uhr Don Raggadub

16:00 - 19:00 Uhr Raggatack + Supa Bassie (live)

19:00 - 21:00 Uhr Don Raggadub + Fitta Warri (live)

21:00 - 23:00 Uhr Penelope

Reggae Reunion Tent

Shop dich glücklich!

Supporte dein kostenloses Festival. Danke.

phunk-departmet.de/shop


PFAND SPENDEN

Spende Pfand

Wir würden uns sehr freuen,

wenn du am Festivaltag

an uns denkst. Wirf deinen

Pfandchip einfach in eine

der an den Bars gekennzeichneten

Boxen. Da du

dann keinen Chip mehr zu

deiner Flasche hast, bleibt

der Euro bei uns. Jeder von

dir gespendete Betrag hilft

uns dieses wundervolle

Festival durchzuführen und

fördert unsere Vereinsarbeit.

Vielen Dank dafür!


FESTIVAL INFO

Auf dem Festivalgelände

Grundsätzlich erwarten wir einen respektvollen Umgang mit euren Mitmenschen und

der Natur. Schließlich wollen wir alle einen wundervollen Tag erleben.

Verboten

Offenes Feuer, Grillen und alles Andere was irgendwie als „Feuer“ bezeichnet werden

könnte. Die Entsorgung von Müll jeglicher Art auf Wiesen und Wegen. Bitte benutzt die

bereitgestellten Behälter. Bitte benutzt die zur Verfügung gestellten Toiletten. Wildpinkeln

zerstört die Pflanzen und Bäume und falls ihr erwischt werdet kostet es 25 Euro!

Bitte bringt keinen eigenen Getränke oder Essen mit, das Festival finanziert sich

über den Verkauf von Getränken und Speisen. Wir dulden kein aggressives Verhalten.

Das mitbringen und der Konsum von Drogen sind untersagt.

Erlaubt

Das mitbringen von Wasser, in pfandfähigen Plastikflaschen und üblichen Mengen ist

erlaubt. Weiterhin ist alles erlaubt was nicht verboten ist. ;-)

Pfandsystem

Auf jedes abgegebene Getränk ist 1 Euro Pfand zu entrichten, dafür erhaltet ihr eine

Pfandmarke. Den Pfand bekommt ihr bei Abgabe der Pfandmarke & der Flasche/Becher

zurück. Nach Ende der Veranstaltung am Freitag um 22Uhr, halten wir die Kassen

an allen Theken bis 22:30Uhr zur Pfandrückgabe offen, am Samstag bis 23:30 Uhr.

Zusätzlich könnt ihr ab 22 Uhr am Freitag und ab 23:00 Uhr am Samstag euren Pfand

auch am Infozelt abgeben.

Infozelt

Bei allen Fragen:

Wendet euch bitte an den Infostand auf der Family & Friends Area, dort bekommt ihr

Hilfe und Informationen.


Mit eigenem PKW

ANREISE

Parkplatz A

(Fußweg ca. 5 min.)

Walder Marktplatz, Schwindstr. 17, 42719 Solingen

Parkplatz B

(Fußweg ca. 2 min.)

Halfenweiherplatz, Poststraße 14, 42719 Solingen

Mit dem Taxi

Walder Stadtpark, Friedrich-Ebert-Str. 75, 42719 Solingen

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Solingen Ohligs (HBF) und Solingen City, Buslinie 682, Haltestelle Wald/Stadtpark.

(Haltestelle befindet sich direkt vor dem Haupteingang zum Festivalgelände.

Aus allen anderen Städten: Zug (DB) bis Solingen HBF, danach siehe oben.

Bitte benutzt öffentliche Verkehrsmittel. Der Umwelt zuliebe!

Seit 2012 hat sich der Trödel für Frauen und Mädchen „Stoffwechsel Solingen“ zu einer festen

Adresse für shoppingbegeisterte Fashionistas in der Solinger Kultur- und Trödelszene etabliert.

2nd Hand Fachverkäuferinnen bieten seitdem mehrfach im Jahr flotten Fummel für das individuelle

Outfit an. In funkelnder Atmosphäre trifft man sich unter Freunden und entspannt bei

chilliger Musik. Wir stehen auf Nachhaltigkeit mit Stil!

Mit dem Phunk Department transportieren wir das Stoffwechsel Flair jetzt das erste Mal

nach draußen. Exklusiv für dieses Event haben neben flotten Bienen nun auch tolle Typen

die Möglichkeit Ihre Plattensammlung und weitere Schätze - von Boots bis zur Boxershorts -

anzubieten. - Wir sind gespannt! www.stoffwechsel-solingen.org


AIR STAGE

The Intersphere

Erfolgreiche Tourneen mit

Dredg und Karnivool. Ein

hervorragender Ruf in der

internationalen Alternative-Prog-Szene,

gesund

gewachsen über zwölf Jahre

Bandkarriere und vier

Studioalben. Der verdiente

Charteinstieg des letzten

Albums „Relations In The

Unseen“ im Jahr 2014, den

vielschichtigen Rock-Texturen

der Mannheimer zum

Trotz – es hätte genauso

weitergehen können

für THE INTERSPHERE.

Dann meldete sich das echte

Leben. Nun zurück mit

dem aktuellen Album beim

Phunk Department Open Air.

Alex Mofa Gang

Klar, Alex hat Hummeln im

Hintern. Aber kein Grund zu

Sorge, auch mit dem dritten

Studioalbum lässt ihn seine

Gang nicht den Vorgarten

des Reihenhauses gießen.

Passend zum Thema des

Albums, das von Aufbruch

und Ausbruch handelt, wird

es Zeit, die Couch gegen

den Tourbus und das Wohnzimmer

gegen Konzertsäle

zu tauschen, um allerhand

tragische, komische und

auch skurrile Abenteuer zu

bestehen und auf der Bühne

von ihnen zu erzählen.

Portmonee

Berlin 2019. Die Kunst hat

alles gesehen, alles gehört

und vegetiert träge und satt

vor sich hin. Was bleibt, ist

ein Idyll der Gesättigten

aus der die Berliner Band

Portmonee hervorkriecht.

Ihre Musik lebt von einer

betörenden Vielfältigkeit.

Gekonnt kreieren die sechs

Jungs tragende Post-Indie-Sounds

des nächsten

Jahrzehnts. Ehrlich wie

ein angetrunkener Maler

versuchen sie alles

wie in einem wahnsinnigen

Rausch festzuhalten.


AIR STAGE

Shacke One

Untergrundboss, Außenseiter,

Kiezgröße und Möglichmacher

Shacke One hat

gerade sein drittes Solorelease

rausgebracht: auf seinem

neuen Album berappt

er auf bekannt bescheidene

Art und Weise seine Welt:

Shackitistan. Produziert

haben das Ganze Achim

Funk und Klaus Layer – never

change a winning team.

Wer ihn schon einmal live

gesehen hat, weiß was uns

am Freitag Abend erwartet:

Die Bühne wird brennen,

passt auf eure Töchter auf!

MXM & Pavel

Die beiden Berliner MXM

(Raps) & Pavel (Beats), aufgewachsen

im Prenzlauer

Berg, liefern mit ihrer Musik

authentischen oldschool

Hip Hop auf samplelastigen

Beats. Nach zwei erfolgreichen

Tapes, Gaffatape

und Panzertape, releasten

sie im November 2016 ihr

Debüt-Album „Dreiviertel

Der Kraft“ und spielten eine

ausverkaufte Record Releaseshow

in der Weddinger

Panke. Darauf folgte im Frühjahr

2017 die „DDK-Tour“ auf

welcher sie in 9 Städten ein

großes Publikum begrüßten.

Tiger & G.G.B

Tiger und G.G.B schlagen im

TagTeam zurück und feiern

sich und ihren Kiez auf ihrer

neuen Platte. Lobeshymnen

auf den besten Friseursalon

der Stadt, Liebeserklärungen

an die Schmiererei, Alkoholverherrlichungen

dritten

Grades und das Ganze

natürlich maximal potent.

Eigentlich alles beim Alten,

warum also neuer Flavour?

Es sind wohl die Beats, welche

diesmal etwas weniger

discoid daherkommen, sondern

sich in Form von 80er

Synthbrettern ins Gehör

bohren. Mal hart, mal härter

und manchmal auch softer,

immer Hausmarke Tiger.


AIR STAGE

Beerpong WM

Gemeinsam mit den Becherhelden,

tragen wir im

Rahmen der AIR Stage bereits

zum zweiten Mal die

„Große Phunk Department

Open Air Beerpong

Weltmeisterschaft“ aus.

Meldet euch mit eurem

Team direkt in der Beerpong

Area zum Großen

Turnier an. Es gibt jede

Menge Preis und natürlich

genau soviel Spaß. An 8 Tischen

geht‘s um den Titel.

Foto: Armin Havemann

Freitag

17:00 - 18:00 Uhr MXM & Pavel

18:45 - 19:45 Uhr Tiger & G.G.B

20:30 - 22:00 Uhr Shacke One

Samstag

14:30 - 15:15 Uhr Noorvik

16:00 - 16:45 Uhr KOJ

17:30 - 18:30 Uhr Portmonee

19:30 - 20:45 Uhr Alex Mofa Gang

21:30 - 22:45 Uhr The Intersphere


KAMERAKETE.DE

FILM // PHOTOGRAPHY


STOFFWECHSEL AREA

Stoffwechsel meets Phunk Department

Samstag von 12:00 - 18:00 Uhr

2nd Hand Shopping Vergnügen direkt auf dem Gelände. Sollte dir das passende

Festival-Outfit noch fehlen, hier findest du es garantiert.


TURMHOTEL STAGE

George Morel Marc Romboy Groovemaster K.

George Morel ist einer der

ganz großen Namen im internationalen

House-Business.

Die Karriere des mehrfachen

Gold Produzenten zieht sich

mittlerweile über drei Jahrzehnte

und prägt eine ganze

Generation. Unter dem Namen

‚Morel’s Groove‘ zündete er mit

„Let’s Groove“ zudem eine der

größten House-Raketen aller

Zeiten. Trotz seines immensen

Erfolgs in den 1990er Jahren

blieb der New Yorker mit puertoricanischen

Wurzeln stets

absolut bodenständig und offen.

2015 hat er sich in unser

Festival verliebt - wir freuen

uns riesig unseren Strahlemann

wieder dabei zu haben!

Der in Deutschland geborene

DJ, Musiker und Komponist

Marc Romboy ist in den letzten

zwei Jahrzehnten zum Synonym

für einen gefühlvollen

Sound elektronischer Musik

geworden. Neben Veröffentlichungen

auf Innervisions,

Ovum und Kompakt hat er

seit 2004 auch sein eigenes

Label Systematic Recordings.

2006 brachte er sein Debütalbum

raus, daraufhin folgte die

LP »Voyage de la planète«.

In Zusammenarbeit mit Boiler

Room kam die Platte »Reconstructing

Debussy« 2017 in

die Läden, auch hier wieder

klassische Einflüsse: Unterstützung

holte er sich von den

Dortmunder Philharmonikern.

Angefangen als Hip-Hop DJ

im Space Club in Köln, entdeckte

Groovemaster K 1990

seine Liebe zur House-Music

und wurde Resident DJ im legendären

Warehouse Club in

Köln. Viele seiner zahlreichen

Produktionen und Remixe

wurden auf Labels wie Clubstar,

Milk & Sugar, Peppermint

Jam oder Déepalma Records

veröffentlicht und auch

auf große Compilations wie

z.B. Buddha Bar, Hed Kandi,

Ministry of Sound, Bargrooves

oder Defected lizenziert.


TURMHOTEL STAGE

DCHM

Als einer der Betreiber, Booker

und Residents des Wuppertaler

Klubs Mauke gestaltet er

maßgeblich die elektronische

Szene seiner Heimatstadt mit

und lädt international gefragte

DJs wie Palms Trax, Holly Lester,

Peggy Gou oder Courtesy

in die Stadt an der Wupper ein.

Als DJ ist der Wahlkölner nicht

nur im Großraum NRW gefragt,

sondern spielt seine Platten

auch in Klubs in Berlin, Hamburg,

Paris oder Rotterdam.

Dabei bedient er sich stilsicher

an einer Vielzahl von elektronischen

Genres und bewegt sich

meistens zwischen pulsierendem

House und Techno, Breaks

oder Leftfieldproduktionen.

KIMITA

Wir freuen uns auf geballte Frauenpower

an den Decks: Die gebürtige

Solingerin und mittlerweile

Wahlberlinerin Kimita konnte

mit ihrem groovigen Sound bereits

in Solingen überzeugen. Neben

Partys im Getaway und der

Waffenfrabik war sie auch Resident

im Schumacher Club Bochum

und dem Tonstudio in Dortmund.

Die letzten 6 Jahre lebte

sie in Köln und war auch hier aus

der Clubszene nicht wegzudenken

– spielte hier mehrmals im

Jahr in Clubs wie dem Gewölbe,

Heinz Gaul oder dem Odonien.

Darüber hinaus begeisterte

sie auch schon außerhalb von

Deutschland in Clubs wie dem

Kompass Club (Gent, Belgien)

oder dem Switch Pocket

Club (Barcelona, Spanien).

TOR & TON

Freunde der guten Musik,

der kreisenden Hüften und

des geschwungenen Tanzbeins!

Ey Ladies – gebt uns ein

„Oh yeah!“. Tor&Ton bringen

euch den Funk-, Disco- und

House$hit von der Nadel direkt

auf‘s Trommelfell. Für‘s Herz,

für den Kopf und die Seele.

Aber vor allem für das Tanzbein

und den Sonnenschein.

Packt euch Wechselklamotten

und Gummistiefel ein,

denn es wird ein feucht-fröhliches

Sounderlebnis.


TURMHOTEL STAGE

SUBTIL

Back in the box steht für ein

Potpourri verschiedenster Ausprägungen

und Randerscheinungen

elektronischer Musik

mit einer gesunden Prise Würdigung

des analogen Sounds

der Urväter. Der Düsseldorfer

Subtil gründete das Format vor

6 Jahren und bespielte neben

einer monatlichen Sendung im

Düsseldorfer Hochschulradio

hauptsächlich Off-Locations

– eine echte Herzensangelegenheit.

Im Laufe dieser Jahre

(und vieler zuvor) sammelte

er auf seinen Stationen von

Dortmund bis Athen alles an

Platten, was diesen Nerv trifft.

Anders formuliert: good vibes

only! Womit wir dann auch beim

Credo seines Sets am 13.07. in

Solingen wären. Stay tuned!

Foto: Jonathan Braasch

Freitag

16:00 - 17:00 Uhr Carlo Manzoni

17:00 - 18:00 Uhr Jürgen Potzkoten

18:00 - 20:00 Uhr Nicolas Stefan

20:00 - 22:00 Uhr George Morel

Samstag

13:00 - 14:00 Uhr Dr. Krise

14:00 - 15:00 Uhr Tor & Ton

15:00 - 16:00 Uhr Groovemaster K.

16:00 - 17:00 Uhr Kimita

17:00 - 18:00 Uhr Subtil

18:00 - 19:00 Uhr DCHM

19:00 - 20:00 Uhr Herbert Boese

20:00 - 21:00 Uhr Tobi Weiss

21:00 - 23:00 Uhr Marc Romboy


FAMILY & FRIENDS

Leckeres Essen

Die neue Food Area wartet

zum Jubiläum mit feinsten

Köstlichkeiten aus aller

Welt auf euch. Von Burger

bis Vegan. Zu bekannt

moderaten Preisen gibt es

jede Menge Leckereien

von verschiedenen lokalen

Anbietern. Natürlich achten

wir auf Qualität und

reichhaltige Auswahl. Damit

sich die Wartezeiten in

Grenzen halten gibt es

ab diesem Jahr mehrere

Stände und eine größere

Auswahl. Überzeugt euch

einfach selbst von der

neuen Vielfalt beim Phunk

Department Open Air.

Drinks & Cocktails

Ob Cocktail, Bier, oder Afri

- für euer leibliches Wohl

ist reichlich gesorgt. An

insgesamt 6 Bars versorgen

wir euch mit gekühlten

Getränken. Wir halten

eine große Auswahl nicht

alkoholischer und alkoholischer

Getränke für euch

bereit. Das ganze natürlich

zu erschwinglichen

Preisen. Neu in diesem

Jahr ist das „Kiosk“, hier

bekommt ihr alles von Sonnencreme

bis Zigaretten.

An den Theken bekommt

ihr z.B. auch Gehörschutz.

Chill & Action & Chill

Die Family & Friends Area

hat dieses Jahr einiges zu

bieten. Bei der „Phunk Department

Festival Olympiade“

messt ihr euch in

Teams aufgeteilt in verschiedenen

Disziplinen.

Danach könnt ihr es euch

auf einem der zahlreichen

Liegestühle gemütlich machen.

Hier gibt es dieses

Jahr auch verschiedene

Infostände ausgesuchter

Organisationen. Genießt

einen leckeren Cocktail

oder gewinnt beim traditionellen

„Schnurrad“.


VIVA CON AGUA

Viva con Agua ist eine

sinnstiftende Gemeinschaft,

die mit Freude die

Welt positiv verändert.

Viva con Agua ist ein internationales

Netzwerk

von Menschen und Organisationen,

das sich für

einen menschenwürdigen

Zugang zu sauberem

Trinkwasser und sanitärer

Grundversorgung einsetzt.

FOOD & FUN

Wenn du uns bei der Vereinsarbeit

unterstützen möchtest,

schmeiß deinen Pfandchip in

eine der an den Bars bereitgestellten

Boxen. Da du dann

keinen Chip mehr zu deiner

Flasche hast, bleibt der Euro als

Spende bei uns. Mit jedem Euro

hilfst du dieser wundervollen

Veranstaltung. Danke!

Spaßmacher!

Cocktailbar/Lounge mit Liegestühlen

Feinste Burger & mehr (auch Vegetarisch)

Festival Infozelt

Festival Kiosk

Offene Zeltstadt Aktionsstand

Becherhelden Beerpong WM

Jugendförderung Aktionsstand

Viva Con Agua Aktionsstand


REGGAE REUNION TENT

Don Raggamore

Don RaggamoreSeit der Jahrtausendwende

steht der Dancehallund

Reggaemusik Entertainer, Don

Raggamore, mittlerweile an den Tellern

und... ist nach wie vor hungrig.

Offensichtlich ist Don Raggamore

nach über 15 Jahren erst so richtig

auf den Geschmack gekommen. Der

DJ ist heute motivierter und ambitionierter

als je zuvor und ähnelt bei

seiner Arbeiteinem Gourmet-Koch,

der mit jedem Griff in die Plattenkiste

ausgewählte Zutaten auf die Teller

wirft. Dancehall und Reggae bieten

die Grundlage, dazu eine Portion

Roots und Digital, garniert mit Ska

und Dub, und als besondere Würze:

eine Prise HipHop, Jungle, Funk und

Dubstep. Die ganze Masse wird gut

erhitzt und ständig in Bewegung

gehalten. So serviert Raggamore

seinen Gästen stets erlesene Dancehall-Schmankerl

und was allen

gut schmeckt, „Puuuuull Uuup!!!“,

kommt nochmal auf den Teller.

SUPERTUFF

Supertuff gilt als einer der „baddest

& tuffest“ Sounds in Deutschland.

Bereit, jeden Spot mit massiven

Dubplates, ausgewählten Partytunes,

authentischen Yard-Vibes und

besonderer Vielseitigkeit aufleben

zu lassen. Supertuff sind regelmäßig

Deutschland- aber auch Europaweit

zu erleben. In ihrer Heimatstadt,

Münster, hosten Supertuff

monatlich den legendären Dance

„Lion Paw“ im Triptychon, seit 2006.

Supertuff spielen das Freitags

Finale im Reggae Reunion

Tent beim PDOA 2019.

Penelope

Die Veranstalterin und Resident

der Dubstep Partyreihe „Royal

Beat Club“ (seit 2006) aus Düsseldorf

hat ein feines musikalisches

Gespür für gute Sounds

und spielt „strictly Vinyl“. Das

„schwarze Gold“ liebt Penelope

so sehr dass sie seit 2018 ihr

eigenes Plattenlabel „RBC-Records“

betreibt. On Stage war sie

bereits mit Größen (nicht nur der

Dubstep-Szene) wie z.B. Mala,

Marcus Intalex, Storm, DJ Madd,

Jack Sparrow oder der lebenden

Reggae-Radio Legende David

Rodigan. Beim PDOA 2019 krönt

Penelope den Dub-Samstag im

Reggae Reunion Tent und wird

zum Finale noch einmal richtig

die Bässe wummern lassen.


REGGAE REUNION TENT

Fitta Warri

Der jamaikanische All-Round-

Entertainer versprüht positive

Energie, lyrisches Feuer und

zieht durch seine musikalische

Vielfältigkeit nahezu

jede Crowd in seinen Bann.

In Jamaika machte Fitta Warri

erstmals mit 14 Jahren auf sich

aufmerksam. Damals noch als

Hotter Fire bekannt, gewann er

einen Talentwettbewerb von Irie

FM, Jamaikas top Radio Station.

Es folgte eine Soundsystem

Karriere an der Seite von Bass

Odyssey, die Hit Single „Aids

Healer“ und weit über 100 internationale

Produktionen für

Labels wie Zion Train, Stone

Rock, House Of Riddim, Pow

Pow und viele weitere. 2008

zog es den „Vanguard Leader“,

BigUpTunes

Big Up Tunes sind seit 2013

am Start und haben sich in

der Klingenstadt vor allem

mit ihrer „Mash It Up“ Partyreihe

und als Support von

Don Raggamore bei der

Reggae Reunion im Getaway

einen Namen gemacht.

Selecta Dust und MC Jules

werden beim Phunk

Department Open Air

2019 das Reggae Reunion

Tent am Freitag auf Betriebstemperatur

bringen.

Lil Souljah

Der Dj und Entertainer Lil

Souljah weiß, wie man die

Tanzfläche am Glühen hält.

Er deckt verschiedene Genres

ab, wobei sein Herz ganz

klar für Reggae und Dancehall

schlägt. „Hier kann ich

mich ganz austoben, denn das

Spektrum dieser Musik ist so

übergreifend...“ Seit Anfang

2015 hat der Souljah regelmäßig

in Solingen und über

seine Stadtgrenzen hinaus

Menschen einen unvergesslichen

Abend beschert und ist

entsprechend immer mit einer

guten Mischung an aus Tunes

und Skills am Mikrofon gerüstet.

Beim PDOA 2019 bereitet

Lil Souljah am Freitag die Reggae

Reunion Tent Massive auf

den Host, Don Raggamore vor.


REGGAE REUNION TENT

Raggatack +

Supa Bassie (live)

Der auf „Digital Reggae“ spezialisierte

DJ und Produzent

„Raggattack“ mit eigenem

Label seit 2010 aus Girona/

Spanien hat schon mit namhaften

Künstlern wie z.B. Frankie

Paul, Echo Minott, Carl Meeks

oder Pupa Jim und natürlich

den größten spanischen Artist

zusammen gearbeitet. Seinen

„Neo 80s / 90s digital Reggae

Sound“ hat er in den letzten

Jahren in ganz Europa u.a. auf

Festivals wie dem Dub Camp in

Frankreich oder dem Rototom

Sunsplash in Benicassim (Spanien)

präsentiert. Seine Selection

aus Rare Tracks, exklusiven

Dubplates und eigenen Produktionen

ist einzigartig und so

nur von Raggattack zu hören.

Foto: Armin Havemann

Freitag

16:00 - 17:30 Uhr BigUpTunes

17:30 - 18:30 Uhr Lil Souljah

18:30 - 20:30 Uhr Don Raggamore

20:30 - 22:00 Uhr Supertuff

Samstag

13:00 - 16:00 Uhr Don Raggadub

16:00 - 19:00 Uhr Raggatack + Supa Bassie (live)

19:00 - 21:00 Uhr Don Raggadub + Fitta Warri (live)

21:00 - 23:00 Uhr Penelope


Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Partnern,

Sponsoren und Helfern bedanken. Nur mit

eurer Hilfe und finanziellen Unterstützung, ist es

möglich das Phunk Department Open Air als kostenlos

Event durchzuführen.

Deine Stadt ∆ Dein Leben ∆ Deine Kultur


WE PHUNK YOU!

Veranstalter:

Kommando Kultur e.V.

Neuenhoferstr. 120

42657 Solingen

info@kommando-kultur.de

http://www.kommando-kultur.de

http://www.phunk-department.de

http://facebook.com/kommandokultursg

http://facebook.com/phunkdepartment

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!