SchlossMagazin Juli 2019 Bayerisch-Schwaben und Fünfseenland

schlossmagazin

Das regionale Lifestyle-Magazin

16 | region | Feiern im Fünfseenland

Festivals Open-Air und mehr

im Fünfseenland

Die Seenregion lockt nicht nur Badegäste und Wassersportler:

Auch im Umland ist viel geboten – Kultur pur.

Carl Orff Fest

Beim Carl Orff Fest 2019, das den Kontext zwischen den Komponisten Orff und Mozart sucht,

spannt sich der Bogen der Aufführungen von „Carmina Burana“ über hochklassige Konzerte, u. a.

mit dem Starpianisten Kit Armstrong im Andechser Florian-Stadl, (musikalische) Lesungen wie

„Das Bäsle trifft Carl“, einen Kirchenchortag rund um den Ammersee bis zur bayerischen Erstaufführung

von Orffs Oper „Gisei“ mit den Münchner Symphonikern und zehn Uraufführungen im Rahmen

des Carl-Orff-Kompositionswettbewerbs für Orgel. Erleben lassen sich die zahlreichen Darbietungen

in Andechs, Dießen, Utting, Herrsching und Feldafing vom 27. Juli bis zum 11. August.

Informationen www.carl-orff-fest.de

Seebühne Utting

Lohengrin? Die Seebühne Utting spielt große Oper? Jein –

denn bei dieser Aufführung handelt es sich um die musikalisch-dramatische

Parodie des Wagner‘schen Originals von

Johann Nestroy. Für die Seebühne hat Intendant Florian

Münzer noch ein paar Szenen aus Nestroys „Theatergschichten“

hinzugefügt. Heraus kommt: Viel Theater ums

Theater. Und ganz viel Spaß. Das Blasorchester Utting unter

der Leitung von Michael Bauer und die Klarinettistin Jeanette

Höfer begleiten das mehr oder auch weniger heldenhafte

Geschehen. Die beiden Hauptrollen des Stückes sind mit

professionellen Schauspielern besetzt: Ruben Hagspiel

spielt Lohengrin und Claudia Mabell die Elsa. Die Vorstellungen

finden vom 19. Juli bis 10. August statt; gespielt wird

täglich außer montags um 20:00 Uhr.

Informationen www.seebuehne-utting.de

Im Bild Ruben Hagenspiel als Lohengrin und Claudia Mabell als Elsa von Dragant

Foto Seebühne Utting

Schlossgartenfest Herrsching

Giasinger G’schichten & griabige Grooves präsentiert die Rhythm’n Blues Band Hundling im Rahmen

des diesjährigen Schlossgartenfests in Herrsching, das vom 26. bis 28. Juli dauert. Für zünftige

Unterhaltung sorgen u. a. aber auch die Munich Swing Junction Band, die Gruppe Kzwoa, die

Blaskapelle Herrsching, ein sportliches Fischerstechen und ein Sautrogrennen auf dem See.

Informationen www.schlossgartenfest.org

foto

Gesellschaft

unterm Apfelbaum

Holzhauser Musiktage

Fünf Konzerte bieten die Holzhauser Musiktage

im Zeitraum vom 6. bis 21. Juli in der Tenne

des Loth Hofs in Münsing und der Reithalle von

Gut Ried im Ammerland. Das Klassik-Festival

am Ostufer des Starnberger Sees bietet seit

fast 40 Jahren eine musikalische Plattform der

besonderen Art für renommierte internationale

Interpreten und auch die Stars von morgen.

Zu den Meistern ihres Fachs zählen heuer die

Violinistin und gebürtige Donauwörtherin Veronika

Eberle, der Augsburger Cellist Maximilian

Hornung, der russische Pianist Nikolai Lugansky

und die Münchner Sopranistin Nikola

Hillebrand.

Informationen

www.holzhauser-musiktage.de

Gesellschaft

unterm Apfelbaum

Der 2018 mit dem Tassilo Kulturpreis ausgezeichneter

Theaterverein „Gesellschaft unterm

Apfelbaum“ lockt mit seinen Aufführungen

auch in diesem Sommer wieder nach Icking-

Irschenhausen östlich des Starnberger Sees. In

entspannter Gartenatmosphäre mit Alpenblick

präsentieren dabei hochkarätige Bühnenkünstler

ein bunt gemischtes Programm mit

Konzerten, Kabarett, Szenischen Lesungen und

Theater. An kühlen, feuchten Tagen findet die

Vorstellung in einem Zelt statt. Der Theatersommer

dauert heuer vom 26. Juli bis 5. August

und hat zehn Aufführungen im Programm.

Informationen

www.gesellschaft-unterm-apfelbaum.org

www.theatersommer-isartal.org

Bernrieder

Musikfestival

Das Musikfestival am Starnberger See hat in

diesem Sommer die Tenne des Hofguts Bernried

als Veranstaltungsort gewählt. Heuer verwöhnen

die Sinne des Publikums u. a. Matthias

Bublath & Cylinder Bigband bei der Bigband

Night am 12. Juli und das Diogenes Quartett

beim Kammermusik-Konzert am 13. Juli sowie

am 14. Juli zusammen mit dem Bernrieder Jazzgeiger

Max Grosch und dem Schweizer Ausnahme-Sänger

Martin O. im Rahmen ihrer „Kollaboration

der Freude“. #

Informationen

www.bernrieder-musikfestival.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine