Berliner Kurier 10.07.2019

BerlinerVerlagGmbH

HINTERGRUND

Berlin will

sauber werden

Berlin hatein Müllproblem.

Dazu hatder Senatim

vergangenen Jahr das Aktionsprogramm

„Saubere

Stadt“ aufgelegt.8,4 Millionen

Euro stehen den Bezirken

jährlich zur Verfügung,

um die strapazierte

Stadt sauberer zu machen.

Dochwie haben die Kieze

die Millionen ausgegeben?

VonMehrwegberatern

und Mülleimern bis hin zu

kostenlosen E-Lastenrädern

waralles dabei.

Der Bezirk

Friedrichshain-Kreuzberghat

E-

Fahrräder angeschafft,

mit denen

Mitarbeiter

einfache

Müll-Hotspots

entdecken

sollen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine