AJOURE´ Magazin August 2019

ajoure

Entdecke jetzt die AJOURE´ August Ausgabe mit Cover-Star Vanessa Mai!

AJOURE / FITNESS & FOOD

Laut Dr. Weaver trifft das geballte

Aufgebot an Stress meistens Frauen.

4

Ausführung Der

Gleichgewichtsübungen

Gleichgewichtsübungen können

grundsätzlich in unterschiedlichen

Ausgangsstellungen

durchgeführt werden. Die

Auswahl der Position sollte sich

möglichst daran orientieren,

welcher funktionelle Gewinn

für den Alltag rauskommen soll.

Für ältere Menschen, die mehr

Sicherheit beim Gehen erlangen

möchten, empfiehlt sich

das Training im Stehen und

Gehen. Sportler, die bestimmte

sportartspezifische Fähigkeiten

verbessern möchten, benutzen

Ausgangsstellungen, die zu ihrer

Belastung passen.

Gleichgewichtsübungen im Sitzen

können dazu benutzt werden,

um spezifisch die Rumpfmuskulatur

ohne die Aktivität

der Beine anzusprechen.

Die Übungen sollten immer

an die Leistungsfähigkeit des

Trainierenden angepasst sein.

Deshalb ist es vor der Trainingsaufnahme

wichtig, diese

zu testen. Der Schwierigkeitsgrad

wird durch zwei Parameter

bestimmt, die Höhe der Instabilität

des Untergrundes und

die Größe der Unterstützungsfläche.

Dabei gilt: je kleiner die

Stützfläche ist, desto höher wird

die Gleichgewichtsanforderung.

Ein einfaches Beispiel für dieses

Prinzip ist der Unterschied zwischen

dem beidbeinigen Stand

und dem Einbeinstand.

Vorteile von

Gleichgewichtstraining

Ausgleich von muskulären

Dysbalancen

Regelmäßig und konsequent

angewendet beseitigt Gleichgewichtstraining

bestehende

Dysbalancen der Muskulatur.

Das betrifft vor allem die tiefe

stabilisierende Muskulatur der

Wirbelsäule und des Rumpfes.

Sie ist für den adäquaten Ausgleich

bei Gewichtsverlagerungen

und von außen einwirkenden

Kräften verantwortlich. Das

hat positive Auswirkungen auf

verschiedene Alltagsfunktionen.

Verbesserung der neuromuskulären

Koordination

Gezieltes Gleichgewichtstraining

spricht in erster Linie die

Steuerungszentralen in Gehirn

und Rückenmark und

ihre Reaktionsfähigkeit an. Die

neuronalen Zentren und die

Fotos: Tyler Olson; alfa27; junky_jess / stock.adobe.com

AJOURE MAGAZIN SEITE: 96 | AUGUST 2019

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine