Meisterstücke Edition 8-2019 - Goldschmiede Schodterer Bad Ischl

schodterer
  • Keine Tags gefunden...

Meisterunikate aus der Goldschmiede Schodterer in Bad Ischl

SOMMERGOLD

Üppiges Gedeihen Hitze.

Leben spendende Gewitter.

Der Geruch nach Heu.

Windrauschen mächtiger Blätterkronen.

Dunstig, schwüle Schleier

vor gezackten Gipfellinien.

SOMMER

Üppige, kraftvolle,

pulsierende Zeit des Reifens.

Zeit für geschäftiges Treiben.

Zeit für’s Umsetzen und Wachsen.

Zeit für’s Konzert der Grillen.

© Gerold Schodterer

(Ausschnitt aus dem Gedicht „Können wir immer Sommer sein?”

aus dem Gedichtband NATURGEDANKEN)

Halsschmuck – Bergkristall mit Rutileinlagerung

18 kt. Gelbgold

Originalgröße: ca. 70 x 20 mm

Stahlhalsreif zweifärbig mit 18 kt. Gelbgoldschließe

26

AUSDEHNUNG

Ring – Rubinkristall

Sterlingsilber

Originalgröße: ca. 23 mm breit

27

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine