Köln 2 19

schwarzerverlag15
  • Keine Tags gefunden...

Culture: Felix! · Gourmet: Joachim Wissler im Interview · Living: Salone del Mobile Milano · Beauty: Sommerhaut

18 b | finest living

Qualität und Innovation in Mailand

Im April präsentierte die internationale Design- und Einrichtungswelt auch dieses Jahr wieder ihre

Neuheiten auf dem Salone Internazionale del Mobile in der italienischen Metropole.

Vom 8. bis 14. April haben auch in diesem Jahr wieder

mehr als 2.400 Aussteller aus 43 Ländern neue Trends

und Qualitätsmaßstäbe auf dem Salone Internazionale del

Mobile gesetzt. Die 58. Ausgabe der Mailänder Möbelmesse

endete mit einem sehr positiven Ergebnis seitens der

Veranstalter. Mehr als 386.000 Besucher aus 181 Ländern

besuchten die Messe.

Bei diesem globalen Design ereignis

stehen Ideen im Mittelpunkt.

»Wir schließen diese Ausgabe des Salone del Mobile mit

einem sehr positiven Gefühl ab. Wir haben in Qualität investiert

und wieder einmal unseren Willen unter Beweis gestellt,

es noch besser zu machen, indem wir eng mit Designern,

Hand werkern, Kommunikations- und Kulturschaffenden zusammenarbeiten,

um weiterhin Produkt- und Prozessinnovationen

und Narrationen zu entwickeln, die dazu dienen,

den Wert von Designobjekten zu steigern. Folglich haben

wir einen Umsatzanstieg erlebt, aber vor allem haben wir

gesehen, dass unsere Begeisterung, unsere Fähigkeit, ein

System zu schaffen und über das Geschäftliche hinauszublicken,

ein globales Ereignis kreieren kann, in dem Ideen das

Wichtigste sind. Der Salone del Mobile ist daher eine einzigartige

Veranstaltung mit einer großen Anziehungskraft für

Fachleute ebenso wie für das breite Publikum«, so Claudio

Luti, Präsident des Salone del Mobile.

Die Messe ist in drei Stilkategorien unterteilt: »Classic«

widmet sich der Handwerkskunst und der traditionellen

Herstellung von Möbeln und Objekten im klassischen Stil;

»Design« stützt sich auf Produkte, die von Funktionalität,

Innovation sowie großem Stilgefühl zeugen; »xLux« ist das

Aushängeschild für zeitlose Eleganz und Luxus.

Der nächste Salone Internazionale del Mobile findet vom

21. bis 26. April 2020 statt.

Quality and Innovation in Milan

The 58th edition of the Salone del Mobile Milano ended on an

extremely high note, both in terms of visitor numbers and in terms

of the quality of trade relations, testament to the power of attraction

and inclusiveness of the furniture fair.

Recognition of the importance of the Salone del Mobile and the

furnishing sector also came from the presence of high-ranking government

and institutional figures. Thanks to the fruitful relationship

between business, city and region, the Salone is one of the

leaders of the Italian economy.

The next edition will be held from April 21 to 26, 2020.

www.salonemilano.it

© Foto: Diego Ravier / Courtesy Salone del Mobile.Milano

Minimalistische Lichtdesigns verleihen Wohnräumen eine zeitlose Schönheit. |Minimalist lighting designs give living spaces a timeless beauty.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine