akzent Magazin August '19 GB

akzent.Verlag

akzent – DAS GRÖSSTE LIFESTYLE- & VERANSTALTUNGSMAGAZIN VOM BODENSEE BIS OBERSCHWABEN www.akzent-magazin.com

KREUZLINGENERLEBEN

KREUZLINGENHIGHLIGHTS

Seeburgpark

Freilichttheater des

See-Burgtheaters

bis 08.08. Arsen und Spitzenhäubchen

www.see-burgtheater.ch

Seemuseum

Sonderausstellung

Transportweg Bodensee

bis 20.10., Di-So, 11 – 17 Uhr

www.seemuseum.ch

Hafen und Seeburgpark

Fantastical & Kultling

09. – 11.08. Kreuzlinger Seenachtsfest

www.fantastical.ch, www.kultling.ch

Tennisclub Kreuzlingen

34. Kreuzlinger

Tennis-Stadtmeisterschaft

12. – 18.08. Tennisclub, Neptunstrasse 13

www.tckreuzlingen.ch

Sallmansche Park am Bärenkreisel

Qigong

Jeden Sonntag im August, 10 Uhr, kostenlos

schnuppern

www.qigongimpark.ch

Löwenstrasse

28. Löwenstrassenfest

16.08., 18 – 1 Uhr Fest mit vielen Attraktionen

www.kreuzlinger.net

Große Wiese im Zeppelinring

Quartierfest

17.08., 14.30 – 23.45 Uhr

www.kreuzlingen.ch

Boulevard & Umgebung

Jazzmeile

30.08. – 01.09. Musik und Unterhaltung pur

www.jazzmeile.ch

Änderungen vorbehalten!

Ein Highlight am Samstag dürfte der Auftritt von Beyond Headlines 2

werden. Die junge Band hat ihre Wurzeln in Konstanz und überzeugte

bereits bei Jazz Downtown. „Die werden in den kommenden Jahren

sicher ihren Weg machen“, ist Dieter Bös überzeugt. Die eigenen Songs

zwischen experimentellem Pop, Hip-Hop und Jazz werden gemeinsam

als Band geschrieben. Mit Auftritten wie zum Beispiel als Opener vor

Norah Jones und Jamie Cullum auf dem jazzopen! Stuttgart manifestierte

die mehrfach preisgekrönte Band ihren Ruf als spannende

Live-Band.

Weitere Acts am Samstag sind Die Drahtzieher (Gypsy Swing), die

Swiss German Dixie Corporation, Philipp Fankhauser (Blues) und

die Gaptones (Funk/Party). Frano Zivkovic wird zudem nochmals

auftreten.

Am Freitag und Samstag gibt es zudem an verschiedenen Locations

ein passendes Rahmenprogramm wie etwa die Groovy-Swing-Dance-

Night im Restaurant Emmishofen oder die ACS Oldtimer Parade.

Am Sonntag wird zum Abschluss die Seepromenade zur Bühne. Es

jazzt und swingt vom Fischerhaus über den Seeburg-Park und die Bodensee

Arena bis nach Gottlieben. Unter anderem sind Jazz-Pianist

Claude Diallo (Café Seemuseum) und Robert Bartha im Schloss Seeburg

mit Pop, Rock und Balladen dabei. Um 17 Uhr sticht final das

JazzSchiff in See (Anmeldungen unter Schifffahrt Neuenschwander

+41 (0)79 420 27 12).

SCHAU,

TSCHAU

TSCHUMY

Zwölf Jahre ist es nun her, dass Harry Tschumy mit Kurt

Lauer die „Jazzmeile Kreuzlingen“ aus der Taufe hob. Die drei

Tage Live-Musik auf Bühnen und in Kneipen sind heute der

größte Kulturevent und ein Aushängeschild der Stadt. Lauer

und Tschumy sind mittlerweile Ehrenpräsidenten; Tschumy

gab den aktiven Vorstand vor einigen Monaten ab und ist

nach längerem Südafrika-Aufenthalt wieder vermehrt in der

Region. akzent traf ihn für ein kurzes Gespräch.

akzent: Wie ist es, dieses Jahr zum ersten Mal als Gast dabei

zu sein statt als Organisator?

Harry Tschumy: Ich bin sehr erleichtert und entspannt – auch

im Wissen darum, dass man mit dem neuen Vorstand um Eckbert

Bohner und den Engagierten des Vereins nur gewinnen

kann und nie verlieren.

akzent: Ist der Rückblick auf zwölf Jahre mit Wehmut verbunden?

Tschumy: Ich erinnere mich noch gerne an die Anfangszeit, als

wir noch unter dem Himmelszelt und ziemlich unkompliziert

die „Jazzmeile“ veranstaltet haben. Auch die Gastauftritte von

Bill Ramsey, Pepe Lienhard und Dani Felber sind mir noch sehr

präsent. Sehr bewegt hat mich der Prix Kreuzlingen 2016, den

ich vom Stadtammann zusammen mit Kurt Lauer für unser

langjähriges Engagement entgegennehmen durften. Es war

eine schöne Zeit – und nun freue ich mich auf das diesjährige

Programm.

akzent: Was macht Harry Tschumy denn eigentlich jetzt?

Tschumy: Ich habe alle Ehrenämter, Mitgliedschaften

und Verpflichtungen erst mal

aufgelöst. Eine große Herausforderung

ist derzeit mein Buch, dass ich in Südafrika

zu schreiben begonnen habe.

Geplant ist, dass es zu meinem

runden Geburtstag nächstes Jahr

herauskommen wird.

akzent: Erste Skandal-Auszüge

gibt es dann vorab exklusiv in

akzent?

Tschumy: Unbedingt!

TEXT: MARKUS HOTZ

Der Buttonvorverkauf für die Jazzmeile startet am 1. August.

30.08.-01.09.

Boulevard, CH-8280 Kreuzlingen

www.jazzmeile.ch

45

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine