akzent Magazin August '19 GB

akzent.Verlag

akzent – DAS GRÖSSTE LIFESTYLE- & VERANSTALTUNGSMAGAZIN VOM BODENSEE BIS OBERSCHWABEN www.akzent-magazin.com

FREIZEIT

SOMMERBADEN

D – Bad Saulgau | Die mit fünf Wellness Stars ausgezeichnete Sonnenhof-Therme

bietet bis zum Ende der Sommerferien unbegrenztes

Bade- und Saunavergnügen!

Von 29.Juli bis 10. September 2019 gilt der Sommertarif: drei Stunden

Bade- oder Saunaeintritt bezahlen und unbegrenzt genießen. Es ist

Sommer – die Bade- und Saunazeitbeschränkung entfällt! So heißt es

entspannt im Außenbereich die Sonne und am Pool den Augenblick

genießen, im Lieblingsbuch schmökern, in das herrlich entspannende

Thermalwasser eintauchen oder es sich einfach an der Düsenstraße

gut gehen lassen.

Sonnenhof-Therme Bad Saulgau

Am Schönen Moos 1, D-88348 Bad Saulgau

+49 (0) 7581 4839-0

www.sonnenhof-therme.de

WELTKLASSE

D – Bad Saulgau | Bereits zum 21. Mal kämpfen Weltklasse-Tennisspielerinnen

und Nachwuchstalente bei den Knoll Open um Punkte

für die Weltrangliste und ein Gesamtpreisgeld von 25.000 Dollar.

Das Rahmenprogramm sorgt neben dem Sport für Abwechslung.

Das Turnier ist seit Jahren ein Highlight in Oberschwaben und bekannt

für seine familiäre Atmosphäre, verbunden mit einer professionellen

Organisation. Zwei Abendspiele finden am Dienstag und Donnerstag

als After-Work Session statt. Am Freitagabend heizt die Band „Comeback“

mit Hits aus den 70er-bis 90er-Jahren den Turnierpark ein. Der

Eintritt ist kostenlos. Vor den Finalspielen am Sonntag unterhalten die

Friedberger Musikanten beim Frühschoppen.

29.07.-04.08.

Turnierpark, Wallstraße 17, D-88348 Bad Saulgau

www.knollopen.de

54

STÄDTEHOPPING

Ganz im Sinne der „Großstadt Bodensee“

bieten jetzt Bregenz (A), Konstanz (D) und

St. Gallen (CH) unter dem Motto „3 Länder

| 3 Städte | 1 See“ gemeinsam Tourenvorschläge,

Beratungen und vielen Möglichkeiten,

die Bodensee-Region grenzüberschreitend

zu entdecken.

Urbanes Leben kompakt am Bodensee entdecken

– dies ist ab sofort in sechs Kombipaketen

des Städte-Triangels möglich. Etwa

jeden Tag eine andere Stadt am Bodensee

entdecken – und das, ohne einmal den Koffer

packen, das Auto bewegen oder gar das Hotel

wechseln zu müssen. Oder aber Hotelhopping:

jeweils ein Hotel in Bregenz, Konstanz

und St. Gallen buchen. Das Städtehopping

ist vielfältig: Reisen mit dem Schiff, mit dem

Rad über den Bodensee-Radweg oder mit der

Bahn. Angesagt ist aktives Entspannen mit

neuen, grenzüberschreitenden Sinnesimpulsen

in einer der schönsten Kulturlandschaften

Europas.

www.konstanz-tourismus.de

www.bregenz.travel

st.gallen-bodensee.ch

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine