Fußball Magazin Sachsen-Anhalt 2019-2020

mdsport

Analysen zur Lage in den Ligen, Ansetzungen bis zur Landeskasse, Vorstellung der Vertreter Sachsen-Anhalts in der 3. Liga, der Regionalliga Nordost, der NOFV-Oberliga Nord und Süd sowie die Verbandsligisten in Wort und Bild, Aufgebote aller Landeslisten, Beiträge zum Landespokal der Herren, zum Nachwuchs, zum Frauen- und Mädchenfußball, zum Freizeit- und Breitensport und zu den Schiedsrichtern.

NOFV-Oberliga Nord – 1. FC Lok Stendal

29

Nach dem 12. Platz in der NOFV-Oberliga

Süd 2017/2018, waren die Altmärker in

die Nordstaffel gewechselt. Dort bekamen

sie es vor allem mit der Konkurrenz aus

Berlin zu tun. Sechs der sechzehn Vereine

kamen aus der Bundeshauptstadt.

Nach dem vorletzten Platz zum Abschluss

der 1. Halbserie mit nur 11 Punkten auf

der Habenseite starteten die Stendaler in

der Rückrunde eine Aufholjagd, brachten

24 Punkte auf ihr Konto und machten am

vorletzten Spieltag den Klassenerhalt perfekt.

In einem spektakulären Heimspiel

lagen sie im Hölzchen gegen den Malchower

SV bereits mit 2:4 zurück und drehten

in der Schlussphase das Spiel. Martin

Gödecke steuerte zum 5:4 Erfolg drei Tore

bei.

Foto: Thomas Wartmann

Das Aufgebot

Tor:

Bryan Giebichenstein

Steffen Westphal

Abwehr:

Philipp Groß

Johannes Mahrhold

Sebastian Hey

Benjamin Bubke

Tim Schaarschmidt

Hardy Wolff

Lorenz Balliet

Nils Breda

Marius Schmidt

Mittelfeld:

Patrick Baudis

Steven Schubert

Niclas Buschke

Tim Kolzenburg

Lukas Breda

Martin Krüger

Moritz Instenberg

Max Salge

Angriff:

Martin Gödecke

Vincent Kühn

Tim Seidel-Holland

Maurice Pascal Schmidt

Denis Neumann

Trainer:

Jörn Schulz

Homepage:

www.1fc-lok-stendal.de

Stadion:

Stadion Am Hölzchen

Saisonziel:

Klassenerhalt

Platzierung der letzten 5 Jahre:

2014/2015 Verbandsliga 7.

2015/2016 Verbandsliga 6.

2016/2017 Verbandsliga 1.

2017/2018 NOFV-Oberliga Süd 12.

2018/2019 NOFV-Oberliga Nord 12.

Zugänge:

Steffen Westphal (Jugend Bielefeld), Benjamin

Bubke (Union Schönebeck), Hardy Wolff, Tim

Kolzenburg (beide FSV Barleben), Denis Neumann

(Fortuna Magdeburg), Lorenz Balliet,

Marius Schmidt (beide eigener Nachwuchs)

Abgänge:

Marcel Werner (TuS Wahrburg), Franz Erdmann

(Neustadt/Dosse), Martin Gebauer (Arneburg),

Lukas Kycek (Lok Leipzig)

Alle Termine, Ergebnisse,

Torschützen und Tabellen

der NOFV-Oberliga Nord

finden Sie auf

www.fussball.de

ST Datum/Zeit Rückrunde/ST

Begegnung

Datum

1. Sa, 03.08.19 | 13.00 Uhr 16.

Sp.Vg. B/W Berlin – 1. FC Lok Stendal 15.12.

2. So, 18.08.19 | 14.00 Uhr 17.

1. FC Lok Stendal – Torgelower FC Greif 22.02.

3. So, 25.08.19 | 14.00 Uhr 18.

1. FC Lok Stendal – Ludwigsfelder FC 29.02.

4. So, 01.09.19 | 13.30 Uhr 19.

TSG Neustrelitz – 1. FC Lok Stendal 08.03.

5. So, 15.09.19 | 14.00 Uhr 20.

1. FC Lok Stendal – Charlottenburger FC 15.03.

6. So, 22.09.19 | 14.00 Uhr 21.

SV Victoria Seelow – 1. FC Lok Stendal 22.03.

7. So, 29.09.19 | 14.00 Uhr 22.

1. FC Lok Stendal – Tennis Borussia Berlin 05.04.

8. So, 06.10.19 | 14.00 Uhr 23.

Hertha 03 Zehlendorf – 1. FC Lok Stendal 12.04.

9. So, 20.10.19 | 14.00 Uhr 24.

1. FC Lok Stendal – Greifswalder FC 19.04.

10. Sa, 26.10.19 | 14.00 Uhr 25.

MSV Pampow – 1. FC Lok Stendal 26.04.

11. So, 03.11.19 | 13.30 Uhr 26.

1. FC Lok Stendal – SV Tasmania Berlin 03.05.

12. So, 10.11.19 | 13.30 Uhr 27.

FC Strausberg – 1. FC Lok Stendal 10.05.

13. Sa, 23.11.19 | 13.30 Uhr 28.

1. FC Lok Stendal – F.C. Hansa Rostock II 17.05.

14. So, 01.12.19 | 13.00 Uhr 29.

SC Staaken – 1. FC Lok Stendal 31.06.

15. So, 08.12.19 | 13.00 Uhr 30.

1. FC Lok Stendal – Brandenburger SC Süd 06.06.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine