Fußball Magazin Sachsen-Anhalt 2019-2020

mdsport

Analysen zur Lage in den Ligen, Ansetzungen bis zur Landeskasse, Vorstellung der Vertreter Sachsen-Anhalts in der 3. Liga, der Regionalliga Nordost, der NOFV-Oberliga Nord und Süd sowie die Verbandsligisten in Wort und Bild, Aufgebote aller Landeslisten, Beiträge zum Landespokal der Herren, zum Nachwuchs, zum Frauen- und Mädchenfußball, zum Freizeit- und Breitensport und zu den Schiedsrichtern.

Landesklasse 7

67

In der Landesklasse 7 – mit dem Gros der

Mannschaften aus der alten Landesklasse

6 – gab es im ersten Jahr nach der Ligareform

einen Zweikampf um den Staffelsieg

zwischen dem TSV Leuna und dem

SV Rot-Weiß Weißenfels. Zum Abschluss

der Hinrunde führte Leuna mit einem

Punkt Vorsprung vor den Weißenfelsern

das Klassement an. Am vorletzten Spieltag

kam der SV Rot-Weiß Weißenfels gegen

die Oberligareserve des SV Blau-Weiß

Zorbau über ein 1:1 Unentschieden nicht

hinaus, zog aber trotzdem am spielfreien

TSV Leuna vorbei. Mit einem 2:0 Auswärtssieg

beim SV Großgrimma machten die

Rot-Weißen den Staffelsieg perfekt. Den

Aufstieg in die Landesliga hatten sie sich

redlich verdient, denn in der gesamten

Saison blieben sie ohne Niederlage. Hinter

Leuna landete das beste Team der Rückrunde,

der 1. FC Zeitz, auf dem 3. Platz.

Matthias Voigt vom SV Eintracht Gröbers

hat sich mit 18 Treffern als erster Torschützenkönig

der neuen Landesklasse 7

den Platz in der Chronik gesichert.

Mit dem SV Merseburg 99 II gab es zwar

nur einen Absteiger, aber der SV Blau-

Weiß Zorbau hat seine 2. Mannschaft zur

neuen Saison aus dem Landesspielbetrieb

zurückgezogen.

Die Fair-Play-Wertung gewann der SSC

Weißenfels II vor dem SV Blau-Weiß

Zorbau II. Beide Teams sowie der 1. FC

Zeitz blieben in der Spielzeit ohne Rote

Karte.

Die beiden Absteiger aus der Landesliga

SV Braunsbedra und SV Merseburg 99

(jetzt als 2. Vertretung des 1. FC Merseburg

startend) treten in der neuen Saison

in der Landesklasse 7 an. Dazu kommen

die Meister aus dem Burgenlandkreis VfB

Nessa und aus dem Saalekreis SG Spergau.

01 17.08.–18.08. RR 14 07.12.–08.12.

SV Braunsbedra – TSV Leuna 1919

ESV Herrengosserstedt – BSC 99 Laucha

SV Burgwerben – SG Spergau

SV Eintracht Gröbers – 1. FC Zeitz

FC RSK Freyburg – SV Großgrimma

SSC Weißenfels II – SV Wacker 1919 Wengelsdorf

VfB Nessa – 1. FC Merseburg II

06 28.09.–29.09. RR 19 04.04.–05.04.

1. FC Merseburg II – ESV Herrengosserstedt

SV Großgrimma – BSC 99 Laucha

TSV Leuna 1919 – SV Wacker 1919 Wengelsdorf

1. FC Zeitz – SV Burgwerben

FC RSK Freyburg – SV Braunsbedra

VfB Nessa – SV Eintracht Gröbers

SG Spergau – SSC Weißenfels II

10 02.11.–03.11. RR 23 09.05.–10.05.

1. FC Merseburg II – TSV Leuna 1919

SV Großgrimma – SV Burgwerben

SV Braunsbedra – ESV Herrengosserstedt

FC RSK Freyburg – BSC 99 Laucha

VfB Nessa – SV Wacker 1919 Wengelsdorf

SV Eintracht Gröbers – SSC Weißenfels II

SG Spergau – 1. FC Zeitz

02 24.08.–25.08. RR 15 29.02.–01.03.

1. FC Merseburg II – FC RSK Freyburg

SV Großgrimma – SV Braunsbedra

TSV Leuna 1919 – SV Eintracht Gröbers

1. FC Zeitz – SSC Weißenfels II

SV Wacker 1919 Wengelsdorf – ESV Herrengosserstedt

BSC 99 Laucha – SV Burgwerben

SG Spergau – VfB Nessa

07 05.10.–06.10. RR 20 18.04.–19.04.

SV Burgwerben – SV Braunsbedra

SSC Weißenfels II – VfB Nessa

SV Eintracht Gröbers – FC RSK Freyburg

1. FC Zeitz – TSV Leuna 1919

SV Wacker 1919 Wengelsdorf – SV Großgrimma

BSC 99 Laucha – 1. FC Merseburg II

ESV Herrengosserstedt – SG Spergau

11 09.11.–10.11. RR 24 16.05.–17.05.

SV Burgwerben – SSC Weißenfels II

SV Großgrimma – 1. FC Merseburg II

TSV Leuna 1919 – SG Spergau

1. FC Zeitz – VfB Nessa

SV Wacker 1919 Wengelsdorf – FC RSK Freyburg

BSC 99 Laucha – SV Braunsbedra

ESV Herrengosserstedt – SV Eintracht Gröbers

03 31.08.–01.09. RR 16 07.03.–08.03.

SV Burgwerben – VfB Nessa

SSC Weißenfels II – TSV Leuna 1919

SV Eintracht Gröbers – SV Großgrimma

SV Braunsbedra – 1. FC Merseburg II

FC RSK Freyburg – SG Spergau

BSC 99 Laucha – SV Wacker 1919 Wengelsdorf

ESV Herrengosserstedt – 1. FC Zeitz

08 19.10.–20.10. RR 21 25.04.–26.04.

1. FC Merseburg II – SV Wacker 1919 Wengelsdorf

SV Großgrimma – 1. FC Zeitz

TSV Leuna 1919 – SV Burgwerben

SV Braunsbedra – SV Eintracht Gröbers

FC RSK Freyburg – SSC Weißenfels II

ESV Herrengosserstedt – VfB Nessa

SG Spergau – BSC 99 Laucha

12 23.11. RR 25 07.06.

SV Burgwerben – 1. FC Merseburg II

SSC Weißenfels II – ESV Herrengosserstedt

SV Braunsbedra – SV Wacker 1919 Wengelsdorf

FC RSK Freyburg – 1. FC Zeitz

VfB Nessa TSV – Leuna 1919

SV Eintracht Gröbers – BSC 99 Laucha

SG Spergau – SV Großgrimma

04 14.09.–15.09. RR 17 14.03.–15.03.

1. C Merseburg II – SV Eintracht Gröbers

SV Großgrimma – SSC Weißenfels II

TSV Leuna 1919 – ESV Herrengosserstedt

1. FC Zeitz – BSC 99 Laucha

SV Wacker 1919 Wengelsdorf – SV Burgwerben

VfB Nessa – FC RSK Freyburg

SG Spergau – SV Braunsbedra

09 26.10.–27.10. RR 22 02.05.–03.05.

SV Burgwerben – SV Eintracht Gröbers

SSC Weißenfels II – SV Braunsbedra

TSV Leuna 1919 – SV Großgrimma

1. FC Zeitz – 1. FC Merseburg II

SV Wacker 1919 Wengelsdorf – SG Spergau

BSC 99 Laucha – VfB Nessa

ESV Herrengosserstedt – FC RSK Freyburg

13 30.11.–01.12. RR 26 13.06.

1. FC Merseburg II – SG Spergau

SV Großgrimma – VfB Nessa

TSV Leuna 1919 – FC RSK Freyburg

1. FC Zeitz – SV Braunsbedra

SV Wacker 1919 Wengelsdorf – SV Eintracht Gröbers

BSC 99 Laucha – SSC Weißenfels II

ESV Herrengosserstedt – SV Burgwerben

05 21.09.–22.09. RR 18 21.03.–22.03.

SV Burgwerben – FC RSK Freyburg

SSC Weißenfels II – 1. FC Merseburg II

SV Eintracht Gröbers – SG Spergau

SV Braunsbedra – VfB Nessa

1. FC Zeitz – SV Wacker 1919 Wengelsdorf

BSC 99 Laucha – TSV Leuna 1919

ESV Herrengosserstedt – SV Großgrimma

Alle Termine, Ergebnisse, Torschützen und Tabellen

der Landesklasse 7 finden Sie auf www.fussball.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine