01.08.2019 Aufrufe

2019/08 Kulmbacher Land

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

INHALT

02 Bayerische Rundschau

03 Impressum

04 Straßenfest

Marktleugast

05 Wilhelm-Kempff

Festival

06-09 Gesundheit &

Wellness

10-11 Gartenecke

12-13 Ausflugsziele

14-65 Tips, Termine und

Veranstaltungen

47 Akademie des

Handwerks

66-67 Branchenverzeichnis

68-70 Automarkt

71 Zimmerei Konrad

72 Aurimentum

»Kulmbacher Land«

erscheint im Verlag Lutz Müggenburg

95326 Kulmbach, Burghaiger Straße 41

Telefon: 0 92 21 / 81997 • Telefax: 83084

e-mail: info@kulmbacher-land.com – www.kulmbacher-land.com

Herausgeber, Gestaltung und Gesamtproduktion: Verlag Lutz Müggenburg

Titel: »KAPUZINER - Jedes Tor zählt!«

Druck: Baumann Druck, Kulmbach.

»Kulmbacher Land« erscheint monatlich in einer Auflage

von 18.000 Stück in der Stadt und im Landkreis Kulmbach,

außerhalb des Landkreises in Alten kunstadt, Bad Berneck,

Bayreuth, Burgkunstadt, Gefrees, Helm brechts, Hollfeld,

Kronach, Lichtenfels, Münchberg, Stammbach,

Weißenbrunn, Weißenstadt und Weismain.

Schlusstermin für Redaktion und Anzeigen ist jeweils der 15. des Vormonats.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 14 vom 1.4.2016. Alle Angaben ohne Gewähr.

Sämtliche grafischen Entwürfe und Fotografien sind urheber -

rechtlich geschützt. Nachdruck oder Übernahme nur mit ausdrück -

licher Genehmigung des Verlages. Für die Richtigkeit der Termine

übernehmen wir keine Gewähr. Es besteht auch kein Rechtsanspruch.

Der Umwelt zuliebe auf chlorfrei gebleichtem Papier gedruckt.

Kulmbacher Land im August 3


Drei Tage Feierstimmung im Oberland

32. Marktleugaster Straßenfest

bietet ein spitzenmäßiges Programm für Jung und Alt

Bereits am Freitag, den 23. August, geht es in Marktleugast richtig rund.

CJ & The Sunshinegang sind zu Gast und geben auf dem Festplatz an

der Webergasse ein Open-Air-Konzert. Mit Funk, Soul, Reggae, Rock

und Discomusik der 70er und 80er heizen sie den Gästen ein. Einlass ist ab

18 Uhr. Das Open-Air beginnt um 19.30 Uhr.

Fester Bestandteil im Festereigen ist der schon traditionelle „Fränkisch-

Böhmische Abend“ des Musikvereins Marktleugast am Vorabend des

Straßenfestes. Los geht es am Samstag, den 24. August, um 18 Uhr, im

Hof des Gasthauses Taig. Die Musikerinnen und Musiker geben einen großen

Einblick in ihr breites Repertoire und unterhalten die Gäste bestens bis

in die späten Abendstunden. Schunkelrunden dürfen dabei natürlich auch

nicht fehlen.

Den Abschluss bildet das traditionelle Straßenfest entlang der Markt -

straße am Sonntag, den 25. August. Auf der kompletten Festmeile ist

für das leibliche Wohl bestens gesorgt: Weißwurst frühschoppen, Schnitzel -

burger, Currywurst, Pommes Frites, Spanferkel, Luigi’s Pizza, Gemüse -

gerichte und leckeres Eis. Allgemein fehlt es im gesamten Festbereich nicht

an fränkischen Grillspezialitäten, Fisch und Lachs, Kaltgetränken sowie

Kaffee und Kuchen. Aber auch leckere Cocktails und Wein dürfen nicht fehlen.

Um 13 Uhr startet der bunte Festzug. Das Programm auf der Festbühne

bietet eine farbige Mischung an Auftritten von den Kindergartenkindern,

den RSC-Chaos-Angels und der Faschings ge sellschaft Helmbrechts. Natür -

lich wird auch Zauberer „Oswaldo“ Groß und Klein wieder mit seinen

Zauberkünsten begeistern.

Um 18 Uhr finden dann die Siegerehrungen der Vereine statt und anschließend

werden die Gewinner der großen Tombola gezogen. Es warten wieder

attraktive und hochwertige Preise!

Doch auch viele weitere Attraktionen warten auf die Besucher: eine Fahrt

mit der Drehleiter, RSC-Flohmarkt, Old- und Youngtimer-Ausstellung für

Autos, Motorräder und Traktoren, Bogenschießen, Wurf- und Schuss -

geschwindigkeitsmessung, Live-Musik u.v.m.

Mit Sicherheit wird auch den Kids nicht langweilig werden, denn auch für

sie wird eine Menge geboten: Kinderkarussell, Hüpfburg, KJR-Spielmobil,

Kinderschminken, Kinderolympiade, Tret- und Elektroauto parcour, Luft -

ballon wettbewerb und Spiel und Spaß beim Schachklub etc. Außerdem bietet

sich den Besuchern die Gelegenheit, über den Markt im unteren Bereich

der Marktstraße zu schlendern. Hier können die Gäste in aller Ruhe stöbern

und finden bestimmt das ein oder andere Mitbringsel.

Ein Höhepunkt des Straßenfestes ist der Festzug unter den Klängen

des heimischen Musikvereins.


Gesundheit & Wellness

BIO Schwarzkümmel-Öl

100 % kaltgepresstes Öl

Natürliches

Anti-Zecken-Mittel:

Bei Jugend forscht fand ein 18-jähriger

Gymnasiast aus Regensburg heraus, dass

Schwarzkümmel-Öl gegen

Zeckenbisse hilft. Die erstaunliche

Entdeckung

machte er während eines

Spaziergangs mit seinem

Hund. Die Zecken hatten

keinerlei Interesse an

seinem vierbeinigen

Begleiter. Dieser bekam

wegen seiner Alergie

seit einiger Zeit

Schwarzkümmel-Öl ins

Futter gemischt. Seine

Theorie, dass Schwarzkümmel-Öl gegen

Zeckenbisse hilft, bewies der Gymnasiast

erfolgreich mittels weiterer Versuche.

Fazit: Schwarzkümmel-Öl oral eingenommen

verursacht einen Geruch für den

Menschen nicht wahrnehmbar, der

Zecken effektiv abschreckt.

Schwarzkümmel-Öl

Zeckenschreck

Pflegt die Haut mit

Schwarzkümmel-Öl,

Sonnenblumenöl,

Rosmarin-Extrakt,

Vitamin E und

Bisabolöl

Für alle Hauttypen

geeignet

Natürlicher,

angenehmer Duft

Kulmbacher

und Teeladen

Öffnungszeiten

Mo-Fr. 9 - 13.30 Uhr,

14 – 18 Uhr, Sa. 8.30 – 13 Uhr

6 Kulmbacher Land im April August

Essen, Trinken und Genuss –

hätten Sie‘s gewusst?

Was ist der Unter -

schied zwischen

Einmachzucker und

Gelierzucker?

Gelierzucker ermöglicht die Her -

stellung von Konfitüren ohne großen

Zeitaufwand. Er besteht aus Zucker

und Geliermitteln wie beispielsweise

Pektin. Außerdem enthält Gelier -

zucker eine geringe Menge an

pflanzlichem Öl. Das verringert die

Schaumbildung, die häufig beim

Ein kochen von Kirschen und Erd -

beeren auftritt. Gelierzucker ist nicht

unbegrenzt haltbar und trägt ein

Mindest haltbar keits datum. „Wird

dieses überschritten, kann es passieren,

dass die Fruchtmasse nicht mehr

eindickt und die Konfitüre flüssig

bleibt“, erklärt Susanne Moritz,

Ernährungsexpertin der Verbrau -

cher zentrale Bay ern. Abgelaufener

Gelierzucker ist gesundheitlich unbedenklich.

Die Expertin rät, ihn zur

Zubereitung von Kompott oder Tor -

tenguss zu verwenden. Im Unter -

schied zu Gelierzucker enthält Ein -

mach zucker keine Gelierhilfen. Er

besteht aus grobkörnigen Zucker -

kristallen, die sich langsam auflösen

und so verhindern, dass sich Schaum

bildet. Einmachzucker eignet sich für

die Verarbeitung von Früchten, die

von Natur aus viel Pektin enthalten,

wie Quitten, Johannisbeeren oder

Stachelbeeren.

Inka Jochum

Das Fuß-Heilbuch

Einfache Übungen, um Beschwerden zu

lindern und lange gut zu Fuß zu sein,

Viele Menschen kümmern sich erst um ihre Füße,

wenn Probleme und Schmerzen auftreten. Doch

die Füße sind die Basis, auf der wir im Leben stehen.

Die erfahrene Körpertherapeutin Inka Jochum

erklärt in ihrem neuen Gesundheitsratgeber mit

einfachen Übungen aus der Praxis, wie wir Fuß-

Probleme vorbeugen, Schmerzen lindern und Be -

schwerde leicht behandeln können. Neben

Wahrnehmungs- und Achtsam keitsübungen gibt es ein Trainingsprogramm,

das alle Bereiche des Fußes stärkt und vitalisiert. Ein abschließender Teil widmet

sich konkreten Hilfe stellungen bei Fußbes chwer den wie z. B. Hallux valgus,

Spreiz-, Senk- und Plattfuß oder Fersensporn.

Und damit Sie Ihre Füße auch wieder in Sandalen zeigen können, stellt Inka

Jochum auch Beauty-Rezepte wie Fußbäder und Massage-Anleitungen für

schöne Füße vor. Ein umfassender Ratgeber zur Fußgesundheit mit klaren

Anleitungen und präzisen Fotos, die das Üben zu Hause leicht und effektiv

machen.

96 Seiten, Klappenbroschur, 12,99 Euro, erschienen im Knaur Menssana-

Verlag

Das Kulmbacher Land verlost 3 Exemplare.

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar te oder E-Mail (verlosung@

kulmbacher-land.com) mit dem Stichwort „Fuß-Heilbuch“ (Einsen de schl.:

23.08.2019) an das Kulm bacher Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

... im Winter warm, im Sommer kühl...

.... einatmen, ausatmen, durchatmen, entspannen...

Urlaub in der Salzgrotte in Waldbuch und

in unseren FERIENWOHNUNGEN!!

ie natürliche Heilkraft des Salzes ist schon seit Jahr tau senden bekannt:

Dso war Salz als Heilmittel bereits in der Antike geschätzt. Auch die

Schulmedizin empfiehlt Kuren am Meer oder in Salzberg stollen, was für

die meisten Menschen mit langen Anfahrtswegen und Reisestrapazen

verbunden ist.

Einen Gutschein von der Salzgrotte zu jedem Anlass!

„Heil“-Salzgrotte

Kneipp-Gesundheitshof

Waldbuch 2, 96364 Marktrodach/Seibelsdorf

Telefon: 09223/1482

info@biohof-heil.de

www.biohof-heil.de

Anmeldung nach

telefonischer Absprache

Parkplätze direkt

vor dem Haus!


Die Medi-Ta -

ping Methode

leitet sich vom

Kinesio-Taping

ab. Diese Me -

tho de wurde

vor ca. 30 Jahren von

dem japanischen Arzt und

Chiropraktiker Kenzo Kase erstmalig

entwickelt. Ein eigens von ihm

entwickeltes Tapematerial und die

von ihm beschriebene Anwendungs -

technik nutzen den körpereigenen

Heilungsprozess des Menschen.

Kinesiotaping nimmt Einfluss auf das

neurologische und zirkulatorische

System des Patienten. Bei den bisher

bekannten konventionellen Tape -

methoden kannte man bis dahin kein

dehnbares Material. Mit dem herkömmlichen

Tape beabsichtigt man

die Ruhigstellung bzw. die bewusste

Medi-Taping

Einschränkung der Bewegungs -

abläufe des Gelenkes. Die bekannten

zirkulatorischen Stauungen

durch herkömmliche Tapemethoden

waren dadurch dem Heilungs -

prozess eher hinderlich.

Durch die Kinesio-Taping-Methode

wird nun der Heilungsprozess positiv

beeinflusst, da die verletzten

Strukturen aktiviert, anstatt immobilisiert

werden. Die Grundmethode

wurde von unserem Kollegen Dr.

med. D. Sielmann zu der Medi-

Taping-Methode weiterentwickelt

. Die beschichtete Rückseite des

Tapes besteht aus 100 % Acryl. Die

Dehnbarkeit des Tapes ist mit unserer

Haut vergleichbar. Das Tape ist

so beschaffen, dass es Schweiß abstößt

und die Haut ungestört sich unter

dem Tape entwickeln kann. Es

kann über Tage und Wochen getra-

Gesundheit

gen werden und zeigt nur äußerst

selten Hautreizungen. Nach dem

Auftragen des Tapes hat der Patient

dadurch eine 24-stündige lymphatische

Massage. Bedenken wir, dass

sich Menschen bis vor ca. 100

Jahren jeden Tag viel bewegen

mussten. Seit der Erfindung des

Autos und später des Fernsehers, ist

unsere Bewegung von 100 auf nahezu

0 zurückgegangen. Nicht dass

wir uns nicht bewegen, sondern

wenn wir uns bewegen, geschieht es

meistens einseitig und häufig in einer

gestressten Haltung. Fehlbelastung,

Muskelverspannungen und Verhär -

tungen und daraus resultierende

Schmerzen führen zu einem wahren

Teufelskreis.

Weiterhin fällt auf, dass die meisten

Schmerzen muskulär bedingt sind.

Patienten mit Diagnosen wie Menis -

kusschaden, Bandscheiben vor fäl -

len, Coxarthrosen, Gonarthrosen

oder Spinalkanalverengung mit

& Wellness

Schmerzen können erfolgreich mit

dieser Methode behandelt werden,

aber nur, weil diese Patienten eben

nicht wegen der genannten Dia gno -

sen Schmerzen haben, sondern weil

sie ein muskuläres Problem haben.

Ob es sich um ein Wirbel säulen -

syndrom, Schiefhals, chron.

Schmerz zustände, Migräne oder

Spannungskopfschmerz, Arthro se -

schmerzen, Prellungen, Fersen -

sporn, Prostatitis, Beeinflussung auf

innere Organe, LWS -Syndrom,

Gelenksverstauchungen, Intercostal -

neuralgien, Epicondylitis (z.B.

„Tennis arm“), Muskelfaserrisse,

Carpaltunnelsyndrom, Lymph stau -

ungen, Knieschmerzen oder sonstige

muskuläre Schmerzen handelt, all

diese Krankheitsbilder können erfolgreich

mit Medi-Taping therapiert

werden, teils sofort schmerzfrei oder

deutlich schmerzgelindert.

Dr. med. Manfred Kummer

Info: 0 92 27 / 66 77

Kulmbacher Land im August 7


Gesundheit & Wellness

Vielseitige Kurs- und Seminarangebote

machen Lust auf Gesundheit

und fit für den Herbst

Das neue AOK-

Gesundheitsprogramm ist da

Wer sich ausgewogen ernährt, ausreichend bewegt und regelmäßig

für Entspannung sorgt, tut etwas für seine Gesundheit. Wenn im

Herbst die Tage wieder kürzer werden und das Wetter ungemütlicher,

sinkt die Lust zur sportlichen Betätigung. Für alle, die dennoch

fit und mit ihrem Körper im Einklang bleiben wollen, hat die AOK-

Direktion Bayreuth-Kulmbach wieder ein umfangreiches Gesund -

heitsprogramm aus den Bereichen Bewegung, Ernährung und

Entspannung für Herbst/Winter zusammengestellt.

Fehlt die Bewegung und wird in den kälteren Monaten das Sofa zum

Lieblingsplatz, treten schnell Rückenprobleme auf. Deshalb vermitteln

die erfahrenen AOK-Bewegungsexperten in verschiedenen

Rücken trainings, wie die Rückenmuskulatur gleichzeitig entspannt

und aufgebaut werden kann. Ganzheitliche Bewegungstrainings

unter fachkundiger Anleitung sorgen für mehr Ausdauer, Kraft,

Beweglichkeit und Koordination.

Bei trübem Herbstwetter fühlen sich viele schlapp, kraftlos und sind

dann besonders anfällig für Stress. Die AOK-Stressbewältigungsund

Entspannungsangebote geben Tipps für den Alltag, damit die

schlechte Laune keine Chance hat. Sie helfen dabei, Belastungs -

situationen zu analysieren und wirksame Strategien zum Stressab -

bau zu entwickeln.

Die Ernährungsangebote zeigen, wie man über Essen und Trinken

eine gesunde Balance mit mehr Power, mentaler Fitness und Spaß

erreichen kann.

Das neue Gesundheitsprogramm mit allen Kursen, Seminaren und

Veranstaltungen ist in jeder AOK-Geschäftsstelle erhältlich. Interes -

sierte finden die Gesundheitsangebote auch unter www.aok.de/

bayern/kurse. Dort kann man sich auch direkt anmelden.

Michel Isted

Pflanzen Power Drinks

Unsere Vorfahren wussten es seit jeher, viele

Menschen entdecken es heute neu: Pflanzen -

selbst ganz gewöhnliche wie Löwenzahn und

Brennnessel - besitzen eine Fülle an wertvollen

Inhaltsstoffen. Sie entgiften und reinigen, stärken

und beleben, sorgen für eine gute Ver -

dauung, geistige Klarheit, Liebeskraft und gesunden

Schlaf.

Dass sich Gesundheit mit Genuss bestens verbinden lässt, zeigt dieses

Buch in sechzig Rezepten für köstliche Pflanzengetränke. Ob Skin

Tonic, Wegerich-Fizz, Verdauungsnektar oder Vedischer Chai - sie

schmecken alle ausgezeichnet, haben gleichzeitig ganz wunderbare

Wirkungen und sind mit einfachen Küchenutensilien für jedermann

machbar.

192 Seiten, 25 Euro, erschienen im AT-Verlag

Das Kulmbacher Land verlost 3 Exemplare.

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar te oder E-Mail (verlosung@

kulmbacher-land.com) mit dem Stichwort „Pflanzen Power Drinks“ (Ein-

sen de schl.: 24.08.2019) an das Kulm bacher Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

8 Kulmbacher Land im April August


Mit dem richtigen Training länger jung bleiben!

Der Körper ist in jedem

Alter trainierbar.

Das Ziel des Alterstrainings ist es den biologischen

Prozess des Alterns zu verlangsamen

und ihn angenehm zu gestalten. Eine ungesunde

Lebensweise, Inaktivität und falsch

verstandene Schonung beschleunigen den

Alterungsprozess.

Ein Leben lang ‐

Training ist gut für uns.

Die Aussage: „Das kann ich nicht, dafür bin

ich zu alt!“ ist grundlegend falsch.

Natürlich ist eine Minderung der körperlichen

Leistungsfähigkeit zum Teil die Folge von

biologischen Alterungsvorgängen.

Aber wenn wir zu wenigen regelmäßigen

Belastungsreizen zum Erhalt oder der

Verbesserung der körperlichen Leistungs ‐

fähigkeit ausgesetzt sind, kommt es im Laufe

der Jahre gerade deswegen zu deutlichen

Leistungsverlusten („Altersschwäche“).

Der Leistungsabfall ist

beeinflussbar

Die Geschwindigkeit des Leistungsabfalls ist

beeinflussbar, da auch im Alter die körperlichen

Anpassungsprozesse des Organismus

erhalten bleiben.

Körperliches Training baut Schutzfaktoren

auf, die dafür sorgen, dass der Alterungs ‐

prozess sich verlangsamt. Die Selbständigkeit

und Lebensfreude kann so bis ins hohe Alter

erhalten bleiben.

Um die Lebensqualität günstig zu gestalten,

muss man möglichst lange selbständig bleiben

können. Das ist aber eng gekoppelt mit einem

Mindestmaß an körperlicher Leistungs ‐

fähigkeit. Im Alltag heißt das z. B. einen

Kasten Wasser zwei Stockwerke hochzutragen

zu können oder vom Boden wieder zum

Stand hochzukommen.

Eine aktive Muskelmasse bedeutet auch einen

erhöhten Grundumsatz. Damit kann man

aktiv der Altersadipositas (Fettleibigkeit) entgegenwirken.

Krafttraining ist auch eine effektive

Prophylaxe gegen Osteoporose. Gerade

bei Frauen lässt im Alter die Stabilität der

Knochen nach.

Biologische Anpassungen im Alter

Biologische Veränderungen im Laufe des

Alterungsprozesses führen dazu, dass beinahe

alle Organsysteme einen deutlichen Abbau

erfahren.

Zum einen nimmt die Knochendichte ab:

Die Knochen werden zunehmend spröder

und brüchiger und es kommt zu einer

Stabilitätsminderung. Wasserverlust und

schlechtere Durchblutung führen in Knorpeln,

Sehnen und Bändern zu verminderter

Elastizität. Die Zugfestigkeit der Sehnen

und Bänder sinkt.

Die Muskelmasse nimmt ab. Der Hauptteil

des Muskelschwundes liegt in der zu

geringen Anforderung! Daraus resultiert der

Kraftverlust. Durch Abnahme der inter‐ und

intramuskulären Koordination, Schnelligkeit

und der Flexibilität kommt es zum Abbau

von Skelettmuskulatur.

Muskelverfall und ‐abbau: Ohne körperliches

Training nimmt die Muskulatur bei den über

60‐Jährigen pro Jahrzehnt um zehn Prozent

ab. Es fehlt dann vor allem an der Schnell ‐

kräftigkeit, die wichtig für Ausgleichs ‐

bewegungen ist.

Weil es an Kraft fehlt und auch das

Gleichgewichtssystem nicht mehr so gut

funktioniert, stürzen viele Menschen

gegen Ende ihres Lebens immer häufiger.

Die Sturzneigung lässt sich durch

Krafttraining ganz massiv verringern.

Muskeltraining steigert die

Lebensqualität!

www.fit‐n‐fun.de/jung‐bleiben

fit’n fun Kulmbach • Hardenbergstraße 30

95326 Kulmbach • Telefon 09221/877822

9


Martina Meidinger

Hortensien-Gärten

Gestaltungsideen und Praxistipps aus erster Hand

Charaktervoll, vielfältig kombinierbar und wunderschön – Hortensien haben schon

viele Gärtner-Herzen erobert und stehen nun auch auf der Liste der Gartentrends

ganz oben. In ihrem Buch Hortensien-Gärten porträtieren Martina Meidinger und Evi

Pelzer 11 private Gärten, die sich ganz den beliebten Blüten sträuchern verschrieben

haben. Die Bandbreite reicht vom romantischen Bauern garten über mediterrane

Terrassen bis hin zu edlen städtischen Oasen – zu entdecken in über 200 Fotografien.

Begleitet werden die Bilder von persönlichen Tipps der Horten sien liebhaber zu ihren

Lieblingsarten und -sorten, zu Standort, Pflege und Schnitt sowie den Kombina tions -

möglichkeiten mit anderen Pflanzen. Die kreativen Gestal tungsideen und ein umfangreicher Hortensienkatalog

bieten eine Fülle von Inspirationen für den eigenen Garten.

160 Seiten, 38,00 Euro, erschienen im Kosmos-Verlag

Produkt aus dem

Coppenrath-Verlag

Utensilienkiste, aus Metall,

Griff aus Holz , ca. 33,5 x

21 x 13,5 cm, 24,95 €

www.coppenrath.de

Rosen & Garten Messe Kronach 7./8. September 2019

Oberfrankens schönstes Gartenfest auf einer der größten Festungsanlagen Deutschlands!

Wenn die Farben des Herbstes…

…sich auf die Märchen-Festung Rosenberg in Kronach legen, ist wieder Zeit für die Rosen & Garten Messe.

Über 120 Aussteller kommen mit ihren Schätzen von nah und fern, um sie in den mächtigen Mauern der

Burg liebevoll zu präsentieren. Rosen, Stauden, Spezialpfanzen, Baumpflege, Kunsthandwerk und Kunst,

Schönes für drinnen und draußen, Schmückendes und Feines, Köstliches und Außergewöhnliches.

Der Zirkus Liberta ist wieder da!

Der kleinste und zugleich amüsanteste Zirkus der Welt erwartet Sie! Etwa 70 Kleintiere… Liebevoll geht er mit

Ihnen um, der Zirkusdirektor. Er und seine Artisten harren darauf, mit Krallen, Pfoten, Hufen und viel Witz, ihre

Zuschauer in einen Begeisterungstaumel zu stürzen.

Musik-Café bei Café und Cacao:

SA: Die Mainriverpickers Folk & Pop aus den 60/70ern, Bluegrass & Country

SO: Gipsy Jazz Toller, witziger, fröhlicher Gipsy Jazz mit dem Manfred Fuchs Trio. Spielfreude pur!

Canto y Cuerdas

Erinnerung vergangener Orte und Leidenschaften, die Geborgenheit innerhalb einer neuen Liebe: Dies sind nur

einige der Themen, die das Duo ‚Canto y Cuerdas‘ aufgreift.

Historie, Kräuter & Genuß

Rosenküchla und „Besoffene Jungfern“ werden den ganzen Tag über vorort gebacken. Genußbotschafterin der

Rennsteigregion Kerstin Rentsch steht mit „Leib und Seele“ für Brauchtum und Tradition und zeigt, wie es im

Frankenwald schon immer gemacht wurde.

Bastion Marie: Papa Legba‘s Blues Lounge

Erdiger Blues, präsentiert von unserer „Hausband“, die wir voller Freude erwarten!

Bei Fisch, Flammkuchen, Wein und erstmals köstlich veganen syrischen Spezialitäten wird geschwooft und die

ganze Festung schwingt mit dem wundervoll fröhlichen Fest.

Öffnungszeiten: 7./8. September, 10–18 Uhr, Einlass bis 17 Uhr, Eintritt: 8 Euro p.P./Tag,

VORVERKAUF: 6 Euro p.P./Tag Tourismusbüro und Frankenwaldtourismus Kronach, Kinder bis 16 Jahren frei!

PFLANZENTAXI UND AUSSENDEPOT NEU !! Unser Pflanzentaxi bringt Ihre Pflanzen und schweren Einkäufe für Sie

vom Depot zum Außendepot am Schützenhausparkplatz.

Plastikfreie Zone! Bitte bringen Sie Einkaufstaschen, Körbe und Klappkisten für den Transport mit!

Hunde an der Leine willkommen!

Veranstalterin Stefanie Kober, Am Alten Berg 17, 96123 Tiefenellern, www.rosenmesse.de, info@rosenmesse.de

Das Kulmbacher Land verlost 10 x 2 Karten. Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar te oder E-Mail (verlosung@kulmbacher-land.com)

mit dem Stichwort „Rosen & Garten Messe Kronach“ (Einsen de schl.: 24.08.2019) an das Kulm bacher Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10

Kulmbacher Land im August


Jürgen Herler

Hände in die Erde!

Vertical Gardening. Für grüne, essbare

Städte der Zukunft

Dieses Buch ist ein Leitfaden für Menschen, die

sich ökologisch und gesund ernähren wollen –

durch den eigenen Anbau von Obst und

Gemüse. Es erörtert die Probleme der konventionellen

Landwirtschaft, den Boom der

Biolebensmittel und den Weg hin zum eigenen

Anbau. Der Autor erklärt das Gärtnern in der

Stadt als logische Konsequenz dieser Ent -

wicklung und zeigt, wie man mittels vertikalem Gärtnern auch auf kleinstem

Raum – an Wänden, am Balkon oder auf der Terrasse – eine üppige

Ernährungsoase schaffen kann. Er unterstützt den Leser mit vielen

Anleitungen für das biologische Gärtnern. Praktische Tipps gibt er auch

für den vertikalen Low-Energy-Gemüseanbau im Winter – mit frostresistenten,

vitaminreichen Sorten.

240 Seiten, Hardcover, 26,90 Euro, erschienen im Ennsthaler Verlag

Sander, Gesa

KinderGarten

Pflanzenporträts, Rezepte, Bastel objekte

und Experimente - auch für Balkongärtner

Liebevoll gestaltet und stimmungsvoll fotografiert,

vermittelt dieses Buch Kindern die Lust und Freude

am Garten. Es weckt

ihre Neugier, lässt sie

beobachten und staunen.

Anhand ausgewählter

Gemüse- und Obstsorten, Kräuter und

Blumen werden der Lebenszyklus der Pflanzen,

ihre Eigenheiten und besonderen Bedürfnisse

auf unterhaltsame und kindgerechte Art vermittelt.

Da wird in der Erde gewühlt, gesät und

gehackt, es werden Stecklinge vermehrt, Fär -

be experimente gemacht, mit Natur fund -

stücken gebastelt, ein Insektenhotel gebaut

und ganz viel der geernteten Gemüse und

Früchte zu leckeren Gerichten verarbeitet. Ein

eigener Garten ist dafür nicht unbedingt erforderlich,

die meisten Ideen lassen sich auch im

Pflanzentopf auf dem Balkon oder Fensterbrett

verwirklichen.

Diese und weitere Bücher erhalten Sie bei

Buch handlung Friedrich

GmbH & Co. KG

am HOLZMARKT 12, 95326 Kulmbach,

Telefon: 09221 / 47 76, www.friedrich-buecher.de

Das Kulmbacher Land

verlost 3 Exemplare.

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar -

te oder E-Mail (verlosung@ kulmbacher-land.

com) mit dem Stichwort „KinderGarten“ (Ein-

sen de schl.: 24.08.2019) an das Kulm bacher

Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kulmbacher Land im August 11


Ausflugsziele

Sonderausstellung

„Steinreich!

Neue Mineralien aus Hochfranken

im Museum Bayerisches Vogtland“

Die Stadt Hof hat kürzlich einen Teil der umfassenden

Mineralien- und Fossiliensammlung des verstorbenen Hofer

Sammlers und bekannten Physiotherapeuten Rudolf Perchner

zur Er wei terung und Vervoll stän di gung der Museums sammlung

angekauft. Es handelt sich

um 60 Stücke aus dem Hofer

Umland, dem Fichtelgebirge

und dem Franken wald, die

nun in einer ansprechenden

Ausstellung der Öffent lich -

keit präsentiert werden.

Die Ausstellung läuft bis zum

6. Januar 2020.

Museum Bayerisches Vogtland, Sigmundsgraben 6,

95028 Hof, Tel. 09281/2700. www.museum-hof.de

Burg Rabenstein –

Ritter, Musik und Sommerspaß

Vom 2. bis 4. August findet auf Burg Rabenstein der größte Mittel -

altermarkt Nordbayerns mit Handwerkern, Händlern, Künstlern,

buntem Lagerleben, Ritterschaukämpfen, Mit machgelegenheiten

für die Kinder, Musik und Feuershow am Abend statt. Eine Zeit reise

für Jung und Alt!

Auch sonst ist viel Som -

merspaß geboten mit täglichen

Führungen durch die

über 800 Jahre alte Burg und

durch die Sophienhöhle mit

ihrer Tropfstein-Wunderwelt

In der Falknerei faszinieren

Flugschauen um 15 Uhr. In

der Gutsschenke mit

Biergarten ist für das leibliche

Wohl gesorgt.

Am Abend begeistern Höhlenkonzerte wie „Musik aus 1001 Nacht“

(9.8.) und „Gregorianika“ (23.8.) oder Burgkonzerte wie „Roman -

tisches Franken“ (11.8.).

Weitere Highlights sind

die beliebten Wild -

schwein-Grillbuffets mit

einem ganzen Wild -

schwein vom Spieß

(15.8.), die Höhlen events

„Sophie at night“ mit

Burgmenü (25.8.) und

die „Night in White" mit

beswingter Musik und einem

4-Gänge-Som mer menü (16.8.). Burg Rabenstein ist auch ein

Burghotel und eine beliebte Eventlocation.

Infos unter www.burg-rabenstein.de.

12

Kulmbacher Land im August


Hof kurz & knackig: Die Stadtführung mit Biss

Alles über Hof in einer Stunde

und ein paar Wärscht noch dazu? Das geht?

Na klar – mit unseren

Stadtführern und den

Wärschtlamännern.

Von den einen bekommen Sie in

umfassender Kürze Einblicke in

Geschichte und Gegenwart unserer

Stadt und die anderen kümmern

sich um Ihr leibliches Wohl und

geben noch ihren Senf dazu.

Und wer möchte kann anschließend noch den Rathausturm

besteigen und sich die ganze Sache von oben ansehen…

Jeden Samstag um 11 Uhr. Treffpunkt: Tourist-Information,

Ludwigstraße 24, 95028 Hof

Preis: 5 Euro/Person inkl. 1 Paar original Hofer Wärscht (Wiener)

Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Infos unter Tel. 09281 / 815-77 77

touristinfo@stadt-hof.de

Bereits zum achten Mal geht das Volkskundliche Gerätemuseum

mit dem Volksmusikfest an den Start. Im Garten des Museums

darf gefeiert, gesungen und getanzt werden. Dieses Mal spielen Hix-

Tradimix auf und sorgen mit Sicherheit für einen unterhaltsamen

Nachmittag. Die Vollblutmusikanten bestehend aus Vater Frank Hick

und seinen drei Söhnen sind

ein echter Geheimtipp in

Sachen Volksmusik aus

Oberfranken.

Carolin Pruy-Popp vom Lan -

desverein für Heimatpflege

e.V., Bezirk Oberfranken,

wird natürlich auch wieder

zum Mitsingen und Mittanzen

auffordern. Beim Blitz -

tanzkurs mit Gitarrenbegleitung ist jeder aufgerufen sein Tanzbein

zu schwingen.

Für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls bestens gesorgt, dafür

sorgt in bewährter Weise die Berg ners reuther Feuerwehr. Zudem

gibt es frischen Kaffee und leckere Kuchen.

Bei sommerlich-heißen Tempera turen dient unsere bewährte „historische

Badelandschaft“ mit Zink wannen und Gießkannenduschen

den kleinen Gästen zur Abkühlung. Die Bleichwiese, mit ihren zahlreichen

Bäumen verspricht zudem angenehme Verdunstungskühle

und ausreichend Sonnenschirme bieten genügend luftige Schat -

tenplätze.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Infos unter www.bergnersreuth.de oder Tel: 09233-5225

Ausflugsziele

Sonderausstellung:

Trachten aus Franken

mit Trachten puppen-Sammlung

im Museum der Deutschen Spielzeugindustrie

Hindenburgplatz 1, 96465 Neustadt bei Coburg

Die Ausstellung läuft noch bis zum

24. September. Di. bis So. 10 bis 17 Uhr

Die Sonderausstellung stellt eine Auswahl fränkischer

Trachten puppen zusammen und stellt sie

einigen „großen“ Vorbildern gegenüber. Die

Gegenüberstellung lässt die große Sorgfalt und

Liebe erkennen, mit der traditionelle Gewänder

en minaturé in den 30er Jahren gefertigt worden

waren.

www.spielzeugmuseum-neustadt.de

Kulmbacher Land im August 13


Produkte aus dem Coppenrath-Verlag

Kissen mit Reißverschluss,

aus 90 % Baumwolle,

7 % metallisiertes Garn,

3 % Polyacryl,

100 % Polyesterfüllung,

ca. 50 x 30 cm, € 34,95

Pompon-Lichterkette,

mit 20 LEDs, Timer-Funktion,

Sommerdecke,

ca. 2,20 m, € 12,95

100 % Baumwolle,

ca. 100 x 180 cm,

€ 24,95 www.coppenrath.de

Tilmaz Tekin

Sutte 7

95326 Kulmbach

0176/71 29 12 24 •

09221/80 455 20

Türkische und mediterrane Spezialitäten

Wir freuen uns sehr, Sie im Antalya-Restaurant begrüßen zu dürfen.

Öffnungszeiten: Mo Ruhetag. Di-So 11-14 und 17-22 Uhr

14


Der CLUB

zu Gast

auf der

70. Kulmbacher

Bierwoche

Für Fußballfans und insbesondere

Anhänger des 1. FC Nürnbergs bietet

der Bierwochen-Freitag

(2. August) ein absolutes

Highlight und sollte als

Besuchstag eingeplant werden.

Denn der CLUB hat sich mit einigen

Spielern des aktuellen Profi-

Kaders für den frühen Abend

angekündigt. Für Fans besteht

dementsprechend die Möglichkeit,

ihre Idole im Stadl hautnah

zu erleben, kennenzulernen und

mit diesen zu feiern.

Spielspaß für a pfundige Gaudi

Eine nostalgische Tour durch Bayern

kann man auch im Kleinformat

erleben. Das knifflige Kartenspiel

„Sakradi“ von Dr. Reiner Knizia führt

nicht nur in die bayrischen Traditionen

ein, sondern macht auch eine ganze

Menge Spaß.

Drei Striezis oder drei Busserl? Gibt’s

Brotzeit oder geht’s Skifahrn? Mit

dem „Sakradi“-Kartenspiel geht alles

auf einmal – und im Trio gibt es

auch noch Bonuspunkte. Und mit

dem Joker kann man flink das

Zamperl stibitzen. Denn wer zuerst

mit Glück und Taktik die zehn verschiedenen Motive ergattert hat, darf

mit einem ordentlichen „Ja, Servus!“ den Tisch abräumen.

So kann der Spielenachmittag für die ganze Familie zur zünftigen Gaudi

werden!

Das Kulmbacher Land verlost 3 x das Spiel Sakradi.

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar te oder E-Mail (verlosung@

kulmbacher-land.com) mit dem Stichwort „Sakradi“ (Einsen de schl.:

24.08.2019) an das Kulm bacher Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

www.kulmbacher-bierwoche.de

15


Termine

1. Donnerstag

Bad Staffelstein

19:00 Uhr „I am from Austria“ -

Die größten Hits aus 50 Jahren

Austropop - Open-Air auf der

Seebühne, Am Kurpark 1

Thomas Purucker, Insel 8

www.hofladen-purucker.de

Öffnungszeiten:

Di.-Do. und Sa. 9-13 Uhr

Fr. 9-18 Uhr.

Bamberg

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Das Spiel von

Liebe und Zufall“ - Komödie im

Hof oder Kapitelsaal von St.

Stephan, Stephansplatz 5. Karten:

09274-947440 oder 0951-

9808220

Bayreuth

20:00 Uhr Wahnfried-Konzert mit

Gerlint Böttcher (Klavier) und

Hans Jürgen Schatz (Rezitation)

mit Liedern von Franz Liszt und

Texten von Lord Byron im

Richard Wagner Museum,

Wahnfried-Saal, Richard-Wagner-

Straße. Info: www.wagnermuseum.de

Coburg

Coburger Vogelschießen - Das

große Schützenfest auf dem

Festplatz auf dem Anger,

Ketschenanger

Eckersdorf

Kerwa in Oberwaiz

Forchheim

13:00 Uhr 179. Forchheimer

Annafest im Kellerwald. Info:

www.forchheim.de

Heinersreuth bei Bayreuth

Kerwa in Unterkonnersreuth

im Familientreff der Geschwister

Gummi Stiftung, Negeleinstr. 5.

Info: 09221-8011816

Lichtenfels

20:00 Uhr Lichtenfelser Klassik-

Open-Air mit Katie Mahan auf

dem Marktplatz

Michelau

Kirchweih in Michelau

Nordhalben

1. Nordhalbener Kunstsommer

im Maxhaus (Künstlerhaus),

Lobensteinerstr. 11. Arbeitswoche

im offenen Atelier: „Little Village“

- Ferienworkshop mit Irmgard

Niederreiter (Essen)

und „Was ich seh im

ABC“. Prä sen tation

Austausch projekt

Essen - Nordhalben

21:00 Uhr Nord -

halbener Kino -

sommer: „Bohemian

Rhapsody“. Open-Air-

Kino, Dresch hallen -

platz an der Amlich -

straße

Nürnberg

19:30 Uhr Herbert

Pixner Projekt im

Serenadenhof,

Bayernstraße 100

Matthias Reim. Tickets:

09563/3082-0 oder

www.konzertagentur-friedrich.de

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Pipi im Taka-Tuka-Land“ von

Astrid Lindgren. Karten: 09227-

6220 (Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Die Wanderhure“ - Schauspiel

nach dem gleichnamigen

Bestseller-Roman. Karten: 09227-

6220 (Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

Speiseplan für August:

Fr. 2.8. Gyros mit Kraut

und Zaziki

Fr. 9.8. Kotelett mit Kartoffelsalat

oder Pommes

Fr. 30.8. Gefüllte Paprika

mit Reis

Mo. 12. bis Mo. 26. August

wegen HOFLADENFEST

geschlossen

Ab 30. August

frisch geschlachtete

Bauernhähnchen.

Bitte vorbestellen!

Hof

14:00 Uhr 107. Hofer Volksfest -

„Do triffst fei alla!“ auf dem

Volksfestplatz

Kronach

20:30 Uhr Rosenberg-Festspiele:

„Der Hauptmann von Köpenick“

von Carl Zuckmayer auf der

Festung Rosenberg

Kulmbach

12:30 Uhr 70. Kulmbacher

Bierwoche auf dem EKU-Platz.

12.30 Uhr Dorfmusik Rugendorf;

19.30 Uhr „Joe Williams Band“

15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Treffpunkt für Alleinerziehende

Rehau

16:00 Uhr Sommer

Lounge auf dem

Maxplatz. Info:

www.foerdervereinfichtelgebirge.de

Stadtsteinach

18:00 Uhr Fotogruppe

Stadtsteinach -

Wochentreff in der

„Waldschänke“. Info:

Herr Nietert, Tel.:

0160-93219839

Tambach

20:30 Uhr Tambacher

Sommer 2019:

16

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Wirsberg

10:00 Uhr „SEK - Schnitzeljagd,

Essen, Spiele“, mit dem Kinder -

club der evang. Kirchengemeinde

Wirsberg im Rahmen des

Wirsberger Ferienprogramms.

Anmeldung unter Tel.: 09227-

73139

Wunsiedel

20:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

Neugitg & Zieglmaier - Satirische

Lesung im Xtra im Zirkuszelt,

Festplatz am Burgermühlweiher.

Karten: Tourist-Info, Tel.: 09232/

602-162 oder karten@luisenburgaktuell.de

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Madagascar“ - Ein musikalisches

Abenteuer. Karten: Tourist-Info,

Tel.: 09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

2. Freitag

Ahorntal

12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Naturparadies Burg Rabenstein:

GROSSER MITTELALTERMARKT

mit Handwerkern; Händlern;

Künstlern und Musik. Info: Tel.

09202/970-044-0 oder

www.burg-rabenstein.de

Altenkunstadt

19:15 Uhr „Hilfe in ausweglosen

Situationen!“ - Vortrag von Wer -

ner Schneider (Münnerstadt) im

Hotel „Fränkischer Hof“ in

Baiersdorf, Altenkunstadter Str.

41

Arzberg

14:00 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: „Humboldt und das

ehemalige Alaunwerk auf der

Klausen“. Führung mit Geopark -

ranger Dr. Andreas Peterek.

Treffpunkt: Parkplatz Feisnitz-

Stausee bei Klausen. Anmeldung

erforderlich: 09602-9398166

Bad Berneck

20:30 Uhr Gittels Fränkische

Bühne: „Die Heiratsvermittlerin“ -

Abend mit Szenen von Kishon,

Hallervorden, Karl Valentin und

anderen auf der Romantikbühne

am Schlossturm

Bad Staffelstein

13:00 Uhr Geführte Radtour -

Mountainbiketour - ins Umland

mit geselliger Einkehr. Route:

Pferdsfeld - Dittersbrunn - Hand -

thal - Küpser Linde - Frauendorf -

Pferdsfeld - Bad Staffelstein (ca.

20 km). Treffpunkt: Stadtturm,

Bam berger Str. 25. Info: 09573-

33120

15:00 Uhr Basilika Vierzehn -

heiligen: Orgelkonzert zum

Freitagsläuten mit Torsten

Rascher (Köln) und Amelie Held

(München). Die Basilika wird

während des Konzertes geschlossen.

Bitte rechtzeitig einfinden!

16:30 Uhr Blutspendetermin des

Bay. Roten Kreuzes in der Victorvon-Scheffel

Realschule, St. Veit

Str. 10

Bad Steben

Therme Bad Steben: Mitter -

nachtsbaden. Die Therme hat bis

24.00 Uhr geöffnet. Entspannung

unter dem Sternenhimmel. Info:

09288/960-0

Baiersdorf

17:00 Uhr Hagenauer Kerwa

2019. 20.00 Uhr Musik von

„WilderPilger“

Bamberg

19:30 Uhr Fränkischer Theater -

sommer: „Freundschaftswind -

Un Vent d`Amitié“ - Chansons

zur deutsch-französischen

Freundschaft in der St. Johannis -

kapelle, Stephansplatz. Karten:

09274-947440 oder 0951-

980822

Bayreuth

20:00 Uhr Hoftheater Steingrae -

ber-Palais: „Heda! Heda! Heda! -

What the fuck is Wagner?“ von

Uwe Hoppe. Karten: 0921-69001

Haus Marteau auf Reisen

im Kulmbacher Mönchshof

Haus Marteau, die internationale Musikbegegnungsstätte des Bezirks

Oberfranken, veranstaltet traditionell im

Sommer im Rahmen des Festivals „Brass im

Frankenwald“ einen Ensemblekurs für

Blechbläser. Seit vielen Jahren kommen die

Teilnehmer zum Abschluss des Kurses gemeinsam

mit Rekkenze Brass im Rahmen

der Konzertreihe „Haus Marteau auf Reisen“

für ein Konzert in den Kulmbacher

Mönchshof. Am Sonntag, den 4. August ist es nun wieder so weit: ab

11 Uhr wird der gesamte Biergarten vor den Museen im Mönchshof in

Kulmbach erklingen. Stargast des Ensemble-Kurses ist in diesem Jahr

Steven Mead, einer der bekanntesten Euphonium-Solisten unserer Zeit.

Der Eintritt ist frei.

Kulmbacher Land im August 17


Termine

21:00 Uhr Nachtwächterführung

in St. Georgen. Treffpunkt: gegenüber

der Ordenskirche St.

Georgen. Info: 0921-88588

Bischofsgrün

15:00 Uhr Naturpark Fichtel -

gebirge - „Bischofsgrüner Wild -

kräuter - Tee und Würz kräuter“.

Leitung: Frieda Frosch. Treff -

punkt: Brunnbergstr. 2. Anmel -

dung + Info: 09276-926704

Coburg

Coburger Vogelschießen - Das

große Schützenfest auf dem

Festplatz auf dem Anger,

Ketschenanger

Eckersdorf

Kerwa in Oberwaiz

Forchheim

13:00 Uhr 179. Forchheimer

Annafest im Kellerwald. Info:

www.forchheim.de

Heinersreuth bei Bayreuth

Kerwa in Unterkonnersreuth

Hof

14:00 Uhr 107. Hofer Volksfest -

„Do triffst fei alla!“ auf dem

Volksfestplatz

Kronach

20:30 Uhr Rosenberg-Festspiele:

„Amphitryon“ nach Heinrich von

Kleist auf der Festung Rosenberg

Kulmbach

12:30 Uhr 70. Kulmbacher

Bierwoche auf dem EKU-Platz.

12.30 Uhr Musikverein

Stadtsteinach; 19.30 Uhr

„Stoapfälzer Spitzbuam“

Michelau

Kirchweih in Michelau

Nordhalben

20:00 Uhr 1. Nordhalbener

Kunstsommer „Chill out under

light Drops“ im im Saal des

Gasthauses „Weißes Lamm“

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019:

„Leonce und Lena - oder zwei

Der Saalfelder Festring e.V., mit Unterstützung des Saalfelder Werbering

e.V. laden zum „weltgrößten Detscherfest - denn es gibt kein

Größeres...“ auf den Saalfelder Marktplatz mit köstlichen Detschern

und frischem Kaffee & Malzkaffee ein.

Was einst ein „Arme-Leute- Essen“ war, ist heute beliebter denn je.

Bereits schon zu einer schönen Tradition geworden, ist das Saalfelder

Detscherfest über den Zeitraum eines Vierteljahrhunderts. Auch dieses

Jahr werden wieder zahlreiche Öfen brennen und die Leckereien verschiedenen

Back-Teams aus Politik, Wirtschaft und dem Vereinsleben

der Stadt Saalfeld angeboten.

Natürlich gibt es neben Kaffee und

Detschern, auch Bier und alkoholfreie

Getränke vom Bürgerlichen

Brauhaus Saalfeld, ausgeschenkt

vom Saalfelder Festring e.V. und

den Saalfelder Bettelmönchen. Die

Mitglieder der Historischen

Vereinigung Saalfeld e.V., Abt.

Stadtgarde werden wieder in

Zusammenarbeit mit dem Saalfelder Festring e.V. eine Tombola mit attraktiven

Preisen organisieren, deren Gewinnanteil Saalfelder Kinder -

tagesstätten zugute kommt.

Am Nachmittag gegen 15.00 Uhr werden die Teilnehmer der

Oldtimerausfahrt „20. Feengrotten Classics“ welche am Morgen gestartet

sind, in der Saalfelder Innenstadt erwartet und die Besucher des

Detscherfestes können die „alten Öfen“ bestaunen. Auf die jüngsten

Besucher wartet ein Kinderkarussell.

Unterstützung findet das „29.Saalfelder Detscherfest“ durch die

Stadtverwaltung Saalfeld, das Bürgerliche Brauhaus Saalfeld und vielen

weiteren Sponsoren und Unterstützern, welche zum Gelingen der

Tombola beitragen.

Für die musikalische Unterhaltung sorgen an diesem Nachmittag die

„Original Wutschentaler“ und einem angenehmen Aufenthalt in der

Saalfelder Innenstadt steht nichts mehr entgegen. So freuen wir uns mit

Ihnen auf das „29.Saalfelder Detscherfest 2019“, denn

„Wie der Ötzi seinen Gletscher –

braucht der Saalfelder `n Detscher !!“

Hanjörg Bock, 1.Vorsitzender Saalfelder Festring e.V.

18

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Königskinder auf der Flucht“ -

Märchenhaft romantische

Komödie auf der Freilichtbühne

am Schloßberg. Info: www.faustfestspiele-pegnitz.de

Pottenstein

18:00 Uhr Kinderkultur in der

Teufelshöhle: „Magie für Kinder“

mit Magier Claudio Gnann (ab 6

Jahre). Karten: 09243-208

(Teufelshöhle) oder 09243/708-

41 (Kurverwaltung)

Presseck

Frankenwaldverein OG Presseck:

Entfachen des Kohlemeilers in der

Thiemitz. Info: 09222-1314

Sanspareil

20:00 Uhr „Macbeth“ - Tragödie

von William Shakespeare im

Felsentheater. Karten: 0921-

69001

Spalt - Enderndorf am

Brombachsee

18:30 Uhr Open Air am

Brombachsee: Max Giesinger +

Namika im Strandbad. Support:

Lion`s Head

Stadtsteinach

19:00 Uhr „Wer mooch ko

Kumma“ - Fränkischer

Stammtisch im Gasthof

„Ratskeller“, Marktplatz 6

Tambach

20:30 Uhr Tambacher Sommer

2019: Radio Doria - Jan Josef

Liefers & Band. Tickets:

09563/3082-0 oder www.konzertagentur-friedrich.de

Thurnau

17:00 Uhr Orgel um 5 mit KMD

Michael Dorn in der St.-

Laurentius-Kirche

20:00 Uhr Schloss-Theater

Thurnau: 6. Schlossfestspiele

2019 im unteren Schlosshof / bei

schlechtem Wetter im Ahnensaal.

„Unbeschreiblich weiblich“ -

Komödie von Petra Wintersteller.

Karteninfo: 09203-9738680,

www.schlosstheater-turnau.de

oder info@schlosstheater-thurnau.de

Trebgast

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Das sündige Dorf“ - Bayerische

Bauernkomödie ins Fränkische

übersetzt. Karten: 09227-6220

(Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

Weißenstadt

15:00 Uhr Stadtführung: „Eine

Reise durch die Geschichte

Weißenstadts“. Treffpunkt:

Marktplatz vor der Stadtkirche.

Anmeldung: Lukas Thiersch, Tel.:

0160-2390596

Wiesentfels

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Mona Lisa ohne

Rahmen“ - Komödie im

Schlosshof. Karten: 09274-

947440

Wunsiedel

20:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

Neugitg & Zieglmaier - Satirische

Lesung im Xtra im Zirkuszelt,

Festplatz am Burgermühlweiher.

Karten: Tourist-Info, Tel.:

09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Grease“ - Das Rock`n Roll

Musical. Karten: Tourist-Info, Tel.:

09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

Zell im Fichtelgebirge

BBQ-Grillfest im „Gasthof zum

Waldstein“, Marktpl. 16. Info:

09257-501

3. Samstag

Ahorntal

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Naturparadies Burg Rabenstein:

GROSSER MITTELALTERMARKT

mit Handwerkern; Händlern;

Künstlern und Musik. Info: Tel.

09202/970-044-0 oder

www.burg-rabenstein.de

Bad Berneck

Rimlaser Stadl-Kerwa

12:00 Uhr Orgelmusik zur

Festspielzeit in der Dreifal tig -

keitskirche am Kirchenring

20:30 Uhr Gittels Fränkische

Bühne: „Die Zwei“ - Abend mit

Sandy Wolfrum und Wolfram

Gittel auf der Romantikbühne am

Schlossturm

Bad Staffelstein

10:00 Uhr 14. Drachenboot ren -

nen auf dem Badesee, Seestr. 3

10:00 Uhr Geführte Kelten -

wanderung. Frauendorf - strategisch

gut bewacht. Treffpunkt:

Wanderparkplatz Stublang.

Leitung: Reinhold Müller. Info:

09573-33120

16:30 Uhr Kurkonzert mit „Ächd

Bläch“ auf der Seebühne im

Kurpark. Info: 09573-33120

Bad Steben

15:00 Uhr Hallenfest der FF Bad

Steben, Pfaffensteig

Baiersdorf

16:00 Uhr Hagenauer Kerwa

2019. 19.00 Uhr Bieranstich

durch den Bürgermeister, anschl.

Musik durch die Band „Les

Moaties“

Bamberg

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Mondsüchtig“

- Ein blauer Abend mit

Geschichten vom Mond in der St.

Johanniskapelle, Stephansplatz.

Karten: 09274-947440 oder

0951-980822

Bayreuth

20:00 Uhr Hoftheater

Steingraeber-Palais: PREMIERE:

„Leubald“ - Jugendwerk von

Richard Wagner; Am Klavier:

Hans Martin Gräbner. Karten:

0921-69001

Kulmbacher Land im August 19


Termine

20:00 Uhr Wahnfried-Konzert 2019:

Simon Stehen-Andersen goes Bayreuth

(Musiker des Festspielorchesters

Bayreuth spielen unter der Leitung von

Simon Stehen Andersen) im Richard

Wagner Museum, Wahnfried-Saal,

Richard-Wagner-Straße. Info:

www.wagnermuseum.de

21:00 Uhr Nachtwächterführung in der

Innenstadt. Treffpunkt: Vor dem

Schlossturm, Schloßberglein 1-3. Info:

0921-88588

Bischofsgrün

Ranga-Kerwa; 17.00 Uhr Festzug zum

Festgelände

11:00 Uhr Berggottesdienst am

Ochsenkopfgipfel

Coburg

Coburger Vogelschießen - Das große

Schützenfest auf dem Festplatz auf dem

Anger, Ketschenanger

11:00 Uhr Kunstsammlungen Veste

Coburg: Familien im Museum -

Führung für Klein und Groß. Info:

09561-8790

14:30 Uhr Kunstsammlungen Veste

Coburg: Highlight-Führung für

Einzelbesucher. Info: 09561-8790

Eckersdorf

Kerwa in Oberwaiz

Forchheim

13:00 Uhr 179. Forchheimer Annafest

im Kellerwald. Info: www.forchheim.de

Heinersreuth bei Bayreuth

Kerwa in Unterkonnersreuth

Hof

10:00 Uhr bis 14:00 Uhr Flohmarkt in

der Karolinenstraße

14:00 Uhr 107. Hofer Volksfest - „Do

triffst fei alla!“ auf dem Volksfestplatz

Kronach

20:30 Uhr Rosenberg-Festspiele:

„Amphitryon“ nach Heinrich von Kleist

auf der Festung Rosenberg

Kulmbach

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Stationäre

20

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Schadstoffannahme für Haushalte im

Industriegebiet „Am Goldenen Feld“ neben

der Müllumladestation

11:00 Uhr Flohmarkt im Tierheim

Kulmbach, 1. Stock, Heinersreuth 30,

Ködnitz. Info-Tel.: 09221/91288

11:00 Uhr 70. Kulmbacher Bierwoche auf

dem EKU-Platz. 11.00 Uhr Musikverein

Burghaig; 19.00 Uhr „Joe Williams Band“

14:15 Uhr „Kanonen, Krieg und

Kasematten“ - Rundgang durch die

Festungswerke der Plassenburg.

Treffpunkt: Tiefer Brunnen im Schönen

Hof

Kühlenfels

19:00 Uhr Fränkischer Theatersommer:

„Das Spiel von Liebe und Zufall“ -

Komödie im Schloss. Karten: 0171-

7557862

Küps

Ruazlöffelfest

Lichtenberg

19:00 Uhr Abschlusskonzert Haus

Marteau mit „Rekkenze Brass“ im

Garnlager der Firma LIROS, Poststr. 11.

Karten: Rathaus Lichtenberg, Tel.: 09288-

97370

Lichtenfels

Seefest am Oberwallenstadter Baggersee

Michelau

Kirchweih in Michelau

Neudrossenfeld

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr KUNTERBUND

für Mensch & Hund … die HUNDEPO-

WER-MESSE in der Ausstellungshalle des

Geflügel- und Kaninchenzuchtvereins

Neudrossenfeld und Umgebung e.V. -

Info: www.hundepower-messe.de

17:00 Uhr Dorffest im Ortsteil Waldau

Neustadt bei Coburg

08:00 Uhr bis 13:00 Uhr Bauernmarkt auf

dem Parkplatz Lindenstraße

Nordhalben

19:00 Uhr 1. Nordhalbener

Kunstsommer. Skulpturenweg

Wanderung mit Volker Ullenboom und

Otmar Adler. Treffpunkt: Titschendorfer

Str. 10

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019: „Der

zerbrochene Krug“ - Sommerkomödie

von Heinrich von Kleist auf der

Freilichtbühne am Schloßberg. Info:

www.faust-festspiele-pegnitz.de

Selb

08:00 Uhr bis 16:00 Uhr 29. Fest der

Porzelliner - Europas größter

Porzellanflohmarkt

Spalt - Enderndorf am

Brombachsee

13:00 Uhr Lieder am See 2019 mit

Niedeckens BAP, Gotthard, 10cc, Fischer-

Z, Mother`s Finest im Strandbad

Stadtsteinach

08:00 Uhr bis 12:00 Uhr Bauernmarkt in

Stadtsteinacher Bauernund

Handwerkermarkt

in der Bauernmarktscheune

in der Knollenstraße

8. 00 - 12. 00 Uhr

Kaufen Sie direkt

beim Erzeuger!

direkt vor der Markthalle

P

Am Freitag, 09.08.2019 beginnt die 27. Deutsche

und Internationale Zinnfigurenbörse. 170 Aus -

steller aus 17 Nationen und drei Kontinenten bieten

im neuen „Börsen-Stadl“ auf dem EKU-Platz eine

weltweit einmalige Auswahl an Zinnfiguren an. Mit

dem neuen Stadl-Zelt gibt es deutlich mehr Platz,

Licht und Luft für Aussteller und Besucher.

Zinnfiguren waren einst ein beliebtes Spielzeug.

Später dienten Sie zur Darstellung berühmter

Personen, Schlachten oder interessanter Kulturen

oder Motiven aus Malerei und Literatur. Man spricht

von der „kulturhistorischen Figur“. Heute gibt es neben

Indianern und Rittern Figuren aus aktuellen

Filmen wie „Star Wars“ oder „Herr der Ringe“ in

Zinn. Die Fülle an Themen, Motiven und

Ausprägungen der Zinnfigur ist schier unendlich. Ob

flach oder als Rundfigur, ob traditionell aus Zinn oder

als moderne Gießharzfigur - die Auswahl ist überwältigend.

Das Deutsche Zinnfigurenmuseum auf der

Plassenburg ist das weltweit größte seiner Art und

gibt zu jeder Börse eine neue Zinnfigurenserie, diesmal

– passend zum 250. Geburtstag Napoleons - eine

Szene aus der napoleonischen Zeit in Kulmbach.

Die besten bemalten Zinnfiguren und Figurenszenen

(der Fachmann spricht von „Dioramen“) werden in

einem Wettbewerb prämiert und können in der Dr.-

Stammberger-Halle bewundert werden. Dort finden

sich tolle, ganz unterschiedliche Motive. Es lohnt sich

also vorbeizuschauen. Die Preisvergabe erfolgt am

Sonntag, 11. August um 10:00 Uhr. Im Konferenz -

raum der Stadthalle findet auch das beliebte

Zinnfiguren-Bemalen statt, bei dem Jung und Alt die

hohe Kunst der Zinnfigurenbemalung kennenlernen

und dabei noch viel Spaß haben können.

Die Zinnfigurenbörse ist allgemein frei zugänglich.

Der Eintritt für den „Börsen-Stadl“ und die Dr.-

Stammberger-Halle ist frei.

Die Öffnungszeiten der Zinnfigurenbörse im

Einzelnen sind:

Freitag, 09.08.2019 von 9 bis 18 Uhr

Samstag, 10.08.2019 von 9 bis 18 Uhr

Sonntag, 11.08.2019 von 9 bis 12 Uhr

Kulmbacher Land im August 21


Termine

der Marktscheune in der

Knollenstraße

Tambach

20:30 Uhr Tambacher Sommer

2019: Hans Söllner & Bayaman

Sissdem. Tickets: 09563/3082-0

oder www.konzertagentur-friedrich.de

Thurnau

20:00 Uhr Schloss-Theater

Thurnau: 6. Schlossfestspiele

2019 im unteren Schlosshof / bei

schlechtem Wetter im Ahnensaal.

„Unbeschreiblich weiblich“ -

Komödie von Petra Wintersteller.

Karteninfo: 09203-9738680,

www.schlosstheater-turnau.de

oder info@schlosstheater-thurnau.de

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Das sündige Dorf“ - Bayerische

Bauernkomödie ins Fränkische

übersetzt. Karten: 09227-6220

(Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Pipi im Taka-Tuka-Land“ von

Astrid Lindgren. Karten: 09227-

6220 (Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

Weißenstadt

09:30 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: „Zinn, Steine,

Scheunen, Keller“. Führung mit

Geoparkranger Dieter Schmidt.

Treffpunkt: Naturpark-

Infoscheune Wasser, Bayreuther

Straße

10:00 Uhr Führung durch die

Zinnerzgrube Werra. Treffpunkt:

Am Wanderparkplatz

Rudolfstein/Lederer. Info &

Anmeldung: Kur- & Tourist-Info,

Tel.: 09253/950-31 oder tourist@weissenstadt.de

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Madagascar“ - Ein musikalisches

Abenteuer. Karten: Tourist-Info,

Tel.: 09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Die Päpstin“ - Schauspiel nach

dem Bestsellerroman von Donna

Woolfolk Cross. Karten: Tourist-

Info, Tel.: 09232/602-162 oder

karten@luisenburg-aktuell.de

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Die Päpstin“ - Schauspiel nach

dem Bestsellerroman von Donna

Woolfolk Cross. Karten: Tourist-

Info, Tel.: 09232/602-162 oder

karten@luisenburg-aktuell.de

Zell im Fichtelgebirge

BBQ-Grillfest im „Gasthof zum

Waldstein“, Marktpl. 16. Info:

09257-501

4. Sonntag

Ahorntal

10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Naturparadies Burg Rabenstein:

GROSSER MITTELALTERMARKT

mit Handwerkern; Händlern;

Künstlern und Musik. Info: Tel.

09202/970-044-0 oder

www.burg-rabenstein.de

Bad Alexandersbad

15:00 Uhr Kurkonzert mit dem

Handwerker Blasorchester Migma

Markneukirchen im Haus des

Gastes, Kursaal, Am Kurpark 3

Bad Berneck

Rimlaser Stadl-Kerwa

15:00 Uhr Konzert im Kurpark

(Neue Kolonnade) mit

Liedermacher Hannes Wölfel.

Info: 09273-574374

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Addrakdiver

Middfünfziger suchd ...“ -

Fränkisches Mundartkabarett in

den Kolonnaden. Karten: 09273-

574374 oder 09274-947440

Bad Staffelstein

07:00 Uhr Basilika Vierzehn -

heiligen: 18. Sonntag im

Jahreskreis, Sonntagsordnung,

9.00 Uhr Dankamt für Jubelpaare

10:30 Uhr Kurkonzert mit

„Square Dance mit den Main

River Dancers“ auf der Seebühne

im Kurpark. Info: 09573-33120

16:00 Uhr Sagen auf dem

Staffelberg unter dem Erzähl -

baum mit Erik Berkenkamp auf

dem Staffelbergplateau. Eintritt

frei!

Bad Steben

10:00 Uhr Hallenfest der FF Bad

Steben, Pfaffensteig

14:30 Uhr bis 18:00 Uhr Therme

Bad Steben: Planschzeit für

Kinder in der Vitalhalle. Info:

09288/960-0

Baiersdorf

10:00 Uhr Hagenauer Kerwa

2019. 10.00 Uhr Weißwurst -

frühschoppen mit den Kreuzbach

Musikanten; 12.00 Uhr

Mittagstisch mit den Kreuzbach

Musikanten; 17.00 Uhr großes

Brotzeiten (jeder Besucher bringt

sich seine Brotzeit mit, Getränke

gibt`s vor Ort)

Bamberg

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Jazzballaden

22

Kulmbacher Land im August


Termine

24

mit einem Dreigestirn“ - Billie

Holiday, Ella Fitzgerald, Sarah

Vaughan auf em Stephansplatz,

St. Johanniskapelle. Karten: 0951-

9808220 oder 09274-947440

Bayreuth

10:00 Uhr Universität Bayreuth -

Führung im Ökologisch-

Botanischen Garten - „Brennen

für die Brennessel: Ein Portrait“.

Treffpunkt: Eingang des Gartens,

Universitäts-Campus. Info:

www.obg.uni-bayreuth.de

14:00 Uhr „Das Neue Schloss von

Friedrich und Wilhelmine - Eine

Entdeckungsreise in das

Bayreuther Rokoko“ - Führung im

Neuen Schloss, Ludwigstr. 21.

Treffpunkt: Museumskasse Neues

Schloss. Anmeldung:

0921/75969-21

Kulmbacher Land im August

18:00 Uhr Fränkischer Theater -

sommer: „Freundschaftswind -

Un Vent d`Amitié“ - Chansons

zur deutsch-französischen

Freundschaft im Heckentheater i.

d. Wilhelminenaue. Karten: 0921-

69001 oder 09274-947440

19:30 Uhr Klavierabend mit

Maria Khokhlova - Beethovens

Sonate Nr. 15 im Rokokosaal des

Steingraeberhauses, Friedrichstr.

2. Karten: 0921-64049

Bischofsgrün

Ranga-Kerwa

10:30 Uhr Sonntagskonzert mit

dem ersten Harmonikaclub

Bayreuth im kleinen Kurpark (bei

schlechter Witterung im

Kurhaus). Eintritt frei!

17:00 Uhr Konzert mit den

„Goldkehlchen“ in der

Matthäuskirche. Eintritt frei!

Coburg

Coburger Vogelschießen - Das

große Schützenfest auf dem

Festplatz auf dem Anger,

Ketschenanger

11:00 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Familien im

Museum - Führung für Klein und

Groß. Info: 09561-8790

14:00 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Drachenblut &

Heldenmut - Führungen durch

die Ausstellung. Info: 09561-

8790

14:30 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Highlight-Führung

für Einzelbesucher. Info: 09561-

8790

Ebermannstadt

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Die

Wunderübung“ - Komödie auf

dem Theaterplatz am Rathaus.

Karten: 09194-50640

Eckersdorf

Kerwa in Oberwaiz

Forchheim

13:00 Uhr 179. Forchheimer

Annafest im Kellerwald. Info:

www.forchheim.de

Heinersreuth bei Bayreuth

Kerwa in Unterkonnersreuth

14:00 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: „Herr Gümbel und sein

Sandstein - Von Bausteinen und

Schotterterrassen“. Führung mit

Am Freitag, den 9. August lädt der erste Nachtflohmarkt ein zu einer verträumten Welt

aus Licht, Sternen, Wein und Ge sang. Wer Altes und Krimskrams liebt, der wird hier fündig,

wer kulturbegeistert ist, wird sich hier wohlfühlen. Einlass ab 14.30 Uhr, Beginn: ab

17 Uhr, Eintritt frei

Am Samstag, den

10. August, startet

das Abendprogramm

um 17 Uhr mit

Festbetrieb und

Musik. Livemusik der

SpinLights unterhält

die Gäste dann mit heißeren Rhythmen. Höhepunkt dieses Abends

wird das „Feuer im Park“ mit einer großen Feuershow der Gruppe

„Malleus Medicinae“ und dem unverzichtbaren Brillant feuerwerk.

Danach wird bis Mitternacht aus Harry’s Plattenschrank nochmals

durchgestartet, die Bars und unser kulinarisches Angebot lassen keine

Wünsche offen. Einlass ab 16 Uhr, Eintritt 6 EUR, Kinder

unter 12 Jahre Eintritt frei.

Der Gartenkunstmarkt öffnet am Sonntag, den 11. Au gust um

10 Uhr seine Pforten. Die Stände präsentieren Schönes und

Nützliches für Garten und Dekoration.

Hinweis: Gratisparkplätze sind reichlich vorhanden! Die Besucher

werden gebeten den Großparkplatz am Anger und die Stichstraße

am Busbahnhof zu nutzen. Am Samstag nach den Geschäftszeiten

um 18 Uhr und am Sonntag kann auch der Parkplatz des Baumarkts

gegenüber des Maintalcenters genutzt werden.

Für gehbeeinträchtigte Besucher fährt in regelmäßigen Abständen

ein kostenfreier Shuttlebus zwischen Anger und Marktplatz.

Infos: www.badberneck.de


www.kulmbacher-land.com

Termine

Geoparkranger Dr. Joachim

Nedvidek. Treffpunkt: Parkplatz

Schule, Geschwister-Scholl-Str.

28

Hof

11:00 Uhr Promenadenkonzert

im Musikpavillon am

Theresienstein mit der „Dixieland

Six Jazzband“

14:00 Uhr 107. Hofer Volksfest -

„Do triffst fei alla!“ auf dem

Volksfestplatz

Kronach

15:00 Uhr Kronacher Musik -

sonntage 2019: Konzert des

Symphonischen Blasorchesters

Küps auf der Seebühne im

Landesgartenschaupark

16:00 Uhr Rosenberg-Festspiele:

„König Drosselbart“ nach den

Gebrüdern Grimm auf der

Festung Rosenberg

Kulmbach

10:00 Uhr Trödelmarkt Kulmbach

- Parkplatz OBI. Info: 0160-

99712989

11:00 Uhr 70. Kulmbacher

Bierwoche auf dem EKU-Platz.

12.30 Uhr Kasendorfer

Musikanten; 18.00 Uhr „Eslarner

Showband“

11:00 Uhr bis 20:00 Uhr Haus

Marteau auf Reisen:

Ensemblekursus für Blechbläser

mit „Rekkenze Brass“ im

Kulmbacher Mönchshof,

Bayerisches Brauereimuseum,

Hofer Straße 20. Stargast: Steven

Mead, einer der bekanntesten

Euphonium-Solisten unserer Zeit.

Eintritt frei! Info: www.haus-marteau.de

14:15 Uhr Plassenburg Kulm -

bach: „Von Geistern umwittert

...“ - Andrea Senf liest aus der

von ihr neu bearbeiteten Sagen -

sammlung von Elise Gleichmann.

Lesung für Erwachsene in der

Schlosskirche, Plassenburg

16:00 Uhr Schweinebesichtigung

und Fütterung mit anschl.

Verköstigung von hofeigenen

Fleischprodukten in Eggenreuth

3. Info: 09221-3919676 oder

www.kulmbacher-weideschwein.de

Lichtenfels

08:00 Uhr Trödelmarkt

Lichtenfels - Parkplatz OBI. Info:

0160-99712989

Michelau

Kirchweih in Michelau

Neudrossenfeld

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr KUN-

TERBUND für Mensch & Hund …

die HUNDEPOWER-MESSE in der

Ausstellungshalle des Geflügelund

Kaninchenzuchtvereins

Neudrossenfeld und Umgebung

e.V. - Info: www.hundepowermesse.de

10:00 Uhr Dorffest im Ortsteil

Waldau. 10.00 Uhr Gottesdienst;

14.00 Uhr Familiennachmittag

mit Kinder-Programm

Neustadt bei Coburg

Dorffest auf dem Sportplatz des

FC Haarbrücken

18:00 Uhr Das Eich spielt

Reinhard Mey - Open Air ibei der

Kultur.werk.stadt, Bahnhofstr. 22

Nordhalben

10:00 Uhr Fahrbetrieb auf der

Museumsbahn Steinwiesen -

Nordhalben. Abfahrt in

Nordhalben um 10.00 Uhr, 12.00

Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr.

Kulmbacher Land im August 25


www.kulmbacher-land.com

Termine

Abfahrt in Steinwiesen um 10.45

Uhr, 12.45 Uhr, 14.45 Uhr und

16.45 Uhr (letzte Fahrt).

Fahrkarten sind zu regulären

Preisen im Zug erhältlich. Info:

www.rodachtalbahn.de oder

09267-8130

19:30 Uhr 1. Nordhalbener

Kunstsommer: „Poesie trifft

Piano“ - Lesung mit Ingo Cesaro

und Kai Deckelmann (Klavier) im

Haus Mohr, Lobensteiner Str. 32

Nürnberg

20:00 Uhr Kultur-Sommer im

Serenadenhof 2019: Best Of

Austropop. „Austria Project spielt

das Beste aus 50 Jahren

Austropop“ im Serenadenhof,

Bayernstraße 100. Karten: 0911-

4188843

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019:

„Der zerbrochene Krug“ -

Sommerkomödie von Heinrich

von Kleist auf der Freilichtbühne

am Schloßberg. Info: www.faustfestspiele-pegnitz.de

Rödental

15:00 Uhr „Adelige Kindheit“ -

Schloss- und Parkführung für

Familien auf Schloss Rosenau,

Rosenau 1

Sanspareil

20:00 Uhr „Macbeth“ - Tragödie

von William Shakespeare im

Felsentheater. Karten: 0921-

69001

Selb

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr 29. Fest

der Porzelliner mit

Porzellanflohmarkt in der

Ludwigstraße + verkaufsoffenen

Sonntag in der Innenstadt

Tambach

20:30 Uhr Tambacher Sommer

2019: Spider Murphy Gang.

Tickets: 09563/3082-0 oder

www.konzertagentur-friedrich.de

Thurnau

19:00 Uhr Schloss-Theater

Thurnau: 6. Schlossfestspiele

2019 im unteren Schlosshof / bei

schlechtem Wetter im Ahnensaal.

„Unbeschreiblich weiblich“ -

Komödie von Petra Wintersteller.

Karteninfo: 09203-9738680,

www.schlosstheater-turnau.de

oder info@schlosstheater-thurnau.de

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Pipi im Taka-Tuka-Land“ von

Astrid Lindgren. Karten: 09227-

6220 (Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

Tröstau

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr Hobbyund

Kunsthandwerkermarkt in

der Hauptstraße

Waldsassen

17:00 Uhr Basilika Konzerte 2019

- Orgelkonzert mit Prof. Günther

Kaunzinger (Würzburg).

Orgelmusik aus verschiedenen

Epochen und Improvisationen

über gegebenen Themen. Karten:

09632-88160

Wirsberg

14:00 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: „Der grüne Stein von

Wirsberg - Einblicke in die

Münchberger Masse“. Führung

mit Geoparkranger Gert

Hartmann. Treffpunkt:

Wohnmobilstellplatz beim

Schwimmbad, Straße

Schorgasttal

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Madagascar“ - Ein musikalisches

Abenteuer. Karten: Tourist-Info,

Tel.: 09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Grease“ - Das Rock`n Roll

Musical. Karten: Tourist-Info, Tel.:

09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

20:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

Zydeco Anni and the Swamp

Cats - The Spirit of New Orleans

im Xtra im Zirkuszelt, Festplatz

am Burgermühlweiher. Karten:

Tourist-Info, Tel.: 09232/602-162

oder karten@luisenburgaktuell.de

5. Montag

Baiersdorf

18:00 Uhr Hagenauer Kerwa

2019. 18.30 Uhr Abholen der

Tanzpartner; 19.00 Uhr

Betzenaustanzen mit der

„Poxdorfer Blaskapelle“; 20.00

Uhr Musik mit Ronny Söllner

Bamberg

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Der Traum von

Las Vegas“ - Varieté-Theater im

Hof oder Kapitelsaal von St.

Stephan. Karten: 09274-947440

oder 0951-9808220

Bayreuth

19:30 Uhr Wahnfried-Konzert

2019: „Der letzte Gruß“ -

Gedenkveranstaltung für

Hermann Levi zum 180.

Geburtstag im Richard Wagner

Museum, Wahnfried-Saal,

Richard-Wagner-Straße. Info:

www.wagnermuseum.de

19:30 Uhr Hochkarätige

Blechbläsermusik zum Genießen

mit dem Ensemble eurobrass

Blechbläsermusik in der

Stadtkirche Heilige Dreifaltigkeit,

Kirchplatz 1. Eintritt frei!

Coburg

17:00 Uhr Ein Labyrinth im

Hofgarten - Der Hospizchor singt

Wegelieder

Eckersdorf

Kerwa in Oberwaiz

Im Hinblick auf Allergien und Unverträglichkeiten, gerät

unser „Gutes altes Brot“ = Kulturgut zunehmend in Verruf.

Wir erkunden mit

Ihnen und für Sie die

Getreidevielfalt und

backen nach alten und

neuen Rezepturen, mit

langen Garzeiten und

ohne Zusatzstoffen ...

Unser Bild zeigt ein Emmervollkornbrot.

Dieses enthält viel Eiweiß und Mineralstoffe.

Kulmbacher Land im August 27


Termine

Forchheim

13:00 Uhr 179. Forchheimer

Annafest im Kellerwald. Info:

www.forchheim.de

Lichtenfels

08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Krammarkt auf dem Marktplatz

Michelau

Kirchweih in Michelau

Nordhalben

1. Nordhalbener Kunstsommer

im Maxhaus (Künstlerhaus),

Lobensteinerstr. 11

Nürnberg

19:15 Uhr Kultur-Sommer im

Serenadenhof 2019: BARCLAY JA-

MES HARVEST feat. Les Holroyd

im Serenadenhof, Bayernstraße

100. Karten: 0911-4188843

Sanspareil

20:00 Uhr „Macbeth“ - Tragödie

von William Shakespeare im

Felsentheater. Karten: 0921-

69001

Wirsberg

19:00 Uhr Montagstreff des VdK-

Ortsverbandes in der

Gastwirtschaft „Zur

Göringsbruck“

6. Dienstag

Bad Staffelstein

12:00 Uhr Hühner Kirchweih des

Musikvereins Uetzing-Serkendorf

im Schulgarten in Uetzing,

Oberlangheimer Str. 4

14:30 Uhr Kirchenführung in der

Basilika Vierzehnheiligen.

Treffpunkt: Am Gnadenaltar

Bamberg

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Die

Wunderübung“ - Komödie im

Hof oder Kapitelsaal von St.

Stephan, Stephansplatz 5. Karten:

09274-947440 oder 0951-

9808220

Bayreuth

18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Gruppenabend der „Defibrillator

(ICD) SelbstHilfeGruppe

Oberfranken/Bayreuth im

Klinikum Bayreuth, Preuschwitzer

Str. 101, Ebene 0/Konferenzraum

4a+b. Näheres und Anmeldung

unter 0151-28807264 (Defi-SHG)

Peter s

One-Man-Band

Die passende Musik

für jeden Anlass

Geburtstagsfeiern, Polterabende,

Hochzeiten, Betriebsfeste, öffentliche

Tanzveranstaltungen, Zeltfeste,

Dorffeste, jede Feier bei der eine

LIVEmusik benötigt wird. Deutsche

Schlager, Oldies, Rock und Pop,

Volkstümlich von den 60er Jahren

bis zu aktuellen Musiktiteln.

Peter Birk, Berndorf 23,

95349 Thurnau

Tel.: 09228 / 1525,

Fax: 09228 / 971 209

0172 / 495 915 8

E-Mail: birk-thurnau@gmx.de

28

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

18:00 Uhr Frankenbund Gruppe Bayreuth:

Stammtisch in der Brauereischänke am Markt

20:00 Uhr Hoftheater Steingraeber-Palais:

„Heda! Heda! Heda! - What the fuck is

Wagner?“ von Uwe Hoppe. Karten: 0921-

69001

Bischofsgrün

20:00 Uhr „Es ist ein unendlich Kreuz, Glas

zu machen! Auf dem Glaswanderweg im

Fichtelgebirge“ - Bild-Vortrag im Kurhaus.

Referentin: Christine Roth. Eintritt frei!

Fichtelberg

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Wie wurden

Glasperlen hergestellt? Treffpunkt: Frau May,

Gustav-Leutelt-Str. 1. Info: 09272/909504

Mainleus

19:00 Uhr Jägerstammtisch - Alla Jächer könna

kumma - beim „Paul“ in Buchau. Info:

09229-8152

Michelau

Kirchweih in Michelau

Nordhalben

1. Nordhalbener Kunstsommer im Maxhaus

(Künstlerhaus), Lobensteinerstr. 11

Nürnberg

20:00 Uhr Konzert mit „Dave Hause & The

Marmaid“ im HiRSCH, Vogelweiherstraße 66.

Karten: 0911-4188843

Wirsberg

14:00 Uhr „Bauernhof erleben“ mit

Erlebnisbäuerin Martina Pietsch auf dem

Bauernhof Purucker in der Au im Rahmen des

Wirsberger Ferienprogramms. Anmeldung

erforderlich: 0171-7071004

19:00 Uhr Liederabend in der Klinik

Wirsberg, Goldene Adlerhütte: Der französische

Tenor Antony Lo Papa singt Lieder von

Robert („Liederkreis op. 39) und Clara

Schumann. Klavierbegleitung: Dr. Wolfgang

Pinkow-Margerie. Eintritt frei!

Wunsiedel

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele: „Grease“ -

Das Rock`n Roll Musical. Karten: Tourist-Info,

Tel.: 09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

7. Mittwoch

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Genusswanderung - Liebesapfel:

220 Sorten aus aller Welt (ca. 12 km).

Brauereifest

Zum 5-jährigen Bestehen unserer

eigenen Brauerei gibt es die ganze Woche

ab dem 6. August täglich Spezialitäten.

Am Sonntag 11. August

Festbetrieb u.a. mit Weißwurstfrühstück,

Barbecue-Lunch und Live-Musik.

Genießen Sie dazu unser extra

eingebrautes Jubiläumsbier.

Ein echtes Kellerpils, fränkisch herb,

in dunkler Farbe und einzigartig

in unserer Region.

Brauereibesichtigungen möglich!

Brauerei

Wir brauen unser eigenes Bier

direkt vor Ort.

Gasthof

Genießen Sie unsere frisch zubereiteten

Spezialitäten in unserer Gaststube

oder im Gewölbe. Mit dem großen Saal

oder dem Stuckzimmer haben wir für jede

Art von Tagungen oder Veranstaltungen

den idealen Raum.

Biergarten und Terrasse

Gemütlicher ruhiger Biergarten

direkt am Rotmain-Radweg und

Rot-Main-Auen-Weg im Herzen

Neudrossenfelds hoch über

dem Rotmaintal.

Marktplatz 2a

95512 Neudrossenfeld

www.braeuwerck.de

Tel.: 09203/9736-515

geöffnet:

Dienstag - Sonntag

11-23 Uhr

Montag Ruhetag

Kulmbacher Land im August 29


Termine

Ihre

Am Schloßpark 2, Thurnau, Tel. 0 92 28 / 9 96 42 91

anfrage@schlossbraeu-am-see.de, www.schlossbraeu-am-see.de

Genießen Sie im August wieder täglich wechselnde Bierspezialitäten

aus fränkischen Kleinbrauereien auf unserer herrlichen Sonnenterrasse

mit Blick auf den Thurnauer Schlossweiher.

Ab dem 6. August finden Sie täglich

frische Pfifferlingsgerichte

auf unserer umfangreichen Speisekarte

An Mariä Himmelfahrt, 15. August

haben wir durchgehend für Sie geöffnet,

mit fränkischen Spezialitäten sowie

hausgemachten Kuchen und Torten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und hoffen,

Sie bald als Gast bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr Frank Bauer mit Team

Unsere Öffnungszeiten: Dienstag-Freitag: 16:30 – 23:00 Uhr

Samstag, Sonntag, sowie an Feiertagen: 10:30 – 23:00 Uhr

Montag: Ruhetag

Treffpunkt: Stadtturm - Alte

Darre, Bamberger Str. 25. Info +

Anmeldung: 09573-33120

18:30 Uhr Hofgarten Specials -

Brand Old - Waldi Bauer & Nina

Schnapp im Hotel Staffelsteiner

Hof, Horsdorfer Str. 15

20:00 Uhr Lesung mit Helmut

Vorndran aus seinem neuesten

Frankenkrimi „Lupinenkind“ im

Spitalhaus, Bamberger-Str. 20.

Karten: Buch & Papier Geis,

Bamberger-Straße, Tel.: 09573-

330882

Bamberg

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Das Spiel von

Liebe und Zufall“ - Komödie im

Hof oder Kapitelsaal von St.

Stephan, Stephansplatz 5. Karten:

09274-947440 oder 0951-

9808220

Bayreuth

17:30 Uhr Universität Bayreuth -

Führung im Ökologisch-

Botanischen Garten - „Heimische

Exoten unter den Bäumen“.

Treffpunkt: Eingang des Gartens,

Universitäts-Campus. Info:

www.obg.uni-bayreuth.de

Kulmbach

14:00 Uhr Treffen der

Selbsthilfegruppe Fibromyalgie in

der Gasthausbrauerei „Zum

Gründla“, Am Gründlein 5. Gäste

sind jederzeit willkommen. Info:

Sonja und Hans Hadamietz, Tel.:

09228-1512

18:15 Uhr Lauftreff Burghaig:

18.15 Uhr Aufwärmen, 18.30 Uhr

Loslaufen. Gehen/Laufen/Joggen/

NW-Walking schnell oder langsam

in froher Runde eine Stunde

„Laafn & Waafn“. Treffpunkt:

Bolzplatz. Indo: Dr. Mädl, Tel.:

09221-84982

Münchberg

20:00 Uhr Fichtelgebirgsverein

OG Münchberg - Stammtisch im

Gasthof „Maasters Motz“. Info:

09251/80813

Nordhalben

1. Nordhalbener Kunstsommer

im Maxhaus (Künstlerhaus),

Lobensteinerstr. 11

Stadtsteinach

13:00 Uhr Frankenwaldverein OG

Stadtsteinach: Erlebniswanderung

durch s Steinachtal. Treffpunkt:

TSV Parkplatz

Trebgast

18:00 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Das sündige Dorf“ - Bayerische

Bauernkomödie ins Fränkische

übersetzt. Karten: 09227-6220

(Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

Warmensteinach

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr Führung

im Glasmuseum. Info: Touristinfo,

Tel. 09277/1401

Wirsberg

14:00 Uhr Offener Senioren-Treff

mit Kaffee-Kränzchen in der

Gastwirtschaft „Zur

Göringsbruck“

Wunsiedel

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Grease“ - Das Rock`n Roll

Musical. Karten: Tourist-Info, Tel.:

09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

8. Donnerstag

Bad Staffelstein

07:00 Uhr Basilika

Vierzehnheiligen: Hl. Nothelfer

Cyriakus. Hl. Messe, 8.00 Uhr

Amt

Bad Steben

19:00 Uhr „Körperklang,

Körpergefühl und unser 6. Sinn“ -

Konzert des Meisterkurses für

Gesang von Charlotte Lehmann

und Christian Fröhlich im Haus

der Begegnung, Badstr. 21

Baiersdorf

09:00 Uhr Wellerstädter Kerwa.

30

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

9.00 Uhr Blutwürste, Leberwürste und

Kesselfleisch zum Mitnehmen; 10.00

Frühschoppen; ab 18.00 Uhr Ausgrobn der

alten Kerwabamer mit der Stadtkapelle

Baiersdorf

Bamberg

19:30 Uhr Fränkischer Theatersommer:

„Addrakdiver Middfünfziger suchd ...“ -

Fränkisches Mundartkabarett im Hof oder

Kapitelsaal von St. Stephan, Stephansplatz 5.

Karten: 09274-947440 oder 0951-9808220

Bayreuth

11:00 Uhr „Das Verhältnis von Albert

Schweitzer zu Richard Wagner“ - Vortrag von

Dr. Einhard Weber (Arzt im Ruhestand und

Vorstand im „Deutschen Hilfsverein für das

Albert Schweitzer Spital in Lambarene e.V.“)

im Seminarraum im Hof, Richard-Wagner-Str.

24. Eintritt frei!

19:30 Uhr Wahnfried-Konzert 2019: Konzert

mit J. M. Kränzle (Bassbariton) und H.

Dumno (Klavier) - Balladen von Carl Loewe

und jiddischen Liedern im Richard Wagner

Museum, Wahnfried-Saal, Richard-Wagner-

Straße. Info: www.wagnermuseum.de

19:30 Uhr Klavierduo Kawabata und Yanase -

Chopin, Liszt und Mozart für 2 Klaviere im

Kammermusiksaal des Steingraeberhauses,

Friedrichstr. 2. Karten: 0921-64049

20:00 Uhr Hoftheater Steingraeber-Palais:

„Heda! Heda! Heda! - What the fuck is

Wagner?“ von Uwe Hoppe. Karten: 0921-

69001

Burgkunstadt

13:30 Uhr AWO-Donnerstagswanderer -

„Von Lichtenfels zur Eisernen Hand - ein

Wanderklassiker lädt ein“ mit Jürgen

Kaufmann. Info: 09572-1826. Treffpunkt:

Franz-Roscher-Straße (bei der Sitzgruppe am

Kreuz). Gastwanderer herzlich willkommen

Fichtelberg

09:30 Uhr Geopark Bayern-Böhmen: „Mit

den Fahrrad durch die Erdgeschichte:

Geologie zwischen Fichtelberg und

Wunsiedel“. Radtour mit Geoparkranger Dr.

Andreas Peterek. Treffpunkt: Parkplatz Heinz-

Brunner-Weg. Anmeldung erforderlich:

09602-9398166

Kronach

Kronacher Freischießen

20:30 Uhr Rosenberg-Festspiele:

„Amphitryon“ nach Heinrich von Kleist auf

der Festung Rosenberg

Kulmbach-Melkendorf

12:00 Uhr AWO-Seniorenclub Melkendorf:

Abfahrt zum Rusweiher, Cafe Günther.

Treffpunkt: Zweigstelle der VR-Bank in

Melkendorf. Gäste herzlich willkommen. Info:

Heidi Langer, Tel.: 09221-7226

Lichtenfels

18:30 Uhr Radtour in den Feierabend.

Treffpunkt: Tourist-Info, Marktplatz 10, Tel.:

09571-795101

Fam. Zettner

Sommer - Sonne Ziegelhüttener Str. 38

95326 Kulmbach

Tel.: 0 92 21 / 92 83 - 0

www.schweizerhof-kulmbach.de

Wir haben Betriebsurlaub vom 19.8. bis zum 9.9.19.

Ab dem 10. September sind wir wieder für Sie da!

Kulmbacher Land im August 31


Termine

Die Festspielzeit 2019 begleitet die Gesell schaft der

Freunde von Bayreuth e.V. mit vier Gesprächsrunden

aus der Veranstal tungs reihe „Freunde treffen Freun -

de“. Die Vor träge finden statt im Kammer musiksaal

der Klaviermanufaktur Steingraeber (Friedrich straße

2, 95444 Bayreuth). Beginn ist jeweils um

10.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Samstag, 10 August

„Sei mir gegrüßt...“ Tobias Kratzer im Gespräch

Mit „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg“

werden in diesem Jahr die Bayreuther Festspiele eröffnet.

Die Neuinszenierungen sind bis zum Premierentag ein

wohlgehütetes Geheimnis. Regisseur Tobias Kratzer

nimmt sich die Zeit, seine Sichtweise und Interpretation

der Wartburgwelt und des Abendsterns zu erläutern und

Fragen zu beantworten.

Sonntag, 18. August

„Leb wohl, leb wohl!“

Udo Schmidt-Steingraeber im Gespräch

Die aktuelle „Parsifal“-Inszenierung von Uwe Eric

Laufenberg steht in diesem Festspielsommer zum letzten

Mal auf dem Spielplan. Der Geschichte der „Parsifal“-

Glocken ist eng mit der Geschichte der Klavier manu -

faktur Steingraeber verbunden. Hausherr Udo Schmidt-

Steingraeber stellt an diesem Vormittag das Klang-

Universum „Parsifal“-Glocke vor.

Samstag, 24. August

„Von holder Stimmen Gemenge“

Prof. Dr. Anno Mungen im Gespräch

Wie nähert man sich einer Opernstimme, für die keine

Ton-Aufnahmen vorliegen (können)? Das Forschungs -

institut für Musiktheater der Universität Bayreuth erforschte

die Stimme der Sängerin Wilhelmine Schröder-

Devrient, die den Jahren 1820 bis Ende der 1840er Jahre

als Opern- und Liedsängerin aktiv und ein international

gefeierter Star war. Die Ergebnisse dienen einem Projekt,

das sich der historisch informierten musikalischen

Aufführ ungspraxis von Richard Wagners Werk widmet,

als eine der Grundlagen, sich auch dem Stimmlichen aus

historischer Perspektive zu nähern.

Institutsleiter Prof. Dr. Anno Mungen stellt in seinem

Vortrag zugleich vergleichbare Sängerinnen vor, von denen

Tonaufnahmen überliefert sind, um Ihnen eine Idee

von den Besonderheiten des Gesangs und der Stimme

der wichtigsten Wagner-Sängerin im 19. Jahrhundert zu

geben.

20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer:

„OSCA“ - Art-Pop aus Berlin und Tokyo in

der ehem. Synagoge. Karten: 09571-

795101

Nordhalben

1. Nordhalbener Kunstsommer im

Maxhaus (Künstlerhaus), Lobensteinerstr.

11

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019: „Faust

I“ - Goethes Klassiker auf der

Freilichtbühne am Schloßberg. Info:

www.faust-festspiele-pegnitz.de

Stadtsteinach

18:00 Uhr Fotogruppe Stadtsteinach -

Wochentreff in der „Waldschänke“. Info:

Herr Nietert, Tel.: 0160-93219839

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast: „Pipi im

Taka-Tuka-Land“ von Astrid Lindgren.

Karten: 09227-6220 (Mo. - Fr. 8 - 17

Uhr) oder www.naturbuehne-trebgast.de

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast: „Die

Wanderhure“ - Schauspiel nach dem

gleichnamigen Bestseller-Roman. Karten:

09227-6220 (Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

Weißenstadt

20:30 Uhr „Lautlos, schnell und kopfüber

- Die geheimnisvolle Welt der

Fledermäuse“ - Nachtwanderung mit

Christine Roth. Treffpunkt: Naturpark-

Infostelle, Bayreuther Straße. Anmeldung

nötig unter Tel.: 09232-919894

Wirsberg

19:00 Uhr Gartenstammtisch des

Gartenbauvereins im Hotel-Gasthof

Hereth

Wunsiedel

20:00 Uhr Luisenburg Festspiele: Stefan

„DAS EICH“ Eichner spielt Reinhard Mey

im Xtra im Zirkuszelt, Festplatz am

Burgermühlweiher. Karten: Tourist-Info,

Tel.: 09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele: „Die

Päpstin“ - Schauspiel nach dem

Bestsellerroman von Donna Woolfolk

Cross. Karten: Tourist-Info, Tel.:

09232/602-162 oder karten@luisenburgaktuell.de

9. Freitag

Ahorntal

20:00 Uhr Höhlenkonzert in der

Sophienhöhle: Sounds of the Orient -

„Musik aus 1001 Nacht“. Info: Tel.

09202/970-044-0 oder www.burg-rabenstein.de

Altenkunstadt

Waldfest in Woffendorf am Hochbehälter

Bad Berneck

Bad Bernecker Sommer Parkfest im

Kurpark. 17.00 Uhr Nachtflohmarkt

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen:

Orgelkonzert zum Freitagsläuten mit

Hubert Reinhard (Baunach). Die Basilika

wird während des Konzertes geschlossen.

Bitte rechtzeitig einfinden!

19:30 Uhr Fränkischer Theatersommer:

„Schöne Nixen knicksen“ - Ein

Knallvergnügtes Joachim-Ringelnatz-

Spektakel auf dem Brückentheater im

Kurpark. Karten: 09573-33120

Bad Steben

18:00 Uhr Großes Sommerfest mit Live-

Musik von der „Bayern 1-Band“,

Feuerwerk u.v.m. in der Bayerischen

Spielbank, Casinoplatz 1

Baiersdorf

10:00 Uhr Wellerstädter Kerwa. 10.00

Uhr Frühschoppen; ca. 19.00 Uhr

„Blasmusik unplugged“ - 13.

Wellerstädter Musikantentreffen

Bayreuth

19:00 Uhr „An allem ist Hütchen Schuld!“

- Oper in drei Akten mit den Solisten des

ppp-musiktheaters München, dem

Philharmonischen Chor Nürnberg sowie

mit dem Karlsbader Symphonieorchester

im Markgräflichen Opernhaus, Opernstr.

14. Leitung: David Robert Coleman.

Karten: 0921-69001

20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer:

„OSCA“ - Art-Pop aus Berlin und Tokyo

32

Kulmbacher Land im August


Heda! Heda! Hedo!

Letztmals im Steingraeber Hoftheater

Eine Produktion der Studiobühne Bayreuth

2., 6., 8., 9., 13., 16., 17., 21., 22. und 24.

August - jeweils um 20 Uhr

"Heda! Heda! Hedo!" heißt das aktuelle Stück

aus der Feder des Autors Uwe Hoppe. Ein

Parforceritt durch die Geschichte der

Bayreuther Festspiele mit vielen Anspielungen

auf die aktuelle Lage. Gespickt ist die rasende

Komödie mit einem Geschwinddurchlauf durch

Wagners Opern in Geschichte und Gegenwart:

von Cosima und Siegfried, über Wieland und

Wolfgang bis hin zu Katharina Wagner. Schräg,

böse und bissig, - wie gewohnt.

Eintrittskarten an der Abendkasse und im VVK

bei der Theaterkasse am Luitpoldplatz,

Tel. 0921-69001

LLLEEEEUUUUUUBAAAAALD!

Leubald: Jugendwerk von

Richard Wagner mit Musik

ab 3.8. im Steingraeber Hoftheater

Eine Produktion der Studiobühne Bayreuth

Weitere Termine: 4., 10. und 11. August,

jeweils um 20 Uhr

Angetrieben von der Lektüre Shakespeares und

des frühen Goethe fängt der dreizehnjährige

Richard Wagner an, das Trauerspiel LEUBALD zu

schreiben. Als etwa Fünfzehnjähriger schließt er

es ab. Seine Familie ist entsetzt. Alles, was sich

bei seinen literarischen Vorbildern an

Grausamkeiten, Derbheiten und schier

Unerträglichem finden lässt, ist in eine wirre

Handlung zusammengeflossen.

Eintrittskarten an der Abendkasse und im VVK

bei der Theaterkasse am Luitpoldplatz,

Tel. 0921-69001

Liszt Preisträgerin

am Liszt Flügel

Maria Khokhlova am Liszt Flügel aus 1873

im Rokokosaal,

Sonntag, 4. August, 19:30 Uhr

Maria Khokhlova ist vielseitig - Sie brilliert

am liebsten mit Liszt . . . aber als beste Haydn-

Interpretin wurde sie 2018 beim Interna tiona -

len Franz Liszt Klavierwettbewerb Weimar-

Bayreuth ausgezeichnet.

Und beim Auftritt im Steingraeber Rokokosaal

spielt sie auch Beethovens Sonate Nr. 16, ein

Werk mit viel rhythmischen Spielwitz bis nahe

an die Grenze zum Charme von Salonmusik.

Steingraeber & Söhne präsentiert:

Chopin, Liszt und Mozart

für 2 Klaviere

Klavierduo Kawabata & Yanase

repräsentiert die Musikhochschule Rostock

im Kammermusiksaal

Donnerstag, 8. August, 19:30 Uhr

Traumhaft schön

und "erdverbunden"

liest sich das

Programm der beiden

jungen japanischen

Künstler des

"Duos K&R" - Keiko

Kawabata &

Ryosuke Yanase zelebrieren an diesem Abend

die musikalische Lust an zwei Flügeln im 19.

Jahrhundert . . . und haben mit einem der

ganz großen Werke ein besonderes Ziel als

Finale an diesem Abend:

Mozart ist natürlich kein Kind des 19. Jahr -

hunderts, aber seine D-Dur Sonate für zwei

Klaviere überschüttet die Zuhörer mit einem

derartigen Überschwang an Stimmen,

Melodien und Orchesterwirkung der beiden

Flügel, dass das Werk durchaus als eine der

Grundlagen des späteren Verständnisses gelten

kann: das Klavier als Ersatz für ein ganzes

Orchester!

Corelli - Rachmaninow -

Türkische Klassik

im Kammermusiksaal

am Montag, 12. August, 19:30 Uhr

Rachmaninows Zyklus mit einer Kaskade von

20 Variationen virtuoser Melodik ist auch von

Wehmut gezeichnet,

dem endgültigen

Abschied von dem

Gedanken, ins geliebte

Russland zurückkehren zu

können. Er schrieb

seine "Corelli-Variationen"

1931 im amerikanischen

Exil; das genauso reife

wie komplexe Werk wird

selten gespielt - einer von mindestens drei guten

Gründen, das Konzert der Istanbuler

Pianistin Ece Demirci nicht zu versäumen.

Mariann Kerényi - Klavier

Radoslava Vorgić – Sopran

im Rokokosaal

am Montag, 19. August, 19:30 Uhr

Es werden Werke gespielt von:

Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus

Mozart, Robert Schumann, Franz Liszt, Gustav

Mahler, Richard Strauss, Leonard Bernstein,

Charles Gounod, Franz Lehar und serbische

Lieder von Dorotea Vejnović, Petar Konjović,

Isidor Bajić und Kosovski Božuri

Kulmbacher Land im August 33


Termine

beim Kulturkiosk i. d.

Wilhelminenaue. Karten: 0921-

69001 oder 09274-947440

20:00 Uhr Hoftheater Stein -

graeber-Palais: „Heda! Heda!

Heda! - What the fuck is

Wagner?“ von Uwe Hoppe.

Karten: 0921-69001

Bischofsgrün

Internationaler Women Alpencup

in der Ochsenkopf Schanzen -

arena

Coburg

17:00 Uhr Coburgs Kronjuwelen -

Historisches Erzähltheater über

die Coburger Promis der letzten

vier Jahrhunderte im Kultursalon

am Hexenturm, Ernstplatz 12.

Info: 09561-3517911

Heldritt

19:30 Uhr PREMIERE: „Die

Landstreicher“ - Sommeroperette

Heldritt auf der Waldbühne

Herzogenaurach

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Das Spiel von

Liebe und Zufall“ - Komödie auf

dem Kirchplatz. Karten: 09132-

901121

Freitag, 9. und Samstag 10. August

Hof

19:00 Uhr SaaleAuenFest - Strand

- Livemusik - Licht- und Wasser -

spiele. 21.00 Uhr „SaaleAuen-

Open-Air-Kino“: Green Book

(Oscar und Golden Globe

Preisträger)

Kronach

Kronacher Freischießen

20:30 Uhr Rosenberg-Festspiele:

„Amphitryon“ nach Heinrich von

Kleist auf der Festung Rosenberg

Kulmbach

09:00 Uhr bis 18:00 Uhr 27.

Deutsche und Internationale

Zinnfigurenbörse auf dem EKU-

Platz

16:00 Uhr Führung in historischen

Kellern mit jeder Menge

„G`schichtla“ und „Anekdoten“.

Treffpunkt: Rathaus

Königsfeld

19:30 Uhr Fränkischer Theater -

sommer: „Addrakdiver Midd -

fünfziger suchd ...“ - Fränkisches

Mundartkabarett auf dem

Kirchplatz. Karten: 09207-9810

Neustadt bei Coburg

13:00 Uhr bis 23:30 Uhr Country

Festival auf dem Gelände des

Country-Clubs an der

Mörikestraße

Nordhalben

20:00 Uhr 1. Nordhalbener

Kunstsommer: „Ein Dorf wagt

Kunst“ - Filmvorführung im

Gasthaus Wagner

Nürnberg

19:30 Uhr RADIO DORIA - Jan

Josef Liefers & Band im

Serenadenhof, Bayernstraße 100.

Karten: www.motion-ticket.de

20:00 Uhr Konzert mit

„Combichrist“ - One Fire World

Tour. Support: „Rave the

Requiem“ im HiRSCH,

Vogelweiherstraße 66. Karten:

0911-4188843

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019:

„Faust I“ - Goethes Klassiker auf

der Freilichtbühne am

Schloßberg. Info: www.faust-festspiele-pegnitz.de

Sanspareil

20:00 Uhr „Macbeth“ - Tragödie

von William Shakespeare im

Felsentheater. Karten: 0921-

69001

Selb

16:00 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: Führung durch das

Häusellohmoor bei Selb mit

Geoparkrangerin Astrid Eller.

Treffpunkt: Meilerplatz auf der

Häusellohe. Anmeldung erforderlich:

09602-9398166

17:00 Uhr Haus Marteau auf

Reisen: Meisterkurs für Gesang

mit Charlotte Lehmann im

Rosenthal-Theater, Hohenberger

Str. 9. Info: www.hausmarteau.de

Stadtsteinach

21:00 Uhr Jugend Parlament

Stadtsteinach: Lange Bade Nacht

- 5. Open Air Kino im Freibad

Thurnau

20:00 Uhr Schloss-Theater

Thurnau: 6. Schlossfestspiele

2019 im unteren Schlosshof / bei

schlechtem Wetter im Ahnensaal.

„Unbeschreiblich weiblich“ -

Komödie von Petra Wintersteller.

Karteninfo: 09203-9738680,

www.schlosstheater-turnau.de

oder info@schlosstheater-thurnau.de

Trebgast

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Die Wanderhure“ - Schauspiel

nach dem gleichnamigen

Bestseller-Roman. Karten: 09227-

6220 (Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

Tröstau

Kirchweih in Leupoldsdorf auf

34

Kulmbacher Land im August


dem Festplatz Waffenham -

merweg mit SAGGRADI, die

Stimmungskanonen aus der

Oberpfalz

Weißenstadt

15:00 Uhr Stadtführung: „Eine

Reise durch die Geschichte

Weißenstadts“. Treffpunkt:

Marktplatz vor der Stadtkirche.

Anmeldung: Lukas Thiersch, Tel.:

0160-2390596

Wunsiedel

20:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

LIEBESWAHN - Maria Kempken &

Mister Fox im Xtra im Zirkuszelt,

Festplatz am Burgermühlweiher.

Karten: Tourist-Info, Tel.:

09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Shakespeare in Love“ - Nach

dem Drehbuch von Marc

Norman & Tom Stoppard.

Karten: Tourist-Info, Tel.:

09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

Zell im Fichtelgebirge

BBQ-Grillfest im „Gasthof zum

Waldstein“, Marktpl. 16. Info:

09257-501

10. Samstag

CJ & THE

SUNSHINEGANG

Samstag, 10. August

Kult-Biergarten-

Soulnight im Nepomuk in

Altenkunstadt

Altenkunstadt

Waldfest in Woffendorf am

Hochbehälter

Altenplos

Dorfparkfest in Altenplos

Bad Berneck

Bad Bernecker Sommer Parkfest

im Kurpark. 17.00 Uhr Sommer -

abend mit Livemusik und Feuer

im Park

12:00 Uhr Orgelmusik zur Fest -

spielzeit in der Dreifaltig -

keitskirche am Kirchenring

14:00 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: „Humboldt`s beständiges

Glück - Ein berühmter Mann

und das Bergwerk“. Führung mit

Geoparkranger Gert Hartmann.

Treffpunkt: Großparkplatz Am

Anger (am Maibaum),

Bahnhofstraße

Bad Staffelstein

13:00 Uhr Wanderung unter

fachkundiger Leitung mit geselliger

Einkehr. Route: Bad

Staffelstein - Seerangen - Haus

am Dornig - Dornigweg - Bad

Staffelstein (ca. 10 km).

Treffpunkt: Stadtturm - Alte

Darre, Bamberger Str. 25. Info:

09573-33120

14:00 Uhr Horsdorf in Flammen -

Dorffest in der Ortsmitte

16:30 Uhr Kurkonzert mit dem

Männergesangsverein Cäcilia

Schwürbitz auf der Seebühne im

Kurpark. Info: 09573-33120

Baiersdorf

16:00 Uhr Wellerstädter Kerwa.

16.00 Uhr Aufstellen der neuen

Kerwabamer mit der Stadtkapelle

Baiersdorf; ca. 19.00 Uhr

Unterhaltungsmusik mit „The

September“

Bamberg

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Die Morde des

Guiseppe Verdi“ - Musikkabarett

im Hof oder Kapitelsaal von St.

Stephan, Stephansplatz 5. Karten:

09274-947440 oder 0951-

9808220

www.kulmbacher-land.com

Termine

ereits zum 10. Mal findet das tra-

Hofladenfest der Fa mi -

Bditionelle

lie Purucker statt.

Beginn ist am Samstag ab 17 Uhr

mit der Partyband „Die Gaudi -

bazi’s“. Am Sonntag ab 9.30 Uhr findet

ein Weißwust früh schop pen

statt. Ab 11 Uhr Mittagstisch. Zu

jedem Mittagessen erhalten Sie ein

Los gratis! Als Hauptgewinn gibt

es einer Weih nachtsgans!!!

Der Hofladen ist jede Woche von

Dienstag bis Donnerstag von 9 bis

12 Uhr und am Freitag von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Partyservice für bis zu 100 Personen mit verschiedenen Köstlichkeiten frisch

vom Hof auf Anfrage (Telefon: 09227-5602).

Infos unter www.hofladen-purucker.de

Kulmbacher Land im August 35


Kirche

Aussichtsturm

Gasthaus

Kosmetikstudios

Kindergarten

Schule

Feuerwehrhaus

Gärtnereien

Bauernhöfe

Kinderkrippe

Heilpraktikerpraxis

Gemeindehaus

und

einen

Naturkostladen Unger

- durchgehend geöffnet -

Patersbergweg 5 • Mainleus/Veitlahm

Tel.: 0 92 29 / 76 70

Besuchen Sie uns auch

in Thurnau an der Kirche

Kunstateliers

Waldkindergarten

Logopädiepraxis

Gartengestalter

Post-Briefkasten

Landschaftsgärtner

Friedhof

Steinloch

Solawi

Friedenstein

Bienenhäusle

rote Bank

Dorflinde

Pfarrhaus

Köttlersgarten

Patersberg Combo

Sänger und Bläser

Baufachleute

Landwirte

(auch studierte)

Studienräte

Selbständige

Hühnermobil

Feuerwehrauto

Superschlepper

Wasserfall

Stiftung

Spielplatz

Mähdrescher

Wir feuen uns au

www.naturko

36


f Ihren Besuch!

st-unger.de

Eisweiher

Ferienwohnungen

Alphornbläser

Oldtimertraktoren

Gesangsverein

Posaunenchor

Organistin

Zahnärztin

Friseurinnen

Techniker

Kunstmaler

Rentner

Krankenpfleger

Handwerksmeister

Polizist

Schuldirektor

Zeitungsausträger

Arzthelferinnen

Verkäuferinnen

Diplommusikpädagoge

Fernfahrer

Köche

Schmied

Bankbeamte

Bedienungen

Altenpfleger

Haushaltshilfen

Schüler und Studenten

Gastronomen

Schneiderin

Steuerfachleute

Betriebswirte

Fahrzeugbauer

Musiker

Bürofachkräfte

Lehrer

Manager

und viele

nette Menschen!

und

ein

Patersberg Cafe

Patersbergweg 7 • Mainleus/Veitlahm

Telefon 0 92 29 / 975 94 90

Sommerpause vom

29.7. bis 4.9.2019

In Zusammenarbeit mit lieben Freunden

37


Termine

Bayreuth

11:00 Uhr Wahnfried-Konzert

2019: Konzert des Meisterkurs

Gesang der BF Medien mit

Camilla Nylund im Richard

Wagner Museum, Wahnfried-

Saal, Richard-Wagner-Straße.

Info: www.wagnermuseum.de

13:00 Uhr Trödelmarkt Bayreuth -

Parkplatz REAL, Riedingerstraße.

Info: 0160-99712989

19:00 Uhr „An allem ist Hütchen

Schuld!“ - Oper in drei Akten mit

den Solisten des ppp-musiktheaters

München, dem Philharmo -

nischen Chor Nürnberg sowie mit

dem Karlsbader Sympho nie -

orchester im Markgräflichen

Opernhaus, Opernstr. 14.

Leitung: David Robert Coleman.

Karten: 0921-69001

19:30 Uhr Wahnfried-Konzert

2019: Konzert mit Katharina

Ruckgaber (Sopran) und Hilko

Dumno (Klavier) mit Werken von

F. Schubert, F. Poulenc, C.

Chaminade, A. Zemlinsky und C.

Debussy im Richard Wagner

Museum, Wahnfried-Saal,

Richard-Wagner-Straße. Info:

www.wagnermuseum.de

20:00 Uhr Hoftheater

Steingraeber-Palais: „Leubald“ -

Jugendwerk von Richard Wagner;

Am Klavier: Hans Martin Gräbner.

Karten: 0921-69001

21:00 Uhr 69. Festival Junger

Künstler Bayreuth: Crossed Over

Orchestra - Classic meets Rock

and Jazz - In 80 Minuten um die

Welt in der Panzerhalle,

Bindlacher Allee

Bischofsgrün

Internationaler Women Alpencup

in der Ochsenkopf Schanzen -

arena

11:00 Uhr Berggottesdienst am

Ochsenkopfgipfel

Coburg

11:00 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Familien im

Museum - Führung für Klein und

Groß. Info: 09561-8790

13:00 Uhr Ein Labyrinth im

Hofgarten - Guggemusik mit

Gugg Soleil aus Zürich. Start am

Marktplatz

14:00 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Drachenblut &

Heldenmut - Führungen durch

die Ausstellung. Info: 09561-

8790

14:30 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Highlight-Führung

für Einzelbesucher. Info: 09561-

8790

17:00 Uhr Coburgs Kronjuwelen -

Historisches Erzähltheater über

die Coburger Promis der letzten

vier Jahrhunderte im Kultursalon

am Hexenturm, Ernstplatz 12.

Info: 09561-3517911

Goldkronach

Sommerfest 2019 der Brennerei

& Kelterei Rabenstein, ab 15 Uhr

fränkische Schmankerl GIN – Bar

und vieles mehr. Weitere Infos

unter www.brennereirabenstein.de“

Grafengehaig

11:00 Uhr bis 11:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Grünlas beim

Schulbushäuschen

12:00 Uhr bis 12:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Schlockenau gegenüber

der Bushaltestelle

Heldritt

19:30 Uhr „Die Landstreicher“ -

Sommeroperette Heldritt auf der

Waldbühne

Herzogenaurach

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Die

Wunderübung“ - Komödie auf

dem Kirchplatz. Karten: 09132-

901121

Hof

13:00 Uhr SaaleAuenFest - Strand

38

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

- Livemusik - Licht- und

Wasserspiele. Ab 17.00 Uhr

Livemusik mit „Ocho Rios“; ab

20.00 Uhr „Memory Pain“

17:30 Uhr Hofer Biertour mit

Genussbotschafter Wolfgang

Pollnick. Treffpunkt:

Rathausbrunnen, Klosterstr. 1.

Anmeldung erforderlich: 09281-

8157777

Kronach

Kronacher Freischießen: 14.30

Uhr BIG BONN SPECIAL - Jazz,

Swing, Latin im Pavillon auf dem

Schützenfestplatz

20:30 Uhr Rosenberg-Festspiele:

„Der Hauptmann von Köpenick“

von Carl Zuckmayer auf der

Festung Rosenberg

Kulmbach

09:00 Uhr bis 22:00 Uhr Lange

Einkaufsnacht bis 22.00 Uhr und

länger

09:00 Uhr bis 18:00 Uhr 27.

Deutsche und Internationale

Zinnfigurenbörse auf dem EKU-

Platz

14:15 Uhr „Kanonen, Krieg und

Kasematten“ - Rundgang durch

die Festungswerke der

Plassenburg. Treffpunkt: Tiefer

Brunnen im Schönen Hof

17:00 Uhr Italienische Nacht auf

dem Marktplatz

Kupferberg

16:30 Uhr Sommerfest der

Soldatenkameradschaft in der

Stadthalle

Ludwigschorgast

07:30 Uhr bis 08:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte am Bauhof

Ludwigsstadt

Trachtenkirchweih mit Plantanz

der Burschen- und

Mädchengesellschaft Ebersdorf

Mainleus

Straßenfest der FF Rothwind

Kerwa MGV Proß/IG Proß am

Festplatz in Proß

18:00 Uhr Des glaana

Wuddstöggla - eine Homage an

das legendäre Festival mit Omie

Wise, Heinz Burger, Michl &

Metzler, Braazzz Band und Ed im

Gartencafe „Altes Schäferhaus“ in

Wernstein 16. Info: 09229-7786

oder 01577-3836035

Marktleugast

10:00 Uhr bis 10:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Tannenwirtshaus auf

dem Parkplatz bei der Kirche

Neustadt bei Coburg

10:00 Uhr Classic Enduro

Motorradrennen in der Franz

Schneider Straße

13:00 Uhr bis 23:30 Uhr Country

Festival auf dem Gelände des

Country-Clubs an der

Mörikestraße

Nordhalben

11:00 Uhr 1. Nordhalbener

Kunstsommer: Abschlussprä -

senta tionen an allen Kunstorten.

18.00 Uhr Abschlussfest mit dem

Duo Neuwert im Innenhof der

Gaststätte „Zum Christoph“

Nürnberg

12:00 Uhr CONTAINER LOVE

2019 mit Gregor Tresher,

Pappenheimer, BOG u.v.m. im

Hafen. Karten: 0911-4188843

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019:

„Leonce und Lena - oder zwei

Königskinder auf der Flucht“ -

Märchenhaft romantische

Komödie auf der Freilichtbühne

am Schloßberg. Info: www.faustfestspiele-pegnitz.de

Sanspareil

20:00 Uhr „Macbeth“ - Tragödie

von William Shakespeare im

Felsentheater. Karten: 0921-

69001

Stadtsteinach

09:00 Uhr bis 09:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Triebenreuth beim

Feuerwehrgerätehaus

13:30 Uhr Spaziergang durch

den Stadtwald. Treffpunkt:

Schneidmühle

Kulmbacher Land im August 39


Termine

14:00 Uhr AWO-Ortsverein

Stadtsteinach: Offenes Boccia-

Spielen mit Wolfgang Hoderlein

auf der Bocciabahn im Stadtpark

18:30 Uhr Sommernachtsfest im

Landjugendheim in Zaubach

Thurnau

20:00 Uhr Schloss-Theater

Thurnau: 6. Schlossfestspiele

2019 im unteren Schlosshof / bei

schlechtem Wetter im Ahnensaal.

„Unbeschreiblich weiblich“ -

Komödie von Petra Wintersteller.

Karteninfo: 09203-9738680,

www.schlosstheater-turnau.de

oder info@schlosstheater-thurnau.de

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Pipi im Taka-Tuka-Land“ von

Astrid Lindgren. Karten: 09227-

6220 (Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Pygmalion“ - Schauspiel von

Goerge Bernhard Show (My Fair

Lady). Karten: 09227-6220 (Mo. -

Fr. 8 - 17 Uhr) oder www.naturbuehne-trebgast.de

Tröstau

Kirchweih in Leupoldsdorf auf

dem Festplatz

Waffenhammerweg mit „des is

sua“, die Party- und Rockband

Untersteinach

15:00 Uhr Sommerfest der SPD

im Gemeindesaal

Warmensteinach

Kirchweih in Oberwarmen -

steinach bei Haus des Gastes

Weißenstadt

10:00 Uhr Führung durch die

Zinnerzgrube Werra. Treffpunkt:

Am Wanderparkplatz

Rudolfstein/Lederer. Info &

Anmeldung: Kur- & Tourist-Info,

Tel.: 09253/950-31 oder tourist@weissenstadt.de

14:00 Uhr Fischerfest des

Fischereivereins am See, nahe

Campingplatz

Wirsberg

14:00 Uhr Hallenfest mit

Kindernachmittag der Freiw.

Feuerwehr Wirsberg am

Gerätehaus

Wonsees

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Der Traum von

Las Vegas“ - Varieté-Theater am

Reckenberg/Schirradorf. Karten:

09228-999650

Wunsiedel

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Die Päpstin“ - Schauspiel nach

dem Bestsellerroman von Donna

Woolfolk Cross. Karten: Tourist-

Info, Tel.: 09232/602-162 oder

karten@luisenburg-aktuell.de

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Shakespeare in Love“ - Nach

dem Drehbuch von Marc

Norman & Tom Stoppard.

Karten: Tourist-Info, Tel.:

09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

Zell im Fichtelgebirge

BBQ-Grillfest im „Gasthof zum

Waldstein“, Marktpl. 16. Info:

09257-501

11. Sonntag

Ahorntal

17:00 Uhr Burgkonzert:

„Romantisches Franken“ mit

Stefan Grasse & Corinna Schreiter

auf Burg Rabenstein. Info: Tel.

09202/970-044-0 oder

www.burg-rabenstein.de

Altenkunstadt

Waldfest in Woffendorf am

Hochbehälter

Altenplos

Dorfparkfest in Altenplos

40

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Bad Alexandersbad

15:00 Uhr Kurkonzert mit den

Kirchenlamitzer Turmbläser im Haus des

Gastes, Kursaal, Am Kurpark 3

Bad Berneck

Bad Bernecker Sommer Parkfest im Kurpark.

10.00 Uhr Gartenkunstmarkt und

Ökumenischer Kurpark-Gottesdienst,

Familientag

Bad Staffelstein

07:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen: 19.

Sonntag im Jahreskreis, Sonntagsordnung,

9.00 Uhr Dankamt für Jubelpaare

10:30 Uhr Kurkonzert mit „Mainfieber Light“

auf der Seebühne im Kurpark. Info: 09573-

33120

Bad Steben

14:30 Uhr bis 18:00 Uhr Therme Bad Steben:

Planschzeit für Kinder in der Vitalhalle. Info:

09288/960-0

Baiersdorf

16:00 Uhr Wellerstädter Kerwa. 9.00 Uhr

Frühschoppen mit den „Aurach Spatz n“; ab

18.00 Uhr Unterhaltungsmusik mit „Blacky

und Blondy“

Bamberg

19:30 Uhr Fränkischer Theatersommer: „OS-

CA“ - Art-Pop aus Berlin und Tokyo im Hof

oder Kapitelsaal von St. Stephan,

Stephansplatz 5. Karten: 09274-947440 oder

0951-9808220

Bayreuth

15:00 Uhr „Sprudeln, spritzen, plätschern“ -

Wasserspiele in der Eremitage und wie sie

funktionieren. Führung mit anschl. Workshop

mit Experimenten zur Wassertechnik.

Treffpunkt: Altes Schloss Eremitage,

Museumskasse. Anmeldung: 0921/75969-37

18:00 Uhr Hoftheater Steingraeber-Palais:

„Leubald“ - Jugendwerk von Richard

Wagner; Am Klavier: Hans Martin Gräbner.

Karten: 0921-69001

Bischofsgrün

06:00 Uhr FGV Bischofsgrün -

Frühwanderung. Treffpunkt: Gegenüber

Laudien-Rathaus-Galerie. Leitung: Michael

Schreier

10:30 Uhr Sonntagskonzert mit der

Stadtkapelle Kemnath im kleinen Kurpark

(bei schlechter Witterung im Kurhaus).

Eintritt frei!

Buchbach

19:00 Uhr Serenade am Teich mit der

Blaskapelle Buchbach in der Dorfmitte

Coburg

11:00 Uhr Kunstsammlungen Veste Coburg:

Familien im Museum - Führung für Klein und

Groß. Info: 09561-8790

14:30 Uhr Kunstsammlungen Veste Coburg:

Highlight-Führung für Einzelbesucher. Auch

um 15.00 Uhr. Info: 09561-8790

Eckersdorf

14:00 Uhr „Die Fantaisie - Ein verkanntes

Juwel“ - Spaziergang durch Schloss und Park

Fantaisie mit Kerstin Herzberger. Treffpunkt:

Schloß Fantaisie, Museumskasse.

Anmeldung: 0921/731400-11

Heldritt

15:00 Uhr „Die Landstreicher“ -

Sommeroperette Heldritt auf der Waldbühne

Himmelkron

07:00 Uhr Trödelmarkt Himmelkron -

Parkplatz REWE. Info: 0160-99712989

Hof

10:00 Uhr SaaleAuenFest - Strand - Livemusik

- Licht- und Wasserspiele. Ab 10.00 Uhr

Familien-Gottesdienst; 14.30 Uhr Livemusik

mit „Dreiklang“

11:00 Uhr Promenadenkonzert im

Musikpavillon am Theresienstein mit dem

Handwerker Blasorchester Migma e.V.

Markneukirchen

Hummeltal

14:00 Uhr Geopark Bayern-Böhmen:

„Steinhauer, Kaufleute, Räuberpack - Leben

und Sterben am Handelsweg“. Führung mit

Geoparkrangerin Kerstin Löblich-Ille.

Treffpunkt: Am ehemaligen Gasthaus in der

Ortsmitte von Muthmannsreuth

Kronach

Kronacher Freischießen

07:00 Uhr Trödelmarkt Kronach - Parkplatz

REAL. Info: 0160-99712989

18:00 Uhr Rosenberg-Festspiele: „Der

Hauptmann von Köpenick“ von Carl

Zuckmayer auf der Festung Rosenberg

Kulmbach

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr 27. Deutsche und

Internationale Zinnfigurenbörse auf dem

EKU-Platz

14:15 Uhr „Turmwächterführung“ -

Besteigung des Wachturms der Plassenburg

mit interessanten Einblicken in das Leben

und die Aufgaben eines Türmers. Treffpunkt:

Museumskasse, Tiefer Brunnen im Schönen

Hof. Anmeldung erforderlich: 09221/8220-

12

14:30 Uhr bis 16:30 Uhr Hospizverein

Kulmbach e.V.: Trauercafé im Café im

Burggut, Waaggasse 5

Ludwigsstadt

Trachtenkirchweih mit Plantanz der

Burschen- und Mädchengesellschaft

Ebersdorf

Kulmbacher Land im August 41


Termine

Mainleus

Straßenfest der FF Rothwind

Kerwa MGV Proß/IG Proß am

Festplatz in Proß

Marktleugast

09:00 Uhr Frankenwaldverein OG

Marktleugast: Auf dem

Markgrafenweg von Harsdorf

nach Himmelkron mit Einkehr

(ca. 9 km). Treffpunkt:

Radonplatz. Info: 09255-564

Marktschorgast

19:00 Uhr Verkehrs- und

Verschönerungsverein: Festival

Junger Künstler in der Pfarrkirche

St. Jakobus d. Älteren

Mitwitz

18:30 Uhr Mitwitzer

Schlosskonzert: „Unvergessen virtuos“

- Gedenkkonzert zum 200.

Geburtstag von Clara Schumann

mit Annerose Röder (Klavier +

Moderation) im Wasserschloss

Nankendorf

14:00 Uhr 28. Internationales

Brühtrogrennen auf der Wiesent

Neudrossenfeld

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Heisse Zeiten“ -

Musical im Bräuwerck. Karten:

09274-947440

Neustadt bei Coburg

13:00 Uhr bis 23:30 Uhr Country

Festival auf dem Gelände des

Country-Clubs an der

Mörikestraße

14:30 Uhr Sommerfest der

Aquarianer Wildenheid Am Anger

in Wildenheid

Nordhalben

10:00 Uhr Fahrbetrieb auf der

Museumsbahn Steinwiesen -

Nordhalben. Abfahrt in

Nordhalben um 10.00 Uhr, 12.00

Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr.

Abfahrt in Steinwiesen um 10.45

Uhr, 12.45 Uhr, 14.45 Uhr und

16.45 Uhr (letzte Fahrt).

Fahrkarten sind zu regulären

Preisen im Zug erhältlich. Info:

www.rodachtalbahn.de oder

09267-8130

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019:

„Der zerbrochene Krug“ -

Sommerkomödie von Heinrich

von Kleist auf der Freilichtbühne

am Schloßberg. Info: www.faustfestspiele-pegnitz.de

Presseck

10:00 Uhr Frankenwaldverein OG

Wartenfels: Familientag und

Hüttenbetrieb. Info: Andrè

Hümmer, Tel.: 09223-945419

Sanspareil

20:00 Uhr „Macbeth“ - Tragödie

von William Shakespeare im

Felsentheater. Karten: 0921-

69001

Steinwiesen

11:00 Uhr BIG BONN SPECIAL -

Jazz, Swing, Latin im Biergarten

des Gasthofes „Goldener Anker“

(bei schlechtem Wetter im Zelt)

Thurnau

19:00 Uhr Schloss-Theater

Thurnau: 6. Schlossfestspiele

2019 im unteren Schlosshof / bei

schlechtem Wetter im Ahnensaal.

„Unbeschreiblich weiblich“ -

Komödie von Petra Wintersteller.

Karteninfo: 09203-9738680,

www.schlosstheater-turnau.de

oder info@schlosstheater-thurnau.de

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Pipi im Taka-Tuka-Land“ von

Astrid Lindgren. Karten: 09227-

6220 (Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

Tröstau

Kirchweih in Leupoldsdorf auf

dem Festplatz Waffenham -

merweg mit den „Fichtelgebirgs

Buam“. 11.00 Uhr Weißwurst -

frühschoppen; 13.00 Uhr

Traktortreffen

Waischenfeld

18:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Addrakdiver

Middfünfziger suchd ...“ -

Fränkisches Mundartkabarett im

Burghof Burg Rabeneck. Karten:

09202-565

Warmensteinach

Kirchweih in Oberwarmen -

steinach bei Haus des Gastes

Weißenstadt

11:00 Uhr Fischerfest des

Fischereivereins am See, nahe

Campingplatz

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Madagascar“ - Ein musikalisches

Abenteuer. Karten: Tourist-Info,

Tel.: 09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

20:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

DIE BUSCHS - Zauberei, Comedy,

Trash im Xtra im Zirkuszelt,

Festplatz am Burgermühlweiher.

Karten: Tourist-Info, Tel.:

42

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Grease“ - Das Rock`n Roll

Musical. Karten: Tourist-Info, Tel.:

09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

12. Montag

Altenkunstadt

Waldfest in Woffendorf am

Hochbehälter

Baiersdorf

16:00 Uhr Wellerstädter Kerwa.

9.00 Uhr Frühschoppen mit den

„Aurach Spatz n“; ab 18.030 Uhr

Betz`n austanzen der

Wellerstädter Kerwasburschen; ab

19.30 Uhr Unterhaltungsmusik

mit „Die lustigen Dorfmusi kan -

ten“; ab 23.30 Uhr Traditionelles

Kerwaeigrobn mit Brotwerscht

und Sauerkraut-Blues

Bayreuth

14:30 Uhr „Von Ruinen, Grotten

und Wasserspielen“ - Spaziergang

durch die Parkanlage Eremitage.

Treffpunkt: Altes Schloss

Eremitage, Museumskasse

18:00 Uhr Orgelfeuerwerk mit

Wagner - Orgelabend der

Extraklasse mit „Szenen aus dem

Ring“ von Richard Wagner mit

dem Münchener Organisten

Hansjörg Albrecht in der

Stadtkirche Heilige Dreifaltigkeit,

Kirchplatz 1. Karten: 0921-69001

19:30 Uhr Wahnfried-Konzert

2019: Konzert mit Christa Mayer

(Mezzosopran) und Stefan Wolitz

(Klavier) mit Lieder von A.

Dvorak, H. Duparc, F. Liszt und

G. Mahler im Richard Wagner

Museum, Wahnfried-Saal,

Richard-Wagner-Straße. Info:

www.wagnermuseum.de

19:30 Uhr Klavierabend mit Ece

Demirci - Corelli, Rachmaninow

und Türkische Klassik im

Kammermusiksaal des

Steingraeberhauses, Friedrichstr.

2. Karten: 0921-64049

Coburg

17:00 Uhr Ein Labyrinth im

Hofgarten - Märchen im

Labyrinth

Fichtelberg

19:00 Uhr Das Festival junger

Künstler zu Gast: „Himmlische

Klänge, Himmlische Stimmen“ -

Chorkonzert mit dem finnischen

Chor „Dominante“; Dirient:

Seppo Murto - Open Air beim

Hotel am Fichtelsee, bei schlechtem

Wetter in der Pfarrkirche

Fichtelberg

Kronach

Kronacher Freischießen

Kulmbach

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr „Wir basteln

eine CreaPop Blume“ in

Michaelas-Bastelstube,

Wickenreuther Allee 53. Info +

Anmeldung: 0172-8602443

Lichtenfels

15:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Auf geht`s an 3 Tagen…… Neu in diesem Jahr ist das SaaleAuen Open-Air-Kino am Freitag

Das Freiluftkino zeigt den Film „Green Book“, der die Zuschauer in die einzigartige Freundschaft, in Zeiten der Rassentrennung, zwischen dem schwarzen Jazz-

Pianisten Dr. Don Shirley und seinem weißen Chauffeur Tony Lip eintauchen lässt. Der Biergarten hat bereits ab 19 Uhr geöffnet und sorgt für Ihr leibliches Wohl.

Am Samstag und Sonntag erwarten die kleinen und großen Besucher gemütliche Biergärten mit Live-Musik und verschiedene Attraktionen von regionalen

Akteuren. Am Abend wird die Saale durch Wasserspiele und eine eindrucksvolle Lichtkulisse in Szene gesetzt. Am Samstag warten Infos und Spiele rund um die

Saale, Kajakfahren, ein Seilsteg über die Saale, Schnupperpaddeln, Geschicklichkeitsspiele, Airbrush-Tattoos und orientalischer Bauchtanz uvm. auf sie. Am Sonntag

laden die Kinderfeuerwehr Hof zum Feuerlöschen, eine mobile Kita mit Kinderspielen, das Spielmobil zum Basteln, Malen, Spielen, Erforschen und die

Begegnungsstätte für Menschen zur „Schnippelaktion“ zum Mitmachen ein.

An beiden Tagen bieten wir Ihnen Kinderschminken, Kinderhüpfburg, Riesenwasserspritze, Wasserrutsche, Baseball, Bubble Soccer, Bingo und vieles mehr an.

Für unsere kleinsten Gäste gibt es in diesem Jahr erstmals eine Wickellounge.

Für das leibliche Wohl ist auch dieses Jahr wieder bestens gesorgt. Freuen Sie sich auf: Hofer Bratwärscht und Steaks, Burger Variationen vom Fränkischen Weiderind,

Südtiroler Spezialitäten, Fränkische und Internationale Küche, Fischspezialitäten, Veggie-Food, Langos, Käse- und Kartoffelvariationen, Eis, Süßwaren, Waffeln,

Kaffee und Kuchen. Bei den Getränken bleibt kein Wunsch offen: Kühles Bier, Prosecco, Weinvaria tionen, leckere Cocktails und weitere Getränke runden das

Angebot ab.

Sonntags-Tipp: ab 11 Uhr Fränkischer Mittagstisch.

Info www.stadtmarketing-hof.de, Saaleauenfest-Adresse für‘s Navi: Oberer Anger 4

Kulmbacher Land im August 43


Termine

Blutspendetermin des Bay. Roten Kreuzes in

der Stadthalle, Schützenplatz 10

Ludwigsstadt

Trachtenkirchweih mit Plantanz der

Burschen- und Mädchen gesellschaft

Ebersdorf

Mainleus

Kerwa MGV Proß/IG Proß am Festplatz in

Proß

Warmensteinach

Kirchweih in Oberwarmen steinach bei Haus

des Gastes

13. Dienstag

Bad Staffelstein

14:30 Uhr Kirchenführung in der Basilika

Vierzehnheiligen. Treffpunkt: Am

Gnadenaltar

Bad Steben

19:30 Uhr DEMO-SPIEL für interessierte

Gäste zum Kennenlernen (Teilnahme kostenlos)

im Foyer der Bayerischen Spielbank,

Casinoplatz 1

19:30 Uhr Orgelsommer im Frankenwald -

Orgel-Sommer-Abend in der Lutherkirche,

Poststraße 1 mit Dekanatskantor Stefan

Romankiewicz. Eintritt frei!

Bayreuth

20:00 Uhr Hoftheater Steingraeber-Palais:

„Heda! Heda! Heda! - What the fuck is

Wagner?“ von Uwe Hoppe. Karten: 0921-

69001

20:00 Uhr Uraufführung: „Siegfried“ -

Auftragswerk der Bayreuther Festspiele zum

150. Geburtstag von Siegfried Wagner in der

Reichshof Kulturbühne, Maximilianstr. 28

21:00 Uhr 69. Festival Junger Künstler

Bayreuth: Bandcamp Heimat -

Heimat.Liebe.Fremde. in der Panzerhalle,

Bindlacher Allee

Bischofsgrün

20:00 Uhr „Wie alt ist das Fichtelgebirge? -

Eine Zeit- und Entdeckungsreise für

Jedermann“ - Bild-Vortrag im Kurhaus.

Referentin: Christine Roth. Eintritt frei!

Fichtelberg

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Wie wurden

Glasperlen hergestellt? Treffpunkt: Frau May,

Gustav-Leutelt-Str. 1. Info: 09272/909504

Wir suchen

zuverlässige Austräger

bei guter Bezahlung für

verschiedene Gebiete u. a.:

Innenstadt Kulmbach, Landkreis Kulmbach: Melkendorf,

Kasendorf, Thurnau, Hollfeld bis Therme Obernsees.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kulmbacher Land

Verlag Lutz Müggenburg, Burghaiger Str. 41, 95326 Kulmbach

Tel. 0 92 21/8 19 97 / Fax 0 92 21/8 30 84

e-Mail: info@kulmbacher-land.com, www.kulmbacher-land.com

Kronach

Kronacher Freischießen

Kulmbach

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr „Wir basteln eine

CreaPop Blume“ in Michaelas-Bastelstube,

Wickenreuther Allee 53. Info + Anmeldung:

0172-8602443

Ludwigsstadt

Trachtenkirchweih mit Plantanz der

Burschen- und Mädchengesellschaft

Ebersdorf

Neustadt bei Coburg

08:00 Uhr bis 13:00 Uhr Monatsmarkt auf

dem Parkplatz Lindenstraße

Nürnberg

19:15 Uhr Kultur-Sommer im Serenadenhof

2019: Little Steven & The Disciples Of Soul -

„Summer of Sorcery Tour“ im Serenadenhof,

Bayernstraße 100. Karten: 0911-4188843

20:00 Uhr Konzert mit „Coheed and

Cambria“ - Support: „The Hirsch Effekt“ im

HiRSCH, Vogelweiherstraße 66. Karten:

0911-4188843

Trebgast

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast: „Die

Wanderhure“ - Schauspiel nach dem gleichnamigen

Bestseller-Roman. Karten: 09227-

6220 (Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder www.naturbuehne-trebgast.de

14. Mittwoch

Bad Berneck

13:30 Uhr „Hier tanken Seele, Geist und

Körper auf“ - Geführte Wanderung mit

Heinrich Heinz (12 km). Treffpunkt: Vor dem

Gasthaus Merkel am Marktplatz. Info: 09273-

6208

13:30 Uhr „Hier tanken Seele, Geist und

Körper auf“ - Geführte Wanderung mit

Heinrich Heinz (12 km). Treffpunkt: Vor dem

Gasthaus Merkel am Marktplatz. Info: 09273-

6208

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Gesundheitswanderung mit

Einkehr. Streckenverlauf: Schwabthal -

Weinhügel - End - Schwabthal. Treffpunkt:

Besucherparkplatz der Rehaklinik

44

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Lautergrund. Info: 09573-33120

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Das Spiel von

Liebe und Zufall“ - Komödie auf

der Seebühne. Karten: 09573-

33120

Bad Steben

19:00 Uhr After Work LIVE mit

„PAY OR WE PLAY“ in der

Bayerischen Spielbank,

Casinoplatz 1. Eintritt frei

Bayreuth

19:00 Uhr 69. Festival Junger

Künstler Bayreuth: Bayreuther

Abend - Musikalischer

Hochgenuss umsonst für Alle! in

DAS ZENTRUM, Europasaal und

Piazza, Äußere Badstr. 7a

19:30 Uhr Wahnfried-Konzert

2019: Klavierabend mit Yury

Favorin im Richard Wagner

Museum, Wahnfried-Saal,

Richard-Wagner-Straße. Info:

www.wagnermuseum.de

Ebermannstadt

Ebermannstädter Altstadtfest

Fichtelberg

10:00 Uhr Durchs wildromantische

Gregnitztal - Zusammenfluss

von Gregnitz und Naab

Biberrevier - Wanderung mit

Einkehr unterwegs in Ebnath (ca.

5 km). Treffpunkt: Parkplatz bei

der ehem. Kristalltherme,

Neubau, Mühlberg 11.

Teilstrecke mit priv. PKW

Hof

20:00 Uhr „Unterwegs mit

Meister Franz Schmidt - nichts für

schwache Nerven“ -

Scharfrichterführung. Treffpunkt:

Rathausbrunnen. Info: 09281-

8157777

Kronach

Kronacher Freischießen

Kulmbach

14:30 Uhr Café Clatsch,

Waaggasse 5 - Cosima und

Johannes Asen und Frank Walther

kramen wieder in der Spielekiste,

wecken Kindheitserinnerungen -

mit Reimen, Erich Kästner,

Goethe, Nonsens - und beim

Mitmachtheater. Spaß garantiert!

18:00 Uhr Hospizverein

Kulmbach e.V.: MännerTrauer

Stammtisch in der Alten

Feuerwache (Galerie)

18:15 Uhr Lauftreff Burghaig:

18.15 Uhr Aufwärmen, 18.30 Uhr

Loslaufen. Gehen/Laufen/Joggen/

NW-Walking schnell oder langsam

in froher Runde eine Stunde

„Laafn & Waafn“. Treffpunkt:

Bolzplatz. Indo: Dr. Mädl, Tel.:

09221-84982

Nürnberg

19:30 Uhr Kultur-Sommer im

Serenadenhof 2019: NABUCCO -

Oper von Giuseppe Verdi im

Serenadenhof, Bayernstraße 100.

Karten: 0911-4188843

20:00 Uhr Konzert mit „Frank

Turner & The Sleeping Souls“ im

Löwensaal, Schmausenbuckstr.

166. Karten: 0911-4188843

Trebgast

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Das sündige Dorf“ - Bayerische

Bauernkomödie ins Fränkische

übersetzt. Karten: 09227-6220

(Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

Untersteinach

14:00 Uhr Grillfest der AWO im

AWO-Treff

Warmensteinach

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr Führung

im Glasmuseum. Info: Touristinfo,

Tel. 09277/1401

Wiesentthal

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Der Traum von

Las Vegas“ - Varieté-Theater in

Muggendorf auf dem Rathaus -

platz. Karten: 09196-929931

15. Do., Mariä Himmelfahrt

Ahorntal

18:00 Uhr Wildschwein-

Grillbuffet auf Burg Rabenstein.

Info: Tel. 09202/970-044-0 oder

www.burg-rabenstein.de

Bad Staffelstein

07:00 Uhr Basilika

Vierzehnheiligen: Mariä

Himmelfahrt - Patrozinium der

Basilika. 8.00 Uhr, 9.00 Uhr Amt,

10.30 Uhr Hochamt, jeweils mit

Kräutersegnung. 14.00 Uhr

Marienandacht

10:00 Uhr 11. Bad Staffelsteiner

Bierbrauerfest in der Innenstadt

16:30 Uhr Kurkonzert mit den

Ansbachtaler Musikanten -

Musikverein Roth auf der

Seebühne im Kurpark. Info:

09573-33120

Bad Steben

19:30 Uhr „Una Noche

Argentina“ - Konzert mit Malena

Grandoni & Ensemble im Großen

Kurhaussaal, Badstr. 30

Bayreuth

19:00 Uhr 400 Jahre Bayreuther

Orgelgipfel in der Stadtkirche

Heilige Dreifaltigkeit, Kirchplatz

1. Eintritt frei!

19:00 Uhr 69. Festival Junger

Künstler Bayreuth: „Pilgerpfade

Kulmbacher Land im August 45


Termine

ins Paradies …“ - Eine musikalische

Straße der Begegnung in

der Ordenskirche St. Georgen

20:00 Uhr „Siegfried“ -

Auftragswerk der Bayreuther

Festspiele zum 150. Geburtstag

von Siegfried Wagner in der

Reichshof Kulturbühne,

Maximilianstr. 28

Bischofsgrün

20:00 Uhr Das Festival junger

Künstler zu Gast: „Jede große

Reise beginnt mit einem kleinen

Schritt“ - Heiteres Abendkonzert

mit dem Chinesischen Ensemble

in der Matthäuskirche

Coburg

20:00 Uhr Open Air 2019: Roland

Kaiser mit Band auf dem

Schlossplatz

20:00 Uhr Ein Labyrinth im

Hofgarten - Ulmentanz geleitet

von Marion Wittig

Ebermannstadt

Ebermannstädter Altstadtfest

Ebrach

17:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Heisse Zeiten“ -

Musical im Abteigarten. Karten:

09553-92200

Kronach

Kronacher Freischießen

Kulmbach

08:00 Uhr Trödelmarkt Kulmbach

- Parkplatz MÖBEL-SB-HALLE, 3-5

Meter nur € 12,99. Info: 0160-

99712989

Lichtenfels

Dorffest in Köttel

Mainleus

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Addrakdiver

Middfünfziger suchd ...“ -

Fränkisches Mundartkabarett in

Buchau in der Gaststätte „Zum

Paul“. Karten: 09229-8152

Marktleugast

18:00 Uhr Klosterspitzen-Festival

auf dem Parkplatz beim

Wallfahrerhaus in Marienweiher

Nürnberg

19:00 Uhr Kultur-Sommer im

Serenadenhof 2019: Konzert mit

Faber - „Sei ein Faber im Wind“

im Serenadenhof, Bayernstraße

100. Karten: 0911-4188843

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019:

„Der zerbrochene Krug“ -

Sommerkomödie von Heinrich

von Kleist auf der Freilichtbühne

am Schloßberg. Info: www.faustfestspiele-pegnitz.de

Rödental

19:00 Uhr Fränkischer Theater -

sommer: „Mondsüchtig“ - Ein

blauer Abend mit Geschichten

vom Mond im Rathaussaal.

Karten: 09563-9625 oder 9626

Stadtsteinach

10:00 Uhr Sommer Spielmobil

mit Spiel und Bastelspaß im

Freibad

18:00 Uhr Fotogruppe

Stadtsteinach - Wochentreff in

der „Waldschänke“. Info: Herr

Nietert, Tel.: 0160-93219839

Thierstein

20:00 Uhr Thiersteiner

Burgsommer: WE ROCK Queen -

die beste Queen-Coverband

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Pipi im Taka-Tuka-Land“ von

Astrid Lindgren. Karten: 09227-

6220 (Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Die Wanderhure“ - Schauspiel

nach dem gleichnamigen

Bestseller-Roman. Karten: 09227-

6220 (Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

16. Freitag

Ahorntal

19:00 Uhr „Night in White“ -

Dinner mit beswingter Live-Musik

mit dem VIP-Trio auf Burg

Rabenstein. Info: Tel. 09202/970-

044-0 oder www.burg-rabenstein.de

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Basilika

Vierzehnheiligen: Orgelkonzert

zum Freitagsläuten mit Lukas

Speer (Hildesheim). Die Basilika

wird während des Konzertes geschlossen.

Bitte rechtzeitig einfinden!

Bad Steben

18:00 Uhr Therme Bad Steben:

Lange Bad Stebener Saunanacht.

Live-Musik mit Ronny Söllner. Ab

22.00 Uhr Nacktbaden im gesamten

Thermenbereich, bis

24.00 Uhr geöffnet. Info:

09288/960-0

Bayreuth

19:00 Uhr 69. Festival Junger

Künstler Bayreuth:

Orchesterkonzert - Young

Symphony Orchestra of Ukraine

in der Panzerhalle, Bindlacher

Allee. Solistin: Krystyna

Mychailychenko (Klavier);

Dirigentin: Oksana Lyniv

19:30 Uhr Wahnfried-Konzert

2019: Benefizkonzert der Eva

Lind Musikakademie Rirol im

Richard Wagner Museum,

Wahnfried-Saal, Richard-Wagner-

Straße. Info: www.wagnermuseum.de

20:00 Uhr Nachtwächterführung

in St. Georgen. Treffpunkt: gegenüber

der Ordenskirche St.

Georgen. Info: 0921-88588

20:00 Uhr Hoftheater

Steingraeber-Palais: „Heda! Heda!

Heda! - What the fuck is

Wagner?“ von Uwe Hoppe.

Karten: 0921-69001

Bischofsgrün

15:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - „Bischofsgrüner

Wildkräuter - Wir erstellen aus

Heilpflanzen eine kleine

Hausapotheke“. Leitung: Frieda

Frosch. Treffpunkt: Brunnbergstr.

2. Anmeldung + Info: 09276-

926704

Coburg

19:30 Uhr Open Air 2019: PUR -

„Zwischen den Welten“ auf dem

Schlossplatz

Ebermannstadt

Ebermannstädter Altstadtfest

46

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Heldritt

19:30 Uhr „Die Landstreicher“

- Sommeroperette Heldritt auf

der Waldbühne

Hirschaid-Sassanfahrt

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Ich habe zu

viel Angst vor meiner Frau“ -

Ein Otto-Reutter-Abend auf

Schloss Sassanfahert. Karten:

09543-82250

Kronach

Kronacher Freischießen

Küps

17:00 Uhr Live-Konzert mit

„“TGIF“„ im Schlossgarten

Lichtenfels

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer:

„Mondsüchtig“ - Ein blauer

Abend mit Geschichten vom

Mond in der ehem. Synagoge.

Karten: 09571-795101

Ludwigschorgast

18:00 Uhr Spanischer

Schlemmerabend bei ROSMA-

RIN & ESTRAGON, Ingrid`s

Landrestaurant, Obere

Marktstr. 1. Info: 0170-

4201845

Marktschorgast

Lucifer`s Messenger - 40 Jahre

Motorrad Treffen Nähe

Autobahn; ab 18.30 Uhr Sau

vom Spieß, Livemusik mit der

Band „Flashback“

Nagel im Fichtelgebirge

14:00 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: „Biber, Steine, Fluss -

Naturentdeckungen entlang

der Gregnitz zwischen Nagel

und Selingau“. Wanderung mit

Geoparkranger Dr. Andreas

Peterek. Treffpunkt: Parkplatz

Kläranlage Nagel, Im Winkel.

Anmeldung erforderlich:

09602-9398166

Neustadt bei Coburg

13:00 Uhr bis 23:30 Uhr

Country Festival auf dem

Gelände des Country-Clubs an

der Mörikestraße

Nürnberg

19:30 Uhr Kultur-Sommer im

Serenadenhof 2019: Italo Pop

Night mit I dolci Signori im

Serenadenhof, Bayernstraße

100. Karten: 0911-4188843

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele

2019: „Der zerbrochene Krug“

- Sommerkomödie von

Heinrich von Kleist auf der

Freilichtbühne am Schloßberg.

Info: www.faust-festspiele-pegnitz.de

Presseck

18:00 Uhr Sommernachtsfest

des TSV Presseck

Seßlach

17:00 Uhr 31. Seßlacher

Stadtlauf und After-Run-Party -

Altstadtfest Opening. Info:

09569-922540

Stadtsteinach

10:00 Uhr Sommer Spielmobil

mit Spiel und Bastelspaß im

Freibad

18:00 Uhr Brauerei Schübel &

Die Wüste lebt e.V.: Kunst &

Klöss Schlager der 50er und

60er // Karaoke auf dem

Festplatz in der Knollenstraße

Trebgast

20:30 Uhr Naturbühne

Trebgast: „Das sündige Dorf“ -

Bayerische Bauernkomödie ins

Fränkische übersetzt. Karten:

09227-6220 (Mo. - Fr. 8 - 17

Uhr) oder www.naturbuehnetrebgast.de

Weißenstadt

15:00 Uhr Stadtführung: „Eine

Reise durch die Geschichte

Weißenstadts“. Treffpunkt:

Kulmbacher Land im August 47


Termine

Marktplatz vor der Stadtkirche. Anmeldung:

Lukas Thiersch, Tel.: 0160-2390596

Wunsiedel

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele: PREMIERE:

„Zucker“ - Musical von Birgit Simmler und

Paul Graham Brown. Karten: Tourist-Info,

Tel.: 09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

Zell im Fichtelgebirge

BBQ-Grillfest im „Gasthof zum Waldstein“,

Marktpl. 16. Info: 09257-501

17. Samstag

Mädels on Tour

17.8. Rothenburg o. d. Tauber,

49,-- €, Info: 09229/29 699 59,

www.maedels-on-tour.de

Zusteigmögl.: Mainleus, Kulmbach, Bayreuth

Bad Berneck

12:00 Uhr Orgelmusik zur Festspielzeit in der

Dreifaltigkeitskirche am Kirchenring

20:30 Uhr Gittels Fränkische Bühne: „Die

Heiratsvermittlerin“ - Abend mit Szenen von

Kishon, Hallervorden, Karl Valentin und anderen

auf der Romantikbühne am

Schlossturm

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Geführte Themen-Brauerei-

Wanderung mit geselliger Einkehr.

Streckenverlauf: Stublang - Frauendorf -

Schwabthal - End - Schwabthal - Stublang

(ca. 9 km). Treffpunkt: Wanderparkplatz

Stublang. Info: 09573-33120

14:00 Uhr Umweltstation Weismain: „Schau-

Lustig am Bienenstand für Familien“ -

Führung mit Kerstin Schmidt. Ort: Parkplatz

beim Bienenhaus Kloster Banz

16:30 Uhr Kurkonzert mit der Blaskapelle

Uetzing-Serkendorf e.V. auf der Seebühne im

Kurpark. Info: 09573-33120

Bamberg

21:00 Uhr Konzert mit „Church Of

Confidence“ (Punk-n-Roll aus Berlin) &

Support: The Weak Willies im Sound-n-Arts,

Obere Sandstr. 20. Info: www.sound-narts.com

21:00 Uhr Konzert mit „Church Of

Confidence“ (Punk-n-Roll aus Berlin) &

Support: The Weak Willies im Sound-n-Arts,

Obere Sandstr. 20. Info: www.sound-narts.com

Bayreuth

18:00 Uhr bis 21:30 Uhr Frankenbund

Gruppe Bayreuth: Leben im Waldkloster

„Muttoday“ - Vortrag, Abendmeditation,

Gespräch im Kloster. Info + Anmeldung bei

Vors. Blüchel, Tel.Nr.: 0921-30321.

Treffpunkt: 17.00 Uhr am Volksfestplatz

Bayreuth für Fahrgemeinschaften

19:00 Uhr 69. Festival Junger Künstler

Bayreuth: „Himmlische Klänge. Himmliche

Stimmen“ - Chorkonzert mit dem finnischen

Chor Dominante in der Stadtkirche Heilig

Dreifaltigkeit. Dirigent: Seppo Murto

19:00 Uhr Großes Siegfried Wagner Konzert

zum 150. Geburtstag von Siegfried Wagner

im Markgräflichen Opernhaus, Opernstr. 14.

Karten: 0921-69001

20:00 Uhr Nachtwächterführung in der

Innenstadt. Treffpunkt: Vor dem

Schlossturm, Schloßberglein 1-3. Info: 0921-

88588

20:00 Uhr Hoftheater Steingraeber-Palais:

„Heda! Heda! Heda! - What the fuck is

Wagner?“ von Uwe Hoppe. Karten: 0921-

69001

Betzenstein

20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer: „Das

Spiel von Liebe und Zufall“ - Komödie im

Schlosshof. Karten: 09244-985221

Bischofsgrün

11:00 Uhr Berggottesdienst am

Ochsenkopfgipfel

Coburg

11:00 Uhr Kunstsammlungen Veste Coburg:

Familien im Museum - Führung für Klein und

Groß. Info: 09561-8790

14:30 Uhr Kunstsammlungen Veste Coburg:

Highlight-Führung für Einzelbesucher. Info:

09561-8790

Ebermannstadt

Ebermannstädter Altstadtfest

Fichtelberg

19:00 Uhr Das Festival junger Künstler zu

Gast: Bluegrasskonzert - Bayerische Country

Musik mit „Munich Strings Band“ - Open Air

beim Hotel am Fichtelsee, bei schlechtem

Wetter in der Pfarrkirche Fichtelberg.

Reservierung: 09272-964000

Hausen

15:00 Uhr Fränkischer Theatersommer:

„Abenteuer mit einem Querkela“ - Nach einer

Legende aus dem Lichtenfelser Land im

Greifenhof, Dr.-Kupfer-Straße 4. Ab 4 Jahren.

Online-Shop: www.theatersommer.de

Heldritt

15:00 Uhr „Die Landstreicher“ -

Sommeroperette Heldritt auf der Waldbühne

19:30 Uhr „Die Landstreicher“ -

Sommeroperette Heldritt auf der Waldbühne

Kasendorf

09:30 Uhr bis 10:00 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte in

Welschenkahl bei der Schulbushaltestelle in

der Ortsmitte

Kronach

Kronacher Freischießen

Kulmbach

07:30 Uhr bis 08:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte in Weiher

auf dem Parkplatz am Friedhof im

Hundsanger

08:30 Uhr bis 09:00 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für Haushalte in

Windischenhaig bei der Bushaltestelle

48

Kulmbacher Land im August


Termine

11:00 Uhr Tierheimfest im

Tierheim Kulmbach, Heinersreuth

30, Ködnitz. Info-Tel.:

09221/91288

14:15 Uhr „Kanonen, Krieg und

Kasematten“ - Rundgang durch

die Festungswerke der

Plassenburg. Treffpunkt: Tiefer

Brunnen im Schönen Hof

Lichtenfels

13:00 Uhr Trödelmarkt

Lichtenfels-Schney -

Schützenplatz. Info: 0160-

99712989

Mainroth

19:30 Uhr 28. Sommernachtsfest

der FF Mainroth mit LIVEMUSIK

„REPLAY - Real.Live.Music“;

Speisen & Getränke

Marktleugast

14:00 Uhr Frankenwaldverein OG

Neuensorg: Kinderwanderung.

Treffpunkt: Sportheim des VfR

Neuensorg. Info: 09255-808423

Buchpräsentation≠

17:00 Uhr Sommerfest der FF

Walberngrün am Feuerwehrhaus

Marktschorgast

Lucifer`s Messenger - 40 Jahre

Motorrad Treffen Nähe

Autobahn; Livemusik mit der

Band „X-Large“

Neudrossenfeld

Sommernachtsfest/Kerwa der

Dorfgemeinschaft Neuenreuth

Neustadt bei Coburg

13:00 Uhr bis 23:30 Uhr Country

Festival auf dem Gelände des

Country-Clubs an der

Mörikestraße

Nürnberg

19:30 Uhr Kultur-Sommer im

Serenadenhof 2019: Simon &

Garfunkel Tribute Show -

Presented by Graceland im

Serenadenhof, Bayernstraße 100.

Karten: 0911-4188843

Julia Freidank

Das Brauhaus an der Isar

Spiel des Schicksals

Bayern 1897. Antonia Pacher verlässt den

verarmten Hof ihrer Familie, um in

München Geld zu verdienen - und entdeckt

die schillernde Welt der

Schwabinger Boheme. Als die junge Frau

schließlich Arbeit in einer Brauerei erhält,

muss sie von Anfang an um ihren Platz im

Unternehmen kämpfen. Denn unter den

Angestellten - Schankmädchen, Brau bur -

schen und Brauknechten - findet Antonia nicht nur Freunde,

sondern auch Gegner, die ihr bei jeder Gelegenheit Steine in

den Weg legen. Dass es zwischen ihr und dem Erben der

Brauerei, dem unberechenbaren Melchior Bruckner, gewaltig

knistert, macht das Ganze nicht eben leichter.

416 Seiten, Roman, 14,99 Euro, erschienen im Rowohlt Verlag

Das Kulmbacher Land verlost 3 Exemplare.

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar te oder E-Mail (verlosung@

kulmbacher-land. com) mit dem Stichwort „Das Brauhaus an der Isar“ (Ein -

sen de schl.: 24.08.2019) an das Kulm bacher Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019:

„Leonce und Lena - oder zwei

Königskinder auf der Flucht“ -

Märchenhaft romantische

Komödie auf der Freilichtbühne

am Schloßberg. Info: www.faustfestspiele-pegnitz.de

Plankenfels

15:00 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: „Vom Plankenstein zum

Wachstein - eine Seereise durch

das Jurameer“. Rundtour mit

Geoparkranger Michael Kaiser.

Treffpunkt: Wanderparkplatz am

Gasthaus „Schwarzer Ritter“,

Bayreuther Straße

Presseck

15:00 Uhr Kameradschaftsabend

der FF im Feuerwehrgerätehaus

Seßlach

06:00 Uhr Altstadtfest Seßlach

2019 mit historischen Umzug,

großes Lagerleben, (Kunst-)

Handwerker Markt mit

Vorführungen, exklusiver

Gewerbemarkt, großer

Flohmarkt, Kinderprogramm,

Kunst - Kultur - Genuss. Info:

09569-922540

Stadtsteinach

Stadtsteinacher Bauernund

Handwerkermarkt

in der Bauernmarktscheune

in der Knollenstraße

8. 00 - 12. 00 Uhr

Kaufen Sie direkt

beim Erzeuger!

P direkt vor der

Markthalle

08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bauernmarkt in der Marktscheune

in der Knollenstraße

10:00 Uhr Sommer Spielmobil

mit Spiel und Bastelspaß im

Freibad

18:00 Uhr Sommerfest des

Fränkischen Stammtisches auf

dem Festplatz in der

Knollenstraße; 19.00 Uhr Red

Ballon Band

Thurnau

11:30 Uhr bis 12:00 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Berndorf beim

Feuerwehrhaus

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast:

„Pipi im Taka-Tuka-Land“ von

Astrid Lindgren. Karten: 09227-

6220 (Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr) oder

www.naturbuehne-trebgast.de

Weißenstadt

10:00 Uhr Führung durch die

Zinnerzgrube Werra. Treffpunkt:

Am Wanderparkplatz

Rudolfstein/Lederer. Info &

Anmeldung: Kur- & Tourist-Info,

Tel.: 09253/950-31 oder tourist@weissenstadt.de

Wiesentfels

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Mondsüchtig“

- Ein blauer Abend mit

Geschichten vom Mond auf

Schloss Wiesentfels. Karten:

09274-947440

Wirsberg

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schnupperschießen bei den

Bogenschützen Wirsberg auf dem

Schießgelände am Hegnich für

Jugendliche ab 12 Jahren

17:00 Uhr 10 Jahre Hofladenfest

der Familie Purucker auf der Insel

mit der Partyband „Die GAUDI-

BAZI`S“

Wonsees

10:30 Uhr bis 11:00 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Kleinhül auf dem

Dorfplatz

Wunsiedel

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Zucker“ - Musical von Birgit

Simmler und Paul Graham

Brown. Karten: Tourist-Info, Tel.:

09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

50

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Zell im Fichtelgebirge

BBQ-Grillfest im „Gasthof zum

Waldstein“, Marktpl. 16. Info:

09257-501

18. Sonntag

Ahorntal

18:00 Uhr 4-Gänge-Candle-Light-

Dinner auf Burg Rabenstein. Info:

Tel. 09202/970-044-0 oder

www.burg-rabenstein.de

Bad Alexandersbad

15:00 Uhr Kurkonzert mit den

Mehlmeisler Dorfmusikanten im

Haus des Gastes, Kursaal, Am

Kurpark 3

Bad Berneck

15:00 Uhr Konzert im Kurpark

(Neue Kolonnade) mit „Elixier“

(Deutsch-Pop). Info: 09273-

574374

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Was Sie schon

immer über Franken wissen wollten

… - … aber sich bisher nicht

zu Fragen trauten“ - Zwei

Franken spielen auf in der Neuen

Kolonnade im Kurpark. Karten:

09273-574374

Bad Staffelstein

07:00 Uhr Trödelmarkt Bad

Staffelstein - Parkplatz REWE.

Info: 0160-99712989

10:00 Uhr Dorffest rund um die

alte Linde in Loffeld

10:00 Uhr Seefest am Angersee.

10.00 Uhr Frühschoppen, ab

14.00 Uhr Live-Musik

10:30 Uhr Kurkonzert mit dem

„Duo Sunrise“ auf der Seebühne

im Kurpark. Info: 09573-33120

Bad Steben

14:30 Uhr bis 18:00 Uhr Therme

Bad Steben: Planschzeit für

Kinder in der Vitalhalle. Info:

09288/960-0

19:00 Uhr Klavierkonzert mit

Roswitha Lohmer im Großen

Kurhaussaal, Badstr. 30

Bayreuth

14:00 Uhr Universität Bayreuth -

Führung im Ökologisch-

Botanischen Garten - „Der ÖBG

zum Kennenlernen: Allgemeine

Gartenführung“. Treffpunkt:

Eingang des Gartens,

Universitäts-Campus. Info:

www.obg.uni-bayreuth.de

Bischofsgrün

10:30 Uhr Sonntagskonzert mit

dem FRANKENEXPRESS im kleinen

Kurpark (bei schlechter

Witterung im Kurhaus). Eintritt

frei!

13:00 Uhr FGV Bischofsgrün -

Seniorenwanderung. Treffpunkt:

Gegenüber Laudien-Rathaus-

Galerie. Leitung: F. Schwärzer

Burgkunstadt

07:00 Uhr Trödelmarkt

Burgkunstadt - Raiffeisen. Info:

0160-99712989

Coburg

11:00 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Familien im

Museum - Führung für Klein und

Groß. Info: 09561-8790

14:00 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Drachenblut &

Heldenmut - Führungen durch

die Ausstellung. Info: 09561-

8790

14:30 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Highlight-Führung

für Einzelbesucher. Info: 09561-

8790

19:00 Uhr Open Air 2019:

Michael Patrick Kelly - „iD Tour

2019“ auf dem Schlossplatz

Ebermannstadt

Ebermannstädter Altstadtfest

Eckersdorf

14:30 Uhr „Labyrinth,

Katakombe und Kaskade -

Entdeckertour im Schlosspark

Fantaisie“ - Familienführung mit

Kerstin Herzberger. Treffpunkt:

Schloss Fantaisie, Museumskasse.

Anmeldung: 0921/731400-11

Kulmbacher Land im August 51


Termine

Franken Top

Nichts ist auf Festen wichtiger als gute Laune und

ausgelassene Stimmung. Die beiden Routiniers

lassen überall die Fetzen fliegen. Sie haben in allen

Richtungen der Tanz -und Unterhaltungsmusik etwas

zu bieten 2 Musiker, die nicht nur mit modernster

Technik aufwarten, sondern ihre Instru -

mente noch wirklich beherrschen und ihr Publikum auch noch begeistern können. Mit

perfektem Gesang, spontan und sicher lassen sie fast keinen Musikwunsch offen.

Jubiläen – Zeltfeste – Vereinsfeiern – Firmenfeste – Geburtstage – Hochzeiten

Vertrauen Sie auf 40 Jahre Bühnenerfahrung, Zuverlässigkeit und Kompetenz

Bernd Kern 0921/43152 • 0171/1 459 457

Peter Birk 09228 / 1525 • 0172 / 4 959 158

Mail: birk-thurnau@gmx.de www.duo-frankentop.de

Fürth

19:00 Uhr Fränkischer Theater -

sommer: „Mondsüchtig“ - Ein

blauer Abend mit Geschichten

vom Mond in der KNORR

Kulturscheune, Mannhofer Str.

44. Karten: 0911-767315

Heldritt

16:00 Uhr „Die Landstreicher“ -

Sommeroperette Heldritt auf der

Waldbühne

Hof

11:00 Uhr Promenadenkonzert

im Musikpavillon am

Theresienstein mit „Hix-

Tradimix“

Kronach

Kronacher Freischießen

Kulmbach

11:00 Uhr Tierheimfest im

Tierheim Kulmbach, Heinersreuth

30, Ködnitz. Info-Tel.:

09221/91288

14:15 Uhr Plassenburg

Kulmbach: „So schnell schießen

die Preußen nicht! - Oder etwa

doch …?“ - Eine Führung für

Familien mit Kindern ab 10

Jahren im Armeemuseum

Friedrich der Große. Treffpunkt:

Armeemuseum Friedrich der

Große

Kupferberg

13:30 Uhr Frankenwaldverein OG

Kupferberg: Wanderung Weihers -

mühle ab Kleinziegenfeld.

Treffpunkt: Marktplatz. Info:

09227-1515

Mainroth

10:00 Uhr 28. Sommernachtsfest

der FF Mainroth mit Livemusik

„Saitenwynd - Die Kultband“;

Mittagstisch mit Sau am Spieß;

Nachmittags Kaffee & Kuchen;

Kinderspaß; ab 17.00 Uhr LIVE-

MUSIK mit dem „Musikverein

Mainroth“, Speisen & Getränke

Marktleugast

09:00 Uhr Frühschoppen der FF

Walberngrün am Feuerwehrhaus

Mistelgau

14:00 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: „Mythen, Kunst und

Zwerge“. Familienführung mit

Geoparkrangerin Hannelore

Körner. Treffpunkt: Parkplatz

Neubürg, an der Straße

Mistelgau - Wohnsgehaig

Neudrossenfeld

Sommernachtsfest/Kerwa der

Dorfgemeinschaft Neuenreuth

15:00 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: „Entlang der

Pechgrabener Steinfuhr - Eine

Zeitreise vom Erdmittelalter bis

21. Jahrhundert“. Führung mit

Geoparkrangerin Isabelle

Stickling. Treffpunkt: Parkplatz

Ortsmitte Pechgraben am alten

Schulhaus/Dorfweiher

Neustadt bei Coburg

13:00 Uhr bis 23:30 Uhr Country

Festival auf dem Gelände des

Country-Clubs an der

Mörikestraße

Nordhalben

10:00 Uhr Fahrbetrieb auf der

Museumsbahn Steinwiesen -

Nordhalben. Abfahrt in

Nordhalben um 10.00 Uhr, 12.00

Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr.

Abfahrt in Steinwiesen um 10.45

Uhr, 12.45 Uhr, 14.45 Uhr und

16.45 Uhr (letzte Fahrt).

Fahrkarten sind zu regulären

Preisen im Zug erhältlich. Info:

www.rodachtalbahn.de oder

09267-8130

Nürnberg

19:00 Uhr Kultur-Sommer im

Serenadenhof 2019: WOOD-

STOCK - Das Rockmusical im

Serenadenhof, Bayernstraße 100.

Karten: 0911-4188843

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019:

„Leonce und Lena - oder zwei

Königskinder auf der Flucht“ -

Märchenhaft romantische

Komödie auf der Freilichtbühne

am Schloßberg. Info: www.faustfestspiele-pegnitz.de

Rödental

14:30 Uhr „Graviert, geschliffen,

sandgestrahlt - Objekte in

Kaltglas - Technik“ -

Themenführung für

Einzelbesucher im Europäischen

Museum für Modernes Glas,

Rosenau 10. Info: 09563-1606

Sanspareil

14:00 Uhr „Vom Burgtor bis zum

Bergfried“ - Führung durch die

mittelalterliche Burg Zwernitz.

Treffpunkt: Burg Zwernitz,

Museumskasse

Seßlach

10:00 Uhr Altstadtfest Seßlach

2019. Info: 09569-922540

Stadtsteinach

11:00 Uhr Schübel’s Brauereifest

auf dem Festplatz in der

Knollenstraße; ab 11.00 Uhr

Musik mit den Musikverein

Stadtsteinach; ab 16.00 Uhr

Livemusik mit „Klaus A.M.“

Weißenstadt

14:00 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: „Alexander von

Humboldt und die Sallequelle“.

Führung mit Geoparkranger

Dieter Schmidt. Treffpunkt:

Wanderparkplatz Saalequelle zwischen

Zell und Ruppertsgrün

Wiesentfels

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Addrakdiver

Middfünfziger suchd ...“ -

Fränkisches Mundartkabarett im

Schlosshof. Karten: 09274-

947440

Wirsberg

09:30 Uhr Hofladenfest der

Familie Purucker auf der Insel.

9.30 Uhr Weißwurstfrüh -

schoppen; ab 15.00 Uhr

„Schorgasttaler Blasmusik“

Wunsiedel

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Zucker“ - Musical von Birgit

Simmler und Paul Graham

Brown. Karten: Tourist-Info, Tel.:

09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

19. Montag

Bayreuth

19:30 Uhr Konzertabend mit

Radoslava Vorgic und Mariann

Kerényi mit Werken von Händel,

Mozart, Schumann, Liszt, Mahler,

Strauss, Bernstein, Gounod und

Lehar im Rokokosaal des

52

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Steingraeberhauses, Friedrichstr.

2. Eintritt frei!

20:00 Uhr „Siegfried“ -

Auftragswerk der Bayreuther

Festspiele zum 150. Geburtstag

von Siegfried Wagner in der

Reichshof Kulturbühne,

Maximilianstr. 28

Lichtenfels

15:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Blutspendetermin des Bay. Roten

Kreuzes in der Stadthalle,

Schützenplatz 10

Nürnberg

20:00 Uhr Konzert mit „BRASS

AGAINST“ im HiRSCH,

Vogelweiherstraße 66. Karten:

0911-4188843

20. Dienstag

Bad Staffelstein

14:30 Uhr Kirchenführung in der

Basilika Vierzehnheiligen.

Treffpunkt: Am Gnadenaltar

Bad Steben

18:00 Uhr Kinosommer

Casinoplatz an der Spielbank:

„Ballon“ (Die Filmvorführung beginnt

mit Einbruch der

Dunkelheit). Warm-Up mit Radio

Euroherz. Eintritt frei!

19:00 Uhr Vortrag im

Vortragssaal des Kurhauses,

Badstr. 31 zum Thema: „Das

Geheimnis der Gelassenheit“.

Referentin: Elke Sachs

19:30 Uhr DEMO-SPIEL für interessierte

Gäste zum Kennenlernen

(Teilnahme kostenlos) im Foyer

der Bayerischen Spielbank,

Casinoplatz 1

Bayreuth

19:30 Uhr Klavierkonzert mit

Krystyna Mychailychenko im

Kammermusiksaal des

Steingraeberhauses, Friedrichstr.

2. Eintritt frei!

Bischofsgrün

20:00 Uhr „Orchideen und

Schmetterlinge in Nordbayern“ -

Bild-Vortrag im Kurhaus.

Referent: Florian Fraass. Eintritt

frei!

Fichtelberg

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Wie

wurden Glasperlen hergestellt?

Treffpunkt: Frau May, Gustav-

Leutelt-Str. 1. Info:

09272/909504

19:00 Uhr Das Festival junger

Künstler zu Gast: „Glanz und

Gloria“ - Blechbläser des Youth

Symphony Orchestra of Ukraine -

Open Air beim Hotel am

Fichtelsee, bei schlechtem Wetter

in der Pfarrkirche Fichtelberg

Nürnberg

19:30 Uhr Kultur-Sommer im

Serenadenhof 2019: Ringelstetter

& Band - „Fürchtet euch nicht!“

im Serenadenhof, Bayernstraße

100. Karten: 0911-4188843

Wirsberg

17:30 Uhr Schnupperschießen

mit dem Luftgewehr bei der

Schützengesellschaft Wirsberg im

Schützenhaus für Kinder und

Jugendliche ab 10 Jahren

21. Mittwoch

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Genusswanderung -

Hut oder ausgezogen?

Evangelisch oder katholisch?

Festtagskrapfen zur Kerwa. Route:

Über den Dornig mit dem keltischen

Hügelgräberfeld und seinem

lohenswerten

Aussichtspunkt (ca. 12 km).

Treffpunkt: Wanderparkplatz

Loffeld, Löwentalweg. Info +

Anmeldung: 09573-33120

18:30 Uhr Hofgarten Specials -

Szan Baker, Klaus Pfreundner &

Dennis Lüddicke - Songs & emotions

im Hotel Staffelsteiner Hof,

Horsdorfer Str. 15

Bad Steben

18:00 Uhr Kinosommer

Casinoplatz an der Spielbank:

„Bohemian Rhapsody“ (Die

Filmvorführung beginnt mit

Einbruch der Dunkelheit). Casino-

Night mit Aktionen der Spielbank

und Live-Musik mit „Barfly“.

Eintritt frei!

Kulmbacher Land im August 53


Termine

Fr., 09.08.19, 17.00 Uhr (Studio im Bühnenhaus)

Haus Marteau auf Reisen: Konzert des Meisterkurses Gesang

v. Prof. Charlotte Lehmann und GMD Christian Fröhlich

Fr., 20.09.19, 19.00 Uhr (Freiverkauf)

COME TOGETHER – Selb singt!

Ein Interaktives Benefizkonzert mit jedem, der mitmachen möchte und

Chören aus Selb und dem Umland. Veranstalter: Zuflucht in Selb e.V.

Kartenvorverkauf, Infos & Anmeldung zum Mitsingen bei Zuflucht

Selb e.V., Raithenbachstr. 1, Selb-Erkersreuth, Tel. 0176 80565362,

www.zuflucht-in-selb.de

Do., 26.09.19, 19.30 Uhr (Theaterabo/Freiverkauf)

Theater Hof: „Orpheus und Eurydike“

Oper von Christoph Willibald Gluck

Sa., 28.09.19, 19.30 Uhr, Studio/Bühnenhaus (Freiverkauf)

100 jahre bauhaus - United Puppets Berlin: „ÜBER DEN KLEE“

Gespielt mit Repliken von Paul Klee gefertigten Handpuppen

Mi., 02.10.19, 19.30 Uhr (Freiverkauf)

„DANCING QUEEN – A TRIBUTE TO ABBA“

Die Großen Abba-Hits - Live performed! Mit den Solisten

von „Musicals in Concert“ und der beliebten „Rainbow-Band“!

Sa., 05.10.19, 19.30 Uhr (Freiverkauf)

Irish Folk Night - Mit den Bands „Matching Ties“ und „Craobh

Rua“, und den „O’Brannlaig Rinceoir Irish Dancers“

Do., 10.10.19, 19.30 Uhr (Konzertabo/Freiverkauf)

Konzert der Smetana Philharmoniker Prag

Werke von Richard Wagner, Jean Sibelius, Anton Dvorák

Solist: Alexandr Kopka, Violine; Dirigent: Hans Richter

Di., 15.10.19, 19.30 Uhr (Freiverkauf)

„CHAPLIN – Das Musical“

Ein Musical so unterhaltsam wie Charlie Chaplin selbst!

Es zeigt den Aufstieg des Komikergenies und seinen späteren Fall.

Sa., 19.10.19, 19.30 Uhr (Freiverkauf)

GANKINO CIRCUS – Die Letzten ihrer Art! Rasante Melodien,

schräger Humor, charmanter Unfug mit den „Letzten ihrer Art!“

Vorverkaufsstellen (wenn nicht anders angegeben): Selb (Leo’s Tee &

Mehr, Ludwigstr. 27, Tel. 09287/4524), Marktredwitz (Frey-Centrum,

Tel. 09231/508286) Rehau (Buchhandlung seitenWeise, Bahnhofstr. 4,

Tel 09283/590932), außer Abo Hof (Ticket-Shop, Poststr. 9 – 11, Tel.

09281/816228) und unter www.okticket.de. Für Theaterabo Vorverkauf

nur in Selb. Infos: Kulturamt der Stadt Selb, Tel. 09287/883-119 u. 883-

125, email: kulturamt@selb.de; Internet: www.selb.de

Die Highlights zum Beginn der Spielzeit 2019/20

Mittlerweile gibt es ja fast keine Sommerpause mehr im Rosenthal-Theater. Und

wenn, dann werden diese Pausen immer kürzer. Und so hebt sich – kaum, dass die

laufende Spielzeit zu Ende ist – schon bald wieder der Vorhang im Selber Theater

zur neuen Theatersaison. Und das tut er bei unzähligen Highlights in allen Genres!

Zunächst aber gibt es am Freitag, 9. August, um 17 Uhr, im Bühnenhaus ein

weiteres Meisterkonzert in der Reihe „Haus Marteau auf Reisen“. Zum 3. Mal

präsentieren die Teilnehmer des Meisterkurses Gesang von Prof. Charlotte

Lehmann und GMD Christian Fröhlich Lieder von verschiedenen Komponisten und

Arien aus bekannten Opern. Seit 2010 gehen die Teilnehmer der Meisterkurse an

der Musikbegegnungsstätte „Haus Marteau“ des Bezirks Oberfranken in Lichten -

berg im Frankenwald mit ihren Meisterkonzerten auf Reisen, überwiegend in

Oberfranken, um die Bevölkerung an der bemerkenswerten künstlerischen Arbeit

in Haus Marteau teilhaben zu lassen.

Mit einem bemerkenswerten Projekt des Vereins „Zuflucht in Selb e.V.“ beginnt

am Freitag, 20. September, um 19 Uhr, die neue Theatersaison. Unter dem

Titel „COME TOGETHER – Selb singt!“ treffen sich in einem interaktiven

Benefizkonzert Chöre aus Selb und der Region und alle, die mitsingen möchten,

egal wie alt und egal woher.

Theater gibt es in der neuen Spielzeit zum ersten Mal am Donnerstag, 26.

September, um 19.30 Uhr, mit dem Theater Hof und der Oper „Orpheus

und Eurydike“, gleichzeitig der Start mit dem Theaterabo. Orpheus weint in seiner

Trauer an Eurydikes Grab, als der Liebesgott Amor erscheint. Seine Botschaft:

Wenn es Orpheus gelingt, die Furien im Totenreich mit Gesang zu rühren, darf

Eurydike mit ihm wieder an die Oberfläche. Einzige Bedingung: Orpheus darf sich

auf dem Rückweg nicht nach der Geliebten umsehen.

2019 ist Bauhaus-Jubiläum. 1919 gründete Walter Gropius seine Hochschule

für Architektur und Gestaltung. Dazu hat sich ein Netzwerk von „Bauhäuslern“ in

Selb und Amberg etabliert. Gropius war ja in beiden Städten tätig. In Selb hat er

u.a. das Rosenthal-Werk am Rothbühl entworfen.

Und diese „Bauhäusler“, zu denen auch das

Kulturamt Selb zählt, haben ein umfangreiches und

hochkarätiges Programm zum Thema „100 jahre

bauhaus – netzwerk selb/amberg“ entwickelt. Am

Samstag, 28. September, um 19.30 Uhr, gibt

es im Studio/ Bühnenhaus des Selber Theaters eine

theatrale Hommage an Paul Klee mit dem Titel „Über den Klee“ oder „Der

Knochen in meinem Kopf“, gespielt mit Handpuppen des Künstlers oder besser

mit Repliken davon. Klee lehrte ab 1921 am Bauhaus in Weimar und später in

Dessau. Seine Figuren bewegen sich zwischen Dies- und Jenseits, spiegeln das

Universum des Künstlers mit Witz und Ironie, karikieren Zeitgenossen Klees, zeigen

die Mühen der Selbstfindung, den Glanz der Meisterjahre und die Tragik seines

Lebensendes.

„Dancing Queen“ präsentiert in einer Hommage an die

Kultgruppe die großen Hits von ABBA. Und davon gibt es

unzählige. „Mamma Mia“, „Fernando“, „Chiquitita“, „SOS“

oder „Super Trouper“ sind nur einige davon, die Bandleader

Peter Wölke mit seiner „Rainbow Band“ und dem beliebten

Musical-Ensemble von „Musicals in Concert“ am

Mittwoch, 2. Oktober, um 19.30 Uhr, im Rosenthal-

Theater Selb präsentiert. Peter Wölke führt als charmanter

Moderator durch den Abend und vermittelt den Besuchern

neben den vielen Songs durch interessante Fakten und

Eckdaten einen Einblick in die großartige Karriere von ABBA.

54

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

19:30 Uhr Großer Heinz-Erhardt-

Abend mit H. Loyda im Kleinen

Kurhaussaal, Badstr. 30

Bayreuth

20:00 Uhr Hoftheater

Steingraeber-Palais: „Heda! Heda!

Heda! - What the fuck is

Wagner?“ von Uwe Hoppe.

Karten: 0921-69001

20:00 Uhr „Siegfried“ -

Auftragswerk der Bayreuther

Festspiele zum 150. Geburtstag

von Siegfried Wagner in der

Reichshof Kulturbühne,

Maximilianstr. 28

Kasendorf

14:00 Uhr Treffen der

Selbsthilfegruppe Restless - Legs

Syndrom - RASTLOSE BEINE, RU-

HELOSE NÄCHTE im Gasthaus

Friedrich. Gäste sind herzlich willkommen.

Info: Ilona

Zimmermann, Tel.: 09228-1634

Kulmbach

18:15 Uhr Lauftreff Burghaig:

18.15 Uhr Aufwärmen, 18.30 Uhr

Loslaufen. Gehen/Laufen/Joggen/

NW-Walking schnell oder langsam

in froher Runde eine Stunde

„Laafn & Waafn“. Treffpunkt:

Bolzplatz. Indo: Dr. Mädl, Tel.:

09221-84982

Ludwigschorgast

Kirchweih mit Zeltbetrieb

Münchberg

20:00 Uhr Fichtelgebirgsverein

OG Münchberg - Stammtisch im

Gasthof „Maasters Motz“. Info:

09251/80813

Warmensteinach

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr Führung

im Glasmuseum. Info: Touristinfo,

Tel. 09277/1401

Wirsberg

11:00 Uhr Mit dem Imker auf der

Streuobstwiese in Neufang mit

dem Gartenbauverein Wirsberg

im Rahmen des Ferienprogramms

22. Donnerstag

Bad Steben

18:00 Uhr Kinosommer

Casinoplatz an der Spielbank:

„100 Dinge“ (Die Filmvorführung

beginnt mit Einbruch der

Dunkelheit). Warm-Up mit Radio

Euroherz. Eintritt frei!

Bayreuth

20:00 Uhr Hoftheater

Steingraeber-Palais: „Heda! Heda!

Heda! - What the fuck is

Wagner?“ von Uwe Hoppe.

Karten: 0921-69001

20:00 Uhr Wahnfried-Konzert

2019: Belcanto im Quartett -

Musiker des Festspielorchesters

Bayreuth spielen Werke von G.

Donizetti, G. Rossini und G. Verdi

im Richard Wagner Museum,

Wahnfried-Saal, Richard-Wagner-

Straße. Info: www.wagnermuseum.de

Burgkunstadt

13:30 Uhr AWO-

Donnerstagswanderer - „Zu den

Felsen des Jura durch das Tal der

Bären“ mit Irmi Klement. Info:

09575-981760. Treffpunkt:

Franz-Roscher-Straße (bei der

Sitzgruppe am Kreuz).

Gastwanderer herzlich willkommen

Fichtelberg

10:00 Uhr Anspruchsvoll und

kurzweilig - unterwegs um Bad

Berneck auf dem Thiesenring, einem

der schönsten Wanderwege

Nordbayerns (ca. 6 - 10 km je

nach Variante). Treffpunkt:

Parkplatz bei der ehem.

Kristalltherme, Neubau,

Mühlberg 11. Teilstrecke mit priv.

PKW

Forchheim

09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Sprechtag des Bezirk Oberfranken

im Landratsamt, Am Streckerplatz

3, Zimmer 123. Termine nur

nach telefonischer Anmeldung

unter 0921/7846-3201

Kulmbach

14:00 Uhr Treffen der

Selbsthilfegruppe Restless - Legs

Syndrom - RASTLOSE BEINE, RU-

HELOSE NÄCHTE in der

Gasthausbrauerei „Zum

Gründla“, Am Gründlein 5. Gäste

sind herzlich willkommen. Info:

Ilona Zimmermann, Tel.: 09228-

1634

Lichtenfels

16:30 Uhr „Summer in the City“

- Kostenlose Stadtführung.

Treffpunkt: Tourist-Information,

Marktplatz 10

18:30 Uhr „Summer in the City“

mit „The Blueballs“ (nur bei schönem

Wetter). Treffpunkt: Säu -

markt, Innere Bamberger Str. 9

Ludwigschorgast

Kirchweih mit Zeltbetrieb

Neudrossenfeld

Kerwa in Langenstadt - Wo wir

uns finden, wohl unter Linden

Nürnberg

20:00 Uhr Kultur-Sommer im

Serenadenhof 2019: Albert

Hammond & Band - SONGBOOK

Tour 2019 im Serenadenhof,

Bayernstraße 100. Karten: 0911-

4188843

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019:

„Der zerbrochene Krug“ -

Sommerkomödie von Heinrich

von Kleist auf der Freilichtbühne

am Schloßberg. Info: www.faustfestspiele-pegnitz.de

Stadtsteinach

18:00 Uhr Fotogruppe

Stadtsteinach - Wochentreff in

der „Waldschänke“. Info: Herr

Nietert, Tel.: 0160-93219839

Tüchersfeld

18:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Addrakdiver

Middfünfziger suchd ...“ -

Fränkisches Mundartkabarett im

Fränkische Schweiz Museum.

Karten: 09274-947440

Warmensteinach

20:00 Uhr Das Festival junger

Künstler Bayreuth zu Gast:

„Sentimento vivo“ -

Abschlusskonzert des Youth

Symphony Orchestra of Ukraine

in der Dreifaltigkeitskirche

Wunsiedel

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

PREMIERE: „Walzertraum“ -

Operette von Oscar Straus.

Gastspiel der Operettenbühne

Wien. Karten: Tourist-Info, Tel.:

09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

23. Freitag

CJ & THE

SUNSHINEGANG

Freitag 23. August, 20 Uhr

OpenAir-Soulnight zum

Straßenfest Marktleugast

Ahorntal

17:00 Uhr Höhlenkonzert in der

Sophienhöhle: Gregorianika -

„Tour 2019“. Info: Tel.

09202/970-044-0 oder

www.burg-rabenstein.de

Bad Staffelstein

13:00 Uhr Geführte Themen-

Brauerei-Radtour mit geselliger

Einkehr. Streckenverlauf: Bad

Staffelstein - Wiesen - Nedensdorf

- Unnersdorf - Bad Staffelstein

(ca. 10 km). Treffpunkt:

Stadtturm, Bamberger Str. 25.

Info: 09573-33120

15:00 Uhr Basilika Vierzehn heili -

gen: Orgelkonzert zum Frei tags -

läuten mit Katharina Wultzinger

(Wertheim). Die Basilika wird

während des Konzertes geschlossen.

Bitte rechtzeitig einfinden!

Kulmbacher Land im August 55


Termine

Bad Steben

18:00 Uhr Kinosommer Casinoplatz an der

Spielbank: „Sauerkrautkoma“ (Die

Filmvorführung beginnt mit Einbruch der

Dunkelheit). Live-Musik mit Rocco & Gustl.

Eintritt frei!

21:00 Uhr 3. Bad Stebener Nachtmusik in

der Lutherkirche - Musik & Texte bei

Vier Geschäftsstellen

Samstags geöffnet

Kerzenschein zum Thema „Natur“ mit

Dekanatskantor Stefan Romankiewicz (Orgel)

Baiersdorf

18:30 Uhr Igelsdorfer Kerwa 2019.

Zeltbetrieb am Spielplatz in der Siedlerstraße

mit Musik

Bayreuth

19:00 Uhr 69. Festival Junger Künstler

Hauptgeschäftsstelle

95349 Thurnau, Hutschdorf 65

Telefon 09228 / 996199-0

Telefax 09228 / 996199-19

Geschäftsstellen: Telefon Fax

95512 Neuenreuth/Main 09228/996199-40 09228/996199-49

95349 Thurnau-Limmersdorf 09228/996199-50 09228/996199-59

96197 Wonsees-Großenhül 09228/996199-60 09228/996199-69

95349 Thurnau-Alladorf 09228/996199-70 09228/996199-79

In allen Geschäftsstellen neben Bankgeschäft auch Lagerhäuser

für Garten- und Landwirtschaftsbedarf

Bayreuth: Orchester konzert - Young

Symphony Orchestra of Ukraine in der

Stadtkirche Heilig Dreifaltigkeit. Dirigent:

Jaroslaw Shemet

Ebensfeld

18:00 Uhr Fränkischer Theatersommer: „Jetzt

wird`s richtig paradiesisch!“ -

Steptanztheatergesang im Gartentheater Gut

Kutzenberg. Karten: 09274-947440

Fichtelberg

17:00 Uhr Feierabend-Radtour um den

Ochsenkopf (ca. 5 km). Treffpunkt: hinter

ehemaligen Forsthaus Neubau. Info: Herr

Speidel, Tel.: 09272-96229

Lichtenfels

20:00 Uhr Lichtenfelser Kinosommer auf dem

Marktplatz: „Der Vorname“ - Komödie

Ludwigschorgast

Kirchweih mit Zeltbetrieb

Neudrossenfeld

Kerwa in Langenstadt - Wo wir uns finden,

wohl unter Linden

Nürnberg

14:00 Uhr Nürnberger Herbstfest 2019 auf

dem Volksfestplatz an der Bayernstraße

19:30 Uhr Kultur-Sommer im Serenadenhof

2019: ABBA-Night - The Tribute Concerts im

Serenadenhof, Bayernstraße 100. Karten:

0911-4188843

20:00 Uhr Konzert mit „Smif-N-Wessun“ -

„The All - Tour 2019“. Support: Fokis,

TrueMD & Tamak with Beatlezz im Club

Stereo, Klaragasse 8. Karten: 0911-4188843

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019: „Der zerbrochene

Krug“ - Sommerkomödie von

Heinrich von Kleist auf der Freilichtbühne am

Schloßberg. Info: www.faust-festspiele-pegnitz.de

Stadtsteinach

19:00 Uhr AWO-Ortsverein Stadtsteinach: 9.

Schwänder Sommernachtsmärchen im

Feststadel zum Eisbären

Weißenstadt

15:00 Uhr Stadtführung: „Eine Reise durch

die Geschichte Weißenstadts“. Treffpunkt:

Marktplatz vor der Stadtkirche. Anmeldung:

56

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Lukas Thiersch, Tel.: 0160-

2390596

20:00 Uhr bis 22:30 Uhr Natur -

park Fichtelgebirge - Abenteu -

erliche Nachtführung durch

Weißenstadt. Treffpunkt: Markt -

platz zwischen Rathaus und

Stadtkirche. Leitung + Anmel -

dung: Kerstin Olga Hirschmann,

Tel. 0151-17337105

Wunsiedel

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Walzertraum“ - Operette von

Oscar Straus. Gastspiel der

Operettenbühne Wien. Karten:

Tourist-Info, Tel.: 09232/602-162

oder karten@luisenburgaktuell.de

20:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Walzertraum“ - Operette von

Oscar Straus. Gastspiel der

Operettenbühne Wien. Karten:

Tourist-Info, Tel.: 09232/602-162

oder karten@luisenburgaktuell.de

24. Samstag

Bad Berneck

Sportplatz-Kerwa des TSV Bad

Berneck

12:00 Uhr Orgelmusik zur

Festspielzeit in der

Dreifaltigkeitskirche am

Kirchenring

Bad Staffelstein

13:00 Uhr Wanderung unter

fachkundiger Leitung mit geselliger

Einkehr. Route: Bad

Staffelstein - Karlsteig - Löwental -

Stublang - Loffeld - Bad

Staffelstein (ca. 10 km).

Treffpunkt: Stadtturm - Alte

Darre, Bamberger Str. 25. Info:

09573-33120

19:00 Uhr Albert Hammond -

„Songbook Tour 2019“ - Open-

Air auf der Seebühne, Am

Kurpark 1

Bad Steben

18:00 Uhr Kinosommer

Casinoplatz an der Spielbank:

„Green Book - eine besondere

Freundschaft“ (Die

Filmvorführung beginnt mit

Einbruch der Dunkelheit). Warm-

Up mit Radio Euroherz. Eintritt

frei!

Baiersdorf

16:30 Uhr Igelsdorfer Kerwa

2019. Zeltbetrieb am Spielplatz

in der Siedlerstraße. 16.30 Uhr

Aufstellen des Kirchweihbaumes

und Bieranstich durch

Bürgermeister Andreas Galster;

19.00 Uhr „Die NACHTSCHICHT“

Bayreuth

20:00 Uhr Hoftheater

Steingraeber-Palais: „Heda! Heda!

Heda! - What the fuck is

Wagner?“ von Uwe Hoppe.

Karten: 0921-69001

20:00 Uhr Wahnfried-Konzert

2019: Auf dem Weg zum neuen

Musikdrama: Richard Wagners

Stilbildungsschule im Richard

Wagner Museum, Wahnfried-

Saal, Richard-Wagner-Straße.

Info: www.wagnermuseum.de

Coburg

11:00 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Familien im

Museum - Führung für Klein und

Groß. Info: 09561-8790

14:30 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Highlight-Führung

für Einzelbesucher. Info: 09561-

8790

Grassemann

13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Naturpark Fichtelgebirge -

„Drucken mit Pflanzen“ mit

Blüten, Blätter und verschiedenen

Modelns werden Stoffe bedruckt

im Freilandmuseum Grassemann.

Anmeldung: 09278-205306

Kasendorf

07:30 Uhr bis 08:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte auf dem

Betriebsgelände der Firma Maja

Kulmbach

09:00 Uhr bis 09:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Katschenreuth beim

Gasthaus Eber

Kulmbacher Land im August 57


Termine

12:00 Uhr bis 12:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Lösau beim

Gasthaus Heller

13:00 Uhr Trödelmarkt Kulmbach

- Parkplatz Schwedensteg. Info:

0160-99712989

14:15 Uhr „Kanonen, Krieg und

Kasematten“ - Rundgang durch

die Festungswerke der

Plassenburg. Treffpunkt: Tiefer

Brunnen im Schönen Hof

Lichtenfels

20:00 Uhr Lichtenfelser

Kinosommer auf dem Marktplatz:

„Bohemian Rhapsody“ - Musik-

Biografie

Ludwigschorgast

Kirchweih mit Zeltbetrieb

Mainleus

10:00 Uhr bis 10:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Motschenbach auf

dem Parkplatz des SV

Motschenbach

Neue MICHEL-Kataloge

11:00 Uhr bis 11:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Veitlahm auf dem

Friedhofsparkplatz

Marktleugast

18:00 Uhr Musikverein 1895

Marktleugast: Fränkisch-

Böhmischer Abend im Hofraum

der Gaststätte Taig

Marktschorgast

14:30 Uhr Hallenfest der FF

Marktschorgast beim

Feuerwehrhaus

Neudrossenfeld

Kerwa in Langenstadt - Wo wir

uns finden, wohl unter Linden

Nürnberg

13:00 Uhr Nürnberger Herbstfest

2019 auf dem Volksfestplatz an

der Bayernstraße

19:30 Uhr Kultur-Sommer im

Serenadenhof 2019: A Tribute to

Freddie Mercury - The Best of

Queen im Serenadenhof,

SCHWANEBERGER VERLAG GMBH, Ohmstraße 1,

85716 Unterschleißheim/Germany

MICHEL Deutschland 2019/2020

vollständig über-arbeitete Auflage, 1152 Seiten,

mit farbigen Abb., Maße: 15,3 x 3,1 cm

Altdeutschland, Norddeutscher Bund und Deut -

sches Reich, Auslandspostämter, Kolonien, Schiffs -

post im Ausland, Besetzungsausgaben des Ersten

und Zweiten Weltkrieges, Ab stimmungs-gebiete,

Belgische Militärpost im Rheinland

und vieles weitere mehr.

59.80 €

Übersee Westafrika 2019 (H-Z)

40. Aufl., in Farbe, 806 Seiten, Format: 155 mm x

230 mm, Hardcover

Kamerun, Kap Verde, Liberia, Mali, Mauretanien,

Niger, Nigeria, Senegal, Sierra Leone, Togo -

einschließlich der vor der Selbstständigkeit erschienenen

Kolonialausgaben mit teils anderen

Landesnamen.

89,00 €

Bayernstraße 100. Karten: 0911-

4188843

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019:

„Der zerbrochene Krug“ -

Sommerkomödie von Heinrich

von Kleist auf der Freilichtbühne

am Schloßberg. Info: www.faustfestspiele-pegnitz.de

Stadtsteinach

19:00 Uhr LangeBadeNacht mit

Ziehung der Gewinner „Aktion

Aqua-Punkte“ im Freibad

Thierstein

20:00 Uhr Thiersteiner

Burgsommer: Orangeshakers -

Black and White Grooves

Thurnau

18:00 Uhr Limmersdorfer

Lindenkirchweih. 18.00 Uhr

Kirchenkonzert mit „Main-Line-

Gospel“; 19.30 Uhr Bieranstich

mit Bürgermeister Martin

Bernreuther, anschl.

Festzeltbetrieb mit „Safari“

Trebgast

19:00 Uhr „Königin der

Instrumente“ - Orgel-Konzert

zum Kirchweihfest mit dem

Mailänder Konzertorganisten

Paolo Springhetti in der St.-

Johannes-Kirche

Warmensteinach

Kirchweih in Warmensteinach bei

der Sport- und Festhalle

14:00 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: „Landschaft zwischen

Granit und Schiefer“. Wanderung

mit Geoparkrangerin Monika

Schaffer. Treffpunkt: Freizeithaus

- Touristinformation,

Oberwarmensteinacher Str. 420

Weismain

15:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Jorinde und

Joringel“ - Nach der

Volksmärchenfassung der Brüder

Grimm im Kastenhof. Karten:

09274-947440

Weißenbrunn

Kirchweih in Reuth bei der

Festhalle Zwingmann

Weißenstadt

09:30 Uhr Geopark Bayern-

Böhmen: „Vom Weiher zum

Naherholungsgebiet - der

Weißenstädter See“. Führung mit

Geoparkranger Dieter Schmidt.

Treffpunkt: Naturpark-

Infoscheune Wasser, Bayreuther

Straße

10:00 Uhr Führung durch die

Zinnerzgrube Werra. Treffpunkt:

Am Wanderparkplatz

Rudolfstein/Lederer. Info &

Anmeldung: Kur- & Tourist-Info,

Tel.: 09253/950-31 oder tourist@weissenstadt.de

13:30 Uhr Hüttenabend

Bergwachthütte. Treffpunkt:

Marktplatz

Wirsberg

21:00 Uhr 2. Open-Air-Kino des

DLRG-Ortsverbandes Wirsberg

zusammen mit der Gemeinde

Wirsberg im Sommerbad

Wunsiedel

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Walzertraum“ - Operette von

Oscar Straus. Gastspiel der

Operettenbühne Wien. Karten:

Tourist-Info, Tel.: 09232/602-162

oder karten@luisenburgaktuell.de

20:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Walzertraum“ - Operette von

Oscar Straus. Gastspiel der

Operettenbühne Wien. Karten:

Tourist-Info, Tel.: 09232/602-162

oder karten@luisenburgaktuell.de

25. Sonntag

Ahorntal

17:30 Uhr Höhlenevent: „Sophie

at Night“ in der Sophienhöhle &

3-Gänge-Burgmenü auf Burg

Rabenstein. Info: Tel. 09202/970-

044-0 oder www.burg-rabenstein.de

58

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Bad Alexandersbad

15:00 Uhr Kurkonzert mit den

Original

Fichtelgebirgsmusikanten im

Haus des Gastes, Kursaal, Am

Kurpark 3

Bad Berneck

Sportplatz-Kerwa des TSV Bad

Berneck

07:00 Uhr Trödelmarkt Bad

Berneck - Großparkplatz Am

Anger. Info: 0160-99712989

14:00 Uhr Kurpark-Rallye für

Kinder. Treffpunkt: Im Kurpark

am Brunnen

15:00 Uhr Konzert im Kurpark

(Neue Kolonnade) mit „Shake

Hands - Das Musiker Duo“ (Pop).

Info: 09273-574374

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Marktsonntag auf dem

Marktplatz

10:30 Uhr Kurkonzert mit der

„Groove Band“ auf der Seebühne

im Kurpark. Info: 09573-33120

11:00 Uhr Umweltstation

Weismain: „Offener

Tomatengarten - über 100 verschiedene

Tomatensorten“ -

Helga Dressel gibt Tipps zu

Sorten, Aufzucht und der Pflege

von Tomaten. Ort: Grundfeld,

Schönthalstr. 22. Anmeldung unter

Tel.: 09575-921455

13:00 Uhr Dreschfest in

Nedensdorf auf dem Dorfplatz

Bad Steben

14:00 Uhr Biedermeier-Flanieren

in historischen Kostümen mit

Volksliedersingen im Kurpark

14:30 Uhr bis 18:00 Uhr Therme

Bad Steben: Planschzeit für

Kinder in der Vitalhalle. Info:

09288/960-0

15:00 Uhr Familiennachmittag

mit Hüpfburgen, Live-Musik

u.v.m. + Kinosommer Casinoplatz

an der Spielbank: „Smallfoot - ein

eisigartiges Abenteuer“ (Die

Filmvorführung beginnt mit

Einbruch der Dunkelheit). Eintritt

frei!1

Baiersdorf

10:00 Uhr Igelsdorfer Kerwa

2019. Zeltbetrieb am Spielplatz

in der Siedlerstraße. 10.00 Uhr

Frühschoppen; 17.00 Uhr Betz`n

raustanzen, anschl.

Unterhaltungsmusik mit den

„Sendelbacher Musikanten“

19:00 Uhr 284. Sommer-

Orgelvesper in St. Nikolaus

Bayreuth

14:00 Uhr „Wasser marsch! Auf

den Spuren der Wasserspiele des

18. Jahrhunderts“ - Führung zur

barocken Wassertechnik in der

Eremitage, zum Teil im

Außenbereich. Treffpunkt: Altes

Schloss Eremitage 4,

Museumskasse. Anmeldung:

0921/75969-37

Bischofsgrün

10:30 Uhr Sonntagskonzert mit

der Stadtkapelle Kupferberg im

kleinen Kurpark (bei schlechter

Witterung im Kurhaus). Eintritt

frei!

Coburg

11:00 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Familien im

Museum - Führung für Klein und

Groß. Info: 09561-8790

14:00 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Drachenblut &

Heldenmut - Führungen durch

die Ausstellung. Info: 09561-

8790

14:30 Uhr Kunstsammlungen

Veste Coburg: Highlight-Führung

für Einzelbesucher. Info: 09561-

8790

Ebensfeld

15:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Jorinde und

Joringel“ - Nach der

Volksmärchenfassung der Brüder

Grimm auf Gut Kutzenberg vor

der Linde. Karten: 09274-947440

TOLLE HIGHLIGHTS FÜR DEN

SERENADENHOF 2019

Montag, 05.08., 19:25 Uhr,

Barclay James Harvest feat. Les Holroyd

Die wohl subtilsten Vertreter des Klassik-Rock-Genres fanden 1967

zusammen und begeistern seitdem mit schwermütigem Classic-

Rock und esoterischen Sphärenklängen.

Freitag, 16.08., 19:30 Uhr

Italo Pop Night mit I dolci Signori

Die bewährten Zutaten der Italo Pop Night sind süditalienische

Leichtigkeit, gewürzt mit der nötigen Portion Leidenschaft,

Romantik, Charisma und Lebenslust. Eben eine feine Mischung

aus Italo-Pop-Klassikern der vergangenen Jahrzehnte, geschmackvollen

Eigenkompositionen sowie überraschenden Arrangements von Italo-Evergreens

und aktuellen Hits. Passione, emozioni e musica italiana!

Samstag, 17.08., 19:30 Uhr

Simon & Garfunkel Tribute Show by Graceland

Mit Liedern wie „Sound of Silence“ und „Bridge over Troubled

Water“ schuf das US-amerikanische Duo Simon & Garfunkel poetische

Hymnen für eine ganze Generation und ging spätestens mit

„The Boxer“ und „Bridge over Troubled Water“ in die Musikgeschichte ein.

Samstag, 18.08., 19 Uhr

Musical Woodstock – Das Rockmusical

Leadsänger sind der holländische Rocksänger Martin van der Starre,

der in Jesus Christ Superstar und We Will Rock You brillierte und der

eindrucksvolle Vokalist und Gitarrist Thomas Meeuwis. Zusammen

mit Muriel te Loo, der Janis Joplin der Niederlande und der sechsköpfigen Liveband unter

Leitung von Matthijs van Noort, garantieren sie, dass diese Show richtig rockt.

Donnerstag, 22.08., 20 Uhr

Albert Hammond & Band

It Never Rains in Southern California” – mit diesem Hit wurde

Albert Hammond weltberühmt. Über 360 Millionen verkaufte

Tonträger kann der Musiker für sich verbuchen. Dabei sind es nicht

nur seine eigenen Titel, die ihn bekannt machten, der Brite ist auch ein

enorm erfolgreicher Songwriter.

Kartenvorverkauf bei www.concertbuero-franken.de,

Telefon: 0911/414196 oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Kulmbacher Land im August 59


Termine

Hof

11:00 Uhr Promenadenkonzert

im Musikpavillon am

Theresienstein mit „Akkordeom &

Friends“

Kulmbach

14:15 Uhr „Turmwächter-

führung“ - Besteigung des

Wachturms der Plassenburg mit

interessanten Einblicken in das

Leben und die Aufgaben eines

Türmers. Treffpunkt:

Museumskasse, Tiefer Brunnen im

Schönen Hof. Anmeldung erforderlich:

09221/8220-12

AUSBILDERSTOLZ

Schreinerinnung Kulmbach gewinnt den

Innovationspreis 2019

FSH Bayern

(von links): Konrad Steininger, Präsident Fachverband Schreiner hand -

werk Bayern, Jürgen Bodenschlägel, Erwin Wölfel, Schreinerinnung

Kulmbach, Stefan Thalhofer, Inhaber der Georg Thalhofer oHG,

Im Rahmen des Fachkongresses Zukunftsforum Schreiner 2019 in

Fürstenfeldbruck wurden zum Thema AUSBILDERSTOLZ herausragende

Unternehmen mit dem Thalhofer-Innovationspreis des bayerischen

Schreinerhandwerks 2019 gewürdigt. Dabei wurde die Schreinerinnung

Kulmbach mit dem ersten Preis ausgezeichnet.

So wie Jugendliche auf ihre Berufswahl stolz sein können und deren

Eltern darauf, was ihre Töchter und Söhne in der gewerblichen

Ausbildung an Fertigkeiten erlernen, können auch die Innungen mit ihren

Mitgliedsunternehmen stolz darauf sein, dass sie den Jugendlichen

diese Chance geben und das fundamentale handwerkliche Wissen mit

viel Engagement weitergeben. Der Thalhofer Innovationspreis 2019 fokussiert

diese Thematik auf den Begriff AUSBILDERSTOLZ. Ein besonderes

Beispiel ist dabei die Schreinerinnung Kulmbach, die aus zahlreichen

Bewerbungen von der Jury als Sieger ausgewählt wurde. Insgesamt zeigte

der Wettbewerb, wie vielfältig und erfolgreich die Betriebe und

Innungen den Berufsnachwuchs unterstützen und daher stolz darauf

sein können, dass sie mit ihrer umfassenden Ausbildungsleistung die

Basis für den Fortbestand und die Weiterentwicklung dieses innovativen

und kreativen Handwerks legen.

Kupferberg

17:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Addrakdiver

Middfünfziger suchd ...“ -

Fränkisches Mundartkabarett im

Spital. Karten: 0170-7037992

Küps

08:00 Uhr Trödelmarkt Küps -

Parkplatz REWE. Info: 0160-

99712989

Lichtenfels

Dorffest in Lahm

20:00 Uhr Lichtenfelser

Kinosommer auf dem

Marktplatz: „Green Book -

Eine besondere Freund -

schaft“ - Komödie. Oscar:

Bester Film, bester Neben -

dar steller, bestes Original -

drehbuch; Golden Globe

Awards

20:15 Uhr Fledermausnacht.

Treffpunkt: Reundorfer See

Ludwigschorgast

Kirchweih mit Zeltbetrieb

Marktleugast

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr 32.

Marktleugaster Straßenfest mit

vielen Attraktionen und buntem

Markttreiben, entlang der

Marktstraße

Mitwitz

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag bei der

Firma ENGEL, GartenBaumschule,

Neundorf 25. Info: 09266-8519

oder www.baumschule-engel.de

Neudrossenfeld

Kerwa in Langenstadt - Wo wir

uns finden, wohl unter Linden

Neustadt bei Coburg

14:00 Uhr Bürgerfest am Anger in

Wildenheid

Nordhalben

10:00 Uhr Fahrbetrieb auf der

Museumsbahn Steinwiesen -

Nordhalben. Abfahrt in

Nordhalben um 10.00 Uhr, 12.00

Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr.

Abfahrt in Steinwiesen um 10.45

Uhr, 12.45 Uhr, 14.45 Uhr und

16.45 Uhr (letzte Fahrt).

Fahrkarten sind zu regulären

Preisen im Zug erhältlich. Info:

www.rodachtalbahn.de oder

09267-8130

Nürnberg

12:00 Uhr Nürnberger Herbstfest

2019 auf dem Volksfestplatz an

der Bayernstraße

19:30 Uhr Kultur-Sommer im

Serenadenhof 2019: La Notte

Italiana - Die schönsten italienischen

Opernarien im

Serenadenhof, Bayernstraße 100.

Karten: 0911-4188843

Pegnitz

18:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Das Spiel von

Liebe und Zufall“ - Komödie auf

dem Kirchplatz. Karten: 09241-

6086

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019:

„Leonce und Lena - oder zwei

Königskinder auf der Flucht“ -

Märchenhaft romantische

Komödie auf der Freilichtbühne

am Schloßberg. Info: www.faustfestspiele-pegnitz.de

Rödental

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Festtag

auf Schloss Rosenau - Prinz

Alberts Geburtstag.

Themenführungen in Schloss und

Park

Thurnau

10:00 Uhr Limmersdorfer

Lindenkirchweih. 10.00 Uhr

Festgottesdienst; 13.00 Uhr

Festumzug; danach buntes

Treiben am Lindenplatz und im

Festzelt. Tanz auf der

Limmersdorfer Tanzlinde mit

„Hofi“; ab 15.30 Uhr

„Musikverein Thurnau“

Untersteinach

15:00 Uhr Schützenfest beim

Schützenhaus

60

Kulmbacher Land im August


Waischenfeld

18:00 Uhr Fränkischer Theaters -

ommer: „Freundschaftswind - Un

Vent d`Amitié“ - Chansons zur

deutsch-französischen

Freundschaft im Burghof von

Burg Rabeneck. Karten: 09202-

565

Warmensteinach

Kirchweih in Warmensteinach bei

der Sport- und Festhalle

Weißenbrunn

Kirchweih in Reuth bei der

Festhalle Zwingmann

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele:

Operettengala. Karten: Tourist-

Info, Tel.: 09232/602-162 oder

karten@luisenburg-aktuell.de

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Walzertraum“ - Operette von

Oscar Straus. Gastspiel der

Operettenbühne Wien. Karten:

Tourist-Info, Tel.: 09232/602-162

oder karten@luisenburgaktuell.de

26. Montag

Bad Berneck

Sportplatz-Kerwa des TSV Bad

Berneck

Bayreuth

19:30 Uhr Wahnfried-Konzert

2019: Konzert mit Matthias Höfer

(Bassklarinette und Manami Sano

(Klavier) mit Werken von O.

Schoeck, P. Hindemith, A. Busch,

E. Krenek u.a. im Richard Wagner

Museum, Wahnfried-Saal,

Richard-Wagner-Straße. Info:

www.wagnermuseum.de

Ludwigschorgast

Kirchweih mit Zeltbetrieb

Neudrossenfeld

Kerwa in Langenstadt - Wo wir

uns finden, wohl unter Linden

Neustadt bei Coburg

20:00 Uhr „Ballon“ - Kinosommer

im Freizeitpark „Villeneuve-sur-

Lot“

Nürnberg

14:00 Uhr Nürnberger Herbstfest

2019 auf dem Volksfestplatz an

der Bayernstraße

Thurnau

10:00 Uhr Limmersdorfer

Lindenkirchweih. 10.00 Uhr

Frühschoppen mit „Manni und

seine Rebellen“; 14.00 Uhr

Festumzug; anschl.

Festzeltbetrieb sowie Tanz auf der

Linde mit Peter Birk; ab 19.00

Uhr „Telstars“

Warmensteinach

Kirchweih in Warmensteinach bei

der Sport- und Festhalle

Weißenbrunn

Kirchweih in Reuth bei der

Festhalle Zwingmann

Wunsiedel

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Walzertraum“ - Operette von

Oscar Straus. Gastspiel der

Operettenbühne Wien. Karten:

Tourist-Info, Tel.: 09232/602-162

oder karten@luisenburgaktuell.de

27. Dienstag

Bad Staffelstein

14:30 Uhr Kirchenführung in der

Basilika Vierzehnheiligen.

Treffpunkt: Am Gnadenaltar

Bad Steben

19:30 Uhr DEMO-SPIEL für interessierte

Gäste zum Kennenlernen

(Teilnahme kostenlos) im Foyer

der Bayerischen Spielbank,

Casinoplatz 1

Bischofsgrün

20:00 Uhr „Das Tal der Warmen

Steinach - von der Quelle bis zur

Mündung“ - Bild-Vortrag im

Kurhaus. Referent: Dr. Thomas

Reinl. Eintritt frei!

www.kulmbacher-land.com

Termine

D

er Teamgedanke zählt. Im Vordergrund steht die Freude am Laufen in entspannter

Atmosphäre. Der Firmenlauf ist kein Wettkampf, eine Zeit mes ‐

sung gibt es nicht. Hier gewinnen nicht die schnellsten, sondern die motiviertesten

und kreativsten Teams.

Jeder kann mitmachen: Vom Auszubildenden bis zum Firmenchef, vom Leistungs ‐

sportler bis zum Gelegenheitsläufer – alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedenster

Unternehmen. Egal, ob Ich‐AG oder Weltkonzern, Behörde oder

Institution. Dabei sein kann jeder. Startberechtigt sind Läufer als auch Walker.

Anmeldung: Sie können Ihr Team unter www.kurier‐firmenlauf.de anmelden. Der

Team captain registriert sich und meldet sein Team an.

Laufstrecke und Start: Gemeinsam mit Ihren Kollegen/innen laufen Sie ca. 5 km rund

um Thurnau auf asphaltierten Straßen, Feld‐ und Waldwegen. Es gibt auf der Strecke

Verpflegungsstände mit kostenlosen Getränken für die Teilnehmer. Der Start erfolgt

um 17.30 Uhr.

Ziel: Der Kurier Firmenlauf ist kein Wettkampf, daher wird die Laufzeit der Teilneh ‐

mer nicht gemessen.

Wertung: Eine Zeitmessung gibt es nicht. Beim Firmenlauf gewinnen nicht die

schnellsten, sondern die motiviertesten und kreativsten Teams.

Top‐Teams: Geehrt werden die Teams mit den meisten Teilnehmern in Relation zur

Unternehmensgröße (Beispiel 50 Mitarbeiter/25 Starter = 50 %). Zur Wahrung der

Chancengleichheit werden unterschiedliche Kategorien je Mitarbeiterzahl gebildet:

5‐50 Mitarbeiter, 51‐200 Mitarbeiter, >200 Mitarbeiter.

Kreativste Teams: Sie haben DAS originellste Laufoutfit? Dann zeigen Sie allen, dass

Sie das kreativste Unternehmen in der Region sind! Und gewinnen Sie einen der zusätzlichen

Preise!

Startgebühren: bis 31.7.2019 8 €* / ab 1.8.2019 10 €* / ab 3.9.2019 16 €*

(Nachmeldung) * je Teilnehmer zzgl. MwSt.

Kulmbacher Land im August 61


62

Termine

Liebe Leserinnen und Leser,

Gold gewinnt an Stärke! Die Aktienmärkte verlieren

mehr und mehr an Dynamik. Die Kursschwankungen

nehmen zudem kräftig zu. Gold gewinnt in diesem

Umfeld an Glanz.

Für die einen ist es ein Relikt aus vergangenen Tagen,

für die anderen ein Schutz gegen Krisen.

Seit Jahrtausenden gilt Gold als bewährter Inflations ‐

schutz. Als Beleg dieser These wird häufig folgendes

Beispiel herangezogen: Die Kaufkraft einer Feinunze

Gold.

Im Römischen Reich konnte man sich für den Gegen ‐

wert dieser Goldmenge inklusive Toga komplett einkleiden.

Auch im 19. Jahrhundert erhielt man für eine

Feinunze Gold einen kompletten Anzug inklusive Hemd,

Schuhe und Krawatte. Daran hat sich bis heute nichts

geändert. Die Vergleiche von Gold mit den Preisen für

Rohöl, Fast Food, einer Disney World‐Eintrittskarte oder

einer Bierfest‐Maß zeigt auf, dass die Kaufkraft von Gold

erheblich weniger gelitten hat, als die des Geldes.

Gold steht für Sonnenwärme, Energie und Stärke.

Gold steht für Inflationsschutz.

Gold ist die Farbe der Zuversicht.

Wenn Sie Fragen dazu haben, sprechen Sie uns bitte an.

Wir sind gerne für Sie da!

A U R I M E N T U M

eine Marke der

R&R Consulting GmbH

Alte Forstlahmer Str. 22, 95326 Kulmbach

Tel.: 09221‐948 96 27

www.aurimentum.de

Kulmbacher Land im August

Fichtelberg

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Wie

wurden Glasperlen hergestellt?

Treffpunkt: Frau May, Gustav-

Leutelt-Str. 1. Info:

09272/909504

Kulmbach

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

„Praktische Magnettafel“ -

Bastelkurs in Michaelas-

Bastelstube, Wickenreuther Allee

53. Info + Anmeldung: 0172-

8602443

Neustadt bei Coburg

20:00 Uhr „Die Unglaublichen 2“

- Kinosommer im Freizeitpark

„Villeneuve-sur-Lot“

Nürnberg

14:00 Uhr Nürnberger Herbstfest

2019 auf dem Volksfestplatz an

der Bayernstraße

Thurnau

18:00 Uhr Limmersdorfer

Lindenkirchweih. 18.00 Uhr

Kirchweih-Ausklang mit „Manni

und seine Rebellen“; 22.00 Uhr

„Lizza“-Begräbnis

Wunsiedel

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Walzertraum“ - Operette von

Oscar Straus. Gastspiel der

Operettenbühne Wien. Karten:

Tourist-Info, Tel.: 09232/602-162

oder karten@luisenburgaktuell.de

28. Mittwoch

Coburg

10:00 Uhr Hüpf Mania - das

große Hüpfburgenfestival auf

dem Sportgelände des TV 1848

Coburg, Rosenauer Str. 43a

Fichtelberg

10:00 Uhr Von Alexandersbad

durchs romantische Demutstal,

zurück an der Röslau entlang

über den Katharinenberg (ca. 6

km). Treffpunkt: Parkplatz bei der

ehem. Kristalltherme, Neubau,

Mühlberg 11. Teilstrecke mit priv.

PKW

Kulmbach

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

„Praktische Magnettafel“ -

Bastelkurs in Michaelas-

Bastelstube, Wickenreuther Allee

53. Info + Anmeldung: 0172-

8602443

14:30 Uhr Café Clatsch,

Waaggasse 5 - Sabine Streng,

Pflegeberaterin und Kranken -

schwester der AWO-Sozialstation

in Kulmbach: Erfahrungen und

Auswirkungen des neuen

Pflegestärkungsgesetz. Was konnte

beobachtet werden?

18:15 Uhr Lauftreff Burghaig:

18.15 Uhr Aufwärmen, 18.30 Uhr

Loslaufen. Gehen/Laufen/Joggen/

NW-Walking schnell oder langsam

in froher Runde eine Stunde

„Laafn & Waafn“. Treffpunkt:

Bolzplatz. Indo: Dr. Mädl, Tel.:

09221-84982

Neustadt bei Coburg

20:00 Uhr „Klassentreffen 1,0“ -

Kinosommer im Freizeitpark

„Villeneuve-sur-Lot“

Nürnberg

13:00 Uhr Nürnberger Herbstfest

2019 auf dem Volksfestplatz an

der Bayernstraße

Warmensteinach

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr Führung

im Glasmuseum. Info: Touristinfo,

Tel. 09277/1401

Wirsberg

18:30 Uhr Spieleabend der

Nachbarschaftshilfe Wirsberg in

der Gastwirtschaft „Zur

Göringsbruck“. Jeder ist willkommen!

Wunsiedel

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Walzertraum“ - Operette von

Oscar Straus. Gastspiel der

Operettenbühne Wien. Karten:

Tourist-Info, Tel.: 09232/602-162

oder karten@luisenburgaktuell.de


www.kulmbacher-land.com

Termine

29. Donnerstag

Bad Staffelstein

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer: „Mona Lisa ohne

Rahmen“ - Komödie auf dem

Brückentheater im Kurpark.

Karten: 09573-33120

Coburg

10:00 Uhr Hüpf Mania - das

große Hüpfburgenfestival auf

dem Sportgelände des TV 1848

Coburg, Rosenauer Str. 43a

19:30 Uhr Albert & Victoria - Das

Musical auf Schloss Ehrenburg,

Riesensaal, Schlossplatz 1

Lichtenfels

14:00 Uhr „Kränze in

Chaosgeflecht“ - Flechtkurs im

Stadtschloss, Stadtknechtsgasse

5. Anmeldung: Touristinfo,

Marktplatz 10. Tel.: 09571-

795101

Mainleus

Kerwa in Willmersreuth

Marktleugast

Kerwa in Traindorf und

Tannenwirtshaus

Neustadt bei Coburg

20:00 Uhr „Forrest Gump“ -

Kinosommer im Freizeitpark

„Villeneuve-sur-Lot“

Nürnberg

14:00 Uhr Nürnberger Herbstfest

2019 auf dem Volksfestplatz an

der Bayernstraße

20:00 Uhr Kultur-Sommer im

Serenadenhof 2019: Konzert mit

SAGA - „Sounds of Summer“ im

Serenadenhof, Bayernstraße 100.

Karten: 0911-4188843

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019:

„Leonce und Lena - oder zwei

Königskinder auf der Flucht“ -

Märchenhaft romantische

Komödie auf der Freilichtbühne

am Schloßberg. Info: www.faustfestspiele-pegnitz.de

Stadtsteinach

10:00 Uhr Kerwa in Schwand im

Feststadel zum Eisbären

18:00 Uhr Fotogruppe

Stadtsteinach - Wochentreff in

der „Waldschänke“. Info: Herr

Nietert, Tel.: 0160-93219839

Weißenbrunn

Kirchweih in Gössersdorf

30. Freitag

Altenkunstadt

18:30 Uhr Prügeler Kellerkabarett

im Kulturstadl in Prügel

(Ortsmitte)

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Basilika

Vierzehnheiligen: Orgelkonzert

zum Freitagsläuten mit Florian

Stocker (Oxford GB). Die Basilika

wird während des Konzertes geschlossen.

Bitte rechtzeitig einfinden!

17:30 Uhr Kerwagaudi mit

Hahnenschlag in der Ortsmitte

von Frauendorf

18:00 Uhr Kirchweih in Wolfsdorf

Bad Steben

19:00 Uhr Abschlusskonzert des

Meisterkurses für Klavierduo mit

Prof. Chr. Sischka und Hsueh-

Fong Chien im Kath. Pfarrsaal,

Badstr. 21

19:30 Uhr Foto-Tour: „Kurpark

und Spielbank: Bad Steben bei

Nacht“ (geführte Fototour mit

Tipps durch erfahrene

Fotografen; Fotoausrüstung ist

selbst mitzubringen); Anmeldung

in der Tourist-Information

Coburg

10:00 Uhr Hüpf Mania - das

große Hüpfburgenfestival auf

dem Sportgelände des TV 1848

Coburg, Rosenauer Str. 43a

11:00 Uhr Coburger Klößmarkt -

Feiern und schlemmen auf dem

Marktplatz

Kulmbacher Land im August 63


Termine

19:30 Uhr Albert & Victoria - Das Musical auf

Schloss Ehrenburg, Riesensaal, Schlossplatz 1

Grassemann

13:30 Uhr bis 15:30 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge - „Herbstliche Delikatessen aus

Vogelbeeren“ - Herstellen von Likör, Konfekt,

Gelee und verschiedenen Dessers im

Freilandmuseum Grassemann. Anmeldung:

09278-205306

Hirschaid-Sassanfahrt

20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer: „Das

Spiel von Liebe und Zufall“ - Komödie auf

Schloss Sassanfahrt. Karten: 09543-82250

Mainleus

Kerwa in Willmersreuth

Marktleugast

Kerwa in Traindorf und Tannenwirtshaus

Neudrossenfeld

19:00 Uhr Brückleiner Kerwa - Partynacht mit

TUSH. Eintritt frei!

Nürnberg

14:00 Uhr Nürnberger Herbstfest 2019 auf

dem Volksfestplatz an der Bayernstraße

Pegnitz

20:00 Uhr Faust-Festspiele 2019: „Leonce

und Lena - oder zwei Königskinder auf der

Flucht“ - Märchenhaft romantische Komödie

auf der Freilichtbühne am Schloßberg. Info:

www.faust-festspiele-pegnitz.de

Stadtsteinach

17:00 Uhr Frankenwaldtheater: historisch

heiteres delikates - ein köstlicher

Stadtrundgang. Treffpunkt: Marktplatz

Weißenbrunn

Kirchweih in Gössersdorf

Weißenstadt

15:00 Uhr Stadtführung: „Eine Reise durch

die Geschichte Weißenstadts“. Treffpunkt:

Marktplatz vor der Stadtkirche. Anmeldung:

Lukas Thiersch, Tel.: 0160-2390596

Wunsiedel

20:00 Uhr Luisenburg Festspiele: „Fidelio“ -

Oper von Ludwig van Beethoven. Gastspiel

der Landesbühnen Sachsen. Karten: Tourist-

Info, Tel.: 09232/602-162 oder karten@luisenburg-aktuell.de

31. Samstag

Altenkunstadt

18:30 Uhr Prügeler Kellerkabarett im

Kulturstadl in Prügel (Ortsmitte)

Bad Berneck

15:00 Uhr Gittels Fränkische Bühne: „Das

Grubenexperiment“ - Humboldtjubiläum im

dendrologischen Garten

Bad Staffelstein

13:00 Uhr Wanderung unter fachkundiger

Leitung mit geselliger Einkehr. Route:

Schwabthal - Hohler Stein - Kemitzenstein -

Schwabthal (ca. 11 km). Treffpunkt:

Parkplatz Ortseingang Schwabthal 1. Info:

09573-33120

16:30 Uhr Kurkonzert mit dem

Männergesangsverein Cäcilia Schwürbitz e.V.

auf der Seebühne im Kurpark. Info: 09573-

33120

18:00 Uhr Kirchweih in Wolfsdorf

Bad Steben

16:00 Uhr Weinfest des Frankenwaldvereins

Bad Steben mit Live-Musik im Pfarrgarten

und Pfarrsaal der kath. Kirche

Coburg

10:00 Uhr Hüpf Mania - das große

Hüpfburgenfestival auf dem Sportgelände

des TV 1848 Coburg, Rosenauer Str. 43a

11:00 Uhr Coburger Klößmarkt - Feiern und

schlemmen auf dem Marktplatz

11:00 Uhr Kunstsammlungen Veste Coburg:

Familien im Museum - Führung für Klein und

Groß. Info: 09561-8790

14:30 Uhr Kunstsammlungen Veste Coburg:

Highlight-Führung für Einzelbesucher. Info:

09561-8790

19:30 Uhr Albert & Victoria - Das Musical auf

Schloss Ehrenburg, Riesensaal, Schlossplatz 1

Goldkronach

14:00 Uhr Geopark Bayern-Böhmen:

„Mittelalterliche Rätsel am Goldberg“.

Familienführung mit Geoparkrangerin

Annette Taubenreuther. Treffpunkt: Infohaus

Besucherbergwerke, Am Goldberg 6A,

Ortsteil Brandholz

Grafengehaig

13:00 Uhr Frankenwaldverein Grafengehaig:

Grillwanderung zusammen mit der

Ortsgruppe Tanna in und um Grafengehaig.

Treffpunkt: Marktplatz. Info: 09255-7422

64

Kulmbacher Land im August


www.kulmbacher-land.com

Termine

Himmelkron

12:00 Uhr bis 12:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Gössenreuth beim

Feuerwehrhaus

Kronach

07:00 Uhr Trödelmarkt Kronach -

Schützenplatz & Hallen, 12,99 €.

Info: 0160-99712989

Kulmbach

14:15 Uhr „Kanonen, Krieg und

Kasematten“ - Rundgang durch

die Festungswerke der

Plassenburg. Treffpunkt: Tiefer

Brunnen im Schönen Hof

20:00 Uhr Nachtwächterführung

durch die historische Altstadt.

Treffpunkt: Dr.-Stammberger-

Halle. Voranmeldung erforderlich:

09221-9588-0

Lichtenfels

50 Jahre Golddorf Isling

Mainleus

Kerwa in Willmersreuth

Marktleugast

Kerwa in Traindorf und

Tannenwirtshaus

Neudrossenfeld

07:30 Uhr bis 08:00 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Altdrossenfeld beim

Feuerwehrhaus

08:30 Uhr bis 09:00 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte in Rohr an der alten B

85

20:00 Uhr Brückleiner Kerwa -

Jahreskonzert WALDSCHRAT -

Bandtreffen 40 Jahre

Nürnberg

13:00 Uhr Nürnberger Herbstfest

2019 auf dem Volksfestplatz an

der Bayernstraße

Pegnitz

20:00 Uhr „Faust-Festspiele 2019:

Der zerbrochene Krug“ -

Sommerkomödie von Heinrich

von Kleist auf der Freilichtbühne

am Schloßberg. Info: www.faustfestspiele-pegnitz.de

Rödental

15:00 Uhr Mit Madame Müller

durchs`s Schloss - Kinderalltag bei

Hof (Kostümführung) auf Schloss

Rosenau, Rosenau 1

Trebgast

09:30 Uhr bis 10:00 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte auf dem Parkplatz

Badesee, Lindauer Straße

Weißenbrunn

Kirchweih in Gössersdorf

Weißenstadt

10:00 Uhr Führung durch die

Zinnerzgrube Werra. Treffpunkt:

Am Wanderparkplatz

Rudolfstein/Lederer. Info &

Anmeldung: Kur- & Tourist-Info,

Tel.: 09253/950-31 oder tourist@weissenstadt.de

18:00 Uhr „Rock the Ruins“ -

Musikfestival mit Bands verschiedenster

Musikrichtungen in der

Kurpark-Ruine. Info: www.rockthe-ruins.de

Wirsberg

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr Mobile

Schadstoffsammlung für

Haushalte auf dem

Zentralparkplatz

Wunsiedel

20:00 Uhr Luisenburg Festspiele:

„Fidelio“ - Oper von Ludwig van

Beethoven. Gastspiel der

Landesbühnen Sachsen. Karten:

Tourist-Info, Tel.: 09232/602-162

oder karten@luisenburgaktuell.de

SEGEL- und MOTORBOOTSCHEIN

IN KULMBACH

STUDENTENRABATT

AUF ALLES!

www.clubnautique.de • Segelschule

INFOVERANSTALTUNG

Mo., 2. Sept.

Di., 3. Sept.

jeweils 19 Uhr

Kommunbräu

Kulmbach

Grünwehr 17

Bitte meldet Euch für

die Veranstaltung an.

Hier erfahren Sie alles rund um’s

Segeln und Motorboot fahren.

* Kurse für Segelscheine:

SKS und SBF

See & Binnen

hier in Kulmbach.

Auf Anfrage auch

frankenweit.

*Segeltörns im

Mittelmeer:

Praxis für den SKS,

Aktivtörns oder

zum Relaxen.

Für Groß und

Klein. Für Anfänger

bis Profis.

Kontakt:

Eunike Schu

Tel.: 0178 333 01 99

Mail: eunike@clubnautique.de

www.facebook.com/segelnmitclubnautique

Kulmbacher Land im August 65


Branchenverzeichnis

Farben

Elektro

Treppenbau

Getränke

Getränke Rausch

Der Landbierspezialist

HEIMDIENST

Katschenreuth 1 - 3

95326 Kulmbach

Tel. 09221 / 764 88 und 764 49

Fax 09221 / 76459

Holzbacköfen

PIZZA-KURS

für Hobbyköche

mit unseren Holzbacköfen

Jeden 2. Samstag im Monat zeigen wir Ihnen von 11 bis 15 Uhr

den richtigen Umgang mit unseren Öfen und

geben Tipps für den perfekten Pizzateig.

Für 6-8 Personen nach Anmeldung unter:

andresen9@gmx.de

Andresini M.

96215 Lichtenfels/Klosterlangheim,

Oberlangheimer Str. 10

www.michael-andresen.de

Elbersreuth 43, 95355 Presseck • Tel. 0 92 22 / 775

Fax 00170 92 22 / 16 / 66 9 • 33 wald@hgoller.de 49 43

Flaschnerei

66

Kulmbacher Land im August


Branchenverzeichnis

Heizung, Sanitär

Autozubehör

Motorgeräte

Schneiderei

Beton-Natursteine

Reparatur-Service • Garten-Technik • Kommunal-

Technik • Hol- und Bring-Service • Forst-Technik •

Leih-/Mietgeräte • Rasenroboter

Öffnungszeiten: Mo., Di., Do., Fr., 8-12 und

13-17 Uhr, Mi. 8-12 Uhr – Sa. 9-12 Uhr

Unterpurbach 32, 95326 Kulmbach

Tel. 09221/93134

www.eichner-motorgeraete.de

Recycling

Kurzwaren • Änderungen und Reparaturen aller Art, auch Leder!

Schneiderei

H GEN

Inhaberin

Tanja Schneider

Webergasse 9

95326 Kulmbach

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

in unseren neuen

Räumen in der

Webergasse 9

ÖFFNUNGZEITEN

Mo. u. Sa.

Di. - Fr.

Strumpfwaren

von

Oder rufen Sie uns an,

wir helfen Ihnen gerne weiter:

Tel.: 0 92 21 - 31 89

Elektroinstallation

8.30 - 13.00 Uhr

8.30 - 18.00 Uhr

aus Beton und

Natursteinen

für Haus, Hof und Garten

• Treppen • Fensterbänke

• Platten • Sonderanfertigungen

95326 Kulmbach-Katschenreuth 6

Tel. 0 92 21/7 41 72, Fax 6 67 96

Internet: www.sprute-kulmbach.de

E-mail: info@sprute-kulmbach.de

Taxi

Taxi-Kerl

Ältestes Kulmbacher

Taxiunternehmen

Inh. Dieter Degelmann

0 92 21

4544

Stadt-, Fern-, Krankenund

Besorgungsfahrten

Taxi bis zu 6 Personen!

Hans-Herold-Str. 2

Kulmbacher Land im August 67


Automarkt

Neuer Toyota Camry ist

„Restwertriese 2023“

Geringster absoluter Wertverlust

in der oberen Mittelklasse

Kaum auf dem Markt und schon ein „Restwertriese“: Dem neuen

Toyota Camry (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,4-4,3

l/100 km, CO2-Emis sionen kombiniert: 101-98 g/km) bescheinigen

die Marktexperten von Bähr & Fess Forecasts in der aktuellen

Studie „Restwertriesen 2023“ den geringsten absoluten

Wertverlust in Euro in der oberen Mittelklasse. Damit lässt die

Limousine mit Hybridantrieb alle konventionell angetriebenen

Wettbewerber hinter sich. Auf einem sehr guten dritten Platz

landet der ebenfalls neue und per Hybrid system angetriebene

Lexus ES 300h (Kraft stoffverbrauch kombiniert: 4,6-4,4 l/

100km; CO2-Emissionen kombiniert: 106-100 g/km).

Seit 2010 untersucht Bähr &

Fess Forecasts für das Internet-

Portal „Focus Online“ im halbjährlichen

Rhythmus die

Restwertentwicklung der in

Deutschland angebotenen

Pkw-Modelle. Berech -

nungsgrundlage ist eine Haltedauer von vier Jahren bei einer Jahresfahrleistung

von 15.000 Kilometern. Dabei werden in den einzelnen Fahrzeugklassen jeweils

zwei Sieger ermittelt: für den höchsten Restwert in Prozent des Listen preises und

für den geringsten absoluten Wertverlust in Euro im Ver gleich zum Listenpreis.

Dass mit dem Toyota Camry (Wert verlust nach vier Jahren: 22.994 Euro) und

dem Lexus ES 300h (Wertverlust nach vier Jahren: 24.582 Euro) zwei Hybrid -

modelle auf dem Treppchen in der oberen Mittelklasse stehen, zeigt, dass sich

die Hybridtechnik auch in Sachen Wertstabilität bewährt.

Reparatur aller Fabrikate

elektronische Achsvermessung

Unfall-Instandsetzung

Nachtannahme

Lackiererei im Haus

Teile & Zubehör

HU & AU Center

Autotechnik Hahn e.K.

Am Goldenen Feld 17 95326 Kulmbach

Tel. (09221) 97 50-0 www.autotechnik-hahn.de

68

Kulmbacher Land im August


Automarkt

Bücher aus dem Motorbuchverlag Stuttgart

Dwight Jon Zimmerman

Motorlegenden - Steve McQueen

Filmlegende, Hollywood-Rebell, Frauenschwarm, Stilikone und leidenschaftlicher

Motorsportler - all das war Steve McQueen. In den mehr als

25 Jahren seiner Filmkarriere schaffte er es mit

Kassenschlagern wie »Die glorreichen Sie -

ben«, »Thomas Crown ist nicht zu fassen«,

»Bullit« oder »Getaway« in den Olymp Holly -

woods. Auch privat lebte der Autoenthusiast

auf der Überholspur. D.J. Zimmerman beleuchtet

in diesem wunderbaren Band das

Leben dieser Ikone mit all ihren Facetten und

Widersprüchen, die Filmkarriere ebenso wie

das Engagement im Rennsport oder den

Einfluss ihres Modegeschmacks auf die

Männerwelt.

240 Seiten, 225 x 170 mm, 29,90 Euro

Eric Dregni

Motorlegenden - Vespa

Die Vespa war von Anfang an weit mehr als

ein preiswertes Transportmittel. Der Motor -

roller aus Pontedera brachte mit der gewonnenen

Fahrfreiheit ein neues Lebensgefühl

der Jugendlichen zum Ausdruck und wurde

bald zur Kultmarke über Italiens Grenzen hinaus.

Zahllose Prominente begeisterten sich

ebenso dafür, egal ob Audrey Hepburn,

Ursula Andres, John Wayne, Brad Pitt oder

James Dean, nicht zu vergessen, die britische

Mod-Szene in den 1960er Jahren! Motor -

legenden. Das Buch bietet ein breites, buntes und kultiges Kaleidoskop

mit viel Zeitkolorit und Lifestyle rund um den trendigen Motorroller aus

Italien.

240 Seiten, 225 x 170 mm, 29,90 Euro

70

Kulmbacher Land im August

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!