SchlossMagazin August 2019 Bayerisch-Schwaben und Fünfseenland2

schlossmagazin

| sport + spass | 53

Profi-Stiefel für extreme Touren

Solche Bergstiefel sind so fest, dass sich die Sohle nicht mehr

abrollen lässt. Vorne und hinten sind Vertiefungen für vollautomatische

Steigeisen vorgesehen, die dadurch noch besser

sitzen. Schuhe der Kategorie D benötigen nur Bergprofis, die

besonders anspruchsvolle Touren in Fels und Eis machen oder

Expeditionen auf extreme Gipfel. Für letztere Ziele gibt es

auch speziell wärmeisolierte Modelle.

Individueller Bedarf

Wer herausfinden möchte, welchen Schuhtyp er braucht,

sollte seine Auswahl an mehreren Kriterien festmachen: am

Zweck (Wandertouren im Flachland oder alpine Ziele) an der

eigenen Berg-Erfahrung und an der individuellen Konstitution.

Auf gut ausgebauten Wegen tut es ein relativ einfacher,

niedriger Schuh, den auch professionelle Bergführer

auf solchen Strecken tragen, weil er schön leicht ist und es

sich weniger anstrengend damit läuft. Ungeübte Wanderer

sollten aber im Zweifelsfall eher festere Schuhe mit höherem

Schaft bevorzugen, schon aus Sicherheitsgründen.

Zu schwer sollte ein Wanderschuh allerdings auch nicht

sein. Deshalb ist es unbedingt ratsam, ihn in einem Fachgeschäft

anzuprobieren. Denn nicht jedes Modell passt jedem –

wie beim Skischuh auch. Dabei auf das Bauch- bzw. Fußgefühl

achten: Der Schuh muss sich einfach gut anfühlen. Wer

nur im Tal wandern möchte, tut sich mit einem steifen

High-Class-Schuh, der nicht abrollt, nur unnötig schwer. Die

beste Zeit zum Schuhkauf ist übrigens der frühe Nachmittag,

denn dann hat der Fuß seinen durchschnittlichen Umfang.

Im Lauf des Tages schwillt er nämlich an; am Morgen

ist er entsprechend dünn. Und noch ein Tipp: Wenn der

Schuh sich im Sitzen zu groß anfühlt und beim Zuschnüren

zu lang – dann ist die Größe richtig. #

All Terrain Classic – Renegade GTX® R

M I D S P, Wanderschuh für Damen aus

Leder und Textil in angesagtem

Cayenne-Rot

Alpine SL GTX®; Profi-Alpinschuh

mit minimalem Gewicht und maximaler

Performance

Backpacking – Lavena II GTX®,

Trekkingschuh für Damen aus

Nubuk, neu besohlbar

Trekking – Mauria GTX®,

spezieller Damenschuh aus Leder für anspruchsvolle

Wanderungen

Travel – Wendelstein, Freizeitschuh in

Retro-Optik, innen und außen aus Leder

Alle Schuhe LOWA

www.lowa.de

Bis zu

50%

REDUZIERT

SALE

im Schöffel-Lowa Store

Schwabmünchen

UNSER SERVICE:

• Änderungsschneiderei

• Imprägnier- und Reinigungsservice

• Reparaturservice

Mo-Fr 9 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr | kostenl. Parkplätze

Telefon: 08232/961211 | www.stammel.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine