Berliner Kurier 10.08.2019

BerlinerVerlagGmbH

E-Scooter: Teurer als Autofahren!

SEITEN 16-17

Fotos: Paulus Ponizak,imago PostvertriebsstückA11916/Entgelt bezahlt

Sonnabend, 10.August 2019 •Berlin/Brandenburg1,20 ¤•D/Auswärts 1,30 ¤

www.berliner-kurier.de •NR. 215/2019 –A11916

ZEITUNG FÜR BERLIN-BRANDENBURG

Regenschaden

legt Leitstelle lahm

NOTRUF!

Berlinerverhungern

inderLeitung

Neun Minuten vergebens in der Warteschleife:

Wehe, wenn jede Sekunde zählt

SEITEN 6-7

Der

größte

Tag für

meinen

Kleinen

Gefühle und Sorgen einer Mutter,deren Sohn

heute eingeschult wird.

SEITEN 4-5


*

POLITIK

MEINE

MEINUNG

Von

Christian

Burmeister

Trumps Bluffführt

nicht zum Ziel

Der US-Präsident geht

mit Verbündeten nicht

zimperlich um. Von Japan

verlangt er eine Verfünffachung

der Zahlungen für die

dortigen US-Truppen.

Trumps Botschafter Richard

Grenell hat nun mit dem Abzug

der US-Truppen aus

Deutschland gedroht. Die

Absicht ist klar: Berlin soll

unter Druck gesetzt werden,

um 2Prozent der Wirtschaftsleistung

für das Militär

auszugeben. So könnte

die Bundeswehr zusätzliche

amerikanische Waffensysteme

kaufen und wäre auch als

„Hilfspolizist“ besser gerüstet.

Doch die Drohung zieht

nicht, sie ist ein Bluff: Die

USA haben ihre Truppen

nicht selbstlos stationiert,

auch wenn Trump immer

wieder diesen Eindruck erwecken

will. Eine Verlegung

wäre übrigens kein Drama,

denn die Sicherheit Polens

liegt im ureigenen deutschen

Interesse. Und zuletzt: Will

sich Trump mit solch einem

Schritt wirklich neuen Ärger

mit Russland einhandeln?

Die Drohungen Grenells laufen

also ins Leere. Ob

Deutschland unabhängig davon

nicht doch mehr fürs

Militär ausgeben sollte –darüber

ließe sich trotzdem

trefflich streiten.

FRAU DESTAGES

Greta Thunberg

Ihre Energie und Überzeugungskraft

muten schier unendlich

an –doch in einem

Fall scheint Klima-Kämpferin

Greta Thunberg

zu resignieren:

„Wenn er

nicht bereit

ist, der Wissenschaft

und Experten

zuzuhören,

wie soll

ich ihn dann

überzeugen?“,

sagte die 16-Jährige

mit Blick auf ein mögliches

Treffen mit US-Präsident

Trump dem Schweizer Rundfunk.

Thunberg will demnächst

an Bord einer Segeljacht

in die USA reisen.

Foto: Jean-Christophe Bott/Keystone via AP

Heißt es bald Goodbye, GI?

Der amerikanische Botschafter Richard Grenell droht der Bundesrepublik mitAbzugder US-Truppen

Berlin – Das Verhältnis ist angespannt:

US-Präsident Donald

Trump besucht Europa

in den nächsten Wochen

gleich zweimal. Um Deutschland

macht er beide Male

einen Bogen. Nun droht sein

Botschafter in Berlin, Richard

Grenell, erneut, US-

Truppen aus Deutschland abzuziehen.

Macho Salvinigreift nach der Macht

RegierungskriseinItalien:Innenminister will Koalition mit der „Fünf Sterne Bewegung“ kippen undNeuwahlen

Rom – Und wieder einmal hat

er alle brüskiert. Matteo Salvini,

der Rechtsaußen-Lega-Politiker

und Innenminister, der

schon seit Monaten als eigentlicher

Chef der Regierung

wahrgenommen wird, möchte

nun auch formaldie Macht

in Italien und fordert Neuwahlen.

Regierungschef Giuseppe

Conte zeigte sich verärgert,

dass Salvini die „Tätigkeiten

der Regierung abrupt

unterbrechen“ wolle, und forderte

seinen Innenminister

sichtbar sauer auf, sich dafür

Was würde das bedeuten? „Es

ist wirklich beleidigend, zu erwarten,

dass der US-Steuerzahler

weiter mehr als 50000 Amerikaner

in Deutschland bezahlt,

aber die Deutschen ihren Handelsüberschuss

für heimische

Zwecke verwenden“, so Grenell.

Die US-Botschafterin in

Polen hatte zudem für einen

neuen Standort für die US-

Truppen geworben. Sie schrieb

auf Twitter: „Polen erfüllt seine

Zahlungsverpflichtung von

zwei Prozent des BIP gegenüber

der Nato. Deutschland tut

das nicht. Wir würden es begrüßen,

wenn die amerikanischen

vor den Wählern zu erklären.

Da Salvini allerdings auch das

Sagen in seiner Lega-Partei

hat, die gemeinsam mit der

Fünf-Sterne-Bewegung die

Regierungskoalition stellt,

beugt sich der Regierungschef

dem Wunsch seines Ministers

und hat angekündigt, eine

Vertrauensabstimmung einzuberufen.

Der Zeitpunkt für

die Abstimmung ist noch unklar,

es ist Sommerpause im

Parlament. Das Ergebnis

könnte lauten: Neuwahlen in

Italien. Mal wieder.

Salvini ist ein Phänomen. In

der europäischen Rechten

von Viktor Orbán über dieAfD

bis hin zu Marine Le Pen gilt

er als neuer Star. Er hat einen

Regierungsapparat, er ist provokant,

er polemisiert gegen

Flüchtlinge und gegen die EU.

Kürzlich hat er die Strafen für

Flüchtlingshelfer drakonisch

erhöht. Die deutsche Kapitänin

Carola Rackete hat ihn

deshalb wegen Volksverhetzung

verklagt. Gern zeigt Salvini

sich auch in Machopose

halb nackt am Strand –wie

Truppen in Deutschland nach

Polen kämen.“

▶ Wie viele US-Soldaten befinden

sich woinDeutschland?

Nirgends in Europa sind so

viele US-Soldaten stationiert

wie bei uns. Insgesamt sind es

rund 35 000. Hinzu kommen

17 000 amerikanische und

12 000 deutsche Zivilisten, die

für die US-Truppen arbeiten.

Sie sindauf mehrere Standorte

verteilt.Die wichtigsten:Ramstein

(Rheinland-Pfalz), Grafenwöhr

(Bayern) und Stuttgart,wodas

Hauptquartier der

US-Truppen in Europa sitzt.

▶ Wie wichtig istDeutschland

für die US-Truppen?

Deutschland ist von hoher

strategischer Bedeutung für

dasUS-Militär.Im Krieggegen

Irak undAfghanistan dien(t)en

die Stützpunkte als wichtige

Drehscheibe für denTransport

vonSoldatenund Kriegsgerät.

▶ Wer trägt die Kosten?

Die Bundesregierung trägt

30 Prozent der Stationierungskosten,

den Rest übernehmen

seinerzeit Italiens faschistischer

Diktator Benito Mussolini.

Auch Wladimir Putin

neigt zu derlei Bildern –was

Salvini als Chef des italienisch-russischen

Kulturvereins

gewissnicht stört.

Im Unterschied zu den Vorwürfen,

seine Partei werde

vom Kreml finanziert. Nachzuweisen

war es bisher nicht –

anders als 49Millionen Euro

veruntreute Gelder, die die

Lega im Wahlkampf ausgegeben

hat und nach einem Urteil

zurückzahlen muss.


*

SEITE3

BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Soldaten der US-Armee auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr (Bayern).

die US-Steuerzahler, wie

Trumpimmer wieder klagt. Die

betroffenen Kommunen beteiligen

sich nicht direkt mit Geld:

„Wir tragen vor Ort Verantwortung

für ausreichende Infrastruktur,stellen

Arealezur Verfügung

und ertragen den Flugund

Bodenlärm“, sagte Ralf

Hechler, Bürgermeister von

Ramstein-Miesenbach, dem

RedaktionsNetzwerk Deutschland

(RND).

▶ Wie reagieren die Bürgermeister

derStandorte?

Hechler hält nichts von einem

Abzug: „Bei uns leben 50000

Amerikaner inklusive zivilem

Gefolge. Sie stellen 25 Prozent

derBevölkerunginder Region.“

Insgesamt würden in Ramstein

„zwei Milliarden Dollar, unter

anderem Löhne und Gehälter,

als Wirtschaftsfaktor imJahr“

Foto: Armin Weigel/dpa

umgesetzt. Das US-Militär sei

ein „wichtiger direkter undindirekter

Arbeitgeber“.

▶ Wie reagiertdiePolitik?

Der Vorsitzende der Linksfraktion

imBundestag sieht die

DrohungGrenells positiv:„Die

Bundesregierung sollte dieses

Angebot unbedingt annehmen

und mitden USA einen Planfür

den Truppenabzug besprechen“,

sagte Dietmar Bartsch

dem RND. „Der US-Botschafter

hatrecht: DieSteuerzahler

in den USA sollten nicht für

US-Truppen und die Atomwaffen

in Deutschland zahlen

müssen.“ Die bayerische

Staatsregierung betonte hingegen

die Freundschaftzuden

USA:„Die Soldaten leben gern

in Bayern und sind uns gute

Freunde und Partner“, sagte

ein Sprecher. Bayern vertraue

aufdie Zusagen ausden USA.

Lürssen kauft

Elsfleth-Werft

Bremer Gruppe übernimmt alleVerträge zur

Sanierung des Segelschulschiffs „Gorch Fock“

Foto: KayNietfeld/dpa

Foto: Amr Nabil/AP/dpa

NACHRICHTEN

Mützenich will bleiben

Berlin –Wenigstens eine

klare Personalie bei der SPD:

Der kommissarische SPD-

Fraktionschef Rolf Mützenich

will das Spitzenamt

dauerhaft übernehmen. Er

wolle sich am 24. September

in der Fraktion zur Wahl

stellen, schrieb Mützenich in

einem Brief an die Fraktionsmitglieder.

Hunger in Zentralamerika

Genf –Neue Schreckenszahlen:

1,4 Millionen Menschen

in Zentralamerika brauchen

laut UN-Welternährungsprogramm

(WFP) dringend

Nahrungsmittelhilfen. Grund

sind Ernteausfälle durch unberechenbare

Wetterereignisse

in den vergangenen

fünf Jahren, so das WFP.

Hadsch hat begonnen

Wie sich die Bilder

gleichen: Italiens

Innenminister Matteo

Salvini 2019, Benito

Mussolini 1933.

Fotos: Photoshot/dpa, Imagno/dpa

Der Rumpf des Marine-Segelschulschiffs „Gorch Fock“ wird in einem

Dock der Bredo-Werft zu Wasser gelassen.

Bremen – Nun versuchen

sich andere an Deutschlands

umstrittenem Segelschulschiff:

Die Bremer Lürssen-

Gruppe steht vor dem Kauf

der insolventen „Gorch

Fock“-Werft im niedersächsischen

Elsfleth.Das erfuhrdas

RedaktionsNetzwerk

Deutschland (RND) aus Kreisen

des Gläubigerausschusses.

Die Verträge sollen demnach

bereits nach der nächsten Sitzung

des Gläubigerausschusses

Ende August unterzeichnet

werden. Der Kaufpreis

soll im einstelligen Millionenbereich

liegen. Lürssen will

sich offenbar dazu verpflichten,

die derzeit gut hundert

Mitarbeiter des Schiffbaubetriebes

vollständig zu übernehmen.

Mit dem Kauf der Werft

würde Lürssen die Verantwortung

für Weiterbau und

Fertigstellung der „Gorch

Fock“ übernehmen. Das Segelschulschiff

der Marine

wird seit 2016 auf der Elsflether

Werft generalüberholt.

Die Kosten waren ursprünglich

auf rund 10 Millionen

Euroveranschlagt worden. Sie

warenimVerlaufder Arbeiten

auf insgesamt 135 Millionen

Euro gestiegen. Anfang Januar

2019 waren bereits 69 MillionenEurofür

die Sanierung

ausgegebenworden.

Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Mekka –Mehr als zwei Millionen

Gläubige haben in der

saudi-arabischen Stadt Mekka

mit der muslimischen

Wallfahrt Hadsch begonnen.

Sie folgen genau festgelegten

Pilger-Ritualen. Nach saudischen

Angaben sind mehr als

1,8 Millionen Muslime aus

dem Ausland angereist.

Ex-Präsident in U-Haft

Bischkek – Kirgistans Ex-

PräsidentAlmasbek Atambajew

bleibt in U-Haft. Nach

den Krawallen wegen seiner

Festnahme bliebesgestern in

der Hauptstadt Bischkek ruhig.

Atambajew war von2011

bis 2017 Präsident. Ihmwird

Korruption vorgeworfen, was

er zurückweist.

Ausgangssperregelockert

Srinagar – Nach der Aberkennung

der Autonomierechte

für Kaschmir hatte

Indiens Regierung eine Ausgangssperre

verhängt –diese

ist inzwischen gelockert

worden. Für das reguläre

Freitagsgebet dürften die

Menschen in Moscheen in

ihrer Nachbarschaft gehen,

so die Polizei.


HINTERGRUND

Aufregend nicht

nur für Kinder

Für 33820 Kinder beginnt

in diesen Tagen ein neuer

Lebensabschnitt.Am

Sonnabend werden sie in

den 430 Berliner Grundschulen

eingeschult.Dieses

Datum ist nicht nur für

die Kinder aufregend.

Auch Eltern machen sich

angesichts der Berliner

Bildungs-Miseresoihre

Gedanken. Mit Zuversicht

und ein bisschen Wehmut

blicken sie auf einen großen

Tag.

Heute Einschulung in Berlin

Dies ist Dein

Tag, mein Großer

KURIER-Redakteurin Stefanie Hildebrandt ist ab jetzt Erstklässler-Mutter.Hier schreibt sie ihrem

Sohn einen Brief –über Herzreißen, Kloß im Hals und das Bildungs-Chaos an unseren Schulen

Von

STEFANIE HILDEBRANDT

Heute wirst Du ein

Schulkind! Das

schreibt sich leicht,

mein Kopf hat es

längst erfasst, nur das Herz

hinkt klopfend hinterher. Das

Fazit der letzten Woche vor

dem großen Tag: Kloß im Hals,

Diagnose: Herzreißen. Wehmut

und Zuversicht tanzen

Tango. Einzig Du, der angebliche

Anfänger, bleibst cool.

„Das wird schon, Mama.

Hauptsache, ich lerne da was.“

Kann sein, dass Du schon viel

weiter bist, als Deine Eltern.

Das Dorf, in dem unser Sohn

die letzten fünf Jahre einen

großen Teil seiner Tage verbrachte,

das sein Netz wurde,

mit Freunden und Ritualen –

die Kita –hat ihn rausgeworfen.

Mit sechs Jahren ist ein

Kind schulpflichtig, da gibt es

nichts zu rütteln. Die behütete

Zeit ist mit Konfetti, Festen

und Luftballons zu Ende gegangen.

Heute feiern wir, wie 33820

Familien von Erstklässlern in

Berlin, den Einzug in ein größeres

Dorf. Eins mit strengeren

Regeln, mit mehr Einwohnern

–auch doofen, mit mehr

Möglichkeiten. Aber auch mit

mehr Herausforderungen.

Fotos: privat,dpa

Kinder, die nicht gut genug

Deutsch sprechen, um in der

ersten Klasse gut anzukommen,

Schulen, die Zelte aufstellen

müssen, damit alle das

kostenlose Mittagessen auch

zu sich nehmen können, übervolle

Klassen, Schulgebäude,

die sanierungsbedürftig sind,

zu wenige Schulplätze. Es

kann einem

schon

bange

werden, beim

Umzug ins

chaotische

Berliner Bildungssystem.

In der Kita

erinnertein

Plakat mit

Selbstporträts

an die Großen.

Sie sind ab jetzt

Schulkinder.

Doch zum Glück ist es nicht so,

dass unser Kind aus einem Kita-Paradies

in die irdischen

Jammertäler geschubst wird,

die in der Schullandschaft an

der Spree zu Durchwandern

sind. Wir sind gerüstet.

Eltern eines Berliner Erstklässlers

hatten genug Zeit,

sich mit fehlendem Personal,

und anderweitigem Mangel in

der Kita auseinanderzusetzen.

Doch auf unserem Weg haben

wir etwas sehr Wichtiges gelernt:

Darauf zu vertrauen,

dass Kinder, dass Du, mein

Sohn, es schon gut machen

wirst, egal wie widrig die äußeren

Umstände sind. Und

dass da immer wieder Men-


SEITE 5

BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Ranzen und Zuckertüten sind

am heutigen Sonnabend die

wichtigsten Accessoires.

schen sind, die ihr Bestes geben

und so vieles wettmachen.

Endlich Lesen, Schreiben

und Rechnen lernen – Du

freust dich auf die Schule.

Neulich haben wir uns beim

Abendbrot über Atome unterhalten.

„Ihr glaubt es nicht“,,

hast Du gerufen, „die

schwimmt!“ Begeistert hattest

Du ein Stück Gurke mit einem

Mega-Plopp in Deinem Wasserglas

versenkt. Es wird eindeutig

Zeit für mehr gelenkten

Input. Es muss ja nicht gleich

Astrophysik sein. Klar ist, unser

neuer Alltag wird von

Montag an in geordneteren

Bahnen verlaufen. Taktgeber

wird der Stundenplan sein und

die gezeitengleiche Folge von

Ferien und Unterricht. Du

wirst in eine ganz normale

Schule gehen, wie über 90 Prozent

der anderen Erstklässler

auch. Keine private Einrichtung.

Der Schulweg, den Du

einmal alleine bewältigen

sollst, die Freunde in der Nähe,

mit denen Du nachmittags

spielen kannst, die soziale und

kulturelle Mischung, sie haben

uns die Entscheidung leicht

gemacht.

In der letzten Woche haben

wir für ein paar Stunden schon

einmal den Schulhort getestet.

Es gab kostenloses Mittagessen.

Chinanudeln. Eklig. Alles

normal also. Und es gab eine

Erzieherin, die sich euch Neuen

liebevoll zuwandte. „Im

Grunde sind es doch die Verbindungen

mit Menschen,

welche dem Leben seinen

Wert geben“, sagt Wilhelm

von Humboldt. Ich hoffe, Deine

Klassenlehrerin weiß,

welch wichtige Rolle sie in

Deinem Leben spielen wird.

An meine Frau Bär habe ich

noch heute die besten Erinnerungen.

Der Eintritt in die

Leistungsgesellschaft bereitet

mir noch keine Bauchschmerzen.

Noch tragt ihr im Klassenzimmer

Hausschuhe. Eins

nach dem anderen.

Für heute aber dies: Das ist

Dein Tag, mein Großer. Ich

wünsche Dir, dass Deine Neugier

bleibt, der Enthusiasmus

auch. Ich wünsche Dir, dass

der doofe David sich als doch

ganz nett entpuppt, dass es oft

Eierkuchen gibt und noch öfter

„Ihr glaubt es nicht“-Momente

der Begeisterung. Ich

wünsche Dir, dass Du Freunde

fürs Leben findest, dass Du

mutig in die Welt hinausgehst,

sie braucht euch alle.

Wer mal Astronaut werden

will, wie Du, der muss genau

hier und heute mit dem ersten

Schritt anfangen. Und mit einer

randvollen Zuckertüte und

unseren Händen, die Du greifen

kannst. Immer. Also, wenn

es Dir nicht peinlich ist.

Unser Geschenk: Automatik +3.000€ 1

Inkl. Automatikgetriebe, Metallic-

Lackierung, Rückfahrkamera, Klimaautomatik,

Tempomat, Sitzheizung

vorn, farbiges Multifunktionsdisplay,

17“-Alufelgen, Audiosystem mit

Smartphone-Anbindung inkl. Bluetooth®-Freisprecheinrichtung

u.v.m.

Gesamtverbrauch l/100 km:

innerorts 6,6; außerorts 5,1;

kombiniert 5,7 CO2-Emissionen

kombiniert 129 g/km

(VO EG715/2007);

Effizienzklasse C

1

4.500 €maximale Ersparnis gegenüber unseres

Normalpreises zusammengesetzt aus 1.500 €

Automatikgetriebe +3.000 €Nachlass. 2 Preis für

eine Tageszulassung 06/19 des Suzuki Vitaras 1.0

Boosterjet Comfort Automatik 82 kW/111 PS. Begrenzte

Stückzahl. Das Angebot gilt nur solange

unser Vorrat reicht.

Suzuki Vitara

Automatik

www.autohaus-wegener.de

Filiale

Wendenschloßstr. 26

12559 Berlin-Köpenick

Tel. 030 6566118-0

Filiale

Buckower Damm 100

12349 Berlin-Britz

Tel. 030 8600800-0

bei uns schon ab

Außerdem finden Sie uns in

Ludwigsfelde, Potsdam und Nauen.

Filiale

Oranienbruger Str. 180

13437 Berlin-Wittenau

Tel. 030 2580099-0

(Hauptbetrieb: Autohaus Wegener Berlin GmbH |AmJuliusturm 54 |13599 Berlin)

€19.950,- 2 spiegel el.anklappbar +beheizbar u.v.m.

Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts 5,7, außerorts 4,5, kombiniert 5,0; CO₂-

Emissionen: kombiniert113,0 g/km (Messverfahrengem.EU-Norm);Effizienzklasse: B.

Abb. zeigtSonderausstattungen. 1 Ersparnis gegenüberunserem Normalpreis. Angebot

giltnur solangeder Vorrat reicht.


www.autohaus-wegener.de

SONDERMODELL MICRABERLIN:

TRAUMPREIS-UND UND AUSSTATTUNG

€ 20.340,– Regulärer Preis

–€ 3.350,– SOMMERBONUS 1

=€ 16.990,– SOMMERPREIS

BEGRENZTE

STÜCKZAHL!

SONDERMODELL MICRA

BERLIN AUTOMATIK

IG-T100,74kW(100PS),inkl. Automatik,

Klimaanlage, RückfahrkamerainFarbe,

PDC, Sitzheizung,INTELLIGENT KEY, Seiten-

Am Juliusturm 54, Berlin-Spandau (Hauptbetrieb)

Buckower Damm 100, Berlin-Britz

Oranienburger Str. 180, Berlin-Wittenau

Wendenschloßstr. 26, Berlin-Köpenick

Außerdem finden Sie uns in Ludwigsfelde, Potsdam und Nauen.


*

BERLIN

Ai Weiwei

China-Künstler will

Berlin verlassen

SEITE 14

DER

ROTE

TEPPICH

Ehre, wemEhregebührt!

Rainer

Hölmer,58

Jahrealt,ist

Stadtrat.

Neun Minuten in der 110–Schleife

Notruf!

Wenn man einen

Einbruch beobachtet,

können Sekunden

entscheidend sein.

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Redaktion: Tel. 030/63 33 11 456

(Mo.–Fr. 10–18 Uhr)

10969 Berlin, Alte Jakobstraße 105

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Abo-Service: Tel. 030/232777

Foto: BA Treptow-Köpenick

Ich war’s. Das ist gemeinhin

der schwer nach Eigenlob

duftende Satz, den

man nach erfolgreichem

Handeln eines Politikers in

der einen oder anderen

Form zu hören bekommt.

Bestenfalls wird noch die

eigene Partei mitgelobt. Da

ist es wohltuend, wenn

Treptow-Köpenicks Baustadtrat

Rainer Hölmer

(SPD) der Mitteilung, dass

der Südost-Bezirk der Berliner

Spitzenreiter bei der

Genehmigung von Wohnungsbau

ist, einen ganzen

langen Satz voller Dank loslässt.

Es sei eine „riesige

Kraftanstrengung für alle

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

meines Stadtentwicklungsamts“

gewesen,

im ersten Halbjahr den

Bau von 2526 Wohnungen

zu genehmigen –inneuen

Siedlungen, in Baulücken

oder in ausgebauten Dachgeschossen.

Das sind 22

Prozent aller Genehmigungen

der zwölf Berliner Bezirke.

Hölmer zählt die Beteiligten

auf: Bau- und

Wohnungsaufsicht, Stadtplanung,

Vermessung und

Untere Denkmalbehörde.

Allerdings muss Hölmer

auch verkünden, dass die

Arbeit nicht weniger werden

wird: Der Wohnungsbau

bringt mehr Menschen

in den Bezirk, und die brauchen

Kitas, Schulen oder

Grünanlagen. GL

Bitte warten, bitte

warten, bitte warten ...

Weil es bei der Polizei durchregnete, hat die Behörde jetzt eine lange Leitung

Von

ANDREASKOPIETZ

Berlin – Man stelle sich vor,

es gibt einen Überfall oder

man hat einenEinbrecher im

Haus. Da zählt jede Sekunde,

doch am Notruf110 der Berliner

Polizei nimmt niemand

ab. Und wenn überhaupt,

dann nach einer Ewigkeit. So

geschieht es seit einiger Zeit

des Öfteren.Denn in der Leitstelle

der Polizeigibt es –wieder

mal –ein Problem.

In der Einsatzleitzentrale (ELZ)

am Platz der Luftbrücke hat es

durchgeregnet. Das marode

Dach muss seit Juni saniert

werden.DeshalbistdieELZ,die

die Notrufannahmeplätze beherbergt

und auchdie Funkwagenschickt,

ausgezogen.

Die Funkwagen werden derzeit

vonden örtlichen Polizeidirektionen

koordiniert. Die Notrufe

kommen in der Polizeidienststelle

Friesenstraße in

Kreuzberg an. Die moderneTelefonanlage

der ELZ konnte

nicht mitgenommen werden.

Die Anlageinder Friesenstraße

ist nachAngaben von Polizisten

ziemlich nostalgisch. Gespräche

könnten nicht aufgezeichnet

werden. Auchsei nicht

zu sehen, wer schon wie lange

Bei der Berliner Polizei

geht im Durchschnitt alle

24 Sekunden ein Notruf ein.

in der Warteschleife hänge. „Bei

hohem Aufkommen kann es zu

sehr langen Wartezeiten kommen“,

sagt ein Beamter. „Da

kann es auch passieren, dass

man aus der Leitung fliegt.“

Fotos: Paulus Ponizak,Imago/Jochen Tack

Genau das passierte Anatol

Wiecki. Seine Erzählung geht

so: Am 20. Juni parkte ander

Friedrichstraße in Kreuzberg

ein SUV lange Zeit an einem

barrierefreien Übergang, direkt

vor der Blindenmarkierung. Ein

Mann mit Blindenstock lief gegen

das Auto und stürzte fast.

Nachdem Wiecki Beamte aus

der gegenüberliegenden Polizeiwache

ansprach, klemmten

diese ein Knöllchen an die

Windschutzscheibe des Autos.

„Doch der SUV war immer

noch eineerhebliche Gefahr für

behinderte Menschen, auch für

Rollstuhlfahrer oder Rentner

mit Rollator.“ Denn die Lücke,

wo der Bürgersteig abgesenkt

war,sei ungefähr 30 Zentimeter

breit gewesen.

Um 16.21 Uhr wählte Wiecki

den Notruf 110.„Doch dann landeteich

in der längstenWarteschleife,

die ich je erlebt habe“,

sagt er. Nach über neun Minuten,

wurde seine Verbindung

getrennt. Wiecki stellte einen

Mitschnitt des Notrufs ins Internet:

„Bitte legen Sie nicht auf

–Please hold the line –Berlin

PoliceEmercency Call Departe-


*

Kolumne

Chin Meyererklärt, warum es

das Universum garnicht gibt

SEITE 12

SEITE7

BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

ment –Please do not ring off–Ihr

Anruf wird gehalten. Bitte warten

Sie –Please hold the line –Bitte

warten! Polizeinotruf Berlin. Zurzeit

sind alle Notrufleitungen belegt.

Bitte legen Sie nicht auf.“

Das tat dann die Polizei selbst.

„Hier ging es ,nur’ umdie Rechte

von Behinderten und ältere Menschen

mit Rollator“, sagt Wiecki.

„Doch was wäregewesen, wenn es

ein lebensbedrohlicher Fall gewesen

wäre?“

Es ist nichtdas ersteMal, dassder

Polizeinotruf eine lange Leitung

hat. Die ELZ musste von Juli bis

November 2015 schon einmalrenoviert

werden. Bei Arbeiten an der

Klimaanlage waren gesundheitsschädigende

Mineralfasern entdeckt

worden.Bei der Gelegenheit

wurden auchFenster, Heizung und

Lüftung ausgetauscht. Während

dieser Zeitgab es für Anruferstatt

60 nur 33 Telefonleitungen und

statt 24 nur 13 Annahmeplätze. Damals

berichteten Bürger von Wartezeiten

bis zu 30 Minuten. Das

Dach war 2015 nicht saniert worden,weshalb

es jetzt durchregnete.

NachAngabeneiner Polizeisprecherin

sollen die Räume amPlatz

der Luftbrücke Anfang September

wieder bezogenwerden. Sie räumt

ein: „Seit der Auslagerung wird ein

erhöhtes Beschwerdeaufkommen

verzeichnet. Nach Analyse des

technischen Prozesses erfolgt aktuell

eine Feinjustierung zur Reduzierung

erhöhter Wartezeiten.“

Die 14 Annahmeplätzefür den Notruf

„plus fünf weitere notruffähige

Arbeitsplätze“ hält die Sprecherin

für ausreichend.

„An der Situationsehenwir gerade

deutlich,dass eine MilliardeEuro

Sanierungsstau bei der Polizei

direkte Auswirkungen auf die Bürger

dieserStadt hat“, sagt Benjamin

Jendro von der Gewerkschaft der

Polizei. „Die aktuelle Situation

zeigt auch,dass wir in vielen Bereichen

der Sicherheit ungenügende

bis gar keine Rückfallebenen

haben, auf die man bei besonderen

Vorkommnissen zurückgreifen

und so einen uneingeschränkten

Betrieb gewährleisten kann.“

1,3 Millionen Notrufe gibt es proJahr.

Aus rundder Hälfte ergeben sich

Blaulicht-Einsätze.

DauerhaftimSortiment

Dauerhaft

billiger

Apfelmus

720-ml-Glas

1l=-.82

In 2019 über

600

Artikel

dauerhaft

im Preisgesenkt! **

Skyr

Versch. Sorten.

Je 150-g-Becher

100 g=-.33

-10%

Seit 2.1.2019


1

-.49 * -.55

-20%

-14%

Fruchtgummi Party Mix

-11%

425-g-Beutel

1kg=3.74

-.55 * -.69

-.59 * -.69

1.59 * 1.79

Seit 22.7.2019

Seit 4.1.2019

Seit 9.4.2019

Eisgebäck

Versch. Sorten.Je150-g-/

112-g-/50-g-Packung

100 g=-.37/-.49/1.10

Glutenfreie

Pizza

Versch. Sorten.

Je 370-g/

360-g-Packung

1kg=6.73/6.92

Axe

Bodyspray

Versch. Sorten.

150-ml-Dose

100 ml =1.97

Gesichtswasser/

Reinigungsmilch

Versch. Sorten.

Je 250-ml-Flasche

100 ml =-.50

Cruspies

Versch. Sorten.

200-g-Beutel; 100 g=-.45

AriZona Iced Tea

Versch. Sorten.Teilweise koffeinhaltig

oder mit Fruchtsaftkonzentraten.

Je 0,5-l-Dose zzgl.-.25 Pfand

1l=1.58

-20%

Seit 6.5.2019

3.99 * 4.99

-16%

Seit 15.4.2019

2.49 * 2.99

billiger

Seit 22.7.2019

2.95 * 3.25

-16%

Seit5.6.2019

1.25 * 1.49

-15%

Seit 20.3.2019

-.89 * 1.05

-11%

Seit 25.7.2019

-.79 * -.89

Frankreich

Médoc

AOC,

trocken

0,75-l-Flasche

1l=5.32

²

*Dieser Artikel kann aufgrund begrenzter Vorratsmenge bereits im Laufe des ersten Angebotstages ausverkauft sein. Alle Preise ohne Deko. FürDruckfehlerkeineHaftung. Lidl Dienstleistung GmbH &Co. KG, Rötelstr. 30,74166 Neckarsulm • Namen undAnschrift der regional tätigenUnternehmen unter www.lidl.de/filialsuche oder 0800 4353361. **Seit Januar 2019. ¹ Lidl hatnach Ansicht dervon

YouGov befragtenVerbraucher dasbestePreis-Leistungs-Verhältnis in der Kategorie Lebensmitteleinzelhandel. Mehr Informationen unter: https://yougov.de/news/2019/02/14/lidl-dm-und-deichmann-erneut-die-preis-leistungs-s. ²Im Auftrag vonn-tvhat DISQ vom23.01.-25.03.19 insgesamt 808Verbraucher,die in den letztensechs Monaten beieinem Lebensmittel-Discounter eingekauft hatten,

befragt.ImMittelpunkt der Panel-Befragung standendie Meinungen derVerbraucher zu denAspekten Preise, Produktsortiment, Qualitätder Lebensmittel, Serviceund Filialgestaltung. Darüber hinaus flossen dieWeiterempfehlungsbereitschaft und Kundenärgernisseindie Gesamtwertung ein. Mehr Informationen unterhttps://disq.de/2019/20190509-Lebensmittel-Discounter.html.


8 BERLIN BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019 *

NACHRICHTEN

Klima-Kochen am Alex

Foto: Camcop Media/Klug

Berlin –Brotletten statt

Bouletten gibt es heute

noch einmal auf dem Alexanderplatz.

Der Verein

Restlos glücklich kocht mit

und für Passanten klimafreundliche

Alternativen zu

Fast Food. Gestern probierten

Bernd und Claudia Steige

(F.). „Köstlich“, so das

Urteil selbst eingefleischter

Wurstfreunde.

Für „Klimanotstand“

Berlin –Ein Bündnis will

am 20. August Unterschriften

für eine Volksinitiative

zum „Klimanotstand“ an

das Abgeordnetenhaus

übergeben. Das teilte Mitinitiator

Marko Dörre mit.

Gestartet wurde die Sammlung

im Mai.

Frau stirbt am Berg

Berlin –Bei einer Tour im

Karwendelgebirge ist eine

Frau (27) aus Berlin ums

Leben gekommen. Sie hatte

mit einer Begleiterin gerade

den Frau-Hitt-Sattel bei

Innsbruck überquert, als sie

50 Meter tief stürzte. Die

Leiche wurde von einem

Hubschraubers geborgen.

Brandstifter verurteilt

Neuruppin –Ineinem Revisionsprozess

vor dem

Landgericht ist ein Mann

(37) wegen Beihilfe zur

Brandstiftung auf ein

Flüchtlingsheim zu 18 Monaten

Haft auf Bewährung

verurteilt worden.

Der KURIER gratuliert

Ursel Poppe, zum 87., Kursana

Domizil Marzahn.

ARCHE NOAH

Memphis ... ist eine liebe

verschmuste Katze. Sie

möchte wie eine Prinzessin

behandelt werden, sollte

aber bei einem neuen Besitzer

etwas abnehmen. Ältere

Kinder mag sie, Artgenossen

aber nicht.

Vermittlungs-Nr. 19/1503

Tierheim Berlin,

Hausvaterweg 39, 13057 Berlin,

Telefon: 030/768880,

www.tierschutz-berlin.de

Die Tiervermittlung ist geöffnet:

Mittwoch–Sonntag 13–16 Uhr

Foto: Tierheim Berlin

Fotos: Pressefoto Wagner (2), Polizei

Der angeklagte Ali K.

schweigt bisher vorGericht.

Er hatte einem verdeckten

Ermittler den Mord gestanden.

Georgines Mutter

Auge in Auge mit

dem Angeklagten

Vesna Krüger sagte vor Gericht: „Ich bin krank geworden, körperlich und psychisch“

Moabit – Die Mutter der

verschwundenen Georgine

trat dem mutmaßlichen

Mörder ihrer Tochter gegenüber:

Nach fast 13 Jahren

zwischen Hoffen und

Bangen sagte Vesna Krüger

(55) jetzt vor Gericht aus.

In Schwarz gekleidet kam sie

zum vierten Prozesstag. Die

Anspannung war ihr ins Gesicht

geschrieben. Sie sah kurz

zu dem Mann hinter Panzerglas.

Ali K. (44) soll ihr Kind in

seinen Keller gelockt, vergewaltigt

und erwürgt haben.

Die Leiche wurde nie gefunden.

Der Mann aus der Nachbarschaft

gestand gegenüber

einem verdeckten Ermittler.

Später bestritt er, nun

schweigter.

Vesna Krüger begann leise.

An einem Montag sei Georgine

verschwunden. „Den Sonntag

davor verbrachten wir

noch gemeinsam. Sie war guter

Stimmung.“Als dieMutter

am nächsten Tag von der Spätschicht

kam, war das Mädchen

nicht da.

Sie, die Oma

und der Halbbruder

von

Georgine begannen

mit

der Suche:

„Wir riefen

Lehrer und

Freunde an,

saßen die ganze

Nacht da.“

Doch keine

Spur. Die Ermittlungen

ergaben: Am

25. September 2006 um 13.50

Uhr war das Mädchen nach

der Schule aus dem Bus in Moabit

gestiegen. Um 14.06 Uhr

ging das Handy von Georgine

aus.

Georgine Krüger verschwand

vor13Jahren spurlos.

Gab es vielleicht Probleme?

Könnte sie weggelaufen sein?

Die Mutter kopfschüttelnd:

„Sie war mal fröhlich und mal

bedrückt,ein Teenager eben.“

Es fehle auch

nur das, was

sie mit zur

Schule hatte.

„Der Ausweis

lag auch zu

Hause.“ Georgine

sei auch

nicht ohne Absprache

weggeblieben.

„Sie

Georgines Mutter

Vesna warbereits

am Donnerstag im

Gerichtssaal. Am

Freitag sagte sie

erstmals aus.

war zuverlässig.“

Wie war es in

der Familie mit

Georgine?

Wieder dachte die Mutter etwas

länger nach: „Wir hatten

ein gutesVerhältnis.“

Auch wenn es mal 2005 einen

Kontakt mit dem Jugendamt

gab. Damals beklagte Georgine

wohl, dass es zu Hause

so viel Schreierei gebe. Die

Mutter: „Die Oma hatte eine

andere Auffassung von Erziehung.“

Georgine wollte Model werden

oder Schauspielerin. Vesna

Krüger:„Sie hatte auch Talent,

tanzte toll, zog sich gern

schick an.“

Eine Casting-Agentur habe

sichbei ihr gemeldet: „Sie war

glücklich.“ Und in der Schule?

„Ihre Noten waren durchschnittlich.

Aber einige Mitschülerinnen

waren wohl eifersüchtig.“

Weil Georgine so

hübschwar.

Das Verschwinden ihres

Kindes – die Hölle. Ein

Schock, der blieb. Die Mutter:

„Ichbin krankgeworden,körperlich

und psychisch.“ Auch

ihr Sohn habe sich total verändert,

sei „seelisch kaputt.“ Der

Prozess geht Mittwoch weiter.

KE.


BERLIN 9

* BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Schwule Pinguine

Staatsknete für Genossenschaft?

Baustadtrat Florian Schmidt glaubt,auch solche Zusammenschlüsse können

Vorkaufsrechte ausüben und Zuschüsse bekommen –erwird dafür kritisiert

Von

MELANIE REINSCH

Berlin – Ein Novum in der

Berliner Wohnungspolitik

hat den Bezirksstadtrat

von Friedrichshain-Kreuzberg,

Florian Schmidt (Grüne),

in Erklärungsnot gebracht

–jedenfalls aus Sicht

des Hauptausschusses des

Abgeordnetenhauses.

Schmidt hat in seinem Bezirk

fünf Mal das Vorkaufsrecht

zugunsten einer neuen Mietergenossenschaft

ausgeübt –

der „Diese eG“. Bisher wurde

das Vorkaufsrecht in Milieuschutzgebieten

von den Bezirken

nur über die landeseigenen

Wohnungsbaugesellschaften

ausgeübt. Diese

standen bei den Fällen nicht

zur Verfügung.

Der Hauptausschuss hat

nun am Mittwoch eine Senatsvorlage

beschlossen, die

Genossenschaften beim Ausüben

des Vorkaufsrechtes

grundsätzlich auch bis zu

zehn Prozent landeseigene

Zuschüsse ermöglicht. Das ist

neu. Auch vorher war es Genossenschaften

erlaubt, das

Vorkaufsrecht zu nutzen,

aber das ist in Berlin noch

nicht passiert.

Schmidt wird vorgeworfen,

die Zuschüsse schon mit eingeplant

zu haben, mit unklaren

Finanzierungen der Genossenschaft

ein Risiko eingegangen

zu sein und nur eine

Genossenschaft bevorzugt zu

haben.

Die Genossenschaft teilte

am Freitag mit: „Die Vorfinanzierung

mit der Bank

steht“, erklärte Werner Landwehr

von „Diese eG“. Die von

der Genossenschaft eingereichten

Finanzierungspläne

würden als plausibel angesehen,

hieß es aus dem Bezirk.

„Der Vorgang ist erklärungsbedürftig,

weil da offenbar

schon vorher agiert wurde,

ohne dass es eine gesetzliche

Grundlage gab“, sagte

Torsten Schneider, finanzpolitischer

Sprecher der SPD.

„Wir befürworten es grundsätzlich,

dass Genossenschaften

das Vorkaufsrecht ausüben

können und Landeszuschüsse

erhalten“, so Schneider

weiter.

Auch von der CDU kam am

Freitag Kritik. Christian

Gräff, wohnungspolitischer

Sprecher, nannte die Hintergründe

der Vorkaufspolitik

des Senats und des Baustadtrats

„dubios“.

Er forderte eine „lückenlose

Aufklärung“, auch weil die

Genossenschaft Verbindungen

zur Linkspartei habe. „Bis

dahin fordern wir einen

Stopp für weitere Geschäfte“,

sagte der

CDU-Mann.

Bezirksstadtrat Florian

Schmidt steht wegen eines

Genossenschaftsdeals

in der Kritik.

Foto: Gerd Engelsmann

Foto: dpa

Zoo-Attraktion

brüten ein Ei aus

Berlin – Im Zooist Brüten

auch schonmal reine Männersache:Die

homosexuellen

Königspinguine Skipper

und Ping kümmernsich

zurzeit gemeinsam um das

Ei einer Artgenossin –und

zwar rührend. „Die beiden

Pinguin-Männer verhalten

sich wie vorbildliche Eltern

und wärmen das Ei abwechselnd“,

sagteZoo-

Sprecher MaximilianJäger.Skipper

und Ping sind

zehn Jahrealt und siedelten

erst im April aus Hamburgindie

Hauptstadt um.

Gleichgeschlechtliche Pinguin-Paaregibt

es auch im

natürlichenLebensraum.

Skipper und Ping kümmern

sich rührend um das Ei.

Bekanntschaften

Junger, "Alter" -Klaus, 76 J., Pensionär,

gesund, fin. sorgenfrei u.

noch sehr untern.-lustig, mit

Pkw u. auf Reisen, sieht d. Alter

als spannende Zeit, um in Ruhe

zu genießen. Leider fehlt ihm

für d. gemeinsame Glück die

pass. Frau! Harmonie

t 0151/20126923

MARIE, 75, verw., med. Beruf, m.

sanfter, gutmütiger Art. Bin

ehrlich, häusl., zärtl., brauche

keine gr. Reisen, um glücklich

zu sein, su. "Ihn", gern älter, für

gemeins. Lebensabend. Harmonie

t 0151/20126923

Thomas, 53/1,84, attrakt. Ing.,

mag Romantik, bringt Dich z.

Lachen, hat genau dieses Lächeln

in den Augen, su. kein Abenteuer,

sondern die etwas weibl.,

gern lachende Frau. HERZ-

BLATT-BERLIN: t 20459745

Michael, 61, Feuerwehrmann,

kräftige Figur, graumeliert, immer

gut drauf, su. passende

"Sie"! Agt. Neue Liebe:

t 2815055

Berliner Mann, Jochen, 75/1,79,

verw., Messebauer i. R., angen.

Optik, sehr fröhlich, guter Autofahrer,

su. "Sie" für die Freizeit.

Agt. Neue Liebe: t 2815055

Renate, Anf. 70, verw., hat ein ruhiges

Wesen, hübsch anzusehen,

wünscht sich eine harmonische

Beziehung. Singlecontact

Berlin: t 2815055

Hanna, Hausfrau, 60 J., liebe Witwe,

mit Pkw, finanziell versorgt,

mag Natur ist familiär, su. offenherzigen

u. aufrichtigen

Mann. Glücksbote: t 27596611

Hast Du die nächsten Jahre schon

was vor? Ingo, 65/1,78, Pensionär,

sympatisch u. höflich, mö. e. Frau

kennenlernen. Agt. Neue Liebe:

t 2815055

Richard, 78/1,79, warmherziger

Ing., mit Pkw, (verw.) mit Schultern

zum Anlehnen, su. junggebl.

Partnerin, für gem. Unternehmungen,

Spaziergänge,

Kultur, Reisen, Tanzen, ohne

Gewohntes gleich aufzugeben.

Glücksbote: 27596611

Es sind die Kleinigkeiten, die einen

Menschen symp. machen.

Olaf, 62, 1,83, kein "Aufreisser-

Typ", dafür aber symp., herzl.,

kultiviert, gut situiert, kleidet

sich gern modisch, hat vielseit.

Inter. -außer a. d. Couch sitzen!

Harmonie t 0151/20126923

Rosi, 68, mö. etwas ändern! Der

einsame Kaffee allein??? -

sich wie das 5. Rad a. Wagen

fühlen, Paare zus. im Park sehen

…ich fühle mich sehr allein. Mö.

wieder Spaß, Lust u. Sinnlichkeit

zu erleben. Harmonie

t 0151/20126923

SIE, 65, verw., e. bescheidene u.

fürsorgliche Altenpflegerin,

durch ihre fröhliche Ausstrahlg.

jünger wirkend, vollbusig,

schlank, kuschelt gern, sorgt f.

Gemütlichk., Ambiente und gutes

Essen. Harmonie

t 0151/20126923

Bildhübsche Asiatin, 64 J., mit

Herzenswärme und Niveau,

möchte mit einem klugen

Mann, gern älter, glücklich werden.

HERZBLATT-BERLIN:

t 20459745

Mut z.ersten ersten Schritt! Karin,

70, dunkles Haar, ansprechende

Figur, unkomplizierte

Mädchenfrau, verw., vermisst

das "Wir"-Gefühl. Glücksbote:

t 27596611

Er 52, sucht reife Sie für erotische

Beziehung. K.f.I. 0162-3407565

Glückheißt fürmichandereglücklich

zu machen! . Wenn dies

auch dein Lebensmotto ist,

dann verliere keine Zeit u.

schreib noch heute an Andreas

55/179/78, NR/NT, ohne Familie.

Denn gemeinsam können

wir die Welt verändern !!!“.

o AB4000247262 BLZ, PF,

11509 BLN

Sympathische Frau, Tina, 61,

Krankenschwester i. R., ist allein.

Mit ihr an der Seite wird

Sie jeder Mann beneiden. Agt.

Neue Liebe: t 2815055

Bernd, 65/1,79, gepfl., Witwer m.

handwerkl. Fähigkeiten, guter

Tänzer, techn. Meister i. R., Autofahrer,

NR, naturverbunden,

su. "Sie". Glücksbote: t 27596611

Kleine, freche Frauen sind die

Besten! Monika, 66, ein hübscher

Wirbelwind, su. Partner!

Agt. Neue Liebe: t 2815055

Echtlokal!

Ihr Anzeigenmarkt

im Berliner Kurier

ankauf

Anzeigenannahme:

030 2327-50

ankauf/Verkauf

Kaufe Ölgemälde, Münzen, Antiquität.

Dr. Richter, 01705009959

Kaufe Orden und Abzeichen aus

derDDR. (030) 651 60 54

Berliner adressen

Putzfrauen

speziell für Senioren

π

Kostenloser Prospekt

030 /797 88 730

Auf Wunsch auch nur die klassische einmalige Grundreinigung.

Telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50

Vermischtes

dienstleistungen

Sofort,Entr.,Transp.,T.47556358

Die ganze Welt auf einen Blick

DerReisemarkt im Berliner Kurier

WeitereInfosunter Telefon: 030 /23277070

Verloren/gefunden

Wo ParktmeinToyotaAuris, B-DM

3690 ? Tel. 030-43071224


10 BERLIN BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Förster Martin Nauendorff (60)

blickt in die Wipfel des Grunewalds.

Unser Wald –war’sdas bald?

Berlins Bäume werden für den Schadensbericht 2019 untersucht –und es sieht leider nicht sehr gut aus

Von

GERHARD LEHRKE

Berlin – Männer, die auf Bäume

starren ... Dieser Tage

kann man in Berlins Wäldern

Zweier-Teams treffen, die

mit dem Feldstecher in die

Kronen der Bäume blicken.

Eine Zustandsaufnahme, deren

Ergebnis Ende des Jahres

in den Waldschadensbericht

2019 einfließen werden. Er

wird nicht gut ausfallen.

Berlins Wälder mit ihren etwa

100 Millionen Bäumen sind mit

einem Raster überzogen, erklärt

Förster Elmar Kilz (64),

Waldschadensbeauftragter der

Berliner Forsten. In den 42 Rasterflächen

stehen je 24 markierte

Bäume. Diese insgesamt

1008 Bäume werden jährlich

begutachtet.

Dabei gilt das Augenmerk der

Belaubung der Kronen –und

Kilz stellt schon mal fest: „Es

geht dem Wald schlechter als

vor einem Jahr.“ Anhand einer

Eiche im Grunewald erklärt der

Förster das Vorgehen. Er vergleicht

das Foto eines idealen

Baums mit der 110 Jahre alten

Eiche und stellt fest, dass sie 25

bis 30 Prozent weniger Blätter

hat als sie haben sollte.

Damit liegt sie über der 25-

Prozent-Grenze, unterhalb derer

sie ihre Schäden gut regenerieren

könnte, sondern liegt in

der Warnstufe. Sie weist darauf

hin, dass der Baum auf Dauer

Schaden nehmen wird. Hat er

mehr als 60 Prozent zu wenige

Hier sollten Blätter sein, damit

die Eiche den für uns Menschen

lebenswichtigen Sauerstoff

produzieren und durch

Verdunstung die Stadt kühlen kann.

Fotos: Engelsmann

Blätter, sei er todgeweiht. „Die

Baumkrone ist das Wichtigste,

weil dort die Blätter Kohlendioxid

aufnehmen, daraus Sauerstoff

und das Holz herstellen“,

sagt Kilz. Das geschieht mithilfe

des Sonnenlichts, der Vorgang

heißt Photosynthese.

Ein paar Schritte weiter stehen

zwei Buchen. Unten sind

ihre Blätter grün und groß,

oben gelblich, klein und zum

Teil eingerollt. Kilz: „Der Baum

schafft es nicht mehr, Wasser

nach oben zu bringen.“ Eine

Eine Buche mit Sonnenbrand:

Die Rinde ist aufgebrochen,

Pilze können in den Stamm

eindringen.

Birke hat auf Herbst geschaltet:

Ihre Blätter sind gelb, sie zieht

für das nächste Jahr Chlorophyll

zurück, das für die Photosynthese

nötig ist.

„Es ist zu trocken“, sagt Kilz.

Rund 4000 Liter Wasser brauche

ein Baum am Tag, um zu gedeihen

–die heftigen, kurzen

Regenfälle der letzten Wochen

reichten nicht aus. Besser wäre

eine Woche leichterer „Landregen“,

damit das Wasser nicht

gleich verdunstet oder abläuft.

2018 waren 58 Prozent der

Berliner Waldfläche in der

Warnstufe eingruppiert, sieben

Prozentpunkte mehr als 2017.

Der Anteil mit deutlichen Schäden

betrug unverändert 15 Prozent,

die der kaum oder gar

nicht geschädigten Baumflächen

sank um sieben Punkte

auf 27 Prozent.

2017 war zu nass, die Wurzeln

nahmen Schaden, konnten sich

in den trockenen Folgejahren

nicht regenerieren. Zum Glück

hat Berlin keine flächendeckenden

Todeszonen wie im

Ostharz oder Spessart. Jährlich

pflanzt Berlin über 100 000

Laubbäume, um den 60-Prozent-Anteil

der wasserverschlingenden,

bodenversäuernden

und feuergefährdeten Kiefern

zu verkleinern.


BERLIN 11

* BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Berliner Forscher

DasGesetzschläft nicht

schlagen Alarm

Spätschicht für die

Berlin –Die Bestände vieler

großer Süßwassertierarten

sind laut einer Studie aus Berlin

weltweit drastisch zurückgegangen.

Bei Arten mit einem

Gewicht von mehr als 30 Kilo

Knöllchenjäger

seien die Populationen von

1970 bis 2012 um 88 Prozent

zurückgegangen, so Forscher

des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie

und Binnenfischerei.

Dazu zählten etwa

Flussdelfine, Biber, Krokodile,

Riesenschildkröten und Störe.

Ordnungsamt geht jetzt bis Mitternacht auf Streife

Der Verlust sei damit doppelt

so groß wie bei Wirbeltieren

an Land oder im Meer. Auch

Europa zählt zu den besonders

betroffenen Regionen. Zu den

Ursachen zählten Übernutzung,

etwa für den Konsum

von Fleisch und Kaviar, sowie

Lebensraumzerstörungen.

Die Knöllchen-

Jäger vom

Ordnungsamt

sind jetzt auch

spät abends auf

Kiez-Patrouille.

Foto: dpa

Berlin – Die Mitarbeiter der

Ordnungsämter sind jetzt

zwei Stunden länger auf Kiez-

Patrouille. Absofort nehmen

sie Falschparker, Müllsünder

und Späti-Betreiber, die bei

den Öffnungszeiten tricksen,

bis Mitternacht ins Visier. Die

neuen Dienstzeiten gehen von

6bis 24 Uhr, auch an Wochentagen.

Die Spätschicht der Knöllchen-

Jäger war eine Idee von Neuköllns

Bürgermeister Martin

Hikel (SPD). Er forderte, dass

sich die Dienstzeiten stärker

dem Alltagsleben anpassen

müssten. In einer Party-Stadt,

die niemals schläft, könne es für

die Ordnungshüter keinen frühen

Feierabend mehr geben.

Daraus wurde nun eine Dienstvereinbarung,

wie Innensenator

Andreas Geisel (SPD) mitteilte.

Um die längere Arbeitszeit personell

umsetzen zu können, sei

der Allgemeine Ordnungsdienst

der Bezirke bereits um 102 Stellen

verstärkt worden. Damit gebe

es stadtweit jetzt mehr als

560 Stellenfür dieses Tätigkeitsfeld.

Vorgestellt wurden auch die

neuen „Kiezhausmeister“. Diesen

Job wirdesvorerst aber nur

in Neuköllngeben. Die sechs Arbeitskräfte

kämpfen gegen illegale

Müllentsorgung: Sie beraten

Bürger, organisieren Sperrmüll-Feste,

führen Putz-Aktionen

mit Vereinen durch und

melden Müllablagerungen beim

Ordnungsamt. MOW

Foto: dpa

Auch die Zahl der Biber sinkt.

Veranstaltungen

GRAND PRIX

Festival Meeting

2019

Renntag derGesundheit

Sa., 10.8. ab14:00 Uhr

Echtlokal!

Ihr Anzeigenmarkt

im BerlinerKurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Der von hier

129. Longines

Großer Preis vonBerlin

So., 11.8. ab14:00 Uhr

TICKETS AB8¤*

hoppegarten.com

*Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche

bis 18Jahre inBegleitung von Erwachsenen

GROSSER PREIS VONBERLIN

Präsentiert von:


12 BERLIN BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

DasEx-Ausflugslokal

Gesellschaftshaus in

Grünau wurde bei einem

Großbrand beschädigt.

Streit ums Gesellschaftshaus

Jetzttanzt die Abrissbirne

DasBaudenkmal in Grünau brannte im Juli aus. Verein wirft Investor ungenehmigte Abbrucharbeiten vor

Von

MIKE WILMS

Berlin – Nach dem Feuer im

Gesellschaftshaus Grünau

tobt ein Streit um den Teilabriss

des denkmalgeschützten

Gebäudes. Der Ortsverein

Grünau wirft dem Investor

und dem Bezirk Treptow-Köpenick

vor, mit den Abbrucharbeiten

begonnen zu haben –

obwohl sie komplett unnötig

seien. Wird das einstige Ausflugslokal

ohne Not zerstört?

„Zwei Statik-Experten haben

uns bestätigt, dassdas Bauwerk

nach dem Brand vom 16. Juli

nicht so stark beschädigt war,

wie es dargestellt wurde“, sagt

Nils-R. Schultze vom Ortsverein

Grünau. Die Außenwände hätten

stabilisiert und gerettet werden

können. Es spreche aus seiner

Sichteiniges dafür,dass der

Teilabriss vielleicht billiger,

aber nicht die beste Lösung für

das einstige Ausflugslokal sei.

Hintergrund: Bereits amersten

Tag des Teilabrisses, dem

5. August, hatten Vertreter des

Ortsvereins die Polizei und den

Denkmalschutz zu der Baustelle

gerufen. „Es zeigte sich, dass Abbrucharbeiten

abweichend von

der denkmalrechtlichenGenehmigung

ausgeführt wurden“, bestätigte

das Bezirksamt Treptow-Köpenick

noch am selben

Tag in einer Mitteilung.Statt im

ersten Obergeschoss nur bis zur

Brüstung abzureißen, sei bis

zum Fußboden abgerissen worden,

sagt Nils-R. Schultze vom

Fotos: Nils-R.Schultze, E. Richard

Ortsverein Grünau dem Berliner

KURIER. Bei den Arbeiten

habe man zudem die vorher

noch unversehrte Decke zum

Erdgeschoss beschädigt.

Die bezirkliche Denkmalschutzbehörde

prüft jetzt,obdie

Der Bagger rückte zum

Teilabrissan. Denkmal-

Fans riefen die Polizei auf

die Baustelle.

Entscheidung des Bauleiters,

den Abriss trotz fehlender Genehmigung

auszuweiten, gerechtfertigt

war. Ein Baustopp

sei nicht verhängt worden, hieß

es gestern. Der Investor, die

Terragon AG, teilte auf Anfrage

mit, die zusätzlichen Abrissarbeiten

seien nötig geworden, um

dem Einsturz der restlichen Gebäudeteile

vorzubeugen. Man

habe keine Wahl gehabt.

Terragon-Vorstandschef Michael

Held betont, dass das

Mauerwerk nach dem Brand zunächst

nur von außen und per

Drohne untersucht werden

konnte. Erst bei den laufenden

Abrissarbeiten sei man dann auf

weitere Schäden gestoßen, die

einen umfangreicheren Abbruch

erzwungen hätten als geplant.

Die Terragon AG besitze

nach ausführlichen Abstimmungen

mit den Behörden „alle

notwendigen Baugenehmigungen“.

Das Zielsei es jetzt, insbesondere

die Fassade des Baudenkmals

nach historischem

Vorbildwiederherzustellen.

Warum es das Universum gar nicht gibt

Unser Universum gibt es

eigentlich gar nicht.

Rein mathematisch betrachtet.

Das hat ein Harvard-

Physiker letztes Jahr herausgefunden.

Um ehrlich zu sein, habe ich

diesen Verdacht schon länger.

Wie der geneigte Leser

vermutlich auch.

„Das gibt’s doch gar nicht!“ –

wie oft haben Sie das schon

gedacht? Gerade wenn man

betrachtet, wie absurd es in

Politik und Wirtschaft zugeht,

hofft man inständig,

dass wir alle nur Hologramme

eines wild gewordenen

Computer-Programms sind,

dass sich ein verrückter Programmierer

in einem der

realen, mathematisch möglichen

Universen ausgedacht

hat.

Die Matrix lässt grüßen.

„Ein Universum, in dem es

am äußeren Rand ein Sonnensystem

mit einer kleinen

Sonne und einpaarlumpigen

Planeten gibt, dessen dritter

Planet eine Spezies halb-intelligenter

Menschenaffen

hervorgebracht, die den Planeten

willkürlich in „Staaten“

aufteilen und in fast allen

dieser Staaten Psychotiker

mit ernsthaften Persönlichkeitsstörungen

an die

Spitze setzen –Alter, hast du

zu viel gekifft?“ werden die

anderen Programmierer dem

Durchgedrehten gefragt

haben, um dann mit ihren eigenen

Computerspielen fortzufahren.

Andererseits habe ich allerdings

auch die Vermutung,

dass es die Mathematik nicht

wirklich geben kann. „Das

gibt’s doch nicht!“ sagte ich

erstaunt, als ich meine erste

5inder zehnten Klasse kassierte

und wählte das Fach

prompt ab.

Schließlich hatte ich nicht

vor, in Bayern Abitur zu machen

und habe mich auch

strikt an diesen Entschluss

gehalten.

Heute geht das nicht mehr –

Mathe wird geprüft und ich

kann die Schmerzen bayrischer

Schüler nachempfinden,

welche die Aufgaben im

diesjährigen Abi zuschwierig

fanden.

37000 Schüler schrieben das

Abi, 73000 unterzeichneten

Mensch

Meyer

Kabarettist

Chin Meyer

schreibt jeden

Mittwoch und

Sonnabend

im KURIER

eine Petition dagegen – allein

das ist mathematisch

schwer nachvollziehbar.

Aberall das sind Abweichungen

in einem System, dass es

–Gott sei Dank –gar nicht

gibt!


BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Dreifach-Mutter in Wohnung erwürgt

DasMordrätselvon Eberswalde

Eine Woche nach der Tattappen die Ermittler auf der Suche nach dem Täter weiter im Dunkeln

BERLIN 13

Eberswalde – Drei Männer in

weißen Anzügen betreten

ein Haus in der Alexandervon-Humboldt-Straße

in

Eberswalde. Sie gehören zur

Mordkommission, wollen

noch einmal in die Wohnung,

in der vor einer Woche die

Leiche einer 30-jährigen

Dreifach-Mutter gefunden

wurde. Bislang ist völlig unklar,

warum Katja C. sterben

musste –und wer sie tötete.

Am Freitag, den 2. August, wurde

Katja B. das letzte Mal lebend

gesehen. An diesem Tag,

so die bisherigen Ermittlungsergebnisse,

war sie nachmittags

mit einer Bekannten im Stadtzentrum

unterwegs. Um 17.30

Uhr verlor sich die Spur der

dreifachen Mutter dann.

Am nächsten Morgen der

Schock: „Familienangehörige

fanden die 30-jährige Frau tot

in ihrer Eberswalder Wohnung“,

so ein Polizeisprecher

der zuständigen Polizeidirektion

Ost. Bei der anschließenden

Obduktion wurde laut Polizei

festgestellt, dass sie „Opfer einer

Gewaltstraftat wurde“.

Nach KURIER-Informationen

soll Katja B. erwürgt worden

sein. Doch von wem?

Zunächst richtete sich der

Verdacht gegen den Ehemann

von Katja G. Seit etwa drei Wochen,

sagen Nachbarn, hatten

die Eheleute und zugleich Eltern

von drei gemeinsamen

Kindern getrennt gelebt.

Es war auch der Ehemann,

der den Vater von Katja G. am

vergangenen Sonnabend anrief,

weil er die Mutter seiner Kinder

angeblich nicht habe erreichen

können. Daraufhin sei

sein Schwiegervater in die

Wohnung seiner Tochter in die

Alexander-von-Humboldt-

Straße gefahren – und habe

dort die Leiche entdeckt.

Aufgrund neuer Erkenntnisse

gilt der Ehemann der Toten aktuell

aber nicht mehr als verdächtig,

hieß es am Freitag aus

Polizeikreisen. Nun konzentrieren

sich die Ermittlungen

der Fahnder auf den „umfangreichen

Bekanntenkreis“ von

Katja G., hieß es weiter.

Der Fall eines zweiten Mordes

in Brandenburg an der Havel

scheint unterdessen aufgeklärt.

Nachdem am Sonntag eine

26-Jährige tot in ihrer Küche

gefunden worden war,

hatten Ermittler am Dienstag

ihren 24-jährigen Partner festgenommen.

Am Freitag teilte

die Staatsanwaltschaft mit: Der

Mann hat gestanden. KOB, PDE

Fotos: Oberst,Privat

Ermittler der Spurensicherung

betreten das Haus, in

dem die Leiche gefunden

wurde.

Wurde tot in ihrer

Wohnung gefunden: Die

dreifache Mutter Katja B.

Sommerdeal!

Jetzt 3Monate Berliner Kurier lesen, nur 2bezahlen

und zusätzlich 20 ¤Gutschein sichern!

Gleich anrufen oder online bestellen:

(030) 24 00 23


Bitte Bestellnummer angeben: 72975/3

3Monate für nur 57,80 ¤statt 86,70 ¤ (Mo. –So. inklusive Mehrwertsteuer). Insgesamt 28,90 ¤ sparen.

Angebotgilt nur in Berlin/Brandenburg und nur solange der Vorrat reicht.

Berliner Verlag, Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin

20 €

20 €

20 €

GRATIS

für Sie!

www.berliner-kurier.de/sommerdeal

Dervon hier


*

LEUTE

BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Ai Weiwei fühlt sich in

Berlin nicht mehr wohl

und möchte die Stadt

verlassen.

Ai Weiwei,

bye-bye!

Fotos: dpa

Der chinesische Künstler findet,dasssich Deutschland zu sehr mit sich selbst beschäftigt,und kündigt jetzt an Berlin zu verlassen

Irgendwie läuft es nicht gut

für Ai Weiwei: Erst wird

der Dissident aus dem Kinofilm

„Berlin, Ilove you“ rausgeschnitten,

dann muss er sich

auch noch eine unwürdige Diskussion

darüber anhören. Das

hat Folgen. Dem chinesischen

Künstler ist die Gesellschaft

seiner aktuellen Wahlheimat

Deutschland inzwischen offenbar

zu verschlossen. „Deutschland

ist keine offene Gesellschaft“,

sagte der an der Spree

lebende Ai Weiwei der „Welt“.

„Es ist eine Gesellschaft, die offen

sein möchte, aber vor allem

sich selbst beschützt“, sagte der

Künstler, der in China jahrelang

unter Hausarrest stand.

„Die deutsche Kultur ist so

stark, dass sie nicht wirklich andere

Ideen und Argumente akzeptiert.“

Es gebe kaum Raum

für offene Debatten, kaum Respekt

für abweichende Stimmen,

sagte Ai Weiwei. „Meine

Familie und ich haben sehr

gern hier gelebt, aber ich verlasse

trotzdem Berlin. Dieses

Land braucht mich nicht, weil

es so selbstzentriert ist.“

Ai Weiwei, der seit vier Jahren

in der Bundeshauptstadt

lebt und dort auch eine Gastprofessur

an der Universität

der Künste antrat, sagte nicht,

wann er aus Berlin weg-

neuer

sein

und

gehen möchte

wo sein

Wohnort

könnte.

In China

dürfte err

nicht wirk-lich

will-kommen

sein. Und

auch Hong-

kong bietet

ihm keine wirkkong

liche Perspektive. Vor Kurzem

erst hatte er sich besorgt über

die Lage in der chinesischen

Sonderverwaltungszone gesehe

dort die Ge-

zeigt. Er

fahr eines „weiteren

Tian’anmen“, sagte

Aii Weiwei der

Deutschen

Welle

– in Anspielung

auf die Zerschlagungg

der Demo-

amm 4. Juni 1989 auf

kratiebewegung

demgleichnamigen

Platz in Chinas

Hauptstadt

Peking.

Damals kamen mindestens

Hunderte Menschen ums

Leben. „Ich würde nicht sagen,

dass dies nicht geschehen

könnte“, sagte er. „Ich gehe davon

aus, dass dies passieren

kann, obwohl es hohe Kosten

für China hätte.“

In der Finanzmetropole und

ehemaligen britischen Kronkolonie

Hongkong gibt es seit

neun Wochen immer wieder

Protestmärsche mit Hunderttausenden

Teilnehmern. Eigentlich

eine spannendes Umgebung

für einen Künstler, der

autoritäre Politiker bekämpft.

Foto: 94,3 rs2

Barbara

Schöneberger (li.)

und Gerlinde

Jänicke.

Schöneberger für die Ohren

Die Babsi machtjetztRadiomit Gerlinde

Barbara Schöneberger (45) macht

Radio –abkommenderWocheendlich

auch beim Hauptstadtsender

94,3rs2. Wer Deutschlands schrillste

Entertainerin in Berlin-Brandenburg

hören möchte, bekommt Lieblingsmusik,

Promi-Interviews und

die unverwechselbare Schöneberger-„Schnauze“

ab 18. August inder

„barba radioShow“ geliefert –jeden

Sonntag von 8bis 13 Uhr.

Ab Montag ist Schöneberger zur

Einführung der Show eine Woche zu

Gast bei 94,3 rs2-Morgenmoderatorin

Gerlinde Jänicke (45,täglich von

6bis 10 Uhr).

Babsi, die mit FamilieinBerlin lebt,

sendet ab sofortquasi für die erweiterte

Nachbarschaft: „Zurück aus

dem Urlaub –die besteZeit für tolle

neue Projekte wie meine eigene Radioshow

in Berlin für die Leute und

die Stadt,inder ich lebe, bei der dann

auch meine Nachbarn einschalten

können und viel besser verstehen

werden, warum es ständig nach Waffeln

riecht, die Frau laut unter der

Dusche singt und jetzt schon den

dritten Komposthaufen im Garten

anlegt …ach, ich freu mich!“, frohlockt

Schöneberger. Und Babsi liebt

Berlin: „Am allerliebsten bin ich eigentlich

zu Hause, aber wenn’s mal

so richtig heiß ist, dann miete ich

manchmal ein kleines Boot an der

Havel, da kann man so richtig hübsch

rumfahren, ins Wasser springen.

Und unbedingtPicknickmitnehmen

–wichtig ist immer viel Essen dabeizuhaben.“


BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

SAMSTAG

Jeden Sonnabend im KURIER:

DasBerlin-Poster von SAM

15


REPORT

E-Scooter

Soteuerkommensieunszustehen

Die angesagten Roller sollen Teil der Verkehrswende sein. Doch Auswertungen zeigen: Die Strecken sind

kurz, die Verbreitungsgebiete klein und die Kosten im Vergleich zu anderen Sharing-Anbietern am höchsten

Von

THERESA DRÄBING

Städte sollen für ihre Bewohner

wieder als Lebensräume,

nicht bloße

Verkehrsräume wahrgenommen

werden“, sagt Claus

Unterkircher, GeneralManager

von Voi für den deutschsprachigen

Raum. „Je mehr Mikromobilität

es in Städten gibt desto

weniger Lärm, Schmutz und

Abgase gibt es.“ Voi ist einer der

vier Verleiher von E-Scootern in

Berlin. Die Anbieter wollen zur

Verkehrswende beitragen und

mehr Menschen weg vom Auto

hin zum elektrischen Scooter locken.

Nicht der einzige, aber ein

wesentlicher Faktor, ob das

klappt,wird der Preis sein. Doch

Durchschnittliche

Fahrten

pro E-Scooter am Tag

in Berlin

5,22

im Vergleich mit anderen Sharing-Anbietern

gehören E-Scooter

zu den teuersten Verkehrsmitteln.

Das Preisvergleichsportal

Mydealz hat in sechs deutschen

Großstädten die Preise

von E-Scooter-Verleihern mit

denen von Anbietern von Carsharing,

Leihfahrrädern und

Leih-E-Rollern verglichen. Dafür

haben die Analysten jeweils

verschieden lange Strecken an

unterschiedlichen Tageszeiten

getestet. Heraus kam: Durchweg

war ein E-Scooter-Verleiher

der teuerste Anbieter.

So zum Beispiel auch auf der

Strecke vom Hackeschen Markt

bis zum Checkpoint Charlie.

Für die Fahrt der 2,8 Kilometer

langen Strecke berechneten Anbieter

zwischen 1Euro und 2,80

Euro. Die 2,80 Euro musste zahlen,

wer sich für einen E-Scooter

von Lime entschieden hatte, am

günstigsten kam weg, wer sich

ein Fahrrad von Nextbike oder

Mobike geliehen hatte. Zwar

waren die drei anderen E-Scooter-Verleiher

Tier, Circ und Voi

mit 2,35 Euro zumindest günstiger

als der Carsharing-Anbieter

Drivenow, alle übrigen Anbieter

berechneten allerdingsweniger.

Einen E-Scooter in Berlin auszuleihen,

kostet derzeitbei allen

Anbietern 1Euro für das Entsperren

und danach weitere 15

Cent pro Minute, bei Lime sind

es mittlerweile 20 Cent. Das USamerikanische

Unternehmen

hat bereits kurz nach dem Start

in Deutschland inder Hauptstadt

seine Preise erhöht. „Für

die Wartung und den Austausch

der E-Scooter, die häufig von

über tausend Nutzern pro Tag

gefahren werden, muss Lime

fortlaufend investieren“, teilt

ein Sprecher von Lime mit. Man

lege langfristig großen Wert auf

Sicherheit und Qualitätsstandards,

was auchbei der Preisgestaltung

zu berücksichtigensei.

Voi argumentiert,dass man in

der Regel trotzdem günstiger sei

als Carsharing, da die Zeit der

Parkplatzsuche wegfalle, die in

Städten rund 30 Prozent der

Fahrtzeit ausmache. Im Test

von Mydealz war nur die reine

Strecke vom Start- zum Zielpunkt

berechnet worden.

„Günstiger und umweltfreundlicher

als jeder Pkw sind wir sowieso

bei weitem“, sagt Unterkircher

von Voi.

Dennoch:„Die Zahlungsbereitschaft

ist eher im touristischen

Freizeitverkehr vorhanden“,

sagt Benno Bock, Datenanalyst

beim Beratungsinstitut Civity.

„Wirsehen nicht, dass das Preismodell

auf Dauerfür die Alltagsmobilität

geeignet ist.“ Würde

ein Arbeitnehmer nur täglich

zehn Minuten zur nächsten S-

Bahn-Station hin- und zurück

mit einem E-Scooter fahren,

würde sich das im Monat fast auf

100 Euro summieren. Civity hat

vor Kurzem ebenfalls eine Datenauswertung

vorgenommen

und unter anderem Anzahl der

Scooter, Verbreitungsgebiet und

durchschnittlicheWeglängenermittelt.

Demnach ist die Nachfrage

in Berlin im Bereich der

Friedrichstraße und Unter den

Linden amhöchsten –für die

Macher der Studieein Indiz, dass

hier, wo die Touristendichte

auch mit am höchsten ist, auch

überwiegend Touristen angesprochen

werden. „Wirsehen in

den Scootern deshalb auch keinen

signifikanten Beitrag zu einer

Verkehrswende“,soBock.

Dem stimmt auch Mobilitätsforscher

Tilman Bracher vom

Deutschen Institut für Urbanistik

(Difu) zu. „E-Scooter tragen

nicht zu einer nachhaltigen Verkehrswende

bei“, sagt Bracher.

Niemand werde wegen eines E-

Scooters auf sein Auto verzichten.

Auch dann nicht, wenn Anbieter

ihre Preise senken würden,glaubt

Bracher. „DerMarkt,

in den dieE-Scooter drängen,ist

bereits ganz gut von Leihfahrrad-Anbietern

erschlossen.“

1,88 km

Auch inBezug auf Nachhaltigkeit

sieht er wenig Nutzen:

„Wenn man berücksichtigt, dass

Anbieter jeden Abend mit dem

Auto durchdie Stadt fahren, um

die E-Scooter wieder einzusammeln,

kann man sogar von mehr

Autoverkehr sprechen.“

Trotz all der Kritik scheinen

die E-Scooteranzukommen. Die

Anbieter habenseit Öffnung des

Marktes vor knapp zwei Monaten

ihre Flotten in Berlin bereits

stark aufgestockt. Über 5000

sind es mittlerweile, die im

Stadtgebiet unterwegs sind. Ein

Roller werde laut Datenauswertung

von Civity am Tag im

Schnitt 5,22 Mal ausgeliehen.

„Wir gehen davon aus, dass die

Nachfrage in Zukunft sogar

noch steigen wird“, sagt der

Sprecher von Lime.

Durchschnittliche Distanz

pro E-Scooter Ausleihe

in Berlin


SEITE17

BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Städte in Deutschland

mit E-Scootern

Anzahl der E-Scooter, in Klammern:

Anzahl der Anbieter*,

Stand 14.7.2019

Köln

1435 (3)

Bonn

441 (1)

Münster

378 (1)

Düsseldorf

815 (1)

Frankfurt

am Main

824(2)

Lübeck

86 (1)

Hamburg

2429 (4)

Erfurt

173 (1)

Berlin

4425 (4)

Augsburg

202 (1)

Weitere Städte mit E-Scootern: Bottrop, Dortmund, Herne

und Potsdam (Anzahl nicht bekannt)

*Angaben zum Anbieter Circ fehlen, Schätzung für Berlin:

1000 E-Scooter

München

2016 (4)

Preisvergleich Ausleihe

für eine Kurzstrecke vom Hackeschen Markt bis zum Checkpoint Charlie

(Radweg: 2,3 km/Straße: 2,8 km), Angaben in Euro (ohne einmaligeAnmeldegebühr),

je nach Verkehrsmittel 6bis 10 Minuten Fahrzeit

E-Scooter

Leihrad

Carsharing

E-Roller

Lime

DriveNow

Circ

Tier

Voi

Miles

We Share

Coup

Jump

Car2Go

Sixt Share

Donkey Rep.

Lidl Bike

Emmy

Mobike

Nextbike

1,00

1,00

1,65

1,62

1,50

1,50

1,33

2,35

2,35

2,35

2,21

2,14

2,10

1,90

2,80

2,68

Infografik:Sabine Hecher

Quelle: Civity,Mydealz, Eigene Berechnung


BERUF

Der Stellenmarkt

in Ihrem KURIER

*

BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Der erste Eindruck zählt

WieSie sich am ersten Tagimneuen Job gut präsentieren

Ob zum Ausbildungsbeginn,

zum Start in die Arbeitswelt

nach dem Studium oder nach

einem Jobwechsel –der Beginn

in einem neuen Unternehmen

stellt häufig eine

Herausforderung, zumindest

aber einen aufregenden Neubeginn,

dar. Coach und Speaker

Andreas Kolos weiß:

„Der erste Eindruck spielt

dabei eine bedeutende Rolle,

denn häufig entscheiden die

ersten Wochen, ob der neue

Job zum Erfolg oder Misserfolg

wird.“ Er gibt Tipps, wie

die erste Zeit im neuen Unternehmen

genutzt werden

kann, um durchzustarten:

Ruhe bewahren: Vor allem am

ersten Tag im neuen Job verspüren

viele Menschen Nervosität

oder sogar Angst. Doch es

gilt Ruhe zu bewahren und Gelassenheit

auszustrahlen. Der

Einstellungstest beziehungsweise

das Vorstellungsgespräch

hat bewiesen, dass die

benötigten Qualifikationen

oder das Fachwissen vorhanden

sind.

Fit und pünktlich sein: Unpünktlichkeit

lässt sich als Signal

der Lustlosigkeit wahrnehmen,

weshalb besonders in

der ersten Zeit das frühzeitige

Eintreffen am Arbeitsplatz eine

wichtige Rolle spielt. Für den

Arbeitsweg gilt es deshalb genügend

Zeit und auch mögliche

Hindernisse einzuplanen. Passiert

jedoch ein unerwarteter

Stau oder verspäten sich Bus

oder Bahn stark, sollte unbedingt

ein telefonischer Hinweis

erfolgen.

Kleider machen Leute: Lernen

Menschen neue Personen

kennen, achten sie beim ersten

Aufeinandertreffen zum großen

Teil auf Äußerlichkeiten.

Saubere und ordentliche Kleidung

ist deshalb ein Muss in der

Berufswelt und generell gilt:

lieber over- als underdressed.

Beziehungen entwickeln: Als

neuer Mitarbeiter gehört ein

formelles Vorstellen bei den

neuen Kollegen dazu. Gleichzeitig

sollten die Namen der

Teamangehörigen und am besten

noch ihre Positionen und

Zuständigkeitsbereiche notiert

werden. Diese Informationen

helfen, Beziehungen aufzubauen

und die Personen besser

kennenzulernen. Außerdem

lässt sich so in Erfahrung bringen,

welche Personen einem

bei bestimmten Fragen und Anliegen

am besten weiterhelfen

können.

Fragen stellen –Engagement

zeigen: Von sich aus aktiv zu

werden und Fragen zu stellen,

zeigt Interesse an der neuen Tätigkeit

und die Bereitschaft, sich

schnell einzuarbeiten. Dabei

solltenFeedback, Hinweise und

Korrekturen von Kollegen und

Vorgesetzten dankbar angenommen

werden. In der ersten

Zeit lassen sich auch schon neue

Ideen einbringen –doch dabei

gilt: behutsam und am besten

gemeinsam mit Kollegen oder

Vorgesetzten. Zu schnell und zu

einseitig Änderungen anzustreben,

kann möglicherweise nicht

als Engagement, sondern als Arroganz

ausgelegt werden. Hingegen

gilt es in der ersten Zeit

mit selbstbewusster Bescheidenheitaufzutreten.

Gustav Elch

Foto: imago/blickwinkel

Wergut in den neuen Job starten will, sollte einige Grundregeln beachten.

Kaufmännische Berufe

Wirsindein Zustellunternehmen(Tageszeitungen u. Anzeigenblätter)

in denBezirkenPrenzlauer Berg,Weißensee undPankow

und suchen einenMitarbeiter zurUnterstützung im Büro.

Büromitarbeiter M/W/D

in Teilzeit(30 Std./Woche)

Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung

underste Berufserfahrung im Bereich Personalbetreuung.

Sie können sicher mit MS Office umgehen, sind kommunikationsfähig

und haben Freude am Umgang mitMenschen.Sie verfügen über Durchsetzungsvermögen

und eine gewissenhafte, lösungsorientierte Arbeitsweiseund

beherrschen deutsch in Wort undSchrift.

Zu Ihren Aufgaben gehört die Unterstützung der Disponenten bei der

Personaleinsatzplanung, der Akquise von Personal und den damit verbundenenadministrativenAufgaben.

Eine guteEinarbeitungwirdIhnen den Start erleichtern.

Dann freuen wir unsauf Ihreschriftliche Bewerbung.

ZIP–ZustellungPrenzlauer BergGmbH

z. H. Herrn Unbehaun

Gehringstraße 53 •13088Berlin

E-Mail:gerald.unbehaun@berlinlastmile.de

Technischer MA/in f. allgemeine

Büroarbeit zur Festanstellung

im Landschaftsbau gesucht.

t (0 33 28) 3090430

Für unsere modernen

Bäcker-Cafés

suchen wir:

Verkäufer/innen

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Der Bäcker Feihl Berlin

Wolfener Str.29, 12681 Berlin

info@feihl-berlin.de

Telefonieren und Geldverdienen.

Verlag sucht Teilzeitkraft als

Terminierer/in für Anzeigenkunden.

Überzeugen Sie uns

unter d. Ruf-Nr.: 030/29371559

oder bewerbung@

berlin-broschueren.de

Zukunftschance!

Ihr Stellenmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50


technische Berufe

Digital motiviert und sozial engagiert

–wir pflegen e.V. sucht Ihre

Unterstützung für digitales

Selbsthilfeprojekt für pflegende

Angehörige u. die APP „in.kontakt“.

Weitere Infos finden Sie

auf unserer Webseite

wir-pflegen.net unter Aktuelles

Maler und Lackierer (m/w/d) mit

abgeschl. Berufsausb. ab sof.

ges. f. Arbeiten im Innen-u. Außenbereich

mit WDVS-Erf., tarifl.

Vergüt.; unbefr. Arb.vertrag;

ganzjähr. Beschäftigung;

Bew.: b.vorbau@mbm-tec.de

oder t 030/ 856 16 030

Baubetrieb sucht Baufachhandwerker/Vorarbeiter

(m/w/d)

bei Interesse: 03302/801188

oder 0162/3380902

MA-RE TEC Gerüstbau GmbH

sucht zur Festeinstellung ab sofort

Gerüstbauer m/w/d

Tel. 030 -97895701

Wölbling Transporte sucht ab sofort

oder zum nächstmöglichen

Zeitpunkt: Sortierkräfte für das

Sortieren von angelieferten

Materialien auf unserem Recyclinghof

Berlin Tempelhof

Vollzeit: 40 Std./Woche

Deutschkenntnisse in Wort und

Schrift Vergütung nach Vereinbarung

Bewerbung unter:

info@bauschutt-transport.de

oder telefonisch:

030-78096144 oder –45

Anlagenmechaniker u. Kundendienstmonteur

HLS m/w/d ab

sofort zur Festeinstellung gesucht.

FS Bedingung; S. Stahn

GmbH Bewerbung per e-Mail

an: kontakt@stahn-gmbh.de

oder Tel.: 030 2949927

Die clevere Wahl! Geschicktwie

ein zuverlässiger Handwerker.

Die aktuellen Dienstleistungsanzeigen

in Ihrem BERLINER

KURIER. Telefonische Anzeigenannahme

23 27 70 70

gesundheitswesen/

wissenschaft

Mitarbeiter für Transportdienste

(m/w/d) in Berliner Krankenhaus

gesucht Für ein Berliner

Krankenhaus suchen wir ab sofort

Mitarbeiter für Transportdienste

(m/w/d). Arbeitszeit:

variabel an den Tagen Mo-So.,

11.30 –19.42 Uhr (7,7 Std. tägl.),

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.

die Verteilung von Wäsche, Medikamenten,

etc.auf dem Krankenhausgelände.

Wir bieten ein

tolles Team, Wertschätzung

und ein angenehmes Arbeitsklima.

Ihre telefonische Bewerbung

richten Sie bitte an Frau

Schult unter 030 8272 12-596

oder 0173.729 71 23.

dienstleistung/weitere Berufe

Zimmermädchen/Roomboy m/w/d

ab sofort zur Verstärkung gesucht.

Ihre Aufgaben: Sie reinigen

die Zimmer unserer Hotelgäste.

Wir bieten: Einen Arbeitsplatz

in der City West, faire

Arbeitszeiten, Sonderkonditionen

innerhalb der Hotelgruppe

und mehr. Sie bringen mit Berufserfahrung

in der Zimmeroder

Gebäudereinigung, Liebe

zum Detail, eine freundliche

Art. Bewerbungen bitte an: SO-

RAT Hotel Ambassador Berlin,

Matthias Kummer, Bayreuther

Straße 42-43, 10787 Berlin oder

bewerbung-ambassador@

sorat-hotels.com

Restaurantfachkraft m/w/d (Vollzeit/Teilzeit)

zum nächstmöglichen

Termin gesucht. Für ein

4**** Hotel-Restaurant in

Freudenstadt (Nordschwarzwald).

Wir nehmen uns gerne

Zeit, Sie unverbindlich über näheres

zu informieren. Nehmen

Sie mit uns Kontakt auf. Absolute

Vertraulichkeit wird zugesichert.

Tel.: 01789139754

Ihr ArbeItsplAtz bei der

UNIVersAl Gebäudemanagement

und Dienstleistungen GmbH

•Glas-, Bau- und

Sonderreiniger (m/w/d)

•Reinigungskräfte

(m/w/d) im Raum Berlin,

Wildau und Potsdam

(Teilzeit- und Geringfügigkeitsbasis)

•Kehrmaschinenfahrer

(m/w/d)

Voraussetzung FS Klasse „C“

Nähere Angaben findet man auf unserer

Web-Seite unter

www.universal-dienstleistungen.de.

Bewerben Sie sich bei uns –wir freuen

uns über zuverlässige und motivierte

Mitarbeiter!

Firmenzentrale Berlin:

Seelenbinderstr. 129–157

12555 Berlin

E-Mail: matthes@universaldienstleistungen.de

Kita-Reiniger/in m. Erfahrung für

Friedrichshagen ges., Mo-Fr 17-

21 Uhr, Schlüsselobjekt, Entlohng.

Tarif LG1, Tel. Mo-Fr

31958061 o. 0173/9140206

Kita-Reiniger/in mit Erfahrung.

Adlershof Mo-Fr je 4Std. ab 17

Uhr ges. Schlüsselobjekt, Lohn

Tarif LG1, Tel. Mo-Fr 31958061

o. 0173/9140206

BerlinMobil sucht ab sofort für

neue Aufträge Fahrer m/w/d

(von Minijobbasis bis Festanstellung)

für die Schüler- und

Behindertenbeförderung für

das gesamte Stadtgebiet Berlin.

Arbeitstage: Mo. bis Fr. Wochenende

generell frei. Bei Interesse

bitte telefonisch unter

030-422199-12 bewerben.

Großwäscherei,

sucht Kraftfahrer! Wachsendes

Wäschereiunternehmen In Berlin

Treptow sucht, Kraftfahrer für

Vollzeit. Wir bieten Ihnen: geregelte

Arbeitszeiten Tagsüber, faire

Bezahlung, feste Touren. Sie

verfügen über einen Führerschein

der Klasse C, sind Verantwortungsbewusst,

belastbar und

haben ein angenehmes Auftreten

gegenüber Kunden? Dann bewerben

Sie sich bei uns unter:

03067775000 o.

info@waescherei-doerschel.de

Wölbling Transporte sucht ab sofort

oder zum nächstmöglichen

Zeitpunkt: KraftfahrerimContainerdienst

für: Abrollfahrzeuge,

Absetzfahrzeuge und Selbstlader.

Führerscheinklassen: C,

C1, C1E, CE, Vollzeit: 40 Std./

Woche Vergütung nach Vereinbarung

Bewerbung unter:

info@bauschutt-transport.de

oder telefonisch:

030-78096144 oder -45

Suchen freundlichen, einsatzbereiten

Reisebusfahrer/in für

internationalen Reiseverkehr.

Lenz-Reisen Tel. 030-48637281

oder info@lenz-reisen.de

MA-RE TEC Gerüstbau GmbH

sucht zur Festeinstellung ab sofort

Kraftfahrer m/w/d mit Ladetätigkeit.

T. 030/ 97895701

Kraftfahrer m/w/d für Behindertenbeförderung

auf 450-€-Basis

gesucht (nord -östliches Stadtgebiet).

Gern Rentner od. EU-

Rentner. t (0 33 38) 70 29 05

Suchen Mitarbeiter für Schlittschuhverleih,

Imbissverkauf,

Kasse, Sanitäter für Objekt

Sportforum. Einsatzzeit: Sept.

2019 –März 2020 –Möglichkeit

in Teilzeit od. geringf. Beschäftigung.

Telef. Bewerbung:

Montag-Donnerstag 09:00 Uhr

bis 13:00 Uhr Tel:

030/92704832

GERSCHAU.KROTH.WERBEAGENTUR. Bild: WDR /Hajo Hohl

19

Hausmeister/in in Berlin gesucht

Vollzeit Mo-Fr 40 Std/W

HS Service GmbH

Tel.: 036843/79154

info@hs-service-schwarza.de

Stallhilfe für privaten Pferdestall

bei Bernau auf 450€ Basis gesucht.

t (0 33 38) 70 29 05

StellengeSuche

Su.Putzstelle, T. 0151/43489148

„Nur reden bringt

uns nichtweiter.”

Aids und ungewollte

Schwangerschaften bedrohen

dasLeben Millionen junger

Menschen in Entwicklungsländern.

Unterstützen Sie – wie

Alfred Biolek – die Hilfsprojekte

der Deutschen Stiftung

Weltbevölkerung.

Spendenkonto: 38 38 38 0

Commerzbank Hannover

BLZ 250 400 66

Wollen Sie mehr über uns erfahren?

www.weltbevoelkerung.de

Sein Einsatzist

unbezahlbar.

Deshalbbraucht

er Ihre Spende.

www.seenotretter.de


**

SPORT

DFB-POKAL, 1. RUNDE

Berlin, Berlin,

wir fahren

nach Berlin

Bundesligagegen Zweite Liga

W. Wiesbaden–1. FC Köln • • morgen, 18.30

VfLOsnabrück–RB Leipzig morgen, 15.30

Sandhausen–B. M’Gladbach • ••••••••••••

0:1

Bundesligagegen 3. Liga

Energie Cottbus–B. München •• Mo., 20.45

KFC Uerdingen–Dortmund • ••••••••••••••

0:2

Würzburger K.–Hoffenheim •• heute, 18.30

Hallescher FC–Wolfsburg • ••••••

Mo., 18.30

1. FC Magdeburg–Freiburg • • • heute, 15.30

K’lautern–Mainz 05 • •••••••••••

heute, 15.30

Bundesligagegen Regionalliga

Halberstadt–1. FC Union ••••

morgen, 15.30

VfBEichstätt–Hertha BSC • morgen, 15.30

Al. Aachen–Leverkusen • •••••

heute., 15.30

Rödinghausen–Paderborn •• morgen, 15.30

SC Verl–FC Augsburg • ••••••••

heute., 15.30

W. Mannheim–E. Frankfurt morgen, 15.30

Drochtersen/Assel–Schalke •• heute, 15.30

Bundesligagegen Oberliga

FC Villingen–F.Düsseldorf • • • heute, 15.30

A. Delmenhorst–W. Bremen •• heute, 20.45

Zweite Ligagegen Zweite Liga

Karlsruher SC–Hannover 96 • • • Mo., 18.30

Zweite Ligagegen 3. Liga

MSVDuisburg–Fürth ••••••••

morgen, 18.30

Chemnitz–Hamburger SV • •morgen, 18.30

Hansa Rostock–VfBStuttgart • Mo., 20.45

Ingolstadt–Nürnberg • ••••••••••••••••••••••

0:1

Zweite Ligagegen Regionalliga

W. Nordhausen–Erzgeb. Aue heute, 15.30

VfBLübeck–FC St.Pauli ••••

morgen, 15.30

Saarbrücken–Regensburg •• morgen, 15.30

SSVUlm–Heidenheim • ••••••••

heute, 18.30

Viktoria 1889–A. Bielefeld ••••

heute, 15.30

Zweite Ligagegen Oberliga

KSVBaunatal–VfLBochum • •heute, 18.30

TusDassendorf–D.Dresden •• heute, 15.30

Oberneuland–Darmstadt • • • morgen, 15.30

Zweite Ligagegen 6. Liga

Salmrohr–Holstein Kiel • ••••

morgen, 15.30

WeitereTermine: 2. Hauptrunde: 29. und

30. Oktober 2019, Achtelfinale: 4. und 5. Februar

2020, Viertelfinale: 3. und 4. März2020,

Halbfinale: 21. und 22. April 2020, Finale: 23.

Mai 2020 in Berlin

Viktoria 89 mutig

Berlin –Trainer Benedetto

Muzzicato von Regionalligist

Viktoria ist vor dem Pokalspiel

(heute, 15.30 Uhr) gegen

Zweitligist Arminia Bielefeld

ganz mutig: „Wir können Bielefeld

stressen und schlagen.“

TV-TIPPS

SPORT 1

13.00 -15.45 Motorsport: ADAC

Formel 4und GT Masters aus

Zandvoort, 16.15 -17.00 Porsche

Carrera Cup, 18.00 -20.00 Fußball:

Atletico Madrid-Juventus

Turin aus Stockholm

SAT 1

14.00 -16.00 Motorsport: Tpurenwagen-DTM

vom Brands

Hatch

EUROSPORT

16.30 -20.00 Leichtathletik-EM

aus Bydgoszcz

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

E-Mail: berlin.sport@dumont.de

••

Trimmel bleibt

eiserner Kapitän

(hat aber trotzdem

keinen Freifahrtschein)

Warum Trainer Fischer auch in dieser

Saison auf den Österreicher setzt

Von

MAX OHLERT

Berlin – In Zeiten des ständigen

Wandels wird die eine

oder andere Konstanz nicht

wenige Unioner freuen:

Christopher

Trimmel bleibt

auch in der kommenden

Saison Kapitän

der Eisernen. Darauf

verständigte sich Unions

Trainerteam mit der Mannschaft.

Sein Vize bleibt Abwehrchef

Marvin Friedrich.

Auch im Mannschaftsrat wird

sich im kommenden Spieljahr

Trimmel und Fischer im Gespräch.

so gut wie nichts ändern. Zu der

bereits bestehenden Truppe

um Trimmel, Friedrich, Felix

Kroos, Manuel Schmiedebach,

Michael Parensen und Sebastian

Polter stößt noch Routinier

und Zugang Christian Gentner.

Kroos, der im Vorjahr auf eigenen

Wunsch die Binde an

Trimmel abgegeben

hat, und fortan gemeinsam

mit Friedrich

nur noch Vizekapitän gewesen

war, bekleidet über den

Rat hinaus kein offizielles Amt

mehr.

„Wir haben uns bewusst dafür

entschieden, die Saison nur mit

einem Kapitän und einem Stellvertreter

zu bestreiten“, erklärte

Urs Fischer in der Pressekonferenz

vor dem DFB-Pokalspiel

bei Germania Halberstadt

(Sonntag, 15.30 Uhr) und verwies

auf die Vorstellung, dass

ein Mannschaftskapitän oder

eben dessen Vertreter, auch regelmäßig

spielen müsse.

Das ist bei Marvin Friedrich

ebenso gegeben wie bei Christopher

Trimmel, denen Fischer

allerdings explizit keine Freifahrtscheine

aufgrund ihres

Amtes ausstellte.

Protest gegen RB Leipzig

Ultras schweigen für 15 Minuten

Berlin –Unions größte Ultragruppierung,

das Wuhlesyndikat,

wird beim ersten Bundesliga-Heimspiel

der Eisernen gegen

RB Leipzig aus Protest für

die ersten 15 Minuten schweigen.

Das gab die Gruppe auf ihrer

Onlinepräsenz bekannt. „Wir

wissen, dass dieser Stimmungsboykott,

gerade zu diesem historischen

Spieltag, uns allen besonders

schwerfällt. Jedoch ist

es genau deshalb so wichtig,

diesen in dieser Form aufrechtzuerhalten

und fortzusetzen“,

erklärte die Gruppe weiter.

Mannschaft und Verein seien

über das Vorhaben bereits informiert

worden.

„Nein, ein Freilos haben diese

Spieler nicht“, betonte der

Schweizer und verwies im Fall

seines Kapitäns auf die Konkurrenz

durch Julian Ryerson.

Der junge Norweger war in

den letzten Wochen verletzt

ausgefallen und mehr als einmal

sichtlich genervt alleine zu

Waldläufen durch die Wuhlheide

aufgebrochen, während

die Kollegen auf dem Platz trainierten.

Doch Fischer gab nun Grünes

Licht: „Julian steigt am Samstag

wieder komplett ins Mannschaftstraining

ein und ich bin

mir sicher, dass er auch in diesem

Jahr Christopher Trimmel

das Leben schwer machen

wird.“

Was der Schweizer selbstverständlich

als Ansporn für seinen

Routinier meint, dem er ansonsten

zu 100 Prozent vertraut.

Und wenn er sagt: „Es hat

mich erfreut und überrascht,

wie schnell unsere elf Neuzugänge

in die Mannschaft integriert

waren“, meint er damit

auch die vorbildliche Führungsarbeit

seines Kapitäns,

der nun auch Unions Bundesliga-Mannschaft

anführt.


**

SEITE21

BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Christopher Trimmel

führtdie Eisernen auch in

der kommenden Saison

als Kapitän aufs Feld.

Fotos: imago-images/Christian Ort

München/Manchester – Es

ist grausam für Nationalspieler

LeroySané –Kreuzbandanriss

im rechten

Knie. Die schlimmste Verletzung

für einen Fußballer,

mindestens ein halbes

Kampf in der Reha für das

Comeback. Es ist bitter für

den FC Bayern. Der erhoffte

Transfer ist geplatzt.

Jetzt gerät Münchens

Sportdirektor unter Druck:

Was nun, Herr Salihamidzic?

Noch 23 Tage bleiben dem

ManagerZeit, um einen anderen

Flügelspieler zu präsentieren.

Dann ist Transferschluss.

Doch noch ist keiner

in Sicht. „Der Transfermarkt

–das ist eine Phase, in der

man Ruhe bewahren und

schauen kann, wie es weitergeht.

Ich muss leider sagen,

dass wiruns nicht zum Transfermarkt

äußern. Wenn es etwas

zu vermelden gibt, werden

wir das tun“, sagt Salihamidzic.

Dafür gibt es natürlich auch

so genug Spekulationen: Timo

Werner von RB Leipzig,

Ivan Perisic (Inter Mailand),

Philippe Coutinho (FC Barcelona),

Hakim Ziyech (Ajax

Amsterdam) oder Steven

Bergwijn (PSV Eindhoven)

werden heiß gehandelt. Doch

handeln muss Salihamidzic.

Er muss liefern.

Bayerns

Sportdirektor

Hasan

Salihamidzic hält

Ausschau nach

einem anderem

Flügelspieler.

Nach Sané-Schock: Was

nun,Herr Salihamidzic?

Für den FC Bayern geht es

nicht um den x-ten Meistertitel,

sondern um Konkurrenzfähigkeit

in der Champions

League. Die Münchner drohen

langsam abgehängt zu

werden.Ex-Bayern-Profi Stefan

Effenberg bringt das Dilemma

auf den Punkt: „Die

Verantwortlichen müssen

sich hinstellen und sagen:

,Wir haben uns dieses Jahr

auf dem Transfermarkt unwahrscheinlich

schwergetan.

International werdenwir keine

Ansprüche stellen, sondern

einfach schauen, was

möglichist.’ Das wäre seriös.“

Und Sané? Der wird inden

nächsten Tagen nach Barcelona

fliegen und von Dr. Ramon

Cugat operiert. Sein

ManCity-Trainer Pep Guardiola

rechnet erst im März

mit einer Rückkehr des deutschen

Nationalspielers. Eine

realistische Einschätzung. Ob

Sané dann wieder topfit sein

wird, ist eine ganz andere

Frage. Wenigstens Bundestrainer

Jogi Löw kann leise

hoffen, dass Sané für die EM

im Sommer 2020 einsatzbereit

ist.

Bayern hat da andere Probleme.

Bis zum 2. September

muss ein Flügelflitzer her.

Vielleicht kann Sané an dem

Tag schon seine Krücken in

die Ecke schmeißen und ein

bisschen Gymnastik in der

Reha machen.

Ein Bild des Jammerns: Sané

hält sich sein kaputtes Knie.

Foto: ddp/Simon, Imago-Images/Rowland

Frankfurtim

Terminstress

Frankfurt/Main –Bundesligist

Eintracht Frankfurt ist

schon mittendrin in der Saison

und hat Terminstress.

Donnerstag fegten die Hessen

in der dritten Qualirunde

zur Europa League den

FC Vaduz aus Liechtenstein

mit 5:0 vom Platz. Morgen

(15.30 Uhr) muss Eintracht

im DFB-Pokal bei Drittligist

Waldhof Mannheim ran.

Vergangene Saison flog

Frankfurt als Titelverteidiger

in der ersten Runde blamabel

beim Regionalligisten

Ulm raus. Mittelfeldspieler

Gelson Fernandes: „Wir

haben gesehen, was passieren

kann. Das wollen wir auf

keinen Fall wieder erleben.“

ZWEITE LIGA

Hamburg–Bochum • •••••••••••••

16.8., 18.30

Sandhausen–Nürnberg • •••••••

16.8., 18.30

Stuttgart–St.Pauli •••••••••••••••

17.8., 13.00

Bielefeld–Erzgeb. Aue •••••••••••

17.8., 13.00

Wiesbaden–Hannover • •••••••••

17.8., 13.00

Kiel–Karlsruhe ••••••••••••••••••••

18.8., 13.30

Dresden–Heidenheim •••••••••••

18.8., 13.30

Gr.Fürth–Regensburg • •••••••••

18.8., 13.30

Osnabrück–Darmstadt • •••••••

19.8., 20.30

1. Karlsruhe 2 6:3 6

2. Erzgeb. Aue 2 5:2 6

3. Hamburg 2 5:1 4

4. Heidenheim 2 5:3 4

5. Regensburg 2 4:2 4

6. Darmstadt 2 3:1 4

7. Stuttgart 2 4:3 4

8. Gr.Fürth 2 3:3 3

9. Osnabrück 2 2:3 3

10. Nürnberg 2 1:4 3

11. Bielefeld 2 4:4 2

12. Hannover 2 2:3 1

13. Sandhausen 2 1:2 1

14. Bochum 2 4:6 1

15. St.Pauli 2 2:4 1

16. Kiel 2 1:3 1

17. Wiesbaden 2 3:5 0

18. Dresden 2 2:5 0

3. LIGA

Chemnitz–Magdeburg ••••••••••

16.8., 19.00

KFC Uerdingen–Ingolstadt • ••••

17.8., 14.00

Würzburg–Münster ••••••••••••••

17.8., 14.00

Duisburg–Zwickau •••••••••••••••

17.8., 14.00

1860 München–Meppen • ••••••

17.8., 14.00

Viktoria Köln–Unterhaching • • • 17.8., 14.00

Rostock–Großaspach • ••••••••••

17.8., 14.00

K’lautern–Braunschweig • •••••

18.8., 13.00

CZ Jena–SVWaldhof • •••••••••

18.8., 14.00

Halle–B. München II ••••••••••••

19.8., 19.00

1. Ingolstadt 4 8:3 10

2. Duisburg 4 11:4 9

3. Halle 4 6:2 9

4. Braunschweig 4 8:6 9

5. Unterhaching 4 9:7 8

6. Viktoria Köln 4 11:9 7

7. Münster 4 6:5 7

8. Zwickau 4 4:3 7

9. SV Waldhof 4 6:2 6

10. Kaiserslautern 4 6:5 5

11. KFCUerdingen 4 6:6 5

11. Magdeburg 4 6:6 5

13. Rostock 4 5:6 4

14. Großaspach 4 7:9 4

15. 1860 München 4 5:7 4

15. Meppen 4 5:7 4

17. Würzburg 4 7:12 3

18. B. München II 4 6:11 3

19. Chemnitz 4 6:11 1

20. CZ Jena 4 1:8 0


22 SPORT BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Covic: „Deutschland sucht den

Deppen, wir wollen es nicht sein!“

Herthas Trainer ist vor seinem Debüt im Pokal beim VfBEichstättganz locker

Ante Covic muss

morgen im Pokal den

ersten Pflichtspielsieg

einfahren.

Vergangene Saison

siegte Hertha in

der ersten Runde

bei Drittligist

Braunschweig

knapp mit 2:1.

Fotos: City-Press

Von

WOLFGANG HEISE und

SEBASTIAN SCHMITT

Berlin

– Erstes Pflichtspiel

für Herthas neuen Cheftrainer

Ante Covic. Morgen

(15.30

Uhr) steigt das Pokalbeim

Regionalligisten

spiel

VfB Eichstätt. Nervosität bei

Covic? Nein! Der Trainer

präsentierte sich gestern lound

brachte die Brisanz

cker des

Pokals auf den Punkt:

„Deutschland sucht den

Deppen. Wir wollen es

nicht sein!“

Der Pokalwettbewerb:

Deutschlands Fans lechzen

wirklich danach. Der Reiz: Stolpert

ein Bundesliga-Klub bei einem

kleinen Amateurverein?

Immer wieder passieren die

Sensationen. Zum Glück war

Hertha in den vergangenen vier

Jahren unter Covic-Vorgänger

Pal Dardai nie betroffen, davor

war es bei den Blau-Weißen

schon so etwas wie schlechte

Tradition.

Für Covic zählt die Vergangenheit

überhaupt nicht. Der

Mann mit dem gewinnenden

Lächeln im Gesicht ist einfach

nur heiß auf sein Pflichtspiel-

Debüt: „Ich freue mich seit Tagen

darauf, dass es endlich losgeht.

Wir alle freuen uns!“

Nach über fünf Wochen Saisonvorbereitung

ist das Kribbeln

im Team da. „Wir haben

viele Systeme ausprobiert.

Jetzt wollen wir es im Wettkampf

zeigen. Es darf keinen

Ausrutscher geben. Wir haben

darauf trainiert und uns seriös

vorbereitet“, so Covic.

Der Coach legt viel Wert auf

Videoanalysen und Gegnerbeobachtung.

Auch wenn Eichstätt

drei Klassen tiefer spielt, betont

Covic: „Wir haben den Gegner

dreimal angeschaut. Es sollte

für uns nicht viele Überraschungen

geben.“

Zuletzt paukte der Coach den

Spielern noch ein konzentrierteres

Abwehrverhalten ein, besonders

bei Ecken und Freistößen

des Gegners. Bei den letzten

beiden Testspielen gegen

West Ham United (3:5) und

Crystal Palace (4:0) gab es da zu

viele Lücken. „Wir haben ausschließlich

Standards für Defensive

und Offensive am Donnerstagnachmittag

trainiert.

Das sah schon wesentlich besser

aus“, erklärt Covic. Muss es

auch, denn keiner will der Depp

sein.

Bei Herthas Gegner VfBEichstätt gibt es Stunk

Der Regionalligist flog aus dem bayrischen Landespokal raus, danach tobte der Trainer

Eichstätt – Ist das nun gut für

Hertha? Beim Pokalgegner

VfB Eichstätt krachte es gewaltig.

Der bayrische Regionalligist

verlor im Landespokal

gegen den Landesligisten

TV Aiglsbach vergangenen

Diesntag mit 1:2. VfB-Trainer

Markus Mattes (44) tobte danach.

„Wir hatten die klare Ansage an

die Mannschaft gerichtet, dass

es die letzte Chance ist, sich positiv

zu präsentieren und für einen

Einsatz im Spiel gegen Hertha

zu empfehlen. Doch letztendlich

mussten wir feststellen,

dass es von der kompletten

Mannschaft keiner geschafft

hat“, so Mattes.

Der Trainer stachelte noch

weiter gegen das eigene Team:

„Den Einsatz gegen Berlin hätte

sich kein einziger verdient.“

Mattes hatte gegen den unterklassigen

Gegner eine bessere

B-Elf aufgestellt.

Im Landespokal sind die

Eichstätter raus. Und wie läuft

es in der Regionalliga? Zuletzt

verloren die Oberbayern beim

FC Memmingen 0:1. Nach vier

Spielen belegt der bayrische

Regionalliga-Vizemeister nur

Platz 8mit sechs Punkten.

Der Saisonstart war für den

VfB nicht ideal. Zeigen die

Spieler jetzt im fremden Stadion

in Ingolstadt eine Trotzreaktion

gegen die Blau-Weißen?

Foto: Imago Images

Saisonstartverpatzt: Eichstätts

Coach Markus Mattes ist sauer.


Der neue Kia

Jahre Kia

Ceed SW zum

Discountpreis

7Hersteller

Garantie

21% billiger

Sofort zum Mitnehmen!

CEED Sportswagon

1.4 Benziner ·73kW/99 PS ·Klimaaut., Android-Auto/Apple CarPlay, Navi-Touch, Wlan/Wifi-Hotspot, Sitzheizung, el. Fensterh./

beheizb. Spiegel anklappb., Einparkh., Rückfahr-Kamera, Induktionsladen für Smartphones, Bordcomp., Bluetooth, Freisprechanl.,

Spurhalte-Assistent, Tagfahrlicht, Temp. ·Verbr. (l/100km) innerorts 8.1, außerorts 5.4, komb. 6.5, CO² 146 g/km, Effizienzklasse D

26%

billiger

statt UVP*

16.050 €

Autoland

Neuwagenpreis

11.900 €

28%

billiger

statt UVP*

22.050 €

Autoland

Neuwagenpreis

15.900 €

27%

billiger

statt UVP*

28.650 €

Autoland

Neuwagenpreis

20.900 €

27%

billiger

statt UVP*

32.775 €

Autoland

Neuwagenpreis

23.900 €

*Unverbindliche Preisempfehlung des HerstellersamTage der Erstzulassung.

Autoland AG,Amgroßen Wannsee 52, 14109 Berlin

statt UVP* 22.790 €

AutolandNeuwagenpreis

ab17.990 €

Neuwagen bis 40% billiger

Grandtour

CORSA CAPTUR

CLIO

TIPO

1.4 Benziner ·66kW/90 PS ·Klima, Bluetooth

R-CD ·Verbr. (l/100km) innerorts 7.2, außerorts

4.8, komb. 5.7, CO² 130 g/km, Effizienzklasse D

FIESTA

Active

Automatik

1.0 Benziner ·74kW/101 PS ·Klimaaut., Sitzhzg.,

Bluetooth ·Verbr. (l/100km) innerorts 7.8, außerorts

5.1, komb. 6.1, CO² 138 g/km, Effizienzklasse B

TUCSON

auch mit LED

1.6 Benziner ·97kW/132 PS ·Klimaaut., Kamera,

Sitzhzg.·Verbr.(l/100km) innerorts 8.1, außerorts

6.1, komb. 6.8, CO² 157 g/km, Effizienzklasse D

GOLF

Variant

1.5 Benziner ·110 kW/150 PS ·LED-Scheinw.,

Leder ·Verbr. (l/100km) innerorts 6.6, außerorts

4.5, komb. 5.3, CO² 120 g/km, Effizienzklasse B

27%

billiger

statt UVP*

19.070 €

Autoland

Neuwagenpreis

13.900 €

26%

billiger

statt UVP*

22.855 €

Autoland

Neuwagenpreis

16.900


21%

billiger

statt UVP*

27.070 €

Autoland

Neuwagenpreis

21.450 €

16%

billiger

statt UVP*

28.360 €

Autoland

Neuwagenpreis

23.900 €

0.9 Benziner ·66kW/90 PS ·Klima, Bluetooth,

Temp. ·Verbr. (l/100km) innerorts 6.3, außerorts

4.8, komb. 5.4, CO² 122 g/km, Effizienzklasse C

ECOSPORT

auch a.

ST-Line

1.0 Benziner ·92kW/125 PS ·Sitz-/Lenkradhzg.,

Klimaaut. ·Verbr.(l/100km) innerorts 6.2,außerorts

4.7, komb. 5.3, CO² 119 g/km, Effizienzklasse B

SPORTAGE

1.6 Benziner ·97kW/132 PS ·Klimaaut., Sitzhzg.,

Kam. ·Verbr. (l/100km) innerorts 8.2, außerorts

6.4, komb. 7.1, CO² 163 g/km, Effizienzklasse D

MAZDA 6

Kombi

2.0 Benziner ·107 kW/145 PS ·Klimaaut., Navi,

Alu ·Verbr. (l/100km) innerorts 7.7, außerorts

5.4, komb. 6.3, CO² 144 g/km, Effizienzklasse C

13.900 €

T-ROC

Montag bis Freitag: 9–20 Uhr · Samstag: 9 – 18 Uhr · Sonntags immer große Autoschau!

12683 Berlin ·Alt-Friedrichsfelde 63, direktander B1 · 030-588440044

5000 Autos · alle Marken finanzieren 0% anzahlen·

19.900 €

Inzahlungnahme und Ankauf aller Marken · 22x in Deutschland · 1x in Berlin · www.autoland.de

19%

billiger

statt UVP*

17.180 €

Autoland

Neuwagenpreis

25%

billiger

statt UVP*

23.845 €

17.900 €

0.9 Benziner ·66kW/90 PS ·Navi, Klima, Temp.,

Sitzhzg.· Verbr.(l/100km) innerorts 6.4, außerorts

4.3, komb. 5.1, CO² 116 g/km, Effizienzklasse B

CROSSLAND X

Autoland

Neuwagenpreis

1.2 Benziner ·96kW/131 PS ·Klimaaut., Sitzhzg.,

Temp. ·Verbr. (l/100km) innerorts 6.2, außerorts

4.6, komb. 5.2, CO² 117 g/km, Effizienzklasse B

30%

billiger

statt UVP*

32.770 €

Autoland

Neuwagenpreis

22.900 €

20%

billiger

statt UVP*

38.660 €

Autoland

Neuwagenpreis

30.900 €

LEON

ST

Xcellence

2.0 Diesel ·110 kW/150 PS ·LED-Scheinw., Kam.,

EU6 ·Verbr. (l/100km) innerorts 5.3, außerorts

3.7, komb. 4.3, CO² 113 g/km, Effizienzklasse A

KODIAQ

Automatik

2.0 Diesel ·110 kW/150 PS ·Klimaaut., EU6, auch

Benzin ·Verbr.(l/100km) innerorts 5.5, außerorts

4.7, komb. 5.0, CO² 131 g/km, Effizienzklasse A

33%

billiger

statt UVP*

21.470 €

Autoland

Neuwagenpreis

14.450 €

12%

billiger

statt UVP*

22.730 €

Kombi

1.4 Benziner ·70kW/95 PS ·Klimaaut., Sitzhzg.,

Temp. ·Verbr. (l/100km) innerorts 7.8, außerorts

5.7, komb. 6.5, CO² 148 g/km, Effizienzklasse D

Autoland

Neuwagenpreis

1.0 Benziner ·85kW/116 PS ·Klima, Bluetooth,

Sitzhzg.·Verbr.(l/100km) innerorts 5.8, außerorts

4.9, komb. 5.2, CO² 119 g/km, Effizienzklasse B

23%

billiger

statt UVP*

30.509 €

Autoland

Neuwagenpreis

23.450 €

27%

billiger

statt UVP*

60.385 €

Autoland

Neuwagenpreis

43.900 €

CADDY

Maxi

7-Sitzer

2.0 Diesel ·75kW/102 PS ·Klimaaut., türen ·Verbr. (l/100km) innerorts 6.5, außerorts

Schiebe-

4.7, komb. 5.4, CO² 141 g/km, Effizienzklasse B

Q5

quattro

Allrad

Automatik

2.0 Diesel ·120 kW/163 PS ·LED-Scheinw., Kam.,

EU6 ·Verbr. (l/100km) innerorts 6.0, außerorts

5.2, komb. 5.5, CO² 145 g/km, Effizienzklasse A


24 SPORT BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Im Berliner Gym hat Kultcoach

Ulli Wegner schon

viele Boxer(hier Kubrat

Pulev) besser gemacht.

Ulli Wegner kämpft um sein Box-Gym

Berlins Kultcoach will sich und seine Profis nicht aus der Trainingshalle im Olympiapark werfen lassen

Berlin – Ulli Wegner ist unterwegs

zu seiner Arbeit,

zum Trainingsgym im Olympiapark

unweit des Kuppelsaals,

wo bis vorigen Sonntag

die Deutschen Meisterschaften

ausgeboxt wurden. Von

seinem Zuhause in Reinickendorf

fährt der Boxtrainer

(77) nach Westend, dorthin,

wo er Boxer wie Arthur

Abraham oder Marco Huck

groß gemacht hat. Doch mit

dem Job nah am Olympiastadion

ist es bald zu Ende. Wegners

Arbeitgeber Sauerland

Event schließt das Gym zum

Jahresende. Ulli Wegner will

das nicht wahrhaben.

„Es ist ein Chaos“, schimpft der

Weltmeister-Trainer. Er klingt

besorgt. „Es geht ja nicht um

mich. Es geht um die Jungs und

um Georg Bramowski, meinen

Eines der größten Talente in Wegners Trainingsgruppe: AbassBaraou.

Co-Trainer, der gute Arbeit

macht.“ Die rund 540 Quadratmeter,

in denen Boxring, Sandsäcke,

Fitnessgeräte sowie Büroräume

untergebracht sind,

seien Sauerland zu teuer geworden.

„Bisher haben sie acht

Euro für den Quadratmeter bezahlt,

jetzt sind es zehn“, sagt

Wegner.

Aber das Profiboxen ist in

Deutschland nicht mehr das,

was es mal war. ZDF und ARD

sind ausgestiegen, Sauerland

muss kleinere Brötchen backen.

Wie lange Kooperationspartner

Sport 1noch im Boot

bleibt? Wer weiß das schon …

„Dem Boxen geht es wie vielen

Branchen“, findet Wegner. „Es

ist kein System mehr drin, keine

Struktur. Es sind zu wenig

Fachleute am Werk. Mir tun die

Jungs leid.“ Auch für „Herrn

Sauerland“, für Wilfried (79),

den Firmengründer tue es ihm

leid: „Wir waren jahrelang

weltspitze. Jetzt buddeln wir

nur noch vor uns hin.“

Wegner, der einst Profiweltmeister

wie Sven Ottke oder

Markus Beyer formte und Amateurboxer

wie Oktay Urkal und

Thomas Ullrich zu Olympiamedaillen

coachte, will sein Wissen

gern weiter einsetzen, Boxer

wie Abass Baraou, Albon

Pervizaj, Leon Bunn, Araik Marutjan,

Arman Torosyan oder

Jack Paskali voranbringen, entwickeln,

sportlich und menschlich

führen. „Dafür würde ich

am liebsten da oben bleiben.

Das wäre die ideale Trainingsstätte“,

sagt Wegner.

Mit „da oben“ meint er das

Gym im Olympiapark. Vor einem

Jahr hatte Wegner angekündigt:

„Wird unsere Berliner

Trainingsstätte geschlossen,

kann ich unter diesen Bedingungen

nicht weiterarbeiten.“

Jetzt kämpft er um den Verbleib

des Gyms, „deshalb laufe

ich jetzt hin und her, um Sponsoren

zu kriegen“. Allerdings

soll es für eine Nachnutzung

des Berliner Sauerland-Gyms

auch schon andere Interessenten

geben.

KAH

Renntag in Hoppegarten: Scheich gegen Scheichsohn

Berlin – Für Pferde-Liebhaber

steigt an diesem Wochenende

der Saison-Höhepunkt

auf der Galopprennbahn in

Hoppegarten! Auch der Dumont

Berliner Verlag ist mit

von der Partie. Bei dem Preis,

der heute beim vierten Rennen

des Tages ausgelobt wird,

geht es über die 2200-Meter-

Distanz.

Morgen wird es dann richtig

prominent. Berlins Regierender

Bürgermeister Michael

Müller ist Schirmherr des 129.

Großen Preises von Berlin.

Vertreter der internationalen

Spitzenklasse werden im Turf

die Turborunde drehen. Dabei

kommt es zu einem echten

Scheichduell. „Old Persian“

vom Godolphin-Stall, der im

Foto: Imago-Images/McInally

Old

Persian

ist Favorit

beim

Großen

Preis von

Berlin auf

der

Rennbahn

Hoppegarten.

Besitz von Dubais Herrscher

Mohammed steht, tritt gegen

„Communique“ an, der wiederum

für den Sohn des Scheichs

an den Start geht. Das Hauptrennen

über 2400 Meter ist mit

155 000 Euro dotiert. Rennbahnbesitzer

Gerhard Schöningh:

„Der Große Preis spiegelt

die internationale Attraktivität

der Rennbahn wider.“


BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

SPORT 25

NACHRICHTEN

Tumorschock für Sulzer

Wasserspringer Patrick

Hausding beherrscht seinen

Körper in der Luft,

holte schon 15 EM-Titel.

Eishockey –Der frühere

Nationalspieler Alexander

Sulzer (35, Foto) vom DEL-

Klub Düsseldorfer EG muss

einen Schock verkraften. Er

hat einen Tumor in der Nähe

eines Halswirbels. Dieser

wurde bei der Untersuchung

nach einer Verletzung

durch einen Ellbogencheck

entdeckt. Sulzer wird

nächste Woche operiert.

„Bei einer solchen Diagnose

rückt das Thema Profisport

natürlich sofort in den Hintergrund“,

sagte DEG-Geschäftsführer

Stefan Adam.

Simon zum FC Bayern

Frauenfußball –Nationalspielerin

Carolin Simon

(26) wechselt von Champions

-League-Sieger

Olympique Lyon zum Vizemeister

FC Bayern. Die linke

Außenverteidigerin erhält

einen Drei-Jahres-Vertrag.

Philipp wird Russe

Fußball –Die Bundesliga-

Klubs wie Wolfsburg,

Frankfurt und Hertha wollten

für Dortmunds Maximilian

Philipp (25) keine 20

Millionen Euro bezahlen.

Die Russen tun es. Dynamo

Moskau hat den Offensivspieler

verpflichtet. Philipp

erhält dort einen Vier-Jahres-Vertrag.

Dort trifft er

auf den Ex-Schalker Roman

Neustädter, der von Fenerbahce

Istanbul zu Dynamo

wechselt.

Neymar atmet auf

Fußball –Nach über zwei

Monaten sind die Ermittlungen

wegen Vergewaltigung

gegen den brasilianischen

Superstar Neymar

eingestellt worden. „Die polizeilichen

Ermittlungen

haben nicht genug Beweise

dafür gebracht, dass es eine

Vergewaltigung gab“, sagte

die zuständige Staatsanwältin.

Ein brasilianisches Model

hatte die schweren Vorwürfe

erhoben.

EM-Aus für Ludwig

Beachvolleyball –Olympiasiegerin

Laura Ludwig

aus Berlin schied mit Partnerin

Margareta Kozuch im

Achtelfinale der EM in

Moskau gegen die Holländerinnen

Joy Stubbe/Marleen

van Iersel mit 0:2

(21:16, 21:19) aus.

HAPPY BIRTHDAY

Christoph Gawlik (Ex-

Eisbär) zum 32.

Foto: Imago-Images/Dick

Fotos: dpa

Hausding: Es kann auch mal Panik geben

Rekord-Europameister erklärtdas größte Problem beim Synchron-Wasserspringen

Berlin –Bei so vielen Titeln

kann man auch mal

Einblicke in das Seelenleben

geben. Berlins Rekord-

Europameister im Wasserspringen

Patrick Hausding

greift heute (15.30 Uhr) bei

der EM in Kiew mit seinem

Partner Lars Rüdiger beim

Synchronspringen vom

Drei-Meter-Brett zum 16.

EM-Gold.

KontaKte

Girl desTages :Cam Angel

Hallo mein Süßer.Ich

binCam Angel undbei

mir im Livechatauf

chatstrip.net erwartet

dich eine heiße Zeit

mit mir.

,

JETZT 60 MINUTEN

GRATIS ZUSCHAUEN!

www.chatstrip.net/kostenlos

1. Gehe auf www.chatstrip.net/

kostenlos

2. Gib diesen Gutscheincode ein:

2018-60-COOL

3. Klickeauf Abschicken >>> und los gehts!

Donnerstag holte er Einzel-Gold

vom 1-Meter-

Brett, jetzt ist Synchron

dran. Das ist etwas schwieriger.

Hausding erklärt die

waghalsige Akrobatik im

Doppel nach dem Eintauchen

ins Wasser in der FAZ

so: „Für gewöhnlich tauchen

wir drei Meter tief.

Wenn einer bis zum Grund

taucht, dann kann das erst

Geile Studennnen!

09005-22 22 30 09 *

Geile Hausfrauen!

09005-22 22 30 51 *

Schneller Quickie!

09005-22 22 30 80 *

*Nur99Cent/Min ausdem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

mal Panik erzeugen.“ Aber

warum denn das?

Hausding: „Weil man

nicht weiß, warum und

was der andere da unten

macht. Man fragt sich

dann: Ist das ein Frustabtaucher?

Gerade im Wettkampf

weiß man ja im ersten

Moment nur selbst, wie

der eigene Sprung war.“

Das Auftauchen bereitet

Sie für ihn

Neu! 4 junge Girls, 24 J. + 2 Trans, ab 21 J.

www.gera.rotlichtmodelle.de -0176-987 23 393

Karlsgartenstr. 3,bei Gera, tgl. 24h

Heute will Hausding (l.) mit

Partner Lars Rüdiger auch

Europameister im Synchron-

Springen werden.

die größte Spannung. „Es

gibt kein schlimmeres Gefühl,

einen guten Sprung

für sich vermerkt zu haben

und aufzutauchen, und

dann ist es relativ ruhig.

Dann weiß man, dass der

Synchronpartner irgendwas

nicht richtig gemacht

hat“, sagt Hausding. Heute

soll es beim Auftauchen

nur Goldjubel geben.

21 -6

Uhr

Echtfesselnd!

Der Erotikmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Berlin Bei nacht

Straßmannstr.29,Fr´hain

v 4264445

18+

www.carena-girls.de

21-6 BETREUTES TRINKEN

open

6Girls 18+

VIVA-BAR

Siemensstr.27

viva-girls.de v 53606093

12459 Schöneweide

KontaKte …täglich in Ihrem Berliner Kurier! • Telefon: 030 2327-50 • Fax: 030 2327-6730 • E-Mail: kontakte@berliner-kurier.de

Der von hier


**

REISE

NACHRICHTEN

Festtage in Aarhus

VomBergmann

Ein Kulturfestival, 1000

Veranstaltungen, 500 000

Besucher:Die zehntägige

„Aarhus Festuge“ macht

Jütlands größte Stadt vom

30.8.bis 8.9. zu einereinzigen

großen Bühne.

Die „Festwoche“ bietet

Shows, Musik, Kleinkunst,

Performances und vieles

mehr. Unter demMotto

„Bridging“ hat sich die

Festwoche ganz dem

kulturellen Brückenbau verschrieben.

Zu viele Touristen

Die Hauptstadt der Niederlandemachtkeine

Werbung

mehr.Esgibt zu vieleTouristen

in Amsterdam! Und

die sollen für die Verschmutzung

der Stadt verantwortlich

sein. Die Holländer

sind lieber unter sich.

Einher gehen auch hohe

Strafen für „Touri-Vergehen“:Wildpinkeln

kostet

zum Beispiel 140 Euro. Weitere

Strafen:Müll auf die

Straße werfen (140 Euro),

auf der Straße Alkoholtrinken

(95 Euro), nachts auf der

Straße singen (40 Euro).

Rauchen darf man noch.

Bahn-Schifffahrtendet

War das immer ein Erlebnis

-jetzt ist es bald Geschichte.

Wenn die Deutsche Bahn

am 14. Dezember 2019 ihren

Fahrplan ändert, wird es

keinen Eurocity mehr geben,

der von Hamburg nach

Kopenhagen fährt und dabei

die Scandlines-Fähre von

Puttgardennach Rodby

nimmt. Der Fernverkehr

von Hamburg nach Kopenhagenwird

dannauf die

Route überFlensburg, Fredericia

und Odenseverlegt.

Bahn-Nostalgikersollten

noch schnelleine Schifffahrt

mit der Bahn buchen.

Foto: zvg Foto:zvg

zum Seemann

Braunkohlegruben werden

zu Badeparadiesen: Mit dem

Lausitzer Seenland wächst

Europas größte von Menschenhand

geschaffene Wasserlandschaft heran

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Tel. 030/23 27 56 98

(Mo.–Fr. 10–15 Uhr)

E-Mail: service-redaktion@berliner-kurier.de

Fotos: dpa

Wo früher die Braunkohlebagger

buddelten, können Besucher

heute am Ufer des Sedlitzer Sees

den Sonnenuntergang genießen.


**

Auch der neue

Wassersporttrend SUP lässt

sich auf der Lausitzer

Seenplatte ausprobieren.

Entlang der Seen

kan man ausgedehnte

Radtouren

unternehmen. Der

Ausblick auf die

Tagebaulandschaft

ist imposant.

SEITE27

BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Auf dem 30 Meter hohen Aussichtsturm

am Sedlitzer See

in der Lausitz hat man die

Idylle gut im Blick. Die untergehende

Sonne spiegelt sich

rötlich-schimmernd auf der

glatten Wasseroberfläche.

Kaum ein Laut stört die Ruhe.

Noch vor 40 Jahren bot sich

hier ein anderes Bild: Braunkohlebagger

brachen in dem

Gebiet, das sich über Brandenburg

und Sachsen erstreckt,

den Rohstoff aus der Erde.

Doch 2005 begann die Flutung

des stillgelegten Tagebaus, bis

2023 soll sie abgeschlossen

sein. Dann wird der Sedlitzer

See der größte im Lausitzer

Seenland sein.

Durch die Flutung der früheren

Tagebaue entsteht eine Urlaubsregion

mit mehr als zwei

Dutzend Gewässern, zehn davon

über schiffbare Kanäle verbunden.

Eine Art Mecklenburger

Seenplatte auf sächsisch.

Noch sind nicht alle Seen vollständig

geflutet und auch nicht

an allen Stellen darf geschwommen

werden –doch schon heute

locken Uferwege zum Radfahren,

Strände zum Sonnenbaden

sowie Häfen und Segelschulen

zum Bootfahren.

Der älteste See ist der Senftenberger

See. Bereits 1973

wurde er als Naherholungsgebiet

für die Braunkohle-Bergleute

eröffnet. „Das war damals

ein totales Kuriosum“, sagt der

Reiseveranstalter Sören Hoika,

der die touristische Entwicklung

der Region seit Jahren intensiv

begleitet. „Niemand

konnte sich vorstellen, dass das

funktioniert.“

Doch es funktioniert: Mit dem

Rad lässt sich der „Muttersee“

bequem umrunden. Unterwegs

locken kleine Badestellen -mal

mit, mal ohne Sand. Der breite

Strand in Großkoschen ist bei

Familien mit kleinen Kindern

beliebt, Buchwalde ist das Surferparadies.

An der Südsee bei

Niemtsch finden Naturliebhaber

Ruhe und naturnahe Badestellen.

Fast mediterran wirkt

das Ambiente am Senftenberger

Stadthafen.

Am Bärwalder See fühlt man

sich fast wie an der Ostsee:

Strandkörbe laden am Boxberger

Ufer zum Ausruhen ein, der

weitläufige Strand fällt flach ab.

Im klaren Wasser toben Kinder

mit Luftmatratzen. Derzeit ist

der Bärwalder See Sachsens

größter Binnensee und kommt

dank guter Windverhältnisse

auch bei Seglern und (Kite-)Surfern

gut an. Der asphaltierte

Seerundweg bietet Radfahrern,

Skatern, Läufern und Spaziergängern

auf 21 Kilometern den

besten Ausblick aufs Wasser.

Wer lieber auf die eigene

Muskelkraft setzt statt auf PS,

ist bei Manuela Zahn in Großkoschen

richtig. Seit dem Jahr

2004 verleiht die gebürtige Gubenerin

am Senftenberger See

fahrbare Untersätze aller Art:

Segelboote, Kajaks, Kanadier,

Tret- und Ruderboote, ein Floß

für eine Nacht -und seit einiger

Zeit auch Stand-up-Paddling-

Bretter. Für Neueinsteiger bietet

sie ein- oder zweistündige

Kurse an, Gäste mit Erfahrung

können zu einer Tagestour mit

wasserdichter Tasche aufbrechen.

„Es ist noch Luft nach

oben“, sagt Manuela Zahn im

Hinblick auf die vergangenen

15 Jahre am See.

Sommergefühle kommen

abends am Leuchtturm des Geierswalder

Sees auf. Wieder ein

romantischer Sonnenuntergang.

Die Füße im Sand der

Beachbar, im Hintergrund leise

Lounge-Musik. An einem der

Tische sitzen zwei ältere Paare

und genießen die Atmosphäre.

Den Startschuss für den Neuanfang

als Reiseziel gab unter

anderem die Internationale

Bauausstellung (IBA) im Jahr

2010, wie Sören Hoika erläutert.

Vor seiner Bürotür lag bis

vor wenigen Jahren noch der

brache Boden des ausgekohlten

Ilse-Tagebaus –heute schlagen

hier sanft die Wellen des Großräschener

Sees ans Ufer.

Das Projekt sei für die Region

ein „ziemlich großer Schub“,

sagt Hoika. „Das Tolle ist, dass

ich hier stundenlang auf gut

ausgebauten Wegen radeln

kann, ohne jemanden zu treffen

und dann an Orte komme, an

denen ich etwas erleben kann.“

Damit spreche die Lausitzer

Seenplatte viele Familien an.

Am Bergheider See schafft sie

das besonders imposant. Dort

ragt die ehemalige Förderbrücke

F60 in den Himmel, ein Besuchermagnet

aus Stahl. Am

Strand steht noch eine der bizarr

zusammengezimmerten

Bühnen des jährlichen Feel-

Festivals, ein viertägiges Spektakel

mit Indie-Musik, Pop und

Electronic sowie wogenden

Menschenmassen, die unter

dem Sternenhimmel tanzen.

Das Kopfkino läuft, während

man die EinsamkeitimHier und

Jetzt genießt.

Nicole Jankowski, dpa

ANZEIGE

Reiseziele

südtirol lockt mit einer charmanten

Mischung aus alpenländischem

und italienischem

Flair. Die spitzen Felsgipfel

derDolomiten,allen voran dieDrei

Zinnen, bilden einzigartige Szenerien,

zuderen Füßen sanfte Wiesen,

Obstplantagen und idyllische

Almen zum Träumen anregen. Im

goldenen Herbst hält das weiche

Sonnenlicht die Erinnerungen

an den Sommer wach. Zur Zeit

der Weinlese wird indieser Region

Italiens der einziehende Herbst

traditionell mit Törggelen-Abenden

gefeiert. Dann durchzieht der

Duft gebratener Kastanien das

Haus und in geselliger Runde

verwöhnen typische Südtiroler

Köstlichkeiten und neuer

Wein. Südtirols kulinarische Seite

ist ebenso vielseitig wie ihre

Goldener Herbst in Südtirol

ALPINE bErGWELtEN MItMEDItErrANEMFLAIr

bruneck–bozen–Gärten

vontrauttmansdorff–Meran

Landschaft: Wie aus dem Bilderbuch

erscheint der schönste der

Dolomitenseen, der glitzernde

Pragser Wildsee ruht türkisblau

vor der imposanten Kulisse einer

gigantischen Felswand. Auch Südtirols

Landeshauptstadt Bozen

verströmt mit ihrer Altstadt, ihren

Laubengängen und dem quirligen

Obstmarkt eine mediterrane Atmosphäre,

die ihresgleichen sucht.

Und Bozens kleine Schwester Meran,

einst beliebter Luftkurort des

Adels, begrüßt ihre Besucher nicht

nurmitdenberühmtenbotanischen

Gärten von Trauttmannsdorff, sondern

auch mit herrlichen Promenaden.

Südtirol fasziniert nicht nur

mittraumhaften Gartenwelten und

Bergpanoramen, sondern auch mit

prachtvollen Zeugnissen einer einzigartigen

Kulturgeschichte.

Geliebte traditionimNordenItaliens

Südtirol

Bozen

Esskastanien

kab-vision–stock.adobe.com

LucaLorenzelli–stock.adobe.com

iPics –stock.adobe.com

WEItErE INForMAtIoNEN

Buchung bei

Wörlitz Tourist GmbH &Co. KG

und injedem guten Reisebüro!

Tel. 030.42 21 95 10

www.woerlitztourist.de

DASbESoNDErE ANGEbot

ReiseveranstalterimSinne

desGesetzes:

WörlitzTouristGmbH&Co. KG,

Oderbruchstr. 14,10369 Berlin

ANZEIGE

GoLDENEr HErbSt

IN SÜDtIroL

7Tage Busreise /EDV 060080

15.09. –21.09.19 675,-Eur

22.09. –28.09.19 675,-Eur

29.09. –05.10.19 675,-Eur

06.10. –12.10.19 655,-Eur

EZ-Zuschlag 84,–

7tAGEbuSrEISE INkLuSIvE

◾ Haustür-Transfer

Berlin /Potsdam

◾ FahrtimFirst-Class-Reisebus

◾ SektfrühstückamAnreisetag

◾ 6Ü/F im •••Hotel Langhof

im Pustertal

◾ 5x Abendmenüinkl.

Salatbüfett

◾ 1x Südtiroler

Spezialitätenabend

mitMusik

◾ Sauna-/Dampfbadnutzung

◾ Bruneck,

PragserWildsee

◾ Bozen, Kalterer See,

Weinverkostung

◾ Dolomitenrundfahrt

◾ Meran,Eintritt

Gärten vonTrauttmansdorff

◾ WörlitzTourist-

Reiseleitung

AuSFLuG

Ausflug KlosterNeustift

inkl.Führung, Ritten p. P. 33,– Eur


28 REISE BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Kofferpacken

nachderGeburt

Viele junge Familien nutzen die gemeinsame Elternzeit für

ausgiebige Reisen. Doch ist das gut für die Kinder?

Sind

ältereGeschwister

mit auf Reisen,

müssen auch deren

Bedürfnisse

berücksichtig

werden.

Wermit

einem Baby in

weit entfernte

Länder reisen will,

sollte mit dem

Kinderarzt darüber

sprechen.

Einmal ausgiebig ferne Länder

und Kontinente besuchen,

länger als bei den klassischen

zwei Wochen Sommerurlaub:

Viele junge Eltern

erfüllen sich diesen

Traum mit Baby. Denn wann,

wenn nicht in der Elternzeit,

kann man mehrere Monate

am Stück als Familie verreisen?

Alles scheint so leicht:

Babys verschlafen die meiste

Zeit, können unterwegs gestillt

und in der Trage gut

transportiert werden.

Und sie stellen

an das Reiseprogramm

noch keine eigenen

Ansprüche.

Kinder unter

drei Monaten

sollten garnicht

verreisen

Auch Inka Schmeling

war unterwegs -vor elf Jahren

mit Mann und neun Monate altem

Sohn etwa fünf Wochen

lang auf der Seidenstraße, in

der Türkei, Syrien, Iran. „Heute

klingt das absurd, damals war

es noch möglich“, erzählt die

Hamburgerin. Nach der Geburt

der Tochter sah die Reise ganz

anders aus: ein Monat lang Kopenhagen

in einer Ferienwohnung.

„Es war ein ganz anderes

Reisen, aber der inzwischen

vierjährige Bruder hatte andere

Bedürfnisse, wollte Laufrad

fahren und auf Spielplätze gehen“,

erinnert sich die Autorin

eines Ratgebers zu Elternzeitreisen.

Bei kaum einem anderen Familienthema

gehen die Meinungen

so weit auseinander

wie beim Reisen mit Baby.

Auch bei Ärzten. Der Sprecher

des Berufsverbands der Kinder-

und Jugendärzte, Josef

Kahl, hält längere Fernreisen

mit Säuglingen für unverantwortlich

und lehnt sie ab. „Kinder

unter drei Monaten sollten

nach Möglichkeit gar nicht verreisen.

Es ist für sie enormer

Stress.“ Er rät, auch mit älteren

Babys nur eingeschränkt zu reisen.

Für Familienbesuche

seien Flugreisen

über wenige Stunden

akzeptabel, schließlich

sei die familiäre

Bindung von Anfang

an wichtig.

Sarah Kotsias-Konopelska

vom Vorstand der Gesellschaft

für Tropenpädiatrie und Internationale

Kindergesundheit

(GTP) ist anderer Ansicht. Sie

sagt: „Generell möchte ich jede

Familie dazu ermutigen, zu verreisen.“

Sie empfehle aber, Sicherheit,

Gesundheit und

Wohlbefinden absoluten Vorrang

zu geben. „Eltern sollten

genau überlegen, was sie ihren

Kindern zumuten können, um

sie vor Gefahren zu schützen“,

so die Medizinerin. Wer mit einem

krabbelnden Säugling verreise,

der sich noch alles in den

Mund stecke, werde große Mühe

haben, das Baby vor Krankheiten

durch Parasiten oder

Durchfallerreger zu schützen.

Die Elternzeit ist für immer

mehr Eltern Reisezeit. Zahlreiche

Blogs oder Ratgeber mit Titeln

wie „Vier um die Welt“,

„Mit Ella durch Europa“ oder

„Mut für Zwei -Mit der Transsibirischen

Eisenbahn in unsere

neue Welt“ versprechen Familienabenteuer.

„Elternzeitreisen sind unglaublich

am Wachsen“, sagt

Viola Ehrig-Bülters. Die zweifache

Mutter und Tourismus-

Fachfrau hat eine spezielle Reiseagentur

für Familienreisen

gegründet. „Noch vor einigen

Jahren hat man für längere Reisen

erstaunte bis vorwurfsvolle

Blicke geerntet, jetzt verreisen

immer mehr Eltern, vor allem

in den zwei Monaten, in denen

auch viele Väter Elternzeit

nehmen“, sagt

sie. „Etwas langsamer,

manchmal anstrengend,

aber vor allem

unglaublich spannend“,

so beschreibt sie das

Reisen mit Kindern.

Sehr beliebt: Wohnmobile.

Das beobachtet auch der Caravaning

Industrie Verband.

„Wir sehen, dass mehr und

mehr Mütter und Väter gemeinsam

in Elternzeit gehen

und mit Reisemobil, aber auch

Caravan längere Reisen von

vier bis acht Wochen mit dem

Neugeborenen unternehmen“,

sagt Geschäftsführer Daniel

Mütter spüren,

wenn etwas

nicht geht

Onggowinarso.

Kinderarzt Josef Kahl hat die

Erfahrung gemacht, dass Väter

bei der Auswahl der Reisedauer

und -entfernung oft großzügiger

sind als die Mütter. „Die

Mütter spüren eher, dass manches

nicht geht. Da muss man

dann Kompromisse finden“, so

Kahl. Er sieht Reisen mit Säuglingen

sehr kritisch, da Kinder

die Unruhe in der Vorbereitungszeit

spürten, die neue

Umgebung ungewohnt sei, die

Kleinen mit vielen fremden

Menschen und mitunter auch

anderen klimatischen Verhältnissen

konfrontiert würden.

Für Babys ist das aus seiner

Sicht zu anstrengend. Selbst

längere Autofahrten seien

Stress für sie.

„Die kleinen Würmer

müssen sich sehr

umstellen, das fällt ja

oft auch schon uns Erwachsenen

schwer.

Ich finde so etwas verwerflich“,

sagt Kahl mit Blick

auf Reiseziele in anderen Klimazonen.

Außerdem müsse

man überlegen, ob eine gute

medizinische Versorgung gewährleistet

sei. „Die Kinder

können in bestimmten Regionen

auch an Krankheiten erkranken,

gegen die man noch

nicht impfen kann“, warnt der

Arzt.

„Idealerweise werden Reisen

so geplant, dass zumindest die

Grundimmunisierung abgeschlossen

ist und dass sie in den

Zeitraum zwischen zwei U-Untersuchungen

fallen“, sagt Kotsias-Konopelska.

Es sei auch

möglich, solche Vorsorgeuntersuchungen

im Ausland durchführen

zu lassen, am einfachsten

bei deutschsprachigen Kinderärzten.

Selbst Impfungen

seien im Reiseland möglich. Inka

Schmeling sagt, auch ihr seien

die Impfungen wichtig gewesen.

Außerdem sei es von

Vorteil gewesen, dass ihr Sohn

noch gestillt wurde.

„Regionen ohne Zugang zu sicherem

Trinkwasser, mit klimatischen

Extrembedingungen

und mit einer Infrastruktur,

die keine sichere Unterkunft

und keine sichere

Versorgung mit Nahrungsmitteln

gewährleisten kann, sollten

auf jeden Fall gemieden

werden“, betont Kotsias-Konopelska.

„Viele Eltern möchten auf der

sicheren Seite sein und wählen

Länder mit guter Infrastruktur.

Vielen ist auch wichtig, die

Sprache zu verstehen“, weiß

Agentur-Inhaberin Ehrig-Bülters.

Besonders beliebt seien

die USA, Kanada, Neuseeland

und Australien. Sie empfehle

immer auch, vorher mit dem

Kinderarzt über eine Reise zu

sprechen und eine gute Versicherung

abzuschließen.

Anja Sokolow, dpa


Us edom

»Besuchen Sie die Badewanne Berlins!« —Ihr Urlaub auf der Insel Usedom

im

Ostseehotel –Villen imPark.

Unser Angebot:

Jetzt

bis zum 31.09.

buchen und

10 %

sowie kostenfreies Parken

sichern!

Codewort:

»Badewanne« 1

»Mee(h)rweh«

REISEZEITRAUM: BIS 08.04.2020

lanieren und Baden wie „...zu Kaiser´s Zeiten‟ sowie das

„Süße Nichtstun‟ am Rande des Salzwassers sind seit

langer Zeit Garant für ein übererfülltes Soll an Entspannung und

Erholung zwischen Strandpromenade, Düne und Ostseestrand.

Führen auch Sie diese „Alte Tradition‟ fort und verbringen einen

erlebnisreichen Urlaub auf der schönen Sonneninsel Usedom.

ab

111€

im DZ/EZp.P. 1,2

▪ 2x Übernachtung in der gebuchten Zimmerkategorie

▪ kostenfreies Upgrade in ein Doppelzimmer

im Hauptgebäude (je nach Verfügbarkeit!)

▪ täglich Vital-Frühstück vom Buffet

▪ täglich Abendessen vom Usedomer Schlemmerbuffet

▪ Cocktail-Trilogie aus der BAR59

▪ freie Nutzung der Bade- und Saunalandschaft

▪ freie Nutzung des beheizten Außenpools

▪ freie Teilnahme am Sport- und Aktivangebot

▪ freie Nutzung des Fitnessbereiches

Unser ****Ostseehotel –Villen im Park bietet Ihnen die besten

Bedingungen. Es liegt nur 10 Gehminuten vom Strand entfernt,

ganz idyllisch am Waldrand, in der Mitte Bansins. Eingebettet in

eine liebevoll gepflegte Parkanlage, erwarten Sie 6Villen, welche

den zahlreichen Ansprüchen an einen Wellness-, Familien- und

Erholungsurlaub gleichermaßen gerecht werden. Unser mehr als

engagiertes und freundliches Personal umsorgt Sie familiär und

steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Parkanlage mit 6Villen

und dem Haupthaus

149 komfortabel eingerichtete

Zimmer und Suiten

mediterranes Restaurant „Gigolo‟

1.000 m 2 ANCONIA SPA mit

Bade- und Saunalandschaft

»Fünf gleich Vier«

REISEZEITRAUM: BIS 19.12.2020

5x Übernachtung in der gebuchten Zimmerkategorie ▪

täglich Vital-Frühstück vom Buffet ▪

täglich Abendessen vom Usedomer Schlemmerbuffet ▪

20% Rabatt auf alle vor Anreise gebuchten ▪

Wellnessleistungen

freie Nutzung der Bade- und Saunalandschaft ▪

freie Nutzung des beheizten Außenpools ▪

freie Teilnahme am Sport- und Aktivangebot ▪

freie Nutzung des Fitnessbereiches ▪

ab

419€

im DZ/EZp.P. 1,2

ganzjährig beheizter (28˚C warm)

Außenpool mit Blockhaussauna im Park

beliebte Tanz- und Cocktailbar „BAR59‟

Kein Auto, dann reisen Sie doch per Bus oder Bahn

inklusive kostenfreiem Shuttle direkt zum Hotel.

Gerne sind wir Ihnen bei Planung &Buchung behilflich.

1Sie erhalten mit dem Codewort »Badewanne« 10% Rabatt und kostenfreies Parken bei Buchungseingang bis

30.09.2019 auf alle Angebote in dieser Anzeige. /2Der „ab‟-Preis gilt pro Person in der günstigsten Saisonzeit

und Zimmerkategorie. Einzelzimmer ohne Zuschlag! Weitere Preise +Kinder auf Anfrage!

Jetzt buchen: Tel. 038378 49990 /Email reservierung@vip-usedom.de

VIP Kaiserbad Bansin Hotelbetriebsgesellschaft mbH & Co. KG

Seestraße 59 ▪ 17429 Seebad Bansin ▪ www.vip-usedom.de

»Mädels on Tour«

REISEZEITRAUM: BIS 19.12.2020

ab

159€

im DZ/EZp.P. 1,2

▪ 2x Übernachtung in der gebuchten Zimmerkategorie

▪ täglich Vital-Frühstück vom Buffet

▪ 1x 3-Gang Pastamenü im Restaurant GIGOLO

▪ Cocktail-Trilogie aus der BAR59

▪ Schmökerzeitung, Prosecco, Obst und Pralinen

auf dem Zimmer

▪ 30,00€ Wellnessguthaben für alle Wohlfühlrituale

im ANCONIA SPA

▪ freie Nutzung der Bade- und Saunalandschaft

▪ freie Nutzung des beheizten Außenpools

▪ freie Teilnahme am Sport- und Aktivangebot

▪ freie Nutzung des Fitnessbereiches


30 REISE BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019*

Partynächte und Applaus

zum Sonnenuntergang

Ibiza ist eine angesagte Feierinsel. Ein Trip

mit wenig Schlaf und besonderen Andenken

Wenn sich die Reichen und

Schönen auf Ibiza zu Hits von

David Guetta in der Sonne räkeln

und die Champagnerkorken

knallen, dann kann es

schon einmal passieren, dass

der Korken bis in eine Bucht

fliegt und einen waschechten

Hippie beim Meditieren trifft.

Mit ihren langen grauen Haaren,

den knallbunten Klamotten

und ihren Geschichten erinnern

sie an längst vergangene

Zeiten. Ein Besuch auf der

Insel der Gegensätze.

Wenn Ibiza für eines berühmt

ist, dann sicher für Party und

Ausschweifungen. Stimmt das

auch heute noch? Ich begebe

mich auf Spurensuche. Kaum

am Flughafen der spanischen

Insel angekommen, sticht mir

die knallbunte Plakat-Werbung

der zahlreichen Clubs in die Augen.

Pacha, Space, Amnesia. Sie

weiteifern, wer wohl die schillerndsten,

spektakulärsten und

abgefahrensten Events bietet.

Ein lässig gekleideter Typ mit

abgelatschen, wohl eher abgetanzten

Flip-Flops, will mir

noch vor Ort ein Ticket für die

große Show von DJ Sven Väth

verkaufen.Ich lehne ab.

Ich habe etwa Anderes vor.

Denn ein Hotel glänzt besonders

hell am ibizenkischen Partyhimmel.

Das Ushuaia Beach

Hotel an der Playa d’en Bossa.

Das will ich mir genauer ansehen.

Ibizas erstes Discohotel

liegt direkt unter der Einflugschneise

des Flughafens. Eine

Gegend, die viele Insel-Urlauber

tagsüber eher meiden.Denn

hier düsen die Flieger im 5-Minuten-Takt

über die Köpfe der

Strandbesucher. Doch das stört

im Ushuaia niemanden. Hierher

kommen Stars und Sternchen

wie Paris Hilton, Leonardo Di-

Caprio oder Christiano Ronaldo

um zu den Tracks weltberühmter

DJs abzufeiern.

Mein persönlicher Chauffeur

wartet in der Ankunftshalle mit

einem Schildchen. „Ushuaia“

steht darauf in knallroter

Schrift. Ushuaia? So heißt auch

die südlichste Stadtder Welt, an

der Südspitze von Südamerika.

Auch bezeichnet als das Ende

der Welt. „Mit diesem Wagen

fahren wir aber nicht ans Ende

der Welt. Aber ins Schlaraffenland

für Erwachsene. Das ist fast

so ähnlich“, sagt Javier und

lacht. Sehen und gesehen werden

-das übliche Ibiza-Klischee

wird hier zur Kunstform hochstilisiert.

„Don't forget to make

your friends jealous“, fordern

Schilder rund um den Pool und

neben der Bühne. Sie weisen auf

Computerterminals hin, mit deren

Hilfe man seine Freunde via

Facebook, eifersüchtig machen

kann, indem man ihnen seine

hippe Location mitteilt. Einmal

das Hotelbändchen auf den Sensor

gehalten -schon wissen alle,

dass man gerade im Ushuaia feiert.

Der Sinn für Realität? Hier

Fotos: Kräge

Hier steppt der Bär:

Die berühmtesten DJs

der Welt legen im Hotel

Ushuaia auf Ibiza auf.

geht er verloren. Am Pool räkeln

sich hübsche Mädels inihren

knappen Bikinis oder sie stöckeln

auf Louboutin Highheels

zur Bar. Wenn pünktlich um 17

Uhr der erste Technobeat wummert,

kommen mal eben bis zu

5000 Besucher. Sie alle wollen

nur eins: Abfeiern, die berühmtesten

DJs der Welt live sehen.

Die Farbe des Schwimmbeckens

wechselt alle paar Sekunden,

GoGo-Tänzerinnen schweben

über den Köpfen der „beautiful

people“. Das Hotel mit dem Slogan

„The Hotel that never

sleeps“ ist auf alles vorbereitet.

Auf den 415 Zimmern gibt es eine

coole Minibar mit allen erdenklichen

Alkohol-Sorten, eine

Bluetooth-Soundanlage und

statt eines Reiseführers ein sogenanntes

„Sensual Kit“ mit

Sexspielzeug. Je nach Zimmerkategorie

variiert dessen Inhalt.

Oha, was für ein Andenken.

Sophia Kräge

DieseReportage entstand in Zusammenarbeit

mit dem Hotel Ushuaia.

v •

Allgäu

Hotel Bad Wörishofen

Inklusive:

• Fahrt imNichtraucherfernreisebus

mit WC und Getränkeselfservice

• 7 Übernachtungen in Zimmern mit Bad/DU

und WC, inklusive Halbpension

• Galabuffet sowie Allgäuer

Spezialitätenbuffet (im Rahmen der HP)

• 1Mittagessen mit Kaiserschmarrn und

1Getränk zum Abendessen NEU!

(bis 05.10. Rückreise)

•Begleitung unseres Reisebetreuers zu

ausgewählten Kurveranstaltungen

• Kofferservice im Hotel u. v. m.

Exklusiv bei der Silvesterr.: • verschiedene

Themenbuffets und Abendveranstaltungen

31.08.–07.09.19 €528,–

28.09.–05.10.19 €518,–

02.11.–09.11.19 €399,–

30.11.–07.12.19 €389,–

8-Tage-Seniorenreisen

28.12.–04.01.20 €725,–

(Silvester)

11.01.–18.01.20 €399,–

ab € 389,– p. P. im DZ/ZB

EZ-Zuschlag: ab €85,–; Keine Parkgebühren!

Preisnachlass bei Selbstanreise: €50,– p.P.!

Kurtaxe wird vor Ort erhoben.

Bayerischer Wald

Hotel Bischofsmais

Inklusive:

•Fahrt imNichtraucherfernreisebus mit WC

und Getränkeselfservice

•7Übernachtungen in Zimmern mit

DU/Bad und WC, inklusive Halbpension

• Galabuffet sowie Bayerisches

Spezialitätenbuffet (im Rahmen der HP)

•Willkommenscocktail

• „All inclusive-Angebot“ (außer Silvester)

•Kostenlose Nutzung des Hallenbades

•Kostenlose Nutzung des Skiraumes

• Geführte Wanderung mit Ihrem Reisebetreuer

zum Geißkopf (bis 12.10. Rückreise)

•Kofferservice im Hotel u. v. m.

05.10.–12.10.19 €429,–

02.11.–09.11.19 €369,–

30.11.–07.12.19 €349,–

28.12.–04.01.20 €675,–

(Silvester)

11.01.–18.01.20 €369,–

ab € 349 – p. P. im DZ

Kein EZ-Zuschlag! (außer Silvester.); Keine Parkgebühren!

Preisnachl. bei Selbstanr.: €50,– p.P.!

Kurtaxe wird vor Ort erhoben.

Zustiege: Fehrbelliner Platz in Wilmersdorf · Ostbahnhof/IC Hotel in Friedrichshain

Kostenloses Kundenservicetelefon: 0800-123 19 19 (täglich 8–20 Uhr, auch sa/so)

BUchUNg UND BEratUNg BEi:

Berlin: DER Reisecenter TUI: Annenstr. 50, Tel.: 030-68 83 23 95/Berliner Allee 47, Tel.: 030-9 26 82 92/92 37 41 74

DER Dt. Reisebüro: Bahnhofstr. 18, Tel.: 030-6 57 12 24 · RBSteffen Kühn: Bahnhofstr. 45, Tel.: 030-65 07 08 77

Alltours Reisecenter: Greifswalder Str. 220, Tel.: 030-4 29 28 72 · DER Deutsches Reisebüro: Koppenstr. 77,

Tel.: 030-29 33990 Oranienburg: Panda-Reisen: Bernauer Str. 100, Tel.: 03301- 81 97 20

Potsdam: DER Deutsches RB: Sterncenter/Shop 30, Tel.: 03 31-64 95 00 · DER Reisecenter TUI GmbH:

Garnstr. 20, Tel.: 03 31-70 8128 · Reiseland: Im Sternencenter 4, Tel.: 03 31-62 62080

Fürstenwalde: DER Deutsches RB: Rathausstr. 7,Tel.: 03361-7 11 16

www.seniorenreisen.de

Veranstalter: SKAN-TOURS Touristik International GmbH

Gehrenkamp 1, 38550 Isenbüttel

Urlaubs-Experte Andreas Wagner

aus dem HolidayCheck Reisebüro

Ich habe gelesen, dass es in manchen

Ländern verboten ist, Sand als Souvenir

mitzubringen. Kann das wirklich sein? Das

stimmt. In manchen Ländern zählen Sand,

Muscheln und Steine zum Kulturgut und

dürfen daher nicht ausgeführt werden. So

dürfenSie zumBeispiel keine Steine ausder

Türkei mitnehmen und auf Sardinien wirddie

Mitnahme von Sand mit hohen Bußgeldern

bestraft. Wer auf Nummer sicher gehen

möchte, sollte sich über die kostenlose App

des Zolls „Zoll &Reise“ oder die ebenfalls

kostenlose App „Sicher Reisen“vom Auswärtigen

Amt über Ein- und Ausreisebestimmungen

der Länder informieren.

FüralleweiterenFragen sind die Urlaubs-

Experten vonHolidayCheck täglich von

08.00 bis23.00 Uhr erreichbar.

089 143 79 100

ab €109,–

www.holidaycheck.de

thüringen, erfurt,eisenach

proPerson

im DZ

EZ-Zuschlag: €13,–pro Nacht

Hotelgothaer hof

8tg. € 275,–

-Anzeige-

Leistungen: termine 2019:

2bis 7Übernachtungenim

MORADA HOTEL GOTHAER 3tg. € 109,–

HOF inkl. Halbpension, 16.08., 23.08., 30.08., 06.09.,

Allinclusive-getränke zum 13.09., 20.09., 27.09., 04.10.

Abendessen,1×Welcomedrink,1×musikalischer

6tg. €209,–

Unterhaltungsabend, 1×

Kaffeetafel, Nutzung des

18.08., 01.09., 08.09., 15.09.,

22.09., 29.09., 06.10.

Wellness-und Freizeitbereichs

nachVerfügbarkeit

18.08., 01.09., 08.09., 15.09.,

22.09., 29.09., 06.10.

☎ Freecall: 0800/123 39 39

täglich von8bis 20 uhr,auch sa/so

MORADA Hotel Gothaer Hof

Bewirtschaftungs-GmbH ·Gehrenkamp 1·38550 Isenbüttel

buchung.ev@morada.de · www.thueringen.morada.de

infosund Prospekte kostenlos anfordern!

ostsee

OSTSEEURLAUB

in WARNEMÜNDE

Fewo's/Häuser/Appartements mit Meerblick,

kostenfreien Prospekt anfordern

www.die-warnemuender.de

Tel.: 0381/492 57 30

Echterholsam!

Ihr Reisemarkt

im BerlinerKurier

Hotel und Ferienwohnungen idyllisch

gelegen an der Ostsee

49 moderne FeWo und DZ mit Balkon

•500 mzum Golfplatz und Strand

•Pool- und Saunabereich

•Massagen &Kosmetik

•Frühstücksrestaurant

Preise: FEWO ab 134,– €, DZ ab 144,– €

Strandhafer Diedrichshagen GmbH

Am Stolteraer Ring 1

18119 Warnemünde

Tel. 0381 375657-0

info@hotel-strandhafer.de

www.hotel-strandhafer.de

Ostseeheilbad Graal-Müritz –Villa Edda

Hotel –Ferienwohnungen –Apartments

liebevoll sanierte Hotelvilla in Strand- &Kurparknähe bietet

komfortable Zimmer mit Schlemmerfrühstücksbuffet,

Sommerangebot: 5Ü/F ab235,– € p. P. im DZ

KS Betr.- und Verw.-GmbH, GF K.-C. Sund, Fritz-Reuter-Str.7

18181 Graal-Müritz, Tel. 03 82 06 -1530•www.villa-edda.de

Koserow/Usedom

Ferienbungalows bis max. 4Personen

Tel.: 0177-3 1012 55 · 030-39 7979 73

www.usedom-oase.de

rügen

Rügen, Ostseebad Göhren

FeWo 2–4 Pers. ab 40,– €, 5Min. z. Strand,

13.8.–12.9. noch frei, – 038308 –2169

Anzeigenannahme:

030 2327-50


*

REISE 31

Vormittags den Strand genießen, abends die Partynächte mit

angesagten DJs –Reporterin Sophia Kräge hat’s liveerlebt.

usedom

Seebad Heringsdorf, FeWo zu vermieten!

www.usedom-web.de, Objektnr: 1062a und 1062b

Tel.: 0170/2394694

mecklenburgische seenplatte

harz

SOMMERFRISCHE

5NÄCHTE im Komfort-DZ

ab 549 €* (23.08. -06.09.19), ab 599 €* (08.07.-22.08.19)

*Preis p.P.imDZSüdseiteinklusive:

·Frühstücksbuffet, Genießer-Halbpension

·1Aloe-Vera-Packung und 1Rückenmassage

·Nutzungdes Spa- und Saunabereiches

&des örtlichen Thermalbades ·WLAN u.v.m.

· Verlängerung laut Preisliste möglich

Hotel Kleine Strandburg·MST Hotel GmbH

Dünenstr.11·17454 Zinnowitz ·038377 38 000

info@kleine-strandburg.de ·www.kleine-strandburg.de

300m zum Ostseestrand, Insel Usedom

Hotel „Karl’s Burg“

mit Restaurant „Weiße Düne“

Doppelzimmer, Appartements von 24.08. –01.09.19,

ab 7Übernachtungen 10% Rabatt inkl. Frühstück,

Hund &Transfer möglich

Tel. 038375/2360 · www.kölpinsee.com

Hotel Karl’s Burg GmbH, Strandstr. 4·17459 Kölpinsee

Hotel Waldidyll in Zinnowitz -Angebote :

vom 02.09. -21.09.19 : 5 Ü/HP 270€/P o. 7Ü/HP 350€/P. ,

vom 22.09. -05.10.19 : 5 Ü/HP 245€/P o.7 Ü/HP 325€/P.,

vom 06.10. -03.11.19 : 5 Ü/HP 220€/P o. 7Ü/HP 290€/P.,

.... wählen Sie Bungalow, Fewo o. Doppelzimmer !

++ Restplätze noch August ++ Arrangem. z.Jahreswechsel:

4Ü/HP inkl. Party 340€ p.Pers. o. 5Ü/HP 390€ p.Pers.++

Hotel Waldidyll GmbH,GF M.Lafin,Kneippstr. 16,17454 Zinnowitz

Tel: 038377-4550 Fax:-038377-455135 www.hotelwaldidyll.de

Nix wie weg!

Der Reisemarkt im Berliner Kurier

WeitereInfosunter Telefon: 030 /23 27 70 70

Geheimtipp in der Müritzregion

Radeln, Wandern und Wellness

Sommer- und Radlerarrangements

NEU: Seeatelier mit Hauslift

Arrangements zu allen Jahreszeiten!

Wir holen auch ab!

Hotel Seeresidenz Gesundbrunn INH. Rauer

Hermann-Niemann-Str. 11·19395 Plau amSee

Z 03 87 35-81 40/ -415 28 ·www.seeresidenzgesundbrunn.de

mosel

URLAUB IM ♥ DER MOSEL! z.B.

3x HP 126 €/5x HP 210 €/7x HP294 €

Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet

André Faßbender,Zehnthausstr.8,56859 Bullay,Prosp. anf.

Hotel Mosella, T. 06542/93780, www.hotel-mosella.de

erzgebirge

brandenburg

zittauer gebirge

Wellness &Sporthotel

"Harzer Land"

Sommer-Hammer-Hit 5=4

5ÜN/HP+Wellness +Sport

28.07. –13.09.2019

bei Aufenthalt So. –Fr.

ab 239,90 €p.P. =20% Ersparnis

Zimmer mit DU./WC, Tel. Sat-TV, mit Wellness-Oase

(4.500qm), 2Schwimmb., Saunawelt, Gartenoase

m. Außensauna, 1€Gasthaus, Abholung möglich

Lastminute im august

7Nächte zum Preis von 6N=240 €*

1Kind imDZbis 11 J. frei, 12–14 J. 50 %Rabatt

inkl. HP, WLAN, Eintritt Freibad, Tanz,

Bus nach Oberwiesenthal, Wanderung, Bowling,

Tischtennis, Terrasse, Garten, Spielplatz, Pool.

Neue Sauna und Wellnessbereich.

5N=215 €*/4N=180 €* /3N=135 €* *p.P.

Adners Gasthof &Hotel 08359 Breitenbrunn Hauptstr. 131

Inh. Jörg Saupe ✆ 037756-1655 www.adners.de

Noch Ferienhäuser frei

im NATURPARK SCHLAUBETAL

Brötchenservice, Boots- u. Fahrradverleih,

Stand up Paddling-Verleih

Ferienhaussiedlung am Chossewitzer See

☎ 033673/5755, www.gu-freizeit.de

Sommerurlaub im Kurort Jonsdorf

im historischen,urgemütlichen Gasthof mit hüb. Zimmern,

Wandergebiet direkt ab Haus, v. Ausflugsmöglichkeiten,

4xÜHP 199€ pro Pers. oder 7xÜHP 350€ pro Pers.

Gasthof „Zur Dammschenke “ Inh. Steffen Herrling,

Großschönauerstraße 65,02796 Jonsdorf,

Telefon :035844-72777 www.dammschenke.de

Last-Minute &Familien&Bonus

Elegante DZ mit HP inkl. 1× Erlebnisbad 26 ºC,

od. 1× Gebirgsrund- u. Dampfbahnfahrt,

4ÜN189 €/Wo. 279 €p.P., Kind –50%

Hotel BB*** Am Museums-Bahnhof 1, Olbersdorf,

Andre Al-Obeidi ·Tel.: 03583 69800

Weihnachts- und Silvesterprogramm

www.hotel-bb.de

polen

Kur an der polnischen Ostseeküste

in Bad Kolberg 14 Tage ab 299 €,

Hausabholung 70 ۥTel. 00489 47 11 24 16

Nähe ist

diebeste

Medizin

RONALD McDONALD

HAUS BERLIN-WEDDING

www.mcdonalds-kinderhilfe.org

SPENDENKONTO

Deutsche Bank AG

IBAN DE77100700000036

631000

BIC DEUTDEBBXXX


*

AUTO

NACHRICHTEN

Mitsubishi ASXkommt

Die mobile Seite

in Ihrem KURIER

Neuer Renault Clio:

Das überarbeitete SUV Mitsubishi

ASX kommt ab September

zu den Händlern.

Die Preise stehen bereits

jetzt fest und fangen bei

20 990 Euro an. Neben Veränderungen

außen und innen

wird das Fahrzeug nun

von einem 2.0 Liter Aggregat

mit 150 PS sowie 195 Nm

Drehmoment angetrieben.

Neben der Basis-Version

bietet Mitsubishi den ASX

in den Ausstattungslinien

Plus und Top an.

Sondermodelle bei Opel

Opel bietet die Sondermodelle

„120 Jahre“ zu besonderen

Leasingkonditionen

an. Mit der Kampagne

„Opel für alle“ beginnen die

monatlichen Raten für einen

Karl zum Beispiel bei

79 Euro. Bei 36 Monaten

Laufzeit und 10 000 Kilometern

pro Jahr wird eine

Sonderzahlung von knapp

2125 Euro fällig. Ähnliche

Angebote gibt es auch für

alle anderen Baureihen

vom Astra bis zum Zafira.

Nissans neue Motoren

Nissan definiert den Einstieg

beim X-Trail neu. Den

markiert ab sofort ein neuer

1,7-Liter-Diesel mit 150 PS.

Neu ist ebenfalls ein 1,3-Liter-Turbobenziner

mit 160

PS. Der Basispreis: 29 450

Euro. Der neue Ottomotor

ist ab der zweiten Ausstattungsstufe

Actenta und ab

31.760 Euro zu haben.

Ankäufe

Foto: zvg Foto: zvg

Wir kaufen Wohnmobile +

Wohnwagen, Tel. 03944-36160,

www.wm-aw.de Fa.

Kleiner,aber besser

Seit 1990 bringt der Renault Clio Schwung

in die Kleinwagenklasse. Im Herbst fährt

die 5. Generation vor.Schicker und

moderner ist er.Aber auch besser?

Wir leben (noch) in einem

Zeitalter des

Wachstums. Alles

muss immer größer werden –

auchbei den Autos. Von Generation

zu Generation. Bestes

Beispiel ist der Kleinwagen

VW Polo (4,05 Meter),

der heute größer als

ein kompakter VW Golf

III (1991 bis 1997 –4,02

Meter) war. Renault

tritt nun auf die

Wachstumsbremse:

Der neue Clio

schrumpft sogar um

ein paar Millimeter –

er ist 1,2 Zentimeter

kürzer als sein Vorgänger.

Wie er aussieht:

Ganz der Alte, könnte

man sagen. Vielleicht ein

wenig dynamischer, da die

Karosserie des 4,05 Meter langen

Kleinwagens auch um drei

Zentimeter abgesenkt wurde.

Abgesehen von den LED-

Leuchten und den etwas vergrößerten

Lufteinlässen fällt

sonst nur wenig auf. Die Linienführung

gleicht dem den Vorgängers.

Man hat fast das Gefühl,

dass die Franzosen potenzielle

Neukunden nicht verschrecken

wollen. Das Auto

funktioniert, warum am Design

was ändern? Seit 1990 wird der

Kleinwagen gebaut, knapp 15

Millionen rollten seit Markteinführung

vor 29 Jahren auf

die Straßen.

Echtmobil!

Ihr Automarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Wie man

drinsitzt:

Zuerst etwas überrascht.

Die bisher gewohnte

Plastiklandschaft wurde erfrischenderweise

ausradiert.

Im Innenraum scheinen die Designer

den flotten Spruch ihres

Chefs ins Gegenteil verkehrt zu

haben. Edel verarbeitete, farblich

abgesetzte Kunststoffe,

Softtouchlacke und Chromapplikationen

ersetzen das frühere

Übermaß an grauem Hartplastik.

Und man sitzt auch bequemer,

jedenfalls vorne: Die

Sitzfläche wächst, die Sitze sind

vielfach verstellbar. Für den

Platz auf der Rückbank lobt

sich Renault selbst –esgibt drei

Zentimeter mehr Kniefreiheit

dank dünnererRücklehnen. Ist

besser, aber mit 1,91 Meter fühlt

man sich hinten immer noch

eingequetscht wie ein Ölsardine

in der Büchse. Nur auf Kurzstrecken

hinnehmbar. Das Einsteigen

ist kein Problem, gibt es

den Renault Clio doch nur noch

als Fünftürer.

Was er alles kann: Einiges,

was man nur von einem teueren

Auto erwartet. Denn zu den

überarbeiteten inneren Werten

gehört nicht nur das Design im

Innenraum, sondern auch die

Technik. Am auffälligsten: Es

gibt jetzt einen Autobahn- und

Stauassistenten – und damit

macht der Renault Clio ähnlich

wie Mercedes einen großen

Schritt Richtung autonomes

Fahren.

Bis Tempo 160 km/h und im

Stop-and-go-Verkehr hält er

die Spur und den Abstand zum

vorausfahrenden Auto, kann

selbstständig beschleunigen,

bremsen. Kurzzeitig auch, ohne

dass der Fahrer die Hand am

Lenkrad lässt. Angeboten werden

auch Notbrems- und Fernlichtassistent

und eine 360-

Grad-Kamera.

Wie er sich fährt: Spritziger

als die Motoren vermuten lassen.

Diesel kommen dem Clio in

Deutschland nicht mehr unter

die Motorhaube, wahlweise

werkeln hier Dreizylinder-

(mit 65, 73 oder 100 PS mit Turbo)

und Vierzylinder-Benziner

(130 PS). Selbst mit drei Zylindern

und 100 PS ist man hurtig

unterwegs. 11,8 Sekunden von 0

auf 100 km/h klingen zwar

nicht besonders toll, beim

Überholen zeigt sich aber, dass

die Kraft vollkommen ausreicht.

Und dabei macht das

Motörchen kaum Radau, verrichtet

für einen Dreizylinder-

Motor erstaunlich leise seine

Arbeit. Lenkung und Fahrwerk

harmonieren präzise, die Straßenlage

ist sehr gut. Im nächsten

Jahr bekommt der Clio als

erstes Renault-Modell auch einen

Hybrid-Motor.

Was reinpasst: Mehr als man

vermuten würde. Das Auto

schrumpft zwar ein wenig, der

Kofferraum wächst aber beachtlich

–um60Liter auf 391

Liter (bei umgeklappter Rücklehne:

1096 Liter). Damit wird

die Konkurrenz locker in die

Schranken gewiesen: Ob VW

Polo (251 Liter), Opel Corsa (280

Liter) oder Ford Fiesta (300 Liter)

–kein Modell kommt über

300 Liter.


*

Modern und schick zeigt sich der Innenraum des Clio. Farbliche Akzente, hier in

weiß mit orangefarbenen Streifen, werten das Cockpit auf.Sehr gute Noten gibt

es für die langstreckentauglichen Sitze.

Als Zusatzoption zu der Top-

Ausstattung „Intense“ kann der

Clio mit der „R.S. Line“ optisch

auf Sportgetrimmt werden.

Foto: zVg

Das All-Inclusive-Paket für

ausgewählte Neuwagen¹ mit:

-attraktiverFinanzierungsrate

-Volkswagen AutoVersicherung

-WartungPlus

Golf Trendline 1.6 TDI SCR, 85 kW (115 PS), 5-Gang

Kraftstoffverbrauch,l/100 km:innerorts 4,7/außerorts3,9/kombiniert 4,2/CO₂-Emissionen, g/km:kombiniert109.

Ausstattung: Uranograu, Klimaanlage, Multifunktionsanzeige „Plus“, Radio „Composition Colour“, Müdigkeitserkennung,

Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar u. v. m.

Das Finanzierungsbeispiel basiert auf einer

jährlichen Fahrleistung von10.000 km.

Fahrzeugpreis: 23.067,14 €

inkl. Selbstabholung in der Autostadt Wolfsburg

Anzahlung: 5.000,00€

Nettodarlehensbetrag: 18.067,14 €

Sollzinssatz (gebunden) p.a.: 1,97 %

Effektiver Jahreszins: 1,99 %

Laufzeit:

48 Monate

Schlussrate: 9.668,32 €

Gesamtbetrag: 19.172,32 €

48 mtl. Finanzierungsraten à 198,00€

WartungPlus mtl. ab: 26,99 €

Volkswagen AutoVersicherung mtl. ab: 25,00€

Gesamtrate mtl. ab: 249,99€¹

Was er kostet: Die Preise starten

ab 12990 Euro für den Renault

Clio Life SCe 65. Der SCe

75 kostet ab 15240 Euro, der

TCe 100 ab 18190 Euro. Die Einstiegsversion

Clio Life umfasst

serienmäßig Fahrerassistenzsysteme

wie Spurhalteassistent,

Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer,

Berganfahrhilfe

und Verkehrszeichenerkennung.

Dazu kommen Bordcomputer,

elektrisch einstellbare

Außenspiegel und elektrische

Fensterheber, Lichtsensor sowie

Zentralverriegelung mit

Funkfernverbindung.

Stefan Henseke

Ein Angebotder Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Str. 57,38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener

Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für die Finanzierung nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen.

WeitereInformationen zu unseren Angeboten erhalten Sie unter www.autohaus-berlin.de/all-inclusive

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Stand 07/2019.Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

¹Bonität vorausgesetzt. Es besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht für Verbraucher.WartungPlus ist ein

Angebot derVolkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig. Versicherungsleistungen gemäß

Bedingungen derVolkswagen Autoversicherung AG, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig. Gültig fürPrivatkunden

bis zum 31.08.2019.Alle vorgenannten Leistungen sind gebunden an die Laufzeit/Laufleistung gemäß

Finanzierungsvertrag. Nur solange derVorrat reicht.

Dieser Testwagen wurde uns zur Verfügunggestellt.

RenaultClioTCe100–Motor:1-Liter-Dreizylinder-Turbobenziner

mit 100 PS,Drehmoment:160 Nm,Spitze:187

km/h, 0auf 100 km/h:11,8 Sekunden,

Verbrauch: 4,4Liter Super,CO 2 -

Wert:100 g/km,Länge/Breite/Höhe in

Meter: 4,05/ 1,80/1,44, Kofferraum:

391 bis 1096 l, Preis: ab 18190 Euro

ASB Autohaus Berlin GmbH

Marzahn

Marzahner Chaussee 234, 12681 Berlin, Tel. (030)54797110

neuwagen-marzahn@autohaus-berlin.de

Pankow

Berliner Straße 100,13189 Berlin, Tel. (030) 47995222

neuwagen-pankow@autohaus-berlin.de


34 FERNSEHEN BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

ARD

ZDF RTL

SAT. 1

PRO 7

6.20 Das Mutcamp 2.0 7.10 Anna und

die wilden Tiere 7.35 Anna und die

Haustiere 7.50 Checker Tobi 8.15 neuneinhalb

8.25 Die Pfefferkörner 9.55 Giraffe,

Erdmännchen &Co. 10.45 Hallo

Schatz – Vom Plunder zum Prachtstück

11.30 Quarks im Ersten 12.05 In

aller Freundschaft –Die jungen Ärzte

6.50 Zoom – Der weiße Delfin 7.00

Peter Pan 7.45 Wuffel, der Wunderhund

7.55 1, 2oder 3 8.20 Robin Hood –

Schlitzohr von Sherwood 8.50 Bibi

Blocksberg 9.15 Bibi und Tina 10.05

Lassie 10.30 Notruf Hafenkante 11.15

SOKO Wismar 12.05 Menschen –das

Magazin 12.15 Bettys Diagnose

5.05 Meine Geschichte –Mein Leben.

Frau muss nach Babypause um ihren

Job kämpfen 5.50 Verdachtsfälle 6.50

Verdachtsfälle 7.50 Familien im Brennpunkt

8.50 Familien im Brennpunkt

9.50 Familien im Brennpunkt 10.55 Der

Blaulicht-Report 11.50 Der Blaulicht-

Report 12.50 Der Blaulicht-Report

5.20 Promis Privat. Doku-Soap 6.05

Promis Privat 7.05 Promis Privat 8.05

Promis Privat 9.00 Promis Privat 9.55

Dasgroße Backen. Jury: Betty Schliephake-Burchardt,

Christian Hümbs.

Moderation: Enie van deMeiklokjes

12.10 Navy CIS. Ein verzweifelter Mann.

Krimiserie

5.15 2Broke Girls 5.35 Twoand aHalf

Men 6.15 Twoand aHalf Men 6.45 The

Big Bang Theory 7.35 The Big Bang

Theory 8.25 Fresh off the Boat 9.20

Last Man Standing 10.15 Baby Daddy

10.45 Baby Daddy 11.15 Superior Donuts

11.45 Die Simpsons 12.10 Die Simpsons

12.40 Die Simpsons

13.00 BJWorandein Herz hängt

TV-Liebeskomödie, D2009.

Mit Julia Koschitz

14.30 BJEin Drillingkommt

selten allein TV-Komödie,D

2012. Mit Thekla CarolaWied

16.00 Wwie Wissen

16.30 Deutschland-Reportage

Der Organbote: Wettlauf

zwischen Leben und Tod

17.00 Tagesschau

17.10 Brisant

17.50 Tagesschau

18.00 Fußball: DFB-Pokal

1. Hauptrunde,

Zusammenfassung

20.00 Tagesschau

13.00 BJBettys Diagnose

Krankenhausserie

13.45 BJKreuzfahrt ins Glück

Hochzeitsreise nach Kroatien.

Unterhaltungsserie

15.15 Mit 80 Jahren um die Welt

16.00 Bares für Rares

17.05 Länderspiegel

Aus den Bundesländern

17.35 plan b

Zurück zur Natur: Rettung für

die Berge

18.05 BJSOKOKitzbühel

Spiel –Satz–Mord. Krimiserie

19.00 heute

19.25 Da kommst du nie drauf!

Show

13.45 Der Blaulicht-Report

Doku-Soap. Aufregende Geschichten

aus dem Berufsalltag

von Polizisten, Sanitätern und

Notärzten

14.45 Der Blaulicht-Report

Doku-Soap

15.40 Die Superhändler–

4Räume, 1Deal

Moderation: Sükrü Pehlivan

16.45 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

17.45 Best of ...!

Show

18.45 aktuell

19.05 Life –Menschen, Momente,

Geschichten Magazin

13.05 B Navy CIS

Superhelden. Krimiserie

14.00 Tourenwagen: DTM Vom

Brands Hatch (GB)

16.00 B Navy CIS

Waswäre wenn ... Krimiserie

17.00 Auf Streife –Die Spezialisten

Doku-Soap

18.00 Auf Streife –Die Spezialisten

Doku-Soap

19.00 Grenzenlos –Die Welt

entdecken

Magazin. Tokio –Schrill &

Stylisch

19.55 Sat.1 Nachrichten

13.10 Die Simpsons

13.40 Die Simpsons

14.05 Die Simpsons

14.35 B Twoand aHalf Men

Die Superchance /Der Heiratsantrag.

Comedyserie

15.30 B Twoand aHalf Men

Hochzeit auf Ibiza.

Comedyserie

15.55 Style your Star –It's About

You Show

17.00 taffweekend

18.00 Newstime

18.10 B Die Simpsons

Der große Phatsby.

Zeichentrickserie

19.05 Galileo

20.15 KOMÖDIE

20.15 KRIMIREIHE

20.15 SHOW

20.15 ABENTEUERFILM

20.15 MYSTERYTHRILLER

Maria Mafiosi

Um ihren Geliebten Rocco für sich zu

behalten, muss esPolizistin Maria

(Lisa Maria Potthoff) inLandsberg

mit der Mafia aufnehmen.

Ein starkesTeam

Otto (Florian Martens, r.)und Linett

(Stefanie Stappenbeck, l.) bekommen

es mit einer Entführung und

einer Verwechslung zu tun.

MEGA! Der Super-Supertalent-Samstag

Der Tag, an dem Dieter Bohlen (r.)

Super-Fan Ewa Seehafn (l.) auf die

Bühne holte ... solche und andere

Momente feiertder Rückblick.

Vacation –Wir sind die Griswolds

Treffen der Griswold-Generationen

Debbie (Christina Applegate), Rusty

(Ed Helms), Clark (Chevy Chase)

und Ellen (Beverly D'Angelo, v.l.).

In meinem Himmel

Nach ihrem gewaltsamen Tod verbleibt

Susie (Saoirse Ronan) in einer

Zwischenwelt, von der aus sie das

Leben ohne sie beobachtet.

Sport-TV-Tipps im Sportteil 20.00

20.15 BJICMaria Mafiosi

Komödie, D2017.Mit Lisa

Maria Potthoff,Serkan Kaya,

Antonella Attili. Regie: Jule

Ronstedt

21.40 BJICUtta Danella –

Lügen haben schöne Beine

TV-Drama, D2015. Mit Johanna

Christine Gehlen, Tobias

Licht,Katja Studt.Regie: Thomas

Kronthaler

23.05 Tagesthemen

23.30 BJIVertigo –Aus dem

Reich der Toten

Psychothriller,USA 1958. Mit

James Stewart, Kim Novak,

Barbara Bel Geddes. Regie: Alfred

Hitchcock

1.40 BJICMaria Mafiosi

Komödie, D2017.Mit Lisa

Maria Potthoff,Serkan Kaya,

Antonella Attili. Regie: Jule

Ronstedt

3.05 BJICUtta Danella –

Lügen haben schöne Beine

TV-Drama, D2015. Mit Johanna

Christine Gehlen, Tobias

Licht,Katja Studt.Regie: Thomas

Kronthaler

4.30 Brisant

SRTL

14.10 Friends –Freundinnen auf Mission

14.30 Sally Bollywood 15.00 AL-

VINNN!!! und die Chipmunks 17.15 Sally

Bollywood 17.40 Die Nektons 18.10

Grizzy &die Lemminge 18.40 WOW Die

Entdeckerzone 19.10 Voll zu spät! 19.40

Angelo! 20.15 ^ Die Addams Family.

Gruselkomödie, USA1991 22.05 ^ Die

Addams Family in verrückter Tradition.

Komödie, USA 1993 23.50 Comedy

total 0.25 Infomercials

3SAT

13.00 ZIB 13.15 Gernstls kulinarische

Ermittlungen 14.00 Kunst &Krempel

20.15 HBJIEEin starkes

Team Familienbande. TV-Kriminalfilm,

D2017.Mit Stefanie

Stappenbeck,Florian Martens.

Regie: Martin Kinkel

21.45 BJIEDer Staatsanwalt

Mord und Lügen. Krimiserie

22.45 heute-journal

23.00 Das aktuelle Sportstudio

Fußball: DFB Pokal, 1. Runde;

Premier League,Saisonstart/

Leichtathletik:Team-EM. Zu

Gast: Daniel Farke (Fußballtrainer

Norwich City), Emanuel

Buchmann (Radrennfahrer)

0.05 HBJICEVarg

Veum Zeichen an der Wand.

TV-Kriminalfilm, N2010. Mit

Trond Espen Seim, Martine Johansen,

Lene Nystrøm. Regie:

Stefan Faldbakken

1.25 HBJICEVarg

Veum Schwarze Schafe. TV-

Kriminalfilm, N2011

2.50 BJICEIch, du und

der Andere Liebeskomödie, USA

2006. Mit Owen Wilson, Kate

Hudson. Regie: Joe Russo

4.30 Mit 80 Jahren um die Welt

14.30 Ländermagazin 15.05 Auf nostalgischen

Spuren 15.30 Spaniens kalte

Heimat 16.00 Reisewege 16.45 Reisewege

17.30 Pfarrer Braun 19.00 heute

19.20 Kulturzeit extra 20.00 Tagesschau

20.15 Rigoletto 22.20 Rigoletto

– Opernspektakel am Bodensee

23.05 Styriarte 2019 1.05 ^ Böses Erwachen.

TV-Krimikomödie,D/A 2009

SKY-TIPPS

Sky Cinema+24: 18.30 ^ Little Italy.

Liebesdrama, CDN/USA2018 Sky Cinema+1:

19.25 ^ Das etruskische Lächeln.

Drama, USA 2017 Sky Cinema

Hits: 20.15 ^ Kingsman: The Golden

20.15 MEGA! Der Super-

Supertalent-Samstag

Show.ImHerbst startet die

neue Staffel der Erfolgsshowreihe.

Gezeigt werden noch einmal

die schönsten,emotionalsten

und stärksten Momente

aller bisherigen 12 Staffeln. Alle

Sieger,die lustigsten Tieracts,

die talentiertesten Kids sowie

Darbietungen, bei denen einem

der Atem stockt Natürlich dürfen

die lustigen Aktionen der

Jurynicht fehlen wie Bruce

Darnells legendäres Torten-

Wettessen mit Kandidatin Mary

oder Melonenzerquetschenmit

Kandidatin Olga. Oder aber die

besten Sprüche von Dieter

Bohlen. Zudem gibt’s ein Wiedersehen

mit dem größten Fan

von Dieter.Natürlich sind auch

die Wiederkehrer dabei, eine

ganz besondere Spezies beim

Supertalent. Meist haben sie

kein richtiges Talent,was sie

aber nicht davon abhält,immer

wieder zu kommen.

1.00 Die schönsten Fernsehmomente

Deutschlands (1)

Circle. Agentenkomödie, GB/USA2017

SkyCinema+24:20.15 ^ Venom. Sci-Fi-

Film, USA/CHN 2018 Sky Cinema+1:

21.15 ^ Das schönste Mädchen der

Welt.Musikkomödie, D2018 Sky Cinema+24:

22.10 ^ ABeautiful Day. Mysterythriller,

GB/F/USA 2017 Sky Cinema+1:

23.00 ^ AStar IsBorn. Musikfilm,

USA 2018 Sky Cinema+24: 23.40

^ Breaking In. Actionfilm, USA/J 2018

Sky Cinema Hits: 0.20 ^ Star Wars: Die

letzten Jedi. Actionfilm, USA2017

NDR

11.30 Hofgeschichten 12.00 Hark

Olufs – Amrumer Abenteurer wider

SONDERZEICHEN✚ I Stereo J für Gehörlose v Hörfilm E Breitbild C Dolby ^HSpielfilm GZweikanal

20.15 BCVacation –Wir sind

die Griswolds

Abenteuerfilm, USA2015. Mit

Ed Helms, Christina Applegate,

Leslie Mann. Regie: John Francis

Daley,Jonathan M. Goldstein

22.15 Promi Big Brother

Show

23.45 Knallerkerle

Show

0.15 Knallerkerle

Show

0.40 Promi Big Brother

Show

2.05 BCEUndisputed 2

Actionfilm, USA2006. Mit Michael

Jai White, Scott Adkins,

Ben Cross. Regie: Isaac Florentine.

Profiboxer George Chambers

landet unschuldig in

einem russischen Knast und

wird zu Gladiatorenkämpfen

gezwungen.

3.35 BCEUndisputed 3:

Redemption

Actionfilm, USA2010. Mit Scott

Adkins, Mykel Shannon Jenkins,

Mark Ivanir.Regie: Isaac

Florentine

20.15 BCIn meinem Himmel

Mysterythriller,USA/GB/NZ

2009. Mit Mark Wahlberg, Rachel

Weisz, Susan Sarandon.

Regie: Peter Jackson

22.50 BCJack Ryan: Shadow

Recruit

Actionfilm,USA/RUS 2014. Mit

Chris Pine, Kevin Costner,Kenneth

Branagh. Regie: Kenneth

Branagh. NachdemJack Ryan

ausdem Krieg in Afghanistan

zurückgekehrtist,wird er von

der CIA angeworben, um als

Analyst verdeckt an der Wall

Street zu arbeiten. Als er verdächtige

Finanztransaktionen

bemerkt,schickt ihn sein Arbeitgeber

nach Russland, um

der Sache nachzugehen.

0.45 BCEIn meinem

Himmel Mysterythriller,USA/

GB/NZ 2009. Mit Mark Wahlberg,

Rachel Weisz, Susan Sarandon.

Regie: Peter Jackson

3.05 BCETheRing 2

Horrorfilm, USA/J 2005. Mit

Naomi Watts, Simon Baker,

David Dorfman. Regie: Hideo

Nakata

Willen 12.30 Meine Kindheit an der See

13.15 14 Tage China –Dorfalltag hautnah

13.45 Einmal quer durch Südafrika

14.30 ^ Eine Robbe und das große

Glück. TV-Liebeskomödie, D 2007

15.55 WaPo Bodensee 16.45 Der Pferdeversteher

17.30 Tim Mälzer kocht!

18.00 Nordtour 18.45 DAS! 19.30 Ländermagazine

20.00 Tagesschau 20.15

Wer weiß denn sowas XXL 23.25 Ein

Komiker lacht selten allein 0.55 Trepper

&Feinde

WDR

11.00 Quarks 11.30 Die Sendung mit der

Maus 12.00 Markt 12.45 das experiment

13.30 Wunderschön! 14.00 Lachgeschichten

15.00 Legendäre Mitmach-Shows

–Von „Hobbythek” bis

„Geld oder Liebe” 16.30 Werweiß denn

sowas? 17.15 Meisterküche 17.45 Kochen

mit Martina und Moritz 18.15 Einfach

und köstlich –Kochen mit Björn

Freitag 18.45 Aktuelle Stunde 19.30

Lokalzeit 20.00 Tagesschau 20.15

Jung in den 90ern 21.45 Ab in die

90er –Das Turbo-Jahrzehnt der Deutschen

23.15 Die Hits der 90er –Von

Matthias Reim bis Guns 'N Roses 0.45

Jung in den 90ern

ARTE

13.15 Aliens: Sind wir allein im Universum?

14.00 Auf zum Mars! Dokumentarfilm,

F2017 15.40 Geheimnisvolle

Schwarze Löcher 17.30 Arte Reportage


FERNSEHEN 35

KABEL 1 RBB

MDR RTL 2

VOX

5.00 In Plain Sight –Inder Schusslinie

5.40 Medium –Nichts bleibt verborgen

6.25 Numb3rs 7.20 Numb3rs 8.15 The

Closer9.10The Closer.Bis der Todeuch

scheidet 10.05 Elementary. Bauchschuss

11.05 Castle. Zeitreise in die

Siebziger 12.00 Castle. Der Todkommt

auf heißen Reifen 12.55 Castle. Veritas

13.45 B Castle

In guten wie in schlechten

Zeiten. Krimiserie

14.40 B Castle

Amnesie. Krimiserie

15.30 B Blue Bloods –Crime

Scene NewYork

Blackout.Krimiserie

16.25 News

16.35 B Blue Bloods –Crime

Scene NewYork

Dicker als Wasser /Midnight

Special. Krimiserie

18.25 B Blue Bloods –Crime

Scene NewYork

DasLeben als Boss/Gutes

Spiel. Krimiserie

6.10 SchlossEinstein 6.35 SchlossEinstein

7.00 Heimatjournal 7.30 Sehen

statt Hören 8.00 Aktuell 8.30 Abendschau

/Brandenburgaktuell 9.00 Utta

Danella: Das Familiengeheimnis (1/2).

TV-Drama, D2004 10.30 UttaDanella:

Das Familiengeheimnis (2/2). TV-Drama,

D2004 12.00 Verrückt nach Meer

13.40 Wuhladko

Magazin

14.10 Rund um ...

Garten

17.25 Kowalski &Schmidt

Deutsch-polnisches Journal

18.00 rbb UM6 –Das Ländermagazin

18.30 Die Regentänzer vom

Warthesee

Dokumentation

19.00 Heimatjournal

Heute aus Brandenburg–

Brodowin

19.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell

20.00 Tagesschau

6.40 Armans Geheimnis 7.05 Armans

Geheimnis 7.30 Trommelbauch. Familienfilm,

NL 2010 8.55 Toggenburger

Bock. TV-Komödie, DDR 1974 10.05 Familie

Dr.Kleist 10.55 Um Himmels Willen

11.45 Der Osten–Entdecke wo du

lebst 12.15 MDR-Garten 12.45 Unser

Dorfhat Wochenende

13.15 AmerikasFlüsse

14.00 Der schönste Sommer

meiner Kindheit Doku-Soap

15.30 Exakt –Die Story

16.00 MDRvor Ort

Magazin. Mitteldeutsche Grillmeisterschaft

auf Burgliebenau

16.30 BJHeißer Sommer

Musikkomödie, DDR/D 1967

18.00 Familienbande (1/2)

Der Generationenhof

18.15 Unterwegs in Thüringen (1)

18.54 Sandmännchen

19.00 Regional

19.30 aktuell

19.50 Der schönste Sommer

meiner Kindheit Doku-Soap

5.00 X-Factor: Das Unfassbare 5.45

Infomercial 6.45 Infomercial 7.45 Hinter

dem Horizont –Das Ende istnur der

Anfang. Drama, USA/NZ 1998 9.55

PatchAdams. Biografie, USA1998 Mit

Robin Williams 12.15 Die Schnäppchenhäuser

– Jeder Cent zählt. Die

Schnäppchengastronomie

13.15 Die Schnäppchenhäuser–

Jeder Cent zählt

Doku-Soap. Chillen daheim

14.15 Der Trödeltrupp–DasGeld

liegt im Keller

Doku-Soap. Sükrü bei Thomas

15.15 Der Trödeltrupp –Das Geld

liegt im Keller

Doku-Soap. Mauro bei Bernhard

und Gabriele

16.15 Zuhause im Glück –Unser

Einzug in ein neues Leben

Doku-Soap. Mit EvaBrenner,

John Kosmalla, Mario Bleiker,

Björn Nolte

18.15 Zuhause im Glück –Unser

Einzug in ein neues Leben

6.35 Criminal Intent –Verbrechen im

Visier 7.25 Criminal Intent –Verbrechen

im Visier 8.15 Criminal Intent –

Verbrechen im Visier 9.10 Criminal Intent–Verbrechen

im Visier 10.05 Criminal

Intent – Verbrechen im Visier

10.55 Criminal Intent 11.55 Shopping

Queen 12.55 Shopping Queen

13.55 Shopping Queen

Doku-Soap. Motto in Bielefeld:

Daskommtmir in die Tüte –

Kombiniere einen coolen Look

rund um deine neue Paperbag-

Hose! Tag3:Martina

14.55 Shopping Queen

Doku-Soap. Tag4:Lorraine

15.55 Shopping Queen

Doku-Soap. Tag5:Petra

16.55 Der Hundeprofi

Doku-Soap

18.00 hundkatzemaus

Magazin. Bienen in der Stadt /

Kostencheck Kleintier

19.10 Tierbabys –süß und wild!

Dokumentationsreihe

20.15KRIMISERIE

Hawaii Five-0

Der Polizist Danny Williams (Scott

Caan) und seine Einheit bekämpfen

das Verbrechen auf den sonnigen

Inseln von Hawaii.

20.15 DOKUMENTATIONSREIHE

Wildes Deutschland

Die Uckermark ist Deutschlands

größter und einsamster Landkreis:

Hier finden Dachse in Schutzgebieten

ein sicheres Zuhause.

20.15 SHOW

Die Schlager desSommers

Florian Silbereisen ruft zum Schlagerevent

der Saison auf Schloss

Klaffenbach. Mit dabei ist auch der

blonde Barde Ross Antony (Foto).

20.15 DRAMA

Good Will Hunting

In Mathe-Prof.Sean Maguire (Robin

Williams, r.)findet der hochbegabte

Hausmeistergehilfe Will (Matt

Damon, l.) einen Unterstützer.

20.15 WESTERNKOMÖDIE

AMillion Ways to Dieinthe West

Old Stump, Arizona im Jahr 1882: Der

Schafzüchter Albert (Seth MacFarlane)

mussumder Liebe willen zum

Draufgänger werden.

20.15 BCHawaii Five-0

Der Augenzeuge. Krimiserie

21.15 BCHawaii Five-0

Im Netz derSpinne.

Krimiserie

22.10 BCEScorpion

Der blinde Passagier.

Actionserie

23.05 BCECriminal Minds:

Beyond Borders

Duppy.Krimiserie

0.00 BCEHawaii Five-0

Der Augenzeuge. Krimiserie

0.50 BCEHawaii Five-0

Im Netz derSpinne. Krimiserie

1.30 BCEScorpion

Der blinde Passagier.

Actionserie

2.10 BCECriminal Minds:

Beyond Borders

Duppy.Krimiserie

2.50 BEThe Closer

Bis der Todeuch scheidet.

Krimiserie

3.30 BEThe Closer

Bis der Todeuch scheidet.

Krimiserie

4.10 BCEIn Plain Sight –

In der Schusslinie Keine Gnade

für alte Männer. Krimiserie

20.15 Wildes Deutschland

Die Uckermark

21.00 Wildes Deutschland

Vorpommerns Küste

21.45 rbb24

22.00 B Allmen und das Geheimnis

der Libellen

TV-Kriminalfilm, D2016. Mit

Heino Ferch, Samuel Finzi, Andrea

Osvárt. Regie: Thomas

Berger

23.30 B Marnie

Thriller,USA 1964. Mit Tippi

Hedren, Sean Connery,Diane

Baker.Regie: Alfred Hitchcock

1.35 B Siebenpunkt

Drama,D2018. Mit Matti

Schmidt-Schaller,Justus Johanssen,

Nele Ahrendt.Regie:

Jonas Walter

2.05 Abendschau /Brandenburg

aktuell

2.35 Aktuell

3.05 Die Regentänzer vom

Warthesee

Dokumentation

3.35 Kowalski &Schmidt

Deutsch-polnisches Journal

4.05 Dasgesunde Dutzend

4.50 rbb UM6

20.15 Die Schlager desSommers

Show.Mit MaiteKelly,Ben

Zucker,KLUBBB3, Thomas Anders,

Ute Freudenberg, Alvaro

Soler,Oli. P, Stefanie Hertel,

Semino Rossi, Ross Antony,

Eloy de Jong, Oonagh, Jürgen

Drews, DJ Herzbeatfeat.Sarah

Lombardi, Bernhard Brink,

Draufgänger,Amigos, Olaf,

Maximilian Arland, Kathy Kelly,

UtaBresan

23.20 Bauerfeind –Die Showzur

Frau Lieber schön als schlau?

Zu Gast: Michael Michalsky,

Collien Ulmen-Fernandes

0.05 Privatkonzert

Gespräch. Bestof

1.05 BJIECharlotte

Link –Das andereKind (1/2)

TV-Kriminalfilm, D2013. Mit

Marie Bäumer,Hannelore

Hoger,Bronagh Gallagher.

Regie: Urs Egger

2.30 BJIECharlotte

Link –Das andereKind (2/2)

TV-Kriminalfilm, D2013. Mit

Marie Bäumer,Bronagh Gallagher,Fritz

Karl.Regie: Urs Egger

4.00 SachsenSpiegel

20.15 BCEGood Will

Hunting

Drama, USA1997. Mit Robin

Williams, Matt Damon, Ben Affleck,Stellan

Skarsgard. Regie:

Gus VanSant

22.50 BCEGame of

Thrones –Das Lied vonEis und

Feuer

Die Rote Frau. Fantasyserie

23.50 BCEGame of

Thrones –Das Lied vonEis und

Feuer

Zuhause. Fantasyserie

0.55 BCEOpen Water

Drama, USA2003. Mit Blanchard

Ryan,Daniel Travis, Saul

Stein, Estelle Lau. Regie: Chris

Kentis

2.15 BCEAmityville

Horror –Eine wahreGeschichte

Horrorfilm, USA2005. Mit

Ryan Reynolds, Melissa George,

Philip Baker Hall. Regie:

Andrew Douglas

3.40 BCEDasDing aus

einer anderen Welt

Horrorfilm, USA1982. MitKurt

Russell, Wilford Brimley,T.K.

Carter.Regie: John Carpenter

20.15 BJCEAMillion

Ways to Die in the West

Westernkomödie, USA2014.

Mit Seth MacFarlane, Charlize

Theron, Liam Neeson. Regie:

Seth MacFarlane

22.30 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Die bessere Hälfte

23.30 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Knochenjob

0.20 MedicalDetectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Akte Mord

1.05 MedicalDetectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe

1.50 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Eigen Fleisch und Blut

2.40 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Tödliche Beziehung

3.25 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Explosive Botschaft

3.45 BJCEAMillion

Ways to Die in the West

Westernkomödie,USA 2014

20.00

18.20 360° Geo Reportage 19.10 Arte

Journal 19.30 Fahrt ins Risiko 20.15

Leben im All 21.10 Leben im All 22.00

Nova 22.55 Nova 23.50 Freedom: George

Michael. Dokumentarfilm, GB 2017

1.25 David Crosby: Remember My

Name. Dokumentarfilm, USA2018

KIKA

8.10 Bobby &Bill 8.35 Tauch, Timmy,

Tauch! 8.55 Doki 9.15 Der Katermit Hut

9.40 Ene Mene Bu 9.50 Anna und die

Haustiere 10.05 SingAlarm 10.20

TanzAlarm Club 10.45 Tigerenten Club

11.45 Schmatzo – Kochen mit WOW

12.00 Kein Keks für Kobolde 13.30 ^

Vater hoch Vier –Zurück zur Natur.

Familienfilm, DK 2011 14.50 Geronimo

Stilton 16.00 Sherlock Yack 16.35 Tierdetektive

17.00 Timster 17.15 The Garfield

Show 18.00 Bobby &Bill 18.15 Ben

&Hollys kleines Königreich 18.35 Wissper

18.50 Sandmännchen 19.00 Mia

and me 19.25 Checker Julian 19.50

logo! 20.00 KiKA Live 20.10 Checkpoint

NTV

Stündlich Nachrichten 10.30 PS –TatortAutobahn

11.10 Verschrottung XXL:

Der Maschinen-Friedhof 12.10 Mega-

Bauten 13.05 TopGear 14.05 Enthüllte

Metropolen 15.05Enthüllte Metropolen

16.10 XXL-Konstruktionen 17.05 Deluxe

18.30 Auslandsreport 19.05 Wissen

20.15 Apokalypse Hitler –Werdegang

eines Diktators 21.10 Apokalypse Hitler

– Der Terror des Dritten Reichs

22.10 Nordhausen –Hitlers Raketenbunker

23.10 Geheimwaffe auf Schienen

0.10 Geheimwaffe auf Schienen

SPORT1

13.00 Motorsport: ADAC Formel 41.

Rennen. Aus Zandvoort(NL) 14.15 Motorsport:

ADAC GT Masters 14.45 Motorsport:

ADAC GT Masters 1. Rennen

15.45 Motorsport: ADAC GT Masters

16.15 Motorsport: Porsche Carrera Cup

1. Rennen 17.00 Tourenwagen: ADAC

TCRGermany 1. Rennen 18.00 Fußball:

International Champions Cup Atletico

Madrid –Juventus Turin 20.00 Sport-

Quiz 23.00 ^ Zündstoff.TV-Erotikfilm,

USA2013 0.45 Teleshopping-Nacht

TV Einschaltquoten vonDonnerstag

Deutschland (gesamt)

Berlin

1. Ihr seid natürlich... (ZDF) ...

3,87 1. Abendschau (RBB) .........

0,25

2. Tagesschau (ARD) ..........

3,68 2. Tagesschau (RBB) ..........

0,21

3. Der Zürich-Krimi (ARD) .....

3,52 3. RTL aktuell ..................

0,15

4. heute Journal (ZDF) ........

3,50 4. heute (ZDF) .................

0,14

5. heute (ZDF) ................

3,29 5. Hirschhausens Quiz (RBB) .. 0,13

6. Soko Stuttgart(ZDF) .......

2,88 6. Tagesschau (ARD) ..........

0,13

7. Notruf Hafenkante (ZDF) ...

2,66 7. heute Journal (ZDF) ........

0,13

8. RTL aktuell ..................

2,57 8. rbb24 ........................

0,13

9. Monitor (ARD) ..............

2,36 9. Der Zürich-Krimi (ARD) .....

0,13

10. Gefragt -Gejagt (ARD) ......

2,40 10. Deutschland-Bilanz (ZDF) ..0,13

(Angaben in Millionen)


36 WETTER/HOROSKOP

Ihre Sterne

vonAstrologin

Anastacia Kaminsky

Widder -21.3. -20.4.

Der Sprung ins kalteWasser zahlt

sich aus: Denn alles, was in der Liebe

zur Routine erstarrt ist, wirdSie unglücklich

machen.

Stier -21.4. -20.5.

Die Sterne bringenSchwung in Ihr

Liebesleben und sorgen für die geschätzteAbwechslung.

Praktisch,

wenn Sie freie Wildbahn haben!

Zwillinge-21.5. -21.6.

Am Abend sind Sie gefühlsmäßig

kaum noch zu bremsen. Eine Liebeserklärung

wirdimentscheidenden

Moment Wunder wirken.

Krebs -22.6. -22.7.

Faszinierend ist gerade das Überraschende.

Seien Sie offendafür,in

Herzensangelegenheiten ist selten

etwas berechenbar.

Löwe -23.7. -23.8.

Sie überwinden breiteGräben mit

eleganten Sprüngen, denn Energie

und Leistungsvermögen sind jetzt

kaum noch zu toppen.

Jungfrau -24.8. -23.9.

Nach einer etwas müdenPhase

fühlenSie sich wiedertopfit.Starten

Sie aber bitteohne Termindruck in

diesenneuen Tag.

Waage-24.9. -23.10.

Bei Ihrer Vitalität kommen Sie

nirgends zu spät! Sie können sich

heutereinen Gewissens etwasmehr

vornehmen.

Skorpion -24.10. -22.11.

LassenSie das Autoinder Garage,

wenn Sie nur zum Briefkasten wollen.

Verschreiben Sie sich mehr der Bewegung.

Schütze -23.11. -21.12.

NichtsamSternenhimmeldeutet

auf ernstereKrisen hin. Sie können

sich rundum wohlfühlen. Ein richtiger

Genusstag!

Steinbock -22.12. -20.1.

Auch wenn Sie das Gefühl haben,

dass Ihnen zurzeit alles verloren

geht, IhreIntegrität bleibtIhnen

glücklicherweise erhalten.

Wassermann-21.1. -20.2.

Jeglicher Frust verfliegt. Die Sterne

munkeln, dass auf Sie eine Extraportion

vomsüßen Flirtkuchen wartet.

Sofort vernaschen!

Fische -21.2. -20.3.

Mit Ihrer derzeitigenAntriebskraft

machtesweniger Probleme, aus

dem kleinen Stimmungstief schnell

herauszukommen.

Chefredakteur: Elmar Jehn

Mitglied der Chefredaktion:

Jochen Arntz

Newsdesk-Chefs

(Nachrichten /Politik /Wirtschaft):

Michael Heun, Tobias Miller

Textchefin: Bettina Cosack

Newsroom-Manager: Jan Schmidt

Teams:

Investigativ: KaiSchlieter

Kultur: HarryNutt

Regio: Karim Mahmoud, Arno Schupp

Service: Klaus Kronsbein

Sport: Markus Lotter

Story: Christian Seidl

Die für das jeweilige Team an erster Stelle

Genannten sind verantwortliche Redakeure

im Sinne des Berliner Pressegesetzes.

ArtDirection:

Annette Tiedge

Newsleader Regio:

Stefan Henseke

Newsleader Sport:

Matthias Fritzsche, Christian Schwager

Berliner Kurier am Sonntag:

Dr.Michael Brettin

Redaktion: Berliner Newsroom GmbH,

Berlin24Digital GmbH

Geschäftsführung: Aljoscha Brell,

Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin

Lesertelefon: 030-63 33 11-456

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Verlag: Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführung: Jens Kauerauf

Postadresse: 11509 Berlin

Besucher: Alte Jakobstraße 105,

10969 Berlin Telefon (030) -2327-9

Fax: (030) -2327-55-33

Internet: www.berliner-verlag.de

Einzige Gesellschafterin: BV Deutsche Zeitungsholding

GmbH, Berlin

Einzige Gesellschafterin der BV

Deutsche Zeitungsholding GmbH:

PMB Presse- und Medienhaus Berlin

GmbH &Co. KG,Berlin

TAGESZEITUNG

FÜR BERLIN UND

BRANDENBURG

Persönliche haftende Gesellschafterin der

PMB Presse-und Medienhaus Berlin GmbH

&Co. KG: PMB Presse- und Medienhaus

Berlin Verwaltungs GmbH, Berlin Kommanditist

der PMB Presse- undMedienhaus

Berlin GmbH &Co. KG: DuMont Mediengruppe

GmbH &Co. KG,Köln

Vertrieb: BVZ Berliner Lesermarkt GmbH,

KayRentsch.

Leserservice: Tel.: 030 -232777;

Fax: 030 -232776;

www.berliner-kurier.de/leserservice

Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH

(BerlinMedien), Andree Fritsche.

Anzeigen: Postfach 11 05 06,

10 835 Berlin

Anzeigenannahme:

Tel.: 030 -2327 50; Fax030 -2327 6697.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr.34, gültig

seit 1.1.2019.

Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin.

www.berliner-zeitungsdruck.de

Bezugspreis monatlich

(einschließlich 7% MwSt):

Berlin /Brandenburg überregional

Mo.-Sa. 25,30 Euro 27,40 Euro

Mo.-So. 28,90 Euro 32,10 Euro

So.5,50 Euro

6,65 Euro

Im Falle höherer Gewalt und bei Arbeitskampf

besteht kein Belieferungs- oder

Entschädigungsanspruch. Erfüllung und

Gerichtsstand ist Berlin-Mitte. Für unverlangt

eingesandte Manuskripte oder Fotomaterial

wird keine Haftung übernommen.

Keine Rücksendung.

Die Auflage des BERLINER KURIER wird

von der unabhängigen Informationsgemeinschaft

zur Feststellung der Verbreitung

von Werbeträgern geprüft.

Der BERLINER KURIER erreicht

laut Mediaanalyse 2018 in

Berlin und Brandenburgtäglich

214.000 Leser.

I II III IV

DasWetter heute

In Berlin/Brandenburg

Heute zeigt sich ab und zu die Sonne. Regenschauer

gibt es aber auch, und die Temperaturen erreichen

Werte von27bis 29 Grad. Der Wind weht

schwach bis mäßig aus Südwest. In der Nacht erreichen

die Temperaturen Werte bis 15 Grad. Dazu

istder Himmel teils klar,teils bewölkt. Morgen

scheint bei nur wenigen Wolken verbreitet die

Sonne.Die Höchsttemperaturen machen bei

28 bis 30 Grad halt.

27°

29°

Bio-Wetter

Pollenflug

Windstärke 3

Hoher Blutdruck Gänsefuß

aus Südwest

Niedriger Blutdruck Beifuß

Kreislauf

Brennnessel

WeitereAussichten

Konzentration Spitzwegerich

Sonntag Montag Dienstag

29°

Unwohlsein

Rheumaschmerzen

Reaktionszeit

Migräne

Gräser

Ambrosia

Linde

Sauerampfer

Belastung für den Körper: keine gering mittel stark

Deutschland-Wetter

25°

Wasser-Temperaturen

22°

Deutsche

Nordseeküste .......... 19-20°

Deutsche

Ostseeküste ........... 20-21°

Algarve-Küste ......... 19-23°

Biskaya ............... 18-22°

7

9

3

5

8

7

3

4

6

1

9

8

9

1

6

2

5

2

4

7

24°

23°

Wind

28°

26° 27°

4

9

3

6

1

9

8

5

Westliches

Mittelmeer ............ 24-29°

Östliches

Mittelmeer ............ 26-31°

Kanarische

Inseln ................ 20-24°

6

4

1

8

5

7

2

1

7

5

8

2

4

3

7

9

1

3

2

9

5

28°

9

8

7

6

2

7

9

23°

22°

UV-/Ozon-Werte

Urlaubs-Wetter

Dublin 19°

Lissabon 28°

London 23°

Madrid 33°

LasPalmas 29°

Agadir ..... 34°,

Amsterdam . 23°,

Barcelona .. 31°,

Budapest .. 35°,

Dom. Rep. .. 33°,

Izmir ...... 40°,

Jamaika ... 35°,

Kairo ...... 36°,

27°

UV-Index: 4

Mäßige Strahlung,mittags

nicht sonnenbaden.

.............................

Ozon: Es werden Werte bis

119 Mikrogramm/m 3

erwartet.

3

7

2

1

7

8

Paris 26°

Palma 36°

Berlin 27°

Tunis 35°

heiter

Regenschauer

sonnig

heiter

heiter

sonnig

heiter

sonnig

Oslo 18°

Mondphasen

Sonnenaufgang:

Sonnenuntergang: 20:42 Uhr

Wien 33°

Rom 35°

Miami ..... 34°,

Nairobi .... 28°,

New York .. 27°,

Nizza ..... 29°,

Prag ...... 25°,

Rhodos ... 36°,

Rimini..... 32°,

Rio ....... 32°,

15.08. 23.08.

30.08. 06.09.

Warschau 26°

Sudoku täglich in Ihrem KURIER

LEICHT

SCHWER

5:40 Uhr

St. Petersburg 24°

Moskau 17°

Varna 31°

Athen 37°

Antalya 39°

Gewitter

heiter

heiter

sonnig

bedeckt

sonnig

sonnig

sonnig

Auflösungen der letzten Rätsel:

9

8

1

6

5

3

2

4

7

3

4

5

2

8

7

1

6

9

7

2

6

4

1

9

3

5

8

8

6

4

5

3

1

7

9

2

2

1

9

7

4

6

8

3

5

5

3

7

8

9

2

4

1

6

6

9

2

1

7

4

5

8

3

BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Füllen Sie das Raster mit den Zahlen von 1bis 9.

In jeder Zeile und in jeder Spalte darf jede Zahl

nur einmal vorkommen.

Auch in jedem 3x3-Feld kommt jede Zahl nur

einmal vor.

Doppelungen sind nicht erlaubt.

1

7

8

3

6

5

9

2

4

4

5

3

9

2

8

6

7

1

5

9

6

7

4

2

8

3

1

4

7

8

1

3

9

6

5

2

1

2

3

8

6

5

7

9

4

3

8

1

9

5

4

2

7

6

9

5

2

6

8

7

4

1

3

6

4

7

3

2

1

9

8

5

7

6

9

2

1

3

5

4

8

8

1

4

5

9

6

3

2

7

2

3

5

4

7

8

1

6

9


**

PANORAMA

SEITE37

BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

NACHRICHTEN

Hauptstadt ohne Strom

London –InLondon und

weiteren Teilen Großbritanniens

ist gestern vorübergehend

großflächig der

Strom ausgefallen. Betroffen

waren Züge, Airports,

Tausende Haushalte und

ein Krankenhaus. Grund

waren laut Netzbetreiber

National Grid zwei fehlerhafte

Stromgeneratoren.

Der Ausfall dauerte etwa eine

halbe Stunde.

15 Fußballer verletzt

Rosenfeld –Bei einem

Blitzeinschlag in Rosenfeld-Heiligenzimmern

(Ba-

Wü) sind 15 Fußballer verletzt

worden. Der Blitz

schlug während des Trainings

nahe des Sportplatzes

ein. Dadurch erlitten die

Spieler alle leichte Verletzungen.

Eine Person war

kurzzeitig bewusstlos.

Mann mit Speer bedroht

Plauen –Ein Betrunkener

hat im sächsischen Plauen einen

Bankangestellten mit einem

Speerbedroht.Der Angestellte

(22)entriss dem Angreifer

(54) die Waffe aber.

Der Täter wirkte verwirrt.

Unfall mit Kutsche

Soltau –Bei einem Unfall

mit einerKutsche in der Lüneburger

Heide sind 18 Senioren

verletzt worden, eine

Frau (79) lebensgefährlich.

Das Gespann gerietaußer

Kontrolle, prallte gegeneinen

Findling und kippte um.

Ex-Kaiserin erkrankt

Tokio –Ärzte haben bei

der früheren japanischen

Kaiserin Michiko Brustkrebs

diagnostiziert. Im

September werde die 84-

Jährige operiert, die Erkrankung

sei in einem frühen

Stadium, hieß es.

Foto: dpa

„Atomik“

Forscher

brennen

Tschernobyl-Wodka

London – Hochprozentiges

macht Hoffnung: Britische

und ukrainische Wissenschaftler

haben aus Getreide

nahe des havarierten Atomkraftwerks

in Tschernobyl

Wodka gebrannt. Obwohl der

Name „Atomik“ das Gegenteil

vermuten lässt, ist der Alkohol

nicht radioaktiv. Der

Schnaps soll helfen, wirtschaftliches

Leben in die Todeszone

zu bringen.

Wie die Forscher von der

Universität in Portsmouth berichten,

wurde beim Getreide

zwar Radioaktivität gemessen,

im Wodka war davon

nach dem Destillationsprozess

jedoch nichts mehr nachzuweisen.

„Meiner Meinung nach ist

das die wichtigste Flasche Alkohol

auf der Welt, weil sie

dabei helfen könnte, dass sich

die Bewohner in und um die

Sperrzone wirtschaftlich erholen“,

erklärte der am Projekt

beteiligte Universitätsprofessor

Jim Smith.

Die Wissenschaftler wollen

ein Unternehmen gründen

und im kommenden Jahr mit

der Produktion und Vermarktung

des Alkohols beginnen.

75 Prozent der Gewinne sollen

den Einheimischen zukommen.

Nach dem Reaktorunglück

„Atomik“ heißt der Wodka

aus Tschernobyl –erist

aber nicht radioaktiv.

2020 soll die Produktion

starten.

Der Schnaps stammt von Getreide aus der Todeszone. Radioaktiv soll er nicht sein

Gehörtzuden Schnaps-Brennern:

Uni-Professor Jim Smith

im Jahr 1986 war im Radius

von 30 Kilometern eine

Sperrzone rund um das Gelände

des ehemaligen Atomkraftwerks

gezogen worden.

Kommerzielle Landwirtschaft

ist dort noch immer

verboten. Reaktorblock 4des

sowjetischen Atomkraftwerks

Tschernobyl war 1986

bei einem Sicherheitstest explodiert.

Der GAU rund hundert

Kilometer nördlich der

ukrainischen Hauptstadt

Kiew war der schwerste

Atomunfall in der Geschichte,

die Umgebung des Akw ist bis

heute stark verstrahlt.

EUROJACKPOT

Gewinnzahlen 5aus 50:

2, 4, 20, 21, 49

Eurozahlen 2aus 10:

9und 10

(ohne Gewähr)

KENO-ZAHLEN

1, 2, 13, 14, 16, 21, 25, 26, 27,34,

36, 39, 40, 42, 43, 44, 49, 52, 55,

61; plus-5-Gewinnzahl:

43288 (ohne Gewähr)

Fotos: AFP

Die Atomruine in Tschernobyl

unter dem Sarkophag und

einer Schutzhülle gegen die

tödliche Strahlung.


38 PANORAMA BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019*

Spanische Treppe

So setzt Rom das Sitzverbotdurch

Polizisten vertreiben Touristen mit Trillerpfeifen. Die sind sich uneins: Ist die Regel Blödsinn oder sinnvoll?

Mit der Trillerpfeife

bewaffnet passen

Polizisten auf,dass

sich niemand auf die

Stufen der Spanischen

Treppe setzt.

Familie Glöß-Fiedler

aus Sachsen

befürwortet die

neuen Regeln.

Rom – Kaum haben es sich Vicky

und Maria auf den Stufen bequem

gemacht, ertönt auch schon

die Trillerpfeife. Eine Polizistin

in neongelber Weste nähert sich.

„This is not allowed!“, ruft sie

streng mit italienischem Akzent

– nicht erlaubt! Mit hektischen

Armbewegungen bedeutet

sie den Mädchen aufzustehen.

Die griechischen Teenager wollten

auf der berühmten Spanischen

Treppe eine Verschnaufpause

vom Rom-Besuch mit den

Eltern einlegen. Widerwillig erheben

sie sich. Schon wieder ertönt

hysterisches Pfeifen. Eine

chinesische Mutter hat ihr Söhnchen

für ein Erin-

nerungsfoto auf die Treppe gesetzt.

Gleich zwei Polizistinnen

verscheuchen sie.

Bis vor kurzem war es völlig

normal, dass Rom-Besucher sich

inMassen auf den 135 Stufenaus

weißem Marmor niederließen,

über denen die Kirche Trinità dei

Monti aufragt. Von der spätbarocken

Freitreppe, Unesco-Weltkulturerbe,

konnte man die Aussicht

auf die Piazza di Spagna, einen

Bernini-Brunnen und die

Einkaufsstraße Via dei Condotti

genießen. Von früh bis spät saßen

Hunderte Menschen aller Hautfarbe

und Nationalität auf den

Stufen. Fußgänger konnten nur

die Seitenaufgänge nutzen.

Weil das Sit-in oft in

Gelage ausartete, war es

Vicky (l.) und Maria aus Griechenland

halten nichts vondem Verbot.

schon seit 2016 verboten, auf der

Treppe zu essen und zu trinken.

Damals waren die Stufen mit

Sponsorengeld des Edeljuweliers

Bulgari gerade frisch restauriert

und Tausende Kaugummis, Rotweinfleckenund

Filzstift-Kritzeleien

entfernt worden.

Seit Anfang Juli gilt nun ein

neues Verbot: Das, sich auf Roms

Monumente zu setzen. Wer dagegen

verstößt,riskiert Geldstrafen

von bis zu 400 Euro (wir berichteten).

Touristen und Einheimische

sollen den Kunstschätzen

endlich mit angemessenem Respekt

begegnen, heißt es. Die

Neuerung wurde wochenlang gar

nicht bemerkt. Erst am Dienstag

berichtete eine italienische Nachrichtenagentur

über den Polizeieinsatz

an der Spanischen Treppe.

Seither wird in der Ewigen

Stadt heftig debattiert.

Der Kulturpolitiker Vittorio

Sgarbi sprichtetwas drastisch von

einem Verbot „faschistischerPrägung“.

DerHotelverbandbefürchtet

Schäden für den Tourismus.

Der Herrenausstatter GianniBattistoni

dagegen, Chef der Vereinigung

der Geschäftsleute der Via

Condotti, hält es für einen „kleinen

Wiedergewinn von Zivilisation“.

Die Treppe sei ein Meisterwerk

der Kunst und auf Meisterwerke

setze mansichnicht. Basta.

An diesem Mittag sind auf der

Treppe sechs städtische Polizisten

im Einsatz, vier davon junge

Frauen. Sie scheuchen die Leute

weg, kassieren aber keine Geldstrafen.

Mit Journalisten reden

dürfen sie nicht. Anzusehen ist

ihnen, dass der Job keinen Spaß

macht, zumal sie unter der prallen

Augustsonne richtig viel zu

tun haben. Wegen ihres ständigen

Pfeifens könnte man meinen,

auf dem Fußballplatz zu sein.

Egal ob japanische Reisegruppen

mit Sonnenschirmen, Holländer

in Funktionskleidung oder Inderinnen

im Sari, alle werden gna-

Audi-Fahrer wendet

in Rettungsgasse

Dortmund – Alle Autofahrer

hatten nach einem schweren

Verkehrsunfall in Dortmund

vorbildlich eine Rettungsgasse

gebildet, warteten geduldig den

Einsatz der Feuerwehr ab. Alle –

bis auf einen. Der wendete seinen

weißen Audiund fuhr entgegen

der Fahrtrichtung davon –

mitten durch dieRettungsgasse.

Ein Verkehrsteilnehmer hätte

„leider nicht die nötige Geduld“

gehabt, die Aufhebung der Straßensperrung

abzuwarten, berichtete

die Dortmunder Feuerwehr.

Dumm nur für den Audi-

Fahrer, dass ein ebenfalls im Stau

stehender Feuerwehrmann ihn

fotografierte und den Vorfallder

Als Geisterfahrer in der Rettungsgasse

Polizei meldete. Den Rettungsgassen-Rambo

könnte seine Ungeduldteuerzustehen

kommen:

Das Wenden und Fahren entgegen

der Fahrtrichtung kann mit

einem Bußgeld von 200 Euro,

zwei Punkten inFlensburg und

einem Monat Fahrverbot bestraft

werden. Bei einer nachgewiesenen

Gefährdung erhöht

sich das Bußgeld auf 240 Euro.

Neben der Ordnungswidrigkeit

kannauch eine Straftat vorliegen

–nämlich Gefährdung des Straßenverkehrs.

„Leider ist immer

noch nicht bei allenAutofahrern

angekommen, wie man sich in so

einer Situationzuverhalten hat“,

kommentiertedie Feuerwehr.

Foto: Feuerwehr Dortmund

Soldaten suchen im

Dschungel nach dem

vermissten Mädchen.

Entführt?15-Jährige aus

Ferien-Resortverschwunden

Verzweifelte Suche im Dschungel von Malaysia nach Teenager aus Londonn

Kuala Lumpur –Mit ihren Eltern

war Nora Quoirin von

London auf Urlaub nach Malaysia

gekommen. Seit Sonntag

fehlt von der 15-Jährigen jede

Spur. Wurde sie entführt? Oder

hat sie sich im Dschungel verirrt?

Nach tagelanger erfolgloser

Suche setzt die Polizei nun

darauf, das Mädchen mit der

Stimme der Mutter wiederzufinden.

„Nora Liebling, ich liebe dich,

hier ist Mama“, so schallt es per

Lautsprecher durch den Wald.

Das Mädchen war vergangene

Woche mit den Eltern –einer

Irin und einem Franzosen –in

einem Öko-Resort im bergigen

Hinterland von Malaysias

Hauptstadt Kuala Lumpur angekommen,

um dort zwei Wochen

Urlaub zu machen. Am

Sonntagvormittag war Nora

nach Angaben der Eltern plötzlich

nicht mehr im Zimmer. Die

Fenster standen weit offen.

Nora ist laut der Familie in ihrer

Entwicklung leicht zurückgeblieben.

Inzwischen ist die

Sorge groß, dass sie nicht mehr

heil zurückkehrt. „Wir müssen

das Opfer so schnell wie möglich

finden“, so Polizeichef Mohamad

Mat Yusop zu der Zeitung

„The Star“. Auch kräftige

Menschen wären nach fünf Tagen

im Dschungel geschwächt.


*

PANORAMA 39

Fotos: Regina Kerner,dpa, AFP

MehrereOrdnungskräfte

sind den ganzen Tagdamit

beschäftigt,sitzende

Menschen vonder Treppe

zu vertreiben.

denlos verjagt. Immerhin: Die

Treppe ist leer wie nie, zum ersten

Mal ist die weiße Stufenflut

in voller Schönheit zu sehen.

Unter den Touristen gehen die

Meinungen auseinander.Die griechischen

Teenager schmollen,ihre

Eltern sind verärgert. „Bescheuert“,soihr

Urteil. Warumin

aller Welt solle Sitzen auf einem

Weltkulturerbe schlimmer sein

als Stehen, fragt Vicky. „Siemüssten

zumindest Verbotsschilder

aufstellen“, sagt ihr Vater. In der

Tat wird nirgends auf die neuen

Verhaltensregeln hingewiesen.

Deutsche Touristen sehen die

Sache positiv. Familie Glöß-Fiedler

aus der Nähe von Leipzig findet

Durchgreifen gut. Kunstwerk

hin oder her: „Wenn sich jeder

hinsetzt, kommtamEnde keiner

mehr durch“, sagt Frau Glöß-

Fiedler. Auch eine Dame aus Bayreuth,

mit zwei Töchtern in Rom,

gehört zu den Verbots-Befürwortern:

„Wenn wir ausruhen

wollen, gehen wir in ein Café“,

sagt sie. Das chinesische Ehepaar

Law ist begeistert: „It’s great!“

Als sie vor zehn Jahren in Rom

waren, sei die Treppe voll gewesen.

„Jetzt kann sich jeder daran

erfreuen.“

Regina Kerner

Betäubt und missbraucht

Briefträger vergeht

Fotos: AFP

sich an elf Mädchen

Seine Opfer waren Kinder und Enkelkinder von Frauen, die er im Internet kennenlernte

Noramit ihrer Mutter.

DasMädchen machte mit

ihren Eltern Urlaub im

Dusun-Resort in Malaysia

Foto: dpa

Am Landgericht in Bochum muss

sich der Briefträger verantworten

Bochum –Über vieleJahrehinweg

soll er kleine Mädchen mit

schweren Beruhigungsmitteln

betäubt, missbraucht und dabei

gefilmt haben. Seit gestern muss

sich ein Briefzusteller aus Datteln

für die Taten vor Gericht

verantworten.

LautAnklage geht es um elf Opfer

–fast alle noch imKindesalter.Zum

Prozessauftakt vor dem

Bochumer Landgericht hat sich

Michael H.(54) noch nicht zu

den Vorwürfen geäußert. Das

soll erst amzweiten Verhandlungstag

passieren. Die Taten

waren bekanntgeworden, nachdem

einer Mutter aufgefallen

war, dass ihre Tochter nach einem

Besuch beim Angeklagten

ziemlich benommen war. Ein

ArzthattedaraufhinRückstände

des Beruhigungsmittels Diazepam

im Blut des Kindes gefunden.

Bei einer Wohnungsdurchsuchung

war dann Filmmaterial

sichergestellt worden, auf dem

lautAnklage zu sehen ist, wieder

54-Jährige die Mädchen missbraucht.

Die ersten Straftaten sollen

1999 passiert sein. Einige der

Betroffenen wissen bis heute

nicht, was überhaupt geschehen

ist. Um sie nicht zu belasten,

sollen Eltern bewusst darauf

verzichtet haben, von den

Taten zu erzählen.

Die Opfer waren Kinder und

Enkelkinder von Frauen, die der

54-Jährige über das Internet

kennengelernt hat oder Schulfreundinnen

seines Sohnes. Das

Beruhigungsmittel soll er u. a. in

Softdrinks gemischt haben. Die

Mädchen sollen dadurch biszur

Bewusstlosigkeit betäubt worden

sein. Auf einigen Filmen soll

zu sehensein, wie der Angeklagte

den Kindern während der sexuellen

Übergriffe erneut eine

Flüssigkeitinden Mund spritzt–

in dem Moment, als es so aussah,

als würden sie aufwachen.


Alain Delon (83)

galt in den 60er und

70er Jahren als

Sex-Symbol.

Sonnabend, 10. August 2019

WITZDES TAGES

„Ich glaube“, sagtder Arzt zum Patienten,

„Siemüssen mal ans Meer fahren. Die Seeluft

wirdIhnen guttun.Was machenSie

nochmal beruflich?“ –„Ich bin Matrose.“

www.sam-4u.de

Hirnblutung

Wie steht es

um Alain

Delon?

www.sam-4u.de

ZULETZT

Höflicher Häftling

Schon vor Wochen hätte ein 49-Jähriger

seine Haft antreten müssen, doch die Polizei

konnte ihn nicht finden.Umso überraschter

waren die Beamten, als er sich nun

persönlichauf der Wache meldete und sich

freundlichfür seine Verspätung entschuldigte.

Der wegenEigentumsdelikten verurteilte

Mann gab an, er habe seine Angehörigen

erst über seine neue Anschrift informieren

müssen: JVA Amberg.

4

194050

301203

61032

Fotos: dpa

Film-Star lag wochenlang auf der Intensivstation. Jetzt kuriertersich aus

Große Sorge um Alain Delon:

Frankreichs Film-Ikone

muss sich nach schweren

gesundheitlichen Problemen

schonen. Der 83-Jährige,

der einst als einer der

schönsten Männer des französischen

Kinos galt, habe

vor einigen Wochen eine

Herz-Kreislauf-Schwäche

und eine leichte Hirnblutung

erlitten, sagte sein

Sohn Anthony Delon (54).

Der Schauspieler wurde

in einem Pariser Krankenhaus

operiert, wie Delons

Sohn weiter schildert. Sein

Vater habe dann drei Wochen

auf der Intensivstation

gelegen. Nun habe sich sein

Zustand aber stabilisiert.

Der Star kuriere sich in einer

Schweizer Klinik aus.

„Meine Schwester, die

jetzt in der Schweiz lebt,

verfolgt seine Genesung

aufmerksam und informiert

uns über die täglichen Fortschritte“,

erklärte Delons

Sohn.

Die ganze Familie habe

zuvor in Paris an seinem

Krankenbett gewacht. Gesundheitsprobleme

hatten

Alain Delon in den vergangenen

Jahren mehrmals zu

Pausen gezwungen.

Noch im Mai war er bei

den Filmfestspielen in

Cannes mit der Ehrenpalme

Vier Jahrelang warAlain Delon mit Schauspielerin Romy Schneider

verlobt.

für sein Lebenswerk ausgezeichnet

worden. Delon

wurde in den 60er Jahren

unter anderem mit „Der eiskalte

Engel“ (1967) von

Jean-Pierre Melville und

„Der Clan der Sizilianer“

(1969) von Roger Sartet

weltberühmt. In seiner Karriere

drehte der Schauspieler

bisher mehr als 80 Filme.

Zu seinen bedeutenden

Erfolgen gehört auch der

Krimi „Der Swimmingpool“

mit Romy Schneider (✝43).

Mit ihr hatte er eine turbulente

Beziehung. Auch mit

seinen zahlreichen Affären

füllte er die Blätter der

Klatschpresse. Mit Romy

Schneider bildete Delon eines

der glamourösen Paare

der 1960er-Jahre. Die Trennung

nur vier Jahre nach

der Verlobung war international

in den Schlagzeilen.

Schneider kam nur schwer

darüber hinweg.

Quentin Tarantino

Ichwerde auf meine alten

Tage noch ganz sanft

Ein Gespräch über seine frühesten Erinnerungen an Hollywood,

die Zukunft des Kinos, Spekulationen über seinen letzten Film

AM

SONNTAG

Morgen

lesen!

Foto: Riccardo Antimiani/ANSA/AP

Der vonhier


A

B

C

DasFoto-Rätsel

Wassehen Sie auf dieser Abbildung?

1 2 3 4

Rätsel

unausgefüllt

des Pro-

englisch: Aristo-

Beruf griech.

Befehl

(Formular)

Moses

Vorsilbe:

islam.

pheten

eins

kratie Herrscher

innen

Wettkampfklassen

genießbare

Kastanie

ugs.:

faulen

weibl.

Adligenbedienstete

Sologesangsstück

in

der Oper

Alpenpflanze

italienischer

Artikel

Notlage

Klebstoffe

med.:

Lendenmuskel

Satz

beim

Tennis

(engl.)

unbestimmter

Artikel

(4. Fall)

Seele

durchsichtig

auf die

eigene

Person

bezogen

kaputt

nicht

groß

röhrenförmige

Behälter

(Mz.)

Bienen

schmelzen

Buch

der

Bibel

austral.

Laufvögel

engl.

Kosewort

für

Vater

Büchergestell

Jeden

Sonnabend

Wochenend-

Rätsel-Spaß

auf 8Seiten

ungebleicht

(Stoff)

Initialen

der

Callas

franz.

Maler

†1917

(Edgar)

Sohn

Jakobs

(A.T.)

griech.

Nachtgöttin

Roman d.

Autorin

A. Maria

Schenkel

Gedächtnisverlust

Beweis

Sahne

D

Pflichtarbeit

span.,

portug.

Fluss

gebildet

Kinderlähmung

(Kw.)

Kfz-Z.:

Kempten

E

überlieferte

Erzälung

span.

Reisgericht

Blume

mit

Dornen

Vorname

d. franz.

Autors

Diderot

Wohnteil

der

Ritterburg

Stamm

in Ghana

Abk.:

laut

F

G

H

Welches Quadrat

wird aus dem Foto

oben gesucht?

Am 31. August findet wieder

der „Tag des offenen Schlosses“

statt.Dann empfangen

Bundespräsident Frank-

Walter Steinmeier und seine

Ehefrau ElkeBüdenbender

wieder Berliner und andere

Besucher zum „Bürgerfest“

im Schlossgarten. Der Eintritt

ins SchlossBellevue ist natürlich

wieder frei.

Lösung vom

03. August:

Quadrat E1

Foto: Imago/Rüdiger Wölk

trocken

Osteuropäerin

Schieferfels

Inselstaat

im

Pazifik

Autor

von

,Maigret‘

†1989

Wort am

Gebetsende

präzise

großes

Hirschtier

das Ansehen

einer

Person

Wildwasserrauschen

Strom

zum Kurischen

Haff

Riesen

kleines

Sportboot

einerlei

französisch:

oder

afrikanischer

Staat

indon.

Hohlmaß

(1,5 l)

Verbeugung

beim

Judo

Rundbau

äußere

Gestalt

Abdichtungsmittel

Lebensgemeinschaften

Nordeuropäerin

Level,

Abschnitt

traditionelles

portug.

Lied

Salz der

Kieselsäure

König

d. Kung-

Fu †

Naumburger

Domfigur

span.

Anrede:

Herr

griech.

Vorsilbe:

gut,

wohl

italienisch:

ja

Abk.:

Anno

Domini

sehr

schlank

Heilpflanze

Erbgutträger

Einfälle

Fluß

in

Peru

BK-we-sr-13x26-323a


2 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019

Kakuro Eieruhr Wabenrätsel

7

17

9

10

13

23

11

25

15

10

20

18

21

2

4

9

1

5

Symbolrätsel

9

13

14

12

17

18

13

10

7

19

21

15

20

5

6

9

4

7

18

13

10

14

12

8

15

19

9

15

10

6

16

12

BK-we-ka-323a

1. Ausruf des Erstaunens, 2. Filmszenenteile,

3. geringe Entfernung, 4. englisch: eins, 5. Mutter

der Nibelungenkönige,6.Harze von Tropenbäumen,

7. früher als erwartet, 8. japanische Währung

2

3

6

1

4

5

E

S

foppen

einfaches

Lokal

Italien

in der

Landessprache

seidiger

Baumwollstoff

mittelamerik.

Staat

Tropenfrucht

Staudamm

in

Ägypten

kaufm.:

Brauch

ölhaltiges

Gewürz

Buch von

Otfried

Preußler

7

8

borgen

wildes

gefährliches

Tier

R

Zahlenkreuzworträtsel

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

.

17

11

10

6

11

2

7

10

10

14

4

19

15

14

16

5

16

14

6

7

18

15

14

10

2

19

12

15

13

10

6

7

19

14

13

3

11

15

19

19

18

10

6

19

6

11

6

2

17

5

17

7

18

8 9

19 7 18

18

14

6

11

19

E T U I

13 7 18 2

14

6

17

14

9

2

3

17

19

14

14

18

6

14

14

4

13

19

18

3

14

16

7

8

14

18

9

15

10

19

18

10

14

17

19

1

14

1

13

10

Lösungswort:

BK-we-zkw-323a

1 2 3 4 5 6 7 8 9


RÄTSEL 3

Silbenrätsel

Schüttelschwede

Aus den folgenden Silben sind 15

Wörter mit den unten aufgeführten

Bedeutungen zu bilden:

AD -AGIE -AGRI -AN-BLAN -CHAM -

DE -DE-DER-DU -EHR -ELL -FEL -

FELD -FISCH -FLUG -FURCHT -

GANG -GNE -GNER -GUEN -HUHN -

KAT-KER -KUL -NIE -PA-RE -REN -

SCHAU -SCHNEE -SI-STIG -STOSS -

TUR -VO-ZIER

AADD

IKNT

AEIKT

AAA

NNS

AEKO

RTT

AIMS

MTU

AMT

CEEG

HSU

AAEFH

KRRT

ABI

ABER

ABBNO

AINU

EOPS

E

CHI

BEGRU

EESS

BEIL

IKS

BEEN

EORS

AEEL

MNOS

AGIMS

1

handeln

2

ostberlin.: reines Benzin

BHIO

AEMOT

ESTT

AHIO

AER

SSU

BINO

EPTU

P

O

S

EMNO

AGS

EG

BK-ssw-16x8-323a

3

Formenentwickler (engl.)

Magisches Quadrat

Bastelgitter

4

Ruin

5

Hühnervogel des Nordens

6

Respekt

1

2

3

4

2 3 4 5 6

4Buchstaben: GABE, KANT,NAHT,ZINS

5Buchstaben: ACHAT, ELKOS, GOETZ, KOMIK, TOBAK, WEDAU

7Buchstaben: APPETIT,TREFFEN

8Buchstaben: KURZWEIL

10 Buchstaben: ELEKTRIKER, FESTHALTEN, TOTALITAER

11 Buchstaben: KURFUERSTIN

7

vorteilhaft

8

Auslöser

9

Rechtsanwalt

5

6

1. ostfranz. Grenzland, 2. geschnittenes Holz, 3. über´s

Handy m. Tastendruck verständigen, 4. Gruppe der Krebstiere,

5. Singvogel, 6. Almhirt

4

10

5

8

5

5

5

9

8 11

10

Ackerbau

4

5

1

11

Landeplatz

12

Streitgespräch

10

7

7

5

A

C

3

13

Haustier

14

Schippe

10

2

6

7

4

H

A

T

15

franz. Landschaft

Bei richtiger Lösung ergeben die

zweiten Buchstaben -von oben nach

unten gelesen - und die siebten

Buchstaben -von unten nach oben

gelesen -ein Sprichwort.

4

5

4

Lösungswort:

BK-we-bag-323a

1 2 3 4 5 6 7 8 9


1

5

10

11

herabsetzen

mittelamerik.

Staat

engl.:

Gesetz

Schellfischart

griechischer

Buchstabe

Tierkreiszeichen

ohne

jeden

Luxus

Entweichung

gemeinschaftsfremd

großes

Raubtier

Prophet

zur Zeit

Davids

(A.T.)

Männername

Hundelaute

dt.

Musiker

(James)†

Schattenboxen

spanischer

Artikel

Karpfenfisch

schweiz.

Kanton

Gesichtshaartrachten

Gummiharzart

feine

ägypt.

Baumwolle

Vorname

Toscaninis


Abk.:

an der

Pappverpackung

Hafenstadt

auf

Korsika

See in

Schottland

(Loch ...)

Grafschaft

in

Wales

byzantinische

Prinzessin

Tagesmitte

baumgesäumte

Straßen

byzant.

Kaiserin

†1050

Futterpflanze

Motorabdeckung

Hauptgott

der

nord.

Sage

feiner

Unterschied

Stadt in

Israel

griech.

Buchstabe

Kohleprodukt

Seemannsgruß

Militärschüler

Abk.:

Voltigierturnier

amerik.

Münzeinheiten

abzüglich

Holzraummaß

Stadt in

Belgien

Figur in

,Die verkaufte

Braut‘

spanisch:

Meer

röm.

Kaiser

ital.

Name

des

Ätna

Teil des

Grubenbaus

Jugendlicher

(Kw.)

arab.

Zupfinstrument

lustiges

Bühnenstück

kleinstes

Teilchen

Abenteuer

Halbton

unter A

Bergschräge

westl.

Militärbündnis

(Abk.)

musik.

Übungsstück

kaufm.:

heute

Radmittelstücke

männliches

Schwein

Großfamilie

Frauenkurzname

polit.

motiv.

Gewaltakt

englisch:

Huhn

Anrichte

Vorname

Chagalls

Schlangenart

Gegner

Luthers

†1543

höchster

Berg

in der

Türkei

quälendes

Nachtgespenst

israelitischer

König

wörtlich

anführen

Dienststelle

Fangseil

belg.

Chemiker


(2 W.)

Geräusch

Labans

Tochter

(A.T.)

Ort bei

Rheinsberg

israel.

Stadt am

Golf von

Akaba

Getöse

nach

unten

kletternder

Pflanzentrieb

Vogelkraut

orient.

Wollstoff

stehendes

Gewässer

weltumfassend

verwirrt

westafrik.

Staat

Ort bei

Mirow

(Müritz)

Papagei

Mittelund

Südamerikas

empfehlenswert

Gattin

des

Ägir

Kratersee

nervöses

Gesichtszucken

sichere

Grundlage

Lendentuch

der

Inder

Stadt im

Jemen

(Asch ...)

Ruinenstätte

in

Ägypten

sehr

fest

Buchregisterzeichen

(Abk.)

griech.

Buchstabe

Leitgedanke

Abk.:

gleich

schott.

Männername

Volksgruppe

in Nepal

Knorpelfisch

Trickfilmzeichner

Angeh.

eines

Wandervolks

Kitzel

Volksstamm

in

Ruanda

Lottozahlenermittlung

dünnes

Metallblatt

englischer

Dichter

†1821

aus

jenem

Loch

in der

Nadel

Gesetzlosigkeit

gr.

kasach.

Gewässer

(...see)

Strafstoß

beim

Fußball

sehr

seltsam

veraltet:

wegen

passiv

Steuerrad

ehem.

dt.

Münze

(Abk.)

Vogellaut

Yams

Gardine

Kleinstkinder

gemein

Schuhmacherwerkzeug

Rufname

Schwarzeneggers

der

Weltraum

englische

Verneinung

erster

Ton der

Tonleiter

ein

Apostel

Startphase

US-

Westernlegende

(Wyatt)

Baustellensicherung

Brotkörper

Entzündung

der Talgdrüsen

Spitzart

(Hund)

Zweiergruppen

dt.

Presseagentur

(Abk.)

Vorname

der

Gardner†

islam.

Name

für Gott

südam.

Orchideengattung

Fremdwortteil:

neu

Golfabschlagplatz

Lurchtier

Blutstillmittel

ital.,

latein.:

Kunst

Kerbtierschaden

japan.

Adelsklasse

nicht

gesund

Initialen

Astairs†

ärmelloses

Oberteil

Behörde

für Jobvermittlungen

Stadt in

Niedersachsen

Tint

fisc

farb

stof

star

Abn

gun

ein

weic

Gew

Koh

wass

stoff

reste

dt.-f

Mal

†19

(Ha

4 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019


Herbst 2019 4,50 €

RÄTSEL 5

en-

h-

-

f

englisch:

ist

zweipolig

ital.

Klosterbruder

(Kw.)

Blutbahnen

Königin

der

tschech.

Sage

Autor

von

,Momo‘ †

kindliches

Getue

poet.:

flaches

Wiesengelände

Bergeinschnitt

indischer

Volksstamm

norw.

Küstenstadt

spanisch:

Januar

Übrigbleibendes

köcheln

Zeitungslieferant

ke

eig

9

fette

Tonerde

antike

Stadt in

Thrakien

ein US-

Geheimdienst

Fragewort

ohne

Gebiss

Fragewort

7

Erdaushub

Hektar

(Abk.)

Hotelbegriff

Name der

Donau

in der

Antike

Abgötter

elektr.

geladenes

Teilchen

Extremität

Hauptstadt

Irans

Benehmen

italienischer

Artikel

Kiepe

ein

Bindewort

engl. Bier

Geschwindigkeit

ritterliche

Liebeslyrik

Kosakenführer

röm.

Kupfergeld

Nahrungaufnehmender

4

englisches

Biermaß

Flügelhorn

mit

Ideen

unterstützen

Griff

hes

ebe

len-

er-

-

rz.

er

66

ns)

chem.

Zeichen

für

Radium

arabischer

Fürstentitel

Herrenbekleidung

Gepflogenheit

Radspeichenkränze

sehr

tiefer

Musikton

Autorenverband

Stangenweißbrot

(franz.)

waagerechte

Segelstangen

chem.

Zeichen

für Eisen

DASMAGAZIN DES

ABENTEUER

BUNDESLIGA!

UND

Eine Rundreise

durch Unions

neue Fussballwelt

EISERN ANTWORTEN

DieAbwehrspielerNeven Subotic und

Marvin Friedrich im Doppelinterview

www.berliner-kurier.de

Hirt

auf der

Alm

ehrlich

8

NIEMALS

bunter

Tropenvogel

ein

ehem.

Schah

Persiens

VERGESSEN

EISERN UNTERSTÜTZEN

Ein in Arizonalebender,besonders

leidenschaftlicher FanimPorträt

EISERN

Initialen

der

Graf

,heilig‘

in dt.

Städtenamen

UNION

Ab

August

am Kiosk

engl.:

essen

(Präteritum)

Alkalimetall

Hauptstadt

von Jordanien

filtern

Tierpfote

bäuerliche

Arbeit

hebrä.:

ich

Erdzeitalter

Stadt am

Weißen

Meer

moham.

Oberhaupt

Brennstoffe

Bürogerät

ugs.:

erschöpft

einzigartige

Neuigkeit

kanarische

Insel

altnord.

Dichter

und

Sänger

Wortteil:

acht

Gerede

12

Komponist

von

,Bolero‘

Vornehmtuer

Stadt in

Syrien

im

Jahre

(latein.)

griech.

Opernsängerin

(Maria†)

Büchergestell

US-

Politiker

(Jean) †

chem.

Zeichen

für

Tellur

Stadt in

Lettland

ein Tierkreiszeichen

Südosteuropäer

14

kleines

Haustier

kleines

Raubtier

Einfühlungsvermögen

3

engl.:

eingeschaltet

Komponist

der

,Zauberflöte‘

weiblicher

franz.

Artikel

kleines

Gartenhaus

eine

Ampelphase

entfaltende

Kraft

durch

Gebete

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

eine

Tonart

Etikett

13

Auktionspreis

Hakenschlinge

griech.

Philosoph

der

Antike

Berater

der

japan.

Kaiser

unbest.

Artikel

Wasservogel

Bürgschaft

i. Kreditverkehr

Lappe

altröm.

Göttin

der

Ernte

Vorfahr

6

griech.

Göttervater

Ausruf

des

Erstaunens

Abwaschbecken

ugs.:

Hallo

Vorname

d. Rennfahrers

Prost

Demontage

Kfz-Z.

Salzgitter

Verhältniswort

2

Rufname

von

Guevara

†1967

span.

Hochebene

Fremdwortteil:

vier

Pelztier

ein

Bindewort

BK-we-sr-43x28-323a


1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

unlängst

erstelltes

Gebäude

nur einmal

vorhanden

Blechblasinstrument

Vulkan

auf

Sizilien

Vergnügen

(engl.)

französisch:

Frankreich

Art

eines

Tons

Hunderasse

german.

Spieße

ital.

Tonsilbe

Hauptstadt

von Simbabwe

zweifelhaft

(lat.)

kaufm.:

Bestand

Papageien

Neuseelands

direkt

Kamin

rar

bayr.:

Rettich

Faserrest

aus

jenem

Flüssigkeitsbehälter

norweg.

Schriftsteller

†1906

Staat

in der

Karibik

englisch:

Irrtum

Tutenschnecke

äußerste

Grenze

Stadtpatronin

von Köln

griech.

Buchstabe

Wassersportler

Abfahrt

Rufname

von

Capone

Zahncreme

laufbehindert

helles

engl.

Bier

westbritische

Halbinsel

Kosename

e. span.

Königin

letzter

Wortteil

männlicher

franz.

Artikel

altgriech.

Stadtburg

Zeichen

in

Psalmen

chinesische

Dynastie

griech.

Buchstabe

Initialen

Cosbys

Körper

ostdt.:

Brathähnchen

Vorname

d. Schauspielers

Connery

Auslandsbleibe

(Mz.)

islam.

Herrscher

Lebenshauch

ind.

Bundesstaat

ein

Insekt

Teil der

Reklame

russ.

Atomrakete

(,... 20‘)

griech.

Göttin

des Friedens

Denkschriften

(Kw.)

südosteurop.

Hauptstadt

Teil des

Kopfes

Hackfleisch

vom

Schwein

ein

Kontinent

Yssel-

Zufluß

franz.

Kaiserhaus

Ketzerei

weiches

Schwermetall

große

Grünfläche

Wahlübung

beim

Sport

ehem.

dt.

Münze

(Abk.)

religiöses

Lied

persönl.

Fürwort

Hauptstadt

von Jordanien

koffeinhaltiges

Getränk

(Kw.)

größter

einheim.

Süßwasserfisch

Käsesorte

Homebanking

Geheimzahl

(Abk.)

latein.:

Geist,

Seele,

Mut

zart

Pflanzenstiel

Medienbezugsart

(Mz.)

genehmigen

Initialen

Astairs†

Kupfer-

Alu-Verbindung

altröm.

Hausgötter

dt.-frz.

Maler

†1966

(Hans)

natürl.

Zeichnung

im Holz

oberer

Rockrand

Fluss

durch

das

Saarland

edle

Pferderasse

so weit

musik.:

viel,

sehr

Frauenname

Ruder

englisch:

ist

Westbelgier

deutlich

gemacht

große

Tierpfote

franz.

Adelsprädikat

ital.

Name

von

Meran

Stadt

an der

Saale

ohne

Inhalt

großer

Flüssigkeitsbehälter

Gefäß

mit

Henkel

Stimmzettelbehälter

tiefste

Feindschaft

Fußrücken

Pappel

mit

eirunden

Blättern

Hochschulreife

(Kw.)

persönliches

Fürwort

waghalsig

breiige,

erdige

Flüssigkeit

orient.

Wollstoff

bestimmter

Artikel

nat.

Mineral

arab.

Zupfinstrument

japanisches

Längenmaß

wilde

Ackerpflanze

Auerochse

unbeweglich

Wichtigtuerei

Tonbezeichnung

Kfz-Z.

Elbe-

Elster-

Kreis

Volk in

Kleinasien

päpstliche

Zentralbehörde

lateinisch:

eins

Stadt im

Süden

Honshus

(Japan)

Ort bei

Zwolle

(NL)

,blaublütig‘

öffentl.

Bäder i.

antiken

Rom

chem.

Zeichen

Germanium

Haff,

Lagune

BK-we-sr-21x28-323a

6 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019


RÄTSEL 7

Ureinwohner

Amerikas

Ordensfrau

Investition

amerik.

Münzeinheiten

Teil der

Blüte

ein Werk

Heines

(,... Troll‘)

engl.

Herrschergeschlecht

eine

Kiefernart

abgezehrt

Riese im

franz.

Märchen

Seifenvorprodukte

ein

Massenmedium

afrik.

Kuhantilopen

Angeh.

einer

Weltreligion

Bergwerksschacht

für

(lat.)

Entwässerungsgraben

polit.

Fanatiker

englisch:

neu

Jungen

Abgott

Gesuch

Boten

Gottes

Figur bei

Jules

Verne

zirka

gedrehte

Schnur

Auspuffausstoß

Segeltau

Krankentransportmittel

hebräisch:

ja

Held der

Argonautensage

Karpfenfisch

Einheit

der

Strahlendosis

ein Erweiterungsmodul

...in (PC)

Geborgtes

mexik.

Währung

betrügen auszeichnen

französisch:

Straße

französischer

Artikel

faserige

Baumrinde

Schieferfels

chem.

Zeichen

für Beryllium

Ruinenstätte

am Nil

Günstling

Laubbaum

griech.

Vorsilbe:

bei, daneben

Kniff,

Trick

einjähriges

Pferd

engl.

Starkbier

kleiner

Barockengel

süddt.:

Treppenhaus

Teil

einer

Filmszene

Spielleitung

Schlechtwetterzone

nicht

ausgeschaltet

Initialen

von

Ungerer

Ausruf

des

Erstaunens

pflanzlicher

Farbstoff

Autor

von

,Die

Elenden‘

Staudengemüse

stichhaltig

nicht

diese

Lautbildungslehre

sehr

großer

Mensch

span.,

ital.:

eins

BK-we-sr-12x21-323a

Seite II

Kakuro

9

6

2

7

4

5

1

2

3

5

8

1

9

4

7

1

7

3

9

8

6

2

Symbolrätsel

Eieruhr

1

2

9

8

7

3

8

5

3

2

7

6

9

Wabenrätsel

Zahlenkreuzworträtsel

4

1

3

2

8

2

1

7

9

4

8

7

8

5

1

3

9

6

5

9

8

4

1

7

3

6 1 7 1 1 3 2

1 7 3 7 8 2 5 1

2 3 4 1 4 9 3 8 3

M

E

K

T

C

N

P

O

R

E

N

H

O

O

G

E

E

I

V

U

N

C

G

O

U

E

E

R

N

R

A

I

N

E

B

I

L

D

H

U

E

B

S

C

H

G

S

U

L

F

A

T

M

E

L

T

A

U

E

E

L

O

N

E

H

E

D

B

A

E

U

M

E

I

S

A

R

A

N

K

R

A

R

I

G

A

A

R

R

I

V

A

L

M

M

A

I

N

H

G

E

E

D

E

L

E

E

R

N

A

R

R

E

N

A

N

T

R

E

I

A

B

A

1= E, 2= B, 3= F, 4= M, 5= L, 6= U, 7= S, 8=

T, 9= K, 10 =G ,1 1= O, 12 =R ,1 3= I, 14 =N ,

15 =P,16=C, 17 =V,18=H, 19 =A,20=D

RENEKLODE

N

I

E

E

S

R

C

U

S

N

A

H

T

N

T

I

N

E

N

E

N

U

E

B

P R O I

T A

E L M U

E E

R X E B

N E

N I E S

N M

N E E T

P A

T P R I

A N

U D

Seite III

1. MAGNAT, 2. AUSRUF,

3. ESKAPADE, 4. EDITOR,

5. HARLEKIN, 6. ZUNDER,

7. SEITDEM, 8. URBILD,

9. SIEGERIN, 10. ISOLIERT,

11.STUART, 12. BEWACHER,

13. EIBISCH, 14. ANGEBOT,

15. GERAET

Ausdauer ist eine Tochter der Kraft

Schüttelrätsel

S

S

E

A

S

I

A

T

I

N

H

E

C

K

F

O

N

A

H

K

E

N

G

E

N

E

V

E

R

Gitterrätsel

A

L

A

S

K

A

A

B

R

I

E

B

Magisches Quadrat

A

N

G

O

L

A

U

L

L

Y

S

N

E

A

P

E

L

F

P

E

T

A

G

A

L

A

N

T

S

P

E

R

R

Z

O

N

E

R

O

P

A

N

K

E

C

U

O

E N O E

FOSS ILIE N

L

E

N

K

E

R

L

L

E

H

I

S

T

E

R

S

E

K

T

A

L

T

E

R

N

D

I

B

L

E

U

N

E

O

N

E

C

I

B

A

R

R

I

E

R

E

I

D

N

H

G

N

U

R

B

D

R

T

U

N

D O S

A

E

E

B

E

E

T

T

R

A

S

S

E

T

I

L

G

E

N

R

E

A

L

E

S

B

U

L

I

E

G

E

N

E

R

E

L

L

Seite

A

Z

G

F

B

G

U

R

T

G

K

O

E

H

L

E

R

R

O

L

L

E

R

G

R

U

P

P

E

A

E

S

O

Z

O

N

K

S

T

D

I

A

R

A

M

A

U

E

D

I

R

E

R

S

T

A

R

R

T

I

M

O

B

I

L

E

G

D

A

T

I

V

U

T

R

E

G

E

A

M

B

O

R

A

L

A

R

E

S

T

H

E

R

L

C

A

M

P

S

S

G

A

G

D

G

E

B

A

R

E

N

A

D

E

R

T

A

N

T

A

L

H

A

U

S

W

A

H

L

S

E

R

I

E

F

E

U

B

E

T

H

M

E

M

E

S

T

A

U

U

L

A

N

N

O

F

I

D

E

L

I

O

N

E

R

I

A

T

U

M

C

U

P

L

A

L

T

A

N

I

I

B

A

N

N

S

T

U

R

M

E

F

E

H

D

E

H

S

T

E

U

E

R

I

S

O

O

D

C

R

U

S

I

E

R

S

T

D

E

R

I

O

E

A

J

A

S

K

G

E

N

E

I

G

T

O

D

E

S

O

N

N

E

N

B

R

A

N

D

B

E

K

U

N

D

U

N

G

S

P

I

R

I

T

U

S

I

D

E

E

O

S

Seite IV -V

O

H

S

G

M

A

K

W

E

K

Seite VI

R E

EIE D

M I

R

L E

O N

G

EISS

A

NSP

O

RN

H

EERE

S

M

U

P

E

F

B

H

A

R

A

T

S

E

R

B

E

E

L

G

E

R

H

E

A

D

L

I

N

E

K

Z

H

O

U

B

O

A

S

K

E

T

C

G

R

A

U

K

E

L

E

I

V

G

ARA

G

E

O

N

E

O

U

R

E

I

F

E

L

R

K

U

E

V

E

T

T

E

R

V

B

A

E

T

T

L

F

B

A

L

L

E

I

R

I

K

E

T

U

M

B

E

U

I

M

M

E

N

G

LAENZEN

D

O

A

NKA

S

EIHE

A L

TL

D

A G E

S N

G U

U HI M

P

WEISSRUSSIN

W

A

U

N

E

R

E

I

D

E

I

N

R

O

E

T

E

L

G

N

A

K

E

M

B

R

A

N

L

E

A

N

M

A

E

I

S

E

R

A

A

O

R

T

A

T

R

O

DDELN

T

YRANN

L

E

I

N

M

B

E

S

S

N

E

U

N

E

H

O

S

E

A

L

S

T

R

E

S

E

N

A

R

E

R

K

A

E

S

E

R

M

I

E

P

O

E

A

A

T

L

I

L

A

Y

O

U

E

D

I

S

O

N

K

Lösungswort:

K

N

U

E

P

F

E

N

T

A

R

O

A

V

E

C

R

E

H

P

E

C

A

K

D

O D

I NIS

D S

I

O O A M F

M O B I E N N AEKELN LIP

E USCHMESSER V I L

U I O N O

G EFA EBE N D S

C E EA O K

L O A

M BH R N E R L L

O C E TAT C A P

EZAL R D V OMES S

S N AVIS N

K ATTLER W S IFE

L M ENN

E U I L

S T T A K E

W I Z E N A K T

G A D E

D

S

E

A

L

L

U

E

R

E

L

E

H

A

R

I

R

E

A

E

B

E

R

H

A

R

D

I

T

B

U

K

A

R

E

S

T

D

P

I

A

F

R

O

L

A

E

L

E

O

N

O

R

E

R

G

I

S

E

K

A

N

T

E

H

E

S

O

L

A

G

S

E

N

A

N

S

P

A

N

G

U

V

E

R

S

T

A

N

D

S

G

R

O

S

S

E

N

K

E

L

K

O

S

E

R

M

I

S

T

R

O

Z

E

A

N

E

S

S

A

A

H

R

D

T

I

S

T

E

E

G

E

R

I

U

R

A

L

T

K

S

T

M

O

E

R

I

E

A

LL

E

R

G

ISCH

L

EPUS

E

BER

G

F

H

EISA

E

KUGELSCHREIBER

L

E

S

A

R

T

F

W

E

I

N

G

U

T

F

I

R

N

E

O

S

A

R

Z

O

E

R

T

L

K

G

I

E

R

Z

E

E

R

I

N

B

E

A

G

A

L

A

H

A

D

E

C

C

E

S

E

N

N

A

NNE E N

D EHMEN

C

L LOG

V

W K

H ER M ANUELE

EBE ATSCH

I

N

S

V A

ITE S A

A OLEIL MMAN

S

H

P ABIT

H

M R OMER

ILE ITE

U

S

I

S

A

S

I

I

R

T

G

E

A

B

T

H

I

R

S

C

H

H

K

G

K A

U

S

M

A

N

E

G

E

R

A

D

E

N

E

T

E

K

M

A

G

E

N

Seite VII

T

A

S

E

Seite VIII

L

W

D

R

S

U

K

B

O

D

E

K

F

S

P

L

E

N

U

M

H

U

E

G

A

R

T

T

A

N

K

S

S

M

A

R

C

U

S

E

A

R

G

O

S

B

N

L

D

E

S

X

E

A

H

N

U

N

G

I

W

O

D

A

H

C

S

V

A

G

O

R

A

K

A

N

U

T

E

Auflösungen vom letzten Sonnabend!

R

A

S

I

L

U

R

B

T

F

G

E

S

A

K

I

F

L

I

C

S

B

M

O

S

T

L

R

E

I

T

E

N

W

Q

P

J

L

S

X

S

B

L

E

N

D

E

N

L

A

A

A

R

E

C

O

D

E

K

G

E

W

S

I

V

O

I

P

F

B

I

E

N

R

H

K

O

L

L

E

G

I

A

L

H

L

S

B

S

W

E

T

S

V

K

Z

R

A

V

Y

L

V

A

I

G

U

A

N

A

A

R

S

L

U

P

E

B

E

T

T

E

N

A

O

Q

M

N

X

O

U

I

D

E

E

N

A

R

M

M

B

A

B

A

E

L

O

G

E

E

G

D

E

L

O

A

A

D

P

M

S

A

T

I

R

E

N

L

A

F

D

D

K

N

C

T

R

I

P

E

L

A

T

E

R

E

T

R

A

E

N

K

E

R

U

E

C

K

W

A

E

R

T

S

B

A

T

D

A

F

R

I

K

A

O

R

Y

J

A

Y

O

J

J

I

A

T

E

M

F

U

H

L

A

N

D

E

L

H

E

L

I

F

T

B

E

A

T

L

E

S

L

A

U

B

U

U

I

A

R

Q

A

D

I

Z

W

I

L

L

E

G

A

D

A

N

A

A

N

G

U

S

G

R

T

E

I

N

T

A

C

G

B

F

U

S

Y

S

E

S

S

I

O

N

T

S

E

I

L

E

W

I

S

O

N

A

B

E

P

H

A

S

E

S

E

G

G

K

K

J

P

E

C

O

F

C

U

R

N

U

C

K

E

I

N

R

I

E

S

A

U

B

E

R

A

E

I

D

I

O

M

E

A

O

S

H

O

A

S

E

R

I

S

O

N

O

R

T

A

L

A

R

E

S

R

E

Q

A

L

W

H

V

A

L

L

E

E

O

B

A

E

R

C

L

E

A

N

U

W

E

I

C

H

R

A

H

N

E

B

L

E

I

O

R

I

C

H

T

E

R

I

L

B

I

S

O

N

N

S

H

U

L

O

T

M

A

R

H

S

M

O

K

E

M

U

S

E

T

D

E

S

E

L

E

I

L

I

D

A

P

M

K

H

P

Q

R

V

L

C

S

E

H

R

I

B

A

K

A

U

S

T

A

G

A

Z

O

A

N

S

G

U

D

R

U

N

I

A

P

E

B

I

O

X

A

H

L

E

M

O

N

S

T

E

R

G

N

O

M

E

M

E

I

S

S

E

L

D

E

R

I

A

S

I

N

N

U

R

W

R

X

I

F

X

G

T

E

I

N

D

E

N

I

M

A

G

D

A

H

A

R

D

W

A

R

E

D

E

N

H

A

A

G

I

N

G

O

S

K

G

N

B

M

F

Z


Sudoku

LEICHT 1 LEICHT 2 LEICHT 3

MITTEL 1 MITTEL 2 MITTEL 3

SCHWER 1 SCHWER 2

LEICHT 1 LEICHT 2

LEICHT 3 MITTEL 1

MITTEL 2 MITTEL 3

SCHWER 1 SCHWER 2

Puzzlerätsel

Sudoku -Auflösungen

6

3

5

2

1

7

9

8

4

1

4

9

8

6

3

5

7

2

7

2

8

5

4

9

6

1

3

2

9

3

7

5

8

4

6

1

4

5

6

9

2

1

7

3

8

8

7

1

6

3

4

2

5

9

9

8

2

3

7

5

1

4

6

3

1

7

4

9

6

8

2

5

5

6

4

1

8

2

3

9

7

1

8

2

7

9

3

4

5

6

4

5

7

8

6

1

9

2

3

3

9

6

5

2

4

7

8

1

6

4

3

1

7

2

5

9

8

2

7

9

6

5

8

3

1

4

8

1

5

4

3

9

2

6

7

5

2

4

3

1

6

8

7

9

9

3

1

2

8

7

6

4

5

7

6

8

9

4

5

1

3

2

8

7

9

2

6

3

5

1

4

4

3

5

8

1

9

6

7

2

1

6

2

4

5

7

3

9

8

9

4

8

5

2

6

7

3

1

6

2

1

3

7

8

4

5

9

3

5

7

9

4

1

8

2

6

2

1

6

7

8

5

9

4

3

7

9

4

6

3

2

1

8

5

5

8

3

1

9

4

2

6

7

5

1

7

8

6

3

7

7

2

5

1

2

3

7

8

4

6

7

8

6

4

2

9

8

5

4

6

1

4

9

6

1

8

3

1

7

9

4

9

2

3

6

5

2

4

3

1

2

8

7

9

3

1

8

4

9

2

6

1

6

8

9

3

1

5

4

5

2

8

9

2

6

1

4

3

8

2

4

3

9

9

5

7

3

1

3

8

4

5

7

1

6

1

6

5

7

2

8

5

8

9

4

2

7

8

3

2

5

6

4

1

7

9

7

6

9

1

3

2

8

5

4

4

5

1

8

7

9

3

6

2

3

2

5

4

1

7

6

9

8

9

4

8

3

5

6

2

1

7

6

1

7

2

9

8

4

3

5

1

7

4

6

8

5

9

2

3

5

8

6

9

2

3

7

4

1

2

9

3

7

4

1

5

8

6

8

1

5

7

2

9

6

4

3

9

2

7

6

3

4

8

5

1

6

4

3

5

1

8

7

9

2

2

7

8

9

4

3

1

6

5

1

9

6

8

7

5

2

3

4

5

3

4

1

6

2

9

7

8

4

5

9

2

8

6

3

1

7

7

6

2

3

5

1

4

8

9

3

8

1

4

9

7

5

2

6

3

8

1

7

4

2

6

5

9

6

5

4

9

8

1

2

3

7

9

7

2

5

6

3

1

4

8

2

3

7

6

5

9

4

8

1

1

6

8

4

3

7

9

2

5

5

4

9

2

1

8

3

7

6

8

9

6

3

2

5

7

1

4

4

2

5

1

7

6

8

9

3

7

1

3

8

9

4

5

6

2

8

3

2

1

7

1

3

2

4

5

6

2

5

4

1

8

5

6

9

8

4

1

7

2

3

9

2

3

9

3

5

8

6

8

7

2

9

2

6

1

6

3

5

8

9

7

8

4

1

7

4

6

9

7

5

2

6

3

7

7

1

8

9

9

7

6

3

5

9

8

7

7

5

3

1

8

7

8

1

8

4

7

9

5

4

3

8

6

3

5

1

4

7

6

1

2

5

3

6

8

2

1

4

7

9

8

7

9

4

3

6

5

2

1

4

2

1

5

9

7

8

6

3

6

4

5

7

1

3

9

8

2

2

1

3

9

8

5

6

4

7

9

8

7

2

6

4

3

1

5

1

5

8

3

4

2

7

9

6

3

9

2

6

7

8

1

5

4

7

6

4

1

5

9

2

3

8

3

7

4

1

5

6

8

2

9

5

1

9

7

8

2

3

4

6

6

8

2

9

3

4

7

1

5

2

3

1

8

4

5

6

9

7

9

6

8

2

7

1

4

5

3

7

4

5

6

9

3

2

8

1

4

5

6

3

2

9

1

7

8

8

9

3

4

1

7

5

6

2

1

2

7

5

6

8

9

3

4

4

3

1

4

2

1

5

3

5

9

8

3

9

5

6

8

7

3

1

2

7

9

6

3

7

8

1

5

9

5

7

4

8

9

5

3

7

6

2

1

5

7

8

4

9

7

9

7

2

1

6

8

R

Z

B

Q

E

Z

W

P

A

E

Z

Y

Q

U

J

A

I

K

G

A

Y

B

P

F

F

J

W

O

L

T

E

R

E

A

S

T

S

I

D

E

G

O

H

T

G

K

Y

S

E

S

S

O

L

F

J

S

N

T

G

E

R

O

K

A

P

B

M

O

O

S

G

L

Y

A

V

A

E

S

X

I

I

H

S

O

C

R

L

E

H

N

V

O

W

H

L

N

X

H

O

A

R

Z

E

I

D

O

Y

A

B

B

H

R

T

F

D

X

H

G

E

M

U

Z

A

B

S

U

C

N

Q

F

I

S

T

E

R

N

L

Q

O

A

K

J

W

U

EASTSIDE –FISTERN –

FLOSSE –FRESSALIEN –

GOERLI –MACHER –

OSTBAHNHOF –SORBEN –

WOLTER

8 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 10. August 2019


Berliner Zeitung |Berliner Kurier

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design

Nr.32, Ausgabe 10./11. August 2019

SERIE STADTENTWICKLUNG

Bild: Bauwert AG

Neue Quartiere in

Charlottenburg-Wilmersdorf 04

BAUWERTAG░AM HOCHMEISTERPLATZ

Umweltfreundlich spachteln

Für jeden Schaden in Wand und Boden

gibt es den richtigen Spachtel –mit

Umweltsiegel. Eine kleine Einführung

Rechtsexperten

In der Nebenkostenabrechnung ist die

Wohnung plötzlich größer als im

Mietvertrag. Der Rechtsanwalt hilft weiter

Im Gespräch

Oliver Schruoffeneger, Baustadtrat in

Charlottenburg-Wilmersdorf, über die

Entwicklungsperspektiven des Bezirks


Nr.32, Ausgabe 10./11. August 2019

/ 3

Wenn die Tapeten abgezogen

werden, zeigen sich darunter

oft vielfältigeSchäden.

KURZ &GUT

Bei der Berechnung des Wohngelds für

Hartz-IV-Empfänger müssen Gemeinden

ein schlüssiges Konzept zur Feststellung

der ortsüblichen Miete vorlegen, urteilte das

Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen.

AZ: (L 6AS467/17)

Editorial

Nadine Kirsch

und das Immo-Team

ERKENNTNISSE AM VIKTORIA-LUISE-PLATZ

Vor kurzem wurde ich Touristenführerin für eine Berliner Freundin in

meinem Heimatbezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Meine Freundin

wohnt in Marzahn und war noch nie am Viktoria-Luise-Platz gewesen.

Sie hatte noch nie die 6. Etage im Kadewe besucht oder war durch den

Schlosspark Charlottenburg spaziert. Erstaunlich! Wenn man Menschen

seine Lieblingsorte vorstellt, ist Herzklopfen dabei. Würde sie

den Ort mögen? Fühlte sie die Schönheit, die mich anzieht?

Meine Freundin war so begeistert wie ich. Wir saßen auf der Bank

im Viktoria-Luise-Park und genossen das Plätschern des Brunnens.

Gleichzeitig war es merkwürdig. Warum brauchen wir so lange, um

die gerade mal 20 Kilometer entfernte, andere Seite Berlins kennenzulernen?

Später las ich in einem Buch von Wolf Biermann, dass er,

wohnhaft in der Chausseestraße, sich nie weit von seinem Zuhause

wegbewegt hat. Also alles ganz menschlich. Ich war kürzlich auch bei

ihr zu Besuch. Wir müssen das bald wiederholen.

Bild:Sergey Kolesnikov/123rf.com

IST GUT FÜRS WOHNKLIMA:

UMWELTFREUNDLICH SPACHTELN

Wer beim Umzug oder im Rahmen von Renovierungen Abschied von der alten Wandbekleidung

nimmt, muss manchmal schlucken. Die Tapete ist runter –und die Kinnlade auch. Denn oft entdecken

Mieter und Bauherren nicht bloß übertapezierte Bohrlöcher,sondern regelrechte Spannungsrisse

oder kapitale Putzschäden. Da hilft alles nichts: Es muss gespachtelt werden. Um Wänden, Decken

und Böden eine glatte Oberfläche zu geben, empfehlen sich lösemittelfreie Spachtelmassen. Sie sind

leicht erkennbar an Umweltlabeln wie etwa dem EC1-Siegel.

Je nach Einsatzgebiet und vorliegendem Schaden gibt es unterschiedliche Spachtelmassen, die hierfür

Verwendung finden. Zum Füllen von Löchern und Rissen eignet sich eine festere Spachtelmasse,

bei nicht ebenen Böden wiederum sollte sie verlaufsfähig sein, um sich ausbreiten zu können. Entscheidend

ist auch, ob innen oder außen gespachtelt wird. WerLücken im Außenbereich oder in Nassräumen

füllt, sollte aufgrund der dort auftretenden Feuchtigkeit zementgebundene Spachtelmassen

anwenden. Im trockenen Innenbereich fällt die Wahl dagegen meist auf eine pH-neutrale Lösung

mit einem hohen Gipsanteil. Sie verträgt zwar keine Feuchtigkeit, ist aber für alle Schäden einsetzbar.

Je nach Einsatzgebiet gibt es nochmals eigene Kategorien, vom Stuckgips über den Fugengips hin zu

Haftspachtel für glatte Untergründe. Ein wahres Allround-Talent sind derweil Kunstharzspachtel, die

sich innen wie außen auf allen Untergründen von Holz über Metall bis mineralisch eignen.

Impressum

Die Gartenmöbel stammen

ausder Urban Carbon Serie.

Bild:acamp

FAMILIEN-GARTENMÖBEL:

AM LIEBSTEN LEICHT UND ROBUST

Wichtig für Familien sind Gartenmöbel-Materialien, die alles

mitmachen: Widerstandsfähige Tischplatten aus Kunststoff

oder Keramik verzeihen Basteleien mit Schere, Kleber und

Co. oder umgestoßene Getränke. Außerdem überwintern sie

problemlos im Freien –für Familien ein wichtiges PlusinSachen

Pflegeleichtigkeit. Qualitätshersteller wie acamp bieten zudem

robuste Sitzmöbel, die stapelbar sind.

Verantwortlich für den Inhalt:

Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführer: Jens Kauerauf

Anzeigen:

BVZBMVermarktung GmbH

(Berlin Medien), Andree Fritsche

Postfach 11 05 06 |10835 Berlin

Anzeigenannahme:

(030) 23 27 50

Es gilt die Preisliste „Immobilienwelten“ Nr.2vom

01.01.2018 und im Weiteren die aktuelle Preisliste

„BerlinKompakt Nr.11“ vom01.01.2018.

Druck:

BVZBerliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin

www.berliner-zeitungsdruck.de

Layout, Redaktion und Produktion:

mdsCreativeBerlin GmbH

AlteJakobstraße 105

10969Berlin

Klaus Bartels (verantwortlich),

Nadine Kirsch

(030) 23 27 67 12

immobilien@mdscreative.com


4

Bild: Bauwert AG

CITY WEST

Der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf hat

begehrte Wohnadressen, geschätzte

Bürostandorte und attraktive Einkaufsmeilen.

Das einstige Schaufenster des Westens

befindet sich im Umbruch, wie so oft schon

in seiner Geschichte.

VielfältigeGrundrisse:

„Am Hochmeisterplatz“.

Bild: Centrum Gruppe

„Gloria Berlin“: Die Centrum

Gruppe baut am am Ku‘damm

Büro- und Geschäftshäuser.

Bild:TobiasNikolajew

Blickfang:

„Upper West“.

Als Kanzler Bismarck 1871 von der

Gründung des Deutschen Kaiserreichs

aus Paris nach Berlin zurückkehrte,

befahl er, den einstigen Reitweg

in Richtung Grunewald nach dem

Vorbild der Champs-Elysées zu einem

Boulevard auszubauen. Dieser bekam den

Namen Kurfürstendamm. Schon im wilhelminischen

Kaiserreich war Charlottenburg

eine gutbürgerliche Stadt im Westen

von Berlin. Aber es gab auch Wohnungsnot

und große soziale Unterschiede.

In den 1960er Jahren wurde die Gegend

um Ku´damm und Zoo zum neuen Zentrum

Westberlins. Hierher kamen die Touristen,

hier konzentrierten sich Kultur, Vergnügen

und Handel. Das von 1963 bis 1965

erbaute Europa-Center am Breitscheidplatz

sollte zeigen, dass man am Wirtschaftswunder

der Bundesrepublik teilhaben durfte.

Seit der Wiedervereinigung Deutschlands

erlebt die City West einen erneuten wirtschaftlichen,

sozialen und städtebaulichen

Wandel. Nach einem anfänglichen Niedergang

findet man hier wieder die Top-Adressen

internationaler Modedesigner, exklusive

Einzelhändler, Restaurants, Galerien, Cafés

und Theater. Und auch als Wohngegend ist

dieser Bezirk sehr begehrt.

Traditionsbewusst und repräsentativ. Ende

März wurde Richtfest für 114 exklusive

Wohnungen in Ku’damm-Nähe gefeiert. Das

exklusive Wohnensemble mit 11.000 Quadratmetern

Wohnfläche „Am Hochmeisterplatz“

wird im Sommer 2020 fertiggestellt.

„Mit unseren Neubau nehmen wir die Tradition

der großen Berliner Stadthäuser wieder

auf“, sagt Bauwert-Vorstand Dr. Jürgen

Leibfried. Die künftigen Bewohner kommen

überwiegend aus Deutschland. Vielfältige

Grundrisse werden unterschiedlichsten Bedürfnissen

gerecht. „Die klassisch-traditionelle

Formensprache zitiert historische Vorbilder

vor allem aus Frankreich sowie aus

Berlin“, sagt Architekt Thomas Albrecht.

Ökologisch und nachhaltig. Auch im Süden

der Mierendorff-Insel werden sich bald

die Kräne drehen. Ein neuer Bebauungsplan

für das 2,8 Hektar große Areal an der

Spree liegt jetzt aus. Der Entwurf stammt

von Ingenhoven Architects aus Düsseldorf,

beauftragt wurde er von der Spreebord Projektmanagement

GmbH. Auf 96.300 Quadratmetern

Geschossfläche sind 40 Prozent

Büro- und 50 Prozent Wohnnutzung vorgesehen.

Zehn Prozent der Fläche bilden Kita,

Kiezcafé, Familienzentrum und Tagespflege.

Die Architekten betonen das nachhaltige

Konzept, den großen Park, die Fassadenbegrünung,

die Dachgärten und den unterirdischen

Autoverkehr.

Indessen wächst der Rohbau das Maximilians

Quartiers an der Forckenbeckstraße:

Begrünte Dächer und Innenhöfe, Tiefgaragenstellplätze

mit E-Ladestationen und

Gehören jetzt vielfach dazu:

begrünte Dächer, Wlan-Hotspots

und E-Ladestationen.

Wlan-Hotspots im Außenbereich sind geplant.

Die Energie produzieren vier Blockheizkraftwerke.

Der Strom wird unter anderem

zum Aufladen der quartiersgebundenen

Carsharing-Flotte und von Elektrofahrzeugen

der Bewohner verwendet. Anfang 2020

werden die 436 freifinanziertenWohnungen,

65 geförderten Mietwohnungen und 472 Eigentumswohnungen

sowie eine Kita und ein

Stadtplatz fertiggestellt sein. „Zur Vermeidung

oder Verringerung des Individualverkehrs

trägt eine konsequente Stärkung des


Nr.32, Ausgabe 10./11. August 2019

/ 5

Öffentlichen Personennahverkehrs bei. Je

besser ein Quartier angeschlossen ist, desto

mehr werden die ‚neuen Wege‘ mit dem

ÖPNV zurückgelegt“, meint Anette Mischler

von der Groth Gruppe.

Etablierte Kieze begehrt. Die Bauwert Aktiengesellschaft

hat im Juni mit dem Bau eines

Wohnensembles in Wilmersdorf begonnen.

An der Ecke Nassauische/Gasteiner

Straße beherbergt es 37 Eigentumswohnungen.

Alle Wohnungen des Stadtpalais

werden barrierefrei erreichbar sein. Fertigstellungstermin

ist der Sommer 2021. Die

Carisma Wohnbauten GmbH bietet die

Wohnungen ab 7.200 Euro je Quadratmeter

an. „Wir bauen besonders gerne in

etablierten Kiezlagen. Dies wird auch von

unseren Kunden geschätzt“, sagt Leibfried.

Der erste Wohnturm, ein einstiger Büroturm

mit 17 Etagen, und Wohnhäuser in

traditioneller Architektursprache bilden

das „High West“ in der Heilbronner Straße,

Ecke Karlsruher und Katharinenstraße,

im Ortsteil Halensee. Es ist ein Projekt der

Bauwert AG. Invier neuen Häusern sind

rund 160 Eigentumswohnungen entstanden.

Im zweiten Quartal 2019 sollen die

Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Hochhaus-Cluster. Senatsbaudirektorin Regula

Lüscher kündigte für Ende nächsten

Jahres den lange erwarteten Hochhausentwicklungsplan

für Berlin an. Das Berliner

Baukollegium lehnte vergangenes Jahr einen

städtebaulichen Projektentwurf von

Karstadt-Eigentümer René Benko für bis zu

drei Hochhäuser ab. Die bekannte Adresse

sei „nicht die richtige Stelle“ für ein ...

WIR BAUEN IHREN INDIVIDUELLEN WOHN(T)RAUM

LEBEN WIE ANDERE

URLAUB MACHEN

Individuellgeplant undgebaut.

Weil es IhrHausist.

roth-massivhaus.de/haeuser

Tel. 030 -54437310


6

neues „Hochhaus-Cluster“, wie er etwa

am Alexanderplatz geplant sei, sagte die

Senatsbaudirektorin. „Die City West bietet

sich grundsätzlich für höhere Gebäude

an, die international für Aufsehen sorgen,

architektonische Unikate mit Charakter

und Flair“, entgegnet Architekt Professor

Christoph Langhof. Seit Mai 2017 zieht

am Breitscheidplatz das „Upper West“ alle

Blicke auf sich. Mit seinen 118,8 Metern

zählt es derzeit zu den vier höchsten Gebäuden

der Stadt.

Zukunftsvisionen. In der Nähe vom „Upper

West“, dem Waldorf Astoria und dem rekonstruierten

Bikini-Haus fristet der Hardenbergplatz

ein tristes Dasein. Langhof

stellt sich hier ein repräsentatives Entrée

in die City West vor, ein 250 Meter hohes

Hochhaus, einen 60-stöckigen gläsernen

Turm, das erste Null-Energie-Hochhaus in

Berlin. „Schonimmer galt die City West als

die Gegend des Fortschritts, als modernes

Zentrum, als Mittelpunkt vitaler, lebensfreudiger

und erfolgreicher Menschen. So

faszinierend könnte sie wieder werden. Ein

Beispiel dafür ist der Hardenberg: Ein Ausrufezeichen

mit einem grandiosen Blick,

ein belebter Platz, der zum Verweilen einlädt,

zum Flanieren sowie zum Leben und

Arbeiten“, schwärmt der Architekt. „Der

Platz ist ideal, um das Hochhaus der Zukunft

zu präsentieren. Eines, das sich selbst

versorgt, mit Sonnen- und Windenergie und

gleichzeitig das Zeug hat zu einem echten

Anziehungspunkt zu werden. Vonverschiedenen

Terrassen aus gibt es entweder einen

Blick ins Grüne, auf den Zoo oder über

ganz Berlin.“

Co-Working ist im „Hardenberg“ ebenso

angedacht wie normale Büroflächen. Es soll

ein Hotel beherbergen, ein Konferenz-Zentrum,

Wohnungen und Gastronomie. Zu den

verschiedenen Bereichen gibt es unterschiedliche

Zugänge – ebenerdige Lobbys oder

Zugänge aus der Luft über Drohnenschleusen

und Flugtaxis. „Wir wollen mit unserer

modernen Hochhausarchitektur zeigen,

dass es möglich ist, ästhetisch faszinierende

Gebäude zu kreieren, die die Menschen

begeistern und inspirieren und gleichzeitig

neue Standards für die Nachhaltigkeit im

Städtebau und in der Architektur setzen.“

Angelika Giorgis

ArchitektLanghofs Vision

für den Hardenbergplatz.

unverbindliche Visualisierung

BUWOG UFERKRONE SUNO

AN DER SPREE ZUHAUSE

OHNE

PROVISION

DIREKT VOM

BAUTRÄGER

Direkt am Ufer der Spree entstehen in der BUWOG UFERKRONE Suno neue Eigentumswohnungen

mit optimalen Grundrissen und hohen, lichten Räumen. Erholung pur im begrünten

Innenhof und auf der quartierseigenen Uferpromenade mit Blick gen Altstadt Köpenick.

• 2 bis 5Zimmer, ca. 46bis 151m 2

• Jede Wohnung mit Balkon, Terrasse oder Garten

• Sehr gute Infrastruktur und Verkehrsanbindung

• KfW-Effizienzhaus 55

Jetzt informieren und beraten lassen:

030/33 85 39 –1915 | vertrieb-berlin@buwog.com | uferkrone.de | buwog.com


Immobilienwelten Nr. 32, Ausgabe 10. August 2019 / 7

.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

RECHT

EXPERTEN ANTWORTEN

Plötzlich ist die Wohnung in der Nebenkostenabrechnung etwas größer:

Ob das mit rechten Dingen zugeht, sagt unser Fachmann

Bild:gettyimages/Kritchanut

§

Laut Mietvertrag beträgt unsere

Wohnfläche 83,64 Quadratmeter.

Bei der Betriebskostenabrechnung 2015

wurde auf Basis von 85 Quadratmetern

berechnet. Unser Widerspruch wurde

von der Verwaltung abgelehnt: Die Eigentümerversammlung

habe eine neue

Berechnung vorgenommen. Die Versammlung

kann doch nicht beschließen,

dass die Wohnung größer geworden ist?

Für die Abrechnung der Betriebskosten im

Mietverhältnis ist der Mietvertrag maßgebend;

die Betriebskosten werden in der

Regel nach der Betriebskostenverordnung

abgerechnet. Die Neuberechnung der Betriebskosten

im Verhältnis der Wohnungseigentümer

zueinander betrifft die Eigentümerebene.

Nur wenn durch Vereinbarung

auf der Ebene der Wohnungseigentümer

geregelt ist, dass in der Einzelabrechnung die

umlagefähigen Nebenkosten nach Maßgabe

der Betriebskostenverordnung ausgewiesen

werden müssen (BayOblG, 2ZBR36/00,

ZMR 2005, 564), kann es sich der Vermieter

einfach machen. Besteht jedoch eine Diskrepanz

zwischen dem Abrechnungsmodus

auf der Eigentümerebene im Verhältnis zur

Mieterebene, bleibt der der Modus der mietrechtlichen

Betriebskostenabrechnung im

Verhältnis zum Mieter maßgebend.

§

In unserem Haus soll ein Fahrstuhl

gebaut werden. Die Zustimmung

des Bauamtes liegt vor. Im

Hochparterre muss ein Zugang geschaffen

werden. Die Zustimmung der

Eigentümerin der beiden Wohnungen

fehlt. Ist diese überhaupt erforderlich?

Wird der Fahrstuhl neu eingebaut? Dann

Vorsicht: Es kann sich nach §22Abs. 1WEG

bei dem Einbau um eine bauliche Veränderung

handeln, durch die die Eigentümerin

der beiden Erdgeschosswohnungen erheblich

beeinträchtigt würde. Dann muss die

Wohnungseigentümerin der Maßnahme zustimmen,

wenn sie sie über das Maß in Paragraf

14 Nr.1WEG hinaus beeinträchtigt. Der

Einbau eines Aufzugs in einem umgewandelten

Altbau ist eine bauliche Veränderung

im Sinne der Vorschrift (vergleiche BayOblG,

2ZBR39/92, WuM 1992, 562; AG Konstanz,

12 C17/07, ZMR 2008, 494). Es kommt darauf

an, ob mit dem Einbau des Fahrstuhls eine

erhebliche Beeinträchtigung für die Eigentümerin

verbunden ist. Oft ist ein Fahrstuhleinbau

aber auch für Erdgeschosswohnungen

vorteilhaft, weil andere Wohneinheiten oder

das Dachgeschoss (Trockenboden) dadurch

besser erreicht werden können.

Stephan Bultmann ist Fachanwalt für

Bank- und Kapitalmarktrecht

www.bps-recht.de

§

Haben Sie Fragen zum Miet- oder Wohneigentumsrecht? Senden Sie uns eine E-Mail an: immobilien@mdscreative.com

OHV

MITTE

In Mitte lag die Mietpreisspanne im mittleren

Marktsegment zwischen 7,98 und 18,01Euro

proQuadratmeter.

OPR

HVL

Reinickendorf (Rd)

Pankow (Pk)

Weißensee

(Ws)

Hohenschönhausen

(Hs)

BAR

Ganz Berlin

Die Mietpreisspanne im mittleren

Marktsegment lag 2018 in Berlin

durchschnittlich zwischen 7,12 und

15,40Europro Quadratmeter.

Spandau

(Sp)

Wilmersdorf

(Wd)

Charlottenburg

(Cb)

Wedding

(We)

Tiergarten

(Tg)

Schöneberg

(Sb)

Prenzlauer

Berg (PB)

Mitte

(Mi)

Kreuzberg

(Kb)

Friedrichshain

(Fh)

Lichtenberg

(Lb)

Marzahn

(Mz)

Hellersdorf

(Hd)

MOL

Zehlendorf

(Zd)

Steglitz

(St)

Tempelhof

(Th)

58595b

Neukölln

(Nk)

Treptow

(Tr)

P

Köpenick

(Kö)

LOS

PM

TF

Quelle: Neuvermietungsangebotefür Wohnungen und Mehrfamilienhäuser,

CBRE auf Datenbasis empirica-systeme

LDS


Immobilienwelten Nr. 32, Ausgabe 10. August 2019 / 8

.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

ABKÜRZUNGEN

IMMOBILIENMARKT

AB ............ Altbau

Ausst. ..... Ausstattung

Baugst. .. Baugrundstück

Bd. ...........Bad/Bäder

BEZ ..........Bezirk

BK ............ Betriebskosten

Bj..............Baujahr

Blk. ......... Balkon

bw ........... Brutto-Warmmiete

DG ........... Dachgeschoss

DHH ........Doppelhaushälfte

EBK..........Einbauküche

EFH.......... Einfamilienhaus

ETW.........Eigentumswohnung

F................Fahrstuhl

GA............ Genossenschaftsanteile

GFZ..........Geschossflächenzahl

GEH ......... Gasetagenheizung

GRZ ......... Grundflächenzahl

Gst........... Grundstück

Hb............Heutbesichtigung

Hk............ Heizkosten

k ............... Kaltmiete

Kfz........... Autostellplatz

Kt. ............ Kaution

MFH ........ Mehrfamilienhaus

MMK....... Monatsmiete(n),Kaution

NB ............ Neubau

nk .............Netto-Kaltmiete

NK............ Nebenkosten

OG ........... Obergeschoss

Pk. ........... Parkettboden

RH............ Reihenhaus

ren. .........renoviert

REG..........Region

TG ............ Tiefgaragenstellplatz

VB ............ Verhandlungsbasis

VS ............Verhandlungssache

w .............. Warmmiete

WB...........Wannenbad

WBS ........ Wohnberechtigungsschein

WEH........ Wohneinheiten

Whg. .......Wohnung

ZH............ Zentralheizung

LEGENDE

Haus

Dachgeschoss

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design




Abkürzungen EnEV2014

Artdes Energieausweises

V ............... Verbrauchsausweis

B ............... Bedarfsausweis

kWh ........ Kilowattstunde

Energieträger

Ko ............ Koks,Braunkohle,Steinkohle

Öl ............ Heizöl

Gas .......... Erdgas, Flüssiggas

FW ........... Fernwärmeaus Heizwerk

oder KWK

Hz ............ Brennholz, Holzpellets,

Holzhackschnitzel

E .............. Elektrische Energie

(auch Wärmpumpe), Strommix

Baujahr des Wohngebäudes

Bj .............. Baujahr

Energieeffizienzklasse des

Wohngebäudes

A+ bis H, zum Beispiel B

Mietangebote

lichtenberg

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

5 125,26 1.377,86 321,6 sofort

EFHinFalkenberg, Am Dörferweg 6,

Neubau im Erstbez., 3Eta. u. Spitzbod.,

Terr., Garten, Bad, Gäste-WC.

Kaution 4.133,58 €. (48 kWh/m²a,

Kraft-Wärme-Kopplung, fossil, Bj.

2019, A) Besicht.:Sa. 10–14 Uhr, Treff:

Am Dörferweg4,13057 Berlin,Gewobag

Wohnungsbau-Aktiengesellschaft

Berlin, www.gewobag.de

Fon: 0800 4708-800

Marzahn/hellersdorf

5 109,31 1.202,41 284,2 sofort

EFH in Falkenberg, Johann-Jacob-

Engel-Str. 28,NBimErstbez., 3Eta.u.

Spitzbod., Terr., Garten, Bad, Gäste-

WC. Kaution 3.607,23 €. (61 kWh/

m²a, Kraft-Wärme-Kopplung, fossil,

Bj. 2019, B) Besicht.: Sa. 10–14 Uhr,

Treff: Am Dörferweg 4,13057 Berlin,

Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft

Berlin,www.gewobag.de

Fon: 0800 4708-800

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.V. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de

Wir vermieten

1- bis 4-Zimmer-Wohnungen

inBerlin-Marzahn und

Hohenschönhausen, abca.

400,00 €Bruttowarmmiete. Gepflegte

Anlagen in grüner, ruhiger,

dennoch zentraler Umgebung.

Einkaufen, Ärzte, Kitas,

Schulen, öffentl. Verkehrsmittel

etc. inunmittelbarer Nähe. Wir

freuen uns auf ein persönliches

Beratungsgesprächmit Ihnen.Informationen

unter:

www.fortuna-eg.de und

Tel.: 030-93 6430. Angebote, die

das Leben schöner machen,

unter: www.kieznet.de

Pankow

1½ 68,64 771,56 inkl. sofort

Geräumige Erdgeschosswohnung

nur für Rollstuhlfahrer!

Karow, Am Hohen Feld 115, EG, geräumiges

Wohnzi. mit Zugang zur

Terrasse, quadratisches Schlafzi.,

el. Außenjalousien, Kü. mit unterfahrbarer

EBK u. Essbereich, gefliestes

Wannenbad mit ebenerdiger Dusche,

V112 kWh/(m²•a), Bj. 1998,

FW, Supermärkte gut zu erreichen,

großzügig begrünte Außenanlagen

sowie vielseitige Freizeit-, Sportund

Kulturangebote, Schulen und

Kitas im Wohngebiet, gute Verkehrsanbindung

zur City (S-Bahn u.

Busse), WBS für Rollstuhlfahrer erforderlich,

Vermietungsbüro: Achillesstr.

55, allod HV, www.allod.de

Tel.: 88 45 93-850

steglitz/zehlendorf

3 75,51 886,72 inkl. sofort

Schöne 3-Zimmer-Wohnung

für junge Familien! Karow, Am

Hohen Feld 127, 2. OG, offener

Wohn-/Koch-/Essbereich mit Zugang

zur Loggia, Kinder- und

Schlafzimmer quadratisch geschnitten,

EBK, gefliestes Wannenbad,

Flur mit Abstellkammer,

V91kWh/(m²•a), Bj. 1998, FW,

Supermärkte fußläufig zu erreichen,

großzügig begrünte Außenanlagen

sowie vielseitige Freizeit-,

Sport- und Kulturangebote,

gute Verkehrsanbindung zur City

(S-Bahn u. Busse), WBS mit besonderem

Wohnbedarf erforderlich,

Vermietungsbüro: Achillesstraße

55, allod HV, www.allod.de

Tel.: 88 45 93-850

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.V. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de

AUSSERGEWÖHNLICH.

ENGAGIERT!

Bewahren Sie die Artenvielfalt

unserer Erde und werden Sie

»Global 200 Protector«.

Infos unter: wwf.de/protector

oder rufen Sie uns an!

WWF Deutschland•Nina Dohm•nina.dohm@wwf.de

Reinhardtstr.18•10117 Berlin•T.030 311777-732

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

MitZornund Zärtlichkeit

an der Seite der Armen

www.misereor.de

Spendenkonto 10 10 10

PaxBank·BLZ 370 60193

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

brandenburg

EFH inSperenberg, 120 m², 5Zi,

heizbares KG 80 m², Terrasse,

Garten 1040 m², ZH, 2Garagen

und Nebengelass, ruhige,zentrale

Lage, KM 750,-€ +NK, frei ab

1. 11. 19. Angebote unter:

efh-sperenberg@gmx.de

Mietgesuche

Wohnungen

Dame bietet 5.000€! Su.kl. Whg.in

P-berg, Pankow-Mitte, Weißensee.1.OGo.Lift.

0177 5448784

kaufangebote

lichtenberg

3 128 705.000,-

Berlin-Karlshorst „Villen im Prinzenviertel“,

Eigentumswohnungen,

2 –4 Zimmer mit 46– 174 m² Wohnfläche,

Balkone/Terrassen, Tiefgarage,

S-Bhf. fußläufig, provisionsfrei.

www.wohnen-in-karlshorst.de

berlin@helma.de

Tel.: 030 –520 043 346

Marzahn/hellersdorf

Musterhaus in

Berlin-Mahlsdorf,

ca. 144

m² Wohnfläche, möbliert, zu besichtigen

BA, 19kWh/m²a, LWP,

Bj 2016, A+, 12623 Berlin, Alt-

Mahlsdorf 11, Sa/So 11-16 Uhr

und nach Vereinbarung,

www.markon-haus.de,

t 033439 919-39

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design



brandenburg

Verk. a.Rentenbasis für 15Jahre

o. Makler,EFH,Bj. 1986, modernisiert.

Wfl. ca. 120m², 5Zi., 2Bäder,

Kamin, Terrasse, Doppelgarage,

1Carport, Gartenfl. 1.000

m² Günstige Einkaufsmögl., Arzt

u. Apotheke amOrt, Bus-, Bahnanschluss

und Autobahnnähe.

Wohngebiet in 14929. Besichtigung

u.Preisabsprache nach Vereinbarung.

o ZU4000244355

BLZ, PF, 11509 BLN

Beratung zum

neuen Haus

am Firmensitz:

Besuchen Sie uns, wir sind

gern für Sie da. 15345 Altlandsberg

OT Bruchmühle, Radebrück

13, Mo-Fr 11-18 Uhr und Sa/So

11-16Uhr.www.markon-haus.de

t 033439 919-39

Musterhaus

Fredersdorf-Vogelsdorf,

ca. 107 m² Wohnfläche, zu

besichtigen,BA, 53 kWh/m²a, Gas

+Solar, Bj 2019,B,15370 Fredersdorf-Vogelsdorf,

Lortzingstraße 4

Mo-Fr15-18 Uhrund Sa/So11-16

Uhr, www.markon-haus.de,

t 033439 919-39

www.krebshilfe.de

SPENDENKONTO 82 82 82

KREISSPARKASSE KÖLN

BLZ 370 50299

berlin Mitte

Zi m² PREIS IN EUR Zi m² PREIS IN EUR

3 95,43 743.200,-

Quartier Mittenmang: Vielfältiger

Kiez mitten in

Berlin. 3-Zi.-Dachgeschoss-Wohnung

im 5. OG. Offener Wohn-/

Koch-/Essbereich, Fensterbad

m. Wanne, Gäste-Bad, Balkon,

Parkett mit Fußbodenhzg., Videogegensprechanlage,

Aufzug,

Fahrradstellplätze, TG optional.

Ausgestattet in der Designlinie

Classic. Musterwohnung verfügbar.

Prov.-fr.! B: 62 kWh/(m²•a),

Kl. B, KWK/BHK, EnEV 2016, Bj.

2019. Infobüro: Lehrter Str. 23.

Termine n. V. sowie Fr. –So. von

13 –17Uhr.

www.mittenmang-wohnen.de

Tel.: +49 (30) 880 94-445

Oehmcke-

Immobilien

suchen Häuser, Grundstücke und Eigentumswohnungen

in Berlin undim

Umland t 6779980

Musterhaus in

Hönow, ca.

150 m²Wohnfläche,

möbliert, zu besichtigen

BA, 21kWh/m²a, LWP, Be- u. Entlüftung,

Bj2017, A+, 15366 Hoppegarten

OT Hönow, Gartenstraße

23,Mo-Fr 15-18 Uhrund Sa/So

11-16 Uhr,www.markon-haus.de,

t 033439 919-39

Friedersdorf –

Cottbusser

Ring,

13 Grundstücke von 543 –1255

m² zur Bebauung mit einem

HELMA Haus Ihrer Wahl. Provisionsfrei.

Finanzierungsberatung

über die HELMA Hausbaufinanz

möglich. Beispiel: GS2,644 m²,

96.600€.friedersdorf@helma.de,

t 030 -344 083 048

Strausberg -

Zentrum,

Bestlage

Wohn- und Geschäftshaus, Bj.

1995, ca. 520 m²Wohn- und Gewerbefläche,

JKM 44.000 €, voll

vermietet, E-Ausweis noch nicht

vorh., KP 987.000 zzgl. Provision;

Sa -Ruf 10 -14h, t 6779980,

www.Oehmcke-Immobilien.de

Gemeinsammit Monika

fürdas Leben.

Monika,52, engagiertsichals

Spenderin seit vielen Jahren

im Kampfgegen denKrebs.


Immobilienwelten Nr. 32, Ausgabe 10. August 2019 / 9

.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Wirkönnen Lichtenberg,Karlshorst,Schöneweide,Treptow und Köpenick

Wir vermitteln zu optimalen Höchstpreisen!

x Wir haben mehr als 25 Jahre Markterfahrung

x Wir beraten und bewerten ganz persönlich

Tel. 030 61 28 44 64

Lichtenberg, Treskowallee96

Dipl.-Ing. Andreas Eberhardt

Eberhardt-immobilien.de

Treptow-Köpenick,Wilhelminenhofstr.23

Kaufangebote

Weitere bundesländer

Zi m² PREIS IN EUR

Mein Leben am Meer. 32ETW

in Graal-Müritz nur 600 m

von der Ostsee entfernt. Bsp.:

WE 17 |Wfl. 71,59 m² |2Zimmer

|2Südbalkone |Aufzug |barrierearm

|Kaufpreis: 242.000 Euro

| zzgl. 15.000 € TG-Stellplatz |

Käuferprov. 4,17 % Energieausweis

nicht erforderlich, da neu

zu errichtendes Gebäude gem.

§ 16(1) EnEV, OSPA Immobilien

| Carolin Kossmann in Vertr.

der LBS Immobilien GmbH

CKossmann@ospa.de

Tel.: 0381 643-1114

3 86 297.500,-

Letzte Ferienwohnung mit

Waldblick. Ihre Ferienimmobilie

ander Ostsee in Graal-

Müritz! Bsp.: 86m², 3Zimmer,

Balkon & Terrasse. Übergabe

Sommer 2019. Jetzt kaufen und

noch dieses Jahr vermieten! KP:

297.500 € (250.000 € bei gewerblicher

Vermietung) inkl.

PKW-Stellplatz. Energieausweis

nicht erforderlich gem. §16(1)

EnEV.

www.ferienparadies-kuestenwald.de

OSPA ImmobilienZentrum, i.V.d.

LBS Immobilien GmbH, Frau Ina

Fritsche:

Tel. 0381 643-3242

REG m² PREIS IN EUR

SH 373 1.199,000

immobilienangebote

Häuser

Bauherrenbeispiel

Beratung: 033439 919-39

Wollen Sieden Sommerauf Ihrer

www.markon-haus.de

eigenenTerrassegenießen?

Häuser

Grundstücke

Wohnungen

Grünauer Str. 6

12557 Berlin

nahe Schloss Köpenick

markon-haushilft Ihnen beider

RealisierungIhrer Wünsche.

KommenSie vorbei.

attraktive Sommerangebote

Radebrück13ǀ15345Altlandsberg

NEWE-MASSIVHAUS Musterhausbesichtigung

in der Beilsteiner Straße 99 A, 12681 Berlin

Dienstag bis Freitag von 11 bis 18 Uhr

Samstag &Sonntag von 11 bis 16 Uhr

Tel. 030 -831 002 97

www.NEWE-Massivhaus.de

Wir suchen Baugrundstücke und Abrisshäuser zum Ankauf.

Für den sicheren und sorglosen

Verkauf Ihrer Wohnimmobilie

bieten wir Ihnen ein umfassendes

Servicepaket:

✔ ERA VerkaufwertGutachten

✔ Ermittlung des Marktwerts

✔ Grundriss-Service

✔ 360° Besichtigungen

✔ Energieausweis

✔ Unterlagen Bauamt

✔ Finanzierungsservice

✔ Notarielle Vorbereitung

und Begleitung

✔ Übergabe der Immobilie

✔ Anzeigengestaltung

✔ hochwertige Exposés

✔ Internetpräsenz

Heidi Buttgereit

Inhaberin

ERA Gutachterin für

Immobilienbewertung

Heidi Buttgereit Immobilien

Makler &Service e.Kfm.

Pettenkoferstr. 3 | 10247 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 422 47 54

buttgereit@eradeutschland.de

www.buttgereit-immobilien.de

WIR BAUEN WOHN(T)RÄUME

Bungalows

BungalowUsedom

ab 127m²Wfl.

roth-massivhaus.de

Hangelsberg,

Siedlung

Spreetal,

komfortabler Zweitwohnsitz mit

Zugang zur Spree, Wochenendbungalow,

Baujahr 1980, modernisiert,

40 m² Nutzfläche, 3Zimmer,

Küche, WC, kleines Blockhaus

mit Dusche auf 472 m²

Grundstück, teilerschlossen mit

Strom, Wasser u. Hauswasseranschluss,

KP 49.000 €zzgl. Provision;

Sa -Ruf 10 -14h,t6779980,

www.Oehmcke-Immobilien.de

Grundstücke

2 71,59 242.000,-

Oehmcke-

Immobilien

suchen Häuser & Grundstücke in

Berlin und im Umland t 6779980

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien,Wohnen, Bauen und Design


Ferien- und

Freizeitimmobilien

REG m² PREIS IN EUR

MV 260 450.000,-

Verkaufe aus Altersgründen

Ferienobjekt in der Feldberger

Seenlandschaft. 8000 m²

Land, Übernachtung bis etwa

100 Personen, Doppelwohnhaus

260 m², Bettenhaus, Ferienhaus

mit 4Ferienwohnungen

260 m², 2Doppelbungalows, 2

Einzelbungalows, Wirtschaftsgebäude

mit Gastronomie und

Ferienwohnung, Badeseenähe,

Preis 450T€.

Tel. 0170 5110345

Pankow/

Rosenthal,

in bevorzugter

Wohnlage, großzügiges EFH, Bj.

1975, Fertigteilhaus, 5Zi., 2Bäder,

EBK, Vollkeller, Terrasse,aufwändig

modernisiert: Dach,

Fenster, Fassade, Heizung, 120

m² Wfl. auf 600 m² vord. Trenngrundstück,

Bedarfsausweis,

208,1 kWh/(m²*a), Kl G, Gas, Bj.

1975, KP385.000 €zzgl. Provision;Sa-Ruf10-14

h, t 6779980,

www.Oehmcke-Immobilien.de

Karriereinder

Hauptstadtregion

Nutz dieJobbörsefür Berlin undBandenburg!

Exklusive Villa mit Gästehaus,

Büsum, RO, Bj. 2010, Erdwärme,

10 Zi., Grd. 1048 m²,

Bedarfsausweis, 21,4 (kWh/

(m²a)). immowelt-Online-ID:

2RD2U46 l.papenburg@kaehlerimmobilien.de

Tel. 04834/992-51

Ihre Spende hilft

unheilbar kranken Kindern!

www.kinderhospiz-bethel.de

Oehmcke-

Immobilien

suchen Häuser & Grundstücke in

Berlin und im Umland t 6779980

www.berliner-jobmarkt.de


Immobilienwelten Nr. 32, Ausgabe 10. August 2019 / 10

.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Immobilie

verkaufen?

Hohe Kaufpreise durch:

Ihre Immobilie in

sicheren Händen

ImmobIlIengesuche

eigentumswohnungen

Wohnungen

zum Kauf

dringend

gesucht

zur Eigennutzung von solventen

Käufern, ob groß oder klein, bitte

allesanbieten. t (0 30) 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

Kinder haben Rechte.

Überall.

www.tdh.de/kinderrechte

Glänzende

Perspektive

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design

Nutzen Sie diese Titelthemen für Ihre Werbung!

17.08.2019: Traumhaus ohne Trauschein

24.08.2019: Sonderthema: Neue Quartiere in Lichtenberg und Marzahn

31.08.2019: Neue Wohn-Räume

07.09.2019: Sonderthema: Wohnen und Erholen am Wasser

Noch nichts Passendes dabei?

Fordern Sie unseren Themenplan an!

JETZT ANZEIGE SCHALTEN!

häuser

ICARE ...

VerkaufIhrer Immobilie

mitRund-um-Beratung!

*KeineKosten für Verkäufer!

030/55 15 67 03

www.immozippel.de

5Sterne Bewertung von Verkäufern!

weil ich gebraucht werde!

Nehmen Sie Kinder in Not an Ihre Hand.

Werden Sie Pate: www.care.de/dauerhaft-helfen.html

7

Beratung: 033439 919-41

www.markon-haus.de

OEHMCKE

I mm o b i l i e n

über 60 Jahre in Berlin

sucht Ein- und

Zweifamilienhäuser

&Grundstücke

Grünauer Str. 6,12557 Berlin-Köpenick

030-6 779980

www.Oehmcke-Immobilien.de

Unsere Erfahrung istIhreSicherheit

über 60 JahreinBerlin

Immobilien

OEHMCKE

Bis 750.000€

Einfamilienhaus

dringend

gesucht

Mo-So 8-22 t (0 30) 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

Andere immobiliengesuche

Bis 300.000€

Grundstück

gesucht, auch mit Abrißhaus.

Mo-So 8-22 t (0 30) 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

Weil Menschen

Chancen brauchen.

Einfamilienhaus verkaufen?

–stressfrei &unkompliziert –

Wirübernehmen das kostenfrei

für Sie... Sprechen Sie uns an.

immobilien@markon-haus.de

Fragen kostet nichts!

Sie denken darüber

nach, Ihre Immobilie

zu verkaufen? Dann

sollten Sie nichts dem Zufall überlassen.

Ich ermittle Ihnen den höchst zu

erzielenden Verkaufspreis. So kommen

Sie sicher und schnell zu Ihrem Geld.

Kostenlos und unverbindlich. Bernd

Hundt Immobilien –Ihr Partner in Berlin

und im Berliner Randgebiet.

t 03362 –883830

Bernd-Hundt-Immobilien.de

Wir verkaufen Ihre Immobilie

zum Höchstpreis –für Sie kostenlos

inkl. Marktwerteinschätzung!

BKM-ImmoService

Alfred JägerMobil: 0173/9438325

MünchenerFamiliesucht Einfamilienhaus

zum Kauf über: MGImmobilien,

Fr. Kerner,

03328/3518682, kerner@mueller-groscurthimmobilien.

de

Immobilie

verkaufen?

Nur mit DEM

Bachmann!

Mo-So 8-22 t (0 30) 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

©Eduardo Soteras/MISEREOR

Michael Groppel

030 2327-6594

Marcus Jürgens

030 2327-5518

Kontakt für Kleinanzeigen

030 2327-50

E-Mail

berlin.immobilien@dumont.de

Spenden Sie jetzt:

Spenden Sie jetzt:

DE75 37060193 0000 1010 10

www.misereor.de/jetztspenden


11

Bild:Groth Gruppe

Die Groth Gruppe und die Centrum Gruppe

bauen im Kiez. Doch Schruoffeneger geht

es nichtnur um Neubauten: Eine Stiftung

soll bis Ende desJahresgegründet werden.

IhreAufgabe: die Sicherung gut

funktionierender Altbaubestände.

Bild:Centrum Gruppe

IM GESPRÄCH MIT

OLIVER SCHRUOFFENEGER

Oliver Schruoffeneger (Bündnis 90/Grüne)ist gebürtiger Berliner.Erwill dafür sorgen, dassdie Nachverdichtung in Charlottenburg-Wilmersdorf

nicht zu Mietsteigerungen führt. Mit „Immobilienwelten“ spricht er über weiterePläne für den Bezirk

In Charlottenburg-Wilmersdorf ist ebenso wie

in anderen Berliner Bezirken Wohnraum knapp.

Welche Konzepte gibt es hier für die Bebauung

beziehungsweise Nachverdichtung?

In der Innenstadt kann noch eine ganze Menge

sozialverträglich verdichtet werden, aber

wir brauchen Instrumente, um dann auch

abzusichern, dass die dafür not