EURESAreisen Kreuzfahrt-Post - Ausgabe 02/2019

euresareisen

Portugal

Das Trend-Ziel am äußersten Zipfel

Europas bietet Sonne und Kultur.

Auf einer Kreuzfahrt lässt es sich mit

anderen Reisezielen am Mittelmeer

kombinieren.

Seite 12

Indien

Der Subkontinent ist bekannt

für seine Größe, seine vielfältige

Geschichte und seine exotische

Küche. Eine Reise nach Indien ist nicht

nur etwas für Rucksacktouristen.

Seite 14

KREUZFAHRT-POST

Ausgabe 02/2019

AIDA Smil

ing

st ar

2018

Exklusive

Angebote &

Spezialpreise

auf Seite 9!

Inhalt

Mein Schiff 2 im Test

Schwimmendes Schmuckstück

unter der Lupe Seite 4

Kostenloses Info- & Kundenmagazin von EURESAreisen

Welcher Urlaubs-TYP sind Sie?

E U R E S A re

Früher begann die Urlaubs-

Suche oft mit Fragen wie: Natur

oder Kultur? Stadt oder Strand?

Erlebnis oder Erholung? Heute

muss sich niemand mehr vor der

Reise festlegen: Kreuzfahrt-

Gäste können jeden Tag aufs Neue

entscheiden, worauf sie Lust haben.

i s e n

AIDAmira: Die Safari beginnt

Das neuste AIDA Schiff bricht

bald nach Afrika auf Seite 8

Für Jung und Alt

Fünf Gründe für eine Familien-

Kreuzfahrt

Seite 16

Zehn Kreuzfahrt-Attraktionen

Verrückte Highlights sorgen für

Spaß an Bord Seite 18

Kurz &

bündig

AIDA Schiffsbesichtigungen

sind ideal, um einmal einen

Fuß an Bord zu setzen. In

deutschen Häfen, auf Mallorca

und den Kanaren gibt es die

Schiffsbesuche, die zwischen

29 und 69 Euro kosten,

schon seit einiger Zeit, und

ab diesem Sommer auch in

der dänischen Hauptstadt

Kopenhagen. Während eines

geführten Rundgangs warten

Einblicke in die Wellnessund

Fitnessbereiche, die

Restaurants und das Theatrium

auf die Teilnehmer. Wer

innerhalb von sechs Wochen

nach seiner Schiffsbesichtigung

eine AIDA Reise bucht, erhält

als Dankeschön 50 Euro

Bordguthaben für Extras

wie Wellnessanwendungen

oder Landausflüge. Das

Bordguthaben gilt für alle

Neukunden oder für AIDA

Kunden, die innerhalb der

letzten fünf Jahre nicht mit

AIDA gereist sind. Natürlich

auch für solche, die ihre

Kreuzfahrt bei EURESAreisen

buchen.

Ganz entspannt: Egal, was Sie unter Urlaub verstehen, auf einer Kreuzfahrt finden Sie, was Sie suchen. ©nadezhda1906 - stock.adobe.com

Urlaub gilt als die schönste

Zeit des Jahres. Doch

wie war das noch gleich

mit der Schönheit?

Richtig, sie liegt im Auge des

Betrachters. Folgerichtig versteht

jeder etwas anderes unter dem

perfekten Urlaub: Die einen

möchten ein paar ruhige Tage

mit dem Partner verbringen,

andere neue Bekanntschaften

machen und etwas erleben.

Während Romantiker vielleicht

lieber am Strand entspannen,

wollen Erlebnishungrige sich

eher ins Getümmel einer

Großstadt stürzen. Das ist

so lange kein Problem, wie

diejenigen, die gemeinsam

verreisen möchten, dieselben

Präferenzen haben. Sobald sich

aber zwei verschiedene Urlaubstypen

einigen müssen, wird die

Reisesuche zur Geduldsprobe.

Oder auch nicht, denn das

Bordangebot und die Ausflugsmöglichkeiten

für Kreuzfahrer

sind heute so vielfältig, dass

jeder Gast auf seine Kosten

kommt. Urlauber können

in der Sauna oder bei einer

Wellnessanwendung entspannen,

sich im Fitnessstudio oder auf

dem schiffseigenen Sportplatz

auspowern, sich bei Vorträgen

fortbilden oder stimm- und

bildgewaltige Musical-Shows

Per Schiff steht Ihnen

die Welt offen.

ansehen, zu den Takten einer

Live-Band tanzen oder in der

Bord-Disco feiern. Kleine

Seefahrer finden in den Kidsund

Teens-Clubs gleichaltrige

Spielkameraden, mit denen sie

die Wasserparks und Spielplätze

an Bord unsicher machen

können. Die kulinarische Vielfalt

reicht von Feinschmeckerküche

auf Sterne-Niveau bis hin zu

Imbissen wie Currywurst oder

Döner. Kreuzfahrer können

sich bedienen lassen oder sich

am Buffet selbst bedienen,

regionale Delikatessen der

Reiseziele ausprobieren

oder bewährte Klassiker des

Speiseplans genießen. Die

Ausflugsmöglichkeiten stehen

der Vielfalt an Freizeit- und

Kulinarikangeboten an Bord

in nichts nach: Schiffsreisende

erkunden die Häfen dieser Welt

auf eigene Faust oder buchen

einen der vielfältigen Reederei-

Ausflüge. Diese reichen von

Stadtrundfahrten per Elektroroller

über sportliche Fahrradtouren

bis hin zu aufregenden

Jeep-Safaris.

EURESAreisen | Urlaub suChen - Freude finden

Nähere Informationen finden

Sie auf den folgenden Seiten.

Lesen Sie zum Beispiel, warum

die neue Mein Schiff 2 von TUI

Cruises als „Designer-Schiff“

bezeichnet wird (S. 4) und dass

AIDAmira Kurs auf Südafrika

und Namibia nimmt (S. 8).

Für aktive Urlauber bieten Kreuzfahrten viele Möglichkeiten.

©AIDA Cruises

Exklusives Gewinnspiel auf Seite 19!

Mitmachen und Freudejoker im Wert von 115 Euro gewinnen!

Die Urlaubskasse für clevere Kreuzfahrt-Fans!


2

Liebe Leser,

Ihr

Patrick Hausen

Leiter Marketing &

Kommunikation

Feedback? Schreiben Sie uns!

redaktion@euresa-reisen.de

ein gutes halbes Jahr ist seit

dem Erscheinen der letzten

Ausgabe unseres Info- und

Kundenmagazins vergangen.

Die Kreuzfahrt-Welt hat

sich in der Zwischenzeit

weitergedreht. So öffnen wir

denjenigen von Ihnen, die

in Saarburg und Umgebung

leben, seit einiger Zeit die

Bürotüren. Im Rahmen von

informativen Kreuzfahrt-

Vorträgen referieren unsere

Kolleginnen Julia und Mi über

die schönste Form des Reisens.

Detaillierte Informationen

zu den Vorträgen und die

anstehenden Termine finden

Sie auf dieser Seite. Eine

weitere Neuerung betrifft eine

unserer Partner-Reedereien:

TUI Cruises hat die Mein

Schiff 2 in Dienst gestellt.

Gerne sind wir der Einladung

der Reederei gefolgt und

haben das Schiff für Sie unter

die Lupe genommen. Auf

Seite 4 stellen wir Ihnen das

schwimmende Schmuckstück

vor. Die Indienststellung

des neuesten AIDA Schiffs

steht hingegen noch aus; ab

Dezember nimmt AIDAmira

Sie mit nach Südafrika und

Namibia. Auf Seite 8 stimmen

wir Sie schon mal auf das

Selection Schiff ein. Wie

vielfältig die Ziele sind, die Sie

per Schiff bereisen können,

zeigen unsere Themenseiten

zu den Destinationen

Iberische Halbinsel (Seiten

12 und 13) sowie Indischer

Ozean (Seiten 14 und 15). Mit

ein wenig Glück können Sie

sich einen Zuschuss für Ihre

nächste Traumreise sichern,

egal wohin diese führt. Lösen

Sie dazu unser Rätsel auf Seite

19. Beim Lesen, Rätseln und

Wegträumen wünsche ich

Ihnen viel Freude.

Die Kreuzfahrt-

Spezialisten von

EURESAreisen aus

Saarburg sorgen dafür,

dass sich Urlaub-Suchende auf

den verschiedensten Wegen über

die schönste Form des Reisens

informieren können. So bietet

das Info- und Kundenmagazin

Kreuzfahrt-Post eine bunte

Mischung aus Kreuzfahrt-

Nachrichten, spannenden

Hintergrundberichten

und nützlichen Tricks für

Reisende. Darüber hinaus

wird der EURESAreisen

YouTube-Kanal seit April 2019

Kreuzfahrt-Post

HeiMathafen

Geballtes Kreuzfahrt-Wissen

EURESAreisen funkt auf neuen Kanälen.

regelmäßig mit neuen Videos

gefüllt. Grafikdesigner Dennis

Useldinger dreht und schneidet

die Clips, in denen hilfreiche

Tipps rund um Schiffsreisen

mit AIDA und TUI Cruises sowie

Costa und MSC Kreuzfahrten

gegeben werden. Um keines der

Videos zu verpassen, sollten

Interessierte den EURESAreisen

YouTube-Kanal abonnieren.

Auch die neu eingeführten

Informationsbroschüren geben

Kunden ein Medium an die

Hand, in dem Kreuzfahrt-Wissen

„einfach gut erklärt“ wird. Als

erste Druckausgabe erschien

Die EURESAreisen Mitarbeiterinnen Julia Klaußner und Mi Nguyen

während eines Kreuzfahrt-Vortrags in den Saarburger Büros.

©EURESA

Ausgezeichneter Service

eine Broschüre über AIDAnova,

das Schiff für alle Generationen.

Das 32-seitige Heft bietet

eine Orientierungshilfe

für die Zeit an Bord und

präsentiert Highlights des

LNG-betriebenen Ozeanriesen.

Neben dem Heft zu AIDAnova

sind weitere Broschüren in

Arbeit, die an verschiedenen

Stellen ausgespielt werden.

So zum Beispiel im Rahmen

der Kreuzfahrt-Vorträge, die

die beiden EURESAreisen

Mitarbeiterinnen Julia Klaußner

www.euresa-reisen.de

Sie interessieren sich für die kostenfreien

Kreuzfahrt-Vorträge von EURESAreisen?

Folgende Termine und Themen stehen bereits fest:

• Do, 05.09. „Familien und Kreuzfahrten?“

• So, 13.10. „Meine erste Kreuzfahrt – Was erwartet mich?“

• So, 13.10. „AIDAnova – Das Schiff für alle Generationen“

• So, 10.11. „Mit AIDA Selection Land und Leute entdecken“

• So, 10.11. „Mein Schiff 2 – Das neue Wohlfühlschiff“

• Mi, 04.12. „AIDAmira – Das neueste Entdeckerschiff“

• Do, 12.12. „TUI Cruises – Mit der Wohlfühlflotte auf großer Fahrt“

Weitere Informationen zu den Vorträgen

sowie ein Anmeldeformular finden Sie unter:

www.euresa-reisen.de/veranstaltungen/

kreuzfahrtvortrag

Unsere SerVices

Einfach gut beraten.

Wofür braucht man in

Zeiten des Internets

noch ein Reisebüro?

Ganz einfach: Wenn

das Reisebüro selbst im Internet

„zuhause“ ist und zugleich

persönliche Beratung bietet,

bekommen Kunden das Beste

aus beiden Welten. Das Team

von EURESAreisen, das zum

Teil selbst an Bord gearbeitet

hat, begleitet Urlauber durch

die Buchung. Nicht nur für

Erstfahrer empfiehlt sich eine

Buchung über EURESAreisen:

und Mi Nguyen konzipieren und

durchführen. In gemütlichem

Ambiente bieten die beiden

Reise-Profis Interessenten

die Möglichkeit, einen ersten

Eindruck von bestimmten

Kreuzfahrt-Schiffen, Routen

und Reedereien zu erhalten

– und das kostenfrei. Die

Vorträge sind zudem eine gute

Gelegenheit, einen Blick hinter

die Bürotüren von EURESAreisen

zu werfen, denn sie finden am

Unternehmenssitz in Saarburg

statt.

Als Top-Partner erhalten wir

attraktive Sonderkontingente.

Regelmäßiges Reinschauen

und Newsletter abonnieren

lohnen sich. Das Team ist unter

der Woche zwischen 8 und 21

Uhr unter 06581 - 999 66 95

zu erreichen, samstags und

sonntags von 10 bis 15 Uhr.

2.166


Tage hat unser Team

bisher an Bord verbracht.

Das EURESAreisen Team besteht aus Reiseberatern, IT-Experten, Kommunikations-Spezialisten und Organisations-Talenten. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie haben sich

ganz dem Thema Kreuzfahrten verschrieben und schicken Reisende seit 2011 von Saarburg aus in die Welt!

©EURESA

Dieses Magazin Kostenfrei Abonnieren unter www.euresa-reisen.de/kreuzfahrt-post


www.euresa-reisen.de

AIDA Outdoor-Guide Sebastian im Klettergarten von AIDAnova.

©EURESA

KP: Wie lange arbeitest du schon

bei AIDA?

S: Bei AIDA habe ich im März

2017 angefangen. Von meiner

Bewerbung bis zu meinem

ersten Tag hat es fast ein halbes

Jahr gedauert. Das hing unter

anderem damit zusammen,

dass alle Outdoor-Guides, die

im Klettergarten arbeiten, einen

zertifizierten Schein durch die

IAPA (International Adventure

Park Association) machen

müssen. Da bei AIDA Sicherheit

großgeschrieben wird, ist dieser

Schein unbedingt notwendig!

Während der Ausbildung lernt

man alles rund um das Thema,

von Sicherung bis Fallangst. Mir

kam es gelegen, dass ich schon

seit meinem 10. Lebensjahr „in

den Seilen hänge“.

Wie sieht deine Arbeit im

Klettergarten von AIDA aus?

Zusammengefasst: strukturiert,

denn hier geht es um die

Sicherheit. Deshalb beginnt

mein Tag immer mit einem

Kreuzfahrt-Post

HeiMathafen

Hoch hinaus an Bord: InterView mit AIDA

Klettergarten-Guide Sebastian

Sebastian ist Outdoor-Guide an Bord Von AIDA. Doch wie wird

man eigentlich Kletterspezialist auf hoher See?

Park-Check. Das heißt, dass

meine Kollegen und ich die

verschiedenen Hindernisse

prüfen, Sicherheitsgurte

kontrollieren und die einzelnen

Parcours-Elemente für die

Gäste vorbereiten. Alles in allem

dauert das rund 45 Minuten,

wenn man den Park-Check allein

durchführt. Über den Tag verteilt

gebe ich den Kletterwilligen eine

Einweisung in die Technik und

Sicherheitsbestimmungen, zeige,

wie die Karabiner funktionieren,

und vereinbare Termine mit

Gästen, die den Hochseilgarten

austesten möchten. Ein

wichtiger Teil meines Jobs ist es,

die Kletternden zu beobachten

und auf die Art und Weise zu

achten, wie diese sich verhalten

– einerseits um zu prüfen, dass

sie ordnungsgemäß gesichert

sind, andererseits um zu sehen,

ob jemand Angst hat, sodass ich

ihm Hilfe anbieten kann.

Ab welchem Alter dürfen Kinder

bei AIDA den Hochseilgarten

ausprobieren?

Kids müssen mindestens 6 Jahre

alt und mindestens 1,40 Meter

groß sein. Eine Maximalgröße

gibt es bei uns übrigens nicht,

das Maximalgewicht beträgt

jedoch 120 Kilogramm. Ab

12 Jahren dürfen Kinder und

Jugendliche ohne Erwachsene

klettern. Wer Lust auf eine

Runde Klettergarten hat, sollte

am besten direkt zu Beginn der

Reise zu uns kommen und wir

vereinbaren einen Termin.

Ist klettern auch cool für

Teenager?

Klettern ist für alle Altersklassen

cool! Jeder, der es durch den

Parcours schafft, hat ein

Vier skurrile KreuzfahrtJobs

Gärtner, Braumeister, Golflehrer und Hundebutler.

Gärtner: An Bord der

Oasis of the Seas

von Royal Caribbean

existiert

ein

schiffseigener Central Park. Er

ist größer als ein Fußballfeld

und erstreckt sich über mehrere

Decks. Gäste haben hier die

Möglichkeit, verschiedene

Pflanzenarten zu bestaunen.

Der Job des Schiffsgärtners ist

es, sich um die Bewässerung

und Pflege der insgesamt

1.200 Bäume und Pflanzen zu

kümmern. Er sorgt dafür, dass

die bunten Blumenbeete ein

echter Blickfang sind.

Der Klettergarten bietet Nervenkitzel auf hoher See.

Braumeister: Im AIDA

Brauhaus an Bord

von AIDAblu, AIDAsol,

AIDAmar, AIDAstella,

AIDAprima, AIDAperla und

AIDAnova steht der Braumeister

an einem riesigen Glaskessel.

Hier stellt er verschiedene

helle und dunkle Biere aus

Meerwasser her, darunter ein

eigens kreiertes AIDA Bier. Die

Kellner servieren den frisch

gezapften Gerstensaft am Platz

und bringen den Gästen auf

Wunsch herzhafte Brauhaus-

Spezialitäten wie knusprige

Schweinshaxen oder „Brezn“.

©EURESA

Golflehrer: An Bord

einiger

AIDA

Kreuzfahrtschiffe

arbeiten ausgebildete

Golflehrer. Diese bieten den

Passagieren Schnupperkurse an.

Während der Einheiten bringen

die Lehrer den Teilnehmern

bei, wie sie den Schläger richtig

halten und wie der Abschlag

funktioniert. Wer bereits erste

Golfkenntnisse hat, kann die

hochmodernen Golfsimulatoren

und „Putting Greens“ nutzen.

Auch hier stehen die Golflehrer

den Spielern bei Fragen zur

Seite.

breites Lächeln im Gesicht. Da

ist das Alter völlig egal, denn

die Überwindung, aus seiner

persönlichen Komfortzone

rauszukommen, gibt den meisten

Menschen ein positives Gefühl.

Was liebst du an deinem Job am

meisten?

Menschen zu motivieren, die

manche Hürden sonst nie

genommen hätten! Durch

gezielte Unterstützung kann

man sehr viel erreichen und

das Leuchten in den Augen am

Ende des Klettergartens ist der

schönste Ansporn für mich.

Dadurch dass man den Gästen

die Angst nimmt, geben sie dir

so viel zurück, weil sie selbst so

glücklich und positiv begeistert

von dem Erlebnis sind.

Ist der Klettergarten für dich

noch eine Herausforderung

oder durchläufst du ihn quasi

im Schlaf?

Ich trainiere den Park tatsächlich

mit geschlossenen Augen, weil

ich die Hindernisse blind können

sollte. Für mich bringt das extrem

viel Spaß, weil man sich auf ganz

andere Dinge als seine Augen

verlassen muss, zum Beispiel auf

das sichere Stehen.

Lust auf mehr

Interviews?

Noch mehr Infos aus erster

Hand gibt's kostenlos in

den Online-Ausgaben der

Kreuzfahrt-Post.

www.euresa-reisen.de/

kreuzfahrt-post-ausgaben

Hundebutler: Auf

den meisten

Kreuzfahrtschiffen

ist das Mitbringen

von Hunden verboten – jedoch

nicht auf allen. An Bord der

Queen Mary 2 der Reederei

Cunard zum Beispiel sind

die Tiere auf Transatlantik-

Passagen willkommen. Während

der Überfahrt füttert und

versorgt ein Hundebutler die

mitreisenden Vierbeiner, die

in Hundeboxen untergebracht

sind. Auch Gassi gehen

gehört zu den Aufgaben eines

Hundebutlers.

Kurioses

Kreuzfahrt-Post

Info- und Kundenmagazin von

EURESAreisen

Herausgeber

EURESA Consulting GmbH,

Graf-Siegfried-Straße 6,

54439 Saarburg,

Geschäftsführender Gesellschafter:

Johannes Nicknig

V.i.S.d.P.

Johannes Nicknig

Projektleitung

Patrick Hausen

Jonas Warlich

Redaktion

Sabrina Legner

Lena Athen

Mirjam Gwosdek

Tanja Kumpf

Verantwortlich für Anzeigen

Patrick Hausen

Layout & Satz

Anna Scherf

Gregor Demmer

Kontakt

Telefon: 06581 999 66 95

E-Mail: redaktion@euresa-reisen.de

Internet: www.euresa-reisen.de

Druck

LINUS WITTICH Medien KG, Föhren

Auflage

45.500

EURESAreisen Newsletter kostenlos abonnieren: www.euresa-reisen.de/newsletter

3

Katze auf Kreuzfahrt: Die

amerikanische Kreuzfahrt-

Kapitänin Kate McCue, die

für Celebrity Cruises arbeitet,

sticht regelmäßig an der Seite

ihrer Katze „Bug Naked“ in See.

Hierfür musste sich McCue

zunächst die Genehmigung

der Reederei sowie die der

Behörden jedes einzelnen

angelaufenen Hafens

einholen. Auf die Brücke darf

das Tier nur, wenn das Schiff

sicher im Hafen liegt. Die

Kreuzfahrt-Katze hat ihren

eigenen Instagram-Account

„bugnaked“ mit über 27.000

Followern (Stand: August 2019).

Konsum: An Bord der MSC

Seaview verzehren Passagiere

wöchentlich mehr als 40.000

Eier sowie 50.000 Kilo Früchte

und Gemüse. Zudem werden

auf dem Ozeanriesen jede

Woche über 16.900 Flaschen

Wein und Bier geleert.

Vor Gericht: Zwei Passagiere

zogen nach ihrer Nil-

Kreuzfahrt vor Gericht, da die

Köche an Bord keine Pommes

zubereiteten. Kartoffeln

sind in Ägypten allerdings

keine üblichen Beilagen,

weshalb die Klage mit

Verweis auf „hinzunehmende

Unannehmlichkeiten“

abgelehnt wurde.

?

Impressum


4

Kurz &

bündig

Im Juni 2019 hat der

Kreuzfahrt-Verband CLIA

(Cruise Lines International

Association) aktuelle

Zahlen zum Umwelt-

Engagement der Kreuzfahrt-

Industrie veröffentlicht.

Um das selbstgesteckte

Ziel zu erreichen, die CO2-

Emissionen bis 2030 um 40

Prozent zu reduzieren, hat

die Branche bereits eine

Milliarde US-Dollar in neue

Technologien und sauberere

Kraftstoffe investiert. Weitere

Investitionen werden folgen:

Für den Bau hochmoderner,

mit dem emissionsarmen

Flüssigerdgas LNG betriebener

Kreuzfahrtschiffe hat die

Branche über 22 Milliarden

US-Dollar bereitgestellt.

Von den Schiffen, die mit

konventionellen Kraftstoffen

unterwegs sind, sind 111 mit

Abgasreinigungs-Technologie

ausgestattet, weitere zwölf

werden nachgerüstet, für 30

weitere ist eine Nachrüstung in

Planung.

Der

deutsche

Kreuzfahrtmarkt

wächst. 2018 haben

nach Hochrechnungen

der Cruise Lines International

Association (CLIA) 2,26 Millionen

Deutsche Urlaub auf einem

Kreuzfahrtschiff gemacht. Wenn

Wybcke Meier recht hat, werden

es noch deutlich mehr: vier

Millionen Reisende bis zum Jahr

2025. Dann stellt TUI Cruises

seine beiden ersten LNG-

Schiffe in Dienst. Gegenüber der

touristischen Fachzeitschrift

fvw sagt Meier: „Irgendwann

wird sich das Wachstum

natürlich verlangsamen, aber

für den deutschen Markt sehe

EURESAreisen Mitarbeiterin

Sabrina vor der neuen Mein

Schiff 2. ©Igor Bukovsky

ich mittel- bis langfristig keine

Anzeichen.“ Schließlich hätten

erst acht Prozent der Deutschen

eine Kreuzfahrt unternommen;

gleichwohl interessieren sich

laut Studien 34 Prozent der

Bundesbürger für die Reiseform.

Um von dem erwarteten

Wachstum zu profitieren,

stellt TUI Cruises 2023 die

Mein Schiff 7 in Dienst, danach

folgen die beiden LNG-Schiffe.

Diese umweltfreundlichen

Kreuzfahrtschiffe werden von

Fincantieri im italienischen

Monfalcone gefertigt, die

Indienststellung ist für 2024 und

2026 geplant. Wie das genaue

Konzept an Bord aussieht, ist

Kreuzfahrt-Post

Neues Von der BrÜCke

TUI Cruises „gibt Gas“

Reederei-Chefin WYbcke Meier freut sich auf

zwei Kreuzfahrtschiffe, die mit Flüssigerdgas

(LNG) fahren werden.

Findet die Schiffe ihres Unternehmens zu groß für bestimmte Häfen:

TUI Cruises Chefin Wybcke Meier.

©TUI Cruises

noch geheim. Klar scheint aber

schon jetzt, dass die Reederei

neue Zielgruppen erschließen

muss. Dabei geht TUI Cruises

ungewöhnliche Wege und

läuft einige Ziele, zum Beispiel

Venedig, bewusst nicht an. Der

Grund laut Meier: „Wir finden

unsere Schiffe zu groß für die

Lagunenstadt.“ Niemand habe

etwas davon, wenn zu viele

Touristen gleichzeitig an einem

Ort seien. Gut möglich, dass sie

mit dieser Annahme richtig liegt

und viele Kreuzfahrttouristen

von einem Urlaub an Bord eines

Mitglieds der Mein Schiff Flotte

überzeugen kann − spätestens

2026 wissen wir mehr.

Was ein Hotel in

Köln und eine

Shoppingmall in

Bangkok mit einem

Kreuzfahrtschiff gemeinsam

haben? Den Designer: Werner

Aisslinger hat die „Schaubar“

und das „Tag & Nacht Bistro“

auf der neuen Mein Schiff 2

gestaltet. Im „Tag & Nacht-

Bistro“ herrscht ein fröhliches

„Gartenparty“-Ambiente.

Blumenkästen, florale Muster

und eine helle „Sommerhaus“-

Atmosphäre sorgen für einen

frischen Look. In der „Schaubar“

sorgen Stühle in grünen und

lila Samtbezügen, goldfarbene

Tische und große geflochtene

Korbleuchten für ein modern

interpretiertes kubanisches Flair.

Dieses Magazin Kostenfrei Abonnieren unter www.euresa-reisen.de/kreuzfahrt-post

www.euresa-reisen.de

Vor-Ort-Check: EURESAreisen an Bord

der neuen Mein Schiff 2

Das sind die Highlights des Jüngsten Flottenmitglieds.

Die neue Mein Schiff 2

von TUI Cruises wurde

am 9. Februar 2019

in Lissabon getauft.

EURESAreisen war bereits kurz

nach der Taufreise an Bord und

hat den sechsten Neubau der

Hamburger Reederei genauer

unter die Lupe genommen.

„Die neue Mein Schiff 2 ist ein

wahrhaftes Designer-Schiff. Aber

sie hat mehr zu bieten, als nur

eine schicke Inneneinrichtung“,

bestätigt Sabrina Legner, Online-

Redakteurin bei EURESAreisen,

nach ihrer siebentägigen

Kreuzfahrt mit dem

Schiffsneubau. „Der exzellente

Service und das großzügige

Passagier-Platz-Verhältnis

haben mich überzeugt. Obwohl

das Schiff fast 2.900 Passagiere

beherbergen kann, fühlt es sich

auch an Seetagen nie überfüllt

an und man findet immer ein

ruhiges Plätzchen auf dem

Pooldeck.“ Vor allem in Sachen

Kulinarik kommen die Gäste

an Bord des Schiffes voll auf

Ihre Kosten. In insgesamt 12

Restaurants und Bistros kann

man hier schlemmen. Wie bei all

seinen Flottenmitgliedern setzt

TUI Cruises auch bei seinem

sechsten Neubau auf das beliebte

Konzept, in dem fast alle

Speisen und Getränke bereits im

Reisepreis inbegriffen sind. In der

„Großen Freiheit“ am Heck des

Schiffes gibt es zudem besondere

Spezialitäten-Restaurants,

in denen Gäste gegen einen

geringen Aufpreis exklusive

Spitzenkulinarik genießen. „Wir

haben an Bord das Surf & Turf

Fitness an Bord? Kein

Problem!

in der man zum Beispiel

verschiedene Ballsportarten

ausprobieren oder an Kursen

teilnehmen kann. Sabrinas

Fazit nach Ihrem Besuch? „Ein

stilvolles Schiff, das genug

Freiraum bietet und auf dem es

einem trotzdem nie langweilig

wird!“

Schiffsdaten

Steakhouse getestet und wurden

nicht enttäuscht. Ein 4-Gänge- Name: Mein Schiff 2

Menü kostet nur einen Bruchteil

von dem, was ein vergleichbarer Reederei: TUI Cruises

Restaurantbesuch an Land kosten

würde, und der Service war Werft: Meyer Turku (Finnland)

ausgezeichnet. Zudem sitzt man

hier in ruhiger Atmosphäre und Länge: 315.70 m

genießt den direkten Blick aufs

Meer.“ Auch das Fitnessangebot Breite: 35,80 m

überzeugt. Auf insgesamt 2.400

Quadratmetern findet man alles, Vermessung:


was das Sportlerherz begehrt: 111.500 BRZ

Fitnessstudio, Joggingstrecke

Premium Alles Inklusive- und eine überdachte Sporthalle,

Designerschiff mit

besonderer Note

Darum ist die Mein Schiff 2 ein

schwimmendes Schmuckstück.

Das Design erfüllt dabei nicht

nur ästhetische Funktionen:

„Die Gäste auf dem Schiff

werden in unterschiedlichste

Szenarios und Raumerlebnisse

mitgenommen“, sagt Aisslinger.

Dabei entstünden immer wieder

neue soziale Gemeinschaften

unter den Urlaubern. Vier weitere

international renommierte

Designer-Studios haben

dem Kreuzfahrtschiff seinen

besonderen Schliff verliehen:

Die Suiten sind von Patricia

Urquiola gestaltet, das Pooldeck,

die Lagune und die Außenbars

„Überschaubar“, „Eisbar“ und

„Unverzichtbar“ von Tillberg

Design. Das Hauptrestaurant

„Atlantik“ verdankt seine

Atmosphäre cmDesign.

Im "Tag & Nacht-Bistro" der Neuen Mein Schiff 2 herrscht eine helle

"Sommerhaus"-Atmosphäre. ©Photography Schaarschmidt


www.euresa-reisen.de

Im Winter 2020/2021 lädt

TUI Cruises zu besonderen

Entdeckungsreisen mit der

Mein Schiff Herz ein: Ab

November bietet die Hamburger

Reederei erstmals Kreuzfahrten

im neuen Zielgebiet Afrika an.

Die beiden 14-tägigen Routen

„Südafrika mit Namibia I“ und

„Südafrika mit Namibia II“, mit

Start- und Zielpunkt in Kapstadt,

führen entlang einer der

schönsten Küsten der Welt und

bieten ausreichend Zeit, um Land

und Leute kennenzulernen. Zu

den angesteuerten Häfen zählen

außerdem Port Elizabeth, Walvis

Bay sowie Swakopmund, die wohl

deutscheste Stadt Namibias.

Kreuzfahrt-Post

Neues Von der BrÜCke

Neues Zielgebiet: Mein Schiff ♥

nimmt Kurs auf Afrika

TUI Cruises bietet ab Winter 2020/2021 erstmals

zwei neue Routen in Südafrika und Namibia an.

Alte Liebe, neuer

Name!

von TUI Cruises einiges getan. So

erstrahlen die Kabinen und Suiten

sowie einige Innenbereiche

in neuem Glanz. Freunde der

italienischen Küche können

im brandneuen Spezialitäten-

Restaurant La Spezia speisen. Auf

den Routen der Mein Schiff Herz

genießen die Gäste natürlich

weiterhin das beliebte Premium

Alles Inklusive-Konzept. So

sind nahezu alle Speisen in den

meisten Restaurants und Bistros,

mehr als 100 Markengetränke,

der Zutritt zum SPA-Bereich und

diverse Sportangebote bereits im

Reisepreis inkludiert.

Wer jetzt Lust

bekommen hat,

Südafrika mit der

Mein Schiff Herz

zu erkunden, kann die Reisen

direkt online unter www.meinschiffsexperte.de

oder telefonisch

unter 06581 – 999 66 95 buchen.

MS2 und Ms Herz

im Vergleich

Vergleich MS2 MS Herz



Indienststellung

Länge

Breite


Vermessung

Kapazität

Kabinen

Decks



Restaurant & Bistros

Bars & Lounges

2019

315,7 Meter

35,8 Meter

111.500 BRZ

2.894 Passagiere

1.447

16

12

17

1997

262,5 Meter

32,2 Meter

77.302 BRZ

1.912 Passagiere

956

13

8

10

5

Die Mein Schiff Herz

ist übrigens kein

brandneues Schiff,

sondern eine alte

Bekannte der Reederei. Seit

Frühjahr 2019 ist die alte Mein

Schiff 2 mit diesem Namen auf den

sieben Weltmeeren unterwegs.

Neben einer neuen Lackierung

hat sich auch an Bord des

dienstältesten Flottenmitglieds

Die "alte" Mein Schiff 2 wurde aufwendig umgestaltet. ©TUI Cruises

262,5m

315,7m 35,8m

32,2m

Anzeige

KARIBIK & MITTELAMERIKA

MEIN SCHIFF 1 | 14 TAGE | NOV 2019 BIS FEB 2020

TERMINE

MITTELAMERIKA I

Fr, 15.11.2019 Fr, 10.01.2020

Fr, 29.11.2019 Fr, 24.01.2020

Fr, 13.12.2019 Fr, 07.02.2020

Fr, 27.12.2019 Fr, 21.02.2020

TERMINE

MITTELAMERIKA II

Mo, 18.11.2019 Mo, 16.12.2019

Mo, 02.12.2019 Mo, 30.12.2019

Den Winter in den Schatten

stellen!

Wer an die Karibik denkt, hat meist die ewigen Strände der

kleinen Inselstaaten vor Augen. Diese Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 6

verleiht dem beliebten Zielgebiet eine neue Note: Neben der Dominikanischen

Republik und Jamaika stehen Hafenstädte in Mexiko, Belize, Honduras, Costa Rica, Panama und

Kolumbien auf dem Fahrplan. In Belize und Mexiko warten Maya-Tempel, in der kolumbianischen

Stadt Cartagena erleben Besucher einen Mix aus Kolonialgeschichte und moderner Metropole.

Costa Rica ist ein häufig unterschätztes Urlaubsziel, dabei bietet es vor allem für Naturfreunde

jede Menge Sehenswertes. Das Land wird wegen seiner bergigen Landschaft und der politischen

Neutralität auch als „Schweiz Mittelamerikas“ bezeichnet.

Ab

1.215€

pro Person

inkl. Flug

Routenverlauf

Strand, Belize

© TUI Cruises

© vuk8691 - stock.adobe.com

FLEX-PREISE

Kabinenkategorie Preise* Preise inkl. Flug*

Innenkabine ab 1.215 € ab 2.395 €

Außenkabine ab 1.365 € ab 2.545 €

Balkonkabine ab 1.615 € ab 2.795 €

Cozumel, Mexiko © mikolajn - stock.adobe.com Montego Bay, Jamaika

© Tim Barnes - stock.adobe.com

* Flex-Preis (limitiertes Kontingent) p. P. bei 2er-Belegung der jeweiligen Kabinenkategorie, inkl. Flug nach Verfügbarkeit mit allen Abgaben und Zuschlägen, auch zur Luftverkehrssteuer, Transfers

und "Zug zum Flug". Dieser ist für die DB innerhalb Deutschlands ohne Aufpreis erhältlich. Alle Angaben ohne Gewähr; Schreibfehler und Irrtümer vorbehalten.

**Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise und Informationen des TUI Cruises Kataloges Winter 2019/20.

Veranstalterhinweis:

TUI Cruises – Heidenkampsweg 58 · 20097 Hamburg

Wir helfen Ihnen gerne dabei,

Ihre Traumreise zu finden!

06581 - 999 66 95

www.euresa-reisen.de

Werktags: 8 Uhr — 21 Uhr

Wochenende: 10 Uhr – 15 Uhr

EURESAreisen Newsletter kostenlos abonnieren: www.euresa-reisen.de/newsletter


6

Leinen los:

Weltreise mit MSC Poesia

Am 5. Januar 2021 startet die

119-tägige MSC Weltreise. Ab

Genua steuert MSC Poesia 53

Ziele in 33 Ländern an. Vom

Mittelmeer aus geht es durch

die Meerenge von Gibraltar

hinaus auf den Atlantik, um

zu den karibischen Inseln

Barbados und Grenada zu

gelangen. Anschließend fährt

MSC Poesia weiter durch

den Panamakanal nach

Puerto Limon in Costa Rica,

einem Naturparadies mit

einer reichen Artenvielfalt.

Nach Zwischenstopps in

Guatemala und Mexiko

macht das Schiff Halt in

San Francisco, bevor es

für die Passagiere nach

Australien und Asien geht.

Hier sind längere Aufenthalte

vorgesehen, sodass die Orte

in Ruhe erkundet werden

können. An Bord der MSC

Poesia genießen Gäste

Komfort pur: erstklassige

Restaurants, Vollpension,

ausgewählte Tischgetränke,

spektakuläre Unterhaltung

mit 90 verschiedenen Shows,

ein überdachter Pool sowie

zwei weitere Pools, ein

Theater und das MSC Aurea

SPA. Zudem profitieren

Reisende von modern und

gemütlich eingerichteten

Kabinen. Und auch im Zengarten

des Schiffes lässt es

sich gut entspannen.

Unverbauter Meerblick, weiße

Sandstrände und kristallklares

Wasser unter blauem Himmel

mit karibischer Sonne – das

bietet die MSC Privatinsel

„Ocean Cay Marine Reserve“,

die ausschließlich im Rahmen

einer MSC Kreuzfahrt erreicht

werden kann. Die Bahamas-

Insel wird ihre ersten Gäste

voraussichtlich am 09.

November 2019 begrüßen.

Ursprünglich wurde das Eiland

zur Sandgewinnung genutzt.

Nun verwandelt MSC Cruises

„Ocean Cay“ in ein blühendes

Naturparadies, das im Einklang

mit dem lokalen Ökosystem

Kreuzfahrt-Post

Anzeigen

www.euresa-reisen.de

Schiffs-Taufe in Hamburg

MSC Grandiosa stÖsst im NoVember 2019 zur Flotte und bietet

Gästen zahlreiche Neuheiten.

MSC Grandiosa sticht nach ihrer Taufe in Hamburg Richtung

Mittelmeer in See.

© MSC Rights

Am 9. November wird

das neue Flaggschiff

von MSC Cruises,

MSC Grandiosa, in

Hamburg getauft. Durch den

glamourösen Abend wird

die TV-Moderatorin,

Sängerin und Schauspielerin

Michelle Hunziker führen,

die bereits 2018 die Taufe

der MSC Seaview in Genua

moderierte. Die gebürtige

Schweizerin, die fünf Sprachen

beherrscht, verkörpert

Internationalität, gepaart mit

mediterraner Lebensfreude

und Familienverbundenheit

– genauso wie MSC Cruises.

Am Tag nach der Zeremonie

bricht MSC Grandiosa zu

ihrer ersten Kreuzfahrt in

Richtung Mittelmeer auf.

PriVatinsel für

MSC Kreuzfahrer

Das eXklusiVe Reiseziel auf den

Bahamas wird ab NoVember

angesteuert.

steht. Besucher sollen hier

die einzigartige Schönheit

der Natur intensiv erleben

und genießen können. Über

drei Kilometer Sandstrand,

auf sieben verschiedene

Strandbereiche verteilt, bieten

MSC Urlaubern zahlreiche

Entspannungsmöglichkeiten

sowie eine Vielzahl an

Wassersportaktivitäten. Da

die Insel nur 95 Hektar groß

ist, können Gäste alles zu

Fuß erreichen. Wer Probleme

beim Gehen hat, kann sich

ein elektrisches Golfmobil

leihen und die Insel bequem

umrunden.

Die Route führt dabei von

Hamburg über Southampton,

Lissabon, Barcelona und

Marseille bis nach Genua,

dem ersten Heimathafen des

schwimmenden Hotels. MSC

Grandiosa ist das erste Schiff

der Meraviglia-Plus-Klasse. Als

erfolgreiche Weiterentwicklung

der Meraviglia-Klasse verfügt

der Neubau über noch mehr

Platz in den öffentlichen

Bereichen als seine Vorgänger

MSC Meraviglia und MSC

Bellissima. Auf einer Länge von

331 Metern und einer Breite

von 43 Metern beherbergt

MSC Grandiosa insgesamt

2.421 modern eingerichtete

Kabinen. Zahlreiche Neuheiten

und Highlights warten an

Bord des Ozeanriesen. Dazu

zählt das Herzstück des

Schiffes, die mediterrane

Promenade. Unter einem 98,5

Meter langen LED-Himmel

können Passagiere über die

Innenpromenade schlendern

und neben verschiedenen

Unterhaltungsprogrammen

und Boutiquen ein neues

Restaurantkonzept genießen.

Das L'Atelier Bistrot ist eine

Bar mit Lounge-Bereich,

die auch eine Bühne und

Tanzfläche bietet. In der

1.000 Quadratmeter großen

Carousel-Lounge kommen

Gäste in den Genuss von zwei

exklusiven und brandneuen

„Cirque du Soleil at Sea“-

Shows, bevor sich das Theater

in eine Disco verwandelt.

Das familiengeführte

Kreuzfahrtunternehmen MSC

bietet natürlich auch attraktive

Entertainmentangebote, die

Groß und Klein begeistern

werden. Darunter fallen unter

anderem Kooperationen mit

LEGO® und Chicco. MSC

Grandiosa ist nach MSC

Bellissima das zweite Schiff,

das mit „ZOE“ über den ersten

KI-basierten, persönlichen

Sprachassistenten auf einem

Kreuzfahrtschiff verfügt.

Zudem wird mit dem neuen

MSC Flaggschiff das sechste

Anzeige

Schiff der Reederei in Dienst

gestellt, das über die App „MSC

for ME“ verfügt, welche stetig

verbessert wird und auch einige

Neuerungen aufweist. Neu ist

zum Beispiel, dass die Features

nicht mehr ausschließlich an

Bord, sondern auch schon vor

Reiseantritt genutzt werden

können. So haben Gäste die

Möglichkeit, ihren Urlaub

im Voraus zu planen und die

Kreuzfahrt ab Reisebeginn

entspannt zu genießen.

Extra Serviceleistungen,

wie Getränkepakete oder

Reservierungen in einem

Spezialitätenrestaurant,

können bequem von zu Hause

über die App gebucht werden.

Mit den neuen Funktionen

ist es zudem möglich, seine

Kreditkarte bereits vor dem

Check-in zu hinterlegen,

sodass Urlauber an Bord

Zeit sparen. Dienste wie der

„Family & Friends Locator“

oder der „MSC for Me Chat“

unterstützen Gäste dabei,

mit ihren Mitreisenden in

Kontakt zu bleiben. Außerdem

wurde „MSC for Me“ um eine

kulinarische Funktion ergänzt.

Mit dieser erhalten Urlauber

einen Überblick über die

lokalen Spezialitäten, während

sie von Hafen zu Hafen reisen.

Karibik mit Mexiko, Belize und Honduras

MSC Meraviglia | 8 Tage - 7 Nächte | November 2019 bis März 2020

Genießen Sie weiße Sandstrände und

türkisfarbenes Wasser!

Ihre achttägige Kreuzfahrt beginnt in

Miami und führt Sie ins mexikanische

Costa Maya. Hier erwarten Sie

imposante Ruinen und Tempel der

Maya-Kultur. Das nächste Ziel Ihrer

ab 499€ p.P.

Reise ist das zentralamerikanische

Belize City, wo Sie entlang des

zweitgrößten Korallenriffs der Welt

schnorcheln können. Auf Roatán, einer

Insel der zu Honduras gehörenden

Islas de la Bahía, wandeln Sie auf den Spuren von Piraten, bevor Sie die neue

ab 702€ p.P.

mit All Inclusive

Getränkepaket Easy

MSC Privatinsel Ocean Cay Marine Reserve erkunden. Hier genießen Sie das

bahamaische Lebensgefühl an einem der traumhaften Strände. Gut erholt geht es zurück nach Miami.

Tag Hafen AN AB

1 SO

Miami, Florida/Vereinigte

Staaten

- 17:00

2 MO auf See - -

3 DI Costa Maya, Mexiko 08:00 17:00

4 MI Belize City, Belize 08:00 18:00

5 DO Roatán, Honduras 09:00 17:00

6 FR auf See - -

MSC bietet Gästen ein Naturparadies auf den Bahamas.

©MSC Rights

© MSC Rights

7 SA

8 SO

Ocean Cay MSC Marine

Reserve, Bahamas

Miami, Florida/Vereinigte

Staaten

09:00 23:55

07:00 -

Allgemeine Hinweise: Das Angebot ist nur gültig für Neubuchungen bis zum 31.10.2019 vorbehaltlich Verfügbarkeit, begrenztes Kontingent.

Dieses Angebot ist mit dem Voyager Club Rabatt sowie mit weiteren Angeboten und Rabatten kombinierbar. Der Einzelkabinenzuschlag beträgt,

soweit nicht anders vermerkt, 80 %. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Druckfehler und Irrtürmer vorbehalten.

Veranstalter: MSC Cruises S.A., Avenue Eugène-Pittard 40, 1206 Genf (Schweiz)

Dieses Magazin Kostenfrei Abonnieren unter www.euresa-reisen.de/kreuzfahrt-post


www.euresa-reisen.de

Sonne tanken in einer Badebucht auf Mallorca

© Wolfgang Jargstorff - stock.adobe.com

Italien, Spanien und

Frankreich – das westliche

Mittelmeer ist laut einer

Studie der Cruise Lines

International Association (kurz:

CLIA) das Lieblings-Zielgebiet

deutscher Kreuzfahrer. Kein

Wunder, dass Reedereien wie

AIDA, TUI Cruises, Costa und

MSC zahlreiche Mittelmeer-

Routen in den Sommermonaten

im Programm haben. Die

Region verspricht in der Saison

von April bis Oktober meist

sonnenverwöhnte Tage und bietet

zudem viele Sehenswürdigkeiten.

In Rom können Touristen

beispielsweise den Trevi-

Brunnen bestaunen oder auf

den Spuren der Antike wandeln

und das Kolosseum besuchen.

Wer in Palma de Mallorca keine

Lust auf den „Ballermann 6“ hat,

kann an einem anderen Strand

entspannen oder sich von der

Kultur der Altstadt verzaubern

lassen. Die Burganlage „Castell

de Bellver“ sowie die gotische

Kathedrale „La Seu“ gehören hier

Kreuzfahrt-Post

Neues von der Brücke

Viel Nah, ein bisschen Fern: Die Lieblings-

Sommerziele deutscher Kreuzfahrer

Die meisten Sommerkreuzfahrten finden in europäischen Gewässern statt. MSC

hat mit der Karibik eine Ausnahme im Programm.

Kreuzfahrten

Deutschland

ab/bis

zu den Attraktionen. Auf Platz

zwei der Lieblings-Zielgebiete

der deutschen Kreuzfahrer

liegen die nordischen Regionen.

Diese Routen starten und enden

häufig in Deutschland, weshalb

Urlauber bequem mit dem Auto,

dem Zug oder dem Bus anreisen

und so entspannt ihre Kreuzfahrt

antreten. Eine Flugreise entfällt.

Die Schiffe von AIDA, Costa,

MSC und TUI Cruises steuern

im Rahmen dieser Reisen

vorwiegend Norwegen, aber auch

Schweden und Dänemark, an.

Wer etwas mehr Zeit hat, kann

zum Beispiel das Nordkap mit

der Costa Favolosa erkunden. Die

Landschaft beeindruckt hier mit

malerischen Fjorden, tiefblauem

Meer und hoch aufragenden

Bergen. Alternativ gibt es die

Möglichkeit, mit AIDAcara über

Island nach Grönland bis nach

Spitzbergen zu gelangen und

somit eines der nördlichsten

Gebiete der Welt zu bereisen.

Auch die Ostsee steht auf dem

Sommerprogramm vieler

Kreuzfahrtanbieter. Die Routen

von TUI Cruises, Costa und AIDA

beinhalten unter anderem Stopps

in der russischen Zarenstadt

St. Petersburg oder in Tallinn,

einer der Hauptstädte des

Baltikums. Als eine von wenigen

europäischen Reedereien bietet

MSC Karibik-Kreuzfahrten

während der Sommermonate

an. Als Karibik wird die

Region im westlichen Teil des

Atlantiks bei Mittelamerika

bezeichnet. Sie besteht aus den

am und im Karibischen Meer

gelegenen Inseln sowie dem

eigentlichen Meeresgebiet.

In der Karibik herrscht

tropisches Regenwaldklima

mit durchschnittlichen

Temperaturen von über 20 Grad

Celsius. In diesem Jahr sind

MSC Seaside, MSC Armonia,

MSC Splendida, MSC Meraviglia,

MSC Preziosa und MSC Divina

in dem Zielgebiet unterwegs

und halten unter anderem in

(K)eine Ausnahme: Ein MSC Schiff zum Sommerbesuch in der

Karibik.

©MSC Rights

7

Mexiko, in Puerto Rico oder auf

den Bahamas. Die mexikanische

Insel Cozumel ist bekannt für

ihre Maya-Ruinen sowie für ihre

Korallenriffe. Sehenswert in San

Juan ist die Festung „La Fortaleza“.

In Nassau, der Hauptstadt der

Bahamas, besichtigen Touristen

häufig Gebäude im Kolonialstil

vergangener Tage, wie das

Piratenmuseum. Neben den

vielen Sehenswürdigkeiten

an Land sprechen die

Annehmlichkeiten an Bord

der MSC Schiffe für eine

Karibik-Kreuzfahrt. Reisende

dürfen sich auf ein buntes

Unterhaltungsprogramm freuen.

Anzeige

EURESAreisen Newsletter kostenlos abonnieren: www.euresa-reisen.de/newsletter


8

Er wartet schon.

Im Dezember 2019 ist es so

weit: AIDAmira bricht zu

ihrer Jungfernfahrt von

Mallorca nach Kapstadt auf.

Doch bevor die Safari losgeht,

steht für das Schiff, das bis

Oktober 2019 noch als Costa

neoRiviera für die italienische

Reederei unterwegs ist, ein

umfangreicher Werftaufenthalt

auf dem Programm. Während

dieser Umbauphase erhält

die 216 Meter lange und 29

Meter breite AIDAmira die

markante Bugbemalung und

das typische AIDA Design. Sie

gilt als das „Outdoor-Schiff“

der Flotte, denn sie wird über

eine großzügige Außenfläche

mit zwei Sonnendecks sowie

einer stilvollen Beach Bar mit

Lounge verfügen. Zwei große

Pools und Whirlpools sorgen

©Photocreo Bednarek - stock.adobe.com

für eine Erfrischung, während

der Pool Grill beim kleinen

Hunger Abhilfe schafft. Apropos

Essen: Insgesamt stehen fünf

Lokalitäten zur Auswahl. Das

Markt Restaurant, der Pool

Grill, das Buffalo Steak House,

das Selection und das Explorer

Restaurant. Mit Letzterem setzt

AIDA auf ein neues Konzept,

Kreuzfahrt-Post

Neues Von der BrÜCke

AIDAmira: Die Safari beginnt

Schon bald startet das neue Kussmundschiff

nach Südafrika und Namibia.

Gerüstet für die

nächsten Ferien

Ferienzeit ist Urlaubszeit:

Wenn die Schulglocke

läutet und die Ferien

vor der Tür stehen,

freuen sich Klein und Groß auf

eine gemeinsame Auszeit vom

Alltag. Doch viele Eltern kennen

es: Bevor die Reise überhaupt

losgehen kann, wird mühsam

nach einem passenden Termin

innerhalb der Ferien und

dem richtigen Urlaubsziel für

die gesamte Familie gesucht.

Damit die Reisesuche im

Vorfeld leichter vonstattengeht

und die Urlaubsvorfreude

schon beim Buchen beginnt,

gibt es den Ferienplaner von

EURESAreisen. Dieser hilft,

den Reisezeitraum für die

nächste Kreuzfahrt schnell

und einfach einzugrenzen –

abgestimmt auf die Schulferien

im jeweiligen Bundesland. Dazu

wird zunächst das Kalenderjahr

gewählt, in dem die Kreuzfahrt

stattfinden soll. Dabei stehen

immer die Jahre zur Auswahl,

für die gerade Reisen mit

denn in diesem Spezialitäten-

Restaurant sind nicht nur die

Speisen und der Service am Platz,

sondern auch die Tischgetränke

bereits im Reisepreis enthalten.

Für süße Träume sorgen die

Kabinen von AIDAmira. Mit

ihrem hellen und freundlichen

Design wirken alle fünf

Kabinenkategorien einladend.

Zur Auswahl stehen Innen-,

Meerblick- und Balkonkabinen.

Zudem gibt es drei verschiedene

Suiten-Varianten. Alleinreisende

kommen ebenfalls auf ihre Kosten,

denn es gibt Einzelkabinen

innen und mit Meerblick. Wenn

AIDAmira in Dienst gestellt wird,

zählt sie mit den dienstältesten

Flottenmitgliedern AIDAcara,

AIDAvita und AIDAaura zu den

Selection Schiffen. Dieses Konzept

steht für grenzenloses Reisen

und eine außergewöhnliche

Routenauswahl. Durch längere

Liegezeiten lernen Gäste Land

und Leute intensiv kennen.

AIDAmira gehört ab Dezember 2019 zur AIDA Flotte. ©AIDA Cruises

AIDA Cruises, TUI Cruises,

Costa Kreuzfahrten und MSC

Kreuzfahrten buchbar sind.

Anschließend erfolgt die Wahl

des Bundeslandes, in dem

das Kind beziehungsweise die

Kinder zur Schule gehen. Nun

fehlt nur noch die Information,

in welchen Ferien die Reise

stattfinden soll. Neben den

Angaben zum Reisezeitraum

können Sie weitere Filter wie

zum Beispiel das gewünschte

Schiff, die Kabinenkategorie, die

Reederei und das favorisierte

Zielgebiet wählen. Im Anschluss

zeigt die detaillierte Reisesuche

sämtliche Kreuzfahrten an,

die im angegebenen Zeitraum

stattfinden – einfach, schnell

und praktisch.

www.euresa-reisen.de/kreuzfahrt-suche

Drinks for free dank der AIDA Getränkepakete.

An Bord der AIDA Schiffe genießen

Reisende Vollpension. Das

bedeutet, dass sie ihre Getränke

während der Essenszeiten

in den Buffet-Restaurants

kostenlos erhalten. Generell

gilt jedoch, dass alle Getränke,

die außerhalb der Mahlzeiten

konsumiert werden, bezahlt

werden müssen. Eine schöne

Die Südafrika-Routen

von AIDA starten

und enden in

Kapstadt. Aufgrund

der grandiosen Natur und des

lässigen Lifestyles zählt „Cape

Town“ zu einer der schönsten

Städte der Welt. Kilometerlange

Sandstrände, eine reiche

Vogelwelt und wildromantische

Traumstrände erwarten Sie

in East London. Lebhafter

geht es in der 3-Millionen-

Einwohnerstadt Durban zu. Sie

bietet die perfekten Strände

zum Surfen und Baden. Nahe

gelegene Naturschutzgebiete

wie das Tala-Reservat sind

Dieses Magazin Kostenfrei Abonnieren unter www.euresa-reisen.de/kreuzfahrt-post

www.euresa-reisen.de

Hafencheck der AIDA

Afrika-Routen

Südafrika & Namibia 1.

©AIDA Cruises

Möglichkeit, hierbei zu sparen,

sind die verschiedenen AIDA

Getränkepakete. Insgesamt bietet

die Kussmundflotte fünf dieser

Pakete an, die erst im Frühjahr

2019 überarbeitet wurden. Es

gibt zwei Kids & Teens Pakete;

die Light-Version beinhaltet

unter anderem Softgetränke,

Fruchtsäfte sowie Früchte-

©AIDA Cruises

ideale Ziele für Natur- und

Tierfreunde. Nächster Halt ist

Port Elizabeth, das auch als

„freundlichste Stadt“ Südafrikas

bezeichnet wird und mit einer

spannenden Kulturszene

sowie leckerem Fingerfood

überzeugt. Pinguine, Flamingos

oder Seebären können Sie bei

einem Ausflug von Lüderitz

aus bestaunen. Die Hafenstadt

mit deutschen Wurzeln bietet

auch kulinarische Highlights

wie fangfrischen Hummer und

Austern. Der letzte Hafen der

Reise ist Walvis Bay, unmittelbar

an der Grenze zur Namib-

Wüste.

AIDA GetrÄnkePakete 2019

Massgeschneiderte Getränkepakete sorgen

für eine entspannte Zeit an Bord.

und Kräutertees, im Comfort-

Paket sind zudem alkoholfreie

Cocktails, Kids & Teens Drinks

sowie Milchshakes und Froozies

enthalten. Pro Person und Tag

kosten die Kids & Teens Pakete

6,50 Euro (Light) oder 10,90 Euro

AIDA bietet fünf

Getränkepakete an.

(Comfort). Erwachsene haben die

Wahl zwischen dem AIDA Light,

Comfort oder Comfort Deluxe-

Paket. Die Getränkeflatrate AIDA

Light ist eine alkoholfreie Variante.

Mit dem AIDA Comfort-Paket

erhalten Urlauber alkoholfreie

und alkoholische Getränke, im

Paket AIDA Comfort Deluxe sind

zudem Cocktails inbegriffen. Das

Getränkepaket Light kostet ab

11,90 Euro pro Person und Tag.

Mit 22,90 beziehungsweise 29,90

Euro pro Person und Tag schlagen

das Comfort beziehungsweise

Comfort-Deluxe-Paket im

Regelfall zu Buche.


www.euresa-reisen.de

Kreuzfahrt-Post

AngebotsÜbersiCht

9

Buchbar bis 27.08.2019 (limitierte Kontingente)

EURESAreisen Specials

Normalerweise sind die AIDA Preise überall gleich. Allerdings stellt die Reederei ausgewählten

Agenturpartnern besondere Kabinenkontingente zu vergünstigten Konditionen zur Verfügung. Immer wieder

sichern wir uns solche Kontingente, sodass wir Ihnen exklusive AIDA Preise anbieten können. Im Folgenden

finden Sie einige unserer aktuellen Spezialangebote.

KANAREN & MADEIRA 4

Teneriffa - Fuerteventura - Lanzarote - Gran Canaria - Madeira - Teneriffa

TERMIN INNEN MEERBLICK BALKON KOMFORT

08.01.2020 799 €* 899 €* 979 €* 999 €*

22.01.2020 849 €* 949 €* 1.029 €* 1.049 €*

05.02.2020 899 €* 999 €* 1.049 €* 1.079 €*

26.02.2020 899 €* 999 €* 1.049 €* 1.079 €*

7 Tage

AIDAnova

ab 799 €*

inkl. Flug

VON GRAN CANARIA NACH HAMBURG 3

Gran Canaria - Lanzarote - Lissabon - Leixões - La Coruña - Paris/Honfleur - Dover -

Antwerpen - Hamburg

TERMIN INNEN MEERBLICK BALKON

27.01.2020 949 €* 1.099 €* 1.549 €*

12 Tage

AIDAcara

ab 949 €*

inkl. Flug

VON KRETA NACH VENEDIG

Kreta - Santorin - Piraeus - Korfu - Kotor - Split - Venedig

TERMIN INNEN MEERBLICK BALKON

27.03.2020 999 €* 1.199 €* 1.449 €*

9 Tage

AIDAblu

ab 999 €*

inkl. Flug

ORIENT AB ABU DHABI

Abu Dhabi - Bahrain - Dubai - Muscat - Abu Dhabi

TERMIN INNEN MEERBLICK VERANDA KOMFORT

11.02.2020 1.079 €* 1.179 €* 1.249 €* 1.279 €*

18.02.2020 1.099 €* 1.199 €* 1.279 €* 1.299 €*

VON TENERIFFA NACH BARCELONA 2

Teneriffa - Fuerteventura - Lanzarote - Gran Canaria - Lanzarote - Cádiz - Málaga -

Barcelona

TERMIN INNEN MEERBLICK BALKON KOMFORT

01.04.2020 1.149 €* 1.499 €* 1.599 €* 1.679 €*

7 Tage

AIDAprima

1.079 €*

inkl. Flug

9 Tage

AIDAnova

1.149 €*

inkl. Flug

KARIBIK & MITTELAMERIKA 1+2

La Romana - Martinique - Antigua - St. Maarten - Tortola - Samaná - Montego Bay -

Puerto Limón - Colon - Cartagena - La Romana

TERMIN INNEN MEERBLICK BALKON

18.01.2020 1.799 €* 1.949 €* 2.449 €*

09.02.2020 1.899 €* 2.049 €* 2.479 €*

14 Tage

AIDAluna

1.799 €*

inkl. Flug

Veranstalterhinweis: AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am Strande 3d, 18055 Rostock

* AIDA VARIO Preis pro Person bei 2er-Belegung und jeweiliger Kabinenkategorie, inkl. An- und Abreisepaket sowie Transfers im Zielgebiet (jeweils limitiertes Kontingent). Mehrbettbelegung mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen auf Anfrage möglich. Bei allen Preisen handelt es

sich um Aktionspreise, die innerhalb eines Buchungszeitraumes gewährt werden. Bei hoher Nachfrage kann es vorkommen, dass das Aktionskontingent bereits vor Ablauf der Aktion ausgeschöpft ist. Für alle beworbenen Reisen gelten die allgemeinen Reisebestimmungen, Hinweise und

Informationen des aktuellen AIDA Kataloges März 2020 – April 2021. Druckfehler und Irrtürmer vorbehalten.

Bildrechte der Schiffsbilder und Routengrafiken: © AIDA Cruises

Jetzt anrufen & informieren!

Das EURESAreisen Team hilft Ihnen unter:

06581 - 9996695


Weitere Angebote unter:

www.euresa-reisen.de

Werktags: 8 Uhr — 21 Uhr

Wochenende: 10 Uhr – 15 Uhr

EURESAreisen Newsletter kostenlos abonnieren: www.euresa-reisen.de/newsletter


10

Gleich mehrere Mitglieder

des EURESAreisen

Teams haben sich

im Mai 2019 auf den

Weg ins Mittelmeer gemacht,

um AIDAnova zu erkunden.

Möglich war das, weil die

Reederei so genannte Expi-

Reisen veranstaltete, die vier

beziehungsweise fünf Tage

dauerten. Diese Reisen richten

sich an Reisebüromitarbeiter,

die während der Zeit an Bord ihr

Wissen vertiefen und das Schiff

kennenlernen. Dafür hat sich

AIDA ein abwechslungsreiches

Programm einfallen lassen.

So konnten die EURESAreisen

Teammitglieder an vielfältigen

Kreuzfahrt-Post

TrauMziele

EURESAreisen Team erkundet

AIDAnoVa

Im Mai 2019 waren einige Mitarbeiter des

Saarburger Reisebüros an Bord des derzeit

grÖssten AIDA Schiffes.

EURESAreisen Team unterwegs.

Schiffsrundgängen teilnehmen,

die thematisch in die Felder

Familie, Entertainment und

Kulinarik gegliedert waren.

Diese Themenblöcke waren gut

gewählt, schließlich gilt AIDAnova

als das Familienschiff der Flotte:

Großzügige Spielbereiche für

Babys, Kids und Teens sorgen

für einen spannenden Urlaub für

Groß und Klein. Unterhaltung

wird für alle Altersklassen an Bord

großgeschrieben, denn neben

dem Theatrium, das sich über

drei Decks erstreckt, gibt es ein

eigenes Fernsehstudio, das Studio

X, wo zum Beispiel Quizshows

wie „Wer wird Millionär“ live

produziert werden. Kulinarisch

© EURESA

hat AIDAnova mit insgesamt 17

Restaurants einiges zu bieten.

Die Highlights des EURESAreisen

Teams waren der Teppanyaki Asia

Grill sowie das Time Machine

Restaurant. Ergänzend zu den

Rundgängen gab es einige Sales-

Veranstaltungen, bei denen das

Fachwissen rund um AIDA vertieft

wurde. Zu einem Rundum-

Kreuzfahrterlebnis gehören aber

auch die Abendveranstaltungen,

die sich die Saarburger Touristik-

Profis natürlich nicht entgehen

ließen: So fanden unter anderem

die Silent Party, Live-Musik in

der Rock Box Bar und eine 90er

Neon-Party statt, die bei allen

Beteiligten für große Begeisterung

sorgten. Das Fazit der

EURESAreisen Teammitglieder

fällt nach der Reise eindeutig

aus: „AIDAnova ist ein wirklich

gelungenes Flottenmitglied!“,

so EURESA Geschäftsführer

Johannes Nicknig. Somit hat das

jüngste Kussmundschiff den

EURESAreisen Check erfolgreich

bestanden und das Team des

Saarburger Unternehmens ist

reicher an Erfahrungen und

Kreuzfahrt-Wissen.

Wie wird Fernsehen

gemacht? Für

diejenigen, die

zusehen möchten,

wie Fernseh-Shows produziert

werden, ist das Studio X von

AIDAnova genau der richtige Platz

an Bord. 500 Kreuzfahrturlauber

können zu Studiogästen werden

und live dabei sein, wenn Comedy,

Kochsendungen, Gameshows,

Workshops oder bekannte TV-

Formate produziert werden. Für

Kinder und Teenager gibt es die

sogenannte Fernsehwerkstatt,

wo die jungen Gäste selbst

zu Produzenten werden

können. Neben bekannten

TV-Formaten, wie „Wer wird

Millionär“ oder „Die Pyramide“,

die auf den Schwesterschiffen

www.euresa-reisen.de

3, 2, 1, Action!

Weltneuheit auf dem Meer: Mit

dem Studio X Verfügt AIDAnoVa

über ein eigenes Fernsehstudio.

Kommentar

Höher, breiter, größer: Steht

man direkt vor AIDAnova,

kommt man sich ziemlich

klein vor. Aber wie heißt es

so schön? Die inneren Werte

zählen. Das gilt auch hier,

denn was von außen fast

unvorstellbar scheint, zeigt

sich an Bord selbst: AIDAnova

wirkt durch gemütliche

Restaurants und Bars sowie

im Theatrium veranstaltet

werden, gibt es neue Formate,

die exklusiv für AIDAnova

ins Leben gerufen wurden.

Dazu zählt die multimediale

Gameshow „Keep Your Light

On“, eine moderne Variante

des Galgenratens. Ausgestattet

ist das Studio X wie ein echtes

TV-Studio: Regieräume, Maske

und das technische Equipment

sind auf höchstem Niveau und

können ohne Probleme mit den

Produktionsstätten an Land

mithalten. Auch wer nicht mit

AIDAnova verreist, kann einen

Blick in das Studio X werfen: Die

dort produzierten Sendungen

sind auch auf den Kabinen-

Fernsehern der restlichen AIDA

Schiffe zu sehen.

geschickt angeordnete

Locations und Gänge

überraschend klein und

übersichtlicher, als man auf

den ersten Blick

meinen könnte.

Lena Athen

Online-Redakteurin

Anzeige

Dieses Magazin Kostenfrei Abonnieren unter www.euresa-reisen.de/kreuzfahrt-post


www.euresa-reisen.de Kreuzfahrt-Post I

Anzeigen

Saarburg: Wohnen, wo andere Urlaub machen

Zwischen Weinbergen, Wäldern, Wasserfall und Saar liegt

der Heimathafen von EURESAreisen. Bürgermeister Jürgen

Dixius erklärt, warum Saarburg für Touristen und Einwohner

gleichermaßen attraktiv ist.

„Saarburg ist zweifelsohne

eine schöne Stadt, um sie

zu besuchen. Aber auch,

um hier zu leben und zu

arbeiten. Die Ziele unserer

Stadtentwicklung waren

von Beginn an, die Stadt

lebenswerter für unsere

Bürger zu machen und sie

in touristischer Hinsicht

aufzuwerten. Dafür haben

wir in den vergangenen

Jahren viel getan. Wir

haben viel Wohnraum

geschaffen und den

Geschäftsstandort durch

die Ansiedlung von

neuen Gewerben und

Versorgungszentren

sowie Dienstleistungen

weiterentwickelt. Dabei

haben wir immer die

bestehende Infrastruktur

gestärkt, denn wir alle

benötigen Geschäfte,

Dienstleistungen und

ein Krankenhaus. Nach

dem Zusammenschluss

der Verbandsgemeinden

Saarburg und Kell

ist unsere Stadt

das Mittelzentrum

der neuen, großen

Verbandsgemeinde.

Mit dem Ausbildungs-

Zentrum für den

Bundesfreiwilligendienst,

dem Justizausbildungs-

Zentrum des Landes und

der KiTa Blümchesfeld

verfügt Saarburg über

drei neue Bildungs-

Einrichtungen. Darüber

hinaus wurden die beiden

Grundschulen sowie KiTas

erweitert oder umgebaut

und das Haus der Vereine

stärkt seit diesem Jahr

Gemeinschaft, Ehrenamt

und Vereinsleben.

Unsere Kulturgüter,

darunter der Wasserfall,

die Burg, das Amüseum,

das Mühlenmuseum

und die Glockengießerei

Mabilon, machen Saarburg

einzigartig. Sie ziehen

jährlich zehntausende

von Besuchern an und

werden bis 2020 in einem

neuen Projekt touristisch

aufgewertet und

vermarket. In 2019 und

2020 wird die Sanierung

der Burg weiterverfolgt.

Umgestaltet wird auch

der Landratsgarten zu

einer grünen Oase mitten

im Zentrum. Dort laden

neue Aussichtplattformen

zu immer wieder

anderen Blicken auf

die Stadt ein. Ein

weiterer Aussichtspunkt

entsteht im Bereich der

Kirche St. Laurentius,

deren neu gestalteter

Die romantische Kleinstadt Saarburg ist gleichermaßen sehenswie

lebenswert.

© Boris Stroujko – stock.adobe.com

Kirchenvorplatz zukünftig

ganz neue Ansichten auf

die Kirche bietet.

Neben dem Bau der

neuen Jugendherberge

am Bottelter ist auch

ein weiteres Hotel in

der Wiltinger Straße in

Planung. Ein wichtiges

Projekt für Saarburg

ist darüber hinaus die

Verbindung von der

Innenstadt bis zu den

Beuriger Konversions-

Flächen. Damit schaffen

wir eine Verbindungslinie

von Saarburg über das

Stadtteilzentrum in Beurig

bis hin zu den geplanten

Saarburger Terrassen.

Das Gelände rund

um den Bahnhof wird

grüner werden und

entlang des bekannten

Fußweges „Kirtel“ wird

ein Generationenpark

entstehen. Der gesamte

Bahnhofs-Bereich wird

in Zukunft auch für

Mobilitätseingeschränkte

mit Rollstuhl oder Rollator,

mit Kinderwagen oder

Besucher mit Fahrrad

problemlos passierbar

sein.

Im Bereich der ehemaligen

Kaserne wird demnächst

ein Wohngebiet mit

Mehrfamilienhäusern,

frei

stehenden

Einfamilienhäusern

sowie Reihenhäusern

realisiert, das rund

1.000 neue Einwohner

in unsere Stadt führen

wird. Teil der Planung

sind auch eine Eventhalle

sowie ein zentraler

Platz mit Gastronomie,

Tagungsräumen und der

Muster-Gartenlandschaft

„Gärten von Saarburg“.

Diese Muster-Gärten

nach niederländischem

Vorbild werden zukünftig

zahlreiche Besucher

nach Saarburg locken.

Die hier vorgestellten

Projekte werden die Stadt

und die gesamte Region

weiter voranbringen

und kommen Besuchern

und Einwohnern

gleichermaßen zugute.“

Ausblick: Terrassen und Gärten von Saarburg

Im Jahr 2010 hat die

französische Garnison

die Kaserne de Lattre

im Saarburger Stadtteil

Beurig aufgegeben. Nun

soll aus dem ehemaligen

Militärgelände ein

Wohngebiet mit besonders

hohem Freizeitwert

werden. Der Grundstein

dafür wurde bereits gelegt:

Ein Edeka-Markt und

ein Schulungszentrum

haben eröffnet. Zudem

soll Wohnraum für mehr

als 1.000 Menschen

entstehen. Der Großteil

davon wird in den 220

Wohnungen und 140

Häusern leben, die der

Projektentwickler BPD

(Bouwfonds Property

Development) plant.

Zwischen den Reihen-,

Doppel- und frei

stehenden Einzelhäusern

wird es laut Ingo

Schilling,

BPD-

Niederlassungs-Leiter

Frankfurt, „lebendige

Räume, Grünflächen,

aufgelockerte Bebauung

und Ruhezonen“ geben.

Historischen Charme

erhält das insgesamt zwölf

Hektar große Wohngebiet

„Terrassen von Saarburg“

dadurch, dass ausgesuchte

Kasernengebäude wie die

ehemalige Panzerhalle

oder das alte Küchenhaus

erhalten bleiben. Im

Küchenhaus könnten

sich gastronomische

Betriebe ansiedeln. In

direkter Nachbarschaft

des Wohngebietes sollen

die Gärten von Saarburg

entstehen. Dabei handelt

es sich um ein 8,5 Hektar

großes Areal, das sich an

den Gärten von Appeltern

orientiert, dem größten

Modellgarten-Park

Europas. An der Saar hofft

man, dass die Gärten

von Saarburg zahlreiche

Touristen anlocken – wie

das große Vorbild aus den

Niederlanden.

Ob in den Gärten von Saarburg

auch Clogs hängen, wie im

niederländischen Vorbild? ©

julia700702 – stock.adobe.com


II

Kreuzfahrt-Post

Anzeigen

www.euresa-reisen.de

Aus Altbauten werden

Wohnträume

Zeitgemäßer und

handwerklich gut

gemachter Wohnraum

zu fairen Preisen – was

wie der Traum eines jeden

Immobilienkäufers klingt, ist

das Ziel von Manuel, Marco

und Lucas Thielen. Die Brüder

haben sich auf die Sanierung

von Mehrfamilienhäusern in

Saarburg spezialisiert. Bisher

hat das 2014 gegründete

Familienunternehmen drei

Projekte in der Cité Nord

realisiert und dabei 48

Wohnungen modernisiert.

Die Kernsanierung eines

ehemaligen Kasernengebäudes

der französischen Garnison im

Bereich Irscher Straße ist in

vollem Gange. Dabei kooperiert

das Familienunternehmen mit

lokalen Handwerksbetrieben

und setzt auf etwas, das

heutzutage selten ist: Zeit. „Bei

uns sollen die Handwerker

nicht übereinander fallen“, fasst

Manuel Thielen die Firmen-

Philosophie zusammen und fügt

hinzu: „Gutes braucht Zeit.“

So etwas spricht sich an der

Saar schnell herum; 70 Prozent

der gerade entstehenden

Wohneinheiten sind bereits

reserviert. Kein Wunder, werden

die hochmodern hergerichteten

Altbauwohnungen zu einem

sehr guten Preis-Leistungs-

Verhältnis angeboten. Zudem

können Kunden über den

Grundriss, die technische

Ausstattung und die Materialien

ihrer künftigen Wohnungen

mitbestimmen.

3 Fragen an Manuel Thielen Kasernengebäude verwandelt sich in

modernen Wohnraum

Wie kamt ihr auf die

Idee, Bauträger zu

werden?

Meine Brüder und ich kennen

die Themen Sanierung und

Vermietung von unserem

Vater. Irgendwann wollten wir

unser eigenes Ding machen

und ebenfalls ein altes Haus

sanieren, um die Wohnungen

anschließend zu vermieten. Das

Objekt, das wir uns angesehen

haben, hatte allerdings 1.600

Quadratmeter Wohnfläche

und 16 Wohneinheiten. Die

Bank bestand darauf, dass wir

zur Gegenfinanzierung des

Rahmenkredits einen Großteil

der Wohnungen verkaufen. Da

war klar: Wenn wir das machen,

sind wir Bauträger – mit allen

Rechten und Pflichten.

Was habt ihr vorher

gemacht?

Mein Bruder Marco bringt

aufgrund seiner Ausbildung und

langjährigen Berufserfahrung

im Tief- und Straßenbau sehr

viel wichtiges Know-how mit.

Der jüngste von uns ist Lucas, er

studiert nebenbei Architektur.

Zuvor hat er mehr als 10 Jahre

in der Baumaschinen-Industrie

gearbeitet. Das ist auch mein

Hintergrund. Heute profitiere

ich von der Ausbildung und

mehrjährigen Erfahrung

bei einem internationalen

Industrie-Konzern, der viel

Wert auf Zuverlässigkeit,

Qualität, Mitarbeiter- und

Kundenzufriedenheit legt.

Seid ihr zufrieden mit

der Entscheidung?

Während der ersten eineinhalb

Jahre war es sehr anstrengend,

denn parallel zu unserem ersten

Sanierungs-Projekt haben

wir noch Vollzeit gearbeitet.

Das große Vertrauen unserer

Kunden, unsere zuverlässigen

Handwerks-Partner sowie die

Unterstützung unserer Familien

und Mitarbeiter haben uns in

unserer Entscheidung bestärkt,

uns auf Gebrüder Thielen Bau

zu konzentrieren. Heute sind

wir glücklich, dass wir den

Schritt gewagt haben.

Momentan saniert

Gebrüder Thielen

Bau ein ehemaliges

Kasernengebäude

der französischen Garnison

in der Irscher Straße im

Saarburger Stadtteil Beurig. Das

Haus wurde zwischen 1936 und

1938 erbaut und steht direkt

neben der Tor-Einfahrt zu

dem ehemaligen Militär-Areal

– eine Top-Lage, schließlich

wird nebenan ein Ärztehaus

inklusive Apotheke entstehen,

ein Edeka-Markt hat sich

bereits in der Nachbarschaft

angesiedelt und die 650 mal

150 Meter große Park-Anlage

„Gärten von Saarburg“ wird

nur einen Steinwurf entfernt

zu finden sein. Da verwundert

es nicht, dass bereits 70

Prozent der 25 entstehenden

Wohnungen reserviert

sind, wie Gebrüder Thielen

mitteilt. Die Wohneinheiten

werden zwischen 55 und 130

Quadratmeter groß und mit

komplett neuen Produkten

saniert. Damit der Charakter

des Gebäudes erhalten bleibt,

arbeitet der Bauträger mit

S A A R B U R G

WOHNEN GEWERBE

EIGENTUMSWOHNUNGEN ZWISCHEN 60-120 M 2

GEWERBEFLÄCHE CA.500 M 2

WWW.GTBAU.DE | 06581 6052352

hochwertiger Innendämmung

und belässt die Türhöhen beim

Sondermaß von 2,13 Meter. Mit

drei Metern Deckenhöhe sind

auch die Räume ungewöhnlich

großzügig. Altbau-Fans werden

in den dank tiefer Fenster hellen

Räumen voll auf ihre Kosten

kommen. Der Verkauf der ersten

Wohnungen ist für Ende dieses

Jahres geplant, im Sommer 2021

sollen die ersten Bewohner

einziehen. Diese können es sich

dann auf ihren Süd-Balkons und

Dachterrassen auf der Rückseite

des Gebäudes gutgehen lassen.


www.euresa-reisen.de Kreuzfahrt-Post III

Anzeigen

Für Jung und Alt:

Lebens(t)räume in Saarburg

Albert und Roland Holz haben sich

auf den schlüsselfertigen Haus- und

Wohnungsbau spezialisiert. Mit ihrem

Konzept des „betreuten Wohnens“ haben

sie einen Nerv getroffen.

Seit mehr als 20 Jahren

sichert Wohnungsbau

Holz seinen Kunden

eine handwerklich

und terminlich einwandfreie

Leistung zu. Die

Bauunternehmer setzen auf

persönliche Beziehungen

und arbeiten gerne mit

lokalen Handwerks-Partnern

zusammen, um die verbliebenen

Baulücken in der Region zu

schließen. Immer wieder

gehen Albert und Roland Holz

auch Projekte an, von denen

andere ihnen abraten: Das alte

Pfarrheim in Saarburg oder das

ehemalige Autohaus Volkmann

im Kunoweiher sind Beispiele,

bei denen die Unternehmer

zum Abriss vorgesehene

Objekte erworben und neuen

Wohnraum geschaffen haben.

Ihren größten Coup aber landen

sie mit dem Bau mehrerer

Anlagen zum betreuten

Wohnen im Saarburger Stadtteil

Beurig. Den Bewohnern der

barrierefreien Wohnungen

wird ein breites Angebot an

seniorengerechten Aktivitäten

und Dienstleistungen geboten.

Ziel ist es dabei, ein gewisses

Maß an Sicherheit und

Verfügbarkeit von Hilfs- und

Betreuungsangeboten zu

gewährleisten, ohne jedoch eine

Vollversorgung zu garantieren.

So kam das Konzept des betreuten

Wohnens nach Saarburg

Im Jahr 2010 tritt

der

Saarburger

Stadtbürgermeister Jürgen

Dixius an Albert und Roland

Holz heran: Auf dem Gelände

des ehemaligen Kindergartens

St. Marien in Beurig will ein

Pflegeheim-Investor ein

Altenheim bauen. Dieser

Investor sucht einen Betreiber

für ein betreutes Wohnen mit

24 Wohneinheiten. „Wir haben

dann relativ schnell entschieden,

hier aktiv zu werden, haben ein

Haus geplant und dann auch

zeitnah errichtet“, erinnert

sich Roland Holz. Mit dem

Bau ist es aber nicht getan:

Wohnungsbau Holz verkauft die

Wohneinheiten schlüsselfertig

an Einzelinvestoren aus der

Region und bleibt Verwalter

der Immobilen. In dieser

Funktion kümmert sich das

Unternehmen allumfassend

um die Vermietung und um den

Betrieb der Wohnanlagen. Das

beinhaltet auch die Anschaffung

von PKW, mit denen sich

die Bewohner zum Arzt, zur

Apotheke oder zum Einkaufen

fahren lassen können, sowie die

Beschäftigung und Entlohnung

des Personals, darunter

Hausmeister, Reinigungskräfte,

Betreuungskräfte und Gärtner.

Nachdem Haus I im Wiesenweg

18 zum 01.03.2012 bezugsfertig

ist, sagt der Altenheim-Investor

sein Projekt ab. Auf den

dadurch freiwerdenden Flächen

errichtet Wohnungsbau Holz in

den Jahren 2013 bis 2014 weitere

drei Wohnanlagen für Senioren

mit nochmals 58 Wohnungen. Da

die Nachfrage nach betreuten

Wohnungen ungebrochen hoch

bleibt, folgen in den Jahren

2016 bis 2018 nochmals 42

Wohnungen in der Saarbrücker

Straße, weitere Projekte sind

geplant. Daneben bauen die

Saarburger Unternehmer

nach wie vor herkömmliche

Eigentumswohnungen. Die

nächsten Immobilien entstehen

in der Heckingstraße und der

Irscher Straße.

Öffnungszeiten

MO - FR 08.00 - 17.00

Adresse

Brückenstrasse 16

54439 Saarburg

Kontakt

06581 - 91 60 0

www.wohnungsbau-holz.de

info@wohnungsbau-holz.de

Historisches

bewahrt, Preis

gewonnen

Wer schon einmal

in Saarburg

war, kennt die

Villa Rheinhart.

Der klassizistische Bau

prägt das Stadtbild rund

um den Fruchtmarkt –

war allerdings in einem

erbärmlichen Zustand, als

die Baunternehmer-Familie

Holz ihn 2006 erwarb.

Heute erstrahlt das aus

der Zeit zwischen 1830 bis

1890 stammende Gebäude

im neuen Glanz. In den

beiden Obergeschossen

residiert ein Notariat, das

Erdgeschoss beheimatet eine

Tagespflegeeinrichtung. Bis

die neuen Mieter einziehen

konnten, investierten Albert

und Roland Holz und ihr

Team viel Zeit, Mühe und

Geld: Dach, Böden, Decken,

Wände, Treppen und sogar

Öfen wurden denkmalgerecht

wiederhergerichtet. Das

war nicht immer einfach,

wie sich Roland Holz

erinnert: „Es gab einen

Wasserschaden und eine

Stuckdecke war eingestürtzt.

Um sie originalgetreu zu

restaurieren, mussten

wir einen Künstler aus

Heidelberg kommen lassen.

Der blieb zwölf Wochen.“ Am

Ende haben sich die Arbeiten

gelohnt: Die Zukunftsstiftung

des Kreises Trier-Saarburg

hat die wiederhergestellte

Villa Rheinhart im Jahr 2012

mit ihrer Denkmalplakette

ausgezeichnet und die

Handwerkskammer Trier

prämierte das Projekt mit

ihrem Denkmalpflegepreis

2012/2013.

Wurde von der

Baunternehmer-Familie Holz

liebevoll restauriert: die Villa

Rheinhart am Fruchtmarkt in

Saarburg. © EURESA


IV

Kreuzfahrt-Post

Anzeigen

www.euresa-reisen.de

Interview mit Immobilien-profi Volker Biwer

Haus priVat Verkaufen: Darauf kommt es an.

Jeder Eigentümer fragt sich

vor dem Hausverkauf, ob

er seine Immobilie über

einen Makler oder privat

anbieten soll. So charmant der

Privatverkauf auf den ersten

Blick erscheinen mag: Kleine

Fehler haben dabei große

Auswirkungen.

Was ist das

Wichtigste beim

Immobilienverkauf?

Alles steht und fällt mit der

korrekten Wertermittlung.

Viele Immobilienbesitzer

bieten ihr Objekt zu teuer an.

Im schlimmsten Fall muss

der Preis später mehrmals

gesenkt werden. Der Erlös für

die Immobilie liegt dann oft

unter ihrem tatsächlichen Wert.

Bieten Sie das Objekt hingegen

zu günstig an, dann lockt dies

unseriöse Schnäppchenjäger an.

Welche Unterlagen

benötigt man für den

Verkauf?

Schon bei der Besichtigung

sollten Sie die Bauunterlagen

des Hauses greifbar haben.

Spätestens, wenn Sie einen

potenziellen Käufer gefunden

haben, will dessen Bank

weitere Unterlagen sehen.

Ohne Baupläne, Flurkarte und

Grundbuchauszug ist eine

Finanzierungsanfrage nicht

möglich! Zudem müssen Sie

jedem potenziellen Käufer,

Mieter oder Pächter einen

Energieausweis vorlegen

können.

Welche

Renovierungsarbeiten

zahlen sich

aus?

Viele Verkäufer denken:

Warum noch einmal Geld in

die Hand nehmen, wenn doch

sowieso verkauft wird? Dabei

verkennen sie, dass der Wert

einer Immobilie umso höher

empfunden wird, je gepflegter

und je besser sie präsentiert

wird. Optische Maßnahmen wie

ein frischer Anstrich oder ein

neuer Teppichboden können

sich daher auszahlen. Im

Idealfall besprechen Sie einen

solchen Punkt rechtzeitig mit

einem Experten.

Wieviel Geld sollte

man in die Werbung

für eine Immobilie

investieren?

Ein genauer Wert ist hier

schwer zu nennen. Generell

gilt: Mit einem Inserat in

der Tageszeitung oder einer

Anzeige in einem Onlineportal

ist es meist nicht getan. Wir bei

RE/MAX haben durch unser

individuelles Marketing die

Möglichkeit, eine breite Masse

an Interessenten anzusprechen

– sowohl regional als auch

überregional. Unser Filmund

Foto-Team produziert

professionelle Fotos und Videos,

mit denen dann in sämtlichen

Social-Media-Kanälen

geworben wird. Durch unser

großes Team besteht zudem

die Möglichkeit, dass bereits

einer der Makler-Kollegen aus

Saarburg einen passenden

Kunden in seinem Netzwerk

hat. Darüber hinaus bewerben

wir die zu vermarktenden

Immobilien mit ansprechenden

Flyern und organisieren Open-

House-Veranstaltungen.

Was muss man bei

den Besichtigungen

beachten?

Zunächst einmal müssen Sie

sicherstellen, dass Sie als

Verkäufer und Anbieter der

Immobilie erreichbar sind.

Melden Sie sich nicht zeitnah

zurück, besteht die Gefahr, dass

der Interessent bereits eine

andere Immobilie gefunden

hat oder das Interesse an dem

angebotenen Haus nicht mehr

besteht. Haben Sie dann einen

Besichtigungstermin vereinbart,

sollten Sie jemanden haben,

der für Sie die Besichtigungen

durchführt. Hintergrund ist,

dass Sie als Eigentümer und

Bewohner des Hauses emotional

mit Ihrem Zuhause verbunden

sind und eventuellen Einwänden

seitens der Interessenten mit

Unverständnis entgegentreten.

Dies kann sich schnell zu einer

Barriere zwischen Ihnen und

den Interessenten entwickeln,

bis hin zu einem Abbruch

der Besichtigung seitens des

Interessenten.

Was ist bei der

Vorbereitung des

Notartermins zu

beachten?

Der Notarvertrag ist rechtlich

zwingend. Ohne notarielle

Beurkundung ist ein Kaufvertrag

über eine Immobilie nichtig.

Hierfür sind, je nach Sachlage, eine

ganze Reihe von Unterlagen, wie

Grundbuchauszug, Erbschein,

Flurkarte, Baulastenverzeichnis,

Teilungserklärung und Löschung

bisheriger Grundschulden zu

beschaffen. Die gründliche

Vorbereitung des Termins schützt

Sie vor Haftungsrisiken.

Hochwertige Neubauwohnungen

in direkter Saarburger

Innenstadtlage sind schwer zu

bekommen, RE/MAX hat gleich

mehrere im Angebot: In der Perler

Straße, einer ruhigen Sackgasse,

entstehen sechs Wohneinheiten

mit jeweils circa 80 Quadratmetern

Wohnfläche. Alle Wohnungen sind

barrierefrei; über einen Aufzug

oder das Treppenhaus, welches

mit Granitboden ausgelegt ist,

gelangt man in die einzelnen

Wohnungen. Diese verfügen

jeweils über einen Balkon

beziehungsweise eine Terrasse

und eine Fußbodenheizung. Die

Zimmeranzahl variiert zwischen

zwei und drei Zimmern plus Küche

und Bad, auf die innere Aufteilung

kann unter Rücksicht auf die Statik

und im frühzeitigen Baufortschritt

Einfluss genommen werden.

Gut zu wissen: Der geschätzte

Energiebedarf beträgt 20

Kilowattstunden pro Kubikmeter

und die Wohnungen sind für Käufer

provisionsfrei.

RE/MAX in Saarburg

Im Juli 2018 eröffnete das lichtdurchflutete RE/MAX-

Büro in der Saarburger Innenstadt. Die inzwischen sechs

Immobilien-Profis sind die richtigen Ansprechpartner

für den Kauf und Verkauf von Häusern, Wohnungen,

Grundstücken und Gewerbeobjekten.

Adresse

Am Markt 6

54439 Saarburg

06581 - 99 73 294

volker.biwer@remax.de

Öffnungszeiten

MO - FR: 09.00 - 16.00

Zusätzliche Termine

nach Vereinbarung


www.euresa-reisen.de

Auf zu neuen Zielen und

zu neuen Ufern: Wenn

ein Kreuzfahrtschiff

in ein anderes

Zielgebiet überführt wird,

sind auch Passagiere an Bord.

Die sogenannten Transreisen

führen die Gäste meist über

mehrere Länder und Kontinente

hinweg und zeichnen sich

durch besonders viele Tage auf

hoher See aus. Im Gegensatz

zu anderen Kreuzfahrten, bei

denen so gut wie jeden Tag ein

anderer Hafen angefahren wird,

sind die Weiten des Ozeans bei

Transreisen förmlich spürbar.

Diese besonderen Reisen sind

daher vor allem für Urlauber

verlockend, die gerne viel Zeit auf

dem Schiff verbringen, sich eine

etwas längere Auszeit gönnen und

an Bord die Hektik des Alltags

hinter sich lassen möchten. Zu den

Klassikern der Transreisen zählen

die Transatlantik-Kreuzfahrten:

Im Herbst „fliehen“ viele

Kreuzfahrtschiffe vor den kühlen

Temperaturen in europäischen

Gewässern und machen sich

auf den Weg ins wärmere

(Süd-) Amerika. So werden

beispielsweise viele Ozeanriesen

im Herbst von Norddeutschland

Kreuzfahrt-Post

TrauMziele

Der Weg ist das Ziel: Transreisen

Besonders Viel Zeit auf hoher See Verbringen und eine Kreuzfahrt

der besonderen Art erleben.

Gäste einer Mein Schiff Transreise profitieren von dem Premium

Alles Inklusive-Konzept und können ihren Urlaub in vollen Zügen

genießen.

©TUI Cruises

in die Karibik überführt. Wenn

der europäische Winter endet,

kehren sie zurück. Dem gleichen

Prinzip folgen die Transkaribik-

Kreuzfahrten. Die Schiffe

verlassen zum Ende des Jahres

New York und steuern die Karibik

an. Pünktlich zum Frühling

werden sie nach Nordamerika

zurückgebracht. Eine weitere

Form der Transreisen stellen

die Transorient-Kreuzfahrten

dar. Viele Routen starten hierbei

im Frühling in Singapur oder

Dubai, um den heißen Sommer

im Mittelmeer zu verbringen. Im

Herbst werden die Schiffe wieder

nach Singapur überführt. Gäste

einer Transarabien-Kreuzfahrt

reisen entweder im Frühling von

Dubai nach Mallorca oder im

Herbst von Mallorca nach Dubai.

Während der Fahrt durch den gut

Keine Langeweile auf

hoher See!

160 Kilometer langen Suezkanal

können die Wüstenlandschaften,

die zum Greifen nah

vorbeiziehen, bestaunt werden.

Auch wenn Gäste während der

Überführungsfahrten viel Zeit auf

dem Schiff verbringen, müssen

sie keine Angst vor Langeweile

haben. Die Reedereien bieten

von Kabarett und Tanz über

Theater, Musik und Shows ein

buntes Unterhaltungsprogramm.

Wer sich im Urlaub richtig

auspowern möchte, findet an

Bord von Kreuzfahrtschiffen viele

Sport- und Fitnessmöglichkeiten.

Neben

Joggingstrecken

und Fitnessstudios gibt es

ein abwechslungsreiches

Sportangebot. Zum Entspannen

können Passagiere die

Wellnesseinrichtungen der

Ozeanriesen nutzen. Und auch

kulinarisch kommen Gäste auf

ihre Kosten. Bei AIDA Cruises

und Costa Kreuzfahrten sind

ausgesuchte Getränke und

Vollpension inklusive. Bei

Buchung einer MSC Kreuzfahrt

sind mehrgängige Menüs in den

Hauptrestaurants mit Service

am Platz sowie ein Buffet, das

täglich 20 Stunden geöffnet hat,

im Reisepreis inbegriffen. TUI

Cruises legt noch einen drauf:

Hier kommen Gäste in den Genuss

des Premium Alles Inklusive-

Konzepts. Dementsprechend

müssen sie sich keinerlei

Gedanken um ihre Reisekasse

machen. Die meisten Speisen

sowie über 100 Getränke sind

bereits im Reisepreis inbegriffen.

Experten-

Tipp

11

Wer die endlosen Weiten des

Ozeans in Ruhe bestaunen

möchte und sich eine Auszeit

vom Alltag nehmen will,

sollte sich für eine Transreise

entscheiden. Klarer Vorteil

dieser Urlaubsform ist,

dass man oftmals nur einen

Flug buchen muss, da viele

Kreuzfahrten in Deutschland

starten oder enden. Zudem

wird das Entertainment-

Programm an Bord im

Vergleich zu anderen Fahrten

nochmals aufgewertet.

So nutzen viele Urlauber

Seetage, um den Auftritten

der Lektoren, Edutainern und

(prominenten) Gastkünstlern

beizuwohnen. Was die

Wahl der richtigen Kabine

auf Transreisen betrifft,

würde ich eindeutig eine

Balkonkabine empfehlen.

Den Sonnenaufgang von hier

aus zu betrachten oder den

ersten Kaffee am Morgen

mit Blick auf das Meer zu

genießen, hat etwas

Einzigartiges.

Julia Klaußner,

Special Operations

AIDA Cruises

Anzeige

EURESAreisen Newsletter kostenlos abonnieren: www.euresa-reisen.de/newsletter


12

Kreuzfahrt-Post

Traumziele

www.euresa-reisen.de

Erkundungstour auf der iberischen Halbinsel

Spanien, Portugal und Gibraltar sind ideale Ziele für Kreuzfahrt-Urlauber.

Bei deutschen Urlaubern

und Kreuzfahrern

erfreut sich die Iberische

Halbinsel als Reiseziel

großer Beliebtheit. Kein Wunder,

bieten Spanien, Portugal und

Gibraltar doch eine Mischung

aus quirligen Metropolen,

romantischen Küsten und jeder

Menge Sehenswürdigkeiten.

Bei der Einfahrt in die

portugiesische Hauptstadt

Lissabon, vorbei an der Ponte 25

Abril, kommt fast kalifornisches

Feeling auf, erinnert die rote

Hängeseilbrücke doch sehr

an die Golden Gate Bridge in

San Francisco. Sehr beliebt

in der Stadt ist eine Tour mit

der legendären Straßenbahn

Lissabons, „Carros eléctricos

de Lisboa“. Mit der Tram-Linie

28 geht es entlang zahlreicher

Attraktionen durch das Viertel

Graça, durch die engen Straßen

der Altstadt Alfama, das Zentrum

Baixa und hinauf durch das

Viertel Chiado. Wer sich bei

einem Landausflug etwas

sportlich betätigen will, leiht

sich ein Fahrrad aus und radelt

auf gut ausgebauten Radwegen

entlang des Tejos nach Belém.

Hier steht das Wahrzeichen des

Landes, der Torre de Belém,

der seit 1521 die ankommenden

Seehandelsschiffe begrüßt.

In Málaga, der sechstgrößten

Die ehemalige Festungsanlage Alcazaba in Málaga ist heute eine

begehbare Museumsanlage. ©Ingo Bartussek – stock.adobe.com

Gut Ding will Weile haben

Die Sagrada Família wird seit den 1880ern gebaut.

Wenn der geniale

katalanische

Architekt Antoni

Gaudí die Beschwerden der

Deutschen über die Bauzeit des

Flughafens BER hören könnte,

würde er wohl nur müde lächeln:

Schließlich befindet sich sein

Lebenswerk seit über 130 Jahren

im Bau. Obwohl noch nicht

fertig, ist die Sagrada Família

die wahrscheinlich berühmteste

Attraktion Barcelonas. Ihr

Grundstein wurde 1882 gelegt,

nachdem in den Jahren zuvor

verschiedene einflussreiche

Mitglieder der Gesellschaft

Barcelonas den Wunsch nach

einer beeindruckenden

Kirche geäußert hatten. Der

ursprüngliche Architekt,

Francisco de Paula del Vilar

y Lozanzo hatte für das

rund 12.000 Quadratmeter

umfassende Bauareal einen

eher schmucklosen Sakralbau

vorgesehen. Nach einem

Zerwürfnis zwischen Diözese und

Del Villar, kurz nach Baubeginn,

fiel der Auftrag dem 31-jährigen

Gaudí zu. Dieser hatte als Student

im Büro des ursprünglichen

Architekten gearbeitet und

wurde von seinem damaligen

Arbeitgeber Joan Martorell für

die Aufgabe vorgeschlagen.

Dieser war wiederrum als

Prüfer für das Bauprojekt tätig

und soll an dem Zerwürfnis

beteiligt gewesen sein. Gaudí

gestaltete die Sagrada Família

Geplante

Fertigstellung 2026

vollständig um und passte sie an

seinen Stil an: Runde, organisch

wirkende Formen dominieren

die Fassaden, die stellenweise an

Korallen erinnern. Das Jahr der

geplanten Fertigstellung ist 2026,

genau 100 Jahre nach dem Tod

des Architekten, der insgesamt

43 Jahre an der Sagrada Família

arbeitete. Bereits zu Lebzeiten

Gaudís zeichnete sich ab, dass

die Kirche ein echtes Mammut-

Projekt werden würde. Das Genie

nahm es gelassen: Auf die lange

Bauzeit angesprochen soll er mit

Verweis auf den "Bewohner" einer

jeden Kirche nur gesagt haben:

"Mein Kunde hat keine Eile."

Stadt Spaniens, können

Reisende unter anderem die

maurische Festungsanlage

Alcazaba besichtigen, die

auf den Überresten einer

Phönizierpalastanlage erbaut

und im 14. Jahrhundert

erweitert wurde. Alternativ

können Kunstinteressierte das

Geburtshaus Pablo Picassos

sowie das Museo Picasso

besuchen, in welchem mehr als

200 seiner Werke ausgestellt

sind. Die Hauptstadt der

spanischen Region Katalonien,

Barcelona, ist ebenfalls für

ihre Kunstwerke und für ihre

Architektur bekannt. In dem

Stadtviertel Barri Gòtic stehen

unter anderem die Kathedrale

Sagrada Família und andere

Wahrzeichen des berühmten

Architekten Antoni Gaudí. Auch

der von ihm gestaltete Park Güell

lädt Besucher zum Verweilen

Sandstrände in

Barcelona

ein. Neben den kulturellen

Angeboten warten in Barcelona

zahlreiche Bademöglichkeiten.

Die Stadtstrände können vom

Zentrum aus zu Fuß, mit dem

Fahrrad oder den öffentlichen

Verkehrsmitteln erreicht

werden. An der Südspitze der

Iberischen Halbinsel liegt das

kleine britische Überseegebiet

Die Sagrada Família in Barcelona.

©Michael Abid - stock.adobe.com

Die Mein Schiff 2 fährt in der kommenden Wintersaison zur Iberischen

Halbinsel.

©TUI Cruises

Gibraltar. Auf dem Skywalk der

nur 6,5 Quadratkilometer großen

Halbinsel haben Besucher

einen schönen Ausblick

über die Buchten. Weitere

Sehenswürdigkeiten sind hier

der Felsen von Gibraltar, auf

dem Berberaffen herumklettern,

sowie die Tropfsteinhöhle St.

Michaeĺ s Cave. Während einer

Bootstour haben Touristen die

Möglichkeit, nach Delfinen

Ausschau zu halten. Bei der

Fülle an Highlights ist es also

nicht überraschend, dass

Reedereien wie TUI Cruises

zunehmend mehr Schiffe in

Spanien, Gibraltar und Portugal

positionieren. Ein Beispiel stellt

Das Fürstentum,

das keiner kennt

Renato Barros ist Herrscher

des 178 Quadratmeter grossen

Pontinha.

Die Mikronation

Pontinha befindet sich

auf der Felsformation

des ehemaligen Forte

de São José, circa 70 Meter

vor der Küste von Funchal auf

Madeira. Im 15. Jahrhundert

soll hier Kolumbus geankert

haben. Später setzten die

Portugiesen eine Festung auf

den Felsen, um Funchal gegen

Piraten zu verteidigen. Als im

19. Jahrhundert ein Ausbau des

Stadthafens erfolgte, wurde das

Fort auf Pontinha in die neue

Mole einbezogen. Dadurch verlor

die Anlage für die Portugiesen

strategisch ihren Wert. König

Dom Carlos I. verkaufte das

Fort an die wohlhabende und

alteingesessene Familie Blandy.

Die wiederum verkaufte den

Felsen im Jahr 2000 an den

Kunstlehrer Renato Barros. Er

plante, ein Café oder Restaurant

in der Ruine zu eröffnen,

was jedoch vom Gouverneur

Dieses Magazin Kostenfrei Abonnieren unter www.euresa-reisen.de/kreuzfahrt-post

die neue Mein Schiff 2 von TUI

Cruises dar, die am 9. Februar

2019 in Dienst gestellt wurde

und ab Oktober dieses Jahres die

Route „Mittelmeer mit Lissabon“

ab/bis Palma de Mallorca befährt.

Im Rahmen dieser Kreuzfahrt

steuert das Schiff neben

Lissabon und Palma de Mallorca

Häfen wie Gibraltar, Cádiz sowie

die spanischen Millionenstädte

Valencia und Barcelona an.

Auch andere Kreuzfahrt-

Unternehmen wie MSC, Costa

und AIDA Cruises bieten

zahlreiche Möglichkeiten, die

schönsten Orte der Iberischen

Halbinsel von einer neuen

Perspektive zu betrachten.

Madeiras abgelehnt wurde.

Enttäuscht davon, dass er weder

eine Lizenz für ein Gewerbe

noch Stromanschluss oder

Wasser zugesichert bekam,

zog Barros eine andere Saite

auf. Beim Kauf hatte er den

zum Gelände zugehörigen

königlichen Brief erworben, der

ihm auch die Hoheitsrechte über

das Territorium zusichert. Im

Jahr 2007 erklärte er Pontinha

zum souveränen Staat und

bezeichnet sich seither selbst

als absoluten Herrscher. 2014

besaß das Fürstentum vier

Staatsbürger: Renato Barros,

seine Frau und ihre zwei

Kinder. Touristen haben freien

Zugang zu Pontinha und müssen

keine Reisepässe vorzeigen.

Wie weitere Mikronationen

wird Pontinha von anderen

Staaten und Institutionen

nicht anerkannt, sondern als

Scheinstaat beziehungsweise

Fantasiestaat betrachtet.


www.euresa-reisen.de

Leckere HaPPen für

Jede Tageszeit

Tapas: in Spanien Quasi Pflicht.

Schinken und Chorizo sind beliebte Tapas.

Wenn es nach manchen

Historikern geht,

sind Millionen von

Genießern auf der

ganzen Welt einer Krankheit

zum Dank verpflichtet: König

Alfons von Kastilien, der im 13.

Jahrhundert lebte, soll während

eines Leidens die Einnahme von

kleinen Zwischenmahlzeiten

und Wein verordnet bekommen

haben. Nach seiner Genesung soll

der Monarch bestimmt haben,

dass Wein künftig nur noch mit

einer kleinen Speise serviert

werden dürfe. Klingt insofern

©mp1746/Pixabay

logisch, als dass Tapas häufig eine

kostenlose Beigabe in spanischen

Restaurants und Imbissen sind.

Wer mehr essen möchte, bestellt

eine Ración. Typische Tapas sind

unter anderem Oliven, Sardellen,

Serrano-Schinken, Chorizo,

Patatas Bravas oder Gambas.

Letztendlich sind der Kreativität

keine Grenzen gesetzt. Zudem

spielt die Region, in der die Tapas

serviert werden, bei der Auswahl

eine Rolle. Und auch wenn die

medizinische Wirkung nicht

belegt ist: Gut für die Seele sind

Tapas allemal.

Kreuzfahrt-Post

TrauMziele

Süss und fruchtig

Der Portwein aus dem

portugiesischen Duoro-Tal

ist ein roter, seltener auch

weisser Süsswein.

Die Geschichte des

Portweins beginnt im

frühen 17. Jahrhundert,

als

britische

Händler auf der Suche nach

transportfähigem Wein nach

Porto kamen. Die Suche war

nicht freiwillig, da die Engländer

infolge von Handelskriegen mit

Frankreich gezwungen waren,

portugiesischen Wein zu trinken.

Weil die Transporte von Portugal

nach England relativ lange

dauerten, waren herkömmliche

Weine bei der Ankunft in England

sauer und ungenießbar. Schlau

wie die Briten waren, setzten

sie dem Wein während der

Gärung des Mostes Brandy bei.

Dies hatte zur Folge, dass die

Hefe wegen des zusätzlichen

Alkohols verschwand und eine

große Menge an Restzucker

übrig blieb. Auch heute

werden Portweine nach dieser

Herstellungsart produziert. Die

Vielfalt der Portweine ist groß.

Im Allgemeinen wird zwischen

den Kategorien Ruby und Tawny

unterschieden. Portweine

des Ruby-Typs werden in der

Regel zwei bis drei Jahre in

einem großen Fass gelagert

Anzeige

und dann in Flaschen abgefüllt.

Der Zweck davon ist, dass

die kräftigen und fruchtigen

Aromen des Weins erhalten

bleiben. Die weitere Reifung

variiert. Auch die Portweine

des Tawny-Typs werden zwei

bis drei Jahre in einem großen

Fass gelagert. Allerdings

werden sie anschließend in ein

kleines Holzfass mit 550 Liter

Inhalt, die Pipa, umgefüllt,

um mit mehr Luft in Kontakt

zu kommen und schneller zu

altern. Geschmacklich erinnern

die Weine an trockene Früchte

sowie an Nüsse und Mandeln.

Das Farbspektrum reicht von

granatrot bis zu hellen bernsteinoder

goldfarbenen Tönen.

Portwein passt wegen seiner

Süße besonders gut zu Trauben,

Käse und Crackern.

©www.philbirdphotography.

com – stock.adobe.com

13

Experten-

Tipp

Wer den Touristen-Spots

in Lissabon entgehen und

einen Strandtag genießen

möchte, kann sich ein

Fahrrad ausleihen und einen

Ausflug zum Hausstrand

der Lisboeta machen. Um

den Badeort an der Costa de

Caparica zu erreichen, fährt

man zunächst mit dem Rad

nach Bélem, dem westlichen

Teil der portugiesischen

Hauptstadt. Von hier aus geht

es mit der Fähre weiter nach

Trafaria. Die Überfahrt kostet

pro Weg etwa 2,25 Euro. Auf

der anderen Seite des Tejos

führt ein gut ausgebauter

Radweg direkt zu dem 15

Kilometer langen Sandstrand,

der in verschiedene

Abschnitte unterteilt ist.

Mein persönlicher Favorit

ist der „Praia da Cabana do

Pescador“. Hier befinden sich

diverse Strandrestaurants und

Bars, in denen vor allem im

Sommer Livemusik gespielt

wird. Auch wenn der Strand

sowohl unter Einheimischen

als auch bei Touristen sehr

beliebt ist, findet

sich ausreichend

Platz zum

Entspannen.

Sabrina Legner

Online-Redakteurin

MITTELMEER MIT ANDALUSIEN II

MEIN SCHIFF 2 | 7 TAGE | OKT 2019

TERMINE

Fr, 18.10.2019

FLEX-PREISE

Kabinenkategorie Preise* Preise inkl. Flug*

Innenkabine ab 845 € ab 1.195 €

Außenkabine ab 895 € ab 1.245 €

Balkonkabine ab 945 € ab 1.295 €

Flanieren Sie durch die schönsten

mediterranen Häfen!

Ihre Kreuzfahrt mit dem jüngsten Mitglied der Wohlfühlflotte

startet und endet in Palma de Mallorca. Nach einem entspannten

Seetag erreichen Sie die andalusische Küste. In Málagas Altstadt warten die

ehemalige Stierkampfarena, Picassos Geburtshaus und viele weitere

Sehenswürdigkeiten auf Sie. Einen perfekten Blick auf die am Atlantik gelegene Stadt

Cádiz genießen Sie vom maurischen Turm Torre Tavira. Unvergessliche Ausblicke

bietet auch der berühmte Felsen von Gibraltar – auf die spanische und die, auf der

anderen Seite der Straße von Gibraltar gelegene, afrikanische Küste. Highlight Ihrer

Kreuzfahrt ist Barcelona mit vielfältigen architektonischen Sehenswürdigkeiten wie

der unvollendeten Kathedrale Sagrada Família.

Ab

845€

pro Person

inkl. Flug

Routenverlauf.

Malaga, Spanien.

© TUI Cruises

©Kiko Jimenez - stock.adobe.com

Barcelona, Spanien. ©Luciano Mortula - stock.adobe.com Gibraltar, Vereinigtes Königreich. ©emperorcosar - stock.adobe.com Mallorca, Spanien.

©vulcanus - stock.adobe.com

* Flex-Preis (limitiertes Kontingent) p. P. bei 2er-Belegung der jeweiligen Kabinenkategorie, inkl. Flug nach Verfügbarkeit mit allen Abgaben und Zuschlägen, auch zur Luftverkehrssteuer, Transfers

und "Zug zum Flug". Dieser ist für die DB innerhalb Deutschlands ohne Aufpreis erhältlich. Alle Angaben ohne Gewähr; Schreibfehler und Irrtümer vorbehalten.

**Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise und Informationen des TUI Cruises Kataloges Winter 2019/20.

Veranstalterhinweis:

TUI Cruises – Heidenkampsweg 58 · 20097 Hamburg

Wir helfen Ihnen gerne dabei,

Ihre Traumreise zu finden!

06581 - 999 66 95

www.euresa-reisen.de

Werktags: 8 Uhr — 21 Uhr

Wochenende: 10 Uhr – 15 Uhr

EURESAreisen Newsletter kostenlos abonnieren: www.euresa-reisen.de/newsletter


14

Kreuzfahrt-Post

TrauMziele

Indien: Zwischen Kultur und

Tradition

Per Kreuzfahrtschiff dahin reisen, wo der

Pfeffer wächst.

Indien ist ein Staat in Südasien,

der den größten Teil des

indischen Subkontinents

umfasst und auf eine

jahrtausendalte Geschichte

zurückblickt. Fortschritt und

Moderne sind dort genauso

allgegenwärtig wie Kultur,

Tempelfeste und Traditionen. Die

Amtssprachen des Subkontinents

sind Hindi und Englisch. Daneben

werden über 100 verschiedene

Sprachen gesprochen, wovon

21 in der Verfassung anerkannt

sind. Der indische Subkontinent

ist mit rund 1,3 Milliarden

Einwohnern nach China der

bevölkerungsreichste Staat

weltweit. Die natürliche

Nordgrenze des Landes wird

vom Himalaya umfasst. Im

Süden bildet der Indische Ozean

die Grenze des Staatsgebiets,

weshalb das Land leicht

zugänglich für große Schiffe ist

und einen beliebten Anlaufpunkt

für Kreuzfahrten darstellt.

Die deutsche Reederei AIDA

Cruises bietet beispielsweise

regelmäßig im Frühjahr und

Herbst Transreisen an, die

unter anderem einen Stopp in

Cochin, dem heutigen Kochi, im

südlichen Bundesstaat Kerala

vorsehen. Eine der berühmtesten

Sehenswürdigkeiten ist hier

Das Gateway of India ist das Wahrzeichen Mumbais.

©Alexandra Lande - stock.adobe.com

Ausschließlich die rechte Hand gilt beim Essen in Indien als

anerkanntes Besteck. ©WONG SZE FEI - stock.adobe.com

Die Devise der Inder

lautet: „Essen mit

Messer, Gabel und

Löffel ist wie die Liebe

über einen Dolmetscher“. Aus

diesem Grund verwenden sie

weder Besteck noch Stäbchen,

sondern ausschließlich die

rechte Hand. Die linke Hand

gilt als unrein, da sie nach dem

Toilettengang anstelle von Papier

zur Reinigung dient. Beim Essen

bleibt sie unter dem Tisch. Profis

nehmen die Nahrungsmittel mit

Daumen, Zeige- und Mittelfinger

zu sich. Bei cremigen und

flüssigen Speisen wird Reis oder

ein Stück Chapati-Fladenbrot zur

die Franziskanerkirche, das

älteste von Europäern erbaute

Gotteshaus des Landes. Auch

im rund 400 Kilometer nördlich

gelegenen New Mangalore

können Besucher verschiedene

religiöse Orte besichtigen. Im

Hindu-Tempel Kadri-Manjunath

aus dem 11. Jahrhundert steht

eine Bronzestatue der Göttin

Lokeshwara, welche zu den

feinsten Bronzearbeiten Indiens

zählt. Der Mangaladevi-Tempel

nahe dem Stadtzentrum zieht

ebenfalls zahlreiche Besucher

an. Neben AIDA bieten auch

weitere Kreuzfahrtanbieter, wie

zum Beispiel Costa, MSC oder

TUI Cruises, Reisen mit Stopps

in Indien, unter anderem in

Mumbai, an. Bei der Einfahrt in die

Metropole erblicken Kreuzfahrer

zunächst das Gateway of India,

das Wahrzeichen der Stadt. Es ist

ein 26 Meter hoher Triumphbogen

am Thane Creek, der die im

Hafen liegenden Schiffe überragt

und Ankömmlinge willkommen

heißt. Im Rahmen eines Ausflugs

zieht es Besucher häufig auf die

Basare im Zentrum, wo sie von

duftenden Gewürzen über bunte

Stoffe bis hin zu Souvenirs alles

finden, was das Herz begehrt.

Andere LÄnder, andere

Tischregeln

Naseputzen bei Tisch ist ein No-Go, Rülpsen

wiederum erwünscht. Welche Fettnäpfchen

beim Essen in Indien Vermieden werden kÖnnen.

Landestypische

Ernährungslehre

Hilfe dazu gereicht. Die indische

Ernährungslehre besagt, dass

jedes vollwertige Gericht aus

allen Geschmacksrichtungen

bestehen muss. Dabei hängt es

von der Region ab, in welcher

Reihenfolge die einzelnen Gänge

serviert werden. So kann es

vorkommen, dass Süßspeisen vor

dem Hauptgang gereicht werden.

Am Ende des Mahls wird Reis auf

den Tisch gestellt, von dem nur

wenig gegessen werden sollte.

Ansonsten denkt der Gastgeber,

seine Gäste wären nicht satt

geworden. Das Zurückweisen

von Speisen wird als Beleidigung

empfunden. Falls der Magen zu

voll ist, empfiehlt es sich, eine

Erkrankung vorzutäuschen. In

Indien ist es normal, nach dem

Essen zu rülpsen, auszuspucken

oder sich den Rachenraum

sichtbar zu säubern. Jedoch

ist es ein No-Go, wenn sich

Mitteleuropäer am Tisch die Nase

schnäuzen.

Moderne trifft Tradition.

Wenn sie einen Turban

sehen, denken viele

Europäer an den

Islam. In Indien ist

die Wahrscheinlichkeit jedoch

hoch, dass es sich bei einem

Träger dieser Kopfbedeckung um

einen Anhänger des Sikhismus

handelt. Diese im 15. Jahrhundert

entstandene Religion baut auf

den Lehren des Guru Nanak auf,

der verkündete: "Es gibt keine

Hindus, es gibt keine Muslime,

es gibt nur Geschöpfe Gottes."

Deswegen lehnen die Sikhs

das Kastensystem, welches die

soziale Ordnung Indiens in vielen

Bereichen bestimmt, ab. Der

Turban verdeckt die Haarpracht

www.euresa-reisen.de

Wer sind die Sikhs?

Anhänger der Religion fallen

aufgrund ihrer Turbane auf.

Mo h a n d a s

Karamchand

Gandhi, heute

bekannt als

Mahatma Gandhi, war ein

indischer Widerstandskämpfer,

Revolutionär, Asket, Publizist,

Rechtsanwalt und Morallehrer

des 19. und 20. Jahrhunderts.

Dass sein Heimatland Indien

von Großbritannien beherrscht

wurde, kümmerte ihn zunächst

wenig. Sein Gerechtigkeitssinn

erwachte erst, als er 1893

nach Südafrika reiste und

die Diskriminierung der

Rassentrennung am eigenen

Leib zu spüren bekam. Friseure

und Ärzte weigerten sich

beispielsweise, ihn aufgrund

seiner Hautfarbe zu behandeln.

Er begann sich dort für die

Gleichberechtigung der rund

60.000 Inder zu engagieren.

Als Pazifist setzte Gandhi

dabei stets auf friedliche

Mittel wie Selbstkontrolle,

Selbstbestimmung sowie ein

beharrliches Festhalten an

der Wahrheit. Im Jahr 1894

wurde er als erster indischer

Anwalt in Südafrika zugelassen

und konnte sich somit für die

Bedürfnisse anderer, fremder

©VadimGuzhva - stock.adobe.com

männlicher Sikhs, aus Respekt

vor Gottes Schöpfung wird

sie sorgfältig gepflegt und nie

geschnitten. Das Haar ist in den

Turban eingewickelt und trotz

seiner Länge kaum zu sehen.

Strenggläubige Sikhs verzichten

außerdem auf die Entfernung

von Bart- und Körperhaaren.

Auch wenn viele Sikhs in dieser

Hinsicht eisern sind, so gelten

sie dennoch nicht als übermäßig

streng: Im Gegensatz zum

Hinduismus akzeptieren Sikhs

die Befriedigung materieller

Bedürfnisse, zudem lautet

eine Regel der Religion, sich

nicht in Askese oder gar in

ein Zölibat zurückzuziehen.

Auf den Spuren von

Gandhi

Religionen stark machen. Er

verfasste Artikel für Zeitungen,

in denen er sich gegen die

Diskriminierung der Inder

einsetzte. 1915 kehrte er nach

Indien zurück und entwickelte

sich auch hier zum politischen

und geistigen Anführer der

Unabhängigkeitsbewegung.

Er engagierte sich für die

Menschenrechte der Dalit

genannten Nachfahren der

indischen Ureinwohner sowie

für Frauen und kämpfte für

die Versöhnung zwischen

Hindus und Muslimen. Dafür

rief er seine Landsleute auf,

Anordnungen der britischen

Regierung nicht mehr zu

folgen sowie in Hungerstreik

zu treten. Am 30. Januar

1948 wurde Gandhi Opfer

eines Attentats. Der indische

Widerstandskämpfer, der

bereits zu Lebzeiten zwölfmal

für den Friedensnobelpreis

nominiert wurde, gilt heute

als Vorbild und indischer

Nationalheld. Sein Geburtstag,

der 2. Oktober, ist ein offizieller

Nationalfeiertag. Auch der 15.

August, der Tag der indischen

Unabhängigkeit, wird mit

Gandhis Namen verbunden.

Dieses Magazin Kostenfrei Abonnieren unter www.euresa-reisen.de/kreuzfahrt-post


www.euresa-reisen.de

Experten-

Tipp

Bereits bei der Ankunft

im Hafen von Malé ist das

quirlige und lebhafte Treiben

zu spüren. Wassertaxis,

Fischerboote, Yachten

und Handelsschiffe bilden

hier eine bunte Mischung

aus schwimmenden

Transportmitteln. Zunächst

bietet es sich an, über die

Märkte zu bummeln, auf

denen es ein großes Angebot

an frischen Waren aus Asien

und Indien sowie jede Menge

Souvenirs für daheim gibt. Im

Zentrum der Stadt befindet

sich die Hauptmoschee

Hukuru Miskiy mit ihrer

goldenen Kuppel. Ein Blick in

die Gebetsräume lohnt sich,

da im Inneren Kunstobjekte

und Holzschnitzereien zu

bestaunen sind. Wichtig ist

allerdings, dass Besucher

an angemessene Kleidung

denken: Frauen müssen

zum Beispiel Kopf und

Schultern bedecken. Bevor

es wieder zurück aufs Schiff

geht, können Interessierte

die Kultur der Malediver

kennenlernen

und dem

Nationalmuseum

einen Besuch

abstatten.

Kartja Krämer

Reiseberaterin

Die Malediven sind ein

islamischer Inselstaat

im Indischen Ozean

südwestlich von

Indien und Sri Lanka, auf dem

ein konstant heißes, tropisches

Klima herrscht. Insgesamt

gehören 1.196 Inseln zu den

Malediven, wovon nur 220

bewohnt sind und weitere 144

für touristische Zwecke genutzt

werden. Damit der Charme der

einzelnen Orte nicht verloren

geht, darf nur ein Hotel pro

Insel gebaut werden. Außerdem

dürfen die Gebäude eines

Hotelkomplexes nicht die Höhe

der größten Palme der jeweiligen

Insel überschreiten. Ein Drittel

der maledivischen Bevölkerung

lebt auf der Hauptinsel Malé;

die gleichnamige Stadt ist

die einzige richtige Stadt der

Kreuzfahrt-Post

TrauMziele

InselParadies

MalediVen

Hier bestimmen Palmen die

Architektur.

Türkisblaues Wasser und blendend weiße Sandstrände soweit das

Auge reicht.

©totophotos - stock.adobe.com

Malediven und beherbergt auf

knapp 6 Quadratkilometern

rund 150.000 Einwohner.

Einen deutlichen Kontrast zum

dicht besiedelten Malé bieten

zahlreiche einsame Orte mit

türkisfarbenem Wasser, feinen

Sandstränden und einzigartigen

Tauchspots. Hier warten

unvergessliche Begegnungen

mit den Bewohnern der

Unterwasserwelt, was bedeuten

kann, Schildkröten, Mantas,

Haie und Delfine aus nächster

Nähe zu erleben. Besonders

beliebt dabei: mit Delfinen

an der Wasseroberfläche zu

schwimmen. Rund um die

Malediven leben etwa 20 Arten

der Meeressäuger, was vor allem

auf das vermehrte Vorkommen

von Plankton in den Gewässern

zurückzuführen ist.

15

Mumbai: Mega-CitY

mit zwei Gesichtern

Die mit 12,5 Millionen

Einwohnern grÖsste Stadt

Indiens bietet Viele Kontraste.

Mumbai, bis 1996

offiziell Bombay,

ist die Hauptstadt

des indischen

Bundesstaates Maharashtra

und beherbergt den wichtigsten

Hafen des Subkontinents. Die

Stadt liegt an der Küste des

Arabischen Meeres, im Westen

des Landes. In Mumbai sind die

verschiedensten Volksgruppen zu

Hause. Das hat zur Folge, dass in

der Stadt die unterschiedlichsten

Sprachen

gesprochen

und unzählige Religionen

praktiziert werden. Besuchern

zeigt die Stadt mindestens

„zwei Gesichter“: Zum einen

beheimatet Mumbai große Slums.

Zum anderen ist die Stadt das

wirtschaftliche Zentrum Indiens,

Verkehrsknoten sowie kultureller

Mittelpunkt mit Universitäten,

Theatern, Museen und Galerien.

Folgerichtig hält Mumbai eine

Vielzahl an Attraktionen für

Besucher bereit: Es lohnt sich, die

Höhlen von Elephanta kurz vor

Mumbais Küste zu besichtigen.

Die fünf Tempelhöhlen stehen

seit 1987 auf der UNESCO-

Liste des Weltkulturerbes. Sie

stammen aus dem 8. Jahrhundert

nach Christus und dienen der

Verehrung Shivas, einem der

Hauptgötter des Hinduismus. Das

einheimische Treiben der Inder

lässt sich besonders gut auf dem

Crawford Market beobachten,

auf dem Gewürz-, Obst- und

Gemüseberge angeboten werden.

Der Sanjay Gandhi National Park

ist ebenfalls sehenswert. Pilger

aus aller Welt strömen an diesen

Ort, der für seine buddhistischen

Sehenswürdigkeiten sowie seine

Schönheit bekannt ist. Eine der

berühmtesten Attraktionen der

Stadt ist der malerische Hafen,

der von einem Hügelkranz

überragt wird. In unmittelbarer

Nähe zum Hafen befinden sich

imposante Bauwerke, wie das

bekannte Taj Mahal Palace Hotel,

das zu der weltweiten Allianz von

Luxushotels, Resorts und Spas,

„The Leading Hotels of the World“,

gehört. Darüber hinaus verfügt

Mumbai mit Bollywood über die

größte Filmproduktion weltweit.

Sie produziert vielfältige Filme,

die die verschiedensten Genres

wie Komödien, Romanzen oder

Action miteinander vermischt.

Anzeige

EURESAreisen Newsletter kostenlos abonnieren: www.euresa-reisen.de/newsletter


16

Fragen Sie unsere

Experten!

Vor der ersten

(Familien-)Kreuzfahrt

überhäufen sich die

Fragen: An welche

Unterlagen müssen wir denken?

Welche Ausweisdokumente

braucht mein Kind und welche

Betreuungsmöglichkeiten

gibt es an Bord? Unser Team

hilft gerne weiter! Solche und

ähnliche Fragen können Sie

auf unserer Website Familie &

Kreuzfahrt stellen. Wir kennen

uns bestens mit der Thematik aus

und fragen, falls nötig, bei den

Reedereien nach, recherchieren

und teilen das Know-how mit

Ihnen. Schließlich wissen wir

aus eigener Erfahrung: Ein

entspannter Familienurlaub

beginnt mit der richtigen

Planung – was umfassende

Informationen voraussetzt.

Anbei eine beispielhafte Frage,

die dem Team zugesendet

wurde:

„Hallo, wir wollen mit unserem

Enkel eine AIDA Kreuzfahrt

machen. Die Eltern sind nicht

dabei, welche Vollmachten

und/oder Formulare werden

benötigt?“

„Zunächst einmal ist es wichtig,

dass Ihr Enkel ein eigenes und

gültiges Reisedokument besitzt,

wie z.B. den Kinderreisepass.

Zudem benötigen Sie eine

Reisevollmacht, die von den

Sorgeberechtigten Ihres Enkels

ausgestellt werden muss. Diese

dient als Einverständniserklärung

darüber, dass der

Junge/das Mädchen mit Ihnen

verreisen darf. AIDA stellt die

Vorlagen in Englisch und Deutsch

zur Verfügung. Wichtig ist, dass

das englische Dokument ausgefüllt

wird. Die deutsche Version

dient als Vorlage. Zudem sollten

Kopien der Lichtbildausweise

der Erziehungsberechtigten

beigefügt werden. Neben der

Einverständniserklärung für die

gesamte Reise können optional

weitere Vollmachten ausgefüllt

werden, wie zum Beispiel für

den Discobesuch in Begleitung,

Ausflüge, Programme oder

kostenpflichtige Workshops.“

Sie haben selbst eine

Frage an das Familie

& Kreuzfahrt Team?

Schreiben Sie uns

an!

redaktion@euresareisen.de

Kreuzfahrt-Post

FaMilie & Kreuzfahrt

www.euresa-reisen.de

Jugendschutz: Das dürfen

Teens an Bord

Sicherheit ist das oberste Gebot.

Je älter die Kinder werden,

desto selbstständiger

möchten sie sich

bewegen, auch im Urlaub

– schließlich lernen Jugendliche

dort neue Leute kennen und

müssen morgens nicht früh

aufstehen. Viele Eltern erleben

die abendlichen Treffen mit

gemischten Gefühlen und

sorgen sich, ob ihr Nachwuchs

wohlbehalten und nüchtern

zurückkehrt. Im Falle von

Schiffsreisen kann Entwarnung

gegeben werden: Teenies können

das Schiff nicht unbemerkt

verlassen und verloren gehen.

Für AIDA und TUI Cruises gilt das

deutsche Jugendschutzgesetz,

weshalb es Wein, Bier und

daraus gemixte Getränke ab

16 Jahren gibt, Spirituosen

und hochprozentige Cocktails

Glücksspiel ist an

Bord erst ab 18 Jahren

erlaubt.

können erst mit der Volljährigkeit

erworben werden. Costa und

MSC schenken Jugendlichen

erst mit 18 Jahren Alkohol aus.

Bei Kreuzfahrten in die USA gilt

für alle Reisenden: Alkohol darf

erst ab 21 Jahren konsumiert

werden. Minderjährigen ist es

5 Gründe für eine Familienkreuzfahrt

IndiVidueller Traumurlaub für Jung und Alt.

1An Bord eines

Kreuzfahrtschiffes kann die

ganze Familie gemeinsame

Aktivitäten erleben. Escape

Rooms, Hochseilgärten oder

Formel 1 Simulatoren sind ein

Erlebnis für Groß und Klein,

sodass die Kreuzfahrt ein

gemeinsames Abenteuer wird!

2Durch die verschiedenen

Aktivitäten

wird

Unterhaltung und

Abwechslung pur geboten.

Wer Zeit mit Gleichaltrigen

verbringen möchte, der findet im

Kids oder Teens Club schnell neue

Freunde. Gemeinsam können

Wasserrutschen bezwungen,

der höchste Mast im Kletterpark

erklommen oder Fußballturniere

ausgetragen werden – Mama und

Papa können währenddessen im

SPA-Bereich entspannen.

3Ob deutsche, italienische

oder internationale

Speisen – aufgrund der

großen Auswahl an Bord

findet jeder etwas Leckeres

zu essen. Für Kinder gibt

es in vielen Restaurants ein

eigenes Kinderbuffet, das zum

Teil auf eine niedrigere Höhe

herabgesenkt ist.

4Ein großer Vorteil einer

Kreuzfahrt ist es, in

kurzer Zeit viele Orte zu

besuchen und dabei nur

einmal den Koffer packen zu

müssen. Dabei gibt es eine große

Auswahl an Familien-Ausflügen:

Vom Tag am Strand über

Fahrradtouren in die Berge oder

entlang langer Küstenstraßen bis

hin zu Sightseeing in großen und

kleinen Städten. Hier findet jede

Familie das Richtige für sich.

5Bei der Buchung des

Urlaubes spielt der

Reisepreis natürlich

eine Rolle. Hier können

Kreuzfahrten klar punkten,

denn Familien profitieren von

Rabatten und Festpreisen für

Kinder. Gerade wenn die Kids

noch nicht schulpflichtig sind,

gibt es verlockende Angebote der

Reedereien.

Gemeinsam an Bord genießen - und das nicht nur kulinarisch! Eine

Kreuzfahrt ist der ideale Familienurlaub.

©Costa

bei AIDA, Costa, MSC und Mein

Schiff zudem nicht gestattet,

Tabakwaren zu erwerben, zu

rauchen oder am Glücksspiel

teilzunehmen. Bars und

Diskotheken dürfen bei AIDA

und TUI Cruises gemäß dem

deutschen Jugendschutzgesetz

besucht werden: Unter 16-Jährige

haben nur in Begleitung eines

Erziehungsberechtigten Zutritt,

16- und 17-Jährige dürfen

bis 24 Uhr allein in der Disco

bleiben. In Begleitung eines

Elternteils gibt es hingegen

kein Zeitlimit. MSC zeigt sich

Surf-Tipp

Diese Artikel stammen von

„Familie & Kreuzfahrt“,

dem EURESAreisen Portal zum Thema

Schiffsreisen mit Kindern. Dort finden Sie

ganz einfach die wichtigsten Infos für den

Familienurlaub an Bord - egal, ob Sie mit

einem Baby oder einem Teenager in See

stechen.

Jetzt vorbeischauen & merken:

www.familie-kreuzfahrt.de

Dieses Magazin Kostenfrei Abonnieren unter www.euresa-reisen.de/kreuzfahrt-post

im Vergleich deutlich strenger:

Hier ist der Zutritt zu Bars und

Diskotheken nur in Begleitung

eines Erziehungsberechtigten

gestattet. Generell gilt: Eltern

haben die Aufsichtspflicht für ihr

Kind. Am besten sensibilisieren

sie ihren Nachwuchs vor der

Reise über die erwähnten

Punkte.

Nähere Infos zu allen

Reedereien aus dem

EURESAreisen Portfolio unter:

www.familie-kreuzfahrt.de

Party ohne Ende? Für Kids und Teens gelten auch an Bord eines

Kreuzfahrtschiffes Regeln und das Jugendschutzgesetz.

©TUI Cruises

AIDA BabY Corner

SerVice für die Kleinsten.

Die Baby Corner

befinden sich auf

AIDAprima sowie

AIDAperla auf Deck

14 und auf AIDAnova und ihren

Schwesterschiffen auf Deck 16.

Die Babyküche schließt sich an

das Familienrestaurant Fuego an,

das mit den niedrigen Theken und

den bei Kindern beliebten Speisen

besonders familienfreundlich ist.

In unmittelbarer Nähe befinden

sich das Activity Deck Four

Elements sowie der Mini Club,

der Kids Club und die Teens

Lounge. Vor Ort stehen Produkte

des bekannten Herstellers „Hipp“

kostenfrei bereit. So kommen

auch die Kleinsten an Bord

kulinarisch voll auf ihre Kosten.

Schiffsreisen mit Kindern

by EURESAreisen


www.euresa-reisen.de Kreuzfahrt-Post 17

Anzeigen

Ihr Stück vom ganz großen Abenteuer:

Teilstrecken der AIDA Weltreise 2020 / 2021

Die Weltreise von AIDAaura führt ab dem 26. Oktober 2020 bis zum 20. Februar 2021 zu 41 Häfen in insgesamt 19 Ländern.

Wer keine Zeit hat, 117 Tage auf ganz große Fahrt zu gehen, für den sind die neuen Teilstrecken der Weltreise das Richtige!

Von Hamburg nach San Antonio

vom 26.10. bis 01.12.2020

Am 26. Oktober 2020 legt AIDAaura in Hamburg ab und

nimmt Kurs auf San Antonio / Chile. Zwischen Start und Ziel

liegen 36 Tage, 12 Destinationen und jede Menge Futter für

Weltentdecker. Nach Stopps im Ärmelkanal und in Lissabon

warten Traumziele wie Rio de Janeiro (Brasilien), Buenos

Aires (Argentinien), Ushuaia in Feuerland und Kap Hoorn

an der südlichsten Spitze Südamerikas auf die Gäste. Diese

Reise endet am 1. Dezember 2020.

36 Tage ab

4.850€ *

pro Person

Von San Antonio nach Mauritius

vom 01.12.2020 bis 18.01.2021

Die zweite Etappe führt unter anderem nach Tahiti, Bora Bora,

Neukaledonien, Tonga und Fidschi. In Australien stehen Metropolen

wie Sydney, Melbourne und Perth auf dem Reiseprogramm. Ein

absolutes Highlight ist die Silvesternacht in Sydney: Die Gäste von

AIDAaura haben die Gelegenheit, das weltbekannte Feuerwerk vor der

legendären Kulisse der Oper und der Harbour Bridge zu bewundern.

Nach zahlreichen Abenteuern in Down Under setzt AIDAaura ihre

Reise über den Indischen Ozean in Richtung Mauritius fort.

48 Tage ab

7.995€ **

pro Person

Von Mauritius nach Hamburg

vom 18.01. bis 20.02.2021

Der dritte Abschnitt führt zunächst nach Madagaskar, wo

die Reisenden genügend Zeit haben, die beeindruckende

Natur auf ausgedehnten Ausflügen kennenzulernen.

Weiter geht es ins südliche Afrika. Dort zählen der Blick

vom Tafelberg auf Kapstadt, die Tierwelt der Savannen

sowie die riesigen Sanddünen der Namib-Wüste zu den

Höhepunkten der Reise. Auf dem Weg nach Europa besucht

AIDAaura das westafrikanische Gambia. Weiter geht es nach

Gran Canaria, Vigo / Spanien und Cherbourg in Frankreich,

bevor die Reise am 20. Februar 2021 in Hamburg endet.

33 Tage ab

3.850€ *

pro Person

Veranstalterhinweis: AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am Strande 3d, 18055 Rostock

*AIDA PREMIUM Preis pro Person bei 2er-Belegung (Innenkabine IB), inkl. 700 Euro Frühbucher-Plus-Ermäßigung bei Buchung bis 30.04.2020, jeweils streng limitiertes Kontingent.

**AIDA PREMIUM Preis pro Person bei 2er-Belegung (Innenkabine IB), inkl. 1.000 Euro Frühbucher-Plus-Ermäßigung bei Buchung bis 30.04.2020, jeweils limitiertes Kontingent. Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise und Informationen des aktuellen AIDA Katalogs „März 2020 bis April 2021“.

Jetzt anrufen & informieren!

Das EURESAreisen Team hilft Ihnen unter:

06581 - 999 66 95


Angebote unter:

www.rabatt-schiff.de/

aida-selection/weltreise

Werktags: 8 Uhr — 21 Uhr

Wochenende: 10 Uhr – 15 Uhr

EURESAreisen Newsletter kostenlos abonnieren: www.euresa-reisen.de/newsletter


18

Kreuzfahrt-Post

SeeMannsgarn

10 Verrückte Kreuzfahrt-Attraktionen

www.euresa-reisen.de

Um ihren Gästen das ultimatiVe Urlaubs-Erlebnis zu liefern, bringen Reedereien

aus aller Welt stetig neue Attraktionen aufs Meer.

Nichts für Seekranke!

Seit einigen Jahren stehen

bei Kreuzfahrten neben

den Zielhäfen auch die

Schiffe zunehmend im

Vordergrund. Und das aus

gutem Grund: Die Reedereien

stellen immer mehr Neubauten

in Dienst, die sich in Größe,

Luxus und Ausstattung

voneinander unterscheiden,

sodass jeder Urlaubs-Typ auf

seine Kosten kommt. Beinahe

jedes schwimmende Hotel bringt

eine neue, noch nie dagewesene

Innovation mit sich, die als

Alleinstellungsmerkmal und

besondere Attraktion dienen

soll. Dabei sind der Kreativität

anscheinend keine Grenzen

gesetzt. Eines der neuesten

© PRNewsfoto/Carnival Cruise Line

Highlights kann ab 2020 an

Bord der Mardi Gras (Carnival

Cruise Line) getestet werden:

Die „Bolt: Ultimate Sea Coaster“,

eine 244 Meter lange und bis zu

64 Stundenkilometer schnelle

Achterbahn. Eine andere

Attraktion bietet die Celebrity

Edge von Celebrity Cruises:

den „Magic Carpet“. Dieser

höhenverstellbare Balkon, der je

nach Position bestimmte Decks

des Schiffes erweitert, verspricht

Gästen eine besondere Aussicht

auf das Meer. Der „Pool im Meer“

der amerikanischen Reederei

Blue World Voyages gilt ebenfalls

als unglaubliche Innovation.

Hierbei handelt es sich um eine

Art Plattform, die bei gegebenen

Wetter- und Wasserbedingungen

ins Meer gelassen wird. Der

Schwimmbereich ist unten durch

ein stabiles Netz gesichert, das

unerwünschte Gäste fernhalten

soll. Gleichzeitig soll die Plattform

als Ausgangspunkt für Kajak-

Touren dienen. Auch die deutsche

Kreuzfahrt-Reederei TUI

Cruises bietet eine einzigartige

Attraktion für Passagiere: Auf

Holo-Heino an Bord

der Mein Schiff Flotte

der Mein Schiff 5 führte das

Unternehmen erstmals eine

mobile Hologrammbühne ein, auf

der sich digitale Doppelgänger

von zum Beispiel Operntenor

Ronaldo Villazón, Schlagerstar

und Teilzeit-Rocker Heino

oder auch die Akrobaten vom

Circus Roncalli präsentieren.

Mittlerweile sind die Mein Schiff

5 und die Mein Schiff 6 mit der

Technologie ausgestattet. Die

Shows werden zum Teil exklusiv

für TUI Cruises produziert. Gäste

von Norwegian Cruise Line dürfen

sich direkt auf zwei Innovationen

freuen: Eine Eisbar, deren Wände,

Theke und Möbel komplett aus Eis

bestehen sowie eine Kartbahn,

die sich über mehrere hundert

Meter erstreckt und das Herz

Anzeige

vieler Männer höherschlagen

lässt. Die Bahn verfügt über

Flutlicht, eine überdachte

Boxengasse sowie eine eigene

Werkstatt. Als ob die Aussicht

an Bord von Kreuzfahrtschiffen

nicht einzigartig genug wäre,

können Gäste im Planetarium der

Queen Mary 2, die zur Cunard

Line gehört, einen detaillierten

Blick auf die Sterne werfen. An

Bord der beiden Ozeanriesen

der MSC Seaside-Klasse, MSC

Seaside und MSC Seaview,

befindet sich jeweils ebenfalls ein

ganz besonderes Highlight: die

längste Seilrutsche, die derzeit

auf See existiert. Wagemutige

können wie in einem Seilgarten

an einem Haken hängend von

Die Nähe des Meers wird hier genutzt.

einer Schiffsspitze zur anderen

sausen – und das auf 120 Metern

Länge. Apropos Rutsche auf

Kreuzfahrtschiffen: Keine davon

kommt gegen die „Ultimate

Abyss“ an. Passagiere, die die zehn

Decks hohe Bahn hinabflitzen

wollen, stecken ihre Füße in eine

Art Filz-Sack und kommen wenig

später voller Adrenalin unten an.

Seit Jahren versuchen Reedereien

zunehmend, die Anzahl der bei

vielen Passagieren unbeliebten

Innenkabinen zu reduzieren.

Da müssen manchmal kreative

Ideen her. Die Disney Cruise

Line und Royal Carribean haben

daher manche Innenkabinen mit

virtuellen Bullaugen und sogar

Balkontür ausgestattet.

© Blue World Voyages

KANAREN MIT LANZAROTE

MEIN SCHIFF 3 | 7 TAGE | NOV 2019 BIS JAN 2020

TERMINE

So, 24.11.2019 So, 05.01.2020

So, 08.12.2019 So, 19.01.2020

FLEX-PREISE

Kabinenkategorie Preise* Preise inkl. Flug*

Innenkabine ab 595 € ab 995 €

Außenkabine ab 695 € ab 1.095 €

Balkonkabine ab 795 € ab 1.195 €

Entdecken Sie den „ewigen Frühling“

zwischen schroffen Felsen!

Ab

595€

pro Person

inkl. Flug

Rund 3.000 Sonnenstunden pro Jahr bescheren den Kanarischen

Inseln den Beinamen „Inseln des ewigen Frühlings“. Jedes der Eilande hat

dabei seinen eigenen Charme: Auf Gran Canaria können Sie die eindrucksvolle

Altstadt von Las Palmas erkunden. In der beeindruckenden Vulkanlandschaft

Lanzarotes gehen Natur und Kunst Hand in Hand, während die Strände Teneriffas das

Sehnsuchtsziel aller Wassersportler sind. Der immergrüne Nebelwald La Gomeras lädt

derweil zu ausgedehnten Wanderungen ein. Ein Abstecher ins marokkanische Agadir,

von wo aus Sie einen Ausflug ins legendäre Marrakesch mit seinen Souks, Moscheen

und Palästen unternehmen können, rundet die Traumreise ab.

Routenverlauf.

Lanzarote, Kanaren.

© TUI Cruises

©mrks_v - stock.adobe.com

Strand, Marokko.

© panosud360 - stock.adobe.com

San Sebastián, La Gomera.

© mikolajn - stock.adobe.com

Teneriffa, Kanaren.

© David J. Engel - stock.adobe.com

* Flex-Preis (limitiertes Kontingent) p. P. bei 2er-Belegung der jeweiligen Kabinenkategorie, inkl. Flug nach Verfügbarkeit mit allen Abgaben und Zuschlägen, auch zur Luftverkehrssteuer, Transfers

und "Zug zum Flug". Dieser ist für die DB innerhalb Deutschlands ohne Aufpreis erhältlich. Alle Angaben ohne Gewähr; Schreibfehler und Irrtümer vorbehalten.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise und Informationen des TUI Cruises Kataloges Winter 2019/20.

Veranstalterhinweis:

TUI Cruises – Heidenkampsweg 58 · 20097 Hamburg

Wir helfen Ihnen gerne dabei,

Ihre Traumreise zu finden!

06581 - 999 66 95

www.euresa-reisen.de

Werktags: 8 Uhr — 21 Uhr

Wochenende: 10 Uhr – 15 Uhr

Dieses Magazin Kostenfrei Abonnieren unter www.euresa-reisen.de/kreuzfahrt-post


www.euresa-reisen.de

Neuer Glanz für

Kreuzfahrtschiffe

Zu Modernisierungszwecken

werden Ozeanriesen bei Bedarf

auf eine Werft gebracht.

Städte wie Papenburg,

Turku und Marseille

haben im Zusammenhang

mit der Kreuzfahrt-

Industrie eine wichtige Rolle:

Sie beheimaten bedeutende

Werften. Vom Bug des Schiffes

über die Decks bis hin zu den

Kabinen wird jeder Schritt

in den Werften genauestens

durchgeplant. Daneben

finden hier auch Reparaturen

und Modernisierungen von

Kreuzfahrtschiffen statt. So

lag AIDAsol vom 1. bis zum 14.

Dezember 2018 auf der Werft

Chantier Naval de Marseille. Im

Trockendock widmeten sich

die Arbeiter dem Rumpf des

Schiffes: Es wurden planmäßig

Wartungen an Stabilisatoren,

Bug- und Heckstahlrudern

sowie

Wellenanlagen

durchgeführt. Da AIDAsol einen

neuen Unterwasseranstrich

verpasst bekam, erstrahlt der

Schiffsrumpf seither wieder in

einem leuchtenden Rot. Damit

der Kapitän und die nautischen

Offiziere die Passagiere und Crew

an Bord auch in Zukunft sicher

von A nach B befördern, wurden

zudem die Navigationsanlagen

Werftbesuch von AIDAsol in

Marseille. ©AIDA Cruises

auf der Brücke auf den technisch

neusten Stand gebracht.

Unterdessen wurden auch im

Inneren zahlreiche Änderungen

vorgenommen, da viele Arbeiten

im Regelbetrieb nicht möglich

sind. So wurden zum Beispiel

circa 6.800 Quadratmeter neuer

Teppich verlegt, unter anderem

in sämtlichen Kabinen. Die AIDA

Bar wurde mit neuen Sitzmöbeln

ausgestattet. Der SPA-Bereich

erhielt neue Massagebänke

und im Fitnessbereich gibt es

nun neues Equipment zum

Auspowern. Der Küchenbereich

der Restaurants wurde ebenfalls

modernisiert und mit neuen

Geräten bestückt.

Kreuzfahrt-Post

SeeMannsgarn

Die Urlaubskasse für clevere Kreuzfahrer.

Freudejoker

Anzeige

Jetzt lösen und Bordguthaben sichern!

Der Freudejoker ist die Reisekasse für clevere

Kreuzfahrer. EURESAreisen Kunden zahlen mit dem

Erwerb des Freudejokers eine bis vier Kreuzfahrten

noch vor der Buchung an und erhalten als Dank für ihre Treue einen Bonus. Jetzt

können Sie mit der richtigen Lösung einen von drei Freudejokern im Wert von je

115 Euro gewinnen. Einfach Lösung unter www.euresa-reisen.de/gewinnspiel

einsenden. Einsendeschluss ist der 30.11.2019. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Tipp: Die Lösungen finden Sie in dieser Ausgabe der Kreuzfahrt-Post.

1) Start- und Zielhafen der neuen

Afrika-Routen von TUI Cruises.

2) Bezeichnung für eine

Kreuzfahrt, bei der ein Schiff in

ein neues Fahrtgebiet überführt

wird.

5)

4)

10)

1)

7)

3)

9)

2)

8)

6)

3) Name einer berühmten

Festungsanlage in Málaga.

4) Ein besonderes Highlight

an Bord der MSC Seaside-

Klasse.

Lösung:

5) Eine im 15. Jhd. in Indien

entstandene Religion.

6) Name eines angesagten

Altstadt-Viertels in Porto.

7) Ein islamischer Inselstaat

im Indischen Ozean.

8) Das Familienschiff der

AIDA-Flotte.

9) Hier fand die Schiffstaufe

der neuen Mein Schiff 2

statt.

10) Eine mexikanische Insel,

die für ihre Maya-Ruinen

bekannt ist.

Tipp: Die Lösung ist eine

Bezeichnung für das, was

sich jeder Urlauber wünscht.


19

EURESAreisen Newsletter kostenlos abonnieren: www.euresa-reisen.de/newsletter


20

Kreuzfahrt-Post

Fernweh

Porto: die Stadt des Portweins und

der vielen Brücken

Kreuzfahrtschiffe mit

dem Ziel Porto legen in

Leixões, einem Vorort

der Küstenstadt im

Nordwesten Portugals, an. Der

Hafen ist der größte künstlich

angelegte Hafen des Landes und

der wichtigste Umschlagplatz

für den Seetransport der

Region Norte. Seit Ende des

19. Jahrhunderts existiert der

Hafen in Leixões und wird

immer weiter ausgebaut.

Mittlerweile beherbergt er zwei

Terminals, das South Cruise

Terminal und das North Cruise

Terminal. Bei einem Ausflug

in die Stadt können Reisende

das mittelalterliche Viertel

Ribeira besuchen, das direkt

am Ufer des Douro liegt und

zum historischen Zentrum

Portos gehört. Seit 1996 ist es

UNESCO-Weltkulturerbe. Hier

reihen sich in den schmalen und

verwinkelten Straßen Geschäfte

und Cafés aneinander, die zum

Verweilen einladen und viele

Touristen anziehen. Doch

das war nicht immer so. Es

ist nicht lange her, da war die

Altstadt von Porto die Heimat

armer Fischer und einfacher

Leute. Der Sanierungsbedarf

vieler Gebäude ist in Ribeira

auch heute noch groß, verleiht

dem Viertel am Fluss jedoch

Ehemalige Heimat armer

Fischer und einfacher

Leute.

einen besonderen Charme.

Auf dem höchsten Punkt der

Altstadt thront die Kathedrale

von Porto. Das romanische

Kirchenschiff stammt aus

dem 12. Jahrhundert. Der

angrenzende Kreuzgang wurde

im 14. Jahrhundert im gotischen

Stil ergänzt. Kaum zu übersehen

in Porto ist die Bogenbrücke

Dom Luis I, die von Gustave

Eiffel entworfen wurde. Mit

einer Gesamtlänge von fast

400 Metern überspannt sie den

Fluss Duoro und verbindet die

Stadtteile Ribeira und Vila Nova

de Gaia. Die Brücke verfügt

über zwei Ebenen, die beide

für Fußgänger zugänglich sind.

Auf die obere Ebene sollten

ausschließlich schwindelfreie

Besucher gehen, da sie sich

in 45 Metern Höhe befindet.

Im Stadtteil Vila Nova de Gaia

finden sich viele Weinkeller

der teils weltbekannten

Portweinmarken wie Sandeman

oder Tayloŕ s. So ziemlich alle

Weingüter bieten Führungen

an, die sich rund um die

Geschichte, Herstellung und

Lagerung des Portweins

drehen. Abgeschlossen werden

die Touren in der Regel

mit einer Verkostung. Die

Fußgängerzone Portos besteht

fast ausschließlich aus der Rua

de Santa Catarina, die 1.500

Meter lang ist. Unzählige Läden

internationaler Filialisten

reihen sich hier aneinander.

Und mittendrin finden sich

noch zwei Besonderheiten:

Zum einen die Kirche Capela

das Almas, die aus 15.947

Wandfliesen besteht und zum

anderen das Café Majestic, in

dem die Autorin J.K. Rowling

die ersten Kapitel ihres

ersten Harry Potter-Buchs

geschrieben haben soll. Einen

Rundum-Blick über Porto

bietet der „Torre dos Clérigos“,

das Wahrzeichen der Stadt.

Der Glockenturm aus dem 18.

Jahrhundert ist 76 Meter hoch

und besitzt 225 Stufen.

www.euresa-reisen.de

Die Hafenstadt Porto ist seit einigen Jahren ein begehrtes Trend-

Ziel in Europa.

© Sean Pavone 2015 - stock.adobe.com

Surf Tipp

Dieser Text basiert auf einer von über 200

Hafenbeschreibungen, die Sie auf unserer

Website Rabatt-Schiff.de finden. Schauen

Sie doch einmal rein, unter der Rubrik "AIDA

Häfen" auf:

www.rabatt-schiff.de/

aida-haefen

EURESAreisen Kunden

genießen das Beste aus

zwei Welten: Persönliche

und kompetente

Beratung wie im Reisebüro vor

Ort, sowie schnelle Informationen

und Preisvorteile, wie man sie

teilweise nur im Internet findet.

Besuchen Sie uns auf unseren

Reiseportalen, dort finden

Sie stets tagesaktuelle Preise,

exklusive Sonderkontingente und

brandaktuelle Informationen

zu Schiffen und Reisezielen. Sie

wünschen lieber eine persönliche

Beratung am Telefon oder direkt

Kontakt

Wir sind das beste AIDA Team

Deutschlands - und noch mehr!

Kunden und Reederei-Partner schätzen EURESAreisen.



vor Ort in Saarburg? Sie können

uns werktags zwischen 8 und

21 Uhr, sowie am Wochenende

von 10 bis 15 Uhr einfach unter

06581 999 66 95 anrufen –

unsere Reiseberater stehen

Ihnen persönlich zur Seite.

Sie haben eine Frage oder waren

noch nie an Bord eines Schiffs?

Kein Problem, unser Team

kennt sich bestens aus und hat

sowohl beruflich als auch privat

schon über 2.166 Tage an Bord

verbracht. Mit dieser Erfahrung

bleibt keine Frage unbeantwortet.

Wir freuen uns auf Sie!

EURESA Consulting GmbH

Graf-Siegfried-Straße 6 · 54439 Saarburg

www.euresa-reisen.de

info@euresa-reisen.de

☎ 06581 - 999 66 95

Wir sind täglich für Sie da:

Mo - Fr: 08 - 21 Uhr

facebook.com/EURESAreisen

Sa & So: 10 - 15 Uhr

M S Cruising

by EURESAreisen

kreuzfahrten

by EURESAreisen

by EURESAreisen

.

Mehr Freude

im AIDA Urlaub

erleben - dafür

steht unser Portal

Rabatt-Schiff

schon seit 2011.

www.rabatt-schiff.de

Träumen Sie mit

uns von einer

Kreuzfahrt auf

Italienisch. Wir

sind Ihr Costa

Ansprechpartner im

Netz und vor Ort.

www.cc-kreuzfahrten.de

MSC: Eine riesige

Auswahl an Schiffen

und Zielen. Wir

helfen Ihnen, genau

das Richtige zu

finden.

www.ms-cruising.de

An Bord der Mein

Schiff Flotte von

TUI Cruises können

Sie sich einfach

wohlfühlen.

www.mein-schiffsexperte.de

CAPTAIN

App an

Bord!

News zur AIDA Flotte und

aktuelle Angebote gibt's in der

Rabatt-Schiff App. Erhältlich

für iOS und

Android! Code

scannen und

mehr erfahren.

Kundenstimmen

"Wir haben bereits mehrfach über

Rabatt-Schiff diverse Kreuzfahrten

gebucht. Alles verlief zu unserer

höchsten Zufriedenheit. Die persönliche

Beratung sowie das große

Engagement sind hierbei hervorzuheben.

Jederzeit wieder !!"

Susa 25.07.2019

"Wie immer top!!

Euer Service und Beratung sind einfach

super - weiter so und wir bleiben

noch lange eure Kunden!!"

Familie Kunderer 01.07.2019

"Bei Fragen oder Problemen kümmert

sich Rabatt-Schiff umgehend

darum. Die Mitarbeiter sind stets

freundlich."

Hannelore 28.06.2019

*Basierend auf über 2.049 verifizierten Bewertungen für

unser Portal Rabatt-Schiff.de auf der unabhängigen Bewertungsplattform

Trustpilot.

Dieses Magazin Kostenfrei Abonnieren unter www.euresa-reisen.de/kreuzfahrt-post

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine