Winterreisen 2019/2020

SSB.Reisen

Advent, Weihnachten, Silvester und Frühjahr November 2019 bis April 2020

Neu

stimmungsvolle Weihnachts- und Silvesterfeier großer Wellnessbereich inkl. Ausflüge

Die stillste Zeit des Jahres in der Steiermark

1. Tag: Anreise in die Steiermark

07.00 Uhr ab Stuttgart. Ankunft in der Steiermark im

Laufe des Nachmittages. Dort werden Sie bereits im

4-Sterne Hotel Liebmann in Laßnitzhöhe erwartet. 55

großzügig eingerichtete Zimmer laden Sie dazu ein,

sich wohlzufühlen. Vollholzmöbel, Internet, Bad mit

Badewanne oder Dusche und seperatem WC, Sat-TV

und teilweise Balkone sorgen für Ihr Wohlbefinden.

Abendessen und herzliche Begrüßung durch die Familie

Liebmann. Stoßen Sie mit der Gastgeberfamilie bei

einem Willkommensgetränk auf eine unvergessliche

Zeit an.

2. Tag: Freizeit und Heiliger Abend

Dieser Tag steht Ihnen im Hotel zur freien Verfügung. Im

400 m² großen Relaxbereich mit Saunalandschaft, Ruheraum,

Solarium, Kosmetik, Massage und Gymnastikraum

finden Sie Erholung pur! Abends genießen Sie die

stimmungsvolle Weihnachtsfeier mit einem 4-Gang-Gala-Menü.

Anschließend Möglichkeit die Christmette

in der Pfarrkirche von Laßnitzhöhe besuchen.

3. Tag: Graz verführt...

Diese Führung öffnet Ihnen Augen und Ohren für eine

Innenstadt, deren Schönheit und Einzigartigkeit die

UNESCO im Dezember 1999 mit der Erhebung zum

Weltkulturerbe auszeichnete. Entdecken Sie neben

lauschigen Innenhöfen und engen, südliches Esprit

verbreitenden Gässchen, die Highlights, die Graz zu

bieten hat.

4. Tag: Basilika Mariazell

Heute steht ein Ganztagesausflug nach Mariazell mit

Besichtigung der Basilika auf dem Programm. Viel von

österreichischer und europäischer Geschichte ist mit

Mariazell verbunden. All das macht Mariazell zum Inbegriff

der Wallfahrt in Österreich.

5. Tag / 1. Tag: Rückreise - Villenwanderweg - Anreise

Nach dem Frühstück beginnt für die Gäste, die nur die

Weihnachtsreise gebucht haben, die Rückreise nach

Stuttgart. Für die Gäste, die die Verlängerung gebucht

haben, steht heute die beeindruckende Villenarchitektur

aus der Gründerzeit auf dem Programm! Auf Grund

der einzigartigen Lage entstanden in der Gründerzeit

durch das Aufblühen des Kurtourismus zahlreiche

Villen zur Unterbringung der Kurgäste. Entdecken Sie

auf diesem 5 km langen und barrierefreien Wanderweg,

der von Hönigtal über das Ortszentrum bis zur

- 28 -

Schwarzlklinik führt, die Vielfalt und das ganz besondere

Flair der Laßnitzhöher Architektur. Am Nachmittag

Kaffee und Kuchen im Hotel.

07.00 Uhr ab Stuttgart für die Gäste, die die Silvesterreise

gebucht haben. Herzliche Begrüßung durch die Familie

Liebmann. Stoßen Sie mit der Gastgeberfamilie bei einem

Willkommensgetränk auf eine unvergessliche Zeit

an. Am Abend erwartet Sie ein genussreiches Menü.

6. Tag / 2. Tag: Weiße Pferde und bunte Gläser

Im Lipizzanergestüt Piber werden jene Lipizzanerhengste

gezüchtet, die in der weltberühmten Spanischen

Hofreitschule in Wien ihr Können zeigen. Bei

einer Gestütsbesichtigung können Sie die „kaiserlichen

Schimmel“ mit all ihren Facetten erleben. Auf der

Heimfahrt können Sie noch die Hundertwasserkirche

in Bärnbach besichtigen. Abendessen im Hotel.

7.Tag / 3. Tag: Schloss Eggenberg

Schloss Eggenberg lernen Sie heute bei einer Führung

kennen. Die bedeutendste Schlossanlage der Steiermark,

das wunderbare Gesamtkunstwerk wurde 2010

zum UNESCO Welterbe gekrönt und ist immer einen

Besuch wert.

8. Tag / 4.Tag: südliche Weinstrasse

Rund um die Ölkuh, eine alte Ölpresse, erzählt Familie

Labugger Wissenswertes über das Kürbiskernöl. Nach

einer Filmvorführung verkosten Sie das Grüne Gold

der Steiermark. In der einzigartigen Verkostungswelt

des Genussregals werden alle Besonderheiten der

Süd- und Oststeiermark originell und ansprechend

präsentiert. Sie betreten Erlebnisräume, tauchen in ein

Zusammenspiel von Land, Leuten und Region ein und

verkosten die Vielfalt der steirischen Produkte.

9. Tag / 5. Tag: Silvester

Verbringen Sie den letzten Tag des Jahres am „Grazer

Hausberg“, dem Schöckel. Abends genießen Sie ein

wunderbares Silvestermenü mit Musik und Tanz und

bewundern anschließend von unserer Terrasse aus das

Grazer Feuerwerk und stoßen auf das „Neue Jahr“ an.

10. Tag / 6. Tag: Freizeit - Fackelwanderung mit

Glühwein

Dieser Tag steht Ihnen im Hotel zur freien Verfügung.

Mit einer stimmungsvollen Fackelwanderung und

wärmendem Glühwein endet der Tag. Anschließendes

Abendessen im Hotel.

11. Tag / 7. Tag: Abschied von Freunden

Ein letztes Frühstück vor der Rückreise nach Stuttgart.

Leistungen

• Fahrt im komfortablen Fernreisebus

• Begrüßungsgetränk

• 4/6/10 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet im

4-Sterne Hotel Liebmann in Laßnitzhöhe

• 3/5/8 x Abendessen mit 3-Gang Wahlmenü und

regionalem Salatbuffet

• Stimmungsvolle Weihnachtsfeier mit Krippenspiel

und Hausmusik am 24.12.

• 1x 4-Gang-Gala-Weihnachtsmenü und kleines Geschenk

am 24.12.

• Benutzung der Saunalandschaft mit Finnischer

Sauna, Biosauna, Infrarotkabine, Dampfbad und

Ruheraum mit Obst und Tees an der Saunabar

• 1 gratis Mineralwasserflasche am Zimmer

• Führung Villenwanderweg Laßnitzhöhe am 27.12.

• Bundesgestüt Piber mit Führung am 28.12.

• Kaffee- und Kuchenbuffet im Hotel am 27.12.

• Führung in einer Kernölmühle und Kernölverkostung

Führung und Verkostung im Genussregal am 29.12.

• Führung Schloss Eggenberg am 28.12.

• 1 x 4-Gang-Gala-Silvestermenü, Tanzmusik und 1

Glas Neujahrs-Sekt am 31.12.

• Fackelwanderung mit Glühwein am 01.01.

• 100 % klimaneutrale Reise (s.S. 3)

• Taxiservice

Termin & Preise im DZ pro Person in €

Termin Dauer Sparpreis Reisepreis

23.12.19 - 27.12.19 5 Tage 719,- 769,-

23.12.19 - 02.01.20 11 Tage 1.489,- 1.619,-

27.12.19 - 02.01.20 7 Tage 1.039,- 1.119,-

EZ-Zuschlag Weihnachten 65,-

EZ-Zuschlag Weihnachten/Silvester 160,-

EZ-Zuschlag Silvester 95,-

Frühbucherersparnis bei 5 Tage 50,-

Frühbucherersparnis bei 11 Tage 130,-

Frühbucherersparnis bei 7 Tage 80,-

Veranstalter: SSB Reisen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine