Pfarrbrief-07-2019

w.bauer

Foto: Martin Manigatterer - Text: Katharina Wagner – beides in: Pfarrbriefservice.de

Deckblatt

D e c k b l a t t

Pfarrbrief für die Zeit vom 19.08.2019 bis 29.09.2019 Ausgabe 07-2019

-


2


3

Liebe Schwestern und Brüder in der Pfarreiengemeinschaft Prüm!

Es ist wirklich ein Grund zur Freude: zum Fest Kreuzerhöhung, am

15. September, dürfen wir die Salvator-Basilika nach einer langen Zeit der Renovierung

wieder dem gottesdienstlichen Leben weihen.

Von außen lässt sich nur schwach erahnen, was sich an Einsatz, fachlicher

Kompetenz und Unterstützung hinter diesem großen Projekt verbirgt. In einer

Situation, da die Pfarrerstelle nicht regulär besetzt ist, haben vor allem die

verantwortlichen Gremien Großartiges geleistet. Unterstützt wurden sie

tatkräftig vom Förderverein und von der Einsatzbereitschaft vieler einzelner

Menschen. Ohne die große Solidarität Vieler in Prüm und darüber hinaus, die sich

auch in der anhaltenden Spendenbereitschaft zeigt, könnten wir dieses Fest nicht

feiern. Das alles wird noch in gebührender Weise zu würdigen sein.

Die Bedeutung der Basilika wird auch dadurch hervorgehoben, dass Bischof

Dr. Stephan Ackermann zu diesem Anlass nach Prüm kommt.

Der Salvator, der Erlöser, offenbart sich vor allem im Geheimnis des Kreuzes. So

ist das Fest Kreuzerhöhung untrennbar mit dem Titel der Basilika verbunden. An

diesem Fest, das ja schon seit vielen Jahren mit dem Pfarrfest zusammen gefeiert

wird, dürfen wir uns von neuem in dieses Geheimnis hineinnehmen lassen. Die

Verbundenheit einer kirchlichen Gemeinde mit dem Geheimnis Gottes und die

menschliche Gemeinschaft gehören untrennbar zusammen.

So darf ich Sie, auch im Namen des Pastoralteams und der verantwortlichen

Gremien ganz herzlich einladen! Wir freuen uns über Ihr Kommen und Ihr

Mitfeiern.

Ihr

Franz Josef Gebert

Franz Josef Gebert

Weihbischof

Liebe Pfarrangehörige,

aufgrund der personellen Situation werden wir unser Gottesdienstangebot reduzieren

müssen. Damit im Notfall auch ein Priester alle Gottesdienste

übernehmen kann, wird samstags wieder um 17:30 Uhr und um 19:00 Uhr eine

Eucharistiefeier angeboten. Sonntags findet um 9:15 Uhr und um 10:30 Uhr eine

Eucharistiefeier statt. Samstags um 19:00 Uhr wird immer in der St. Salvator

Basilika in Prüm eine Heilige Messe gefeiert. Die wechselnden Gottesdienstorte

für die weiteren Angebote entnehmen Sie bitte dem Pfarrbrief, der Homepage

oder dem Amtsblatt.

Das Sakrament der Eucharistie soll Christen zusammenführen und miteinander

verbinden. Bitte bieten Sie weiterhin denjenigen, die keine Fahrgelegenheit

haben, an, sie zum Gottesdienst in unserer Pfarreiengemeinschaft mitzunehmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Ihr Seelsorgeteam


Gottesdienstordnung

4

Dienstag 20.08.

Neuendorf

Hl. Bernhard von Clairvaux, Abt, Kirchenlehrer

19:00 Heilige Messe

Donnerstag 22.08. Maria Königin

Steinmehlen

Samstag 24.08.

Prüm

Samstag 24.08.

Fleringen

Prüm

Sonntag 25.08.

Weinsheim

Rommersheim

Wascheid

Schwirzheim

Dienstag 27.08.

Reuth

Wallersheim

Mittwoch 28.08.

Schwirzheim

Giesdorf

Samstag 31.08.

Wallersheim

Prüm

19:00 Heilige Messe

Hl. Bartholomäus, Apostel

14:00 Taufe

21. Sonntag im Jahreskreis

17:30 Vorabendmesse

19:00 Vorabendmesse

21. Sonntag im Jahreskreis

09:15 Heilige Messe

10:30 Hochamt

14:00 Taufe

18:00 Gottesdienst "passend anders"

Hl. Monika, Mutter d. hl. Augustinus

19:00 Heilige Messe

19:00 Gebetszeit

in persönlichen Anliegen u. d. Anliegen unserer Welt

Hl. Augustinus, Bischof, Kirchenlehrer

19:00 Heilige Messe

19:30 Wortgottesdienst

Thema: "Gott ruft uns - hören wir seinen Ruf?"

Gestaltung: Wortgottesdienstgruppe der Pfarreiengemeinschaft

22. Sonntag im Jahreskreis

17:30 Vorabendmesse

19:00 Vorabendmesse


5

Sonntag 01.09.

Gondelsheim

Prüm

Rommersheim

Fleringen

Dienstag 03.09.

Rommersheim

Kleinlangenfeld

Mittwoch 04.09.

22. Sonntag im Jahreskreis

09:15 Heilige Messe

Kollekte für die Pfarrkirche Gondelsheim

10:30 Hochamt für die Pfarreiengemeinschaft

10:30 Familiengottesdienst

musik. Gestaltung Singkreis Akkustika Wallersheim

14:30 Taufe

Hl. Gregor der Große, Papst, Kirchenlehrer

08:30 Heilige Messe, anschl. Frühstück

19:00 Heilige Messe

Mittwoch der 22. Woche im Jahreskreis

Prüm

09:00 Wortgottesdienst

gestaltet von Frauen des Kath. Frauenbundes Prüm

Donnerstag 05.09. Donnerstag der 22. Woche im Jahreskreis

Fleringen

Giesdorf

Freitag 06.09.

Hermespand

Samstag 07.09.

Prüm

Samstag 07.09.

Fleringen

Prüm

Sonntag 08.09.

Büdesheim

19:00 Sakramentale Andacht

19:00 Heilige Messe

Freitag der 22. Woche im Jahreskreis

19:00 Heilige Messe

Kollekte für den Gottesdienst

Samstag der 22. Woche im Jahreskreis

11:30 Pilgermesse der koreanischen Gemeinde Köln

23. Sonntag im Jahreskreis

Kollekte zum Welttag der sozialen

Kommunikationsmittel (Medien)

17:30 Vorabendmesse

19:00 Vorabendmesse

23. Sonntag im Jahreskreis

Kollekte zum Welttag der sozialen

Kommunikationsmittel (Medien)

09:15 Heilige Messe


Prüm

Olzheim

Rommersheim

Gondenbrett

Niederprüm

Gondenbrett

Knaufspesch

Dienstag 10.09.

Knaufspesch

Wallersheim

Mittwoch 11.09.

10:00 Wortgottesdienst zum Schulfest der Astrid-

Lindgren-Schule Prüm in der ehemaligen Hauptschule

10:30 Wortgottesdienst mit Kommunionfeier

10:30 Hochamt

13:30 Taufe

14:00 Hannebachprozession

Beginn: 14:00 Uhr in Niederprüm (Haus Lamberty) und

in Weinsfeld um 13:45 Uhr

16:00 Votivandacht

18:30 Taizé-Gebet

Dienstag der 23. Woche im Jahreskreis

19:00 Heilige Messe zum Fest Mariä Geburt

19:00 Heilige Messe

Mittwoch der 23. Woche im Jahreskreis

6

Olzheim

09:00 Wortgottesdienst

Dausfeld

19:00 Heilige Messe

Donnerstag 12.09. Donnerstag der 23. Woche im Jahreskreis

Fleringen

Weinsfeld

Freitag 13.09.

Kleinlangenfeld

Prüm

Oos

Samstag 14.09.

Weinsfeld

Samstag 14.09.

Wallersheim

Prüm

19:00 Heilige Messe

19:00 Heilige Messe

Hl. Johannes Chrysostomus, Bischof, Kirchenlehrer

18:00 Fatima-Rosenkranz

18:00 Fatima-Rosenkranz

19:00 Heilige Messe

Kreuzerhöhung

16:00 evangelische Taufe

24. Sonntag im Jahreskreis

17:30 Vorabendmesse

Kollekte für die Innenrenovierung der Pfarrkirche

19:00 Vorabendmesse

Kollekte für die Basilika


7

Sonntag 15.09.

Schwirzheim

Prüm

Dienstag 17.09.

Willwerath

Mittwoch 18.09.

Prüm

Freitag 20.09.

Wallersheim

Wascheid

Samstag 21.09.

Fleringen

Prüm

Sonntag 22.09.

Weinsheim

Prüm

Wallersheim

Dienstag 24.09.

Neuendorf

Wallersheim

Mittwoch 25.09.

Schwirzheim

24. Sonntag im Jahreskreis

09:15 Heilige Messe

Kollekte für die Kirche Schwirzheim

10:30 Pontifikalamt

zur feierlichen Wiedereröffnung der Basilika St. Salvator

musikal. Gestaltung: Basilikachor, Chor Con Spirito u.

Kindersingkreis

Kollekte für die Basilika – anschl. Pfarrfest

Hl. Hildegard von Bingen, Äbtissin, Kirchenlehrerin

19:00 Heilige Messe zum Fest Hl. Lambert

Hl. Lambert, Bischof von Maastricht

09:00 Heilige Messe

Hl. Andreas Kim Taegon, Priester, und Hl. Paulus

Chong Hasang und Gefährten, Märtyrer

09:00 Pilgersegen - Wallfahrt nach Klausen

19:00 Heilige Messe

25. Sonntag im Jahreskreis

Caritaskollekte

17:30 Vorabendmesse

19:00 Vorabendmesse

25. Sonntag im Jahreskreis

Caritaskollekte

09:15 Heilige Messe

10:30 Hochamt für die Pfarreiengemeinschaft

11:15 Einsegnung Sportlerheim Wallersheim

Hl. Rupert u. hl. Virgil, Bischöfe von Salzburg

19:00 Heilige Messe

19:00 Gebetszeit

in persönlichen Anliegen u. d. Anliegen unserer Welt

Hl. Niklaus von Flüe, Einsiedler

19:00 Heilige Messe


Dausfeld

19:30 Wortgottesdienst

Thema: "Hl. Vinzenz-von-Paul - einer der Begründer

der Caritas"

Gestaltung: Wortgottesdienstgruppe d. Pfarreiengemeinschaft

Donnerstag 26.09. Hl. Kosmas u. hl. Damian, Ärzte, Märtyrer

8

Steinmehlen

Samstag 28.09.

Wallersheim

Prüm

Sonntag 29.09.

Gondelsheim

Olzheim

Gondenbrett

Prüm

19:00 Heilige Messe

26. Sonntag im Jahreskreis

17:30 Vorabendmesse - Erntedank

Sammlung für die Prümer Tafel

19:00 Vorabendmesse

26. Sonntag im Jahreskreis

09:15 Heilige Messe - Erntedank

Sammlung für die Prümer Tafel

10:30 Hochamt - Erntedank

Sammlung für die Prümer Tafel

14:00 Taufe

17:00 Uhr Orgelkonzert

Beichtgelegenheit bei den Vinzentinern:

mittwochs 18:30 Uhr und samstags 14:30 – 15:30 Uhr

in der Beichtkapelle in Niederprüm

Heilige Messe in der Hauskapelle der Vinzentiner:

sonntags 19:00 Uhr

Gottesdienste

im Seniorenhaus St. Elisabeth Prüm, Tiergartenstr.

Jeden Freitag um 10:30 Uhr in der Hauskapelle.


9

Krankenkommunion im September

Büdesheim:

Gondenbrett:

Gondelsheim/

Schwirzheim:

Donnerstag, 05.09., im Anschluss an Wallersheim

Frau Eiswirth

Ein Termin wird vorher telefonisch von Herrn Maas

vereinbart.

Wenn Sie einen Besuch mit Krankenkommunion wünschen,

wenden Sie sich bitte an Diakon Ingo Ruhe, Schwirzheim,

Tel. 06558/936114.

Rommersheim: Krankenkommunion durch Kommunionhelfer Marc Palms -

Termin wird telefonisch vereinbart. Für Neuanmeldungen

zur Krankenkommunion melden Sie sich bitte im Pfarrbüro

in Prüm (Tel. 147460).

Niederprüm/

Weinsheim:

Olzheim:

Krankenkommunion durch Pater Jineesh am Donnerstag,

12. September ab 10:00 Uhr.

Für Neuanmeldungen zur Krankenkommunion melden Sie

sich bitte im Pfarrbüro in Prüm (Tel. 147460).

Montag, 09.09., ab 14:30 Uhr Diakon Schmitz

Prüm: Dienstag, 10.09., vormittags ab 10:00 Uhr u.

nachmittags ab 14:30 Uhr Diakon Schmitz

Wallersheim:

Donnerstag, 05.09., 10:00 Uhr Frau Eiswirth

Kirchengemeinde Renovabis

Fleringen 95,60 €

Gondelsheim 134,19 €

Olzheim 213,50 €

Prüm (Spenden) 220,00 €

Rommersheim 471,55 €

Wallersheim 123,82 €


Kollektenergebnisse

10

Familiengottesdienste in der Pfarreiengemeinschaft

Es ist wieder soweit!

Herzliche Einladung zum Planungstreffen für die Familiengottesdienste in

unserer Pfarreiengemeinschaft. Wir wollen absprechen und planen, wie die

Gestaltung für das nächste Jahr aussehen kann. Es wäre schön, wenn alle

Pfarreien bei diesem Treffen vertreten sind. Bitte geben Sie den Termin

weiter, wenn Sie nicht mehr im Planungsteam für die Familiengottesdienste

sind. Herzliche Einladung auch an alle, die gerne Familiengottesdienste mit

vorbereiten und gestalten möchten. Wir freuen uns über Verstärkung!

Wir treffen uns am Mittwoch, 25.9.2019,

um 20:00 Uhr im Pfarrheim in Prüm.

Sollten Sie noch Fragen haben oder an diesem Termin verhindert sein, können

Sie sich gerne per Mail:

birgit.eiswirth@pfarreiengemeinschaft-pruem.de

oder telefonisch unter: 06551/1474614 melden.

Elternabend Erstkommunion

Montag, 16.09.2019, 20:00 Uhr

Kath. Pfarrheim Prüm

Dienstag, 17.09.2019, 20:00 Uhr

Kath. Pfarrheim Prüm

Mittwoch, 18.09.2019, 20:00 Uhr

Kath. Pfarrheim Prüm

Donnerstag, 19.09.2019, 20:00 Uhr

Kath. Pfarrheim Prüm

für Rommersheim u. Niederprüm

für Büdesheim, Fleringen u.

Wallersheim

für Gondelsheim-Schwirzheim,

Weinsheim u. Olzheim

für Prüm u. Gondenbrett

Eingeladen zum Elternabend sind die Eltern der Kinder des 3. Schuljahres. Alle

Eltern erhalten zeitnah schriftlich eine Einladung zu den jeweiligen Elternabenden.

Sollte eine Familie bis zum 10.09.2019 keine Einladung erhalten haben, melden

Sie sich bitte im Kath. Pfarrbüro Prüm, Tel. 06551/147460.


11

Für alle Pfarrgemeinden

FAMILIENGOTTESDIENST

Eingeladen zum Fest

Sonntag, 01. September 2019, 10:30 Uhr

Pfarrkirche St. Maximin Rommersheim

musikal. Gestaltung:

Singkreis Akkustika Wallersheim

Herzliche Einladung an alle kleinen und großen Leute

Kommt und feiert mit!

Es lädt ein: Familiengottesdienstkreis der Pfarreiengemeinschaft Prüm

FAMILIENWANDERUNG

Am Sonntag, 25. August 2019, findet die

diesjährige Familienwanderung statt.

Sie wird uns zur Duppacher Hütte führen,

die wir als kleinen Traumort in der

Eifel entdecken können.

Genauere Infos und Anmeldezettel wird es in der

ersten Schulwoche geben.

Pfarrei St. Salvator Prüm


12

Wortgottesdienst Frauen

Prüm: Mittwoch, 04.09., 9:00 Uhr in der Basilika St. Salvator

-gestaltet von Frauen des Kath. Frauenbundes Prüm-

Wortgottesdienste

Giesdorf: Mittwoch, 28.08., 19:30 Uhr Kapelle St. Apollinaris

Thema: "Gott ruft uns - hören wir seinen Ruf?"

Gestaltung: Wortgottesdienstgruppe der Pfarreiengemeinschaft

Dausfeld Mittwoch, 25.09., 19:30 Uhr Kapelle Hl. Odilia

Thema: "Hl. Vinzenz-von-Paul - einer der Begründer der Caritas"

Gestaltung: Wortgottesdienstgruppe der Pfarreiengemeinschaft

Taizé-Gebet

Knaufspesch Sonntag, 08.09., 18:30 Uhr Kapelle Mariä Geburt

Gestaltung: Kath. Pfarreiengemeinschaft Prüm u.

evangelische Kirchengemeinde Prüm

Votivandacht

Gondenbrett Sonntag, 08.09., 16:00 Uhr im Park vor der Pfarrkirche

Bibel-Teilen

Rommersheim: Jeden 2. Mittwoch im Monat - 20:00 Uhr in der alten Schule

Schwirzheim: Mittwoch, 11.09., 19:30 Uhr im Gemeindehaus

Öffnungszeiten Kath. öffentl. Bücherei

Rommersheim: sonntags 11:15 – 12:00 Uhr- dienstags 16:00 – 19:00 Uhr

Lebenscafe für Trauernde

Prüm: Dienstag, 10.09., 15:00 Uhr, Konvikt Prüm - Haus der kirchl. Dienste

Info u. Anmeldung bei: Petra Schweisthal, Tel. 06551/9655913 oder

Petra.Schweisthal@bgv-trier.de


13


Offenes Singen - Singen ohne Noten

Am Sonntag, 15.09., 17:00 Uhr wird es ein „Offenes Singen“, ein „Singen ohne

Noten“, in der Basilika St. Salvator zum Abschluss des Pfarrfestes geben. Dies ist

eine Veranstaltung der Fachstelle Kirchenmusik Prüm in Zusammenarbeit mit den

Dekanatskantoren und der Schwerpunktmusikerin der Region Westeifel. Die

Leitung hat Regionalkantor Christoph Schömig.

Wie das geht, „Singen ohne Noten“, erfährt man bei der Veranstaltung, an der

auch interessierte Chöre/Chormitglieder der Dekanate Westeifel, Bitburg und

Daun mitwirken. Teilnehmen kann jede/jeder, die/der gerne singt. Das

miteinander Singen als ganzheitliche körperliche Erfahrung steht im Mittelpunkt

des Singens. Erprobt wird dies an bekannten und unbekannten geistlichen und

weltlichen Weisen, an Kanons und leichter Mehrstimmigkeit.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Renovierungskosten der Basilika wird

gebeten.

Die Chöre der Basilika laden zu ihren Chorproben ein

Am Dienstag, 13. August, beginnt nach den Sommerferien der Chor „Con Spirito“

und am Donnerstag, 15. August, der Basilikachor jeweils um 20:00 Uhr mit seinen

Chorproben im Pfarrheim. Im Mittelpunkt der ersten Proben steht die

musikalische Mitgestaltung des Pontifikalamtes zur feierlichen Wiedereröffnung

der Basilika St. Salvator am 15. September um 10:30 Uhr. Der Gottesdienst wird

überwiegend mit neuen geistlichen Liedern gestaltet. Der Basilikachor und „Con

Spirito“ werden aus diesem Anlass gemeinsam singen. Interessierte

Chorsänger(innen), die in diesem Gottesdienst gerne sängerisch mitwirken

möchten, sind herzlich zu den Proben eingeladen. Die Leitung hat Regionalkantor

Christoph Schömig. Info: Chr. Schömig, Tel. 06551-7447

Basilikaorgel in neuem Glanz

Nach dem großen Erfolg der „Carmina Burana“ werden jetzt auch die Orgelkonzerte

wieder einen festen Platz in der Basilika haben. Nach zwei Jahren

Orgelkonzertabstinenz kommt es am

Sonntag, 29.09., 17:00 Uhr zum ersten Orgelkonzert in der Basilika

in diesem Jahr, in dem auch die Orgel die gelungene Basilikarenovierung feiert.

Sie tut es mit beliebten Orgel-Ohrwürmern wie der „Toccata in d“ von Johann

Sebastian Bach oder der beliebten F-Dur Toccata aus der fünften Symphonie von

Charles Marie Widor. Auch moderne Komponisten sind zu hören wie Robert

Prizemanns Toccata „Songs of praise“. Werke von Toon Hagen und Bert Matter,

niederländische Komponisten, werden die wunderbare Akustik des Kirchenraums

ausloten. Weitere Orgelwerke zeigen wiederum die unterschiedliche Vielfalt der

Orgelklänge auf.

An der Orgel spielt Regionalkantor Christoph Schömig.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Kosten der Orgelrenovierung wird

gebeten.

14


15

Wallfahrt nach Barweiler

Die Wallfahrt nach Barweiler findet statt am Mittwoch, 11.09.2019.

Abfahrt: Schwirzheim 13:00 Uhr – Gondelsheim 13:05 Uhr

Weinsheim 13:10 Uhr - Willwerath 13:20 Uhr

Kleinlangenfeld 13:25 Uhr – Olzheim 13:30 Uhr

Neuendorf 13:35 Uhr - Reuth 13:40 Uhr

jeweils an der Bushaltestelle

Anmeldungen bis 08.09. in Weinsheim bei Hildegard Serwas Tel. 06551/3361

in Olzheim bei Bärbel Reusch, Tel. 06552/7193

in Schwirzheim bei Hildegard Serwas Tel. 06558/466

Das Pilgeramt in Barweiler ist um 15:00 Uhr. - Herzliche Einladung!


Wallfahrt nach Klausen am 20./21.09.2019

Wallersheim lädt zum Pilgern ein - organisiert vom Pfarrgemeinderat u.

Verein „Lebendiges Wallersheim e. V.“

Wir beginnen unsere Wallfahrt am Freitagmorgen um 9:00 Uhr in der Pfarrkirche

in Wallersheim, um den Pilgersegen zu empfangen. Danach machen wir uns gemeinsam

auf den Weg bis Gindorf (ca. 30 km). Während der gesamten Wallfahrt

steht uns ein Kleinbus zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit, falls erforderlich,

im Fahrzeug eine Teilstrecke mitzufahren oder eine Ruhepause

einzulegen. In diesem Kleinbus können auch die Rucksäcke mit Verpflegung

mitgenommen werden. Getränke stehen gegen einen geringen Kostenbeitrag im

Bus zur Verfügung. Für die Rückfahrt nach Wallersheim am Abend stehen Fahrzeuge

bereit.

Am Samstagmorgen treffen wir uns um 5:45 Uhr an der Kirche in Wallersheim und

fahren gemeinsam mit bereitgestellten Fahrzeugen in Fahrgemeinschaften zum

Ausgangspunkt nach Gindorf. Ankunft in Klausen nach ca. 30 km um 15:00 Uhr

zum Pilgersegen und anschließender Pilgermesse (15:30 Uhr). Außerdem besteht

für jeden die Möglichkeit, am Samstagnachmittag mit einem Bus von Wallersheim

nach Klausen zu fahren, um beim Einzug der Pilger mit dabei zu sein, um dort

den Pilgersegen und die Pilgermesse mitzufeiern. Die Kosten für die Busfahrt am

Samstag werden anteilsmäßig aufgeteilt.

Für die Planung der gesamten Wallfahrt sind Anmeldungen sowohl für die

Fußpilger als auch für die Buspilger bis 12.09.2019 zwingend erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Erich Michels, Tel. 06558/900348;

Barbara Kreten, Tel. 06558/2069895; Elke Caje, Tel. 06558/1036.

Der Pilgerweg ist ein Lebensweg, bei dem wir mit vielen kleinen Schritten die

Höhen und Tiefen des Lebens durchwandern. Stille, innere Einkehr, Besinnung,

sich selbst finden und erfahren, sich auf den Weg zu Gott machen, am richtigen

Ort zur richtigen Zeit die Güte Gottes entdecken, das ist das Ziel. Aus diesem

Grund wollen wir uns auf den traditionellen Weg nach Klausen zur

Wallfahrtskirche machen.

Auch Pilger aus anderen Orten sind herzlich willkommen.

Wallfahrt nach Weidingen

Zu unserer Wallfahrt nach Weidingen am Sonntag, 29.09.2019, laden wir herzlich

ein. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr an der Kirche in Schwirzheim wegen Fahrgemeinschaften.

Fußweg ab Philippsweiler ca. 1 Std. Nach erfolgreicher

Versuchsfahrt im Vorjahr, wollen wir auch dieses Jahr mit dem Fahrrad nach

Weidingen fahren. Dazu ist das Treffen um 12:00 Uhr an der Kirche in

Schwirzheim.

Das Pilgeramt ist um 17:00 Uhr in Weidingen.

Interessierte bitte bei Josef Backes, Tel. 06558/936196 melden.

16


17

Marienwallfahrt nach Banneux am 29. Sept. 2019

Am Sonntag, dem 29. September 2019, lädt die Pfarrei St. Nikolaus Wallersheim

zur Bus-Wallfahrt nach Banneux ein. In dem bekannten belgischen Wallfahrtsort

wird die Gottesmutter als „Jungfrau der Armen“ verehrt. Der Michaelstag ist in

Banneux traditionell der Tag der deutschen Pilger, die zahlreich aus den

verschiedenen benachbarten Bistümern zusammenkommen. Herzliche Einladung

an Alle hierzu.

Programm in Banneux:

Pontifikalamt mit Weihbischof Matthias König aus

10:30 Uhr

Paderborn in der Kirche "Jungfrau der Armen"

12:00 u. 16:00 Uhr Film über die Botschaft von Banneux

14:15 Uhr Marienandacht in der Kirche "Jungfrau der Armen"

15:00 Uhr Feierliche Sakramentsandacht mit Krankensegen

Abfahrtszeiten und –orte:

Birresborn: 06:15 Uhr (Betriebshof Firma Niesen)

Büdesheim: 06:35 Uhr (Bushaltestelle)

Wallersheim: 06:45 Uhr (Bushaltestelle an der Kirche)

Fleringen:

06:55 Uhr (Bushaltestelle)

Weinsheim: 07:05 Uhr (Bushaltestelle)

Prüm:

07:20 Uhr (Bushaltestelle Gerberweg)

Preis: 15,00 €/Person (wird im Bus bezahlt)

Rückkehr: Abfahrt 17:00 Uhr ab Banneux - Anmeldungen bis 20.09.2019

Anmeldung und weitere Auskünfte bei Hans Fomin, Wallersheim

Tel: 06558/8564 - Fax: 06558/900784 - Mail: hans.fomin@arcor.de

Wanderung mit Rucksack und Bibel

Am 03. Oktober 2019 wird uns neben Bibelversen das 70-jährige Jubiläum des

Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland beim Wandern zum Nachdenken

und in Austausch bringen. Anfang September werden Strecke und Zielort

feststehen und genauere Informationen veröffentlich werden bzw. sind dann auch

im Pfarrbüro in Prüm (Tel. 06551/147460) erhältlich.

Anmeldung bis spätestens 30.09.2019 im Kath. Pfarrbüro in Prüm.

Es lädt ein: Pfarreiengemeinschaft Prüm

Träger: Kath. Kirchengemeinde Prüm


18

Sitzung Pfarreienrat

Donnerstag, 22.08.2019, 19:30 Uhr

im Gemeindehaus in Olzheim

Gondelsheim-Schwirzheim St. Fides, Spes u. Caritas

Dienstagsgebet in Schwirzheim

Jeden Dienstag 14:00 Uhr Rosenkranzgebet in der Kirche Schwirzheim.

Gemütliche Runde Schwirzheim

Nächstes Treffen: Dienstag, 10.09., 14:30 Uhr im Gruppenraum

Gondenbrett St. Dionysius

Votivandacht

Sonntag, 08.09., 16:00 Uhr im Park vor der Pfarrkirche.

Niederprüm St. Gordian u. Epimachus

Hannebachprozession

Herzliche Einladung zur Hannebachprozession am Sonntag, 08. September.

Wir beginnen in Niederprüm um 14:00 Uhr beim Haus Lamberty und in Weinsfeld

um 13:45 Uhr.

Kaffeeklatsch Weinsfeld-Steinmehlen

Wir laden Euch für Mittwoch, 11.09., um 15:00 Uhr herzlich ein, um im Gemeindehaus

einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen. Anmeldungen bitte bis

Montag, 09.09., bei Andrea Becker (Tel. 4182) oder Heike Krämer (Tel. 7316).

Wir freuen uns über Euer Kommen.

Olzheim St. Briktius

Gemütlicher Nachmittag

Herzliche Einladung zum gemütlichen Nachmittag für Jung und Alt zum Unterhalten,

Spielen und Kaffeetrinken am Dienstag, 03.09., um 14:30 Uhr im

Gemeindehaus Olzheim.

Wir holen Sie gerne von zuhause ab und bringen Sie wieder zurück (Mechthild

Ballmann, Willwerath, Tel. 06551/4551).

Prüm St. Salvator

Sitzung Pfarrgemeinderat

Mittwoch, 21.08.2019, 19:00 Uhr im Pfarrheim Prüm


19

Kath. Deutscher Frauenbund Zweigverein Prüm

Nationen an einem Tisch

Gemeinsames Kochen

Freitag, 23.08., 18:00 Uhr, ehemalige Hauptschule in Prüm

Gesprächs- u. Arbeitskreis der Frauen

Montag, 02.09., 19:00 Uhr – Kath. Pfarrheim Prüm

Treffen ausländischer Haushaltskräfte

Montag, 02.09., 13:30 - 15:00 Uhr – Kath. Pfarrheim Prüm

Nähere Infos: Pastoralreferentin Petra Schweisthal, Tel. 06556/693

Gedächtnistraining "Ein gutes Gedächtnis ist erlernbar"

Samstag, 21.09., von 09:00 bis 13:00 Uhr im Kath. Pfarrheim Prüm

Mit Hilfe von speziellen Merktechniken und Übungen werden Sie sich in Zukunft

alles leichter und besser merken können. Das "Ganzheitliche Gedächtnistraining"

steigert ohne Stress die Leistung des Gehirns und beteiligt Körper,

Geist und Seele. Es bezieht alle Sinne und beide Gehirnhälften ein. Nachweislich

verbessert es die Durchblutung und den Stoffwechsel des Gehirns sowie die

Lernfähigkeit und Aufnahmebereitschaft.

Lassen Sie sich auf einen lustigen, abwechslungsreichen und spannenden Kurs

ein. Blamieren ausgeschlossen! Sie werden zukünftig über Ihr Gehirn staunen.

Referentin: Monika Biewer, Bickendorf

zertifizierte Gedächtnistrainerin BVGT

Kursbeitrag: 18,00 €

Jeden Montag

Näh- & KlönCafe mit der Gruppe Filzen mit Wolle

15:00 - 18:00 Uhr im Caritaskonferenzraum im Konvikt -

Haus der Kirchlichen Dienste in Prüm

Jeden Mittwoch

Tanztreff für Senioren (ab 25.09.)

09:45 Uhr - 11:00 Uhr im Kath. Pfarrheim Prüm

Info: Hedwig Gierten, Tel. 06551/3136


20

Jeden Donnerstag

Seniorentreff

14:30 Uhr - 17:00 Uhr im Kath. Pfarrheim Prüm

Fahrdienst kann bei Martha Trost (Tel. 06551/4747) angefragt werden

Senioren-Gymnastik

16:00 Uhr in der Turnhalle Achterweg

Info: Hedwig Gierten, Tel. 06551/3136.

Geselliges Tanzen

Der Kath. Frauenbund Prüm startet in Zusammenarbeit mit der KEB Westeifel am

Mittwoch, 25. September, um 09:45 Uhr im Kath. Pfarrheim Prüm wieder einen

Tanztreff für Senioren. Unter fachlicher Anleitung soll geselliges Tanzen gepflegt

werden. Dies ist auch für alleinstehende Menschen eine besonders liebenswürdige

Form, die Freude am gemeinschaftlichen Tun mit anderen zu erfahren. Darüber

hinaus ist das Tanzen Schulung, Training und Therapie für Körper und Geist.

Durchblutungsstörungen bessern sich, Muskeln werden gelockert und die

Gedanken geschult, von Problemen und Nöten des Alltags wird abgelenkt.

Beschwingte Melodien führen durch wohltuende Rhythmen zur inneren und

äußeren Harmonie.

Ein Kostenbeitrag wird erhoben.

Infos u. Anmeldung bei Hedwig Gierten, Prüm, Tel. 3136.

Rommersheim St. Maximin

Seniorenfrühstück

Dienstag, 03. September 2019, 09:00 Uhr in der alten Schule

Vor dem Seniorenfrühstück ist um 08:30 Uhr

Heilige Messe in der Pfarrkirche.

Wallersheim St. Nikolaus

Einsegnung Sportlerheim

Sonntag, 22.09.2019, 11:15 Uhr

Herzliche Einladung.

Sitzung Pfarrgemeinderat

Dienstag, 17.09.2019, 19:00 Uhr


21

Bistum und Caritas


22

Aufruf zum Caritas-Sonntag 2019

Liebe Schwestern und Brüder!

Der vorletzte Sonntag im September steht in schon langer Tradition im Zeichen

der Caritas. In unserem Bistum Trier spricht er in diesem Jahr die Einladung aus:

Hört einander zu! Zusammen mit dem Caritasverband möchte ich diese Einladung

an Sie alle weitergeben. Denn ohne gegenseitiges Zuhören gibt es kein gutes

Miteinander. In diesen Zeiten mit ihren vielen Fragen und Auseinandersetzungen

ist dies besonders wichtig.

Es gilt, daran zu arbeiten, dass nicht ganze Teile der Gesellschaft

auseinanderdriften und es zwischen ihnen keine Berührungspunkte mehr gibt. Aus

christlicher Perspektive heißt die konkrete Frage: „Kann ich mir vorstellen, wie

andere leben und was andere entbehren müssen?“ Christen brauchen gerade in

unserer pluralen Gesellschaft milieuüberschreitende Begegnungen und müssen

sich die Frage beantworten: „Habe ich Freunde unter den Armen?“

Wo Menschen einander zuhören und sich kennen, reduziert sich die Angst vor dem

Unbekannten und dem Anderen. Wir werden nur dann einen sozialen

Zusammenhalt finden und bewahren, wenn Menschen eine Ahnung haben von

dem, was Andere mitmachen, worunter sie leiden.

Der Caritas-Sonntag kann durch einladende Begegnungen und das Zuhören einen

Beitrag zur Solidarisierung und damit zum notwendigen gesellschaftlichen

Zusammenhalt leisten.

Die Kollekte des Caritas-Sonntags ist für die vielfältigen Anliegen der Caritas in

unseren Pfarrgemeinden und der Diözese bestimmt. Bitte unterstützen Sie durch

Ihre Gabe die Arbeit der Caritas!

Trier, den 10. Juli 2019

Für das Bistum Trier

Dr. Stephan Ackermann

Bischof von Trier


23

Dekanat

Als Frauen auf dem Pilgerweg 2019 - Haltepunkt Weidingen

Der Pilgerweg der Frauen 2019 wird am 24. Sept. 2019, 15:00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus

Weidingen zu seiner letzten Etappe im Jahr 2019 starten.

Diese barrierefreie Pilgerstrecke steht unter dem Leitgedanken:

„Unsere Welt - Lebens- und Sozialraum für alle Geschöpfe“

Zum Mitpilgern und anschl. gemütlichen Austausch laden herzlich ein: Kath.

Deutscher Frauenbund Prüm, kfd-Dekanat St. Willibrord Westeifel sowie die

Frauenpastoral im Dekanat St. Willibrord Westeifel.

Demenznetzwerk Eifelkreis

Herzliche Einladung zum ökumenischen Wortgottesdienst „Einander offen begegnen“

am Donnerstag, 19.09.2019, um 14:30 Uhr in der Kapelle im Konvikt,

Haus der Kultur in Prüm.

Eine besondere Einladung an Senioren u. Seniorinnen, Menschen mit Demenz,

Angehörige, Freunde u. Freundinnen, Unterstützer u. Unterstützerinnen.

Sammlung Prümer Tafel

Sammlung für die Prümer Tafel

Auch in diesem Jahr werden wieder langhaltbare Lebensmittel für die Prümer

Tafel gesammelt. Zu den diesjährigen Erntedank-Gottesdiensten und weiteren

Gottesdiensten können die Lebensmittel mitgebracht werden, diese werden dann

der "Prümer Tafel" zur Verfügung gestellt.

Lang haltbare Lebensmittel sind: Nudeln, Reis, Margarine, Öle, Kaffee, Mehl,

Zucker, Tee, Konserven, Trockenfertigprodukte wie Müsli, Fruchtsäfte usw.

In Wallersheim findet die Sammlung am 28. September statt und in Gondelsheim

und Olzheim am 29. September.

Die weiteren Termine im Oktober entnehmen Sie bitte der Gottesdienstordnung

im nächsten Pfarrbrief.

Nähere Informationen: Prümer Tafel, Tel. 06551/960402 (freitags vormittags)


Redaktionsschluss

Öffnungszeiten Pfarrbüro:

Montag

09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

09:00 - 12:00 Uhr + 14:30 - 16:30 Uhr

geschlossen

09:00 - 12:00 Uhr + 14:30 - 16:30 Uhr

09:00 - 12:00 Uhr

Tel. 06551-147460 Fax 06551-1474620

Pfarrsekretärinnen: Ingeborg Inselberger u. Karin Rippinger

24

Mitarbeitende in der Seelsorge

Pfarrverwalter: Weihbischof Franz Josef Gebert

(Tel. 06551/147460 - Pfarrbüro)

Kooperator:

Pater Jineesh Emmanuel Manganthanath HGN

(Tel. 06558/9001243 - 0175 6204681)

Dechantenkooperator: Pfr. Patrick Ringhausen (Handy 0160 4348790)

Gemeindereferenten: Gemeindereferentin Birgit Eiswirth (Tel. 06551/1474614)

Gemeindereferent Thomas Maas (Tel. 06551/1474618)

Subsidiar:

Pater Norbert Haasbach CM

Diakon mit Zivilberuf: Diakon Ingo Ruhe (Tel. 06558/936114)

Diakon i. R.: Diakon Eduard Schmitz (Tel. 06553/2221)

Fachstelle Kirchenmusik: Regionalkantor Christoph Schömig (Tel. 06551/96559-14)

Redaktionsschluss für den nächsten Pfarrbrief ist am

Montag, 16. September 2019, um 11.30 Uhr.

Der nächste Pfarrbrief erscheint

vom 30.09. bis 27.10.2019.

Impressum

Herausgeber:

Katholisches Pfarramt für die Pfarreiengemeinschaft Prüm

Pfarrverwalter Weihbischof Franz Josef Gebert

Hahnplatz 17 – 54595 Prüm

Tel. 06551/147460 – Telefax: 06551/1474620

www.pfarreiengemeinschaft-pruem.de (NEU)

e-mail: info@pfarreiengemeinschaft-pruem.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine