Berliner Kurier 14.08.2019

BerlinerVerlagGmbH

Pittiplatsch –

jetzt noch

süßer!

SEITEN 6–7

PostvertriebsstückA11916/Entgelt bezahlt

Mittwoch, 14. August 2019 •Berlin/Brandenburg1,20 ¤•D/Auswärts 1,30 ¤

www.berliner-kurier.de •NR. 219/2019 –A11916

ZEITUNG FÜR BERLIN-BRANDENBURG

Neue KURIER-Kolumne

Union &Hertha:

DasExperten-Derby

Andreas Baingo

und Michael

Jahn schreiben

jeden Mittwoch

über unsere

Bundesligisten

SEITEN 24–25

Der tapfereKampfeines kleinen kranken Mädchens

Lottas

Fotos: SandraRathgeber/zVg, dpa

letzte

Hoffnung

Sie reiste mit ihrer Mutter von Potsdam nach Bangkok,weil man ihr nur dortnoch helfen kann

SEITE 12


*

POLITIK

MEINE

Minister Heil geht gegen

MEINUNG

Die Zukunft

der Arbeit

Von

Rasmus

Buchsteiner

Wennandiesem Mittwoch

neueWirtschaftszahlen

veröffentlicht

werden, wird sich zeigen, dass

Deutschland aufeine Rezession

zusteuert: Es wirdbald

kräftigruckeln in derdeutschenWirtschaft,

mit Folgen

für Millionen Beschäftigte und

Jobs.Ganze Branchen müssen

sich neuerfinden,umihren

Untergang zu verhindern.

Große Unternehmenbrauchen

neue Geschäftsmodelle. Aber

der Wandel erfordert auch anders

qualifizierte Arbeitnehmer.

Arbeitsminister Heil hat

nun Pläne fürein „Arbeit-vonmorgen-Gesetz“

vorgelegt. Die

geplanteErleichterung für

konjunkturell bedingte Kurzarbeit

dürfte eher früher als

später nötig werden. Das Gesetz

bietet zudem Geldfür

Qualifizierung und Sicherung

von Jobsauchdort, wo sich

gerade alles wandelt undharte

Einschnitteanstehen.

Laut Studienbringt der Wandel

mehr neue Jobsals durch

ihn verloren gehen. Nun muss

dafür gesorgt werden, dass

Beschäftigte vonheuteauch

die Arbeit von morgen erledigen

können. Dazu gehört eine

Arbeitslosenversicherung,die

nichtnur den wegfallenden

Lohn ausgleicht. Siemuss

stärkerals bislang Weiterbildungfinanzieren.

MANN DESTAGES

Vincent Cochetel

Häufig reden sie nurallgemein

daher, um nicht anzuecken–doch

der Sondergesandte

desUN-Flüchtlingshilfswerks

UNHCR,

Vincent Cochetel,

redet

ungewohnten

Klartext.

Der 58-jährige

Franzose

drängte

Europas

Staaten zur

Aufnahme

von mehr als 500 Migranten

und Flüchtlingen, die auf

Schiffen im Mittelmeerfestsitzen.

„Das istein Rennen

gegen dieZeit“,sagte Cochetel

mit Blickauf dieSchlechtwettersituation

im Mittelmeer.

Foto: S.Hopper/UNHCR/dpa

Foto: Uwe Anspach/dpa

die Krise der Arbeit vor

SPD-Politiker will Wirtschaft und Arbeitsmarkt trotz der globalen Bedrohungen zukunftsfestmachen

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil probierte beim Chemiekonzerns BASF eine Virtual-Reality-Brille aus.

Berlin – Die Konjunktur

schwächelt, wichtige Branchen

wie die Automobilindustrie

werden vom Strukturwandel

erschüttert: Bundesarbeitsminister

Hubertus

Heil (SPD) plant nun ein

Arbeit-von-morgen-Gesetz

Kurze, einprägsame Titel für

Gesetze stehen hoch im Kurs in

der GroKo. Familienministerin

Franziska Giffey (SPD) hatte

den Anfang gemacht mit ihrem

Gute-Kita-Gesetz, bald folgte

das Starke-Familien-Gesetz.

Nun zieht SPD-Kollege Hubertus

Heil aus dem Bundesarbeitsministerium

nach –und

zwar mit einem Arbeit-vonmorgen-Gesetz.

Hinter dem Begriff verbirgt

sich ein Paragrafenwerk, das

den deutschen Arbeitsmarkt in

zweierlei Hinsicht krisenfest

machen soll: gegen die beginnende

konjunkturelle Krise,

die der Industrie schwer zu

schaffen macht. Aber auch im

Hinblick auf den fundamentalen

Wandel, der insbesondere

in der Automobilindustrie um

sich greift –angesichts des Umstiegs

auf E-Mobilität und alternative

Antriebe. Auch was

konjunkturell bedingte Absatzprobleme

angeht, die sich bereits

ankündigen, verspricht

der Arbeitsminister Abhilfe.

„Wir werden alle Instrumente

haben, die flankierend zur konjunkturellen

Krise notwendig

sein werden“, kündigte Heil bei

seiner Sommerreise in Herxheim

(Rheinland-Pfalz) an. Bis

spätestens Oktober soll ein Gesetzentwurf

vorliegen –wohl

Laptop statt Werkzeug: ein Beispiel

der Digitalisierung vonArbeit.

Foto: Detlef W. Schmalow/BASF SE/obs

auch, um auf einen möglichen

externen Schock als Folge eines

harten Brexits vorbereitet zu

sein.

▶ Was genau ist geplant?

Alle Unternehmen, die vom

Strukturwandel betroffen sind,

sollen künftig höhere Zuschüsse

für die Weiterbildung von

Mitarbeitern erhalten (Transformationszuschuss).

Kleinere

Firmen haben bereits jetzt die

Möglichkeit, einen 100-Prozent-Zuschuss

zum Lohn sowie

75 Prozent der Weiterbildungskosten

erstattet zu bekommen,

wenn sie Mitarbeiter

in Qualifizierungen schicken.

Haben Arbeitnehmer keine

Perspektive auf Weiterbeschäftigung

mehr, werden aber

trotzdem nicht entlassen, weil

sie eine Weiterbildung machen,

kann diese künftig staatlich

bezuschusst werden (Perspektivqualifizierung).

Heil plant zudem eine Ausweitung

des bereits bestehenden

sogenannten Transferkurzarbeitergeldes.

Künftig

sollen so längere Qualifizierungsmaßnahmen

ermöglicht

werden –und zwar unabhängig

von Alter und/oder Berufsabschluss.

Arbeitslose und Beschäftigte

ohne Berufsabschluss –aktuell

geht es da um rund 1,3 Millionen

Menschen in Deutschland

–sollen nach den Plänen des

Arbeitsministeriums künftig

einen Rechtsanspruch erhalten,

diesen nachzuholen. Voraussetzungist

Eignung für den

angestrebten Beruf.

Für Arbeitnehmer, die konjunkturell

bedingt in Kurzarbeit

sind, würden künftig die

Sozialversicherungsbeiträge

des Arbeitgebers vom Staat gezahlt.

Die Kosten der Pläne lassen

sich laut Hubertus Heil bislang

nicht beziffern. Fest steht, dass

sie aus dem Etat der Bundesagentur

für Arbeit bezahlt würden

– und damit nicht aus

Steuermitteln. Bei der Nürnberger

Behörde gibt es inzwischen

eine Rücklage von rund

23 Milliarden Euro.


*

SEITE3

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

Die Pkw-Maut kommt nicht –

für den Bund könnte das teuer

werden.

Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

NACHRICHTEN

Bremen: Linke regiert mit

Rechnungshof macht Minister Scheuer Druck

Berlin – Der Bundesrechnungshof

knöpft sich den

Verkehrsminister vor: Die

Behörde will die Abwicklung

der gescheiterten Pkw-

Maut untersuchen. Man

werde die Risikovorsorge

und das Krisenmanagement

von Verkehrsminister Andreas

Scheuer (CSU) beobachten,

erklärt Behördenpräsident

Kay Scheller auf

eine Anfrage der Grünen.

Scheuer steht unter

Druck, weil er die Verträge

zur Erhebung und Kontrolle

der Maut mit denBetreibern

Kapsch und CTS Eventim

2018 geschlossen hatte, bevor

endgültige Rechtssicherheit

bestand. Der Europäische

Gerichtshof

(EuGH) erklärte die Maut

Mitte Juni für rechtswidrig,

Wasist hier passiert? Die Stadt

Sewerodwinsk am Weißen Meer.

sprochen. Viele Menschen reagierten

besorgt und deckten

sich danach mit Jodtabletten

Foto: Sergei Bobylev/imago

direkt nach dem Urteil kündigte

der Bund die Verträge.

Die Firmen könnten nun

Entschädigungen fordern,

auch der Bund prüft Ansprüche.

Der Bundesrechnungshof

hatte die Pkw-Maut schon

vor Jahren kritisch unter die

Lupe genommen, Ergebnis:

Es gab schon 2015 Zweifel,

ob die Pkw-Maut so viel

Sewerodwinsk –Bei der Explosion

eines Raketenmotors

mit sieben Toten im Norden

Russlands ist über einen längeren

Zeitraum als bislang bekannt

radioaktive Strahlung

freigesetzt worden.Der natürliche

Wert sei in der Spitze um

das 16-Fache überschritten

worden, teilte der russische

Wetterdienst Rosgidromet am

Dienstag mit. Erhöhte Werte

seien innerhalb von zwei Stunden

gemessen worden.

Die Verwaltungder nordrussischen

Stadt Sewerodwinskam

WeißenMeerhatte zuvor lediglichvon

einemkurzzeitigen Anstieg

von bis zu einerStunde geein.

Es gab auch im Ausland die

Befürchtung, dass die russischen

Behörden –wie in der

Vergangenheit –nicht überdas

wahre Ausmaß informiert hätten.

Der Wetterdienst gab den

Höchstwert der atomaren Verstrahlung

mit1,78 Mikrosievert

pro Stunde an. Der natürliche

Wert im Raum von Sewerodwinsk

liege bei 0,11 Mikrosievert.

Die Umweltorganisation

Greenpeace sprach unter Berufung

auf die Stadt von 2,0 Mikrosievert

proStunde. Deren Expertenhielten

denWert „an sich

für nicht dramatisch“. Es komme

vielmehr darauf an, welche

Geld einbringen würde, wie

vom Ministerium vorhergesagt.

Scheuer droht noch mehr

Ärger. Derzeit sichten die

Bundestagsabgeordneten

Tausende Seiten Mautverträge.

Anschließend entscheiden

sie, ob sich ein

Untersuchungsausschuss

mit der Pkw-Maut befassen

soll.

MehrStrahlungnachUnfall

Russland räumterhöhteBelastung nach der Explosion einer Rakete ein –hält aber alles für harmlos

strahlenden Stoffe freigesetzt

worden sein. Dazu gebeesaber

keine offiziellenAngaben.

Der Kreml versicherte, dass

alle Behörden die vollständige

Sicherheit der Bevölkerung gewährleistethätten.

„Daran sollte

kein Zweifelbestehen“,sagte

Sprecher Dmitri Peskow der

AgenturInterfaxzufolge.

Zu dem Vorfall kam esam

vergangenen Donnerstag in der

Nähe der Hafenstadt Sewerodwinsk

nahe Archangelsk während

eines Raketentests auf

einer Plattform im Meer. US-

Spezialisten vermuten, dass

Russlandaneiner neuen atomar

betriebenen Rakete arbeitet.

Fotos: Jochen Tack/dpa, Lisa Ducret/dpa, Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Foto: Thomas Frey/dpa

Bremen –SPD, Grüne und

Linke in Bremen haben ihren

Koalitionsvertrag unterzeichnet.

Morgen soll die

Landesregierung unter Bürgermeister

Andreas Bovenschulte

(SPD) zusammentreten.

Es ist das erste rot-grünrote

Regierungsbündnis in

einem westdeutschen Bundesland.

„Mehr Wertschätzung“

Berlin –MehrAnerkennung

für den Mut und die Lebensleistung

der DDR-Bürger

fordert Bundespräsident

Frank-Walter Steinmeier. 30

Jahre nach der friedlichen

Revolution in der DDRbrauche

Deutschland „einenSolidarpakt

der Wertschätzung“,

sagte der Präsident in

Berlin.

Nahles ist wieder da

Glees –Zwei Monate nach

ihrem Rücktritt als SPD-Chefin

hat Andrea Nahles im

Kloster Maria Laach in der

Eifel über Gleichberechtigung

geredet. Kritik gab es auch:

„Die Jungs“ in der SPD würden

sich in vielen „Zirkeln“

treffen –deshalb hätten es

Frauen schwer in der Partei.

Rückschlag für Salvini

Rom –Italiens Innenminister

Matteo Salvini kann die Regierungnoch

nicht stürzen.

Über den vomLega-Chef gestellten

Misstrauensantrag

wird frühestens am kommenden

Dienstag entschieden.

Vorher soll Ministerpräsident

Giuseppe Conte im Senat über

die Regierungskrise berichten.

Hongkong:Maas in Sorge

New York –Bundesaußenminister

Heiko Maas hat sich

besorgt über eine drohende

Eskalation bei den Protesten

in Hongkong gezeigt. „Wichtig

bleibt für uns, dass das

Recht auf freie Meinungsäußerung

nicht beeinträchtigt

wird“, sagte er bei einem Besuch

in New York.


HINTERGRUND

Schampus

statt Zelle

Der Finanzjongleur Michael

Turgut soll in Berlin

vier JahreFreiheitsstrafe

absitzen. Stattdessen

scheint er seine dubiosen

Geschäfte unvermindert

weiter zu betreiben. Während

er Gläubigern Millionen

schuldet,protzt er mit

Bentleyund Rolex. In der

Berliner Politik sorgt das

nun für Ärger.Nicht nur

die Opposition hält den

Strafvollzug in Berlin für

zu lasch.

So berichtete der

KURIER am Dienstag:

Der Geschäftsmann

bewegt sich weiter in

dubiosen Kreisen.

„Dazeigt einer

der Justiz den

Mittelfinger“

Weil ein Freigänger weiter windige Geschäfte macht,hagelt es Kritik aus der Politik

Von

CHRISTINE DANKBAR

Der Fall des verurteilten

Finanzjongleurs

Michael Turgut, der

als Freigänger in Berlin

offenbar weiter seinen Geschäften

nachgeht, hat für heftige

Reaktionen gesorgt. Vor allem

hat er eine Debatte über sogenannten

Vollzugstourismus

nach Berlin ausgelöst. Der SPD-

Abgeordnete Sven Kohlmeier

reagierte empört. „Da zeigt einer

der Justiz den ausgestreckten

Mittelfinger“, sagte er.

Der KURIER hatte am Dienstag

berichtet, dass Turgut, der

in Berlin eine vierjährige Freiheitsstrafe

absitzt, bei einer

Veranstaltung in Berlin für dubiose

Goldanlagegeschäfte

warb. Es geht dabei um den

Kauf von Gold und anderen

Edelmetallen durch die Firma

Swiss Wealth Management AG

(SWM). Vor deren Geschäfts-

gebaren hat die Hamburger

Verbraucherzentrale schon

2016 gewarnt.

Veranstaltet wurde der „Sommerkongress“,

auf dem rund

300 Anlageberater auf das Geschäftsmodell

eingeschworen

wurden, von der Firma International

Finance &Precious Metals

Group Holding AG (IFPG).

Sie hat ihren Sitz in Liechtenstein.

Die Verwaltung und eine

sogenannte Ausbildungsakademie

sitzen in Hof. Dort war

Turgut, der aus dem oberfränkischen

Landkreis stammt, bereits

im Sommer 2016 zu vier

Jahren Freiheitsstrafe wegen

vorsätzlichen Bankrotts und

falscher eidesstattlicher Aussage

verurteilt. Weil Turgut seinen

Wohnsitz vor Haftantritt

nach Berlin verlegt hatte, sitzt

er seine Strafe in der Hauptstadt

ab. Bei der Veranstaltung

in Moabit am vorvergangenen

Sonnabend war er in einem

Bentley mit Liechtensteiner

Nummer vorgefahren und hatte

demonstrativ seine Luxusuhr

präsentiert. Ob diese echt

war, ließ sich nicht sagen. Im

Verfahren vor dem Hofer Gericht

hatte ein Gerichtsvollzieher

2016 ausgesagt, dass er Turgut

im Laufe des Verfahrens eine

Uhr abgenommen habe, die

sich als billige Fälschung erwies.

Er habe sie ihm daher

wieder zurückgegeben.

Der Berliner Justizsenator

Dirk Behrendt (Grüne) wollte

sich zu dem Fall am Dienstag

nicht äußern. Sein Sprecher Sebastian

Brux teilte mit, dass

Vollzugslockerungen in jedem

Einzelfall geprüft würden.

Kohlmeier wies darauf hin,

dass sich in Berlin schon im

Jahr 2009 insgesamt 29 Prozent

aller Strafgefangenen im

offenen Vollzug befanden. Damit

werde dies deutlich liberaler

gehandelt als in anderen

Bundesländern. „Es ist nicht

ausgeschlossen, dass einige versuchen,

gezielt nach Berlin zu

kommen, um hier in den Genuss

des offenen Strafvollzugs

zu gelangen“, sagte er und

spielte damit auf den Fall von

Meike Schlecker an. Die Tochter

des Drogerie-Pleitiers Anton

Schlecker sitzt hier zwei

Jahre Freiheitsstrafe ab und

war wenige Tage nach Haftantritt

im Juli bereits in den offenen

Vollzug verlegt worden.

Auch ihr Bruder Lars befindet

sich in Berlin im offenen Vollzug.

Sven Rissmann, rechtspolitischer

Sprecher der CDU-

Fraktion im Abgeordnetenhaus,

kritisierte ebenfalls, dass

es „immer mehr Vollzugstourismus

in Richtung Berlin“ gibt.

Er übte zudem scharfe Kritik

am Justizsenator. Seitdem dieser

vor drei Jahren die Amtsgeschäfte

übernommen habe, habe

sich die Politik „radikal verändert“,

so Rissmann. „Mein

Eindruck ist, dass im Zweifel

immer für die Lockerung entschieden

wird.“ Der rechtspolitische

Sprecher der FDP, Holger

Krestel, wies auf die negativen

Folgen für den Landeshaushalt

hin. Für Straftäter, die

nach Berlin kommen, weil die

Haft hier „besonders komfortabel“

sei, müssten die Bürger

dieser Stadt aufkommen. Zahlen,

wie viele Straftäter, die in

Berlin in Haft kommen, sich zuvor

hier eine Meldeadresse besorgt

haben, gibt es aber nicht.

Kohlmeier erklärte, dass der

offene Strafvollzug grundsätzlich

eine gute Sache sei. Wenn

ein Straftäter im Freigang jedoch

wieder in seine alten Geschäfte

zurückfalle, „dann muss

die Justiz da im Hinblick auf

den Widerruf des offenen Vollzuges

genauer hinsehen“. Die

Kontrollen schienen unregelmäßig

und generell zu lax zu

sein.

Laut Justizverwaltung gibt es

für die 3800 Strafgefangenen in

Berlin pro Jahr 200 000 bis

250 000 Lockerungen im Strafvollzug.

Die Missbrauchsquote,

so Sprecher Brux, liege bei 0,04

Prozent.


SEITE5

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

Hier ist er eher selten

anzutreffen: Turguts

derzeitige Adresse im

offenen Vollzug.

In Berlin brummen, weil

es so schön ist?Der

spektakuläreFall hat

jetzt eine Diskussion

über Vollzugstourismus

ausgelöst.

Fotos: Miedl, Imago, Imago/HJS

Unser Micro-SUV jetzt mit 3.100 €Sommerbonus 1

Suzuki Ignis

Automatik

Abbildung zeigt Sonderausstattung

www.autohaus-wegener.de

Filiale

Oranienbruger Str. 180

13437 Berlin-Wittenau

Tel. 030 2580099-0

Filiale

Buckower Damm 100

12349 Berlin-Britz

Tel. 030 8600800-0

bei uns schon ab

€14.990,- 2

Außerdem finden Sie uns in

Ludwigsfelde, Potsdam und Nauen.

Filiale

Wendenschloßstr. 26

12559 Berlin-Köpenick

Tel. 030 6566118-0

(Hauptbetrieb: Autohaus Wegener Berlin GmbH |AmJuliusturm 54 |13599 Berlin)

Inkl. Automatik, Klimaautomatik,

Tempomat, Sitzheizung, Keyless

Start, Navi, Audiosystem mit

Smartphone-Anbindung inkl.

Bluetooth-Freisprecheinrichtung,

Spurhaltewarnsystem u.v.m.

Gesamtverbrauch l/100 km:

innerorts 5,7; außerorts 4,3;

kombiniert 4,8;

CO2-Emissionen kombiniert

109 g/km (VO EG715/2007);

Effizienzklasse D

1

3.100 €Nachlass gegenüber unseres

Normalpreises. 2 Preis für einen Suzuki

Ignis 1.2 DUALJET AGS Comfort+ 66 kW/90

PS in Fervent Red Uni. Begrenzte Stückzahl.

Das Angebot gilt nur solange unser

Vorrat reicht.


*

BERLIN

DER

ROTE

TEPPICH

Ehre, wemEhregebührt!

Attacke

Polizisten mit

Eiern beworfen

SEITE 8

Pittiplatsch,

bist du’s?

Autor Gerd

Schumann

ist Wessi

und liebt

den Osten.

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Redaktion: Tel. 030/63 33 11 456

(Mo.–Fr. 10–18 Uhr)

10969 Berlin, Alte Jakobstraße 105

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Abo-Service: Tel. 030/232777

Foto: Eulenspiegel Verlag

Erist Journalist, Buchautor

und vor allem ein

Mann, der keine Grenzen

kennt. Gerd Schumann

(68), geboren in Schleswig-

Holstein, der für Tageszeitungen

und für den ARD-

Hörfunk aus Afrika, der Karibik

oder vom Balkan berichtete.

Was den heutigen

Berliner besonders auszeichnet,

ist aber sein Interesse

für das Leben der

Menschen im Osten

Deutschlands. Schon zu

Zeiten, als noch die Mauer

stand, war er, der Wessi,

schon recht DDR-affin, wie

er sagt. Kein Wunder, dass

Schumann nun Jahre nach

dem Mauerfall sich sein

Fahrrad schnappte und

quer durch die neuen Bundesländer

reiste. Heraus

kam nun ein Buch, das über

die Menschen im Osten und

über ihr Leben nach dem

Ende der DDR berichtet.

Auf seinen Touren traf er

auch Ost-Promis, wie 2010

die Puhdys am Alexanderplatz.

Oder den Musiker

Hans-Eckardt Wenzel, mit

dem er über das DDR-

Künstlerleben diskutierte.

Mit seinem Buch „Das Morgen

im Gestern –Erkundungen

eines Wessis im Osten“

(Neues Leben, erscheint

am 20. August) will

Schumann 30 Jahre nach

Mauerfall auch die Mauer

einreißen, die so mancher

Deutsche noch im Kopf hat.

Fotos: dpa, RBB, Berliner-Verlag-Archiv

Da ist er: Puppenbauer

Norman Schneider zeigt

in seinem Atelier den

neuen Pittiplatsch.

Puppenbauer Norman Schneider hat dem TV-Kobold eine Frischzellenkur verpasst

Von

NORBERT KOCH-KLAUCKE

Berlin – „Ach du meine Nase!“

Das er ja, der neue Pittiplatsch!

Lange wurde gerätselt,

wie der einstige DDR-

Kinderfernsehstar nun aussehen

wird, der sein

TV-Comeback im Herbst feiern

soll. Nun hat Puppenbauer

Norman Schneider (47)

das Geheimnis gelüftet, der

Pitti und auch Schnatterinchen

sowie Hund Moppi eine

Frischzellenkur verpasste.

Aus Alt mach Neu: So lautete

der Auftrag an den Puppenbauer

aus Sassenberg bei Münster,

der unter anderem den Raben

Rudi aus der ZDF-Serie „Siebenstein“

schuf. Denn der RBB

produziert erstmals seit 1991

insgesamt 13 neue Folgen mit

Pitti und Co., die zum 60. Sandmännchen-Geburtstag

im November

bundesweit im

„Abendgruß“ gezeigt werden

(KURIER berichtete).

Leider gibt es die Originalpuppen

nicht mehr. Gerüchten

nach soll die Pitti-Figur in das

Grab von Puppenspieler Heinz

Schröder (starb 2009) gelegt

worden sein, der zu DDR-Zeiten

den Kobold in 510 Abendgruß-Folgen

zum Leben erweckte

und ihm seine Stimme

gab.

Ein neuer Pittiplatsch, ein

neues Schnatterinchen und ein

neuer Moppi mussten nun her.

Dass ausgerechnet ein Puppenbauer

aus dem Westen diese

fertigen soll, sorgte anfangs

für Argwohn bei einigen Fans.

Doch die Sorge ist unbegründet.

Der neue Pitti, den Schneider

schuf, gleicht auf dem ersten

Blick fast dem Original.

Nur eins fällt auf: Der Körper

des Kobolds besteht nicht

mehr aus Hartplastik, sondern

aus Stoff. „Das war ein Wunsch

des RBB“, sagt der Puppenbauer.

„Dadurch wirkt die Figur

weicher und lebendiger.“ Und

statt aufgemalte Augen hat Pitti

jetzt welche aus Glas.

Was man nicht sofort sieht:

Wenn Pitti „spricht“, kann er

nun erstmals auch seinen

Mund aufmachen, aus dem er

noch immer frech seine Zunge

heraussteckt. Dafür sorgt im

Innern der Handpuppe eine

spezielle Seilzugkonstruktion.


*

Kolumne

Chin Meyererklärt, warum

Tinte unser Ende herbeiführt

SEITE 13

Zahlen korrigiert

SEITE7

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

Senatorin Scheeres:

9500 Schulplätzefehlen

Alte Stars in

neuer Optik:

Pitti, Moppi,

Schnatterinchen

mit

Norman

Schneider.

Berlin –Eine Woche lang hat

Bildungssenatorin Sandra

Scheeres (SPD) die Öffentlichkeit

warten lassen. An diesem

Dienstag nun sollte sie Klarheit

schaffen. In der Senatssitzung

am Morgen und im Anschluss

auf einer Pressekonferenz wollte

sie endlich sagen, wie viele

Schulplätze Berlin für das

Schuljahr 2021/22 nach ihrer

Einschätzung fehlen. Denn einer

Prognose ihres Hauses zufolge,

die im Mai veröffentlicht

wurde, fehlen 24 000 Schulplätze

für das übernächste

Schuljahr.

Gestern präsentierte Scheeres

weniger düstere Zahlen, basierend

auf einer anderen Prognose,

die ebenfalls aus ihrem Haus

stammt. Demnach fehlen Berlin

für 2021/22 insgesamt 9505

Schulplätze – aufgeschlüsselt:

5895 Plätze an Grundschulen,

2927 Plätze anSekundarschulen

und 683 Plätze an Gymnasien.

Die in der vergangenen Woche

bekannt gewordene Zahl

von 24 000 fehlenden Plätzen

sei eine „Maximalprognose“,

betonte Scheeres. Sie beziehe

alle geplanten Neubaugebiete

mit ein, die im Wohnbauflächen-Informationssystem

(Wo-

Fis) geführt würden. Davon

würdenaber nicht alle Projekte

realisiert. WoFis ist ein Planungs-

und Arbeitsinstrument

der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung.

Die auf dieser Basis

erstellte Prognose 1sei nicht

realistisch, so Scheeres. Die

Zahlen dienten einer „gesamtstädtischen

Betrachtung“. Die

nun vorgelegten Zahlen von

9505 fehlenden Plätzen hingegen

seien „realistische Zahlen“,

betonte Scheeres mehrfach.

Tom Erdmann von der Bildungsgewerkschaft

GEW ist

das nicht genug. Innerhalb von

kürzester Zeit habe die Schulverwaltung

jetzt mehrere Prognosen

vorgestellt, die sich widersprächen.

Auch als Fachmann

blicke man da nicht mehr

durch. „Aus unserer Sicht ist das

Vertrauen nicht wiederhergestellt.

Uns beruhigen die neuen

Zahlen überhaupt nicht“, so

Erdmann. Er gehe weiterhin

von mehr als 20000 fehlenden

Schulplätzen aus. „Realistisch

kann nur die Maximalschülerprognose

sein“, so Erdmann.

Schon jetzt seien viele Schulen

überbelegt. Nur mit der Maximalprognose

könne man so planen,

dass man auf „der sicheren

Seite“ sei. Annika Leister

Diese haben auch

die anderen Figuren.

So kann das neue

Schnatterinchen, die

nun runde statt längliche

Augen hat, mit ihren Flügeln

auch Dinge anpacken. Sie

darf erstmals auch ihre Beine

zeigen, wenn es das Drehbuch

verlangt.

Bei Hund Moppi korrigierte

der Puppenbauer den schrägen

Blick. Die Figur schaut

nun nicht nur freundlicher,

sie kann auch die Augenbrauen

nach oben ziehen.

Über 200 Arbeitsstunden

brauchten Schneider und

sein Team, bis die drei Figuren

fertig waren. „Im Vorfeld

sah ich mir viele Fotos und

auch alte TV-Folgen mit den

Originalfiguren an“, sagt er.

„Für mich war das eine Reise

in die eigene Kindheit, die ich

in Hessen verbrachte. Damals

habe auch ich gerne das Ost-

Sandmännchen gesehen. Pitti

war mein Liebling.“ Lob bekommt

der Puppenbauer von

Urte Blankenstein (75), die im

Die Originale vonPitti, Schnattchen

und Moppi: Der Kobold hatte 1962 bei

„Meister Nadelöhr“ TV-Premiere.

„Abendgruß“ des DDR-Kinderfernsehens

als „Puppendoktor

Pille“ zu sehen war.

„Ich bin überrascht wie sehr

die Figuren den Originalen

ähneln. Ich bin schon auf die

neuen Folgen sehr gespannt“,

sagt sie.

Pitti und seineFreunde sind

derzeit in Hamburg, wo die

neuen „Abendgruß“-Folgen

gedreht werden.

Bildungssenatorin Sandra

Scheeres geht jetzt davonaus,

dass9500 Schulplätze fehlen.

Foto: dpa


8 BERLIN BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019 *

NACHRICHTEN

Erinnerung an Opfer

Mitte –Inder Mauer-Gedenkstätte

an der Bernauer

Straße ist an die Opfer der

deutschen Teilung erinnert

worden. Bei einer Andacht

am 58. Jahrestag des Mauerbaus

wurde in der Kapelle

der Versöhnung eine

Kerze für alle Mauertoten

entzündet. Anschließend

wurden am Mauer-Denkmal

Kränze niedergelegt.

Zum Gedenken kam auch

Berlins Regierender Michael

Müller (SPD, F.).

Mangelhafter Bus

Berlin –Ein vor einigen

Tagen aus dem Verkehr gezogener

Reisebus aus Bosnien

weist mehr als 50

Mängel auf. Das ergab der

Befund des TÜV Rheinland,

wie die Polizei twitterte.

Schwarztabak entdeckt

Neukölln –Der Zoll hat in

einem Shisha-Shop rund

280 Kilo unversteuerten

Tabak gefunden. Gegen einen

26-Jährigen und die

Geschäftsführerin (27)

wird wegen des Verdachts

der gewerbsmäßigen Steuerhehlerei

ermittelt.

Stromausfall

Wilmersdorf –Inrund

1400 Haushalten in

Schmargendorf ist gestern

Abend zeitweise der Strom

ausgefallen. Auch 159 Gewerbebetriebe

seien von

der Störung betroffen gewesen,

so eine Vattenfall-

Sprecherin. Die Ursache sei

ein Kurzschluss gewesen.

Gegen 20 Uhr war die Versorgung

wieder hergestellt.

ARCHE NOAH

Obby ... wurde gefunden.

Der verschmuste selbstbewusste

Kater sucht eine

Wohnung mit gesichertem

Balkon bei einem Menschen

mit viel Zeit. Kinder

mag er nicht so, coole Artgenossen

aber sehr.

Vermittlungs-Nr. 19/1411

Tierheim Berlin,

Hausvaterweg 39, 13057 Berlin,

Telefon: 030/768880,

www.tierschutz-berlin.de

Die Tiervermittlung ist geöffnet:

Mittwoch–Sonntag 13–16 Uhr

Foto: dpa

Foto: Tierheim Berlin

Wurf-AttackeamKotti gegenPolizisten

Die Polizisten

gingen im

Nebenhaus

in Deckung.

Der Werfer ist

unbekannt.

Unbekannter schleudertaus einem Wohnhaus

Lebensmittel auf Beamte und Retter

Von

LUTZ SCHNEDELBACH

Kreuzberg – Sie werden angegriffen,

bedroht, bespuckt

und beleidigt. Immer

häufiger werden Polizisten

und Feuerwehrleute

im Dienst Opfer von Gewalt.

Die Respektlosigkeit

ist nicht mehr zu überbieten.

Jüngstes Beispiel: Eine

Eier-Attacke am Kotti.

Mit einer Einladung zu einem

spontanen Frühstück

hatte der Polizeieinsatz am

frühen Dienstagmorgen

nichts zu tun. Gegen 2.15 Uhr

waren mehrere Streifen zur

Ecke an der Adalbertstraße

gerufen worden. Sie sollten

dort einen Streit schlichten,

der immer heftiger wurde.

Als die Beamten eintrafen,

hatte sich der Streit längst zu

einer handfesten Prügelei

entwickelt. Zwei Männer

Erst flogen

die Fäuste,

dann die Eier

waren auf einander losgegangen.

Die Fäuste flogen so

heftig, dass einer der beiden

von Rettungssanitätern

behandelt werden

musste. Während

sich die Feuerwehrleute

um den Jugendlichen

kümmerte

und Polizisten

den anderen befragten,

schleuderten Anwohner

mit voller

Wucht Eier auf die Beamten.

Sie schlugen wie

aus heiterem Himmel neben

den Männern und Frauen

auf. Nur mit Mühe konnten

die Beamten vor den Hühnerprodukten

in einer Unterführung

sowie hinter einer

Hauswand in Deckung gehen.

Getroffen wurde glücklicherweise

niemand. Aber

einige weiße und braune Eier

platzten auf den Einsatzfahrzeugen.

Versuche, die Werfer

zu kriegen, gelangen

Menschen

wurden nicht

verletzt.Allerdings

bekamen die

Autos einige

der Eier

ab.

nicht.

Der oder

die Eierwerfer

konnten, trotz Ableuchtung

der Fassaden mit Taschenlampen,

nicht gefunden werden.

Die Zahl der im Dienst geschädigten

Beamten ist im

vergangenen Jahr erneut gestiegen.

Waren es 2017 noch

6759 Delikte, bilanziert die

Polizei für das vergangene

Jahr 6959 Übergriffe. 4512

davon

waren Widerstandshandlungen.

709

tätliche Angriffe und 1314

Körperverletzungen.

Der Paragraf 114 des Strafgesetzbuches

ermöglicht es,

Angriffe auf Polizisten mit

bis zu fünf Jahren Haft zu bestrafen.

Seit Mai 2017 werden

Angriffe auf Vollstreckungsbeamte

und Rettungskräfte

härter bestraft. Genutzt

hat das bisher noch

nicht so richtig. Das beweisen

die Zahlen. Die werden

sicherlich weiter steigern.

Foto: Morris Pudwell


ab Mittwoch

14.August

Senga

Sengana

Mieze

Schindler

Lambada

Korona

Jumbo Topfrose

•Inverschiedenen Blütenfarben

•Höhe ca. 40 –45cm

inkl. 17-cm-Kulturtopf

je Pflanze

Erdbeerpflanzen im sortenreinen 6er-Tragetray,winterhart

je 6er-Tray

2,99 *

6er-Tray

3,99 * www.norma-online.de

Hortensie Lizenzsorten, winterhart

•Inverschiedenen Blütenfarben

•5–7Blüten/Dolden

•Höhe ca. 35 –45cm

inkl. 15-cm-Kulturtopf je Pflanze

Maxi King

mit Milch, Nuss

und Karamell

3x35-g-Packung

(100 g=–,81)

je Packung

38% billiger

statt 1,39

–,85*

4-Takt-Benzin-Sense

und -Trimmer

3in1 Special Edition

4-Takt-Motor,Nennleistung: 0,70 kW (1PS), 31 ccm

44% billiger

UVP 179,–

99,– *

Auch

online

Sortiment

Gesamtlänge bis ca. 1,93 m

Special Edition

Elektro-Heckenschere HT 710-500

starke 710 Watt

•Gegenläufige,gehärtete

Sicherheitsmesser mit stabiler

Alu-Leitschiene und

Anschlagschutz

3Jahre Garantie

Schwertlänge ca. 550 mm

inklusive

Akku-Grasschere

im Wert von 20 €

Edel-Enzian

„Gentiana scabra“

• Winterharte Gartenstaude

•Im10,5-cm-Kulturtopf

je Pflanze

39,99 *

Auch

online

Palisander

Inklusive

2Fadenspulen,

Freischneider,

Komfort-

Tragegurt

und Montagewerkzeug

Gartenabfalltasche/

Pop-Up-Sack selbststehend, je Ausführung

2Tragegriffe und 2Griffe zum

Entleeren 3Jahre Garantie 3,99 *

(Beide Modelle in

allenFarben erhältlich)

Blau Grün

Rot Anthrazit

Pop-Up-Sack

Gartenabfalltasche

ca. 100l

ca. 272l

Besonders reißfest und witterungsbeständig

Calluna mit Baumheide

•Inverschiedenen Farben

inkl.

•Höhe 11-cm-Kulturtopf

ca. 20 –25 cm

•Bedingt winterhart je Pflanze

5,99 * 2,49 * 1,99 *

Im Kühlregal:

Aktionszeitraum:

12.08. bis 18.08.2019

Billiger!

Schweinefleischknacker

8x100-g-

Packung (1 kg =6,94)

800g

5,55*

XXL

Qualität

aus unseren Landen!

Gelasertes,diamantgeschärftes,korrosionsgeschütztes

Qualitätsmesser

Im Aktionskühlregal: Gebirgskräuter

Likör-Spezialität

30 %vol, 0,7-l-Flasche

(1 l=6,97)

je Flasche

28% billiger

statt 6,79

4,88*

Dekor-Langzeitlasur 5Liter

•Witterungs- und UV-beständig •Inhalt: 5Liter

reichenfür ca. 50 m 2 (pro Anstrich, je nach Untergrund)

(10 l=19,98) je Dose

Xxxxxxxx

xxxxxxxxxxxx

xxxxx

xxxxx xxxxxxx

Getesteter

Farbton: Kiefer

44% billiger

UVP 17,99

9,99 *

Auch

online

Qualität

aus unseren Landen!

Große Farbauswahl:

Aktionszeitraum:

12.08.bis 18.08.2019

Eiche

hell

Teak

Kiefer

Nussbaum

* Keine Mitnahmegarantie! Sofern der Artikel in unserer Filialenicht vorhanden ist, könnenSie diesendirekt in der Filiale

innerhalbvon 2Tagen ab o.g.Werbebeginnbestellen undzwarohne Kaufzwang oder Sie wendensich bezüglich

kurzfristigerLieferbarkeit an www.norma-online.de/aktionsartikel. Es istnicht ausgeschlossen, dassSie einzelne Artikel

zu Beginn der Werbeaktion unerwartet undausnahmsweiseineiner Filiale nicht vorfinden.Wir helfenIhnen gerne weiter.

Schuheund Textilien teilweisenichtinallenGrößen erhältlich. Alle Preise in Euro. Bei Druckfehlern keineHaftung.

Artikel mit „Auch online“ sind ab

sofort in dieser oder anderer Ausführung

unter www.norma24.de

bestellbar (Preis inkl. MwSt.,

zzgl. Versandkosten)

33/19

Die neuesten

-Prospekte onlineblätternunter

www.norma-prospekt.de

NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung&Co. KG,Heisterstraße 4, 90441 Nürnberg


10 BERLIN

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

Foto: dpa, Schröder

Von

P. DEBIONNE

Berlin – Drängeln, schneiden,

ausbremsen. Der

tägliche Kampf im Berliner

Straßenverkehr wird

immer brutaler und

rücksichtloser. Zuletzt

hatte ein Video für Aufsehen

gesorgt, auf dem zu

sehen ist, wie ein Radfahrer

an der Straße der Pariser

Kommune von einem

BVG-Bus beim Einfahren

in eine Haltestelle

geschnitten wird. Inwiefern

das Verhalten des

Busfahrers Konsequenzen

hat, ist noch nicht bekannt.

Von der BVG gibt

es dazu zunächst keine

weitere Auskunft, bei der

Polizei ist bislang keine

Anzeige gegen den Mann

eingegangen.

Unten:

Zwei Polizisten

stehen neben einem

verbeulten Rad. Dessen

Fahrer starb

bei dem Unfall.

Radunfälle: Berlins

bittereBilanz

8383 Crashs gabesimvorigen

Jahr.Elf Menschen starben,

741wurden schwer verletzt.

Werist schuld daran?

Um eine Bestrafung des

Mannes scheint es dem betroffenen

Radler aber auch

nicht zu gehen. Er ließ die

Kamera lediglich laufen,

um eine „schöne Aufnahme

zu haben, wenn’s dann mal

wirklich schiefgeht“, teilte

er bei Twitter mit. Grund

dafür sei ein ähnlicher Vorfall

mit einem anderen Bus

und regelmäßige „Nahtoderfahrun-

gen“, teilte der Mann bei

Twitter mit.

Tatsächlich kommt es in

Berlin immer wieder zu

teils schweren oder sogar

tödlichen Unfällen mit

Radfahrern. Im Jahr 2018

genau 8383 Mal, wie die aktuelle

Antwort auf eine

Kleine Anfrage des CDU-

Abgeordneten Maik Penn

zeigt. Dabei wurden elf

Radler getötet, 741 schwer

und weitere 4871 leicht

verletzt. 2760, also etwa jeder

Dritte, blieben unverletzt.

Im Jahr 2017 hatte es

Bei

diesem Unfall in

der Knobelsdorffstraße

starb eine

40-jährige

Radfahrerin.

7404 Unfälle

mit

Beteiligung

von

Radfahrern

gegeben, dabei

wurden

neun Radler getötet,

623 schwer

und 4344 leicht verletzt.

2428 Fahrradfahrer

kamen mit dem Schrecken

davon.

Zwar, so die Senatsverkehrsverwaltung

treten

„schwere Unfälle mit Radfahrenden“

im ganzen

Stadtgebiet auf, verstärkt

jedoch in der Innenstadt.

Der einfache Grund: Hier

sei „der Radverkehrsanteil

deutlich größer“. Konkrete

Zahlen, wie viele Radfahrer

in den jeweiligen Bezirken

unterwegs sind, gibt es

zwar nicht. Die aktuellste

Schätzung der Senatsverkehrsverwaltung

geht aber

davon aus, dass in Berlin jeden

Tag 12,3 Millionen Wege

zurückgelegt werden,

rund 1,6 Millionen davon

mit dem Rad. Also rund 13

Prozent.

Die Gefahr, als Radler dabei

in einen Unfall verwickelt

zu werden, unterscheidet

sich dabei je nach

Bezirk deutlich. Die meisten

Unfälle gab es im vergangenen

Jahr mit 1741 in

Mitte (Vorjahr: 1503), an

zweiter Stelle steht Friedrichshain-Kreuzberg

mit

1238 Unfällen (Vorjahr:

1080). Danach folgt Pankow

mit 959 Unfällen

(Vorjahr 905). Am

sichersten sind

– zumindest

statistisch gesehen

– die

Bezirke

Spandau mit

260 Rad-Unfällen

in 2018

(Vorjahr: 247), es

folgen Marzahn-

Hellersdorf mit 313 (Vorjahr:

239) sowie Reinickendorf

mit 368 Unfällen mit

Radfahrer-Beteiligung

(Vorjahr: 267).

Einer der zentralsten

Streitpunkte in der immer

wiederkehrenden Debatte

über Verkehrssicherheit ist

die Frage nach den Unfallverursachern.

Laut den aktuellen

Zahlen der Senatsverkehrsverwaltung

wurden

Radfahrer im Jahr 2018

insgesamt 4196 Mal als Unfallverursacher

erfasst, in

4002 Fällen hingegen

Kraftfahrzeugführende, also

Auto-, Bus- Lkw- oder

auch Motorradfahrer.

Maßnahmen wie eine

Helm-, Versicherungsoder

Registrierungspflicht

(also Nummernschilder)

lehnt die Senatsverwaltung

für Umwelt, Verkehr und

Klimaschutz aber ab. So

müsste bei einer Helmtragepflicht

„davon ausgegangen

werden, dass weniger

Menschen das umweltfreundliche

Fahrrad im Alltag

nutzen“.

Und bei einer Nummernschildpflicht

für Radler

stünde der „gravierende

Verwaltungsaufwand mit

entsprechend hohen Kosten“

in keinem „angemessenen

Verhältnis zum angestrebten

Nutzen“. Zudem

wäre die „daraus resultierende

finanzielle und

zeitliche Belastung sämtlicher

Halterinnen und Halter

von Fahrrädern unverhältnismäßig“.

Eine derartige

„Reglementierung der

Fahrradfahrenden stünde

außerdem dem Ziel des Senats

entgegen, den Fahrradverkehr

zu fördern“.

Lesen Sie dazu auch Seite 15.


Herbst 2019 4,50 €

UND

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

BERLIN 11

Oben: So

berichtete der

KURIER in seiner

gestrigen Ausgabe

über das schockierende

Video.

Deutsche

Wohnenverliert

Berlin – Der Immobilienkonzern

Deutsche Wohnen

will Tausende Wohnungen

verkaufen. 3000 Einheiten

stünden in Berlin zur Disposition.

„Es ist total klar, dass

es mehr und mehr Sinn

macht, die Rolle des Verkäufers

zu übernehmen“, so Vorstandschef

Michael Zahn.

Erst am Vortag hatte das

MDax-Unternehmen mitgeteilt,

dass in den ersten sechs

Monaten der operative Gewinn

im Jahresvergleich um

13,1 Prozent auf 283,4 Millionen

Euro gestiegen sei. Der

Bilanzgewinn ging allerdings

deutlich zurück.

Eine Frau

fährtauf dem

Radweg durch dichten

Verkehr,neben

ihr sind Autos und

große Busse.

I

nfo

DieseKreuzungensindfür

Radleramgefährlichsten

21 Unfälle: Admiralstraße/

Kottbusser Straße Reichenberger

Straße/ Skalitzer Straße/

Adalbertstraße

18 Unfälle: Otto-Braun-Straße/

Alexanderstraße/ Karl-Marx-Allee

18 Unfälle: Mühlenstraße/

Stralauer Allee/ Warschauer

Straße/ Am Oberbaum

15 Unfälle: Otto-Braun-Straße/

Mollstraße

15 Unfälle: Gneisenaustraße/

Mehringdamm/ Yorckstraße

Foto: dpa

Die Deutsche Wohnen will in Berlin

3000 Wohnungen verhökern.

Festnahme

nach Totschlag

Babelsberg – Nach dem

Fund eines leblosen Mannes

mit schweren Verletzungen

in Grunewald ist gestern ein

Tatverdächtiger festgenommen

worden. Zielfahnder der

Polizei nahmen den 50-Jährigen

am S-Bahnhof Babelsberg

fest, wie Polizei und

Staatsanwaltschaft gemeinsam

mitteilten. Er erhielt

Haftbefehl wegen Totschlags.

Der tote Mann war

vergangenen Donnerstag von

Passanten an der Halenseestraße

entdeckt worden. Er

wies schwere Verletzungen

am Oberkörper auf, sodass

die Ermittler auf ein Tötungsdelikt

schlossen.

AnkAuf/VerkAuf

AnkAuf

Helfen

Sie unter

www.dkhw.de

MitIhrer Hilfe

finden

Kinder Platz

zumSpielen.

NIEMALS

DASMAGAZIN DES

ABENTEUER

BUNDESLIGA!

EineRundreise

durch Unions

neue Fussballwelt

EISERN ANTWORTEN

Die AbwehrspielerNeven Subotic und

Marvin FriedrichimDoppelinterview

VERGESSEN

EISERN UNTERSTÜTZEN

Ein in Arizonalebender, besonders

leidenschaftlicher FanimPorträt

EISERN

UNION

Ab

August

am Kiosk

Kaufe Ölgemälde, Münzen, Antiquität.

Dr. Richter, 01705009959

Vermischtes

Verloren/gefunden

Wo ParktmeinToyotaAuris, B-DM

3690 ? Tel. 030-43071224

dienstleistungen

Fachbetrieb bietet Dachdeckerarbeiten,

kleine +große Reparaturen,

Trockenlegungen zB.

Keller, Dachrinnenreinigung

48,- €Festpreis. 0163 890 28 99

Entrümp.,10%Rabatt f. Seniorenbei Leerwhg.

www.berliner-kurier.de

Sofort,Entr.,Transp.,T.47556358


12 BERLIN

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

LottainThailand

So tapferkämpft sieumihrLeben

Dastodkranke Kind (4)bekommt Stammzellen-Injektionen ins Rückenmark.Die Mutter wacht am Krankenbett

Von

MIKE WILMS

Berlin/Bangkok – Die kleine

Lotta (4) muss jetzt tapfer

sein. So tapfer wie noch nie.

Das todkranke Mädchen aus

Potsdam macht in Thailand

eine Stammzellen-Therapie:

Der erste dramatische Tag

der Behandlung war gestern.

Lotta bekam Stammzellen-

Injektionen in den Rücken.

Kurz vor der Vollnarkose sagt

Lotta zu ihrer Mutter Sandra

Rathgeber (34): „Hol mich hier

raus, ich will nach Hause.“

Doch die Behandlung, die es in

Deutschland nicht gibt, ist die

letzte Hoffnung für Lotta. Sie

leidet an einer weltweit extrem

seltenen Krankheit –anspastischer,

spinocerebellärer Ataxie.

Das Leiden macht blind, gelähmt

und führt zu einem frühen

Tod (KURIER berichtete).

Mutter Sandra sieht keine andere

Wahl, als dem Eingriff an

Lottas Rücken zuzustimmen.

„Es ist so verdammt hart,

wenn du dein Kind in den OP-

Bereich bringst, sie weint und

dich voller Angst anschaut“,

schreibt Sandra Rathgeber in

ihr Internet-Tagebuch. Und an

die Tochter gerichtet: „Lotti,

ich hoffe, du verstehst eines Tages,

dass all das nur zu deinem

Besten war.“ Vier Mal wird das

Mädchen während des dreiwöchigen

Aufenthalts in Bangkok

unter Narkose behandelt. Nach

einer ersten Stammzellen-Gabe

über einen Tropf in den Arm

folgen jetzt die Injektionen ins

Rückenmark. „Das wäre ohne

Narkose viel zu schmerzhaft“,

sagt Mutter Sandra Rathgeber

dem KURIER am Telefon. Sie

habe viel Vertrauen zu den Ärzten

des Better Being Hospitals.

Doch für das Mädchen geht es

in Thailand nicht um Heilung.

Es wäre schon ein großer Therapie-Erfolg,

etwas mehr kostbare

Lebenszeit zu gewinnen.

Lotta ist auf einem Auge erblindet,

auf dem anderen sieht sie

schlecht. Beim Gehen kommt

Lotta rasch ins Wanken, schon

als Zweijährige zeigte sie Anzeichen.

Die Krankheit greift

die Nerven an. „Die thailändischen

Ärzte haben mir aber versichert,

dass ihr Leiden insgesamt

nicht weit fortgeschritten

ist“, sagt Mutter Sandra. Vor allem

bei der Verbesserung der

Sehkraft gebe es Hoffnung. Die

Therapie werde in drei bis vier

Monaten ihre Wirkung zeigen.

Als Lotta wieder aus der Narkose

erwacht, hat sie einen Bä-

Fotos: SandraRathgeber/zVg

Die kleine Lottaguckt

trotzig. Sie trägt einen

Verband an der Hand

und hängt am Tropf.

Lottaliebt die Parks

vonBangkok und vor

allem die knallbunten

Figuren.

Kleiner Ausflug: Lotta,

Mutter Sandraund

Dolmetscherin June

besuchen eine Mall.

renhunger. Auf dem Krankenzimmer

macht sie sich über eine

große Portion Fisch mit grünem

Gemüse her. Die Mutter

dreht ein Video der Szene und

lädt es bei Facebook hoch. An

einer Stelle gleich zu Anfang

fordert Lotta: „Verband ab!“ Sie

wirkt schon wieder ziemlich fit.

„Du bist ein Wunder, mein

Kind“, notiert Mutter Sandra in

ihrem Facebook-Tagebuch.

In den nächsten Tagen geht es

nun mit vielen Behandlungen

weiter –physikalische Therapie,

Wassertherapie, Akupunktur.

„Und in der Freizeit wollen

wir wieder schöne Parks besuchen

oder zur Shopping-Mall

fahren, wie wir es hier schon

gemacht haben“, sagt die Mutter.

Fotos der bisherigen Ausflüge

zeigen Lotta als fröhliches

Kind. Sie ist wirklich tapfer.


* BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

Warum Tinte das Ende der Menschheit ist

Natürlich gibt esschwarze

Löcher. Und zwar nicht

irgendwoimUniversum, sondern

genau hier. Bei uns.

Schwarze Löcher, die eine so

unglaubliche Menge an Energie

saugen, dass sichimInneren

der Seele eine dichte

Energie verbreitet, die einen

permanent in einen schwer

depressiven Irren verwandelt.

Oder in einen Mörder! In

meinem Fall heißt das

Schwarze Loch B200 –und

ist eine Drucker-Fehlermeldung,

die dreierlei heißen

kann: „Sie hatten den Druckerlängere

Zeit nicht in Verwendung

und sollten die

günstigen Alternativ-Tintenstrahl-Drucker-Patronen,

die

natürlich in Wirklichkeit null

alternativ, sondern vermutlich

durch Sklavenarbeit produzierte

Billig-Plastik-Monster

sind, die irgendwann zum

Ende der Menschheit durch

Plastik-Ersticken der Meere

beitragen – Sie sollten also

diese Patronen sanft unter

lauwarmem Wasser abspülen,

genauso sanft wieder abtrocknen

und einsetzen sowie

besonders sensibel eine Testseite

ausdrucken“.

Es kann aber auch heißen:

„Der Druckhersteller ist sauer,

weil Sie über längere Zeit

erschwingliche Alternativ-

Patronen anstelle der sündhaft

teuren Original-Patronen

verwendeten –kaufenSie

sichgefälligst Original-Patronen.“

Oder es heißt: „Keine Ahnung.

Entweder lassen Sie

den Drucker für mehrere

Hundert Euro reparieren –

oder Sie kaufen gleich einen

Neuen für 70 Euro und verbringen

mehrere Tage mit

Auswahl undEinrichtung des

Geräts sowie mit der Entsorgung

des alten Druckers mitsamt

alter Patronen in einem

Wertstoffhof IhrerWahl,was

sichauchwiederauf mehrere

Hundert Euro an Zeitaufwandaddiert.“

BERLIN 13

Mensch

Meyer

Kabarettist

Chin Meyer

schreibt jeden

Mittwoch und

Sonnabend

im KURIER

Sie haben also die freie Wahl

Ihres Verderbens.

Lesen Sie am kommenden

Freitag, wie genau es zuschlägt.

Dreieck Funkturm

Das

Nadelöhr der

Fotos:Uhlemann,Imago Images,dpa/Zinken

Die Rudolf-

Wissell-Brücke

und Projektleiter

Wolfgang

Pilz.

Blechlawinen

l en

Berliner Stadtautobahn wird zur Großbaustelle.

Betroffen ist auch die Rudolf-Wissell-Brücke

Von

PETER NEUMANN

Berlin – Noch genießen die

Autofahrer Schonfrist.

Doch in einigen Jahren

werden sich zwei Teile der

Stadtautobahn in Großbaustellen

verwandeln.

Zu ihnen gehört das Dreieck

Funkturm, wo die Avus auf

den Stadtring stößt. Der Spaghettiknoten,

der zu den am

stärksten genutzten Verknüpfungspunkten

im deutschen

Autobahnnetz gehört,

ist verschlissen. Die 20 Brücken

aus den 1960er-Jahren

müssen neu gebaut werden.

Aber auch die Verkehrsführung

genügt heutigen Standards

nicht mehr. Mittendrin

befindet sich eine Anschlussstelle

–das geht gar nicht. Um

den Verkehr zu entzerren,

werden die Auf- und Abfahrt

auf die Avus verlegt, sagt

Burkhard Pott, Projektleiter

bei der Projektsteuerungsge-

sellschaft Deges. Derzeit ist

die Rampe, auf der man von

der Avus kommend auf die

A100 Richtung Wedding

fährt, viel zu kurz –ein Bereich,

an dem auswärtige

Kraftfahrer ins Schwitzen

kommen. „Die Rampe wird

deutlich verlängert“, so Pott.

Zwischendurch hieß es,

dass die Arbeiten bis zu

zwölf Jahre dauern. Nun ist

von sieben bis acht Jahren

Bauzeit die Rede. Baubeginn:

nicht vor 2023, so die Deges.

Das gilt auch für die zweite

Großbaustelle in diesem Bereich.

Die Rudolf-Wissell-

Brücke, die im Verlauf der

A100 die Spree überspannt,

wird abgerissen und neu gebaut.

Immerhin: Während

der ersten drei Jahre der siebenjährigen

Bauzeit werden

die Autofahrer kaum Einschränkungen

spüren, sagt

Projektleiter Wolfgang Pilz.

Dann wird auf der alten Brücke

der Verkehr weiter fließen,

während nebenan der

erste Teil der neuen entsteht.

www.berliner-kurier.de

TICKET-SHOP

Int.Militär-Musikfest

Berlin Tattoo 2019

9. November 2019 · 14.30 Uhr +20.00 Uhr

10. November 2019 · 14.30 Uhr

in der Max-Schmeling-Halle

Tickets auch unter www.berlintattoo.eu

Tickets: 0441-2050920

700 Musiker

aus 10

Nationen

Der vonhier


14 BERLIN BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

Terrorübung im Olympiastadion

Charlottenburg –Schüsse im

Olympiastadion, schreiende

Besucher, Tote und Verletzte

auf den Rängen: Die Polizei hat

am Dienstag das taktische Verhalten

nach einem blutigen Anschlag

geprobt. Beteiligt waren

120 Beamte der Landespolizei

sowie der Bundespolizei. „Wir

sind sehr zufrieden“, sagte Heiko

Homolla aus der Direktion 2,

die das Szenario organisiert

hatte. Demnach waren zwei

schwer bewaffnete Männer in

das Stadion eingedrungen und

hatten wahllos auf Besucher gefeuert.

Anschließend flüchteten

beide „Terroristen“. Einer

von ihnen wurde bereits auf

dem Stadionvorplatz von

schwer bewaffneten Polizisten

überwältigt. Sein Komplize gelangte

bis zum nahe gelegenen

S-Bahnhof Olympiastadion.

Dort versuchte er sich in einer

extra abgestellten S-Bahn zu

verstecken. Das gelang ihm

nicht. Bundespolizisten überwältigten

ihn. Täter und Opfer

spielten Beamte beider Behörden.

Nach einer Stunde, gegen 9

Uhr, war die Übung beendet.

Sie gehörte regulär zum Jahresprogramm

für lebensbedrohliche

Einsatzlagen, sagte Polizist

Heiko Homolla. Einen besonderen

Grund oder eine erhöhte

Gefahr für einen

Anschlag gab es nicht. LSC

Foto: Polizei Berlin

Polizisten mit Maschinenpistolen sichern einen der Eingänge zum Stadion.

Adel vernichtet: Als die

Von und Zus abdankten

Vor100 Jahren wurde der Stand

der Blaublütigen in Deutschland

abgeschafft.Adelstitel sind seit

August 1919 nur noch Namen

Fotos: Imago Images/Imagebroker,Imago Images/Localpic, dpa

Für Kaiser Wilhelm II. warin

der Weimarer Verfassung von

August 1919 kein Platz mehr.

Ernst August junior,

Prinz vonHannover,

ist kein Prinz. Er

heißt nur so.

Auch Gloria vonThurn

und Taxis ist keine

„echte“ Fürstin.

Bis 1919 war der Adel

ein eigener Stand in

Deutschland –mit Titeln

und Privilegien.

In einigen Berufen gab es fast

nur Adlige. Ehen mit Bürgerlichen

waren verpönt. Doch

heute vor 100 Jahren verlor

der Adel offiziell seine Sonderstellung

und alles, was ihn

über Jahrhunderte ausmachte.

Mit der Weimarer Verfassung

vom 14. August 1919 wurden

Kaiser Wilhelm II. und

seine Hohenzollern politisch

in die Wüste geschickt. Auch

die anderen Adelssippen hatten

nichts mehr zu melden.

Deshalb ist es eigentlich ein

Fehler, wenn wir heute Fürstin

Gloria oder Prinz Ernst August

in einem Atemzug mit

Prinz William oder Prinzessin

Victoria nennen. Denn während

William und Victoria in

ihren Ländern Großbritannien

und Schweden tatsächlich

Prinz und Prinzessin sind, gilt

das für Gloria von Thurn und

Taxis und Ernst August von

Hannover keineswegs. Weder

sind sie eine echte Fürstin

oder ein echter Prinz. Noch

sind sie überhaupt Adlige.

Juristisch gibt es keinen

deutschen Adelsstand mehr –

weder Prinzen noch Grafen

oder Gräfinnen oder Freiherren.

Die Ex-Adligen und ihre

Nachkommen sind bürgerliche

Menschen wie alle anderen

auch. Ein Privileg ließ man

ihnen allerdings: Die Mitglieder

der Adelsfamilien durften

den alten Titel als Bestandteil

des bürgerlichen Namens und

auch das „von“ behalten.

Der Unterschied zu früher

ist aber bedeutend. Ein Adliger

trägt einen Titel, auf den der

Vorname folgt: Prinz Charles

oder Prinz Harry. Bei den

deutschen Nachkommen des

Adels gehört das Wort „Prinz“

nur zum Nachnamen dazu.

Vorname: Ernst August, Nachname:

Prinz von Hannover.

Charles ist ein Prinz. Ernst August

heißt einfach nur so.

Trotz der Abschaffung der

Titel und Privilegien sorgen

Hochzeiten von Nachkommen

adliger Familien weiter für

Schlagzeilen. Auch manche

der geschätzt 80 000 Mitglieder

alten Adelsfamilien stufen

sich als hervorgehoben ein.

Die Vereinigung der Deutschen

Adelsverbände hält daran

fest, dass Menschen unterschieden

werden in Gruppen

mit und ohne das „von“ im Namen.

Orientiert wird sich am

„historischen Adelsrecht“, obwohl

das nicht mehr existiert.

„Das Adelsrecht von 1918

wird als verbindlich für die

Zugehörigkeit zum Adel angesehen“,

sagt Henning von

Kopp-Colomb, Präsident des

Deutschen Adelsrechtsausschusses.

Er meint: „In der

Weimarer Verfassung ist nicht

der Adel abgeschafft worden,

sondern nur ihre öffentlichrechtlichen

Vorrechte.“

Kritiker wie die Berliner Jusos

fordern, auch die adligen

Namenszusätze zu streichen.

Die alten Namen würden immer

noch für Privilegien bei

Bewerbungen und Posten sorgen,

etwa im diplomatischen

Dienst oder in Unternehmensberatungen.

A. Rabenstein


Leser-

MEINUNG

Die Leser-Seite

in Ihrem KURIER

SEITE15

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

MEIN ÄRGER

Sinnlose Ampel, Staus

und Luftverschmutzung

Die Hennigsdorfer Straße

in Heiligensee wird saniert.

Gut! Die Arbeiten dauern

über ein Jahr. Weniger gut!

Deshalb ist die Hennigsdorfer

Straße in Richtung Alt-

Heiligensee Einbahnstraße,

sodass kein Fahrzeug in die

Ruppiner Chaussee einbiegen

kann. Die Ampel dort

ist daher sinnlos. Auf der

Ruppiner Chaussee gibt es

in den Stoßzeiten Staus und

unnötig Abgase. Anfragen

an den Senat blieben bisher

ohne Ergebnis.

Hartmut Aust, per Mail

So erreichen

Sie die

Redaktion:

Forum-Redaktion

Alte Jakobstraße 105

10969 Berlin

Tel. 030/63 33 11 456 (Mo.-Fr. 10–16 Uhr)

Fax: 030/63 33 11 499

E-Mail: leser-bk@dumont.de

„Sechs Stunden Fahrerei!“

Zu: Bus statt S-Bahn ist im Osten

die Devise. Vom 13. August.

Dann benötigt man von Marienfelde

nach Neu-Hohenschönhausen

drei Stunden.

Ganz toll! Acht Stunden Arbeitszeit

im Schichtdienst und

sechs Stunden Fahrerei!

Elke von Domarus,

per Facebook

Kartenicht nutzbar

Einfach nur wundervoll. Dann

kann meine Tochter ihre Schülerkarte

erst mal nicht nutzen

beziehungsweise schon um

fünf Uhr aufbrechen, um zu

7.50 Uhr rechtzeitig in der

Schule zu sein. Ihr macht das

schon, S-Bahn ...

Andreas Klausing,

per Facebook

Nichts Besonderes

Das ist doch nichts Besonderes

mehr. Kündigt lieber mal an,

wenn die Bahn fährt.

Marcel Krause, per Facebook

Gute Lösung –inEngland

So berichtete

der KURIER

gestern über

die diversen

Baustellen, die

bei der S-Bahn

vorallem im

Osten anstehen.

Zu: Dealer-Alarm: Wird der

Görli nachts geschlossen? Vom

13. August.

In England ist das gang und gäbe!

Wäre eine gute Lösung, den

Park auch sauber zuhalten !

Ronny Zöphel, per Facebook

Vorbild NewYork

Alle möglichen Ideen schwirren

durch den Raum. Nur eine

nicht. Endlich hart durchzugreifen.

Siehe New York. Warum

sind Deutsche nicht in der

Lage, Probleme zu lösen?

Murat Tebatebai,

per Facebook

Jeder will Feierabend

Geregelte Arbeitszeiten für

Drogendealer finde ich ganz

prima. Jeder will einmal Feierabend

haben ...

Anna Birgit Buck,

per Facebook

Dealer ausweisen

Das Einzige, was helfen würde,

ist, jeden Drogendealer sofort

auszuweisen.

Guiseppe Maroni,

per Facebook

Vorausschauend fahren

Zu: Stur in der Spur. Vom

13. August.

Die Antwort zum Fall ergibt

sich aus Paragraf 1der StVO.

Für den Radler war ersichtlich,

dass sich der Bus einer Haltestelle

nähert und hätte sich als

leichteres Gefährt bequem zurücknehmen

können beziehungsweise

müssen, als dass

der Bus umständlich zm Halten

kommt. Statt Helmkamera sollten

die Augen für vorausschauendes

Fahren genutzt werden.

Christian Krocker,

per E-Mail

LESERREISEN

Echt klassisch: VorweihnachtlicheHighlights

©Liane_M/fotolia.com

Infos &

Buchung:

030 –683890

Elbphilharmonie

Eine musikalische

Reise nach Hamburg

Preis p. P.

im DZ ab

€589,–

Prag im Advent

Magische Stadt

an der Moldau

Preis p. P.

im DZ ab

€299,–

Rund um Bautzen

Weihnachten

in der Oberlausitz

Preis p. P.

im DZ ab

€639,–

Reisetermin:

01.11.-03.11.2019

Hamburg besitzt eine einzigartige

Musiktradition, die seit

der Eröffnung der Elbphilharmonie

spektakulär fortgeschrieben

wird. Besuchen Sie

ein Konzert im Großen Saal

mit den Hamburger Symphonikern

unter der Leitung von

Sylvain Cambreling und der

Europa Chor Akademie Görlitz

mit Werken von Mozart,

Tschaikowsky und Strawinsky.

Inklusive:

An-/Abreise im Komfortreisebus

2ÜN/HP

2xFrühstücksbuffet

1xAbendessen im

Restaurant

Konzertkarte PK 5

(PK 1-4zubuchbar)

Besuch der Plaza

Hafenrundfahrt

musikalische Stadtführung

Reiseleitung ab/bis Berlin

Reisetermin:

29.11.-01.12.2019

Die vorweihnachtliche Zeit in

Prag ist eine Zeit voller Zauber

und Poesie, geprägt durch die

Schönheit und Faszination der

kulturhistorischen Denkmäler.

Aus den Häusern duftet das

Weihnachtsgebäck, die Stadt

ist feierlich geschmückt und

die schönsten Krippen werden

präsentiert.

Inklusive:

An-/Abreise im Komfortreisebus

1xSektfrühstück plus

2ÜN/Frühstück

1xAbendessen im Restaurant

Altstadtführung Prag

Moldauschifffahrt inkl.

2Glühwein

Besuch Weihnachtsmarkt

Dresden

Reiseleitung ab/bis Berlin

Reisetermin:

23.12.-27.12.2019

Genießen Sie den besonderen

Reiz der winterlichen Jahreszeit

in der Oberlausitz. Eine

Landschaft mit ausgedehnten

Wäldern, mit stillen Teichen

und Seen, mit Jahrhunderte

alten Häusern in idyllisch gelegenen

Dörfern rund um die

tausendjährige Stadt Bautzen.

Als Höhepunkt besuchen Siedas

Konzert mit Festtagsmusik

in der Frauenkirche.

Inklusive:

An-/Abreise im Komfortreisebus

1xSektfrühstück plus

4ÜN/F im 4*Best Western

Plus Hotel Bautzen

2xAbendessen

1xweihnachtliches Buffet

Führung Bautzen &Dresden

Besuch Görlitz &Meißen

Ausflug Zittauer Gebirge

Festtagsmusik Frauenkirche

Reiseleitung ab/bis Berlin

www.berliner-kurier.de/leserreisen 030 –683890 Kennwort: „Berliner Kurier

Reiseveranstalter(i.S.d.G.): BVB-Touristik/FreizeitreisenKG, Grenzallee 15,12057 Berlin

DetaillierteInformationen zur Reiseund rechtliche Hinweise erhaltenSie vomReiseveranstalter.


*

LEUTE

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

Nach KURIER-Bericht

Hollywood

angelt sich

Berliner

Show-Pudel

Jana Posna trat mit ihren lockigen

Vierbeinern in der Revue „The Wyld“

auf –und spielt jetzt im Film „Dumbo“ mit

Posna und ihre

Pudel spielten auch

in der Palast-Revue

„The Wyld“ mit.

Jana Posna mit ihren

bunt eingefärbten

Pudeln am Setvon

„Dumbo“. Der Film

über den fliegenden

Elefanten erschien am

8. August auch auf

DVDund BluRay.

Fotos: Leah Gallo for Disney2019, 2019 DisneyEnterprises, Friedrichstadt-Palast Berlin/RobertGrischek

Millionen Film-Fans auf der

Welt lachten und weinten

über den Disney-Streifen

„Dumbo“, der im Frühjahr in

die Kinos kam. Der fliegende

Elefant ist aber nicht der einzige

tierische Star: Wie jetzt

bekannt wurde, sind die

quietschbunten Pudel in dem

Film Berliner –trainiert von

Dompteurin Jana Posna (49),

bekannt aus dem KURIER!

Als der entscheidende Anruf

kam, wäre Jana Posna aus Altlandsberg

beinahe „vomFahrrad

gefallen“,sagte sie dem KURIER.

Sie war gerade auf demWeg zum

Einkaufen,als sich eine Agentur

bei ihr meldete, zuständig für die

Besetzung des Kino-Streifens.

Gesucht wurde eine Pudel-

Schauspielerin

Jasna Fritzi

Bauer und Autor

Benjamin von

Stuckrad-Barre

beim Fototermin

für den neuen

Podcast.

Von

FLORIAN THALMANN

Dompteurin mit Hunden –von

Posna hatten die Produzenten

aus dem KURIER erfahren!

Hier erschien 2016 ein Artikel

überdie49-Jährige,alssieinder

Revue „TheWyld“imFriedrichstadt-Palast

auftrat.

Ihre Pudel trainiert Posna

seit vielen Jahren. Alles begann,

als sie an der Filmhochschule in

Babelsberg studierte, sich den

Traum vom Hund erfüllte.

„Aber der war zickig, biss Leute

auf der Straße und bellte ständig.“

Also holte sie sich Rat bei

der Filmtierschule, begann mit

dem Training. Heute gehören

zu „Posnas Pudel-Parade“ neun

Pudel –sechs Arbeiter, ein Azubi

und zwei Rentner.

Als das Angebot für den Disney-Film

kam, überlegte Posna

nicht lange, alles ging schnell.

„Eine Woche hatte ich Zeit, zu

packen, die Tiere für die Reise

vorzubereiten“, sagt sie. Weil

Foto: dpa

Jasna Fritzi Bauer plaudertmit Stuckrad-Barre

Ihr neuer Podcast „Ja Ja, Nee Nee“ startet am Donnerstag

ihre Schützlinge ihr am Herz

liegen, entschied sie sich gegen

einen Flug. „Ich fuhr mit dem

Kleinbus mit Bob Marley, Freya,

Iduna, Dolores, Flavio, Bonaparte

und Zippo nach Calais,

setzte mit der Fähre nach Dover

über und ließ mich von einem

Fahrer abholen“, erzählt

sie. „Den Aufenthalt im lauten

Frachtraum wollte ich meinen

Pudeln nicht zumuten.“

Neun Wochen blieb sie in

England, um in den berühmten

Pinewood-Studios bei London

(hier entstanden die „Bond“-

Filme und „Star Wars“) zu drehen.

„Das war eine irre Erfahrung.

Ichhatte h Kontakt mitden

Stars, es war angenehm. Wenn

alle das gleiche Ziel verfolgen,

ist es egal, ob man ein Promi ist

oder nicht“, sagt Posna.

Regie führte Tim Burton

(„Edward mit den Scherenhänden“)

–erwollte, dass die Pudel

für die Film-Szenen in der Zirkus-Welt

gefärbt werden. „Er

wollte sie quietschbunt haben.

Wir verwendeten Lebensmittelfarbe,

weil sie sich gut auswaschen

lässt.“ Dafür stellte

man Posna eine Assistentin zur

Seite, sie färbte ständig nach.

Die Arbeit am Set habe sie beeindruckt,

sagt sie. „Tim Burtons

Filme wirken künstlich

Podcasts kommen aus Sicht

des Schriftstellers Benjamin

von Stuckrad-Barre (44, „Panikherz“)

einer „Demokratisierung

der Produktionswerkstätten“

gleich. „Früher musste

man fünf Jahre im öffentlich-rechtlichen

Rundfunk mit

einem Redakteur Mittag essen

oder so, damit man mal was

ausprobiert“, sagte von Stuckrad-Barre

vor Beginn seines

Podcasts „Ja Ja, Nee Nee“ mit

der Schauspielerin Jasna Fritzi

Bauer (30, „Axolotl Overkill“)

an diesem Donnerstag

auf Spotify. Tabus kennt ihr

Programm kaum. Tabu sind in

der Aufnahmekabine nur Themen,

die beide nicht relevant

finden. „Große Koalition,

Flüchtlinge, Klima, wo alles

und schrill, aber er legt Wert

auf Echtheit. Am Set wurden

echtes Gras und echte Bäume

gepflanzt.“ Auch eine lustige

Begegnung mit Schauspiel-Star

Collin Farrell blieb in Erinnerung:

Er sollte Pudel Marley

mit dem Lasso fangen. „Aber

dem gefiel das gar nicht. Er baute

sich vor Collin auf und bellte“,

sagt Posna und lacht.

Vielleicht wird der Film Posnas

Durchbruch? Immerhin:

Derzeit steht sie in „Flying Circus“

in Budapest mit Pudeln auf

der Bühne. Einer Show, geleitet

von Kristian Kristof, dem Choreographen

von „Dumbo“.

klar ist.“ Keiner müsse noch

mal beweisen, dass Trump ein

Idiot sei. „Wir reden eigentlich

nur über Sachen, die wir interessant

finden“, sagt Bauer. Von

Stuckrad-Barre ergänzt: „Todes-

und Tabuzone ist die Langeweile.“

Drogen seien nicht

langweilig. Von Stuckrad-Barre

hat einschlägige Erfahrungen

in seiner Vita.


*

MEDIZIN

DIE PROFIS

Dr.Thomas

Wilhelm,

Chefarzt der

Chirurgie II am

St.Vinzenz-

Hospital

in Köln

Achtung, Männer!

Problemfall Leiste

Der große

KURIER-Ratgeber

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

Die eingebildeten

*

SEITE17

Kranken

Rund 200000 Mal pro Jahr

operieren Chirurgen einen

Leistenbruch. Von der Erkrankung

Betroffene bemerken

dies anhand einer

Vorwölbung, die sich in der

Leistengegend zeigt und

tastbar ist. Häufig verursacht

der Bruch zunächst

nur ein Ziehen oder leichtes

Druckgefühl. Männer leiden

aufgrund der Anatomie

häufiger an Vorfällen im

Leistenbereich als Frauen.

Normalerweise führen

Leistenbrüche besonders

bei erwachsenen Männern

nur selten zu Komplikationen.

Dennoch sollten Patienten

einen Leisten- oder

Bauchwandbruch untersuchen

lassen und sich einen

ärztlichen Rat einholen.

NACHRICHTEN

Unzuverlässige Methode

Statt Pille und Spirale setzen

manche Frauen bei der

Verhütung auf ein Thermometer:

Durch Messung der

Körpertemperatur lassen

sich bei einem regelmäßigen

Zyklus die fruchtbaren

Tage bestimmen. Ab etwa

Mitte oder Ende 40 kann

diese Verhütungsmethode

jedoch unsicher werden.

Grund: Mit zunehmendem

Alter gibt es immer wieder

Zyklen ohne Eisprung oder

auch Zwischenblutungen.

Dauerhafte Schädigung

Beim Training und vor einem

Wettbewerb greifen

manche Sportler zu

Schmerzmitteln –und riskieren

damit ernste gesundheitliche

Folgen. So kann

die regelmäßige Einnahme

von Schmerzmitteln zu

chronischen Schmerzen

führen. Bei starken Anstrengungen

kann es zu Störungen

und Blutungen in einigen

Organsystemen kommen.

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Tel. 030/63 33 11-456

(Mo.–Fr. 10–15 Uhr)

E-Mail: berlin.service@dumont.de

Foto: imago stock&people

Kopfschmerzen halten sie

für einen Hirntumor.

Schlägt das Herz schneller,

könnte es ein Infarkt sein.

Und dieses Husten gerade –

vielleicht Lungenkrebs? So

krank, wie viele Menschen

denken, sind sie eigentlich

nicht. „Ich bin ein Hypochonder“,

sagen sie dann.

Doch selbst diese Diagnose

stimmt oft nicht.

Denn was man umgangssprachlich

unter Hypochondrie

versteht, ist höchstens eine

ganz leichte Form dieser

Krankheit. Bei der ernsten Variante

sprechen Experten von

der hypochondrischen Störung

–betroffen sind davon

aber nur sehr wenige Menschen.

„Statistiken sprechen von

0,05 Prozent“, sagt Julia

Scharnhorst vom Berufsverband

Deutscher Psychologen.

Andere Studien kommen auf

0,5 bis 3Prozent, ergänzt Sven

Steffes-Holländer, Facharzt

für Psychosomatische Medizin

und Chefarzt an der Heiligenfeld-Klinik

Berlin. „Alltags-Hypochonder“,

wie er

das nennt, gebe es aber sicher

mehr -fünf bis zehn Prozent

der Bevölkerung vielleicht.

Varianten der eingebildeten

Krankheit gibt es viele. Ein typischer

Fall: Personen, in deren

Bekanntenkreis jemand

schwer erkrankt oder gar

stirbt, erkennen bei sich

manchmal ähnliche Symptome

wie sie die Verstorbenen

zeigten. „Das sind jedoch keine

hypochondrischen Ängste“,

sagt Christa Roth-Sackenheim,

Vorsitzende des Berufsverbandes

für Psychiatrie und

Psychotherapie.

Wer dagegen an einer hypochondrischen

Störung leidet,

entdeckt nicht nur Symptome

–erbefürchtet konkret, zum

Beispiel an Krebs oder einem

Herzleiden zu sterben. Und

meist braucht es dafür nicht

viel: „Viele dieser Krankheiten

beginnen mit unspezifischen

Symptomen, die auch

unter Stressbelastungen auftreten

können“, erklärt Steffes-Holländer.

Etwa Sehstörungen,

Schwindel, Brustoder

Bauchschmerzen und

Übelkeit.

Doch anstatt die Beschwerden

zum Beispiel mit Stress zu

erklären oder anderen eher

harmlosen Gründen, werden

sie für die Betroffenen zum

vermeintlich sicheren Todesurteil.

„Das Denken kreist

permanent um die Unversehrtheit

des eigenen Körpers“,

sagt Steffen-Holländer.

Das Internet ist in dem Fall

eher Fluch als Segen, sagt

Scharnhorst –seltene Symptome

und Krankheiten sind

schließlich immer nur ein paar

Mausklicks entfernt. „Patienten

suchen Erklärungsmodelle

für ihre Beschwerden, wollen

aber auch die Schwere ihrer

Symptomatik beweisen“, sagt

Steffes-Holländer. Belastun-

Alltags-Hypochonder

gibt es mehr als Menschen

mit einer ernsten

hypochondrischen

Störung.

Mancher kokettiertdamit,ein Hypochonder zu sein. Aber es gibt auch ernsthaft Betroffene

Mi,21. AUGUST 2019 | 18.00 Uhr

Unser Mikrobiom

DasVerdauungssystem

verstehenund heilen

Referent:

Dr. med. Hans Weigeldt

Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie

Oberarzt Fachabteilung für Innere Medizin I

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

krankenhaus

bethel berlin

Promenadenstraße 3–5

12207 Berlin-Lichterfelde • Telefon 030/7791- 0

www.krankenhaus-bethel-berlin.de

gen werden vermieden, um nicht

noch schlimmer zu erkranken,die

Tagesstruktur ist dahin.

Ein Auslöser der echten Hypochondrie

kann der plötzliche Verlust

von nahe stehenden Personen

sein. „Häufig beginnt die Störung

schon zuvor, aber die Erfahrung

ist dann der letzte Auslöser“, erklärt

Scharnhorst.

Auch Entzündungen oderFunktionsstörungen

der Schilddrüse

können Angsterkrankungen auslösen,

sagt Roth-Sackenheim.

Diese Variante lasse sich gut mit

Medikamenten wie Cortison oder

Schilddrüsen-Hormonen behandeln.

Ansonsten kommen zum

Beispiel Antidepressiva oder eine

Verhaltenstherapie zum Einsatz.

Man könne lernen, gut mit den

Angstsymptomen umzugehen,

sagt Scharnhorst. In die Verhaltenstherapie

werden oft die Angehörigen

mit eingebunden.

B. Winter, dpa


INTERVIEW

„UnsereDemokratie

emo

rat

steht unter Druck“

Innensenator Andreas Geisel (SPD)

spricht im KURIER-Interview

über Antisemitismus, über den

Feuerterror von Rechts und Links

und über die Macht der Clans,

die er brechen will


SEITE19

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

Andreas Geisel (SPD)

in seinem Amtszimmer

an der Klosterstraße in

Mitte. Seit Dezember

2016 ist er Berlins

Innensenator.

Foto: Sabine Gudath

Berlin – Innensenator Andreas

Geisel (SPD) hat zurzeit an

mehreren Fronten zu kämpfen:Immer

wieder brennen in

Berlin Autos, Rechts- und

Linksextremisten gefährden

die Demokratie. ImInterview

spricht er über die Autonomen-Hochburg

„Rigaer94“,

über Clankriminalität und

warum es künftig einen Antisemitismus-Beauftragten

auchbei der Polizeigibt.

Berliner KURIER: Herr Geisel,

fast jede Nacht werden Autos

angezündet. Die CDU setzte

kürzlich ein Kopfgeld von

1000 Euro für jeden ermittelten

Brandstifter aus. Ein sinnvoller

Schritt?

Andreas Geisel: Beim Kopfgeld

scheint sich die CDU von Italo-

Western aus den 70er-Jahren inspiriert

habenzu lassen. Ich bleibe

lieber sachlich: Wir haben in

diesem Jahr bis Anfang August

201 angezündete Autos.Wenn es

nicht gelingt, dieseBrände deutlich

zuverringern, könnten wir

am Jahresende mehr als im vorigenJahrhaben.Dasistbeunruhigend.

GibtesHinweise auf Täter?

Die Ermittlungen laufen. Wir

gehen im Moment bei der Vielzahlder

Brände von einer kriminellenMotivationaus.

Wennein

14 Jahre altes Auto eines Kleingärtnersangezündetwurde,sehe

ich nicht unbedingt ein politisches

Motiv. Mit Blick auf die

Brände der vergangenen Jahre

gehen wir davon aus, dass ungefähr

ein Drittel politisch motiviert

ist. Der Rest sind Vandalismus,

Nachbarschaftsstreitigkeiten,

Versicherungsbetrug.

Autobrände sind auch Thema

in Neukölln,wodie Polizeivon

rechtsextremen Taten ausgeht.

Es gibt Forderungen,

diesals Terror einzustufen.

Die Innenverwaltung hat den

Generalbundesanwalt gebeten,

die Straftaten in Neukölln als

Terror einzustufen und die Ermittlungen

zuübernehmen. Die

Reaktion war zurückhaltend.

Wir machen jetzt einen neuen

Vorstoß, auch vor dem Hintergrund

des Mordes an RegierungspräsidentWalterLübckein

Hessen.

Also hat der Fall Lübcke die

Ermittlungen beschleunigt?

Die Taten sindganz offensichtlich

politisch motiviert. Die Opfer

sind Menschen, die sichtbar

für die Demokratie und gegen

Rechtsextremisten eintreten.

Terror hat das Ziel, sie einzuschüchtern.Das

dürfen wir nicht

hinnehmen. Unsere Demokratie

steht unter Druck. Deswegen

wollen wir dieBemühungen zur

Aufklärung noch mal verstärken.

Die Polizei hat die BAO Fokus

eingerichtet, eine spezielle Ermittlungsgruppe.

Seit dem Frühjahrgibtesein

gemeinsames Informations-

und Bewertungszentrum

Rechtsextremismus.

Hiertauschen sich LKA und Verfassungsschutz

aus und bewerten

alle Hinweise.

Kürzlich wurde der Rabbiner

Yehuda Teichtal auf der Straße

attackiert. Danach gaben

verschiedene Politiker bis

hoch zum Regierenden Bürgermeister

ihre Solidaritätsbekundungen

ab. Die Empörungsmaschinerie

funktionierte

wie immer nachsolchen

Attacken.Reichtdas noch aus?

Lautstark seine Abscheu über

Antisemitismus zu äußern,empfinde

ich nicht als Empörungsmaschinerie.

Öffentliche Worte

sind wichtig. Aber wir müssen

mehr tun. Wir haben einen

wachsenden Antisemitismus.

DerKampfdagegenisteindauerhafter

Kampf,und zum Teilauch

eine Sisyphusarbeit, die in den

Schulen beginntund sich lebenslang

inallen Gesellschaftsbereichen

fortsetzen muss. Bei der

Stärkung der Zivilcourage setzt

das Programm gegen Antisemitismus

an, das der Senat vor ein

paar Monaten gestartet hat.

Das Jüdische Forum verwies

nachder Attacke auf den muslimischen

Antisemitismus.

Wie groß ist das Problem des

importierten Antisemitismus?

Und wie ist das eigentlichnoch

mit der Polizei-Zählweise

zu vereinen, nachder 90

Prozent der Taten dem

Rechtsextremismus zugeschlagen

werden?

In dieser Stadt leben Menschen

aus 180 Nationen, die zu einem

gewissenTeilauchmitAntisemitismus

sozialisiert wurden und

ihn nicht einfach ablegen. Und

wir habeneinen deutschen Antisemitismus,

von dem wir leider

feststellen müssen, dass er nie

weg war. Die Straftaten in diesem

Bereichzahlenmäßig auseinanderzuhalten

ist sehr schwer.

Alle ungeklärten Fälle dem

Rechtsextremismus zuzuordnen

wirddertatsächlichenMotivlage

ganz offensichtlich nicht gerecht.

Dort muss man stärker differenzieren.

Und daran arbeiten

die Polizeibehörden länderübergreifend.Das

ist ja keinalleiniges

Berliner Phänomen.

Das vom Senat eingeführte

Antisemitismus-Konzept ist

breit angelegt und geht über

alle Ressorts.Wie funktioniert

die Umsetzungbei Ihnen?

Das Justiz-Ressort hat bereits

einen Antisemitismus-Beauftragten.

Wir werdenauchfür die

Polizei in Kürze einen Antisemitismus-Beauftragten

einführen,

der sich nach innen wendet. Er

soll Polizistennoch stärker schulen,

antisemitische Vorfälle zu

erkennen, entsprechend einzugreifen

und dieseThematikoffen

anzusprechen. Innenstaatssekretär

Akmann wird zudemeinen

Runden Tisch gegen Antisemitismuseinberufen.

Im November haben Sie die

Einrichtung einer Koordinierungsstelle

gegen Clankriminalität

im LKA angekündigt,

einen Fünf-Punkte-Plan für

die Bekämpfung von Clans

und auch eine übergreifende

Zusammenarbeit der Bezirke.

Funktioniert diese Zusammenarbeit

inzwischen?

Neukölln war der Vorreiter

und von Anfang an intensiv dabei.Tempelhof-Schönebergund

Charlottenburg-Wilmersdorf,

um zwei weitere zu nennen,

haben sich jetzt auch dieser Zusammenarbeit

angeschlossen.

Ich bin im SeptemberimRat der

Bürgermeister,umdort dafürzu

werben, dass das eine bezirksübergreifende

Thematik wird.

Seit Ihrer Ankündigung sind

aber schon wieder neun Monatevergangen.

Das geht ganz

schön langsam.

Ganz im Gegenteil. Wir haben

seitAnfang des Jahres 131Einsätze

durchgeführt, davon 16Verbundeinsätze

mitZoll und anderen

Behörden. Das sind im

Durchschnitt drei Einsätze pro

„Die Rigaer Straße 94 zu kaufen,

ist die richtige Strategie, um für

Recht und Ordnung zu sorgen.“

Andreas Geisel

Woche, eine sehr hohe Taktfolge.

Die Zusammenarbeit läuft

hervorragend.Eswird noch viele

Gelegenheiten geben für die einzelnen

Bezirksämter, die Finanzämter

und die Jobcenter, sich

entsprechend einzubringen.

Wannwerden alleBezirke dabei

sein?

Wichtig ist, Schritt für Schritt

vorzugehenund auf derArbeitsebene

stabile Strukturen aufzubauen.

Wir sorgen mit dem neuen

Haushalt dafür, dass das LKA

handlungsfähiger wird. Ganz

wichtig: Der Personalaufbau der

gesamten Polizei geht weiter.

857 neueStellen werden im neuen

Doppelhaushalt enthalten

sein. Für 2018/19 waren es 850

neueStellen. Ob schließlich acht

Bezirke mitarbeiten oder alle

zwölf –ich gehedavon aus, dass

die Bekämpfung von Clankriminalität

viele Jahrzehnte dauert.

Nicht, dass ich missverstanden

werde: Ich will es nicht auf die

lange Bank schieben, und diehohe

Taktzahl zeigt, dass wir das

Thema intensiv angehen. Aber

ich warne vor der Erwartung

schneller Erfolge. Wichtig ist,

den Marathon durchzuhalten.

NeuköllnsJugendstadtrat fordert

die Wiedereinführung

der aufgelösten Ermittlungsgruppe

„Ident“, um die Herkunft

krimineller Clanmitglieder

zu ermitteln und diese abschieben

zukönnen. Wie stehen

Sie dazu?

Das haben wir hier längst. Seit

rundzwei Jahren gibt es eine Ermittlungsgruppe

der Innenbehörde,

gemeinsam mit der Ausländerbehörde

und der Polizei,

die jeden einzelnen Fall bearbeitet.Rot-Rot-Grünwirdjaimmer

vorgeworfen, wir würden nicht

abschieben. Das ist abernicht so.

Vor allem richten wir unser Augenmerk

auf die Abschiebung

von Straftätern. Doch das ist oft

nicht so einfach.

Was sind die größten Probleme?

ZweiDrittelder islamistischen

Gefährder sind Deutsche. Die

kann man nicht abschieben.

Ähnlich ist es bei der Clankriminalität:

Nach 30 Jahren in

Deutschland sind 75 Prozent

Deutsche geworden. Und die anderen25Prozenthabendeutsche

Kinder oder leben mit deutschen

Ehepartnern zusammen. Das

heißt: Sie müssen sich jeden Fall

einzeln anschauen. Abschiebung

ist nicht die Generalantwortauf

alle kriminellen Fragen. Wirnehmen

bei der Bekämpfung der

Clankriminalität das gesamte Besteck:

Parken in der zweiten Reihe

wirdgeahndet, wenn die Kinder

nicht zur Schule kommen,

wirdeingegriffen. Der verdorbene

Orangensaft in der Shisha-Bar

wird kontrolliert, gegen Kleinkriminalität

wird vorgegangen.

Und wenn wir Aufenthalt in

Deutschland beenden können,

dann tun wir auch das.

Reden wir über Linksextremismus.

Das Wort kommt im

Koalitionsvertrag nicht einmal

vor...

Doch. Dort ist von politischem

Extremismus die Rede. Und das

schließt rechts und links ein.

2016 brachte SPD-Finanzsenator

Kollatz die Idee auf, dass

das Land Berlin das Haus in

der Rigaer Straße 94 kauft.

Was halten Sie davon?

Das ist die richtige Strategie.

Wenn man das Thema grundsätzlichangehen

will,muss man

die Eigentumsverhältnisse ändern.

Deshalb bemühen wir uns

seit geraumer Zeit zu erfahren,

wer der Eigentümer ist, um beispielsweisemit

einer kommunalen

Wohnungsbaugesellschaft

das Hauszuerwerben. Nicht, um

es den Bewohnernzuübergeben,

sondern um einen handlungsfähigen

Eigentümerzuhabenund

um Recht und Ordnung durchzusetzen.

Warum dauert dassolange?

Es gibt inder Rigaer 94unterschiedlicheMietsituationen–sowohl

langfristigeals auch gekündigte

Mietverträge. Dazu haben

wir das Problem, dass derHauseigentümer

sich verbirgt und

nicht mit der Polizei zusammenarbeitet.

Vorangegangene Räumungen

sind von Gerichten

mehrfach für illegal befunden

worden. Lauthals fordern kann

jeder. Wir müssen als Senat

rechtssicher handeln.

Das Gespräch führten Andreas

Kopietz und Annika Leister


IMMOBILIEN

Damit der Anschluss

ans Stromnetz und

Co.nicht unnötig

stark ins Geld geht,

kann man einige

Tipps beachten

Wird ein Gebäude ans

Strom- oder Erdgasnetz

angeschlossen, kann das

teuer werden. Je nach

Region schwanken die

Preise der Anbieter

deutlich, wie eine Untersuchung

der Verbraucherzentrale

Rheinland-

Pfalz ergeben hat. Dennoch

können Hausbesitzer

mit guter Planung

Geld sparen.

Netzbetreiber können

vom Hauseigentümer die

Erstattung der Kosten für

den Anschluss verlangen.

In Rheinland-Pfalz machten

Anbieter der Untersuchung

zufolge für den Gasanschluss

zwischen 300

und rund 3600 Euro geltend,

bei einer zehn Meter

langen Leitung zwischen

dem Hausanschluss und

der Hauptleitung in der

Straße. Für den Stroman-

Foto: dpa

Ranandie Leitung

WieHausbesitzer

sparen

Damit das Gasfür den Herd aus der Leitung kommen kann, müssen Anschlüsse verlegt werden –das ist nicht billig.

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

schluss waren es zwischen

null und 2300 Euro.

Lassen Grundstückseigentümer

mehrere Anschlüsse

auf einmal verlegen,

gewähren Netzbetreiber

manchmal Guthaben.

Firmen können

effizienter arbeiten, wenn

etwa neben Gas- auch

Strom- oder Wasserleitungen

verlegt werden.

Und auch wer die Gräben

für Rohre selbst aushebt,

können sparen.

Zusätzlich kann der Betreiber

jedoch bei Strom-

Anschlüssen mit über 30

Kilowatt einen Baukostenzuschuss

für die Errichtung

der örtlichen

Verteileranlage verlangen.

In der Praxis sind das

nach Erfahrung der Verbraucherzentrale

oft die

Hälfte der anfallenden

Kosten.Bei Gas werde der

Zuschuss dagegen häufig

nicht erhoben. Anbieter

dürfen bis zu 50 Prozent

der Kosten für die Erstellung

oder Verstärkung des

Gasnetzes vom Kunden

verlangen.

Ist die Rechnung hoch,

empfiehlt die Verbraucherzentrale

Hausbesitzern,

sie von der Schlichtungsstelle

Energie prüfen

zu lassen. (dpa)

mietangebote

lichtenberg

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.V. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de

tempelhof/schöneberg

Vorsichtbei Mietvertragsabschluß! Vorherzum Berliner Mieterverein e.V. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de

Abkürzungen EnEV2014

Artdes Energieausweises

V ............... Verbrauchsausweis

B ............... Bedarfsausweis

kWh ........ Kilowattstunde

Energieträger

Ko ............ Koks,Braunkohle,Steinkohle

Öl ............ Heizöl

Gas .......... Erdgas, Flüssiggas

FW ........... Fernwärmeaus Heizwerk

oder KWK

Hz ............ Brennholz, Holzpellets,

Holzhackschnitzel

E .............. Elektrische Energie

(auch Wärmpumpe), Strommix

Baujahr des Wohngebäudes

Bj .............. Baujahr

Energieeffizienzklasse des

Wohngebäudes

A+ bis H, zum Beispiel B

WE CARE ...

denn jeder

kann helfen!

Werden Sie mit uns aktiv:

www.care.de/mitarbeit.html

Kaufangebote

berlin mitte

Oehmcke-

Immobilien

suchen Häuser, Grundstücke und Eigentumswohnungen

in Berlin und im

Umland t 6779980

brandenburg

Fredersdorf-

Vogelsdorf -

Stadthaus, ca.

107 m²Wohnfläche, zu besichtigen,

BA,53kWh/m²a, Gas+Solar,

Bj 2019,B,15370 Fredersdorf-Vogelsdorf,Lortzingstraße4,Mo-Fr

15 -18Uhr und Sa/So11-16 Uhr,

www.markon-haus.de,

t 033439 919-39

Die clevere Wahl! Geschicktwie

ein zuverlässiger Handwerker.

Die aktuellen Dienstleistungsanzeigen

in Ihrem BERLINER

KURIER. Telefonische Anzeigenannahme

23 27 70 70

Bauherrenbeispiel

Beratung: 033439 919-39

Hönow -Bungalow

ca. 150 m²

Wohnfläche,

möbliert, zu besichtigen BA, 21

kWh/m²a, LWP, Be- u. Entlüftung,

Bj 2017, A+, 15366 Hoppegarten

OT Hönow, Gartenstraße 23.Mo-

Fr 15 -18Uhr und Sa/So 11-16

Uhr, www.markon-haus.de,

t 033439 919-39

Altlandsberg -

markon-haus

Firmensitz:

Besuchen Sie uns. Wir beraten

Sie gern. 15345 Altlandsberg OT

Bruchmühle, Radebrück 13. Mo-

Fr 11-18 Uhr und Sa/So 11-16

Uhr, www.markon-haus.de,

033439 919-39

JUNGE ERWACHSENE MIT KREBS

BENÖTIGEN EINE SPEZIELLE

MEDIZINISCHE BEHANDLUNG.

HELFEN SIE UNS BITTE, DIE THE-

RAPIEMÖGLICHKEITEN UND DIE

NACHSORGE ZU VERBESSERN.

Unterstützen Siedie „DeutscheStiftung

fürjunge Erwachsene mitKrebs“ und

ermöglichen Siedamit dienotwendige

Forschung!

SPENDEN SIE!

www.junge-erwachsene-mit-krebs.de

DaskönnteIhr neuesZuhause sein.

Mitmarkon-haus istdas möglich.

Holen Sie sichAnregungenin

unseren Musterhäusern.

Wirfreuenuns aufIhren Besuch.

Service-Paket inklusive

Weitere

bundesländer

REG m² PREIS IN EUR

SH 373 1.199,000

Exklusive Villa mit Gästehaus,

Büsum, RO, Bj. 2010, Erdwärme,

10 Zi., Grd. 1048 m²,

Bedarfsausweis, 21,4 (kWh/

(m²a)). immowelt-Online-ID:

2RD2U46 l.papenburg@kaehlerimmobilien.de

Tel. 04834/992-51

sos-kinderdoerfer.de

immobilienangebote

häuser

Oehmcke-

Immobilien

suchen Häuser & Grundstücke in

Berlin und im Umland t 6779980

Berlin-Mahlsdorf

- Stadthaus

ca. 144

m² Wohnfläche, möbliert, zubesichtigen,

BA, 19 kWh/m²a, LWP,

Bj 2016, A+, 12623 Berlin, Alt-

Mahlsdorf 11, Sa/So 11-16 Uhr

und nach Vereinbarung,

www.markon-haus.de,

t 033439 919-39

grundstücke

Oehmcke-

Immobilien

suchen Häuser & Grundstücke in

Berlin und im Umland t 6779980

immobiliengesuche

eigentumswohnungen

Wohnungen

zum Kauf

dringend

gesucht

zur Eigennutzung von solventen

Käufern, ob groß oder klein, bitte

allesanbieten. t (0 30) 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH


häuser

Immobilie

verkaufen?

Hohe Kaufpreise durch:

Ihre Immobilie in

sicheren Händen

21

EBERHARDT

IMMOBILIEN

Treskowallee 96 ·10318 Berlin

Tel. 030 61 28 44 64

Eberhardt-immobilien@online.de

Erbimmobilie

Scheidungsimmobilie

Vermieten, verkaufen

oder

selbst bewohnen?

Wirberatenvertraulich.

x Günstige Wertgutachten

x schon ab 550,- €

x durch IHK-geprüftenGutachter

www.Eberhardt-immobilien.de

Bis 750.000€

Einfamilienhaus

dringend

gesucht

Mo-So 8-22 t (0 30) 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

andere immobiliengesuche

Beratung: 033439 919-41

Wohn(t)raum!

Ihr Immobilienmarkt

im Berliner Kurier

VerkaufIhrer Immobilie

mitRund-um-Beratung!

*KeineKosten für Verkäufer!

030/55 15 67 03

www.immozippel.de

5Sterne Bewertung von Verkäufern!

www.markon-haus.de

7

Fragen kostet nichts!

Sie denken darüber

nach, Ihre Immobilie

zu verkaufen? Dann

sollten Sie nichts dem Zufall überlassen.

Ich ermittle Ihnen den höchst zu

erzielenden Verkaufspreis. So kommen

Sie sicher und schnell zu Ihrem Geld.

Kostenlos und unverbindlich. Bernd

Hundt Immobilien –Ihr Partner in Berlin

und im Berliner Randgebiet.

t 03362 –883830

Bernd-Hundt-Immobilien.de

OEHMCKE

I mm o b i l i e n

über 60 Jahre in Berlin

sucht Ein- und

Zweifamilienhäuser

&Grundstücke

Grünauer Str. 6,12557 Berlin-Köpenick

030-6 779980

www.Oehmcke-Immobilien.de

Unsere Erfahrung istIhreSicherheit

über 60 Jahre in Berlin

Immobilien

OEHMCKE

Grundstücke gesucht ...

Ankauf von Grundstücken

RaumStrausberg bis Müncheberg

Rufen Sie uns jetzt an.

immobilien@markon-haus.de

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Immobilie

verkaufen?

Nur mit DEM

Bachmann!

Mo-So 8-22 t (0 30) 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

Bis 300.000€

Grundstück

gesucht, auch mit Abrißhaus.

Mo-So 8-22 t (0 30) 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

Stoppt

das

»Vogel-Strauß-

Syndrom«

DIETZ &PARTNER, KÖLN

Menschen werden belästigt, bedroht,

geschlagen, sexuell gedemütigt –

vor unseren Augen.

Die Opfer hoffen auf unsere Hilfe.

Viel zu oft jedoch vergebens. Jeder von

uns kann helfen. Auch Sie!

Zeigt

Zivilcourage.

Ruft Hilfe:

110

www.weisser-ring.de

Spendenkonto 34 34 34

Deutsche Bank Mainz (BLZ 550 700 40)

Info-Telefon (01803) 34 34 34

stellenmarkt

Kaufmännische berufe

Für unsere modernen

Bäcker-Cafés

suchen wir:

Verkäufer/innen

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Der Bäcker Feihl Berlin

Wolfener Str.29, 12681 Berlin

info@feihl-berlin.de

technische berufe

Wölbling Transporte sucht ab sofort

oder zum nächstmöglichen

Zeitpunkt: Sortierkräfte für das

Sortieren von angelieferten

Materialien auf unserem Recyclinghof

Berlin Tempelhof

Vollzeit: 40 Std./Woche

Deutschkenntnisse in Wort und

Schrift Vergütung nach Vereinbarung

Bewerbung unter:

info@bauschutt-transport.de

oder telefonisch:

030-78096144 oder –45

Digital motiviert und sozial engagiert

–wir pflegen e.V. sucht Ihre

Unterstützung für digitales

Selbsthilfeprojekt für pflegende

Angehörige u. die APP „in.kontakt“.

Weitere Infos finden Sie

auf unserer Webseite

wir-pflegen.net unter Aktuelles

Anlagenmechaniker u. Kundendienstmonteur

HLS m/w/d ab

sofort zur Festeinstellung gesucht.

FS Bedingung; S. Stahn

GmbH Bewerbung per e-Mail

an: kontakt@stahn-gmbh.de

oder Tel.: 030 2949927

dienstleistung/weitere berufe

Gleichfeld Gebäudereinigung

sucht erf. Reinigungspersonal

(m/w/d) für Turnhalle in Bln.-

Köpenick (Schlüsselstelle),

AZ: Mo-Fr: 05:30-07:00 Uhr,

Minijob, tel. Bew. (Mo-Fr) (030)

32 77 80-60

Fischer GBsu. Rg-Kräft f. Büroreinigung

in Steglitz + Wilmersdorf,

pauschal o. fest, früh o.

abends mögl. Tel. 030-

93022305 o. 0179/ 67 80 191

Das Liberty in Schöneberg sucht

ab Sept. eine Reinigungskraft.

3Tage 7-11h, libertyberlin.com

Mehr Info bei Maxi 01736425623

BerlinMobil sucht ab sofort für

neue Aufträge Fahrer m/w/d

(von Minijobbasis bis Festanstellung)

für die Schüler- und

Behindertenbeförderung für

das gesamte Stadtgebiet Berlin.

Arbeitstage: Mo. bis Fr. Wochenende

generell frei. Bei Interesse

bitte telefonisch unter

030-422199-12 bewerben.

Wölbling Transporte sucht ab sofort

oder zum nächstmöglichen

Zeitpunkt: KraftfahrerimContainerdienst

für: Abrollfahrzeuge,

Absetzfahrzeuge und Selbstlader.

Führerscheinklassen: C,

C1, C1E, CE, Vollzeit: 40 Std./

Woche Vergütung nach Vereinbarung

Bewerbung unter:

info@bauschutt-transport.de

oder telefonisch:

030-78096144 oder -45

Kurierfahrer(m.w.d) für Berlin gesucht.

450 €, 850€/Vollzeit gesucht.

Eig PKW oder Dienstwagen.

Bewerbungen an:

office@drsmail.de, Rückfragen:

t +4 9 2054 9 69 32 00

Kraftfahrer m/w/d für Behindertenbeförderung

auf 450-€-Basis

gesucht (nord -östliches Stadtgebiet).

Gern Rentner od. EU-

Rentner. t (0 33 38) 70 29 05

Hausmeister/in in Berlin gesucht

Vollzeit Mo-Fr 40 Std/W

HS Service GmbH

Tel.: 036843/79154

info@hs-service-schwarza.de

Stallhilfe für privaten Pferdestall

bei Bernau auf 450€ Basis gesucht.

t (0 33 38) 70 29 05

stellengesuche

Su.Putzstelle, T. 0151/43489148

Bildungsmarkt

DU BIST AM ZUG! Ausbildung zum

Lokführer (w/m/x), Rangierlokführer

(w/m/x) o. Wagenmeister

(w/m/x) ab 30.09.19 in

Berlin. Mit 100% Jobgarantie!

Finanzierung über Bildungsgutschein.

Infoveranstaltung mittwochs

15:30 Uhr •

T.:030 577013874 •bahn-jobs.de

“Dank der St. Josefs

Indianerschule lese und lerne

ich mit Begeisterung!”

Mehr Informationen auf:

www.stjosefs.de/indianerschule

St. Josefs Indianer Hilfswerk e.V.


22

ReisemaRkt

ostsee

Koserow/Usedom

Ferienbungalows bis max. 4Personen

Tel.: 0177-3 1012 55 · 030-39 7979 73

www.usedom-oase.de

Die clevere Wahl! Heiß wie jedes

Wochenende, der Reisemarkt

aktuellimBERLINERKURIER.

usedom

Hotel und Ferienwohnungen idyllisch

gelegen an der Ostsee

49 moderne FeWo und DZ mit Balkon

•500 mzum Golfplatz und Strand

•Pool- und Saunabereich

•Massagen &Kosmetik

•Frühstücksrestaurant

Preise: FEWO ab 134,– €, DZ ab 144,– €

Strandhafer Diedrichshagen GmbH

Am Stolteraer Ring 1

18119 Warnemünde

Tel. 0381 375657-0

info@hotel-strandhafer.de

www.hotel-strandhafer.de

Ostseeheilbad Graal-Müritz –Villa Edda

Hotel –Ferienwohnungen –Apartments

liebevoll sanierte Hotelvilla in Strand- &Kurparknähe bietet

komfortable Zimmer mit Schlemmerfrühstücksbuffet,

Sommerangebot: 5Ü/F ab235,– € p. P. im DZ

KS Betr.- und Verw.-GmbH, GF K.-C. Sund, Fritz-Reuter-Str.7

18181 Graal-Müritz, Tel. 03 82 06 -1530•www.villa-edda.de

rügen

Rügen, Ostseebad Göhren

FeWo 2–4 Pers. ab 40,– €, 5Min. z. Strand,

13.8.–12.9. noch frei, – 038308 –2169

SOMMERFRISCHE

5NÄCHTE im Komfort-DZ

ab 549 €* (23.08. -06.09.19), ab 599 €* (08.07.-22.08.19)

*Preis p.P.imDZSüdseiteinklusive:

·Frühstücksbuffet, Genießer-Halbpension

·1Aloe-Vera-Packung und 1Rückenmassage

·Nutzungdes Spa- und Saunabereiches

&des örtlichen Thermalbades ·WLAN u.v.m.

· Verlängerung laut Preisliste möglich

Hotel Kleine Strandburg·MST Hotel GmbH

Dünenstr.11·17454 Zinnowitz ·038377 38 000

info@kleine-strandburg.de ·www.kleine-strandburg.de

Seebad Heringsdorf, FeWo zu vermieten!

www.usedom-web.de, Objektnr: 1062a und 1062b

Tel.: 0170/2394694

mecklenburgische seenplatte

erzgebirge

brandenburg

Echthin &weg!

Ihr Reisemarkt

im Berliner Kurier

300m zum Ostseestrand, Insel Usedom

Hotel „Karl’s Burg“

mit Restaurant „Weiße Düne“

Doppelzimmer, Appartements von 24.08. –01.09.19,

ab 7Übernachtungen 10% Rabatt inkl. Frühstück,

Hund &Transfer möglich

Tel. 038375/2360 · www.kölpinsee.com

Hotel Karl’s Burg GmbH, Strandstr. 4·17459 Kölpinsee

Nix wie weg!

Der Reisemarkt im Berliner Kurier

WeitereInfosunter Telefon: 030 /232770 70

Geheimtipp in der Müritzregion

Radeln, Wandern und Wellness

Sommer- und Radlerarrangements

NEU: Seeatelier mit Hauslift

Arrangements zu allen Jahreszeiten!

Wir holen auch ab!

Hotel Seeresidenz Gesundbrunn INH. Rauer

Hermann-Niemann-Str. 11·19395 Plau amSee

Z 03 87 35-81 40/ -415 28 ·www.seeresidenzgesundbrunn.de

Lastminute im august

7Nächte zum Preis von 6N=240 €*

1Kind imDZbis 11 J. frei, 12–14 J. 50 %Rabatt

inkl. HP, WLAN, Eintritt Freibad, Tanz,

Bus nach Oberwiesenthal, Wanderung, Bowling,

Tischtennis, Terrasse, Garten, Spielplatz, Pool.

Neue Sauna und Wellnessbereich.

5N=215 €*/4N=180 €* /3N=135 €* *p.P.

Adners Gasthof &Hotel 08359 Breitenbrunn Hauptstr. 131

Inh. Jörg Saupe ✆ 037756-1655 www.adners.de

Noch Ferienhäuser frei

im NATURPARK SCHLAUBETAL

Brötchenservice, Boots- u. Fahrradverleih,

Stand up Paddling-Verleih

Ferienhaussiedlung am Chossewitzer See

☎ 033673/5755, www.gu-freizeit.de

Anzeigenannahme:

030 2327-50

TESTAMENTE

FÜR DIE NATUR

Eine Testamentspende für den

WWF ist eine besonders großzügige

Hilfe für die bedrohten Tiere unserer

Erde. Sie ist von der Erbschaftsteuer

befreit und kommt somit

zu 100% der Natur zugute. Oberstes

Ziel des WWF ist die Bewahrung

der biologischen Vielfalt.

Unsere weltweiten Projekte

tragen dazu bei, bedrohte Arten

und Lebensräume zu schützen.

Ihre Spende hilft uns dabei!

Wir senden Ihnen gerne

den kostenlosen Testament-

Ratgeber zu.

Er bietet Ihnen eine wertvolle

Hilfe für die Testamenterstellung

sowie ausführliche Informationen

zum Thema Patientenverfügung.

Rufen Sie uns an.

WWF Deutschland

Gaby Groeneveld

Reinhardtstr. 18|10117 Berlin

Telefon 030 311 777-730

wwf.de/testamente

C. Bosch /Istockphoto

Ihr Einsatzist

unbezahlbar.

Deshalbbraucht

sie IhreSpende.

www.seenotretter.de


BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

BERLIN-RÄTSEL 23

Raubtierpfote

Abk.:

oben

angeführt

Knochengerüst

zweistellige

Zahl

Wertpapier

Heil- und

Gewürzpflanze

Stalldung

prunkvoller

Aufmarsch

Windrichtung

unmodern

(engl.)

Öffnung

d. Raums

nach

außen

Pep,

Schwung

Sitzmöbel

Richtungsanzeiger

Bergkamm

Narkosemittel

persönliches

Fürwort

(3. Fall)

freimachen,

öffnen

gelbbrauner

Uniformstoff

4

engl.

Pferderennbahn

Handgemenge

Wappentier

Initialen

von

Albers†

nicht

mehr

hungrig

Vorname

der

"Frank"†

abw.

Textfassung

Tatsachen

Initialen

von US-

Filmstar

Hagman

Wolfsjunges

elektr.

geladenes

Teilchen

Seihgerät

LÖSUNGSWORT:

8

dt. TV-

Anstalt

(Abk.)

lateinisch:

ich

muskul.

Mann

vergelten

alter

Name

von

Thailand

Krach

nord.

Göttin d.

Vergangenheit

Initialen

Gorkis

Initialen

des

Sängers

Iglesias

Autor

von

,Momo‘ †

bibl.

Bez. für

das Paradies

altniederl.

Kupfermünze

Entsetzen,

Schreck

franz.

Presseagentur

(Abk.)

sonderbar

Land

im

Wasser

griech.

Buchstabe

Buch der

Bibel

5

Abk.:

New

Jersey

Vorname

von

Filmstar

Wepper

franz.

Kampfflugzeug

Spannungswandler

(Kw.)

Zweierverbindung

12

zwei

Musizierende

3

Segel

zusammenbinden

arabischer

Fürstentitel

chem.

Zeichen

für Neptunium

Infusionsgerät

Hauptstadt

von

Eritrea

Initialen

DeVitos

Kraftfahrzeuge

analytischer

Mensch

10

moderne

Musikrichtung

klassische

Literatur

trop.

Lindengewächs

einhöckeriges

Kamel

australischer

Strauß

Vereinigte

Staaten

(Abk.)

Malfarbe

im MA.

Figur

der

Quadrille

Saugwurm

Ausflug

2

rutschig

skand.

Meeresarm

Gefängnisraum

Nadelbaum

Oberhaupt

b.

Naturvölkern

Waffenlager

int.

Kfz-Z.

Südafrika

nicht

lieblich

Senkblei

kurzer

Strumpf

Kfz-Z.

Forchheim

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

eilen

11

Name

türk.

Sultane

Rufname

Schwarzeneggers

Religionsstifter

Kfz-Z.

Ulm

Kfz-Z.

Landau

artig,

brav

asiat.

Buckelrind

Wasserbrotwurzel

Kfz.-Z.:

Celle

1

Initialen

Rühmanns†

Augenschließfalte

Nur im

E-Paper:

Rätsel, Videos,

Sonderausgaben

u.v.m.

Immer

und überall.

www.berliner-kurier.de/mobil

Initialen

von

Wallace

soeben

Ertrag

angelegten

Kapitals

Abk.:

care of

Kleidungsstück

Lebenshauch

norweg.

Hauptstadt

Hüter

des Nibelungenhortes

heftig

anstoßen

Geburtsort

von

Zeus

6

alter

Handwerksberuf

Bezeichnungen

bestimmter

Artikel

längere

Fahrt

übers

Meer

BK-ta-sr-22x29-2023

Gestalt

der dt.

Heldensage

Fragewort

wertloses

Zeug

Wiesenpflanze

Spielerstadt

in

Nevada

(USA)

bunte

Papageien

Vorname

der

Autorin

Blyton

Untiefe

babylon.

Hauptgott

Asthma

7

schnelle

Raubkatze

Abschiedsgruß

Marihuana

(ugs.)

Vorname

der Fitzgerald


Kater b.

E.T.A.

Hoffmann

chem.

Zeichen

für

Zink

chem.

Zeichen

für

Nickel

niemals

Zeile

mit

Einzug

(Druck)

Auflösung von gestern

Auch morgen wieder ein

Riesen-Rätsel in Ihrem KURIER

9

falsch

vermuten

Wohnlager

Aussprache

Körperspray

gesunden

See in

Schottland

(Loch ...)

Orchesterleiter

P A T B L G S H S G

A U R O R A O B E RE S TRASSE A S K E TEEB EL N

R N AE E S TI E E N TEIRER AR B

S TISA O I K R U M D

E

F REST M U H O R N IU S E O E N

A M M EL N N E T E BER C D

C H E J A M I O L N U

T N O N AKAI T N

E I R EB B UN G

B O X M G R U E

T E X TE E R UMAENE U A

L Y ASKA P LE A N

A B R I SOP L U FL NBETUNG D

G ODENSENKE N

Y

S

A R U F

E B N E

F IFFE G D

I A H

O IKTI

B E T A NDEN D

O

O G R U R A D BA W E

SA B E N D EA T N IN Z Z ART R

T E G U G E K IE P O

M M T S AR H N E H U R E L R N

S O L A I F R A N K

A M E N L U M B A U KA U

P G K A P P ATI H M H R

A P P EN T I T E D ENUE I ZEIT

M E I N K E LL E G

LL P C A P I T O G M M

E U M U N D N E L K D

DURCHTRIEBEN


SPORT

3000

Kilometer

er

für Unionn

„Union hat für mich den

größten Stellenwert“

In der KURIER-Serie „Abenteuer

Bundesliga – Eine

Rundreise durch Unions

neue Fußballwelt“ geht es

heute beim SC Paderborn

weiter. Mit dem Wohnmobil

machte unser Reporter in

Ostwestfalen Halt und traf

auf dem Trainingsgelände

des Aufsteigers Trainer Steffen

Baumgart (47). Der Ex-

Unioner, der den SCP in nur

22 Monaten aus der Dritten

in die Erste Liga geführt hat,

spricht über die rasante Entwicklung,

die Ambitionen für

die neue Saison, seinen Ruf

als Publikumsliebling und

seine Liebe zu den Eisernen.

Er sagt: „Union hat für mich

den größten Stellenwert.“

Jetzt online lesen!

Das UNVEU-Magazin mit

der großen Reportage gibt es

übrigens ab Freitag am Kiosk.

DER WEISHEIT

LETZTER SCHUSS

Neue Saison, neues Format.

Ab heute fühlen Andreas

Baingo (l.) und Michael

Jahn mit ihrer Erfahrung

aus über 40 bzw.30Jahren

Arbeit rund um Union und

Hertha jeden Mittwoch in

ihrer Kolumne „Der Weisheit

letzter Schuss“ den

Berliner Fußball-Bundesligisten

auf den Zahn.

Als Aufsteiger ist Union

noch nie abgestiegen

Notfalls regeln die Eisernen das dann in der Relegation gegen Stuttgart

VonANDREASBAINGO

Man darf durchaus ein klein

wenig frech sein, selbst als ein

in dieser Liga unbefleckter und

unbeleckter Frischling. Also:

Was hat der 1. FC Union gemeinsam

mit, sagen wir, dem

FC Augsburg? Oder, besser,

dem VfL Wolfsburg? Um vielleicht

noch ein wenig mehr auf

den Putz zu hauen,

mit der TSG Hoffenheim

und

Bayer Leverkusen?

Obwohl das in Köpenick

nicht unbedingt jeder wahrnehmen

möchte, auch mit RB

Leipzig? Unerschrocken wie

sie nun mal sind in der Alten

Försterei und um gleich das

ganz große Besteck rauszuholen,

mit, ja, Bayern München?

Selbst wenn es jemand, Augenzwinkern

inklusive, auf Anhieb

weiß, Millionär könnte er

damit kaum werden, denn bei

Günther Jauch ist die richtige

Antwort stets mit vorgegeben.

Bei einiger Überlegung

und erst recht im Ausschlussverfahren

kommt ein

Fan durchaus drauf, nämlich:

All die Mannschaften, da befindet

sich der rot-weiße Neuling

in illustrer Gesellschaft,

sind aus der Bundesliga noch

nie abgestiegen!

Das mag im Falle der Eisernen,

zugegeben, ziemlich um

die Ecke gedacht sein, so ist es

aber. So soll es auch bleiben.

Das heißt: Der 1. FC Union ist

auch in der nächsten Spielzeit

und in der nächsten und in der

nächsten –Nina Hagen sagt es

in ihrer Vereinshymne so: immer

weiter, ganz nach vorn –

bei den Großen dabei.

Was mich bei der Mission

Klassenerhalt so sicher macht?

Die Historie. Oder besser: die

eiserne DNA. Aufgestiegen, zumal

in die oberste Spielklasse,

sind die Männer aus der Wuhlheide

schon einige Male. Nur

hießen die Spielführer zu jener

Zeit noch Kapitäne, denn mit

dem Führer hatten sie es nicht

so damals. Deshalb hieß der

So geht’s zur täglichen

Rundreise-Etappe:

Der QR-Code lässt sich

mit Smartphones, Tablet-PC und

kostenloser App lesen. Starten

Sie die App und richten Sie die

Kameraauf den QR-Code. Sobald

der Code erkannt wurde,

führtdie App Sie

an die entsprechende Stelle

auf der Webseite des KURIER.

Dodi Lukebakio

will für Hertha

zweistellig

treffen.

Hertha hat wieder

Die neue Wucht im Angriff kann den Blau-Weißen

den Wegzuden Europacup-Plätzen frei machen

TV-TIPPS

EUROSPORT

15.00 -17.00 Rad: BinckBank

Tour 3. Etappe 22.00 -00.00

Rad: Tour of Utah, 2. Etappe

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

E-Mail: berlin.sport@dumont.de

Foto: City-Press

VonMICHAEL JAHN

Was haben meine Nachbarn

(Hertha-Sympathisanten), der

Hausmeister unserer Wohnanlage

(Dortmund-Fan) und der

Kellner in meinem Biergarten

(Anhänger des BFC Dynamo)

gemeinsam? Sie alle sind stets

auch am Wohl und Wehe von

Hertha BSC interessiert.

Sie löchern mich in diesen Tagen

mit den gleichen Fragen:

„Wie geht es deiner Hertha?

Wie wird sie dieses Mal abschneiden?“

Die oben Genannten machen

mich immer gern dafür verantwortlich,

ob Hertha gewinnt

oder verliert. Da ich mich lange

mit diesem Verein beschäftige,

halten sie mich sogar für eine

Art Über-Trainer. Ganz ehrlich:

Eine Saison würde ich den


Fotos: City-Press,imago images/Sportfoto Rudel

Führerschein auch Fahrerlaubnis.

Aber das nur nebenbei.

Und mit Namen hießen die mit

der Binde am linken Oberarm

nicht Christopher Trimmel,

sondern Ulrich Prüfke, Joachim

Sigusch, Lutz Möckel

und Olaf Seier.

Das ist, klare Sache, noch immer

nicht die DNA. Die vielmehr

ist, dass diese Eisernen

nach einem Sprung in die

Oberliga, also in die Bundesliga

des Ostens, als Aufsteiger nie,

nie, nie gleich wieder abgestiegen

sind. Nicht 1967, als sie

Sechster geworden sind, erst

recht nicht 1971 als Fünfter,

auch 1977 als Elfter und 1983

als Zwölfter nicht und 1986 als

Siebter noch weniger.

Manchmal war es wirklich

wacklig, na gut. Am Ende aber

Ausnahmezustand in der Försterei

nach dem Aufstieg in die Bundesliga.

hat es immer gereicht. Zittrig

wird es nach Lage der Dinge

auch jetzt, das sollte niemanden

überraschen. Kantersiege

wie das 6:0 im Pokal bei Viertligist

Halberstadt, immerhin

aber eine Hausnummer, da

haben sich andere Bundesligisten

die Haxen weit krummer

verdreht, wird es eher nicht geben.

Aber was sie können, das

können sie meisterlich: kämpfen,

kämpfen, kämpfen. Zur

Not bis zum Umfallen und

wenn gar nichts mehr geht,

dann hilft der 12. Mann. Dann

So ausgelassen

feierten die Unioner

nach dem Abpfiff

der Relegation

gegen Stuttgart.

kommt kurz mal die rot-weiße

Wand zu Hilfe.

Wäre doch gelacht, ginge die

Aufsteiger-Niemals-Absteiger-

Serie gerade bei dem neuen und

nie dagewesenen Abenteuer

Bundesliga zu Ende. Niemals!

Dann schon Relegation.

Am liebsten, hach, gegen den

VfB Stuttgart. Das Rückspiel,

das steht fest, soll am 25. oder

am 27. Mai ausgetragen werden.

Am 27. wäre perfekt. Da weiß

jeder, wie es ausgeht. Eisern

nämlich.

Offensivpowerwie einst mit Pantelic und Woronin

Cheftrainer-Job bei Hertha

schon gerne übernehmen. Anschließend,

nachdem mich

Manager Michael Preetz nach

einigen Niederlagen entlassen

hätte, könnte ich mit der satten

Abfindung locker ein Jahr Urlaub

in meiner Lieblings-Villa

auf Mallorca verbringen.

Aber im Ernst: Bislang war

meine Antwort auf die Frage

nach dem Abschneiden der

Mannschaft von Neu-Chefcoach

Ante Covic immer recht

vage. „Besser als zuletzt Platz

11!“ Angebotene Wetten

(„Kommt Hertha ins internationale

Geschäft?“ oder „Wird

der 20-Millionen-Euro-Mann

Dodi Lukebakio Torschützenkönig

der Liga?“) habe ich konsequent

abgelehnt. Vor Jahren

bin ich reingefallen. Als der

ehemalige Manager Dieter

Hoeneß im Sommer 2001 ankündigte,

bis zur WM 2006

mit der Meisterschale durchs

Brandenburger Tor fahren zu

wollen, ließ ich mich vom Optimismus

des einstigen Kopfball-Wunders

anstecken und

wettete in meiner Eckkneipe,

das Hertha bis 2006 Deutscher

Meister wird. Der Einsatz: ein

großes Fass Bier! Ich habe es

schließlich zähneknirschend

bezahlt und mit einigen Freunden

ausgetrunken.

Aber in dieser Kolumne muss

ich natürlich Farbe bekennen.

Ehe ich das tue, habe ich bei einigen

Kollegen recherchiert.

Horst Bläsig, Chefredakteur

der Fußball-Woche, setzt Hertha

auf Platz 7. Okay so! Aber

der geschätzte Fußball-Journalist

und Buchautor Christoph

Biermann (11 Freunde)

lässt Hertha auf Platz 17 direkt

absteigen! Nee, nicht schon

wieder! Ob er das ernst meint,

ist mir bislang nicht bekannt.

Ich glaube, die Mannschaft

besitzt eine Offensivpower

wie lange nicht mehr –vielleicht

wie zu den goldenen

Zeiten des langmähnigen Marko

Pantelic und des Zopfträgers

Andrej Woronin. Ein Angriff

etwa mit Dodi Lukebakio,

Vedad Ibisevic und Javairo

Dilrosun kann gegnerische Abwehrreihen

schwindlig spielen.

Mit Davie Selke, Salomon

Kalou –dahinter mit Vladimir

Darida oder Arne Maier lauern

weitere kreative Kräfte, die

Defensivreihen knacken können.

Zudem sind viele Positionen

in guter Qualität doppelt

besetzt und auch die Mischung

zwischen erfahrenen

Oldies und jungen Wilden

scheint zu stimmen. Auch die

neue Konkurrenz zum 1. FC

Union wird Kräfte freisetzen.

Mein optimistischer Tipp:

Bleibt das Team von vielen

Verletzungen verschont, landet

Hertha auf Rang 6!


26 SPORT BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019 *

Hertha-Turbo Klünter soll gegen Bayern zünden

Foto: City-Press

Lukas Klünter brennt

nach der Pokal-Pause

auf das Bayern-Spiel.

Im Pokal noch auf der Bank,setzt Trainer Ante Covic in München auf die Schnelligkeit des Verteidigers

Berlin – Trotz 90 Minuten

auf der Bank beim 5:1 im Pokal

in Eichstätt war Hertha-

Verteidiger Lukas Klünter

von schlechter Laune weit

entfernt. Der Ex-Kölner kam

lächelnd zum Training und

scherzte mit seinen Kollegen.

Denn er weiß schon mehr.

Seine Arbeit beginnt Freitag

beim Bundesliga-Auftakt im

Spiel beim FC Bayern.

Klünter spielte sich vergangene

Saison in die Stammelf und nach

einer überzeugenden Saisonvorbereitung

ist der schnellste

Bundesligaspieler eigentlich

auch gesetzt. Für viele

war es eine Überraschung,

dass Mathew

Leckie im Pokal auf seiner

Position spielte.

Für Trainer Ante Covic

eine harte Entscheidung.

Doch der Coach moderierte

das clever. „Die Jungs wissen,

dass wir aufgrund der Saisonvorbereitung

keine Stammspieler

hatten. Ich habe auch schon

früher immer mit beiden betroffenen

Spielern gesprochen.

So habe ich es auch jetzt getan.

Ich habe meine Gedankengänge

erklärt“, so Covic. Ein

Sechs-Augen-Gespräch,

bei dem Leckie und Klünter

genau zuhörten.

Das ist die Philosophie

des kommunikativen Trainers.

„Ich erwarte kein Verständnis

von dem, der nicht

spielt, weil ich glaube, dass ein

Spieler ein Stück weit an sich

denkt. Aber gerade im Anfangsstadium

der Saison ist der Trainer

den Spielern eine Erklärung

schuldig, wie er denkt.“

Der intelligente Klünter hat

das sofort begriffen. Und verstand

auch die Botschaft des

Trainers. „Ich habe Lex gebracht,

weil er gegen so einen

tief stehenden Gegner zwischen

den Ketten etwas auflösen

kann. Jetzt kommt mit Bayern

ein Gegner, bei dem wir keine

75 Prozent Ballbesitz haben.

Da wird einiges anders aussehen.

Da wird dann wohl ein anderer

Spieler gefragt sein.“ Ja,

klar: Klünter! Der Turbo-Außenverteidiger

muss Bayerns

Kingsley Coman stoppen. WH

Leipzig-Protest

„Die Fans wissen,

Nachdenklich:

Union-Manager

Oliver Ruhnert

wassie sie da tun“

Union-Manager Ruhnertakzeptiertdas Schweigen gegen RB

Von

PATRICK BERGER

Berlin – Der Stimmungs-Boykott

der Ultras am Sonntag

beim ersten Bundesliga-Spiel

der Vereinsgeschichte gegen

RB Leipzig (18 Uhr)

–erspaltet den 1. FC

Union. Im KURIER

beziehen jetzt Manager

Oliver Ruhnert (46)

und Abwehr-Routinier Neven

Subotic (30) Stellung.

Er hätte alles gut gefunden, nur

eben nicht RB Leipzig zum Start.

Oliver Ruhnert sagte vor Bekanntgabe

des Bundesliga-Spielplans

vor zwei Monaten: „Das

(ein Spiel gegen RB Leipzig/Anm.

d. Red.) würde ich nicht gut finden,

weil dann eine andere Thematik

und ganz andere Dinge in

den Fokus treten würden.“ Es

kam bekanntlich, wie es kommen

musste –und aus Protest werden

die Fans am Sonntag in den ersten

15 Minuten gegen das „Produkt“

RBL schweigen.

Jetzt äußert sich Ruhnert zur

Fanaktion: „Ich habe immer gesagt,

dass es nicht sein muss, am

ersten Spieltag auf Leipzig zu

treffen, weil man dann ein Politikum

draus macht. So ist es jetzt

auch.“ Der Sportchef weiter:

„Klar ist, dass sich alle im Grunde

wünschen, Unterstützung zu erhalten,

aber unsere Fans haben

sich schon sehr klare Gedanken

darüber gemacht und wissen, was

sie da tun.“

Wie lief die interne Kommunikation

eigentlich ab? Ruhnert erklärt:

„Der Spielerrat ist von den

Ultras dahingehend informiert

worden.“

Nicht alle Spieler sind mit dem

Fan-Vorhaben zufrieden.

Keeper Rafal Gikiewicz

(31) via Instagram:

„Euer geplanter

Boykott in

den ersten 15 Minuten ist nicht

gut für uns Spieler. Es interessiert

mich nicht, wer unser Gegner ist.

Ich will einfach nur mit eurer Hilfe

gewinnen.“ Ruhnert dazu:

„Wir müssen die Auffassung der

Fans respektieren. Alles Weitere

ist nicht Aufgabe der Spieler. Die

Jungs sollen sich innerhalb des

Mannschaftsrats dazu austauschen

und an die Fans gehen.“

Neven Subotic, der sich für

einen möglichen Startelf-

Einsatz fitgemeldet hat, findet

die Aktion okay: „Es gibt

viel zu wenig solcher Proteste.

Unsere Fans beziehen

klar Position. Ich stelle mich

hinter sie.“ Und weiter: „Ich

bin auch dafür, dass man einen

anderen Weg des Protests

geht. Aber ein Protest,

der nicht wehtut, kommt

nicht an und wäre eher ein Luxusprotest.

Wir zahlen den Preis,

die Fans zahlen den Preis. Wir

hoffen daher, dass die Nachricht

gehört wird.“

KURIER-Reporter Max Ohlert

kommentierte den Protest der

Union-Fans am ersten Spieltag.

Dietz ab nach Köln

Berlin – Union schrumpft

den Mega-Kader: Abwehr-

Talent Lars Dietz (22)

wird an Drittligist Viktoria

Köln ausgeliehen. Dietz:

„Bundesligamit Union wäre

ein Traum gewesen,

aber für meine Entwicklung

ist ein Jahr mit viel

Spielzeit wichtiger.“

Foto: City-Press


* BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

NACHRICHTEN

Schmidt fliegt als Erster

SPORT 27

Bayern leihen sich die Titelreife

Fußball –Der Schweizer

Martin Schmidt (Foto) sitzt

in Augsburg offenbar auf einem

heißen Stuhl. Der

Coach ist mit einer Quote

von 4,00 bei bwin der erste

Anwärter auf eine Trainerentlassung

in der 57. Bundesliga-Saison.

Fliegt Niko

Kovac bei Bayern als Erster,

gibt es das Zehnfache des

Einsatzes zurück.

Kerber kriselt weiter

Tennis –Eine Woche nach

dem Erstrunden-Aus in Toronto

flog Angelique Kerber

(Kiel) auch zum Start in Cincinnatiraus

–6:7, 2:6 gegen

die Estin Anett Kontaveit.

Herztod mit 37 Jahren

Fußball –Honduras-Nationalspieler

Walter Martinez

(40 Einsätze, WM-Teilnehmer

2010) verstarb in

New York an den Folgen eines

Herzinfarkts.

Felix im Vater-Glück

Ski alpin –Zwei Jahre

nach der Geburt von Tochter

Matilda erwarten Ex-

Rennläufer Felix Neureuther

und seine Frau Miriam

erneut Nachwuchs.

Metzelder zieht Lose

Fußball –Ex-Nationalspieler

Christoph Metzelder

lost am Sonntag im Rahmen

der ARD-Sportschau

ab 18 Uhr die zweite Runde

im DFB-Pokal aus.

Trauer um Gaucho-Idol

Fußball –Argentinien

trauert um Jose Luis Brown

(62). Der Ex-Verteidiger,

der im WM-Finale 1986

beim 3:2 gegen Deutschland

das 1:0 köpfte, litt an Alzheimer

und starb in einem

Krankenhaus in La Plata.

Battle of Britain

Fußball –Jürgen Klopp

will mit Liverpool heute (21

Uhr) den ersten Saison-Titel.

Nach 4:5 n.E. im englischen

Community Shield

gegen ManCity geht es in

Istanbul gegen Chelsea um

den Uefa-Supercup.

HAPPY BIRTHDAY

Morten Olsen (102 A

für Dänemark,Trainer-Legende)

zum 70.

Jay-JayOkocha (75A

für Nigeria, u.a. ehem. Eintracht

Frankfurt) zum 46.

Werner Heine (ehem. BFC und

Union, 29 Afür die DDR) zum 84.

Christian Gentner (1.FCUnion,

5Afür Deutschland) zum 34.

Foto: dpa

Für Ivan Perisic und Philippe Coutinho reicht die Portokasse statt des Festgeldkontos

München – Für Leroy Sané

wollten die Bayern das Festgeldkonto

plündern. Das

muss nach der Kreuzbandverletzung

des Nationalspielers

nicht mehr sein. Ivan Perisic

kommt für fünf Millionen

Leihgebühr von

Inter Mailand und

für Philippe Coutinho

müssten

die Bayern dem

FC Barcelona

gar nix bezahlen.

Titelreife

zum

Schnäppchenpreis.

Das Transfertheater

der vergangenen Wochen

zaubert zumindest dem

Schatzmeister ein breites Grinsen

ins Gesicht. Die Millionen

bleiben auf der Bank und sportlich

sind die Beteiligten von den

(Not-)Lösungen begeistert.

„Ivan wird uns mit seiner langjährigen

Erfahrung auf internationalem

Top-Niveau sofort

weiterhelfen“, sagt Sportchef

KontaKte

1. Gehe auf www.chatstrip.net/

kostenlos

2. Gib diesen Gutscheincode ein:

2018-60-COOL

3. Klickeauf Abschicken >>> und los gehts!

Barcelonas

Philippe

Coutinho (r.)

steht vorm

Wechsel zum

FC Bayern.

Girl desTages :Laurencia

Hallo mein Süßer.Ich

bin Laurencia und bei

mir im Livechat auf

chatstrip.net erwartet

dich eine heißeZeit

mitmir.

,

JETZT 60 MINUTEN

GRATIS ZUSCHAUEN!

www.chatstrip.net/kostenlos

Geile Studennnen!

09005-22 22 30 09 *

Geile Hausfrauen!

09005-22 22 30 51 *

Schneller Quickie!

09005-22 22 30 80 *

*Nur99Cent/Min ausdem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Vize-Weltmeister Ivan Perisic

wechselt vonInter Mailand

nach München.

Sie für ihn

Neu! 4 junge Girls, 24 J. + 2 Trans, ab 21 J.

www.gera.rotlichtmodelle.de -0176-987 23 393

Karlsgartenstr. 3,bei Gera, tgl. 24h

Fotos: AP,imago images /SvenSimon

Hasan Salihamidzic zum

Transfer des kroatischen Vize-

Weltmeisters Perisic (30) und

liegt damit auf einer Wellenlänge

mit dem Team. David Alaba:

„Er ist ein Spieler, der weiß, wie

man auf höchstem Level

agiert.“ Aber noch nicht Freitag

gegen Hertha: Da sitzt Perisic

eine Gelb-Sperre aus Italien ab.

Doch damit nicht genug. Die

Verhandlungen mit Cou-

kosten-

tinho über eine

lose Ausleihemit an-

Kauf-

schließender

option stehen

vor

dem Abschluss. Die

Bayern müssten zu-

die elf

nächst nur

Millionen Euro Jahfür

den

resgehalt

Brasilianer über-

der

nehmen,

2018 für

rund 160

Millionen

Euro vom

FC Liverpool

zu

Barca gewechselt

war.

14 -6

Uhr

Echtheiß!

Der Erotikmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Straßmannstr.29,Fr´hain

v 4264445

18+

www.carena-girls.de

Berlin Bei nacht

21-6 BETREUTES TRINKEN

open

6Girls 18+

VIVA-BAR

Siemensstr.27

viva-girls.de v 53606093

12459 Schöneweide

KontaKte …täglich in Ihrem Berliner Kurier! • Telefon: 030 2327-50 • Fax: 030 2327-6730 • E-Mail: kontakte@berliner-kurier.de

Der von hier


28 SPORT BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019 *

WM-Affäre: Zwanziger poltertund verklagt seine Ankläger

Ex-DFB-Boss

Theo Zwanziger

Foto: dpa

Diez –Theo Zwanziger (74) redet

sich in Rage. Zwei Stunden

lang präsentiert der von der

Schweizer Bundesanwaltschaft

angeklagte Ex-DFB-Boss im

Hotel „Wilhelm von Nassau“ in

Diez seine Sicht der Dinge in der

Sommermärchen-Affäre.

„Die Strafverfolgungsbehörden

haben versagt“, schimpft

Zwanziger und sieht der in der

Vorwoche gegen ihn, die ehemaligen

DFB-Funktionäre

Horst R. Schmidt und Wolfgang

Niersbach sowie den früheren

Fifa-Generalsekretär Urs Linsi

erhobenen Anklage wegen Betruges

gelassen entgegen. „Ich

bin fest davon überzeugt, dass

die Vorwürfe der Steuerhinterziehungund

des Betruges absolut

falsch sind und es nicht zu einer

Bestrafung kommen wird“,

betont der gelernte Steuerinspektorund

promovierte Jurist.

Und verklagte seinerseits die

deutschen und auch die Schweizer

Ermittler wegen „falscher

Verdächtigungen“.

Zwanziger und den drei Mitangeklagten

wird vorgeworfen,

den Präsidialausschuss des

WM-Org-Komitees 2006 über

den eigentlichen Zweck einer

Zahlung von 6,7 Mio. Euro im

April 2005 vom DFB an die Fifa

arglistig getäuscht zu haben.

„Ich habe niemanden getäuscht

oder betrogen“, sagt Zwanziger.

Und greift Fifa-Chef Giovanni

Infantino an. Der Weltverband

tue nichts zur Aufklärung. „Infantino

schweigt und die Staatsanwaltschaft

kungelt mit ihm.

Das ist Kumpanei auf höchster

Ebene und wird auf dem Rücken

von Schmidt, Niersbach und mir

ausgetragen.“ Peng!

Von

BENEDIKT PAETZHOLDT

Berlin – Beim Training

gestern bereiteten die

Eisbären die Test-Niederlage

gegen Weißwasser

am Sonntag (4:5 n. P.) auf.

„Wir haben 25 Spieler, die

ein komplett neues System

lernen müssen“, entschuldigt

Stürmer Marcel

Noebels (27) die Pleite.

Wie viel Mühe das bereitet,

ließ sich an vielen Gesichtern

ablesen. Ein ums andere

Mal wirkten die EHC-

Profis mit dem, was das

Trainerteam um Headcoach

Serge Aubin von ihnen

verlangte, überfordert.

„Jeder ist auch noch einen

Schritt zu langsam, weil

man das Erlernte richtig

machen will und darüber

nachdenkt“, erklärt der

Olympia-Silberheld das

derzeitige Befinden.

Dass es im

Training nun

aber häufiger

kracht, weil

schwere Körper

aufeinandertreffen,

wertett

Noebels als ent-

scheidenden

Fortschritt zur Vor-

saison, die nach viel Murks

in der Hauptrunde im Playoff-Viertelfinale

gegen

München endete. „Klar sind

wir Teamkameraden und

spielen mit dem gleichen

Trikot. Wichtig ist aber

auch, dass wir schon im

Training zeigen, was wir im

Spiel umsetzen wollen. Es

sollte schon unser Anspruch

sein, auch im Training

jeden Zweikampf zu

gewinnen.“ Seiner Meinung

nach präsentierten sich die

Bären zuletzt zu zahnlos,

herrschte zu viel Harmonie.

„Es ist einfach wichtig, dass

man um 19.30 Uhr, wenn

man bereit sein muss, in jeden

Zweikampf zu gehen,

als gäbe es kein Morgen

mehr, voll da ist.“

Marcel Noebels will

mit den Eisbären

deutlich aggressiver

werden.

Auch scheint es in der vergangenen

Saison zwischenmenschlich

geknirscht zu

haben. Der zehntägige Ausflug

mit Dolomiten-Cup,

Trainingslager in Berchtesgaden

und Tests in Tschechien

kommt jetzt also ge-

Noebels: Wir

müssen fieser

zu uns sein

EHC-Stürmer lobt,dasses

im Training jetzt häufiger

kracht als in den

vergangenen Jahren

nau richtig. Noebels: „Wenn

hier Feierabend ist, geht jeder

nach Hause und macht

sein eigenes Ding. Im Trainingslager

ist man mehr zusammen

und redet auch mal

über die Dinge, über die

man sonst nicht spricht.“

Foto: City-Press


AUTO

NACHRICHTEN

Sondermodell vomX-Trail

Der für Gelände und Autobahn

gleichermaßen taugliche

Nissan X-Trail macht

sich schick. So ist das Crossover-Fahrzeug

erstmals als

Sondermodell N-Way bestellbar

(Foto). Das ab

33510 Euro erhältliche Sondermodell

verbindet hochwertige

Ausstattungsdetails

mit einem Preisvorteil,

den Nissan mit 1080 Euro

beziffert. Der X-Trail N-

Way, der ausschließlich mit

fünf Sitzen angeboten wird,

fährt auf 18-Zoll-Leichtmetallfelgen

und mit Panorama-Glasdach.

Den Vortrieb

des Sondermodells übernimmt

der 160 PS starke 1,3-

Liter-Turbobenziner oder

der 1,7-Liter-Diesel, der 150

PS entwickelt.

Neue Sitze bei Ford

Ab dem Herbst rüstet Ford

die Baureihen Mondeo, S-

Max und Galaxy optional

auch mit rückenfreundlichen

Ergonomie-Sitzen

aus. Im aktuellen Focus

sind die Vorder-Sitzgelegenheiten

bereits verfügbar.

Sie lassen sich 18-fach

verstellen. Das wirkt sich

laut Ford speziell auf längeren

Strecken derartig segensreich

auf die vorne Sitzenden

aus, dass die Aktion

Gesunder Rücken (AGR)

dem Gestühl ihr prestigeträchtiges

Gütesiegel „Geprüft

&empfohlen“ verliehen

hat.

BMW M8 als Safety Car

Die Speerspitze der Safety-

Car-Flotte für die MotoGP

hat es wirklich in sich: Das

neue BMW M8 MotoGP

Safety Car-Führungsfahrzeug

bringt es auf 625 PS

und basiertauf dem BMW

M8 Competition. Seinen

ersten Auftritt hatte das

mit allem Drum undDran

ausgestatteteGefährt am

vergangenen Wochenende

beim MotoGPGrand Prix

auf dem österreichischen

Red Bull Ring.

Foto: zvg Foto: zvg

Fotos: zvg

Wegen seines Designs

entscheidet man sich

sicher nicht für den

Tarraco. Schön bieder.

Nur der Name

ist fetzig

Ist der groß! Als 2-Meter-

Mann liebe ich Autos, die mir

genug Bewegungsfreiheit geben.

Da bleiben Vernunft und

Greta-Thumberg-Gedanken

meist außen vor. Hauptsache

wohl fühlen.

Es geht nicht um PS, sondern

um (Aus-)Maße. Ich weiß, ein

SUV im Stadtverkehr ist kaum

schön zu reden. Aber...

Zunächst einmal ist der Wagen,

den ich diesmal getestet

habe, noch etwas größer, als erwartet:

der Seat Tarraco. Wer

sich etwas auskennt, weiß, dass

es sich hier um den Zwillingsbruder

vom VW Tiguan und

Skoda Kodiaq handelt. Und in

manchen Bereichen wäre es

vielleicht besser, zum Bruder

zu greifen. So erledigt zum Beispiel

das serienmäßige 7-Gang-

Doppelkupplungsgetriebe seine

Arbeit zuverlässig und meist

diskret. Beim plötzlichen Beschleunigen

sucht es manchmal

einen Tick zu lang nach dem

richtigen Gang. Das kann sogar

gefährlich werden, wenn man

schnell die Spur wechseln will

und im Beschleunigungs-Loch

versackt.

Langweilig?Sagen wir: Funktional. Die Serienausstattung ist aber sehr üppig.

Ein Raumschiff. Zur Not kann auch der Beifahrersitz umgeklappt werden.

SEITE29

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

SEAT TARRACO Der riesige SUV ist ein schönes Familienauto, aber ganz sicher kein aufregender Spanier

Weitere Minus-Punkte: Etwas

schwammige Lenkung, zu

wenig PS für die Größe, ein total

biederes Innendesign. Wer

hatte da keinen Bock mehr,

Hand anzulegen?

Was mir wirklich gefallen hat:

Die Werksangabe für den Verbrauch

kann man tatsächlich

einhalten. Ein Diesel mit Zukunft.

Wer viel Gepäck transportieren

will, kann sogar noch

den Beifahrersitz umklappen.

Sensationell. Aber auch mit 5

Personen macht das Reisen

Spaß. Okay, es ist ein SUV, aber

ich könnte den Tarraco gut als

Familienauto einstufen. Viel

Platz, Gute Übersicht, bequemes

fahren. Und preiswerter

als seine Brüder ist er auch.

Klaus Kronsbein

Dieser Testwagen wurde uns von

Seat zur Verfügung gestellt: Seat

Tarraco 2.0 TDI Xcellence 4Drive

DSG, Motor: 1968 ccm, 110 kW/150

PS, Allrad perm., Euro 6d-TEMP,0auf

100 km/h: 9,8 Sek. Spitze: 198 km/h,

Verbrauch: 5,6 lDiesel im Schnitt

(Werksangabe), CO 2 -Wert: 146 g/km,

L/B/H in mm: 4735/1839/1658, Wendekreis:

11,9 m, Kofferraum: 760–

1775 l, Preis ab 41950 Euro


30 FERNSEHEN BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

ARD

ZDF RTL

SAT. 1

PRO 7

5.00 FAKT 5.30 ZDF-Morgenmagazin

9.05 Live nach Neun 9.55 Sturm der

Liebe 10.45 Meister des Alltags 11.15

Gefragt – Gejagt 12.00 Tagesschau

12.15 ARD-Buffet.Heute zeigt Christian

Henze, wie man verschiedene Sandwich-Variationen

zubereitet / Starke

Blase /Häkel-Cupcake /360°Quiz

5.00 hallo deutschland 5.30 ZDF-Morgenmagazin9.05Volle

Kanne –Service

täglich. Ärger im Urlaub –Reisemängel

richtig reklamieren /Reisetipp Istrien /

Melonensalat mit Bündnerfleisch –Ein

Rezept von Armin Roßmeier 10.30 Notruf

Hafenkante 11.15 SOKO Wismar

12.00 heute 12.10 drehscheibe

5.25 Exclusiv –Das Star-Magazin 5.35

Explosiv – Das Magazin 6.00 Guten

Morgen Deutschland 8.30 Gute Zeiten,

schlechte Zeiten. Soap 9.00 Unter uns.

Soap 9.30 Alles was zählt. Soap 10.00

Der Blaulicht-Report. Soap 11.00 Der

Blaulicht-Report. Soap 12.00 Punkt 12.

Magazin. Moderation:Roberta Bieling

5.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen. Mod.:

Matthias Killing, Christian Wackert,

Marlene Lufen, Alina Merkau, Jochen

Schropp, Karen Heinrichs 10.00 Im

Namen der Gerechtigkeit –Wir kämpfen

für Sie! 11.00 Im Namen der Gerechtigkeit

–Wir kämpfen für Sie! 12.00

Anwälte im Einsatz

5.15 Mom 5.30 Twoand aHalf Men 6.10

Twoand aHalf Men 6.40 The Big Bang

Theory 7.30 The Big Bang Theory 8.00

The Big Bang Theory 8.25 The Middle

9.15 Fresh off the Boat 10.15 Mike &

Molly 10.40 How IMet Your Mother

11.35 2Broke Girls 12.05 2Broke Girls

12.30 Mom

13.00 ARD-Mittagsmagazin

Mit Tagesschau

14.00 Tagesschau

14.10 BJRote Rosen

15.00 Tagesschau

15.10 Sturm der Liebe

16.00 Tagesschau

16.10 Verrückt nach Meer

Mystisches Myanmar

17.00 Tagesschau

17.15 Brisant

Magazin

18.00 Gefragt –Gejagt

Show

18.50 BJHubert und Staller

Steg mit Aussicht.Krimiserie

20.00 Tagesschau

13.00 ARD-Mittagsmagazin

14.00 heute –inDeutschland

14.15 Die Küchenschlacht

15.05 Bares für Rares

16.00 heute –inEuropa

16.10 BJDie Rosenheim-Cops

Unter Geiern. Krimiserie

17.00 heute

17.10 hallo deutschland

17.45 Leute heute

18.00 BJSOKOWismar

Krimiserie

18.54 Lotto am Mittwoch

19.00 heute

19.25 BJDie Spezialisten –Im

Namen der Opfer Dasweiße

Schiff der Hoffnung. Krimiserie

14.00 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

15.00 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

16.00 Meine Geschichte–Mein

Leben Doku-Soap

17.00 Meine Geschichte–Mein

Leben Doku-Soap

17.30 B Unter uns

18.00 Explosiv –Das Magazin

18.30 Exclusiv –Das Star-

Magazin

18.45 aktuell

19.05 BJAlles waszählt

Soap

19.40 BJGute Zeiten, schlechte

Zeiten Soap

13.00 Anwälte im Einsatz

Doku-Soap

14.00 Auf Streife

Doku-Soap

15.00 Auf Streife –Die Spezialisten

Doku-Soap

16.00 Klinik am Südring

Doku-Soap

17.30 Klinik am Südring –Die

Familienhelfer Doku-Soap

18.00 Promis Privat

Doku-Soap

19.00 Genial daneben –Das Quiz

Show.Rateteam: Hella von

Sinnen, Wigald Boning,Markus

Krebs, Sophia Thomalla

19.55 Sat.1 Nachrichten

12.55 Twoand aHalf Men

13.20 B Twoand aHalf Men

13.50 B Twoand aHalf Men

14.15 B The Middle

14.45 B The Middle

15.10 B The Big Bang Theory

Die Mars-Bewerbung/Das

große Reste-Essen

16.05 B The Big Bang Theory

Die Skywalker-Attacke /Über

Nacht im Fort.Comedyserie

17.00 taff

18.00 Newstime

18.10 B Die Simpsons

Auf der Suche nach Mr.Goodbart/Moho

House

19.05 Galileo

20.15TV-DRAMA

20.15 SHOW

20.15 DOKU-SOAP

20.15 SHOW

20.15 KRANKENHAUSSERIE

Operation Zucker.Jagdgesellschaft

Die Ermittler Karin Wegemann

(Nadja Uhl, r.) und Roland Krug

(Mišel Matičević, l.) sind einem Kinderhändlerring

auf der Spur.

Sorry füralles

Fürdie Fernsehshow mit Moderator

Steven Gätjen (Foto) werden die

Leben von zwei Menschen einen

Monatlang manipuliert.

Die Bachelorette

Zwanzig attraktive Single-Männer

sind in den Süden gereist, umum

die Gunst von Bachelorette Gerda

Lewis zu buhlen.

Die Unglaublichsten ...

Mit ihrem altbekanntem Augenzwinkern

präsentiert Moderatorin Sonya

Kraus skurrile, kuriose und unglaubliche

Rankings.

Grey's Anatomy –Die jungen Ärzte

Erholen sich bei Kaffee und Kuchen

vom Krankenhausalltag: Dr.Kathleen

Shepherd (Amy Acker, l.) und Dr.

NancyShepherd(EmbethDavidtz,r.).

Sport-TV-Tipps im Sportteil 20.00

20.15 BJICOperation

Zucker.Jagdgesellschaft

TV-Drama, D2015.

Mit Nadja Uhl, Mišel Matičević,

André Szymanski.

Regie: SherryHormann

21.45 Plusminus

Die große Lüge mit dem Soli /

Betrügerische Pflegedienste

kassieren ab /Trügerische

Sicherheit durch Versicherungen

/Die Mühlen der

Ministerien mahlen langsam

22.15 Tagesthemen

22.45 Maischberger

Gäste: Joachim Gauck,Charles

M. Huber,Idil Baydar,Hans-

Ulrich Jörges, Wolfram Weimer,

Simone Baum

0.00 Nachtmagazin

0.20 BJICOperation

Zucker.Jagdgesellschaft

TV-Drama, D2015. Mit Nadja

Uhl, Mišel Matičević

1.55 BJICDasGeheimnis

der Hebamme (1/2)

TV-Historienfilm, D/CZ/D 2016.

Mit Ruby O. Fee, Steve Windolf,

Franz Xaver Kroetz

3.25 Maischberger

SRTL

14.05 Die Nektons 14.35 Grizzy &die

Lemminge 14.55 Dragons 15.20 Voll zu

spät! 15.50 Spirit: wild und frei 16.20

Zig &Sharko 16.45 Coop gegen Kat

17.15 Sally Bollywood 17.40 Die Nektons

18.10 Grizzy & die Lemminge 18.40

WOW Die Entdeckerzone 19.10 Voll zu

spät! 19.40 Angelo! 20.15 Dr. House

23.55 Comedy total 0.25 Infomercials

3SAT

13.00 ZIB 13.20 Route 66 –Straße des

amerikanischen Traums 14.15 12.378

km Australien –Sven Furrer auf Abwegen

18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kul-

20.15 Sorry für alles

Show.ZuGast:Horst Lichter,

Rebecca Mir,Michael Wendler,

Markus Krebs, Thomas Gottschalk

21.45 heute-journal

22.15 auslandsjournal

Magazin

22.45 AmPuls Deutschlands

Dokumentation.

#wasmichimostenstoert

23.15 Markus Lanz

Talkshow

0.30 heute+

0.45 Völkische Siedler –

Schattenwelten auf dem Land

Dokumentation

1.30 Mit 80 Jahren um die Welt

Dokumentationsreihe

2.15 Mit 80 Jahren um die Welt

Dokumentationsreihe

3.00 auslandsjournal

Magazin

3.30 AmPuls Deutschlands

Dokumentation.

#wasmichimostenstoert

4.00 Völkische Siedler –

Schattenwelten auf dem Land

Dokumentation

4.45 planb

turzeit kompakt 19.30 Der Osten –Entdecke

wo du lebst 20.00 Tagesschau

20.15 ^ Mord in den Dünen. TV-Thriller,

D2013 21.45 Hallig Hooge –Die

Nummer 1imWattenmeer 22.00 ZIB 2

22.25 The Fall –Tod in Belfast 23.55

Mensch, Leute! 0.25 10vor10 0.55 Reisezeit

–Traumhafte Ziele

SKY-TIPPS

Sky Action: 18.30 ^ Skyscraper. Actionfilm,

USA 2018 Sky Cinema+24:

18.30 ^ Hurricane Heist. Actionfilm,

USA2018 Sky Action: 20.15 ^ Brawl in

Cell Block 99 (Uncut). Actionfilm, USA

2017 Sky Cinema+24: 20.15 ^ Bad

20.15 Die Bachelorette (5)

Doku-Soap

22.15 stern TV

VomModel zur Müllfrau: Barbara

Meier /Über 40 und noch

Jungfrau /Spülmittel im stern

TV-Test /Wie eine fünffache

Muttermit Downsyndrom ihr

Leben meistert

0.00 RTL Nachtjournal

0.30 BJIECSI: Den

Tätern auf der Spur

Ungeziefer.Krimiserie

1.20 BJIECSI: Den

Tätern auf der Spur

Noch mehr Ungeziefer.

Krimiserie

2.15 BJIECSI: Den

Tätern auf der Spur

Bullen kommen teuer.

Krimiserie

3.05 BJIECSI: Den

Tätern auf der Spur

Inferno, Fegefeuer ... Paradies?

Krimiserie

3.55 BJIECSI: Den

Tätern auf der Spur

Tausend Tage Leben. Krimiserie

4.40 Meine Geschichte –Mein

Leben Doku-Soap

Times at the El Royale. Mysterythriller,

USA 2018 Sky Cinema+1: 21.15 ^ Aller

guten Dinge sind drei! TV-Romanze,

USA 2018 Sky Cinema+24: 22.35 ^ A

Beautiful Day. Mysterythriller, GB/F/

USA 2017 Sky Cinema+1: 22.45 ^ Das

schönste Mädchen der Welt.Musikkomödie,

D2018 Sky Cinema Hits: 23.25

^ Geostorm. Katastrophenfilm, USA

2017 Sky Cinema+24: 0.10 ^ Halloween.

Horrorfilm, USA 2018 Sky Cinema+1:

0.30 ^ Isle of Dogs –Ataris

Reise. Animationsfilm, USA/D 2018 Sky

Action: 0.45 ^ Stolz und Vorurteil &

Zombies. Horrorkomödie, USA 2016

Sky Cinema: 1.15 ^ Slender Man. Horrorfilm,

USA2018

SONDERZEICHEN✚ I Stereo J für Gehörlose v Hörfilm E Breitbild C Dolby ^HSpielfilm GZweikanal

20.15 Die Unglaublichsten ...

Wunder

22.15 Promi Big Brother

Show.Zwölf Prominente

tauschen für zwei Wochen ihr

Leben im Blitzlichtgewitter

gegen ein Leben im „Promi Big

Brother“-Haus. Jochen

Schropp und Marlene Lufen

moderieren die täglicheLive-

Show.

23.45 TopTen! Best of Promi Big

Brother: Skandal total –Die

durchgeknalltestenPromis

Show.Eswerden nochmal die

skurillsten Bewohner der härtesten

Herberge Deutschlands

aus den Promi Big Brother-

Staffeln 1bis 6zelebriert.

0.40 akte 20.19 Spezial

Magazin. Promi Big Brother

1.30 PromiBig Brother

Show.Moderation: Jochen

Schropp, Marlene Lufen

2.50 Die Unglaublichsten ...

Wunder

4.10 Auf Streife

Doku-Soap

4.45 Auf Streife

Doku-Soap

NDR

10.30 buten un binnen 11.00 Hallo Niedersachsen

11.30 Die Nordreportage

12.00 Brisant 12.25 In aller Freundschaft

13.10 In aller Freundschaft –Die

jungen Ärzte 14.00 NDR//aktuell 14.15

die nordstory 15.15 Wer weiß denn

sowas? 16.00 NDR//aktuell 16.20 Mein

Nachmittag 17.10 Leopard, Seebär &

Co. 17.10 Leopard, Seebär &Co. 18.00

Ländermagazine 18.15 Wie geht das?

18.45 DAS! 19.30 Ländermagazine20.00

Tagesschau 20.15 Unsere

Eichhörnchen 21.00 Heimatküche

21.45 NDR//aktuell 22.00 Großstadtrevier

22.50 Neues aus Büttenwarder

23.20 Zapp 23.50 7Tage ... 0.20 Das

Wartezimmer 0.45 Visite

20.15 B Grey's Anatomy –Die

jungen Ärzte Das schwarze

Schaf.Krankenhausserie

21.15 B Seattle Firefighters –Die

jungen Helden

Lichtblicke. Actionserie

22.15 BC9-1-1 Notruf L.A.

Brennende Schuld. Krimiserie

23.15 B Twoand aHalf Men

Ich verstehe. Comedyserie

23.40 B Twoand aHalf Men

Die Industrielle-Revolutions-

Show.Comedyserie

0.05 BCETwoand aHalf

Men Hinterlistig und

verschlagen. Comedyserie

0.30 BCETwoand aHalf

Men Frettchen,fass!

0.55 B The Orville

Identität.Sci-Fi-Serie

1.45 BCETheFlash

Zeit der Schurken.Actionserie

2.25 BCEHowIMet Your

Mother Der Bro-Eid /Die

Trilogie. Comedyserie

3.10 BCEFreshoff the

Boat

Der Schüler des Monats /Neujahrswunder

auf chinesisch.

Comedyserie

WDR

11.55 Elefant,Tiger &Co. 12.45 aktuell

13.05 Nashorn, Zebra &Co. 13.55 Zoo-

Babies 14.20 In aller Freundschaft

15.50 Erlebnisreisen 16.00 aktuell 16.15

Hier und heute 18.00 WDR aktuell /Lokalzeit

18.15 Achtung Mogelpackung! –

Yvonne Willicks deckt auf 18.45 Aktuelle

Stunde 19.30 Lokalzeit 20.00 Tagesschau

20.15 Markt 21.00 das experiment

21.45 aktuell 22.10 Kritisch reisen

22.55 Akte D 23.40 Welt retten

oder Gas geben? 0.10 Maischberger

1.25 Quarks

ARTE

13.00 Stadt Land Kunst 14.05 Die Toten

von Turin 17.20 Auf der Spur der Edel-


FERNSEHEN 31

KABEL 1 RBB

MDR RTL 2

VOX

5.55 Without aTrace 6.40 The Mentalist

7.35 Blue Bloods –Crime Scene

New York. Nur ein anderes Gefängnis

8.30 Blue Bloods –Crime Scene New

York. 48Stunden 9.25 Navy CIS: L.A.

Maeko 10.20 Navy CIS. Damokles 11.10

Without a Trace. Gnadenlos 12.05

Numb3rs. Der Pfeil der Zeit

13.05 B Castle

Der einzige Zeuge. Krimiserie

13.55 B The Mentalist

Honig für den Bären. Krimiserie

14.55 B Navy CIS: L.A.

Tödliches Gold. Krimiserie

15.50 News

16.00 B Navy CIS

DasBoot.Krimiserie

16.55 Abenteuer Leben täglich

Magazin

17.55 Mein Lokal, Dein Lokal –Der

Profi kommt

„Prinzenstube”, Ludwigslust

18.55 Achtung Kontrolle! Wir

kümmern uns drum

Reportagereihe

6.20zibb7.20Brisant8.00Aktuell8.30

Abendschau / Brandenburg aktuell

9.00 In aller Freundschaft. Befürchtungen

9.45 In aller Freundschaft.

Schwere Stunden. Arztserie 10.30 Rote

Rosen 11.20 Sturm der Liebe 12.10 Der

Winzerkönig. Gute Zusammenarbeit.

Unterhaltungsserie

13.05 Verrückt nach Meer

Oh wie schön ist Panama

13.55 Land –Liebe –Luft

Mit der Milch in die Freiheit

14.40 Die rbb-Reporter

Wellenreiter –Auszeit auf dem

Wasser

15.10 Stadt, Land, Haus

16.00 rbb24

16.15 Werweiß denn sowas?

17.05 Panda, Gorilla &Co.

18.00 rbb UM6 –Das Ländermagazin

18.30 zibb

19.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell

20.00 Tagesschau

6.20 Sturm der Liebe 7.10 Rote Rosen

8.00 Sturm der Liebe 8.50 In aller

Freundschaft –Die jungen Ärzte 9.40

Werweiß denn sowas? Moderation: Kai

Pflaume 10.30 Elefant, Tiger & Co.

11.00 MDR um elf 11.45 In aller Freundschaft

12.30 Born Free –Frei geboren.

TV-Abenteuerfilm, USA1996

14.00 MDR um zwei

15.00 BJBrüderchen und

Schwesterchen TV-Familienfilm,

D2008. Mit Andrea Sawatzki

16.00 MDR um vier

Magazin. Neues von hier

16.30 MDR um vier

Magazin. Gästezum Kaffee

17.00 MDR um vier

Magazin

17.45 aktuell

18.10 Brisant

18.54 Sandmännchen

19.00 Regional

19.30 aktuell

19.50 Klabautergeschichten am

Kelbraer Meer

6.00 Köln 50667. Die Kluft 7.00 Berlin

–Tag &Nacht 8.00 Frauentausch.

Heute tauschen Anja (38) und Virginia

(23) die Familien 10.00 Frauentausch.

Heute tauschen Susanne (27) und

Peggy (37) die Familien 12.00 Hartz

und herzlich –Die Eisenbahnsiedlung

von Duisburg

14.00 Die Reimanns –Ein außergewöhnliches

Leben Doku-Soap

15.00 Hilf mir! Jung, pleite,

verzweifelt ...

Doku-Soap. Unterwürfig

16.00 Hilf mir! Jung, pleite,

verzweifelt ...

Doku-Soap. Mama istpeinlich!

17.00 News

17.10 Krass Schule –Die jungen

Lehrer –Wie alles begann

Doku-Soap. Die Bootcamp-

Hölle

18.05 Köln 50667

Doku-Soap. DasFestessen

19.05 Berlin –Tag &Nacht

Doku-Soap. Der Liebesbrief!

6.55 CSI: Den Täternauf der Spur 7.50

CSI: Den Täternauf der Spur 8.50 Verklag

mich doch! 9.50 Verklag mich

doch! 10.55 Mein Kind, dein Kind –Wie

erziehst dudenn? Anna vs. Christian

12.00 Shopping Queen. MottoinFrankfurt:

Queens and Stripes! Zeige, wie du

bunteStreifen kombinierst!

13.00 Zwischen Tüll und Tränen

Doku-Soap

14.00 Mein Kind, dein Kind –Wie

erziehstdudenn? Doku-Soap.

Karla vs. Kamila

15.00 Shopping Queen

Doku-Soap. Motto in Frankfurt:

Queens and Stripes! Zeige, wie

du bunte Streifen kombinierst!

16.00 4Hochzeiten und eine

Traumreise Doku-Soap

17.00 Zwischen Tüll und Tränen

Doku-Soap

18.00 First Dates –Ein Tisch für

zwei Doku-Soap

19.00 Dasperfekte Dinner

Doku-Soap

20.15THRILLER

Die purpurnen Flüsse

Bei ihren Ermittlungen kreuzen sich

die Wege von Inspektor Niémans

(Jean Reno, l.) und Kommissar Kerkerian

(Vincent Cassel, r.).

20.15MAGAZIN

Die Ernährungs-Docs

Seit 24 Jahren leidet Dirk H. (r.) an

Rheuma. „Ernährungs-Doc“ Anne

Fleck (l.) untersucht seine Hände.

Kann die Medizinerin helfen?

20.15MAGAZIN

Exakt

Mit Hintergrundberichten und aktuellen

Informationen hält Wiebke

Binder die Fernsehzuschauer auf

dem Laufenden.

20.15 DOKU-SOAP

Teenie-Mütter

Die dreifache Mutter Nathalie isterneut

schwanger. Diesmal erwartet

die 21-Jährige gemeinsam mit ihrem

Ehemann sogar Zwillinge.

20.15 KRIMISERIE

Magnum P.I.

Die Dobermänner von Higgins graben

ein menschliches Schienbein in

der Nähe des Strands aus. Ein Fall

für Magnum (Jay Hernandez)!

20.15 BCDie purpurnen Flüsse

Thriller,F2000. Mit Jean Reno,

Vincent Cassel, Nadia Farès.

Regie: Mathieu Kassovitz

22.25 BCEDie purpurnen

Flüsse 2–Die Engel der

Apokalypse

Actionthriller,F/I/GB 2004.

Mit Jean Reno, Benoît

Magimel, Christopher Lee.

Regie: Olivier Dahan. In einem

Kloster kommteszumysteriösen

Todesfällen. Kommissar

Niemann und sein Partner

tappen lange im Dunklen.

0.25 BCEDie purpurnen

Flüsse Thriller, F2000. Mit

Jean Reno, Vincent Cassel,

Nadia Farès. Regie: Mathieu

Kassovitz

2.10 Watch Me –das Kinomagazin

Fisherman's Friend &

weitere Neustarts

2.25 BCEDie purpurnen

Flüsse 2–Die Engel der Apokalypse

Actionthriller,F/I/GB

2004. Mit Jean Reno, Benoît

Magimel, Christopher Lee

4.10 BCETheMentalist

Der beste Freund. Krimiserie

20.15 Die Ernährungs-Docs

Bluthochdruck /Dünndarm-

Fehlbesiedlung /Rheuma

21.00 Aufstehen im Sitzen

Bahnradkönigin Kristina Vogel

startet neu

21.45 rbb24

mit Sport

22.00 Magie der Moore–Das

Nebelreich (1/2)

Dokumentation

22.45 Magie der Moore–

Bedrohtes Paradies (2/2)

Dokumentation

23.30 Talk aus Berlin

Magazin

0.00 Die Ernährungs-Docs

Bluthochdruck /Dünndarm-

Fehlbesiedlung /Rheuma

0.45 Aufstehen im Sitzen

Bahnradkönigin Kristina Vogel

startet neu

1.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell

2.00 Aktuell

2.30 zibb

3.30 Die Regentänzer vom

Warthesee

4.00 Gartenzeit

Magazin

20.15 Exakt

DasNachrichtenmagazin

20.45 Exakt –Die Story

Reportagereihe.Verkaufsschlager

Hochzeit –Das Geschäft

mitdem perfekten Tag

21.15 Die Spur der Täter

Magazin

21.45 aktuell

22.05 HBJIETatort

Todesschütze. TV-Kriminalfilm,

D2012. Mit Simone Thomalla,

Martin Wuttke, StefanKurt.

Regie: Johannes Grieser

23.35 Olaf macht Mut

Kinder.Mit Julius Fischer,Till

Reiners

0.20 unicato

Junger Film im MDR

1.20 Mach mal ...!

Anziehungskraft

1.35 BJIELindenstraße

Der Hof.Soap

2.05 Exakt

2.35 Exakt –Die Story

3.05 Die Spur der Täter

3.35 Klabautergeschichten am

Kelbraer Meer (1/5)

4.00 Abenteuer Russland nonstop

20.15 Teenie-Mütter–Wenn

Kinder Kinder kriegen Doku-

Soap. Silvana und Natalie

21.15 Teenie-Mütter –Wenn

Kinder Kinder kriegen

Doku-Soap. Natalie und Ashley

22.15 Die Babystation –Jeden Tag

ein kleines Wunder Doku-Soap

23.20 Autopsie –Mysteriöse

Todesfälle Der fatale Tritt /

Mord aus dem Hinterhalt

0.15 Autopsie –Mysteriöse

Todesfälle Die Leiche im Stausee

/Ein mörderischer Freier /

Mörderische Gier /Espassierte

in der Nacht

1.10 Autopsie –Mysteriöse

Todesfälle Tödliches Trio /Der

Badewannenmörder /Ohne

jeden Beweis

2.00 Autopsie –Mysteriöse

Todesfälle

(K)ein perfekter Mord /Tödliche

Jagd /Eine Stadt in Angst

2.45 Autopsie –Mysteriöse

Todesfälle

Mit der Liebe eines Killers /Der

Todfährtmit /Todessprung

3.35 Autopsie –Mysteriöse

Todesfälle

20.15 BJCEMagnum P.I.

Ziemlich besteFreunde.

Krimiserie

21.15 BJCEMagnum P.I.

Fälscher am Werk.Krimiserie

22.10 BJCEThe Good

Doctor

Auszeit. Dramaserie

23.05 BJCEThe Good

Doctor Untrennbar verbunden.

Dramaserie

0.00 vox nachrichten

0.20 MedicalDetectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Zeugen der Opfer

1.10 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Der letzte Wille

1.55 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Tödliche Fehler

2.45 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Motive

3.35 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Unsichtbare Killer

4.20 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Todaus dem Nichts

20.00

steine 17.45 Orientalische Gartenlust

18.30 Orientalische Gartenlust 19.20

Arte Journal 19.40 Märkte –ImBauch

von … 20.15 ^ Flussaufwärts. Drama,

B/NL/KRO 2016 21.45 Nordkorea –

Kunst im Schatten der Bombe. Dokumentarfilm,

D/N 2019 22.40 ^ Weichen

des Lebens. Romanze, F/J/CHN

2015 0.40 ^ Nicht mehr ganz da 0.50

Arte Journal 1.10 ^ Die Beste aller Welten.

Drama, A/D 2017

KIKA

8.05 Mama Fuchs und Papa Dachs

8.30 Die Biene Maja 9.00 Heidi 9.45

Nils Holgersson 10.20 Peter Pan 11.25

Mia and me 12.30 Sherazade 13.45

TanzAlarm Club 14.10 SchlossEinstein

15.00 Mako 15.45 Stoked 16.05 H2O –

Abenteuer Meerjungfrau 16.55 Horseland

17.35 Eine lausige Hexe 18.00

Bobby &Bill 18.15 Ben &Hollys kleines

Königreich 18.35 Wissper 18.50 Sandmännchen

19.00 Mia and me 19.25

Wissen macht Ah! 19.50 logo! 20.00

KiKA Live 20.10 SamFox

NTV

Stündlich Nachrichten 10.10 Telebörse

10.40 Telebörse 11.10 Telebörse 11.40

Telebörse 12.10 Telebörse 12.30 News

Spezial 13.10 Telebörse 13.30 News

Spezial 14.10 Telebörse 14.30 News

Spezial 15.15 Ratgeber – Bauen &

Wohnen 15.40 Telebörse 16.15 Telebörse

16.30 News Spezial 17.15 Telebörse

17.30 News Spezial 18.20 Telebörse

18.35 Ratgeber: Geld 19.10 Mega-Bauten

20.15 Drehkreuz des Drogenschmuggels

– Flughafen Kolumbien

22.10 Augenzeuge Smartphone 23.15

Telebörse 23.30 Spiegel TV 0.10 Moderne

Kriegsführung

SPORT1

14.00 Teleshopping 15.30 Lost &Sold

16.30 Find It, Fix It, Flog It –Schätze

aus der Scheune 17.30 Storage Hunters

18.30 Storage Wars –Geschäftein

New York 19.30 Sport1 News 20.00 Die

PS-Profis –Mehr Poweraus dem Pott

22.00 Fußball: La Liga-Serie ACup

22.45 Fußball: Die MLS-Highlights

23.15 Sport1 News 0.00 Sport-Clips

TV Einschaltquoten vonMontag

Deutschland (gesamt)

Berlin

1. Cottbus-Bay.Mün. (ARD) . . . 6,19 1. Abendschau (RBB) .........

0,24

2. Tagesthemen (ARD) .........

5,35 2. Cottbus-Bay.Mün. (ARD) ...

0,22

3. Tagesschau (ARD) ..........

4,67 3. Tagesthemen (ARD) .........

0,18

4. Neben der Spur (ZDF) ......

4,42 4. Tagesschau (ARD) ..........

0,17

5. heute Journal (ZDF) ........

3,70 5. heute (ZDF) .................

0,16

6. heute (ZDF) .................

3,32 6. Tagesschau (RBB) ..........

0,16

7. Soko München (ZDF) .......

2,95 7. RTL aktuell ..................

0,15

8. RTL aktuell ..................

2,91 8. Neben der Spur (ZDF) .......

0,14

9. Gefragt -Gejagt (ARD) ......

2,73 9. GZSZ(RTL) .................

0,14

10. Bares für Rares (ZDF) ......

2,63 10. heute Journal (ZDF) ........

0,13

(Angaben in Millionen)


32 WETTER/HOROSKOP

Ihre Sterne

vonAstrologin

Anastacia Kaminsky

Widder -21.3. -20.4.

Es geht heutewieder bergauf –

kleinereBeschwerden verschwinden!

Mit gesundem Essen stärken Sie Ihre

Kondition.

Stier -21.4. -20.5.

Sie lieben Herausforderungen. Kaum

jemand ist so oftimFitnessstudio zu

finden wie Sie. Sie schlafen problemlos

ein!

Zwillinge-21.5. -21.6.

Erst wenn Sie die unangenehmen

Dingeerledigt haben,werden Sie Ihre

innereAusgeglichenheit am Arbeitsplatz

wiedererlangen.

Krebs -22.6. -22.7.

Liebe geht durch den Magen, führt in

den Himmel und hat noch viel mehr

guteEigenschaften, die Sie jetzt

lieben lernen!

Löwe -23.7. -23.8.

Die Liebessterne machensich etwas

rar. Ihr Glück bedarf dringender

Nachhilfe. Dafür müssen Sie auf Ihren

Partner zugehen!

Jungfrau -24.8. -23.9.

Es ist leider nicht die Zeit der großen

Durchbrüche. Im Moment geht es im

Beruf vielmehrumdie bescheidenen

Fortschritte.

Waage-24.9. -23.10.

Man kann auch ruhig mal seine

Meinung ändern, denn dann ist man

auch dazu in der Lage, sein Leben im

Großen zu verändern.

Skorpion -24.10. -22.11.

KontinuierlicheGesundheitsvorsorge

muss dringend empfohlen werden.

Ebenso sollten Sie etwas für Ihre

Fitness tun.

Schütze -23.11. -21.12.

Eine Last wirdvon Ihnen genommen.

Sie fühlen sich freier und kraftvoller.

Ein kleiner Ausflug steigert das

Wohlbefinden.

Steinbock -22.12. -20.1.

Eine Zusatzaufgabe reizt Sie und

verleiht dem Job neue Attraktivität.

Sie überzeugen durch Arbeitseinsatz

und Fantasie.

Wassermann -21.1. -20.2.

Machen Sie die Liebe doch zum

angenehmenThema des Tages. Im

Flirten bekommen Sieeine Eins.

Weiterhin strebsam bleiben!

Fische -21.2. -20.3.

Eine Zeit voll positiver Tendenzen.

Sie haben genug Kraft, einen ganzen

Katalog vonWünschen in die Tat

umzusetzen.

Chefredakteur: Elmar Jehn

Mitglied der Chefredaktion:

Jochen Arntz

Newsdesk-Chefs

(Nachrichten /Politik /Wirtschaft):

Michael Heun, Tobias Miller

Textchefin: Bettina Cosack

Newsroom-Manager: Jan Schmidt

Teams:

Investigativ: KaiSchlieter

Kultur: HarryNutt

Regio: Karim Mahmoud, Arno Schupp

Service: Klaus Kronsbein

Sport: Markus Lotter

Story: Christian Seidl

Die für das jeweilige Team an erster Stelle

Genannten sind verantwortliche Redakeure

im Sinne des Berliner Pressegesetzes.

ArtDirection:

Annette Tiedge

Newsleader Regio:

Stefan Henseke

Newsleader Sport:

Matthias Fritzsche, Christian Schwager

Berliner Kurier am Sonntag:

Dr.Michael Brettin

Redaktion: Berliner Newsroom GmbH,

Berlin24Digital GmbH

Geschäftsführung: Aljoscha Brell,

Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin

Lesertelefon: 030-63 33 11-456

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Verlag: Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführung: Jens Kauerauf

Postadresse: 11509 Berlin

Besucher: Alte Jakobstraße 105,

10969 Berlin Telefon (030) -2327-9

Fax: (030) -2327-55-33

Internet: www.berliner-verlag.de

Einzige Gesellschafterin: BV Deutsche Zeitungsholding

GmbH, Berlin

Einzige Gesellschafterin der BV

Deutsche Zeitungsholding GmbH:

PMB Presse- und Medienhaus Berlin

GmbH &Co. KG,Berlin

TAGESZEITUNG

FÜR BERLIN UND

BRANDENBURG

Persönliche haftende Gesellschafterin der

PMB Presse-und Medienhaus Berlin GmbH

&Co. KG: PMB Presse- und Medienhaus

Berlin Verwaltungs GmbH, Berlin Kommanditist

der PMB Presse- undMedienhaus

Berlin GmbH &Co. KG: DuMont Mediengruppe

GmbH &Co. KG,Köln

Vertrieb: BVZ Berliner Lesermarkt GmbH,

KayRentsch.

Leserservice: Tel.: 030 -232777;

Fax: 030 -232776;

www.berliner-kurier.de/leserservice

Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH

(BerlinMedien), Andree Fritsche.

Anzeigen: Postfach 11 05 06,

10 835 Berlin

Anzeigenannahme:

Tel.: 030 -2327 50; Fax030 -2327 6697.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr.34, gültig

seit 1.1.2019.

Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin.

www.berliner-zeitungsdruck.de

Bezugspreis monatlich

(einschließlich 7% MwSt):

Berlin /Brandenburg überregional

Mo.-Sa. 25,30 Euro 27,40 Euro

Mo.-So. 28,90 Euro 32,10 Euro

So.5,50 Euro

6,65 Euro

Im Falle höherer Gewalt und bei Arbeitskampf

besteht kein Belieferungs- oder

Entschädigungsanspruch. Erfüllung und

Gerichtsstand ist Berlin-Mitte. Für unverlangt

eingesandte Manuskripte oder Fotomaterial

wird keine Haftung übernommen.

Keine Rücksendung.

Die Auflage des BERLINER KURIER wird

von der unabhängigen Informationsgemeinschaft

zur Feststellung der Verbreitung

von Werbeträgern geprüft.

Der BERLINER KURIER erreicht

laut Mediaanalyse 2018 in

Berlin und Brandenburgtäglich

214.000 Leser.

I II III IV

DasWetterheute

In Berlin/Brandenburg

22°

23°

Bio-Wetter

Pollenflug

Windstärke 2

Hoher Blutdruck Gänsefuß

aus West

Niedriger Blutdruck Beifuß

Kreislauf

Brennnessel

WeitereAussichten

Konzentration Spitzwegerich

Donnerstag Freitag Sonnabend

22°

Unwohlsein

Rheumaschmerzen

Reaktionszeit

Migräne

Gräser

Ambrosia

Linde

Sauerampfer

Belastung für den Körper: keine gering mittel stark

Deutschland-Wetter

24°

Wasser-Temperaturen

Deutsche

Nordseeküste ..........

Deutsche

Ostseeküste ...........

Algarve-Küste .........

Biskaya ...............

2

3

3

1

4

7

9

5

8

7

9

1

6

7

9

3

5

LEICHT

2

4

21°

17-19°

18-20°

19-22°

16-21°

22°

20°

Wind

21°

22° 22°

5

6

8

3

9

6

3

5

4

2

Westliches

Mittelmeer ............ 24-29°

Östliches

Mittelmeer ............ 26-31°

Kanarische

Inseln ................ 20-23°

1

5

2

9

6

7

8

9

1

2

5

4

1

4

2

22°

SCHWER

6

2

8

5

7

1

6

4

9

7

6

8

23°

25°

UV-/Ozon-Werte

Urlaubs-Wetter

Dublin 20°

Lissabon 30°

London 21°

Madrid 33°

LasPalmas 27°

Agadir ..... 32°,

Amsterdam . 21°,

Barcelona .. 29°,

Budapest .. 23°,

Dom. Rep. .. 33°,

Izmir ...... 35°,

Jamaika ... 35°,

Kairo ...... 38°,

22°

Heute entwickeln sich mitunter Quellwolken, die

sehr vereinzelt Regenschauer abladen. Die

Höchstwerte belaufen sich auf 23 Grad, und der

Wind weht schwach aus West.Inder Nacht verdecken

nur an wenigen Stellen einige Wolken die

Sterne.Dabei umfasstdie Temperaturspanne

13 bis 11 Grad. Morgen zeigt das Thermometer maximal

20 bis 25 Grad. Dazu isteswechselnd bis

stark bewölkt. Gebietsweise scheint auch die Sonne.

UV-Index: 6

StarkeStrahlung,Sonnenbäder

meiden.

.............................

Ozon: Es werden Werte bis

119 Mikrogramm/m 3

erwartet.

3

4

9

6

2

7

5

6

Paris 22°

Palma 30°

Berlin 22°

Tunis 30°

sonnig

Regenschauer

heiter

Regen

heiter

heiter

heiter

sonnig

Oslo 17°

Mondphasen

Sonnenaufgang:

Sonnenuntergang: 20:34 Uhr

Wien 24°

Rom 30°

Miami ..... 34°,

Nairobi .... 28°,

New York .. 30°,

Nizza ..... 29°,

Prag ...... 23°,

Rhodos ... 31°,

Rimini..... 26°,

Rio ....... 18°,

15.08. 23.08.

30.08. 06.09.

Warschau 21°

Sudoku täglich in Ihrem KURIER

5:46 Uhr

St. Petersburg 21°

Moskau 23°

Varna 31°

Athen 36°

Antalya 33°

Gewitter

wolkig

heiter

heiter

wolkig

sonnig

Gewitter

Regen

Auflösungen der letzten Rätsel:

8

9

5

4

1

2

7

3

6

4

7

2

8

3

6

5

1

9

3

6

1

5

9

7

8

4

2

9

2

3

7

6

8

4

5

1

1

8

6

9

4

5

2

7

3

5

4

7

1

2

3

6

9

8

2

1

8

3

5

4

9

6

7

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

Füllen Sie das Raster mit den Zahlen von 1bis 9.

In jeder Zeile und in jeder Spalte darf jede Zahl

nur einmal vorkommen.

Auch in jedem 3x3-Feld kommt jede Zahl nur

einmal vor.

Doppelungen sind nicht erlaubt.

6

5

9

2

7

1

3

8

4

7

3

4

6

8

9

1

2

5

6

7

4

1

5

3

9

2

8

9

1

2

4

8

6

3

7

5

8

5

3

7

9

2

6

1

4

2

6

9

3

1

5

8

4

7

3

4

1

2

7

8

5

9

6

5

8

7

9

6

4

1

3

2

4

3

5

6

2

9

7

8

1

1

2

8

5

3

7

4

6

9

7

9

6

8

4

1

2

5

3


**

PANORAMA

NACHRICHTEN

Die Ampelheiligen

SEITE33

BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019

Placido

Fulda –Das hessische Fulda

hat an einer Kreuzung

Ampelmännchen in Gestalt

des heiligen Bonifatius

montiert. Bei Rot streckt

der Heilige warnend sein

Kreuz empor. Bei Grün

marschiert der „Apostel der

Deutschen“ mit seinem

Hirtenstab los.

Säureausgelaufen

Damme –Rund 700 Liter

Schwefelsäure sind im niedersächsischenDamme

auf

einer Straße ausgelaufen.

Zwei 31 und 67 Jahre alte

Männer wurden leicht verletzt,

als sie versuchten, den

mit der Säure gefüllten Tank

zu bergen,der in einerKurve

umgekippt war.

Drogenkurier enttarnt

Hanoi –Auf dem Flughafen

von Vietnams Hauptstadt

Hanoi ist ein Drogenkurier

mit 1,6 Kilogramm

Kokain in seinem Körper

festgenommen worden. Der

39-Jährige hatte 77 Beutel

mit dem Rauschgift geschluckt,

um durch die

Kontrollen zu kommen.

Ihm drohen 20 Jahre Haft.

Windeln gestohlen

Bremerhaven –Diebe

haben in Bremerhaven

rund zehntausend Babywindeln

aus dem Lagercontainer

eines Drogeriemarktes

gestohlen. Die Täter

hatten den Container aufgebrochen

und Produkte

verschiedener Marken und

Größen mitgehen lassen.

Brände auf Gran Canaria

Las Palmas –Der seit dem

Wochenende in den Bergen

der spanischen Urlaubsinsel

Gran Canaria wütende

Waldbrand ist unter Kontrolle.

Wegen starker Winde

könnten sich einzelne

Glutnester aber wieder entzünden,

so das spanische

Fernsehen. Derweil brach

aber im Osten der Insel ein

neues Feuer aus, das schnell

größer wurde.

KENO-ZAHLEN

7, 8,13,19,21,22,23,25,35,37,40,

43, 44, 45, 46,48, 49, 53, 65,70;

plus-5-Gewinnzahl:

22815 (ohne Gewähr)

Foto: dpa

Foto: AP,AFP

Opernstar Placido

Domingo (78). Er ist

seit1962mit Ehefrau

Martaverheiratet.

Erhebt Vorwürfe:

Patricia Wulf

New York –Erist einSuperstar

der Opernszene, war einer der

„Drei Tenöre“,begeistert seit 50

Jahren auf den Bühnen derWelt.

Jetzt aber werden gegen den spanische

Sänger Placido Domingo

(78) schwere Anschuldigungen

erhoben. Mehrere Frauen werfen

ihm sexuelle Belästigung vor.

Acht Opernsängerinnen und

eine Tänzerin sagten der amerikanischen

Nachrichtenagentur

AP, Domingo habe versucht, sie

in sexuelle Beziehungen zu

zwingen, indemder ihnen einen

Job in Aussicht gestellt habe.

Zahlreiche Übergriffe soll es

demnach in einem Zeitraumvon

30 Jahren gegeben haben, angefangen

in den späten 80ern. Eine

Frau sagte, Domingo habe seine

Hand unter ihren Rock geschoben,

drei andere berichten von

feuchten Küssen auf den Mund,

die ererzwungen habe –unter

andereminder Garderobe.

Die Frauen,die sich gegenüber

AP äußerten, aber anonym bleiben

wollten, beschreiben ein

ähnliches Verhaltensmuster: Domingo

soll spät nachts angerufen

haben, um privateTreffen gebeten

haben. Andere soll er im Auto

mitgenommen haben und dann

zudringlich geworden sein. Zwei

Frauensagten,sie hätten Domingos

Drängen nachgegeben aus

Angst, essich mit dem einflussreichen

Mann zu verscherzen.

Andere äuße

rten denEindruck,

ihre Karriere enseien nicht mehr

sogutgelaufe en,nachdem sieAnrsuche

abgewehrt

näherungsver

hätten.

Nur eine der

Frauen traute sich

aus der Anonymität heraus. Die

früherer Opernsängerin Patricia

Wulf (61) erklärtegegenüber AP,

Domingo habe ihr 1998 immer

wieder Avancen gemacht, habe

in ihre Garderobekommenwol-

len, habe sie

abgefangen, wenn

sie nach ihrem Auftritt

von der Bühne der

OperinWashington

kam, woDomingo

zu dieser Zeit

künstlerischer

Domingo im

Zwielicht

Der Opernstar soll über

Jahrzehnte Sängerinnen

bedrängt haben

Placido Domingo bei einem Auftritt 2006 bei der Fußball-WM in Berlin

Leiter war. Sie habe ihm immer

wieder klar gemacht, dass sie

keinInteresse habe,oftmals habe

sie sich versteckt. Weil sie Bedenken

hatte,ihre Arbeit zu verlieren,habe

sie die Belästigungen

nicht angezeigt: „Er ist sowas wie

ein Gott in meinem Business.“

Beinahe drei Dutzend weitere

Personen aus Opernkreisen sagten

AP, sie hätten unangemessenes,

sexuell-gefärbtes Verhalten

von Domingo beobachtet.

Der Sänger nannte die Anschuldigungen

„zutiefst beunruhigend

und wie dargelegt, unzutreffend“.

„Ich habe geglaubt,

dass alle meine Interaktionen

und Beziehungen immer willkommen

und im gegenseitigen

Einverständnis waren.“ Und er

fügte hinzu. „Ich erkenne allerdings,dass

dieRegeln und Stan-

dards,andenenwirheutegemes-

sen werden –und auch gemessen

werden sollten – ganz andere

sindals in der Vergangenheit.“

Domingo ist auch erfolgreicher

Dirigent und Direktor der Los

Angeles Opera. Diese Oper kündigte

inzwischen eine Untersuchung

der Belästigungsvorwürfe

an. Die „beunruhigenden“ Anschuldigungen

würden mit Hilfe

externer Berater geprüft, hieß es.

Die Orchestervereinigung von

Philadelphia zog ihre Einladung

an Domingo für ihr Eröffnungskonzert

am 18. September zurück.

Die Metropolitan Oper in

New Yorkerklärte,sie werde das

Ergebnis der Untersuchung in

Los Angeles abwarten, bevor sie

eine Entscheidung über die Zusammenarbeitmit

Domingo treffen

werde.


34 PANORAMA BERLINER KURIER, Mittwoch, 14. August 2019*

Aufnahmen der

Feuerwehr zeigen

die herabgestürzten

Trümmer der

Brückeunmittelbar

nach dem Unglück.

Ein Jahr nach dem Einsturz

Brücken-Drama: Genuas

Die letzten Reste des Unglücks werden beseitigt,doch bei den Menschen wirkt es nochimmer nach

Genua –Anna Rita Certo ging

wie jeden Morgen zur Arbeit

und ahnte nicht, dass sie nie wieder

nach Hause kommen würde.

Jedenfalls nicht in das Zuhause

in der Via Porro, direkt unter der

Morandi-Brücke, wo sie aufgewachsen

ist und mehr als sechs

Jahrzehnte gewohnt hat. Am 14.

August 2018, kurz vor Mittag,

stürzte das Autobahn-Viadukt

urplötzlich ein. Ein 200 Meter

langes Teilstück der vierspurigen

Fahrbahn gab nach und riss

Autos und Lkw 45 Meter in die

Tiefe. 43 Menschen starben.

Die Häuser unter dem einsturzgefährdeten

Brückenstumpf

blieben wie durch ein

Wunder unversehrt,waren aber

nicht mehr bewohnbar. Fast 600

Menschen verloren ihr Zuhause,

darunter die Verwaltungsangestellte

Anna RitaCerto.

Ein Jahr nach der Tragödie

wird heute in Genua an die Toten

erinnert. Für etwa 450 Angehörige

ist eine Gedenkstunde

geplant, zu der Premier Giuseppe

Conte und andere Spitzenpolitiker

aus Rom anreisen wollen

–trotz Regierungskrise. Ort des

Gedenkens ist der erste Pfeiler

der neuen Brücke, deren Bau

Ende Juni nach einem Entwurf

von Stararchitekt Renzo Piano

begonnen hat.

Anna Rita Certo wird sich zur

gleichen Zeit mit ehemaligen

Nachbarn am Rand ihres immer

noch abgesperrten früheren

Wohnviertels treffen. Sie werden

sich an den Händen halten

und eine Schweigeminute für

die Toten einlegen.

Die Wohnblocks sind verschwunden,

wurden in den vergangenen

Monaten ebenso abgerissen

wie die Brückenreste,

die lange wie Mahnmale über

der Stadt aufragten. Die Abrissarbeiten

sollen in wenigen Tagen

abgeschlossen sein, wie die

Firma Ati Demolitori mitteilte.

Nur hohe Schuttberge in der

Sperrzone zeugen noch von

dem, was einst dort stand, erzählt

Anna Rita Certo am Telefon.

Die Trümmer durften bisher

nicht abtransportiert werden,

weil sie Asbestenthalten.

„Dass Brückeund Häuserjetzt

weg sind, schafft endgültig Abstand“,

sagt Certo. Es habe ihr

geholfen, emotionale Distanz zu

Sie tötete ihren Nachbarn undkassierte

jahrelang seine Rente

Gericht mussklären, ob der Totschlag verjährtist

Magdeburg –Der Fall hatte

bundesweit für Aufsehen gesorgt:

Eine Frau soll ihren alten

Nachbarn getötet haben

und jahrelang seine Rente

kassiert haben. Seit gestern

steht die heute 62-Jährige in

Magdeburg vor Gericht. Die

Tat hat sie gestanden, unklar

ist allerdings der Zeitpunkt.

Die Frau erklärte vor Gericht,

aus Notwehr gehandelt

zu haben. Der Mann sei ihr gegenüber

sexuell übergriffig

geworden, wogegen sie sich

gewehrt habe. Sie habe dem

Mann, den sie seit Jahren versorgt

hatte, mit Messer und

Beil angegriffen und getötet.

Sie gab an, die Tat habe sich

vor 24 Jahrenereignet.

Knackpunkt der juristischen

Bewertung ist der genaue Tatzeitpunkt:

Die Anklage geht

von Herbst 2001 aus, damals

war das Opfer 81 Jahre alt. Die

Angeklagte beharrt aber auf

Herbst 1995 –dann wäre die

als Totschlag eingestufte Tat

verjährt.

Die Angeklagte (62) gestern vordem Magdeburger Landgericht

Nach dem Tod des Mannes

kassierte die Frau jahrelang

seine Rente – laut Anklage

mindestens von März2004 bis

September 2015 fast 105000

Euro. Die Frau hattedie Taten

bereits vor Prozessbeginn

weitgehend gestanden.

Foto: dpa

Malaysia

Gesuchte Nora

tot gefunden

Kuala Lumpur – Die seit

mehr als einer Woche im

Dschungel vonMalaysia

vermisste Nora (wir berichteten)

isttot.Dies hätten

die Eltern der 15-Jährigen

bestätigt,berichtete die

BBC gestern. Die Jugendliche

aus London, die geistig

etwaszurückgeblieben war,

hatte mit ihren Elternineinem

Öko-Resortimbergigen

Hinterland der Hauptstadt

Kuala Lumpur Urlaub

gemachtund warkurz nach

der Ankunftverschwunden.

Nun wurde ihre Leiche gefunden.

Die Todesursache

ist bislang unklar.


*

PANORAMA 35

Erschreckendes Panorama: Die ins Leereführende Brückevor dem Meer

Im Juni wurden die Reste der Morandi-BrückeinGenua gesprengt.

schmerzendeWunde

Fotos: dpa

finden. Ihre Freundin und frühere

Nachbarin Giusy Moretti

dagegen hat die jähe Veränderung

immer noch nicht verarbeitet:

„Auch wenn man froh sein

kann, mit dem Leben davongekommen

zu sein –man trauert

um ein verlorenes Zuhause.“ Die

Mittsechzigerin vermisst den

Zusammenhalt im Arbeiterviertel

unter der Brücke. Zwar hat

sie eine neue Wohnung in der

Nähe gefunden. Aber die meisten

ihrer alten Nachbarn sind

weit weg gezogen.

Als Koordinatorin des Anwohner-Komitees

hat Giusy Moretti

ein Jahr lang darum gekämpft,

dass die 250 obdachlosgewordenen

Familien angemessen versorgt

werden. Mit Erfolg: Neben

einer Entschädigung von im

Schnitt 300000 Euro für das

verlorene Eigentum bekamen

sie entweder miet- und nebenkostenfrei

städtische Unterkünfte

gestellt oder 700 Euro

monatlich, wenn sie sich selbst

eine Bleibe suchten. „Wir sind

nicht vergessen worden, wie die

vielen Erdbebenopfer in Italien“,

so Moretti. „Die Leute

konnten neu anfangen.“ Nun,

nach einem Jahr, enden Mietfreiheit

und finanzielle Hilfen

aber.

Die Autobahnbrücke war nicht

nur die Hauptverbindung zwischen

Mittelitalien und der Côte

d’Azur. Sie verband auch den

Westen und Osten von Genua.

Die ligurische Hafenstadt ist seit

einem Jahr zweigeteilt und staugeplagt.

Bürgermeister Marco

Bucci drückt aufs Tempo, damit

der 200 Millionen Euro teure

Brücken-Neubau bis Weihnachten

fertig und ab April 2020 befahrbar

sein wird. Für alles zahlen

muss der private Autobahnbetreiber

Autostrade per l’Italia,

der zum Konzern der Familie

Benetton gehört. Ihm hatte die

Populisten-Regierung in Rom

gleich nach dem Unglück die

Schuld gegeben. Zwar deutet alles

darauf hin, dass in Beton eingegossene

Stahlseile wegen

mangelnder Wartung gerissen

sind und so das Unglück auslösten.

Die Ermittlungen der Justiz

gegen 21 Verdächtige sind aber

noch nicht abgeschlossen.

Renzo Pianos neue Brücke

wird eine nüchterne, helle Stahlkonstruktion

sein. Häuser stehen

keine mehr darunter, ein

Park und Sportstätten sind geplant.

„Ich wünsche mir, dass etwas

Schönesentsteht“, sagt Anna

Rita Certo. Viel wichtiger sei

aber, dass die Sicherheit der

Brücke künftig ständig überwacht

wird.

Regina Kerner

Nach dem Todder Tochter

Bode Miller wird Vater

Fotos: Instagram

Bode Miller trägt seine

verstorbene Tochter

Emmy nicht nur im

Herzen, sondern

auch auf dem Ski.

voneineiigenZwillingen

Los Angeles –Vor einem Jahr erlebten

US-Skifahrer Bode Miller

und seine Frau Morgan das

Schlimmste, was Eltern passieren

kann. Ihre kleine Tochter Emmy ertrank

in einem Pool. Doch nun haben

die Millers frohe Neuigkeiten: Sie

werden Eltern von eineiigen Zwillingen

–und die kleine Emmy sollihren

Anteil daran gehabt haben.

„Zwillinge! Eineiige Zwillinge! Ich

könnte nicht aufgeregter sein“,

schriebBode Miller am Montagabend

auf Instagram. Schon immer habe sich

der Olympiasieger von 2010 eineiige

Zwillinge gewünscht, erklärte seine

Frau wiederum auf ihrem Kanal. „Seit

ich ihn kenne, sagt er, dass er sich eineiige

Zwillinge wünsche, die zu seinem

Geburtstag zur Welt kommen“,

schrieb sie. Zumindest zweiteres wird

wohl verfehlt werden. Als Geburtstermin

gilt der 11. November, Bode Miller

hat am 12. Oktober Geburtstag.

Die Miller-Kinder freuen sich auf

die Zwillings-Geschwister.

Für den ehemaligen Ski-Star geht damit ein großer Traum in Erfüllung

Dennoch ist das Zwillingsglück für

die Millers kaum zu fassen. „Seit dem

Beginn dieser Schwangerschaft wussten

wir, dass Emmy ihreHände bei diesem

Wunder irgendwie im Spiel hat.“

Bode und Morgan Miller haben bereits

zwei gemeinsame Söhne. Mit einem

war Morgan schwanger, als ihre

Tochter starb. Er kam im vergangenen

Oktober zur Welt. Zudem hat Bode

Miller noch eine Tochter und einen

Sohn aus früherenBeziehungen.


Mittwoch, 14. August 2019

WITZDES TAGES

„Und Bruderherz, wie lange bleibst du

denn bei uns?“ –„Nur bis ich euch auf die

Nerven gehe.“ –„Ach. Schade, dass du

schon wieder los musst.“

WUSSTEN SIE SCHON...

... dass sich der Bestand von Tierarten in

Wäldern weltweit in den vergangenen

Jahrzehnten halbiert hat? Zwischen 1970

und 2014 schrumpften die 455 untersuchten

Populationen um durchschnittlich 53

Prozent, wie die Umweltstiftung WWF

analysierte. Es gibt aber auch Arten, die

sich erholten, so soll es etwa wieder mehr

Gorillas in Zentral- und Ostafrika geben.

www.sam-4u.de

Tobey

Maguire(l.)

und Leonardo

DiCaprio

gemeinsam

auf einer

Filmpremiere

in Cannes

Dieser Film

ist DiCaprio

und Maguire

zu peinlich!

www.sam-4u.de

WASBEDEUTET...

... Tenor? Das Wort Tenor gehört zu den

wenigen Wörtern im Deutschen, die

durch unterschiedliche Betonung unterschiedliche

Bedeutungen haben. Betont

man die erste Silbe, ist die grundsätzliche

Ausrichtung einer Aussage oder einer Diskussion

gemeint. Betont man die zweite,

bezeichnet das eine hohe Gesangsstimmlage

bei Männern bzw. die Sänger selbst.

ZULETZT

Zu große Lust auf Champagner

Es sollte wohl ein kleines Freudenfest am

Tag der Haftentlassung werden –aber für

einen 25-Jährigen aus Fürth ging es gleich

wieder zurück hinter Gitter. Er wurdedabei

beobachtet, wie er kurznach Verlassen

des Gefängnissesineinem Getränkemarkt

mehrerePackungen Champagner stehlen

wollte.Nun sitztder jungeMann wieder in

U-Haft. Weilerbei seinem Champagner-

Klau ein Messer dabei hatte, läuft ein Verfahren

wegenDiebstahls mit Waffen.

4

194050

301203

31033

Fotos: dpa, Verleih

Die beiden Hollywood-Stars

verhindern seit Jahren eine

Veröffentlichung des Streifens

Von

DIERK SINDERMANN

Es war einmal in Hollywood

… dass zwei befreundete

Jungstars zusammen

mit ihren Freunden

einen Film drehten.

Nur dass „Don’s Plum“

nie in Nordamerika herauskam,

weil Leonardo

DiCaprio (44) und Tobey

Maguire (44) das verhinderten.

Bis heute. Weil ihnen

einige Szenen im

Nachhinein zu peinlich

waren.

Der Streifen dreht sich um

eine Gruppe von Typen in

den 20ern, die sich samstagabends

jedes Mal mit neuen

Mädchen an ihrer Seite im

Restaurant „Don’s Plum“

treffen, wie Co-Produzent

Dale Wheatley in der „New

York Post“ verrät. Und

dann beschließt die Clique,

zusammen einen Film zu

drehen.

Die insgesamt sechstägigen

Dreharbeiten des

Schwarz-Weiß-Films fanden

zwischen Juli 1995 und

März 1996 statt. DiCaprio

spielt den rüden Derek, der

mit Fragen wie „Masturbiert

ihr Girls auch mal?“

brilliert. In einer Szene beschimpft

er Amber Benson

(sie wurde später in der Serie

„Buffy“ bekannt) mit den

Worten: „Ich werfe eine

verdammte Flasche in dein

Gesicht, du gottverdammte

Hure.“

Maguires Filmcharakter

verrät in einer Szene unter

anderem seine ungewöhnlichen

Onanier-Gewohnheiten.

Kein Wunder, dass den

beiden, die inzwischen zu

Weltstars geworden sind,

dieser Streifen peinlich ist.

Wheatley: „Leo und Toby

spielen sich nicht unbedingt

selbst, doch dieser Eindruck

könnte durchaus entstehen.

Das wollten sie mit

allen Mitteln verhindern.“

Wheatley lieh sich

schließlich Geld und schaffte

das Unmögliche: „Ich habe

aus dem 30-stündigen

DasPlakat des Film „Don’sPlum.

Links oben der junge Leonardo DiCaprio

Material einen Featurefilm

fertiggekriegt. Er war gut

genug, um ihn bei den Filmfestivals

anzumelden. Doch

DiCaprio wollte keinen

Flop riskieren: „Er meinte

,Ich will keinen Kinofilm,

der den Bach runter geht’“,

so Wheatley. Am Ende sei es

Maguire gewesen, der dem

Projekt den Todesstoß gab.

Wheatley: „Sein Agent hat

ihn überzeugt, dass es sein

Image und seine Karriere

ruinieren würde.“

Als DiCaprio und Maguire

ihre Anwälte einschalteten,

zogen Wheatley und die anderen

Produzenten mit einer

10-Millionen-Dollar-

Klage vor Gericht. Die beiden

Stars konterten mit einer

Gegenklage. Es endete

nach drei Jahren mit einem

Vergleich. Die Produzenten

mussten sich verpflichten,

den Film nie in Nordamerika

zu zeigen. Dazu mussten

auch mehrere Szenen rausgeschnitten

werden.

Am Ende feierte „Don’s

Plum“ seine Premiere 2001

bei der Berlinale, als ihn der

dänische Regisseur Lars

von Trier (63) einfach dort

zeigte. Danach lief er noch

in wenigen europäischen

Ländern. Dale Wheatley:

„Anstatt Millionen mit dem

Film zu machen, habe ich

am Ende 180 Dollar Gewinn

herausbekommen.“


BERLIN


2 I ABI ZUKUNFT

MITTWOCH, 14. AUGUST 2019 I VERLAGSBEILAGE

GRUSSWORT

Hilfe und

Orientierung

Jugendsenatorin Sandra

Scheeres ist Schirmherrin

der 2. ABI Zukunft

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Schülerinnen und Schüler,

mit dem Abitur naht das Ende der

Schulzeit –und der Start in eine

neue, aufregende Lebensphase.

Junge Menschen mit ordentlichem

Abschluss haben heute

die Qual der Wahl. Was passt

am besten zu meinen Interessen,

Stärken und Zukunftsvorstellungen:

Ausbildung oder Studium?

Handwerk, Industrie oder Wissenschaft?

Öffentlicher Dienst oder

freie Wirtschaft?

Die Möglichkeiten sind so vielfältig

wie das Leben in unserer

Stadt. Bei der Berufs- und Studienorientierung

hilft auch dieses Jahr

wieder die Informationsmesse für

die Zeit nach dem Abitur – die

‚ABI Zukunft Berlin‘. Vom kleinen

Ausbildungsbetrieb bis zur großen

Universität sind viele Aussteller

vor Ort, bieten kompakte Informationen

und stehen für persönliche

Gespräche zur Verfügung. Darunter

ist übrigens auch die Senatsverwaltung

für Bildung, Jugend und

Familie: Wer sich für einen pädagogischen

Beruf interessiert, ist

herzlich willkommen!

Ich wünsche allen Besucherinnen

und Besuchern einen spannenden

und informativen Tag auf der

‚ABIZukunft Berlin‘! Undfür alle weiterführenden

Fragen gibt esunsere

Jugendberufsagentur mit Standorten

in allen Berliner Bezirken:

www.jba-berlin.de.

Senatorin Sandra Scheeres

SENBJF

Ihre Sandra Scheeres

Senatorin für Bildung,

Jugend und Familie, Schirmherrin

der ABI Zukunft Berlin 2019

Abitur –und was dann?

Tausend Möglichkeiten nach dem Abitur –Antworten gibt es auf der 2. ABI Zukunft

JF MESSEKONZEPT GMBH & CO. KG

Großer Besucherandrang auf der 1. ABI Zukunft Berlin in 2018

Für viele junge Menschen ist

es der erste große Einschnitt

im Leben: Die Schule ist geschafft,

das Abi in der Tasche.

Aber wie geht es weiter? Erstmal

chillen? Oder reisen? Oder

die Welt retten? Oder möglichst

schnell an die Uni? Sehen die Abiturienten

die vielen Chancen, oder

lähmt sie die Qual der Wahl? Viele

haben keinen Plan, was sie nach

der Schule machen sollen.

So können sie aus rund

19000 Studiengängen und 450

Ausbildungsberufen wählen. Doch

die vielen Möglichkeiten tragen

auch zu Orientierungslosigkeit

bei. Der Druck, sich richtig zu entscheiden,

ist enorm.

Das hat mehrere Gründe.

Früher war man sich als

junger Mensch einig, was

die Übergangsschritte sind:

Ausbildung oder Studium, Beruf

und Kinder. Das ist heute anders.

Alles muss perfekt sein und

oftmals prallen mit dem Eintritt ins

Studium oder in die Ausbildung

Anspruch und Wirklichkeit

aufeinander. Heutzutage haben

die jungen Menschen ein wichtiges

langfristiges Karriereziel. Zudem

soll sich ihre Arbeit an ihre

Bedürfnisse anpassen. Hierzu

zählen flexible Arbeitszeiten, das

heißt eine ausgewogene Work-

Life-Balance ist ihnen wichtig. Sie

möchten den Job finden, der zu

ihnen passt.

Die Abiturienten brauchen

Zeit, um sich im Dschungel der

Möglichkeiten zurechtzufinden.

Um ihre Träume und Visionen zu

verwirklichen, bietet ihnen die

zweite ABI Zukunft Berlin die Möglichkeit,

sich Klarheit über ihren

Weg zu verschaffen.

Nach den Sommerferien ist

es in Berlin soweit: Die zweite

ABI Zukunft Berlin öffnet mit über

70 Ausstellern am 17. August

2019 ihre Türen im Estrel Congress

Center, Convention Hall II,

Sonnenallee 225. Eine Riesenchance

wartet auf die Besucher/

innen, denn auf der ABI Zukunft

dreht sich alles nur darum, was

es für die/den Einzelne(n) an

Möglichkeiten nach dem Abitur

gibt: Studieren, auch dual, eine

Ausbildung machen, einen Freiwilligendienst

antreten oder sich Zeit

für sich nehmen?

Und um den richtigen Weg

einzuschlagen, können sie auf

der ABI Zukunft Berlin Antworten

von „A wie Auslandsaufenthalt“

bis „Z wie Zuschuss und Finanzierung

eines Studiums“ bekommen.

Egal, in welche Richtung

die Entscheidung geht, die ABI

Zukunft Berlin hält für alle relevanten

Bereiche Angebote und Informationen

mit entsprechenden

Experten parat.

Neben dem großartigen Ausstellerangebot

bietet das Rahmenprogramm

viele Specials in

Form von Vorträgen, Workshops,

Standaktionen und einem Bewerbungsmappencheck.

Des Weiteren ermöglicht die

ABI Zukunft Berlin auch den rund

30 Prozent Studienabbrechern

eine Neuorientierung. Oft sind diese

jungen Menschen zu schnell in

ein Studium eingestiegen und nun

frustriert, dass sie mit den Leistungsanforderungen

nicht zurechtkommen

oder das gewählte Fach

sie nicht begeistert. Dabei gibt es

so viele Wege, motiviert nach vorne

zu schauen, denn viele Wege

führen nach Rom.

Eltern hingegen eröffnet die

ABI Zukunft Berlin einen Einblick

in die Bildungsmöglichkeiten ihrer

Kinder. Spannend wird es auch für

sie, wenn sich das eigene Kind

entscheidet für längere Zeit ins

Ausland zu gehen. Wer seinen

Kindern die Selbstständigkeit

zutraut, einen Auslandsaufenthalt

erfolgreich zu meistern, wird

eine Menge erstaunlicher Veränderungen

feststellen. Denn ein

Auslandsaufenthalt eröffnet die

Chance, tief in eine andere Welt

einzutauchen. Auf der ABI Zukunft

Berlin gibt es viele Informationen

zu diesem Thema, wie in dem

Workshop „Mein Kind will ins Ausland

– Informationen für Eltern“

von Eurodesk Deutschland.

Am 17. August 2019 können

Schüler/innen und Eltern bei Ausstellern

Antworten auf ihre Fragen

erhalten und Kontakte zuAusbildern,

Hochschulen, Universitäten

und Bildungseinrichtungen vor Ort

knüpfen.

Die Messe ist am Samstag,

17.8.2019 von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Der Eintritt und die Teilnahme

an Vorträgen und Workshops

ist kostenlos.

Alle Informationen unter:

www.abi-zukunft.de.

Veranstaltungsdaten:

ABI Zukunft Berlin

Estrel Congress Center –

Convention Hall II

Sonnenallee 225

12057 Berlin

GRUSSWORT

Berufe erleben

Der Neuköllner Bezirksbürgermeister

zur Messe

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern, Lehrkräfte

und Aussteller,

dieFrage „Abi geschafft –doch wie

geht‘s weiter?“ stellen sich angehende

Abiturienten und Abiturientinnen

wohl mit am häufigsten.Wie

und wohin soll der berufliche Weg

führen? Ausbildung, Studium, ein

Freiwilligenjahr…

Es gibt viele Möglichkeiten, die

sichnach demAbitur anbieten. Hier

die richtige Entscheidung zu treffen,

kann eine große Herausforderung

sein. Schülermessen wie die ABI

Zukunft Berlin bieten jungen Menschen

eine zentrale Anlaufstelle,

um unverbindlich Ausbildungs- und

Studiengängeund ganz individuelle

Karrierechancen zu entdecken. Unkompliziert

und unmittelbar kommen

hier Gespräche mit regionalen

und überregionalen Unternehmen

und Hochschulen zustande und unterschiedliche

Berufsfelder werden

erlebbarer.Ich freue mich, dass die

ABI Zukunft Berlin 2019 im Bezirk

Neukölln stattfindet. In Neukölln

leben Menschen mit verschiedensten

Hintergründen, Lebensentwürfen

und Erwartungen an ihren

Heimatbezirk. Das macht unseren

Bezirk zu einem der spannendsten,

kulturell vielfältigsten und perspektivisch

herausforderndsten Arbeitsumfelder

Deutschlands. Diese

Vielfalt spiegelt sich auch in den

Aufgaben und Tätigkeitsfeldern unseres

Bezirksamtes wider. Welche

beruflichen Möglichkeiten Ihnen

bei einem öffentlichen Dienstleister

offenstehen,finden Sie am Ausstellungsstand

des Bezirksamtes

Neukölln. Als Schirmherr wünsche

ich allen Beteiligten dieser Messe

einen interessanten und informativen

Tag undvor allem viel Erfolg bei

der Suche nach Angeboten für die

berufliche Zukunft.

BA NEUKÖLLN

Bezirksbürgermeister Martin Hikel

Martin Hikel, Bezirksbürgermeister

Berlin-Neukölln, Schirmherr

der ABI Zukunft Berlin 2019


MITTWOCH, 14. AUGUST 2019 I VERLAGSBEILAGE

ABI ZUKUNFT l 3

Knigge für

die Messe

Eine gute Vorbereitung

führt zu Erfolg

GETTYIMAGES/JUPITERIMAGES

Eltern sind stolz auf ihre Kinder, denn sie wissen, was diese ambesten können. Aus den Fähigkeiten lässt sich nicht selten auch ein Beruf machen.

Eltern kennen die Talente und

Fähigkeiten ihrer Kinder am besten

Sie sind die besten Berufsberater. Tipps für die Unterstützung bei der Zukunftsorientierung

Vor der Messe

•Die Namen der Aussteller

notieren, die du kennenlernen

möchtest: zu finden unter:

www.abi-zukunft.de.

•Gezielte Fragen aufschreiben,

zum Beispiel „Wie ist der Ablauf

der Ausbildung?“ oder „Welche

Berufsperspektiven habe ich

nach meinem Studium?“

•Eigene Aussagen vorbereiten.

Was erzählst du über dich, was

sind deine Wünsche für deine

berufliche Zukunft?

•Antworten auf Fragen zu

Stärken und Schwächen

vorbereiten: die eigenen Stärken

kennen und Schwächen

benennen, die auch Vorteile

sein können, wie manchmal

zu hilfsbereit zu sein und nicht

„Nein“ zu sagen.

•Ziele für den Messebesuch

festlegen. Geht es um allgemeine

Infos zu Beruf, Auslandsjahr

oder Studium oder

um gezielte Fragen?

Eltern sind bedeutsam im Prozess

der Berufs- und Studienorientierung

ihrer Kinder. Sie

sind die erste Anlaufstelle, weil

sie ihr Kind am besten kennen.

Eltern wissen, wo ihr Kind

Stärken hat, welche Talente es

mitbringt, denn diese kommen

zum Beispiel in Hobbys zum Ausdruck:

Im Sport zeigt sich der

Bewegungsdrang, bei Schulsprechern

die Kommunikationsfreudigkeit,

bei Fahrradschraubern

die Technikbegeisterung.

Und weil Eltern bei der BerufswahleinesowichtigeRolle

spielen,

sollten sie sich ebenfalls die Zeit

nehmen, die ABI Zukunft Berlin zu

besuchen, denn ihnen eröffnet die

Messe einen Einblick in die Bildungsmöglichkeiten

ihrer Kinder.

Die Messe ABI Zukunft ist seit

2011 das Erfolgskonzept für die

Zeit nach dem Abitur. Diese Messe

zeichnet sich dadurch aus,

dass sie sich nicht nur auf die Bedürfnisse

zukünftiger Abiturienten

konzentriert, sondern auch Hilfestellungen

für Eltern anbietet.

Die Tatsache, dass auf der

ABI Zukunft Berlin zu100 Prozent

alles auf die Bedürfnisse zukünftiger

Abiturientinnen und Abiturienten

zugeschnitten ist, erleichtert die Berufsorientierung

der Kinder enorm.

Mit dem Besuch der ABI Zukunft

können sich Eltern und

ihre Kinder jede Menge Zeit und

Umwege ersparen, denn auf der

ABI Zukunft kann man sich über

Ausbildung, Studium, Auslandsaufenthalt,

duales Studium, FSJ,

und vieles mehr informieren und

jeder Aussteller kann dabei ein

Volltreffer sein.

Infos zum Auslandsjahr

Es gibt zum Beispiel wertvolle

Tipps zu Themen wie Studienfinanzierung,

Wohnraumbeschaffung

und das Beantragen von

Stipendien. Außerdem erfahren

Eltern, wie sie die Fähigkeiten, Interessen

und Talente der eigenen

Kinder ermitteln. Am Samstag,

17. August 2019 gibt es darüber

hinaus um 12:45 Uhr (Dauer:

45 Minuten) einen speziellen

Eltern-Workshop mit dem Titel

„Mein Kind will ins Ausland –Informationen

für Eltern“.

Wer nicht gleich nach dem

Abitur eine Ausbildung oder ein

Studium aufnehmen möchte oder

eine Zeit auf den Studien- oder

Ausbildungsplatz warten muss,

hat mit einem Auslandsaufenthalt

eine interessante Option für

die zeitliche Überbrückung. Eurodesk

Deutschland beantwortet in

diesem Workshop alle wichtigen

Fragen rund um die Organisation

und Durchführung von Auslandsaufenthalten.

•Welche Auslandsprogramme

eignen sich für das Kind nach

der Schule?

•Welche Markttrends gibt es?

Warum werden bestimmte Auslandsprogramme

besonders

nachgefragt und welche Tücken

haben sie inne?

•Wie kann der Auslandsaufenthalt

finanziert werden und

welche Förderprogramme

gibt es?

•Wie lässt sich eine seriöse Vermittlungsorganisation

finden?

•Was sollte beachtet werden?

•Was versteht man unter guten

Rahmenbedingungen eines

Auslandsaufenthaltes?

•Welche Qualitätssiegel und

-standards gibt es?

•Welche neutralen Beratungsangebote

zu Auslandsaufenthalten

können Eltern nutzen?

Der Veranstalter der ABI Zukunft

Berlin empfiehlt allen Eltern:

„Überlassen sie, als Eltern die

Zukunft ihres Kindes nicht dem

Zufall, sondern unterstützen sie

ihr Kind mit dem Besuch der ABI

Zukunft Berlin aktiv bei der Berufs-

und Zukunftsorientierung.

Eine gute Vorbereitung auf den

Besuch der Messe ist die Erfolgsgarantie,

um das bestmögliche

Ergebnis zu erzielen.“

Zur Selbstreflexion ermuntern

Wer sich die Zeit nimmt, die

ABI Zukunft Berlin gemeinsam

mit dem Kind zu besuchen, kann

auch im Gespräch mit ihnen bleiben

und mit ihnen über Ideen und

Wünsche sprechen.

Ein Tipp kann auch sein, das

eigene Kind zur Selbstreflexion

zu ermuntern. Eltern könnten

sagen: „Setz dich doch mal

einfach hin und denk über dich

nach. Erstelle eine Liste mit

dem, was du kannst, was du

willst, was deine Stärken und

deine Schwächen sind.“ Solche

Gespräche können der Schlüssel

zu neuen interessanten Ideen

sein. Gelingt das, kann die

Suche nach dem richtigen Beruf

eine produktive und spannende

Phase sein.

JF MESSEKONZEPT GMBH & CO. KG

Auf der Messe

•Eigeninitiative zeigen. Tritt an

die Messestände heran und

zeige Interesse. Mach dir Notizen,

denn wer fragt, gewinnt.

•Begrüße die Menschen am

Stand mit „Hallo“ oder „Guten

Tag“ und stell dich mit deinem

Namen vor. Schaue deinem

Gegenüber in die Augen.

•Trage angemessene Kleidung.

Schalte Dein Handy während

des Messebesuchs aus. Ein

klingelndes Handy ist unhöflich.

•Achte auf ein positives und offenes

Auftreten sowie auf einen

freundlichen Gesichtsausdruck.

Nach der Messe

•Jetzt heißt es, die neu gewonnenen

Kontakte, Eindrücke und

Erfahrungen zu nutzen. Schreib

die Personaler oder Berater

ein paar Tage nach der Messe

an und bedanke dich für das

freundliche Gespräch oder schicke

direkt deine Bewerbungsunterlagen

zu.


4 I ABI ZUKUNFT

MITTWOCH, 14. AUGUST 2019 I VERLAGSBEILAGE

Für den Berufseinstieg sind

Fremdsprachenkenntnisse

und Auslandsaufhalte nicht

nur sinnvoll, sondern schon fast

ein Muss. Kein Wunder, dass viele

junge Menschen nach dem Abi ins

Ausland wollen. Hier können sie

nicht nur ihre Sprachkenntnisse

verbessern, sondern gleichzeitig

ihre Softskills trainieren und

Selbstvertrauen aufbauen.

Doch am Anfang steht meist

die Qual der Wahl: Work &Travel

oder Au Pair? Sprachreise oder

Praktikum? USA oder China? Es

gibt verschiedenste Wege, wie der

Auslandsaufenthalt gelingt und fit

für die berufliche Zukunft macht.

Wer nach dem Abi seine

Fremdsprachenkenntnisse verbessern

möchte, kombiniert am

besten einen Auslandsaufenthalt

mit einem Sprachkurs vor Ort.

Vorteile der Sprachreise: Start,

Reiseziel und Dauer können individuell

gewählt werden –von zwei

Wochen bis hin zu einem ganzen

Jahr. Nach dem Unterricht durch

zertifizierte Sprachlehrer können

die Schüler ihr neu erlerntes Wissen

direkt in der Praxis anwenden.

Abi und weg –die beliebtesten

Auslandsmöglichkeiten nach der Schule

Wie Sprachreisen, ein Auslandsstudium oder Au Pair-Programme

Fremdsprachenkenntnisse und Lebenslauf aufbessern

Schnell ein Land kennenlernen

Sprachreisen bieten neben den

Sprachkursen viele organisierte

Freizeitprogramme und Ausflüge

an. Das spart nicht nur eine

Menge an organisatorischer Arbeit,

sondern bietet noch einen

Nebeneffekt: Man lernt schnell

und unkompliziert Land und Kultur

kennen und knüpft neue Kontakte

und Freundschaften.

Niklas Kukat ist Geschäftsführer

des Bildungsunternehmens EF

Education First und weiß: „Viele

junge Erwachsene, die nach

dem Schulabschluss ins Ausland

gehen, verreisen das erste

Mal ohne Freunde oder Familie.

Häufig beobachten wir, dass die

Sprachschüler bereits nach wenigen

Stunden und Tagen erste

Freundschaften schließen und

sich gegenseitig beim Lernen unterstützen.

Auch trauen sie sich

dadurch oft schneller, sich mit

Einheimischen zu unterhalten.“

Und wenn die Fremdsprache

sitzt, gibt das Selbstvertrauen und

macht sich nicht zuletzt im Job

gut. Ein weiterer Pluspunkt: Der

Sprachkurs kann mit einem international

anerkannten Sprachexamen

oder einem Auslandspraktikum

kombiniert werden –perfekt,

um den Lebenslauf aufzuwerten.

Sprachen in der Gruppe zu lernen macht Spaß. Man kommt mit Menschen in Kontakt und lernt neue Länder kennen.

Komplett eintauchen in eine

fremde Welt kann, wer sich für

ein Studium im Ausland entscheidet.

Dabei ist von einem

Auslandssemester bis zum gesamten

Studium alles möglich.

„Damit die Planung eines Auslandssemesters

stressfrei gelingt,

ist eine gute Vorbereitung

das Aund O“, erklärt Kukat und

ergänzt: „Fragen wie ‚Welche Uni

soll es sein?‘ und ,Wie werden

die Kosten für das Visum, die

Unterkunft und die Verpflegung

kalkuliert?‘ sollten im Vorfeld geklärt

werden.“

VonPartnerschaften profitieren

Bevor der Überblick verloren geht,

kann eine Organisation helfen, ein

Auslandsstudium zu realisieren.

Wer bereits an einer deutschen

Universität eingeschrieben ist,

kann zudem von den Partnerschaften

mit ausländischen Hochschulen

profitieren.

Für alle, die im Ausland erste

berufliche Erfahrungen sammeln

möchten, empfiehlt sich eine Stelle

als Au Pair. „Hier sind vor allem

die Nähe zur Gastfamilie und das

Gefühl, ein Zuhause weit weg von

der eigenen Heimat zu bekommen,

der Schlüssel für einen gelungenen

Auslandsaufenthalt“, weiß

Kukat. „Auch die Kosten bleiben

bei dieser Auslandsreisevariante

überschaubar, denn Unterkunft,

Verpflegung und ein kleines Taschengeld

werden von der Gastfamilie

gestellt.“

Wer mit Kindern arbeitet,

schult sein Verantwortungs- und

sein Konfliktbewusstsein – was

auch später im Job gefragt ist. Zugleich

verbessern sich die Fremdsprachenkenntnisse.

Bei der Planung eines Au

Pair-Aufenthaltes ist es auf jeden

Fall ratsam, sich die Unterstützung

einer professionellen

Organisation zu holen. Denn diese

steht nicht nur bei den Vorbereitungen

in der Heimat helfend

zur Seite, sondern auch, wenn

es im Ausland einmal Probleme

geben sollte.

Weitere Informationen über

verschiedene Auslandsaufenthalte

während und nach der

Schulzeit gibt es an unserem

Stand auf der ABI Zukunft Berlin

sowie im Internet unter:

www.ef.de.

Über EF Education First

EF Education First ist ein internationales

Bildungsunternehmen mit

Schwerpunkt auf Sprach-, Wissenschafts-,

Kulturaustausch- und Bildungsreisen.

Seit 1969 ist das Unternehmen

in Deutschland ansässig und

hat seinen größten Standort mit

70 Mitarbeitern inDüsseldorf.

Mit dem Ziel, die Welt durch

Bildung zugänglich zu machen wurde

EF ehemals als „Europeiska

Ferieskolan“ (dt.: Europäische Ferienschule)

1965 vom Schweden

Bertil Hult gegründet. 1990 wurde

die Abkürzung EF in Education First

geändert, um die Globalität des

Unternehmens zuverdeutlichen.

Heute betreibt EF insgesamt

580 Schulen und Büros in mehr als

50 Ländernauf der ganzen Welt,um

Schülern, Studenten und Erwachsenen

dabei zu helfen, ihre Sprachziele

im Ausland zu verwirklichen.

IMPRESSUM

Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführer:

Jens Kauerauf

Vermarktung:

BVZ BM Vermarktung GmbH

(BerlinMedien)

Alte Jakobstraße 105

10969 Berlin

Geschäftsführer:

Andree Fritsche

Projektverantwortung:

Anica Böhme

Tel. 030 2327-5118

berlin.sonderprojekte@dumont.de

Druck:

BVZ Berliner

Zeitungsdruck GmbH

Am Wasserwerk 11,

10365 Berlin

Layout, Produktion:

mdsCreative GmbH

Geschäftsführer: Klaus Bartels

Titelbild: ABI Zukunft

EF


MITTWOCH, 14. AUGUST 2019 I VERLAGSBEILAGE

ABI ZUKUNFT l 5

Experten für Cyberkriminalität finden die Wege der Verbrecher im Internet. Ihnen Einhalt zu gebieten ist das Ziel der Mitarbeiter des Bundeskriminalamts.

Kommissar, Fotograf oder Kriminaltechniker

Das Bundeskriminalamt bietet vielfältige Karrierechancen. Einstiegsmöglichkeiten im dualen Studium oder im Rahmen einer Ausbildung

BKA

Terrorismus, Rechtsextremismus

oder Clankriminalität:

Die deutschen Polizeibehörden

haben viel zu tun, wenn es

um die Kriminalitätsbekämpfung

geht. Und dafür brauchen sie Verstärkung

–das gilt auch für das

Bundeskriminalamt (BKA), das

in den kommenden Jahren rund

3000 Stellen neu besetzen wird,

um sich diesen und weiteren Herausforderungen

zu stellen. Bewerberinnen

und Bewerber sind willkommen

–und treffen im BKA auf

viele spannende Aufgaben.

Duales Studium als „Erste Wahl“

Das Bundeskriminalamt nimmt

einen wichtigen Platz in der

deutschen Sicherheitsarchitektur

ein. Es ist Zentralstelle der

deutschen Polizei und damit der

internationale Knotenpunkt für die

polizeiliche Zusammenarbeit.

Das BKA führt nicht nur herausragende

polizeiliche Ermittlungen.

Hier wird auch analysiert,

geforscht und entwickelt. Über

6000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

die aus über 70 Berufsgruppen

stammen, haben dabei ein

wichtiges Ziel vor Augen: Kriminalität

bekämpfen und Deutschlands

Sicherheit stärken.

Klassischer Einstieg für Abiturienten

und Abiturientinnen ist das

Studium zum Kriminalkommissar

bzw. zur Kriminalkommissarin. Bei

diesem Bachelor-Studiengang handelt

es sich um eine Mischung aus

Theorie und Praxis.

Im schulischen Teil lernen die

Studierenden Grundlagen der Kriminal-

und Rechtswissenschaften

kennen. Zudem gehören zum Studium

polizeiliche Praktika, unter

anderem an den BKA-Standorten

Wiesbaden, Berlin und Meckenheim.

Im Einsatz ist höchste Aufmerksamkeit gefragt.

Wer das Studium meistert,

kann sofort im BKA einsteigen

und hat die Chance, langfristig

die Karriereleiter hinaufzuklettern.

Zum Beispiel über die so genannte

„Aufstiegsausbildung“ – ein

Masterstudiengang, der die Teilnehmerinnen

und Teilnehmer für

Leitungspositionen qualifiziert.

Gute Ausbildungschancen

Das Bundeskriminalamt bietet

darüber hinaus eine breite Palette

von Ausbildungsberufen an. Ob

Fotografie, Büromanagement oder

BKA

Kfz-Mechatronik –gesucht werden

Nachwuchskräfte in ganz unterschiedlichen

Bereichen.

EinenSchwerpunkt,derauchfür

Abiturientinnen und Abiturienten

interessant ist, bildet der Bereich

der Informationstechnik. Das

BKA ist als Zentralstelle nämlich

nicht nur für Ermittlungsaufgaben

zuständig, sondern dient auch

als Informationsknotenpunkt der

deutschen Polizei.

Das BKA speichert Daten vom

Fingerabdruck bis zu DNA-Profil,

steuert das Fahndungssystem

INPOL und betreut im Auftrag

des Bundes und der Länder

Großprojekte im IT-Bereich. Wer

sich für IT interessiert, aber ein

Studium nicht in Betracht zieht,

kann im BKA einsteigen und sich

dort zum Fachinformatiker, bzw.

zur Fachinformatikerin, ausbilden

lassen.

Abiturientinnen und Abiturienten,

die an einer Universität

studieren möchten, haben nach

ihrem Abschluss ebenfalls gute

Chancen, im BKA einzusteigen.

Besonders gefragt sind auch

hier die Informatikerinnen und

Informatiker.

Wer über einen Bachelor-Abschluss

im Fach IT verfügt, kann

sich im BKA zum Kriminaloberkommissar,

bzw. zur Kriminalkommissarin

weiterbilden lassen und

später im Bereich Cybercrime tätig

werden.

Für Bewerberinnen und Bewerber

mit Bachelor-Abschlüssen

aus anderen Bereichen werden

ebenfalls zweijährige Studiengänge

angeboten. Diese qualifizieren

für den kriminalpolizeilichen Vollzugsdienst.

Zivile Analytiker

Darüber hinaus haben Juristen

die Möglichkeit, in der Vollzugsoder

Verwaltungslaufbahn in den

höheren Dienst zu starten und

sich für polizeiliche Leitungsfunktionen

zu qualifizieren. Absolventen

von Studiengängen der

Naturwissenschaften können im

Bereich der Kriminaltechnik Fuß

fassen, Geisteswissenschaftler

als zivile Analytiker und Analytikerinnen

einsteigen.

Ein Blick auf die Webseit

des BKA zeigt, welche Karrierechancen

bestehen. Mehr unter:

www.bka.de.

Über das Studium informiert das

BKA zudem unter:

www.bka.das-richtige-machen.de.


Hochschule für Medien

Kommunikation und Wirtschaft

University of Applied Sciences

H M K W

MSB

Gesundheit

Medical School Berlin

Hochschule für

und Medizin


Sigmund Freud

PrivatUniversität

Berlin


66 67 68 69 70 71

72

73

Catering

65 64 63

62 61

53

57

54 55 56

58 59

52 51 50 49

48 47 46

40

36 37 38 39

41 42 43

60

45

44

31

34

35 30

32

33

28

29

27

24

26 25

23

22

9

21

10

20

11

19

18 17 16

15

12 13 14

Eingang

1

2

3

8

4 5 7

Vortragsbereich

6


Hochschule für Medien

Kommunikation und Wirtschaft

University ofApplied Sciences

H M K W

MSB Gesundheit

Medical School Berlin

Hochschule für

und Medizin

Sigmund Freud

PrivatUniversität

Berlin

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine