AJOURE´ Men Magazin September 2019

ajoure

Entdecke jetzt unsere AJOURE´ Men E-Magazin September Ausgabe mit Cover-Star Mark Ronson!

MARK

RONSON

LATE NIGHT FEELINGS

#GAMES

AUTOBATTLER

WAS IST DRAN AM

NEUEN GAMING-HYPE?

COD: MODERN WARFARE

NEUE RUNDE,

NEUES GLÜCK

SEPTEMBER 2019

AJOURE-MEN.DE

#SPORT

7

GRÜNDE

WARUM DU

NICHT IM

FITNESS-

CENTER

TRAINIEREN

SOLLTEST

+

TESTO-

MANGEL

DAS KANNST

DU DAGEGEN

TUN

#RATGEBER

COVER-UP

TATTOOS

WIR STELLEN DIR DIE

EXPERTEN VOR

SIGHTSEEING

BERLIN

-

DAS SIND DIE

HIGHLIGHTS

FÜR JUNGE

REISENDE

#TECHNIK

TABLET-PREISKNALLER

DIE BESTEN PREIS-

LEISTUNGS-TABLETS

MICROSOFT MIXER

ALLES ÜBER DIE NEUE

TWITCH KONKURRENZ

#Erotik: Tinder ist Out - wir stellen die neuen Dating Apps 2019 vor +++ Schüchterne frauen ansprechen - nur wie?

Foto: Sony Music


Unser

EDITOR´s FAVORITE

im September

Gillette Heated Razor: der erste Rasierer

der neuen Premium-Linie GilletteLabs

Mein absoluter Favorite in diesem Monat ist ganz klar der

Heated Razor von der neuen Premium-Linie GilletteLabs.

Auch wenn ich immer belächelt werde, da ich seit vielen Jahren

Vollbart trage und immer wieder sagen muss, ja es gibt

noch andere Körperstellen außer mein Gesicht.

Aber zurück zum Thema, warum ich den Heated Razor so

richtig feiere. Gillette hat es geschafft, eine ganz neue Innovation

an den Markt zu zaubern. Ein Nassrasierer, der einen beheizbaren

Wärme-Streifen aus Edelstahl besitzt und die Haut

gleichmäßig und schnell mit Wärme versorgt.

Ich nutze den Heated Razor am Körper und war sowohl beim

Rasieren als auch - und das ist noch viel wichtiger - nach dem

Rasieren extrem begeistert, da der Rasurbrand ausblieb.

Aber nicht nur am Körper nutze ich einen Nassrasierer, sondern

auch am Hals unterm Vollbart.

Hier hatte ich das Gefühl, als wäre ich beim Barbier, da sich das

anhaltende Wärmegefühl nahezu wie ein warmes Handtuch

auf der Haut anfühlt.

Die Krone des Ganzen setzt dann das stylische Design auf, mit

der magnetischen Ladestation ist der Rasierer auch im Badezimmer

ein absoluter Blickfang. Aber auch der Rasierer an sich

mit seinen beeindruckenden Lichteffekten. Zwei Farben zeigen

die verschiedenen Wärmestufen an: Das gelbe Licht bedeutet

43C°, das orange Licht 50C°.

Abschließend ist von meiner Seite zu sagen, dass sich Gillette

mit der innovativen Wärmetechnologie an die Spitze der Rasierer

gestellt hat. Rasieren auf hohem Niveau – Chapeau!

Das Starterkit inklusive Rasierer, Ladestation, 2er-Packung

Klingen ist ab sofort für 199 € im Gillette Online-Shop erhältlich:

HTTP://BIT.LY/AJOUREMENXHEATEDRAZOR

Fotos: Gillette

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 2 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / EDITOR

from the editor

Halte die Zeit an, ich komme!

Hast du manchmal auch das Gefühl, dass die

Zeit rennt? Da sitze ich im Office und bekomme

eine Mail zum Thema Weihnachten und in diesem

Augenblick realisiere ich, dass das Jahr tatsächlich

dem Ende zugeht. Mich macht das dann

immer nachdenklich, ob ich alles geschafft habe,

wo ich unnötige Zeit habe stehen lassen und am

schlimmsten, was ich hätte besser machen können

in den letzten Monaten. Diese eine Mail ist

dann auch tatsächlich der Grund dafür, warum

du in dieser Ausgabe viele Artikel rund um das

Thema Geld verdienen, Zeit sinnvoll nutzen oder

Fehler frühzeitig erkennen hast.

Um mal ein Beispiel zu nennen, findest du in der

Kategorie Ratgeber ein Artikel zum Thema Cover-Up-Tattoo.

Viele Menschen gehen spontan

in ein Tattoo-Studio und lassen sich stundenlang

irgendeinen Quatsch tätowieren, was sie später

dann bereuen, um es danach covern zu lassen.

Also zweimal Geld ausgegeben, plus zweimal

stundenlang Zeit auf dem Tattoo-Stuhl verbracht.

Damit dir so etwas nicht passiert, haben wir uns

mit Profis unterhalten und dir einen großen Artikel

dazu in die Ausgabe gelegt.

Aber auch im Bereich Erotik liegt ein sehr interessanter

Artikel zum Thema „Zeitvergeudung

Tinder“ und sinnvolles Nutzen, falls du auch einer

der Menschen bist, der ständig nach rechts

oder links wischt, um dein Glück fürs Leben zu

finden ;)

Aber Spaß beiseite, ich denke, wenn man ein

wenig die Augen offenhält, dann kann man seine

Zeit am Tag wirklich sinnvoll nutzen, um am

Ende des Jahres nichts zu bereuen.

In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spaß beim

Weiterbilden.

Greetz Tobias

Chefredaktion Ajouré MEN

Foto: AJOURE´

@ajouremen @ajouremen @ajoure_men_germany

Editor-in-chief: Tobias Bojko E-Mail: redaktion@ajoure.de

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 3 | SEPTEMBER 2019


09 / 2019

24

MICROSOFT MIXER -

ALLES ÜBER DIE NEUE TWITCH KONKURRENZ

Technik

8

STREET-STYLES

CAMOUFLAGE VS. JOGGING

Style

08 STREET-STYLES

Camouflage vs. Jogging

10 HOODIE-STYLES

Mit Big Brands in den Herbst

12 SONNENBRILLEN

Für den Spät-Sommer

14 FARBE DES MONATS

Forest Biome

20 TABLET-PREISKNALLER

Die besten Preis-Leistungs-

Tablets

24 MICROSOFT MIXER

Alles über die neue Konkurrenz

für Twitch

26 LIBRA

Was es mit Facebooks

Cryptowährung auf sich hat

Games

30 AUTOBATTLER

Was ist dran am neuen Gaming-

Hype?

32 ELDEN RING

Georg R.R. Martin und From

Software in einem!

34 COD: MODERN WARFARE

Neue Runde, neues Glück

People

40 MARK RONSON

"Late Night Feelings"

MARK RONSON

IM INTERVIEW

48 GREGOR MEISSNER

Der Leiter für Forschung &

Entwicklung Gillette Heated

Razor im Interview

40

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 4 | SEPTEMBER 2019


66

DENK NACH, BEVOR ES EIN

COVER-UP WIRD

72

TINDER IST OUT:

DIE BESTEN NEUEN DATING-APPS

86

6 SIGHTSEEING-

HIGHLIGHTS IN BERLIN

56

7 GRÜNDE,

WARUM DU NICHT

IM FITNESSCENTER

TRAINIEREN SOLLTEST

Sport & Gesundheit

54 TESTOSTERON

MANGEL

Was kannst du tun und wie

erkennst du ihn?

56 7 GRÜNDE,

...warum du nicht im

Fitnesscenter trainieren solltest

58 HAARAUSFALL

So wirkst du entgegen

Ratgeber

64 GELD VERDIENEN

Mit dem eigenen Blog

66 COVER-UP

Denke nach, bevor es eins wird

Erotik

72 TINDER IST OUT

Die besten Dating-Apps 2019

74 TRENNNGSSCHMERZ

Fünf Dinge, die du nicht tun

sollstest

78 SCHÜCHTERNE

FRAUEN

So kannst du sie beim Date

ansprechen

Travel

82 KOPENHAGEN

Darum ist die dänische Hauptstadt

einfach "Hygge"

86 6 SIGHTSEEING-

HIGHLIGHTS in Berlin

Unterhaltung

90 ROBERT PATTINSON

Ist der neue Batman

92 E-AUTOS UND

UMWELTSCHUTZ

Passt das zusammen?

94 ONCE UPON A TIME

In Hollywood

96 THE WITCHER

Starttermin, Schauspieler & Story

und...

3 FROM THE EDITOR

100 IMPRESSUM

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 5 | SEPTEMBER 2019


Foto: antonmatveev / stock.abobe.com


Foto: Andrey Kiselev / stock.adobe.com

Style

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 7 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN // STYLE

+

CAMOUFLAGE

"Dauerrenner oder nervig?"

T R E N D

Style

MUST Have

Shopping-List

Der Camouflage-Trend zieht sich durch wie

Kaugummi. Wir hatten ihn im Frühling mit

leichten Jacken, im Sommer mit Shirts und

jetzt kommt er auch im Herbst mit stylischen

Jacken. Wir von der AJOURE´ haben uns fast

schon ein wenig an Camouflage sattgesehen,

aber die Modewelt sieht das

anders. Im Herbst sind die Jacken

gekoppelt mit Patches der absolute

Mega-Hype. Das Ganze kombiniert

mit Basics, damit der Look

nicht ganz so überladen wird.

Was jedoch auf keinen Fall geht,

ist die Kombination Camouflage-Jacke

und -Hose. Außer,

du bist bei der Bundesehr!

SCOTCH & SODA

Hemd '132837-58' in weiß

€ 69,90

J.LINDEBERG

Pullover 'Kian' in grau

€ 120,00

LEE

Jacke 'FATIQUE'

in beige / dunkelgrün

€ 109,00

CONVERSE

Sneaker 'Chuck

Taylor All Star' in

blau / rot / weiß

€ 62,90

SELECTED HOMME

Jeans 'SHNSKINNY-PETE

1001 BLACK ST JNS W

NOOS' in schwarz

€ 69,90

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 8 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / STYLE

+

JOGGING-STYLE

"Haben wir die Kontrolle

verloren?"

Karl Lagerfeld würde höchstwahrscheinlich

im Grab rotieren, wenn er diesen Style

sehen würde. Da wir aber in Deutschland

Rapper wie Capital Bra als Vorbild

nehmen, ist der "Ich stecke die

Jogginghose in die Socken"-Style im

Moment flächendeckend zu sehen.

Wir enthalten uns der Stimme, ob

uns das gefällt und zeigen dir den

Trend, der hoffentlich bald wieder

endet.

MUST Have

Shopping-List

DREIMASTER

Weste in schwarz

€ 118,90

Shopping-List

ADIDAS ORIGINALS

Sweatjacke 'TRF FLC

HOODIE' in schwarz

€ 79,95

ADIDAS ORIGINALS

Mütze 'VOCAL CUFF KNIT'

in schwarz

€ 22,90

Fotos: PR / AboutYou

MUST Have

ADIDAS ORIGINALS

Sneaker 'Supercourt'

in hellblau

€ 99,90

ADIDAS ORIGINALS

Trainingshose 'SST'

in royalblau / weiß

€ 89,90

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 9 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / STYLE

+ MUST-Have

SCHUHE

Sports

Style

ADIDAS ORIGINALS

HOODIE 'TREFOIL'

IN ROT / WEISS

UNSER

FAVORITE

IM MONAT

SEPTEMBER

59,99€

+

ADIDAS

PERFORMANCE

Schuh 'Energyfalcon'

in grau / weiß

69,95€

ASICS

Sport-Schuhe '

GEL-SONOMA 4 GTX'

dunkelblau / rot / schwarz

99,90€

BIG BRANDS STYLE

WIR TRAGEN ALLE KOSTENLOS WERBUNG

BIG BRAND HOODIES!

Die Rapper-Szene drückt in die Fashionwelt wie

keine andere. Von Gucci, Prada über Levi´s, Diesel

bis hin zu Sportmarken wie Adidas und Co

trägt man im Moment die Big Brands. Ein Style,

der immer mal wieder aufploppt, aber genauso

schnell auch wieder verschwunden ist.

SNEAKER WELT!

Der einfarbige Sneaker hat in diesem Herbst

erstmal Pause, dafür haben wir einen bunten

Mix und fette Sohlen. Ob Basketball-Sneaker

oder Tennis-Schuhe, alles ist im Moment erlaubt.

Wenn du dazu eine Black Jeans trägst und den

farblich passenden Hoodie, dann bist du absolut

im Trend.

NIKE

Laufschuhe 'Epic React

Flyknit 2'

in feuerrot / weiß

149,00€

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 10 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / STYLE

2

1

3

4

5

6

Fotos: PR / AboutYou

1. LEVI'S | SWEATSHIRT IN GELB / SCHWARZ | 69,90€

2.CALVIN KLEIN JEANS | SWEATSHIRT 'CORE MONOGRAM LOGO SWEATSHIRT' IN SCHWARZ | 89,90€

3. ADIDAS ORIGINALS | HOODIE 'TREFOIL' IN ROT / WEISS | 59,99€

4. ABOUT YOU X PARI | HOODIE 'FINNLEY' IN GELB / SCHWARZ | 44,90€

5. SUPERDRY | HOODIE 'SHOP DUO' IN NAVY / ROT / WEISS | ab 59,90€

6. DIESEL | HOODIE 'S-DIVISION' IN WEISS | 89,90€

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 11 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN // STYLE

SONNENBRILLEN STYLES

VOM SOMMER IN DEN HERBST, ABER ALLES BLEIBT BEIM ALTEN

Nur sehr selten kommt es in der Mode vor, dass

sich zum Jahreszeitenwechsel die Styles nicht an

Form und Farbe verändern. Bei den aktuellen

Brillenmodellen ist es aber tatsächlich gerade so,

dass die Styles fast gleich bleiben. Im Sommer

wurden die Gestelle rundlicher als im letzten

Jahr, aber danach blieb alles beim Alten. Gut

für dich, wenn du voll auf den neusten Trend

setzt. Du brauchst dir kein neues Modell

kaufen und kannst deine stylische Brille

im Spätsommer weitertragen.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 12 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / STYLE

OAKLEY

Sonnenbrille

'Pitchman'

€ 168,24

KAPTEN & SON

Sonnenbrille

'Malibu'

€ 99,90

PILGRIM

Sonnenbrille

'Nani'

€ 39,90

KOMONO

Sonnenbrille

'Francis'

€ 49,90

KAPTEN & SON

Sonnenbrille

'Fitzroy'

€ 99,90

LE SPECS

Sonnenbrille

'Revolution'

€ 69,90

Fotos: PR / AboutYou; Maksym Azovtsev / stock.adobe.com

OAKLEY

Sonnenbrille

'SPLIT TIME'

€ 212,00

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 13 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / STYLE

TrendFarbe

Forest Biome

im September

AJOURE

TREND

Forest

Biome

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 14 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / STYLE

1

2

3

7

4

6

8

5

9

Fotos: PR / AboutYou

EIGENTLICH AUCH NUR

IRGENDWIE EIN GRÜN, ODER?

Zugegeben, Forest Biome ist gerade für den

kommenden Herbst eine gute Farbe. Aufpassen

solltest du aber in der Art und Weise, wie

du sie kombinierst, denn ehe du dich versiehst,

beißen sich die verschiedenen Farbtöne.

Unseren Forest Biome Pullover mit V-Neck

kannst du locker zu den "grünen" Reebok

Classics tragen, doch nimm von einer Hose

in derselben Farbe Abstand. Besonders passend

wäre eine weiße Jeans, doch diese ist auf

Grund der Jahreszeit fehl am Platz. Eine klassische

Blue Jeans sollte hier deine bevorzugte

Wahl sein. So oder so macht die Farbe Lust auf

ein paar weitere schöne Tage im Freien, ehe es

Temperatur-technisch abwärts geht.

PANTONE

19-5230 TCX

Forest Biome

1. MANGO MAN | Pullover 'Willyv' grün |

49,99€ | 2. JACK & JONES | T-Shirt in grün

| 24,99€ 3. S.Oliver | SRED LABEL Hemd

grün | 35,99€ 4. PETROL INDUSTRIES |

SHORTS TANNE | 50,90€ 5. Reebok Classic

| Sneaker grün | 74,90€ 6. FORVERT |

RUCKSACK 'LOUIS' 20L TANNE | 59,95€

7. IRIEDAILY | MÜTZE 'SMURPHER

HEAVY' DUNKELGRÜN| 19,90€ 8. NIKE

SPORTSWEAR | OGGINGHOSE DUN-

KELGRÜN | 39,99€ 9. FALKE | SOCKEN

'AIRPORT' GRÜN | 14,90€

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 15 | SEPTEMBER 2019


Du bis


t Style

Foto: Manuel / stock.adobe.com


AJOURE´

AJOURÉ MEN GIBT ES AUCH BEI YUMPU | KOSTENLOS ALS APP UND IM WEB

IM ITUNES APP STORE UND IM GOOGLE PLAY STORE | DOWNLOADEN UND FREUEN

MARK

RONSON

LATE NIGHT FEELINGS

#GAMES

AUTOBATTLER

WAS IST DRAN AM

NEUEN GAMING-HYPE?

COD: MODERN WARFARE

NEUE RUNDE,

NEUES GLÜCK

SEPTEMBER 2019

AJOURE-MEN.DE

#SPORT

7

GRÜNDE

WARUM DU

NICHT IM

FITNESS-

CENTER

TRAINIEREN

SOLLTEST

+

TESTO-

MANGEL

DAS KANNST

DU DAGEGEN

TUN

#RATGEBER

COVER-UP

TATTOOS

WIR STELLEN DIR DIE

EXPERTEN VOR

SIGHTSEEING

BERLIN

-

DAS SIND DIE

HIGHLIGHTS

FÜR JUNGE

REISENDE

#TECHNIK

TABLET-PREISKNALLER

DIE BESTEN PREIS-

LEISTUNGS-TABLETS

MICROSOFT MIXER

ALLES ÜBER DIE NEUE

TWITCH KONKURRENZ

#Erotik: Tinder ist Out - wir stellen die neuen Dating Apps 2019 vor +++ Schüchterne frauen ansprechen - nur wie?

Foto: Sony Music

Fotos: Smokhov; andvkt; Suradech14 / Getty Images; Stillfx / stock.adobe.com


Foto: AJOURE´

Technik


AJOURE MEN / TECHNIK

Das Tablet zum besten Preis

Preis-Leistungs-Knaller im Überblick!

Schaust du Videos noch auf dem Smartphone

oder genießt du sie schon? Falls

nicht, dann bist du hier an der richtigen

Adresse. Wir haben uns alle relevanten

Tablets angeschaut und geben dir unseren

Preis-Leistungs-Bericht. Ein schlechtes

Tablet ist ein regelrechter Dorn im

Auge. Dennoch haben wir absichtlich

nicht die besten und teuersten Modelle

und Konfigurationen gewählt, die von

den Herstellern angeboten werden. Hier

geht es schließlich um die besten Allround-Geräte.

Huawei MediaPad M5

Da der Huawei-Bann inzwischen aufgehoben

wurde und Huawei vorerst weiterhin

im Android-Universum bleibt, gibt es

nun wirklich keinerlei Bedenken mehr,

wenn du dir ein Gerät des chinesischen

Herstellers kaufst.

Das MediaPad M5 ist mit Abstand das

günstigste Modell unseres Tablet-Spezials.

Das heißt aber nicht, dass es auch das

schlechteste ist. Ganz im Gegenteil. Das

leistungsstarke Leichtgewicht überzeugt

mit Performance.

Es geht zwar ohne 3.5 mm Klinke an den

Start, liefert dafür aber einen USB-C auf

Klinke Adapter gleich mit. Die eingebauten

Lautsprecher überraschen aber

sowieso mit einem guten Sound. Für den

normalen Medienkonsum werden dir die

Speaker genügen. Die etwas schlecht platzierten

Tasten sind der zweite negative

Punkt, der uns aufgefallen ist.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 20 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / TECHNIK

Eine 13 Megapixel Hauptkamera und

eine 8 Megapixel Frontkamera machen

das MediaPad erst zum MediaPad. Beide

schießen Bilder, die etwas unter dem

Huawei-Maximum liegen. Full HD-Aufnahmen

sind möglich, aber der 4K-Modus

hat keine Videostabilisierung und ein

Blitz fehlt außerdem. Aber mal ehrlich,

niemand nimmt Fotos mit seinem Tablet

auf.

Das Gehäuse ist für ein Tablet recht robust

und macht nicht den Anschein, dass

es in naher Zukunft unschöne Dellen abbekommt.

Was allerdings trotzdem ein

Must-have für das MediaPad M5 ist, ist

das Case, welches ebenfalls von Huawei

hergestellt wird. Es schützt das Gerät vor

Kratzern und umschließt die etwas herausstehende

Hauptkamera.

Der Desktop-Modus ist besonders für

Leute interessant, die an ihrem Tablet

arbeiten. Es verwandelt das Tablet in einen

voll funktionsfähigen Rechner, wie

du ihn von zuhause kennst. Das 10.8 Zoll

LCD IPS Display reicht zum Arbeiten

zwischendurch wirklich aus. Mit einer

Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln sieht

alles scharf aus und macht nicht den Eindruck

eines billigen Tablets.

Mit 9V2A FastCharge bist du nie lange an

einen Ort gebunden. Die 7500 mAh Batterie

hilft ebenfalls. Für ein Tablet dieser

Größe ist das schon ziemlich leistungsstark.

Specs: 8/10

Preis: € 349

Preis-Leistung: 9/10

https://amzn.to/2JwxNQF

Samsung Tab S5e LTE

Das Samsung Tablet ist schon etwas teurer

und bewegt sich langsam aus dem günstigen

Sektor hinaus. Dennoch möchten wir es hier

inkludieren, weil es einige coole Features innehat.

Zu Beginn gleich mal ein kleiner Rückschlag.

Dieses Tablet hat ebenfalls keinen 3.5

Millimeter Anschluss. Du wirst dich auch hier

mit USB-C Kopfhörern zufriedengeben müssen.

Ein Dongle ist aber im Lieferumfang enthalten.

Das war es aber auch schon mit den

negativen Punkten.

Fotos: PR / Amazon

Zum Design gibt es ein paar Punkte, die wir

ansprechen möchten. Das Gehäuse des Tab

S5e ist sehr dünn und sieht sehr schick aus. In

manchen Situationen willst du wahrscheinlich

ein Case am Tablet haben. Samsungs hauseigener

Tastatur-Mod oder Cases von anderen

Herstellern gibt es zu Genüge. Die Investition

in den Schutz lohnt sich auf jeden Fall.

Ajouré Tech

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 21 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / TECHNIK

Ajouré tech

Für ein Tablet hat das S5e eine

überraschend hohe Auflösung.

1600 x 2560 Pixel sehen auf einem

10.5 Zoll Display richtig gut aus.

Es hat also bei einem etwas kleineren

Display die gleiche Auflösung

wie das Huawei-Tablet. Im Portrait-Modus

fühlt es sich eher wie

ein großes Smartphone an, deshalb

haben wir es in unserem Test auch

nur waagerecht benutzt. Der Medienkonsum

fühlt sich so einfach

besser an.

Samsung ist zurzeit Marktführer

in Sachen Displays. Das kannst du

auch beim Tab S5e deutlich sehen.

Der Hauptgrund, dir dieses Tablet

zu kaufen, ist definitiv das Display.

Es hat verschiedene Farbmodi, die

alle ihren eigenen Zweck erfüllen.

Android 9 Pie ist vorinstalliert.

Wenn du also ein Galaxy Smartphone

hast, wirst du dich sofort

wie zu Hause fühlen. Ein S-Pen ist

leider nicht im Lieferumfang inkludiert.

Bei der Performance wirst du merken,

dass wir uns hier im Mittelklassebereich

befinden. Der Snapdragon

670 ist schon etwas länger

nicht mehr Cutting-Edge-Technologie.

Gaming ist im Großen und

Ganzen kein Problem, die meisten

normalen Games laufen flüssig und

ohne Probleme. Am ehesten macht

dir die 7040 mAh Batterie Probleme,

denn die 6 GB RAM schlucken

auch ihren Strom.

Die Hauptkamera packt 13 MP.

Nebendran ist bei diesem Tablet

auch ein Blitz. Die Frontkamera ist

mit 8 MP, genau wie beim Huawei,

nach heutigen Standards nicht unbedingt

beeindruckend.

Specs: 7/10

Preis: € 489

Preis-Leistung: 6/10

https://amzn.to/2EAvAzJ

Microsoft Surface Go

Wir haben uns das Surface GO in seiner

Budget-Variante geholt. Das sind 64 GB interner

Speicher, ein Intel Gold 4415Y Prozessor,

4 GB Arbeitsspeicher und eine Intel

HD Graphics 615.

Das Gerät kommt von Haus aus im S-Modus

zu dir nach Hause. Damit ist es an

Apps aus dem Microsoft Store gebunden,

die überprüft und für den S-Modus als sicher

eingestuft wurden. Es steht dir aber

immer die Möglichkeit offen, kostenlos

auf die Home-Variante zu upgraden. Ein

Pro-Upgrade ist ebenfalls möglich. Mit beiden

Versionen hast du dann vollen Zugriff

auf alle Microsoft Store Apps.

Das Surface Go ist nicht dafür gebaut, um

ein Gaming-Powerhouse oder eine Videoediting-Maschine

zu sein. Vielmehr ist es

als mobiler Notizblock, die schnelle Google-Suche

und Medienkonsum unterwegs

gedacht.

Fotos: PR / Amazon

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 22 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / TECHNIK

Ajouré tech

Das 10 Zoll Display ist groß genug,

damit du entspannt deine Fenster managen

kannst, das Gerät aber trotzdem

eine handliche Größe beibehält.

Die Tastatur und der Surface Pen sind

nicht mit im Lieferumfang inkludiert,

sind aber trotzdem unheimlich praktisch

für den mobilen Arbeitsalltag.

Sie kosten allerdings keinen schmalen

Taler. Die Tastatur liegt bei € 100 in

der Standardausführung. Mit Alcantara-Finish

musst du aber € 30 mehr auf

den Tisch legen. Der Surface Pen kostet

€ 110. Mit allem Drum und Dran ist

das Surface Go dann also ein kostspieliges

Tablet. Es gibt sogar eine hauseigene

Hülle von Microsoft, die dir mit €

60 ein weiteres Loch in die Brieftasche

schlägt. Für die meisten Studenten ist

es wahrscheinlich zu teuer.

Mit seinem relativ hohen Preis und

der undefinierten Zielgruppe weiß das

Surface Go nicht so wirklich, wo es

hingehört. Es kann als Allround-Gerät

genutzt werden, denn du hast immer

deine Office Apps mit am Start, kannst

aber im Flieger auch entspannt auf

Netflix surfen. Das Microsoft-Ökosystem

kostet die Möglichkeiten voll aus.

Specs: 8/10

Preis: € 429

Preis-Leistung: 7/10

https://amzn.to/2Wn7r9A

Apple iPad Air

Die Worte „Apple“ und „Budget“ passen

nicht unbedingt zusammen. Ein

Apple iPad möchten wir trotzdem in

diesem Beitrag erwähnen. Das neue

iPadOS hat die Tablets von Apple um

einiges attraktiver werden lassen.

Im Vergleich zu anderen Apple-Produkten

ist das iPad Air noch relativ

günstig. In unserem Vergleich allerdings

ist der Preis der höchste. Wir

stellen dir die Variante mit 64 GB

internem Speicher und ohne Cellular-Modul

vor. Diese Konfiguration

kostet schlappe € 549. Mit allen möglichen

Upgrades kannst du beim Apple

iPad Air auf über € 920 kommen.

Dank des neuen Betriebssystems ist

es für das mobile Office wesentlich attraktiver

geworden. Mit verbessertem

Fenstermanagement kannst du auch

unterwegs deinen Workflow auf hohem

Tempo halten. Übrigens: Alle Neuheiten

von iOS 13, also Dark Modus ect.

sind im neuen iPadOS natürlich mit

enthalten.

Wenn du bereits andere Geräte aus

dem Apple-Ökosystem besitzt, macht

das iPad Air, trotz seines hohen Preises,

schon eher für dich Sinn.

Es ist auch ein nettes Freizeitgerät und

muss nicht nur für die Arbeit genutzt

werden.

Wenn du schon einmal ein Apple-Tablet

in der Hand hattest, dann weißt du

sicherlich, dass sie sich sehr hochwertig

produziert anfühlen. Die Air-Modelle

machen da keine Ausnahme.

Apple ist ohnehin einer der besten

Hersteller, wenn es darum geht, die

Produkte gut in der Hand liegenzulassen.

Specs: 8/10

Preis: € 549

Preis-Leistung: 6/10

https://amzn.to/2WiJGzw

Fazit

Der Preis-Leistungssieger steht ganz

klar fest. Das Huawei MediaPad M5

hat einen sehr guten Preis, macht alles,

was ein Tablet können muss mit Überzeugung

und hat uns in keiner Weise

enttäuscht. Samsung ist für uns eine

Hass-Liebe Beziehung. Den einen Tag

kommt ein richtig gutes Smartphone

auf den Markt und am nächsten Morgen

haben wir ein mittelmäßiges Tablet

vor uns liegen, für das wir tiefer in

die Tasche greifen, als uns lieb ist.

Microsoft kann mit dem zweitniedrigsten

Preis unseres Tests und dem

besten mobilen Office glänzen. Das

coole Design und die sehr schicken

Accessoires sind außerdem Pluspunkte.

Das iPad Air ist vor allen Dingen

teuer. Eine richtige Preis-Leistungskanone

ist es also nicht. Alle anderen

Punkte des Tablets sind aber positiv.

Mit Ausnahme der Kompatibilität mit

Geräten eines anderen Herstellers ;).

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 23 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / TECHNIK

Microsoft Mixer

Alles über die neue Konkurrenz für Twitch

Videospiele live ins Internet zu übertragen,

erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Gute Spieler verdienen mittels eines Spendensystems

teilweise auch Geld. Manche

Spieler haben so viele Zuschauer, dass sie

Fernsehsendern Konkurrenz machen. Denn

es hat sich eine große Fangemeinde rund um

das Videospielestreaming entwickelt.

Mit Microsoft Mixer macht der Techriese

im Bereich der Streaming-Plattformen den

bisherigen Größen jetzt Konkurrenz.

Zurzeit ist Twitch die

unangefochtene Nummer 1 auf

dem Markt. Doch Microsoft

holt mit Mixer auf. Das Unternehmen

hat aus den Fehlern

gelernt, die Amazon mit Twitch

gemacht hat.

So wurden viele Macken in der

eigenen Benutzeroberfläche

und bei den Features ausgebessert. Dazu setzt

Microsoft speziell auf die Integration mit der

Xbox One. Wir fassen einmal für dich zusammen,

was du über Microsoft Mixer wissen

musst, und in welchen Bereichen die Konkurrenz

zu Twitch punkten kann.

Optimierte Integration für Xbox One

Microsoft Mixer erleichtert und optimiert

das Streamen von der Xbox One beträchtlich.

Zum einen ist Mixer in die Benutzeroberfläche

der Xbox One integriert. Mit nur wenigen

Einstellungen und Knopfdrücken kann es mit

der Live-Übertragung direkt losgehen. Zum

anderen kann Microsoft Mixer mit fast allen

Webcams betrieben werden, die über einen

USB-Anschluss verfügen. Twitch erlaubt das

Streamen von der Xbox One dagegen nur mit

Xbox Kinect.

Fotos: Mixer/Microsoft / Screenshots

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 24 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / TECHNIK

Ajouré tech

Echte Innovationen für mehr

Zugänglichkeit

Microsoft Mixer präsentiert mit

dem Co-Streaming eine echte Neuheit

für das Videospielestreaming.

Bis zu vier Channel können ihre

Streams gleichzeitig zum selben

Livefeed schicken. Für Multiplayer

ist das ein tolles Feature. Zuschauer

können die Perspektive von vier

Spielern gleichzeitig sehen und die

Spieler selbst können mit dem Feature

leicht in Kooperation übertragen.

Twitch hat die Verlockung

eines solchen Angebots sofort erkannt

und bietet mit Squad Streaming

mittlerweile eine eigene Variante

davon an. Diese befindet sich

aber noch in der Anfangsphase.

Microsoft setzt zusätzlich auf ein

neues Maß an Interaktivität. Mixer

macht es möglich, dass Zuschauer

nicht nur beim Spielen zugucken

können, sondern bis zu einem gewissen

Grad sogar zum Mitmachen

angeregt werden. Bei Mixer

gibt es ein integriertes System, mit

dem Spieler das Publikum über

bestimmte Entscheidungen in den

Videospielen abstimmen lassen

können. Bei Videospielen mit der

Möglichkeit, unterschiedliche Wege

zu beschreiten oder Dialogoptionen

auszuwählen, können Zuschauer

aktiv beteiligt werden. Zudem lassen

sich über Soundboards gewisse

Soundeffekte einspeisen, die von

Zuschauern aktiviert werden können.

Auch hier zieht Twitch mit

eigenen Erweiterungen nach. Das

zeigt, wie innovativ Microsoft Mixer

für die Branche ist.

Benutzerfreundlichkeit wird

bei Microsoft Mixer groß

geschrieben

Microsoft Mixer setzt auf Geschwindigkeit

und Flexibilität. Als Hypezone

wird ein Feature bezeichnet, mit

dem das Programm bei mehreren

Streams jeweils zu derjenigen Übertragung

schaltet, in der gerade die

finale Phase stattfindet. Man kennt

das aus dem Fußball, wenn Sender

bei parallelen Spielen wechseln, je

nachdem, wo gerade etwas Spannendes

passiert. Das Zuschauererlebnis

wird damit noch einmal optimiert.

Zudem überträgt Mixer fast

in Echtzeitgeschwindigkeit. Dafür

kann es jedoch zu Einbußen in der

Videoqualität kommen. Wer darauf

nicht verzichten will, kann die Geschwindigkeit

manuell drosseln.

Sowohl Twitch als auch Microsoft

Mixer besitzen ein Erfahrungspunktesystem.

Nutzer haben die

Möglichkeit, Erfahrungspunkte zu

sammeln und bestimmte zusätzliche

Inhalte freizuschalten. Bei

Twitch sind die Erfahrungspunkte

jedoch in der Regel an Spenden für

Channels gekoppelt. Bei Microsoft

Mixer erhalten Nutzer Erfahrungspunkte

in direktem Zusammenhang

mit ihrer Verweildauer auf der Plattform

selbst. Es werden also diejenigen

automatisch belohnt, die Mixer

nutzen. Auch hier kann zusätzlich

gespendet werden.

Trotz kleinerer Schwächen eine

echte Alternative

Microsoft Mixer hat im Moment ein

viel kleineres Publikum als Twitch.

Trotz vieler Innovationen wird das

auch erst einmal so bleiben. Aber

mit Mixer stellt Microsoft eine echte

Alternative zur Auswahl. Andere

Streaming-Plattformen wie Azubu,

Hitbox und YouTube Gaming

konnten die Vormachtstellung von

Twitch niemals anfechten. Microsoft

Mixer könnte das irgendwann

gelingen.

Denn in puncto Funktionalität kann

die Plattform mit Twitch mithalten.

Allerdings ist das Erlebnis mit

Microsoft Mixer ganz klar für die

Xbox One optimiert. Mixer kann

zwar auch mit der Playstation 4

verwendet werden, diese bietet aber

keine integrierte App für das Programm.

Mobile Geräte werden aber

genauso unterstützt wie bei Twitch.

Das wirklich Tolle ist, dass sich die

Plattformen keinesfalls ausschließen.

Twitch und Microsoft Mixer

können beide auf den verfügbaren

Systemen installiert sein und abwechselnd

genutzt werden. Mittlerweile

können Streams sogar von einer

zur anderen Plattform geschickt

werden. Der Wettbewerb führt in

diesem Fall zur Perfektionierung

beider Systeme und garantiert neue

Features für alle. Sowohl die Nutzer

als auch die gesamte Branche haben

etwas davon.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 25 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / TECHNIK

WAS ES MIT FACEBOOKS CRYPTOWÄHRUNG AUF SICH HAT

Unbekannt sind Cryptowährungen mittlerweile nicht mehr.

Spätestens seit dem Boom der Währung Bitcoin und der daraus

resultierenden Aufmerksamkeit der Medien sind die digitalen

Zahlungsmittel vielen Menschen ein Begriff. Bisher sind diese

Cryptowährungen aber eher ein exotisches Zahlungsmittel und

werden vor allem zum Wertpapierhandel eingesetzt.

Das könnte sich jetzt jedoch ändern. Eine neue Währung, die

unter dem Namen Libra veröffentlicht werden soll, hat das ambitionierte

Ziel, eines der wichtigsten Zahlungsmittel im Internet

zu werden. Die Person, die hinter der Cryptowährung steht?

Niemand geringeres als Mark Zuckerberg, Gründer und CEO

des sozialen Netzwerks Facebook. Durch die Marktmacht Facebooks

und anderer beteiligter Konzerne will Zuckerberg Libra

in den Mainstream bringen. Hier erfährst du alles Wichtige zur

neuen Cryptowährung Libra.

Die Technik hinter Libra

Um mit der Währung langfristig erfolgreich zu sein, will die

Gruppe hinter Libra aus den Fehlern anderer Cryptowährungen

lernen. So legte Bitcoin nach dem rasanten Aufstieg eine ebenso

rasante Talfahrt hin, die den Hype für viele Cryptowährungen

wieder verschwinden ließ.

Libra soll nur gegen Echtgeld tauschbar sein. Das bedeutet, keine

großen und riskanten Spekulationsgeschäfte wie bei Bitcoin werden

möglich sein. Das soll den Kurs der Währung stabil halten

und ihr ein seriöses Image verschaffen. Wenn sich Nutzer der

Währung dazu entscheiden, diese zum Beispiel gegen Dollar

oder Euro zu tauschen, fließt das so freigesetzte Geld in einen Libra-Fond.

Der soll als Reserve genutzt und bei Investment-Banken

angelegt werden. So ist die Währung zu 100 % gedeckt und

vor Schwankungen geschützt.

Diese Reserven sind in erster Linie zur Absicherung der Währung

gedacht, können aber auch Nutzer aktiv bei Transaktionen

mit der Währung unterstützen. So werden die durch die Reserveanlagen

entstehenden Zinsen dafür genutzt, die Kosten der

Transaktionen zu decken. Nutzer werden somit dafür belohnt,

wenn sie mit der Währung bezahlen, indem ein Teil der anfallenden

Transaktionskosten für sie übernommen werden. Die

Gewinne aus den Reserve-Anlagen sollen auch an Anteilseigner

der Libra Association ausgeschüttet werden, also an Geldgeber

des Unternehmens.

Libras Angebot für

Versicherungen

Um als Zahlungsmittel für Verträge oder Versicherungen

attraktiv zu werden, wird Libra „Smart Contracts“ unterstützen.

Diese Technik wurde bereits bei anderen Cryptowährungen

eingesetzt und erspart im Fall einer Auszahlung aus

einer Versicherung oder aus einem Vertrag zusätzliche Arbeit.

Wird der Vertrag nämlich mit der Unterstützung von

entsprechendem Programmcode geschlossen, werden die

darin festgehaltenen Bedingungen direkt an Libra übermittelt.

So kann zum Beispiel eine Summe aus einer Versicherung

nach einer digitalen Prüfung sofort ausgezahlt werden.

Ein langer und aufwendiger Prozess, in dem der Versicherungsfall

manuell geprüft wird, kann so umgangen werden.

Das Libra Ökosystem

Die Libra Blockchain

wird von Nodes verwaltet.

Das sind Server, die den

Betrieb der Blockchain

unterstützen.

Die Nodes bilden ein Netzwerk, in

dem Entwickler und Unternehmen

Finanzdienstleistungen und

Finanzprodukte kreieren können.

Dies wird es Menschen

auf der ganzen Welt

ermöglichen, Libra für ihre

täglichen Anforderungen

zu nutzen.

Fotos: libra.org

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 26 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / TECHNIK

Ajouré Tech

Etwas andere Blockchain

für Libra

Wie auch viele andere Cryptowährungen basiert Libra auf einer

Blockchain. Die Technologie ist zentral für die Funktionalität und

stellt beispielsweise die Sicherheit der Transaktionen in der Cryptowährung

sicher. Ein wichtiger Unterschied zu anderen Währungen

ist die Tatsache, dass bei Libra keine neuen Bestände durch sogenanntes

Mining freigesetzt werden können. Durch dieses Verfahren

werden, grob umschrieben, bei anderen Währungen wie Bitcoin

durch Aufwendung von Rechenleistung neue Währungseinheiten

erstellt. Libra will nur selbst neue Devisen freigeben.

Neben diesen Unternehmen plant die Gruppe, noch weitere Mitglieder

aufzunehmen, wenn die Organisation entsprechend wächst.

Alle Mitglieder der Gruppe haben bei Entscheidungen eine Stimme,

Facebook übernimmt als Gründer eine Führungsrolle.

Kritik An Libra durch Zentralbanken

und die Politik

Auch für Transaktionen wird kein Mining benutzt, Libra setzt stattdessen

auf Validatoren. Dabei prüft zunächst der zuständige Netzwerkknoten

die Richtigkeit einer Transaktion, bevor diese mit anderen

Transaktionen zusammengefasst und von mehreren Knoten

erneut geprüft wird. Stimmt eine Zweidrittelmehrheit der Knoten

zu, wird die Transaktion autorisiert und die Blockchain übernimmt

die Transaktion.

Die Libra Association

Doch nicht nur Facebook und Mark Zuckerberg

stehen hinter der neuen Cryptowährung.

Insgesamt 28 Unternehmen

haben bereits gemeinsam mit Facebook

die Libra Association gegründet, die die

neue Währung verwalten soll. Diese

Unternehmen haben bereits einen entsprechenden

Vertrag unterzeichnet, als

sie sich Anfang 2019 in Genf zu einer

Libra-Konferenz trafen.

Für den Bereich Zahlung waren Mastercard,

PayPal, PayU, Stripe und Visa

anwesend. Im Bereich der digitalen

Technologie und Marktplätze waren

Booking, ebay Farfetch, Calibra, Lyft,

Uber, MercadoPago und Spotify vertreten.

Illiad und Vodafone waren als Telekommunikationsunternehmen

beteiligt,

Achorage, Bison Trails, Coinbase und

Xapo sind aus dem Bereich Blockchain

dabei. Die Kapitalanleger Andreessen

Horowitz, Breakthrough Initiatives,

Ribbit Capital, Thrive Captial und Union

Square Ventures sind ebenso wie die

Nonprofits Creative Destruction Lab,

Kiva, Mercy Corps und Women‘s World

Banking vertreten gewesen.

Die Libra Währung

Libra ist eine globale Kryptowährung,

die für alltägliche Zwecke verwendet

werden kann.

Sie wird von einer Auswahl

an Vermögenswerten mit

niedriger Volatilität

gedeckt, die den Wert der

Währung stabilisieren.

Nutzer können Libra

innerhalb des Libra Netzwerks

nutzen, einer offenen und

inklusiven Finanz-Infrastruktur.

Ajouré Tech

Zahlreiche Politiker und Ökonomen haben Libra bereits öffentlich

kritisiert, vor allem wegen den laxen Privatsphäre-Regelungen Facebooks.

Die sensiblen finanziellen Daten, die bei Transaktionen mit

den Währungen offengelegt werden müssten, würden an Facebook

übergehen und vom Unternehmen verwaltet werden. Wie die Vergangenheit

gezeigt hat, gab es beim sozialen Netzwerk immer wieder

Skandale, bei denen Informationen

von Nutzern geleaked wurden.

Unter anderen auch Bundesfinanzminister

Olaf Scholz hat sich negativ gegenüber

der Cryptowährung geäußert

und behauptet, Libra würde die Souveränität

des Staats in Sachen Geldausgabe

untergraben. Denn im Fall einer

erfolgreichen Veröffentlichung hätte

ein privates Unternehmen die Macht,

Geld herauszugeben und so den Wert

einer Währung zu beeinflussen. Vor allem

Menschen aus eher armen Ländern

würden sich wohl an Libra wenden, da

die Cryptowährung im Vergleich zu

den heimischen Währungen wohl stabiler

wäre. Da sich Libra durch die Reserven

in Dollar oder Euro legitimiert,

wären diese Währungen wohl zunächst

nicht unter Konkurrenzdruck.

Doch wenn sich Libra nach einiger Zeit

dazu entscheiden würde, nicht mehr

die gesamte Währung mit Echtgeld

zu decken, könnte der Konzern selbst

Geld schaffen, ohne Regulationsmöglichkeit

durch eine Zentralbank. Wenn

es soweit kommen sollte, werden sich

Zentralbanken gegen Libra stellen.

Bisher können Zentralbanken nämlich

durch ihre Sonderstellung die Wirtschaft

stimulieren und Währungskurse

beeinflussen. Durch Libra würde sie

diese Macht verlieren.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 27 | SEPTEMBER 2019


MUSIC

WAS

MY FIRST

LOVE

HÖR DICH

GLÜCKLICH

WWW.AJOURE-MEN.DE

Foto: Federico Rostagno / stock.adobe.com


Games

Foto: ekkaphan / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 29 | JULI 2019


AJOURE MEN / GAMES

Autobattler

Was ist dran am neuen Gaming-Hype?

Ajouré Games

Beinahe wie aus dem Nichts kamen sie auf - Autobattler, häufig auch

Autochess genannt, stellen aktuell den Gaming-Hype Nummer Eins

dar und gehören mittlerweile auch auf den unterschiedlichen Streaming-Plattformen

zu den beliebtesten Spielen und machen selbst Fortnite

ernsthafte Konkurrenz. Was ist an diesem Hype wirklich dran? Wir

haben uns mit dem Phänomen Autobattler genauer beschäftigt.

Was sind Autobattler?

Das Spielprinzip ist denkbar einfach und zugegebenermaßen

auch nicht wirklich neu. Bereits unzählige

Spiele für mobile Geräte waren in den Grundzügen

her ähnlich aufgebaut. Der Spieler kann aus

unterschiedlichen Einheiten auswählen und platziert

diese auf einem Schlachtfeld. In dieser Phase

ist Taktik und eine gute Kenntnis der Figuren und

deren Fähigkeiten gefragt. Auf der gegenüberliegenden

Seite wird dasselbe durch deinen anderen

Spieler durchgeführt. Wenn beide Parteien mit

ihrer Auswahl zufrieden sind, startet der Kampf.

Kein hektisches Klicken ist nötig, keine fantastischen

Ausweichmanöver, welche vom hohen Skill

des Users zeugen, finden statt. Nein, anstelle der

bisher üblichen spannenden und actiongeladenen

Kämpfe, wird hier der Sieger ganz von alleine ermittelt.

Der Kampf läuft automatisch ab, woher logischerweise

auch der Name Autobattler stammt.

Neu ist allerdings die Einbettung dieses Systems.

Ausgelöst wurde der Hype durch das chinesische

Studio Drodo, welches einen Auto-Chess-Mod für

Dota 2 veröffentlichte. Hier treten acht Spieler in

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 30 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / GAMES

Ajouré Games

mehreren Runden gegeneinander an. Gewinnt

ein Spieler eine Runde, bekommt

er Geld und kann neue und bessere Einheiten

erwerben. Unterliegt er hingegen,

verliert er einiges an Lebenspunkten. Wer

sein gesamtes Leben verliert, scheidet

aus. Und natürlich ist der letzte Überlebende

der Sieger.

Das simple Spielprinzip als

großes Erfolgsgeheimnis

Fotos: Valve Corporation / Steam; Trailer YouTube Screenshots / Riot Games

Der gewaltige Erfolgszug von Auto-Chess

dürfte auf genau dieses einfache, in wenigen

Sätzen erklärte, Spielprinzip zurückzuführen

sein. Im Gegensatz zu sonstigen

Spielen, kann wirklich jeder User

binnen wenigen Minuten Teil des Spiels

sein. Charaktere auswählen, platzieren

und schauen was passiert. Die einzelnen

Runden sind in wenigen Minuten abgeschlossen,

die Lernkurve ist steil, aber

nicht zwingend zum (einigermaßen) erfolgreichen

Spielen notwendig.

Zahlreiche Spieler haben das große Potential

erkannt und mit Streams auf You-

Tube oder Twitch den Hype zusätzlich

angefacht. Die einfachen Spiele bieten

sich hervorragend dazu an, dass die Zuseher

selbst während sie dem Stream folgen,

ebenfalls die eine oder andere Runde

absolvieren. Die nötige Aufmerksamkeitsspanne

ist erheblich geringer als bei

schnellen, actionbasierten Shootern.

Außerdem müssen auch wir von der

Redaktion zugeben: Autobattler haben

einen wirklich großen Suchtfaktor. Die

netten Belohnungen für Siegesserien

und Vielspieler, meistens rein kosmetische

Gegenstände wie beispielsweise ein

neuer Skin für den Avatar oder bestimme

Animationen, sorgen für den klassischen

„Nur noch eine Runde“-Moment.

Microtransitions dürfen bei einem aktuellen

Spiel natürlich (leider) auch nicht

fehlen, beschränken sich allerdings ebenfalls

auf rein kosmetische Dinge.

Die fantastischen Drei der

Autobattler:

Den gesamten Hype losgetreten hat Dota

Auto Chess. Durch diese Vorreiterrolle

hat dieser Mod natürlich auch eine gewaltige

Menge an Nutzern bereits überzeugt.

Das Spiel kann vor allem mit einem gelungenen

Balancing und upgradefähigen Gegenständen

überzeugen. Noch existieren

einige kleinere technische Probleme, welche

sich vor allem in langen Wartezeiten

äußern, aber auch diese sollten bald behoben

werden.

Ebenfalls zu Dota 2 gehört Dota Underlords.

Zwei Autobattler in einem einzigen

Spiel? Ja, das ist möglich und entstand dadurch,

dass die Entwickler von Dota Auto

Chess ein Übernahmeangebot von Valve

(welche bekanntermaßen ja hinter Dota 2

stehen) abgelehnt haben. Valve macht das

einzig logische und entwickelt eine eigene

Version. Sofort sieht man, dass die Programmierer

wissen, was sie machen. Die

Benutzeroberfläche ist einzigartig übersichtlich

und daher von großer Bedienerfreundlichkeit.

Ein besonderes Highlight

ist natürlich auch das mögliche Crossplay

zwischen PC und mobiler Version.

Auch League of Legends ist auf den Hype

von Autobattlern aufgesprungen. Teamfight

Tactis heißt hier diese Variante.

Die Anzahl der möglichen Figuren ist im

LoL-Universum schlicht und einfach gewaltig

und übertrifft jene aus Dota bei

weitem. Dadurch ist die Abwechslung viel

größer, das Taktieren erheblich abwechslungsreicher.

Aber auch hier zeigt sich,

dass der Titel noch in den Kinderschuhen

steckt und leider noch von etlichen Bugs

geplagt wird.

Pro und Contra zu Autobattlern

Das Spielprinzip, welches Elemente aus

Strategiespielen mit Sammelkarten verbindet,

ist ebenso einfach wie genial. Sowohl

Anfänger als auch Profis können hier gleichermaßen

erfolgreich sein und vor allem

großen Spaß haben.

Negativ ist anzumerken, dass noch kein

einziger Autobattler wirklich vollständig

ausgereift wirkt. Man merkt ihnen allesamt

an, dass der Druck, so schnell wie möglich

ein passendes Produkt auf den Markt zu

bringen, um gegen die Konkurrenz nicht zu

sehr ins Hintertreffen zu geraten, Auswirkungen

gezeigt hat. Teils unübersichtliche

Interfaces, Bugs hier und da oder unverständliche

Tooltips - hier gibt es jedenfalls

erhebliches Potential. Der zum Teil erhebliche

Zufallsfaktor kann leider auch von

Zeit zu Zeit frustrieren. Vor allem, wenn

gerade noch die letzte Karte fehlt, um eine

Einheit erheblich zu verbessern (und damit

dem Sieg ein gutes Stück näher zu rücken),

diese aber beim besten Willen nicht

erscheint, kann sich ein gewisser Ärger

aufstauen. Da aber die einzelnen Runden

immer sehr kurzweilig sind und sich nicht

auf weitere Spiele auswirken, ist der Frust

genauso schnell wieder vergessen.

In Summe zeigt sich, dass Auto-Chess-

Mods großes Potential haben und bereits

jetzt für gewaltigen Spaß sorgen können.

Es lohnt sich auf jeden Fall, das eine oder

andere Spiel einmal anzuschauen und sich

selbst ein Bild davon zu machen.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 31 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / GAMES

Elden Ring

George R. R. Martin und

From Software in einem!

Game of Thrones kennt jeder. Ob

du die Serie schon gesehen hast

oder nicht, spielt dabei keine Rolle.

Dennoch ist der Handlungsrahmen

wohl jedem bekannt.

Verbinde jetzt mal GoT mit den

Spielen von „From Software“.

Dazu gehören unter anderem die

Dark Souls-Reihe, Bloodbourne

und Sekiro: Shadows Die Twice.

George R. R. Martin tötet dich mit

seiner Story und From Software

mit ihrem Gameplay. Wir müssen

jetzt nur darauf hoffen, dass

er diese Geschichte tatsächlich zu

Ende schreibt.

Trailer zu Elden Ring

Auf der E3 2019 in Los Angeles ist

bereits auf der Microsoft-Pressekonferenz

der Trailer zu Elden Ring

gezeigt worden. Das gezeigte Material

lässt jedoch nicht wirklich viel

über das endgültige Spiel schließen.

Es wird sich auf jeden Fall in einem

düsteren Ton halten, ähnlich wie die

Soulsbourne-Spiele. Ein Projekt, das

von George R. R. Martin und From

Software erstellt wird, erregt selbstverständlich

die Gemüter der Fans.

Wir haben beim Trailer auch nicht

schlecht geguckt.

Elden Ring “George R. R. Martin”

Die Charaktere, die zu sehen sind, werden

aller Wahrscheinlichkeit nach NPCs sein.

Der Look lässt schon einiges über ihre Motive

verraten. Der „Elden Ring“ ist durch Jemanden

oder Etwas zerstört worden. Dabei

wird nicht näher erklärt, ob der Ring nun

ein buchstäblicher Ring oder etwas anderes

ist. Eine hohe Organisation aus Rittern oder

Königen könnte schließlich ebenfalls als der

„Elden Ring“ bezeichnet werden.

Bis zum endgültigen Release musst du dich

noch etwas gedulden. Im Vorfeld wird es jedoh

bestimmt Gameplay-Demos geben.

Was bisher über Elden Ring

bekannt ist

Wir mutmaßen, dass das Spiel die gleiche

Grafik wie Sekiro haben wird. Jedoch

hat es im Gegensatz dazu wesentlich mehr

RPG-Elemente. Eine sehr düstere Welt, die

aber nicht nur für sich alleine überzeugen

wird. Charaktere aus der Feder von dem

Mann, der das Buch von Eis und Feuer geschrieben

hat, werden dich die Story spüren

lassen. Vor allem die NPCs sollen durch

ihn eine deutliche Aufwertung zu spüren

bekommen. Die Haupthandlung entsteht

nämlich ohne den GoT-Erfinder. Er selbst

Fotos: Bandai Namco Entertainment

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 32 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / GAMES

ist lediglich für das Kreieren der Fantasywelt

und Historie zuständig.

Anders als in Sekrio wirst du dir deinen

Helden selbst erstellen können. Also quasi

wie in den anderen Spielen von From

Software. Eine weitere Gemeinsamkeit

ist, dass sich Elden Ring in der 3rd Person-Perspektive

spielt. Deine erstellte Figur

wird also nicht die ganze Zeit hinter

der Kamera laufen.

Das Gameplay ist laut dem Entwicklerstudio

den Dark Souls-Spielen an ähnlichsten.

Das heißt aber nicht, dass es keine

neuen Features geben wird. Es wird dir

beispielsweise möglich sein, Gegner vom

Pferd aus zu bekämpfen. Die Kämpfe sollen

sich ebenfalls vielfältiger gestalten.

Eine große Auswahl an Waffen und Magie

wird dir dafür zur Verfügung stehen.

Jeder Spieler soll seinen eigenen Spielstil

ausleben dürfen.

Elden Ring ist das bisher größte Projekt

von From Software. Die Arbeitsstunden

werden sich für dich als Endverbraucher

lohnen, denn die bisherigen Spiele von

From Software waren immer gut durchdacht

und von der Machart her poliert.

Vielleicht kriegen wir es auch in der

nächsten Konsolengeneration zu sehen.

Die Möglichkeiten für die Entwickler sind

dann nämlich etwas uneingeschränkter.

Elden Ring und die

Open World

Eine weitere Neuerung ist die Open World.

Diese wird mit Burgen und Schlössern

gespickt sein, die als Dungeons fungieren.

Es ist damit das erste richtige Open

World-Spiel von From Software und wird

unserer Meinung nach neue Maßstäbe an

die Qualität eines Open World-Spiels setzen.

Bereits seit 2017 wird an Elden Ring

gearbeitet. Das hat Hidetaki Miyazaki,

der Präsident von From Software, in einem

Interview bekannt gegeben.

Eine Welt, die groß genug ist, um den Erwartungen

gerecht zu werden, sollten wir

also in jedem Fall bekommen. Ein erstes

Artwork, das Online aufgetaucht ist, gibt

einen guten Einblick, wie sich das Spiel

im Endeffekt entpuppen wird.

From Software auch

an Guillermo Del Toro

interessiert

In Zukunft werden wir wohl noch mehr

Spiele in Kooperation mit großen Namen

der Medienbranche sehen. From Software

ist unter anderem an Hollywood-Regisseur

Guillermo Del Toro interessiert. Im

Moment wird an einer Remastered-Version

von „Metal Wolf Chaos XD“ gearbeitet.

Der Produzent Masanori Takeuchi

ist großer Fan der Pacific Rim-Filme und

findet, dass Del Toro Mecha-Animes gut

auf die große Leinwand bringen kann.

Besagter Produzent will sogar einen Anime

zum Spiel haben, dessen Regie aber

wahrscheinlich nicht von Del Toro übernommen

wird.

Wir dürfen gespannt bleiben, welche

großen Namen der Film- und Fernsehindustrie

bald bei Videospielen ihre Spuren

hinterlassen. Der Industrie wird es guttun

und die Qualität der Spiele nimmt ebenfalls

zu. Für den Gamer also eine Win-

Win Situation.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 33 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / GAMES

Call of Duty

Modern

Warfare

Neue Runde

neues Glück!

Das vierte Quartal ist immer die Zeit für ein neues Call of Duty-Spiel. Dieses

Jahr ist der Entwickler Infinity Ward wieder an der Reihe. Wir klären

dich über alles auf, was bisher über Modern Warfare bekannt ist. Außerdem

gibt es einen kleinen Flashback auf alle bisher erschienenen Call of Dutys.

Der Name dürfte dir auf jeden Fall bekannt vorkommen. Er ist teils eine Hommage

an das erste Modern Warfare und teils eine Neuerfindung von Call of

Duty. Es hat sich nämlich einiges geändert. Denn es wird härter, realer und innovativer.

Mehrere Gameplay-Veröffentlichungen sind bereits auf Twitch und

YouTube zu sehen, die die Vorfreude in uns zum Überlaufen gebracht haben.

Dieses Mal wird es nicht mehr das altbekannte cheesy CoD, das wir alle seit 10

Jahren jedes Jahr aufs Neue vorgesetzt bekommen. Die Story wird sich, nach

ersten Berichten, stärker auf das Leid des Krieges konzentrieren.

Ein potenzieller Battle Royal-Modus ist noch nicht angekündigt worden. Es ist

aber bereits bekannt, dass der Modus „Ground War“ eine Variante mit über

100 Spielern unterstützen wird.

Die Waffen und vor allem das neue Waffensystem sehen richtig gut aus. Du

kannst jetzt viel mehr mit Aufsätzen, Visieren und anderen Waffenmods herumspielen.

In einer kurzen Vorstellung auf YouTube wurde angekündigt, dass

Kombinationen wie eine AK74-U mit Trommelmagazin möglich sein werden.

Multiplayer Trailer

Alter Name, neues Konzept?

Der Multiplayer Trailer zeigt schon einige Karten, die von Release an im Mehrspielermodus

verfügbar sein werden. Abschussserien und Equipment inklusive.

Es wird bspw. den Juggernaut wieder geben. Dieses Mal trägt er statt einem

leichten Maschinengewehr aber eine Minigun, mit der er in der Lage ist, Helikopter

abzuschießen.

Fotos: Copyright 2018 Activision Publishing, Inc.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 34 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / GAMES

Ajouré Games

Außerdem erhaschen wir einige Blicke auf

viele Waffen, die das Spiel zu bieten hat. Dabei

kommt auch ganz gerne schweres Gerät

zum Einsatz. Wir reden hier von befestigten

Maschinengewehren, fahrende sowie fliegende

Drohnen und sogar Panzer. Die bereits

angesprochenen 100 Spieler-Matches werden

sich fast wie in Battlefield anfühlen.

Auf Waffen wirst du mehr als ein Visier befestigen

können. Auf große Entfernung guckst

du durch das ACOG und im Nahkampf

schaltest du auf das Rotpunktvisier um. Wir

sehen auch eine Napalm-Granate, mit der du

nicht nur Personen abfackeln, sondern dich

auch durch gepanzerte Fahrzeuge durchbrennen

kannst.

Gameplay

Das Gameplay wurde bereits offiziell auf

Twitch und YouTube gezeigt. Dort kannst

du schon einige wichtige Anhaltspunkte erkennen.

Das Offensichtliche gleich mal vorweg:

Die Grafik hat ein deutliches Upgrade

erhalten. Es sieht schon fast gar nicht mehr

nach Call of Duty, sondern eher wie ein Battlefield-Ableger

aus.

Dabei gibt es den normalen Multiplayer-Modus,

große Gefechte mit bis zu 40 Spielern

auf einer Karte und 2 vs 2 Spielmodi. In

manchen davon gibt es sogar keine HP-Regeneration,

Medipacks sind aber definitiv

vorhanden. Wahrscheinlich wirst du diese in

deine Waffenklasse einbauen können.

Die Abschusslisten sind jetzt wieder an Kills

anstatt Punkte gebunden. Stirbst du zwischendurch,

fängst du wieder bei null an.

Außerdem können Helikopter mit normalen

Gewehren beschädigt und sogar zerstört

werden. Früher ging das nur mit schweren

Waffen wie Raketenwerfern oder leichten

Maschinengewehren mit Vollmantelgeschossen.

Obwohl auch im Multiplayer Fahrzeuge eingesetzt

werden können, ist die Umgebung

nicht wirklich zerstörbar. Das macht aber

nicht besonders viel aus, weil CoD sowieso

eher einen rotierenden Spieler belohnt, der

sich immer bewegt.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 35 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / GAMES

Alle bisherigen Call of Dutys

Die Wurzeln des CoD-Franchises reichen

weit zurück. Hier siehst du einmal jedes

CoD im Überblick mit einer kurzen Story-Zusammenfassung.

Call of Duty - 2003

Den Anfang hat ein Spiel zum Zweiten

Weltkrieg gemacht. Du spielst unterschiedliche

Soldaten verschiedener Nationen.

Zum größten Teil sind die Missionen historisch

korrekt. Die Story-Handlungen an

sich sind aber fiktiv. In einer Mission sabotierst

du als britischer Soldat beispielsweise

die Tirpitz (das Schwesterschiff der Bismarck).

Das ist natürlich frei erfunden. Die

Landung in der Normandie auf Seiten der

Amerikaner ist aber wirklich passiert. Diese

kannst du im ersten CoD nämlich spielen.

Entwickler: Infinity Ward

https://amzn.to/2KeQveE

Call of Duty 2 - 2005

Der zweite Teil der Serie findet ebenfalls im

Zweiten Weltkrieg statt. Die Handlungen

sind nicht direkt mit dem ersten Teil verknüpft,

spielen aber teilweise auf den gleichen

Schauplätzen. Unter anderem wirst du

in Afrika an Panzerschlachten teilnehmen

und in Deutschland den Rhein überqueren.

Call of Duty 4: Modern Warfare - 2007

Modern Warfare hat zum ersten Mal in

der Call of Duty Geschichte eine zusammenhängende

Storyline. Nicht nur für sich

alleine, sondern auch mit anderen Call of

Dutys. Du spielst als „Soap“, Captain Price,

Paul Jackson und als Bordschütze eines AC

130 Gunships. Hand hoch, wer diese Mission

mehr als 100 Mal gespielt hat. Für die

weitere Story sind nur die ersten beiden Namen

wichtig.

Entwickler: Infinity Ward

https://amzn.to/31kpDzD

Call of Duty: World at War - 2008

Mit World at War geht es vorwärts in die

Vergangenheit. Ein Jahr nach der modernen

Kriegsführung kommt wieder ein

zweiter Weltkriegs-Shooter aus dem Hause

Treyarch. Mal wieder ist die überlegene

Fahrzeugsteuerung ein Hauptaugenmerk.

Selbst im Multiplayer! Du begleitest die

Amerikaner im Pazifik und die Sowjets in

Europa.

Entwickler: Treyarch

https://amzn.to/2KiB9G5

Call of Duty: Modern Warfare 2 - 2009

Call of Duty: Black Ops - 2010

Erkennst du ein Muster? Treyarch und Infinity

Ward wechseln sich nun schon einige

Jahre mit der Entwicklung von Call of Duty-Spielen

ab. Der erste Black Ops-Teil verfolgt

die Geschichte von Alex Mason, der

Festgehalten wird und in Flashbacks seine

Geschichte preisgeben muss. Diese Flashbacks

sind die Missionen. Die Story spielt

während des Kalten Krieges. Schauplätze

sind unter anderem Kuba, Amerika und

Russland. Neben Mason ist der CIA-Agent

Jason Hudson eine spielbare Figur.

Entwickler: Treyarch

https://amzn.to/2MAIzWC

Call of Duty: Modern Warfare 3 - 2011

Der Höhepunkt der damaligen Call of Duty-Geschichte

hat in Modern Warfare 3

sein Ende gefunden. Die USA sind mitten

im Krieg mit Russland, Captain Price und

seine Kollegen von der Task Force 141 sind

als abtrünnig eingestuft worden und jeder

wollte einfach nur wissen, wie es weitergeht.

Entwickler: Infinity Ward

https://amzn.to/2TalhrZ

Call of Duty: Black Ops 2 - 2012

Entwickler: Infinity Ward

https://amzn.to/2MFzRGW

Call of Duty 3 - 2006

Dieser Teil hat ausschließlich Frankreich als

Schauplatz und in der Kampagne werden

nur Soldaten der Alliierten gespielt. Einer

der größten Unterschiede zu den beiden

Vorgängern ist die Bedienung von Fahrzeugen:

Motorräder, normale Fahrzeuge wie

Jeeps und Panzerfahrzeuge beider Seiten.

Entwickler: Treyarch

https://amzn.to/2MEXCyH

Nun dieses Spiel… ist episch. Es ist außerdem

das erste echte Sequel im Call of Duty-Universum.

Die Geschichte rund um

Soap und Captain Price geht in die zweite

Runde. Außerdem war es die Mission

„Kein Russisch“, die hierzulande die ohnehin

schon hitzige Killerspieldebatte so

richtig zum Brodeln gebracht hat. Andere

spielbare Charaktere sind Pvt. Allen und

Ramirez. Durch letzteren ist das „RAMI-

REZ! Machen Sie gefälligst Alles!“-Meme

entstanden. Alleine im Trainingskurs haben

wir Stunden verbracht, um die Bestzeit zu

erreichen.

Entwickler: Infinity Ward

https://amzn.to/2T6vFkt

Der zweite Teil der Black Ops-Reihe gehört

definitiv in die Top 5, wenn nicht sogar die

Top 4. Die Story handelt immer noch von

Alex Mason und seinem Sohn. Manche

Missionen finden in der Vergangenheit statt

und du fühlst dich, als würdest du den ersten

Teil spielen. Dann geht es aber mit dem

neuen Squat zurück in die Zukunft und du

bist in einem futuristischen Setting, aber

trotzdem noch mit Black Ops-Feeling.

Entwickler: Treyarch

https://amzn.to/2T3Qv47

Fotos: Copyright 2018 Activision Publishing, Inc.; PR / Amazon

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 36 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / GAMES

Call of Duty: Ghosts - 2013

Ab hier geht's bergab. Die nächsten vier

Jahre sind als dunkles Zeitalter von CoD

bekannt. Immerhin nennen wir es so. In

Ghosts ist eine komplett neue Story aufgemacht

worden, die ebenfalls in der Zukunft

spielt, sich aber um komplett neue Charaktere

dreht. Der Hund wurde groß in den

Werbekampagnen angepriesen. Im Endeffekt

war er aber nur in einer einzigen Mission

wirklich relevant. Das Ende ist sogar

ein Cliffhanger. Weil das Spiel aber ein Flop

war, wird es wahrscheinlich so bald kein

"Ghosts 2" geben.

Entwickler: Infinity Ward

https://amzn.to/2Tc6Gwk

Call of Duty: Advanced Warfare - 2014

Schon wieder eine neue Storyline mit neuen

Charakteren. Außerdem ist Kevin Spacey

der Antagonist. Damit hat er vielen großen

Hollywood-Schauspielern schmackhaft gemacht,

in diesem Franchise eine Rolle anzunehmen.

Entwickler: Sledgehammer Games

https://amzn.to/2M0hQU3

Call of Duty: Black Ops III - 2015

Die Black Ops-Reihe war bis zu diesem Teil

richtig gut. Beim dritten Ableger hat Entwickler

Treyarch aber auf die falschen Karten

gesetzt. Die Story hat ab hier überhaupt

nichts mehr mit Alex Mason oder seinem

Sohn zu tun. Stattdessen ist es nur noch ein

hyperfuturistischer Shooter mit einer Story,

die im Frühstücksmeeting geschrieben

wurde.

Entwickler: Treyarch

https://amzn.to/2M0J7pc

Call of Duty: Infinite Warfare - 2016

Der Unmut der CoD-Fanbase hat bei Infinity

Warfare seinen Höhepunkt gefunden.

Mit über 3,8 Millionen Dislikes auf YouTube

ist der Revea-Trailer eines der am schlechtesten

bewerteten Videos auf ganz YouTube.

Ganz ehrlich: Die Story war gut geschrieben

und Kit Harrington als Antagonist hat gut

funktioniert. Schon in besagtem Trailer ist

aber klar zu erkennen, dass STRG + C + V

ganz oft benutzt wurde. Viele Animationen

sind aus vorherigen Teilen kopiert worden.

Entwickler: Infinity Ward

https://amzn.to/2YKTdMR

Call of Duty: WWII - 2017

Zum Zeitpunkt des Releases lag das letzte

klassische CoD ganz schon weit in der Vergangenheit.

Immer nur Zukunftsmusik war

auf Dauer langweilig. Die Community hat

nach einem klassischen CoD quasi geschrien

und genau das haben sie erhalten. Wie

der Name verrät, geht es mal wieder in den

Zweiten Weltkrieg. Keine HP-Regeneration,

halbautomatische Waffen und Historie sind

Programm. Alles in komplett neuer Grafik.

Entwickler: Sledgehammer Games

https://amzn.to/2YG8Jtx

Call of Duty: Black Ops 4 - 2018

Das erste richtige CoD ohne einen Einzelspielermodus.

Der Fokus wurde dafür auf

den Battle Royal-Modus „Blackout“ gelegt.

Es gab anstelle der normalen Story Hintergrundgeschichten

für die Spezialisten. Außerdem

ist dieses Black Ops wieder direkt

mit den ersten beiden Teilen verknüpft.

Alex Mason und James Woods legen ein

Comeback hin. Leider hat auch dieses CoD

einen Lebenszyklus von nur einem Jahr.

Der Content hätte einfach schneller kommen

müssen.

Entwickler: Treyarch

https://amzn.to/2YIiJXi

Platz 3

Platz 2

Platz 1

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 37 | SEPTEMBER 2019


ENTSPANNT AUCH AM FLUGHAFEN LESEN

mit

DEN ENTERTAINMENT-APPS VON

Lufthansa

Swiss International Air Lines

Eurowings

Austrian airlines

Fotos: stockphoto mania / stock.adobe.com


AJOURE MEN / PEOPLE

Interview

Foto: Sony Music

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 40 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / PEOPLE

MARK

RONSON

„LATE NIGHT FEELINGS“

Egal was Mark Ronson anfasst – es wird zu Gold. Gerade erst räumte der Song „Shallow“ den Oscar, Grammy und

Golden Globe ab, bei dem Mark als Songwriter agierte. Dann produzierte er den Silk City-Song „Electricity“ und

wieder: Grammy. Mit dem Ende 2018 erschienenen Song „Nothing Breaks Like A Heart“ gelang ihm in Zusammenarbeit

mit Miley Cyrus einer der größten Erfolge seiner Karriere. Vor wenigen Wochen erschien sein neues

Album „Late Night Feelings“, welches vor Top-Tracks nur so strotzt. Wie es zu den jeweiligen Tracks kam und was

das ganz Besondere am Album für Mark ist, erzählt er dir hier.

Hast du eine besondere Verbindung zu

Deutschland und der deutschen Musikszene?

Deutschland war ein sehr konsequenter

Teil meiner Karriere. Ich erinnere mich

an mein erstes Album im Jahr 2003, auf

dem ein Song war, mit dem wir hier eine

Art Club-Hit hatten. Deutschland war

so ein riesiges Publikum für amerikanischen

Hip-Hop. Ich erinnere mich gern

daran, wie ich hierhergekommen bin, in

Clubs aufgelegt habe und eine wirklich

gute Zeit hatte. Natürlich ist es jedes Mal,

wenn ich eine neue Platte herausbringe,

fast wie eine Routine, wie ein Ritual, dass

ich für ein paar Tage nach Berlin komme

und etwas Pressearbeit mache. Ich bin

sehr froh, dass auch bei meinem fünften

Album noch jeder mit mir reden möchte,

das ist also gut so.

Bist du jemals in Berliner Clubs feiern

gewesen?

Ich habe in Berlin viele tolle Abende verbracht.

Als ich das letzte Mal hier war,

brachten mich meine Freunde in Clubs,

in denen der Hip-Hop der 90er gespielt

wurde. Die Menge war zwar jung, aber

die Lieder waren sämtliche Hits, als ich

im Alter von 20 Jahren auflegte und mit

dem DJing anfing. Das war sehr aufregend.

Ich erinnere mich aber leider nicht

an die Namen aller Clubs.

Warum ist der Name des Albums „Late

Night Feelings“?

Ich bin offensichtlich ein DJ. Ich mache

meine eigenen Platten. Alles ist ausgelegt

für und auf die Nacht. Das ist mein Leben

seit ich 18 Jahre alt bin.

Aber es ist eine Tatsache, dass dies so

etwas wie ein Trennungsalbum ist, ein

„Heartbreak Album“. Es ist zwar eine sehr

alte Geschichte, ein „Trennungsalbum“

zu produzieren, aber es ist das erste Mal,

dass ich es mache. Ich mag die Idee, es

„Late Night Feelings“ zu nennen, denn

es geht nicht nur um Kummer, sondern

auch um eine Art Verlust. Das Gefühl

der „späten Nacht“ (Late Night) kann

alles sein. Nachts im Bett liegend und

15 Minuten bevor du eingeschlafen bist,

kommen dir Dinge in den Sinn wie Verlust,

Angst, Herzschmerz. Es könnte eine

Menge dem Zustand der Welt entsprechen.

Wir alle sorgen uns um den Scheiß

bis spät in die Nacht. Und dann auch

noch in diesem allerletzten Moment

vor dem Einschlafen, wo man sich nicht

ganz sicher ist, ob man träumt und man

plötzlich diese leicht psychedelischen

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 41 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / PEOPLE

Gedanken hat, die uns immer eine interessante

Farbe vor Augen führen. Als wir

die Texte geschrieben haben, ist der Name

des Albums sehr ähnlich wie beim „Hin

und Her“ entstanden. „Was ist mit diesem

und was ist mit jenem Namen?“ Dann fiel

auf einmal: „Was ist mit Late Night Feelings?“

Es klingt cool, es klingt modern.

Auf dem neuen Album sind viele Sängerinnen

vertreten. Zufall oder Konzept?

Es war definitiv nicht beabsichtigt. Ich

begann sehr früh mit einer Songwriterin

namens Elsie zu arbeiten und es wurde

schnell deutlich, dass sie die Perfekte für

dieses Album war - ein etwas emotionaleres

Trennungsalbum. Dann kam Lykke

ins Bild und dann traf ich Yebba, eine

erstaunliche Sängerin, die auch auf dem

Album ist. Ebenfalls King Princess. Es geschah

einfach ganz natürlich. Alica Keys

ist eine Freundin von mir, aber wir haben

nie Musik zusammen gemacht. Ich traf

sie, als sie 18 Jahre alt war, bevor ihr erstes

Album erschien, also war es das erste Mal,

dass wir zusammenarbeiteten. Und es gibt

ein paar Leute wie Angel Olsen, von denen

ich einfach nur ein Fan bin und Miley

Cyrus. Also habe ich immer wieder SMS

oder E-Mails an den Manager oder an

Freunde geschickt, bis ich sie endlich alle

bekommen habe.

Ich denke nicht, dass es einen bewussten

Grund gibt, dass all diese Frauen auf dem

Album sind. Es ist einfach die Art, wie es

entstanden ist. Ich denke, wenn ich mir

die Credits und Dinge ansehen würde, an

denen ich gearbeitet habe, dann genieße

ich es definitiv, mit ihnen allen zu arbeiten.

Sie sind wirklich kraftvoll, stark, emotional

verletzlich und offen für Künstlerinnen.

Vielleicht ist es nur, weil ich etwas

erschaffen wollte, das größer als die Lebensdauer

ist. Aber es war definitiv nicht

beabsichtigt.

Was bedeutet es für dich, Musik zu machen?

Ist es für dich therapeutisch, Musik

zu kreieren?

Musik machen ist eine Menge Dinge

gleichzeitig. Es ist immer noch mein Job,

es zahlt die Miete. Mein Glück ist, dass ich

jeden Tag ins Studio gehen kann und jeden

Tag gibt es mir immer wieder dieses Gefühl

von „heute machen wir etwas Gutes“.

Es gibt spannende Momente, wie wenn

Foto: Sony Music

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 42 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / PEOPLE

man zum ersten Mal mit jemandem zusammenarbeitet.

Du fragst dich, was, wenn

ich keine guten Ideen habe, was, wenn ich

meine Hände auf das Klavier legen will und

es nicht gut klingt. Ich weiß, dass ich immer

noch diese Ängste habe, aber am Ende des

Tages, wenn du etwas Gutes tust, ist es das

beste Gefühl der Welt. Das ist mein Job und

ich habe großes Glück dabei. Ich weiß nicht,

ob es wie eine Therapie ist. Ich denke, der

Grund, weshalb es für mich so eine emotionale

Sache ist, ist, dass es meine erste eigenen

Solo-Platte ist. Ich glaube auch, wenn

ich versuchen würde, das zu unterdrücken

oder zu ignorieren und eine andere funky

Platte herausgebracht hätte, wäre es nicht

sehr echt gewesen. Ich versuche nicht, die

Musik als Therapie zu benutzen. Es kommt

einfach so aus mir heraus.

Du hast erwähnt, dass dies dein persönlichstes

Album ist. Was macht es so persönlich?

Wenn ich ein Album für andere Leute produziere,

dann ist es anders, als wenn ich

mein eigenes produziere, denn für meine

Solo-Platten brauche ich ein Konzept, wie

zum Beispiel „Lasst uns alle Songs von

Rock-Bands nehmen und sie im 70er Jahre

Funk-Motown-Style machen“. Ich brauche

diese Konzepte immer, um die Platte zu

starten, weil es so viele verschiedene Sänger

gibt. Es ist die eine Sache, die bei mir

alles verbindet. Wir beginnen oft mit einem

Song, indem wir in einem Raum einfach etwas

jammen. Wir kommen zuerst mit dem

Beat zur Musik und dann finden wir heraus,

auf welchem Weg wir sind und welchen

Sänger wir brauchen. Zumindest war es

bisher immer so gewesen.

Dies ist das erste Mal, dass es so war: „Lass

uns die Emotion an die erste Stelle setzen

und zuerst einen Song bekommen, bei dem

man das Gefühl hat, etwas Besonderes zu

hören. Anschließend finden wir dann heraus,

welcher Beat passt und wie man die

Leute hierauf zum Tanzen bringen kann."

Da ich diese Trennungen machen und einhalten

wollte, wurde ich emotional sehr

stark von dem beeinflusst, was um mich

herum vor sich ging. Es ist das ehrlichste,

was ich je war. Ich habe natürlich nicht alle

Texte geschrieben, dies ist alles kollaborativ

entstanden. Aber soweit es möglich ist,

zieht sich eine Emotion hervorgehoben

durch das ganze Album - und zwar diese

leichte Melancholie.

Ich glaube, es ist mein bestes Album, da

ich der Meinung bin, dass ehrliche Musik

einfach die beste ist. Ich denke auch,

dass es das Album ist, mit dem ich mich

am meisten verbunden fühle. Es ist nicht

nur so, dass ich mir das Album angehört

habe und dachte: „Oh, das ist eine coole

Baseline“, nein, das bin ich in diesem Song.

Es ist das erste Mal, dass ich das tue. Lass

uns realistisch sein, ich habe vielleicht nie

wieder einen so großen Hit wie „Uptown

Funk“. Vielleicht ist das neue Album nicht

für jeden und ich sage nicht „es ist das

Beste, was es je gab“, aber wenn es etwas

Echtes und emotional Sentimentales in einer

Platte gibt, dann bewegt es Menschen

auf die eine oder andere Weise.

Möchtest du das Album live auf die Bühne

bringen - über eine Tour oder ein Festival?

Das würde ich gerne. Es ist mein Traum,

auf die Bühne zu gehen und diese Songs

zu spielen. Das letzte Mal, als ich auf der

Bühne stand, war, als ich zum ersten Mal

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 43 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / PEOPLE

rauskam. Aber ich würde es gerne

wieder tun, besonders in England,

Deutschland, Frankreich und natürlich

ganz Europa. Ich kann kaum

erwarten, es spielen zu dürfen. Das

ganze Album zu nehmen und eine

komplette Tour zu machen, ist jedoch

leider unrealistisch, weil jeder

so beschäftigt ist und seine Sachen

am Laufen hat. Aber es wäre wunderbar,

drei oder vier Shows zu machen.

Die Besetzung dieser Platte kommt

aus der ganzen Welt. Brauchst du

als Engländer, der in Amerika lebt,

den multikulturellen Input für

deine Musik?

Ich denke, das ist genau das, was

Popmusik ist. Du schaust dir die

Charts an und es gibt zum Beispiel

das Land Schweden, welches auf

Grund seiner Pop-Melodien eine so

große Präsenz in der Popmusik hat.

Ich glaube, das Album passt wahrscheinlich

zur Popmusik von heute.

Spotify, Apple Music und all diese

Streaming-Services machen die

Dinge noch besser. Du kannst einfach

klicken und dir ansehen, wo du

die meisten Spotify-Zuhörer hast.

Bei mir ist es immer London, New

York und Mexiko City – meine Top

Drei sozusagen. Es ist so interessant

zu sehen, wer deine Musik mag.

Wie würdest du den Klang von

„Late Night Feelings“ beschreiben?

Was an diesem Album cool und

vielleicht auch ungewöhnlich ist,

ist die Tatsache, dass es nicht nur

mein emotionalstes, ehrlichstes und

verletzlichstes ist, es ist gleichzeitig

auch das tanzbarste. Sobald wir die

Songs hatten, habe ich mir noch

mehr Mühe gegeben, um sicherzustellen,

dass sie ein konstantes

Up-Tempo haben. Es ist somit eine

Art Dance-Record geworden. Jede

Platte dieser Art hat immer auch ein

paar gute Balladen mit dabei, denn

niemand will ausschließlich dauerhaftes

Up-Up-Up-Tempo hören.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 44 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / PEOPLE

Foto: Benoit Debie

Dies ist also auch das erste Album,

bei dem ich mir ein paar Balladen

erlaubt habe.

Es fühlte sich ehrlich an. Sie kamen

einfach so aus mir heraus, während

wir die Songs schrieben, ganz ohne

dabei viel nachdenken zu müssen.

„Shallow“ gewann den Oscar für

den „Besten Filmsong“. Welche Erfahrungen

hast du bei den Awards

gemacht?

Es fühlt sich fast so an, als wäre es

nicht passiert, weil es so eine verrückte

Sache ist. Ich meine, du weißt

bereits, was der Oscar ist, wenn du

drei Jahre alt bist, egal ob du Filme

machen willst oder nicht. Es ist einfach

größer als das Leben.

Das großartige an diesem Film ist,

dass er ein Eigenleben hat. Es geht

um etwas, das in die Menschen eindringt.

Es ist ein sehr emotionaler,

verletzlicher und ehrlicher Song und

ein Teil von diesem Lied zu sein, ist

großartig. Wenn Lady Gaga „Tell me

something girl, tell me something

boy“ singt, bekomme ich immer

noch Gänsehaut. Ich erinnere mich

noch, als ich mit ihr in einem Raum

war, um an diesem Song zu arbeiten.

Die Art und Weise, wie sie es liebt zu

arbeiten, ist erstaunlich.

Jeder hat Kopfhörer auf und das

Mikrofon genau vor dem Gesicht.

Wenn man ihre Stimme so nah hört,

dann fällt dir extrem auf, dass sie

so viele verschiedene Nuancen in

ihrer Stimme hat und Dinge mit ihrer

Stimme tun kann. Wenn du das

hörst, dann ändert sich die Art und

Weise, wie du diesen Song schreibst.

Wenn man hört, wie sie auf eine

ganz bestimmte Weise singt, bekommt

man eine andere Inspiration

für den nächsten Akkord. Sie spielte

diese Akkorde am Piano zum Vers.

In der Minute, als sie sang „Tell me

something boy“, sang sie das zum

ersten Mal. Ich fühlte mich, als würde

mich jemand warm umarmen.

Als ich dann zum ersten Mal den

Film sah, wie Bradley Cooper den

Song nahm und diesen tatsächlich

zu einem Teil der Geschichte machte,

indem sie zu ihm singt, als sie zum

ersten Mal auf dem Parkplatz herumhingen,

war es wie ein wirklich

schöner emotionaler Moment.

Alles über die Art und Weise, wie

dieser Song verwendet wird, macht

mich stolz - stolz, ein Teil davon zu

sein.

Was sind deine Zukunftspläne für

dein Silk City-Projekt mit Diplo?

Diplo und ich sind seit 18 Jahren befreundet

und ich habe von weitem

beobachtet, was er mit seiner Karriere

macht. Ich war immer beeindruckt

und spiele viele seiner Songs. Wir

haben uns vor zwei Jahren entschlossen,

gemeinsam Musik zu machen.

Wir haben aus Spaß damit begonnen

- alles fängt immer aus Spaß an - und

dann haben wir mehrere Monate

miteinander gearbeitet. Ich liebe

dieses Lied so sehr. Es macht mich

von jeder Musik, mit der ich jemals

zu tun hatte, am glücklichsten und

es ist großartig, gemeinsam Spaß

im Studio zu haben. Ich denke, dass

mehr Gleichgewicht zwischen Leben

und Arbeit gut wäre, die sogenannte

Work-Life-Balance.

Ich habe mich immer damit beschäftigt,

ein Perfektionist zu sein. Es ist

ein lächerlicher Begriff, weil es keine

Perfektion gibt. Wenn du wirklich ein

Perfektionist bist, ist nichts jemals

gut genug. Perfektion ist, als würde

man diese Wand hochkrabbeln und

immer ein bisschen nach unten rutschen.

Ich denke also über das Streben

nach Exzellenz nach, weil somit

eine positive Denkweise möglich ist.

Im Leben versuche ich nur, ein bisschen

weniger gestresst und verrückt

nach Arbeit zu sein und dafür etwas

mehr Glück zu finden.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 45 | SEPTEMBER 2019


Foto: Ruslan Grumble / stock.adobe.com


AJOURE MEN / PEOPLE

GREGOR MEISSNER

LEITER FÜR FORSCHUNG & ENTWICKLUNG GILLETTE HEATED RAZOR

Wir sind heute in Kronberg bei Frankfurt, am Forschungs- und Innovationsstandort von Procter &

Gamble und haben die Ehre, uns mit Gregor Meissner zu unterhalten, der als Leiter Forschung &

Entwicklung von unter anderem dem neuen GilletteLabs Heated Razor um die ganze Welt reist und

seinen Job durch und durch liebt. Wenn uns jemand Fragen rund ums Thema neue Technologien

beantworten kann, dann er. Wir bekommen aber nicht nur Auskunft von Gregor, sondern auch tiefe

Einblicke in das Herz des Forschungs- und Innovationsstandorts Kronberg. Welche Ideen, Technologien

und Menschen hier zusammenkommen, ist auf eine Art und Weise einzigartig und für ein

Standort in dieser Größe nicht unbedingt Standard. Es wirkt fast schon familiär, als wir durch die

heiligen Hallen laufen und im Garten zum Interview sitzen.

Fotos: AJOURE´; Gillette

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 48 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / PEOPLE

Hallo Gregor, der Heated Razor von

GilletteLabs hat eine ganz neuartige

Technologie, worin liegt der Mehrwert

für den Kunden?

Wenn man sich das herkömmliche

Gillette Produkt anschaut, was ein manuelles

Handling und eine schon sehr

ausgereifte und hochqualitative Klinge

hat, um eine perfektere Rasur zu bieten,

dann ist der Unterschied zu unserem

neuen Heated Razor, dass wir zusätzlich

durch neue Benefits punkten. Diese können

nicht nur durch Mechanik generiert

werden, sondern müssen sogar durch

elektromechanische Funktionen generiert

werden, die ein neues sensorisches

Erlebnis ermöglichen. Wie zum Beispiel

ein Rasierer, der Wärme auf der Haut

erzeugt und dadurch ein unheimlich

komfortables und anderes Rasiergefühl

geben soll.

Es wurde heute deutlich, dass der Forschungs-

und Innovationsstandort in

Kronberg für Gillette eine besondere

Rolle spielt. Was genau macht den

Standort aus?

Unser Forschungs- und Innovationsstandort

hier in Kronberg ist das globale

Kompetenzzentrum für elektromechanische

Geräte bei Procter & Gamble. Das

ist innerhalb von P&G klar definiert

und verankert und spiegelt sich durch

die Zusammensetzung der Fähigkeiten

am Standort wider, die gebraucht werden,

um überhaupt so ein technisch

anspruchsvolles Gerät wie den Heated

Razor entwickeln zu können. Nur hier

in Kronberg war die Umsetzung des

Heated Razor möglich.

Der GilletteLabs Heated Razor hat, wie

der Name schon sagt, eine Wärmetechnologie.

Wie wirkt sich das aus? Was

sind die Unterschiede zu herkömmlichen

Rasierern?

Ich vergleiche das immer gerne mit dem

Barbershop. Du gehst dort hin und Wärme

ist ein wesentlicher Teil der Rasur

bzw. auch des Erlebnisses. Gerade am

Anfang kommt das warme Handtuch

zum Einsatz und macht Haut und Haar

angenehm weich, konditioniert sie sozusagen

also. Diesen Gedanken wollten

wir im Heated Razor widerspiegeln und

das ist das, was den Rasierer wirklich

ausmacht. Die Wärme bewirkt ein besseres

Gleiten des Rasierers über die Haut,

wodurch die Rasur als angenehmer und

komfortabler empfunden wird. Der

Heated Razor bietet zudem ein vollkommen

neues sensorisches Rasurerlebnis.

Gibt es ein Zusatzprodukt, welches ihr

zum Heated Razor empfehlen würdet?

Wir würden zu einer Nassrasur immer

einen Rasierschaum empfehlen, da es

eine Schutzschicht bildet und die Gleitfähigkeit

verbessert, was widerum für

eine sanftere und komfortablere Rasur

sorgt.

Wie kam es zur Entwicklung des neuen

Rasierers? Kamen Kunden mit Problemen

auf euch zu und daraufhin habt

ihr über die neue Technologie nachgedacht

oder habt ihr dem Ganzen schon

vorgearbeitet, um die Rasur noch angenehmer

zu machen?

Dieses Mal war es tatsächlich anders, wir

hatten Hypothesen aufgestellt und diese

durch Konsumentenfeedback geprüft.

Dadurch wurde die Hypothese bestätigt,

dass Wärme eine unglaublich positive

Rolle bei einer Nassrasur spielt. Innovative

Produkte zu entwickeln, die genau

auf die Bedürfnisse von Männern zugeschnitten

sind, steht bei Gillette immer

an erster Stelle. Wir machen integratives

Entwickeln mit vielen Zyklen und testen

immer wieder gegen einen Konsumenten,

ob er das auch so sieht wie wir es

denken.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 49 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / PEOPLE

Über wieviel Haut läuft ein Rasierer, bis

er letztendlich auf dem Markt erhältlich

ist?

Das ist eine Frage, die sich nicht so leicht

beantworten lässt, da es sehr individuell ist.

Aber ich kann soweit sagen, dass es mehrere

tausend Probanden sind. Das heißt, es beginnt

immer mit einem Core-Team innerhalb

der Entwicklung. Dieses Team ist sehr

kritisch, weil sie die Technologie von vorne

bis hinten in der Tiefe kennen. Danach

kommt der Konsument und davon sind es

dann hunderte und tausende, die ein Feedback

geben, damit wir dann Stück für Stück

optimieren können.

Stichwort Reisen: Wie lange hält der

Akku ohne Ladestation?

Das Design ist auf den Standard-Gebrauch

von sechs Rasuren ausgelegt. Das heißt, der

Gedanke war: Wenn jemand eine Woche

unterwegs ist, kann er einfach nur seinen

Rasierer mitnehmen, vollgeladen von der

Station runter, packt diesen in seinen Koffer

und fliegt oder fährt weg.

Fotos: AJOURE´ Redaktion; Gillette

Tobias Bojko & Gregor Meissner

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 50 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / PEOPLE

Ist die Zielgruppe eher Mann, eher Frau oder

eher beides?

Er rasiert wunderbar an allen Körpern, aber die

Zielgruppe ist erstmal der Mann. Sicherlich ist

die Zielgruppe, die wir mit dem Produkt ansprechen

möchten, eine ganz spezielle: Männer, die

ein außergewöhnliches Rasurerlebnis suchen.

Für die die Rasur keine einfache Notwendigkeit

ist, sondern ein gerne gelebter Teil der täglichen

Routine - und die vom Erlebnis her nochmal einen

draufsetzen möchten.

Ist der Rasierer also für alle Körperteile verwendbar?

Oder ist die Wärme für manche Regionen

eher weniger geeignet?

Ja, der Rasierer kann für alle Körperteile verwendet

werden. Das kann ich mit Sicherheit sagen,

denn wir testen das Produkt natürlich auf

die Sicherheit. Es gibt schließlich Männer, die

den Rasierer auch überall verwenden würden -

das ist abhängig von der eigenen Präferenz.

Hinter so einer großen Technologie steckt natürlich

auch jede Menge Entwicklungsarbeit.

Wird dadurch der Rasierer viel teurer als der

handelsübliche?

Ja, es steckt sehr viel Forschung und Entwicklung

hinter dem Heated Razor und „Technology

never comes for free“. Die Entscheidung, ob es

einem das Geld wert ist, liegt bei dem Einzelnen.

Aus meiner Sicht ist es das auf jeden Fall.

Was ist die Kernaussage, die ihr euren Kunden

mit diesem Rasierer mitteilen wollt?

Aus der Entwicklungssicht ist es ein „New to the

World“, also ein komplett neu konstruiertes Gerät,

das es wirklich noch nie so gab und das auf

der sensorischen Ebene ein vollkommen neues

Level des Rasierens ermöglicht. Ich denke, es

wird in der Rasur einen völlig neuen Richtungswechsel

geben. In diesem Bereich wird in Zukunft

noch so einiges möglich sein. Es ist alles

der Beginn einer Story und nicht das Ende.

Wenn das erst der Beginn ist, können wir also

noch mehr Produkte in dieser Richtung erwarten?

Definitiv. Das kann noch in ganz verschiedene

Richtungen gehen. Lasst euch überraschen!

Das Starterkit inklusive Rasierer, Ladestation, 2er-Packung Klingen ist

ab sofort für 199 € im Gillette Online-Shop erhältlich.

http://bit.ly/AjoureMenXHeatedRazor

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 51 | SEPTEMBER 2019


Train Hard

Feel Good


Foto: toxicoz / stock.adobe.com

Sport


AJOURE MEN / SPORT

WIE KANNST DU

TESTOSTERONMANGEL

ERKENNEN UND WAS KANNST DU DAGEGEN TUN?

Testosteron ist auch als das männliche

Fortpflanzungshormon bekannt, auch

wenn das Hormon auch im weiblichen

Körper eine große Rolle spielt. Doch

schätzungsweise 80 % aller Männer leiden

in ihrem Leben irgendwann einmal

unter einem Testosteronmangel. Generell

gilt, dass sich die Produktion von Testosteron

mit dem Alter verringert. Ein Mangel

kann sich durch viele verschiedene Symptome

äußern, da das Hormon im menschlichen

Körper nicht nur an der Fortpflanzung

beteiligt ist, sondern auch an vielen

anderen wichtigen Prozessen.

Symptome bei

Testosteronmangel

Müdigkeit, Antriebslosigkeit und

Depressionen

Ein Mangel an Testosteron kann zu einer

starken Antriebslosigkeit führen. Diese

kann sich darin äußern, dass du beispielsweise

keine Lust mehr auf Aktivitäten hast

und dich zu nichts mehr aufraffen kannst.

Zusätzlich kann es sein, dass du tagsüber

dauerhaft müde bist. Das kann sogar bis

zu einer Depression gehen, weshalb du bei

anhaltender Antriebslosigkeit und Müdigkeit

auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen

solltest.

Reizbarkeit und

Stimmungsschwankungen

Nicht nur bei Frauen können Stimmungsschwankungen

vorkommen, auch

Männer können darunter leiden. Ein

Testosteron-Mangel kann teilweise große

Stimmungsschwankungen auslösen. So

fühlst du dich im einen Moment noch

super und dann passiert eine Kleinigkeit

und du beginnst an allem zu zweifeln.

Zusätzlich kann auch deine Reizbarkeit

erhöht sein, wodurch du auf jede noch so

kleine Kritik impulsiv reagierst.

Schlaf- und Gedächtnisstörungen

Testosteron beeinflusst aber nicht nur die

Gefühle, sondern auch das Gedächtnis.

Deshalb kann ein Mangel daran auch zu

Gedächtnisstörungen führen. Außerdem

ist das Hormon am Schlaf beteiligt, weshalb

es hier ebenfalls zu Störungen führen

kann.

Erektion und Libido

Wie oben erwähnt, ist Testosteron ja vor

allem als Fortpflanzungshormon bekannt.

Als solches hat es natürlich auch einen

Einfluss auf die Libido und damit auch

auf das Verlangen nach Sex. Dadurch leidet

natürlich auch die Stärke der Erektion,

was für viele Männer ein absolutes Tabuthema

ist. Generell können diese Symptome

auch durch psychische Probleme wie

Stress ausgelöst werden. Trotzdem solltest

du bei diesen Beschwerden einen Testosteronmangel

nicht sofort ausschließen und

beim Arzt untersuchen lassen.

Muskelabbau

Präparate mit Testosteron sind bei vielen

Bodybuildern beliebt, obwohl sie auch

gefährlich sein können. Denn Testosteron

ist ganz entscheidend am Aufbau von

Muskeln beteiligt. Ein höherer Spiegel des

Hormons sorgt für ein effektiveres Training,

weshalb dadurch auch die Trainingsintensität

und damit der Muskelaufbau

gesteigert werden können. Ein Mangel an

Testosteron hat genau den gegenteiligen

Effekt, nämlich dass das Muskelwachstum

bei gleicher Trainingsintensität geringer

ist. Zusätzlich wird die generelle Muskelkraft

ebenfalls negativ beeinflusst.

Anbau von Fett

Durch den Mangel an Testosteron wird

jedoch nicht nur der Muskelaufbau behindert,

sondern auch die Einlagerung von

Fett verstärkt. Insbesondere die Zunahme

von Bauchfett wird begünstigt, was

beispielsweise der Grund für den häufigen

Rettungsring von Männern ab einem

gewissen Alter ist. Dieser wird durch den

Testosteronmangel begünstigt und ist häufig

auf zu geringe Bewegung zurückzuführen.

Foto: halfbottle / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 54 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / SPORT

Körperbehaarung

Testosteron spielt auch beim Wachstum

der Körperbehaarung eine Rolle, weshalb

ein Mangel beispielsweise zu Flecken im

Bart führen kann. Generell ist aber der

ganze Körper von dem geringeren Wachstum

der Körperbehaarung betroffen.

Begünstigung von Krankheiten

Testosteronmangel kann zusätzlich zu den

oben genannten Beschwerden auch verschiedene

Krankheiten begünstigen:

• Diabetes (Zuckerkrankheit)

• Osteoporose (Abbau der Knochenmasse)

• Erhöhter Cholesterinspiegel

• Hoher Blutdruck

• Arteriosklerose (Verkalkung der Blutgefäße)

• Herz- und Gefäßerkrankungen

Tägliche Vitamine

Was kannst du gegen

Testosteronmangel tun?

Sportliche Betätigung

In wissenschaftlichen Studien hat sich

gezeigt, dass sportlich aktive Männer einen

höheren Testosteronspiegel haben als

Sportmuffel. Das solltest du vielleicht als

Anlass nehmen, mal wieder deine Laufschuhe

anzuziehen oder das Fitnessstudio

aufzusuchen. Forscher fanden auch heraus,

dass insbesondere intensives Intervalltraining

(HIIT) und Krafttraining die

Produktion von Testosteron steigern können.

Dafür solltest du etwa 2 bis 3 Mal pro

Woche trainieren. Wer nicht so auf Fitnessstudios

steht, kann natürlich auch einfach

laufen gehen. Hier solltest du jedoch

das Tempo variieren und zwischen langsamem

Laufen und Sprints abwechseln.

Ernährung

Auch die Ernährung hat einen großen Einfluss auf

die Produktion von Testosteron. Um diese anzukurbeln,

solltest du auf eine Ernährung mit wenig Fett

achten. Du solltest viel Obst, Gemüse und viele Ballaststoffe

zu dir nehmen. Auch beim Zuckerkonsum

solltest du vorsichtig sein, denn zu viel Zucker kann

den Testosteronspiegel senken. Außerdem solltest du

unbedingt darauf achten, genügen zu trinken!

Sex

Auch wenn es paradox klingt, sexuelle Aktivitäten

können die Testosteronproduktion ebenfalls ankurbeln.

Das fällt aber natürlich schwer, wenn durch den

Hormonmangel auch die Libido eingeschränkt wird.

Hier kann es hilfreich sein, wenn du beispielsweise

verschiedene Aphrodisiaka oder bestimmte erotische

Techniken ausprobierst. Vielleicht macht es dir

sogar besonders viel Spaß herauszufinden, was dich

so richtig in Fahrt bringt. Hauptsache ist, dass du

dich wohlfühlst und Spaß hast.

Bauchfett reduzieren

Dieser Punkt steht natürlich in Verbindung mit Sport

und Ernährung. Aber es hat sich gezeigt, dass die

Abnahme von Bauchfett auch zu einer Erhöhung des

Testosteronwertes führt. Denn das Bauchfett wandelt

das Hormon in das weibliche Geschlechtshormon

Östradiol um. Deshalb wird umso weniger Testosteron

umgewandelt, je geringer dein Bauchfett ist.

Vermeidung von Stress

Stress führt im Körper zu einer Ausschüttung von

Cortisol. Dieses Hormon sorgt dafür, dass der Körper

kurzfristig mehr Energie nutzen kann, um so

die stressige Situation lösen zu können. Allerdings

schwächt es auch die Immunabwehr und wirkt

gleichzeitig Testosteron entgegen. Deshalb kann der

Abbau von Stress ebenfalls zu einem Anstieg des

Hormons führen.

Ausreichend Schlaf

Schlafmangel kann ebenfalls zu verringerten Testosteronwerten

führen. Deshalb solltest du ausreichend

schlafen und auch auf eine gute Qualität des Schlafes

achten. So ist die Konzentration von Testosteron direkt

nach dem Aufstehen am höchsten.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 55 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / SPORT

7 GRÜNDE

WARUM DU NICHT

IM FITNESSCENTER

TRAINIEREN SOLLTEST

Wer sich vornimmt, effektiv und regelmäßig

Sport zu machen, meldet sich

häufig schnell in einem Fitnessstudio an.

Natürlich ist ein Studio eine gute Möglichkeit,

um regelmäßig zu trainieren und

seinem Körper etwas Gutes zu tun. Obwohl

der Weg ins Fitnessstudio für einige

Menschen Sinn ergibt, gibt es viele Gründe,

warum du dir den Weg lieber sparen

solltest. In diesem Artikel geht es jedoch

nicht darum, dass du dich davor drücken

sollst Sport zu machen! Stattdessen

zeigen wir dir einige Gründe dafür auf,

lieber zu Hause oder in der freien Natur

zu trainieren, anstatt im Fitnessstudio zu

schwitzen. Ein Training zu Hause ist auf

deine sportliche Leistung bezogen sogar

gesünder und effektiver.

1. Du sparst dir den Fahrtweg

Der erste wohl offensichtliche Vorteil

ist, dass du dir den Anfahrtsweg sparen

kannst. Damit sparst du nicht nur Geld

in Form von Sprit oder dem Bahnticket,

sondern auch eine Menge Zeit. Die meisten

Menschen wohnen nicht direkt neben

einem Fitnessstudio und müssen somit

erst mal dort hinkommen, bevor es mit

dem Training losgeht. Oft sind wir vom

Alltag so gestresst und haben nicht viel

Zeit für den Sport. Wenn der Fahrtweg

dann schon länger dauert als das eigentliche

Training, dann ist diese Rechnung

nicht sehr zeiteffizient.

2. Keine unangenehmen Gerüche

Ein Nachteil bei Fitnessstudios ist ganz

klar der unangenehme Geruch, der sich

auch kaum vermeiden lässt. Betrittst du

ein Fitnessstudio, so nimmst du in der

Regel eine Komposition aus Schweiß,

Deo und Parfums wahr. Dieser Geruch

ist normalerweise alles andere als angenehm,

aber für ein Fitnessstudio eben

normal. Das Problem ist jedoch nicht nur

das unangenehme Gefühl in der Nase,

sondern auch die schlechte Sauerstoffversorgung

in einem Fitnessstudio. Wenn

viele Menschen gleichzeitig drinnen in

einem geschlossenen Raum trainieren,

kann noch so oft gelüftet werden – du

wirst deinen Körper dort niemals so gut

mit Sauerstoff versorgen können wie beispielsweise

draußen an der frischen Luft

oder auch zu Hause, wenn du z. B. mit

offenem Fenster trainierst. Gerade beim

Sport ist frische Luft enorm wichtig.

3. Keine Schlange an den Geräten

Ein weiterer Vorteil ist, dass du nicht

Schlange stehen musst, bevor du mit dem

Training beginnen kannst. In der Regel

werden vor allem beim Kraftsport ca.

3 Sätze an einem Gerät ausgeführt und

dieses danach gewechselt. Es gibt jedoch

nichts Nervigeres, als wenn du eine Viertelstunde

für ein Gerät anstehen musst,

nur um deine 3 Sätze à 10 Wiederholungen

zu machen. Dies ist nicht nur eine

Herausforderung für die Nerven, sondern

auch nicht sehr zeiteffizient.

Fotos: Ivan Kruk / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 56 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / / SPORT

4. Keine Öffnungszeiten

Apropos Zeit: Ein Fitnessstudio hat immer

festgelegte Öffnungszeiten, während

du zu Hause einfach dann trainieren

kannst, wann du möchtest. Zugegeben

sind die Öffnungszeiten bei den meisten

Studios zwar relativ weit gedehnt, aber

Einschränkungen gibt es dennoch. Zudem

bekommt jeder irgendwann die sogenannten

Stoßzeiten eines Studios mit.

Meistens ist es so, dass am Abend das

Studio überfüllt ist, weil um diese Uhrzeit

die meisten Zeit zum Trainieren haben.

Wenn du selbst dieselben Arbeitszeiten

hast, musst du möglicherweise ebenfalls

zu den Stoßzeiten ins Studio gehen. Andererseits

weißt du, dass es überfüllt sein

wird und du vielleicht gar nicht alle Geräte

benutzen kannst, die auf deinem Plan

stehen. Beim Training zu Hause hast du

dieses Dilemma nicht.

5. Es ist kostenlos

Eigentlich logisch, aber der vollständigkeitshalber

erwähnt werden muss natürlich,

dass das Training zu Hause und in

der Natur kostenlos ist. Für ein Fitnessstudio

zahlt man schon mal 30,00 bis

60,00 Euro im Monat und hinzu kommt

oft noch eine Aufnahmegebühr. Des Weiteren

steckt man meistens 1 bis 2 Jahre

in einem Vertrag fest. Wer umzieht oder

sich statt dem Fitnessstudio nach ein

paar Monaten lieber im Fußballverein

anmelden möchte, muss den Beitrag also

weiterzahlen. Egal ob du zu Hause trainierst

oder draußen – beides ist kostenlos.

Beim Training selbst kannst du dich

übrigens von zahlreichen kostenlosen

Fitness-Apps und Fitness-Video unterstützen

lassen.

6. Du bist konzentrierter

Darüber hinaus bist du beim Training zu

Hause konzentrierter und kannst dich

voll und ganz auf deine Leistung fokussieren.

Im Fitnessstudio sind wir nicht

alleine und gerade Sport ist eine Aktivität,

die gerne zum Vergleich einlädt.

Beim Einstellen der Trainingsgeräte oder

bei der Auswahl der Gewichte wird sich

dann gerne mal am Umfeld orientiert –

schließlich will niemand als „Loser“ dastehen.

Um Fortschritte zu machen, ist

es jedoch wichtig, dass du auf deinem

ganz eigenen Level trainierst. Weniger

Gewichte bringen dich nicht weiter und

zu viele sorgen am nächsten Tag für einen

starken Muskelkater oder führen sogar

zu ernsthaften Verletzungen. Zuhause

kannst du dich hingegen voll und ganz

auf dich selbst konzentrieren.

7. Du hast weniger Ausreden

Zu guter Letzt ergibt sich auch der Vorteil,

dass du weniger Ausreden hast. Gerade

wenn dein innerer Schweinehund

dich oft davon abhält, Sport zu machen,

ist dieser Aspekt für dich relevant. Der

Anfahrtsweg wird zum Beispiel gerne

als Ausrede benutzt. Entweder fährt keine

Bahn mehr, das Auto ist kaputt oder

der Tank ist leer. Diese Ausrede fällt beim

Training zuhause jedoch weg. Auch das

Phänomen „keine Zeit zu haben“ ist eine

sehr beliebte Ausrede. Zu Hause kannst

du jedoch einfach ein kleines Mini-Workout

einschieben, wenn du wenig Zeit

hast. Bei vielen Apps findest du schon

kleine Workout-Einheiten von 5 bis 10

Minuten und die hat wirklich jeder! So

hast du zwar nur ein kleines Workout

gemacht, was aber allemal besser ist als

nichts.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 57 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / SPORT

Wie du mit deiner Ernährung

Haarausfall entgegenwirken kannst

Besonders Männer haben häufig bereits

in jungen Jahren mit schütterem

Haar oder unschönem

Haarausfall zu kämpfen. Die

Ursachen hierfür können

stark variieren. Haarausfall

ist nicht nur ein optischer

Schönheitsmakel, der zu

mangelnder Attraktivität

führen kann, sondern kann

Betroffenen auch psychisch

stark zusetzen. Starke

Selbstzweifel, ein mangelndes

Selbstbewusstsein

und damit einhergehende

Unsicherheiten sind drastische

Nebeneffekte des

Haarverlustes. In einigen

Fällen können sich hieraus

ernstzunehmende Verhaltensstörungen

oder auch psychische

Erkrankungen entwickeln.

Damit Betroffene nicht unter ihrem

starken Haarverlust leiden

müssen, gibt es verschiedene Maßnahmen

und Therapieansätze wie

Transplantatio-

beispielsweise

nen oder Hormonbehandlungen.

Derartige Behandlungen

sind je-

doch häufig mit hohen Kosten verbunden

und müssen operativ oder unter

ärztlicher Beobachtung durchgeführt

werden. Auch Drogerien locken

mit mehr oder weniger effektiven

Produkten, die das Haarwachstum

anregen und somit für wieder

für eine volle Mähne sorgen

sollen. Wenn du selbst vielleicht

schon das ein oder anderen

Produkt getestet hast, konntest

du wahrscheinlich feststellen,

dass die gewünschten Erfolge

in aller Regel ausbleiben.

Wir stellen dir nun jedoch

eine simple und völlig natürliche

Möglichkeit vor, mit der

sich Haarausfall effektiv vorbeugen

und vermindern lässt: Mit

der richtigen Ernährung können

die Haarwurzeln nachweislich gestärkt

und somit vor dem Ausfallen

bewahrt werden. Wie dies genau funktioniert,

welche Tipps du bei deiner

Ernährung künftig beherzigen solltest

und welche Ergebnisse eine richtige Ernährung

im Hinblick auf Haarausfall

erzielen kann, haben wir nachstehend

für dich zusammengefasst.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 58 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / SPORT

Ursachen von Haarausfall

Foto: ika33; SiberianPhotographer / stock.adobe.com

Bevor du mit etwaigen Behandlungsmaßnahmen

oder Ernährungsumstellungen beginnst,

ist es zunächst wichtig, die tatsächliche

Ursache für den Haarverlust ausfindig

zu machen. Viele Männer gehen davon aus,

dass Haarausfall erblich bedingt ist und sich

somit kaum aufhalten lässt. Sie geben sich

ihrem Schicksal häufig kampflos hin. Zwar

gibt es Männer, die bereits aufgrund ihrer

Gene zu starkem Haarausfall neigen, dennoch

gibt es eine Vielzahl anderer potenzieller

Ursachen, die dieses Symptom auslösen

können. So kann beispielsweise ein gestörter

Testosteronhaushalt oder ein Mangel an

wichtigen Vitaminen und Nährstoffen für

die kahlen Stelle auf dem Kopf verantwortlich

sein. Auch starker, anhaltender Stress,

beispielsweise durch enorme berufliche Belastung

und Überarbeitung, kann ein weiterer

Grund für den auftretenden Haarausfall

sein.

Zudem besteht die Möglichkeit, dass die

regelmäßige Einnahme von Medikamenten

sich in Form von ausgedünntem Haar

oder starken Haarverlust äußert. Hierbei

handelt es sich sodann um eine unschöne

Nebenwirkung oder Reaktion des Körpers

auf das Medikament. Des Weiteren kann

starker Haarverlust auch ein Anzeichen für

eine ernstzunehmende Erkrankung sein.

Schwerwiegende, behandlungsbedürftige

Krankheiten wie Krebsgeschwüre oder

Schilddrüsenerkankungen ziehen oftmals

starken Haarausfall nach sich. Im ersten

Schritt solltest du dich daher von einem Arzt

untersuchen lassen, um etwaige Erkrankungen

ausschließen zu können.

Fehlerhafte Ernährung als Auslöser

für verstärkten Haarverlust

Unsere Ernährung spielt für unseren gesamten

Körper eine ganz entscheidende Rolle.

Bekanntlich kann eine einseitige, ungesunde

Ernährung unterschiedliche Erkrankungen

und Beschwerden hervorrufen.

Es liegt daher nahe, dass auch das Haarwachstum

und die Haarwurzeln durch eine

mangelhafte Ernährung in Mitleidenschaft

gezogen werden können. Für die Zellbildung

und Zellregenerierung sind ausreichend

Nährstoffe von Nöten. Sind diese nicht gegeben,

kann es zu Störungen und Beeinträchtigungen

im Haarwachstum kommen. Ein

Mangel an notwendigen Nährstoffen, Mineralien

und Vitaminen kann somit Haarverlust

begünstigen. Gleiches gilt für eine sehr

fettreiche Ernährung. Wenn du dich fettig

ernährst, häufig auf ungesundes Junk-Food

zurückgreifst und überdurchschnittlich viel

Fleisch verzerrst, kann dies Auswirkungen

auf deinen Testosteronspiegel nehmen. Experten

zufolge wirkt sich ein erhöhter Testosteronspiegel

negativ auf den Haarfollikel

aus. Schütteres Haar und Haarausfall können

die Folge sein.

Haarausfall stoppen mit

gesunder Ernährung

Durch eine Ernährungsumstellung kann

lästigem Haarverlust nicht nur vorgebeugt

werden, sondern dieser zeitgleich auch effektiv

gestoppt werden. Es ist daher nie zu

spät, mit einer gesunden und ausgewogenen

Ernährung zu beginnen. In erster Linie ist es

wichtig, dass du regelmäßige Mahlzeiten zu

dir nimmst. Essstörungen wie beispielsweise

Magersucht oder Bulimie können ebenfalls

Haarausfall verursachen, da der Köper

in einem solchen Fall mit schwerwiegenden

Mangelerscheinungen zu kämpfen hat. Gleiches

gilt für einseitige Diäten, bei denen der

Körper viel zu geringe Mengen an wichtigen

Vitaminen erhält. Lege daher feste, regelmäßige

Zeiten für die Einnahme deiner Mahlzeiten

fest und verteile diese gleichmäßig

über den Tag hinweg.

Der Verzerr von Obst und Gemüse spielt bei

einer ausgewogenen Ernährung bekanntlich

eine ganz entscheidende Rolle. Du solltest

nach Möglichkeit mehrmals täglich kleine

Mengen Obst und Gemüse zu dir nehmen.

Besonders nährstoffreich sind beispielsweise

Karotten, Spinat, Brokkoli, oder Chicorée.

Als Snack für zwischendurch eignen sich eine

Handvoll Trauben, eine Banane, Pfirsiche

oder auch Äpfel hervorragend. Außerdem

solltest du auf Vollkornprodukte wie Vollkornbrot,

Vollkornnudeln, Haferflocken und

Naturreis zurückgreifen und die Finger von

Weißbrot und ähnlichen Produkten lassen.

Auch von abwechslungsreichen Milchprodukten

solltest du regelmäßig Gebrauch

machen. Milch enthält wichtige Vitamin-B

Bausteine und sollte daher regelmäßig verzerrt

werden. Die genannten Lebensmittel

versorgen den Haarfollikel mit allen benötigten

Nährstoffen und sorgen dafür, dass er

an Festigkeit und Stärke gewinnt.

Außerdem sollest du stets ausreichend Flüssigkeit

zu dir nehmen. Bekanntlich benötigt

der menschliche Organismus täglich eine

große Menge Wasser, um einwandfrei funktionieren

zu können. Ähnlich wie die meisten

Körperfunktionen ist auch das Haarwachstum

auf tägliche ausreichende Wassermengen

angewiesen. Du solltest daher verstärkt

auf deinen Wasserkonsum Acht geben.

Eiweiß und Spurenelemente sind zudem

wichtig, um die Haarwurzeln zu stärken und

zu versorgen. Verschiedene Hülsenfrüchte

und Nüsse jeglicher Art sind besonders geeignet,

um Spurenelemente aufzunehmen.

Auch auf Fisch und Fleisch solltest du nicht

völlig verzichten. Diese verfügen über wertvolles

Eisen, auf das der Körper ebenfalls angewiesen

ist.

Äußerste Vorsicht ist geboten, wenn du dazu

neigst, des Öfteren alkoholhaltige Getränke

oder andere Rauschmittel zu konsumieren.

Diese können die für das Haarwachstum

verantwortlichen Zellen beschädigen und

auf diese Weise als Auslöser von schütterem

Haar und Haarverlust fungieren.

Alles in allem gilt, dass eine gesunde Ernährung

von der Vielfältigkeit der Lebensmittel

lebt. Eine einseitige Nahrungsaufnahme ist

niemals gesund für deinen Körper. Es ist

auch völlig in Ordnung, sich ab und zu Junk-

Food oder Süßigkeiten zu gönnen. Das richtige

Maß ist hierbei entscheidend. Eine gute

Mischung an Vitaminen, Fettsäuren und

Mineralien sorgt für eine optimale Versorgung

des Körpers. Diese kommt dem Haarwuchs

unmittelbar auch zu Gute und kann

den Grundstein für dichtes, festes und schön

aussehendes Haar legen.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 59 | SEPTEMBER 2019


Foto: Zarya Maxim / stock.adobe.com


Gewinnspiele

SEI EIN

GEWINNER!

Mit

auf

www.ajoure-men.de/gewinnspiele

TÄGLICH TOLLE PREISE GEWINNEN

Foto: pop_jop / Getty Images

UNSERE GEWINNSPIELE SIND ONLINE VERFÜGBAR!

WWW.AJOURE-MEN.DE/GEWINNSPIELE


Foto: duncanandison / stock.adobe.com

Ratgeber


AJOURE MEN / RATGEBER

Mit einem

eigenen

Blog

Geld

verdienen

so geht’s!

Blogs sind sehr beliebt und zu jedem Thema gibt

es eine ansprechende Webseite, die Tipps, alle

Informationen, Rezensionen und Hintergrundinformationen

enthält. Viele stellen sich eine

Frage: Wie kann man mit Blogs Geld verdienen?

Zeit und Leidenschaft sollten sich auszahlen und

viele spielen mit dem Gedanken, einen Blog als

zusätzliche oder letztendlich einzige Ertragsquelle

zu nutzen. Positive Nachricht: Du kannst mit

Blogs Geld verdienen und eine Webseite rentabel

machen. Das ist aber nicht einfach. Wir erklären

hier die Möglichkeiten ...

Das Wichtigste an Blogs ist der Spaß.

Allerdings werden viele Blogger sich

nicht beschweren, wenn ein wenig

(oder mehr) Geld verdient wird.

Verdiene Geld mit einem Blog

Mit dem eigenen Blog Einnahmen zu

generieren ist nicht so schwierig. Die

Einnahmequellen, die wir auf dieser

Seite präsentieren, sind besonders

für Blogger nützlich. Auch wenn dies

nicht über Nacht möglich ist, gibt es

einige Möglichkeiten, mit dem Blog

Geld zu verdienen.

Immer wieder finden in der Blogosphäre

Blogparaden zum Thema

„Geld verdienen beim Bloggen“ statt.

Es wird auch oft argumentiert, dass

Blogger nicht objektiv sein können,

wenn sie für einen Artikel bezahlt

werden. Aber: All dies gilt nur für

Werbebotschaften. Es gibt so viele

verschiedene Möglichkeiten, mit dem

eigenen Blog Geld zu verdienen. Wir

haben einige Ideen und Optionen

zusammengestellt, von denen einige

komplexer sind, andere weniger.

Verdiene Geld mit Blogs

Die Anerkennung von Blogs hat sich

in der letzten Zeit dramatisch verändert.

Lange Zeit wurden Blogger gefragt:

Ist es mit Blogs realistisch Geld

zu erwirtschaften? Oder sogar direkt:

Kannst du überhaupt davon leben?

Glücklicherweise ist ein weiteres

Vorurteil, dass Blogger, die ihrerseits

Einnahmen erzielen, nicht unabhängig

sind und ihre Integrität verloren

haben.

Heutzutage ist der Blog nicht nur eine

beliebte Freizeitbeschäftigung, sondern

auch die Möglichkeit, auf der eigenen

Website Kapital zu generieren.

Das ist völlig legal und eine ansehnliche

Tätigkeit. Jeder, der viel Energie

und Zeit in den Aufbau seines Blogs

steckt, kann hoffen, dass diese Tätigkeit

einen Gewinn erwirtschaftet.

Einige Blogger erwarten, mit ihren eigenen

Inhalten passives Einkommen

zu erzielen. Andere arbeiten daran,

mit einem Blog genug Geld zu verdienen,

um ihren Lebensunterhalt zu

finanzieren und sich selbstständig zu

machen. Zwei realistische Optionen

- wenn du leidenschaftlich daran arbeitest.

Verdiene Geld mit Blogs:

Marketingtechniken

Wenn du mit Blogs Geld verdienen

möchtest, hast du viele Möglichkeiten.

In der Praxis solltest du herausfinden,

welche Optionen für dich

besonders interessant und vorteilhaft

sind. Bei den meisten Blogs kommt es

darauf an, verschiedene Marketingmöglichkeiten

zu kombinieren, um

Kapital zu generieren und die Umsätze

zu erhöhen.

Hier sind einige Möglichkeiten, um

mit dem Bloggen zu verdienen:

Google AdSense

Eine der einfachsten Möglichkeiten,

mit dem Blog Geld zu verdienen, ist

Google AdSense. Dies funktioniert

folgendermaßen: Du bindest einen

Code in den Blog ein (z. B. in ein

Widget in der Seitenleiste). Dort wird

eine Anzeige geschaltet. Wenn ein

Besucher auf eine der Inserate klickt,

erhalten die Blogger Geld (normalerweise

zwischen 0,10 und 0,80 Dollar

pro Klick, manchmal auch mehr).

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 64 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / RATGEBER

Fotos: O’Reilly Verlag

Google bietet mehr als ein Dutzend

verschiedene Anzeigengrößen an

(einschließlich Anzeigen, die der Bildschirmgröße

entsprechen), sodass

jeder Blog die richtige Größe haben

sollte.

Gut besuchte Blogs verdienen derzeit

zwischen 600 und 700 Euro pro Monat.

Aber es gibt einige Blogger, die

vierstellige Beträge pro Monat einnehmen.

Dies erfordert jedoch eine sehr

große Zahl von Seitenaufrufen (mindestens

200.000, wenn nicht mehr)

und eine ausladende Menge von

Blog-Anzeigen.

Bannerwerbung zahlt sich nur bei einer

enormen Anzahl von Besuchern

der Website aus, da der Umsatz pro

Klick gering ist.

Eine große Menge von Lesern kann

dies jedoch auf eine gewinnbringende

Weise ändern.

Neben Banner-Slots bieten viele Vermarkter

ebenso gesponserte Posts an,

sodass sie mit dem Marketing gezielter

arbeiten können.

Affiliate-Links

Affiliate-Links oder Affiliate-Programme

sind eine Möglichkeit, eine Provision

von einer anderen Website zu

erhalten. Klingt kompliziert, ist aber

sehr einfach. Ein elementares Beispiel:

Ein technischer Blog schreibt über ein

neues Smartphone von Huawei. In den

Artikel ist ein Affiliate-Link eingebettet,

über den das Smartphone in einem

Geschäft gekauft werden kann.

Wenn die Leser diese Links zum Kauf

eines Produkts verwenden, erhältst du

als Blog-Betreiber eine Provision. Die

Erträge variieren stark je nach Handelsgut.

Manchmal sind es nur wenige

Prozent, in anderen Gebieten können

es 20, 30 oder 50 % sein.

Das beliebteste und bekannteste Partnerprogramm

unter Bloggern und

Website-Betreibern ist das Ama-

zon-Partnerprogramm. Dies ist außerdem

gut für Anfänger, da das Einbinden von

Affiliate-Links in dem eigenen Blog sehr

einfach ist. Amazon bietet auch Produkte

aus nahezu allen Bereichen an. Leider ist

die Provision vergleichsweise gering und

die eintägigen Cookies sind nicht sehr

lang.

Wenn du nach einer höheren Gewinnbeteiligung

suchst und für andere Plattformen

als Amazon in deinem Blog werben

möchtest, ist die Registrierung in einem

Affiliate-Netzwerk am sinnvollsten. Affiliate-Netzwerke

führen Hunderte oder sogar

Tausende von Affiliate-Programmen

von Online-Shops und Dienstleistern unter

einem Dach zusammen.

Die größten Affiliate-Netzwerke für den

deutschen Markt sind AWIN und Zanox.

Dort finden Blogger alles, was das Herz

begehrt. Weitere empfohlene Netzwerke:

z. Belboon, Superclix, ADCELL, financeAds,

CJ, Webgains oder Digistore24.

Viele Werbetreibende haben auch ihre eigenen

Partnerprogramme. Die Provision

dort ist etwas höher, da zwischen ihnen

kein Affiliate-Netzwerk besteht, das einen

Teil des Kuchens für die technische Umsetzung

erhält. Die Partnerschaft selbst

ist häufig enger und persönlicher, und die

Blogger können oft individuelle Provisionen

aushandeln.

Fortgeschrittene Einkommensquellen

Jeder, der bereits ein wenig erfahrener ist

und mehr Besucher auf seinem Blog hat,

kann andere verdienstvolle Einnahmequellen

nutzen. Dazu zählen beispielsweise

eigene Produkte, die auf dem Blog

verkauft werden. Besonders beliebt sind

E-Books, die nach dem Thema des Blogs

erstellt und dann vermarktet und abgesetzt

werden.

Eine weitere Möglichkeit ist das Direktmarketing.

Dies gilt für die direkte

Vermietung von Werbebannern für Unternehmen.

Das erspart Ihnen einen Vermittler

und bringt Ihnen mehr ein.

Mitgliedschaften sind mit Abstand die

profitabelste Einnahmequelle. Hier können

die Blogger qualitativ hochwertige Inhalte

gegen Geld anbieten. Sie benötigen

jedoch einen gewissen Expertenstatus und

eine gute Abdeckung.

SEO mit Google Search Console

Webseiten mit kostenlosen Tools

optimieren von Stephan Czysch

26,90 €

O’Reilly Verlag

https://amzn.to/2MSjzdI

Technisches SEO

Mit nachhaltiger Suchmaschinenoptimierung

zum Erfolg

von Stephan Czysch / Benedikt Illner

/ Dominik Wojcik

29,90 €

O’Reilly Verlag

https://amzn.to/2M9llHE

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 65 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / RATGEBER

DENK

NACH

BEVOR ES EIN

COVER-UP

WIRD

Ob sich die Menschen vor über 12.000 Jahren

auch schon so viele Gedanken um Tattoos gemacht

haben, ist fraglich. Doch bereits hier

wurden Kreise und Symbole unter der Haut

verewigt, vor allem, um gegen Krankheiten

„immun“ zu sein. Der älteste, jemals gefundene

Mensch, der nachweislich Tattoos auf der Haut

hatte, ist über 5.000 Jahre alt und hört auf den

Namen Ötzi – und damit ist nicht der DJ gemeint,

sondern der Typ aus dem Eis. Im Laufe

der Jahrhunderte haben sich Tattoos weltweit

durchgesetzt und mittlerweile sind sie nicht

nur ein Style-Faktor, sondern beinahe gesellschaftlich

anerkannt – sozusagen salonfähig.

Da wir in Deutschland, ohne Einverständniserklärung

der Eltern, erst mit dem 18 Lebensjahr

tätowiert werden dürfen, ist dies für junge

Leute zwar ärgerlich, doch es macht durchaus

Sinn. Zu groß ist der Ärger, wenn du dich für

ein Motiv entscheidest, ohne anfangs genau

darüber nachgedacht zu haben. Denn viele

unterschätzen, dass dieses Bild ein Leben lang

auf deiner Haut bleibt. Es wäre auch kaum zu

ertragen, wenn jeder Teenie mit einem Sponge-

Bob, Bumblebee, Super Mario oder Mega Man

herumlaufen würde. Spätestens mit Mitte 20

werden diese Gemälde nämlich etwas peinlich.

Klar kannst du mittlerweile nichtfarbige Tattoos

gut weglasern lassen, doch erstens sind die

Kosten dafür deutlich höher, als das Tattoo mal

gekostet hat und zweitens ist es viel schmerzhafter.

Du solltest dir also sicher sein, wenn du

mit dem Gedanken spielst, dir Farbe unter die

Haut stechen zu lassen.

Aktuelle Schätzungen gehen davon aus, dass

alleine in den USA jeder zweite Mensch tätowiert

ist. Das dürfte in Deutschland bald kaum

anders sein und bei weitem ist nicht jeder mit

dem Motiv auf seinem Körper zufrieden. Der

nächste Schritt geht also ins Tattoo-Studio, wo

als erstes das Wort „Cover-Up“ fällt.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 66 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / RATGEBER

Das Cover-Up

Hast du dich für ein Cover-Up entschieden,

bedeutet dies noch lange nicht, dass man

dein Tattoo tatsächlich covern kann, denn

je nach Größe, Stelle und Motiv sind manche

Bilder einfach nicht zu retten. In der

Regel, um dich an dieser Stelle zu beruhigen,

kann allerdings den meisten Kunden

geholfen werden. Hier ist wichtig zu wissen,

dass Cover-Tattoos deutlich länger brauchen,

als würdest du das neue Motiv zum

ersten Mal stechen lassen. Dein Tätowierer

hat also richtig Arbeit vor sich.

Peinlich muss dir der Schritt zum Tätowierer

nicht sein, denn, auch wenn du es nicht

glauben kannst, es gibt immer einen Menschen,

der ein noch alberneres und schlechteres

Tattoo hat als du. Mach dir Gedanken,

welches Motiv dein altes Werk überdecken

soll, aber lege dich nicht zu sehr darauf fest,

denn dein Tattoo Artist muss checken, ob

dein neues Bild für ein Cover-Up geeignet

ist. Ihr werdet also zusammen an deinem

neuen Kunstwerk arbeiten müssen.

Die Cover-Up-Profis in Berlin

Fotos: AJOURE´ Redaktion

Deine Entscheidung ist gefallen und du

willst ein Cover-Up. Dann ist dein nächster

Schritt herauszufinden, welches Tattoo-Studio

hierfür in Frage kommt, denn nicht jeder

Tätowierer ist gleich gut und nicht jeder

macht Cover-Ups. Wir haben uns bei

einem sehr guten Studio umgesehen und

uns Bilder von Kunden zeigen lassen, die

sich hier für ein Cover-Up entschieden

haben. Wir können dir an dieser Stelle dieses

Studio nur wärmstens empfehlen. Im

Prenzlauer Berg wartet das Team von LSD

Tattoo auf dich und steht dir kompetent zur

Seite. Dass hier Professionalität, Hygiene

und Skill großgeschrieben werden, versteht

sich von selbst, wenn wir eine Empfehlung

aussprechen.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 67 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / RATGEBER

Wie findest du ein für dich

passendes Tattoo?

Tattoos erzählen deine Geschichte, spiegeln

deine Meinung wider oder haben für

dich tiefgründige Bedeutungen. Du solltest

dir Gedanken machen, zu welcher dieser

Punkte dein Tattoo gehören soll, denn das

macht es mit der Auswahl deutlich leichter.

Trifft nichts von den oben genannten Punkten

zu, dann gehörst du (wie mittlerweile

viele andere) zu den Menschen, die sich

für ein Motiv entscheiden, welches ihnen

einfach optisch gut gefällt. Hieran kannst

du natürlich dauerhaft Gefallen finden.

Die Wahrscheinlichkeit, dass du es aber irgendwann

nicht mehr „so cool“ findest, ist

deutlich größer, als wenn dein Motiv eine

besondere Bedeutung für dich hat.

Für welche Art von Motiven solltest du

dich NICHT entscheiden:

Arschgeweihe, sogenannte Tramp-Stamps

(engl.: Nuttenstempel) werden heute zu

99% von den Frauen bereut, die es vor vielen

Jahren für unendlich cool empfunden

haben. Wenn du ein Mann bist, dann kommen

diese Art von Tattoos für dich sowieso

nicht in Frage, denn hierbei handelt es sich

um typische Frauen-Tattoos. Du stehst auf

Ferrari oder Gucci? Schön für dich, aber

komm bitte nicht auf die Idee, dir deren

Label tätowieren zu wollen. Du wirst es

bereuen und es sieht einfach nur super albern

aus. Ebenfalls solltest du Abstand von

Schriftzügen und Emblemen nehmen, die

eine Zugehörigkeit zu bestimmten Vereinigungen

vermuten lassen – es sei denn, du

gehörst diesen an. Ist das allerdings nicht

der Fall, kann dir dein Tattoo mehr Probleme

bereiten, als du vertragen kannst.

Unsere Empfehlung für Berlin:

LSD TATTOO

Danziger Str. 96

10405 Berlin

www.lsd-tattoo.de

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 68 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / RATGEBER

Fotos: AJOURE´ Redaktion

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 69 | SEPTEMBER 2019


ABONNIERE UNS

JETZT KOSTENLOS

IM ITUNES STORE

DOWNLOAD

MARK

RONSON

LATE NIGHT FEELINGS

#GAMES

AUTOBATTLER

WAS IST DRAN AM

NEUEN GAMING-HYPE?

COD: MODERN WARFARE

NEUE RUNDE,

NEUES GLÜCK

SEPTEMBER 2019

AJOURE-MEN.DE

#SPORT

7

GRÜNDE

WARUM DU

NICHT IM

FITNESS-

CENTER

TRAINIEREN

SOLLTEST

+

TESTO-

MANGEL

DAS KANNST

DU DAGEGEN

TUN

#RATGEBER

COVER-UP

TATTOOS

WIR STELLEN DIR DIE

EXPERTEN VOR

SIGHTSEEING

BERLIN

-

DAS SIND DIE

HIGHLIGHTS

FÜR JUNGE

REISENDE

#TECHNIK

TABLET-PREISKNALLER

DIE BESTEN PREIS-

LEISTUNGS-TABLETS

MICROSOFT MIXER

ALLES ÜBER DIE NEUE

TWITCH KONKURRENZ

#Erotik: Tinder ist Out - wir stellen die neuen Dating Apps 2019 vor +++ Schüchterne frauen ansprechen - nur wie?

Foto: Sony Music

www.ajoure-men.de

Foto: hocus-focus / iStock Photo


Foto: pha88 / stock.adobe.com

Erotik


AJOURE MEN / EROTIK

Tinder

Ist out

Die besten

Dating-Apps

2019

Seit der Veröffentlichung von Tinder im

Jahr 2015 stieg die App stetig in seiner

Popularität. Die Gründer entwickelten

die bis heute in Dating-Apps verwendete

Swiping-Funktion und machten Tinder

über Nacht zur festen Größe der Popkultur.

Doch die von Millionen Nutzern

verwendete Dating-App hat seine Anziehungskraft

verloren. Heutzutage steht die

Anwendung eher für einen fragwürdigen

Ruf als für erfolgreiches Dating. Wer auf

der Suche nach einem Date und innovativen

Features ist, für den empfiehlt sich der

Umstieg auf eine alternative Applikation.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 72 | SEPTEMBER 2019

Wir präsentieren dir die Alternativen und

unterstützen dich dabei, deine Mrs. Right

zu finden.

Innovativ und Mainstream - Lovoo

Mit weit über 50 Millionen Nutzern weltweit,

ist Lovoo ein echtes Schwergewicht

unter den Dating-Apps. Diese Alternative

richtet sich vordergründig an eine junge

und digitale Zielgruppe. Knapp die Hälfte

aller Nutzer ist unter 24 Jahren alt. Die App

unterstützt Menschen dabei, durch ähnliche

Hobbys und Interessen miteinander in

Kontakt zu kommen.

Fotos: jayfish; Kaspars Grinvalds / stock.adobe.com; Google Play Store


AJOURE MEN / EROTIK

So funktioniert es:

Wie üblich registrierst du dich zuerst mit

deiner E-Mail-Adresse oder loggst dich

direkt über dein Facebook-Profil ein. Im

Anschluss werden noch schnell Name, Geburtstag

und Geschlecht angegeben, ein

Bild hochgeladen und los geht es. Durch

den Zugriff auf die Standortfunktion dieser

App kannst du in einem Radar nach

möglichen Dates in deiner Umgebung

suchen. Um potenzielle Matches nicht zu

verpassen, kannst du jederzeit sehen, wer

dein Profil besucht.

Fazit:

Lovoo bietet sich vordergründig an für

junge Menschen, die Lust haben, ungezwungen

neue Leute für Freundschaften

oder Beziehungen kennenzulernen. Die

App bietet zwar eine riesige Anzahl an

Nutzern, ist allerdings keine Revolution

auf dem Markt der Dating-Apps.

Fazit:

Once bietet sich für jeden an, der genauer

darüber nachdenken möchte, ob eine Person

ihm gefällt oder nicht. Die begrenzte

Anzahl an Matches beschränkt die Auswahl

und minimiert die Oberflächlichkeit

von Dating-Apps enorm. Leider matcht

Once häufiger Dating-Interessierte, die

weiter entfernt voneinander leben, was

unpraktisch sein kann. Doch auch Fernbeziehungen

können auf Once zur Erfolgsgeschichte

werden.

So funktioniert es:

Wie bei den meisten Apps musst du hier

zuerst dein eigenes Profil erstellen. Danach

gestaltest du es aussagekräftig mit Bildern

und Infos über dich. Nach der Verifizierung

kannst du den Account mit Instagram und

Spotify verbinden, um etwas mehr von dir

preiszugeben. Dann beginnst du mit dem

Swipen und wartest in der Hoffnung, dass

deine Auserwählte dich anschreibt.

Fazit:

Bumble ist die richtige Dating-App für alle

Männer, die schüchtern sind und lieber

passiv auf Mrs. Right warten, als selber die

Initiative mit antiquierten Flirtsprüchen zu

ergreifen.

Qualität statt Quantität - Once

Fotos: Valerii Zan, fizkes / stock.adobe.com

Hast du ein Problem mit zu viel Auswahl

und dem ewigen Swipen? Dann ist Once

vermutlich genau die richtige App für dich.

Once stellt dir jeden Tag eine limitierte Anzahl

von Matches zur Verfügung (aktuell

maximal vier am Tag). Anschließend hast

du 24 Stunden Zeit, dir eine Meinung über

dein Match zu bilden. Bist du zufrieden

mit deinem Match, öffnet sich ein Chat

und du hast die Möglichkeit, mit deiner

potenziellen neuen Liebsten zu schreiben.

So funktioniert es:

Registriere dich auf Once, erstelle dein

Profil und verbinde es, wenn erwünscht

mit deinem Instagram-Profil. Folgend werden

deine täglichen Matches von professionellen

Matchmakern und Algorithmen

ausgewählt. Diese achten auf Aktivität der

Benutzer und verwenden die verfügbaren

Informationen, um die potenziell beste

Partnerin für dich zu finden.

Die Frau, die sich traut - Bumble

Diese Dating-App bietet mit ihrer feministischen

Haltung ein neues Konzept auf

dem Dating-Markt. Bei Bumble macht die

Frau den ersten Schritt und ihr könnt initiativ

keine Nachrichten schreiben, bis eure

Herzdame euch anschreibt. Die App von

Gründerin Whitney Wolfe zielt in erster

Linie darauf ab, Frauen Sicherheit zu geben

und ermutigt sie den ersten Schritt zu wagen.

Schüchterne, zurückhaltende Männer

profitieren bei dieser Art des Datings natürlich

auch und haben es leichter, Frauen

kennenzulernen.

Mehr als nur ein Profilfoto - Charm

Charm funktioniert ähnlich zum Tinder-Prinzip.

Der Unterschied ist, dass es

statt einem Profilbild ein kurzes Video zu

sehen gibt. Das bewegte Bild kommt häufig

beim Gegenüber attraktiver an und bietet

mehr Möglichkeiten, seine Stärken auszu-

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 73 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / EROTIK

spielen. Qualitäten wie Selbstbewusstsein

oder Humor lassen sich nicht unbedingt

auf ein Foto übertragen. Ein Gesamteindruck

über Aussehen, Stimme und das

Auftreten einer Person zu bekommen,

kann äußerst hilfreich sein bei der Bewertung

von potenziellem Flirt-Material.

So funktioniert es:

Charm funktioniert nahezu identisch zu

Tinder mit dem Unterschied, dass du statt

einem Profilbild ein kurzes Video aufzeichnest.

Der Umfang und die Funktionen

der App sind ansonsten gleichzusetzen

mit dem, was du von Tinder kennst.

Je nachdem, ob dir das kurze Video deines

Gegenübers gefällt, wischst du wie bei Tinder

nach rechts oder links. Im Anschluss

wartest du auf ein Match und stellst den

Kontakt zur Flirt-Partnerin her.

Fazit:

Charm ist die perfekte App für alle, die

vielleicht nicht auf den ersten Blick überzeugen.

Die kurzen Videos geben dir die

Möglichkeit, durch die Schönheit deiner

Stimme, mit Humor oder anderen Qualitäten

zu punkten.

Gamer und Nerds aufgepasst! -

G33kdating

Die App G33kdating glänzt nicht mit einem

extravaganten Konzept, sondern mit

der speziellen Auswahl der Nutzer. Die

Plattform richtet sich an sogenannte Geeks,

also überwiegend Gamer, Cosplayer

und Technik-Enthusiasten. Das Portal hat

ein ansprechendes Design und bietet viele

Features über Pinnwand-Einträge bis zu

Persönlichkeitstests. Auf Basis dieser Tests

werden dir auch deine Kontaktvorschläge

angezeigt.

So funktioniert es:

Zuerst registriert du dich auf der Plattform,

um dein Konto anzulegen. Im nächsten

Schritt gibst du persönliche Interessen

an und gehst näher darauf ein, wie du

zum Nerd geworden bist. Das besondere

Feature dieser Plattform sind die Persönlichkeitstests.

In diesen wirst du zu deinen

Vorlieben in der Gaming-Welt befragt. Je

nachdem, welche Antworten du wählst,

bekommst du anschließend Datingvorschläge

angezeigt. Zusätzlich bietet die App

interessante Inhalte abseits des Datings,

von News über Blogs zu nerdigen Themen.

Fazit:

Wenn du gerne zockst oder die Leidenschaft

zur Nerd-Kultur mit einer Partnerin

teilen willst, dann ist G33kdating deine

perfekte Anlaufstelle.

Nach unserer Liste die Frage aller Fragen:

Welche ist die beste Dating-App?

Diese Frage lässt sich nicht beantworten

und es kommt darauf an, was du eigentlich

suchst oder dir erhoffst. Der Markt der

Dating-Apps ist riesengroß und jede davon

bietet eigene Vor- und Nachteile. Wir raten

dir, in verschiedene App-Welten einzutauchen

und individuell herauszufinden,

auf welcher Plattform sich die potenzielle

Traumfrau versteckt.

Bei Dating-Apps gilt:

Probieren geht über Studieren.

Fotos: Drobot Dean / stock.adobe.com; Google Play Store

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 74 | SEPTEMBER 2019


Mehr als

nur Sex

Foto: deagreez / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 75 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / EROTIK

TRENNUNGS-

SCHMERZ

FÜNF

DINGE,

DIE DU

NICHT

TUN

SOLLTEST

1 2

Kompletter Rückzug

und Selbstmitleid

„Lass uns Freunde

bleiben“

Eine Trennung ist immer schwer

Jeder hat schon eine Trennung mitgemacht

und weiß, es ist nicht immer einfach.

Manche Trennungen sind sogar

besonders schwer, wenn gemeinsame

Freunde, ja vielleicht sogar gemeinsame

Kinder im Spiel sind. Auch wenn eine

Trennung für beide Partner der richtige

Weg zu sein scheint, so geht eine Phase

im Leben zu Ende, Erinnerungen an besondere

Momente kommen wieder hoch

und man versinkt schnell in Traurigkeit.

Möglicherweise wird die ganze Sache

noch verschlimmert, wenn einer der

beiden Partner sehr glücklich in der Beziehung

war und das Ende für ihn überraschend

kam. Doch in all diesen Situationen

gibt es bestimmte Dinge, die den

Trennungsschmerz lindern können. Genauso

gibt es aber auch ein paar Sachen,

die ihn nur noch schlimmer machen und

den Weg in ein neues Leben verhindern.

Diese Dinge solltest

du nach einer Trennung

unbedingt vermeiden:

Nach einer Trennung hat man einfach

keine Lust, irgendetwas zu unternehmen.

Zuhause verkriechen, den vergangen

Zeiten nachtrauern und sich selbst bemitleiden,

das ist am einfachsten und der

Antrieb für andere Dinge fehlt ja sowieso.

Womöglich läuft man beim Rausgehen

auch noch Gefahr, der Ex-Freundin über

den Weg zu laufen. Sie könnte einen anderen

Typen dabei haben und das letzte

bisschen Selbstvertrauen kaputt machen,

das noch geblieben ist.

Doch genau das ist der Fehler. Wenn

du nur alleine Zuhause rumsitzt, denn

werden deine Gedanken kreisen. Du

versinkst nach und nach immer tiefer in

der Traurigkeit und der Weg zurück zu

deinem gewohnten Alltag wird immer

schwieriger. Hör auf, dich Zuhause einzuschließen.

Wenn du noch nicht bereit

bist, mit deinen Freunden über die Trennung

zu sprechen, dann gehe alleine in

der Natur spazieren, schau dir einen

spannenden Film im Kino an oder reise

an einen Ort, den du schon lange besuchen

wolltest. Unternimm ein paar Dinge,

die dir wieder bewusst machen, dass das

Leben auch alleine Spaß machen kann.

Dass Männer und Frauen nach einer Beziehung

eine normale Freundschaft führen

können, ist absoluter Blödsinn. Vermeide

es, deiner Ex-Freundin einzureden,

ihr könntet doch wenigstens befreundet

bleiben und euch so weiterhin sehen.

Und auch wenn deine Ex-Freundin dir

den Vorschlag macht, dann geh nicht

darauf ein. Ein glatter Bruch ist immer

am besten. Du solltest also den Kontakt

zu deiner Freundin vollständig abbrechen.

Eure Beziehung zueinander kann

nicht von einer Liebesbeziehung auf ein

freundschaftliches Verhältnis reduziert

werden. Zudem ist es so für beide schwieriger,

ein neues Leben zu beginnen, wenn

das alte Leben noch nicht einmal richtig

abgeschlossen ist.

Ihr solltet beide erst die Trennung verarbeiten

und wieder glücklich im Leben stehen,

bevor ihr erneut Kontakt zueinander

aufnehmt. Allerdings wirst du, sobald

du die Trennung richtig verarbeitet hast,

diesen Kontakt wahrscheinlich gar nicht

mehr wollen. Und das ist gut so. Menschen

werden im Leben immer kommen

und gehen. Das müssen wir akzeptieren.

Fotos: Liliia; pathdoc; Drobot Dean; frank peters; kegfire; tverdohlib; Ihor / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 76 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / EROTIK

3 4 5

Rache und

Schuldzuweisungen

Vermeide es, nach einem Schuldigen zu

suchen, der für das Ende der Beziehung

verantwortlich ist. Weder du noch deine

Ex-Freundin sind schuld daran, dass eure

Beziehung nicht funktioniert hat und ihr

euch getrennt habt. Manche Menschen

finden eben erst nach einer Weile heraus,

dass sie sich eine Beziehung anders

vorgestellt haben oder sich in eine andere

Richtung entwickelt haben. Niemand

trägt die Schuld daran. Selbst wenn deine

Ex-Freundin dich sehr verletzt hat, sogar

wenn sie dich betrogen hat, dann ist die

Schuld nicht unbedingt nur bei ihr zu

suchen. Erspar dir das Nachdenken darüber,

was sie zu diesem Schritt gebracht

hat oder was sie für ein schrecklicher

Mensch ist, so etwas zu tun. Das kostet

dich nur an Energie und eine Lösung

wirst du nicht finden.

Du solltest dich mit dem Gedanken abfinden,

dass die richtige Partnerin für dich

eine andere Frau ist. Lass die Vergangenheit,

Vergangenheit sein. Übe dich nicht

in Rachefeldzügen, indem du versuchst,

deine Ex-Freundin genauso zu verletzen,

wie sie es vielleicht getan hat oder indem

du versuchst, ihr Leben zu zerstören. Du

wirst es irgendwann sehr bereuen.

Stalking in

sozialen Netzwerken

Facebook, Instagram, Twitter. Wir sind

alle in den sozialen Netzwerken miteinander

vernetzt. Wir wissen zu jeder Zeit,

wo unsere Freunde gerade sind und was

sie gerade machen. Da du nun keinen

persönlichen Kontakt mehr zu deiner

Ex-Freundin hast, es dich natürlich trotzdem

interessiert, was bei ihr los ist, bieten

dir die Medien eine einfache Möglichkeit,

um weiterhin über alles informiert zu

sein, was im Leben deiner Ex-Freundin

passiert. Doch tue dir das nicht an. Du

wirst jedes Mal ein schlechtes Gefühl bekommen,

wenn du siehst, dass sie die Beziehung

schon viel besser verarbeitet hat,

als du. Womöglich macht sie auch nur

den Anschein danach. Doch das verraten

dir die Bilder nicht.

Du solltest besser anfangen, dein eigenes

Leben neu zu planen. Überlege dir, welche

Möglichkeiten sich durch die Trennung

bieten, die vorher vielleicht nicht

denkbar waren. Vielleicht wolltest du

mal ins Ausland gehen, aber bist wegen

deiner Freundin nie gegangen? Oder eine

andere Stadt, ein neuer Job? Für ein paar

Jahre aussteigen und was ganz anderes

machen? Die Möglichkeiten sind unendlich.

Gefühle verdrängen

Bei all den Tipps, wie du dich ablenken

kannst und dein Leben weiterführen

kannst, versuche aber nie, deine Gefühle

zu verdrängen. Wenn du traurig bist,

dann nehme dir die Zeit zum Traurig

sein. Wenn du alleine sein willst, dann

bleibe für dich alleine. Zieh dich einen

Moment zurück, verarbeite das Gewesene

und komme als neuer Mensch zurück.

Du schaffst das!

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 77 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / EROTIK

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 78 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / EROTIK

Foto: koldunova_anna / stock.adobe.com

Schüchterne

Frauen

ansprechen

und daten

nur wie?

Du hast es bestimmt schon einmal erlebt:

eine Dame hat deine Aufmerksamkeit

erhascht, sie gefällt dir und du möchtest

gerne den nächsten Schritt wagen und

mit ihr Kontakt treten, vielleicht sogar ein

Date vereinbaren. Das Problem ist nur:

die Dame verhält sich so, als hätte sie kein

Interesse an dir und geht deinen Annäherungsversuchen

vielleicht sogar aktiv aus

dem Weg. Wenn diese Punkte zutreffen,

stehen die Chancen gut, dass du dich in

eine schüchterne Frau verguckt hast. Wie

du eine schüchterne Frau am besten ansprichst

und auf ein Date ausführst, erfährst

du hier.

Woran erkenne ich, dass eine schüchterne

Frau auch an mir interessiert

ist?

Es ist meistens gar nicht so einfach zu

erkennen, ob eine schüchtern wirkende

Dame vielleicht gar kein Interesse an dir

hat, nur schwer zu bekommen spielt oder

ob ihr tatsächlich das Selbstbewusstsein

fehlt, sie aber eigentlich auch am liebsten

mit dir in Kontakt treten würde. Ein Aspekt,

der dir dabei helfen kann, dies zu

erkennen, ist die Körpersprache der Dame.

Klammert sie sich an ihre Handtasche wie

einem Anker fest oder spielt sie nervös mit

ihren Haaren oder ihrer Kleidung dann

sind das eindeutige Zeichen für Unsicherheit,

die häufig zu Schüchternheit führt.

Weitere Signale sind das häufige Verändern

der Sitz- oder Stehposition sowie das Ausweichen

bei Blickkontakt und ein schnelles

Erröten. Wenn du diese Punkte an der

Dame beobachten kannst, dann solltest

du dir ein Herz fassen und sie ansprechen,

denn sie ist höchstwahrscheinlich

zu schüchtern, um zu dir zu kommen und

wer weiß, vielleicht beobachtet sie dich ja

auch schon seit einer Weile und wartet nur

darauf, dass du endlich den ersten Schritt

machst.

Was zeigt mir, dass die Dame nicht

schüchtern ist, sondern kein Interesse

hat?

Auch wenn es darum geht, herauszufinden

ob die Dame kein Interesse an dir hat, gilt

es wieder auf die Körpersprache zu achten.

Hast du sie einmal in ein Gespräch verwickelt

und sie verschränkt die Arme vor

dem Oberkörper, ist das in aller Regel kein

gutes Zeichen. Auch das gezielte Wahren

von Abstand und Distanz zu dir deutet

daraufhin, dass kein ernsthaftes Interesse

besteht. Dies zeigt sich zum Beispiel daran,

dass sie ihren Stuhl von dir wegrückt

oder vor dir zurückweicht. Das klarste

Zeichen ist allerdings, wenn die Dame

das Gespräch möglichst zügig zu beenden

versucht. Wenn du diese Zeichen in einer

Dame siehst, dann besteht vermutlich kein

Interesse an dir und du solltest deine Qualitäten

lieber an anderer Stelle einsetzen.

Wie spreche ich eine schüchterne

Frau an?

Du hast nun anhand ihres Verhaltens und

ihrer Körpersprache erkannt, dass sie etwas

schüchtern ist und möchtest den ersten

Schritt wagen. Das wird von ihr mit

großer Wahrscheinlichkeit hoch geschätzt

werden. Wenn du die Dame nun ansprichst,

dann solltest du darauf achten, nicht einschüchternd

oder bedrohlich zu wirken.

Das erreichst du zum einen dadurch, dass

du ein leichtes und natürliches Lächeln

aufsetzt und aufpasst, nicht zu laut oder

zu schnell zu sprechen. Häufig passiert es

Männern, dass sie zu ernst in eine Flirtsituation

hineingehen. Versuch der Dame ab

dem ersten Moment ein gutes und sicheres

Gefühl zu geben, indem du ihr Raum lässt

und sie qualifiziert ansprichst. Das bedeutet,

geläufige Anmachsprüche kommen

besonders bei schüchternen Damen nicht

gut an, denn sie können sich dann schnell

überfordert fühlen und abblocken.

Oder sie denken, du sprichst am laufenden

Band Frauen an und werden davon eingeschüchtert.

Sag einfach, dass sie dir aufgefallen

ist und versuch auch sie zu Wort

kommen zu lassen.

Wie kann ich einer schüchternen Frau

Sicherheit und Vertrauen schenken?

Natürlich ist es immer wichtig, einer Dame

ein gutes Gefühl zu geben und damit ihren

Komfort beim Flirten zu steigern. Besonders

wichtig ist dies allerdings bei

schüchternen Frauen. Häufig wird sich dir

eine solche Frau erst dann öffnen, wenn

sie sich sicher und komfortabel in deiner

Gegenwart fühlt. Um Vertrauen aufzubauen,

gibt es neben den selbstverständlichen

Regeln: nicht einschüchternd wirken,

höflich sein, ruhig sprechen, lächeln und

auch mit Abweisung erwachsen umzugehen,

ein paar weitere simple Tricks. Dazu

gehört, Gemeinsamkeiten zu finden und

sich über diese auszutauschen, gemeinsam

möglichst viele Orte zu besuchen und sich

auch selbst als nicht perfekt darzustellen.

Bedenke aber, das all dies nur funktioniert,

wenn du es auch ehrlich meinst.

Wie kann ich einer schüchternen Frau

ein gutes Gefühl beim Date geben?

Du hast es geschafft, die Dame deiner

Wahl hat sich mit dir auf ein Date verabredet.

Das bedeutet, du hast bereits eine

gewisse Vertrauensbasis geschaffen und

offensichtlich hat sie Interesse an dir. Versuche

nun, die Vertrauensbasis weiter zu

stärken. Möchtest du deiner schüchternen

Angebeteten besonders positiv in Erinnerung

bleiben, dann mach ihr viele Komplimente

und behandele sie wie eine echte

Dame. Sie ist kein eingebildetes Model, das

du von seinem Elfenbeinturm herunterholen

musst, sondern vielmehr eine Person,

die unsicher ist und es verdient hat, dass

du ihr das Gefühl gibst, dass auch sie etwas

ganz Besonderes ist. Komplimentiere ihr

Aussehen, ihre Kleidung und besonders

ihre Intelligenz. Wenn sie etwas macht

oder sagt was dir gefällt, dann sag es ihr.

Wenn du dich wie ein Gentleman verhältst,

dann kannst du eigentlich gar nichts falsch

machen.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 79 | SEPTEMBER 2019


Ajouré Travel

SCHLUSS

MIT FERNWEH!

mit Ajouré

Travel

die welt entdecken

www.ajoure-travel.de

Foto: Dieter Spannknebel / Getty Images


Foto: yanik88 / stock.adobe.com

Travel


AJOURE MEN / TRAVEL

Kopenhagen

Darum ist die

dänische Hauptstadt

einfach „hygge“

„Hygge“ („gemütlich“, „angenehm“) ist aus

der dänischen Tradition nicht wegzudenken.

Und dabei hat sich „Hygge“ nicht nur

als ein weltweiter Lifestyle- und Interiortrend

etabliert, sondern ist vielmehr das

dänische Rezept fürs Glücklichsein! Denn

bei der dänischen Lebensphilosophie geht

es um das Gute im Leben: eine gemütliche

Atmosphäre, Zeit mit Freunden und der Familie,

leckeres Essen und Trinken. Und vielleicht

erklärt genau diese Einstellung zum

Leben, warum die Dänen zu den glücklichsten

Menschen der Welt zählen. Damit auch

du deinen persönlichen „Hygge-Moment“

hast und genau dieses Glücksgefühl erlebst,

zeigen wir dir Hot-Spots in Kopenhagen,

die einfach nur hygge sind.

Entdecke die Szene-Viertel der Stadt

Kopenhagen ist eine vielfältige Stadt mit

ganz besonderen und individuellen Stadtvierteln,

in denen du auf Tradition, moderne

Architektur, eindrucksvolle Häfen und

hippe Einkaufsstraßen triffst.

Nynhavn gehört zu den Vierteln, denen du

auf jeden Fall einen Besuch abstatten solltest:

Mit seinen alten, bunten Häusern ist

Nynhavn wahrscheinlich einer der beliebtesten

Instagram-Motive in Kopenhagen.

Entlang des alten Hafens genießen sowohl

die Einheimischen als auch Touristen ein

Bier in einem der vielen Restaurants und

Cafés oder hängen an der Seite des Kanals

herum. Selbst der weltweit bekannte

Schriftsteller Hans Christan Andersen lebte

in Nynhavn und fand hier Inspiration für

einige seiner berühmtesten Werke.

Das angesagteste Viertel der Stadt ist Nørrebro.

In dem jungen und multikulturellen

Bezirk pulsiert das Leben und man trifft auf

Studenten und die kreativen Köpfe von Kopenhagen.

Hier sitzen die Einheimischen in

einem der angesagten Cafés oder lassen den

Tag in den Bars ausklingen, die bis spät in die

Nacht geöffnet haben. Entlang der beliebten

Jægersborggade befinden sich über 40 Kunstgalerien,

Vintage-Läden, Schmuckdesigner

und andere Handwerker. Wenn du die Straße

entlang schlenderst, solltest du definitiv dem

Løs Market (@loesmarket), Kopenhagens ersten

Zero-Waste-Supermarkt, und der sympathischen

Inge Vincents in ihrem Keramikladen

(@keramikeringevincents) einen Besuch

abstatten. Und für alle Eiscreme-Liebhaber

ist Istid (@istidkbh) die richtige Adresse: Hier

findest du organisches Stickstoff-Eis, welches

direkt vor deinen Augen zubereitet wird.

Nervenkitzel in Tivoli Gardens

Im Herzen von Kopenhagen und nur zwei

Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt

befindet sich der Vergnügungspark Tivoli

Gardens, welcher ein absolutes Muss für alle

Besucher der Stadt ist - egal ob Jung oder Alt.

Bereits seit 1843 spielt Tivoli eine wichtige Rolle

für den dänischen Tourismus und das Leben

der Kopenhagener Bevölkerung. Ein Teil des

Geheimnisses ist, dass es für jeden etwas gibt.

Die Kulisse ist wunderschön mit exotischer

Architektur, historischen Gebäuden und üppigen

Gärten. In der Nacht sorgen Tausende von

farbigen Lichtern für eine märchenhafte und

absolut einzigartige Atmosphäre. Zudem bietet

Tivoli zahlreiche Attraktionen wie die gefürchtete

Demon-Achterbahn, Fahrgeschäfte,

Kabaretts und Pantominentheater. Insgesamt

gibt es in Tivoli 23 Fahrgeschäfte für Adrenalinsuchende

und 37 verschiedene Restaurants,

in denen du hervorragend essen kannst (z.B.

das Michelin ausgezeichnete Gemyse, welches

sich auf Gerichte mit organischem Gemüse

spezialisiert hat).

Seit 1845 ist es möglich, eine Jahreskarte zu

kaufen, was schon immer einen entscheidenden

Einfluss darauf hatte, wie die Einheimischen

Tivoli Gardens nutzen. So wirst du bei

jedem Besuch auf eine vielfältigen Mischung

von Menschen treffen: Jugendliche, Geschäftsleute

in der Mittagspause, Rentnerpaare, die

sich an vergangene Zeiten erinnern, und natürlich

internationale Besucher, die sich in einem

der zahlreichen Fahrgeschäfte vergnügen.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 82 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / TRAVEL

Schlemmen auf dem größten Street

Food Market der nordischen Länder

Reffen ist mehr als nur ein typischer Street

Food Market. Viel eher lässt sich Reffen als

ein urbaner Spielplatz für Kreation, Innovation

und Kreativität beschreiben. Auf

6.000 Quadratmetern vereint sich Gastronomie

und Entrepreneurship, Kunsthandwerk

und Kultur sowie Intimität

und Gesellschaft. Über fünfzig begeisterte

Chefköche und kreative Handwerker teilen

hier ihre große Leidenschaft für Essen

und Kunsthandwerk, denn die jungen Unternehmer

können ihren eigenen Stand

für drei Jahre mieten und dabei erlernen,

in der Geschäftswelt Fuß zu fassen. Wenn

du spannende Veranstaltungen mit einer

ausgelassenen Atmosphäre suchst und dabei

noch erstklassiges (wenn nicht sogar

das beste) Street Food probieren möchtest,

dann solltest du Reffen definitiv einen Besuch

abstatten.

Erkunde den Fleischdistrikt

Früher befanden sich im Fleischdistritk

Kødbyen die Geschäfte der Kopenhagener

Fleischindustrie, jedoch hat sich der Distrikt

in den letzten Jahren komplett gewandelt

und sich zu einem neuen kreativen

Zentrum mit einem trendigen Nachtleben

und einem vielfältigen Angebot an erstklassigen

Restaurants entwickelt.

Bei einem Besuch solltest du unbedingt in

einem der zahlreichen Restaurants (z.B.

im Fleisch http://fleisch.dk/en) essen gehen

und in einer der trendigen Szenebars

(z.B. NOHO https://noho.bar/) die Nacht

zum Tag machen!

zeichnet sich durch moderne Büros, eine

führende Universität, eine vielfältige Gastronomieszene

und eine sehr gute Verkehrsanbindung

an das Stadtzentrum aus.

Zudem liegt das Hotel nur wenige Gehminuten

vom Hafenbad „Sluseholmen“ entfernt,

eines der Freizeitbäder, in dem dank

des sauberen Wassers direkt im Hafengebiet

gebadet werden kann.

Die Preise im Moxy sind erschwinglich,

die Betten sind bequem, das Frühstück

ist exzellent und in den smarten

Gästezimmern findest du Netflix-fähige

43-Zoll-LCD-Flachbildschirm-Fernseher,

hochwertige Soundsysteme sowie kostenloses

WLAN. Natürlich kannst du dich

auch bei einem Training im hoteleigenen

Fitnessstudio verausgaben oder an der

Moxybar lokale Biersorten und ausgefallene

Cocktails ausprobieren. Im Gemeinschaftsbereich

des Moxys triffst du auf

kreative Gleichgesinnte und entspannst

in einem der kleinen „hyggelig“ designten

Bereiche. Vom Hotel aus schnappst du dir

am besten ein Fahrrad, welches du direkt

im Moxy ausleihen kannst, und erkundest

die Stadt auf zwei Rädern.

Nicht weit vom Hotel entfernt liegt der lebhafte

Stadtteil Vesterbro, in dem du erstklassige

Restaurants, trendige Boutiquen

und Szenebars findest. Und auch die Moxy

Crew wird dich mit Insider-Tipps versorgen,

die deinen Aufenthalt in Kopenhagen

unvergesslich machen.

Nach einem aufregenden Tag ins Bett

fallen #atthemoxy

Fotos: AJOURE´ Redaktion; Marriott International

Dass Kopenhagen viel zu bieten hat, steht

außer Frage. Und so ist das es das Wichtigste,

nach einem langen Tag (oder einer

noch längeren Nacht) in ein gemütliches

Bett zu fallen und die Eindrücke wirken zu

lassen. Genau hierfür ist das neueröffnete

Moxy Kopenhagen, welches sich inmitten

des aufstrebenden Stadtteils Sydhavnen

befindet, der perfekte Ausgangsort.

Sydhavnen ist ideal zwischen der historischen

Altstadt von Kopenhagen und

dem trendigen Hafengebiet gelegen und

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 83 | SEPTEMBER 2019


Foto: soft_light / stock.adobe.com


AJOURE MEN / TRAVEL

6 SIGHTSEEING-

HIGHLIGHTS IN BERLIN

2. Ein Auftritt der

Blue Man Group:

Diese 6 Dinge

solltest du in

Berlin unbedingt

gemacht oder

gesehen haben

Wenn es um Sehenswürdigkeiten

und großartige Attraktionen geht,

hat Berlin so Einiges zu bieten. Auf

der Suche nach der richtigen Attraktion

kann man bei der Urlaubsplanung

schon mal in Stress geraten.

Wir wollen dir diese Arbeit abnehmen,

einen Mehrwert schaffen und

Ideen aufzeigen, mit denen dir und

deiner Partnerin oder deiner Familie

in Berlin garantiert nicht langweilig

wird. Hier ist mit Sicherheit

für jedes Alter und für jeden Geschmack

etwas dabei. Die Attraktionen

bieten nicht nur Abwechslung

und einen hohen Fun-Faktor, sondern

haben auch jeweils ein sehr gutes

Preis-Leistungs-Verhältnis. Lass

dich inspirieren und sorge dafür,

dass dein Aufenthalt in Berlin zu etwas

Besonderem wird.

1. Eine flotte Trabi-Tour durch Berlin:

Während dieser witzigen Rundfahrt

kannst du Berlin aus einer

völlig neuen Perspektive kennenlernen.

Die Trabis sind nicht nur

dazu geeignet, auf eigene Faust die

Stadt zu erkunden, sondern eignen

sich auch wunderbar für eine

romantische Spritztour zu zweit.

Egal ob alleine oder mit der Partnerin,

die spaßige Trabi-Safari ist

auf jeden Fall ein unvergessliches

Erlebnis, denn als Andenken bekommst

du sogar deinen eigenen

Trabi-Führerschein. Steig einfach

ein, düse durch die Straßen Berlins

und erkunde die Stadt ganz

stressfrei. Diese Spritztour ist ein

Muss, wenn man noch nie in Berlin

war und die zahlreichen Facetten

der Stadt entdecken will.

Die Blue Man Group ist eine

Gruppe von Musikern und Schauspielern,

welche als drei stumme,

blau maskierte Personen mit einer

begleitenden Band auftreten.

Wenn es um Live-Entertainment

und beeindruckende Spezialeffekte

geht, sind diese Jungs ganz vorne

mit dabei. Sie vereinen Musik,

Comedy, Kunst und Wissenschaft

und schaffen eine atemberaubende

Atmosphäre. Diese weltweit

einmalige Show solltest du dir auf

keinen Fall entgehen lassen, denn

sie macht jeden Abend zu etwas

Besonderem. Auch wenn der Spaß

verhältnismäßig teuer ist, ist diese

zauberhafte Show jeden Cent wert

und lohnt sich für die ganze Familie.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 86 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / TRAVEL

3. Das Berliner

Dungeon:

Fotos: Marco2811; daskleineatelier; Hüttenhölscher; Facundo / stock.adobe.com; lindsay-best-©-2017-Blue-Man-Productions-LLC; thedungeons.com / PR

Dieses Highlight ist nichts für schwache

Nerven und bietet sich besonders an regnerischen

Tagen an. Im Berliner Dungeon

kannst du wahre Begebenheiten aus

der Berliner Geschichte hautnah erleben

und dich so richtig gruseln. Professionelle

Schauspieler nehmen dich mit auf

eine Reise, auf der du auf Legenden, wie

den Schwarzen Tod, die Weiße Frau und

den Serienkiller Carl Grossmann stoßen

wirst. In 11 Shows kannst du dich von

zahlreichen Spezialeffekten verzaubern

lassen. Die Mutigsten unter euch erwartet

außerdem die Fahrt mit Berlins einzigem

Freifallturm Exitus. Diese ebenso spannende

wie einzigartige Attraktion begeistert

jung und alt immer wieder aufs Neue

und lohnt sich auf jeden Fall.

4. Eine Sightseing-Tour

im Mini Hot Rod:

Wer ungern auf den Adrenalinkick verzichtet,

entschiedet sich am besten für die

Fahrt in einem original Wenckstern Hot

Rod und erkundet nebenbei die wundervolle

Stadt. Für diese Rundfahrt ist selbstverständlich

der Führerschein der Klasse

B erforderlich und muss im Original

mitgebracht werden. Eine Sturmhaube

wird für die Fahrer vor Ort bereitgestellt.

Schon nach einer kurzen Einführung und

einer kleinen Proberunde bist du bereit,

den stilvollen Einsitzer sicher durch Berlin

zu steuern. Die kleinen Flitzer bringen

dich schnell und sicher zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten,

wie zum Beispiel zum

Brandenburger Tor, zum Fernsehturm,

zur Warschauer Brücke oder zur East

Side Gallery. Das Beste dabei ist: du hast

auch noch eine Menge Spaß dabei. Auf

dem Weg zum Bundeskanzleramt, zum

Potsdamer Platz oder unter den Linden

werden dir garantiert einige Passanten

neugierig nachschauen oder dir sogar

zuwinken. Wenn du Aufmerksamkeit genießt,

dann ist diese Attraktion genau das

Richtige für dich.

5. Ein privater

Sightseeing-Flug über

Berlin:

Für alle Schwindelfreien unter uns gibt es die

Möglichkeit, Berlin aus der Vogelperspektive

zu sehen. Genieße das herrliche Panorama

während eines Rundflugs im Privatflugzeug

und entdecke die berühmten Sehenswürdigkeiten

der Stadt von oben. Der Pilot wird

dich auf ein unvergessliches Abenteuer entführen

und dir den Fernsehturm, das Olympiastadion,

den berühmten Alexanderplatz,

den Deutschen Bundestag, das Schloss von

Sanssouci und das Schloss Charlottenburg

von einer ganz neuen Perspektive zeigen.

Vor dem Flug wirst du herzlich empfangen

und kannst dem Piloten gerne mitteilen, was

du auf dem Rundflug gerne sehen möchtest,

sodass der Flug individuell auf deine Wünsche

ausgerichtet werden kann. Du musst

natürlich nicht alleine fliegen, sondern

kannst auch ein Familienmitglied auf den

spannenden Rundflug mitnehmen. Auch

Heiratsanträge wurden während dieser romantischen

Rundflüge nicht selten gemacht.

6. Eine Streetart

Fahrradtour:

Um in Berlin Kunstwerke zu finden oder

sich inspirieren zu lassen, muss man nicht

zwingend in ein Museum oder in eine Galerie

gehen. Die Berliner Straßen und Parks

sind voll mit Kunst. Wer sich für Streetart

und Graffiti interessiert und sich auch im

Urlaub sportlich betätigen will, der ist hier

genau richtig. Auf einer Fahrradtour durch

die Berliner Straßen und Stadtparks bietet

sich die perfekte Gelegenheit, Statuen zu

betrachten, Künstlern bei ihrer Arbeit zuzusehen

oder ihre Kunstwerke zu fotografieren.

Auf dieser Tour erfährst du nicht

nur so Einiges über die Herkunft dieser

Kunstwerke, sondern auch wo und wieso

sich Kreativität und Kunst in Berlin entwickeln.

Zögere nicht und sichere dir noch heute

eines dieser einzigartigen Erlebnisse. Du

selbst hast es in der Hand, deinen Aufenthalt

in Berlin spannend und unvergesslich

zu gestalten.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 87 | SEPTEMBER 2019


Ajouré INTERVIEW

MENSCHEN

Und

PERSÖNLICHKEITEN

AJOURE-MEN.DE/LIFESTYLE/PEOPLE

Fotos: svitlananiko / stock.adobe.com; Geena Kloeppel

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 88 | SEPTEMBER 2019


Foto: Anastasia Irina / stock.adobe.com

/ Unterhaltung


AJOURE MEN / UNTERHALTUNG

>> Robert Pattinson


AJOURE MEN / UNTERHALTUNG

Val Kilmer

Der Mann mit dem coolsten

Namen in unserer Liste hat bereits

in 98 Filmen und anderen

Bewegtbild-Produktionen mitgespielt.

Batman: Forever ist im

Jahr 1995 abgedreht worden. Er

hat unter anderem sogar neben

Robert Downie Jr. und Michael

Fassbender auf der großen

Leinwand gestanden. Einer der

Filme, in denen er zukünftig

spielen wird, ist die Neuverfilmung

von Top Gun: Maverick.

George Clooney

Der bestaussehendste Batman

aller Zeiten darf in dieser Liste

nicht fehlen. Er hat den letzten

Batman-Film, nämlich Batman

& Robin, der Filmreihe mit Michael

Keaton und Val Kilmer

als Batman gedreht. Seine 88

anderen Werke im Bereich der

Schauspielkunst sind ebenfalls

nicht zu verachten. Ocean’s Eleven,

Twelve und Thirteen sind

beispielsweise sehr bekannte

Werke von ihm.

Christian Bale

Dieser Mann hat Batman für

viele geprägt. Die Christopher

Nolan-Trilogie hat ganz genau

zwei Lager von Fans. Die einen

lieben sie und die anderen hassen

sie. So oder so können wir

uns alle aber trotzdem darauf

einigen, dass Christian Bale,

oder wie er von uns immer genannt

wird „der Shapeshifter“,

den dunklen Rächer unglaublich

gut verkörpert hat.

Ben Affleck

Er hat den Batman gespielt, der

im DCEU implementiert ist.

Das ist sowas wie das Marvel

Universum, nur mit Charakteren

der Marke DC und nicht

so erfolgreich. Ben Affleck hätte

eigentlich auch den Batman

gespielt, den Robert Pattinson

nun übernimmt. Allerdings hat

er für den Solo-Film für Batman

im DCEU keine Zeit. Vielleicht

kriegen wir ja einen jungen Batman

zu sehen, der gerade zu seiner

Bestimmung findet. Für zukünftige

Auftritte von Batman

im DCEU bekommen wir Ben

Affleck ebenfalls nicht mehr zu

sehen. George Clooney hatte

Ben Affleck sogar davon abgeraten,

Batman zu spielen.

Robert Pattinson

Im Moment hat der Ex-Vampir

alle Hände voll zu tun. Neben

„The Batman“, der im Jahr

2021 erscheinen soll, sind fünf

andere Filme momentan in der

Mache, bei denen Robert Pattinson

eine Rolle spielt. Mit den

noch laufenden Produktionen

hat der aus Twilight bekannte

Schauspieler 38 Werke der

Schauspielkunst zu vermerken.

Er könnte frischen Wind in das

DCEU bringen. Bei Tom Hollands

Besetzung als Spider-Man

waren sich viele Fans ebenfalls

unsicher, ob der junge Schauspieler

das hinbekommt. Das tat

er und nun ist Robert Pattinson

an der Reihe, sein Können unter

Beweis zu stellen.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 91 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / UNTERHALTUNG

E-Autos und

Umweltbewusstsein –

passt das zusammen?

Ajouré Tech

Bei Elektroautos denkst du wahrscheinlich an

saubere Städte, eine gesunde Umwelt und Null

CO2-Ausstoß. Die Realität sieht aber etwas anders

aus. Elektroautos sind vor allem in der Herstellung

besonders umweltbelastend. Aber auch

unsere Umgangsweise mit den ruhigen Flitzern

ist noch ausbaufähig. Außerdem geben wir dir

eine komplette Checkliste, ob sich ein E-Auto

überhaupt für dich lohnt.

Die Problematik E-Auto

Elektroautos haben allem voran ein großes

Problem: Sie sind teuer. So teuer, dass

sich Ottonormalverbraucher kein schickes

E-Auto, sondern den gebrauchten

Diesel holen muss. Die Unternehmen

wollen an sich Autos unbedingt teuer

verkaufen, weil genau damit das große

Geld gemacht wird, mit Hochklassefahrzeugen.

Die billigen Autos bringen zwar

ebenfalls Gewinne ein, sind aber lange

nicht so lukrativ.

Die meisten Elektroautos sind bisher nur

die Zweit- oder Drittwagen von Gutverdienern.

Das birgt gleich mehr als nur ein

Problem. Zum einen wird die Autoindustrie

für die teuren Autos belohnt und

macht weiter und zum anderen stehen

die CO2-Kanonen dann nur in der Garage

herum. Auf diese Weise werden sie nie

ihr Kilometerziel erreichen, um effizienter

als die Spritschlucker zu sein.

Foto: Herr Loeffler; Kseniya Ragozina / stock.adobe.com

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 92 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / UNTERHALTUNG

Die Herstellung der Batterien stößt sehr viel CO2

aus. Lithium und Kobalt wachsen nicht auf Bäumen.

Außerdem opfert die Ladezeit eines Elektroautos jede

Menge Zeit auf der Autobahnraststätte. Das hättest

du mit einem „normalen“ Fahrzeug nicht.

Mehr CO2 in der Herstellung

Die Atacama-Wüste in Südamerika ist ein Gewinnungsstandort

für Lithium. Dieses wird für die Herstellung

der Batterien von E-Autos benötigt. Das

Ökosystem des Gebiets wird dabei schwer geschädigt

zurückgelassen. Außerdem ist die Gewinnung

nicht unbedingt gut f ür die Grundwasserbestände

der Erde. Für eine Tonne Lithium verdunsten knapp

2.000 Tonnen Grundwasser.

Kobalt wird ebenfalls für Elektroauto-Batterien benötigt.

In Afrika, genauer gesagt dem Kongo, wird es

unter geradezu gruseligen Arbeitsbedingungen gewonnen.

Diverse Autohersteller haben bereits angekündigt,

nicht mehr aus dem Kongo zu importieren.

Manch deutscher Hersteller benötigt noch ca. 13 Prozent

Kobaltanteil in seinen Batterien. Tesla geht mit

gutem Beispiel voran. Mit unter drei Prozent Kobalt

in den Batterien hat der amerikanische Hersteller die

Nase vorne.

Viele Chemikalien landen auf Deponien, andere

werden als Schadstoffe die Umwelt belasten. Bei der

Herstellung haben tatsächlich Autos, die mit herkömmlichen

Verbrennungsmotoren funktionieren,

die bessere Bilanz in Sachen Umweltfreundlichkeit.

Elektroautos müssen lange laufen

Je länger ein Elektroauto in Betrieb ist, desto eher

lohnt es sich. Was wir mit lange meinen?

100.000 Kilometer lange. So lange muss zum Beispiel

ein E-Golf fahren, bis er in seinem CO2-Ausstoß ein

normales Auto überholt bzw. unterbietet. Erst dann

ist er wirklich grün. Bei normaler Benutzung

solltest du ein E-Auto also

eine große Zeitspanne genießen dürfen.

Die meiste Zeit ihrer Lebensdauer

stehen sie bei den bereits erwähnten

Gutverdienern aber nur in der Garage

herum. Der Wiederverkaufswert ist

dann doch wichtiger.

Selbst wenn Elektroautos in Zukunft

erschwinglicher werden, sind sie immer

noch eine nachhaltige Anschaffung.

Auf die lange Sicht sind die

Elektroschlitten nämlich nach wie vor

die bessere Wahl. Um wirklich umwelteffizient

unterwegs zu sein, benutze

öffentliche Verkehrsmittel oder fahre

innerhalb der Stadt mit dem Fahrrad.

Lohnt es sich, ein E-Auto zu kaufen?

Viele Leute stellen sich die Frage, ob

sich ein Elektroauto überhaupt als Anschaffung

lohnt. Die folgende Checkliste

hilft dir bei deiner Kaufentscheidung.

Wenn du den Großteil dieser

Fragen mit Ja beantworten kannst,

dann ist die Anschaffung eines Elektroautos

eine gute Wahl.

• Wohnst du in einem eher ländlichen

oder Randgebiet einer Stadt?

• Hast du eine Garage, in der eine Ladestation

Platz hätte?

• Planst du das Auto lange zu behalten?

• Wird es dein einziges Auto sein?

Ajouré Tech

So viele Fragen sind es gar nicht. Der

Rest entscheidet sich wie bei jedem anderen

Auto auch. Welche Marke soll es

sein? Gebrauchtwagen oder doch Neukauf?

Wie sieht es mit der Innenausstattung

aus? Es ist also nichts Neues

für dich.

Pro- und Kontraargumente für den

Kauf eines Elektroautos

Du wirst für dich selbst entscheiden

müssen, welche Seite für dich schwerer

wiegt. Fakt ist aber, dass Elektroautos

nichtsdestotrotz einen Einfluss auf die

Mobilität der Zukunft haben.

Pro:

• Auf lange Sicht bessere Umweltbilanz

• Technologie ist zwar nur für den Übergang,

aber wir brauchen sie trotzdem

als Vorreiter für den Wasserstoff

• E-Autos sind leiser

• Kosten für Strom sind billiger als für

Sprit

• Mehr Stauraum, weil die Batterie (z.B.

bei Teslas) unter dem Fahrzeug liegt

Kontra:

• Lange Wartezeiten an der Ladestation

• CO2-Belastung bei wenig Gebrauch

höher als bei Verbrennungsmotoren

• Sie sind teuer

• Niedrige Reichweite

• Seltene Rohstoffe für Batterien erforderlich

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 93 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / UNTERHALTUNG

Once Upon a Time… in

Der neunte Tarantino handelt von Rick Daltons

später Schauspielkarriere und den Abenteuern

von Cliff Booth. So könnte man den Film ganz

gut beschreiben. Es geht aber auch um Sharon

Tate und ihr Schicksal, welches durch die ebenfalls

präsente Manson Family herbeigeführt

wurde. Once Upon a Time... in Hollywood ist

ein Film über Erfolg, die Fassaden Hollywoods,

Schauspielerei und Schicksal.

Die Story

Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) fällt es Ende

der 60er Jahre, im goldenen Zeitalter Hollywoods,

etwas schwer relevant zu bleiben. Gleich in einer

der ersten Szenen ist ihm klar, dass er nur noch

dazu gut ist, um Bösewichte in Serien zu spielen,

damit andere Schauspieler gut dastehen. Zur Seite

steht ihm sein bester Freund Cliff Booth (Brad

Pitt), der auch sein Stunt-Double ist. Die beiden

sind die Hauptcharaktere des Films und buckeln

den Großteil der Story mal eben im Alleingang.

Als Nebengeschichte wird Sharon Tate (Margot Robbie)

verfolgt. Ihre Ehe mit Roman Polanski wird ebenfalls

beleuchtet. Zu der Zeit war sie mit so ziemlich jedem

Promi der High Society von Hollywood befreundet und

ihr Party- und Privatleben wird zu genüge unter die

Lupe genommen. Im Film wohnt sie neben dem fiktiven

Rick Dalton.

Der Film spielt zu der Zeit, als die Manson Family für

ihre Morde traurige Berühmtheit erlangte. Die eigentliche

Story dreht sich aber um Rick und Cliff. Außerdem

bekommt man Tarantinos Fußfetisch (?) deutlich zu sehen

- in mehr als nur einer Szene.

Der Film hat ein langsames Tempo mit überraschend

wenig tiefgründigem Dialog. Das schadet dem Film in

keiner Weise, weil die schauspielerische Leistung von

Leo in den meisten Szenen im Vordergrund steht. Er

spielt schließlich einen Schauspieler, der schon viele Filme

gemacht hat. Davon wirst du sehr viele Ausschnitte

sehen. Diese sind so gut gemacht, dass es etwas surreal

wirkt, Leo in den Ausschnitten zu sehen. Es ist faszinierend,

wie er das damalige Flair eingefangen hat.

Fotos: Sony Pictures Germany

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 94 | SEPTEMBER 2019


im Juni

AJOURE MEN / UNTERHALTUNG

Leos Szenen als Rick sind überragend. Ein

Schauspieler, der einen schauspielernden

Schauspieler spielt, ist schon eine Kunst

für sich. Die beiden Spannungsspitzen des

Films bekommt aber Cliff. Dort herrscht

ein ganz anderer Ton. Es wirkt so, als würde

sich Cliff wirklich in Gefahr begeben und

nicht „nur“ wie Rick eine unechte Pistole

vor der Kamera halten. Dieser Atmosphärenwechsel

zieht sich wie ein Spiel durch

den Streifen.

Die Charaktere

Der Hauptcharakter Rick Dalton ist der

klassische Schauspieler der späten 60er Jahre,

der ausgemustert wird. Er hat versucht

mit Hochglanzfilmen das große Geld zu

machen, was aber nicht funktioniert hat.

Der Großteil seiner Karriere bestand darin,

Western-Streifen zu drehen. Er spielt aber

auch in diversen Kriegsfilmen mit. Der Höhepunkt

seiner Laufbahn scheint vorbei.

Cliff Booth ist das Stunt-Double von Rick

Dalton und übernimmt somit alle gefährlichen

Einsätze für ihn. Nebenbei ist er aber

auch sein bester Freund und Mädchen für

alles. Wenn er nicht gerade auf die Hollywood

Hills Villa seines Freundes aufpasst

oder ihn umherkutschiert, verbringt er seine

Freizeit mit Brandy, seiner Pitbull-Hündin.

Die Manson Family ist quasi der böse

Schatten des Films. Zwischendurch ist

sogar der Kopf der „Familie“, gespielt von

Damon Herriman, zu sehen. Er und seine

Gefolgschaft haben es sich auf der Spahn

Ranch bequem gemacht. Dort findet sogar

eine Szene statt, in welcher Cliff gleich

zweimal zeigen darf, was er draufhat.

In einer anderen Szene, an einem Filmset,

kämpft er mit Bruce Lee, der von Mike

Moh gespielt wird. Dazu haben wir sogar

auf unserem YouTube-Kanal einen kurzen

Clip hochgeladen.

Sharon Tate ist fast schon eine Nebenrolle.

Sie redet zwar kaum, hat dafür aber einen

schönen Charakter-Ark bekommen. Das

fängt schon in der Kinoszene an, in der

sie eigentlich nur auf die Reaktionen der

anderen Gäste achtet und ganz begeistert

davon ist, wie begeistert die anderen von

ihr sind.

Die Geschichten von Sharon und dem Duo

Rick und Cliff werden bis zum Schluss hin

getrennt erzählt. Die Schicksale zweier

Parteien werden dann im Höhepunkt des

Films miteinander verflochten.

Ein Film über Hollywood braucht viele

große Namen. Neben den drei Hauptdarstellern

haben es außerdem Al Pachino,

Dakota Fanning, Damian Lewis, Kurt

Russel und noch viele andere mit in das

Script geschafft. Eigentlich sollte auch Tom

Selleck einen Auftritt haben, dieser ist aber

leider kurz vor Beginn der Dreharbeiten

verstorben.

Typisch Tarantino

Im Vorfeld hat Tarantino gesagt, dass sich der Film am

ehesten nach Pulp Fiction anfühlen wird und wir hatten

auch auf jeden Fall den Eindruck danach. Was aber noch

viel mehr seinen persönlichen Stempel aufdrückt, sind die

vielzähligen Referenzen auf alte Western. Quasi alles, womit

Tarantino aufgewachsen ist, ist in dieser Hommage an

das goldene Hollywood zu finden.

Brutalität darf natürlich auch nicht fehlen, diese hat sich

aber in Grenzen gehalten. Das Hauptaugenmerk richtet

sich eher auf die Geschichte von Rick und Cliff. Außerdem

wirst du unverkennbaren Tarantino-Humor erkennen.

Fazit

Once Upon a Time.. in Hollywood wirkt wir eine Quersumme seiner

bisherigen Werke. Ein bisschen Jacky Brown, zwischendurch Django-Vibes

und ganz viel Pulp Fiction. Dieser Film macht einfach so viele

Sachen gut. Der Soundtrack ist komplett gelungen und untermalt den

Film beispiellos.

Die schauspielerische Leistung von Leo, Brad und Margot ist ganz einfach

spitze. Die einzige Sache, die uns negativ aufgefallen ist, sind die

Szenenbilder mit Hornhaut im Vordergrund. Ansonsten hat Once Upon

a Time... in Hollywood einfach nur Lust auf mehr gemacht. Am liebsten

hätten wir noch eine halbe Stunde im Kino gesessen, obwohl der Film

schon stolze 159 Minuten Laufzeit auf die Leinwand bringt.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 95 | SEPTEMBER 2019


AJOURE MEN / UNTERHALTUNG

The WitcheR

Starttermin, Schauspieler und Story

Zu den überaus beliebten Büchern und den unglaublichen

Spielen zu „The Witcher“ gesellt sich

nun auch eine von Netflix produzierte Serie in das

Portfolio von Geralt von Riva. Ein erster Trailer

dazu ist schon veröffentlicht worden. Sogar die

Schauspieler zu einigen Hauptfiguren sind schon

enthüllt worden.

Erster Trailer

Nach dem ersten Teaser, der nur Henry Cavill als

Geralt von Riva gezeigt hat, wurde uns etwas mulmig

in der Magengegend. Nachdem nun aber der

erste richtige Trailer veröffentlicht wurde, ist diese

Unsicherheit verschwunden. Netflix weiß eben

doch, wie man Serien macht.

https://youtu.be/cSqi-8kAMmM

Ganz wichtig: Bei Trailern immer den „Trailer-Faktor“

abziehen. Der Trailer-Faktor sind knappe 37

% (die Zahl ist frei erfunden) der kompletten Trailer-Geilheit.

Selbst danach sind wir noch sehr gespannt

auf die Netflix-Produktion.

Der Hauptcharakter ist schon seit längerer Zeit

enthüllt gewesen. Einige andere Schlüsselrollen

sind jetzt aber durch den Trailer bekannt geworden.

Ciri, die immer noch nicht Geralts Tochter ist,

wird eine Schlüsselrolle in der Serie spielen. Dargestellt

wird die junge Hexerin von Freya Allan.

Anya Chalotra übernimmt die Rolle der Yennefer. Aus

dem Trailer schließen wir, dass sie eine Art Mischung

aus Pro- und Antagonistin spielen wird. Es sieht zumindest

danach aus, als ob sie immense Kraft bekommt.

Adam Levy wird Mousesack, den Berater der Königen

Calanthe spielen.

Besagte Königin übernimmt Jodhi May. Björn Hlynur

Haraldsson könnte mit diesem Namen zwar als er selbst

in der Serie mitspielen, verkörpert aber König Eist der

Skellige. Die Zauberin Tissaia de Vries wird von MyAnna

Burning verkörpert.

Die letzte bekannte Besetzung ist die von Tris Merigold.

Anna Shaffer übernimmt ihren Part. Das hat bei dünnhäutigen

Fans direkt zu Missmut geführt, da sie der Zauberin

aus der Videospielreihe nicht besonders ähnlich

sieht.

Spiele und Bücher geben eine hohe

Messlatte vor

Mit der Geralt-Saga nimmt sich Netflix einer hohen

Messlatte an. In der Vergangenheit wurde aber bereits

des Öfteren bewiesen, dass Serien aus der hauseigenen

Produktion sehr gut werden können. Bestes Beispiel ist

die Erfolgsserie Stranger Things. Auf der anderen Seite

der Medaille gab es aber auch Marvel’s Iron Fist.

Fotos: Netflix; Netflix / YouTube

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 96 | SEPTEMBER 2019


im Juni

AJOURE MEN / UNTERHALTUNG

Mit ungefähr zehn Millionen US-Dollar Budget pro Folge

gibt es einiges an Spielraum. Im Trailer kannst du das Geld

auch ganz gut erkennen. Das CGI sieht überragend aus

und die Kostüme sind genau dort, wo sie sein müssen. On

Point. Lediglich Geralts Haare sind streckenweise etwas

fragwürdiger Natur.

Die Serie wurde in Ungarn gedreht. Das Wunschland

vieler Fans war und ist natürlich immer noch Polen. Von

Dort kommt nämlich der Erfinder des Witcher-Universums,

Andrzej Sapkowski. Ungarn hat sich aber in den

letzten Jahren zu einem beliebten Ort für Hollywood-Produktionen

gemausert. Das Filmfördersystem und die gute

infrastrukturelle Situation im Land haben ebenfalls bei

der Auswahl geholfen.

Die äußerst gute Vorlage, die durch die Bücher gegeben ist,

wird hoffentlich nicht so fernab des Plots der Serie liegen.

Wir wissen zwar, dass es keine 1:1-Verfilmung sein wird,

aber das Feeling des Universums darf dabei nicht verloren

gehen. Die Witcher-Spiele, die durch das polnische Entwicklerstudio

CD Project gemacht wurden, haben das auf

jeden Fall geschafft.

Starttermin

Ein ungefährer Starttermin ist schon bekannt. Im Dezember

soll es soweit sein und die erste Staffel wird veröffentlicht.

Ganz offiziell ist auch nur eine einzige Staffel geplant.

Acht Folgen wird es nach aktuellem Stand geben. Über die

Länge der einzelnen Episoden ist aber noch nichts bekannt.

Bestimmt wird es sich im üblichen Rahmen halten.

Das bedeutet 45 Minuten bis eine Stunde Laufzeit. Also

Game of Thrones „Spielfilmlänge“.

Mit der Produktion ist Netflix laut Gerüchten intern sehr

zufrieden. Die Zeichen stehen also gut um eine zweite

Staffel. Im Endeffekt wird sich aber mit der Zeit zeigen, ob

die Serie auch bei den Zuschauern gut ankommt. Solange

die Bücher und Spiele authentisch widergespiegelt werden,

steht jedoch der zweiten Staffel nichts mehr im Weg.

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 97 | SEPTEMBER 2019


Foto: Harry-Kasyanov / stock.adobe.com


AJOURE / IMPRESSUM

Impressum

Ajouré GmbH & Co. KG

Savignyplatz 12

10623 Berlin

Telefon: +49 30 2234 2846

Fax: +49 30 2234 2847

Mobil: +49 171 2700448

Publisher

Chefredaktion

Artdirector

Redaktion

Schlussredaktion

Editorial Design

Vertriebsleitung

Technische Betreuung

Tobias Bojko,

Daniel Heilig

Tobias Bojko

Tobias Bojko

Daniel Heilig, Melanie Bojko,

Celina Mathiske, Leon Kroll

Melanie Bojko

Tobias Bojko, Leon Kroll

Celina Mathiske, Daniel Heilig

Melanie Bojko, Alexander Häusler

Offenlegung gemäß §25 MedienG:

Herausgeber & Medieninhaber: AJOURE GmbH & Co. KG, Savignyplatz

12, 10623 Berlin, Deutschland – Geschäftsführer: Tobias Bojko,

Daniel Heilig – Unternehmensgegenstand: Herausgabe von Online-

und Printmagazinen, der Betrieb von Verlagsanstalten, die

Konzeption, Herstellung, Vermittlung und Vertrieb von Medien

und mediennaher Produkte sowie die Erbringung von Dienstleistungen

und der Handel mit Gegenständen aller Art die zur Erreichung

des Gesellschaftszwecks notwendig oder nützlich erscheinen

– Alle Informationen abrufbar unter: http://www.ajoure.de/

impressum – Unsere grundlegende Richtung (Blattlinie) ist die unabhängige

Berichterstattung über deutschlandweite, internationale

und insbesondere regionalbezogene Themen und Ereignisse

in den Bereichen Gesellschaft & Kultur, Reisen, Medien, Sport

und Technologie. Kontakt: Tel: +49 30 2234 2846 – E-Mail: info@

ajoure.de

Für unverlangt eingereichtes Material (Fotografien & Bilder, Texte

& Manuskripte, usw.) wird keine Haftung übernommen. Der Nachdruck

von Artikeln und Bildern, auch nur auszugsweise, ist nur mit

vorheriger Genehmigung des Medieninhabers zulässig. Die Urheberrechte

der von uns konzipierten Anzeigen liegen beim Medieninhaber.

@ajouremen

@ajouremen

@ajoure_men_

germany

Bei Fragen und Anregungen, Lob oder Kritik erreichst du uns jederzeit:

ajoure-men.de | redaktion@ajoure.de

AJOURE MEN MAGAZIN SEITE: 100 | SEPTEMBER 2019


Weil sich über Geschmack nicht streiten lässt

Dein Geheim-Drink-Tipp zu jeder Gelegenheit

Die letzten Tage des Sommers sind noch lange nicht gezählt. Auch

für die nächsten Wochen und besonders Wochenenden stehen

nach wie vor Grillabende, Festivals, Partys bei den besten Freunden

und entspannte Sonnenuntergänge auf der heimischen Terrasse

auf dem Programm. Der Erfolg dieser vielen Abendplanungen

steht und fällt durch eine gemeinsame Sache: Dem richtigen

Getränk.

Schon lange ist Bier nicht mehr das Nonplusultra. Ganz im Gegenteil,

der Trend geht schon lange in eine andere, stilvollere

Richtung. Oftmals fehlt es uns nur an Eingebung oder passenden

Alternativen, weshalb der Griff allzu oft zu Altbewährtem geht.

Doch was, wenn wir dir eine bessere Lösung als Altbekanntes

geben können? Wir haben das noch junge Familienmitglied aus

dem Hause JACK DANIEL´S probiert, welches auf den Namen

„JACK DANIEL´S Lynchburg Lemonade“ hört.

Fertig gemixt, nicht zu süß und eiskalt getrunken spricht

vor allem der fruchtige Geschmack für die Lynchburg

Lemonade, die dennoch keinen Zweifel an der ursprünglichen

Herkunft aufkommen lässt. Wer JACK DANIEL`S

Tennessee Whiskey kennt, der weiß an dieser Stelle, wovon

wir sprechen. Nicht ohne Grund fehlt in keiner auch nur

halbwegs vernünftigen Bar „Jacky Cola“ auf der Karte. Das

Besondere an der „Lynchburg Lemonade“ ist das ausgeklügelte

Zusammenspiel von JACK DANIEL`S, Triple Sec,

Zitronen- und Limettensaft sowie einem Schuss Limonade.

Unseres Erachtens eine großartige Konstellation in einer

vielversprechenden Dose.

Nice-To-Know: Hast du gewusst, dass Old No.7 bereits

seit 1866 mit demselben Rezept hergestellt wird? Auch

interessant ist die Tatsache, dass JACK DANIEL`S hierfür

eisenfreies Wasser aus der Höhlenquelle in Lynchburg

verwendet. Anschließend sickert der neugeborene „Jack“

durch drei Meter hohe Holzstapel vom Zuckerahorn, die

natürlich zuvor kontrolliert verbrannt wurden, wodurch er

seinen unverwechselbar rauchigen Geschmack erhält. Erst

danach landet dieser in einem eigens für ihn hergestellten

Fass aus amerikanischer Weißeiche, welches nur ein einziges

Mal verwendet wird.

Fotos: JACK DANIEL’S


Sei nicht unsozial

Folge AJOURE´ men überall

Foto: mrvayn / stock.adobe.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine