2019-2020 Blätterkatalog Komm mit Reisen

komm.mit.reisen60248
  • Keine Tags gefunden...

Die regional größten Auswahl an Festtags-, Winter- und Frühlingsreisen, sowie allen Kreuzfahrten und Flugchartern ab Friedrichshafen und Memmingen 2020.

Sie packen die Koffer, den Rest machen wir.

Winter/Frühjahr

2019/2020


Herzlich willkommen

Liebe Leser, Gäste und Freunde von „Komm mit“,

mit vorliegendem Katalog bieten wir Ihnen die regional größte Auswahl an Erlebnisund

Rundreisen bis Frühjahr 2020. Rundreisen mit dem Hotelschiff erfreuen sich zunehmender

Beliebtheit. Alle Kreuzfahrten mitKomm mit“-Busbegleitung präsentieren

wir Ihnen in diesem Wendekatalog.

Genießen Sie die Vorweihnachtszeit auf unseren beliebten und neuen Adventsreisen.

Viele Festtags- und Silvesterreisen lassen keine Wünsche offen und begleiten Sie

stilvoll ins neue Jahr. Ab März sind unsere Busteams in Europa unterwegs und zeigen

Ihnen bei abwechslungsreichen Urlaubs- und Rundreisen die schönsten Ziele unseres

Kontinents.

Unser Ziel ist es, auf jeder Reise das Besondere hervor zu heben und Ihnen unsere

Welt niveauvoll, landestypisch und im besten Preis-/Leistungsverhältnis zu zeigen.

Dafür geben wir täglich unser Bestes und freuen uns darauf, Sie als Kunden,

Reisegast und Freund in unserer „Komm mit“-Familie begrüßen zu dürfen.

Ihr Matthias Lampe

mit dem „Komm mit“-Reiseteam

November (*diese Reisen finden Sie im Reisekatalog Sommer 2019)

Termin Tage Reiseziel Seite

01.11.- 08.11.19 8 Schnupperreise Insel Ischia 67

04.11.- 10.11.19 7 Schnupperreise Sizilien *

06.11.- 13.11.19 8 Schnupperreise Insel Ischia 67

08.11.- 10.11.19 3 Musicals in Hamburg *

08.11.- 10.11.19 3 Schnupperreise Prag *

09.11.- 12.11.19 4 Verwöhntage in Abano Terme 46

09.11.- 17.11.19 9 Verwöhntage in Abano Terme 46

11.11.- 18.11.19 8 Schnupperreise Insel Ischia 67

12.11.- 16.11.19 5 Rom und Florenz "vom Feinsten" *

13.11.- 17.11.19 5 Verwöhntage in Abano Terme 46

14.11.- 17.11.19 4 Venedig - Die schönste Stadt der Welt *

14.11.- 17.11.19 4 Schnupperreise Toskana *

16.11.- 17.11.19 2 "Starlight Express" Bochum *

21.11.- 24.11.19 4 Cannes - Côte d'Azur *

27.11.- 01.12.19 5 Advents-Kreuzfahrt entlang des Rheins 74

28.11.- 01.12.19 4 Weihnachtsland Erzgebirge - Dresden - Prag 14

28.11.- 01.12.19 4 Advent in Lothringen 18

28.11.- 01.12.19 4 Advent in der Emilia Romagna 19

29.11.- 01.12.19 3 Salzburger Land - Abtenau 10

29.11.- 01.12.19 3 Advent in Thüringen 16

30.11.19 1 Europa-Park Rust 17

Dezember Advents- und Weihnachtsreisen

Termin Tage Reiseziel Seite

05.12.- 08.12.19 4 Advent in Oberösterreich 10

05.12.- 08.12.19 4 Slowenische Steiermark 12

05.12.- 08.12.19 4 Advent in Südböhmen 13

06.12.- 08.12.19 3 Advent in Prag 13

06.12.- 08.12.19 3 Heidelberg mit Winter-Varieté 15

06.12.- 08.12.19 3 Berchtesgadener Advent 15

07.12.- 10.12.19 4 Advent im Harz 16

12.12.- 15.12.19 4 Kärnten - Millstätter See 11

12.12.- 15.12.19 4 Advent in der Kaiserstadt Wien 12

12.12.- 15.12.19 4 Weihnachtsland Erzgebirge - Dresden - Prag 14

13.12.- 15.12.19 3 Salzburger Adventsingen 11

13.12.- 15.12.19 3 Advent in Prag 13

13.12.- 15.12.19 3 Regensburg - Adventskonzert 17

13.12.- 15.12.19 3 Advent im Elsass 18

13.12.- 15.12.19 3 Südtirol - Kastelruther Spatzen 19

14.12.19 1 Europa-Park Rust 17

19.12.- 26.12.19 8 Weihnachten auf Teneriffa 20

22.12.- 26.12.19 5 Slowenische Steiermark "vom Feinsten" 21

22.12.- 26.12.19 5 Südtiroler Bergweihnacht 22

22.12.- 28.12.19 6½ Weihnachten in Sorrent - Insel Capri 23

22.12.- 29.12.19 7½ Festtage auf der Insel Ischia 25

22.12.- 03.01.20 12½ Festtage auf der Insel Ischia 25

22.12.- 26.12.19 5 Festtage an der Opatija Riviera 26

22.12.- 02.01.20 12 Festtage an der Opatija Riviera 26

22.12.- 28.12.19 7 Weihnachts-Kreuzfahrt entlang der Donau 76

23.12.- 27.12.19 5 Weihnachten in Rom 24

Information und Anmeldung bei:

Komm mit“ Morent GmbH & Co. KG

Sigishofen 29 • 87527 Ofterschwang

Tel. 08321 671030 • E-Mail: info@komm-mit-reisen.net

www.komm-mit-reisen.net

www.erlebnis-fluss.de

2

Reisetermine


Sie packen die Koffer, den Rest machen wir.

Festtagsreisen/Silvester

ab Seite 10

Winter/Frühling

ab Seite 36

Rundreisen

ab Seite 56

Insel Ischia

ab Seite 66

Wanderreisen

ab Seite 68

Flusskreuzfahrten

ab Seite 72

Dezember Silvesterreisen

Termin Tage Reiseziel Seite

27.12.- 03.01.20 7½ Festtage auf der Insel Ischia 25

28.12.19 1 Europa-Park Rust 17

28.12.- 03.01.20 6½ Silvester am Golf von Sorrent - Amalfiküste 27

29.12.- 02.01.20 5 Festtage an der Opatija Riviera 26

29.12.- 02.01.20 5 Silvester am Gardasee 28

29.12.- 02.01.20 5 Silvester am Lago Maggiore 29

29.12.- 02.01.20 5 Silvester in der Emilia Romagna - San Marino 30

29.12.- 01.01.20 4 Silvester "mal anders" in Prag 31

29.12.- 02.01.20 5 Silvester-Kreuzfahrt durch Holland 78

30.12.- 02.01.20 4 Silvester "vom Feinsten" in Bratislava 32

30.12.- 01.01.20 3 Koblenz: Silvestergala auf dem Rhein 33

Januar/Februar

Termin Tage Reiseziel Seite

10.01.- 12.01.20 3 Biathlon-Weltcup in Oberhof 43

18.01.- 19.01.20 2 Wintermärchen Berninapass 38

19.01.20 1 Stuttgart Musicals 35

23.01.- 26.01.20 4 Zirkusfestival in Monte Carlo 36

24.01.- 26.01.20 3 Berlin 36

24.01.- 26.01.20 3 Original Glacier Express 38

01.02.- 08.02.20 8 Jordanien 64

02.02.- 08.02.20 7 Wintertraum Bad Hévíz 37

02.02.- 07.02.20 6 Wintertraum Insel Rügen 42

14.02.- 16.02.20 3 Original Glacier Express 38

15.02.- 16.02.20 2 "Starlight Express" Bochum 35

15.02.- 16.02.20 2 Biathlon-WM Antholz 43

17.02.- 24.02.20 8 Weiße Tage in Sankt Petersburg 39

17.02.- 21.02.20 5 Tel Aviv - Jerusalem 64

22.02.20 1 Stuttgart Musicals 35

22.02.- 23.02.20 2 Wintermärchen Berninapass 38

22.02.- 23.02.20 2 Biathlon-WM Antholz 43

23.02.- 25.02.20 3 Karneval in Venedig 40

28.02.- 01.03.20 3 Musicals in Hamburg 34

28.02.- 02.03.20 4 Karneval in Nizza - Menton 40

29.02.- 07.03.20 8 Ostseebad Swinemünde 41

März (weitere Reisen finden Sie ab November im Reisekatalog 2020)

Termin Tage Reiseziel Seite

03.03.- 08.03.20 6 Golf von Neapel 47

04.03.- 08.03.20 5 Frühling an der Côte d'Azur 54

04.03.- 10.03.20 7 Kastilien - Das Herz Spaniens 56

04.03.- 15.03.20 12 Gruppen-Flugreise Tansania - Sansibar 8

05.03.- 08.03.20 4 Bezaubernde Cinque Terre 50

07.03.- 08.03.20 2 Wintermärchen Berninapass 38

08.03.- 15.03.20 8 Wanderwoche Mallorca "im Blütenmeer" 68

09.03.- 15.03.20 7 Verwöhntage in Portorož 46

11.03.- 18.03.20 8 Rundreise Andalusien "vom Feinsten" 57

14.03.- 15.03.20 2 "Starlight Express" Bochum 35

14.03.- 18.03.20 5 Verwöhntage in Abano Terme 46

14.03.- 22.03.20 9 Verwöhntage in Abano Terme 46

14.03.- 18.03.20 5 Rom und Florenz "vom Feinsten" 48

14.03.- 21.03.20 8 Insel Ischia Yoga-Aktivwoche 66

14.03.- 21.03.20 8 Schnupperreise Insel Ischia 67

15.03.- 22.03.20 8 Wanderwoche auf Madeira 69

17.03.- 22.03.20 6 Golf von Neapel 47

19.03.- 22.03.20 4 Verwöhntage in Abano Terme 46

19.03.- 26.03.20 8 Insel Ischia Wanderwoche 66

19.03.- 26.03.20 8 Schnupperreise Insel Ischia 67

März (weitere Reisen finden Sie ab November im Reisekatalog 2020)

Termin Tage Reiseziel Seite

21.03.- 28.03.20 8 Faszinierendes Portugal - Dourotal 58

21.03.- 29.03.20 9 Griechenland - die Wiege der Antike 60

21.03.- 28.03.20 8 Die Königsstädte Marokkos 65

21.03.- 28.03.20 8 La Palma - Baden oder Wandern 70

24.03.- 31.03.20 8 Insel Ischia Wanderwoche 66

24.03.- 31.03.20 8 Schnupperreise Insel Ischia 67

25.03.- 29.03.20 5 Frühlings-Eröffnungsreise Milano Marittima 45

25.03.- 29.03.20 5 Schnupperreise Sardinien "vom Feisten" 44

26.03.- 29.03.20 4 Bezaubernde Cinque Terre 50

28.03.- 29.03.20 2 Wintermärchen Berninapass 38

28.03.20 1 Stuttgart Musicals 35

28.03.- 03.04.20 7 Die Nordküste Spaniens "vom Feinsten" 59

29.03.- 05.04.20 8 Insel Ischia Wanderwoche 66

29.03.- 05.04.20 8 Schnupperreise Insel Ischia 67

April (weitere Reisen finden Sie ab November im Reisekatalog 2020)

Termin Tage Reiseziel Seite

01.04.- 06.04.20 6 Palmsonntag in Rom - Trasimeno See 49

02.04.- 05.04.20 4 Lagunenstadt Venedig - Padua 50

04.04.- 06.04.20 3 Musicals in Hamburg 34

04.04.- 11.04.20 8 Inselstaat Malta "vom Feinsten" 53

04.04.- 11.04.20 8 Sardinien: Wandern an der Costa Smeralda 71

07.04.- 13.04.20 7 Osterreise Halbinsel Sorrent 52

08.04.- 13.04.20 6 Osterreise Italienische Adria 52

08.04.- 15.04.20 8 Oster-Blütenkreuzfahrt Rhône und Saône 80

10.04.- 13.04.20 4 Bezaubernde Cinque Terre 50

14.04.- 19.04.20 6 Frühling in Norddalmatien 54

14.04.- 18.04.20 5 Amsterdam - Holland zur Tulpenblüte 84

15.04.20 1 Stuttgart Musicals 35

15.04.- 19.04.20 5 Schnupperreise Sardinien "vom Feisten" 44

15.04.- 19.04.20 5 Frühling in der Toskana 51

18.04.- 19.04.20 2 "Starlight Express" Bochum 35

26.04.- 03.05.20 8 Sizilien - Sonne und Lebensfreude satt 61

30.04.- 03.05.20 4 Bezaubernde Cinque Terre 50

Reisen ab Mai (weitere Reisen finden Sie ab November im Reisekatalog 2020)

Termin Tage Reiseziel Seite

03.05.- 10.05.20 8 Kalabrien und Apulien "vom Feinsten" 62

10.05.- 17.05.20 8 Halbinsel Gargano - Geheimtipp Abruzzen 63

23.05.- 24.05.20 2 Passionsspiele Oberammergau 55

01.06.20 1 Passionsspiele Oberammergau 55

17.06.- 23.06.20 7 Perlen des Nordens: Holland & Ostfriesland 86

30.06.20 1 Passionsspiele Oberammergau 55

04.07.- 05.07.20 2 Passionsspiele Oberammergau 55

18.07.- 19.07.20 2 Passionsspiele Oberammergau 55

21.07.- 28.07.20 8 Seine: Von Paris auf den Fluss der Kunst 82

28.07.20 1 Passionsspiele Oberammergau 55

01.08.- 11.08.20 11 Wolga: Von Moskau nach St. Petersburg 92

10.08.- 17.08.20 8 Rhein: Von Amsterdam nach Basel 88

15.08.- 16.08.20 2 Passionsspiele Oberammergau 55

17.08.- 26.08.20 10 Flusskreuzfahrt Rhein - Main - Donau 90

27.08.20 1 Passionsspiele Oberammergau 55

12.09.- 13.09.20 2 Passionsspiele Oberammergau 55

12.09.- 21.09.20 10 Lissabon &Traumkreuzfahrt Douro 94

15.09.20 1 Passionsspiele Oberammergau 55

03.10.- 04.10.20 2 Passionsspiele Oberammergau 55

06.10.- 12.10.20 7 Flusskreuzfahrt Rhein, Mosel, Saar 89

31.10.- 06.11.20 7 Donau: Wien - Budapest - Bratislava 96

Reisetermine 3


Ihre Nummer 1 für Rundreisen

Wir kennen Europa ... Europa kennt uns.

Komm mit“ gehört zu den führenden Reiseunternehmen in Deutschland.

Mehr als 20.000 Reisegäste von Ulm bis Vorarlberg und vom Bodensee

bis Tirol verbringen jährlich ihren Urlaub mit uns. Hinzu kommen tausende

Gäste u. a. aus Nordrhein-Westfalen und Hessen, die mit unserer privaten

Fernbuslinie „Bequem ins Allgäu reisen“ fast jedes Wochenende ab Haustüre

nahezu alle Tourismusgebiete des A llg äus erreichen. Im Bereich Linienverkehr

ist „Komm mit“ 365 Tage im Jahr auf nahezu allen Linien des Oberallgäus

einschließlich Kempten, Kleinwalsertal und Tannheimer Tal unterwegs.

Rundreisen sind die wohl schönste Art, Europa zu entdecken, und sehr

beliebt, wenn man ein Land intensiv und mit allen Sinnen kennenlernen

möchte. Die beste Wahl ist hier der Reisebus, denn bei einer organisierten

Rundreise verpassen Sie keine Sehenswürdigkeit, besondere

Naturschätze oder echte Geheimtipps.

Mit jährlich über 60 Rundreisen sind wir Ihre Nummer 1 für Rundreisen.

Viele Monate im Jahr sind unsere Reise- und Bistrobusse in Europa

stationiert. So genießen Sie bei vielen Reisen nicht nur die bequeme

An- oder Rückreise mit dem Flugzeug, sondern auch die Kompetenz und

Sicherheit mit unseren beliebten, langjährigen Fahrern und Hostessen.

Fast alle Rundreisen werden mit modernen Bistrobussen durchgeführt. Die

Doppelstock-Busse bieten Ihnen Platz auf zwei Ebenen. Ihre Sitzplätze befinden

sich im Oberdeck, hier genießen Sie ruhig und ungestört Ihre Rundreise.

Im Unterdeck befindet sich das Bord-Restaurant mit bis zu 16 Sitzplätzen

an Tischen. Treffen Sie sich hier mit netten Mitreisenden auf ein geselliges

Getränk oder lassen Sie sich aus der Bordküche verwöhnen.

Mittel-/Westeuropa

Deutschland/Benelux

Reisetermin/e

Belgien-Holland 14.07.-19.07.20 15.09.-20.09.20

Holland zur Tulpenblüte Flusskreuzfahrt 14.04.-18.04.20

Holland & Ostfriesland Flusskreuzfahrt 17.06.-23.06.20

Rhein Flusskreuzfahrt Amsterdam-Basel 10.08.-17.08.20

Rhein, Main und Donau Flusskreuzfahrt 17.08.-26.08.20

Rhein, Mosel und Saar Flusskreuzfahrt 06.10.-12.10.20

Frankreich

Reisetermin/e

Mittelalter pur zwischen Dijon und Vézelay 13.07.-19.07.20

Normandie 06.06.-13.06.20 15.08.-22.08.20

Périgord 02.08.-09.08.20

Provence 30.06.-05.07.20

Pyrenäen-Andorra 25.07.-01.08.20

Rhône und Saône Flusskreuzfahrt 08.04.-15.04.20

Seine Flusskreuzfahrt Paris-Normandie-Paris 21.07.-28.07.20

Österreich/Slowakei/Ungarn

Reisetermin/e

Donau Flusskreuzfahrt Passau-Budapest-Passau 31.10.-06.11.20

Hohe Tatra 10.08.-16.08.20

Südeuropa

Italien

Reisetermin/e

Gargano-Abruzzen 10.05.-17.05.20

Gargano-Apulien 05.09.-13.09.20

Kalabrien-Apulien 03.05.-10.05.20

Latium-Sorrent 07.04.-13.04.20 13.07.-19.07.20

Rom-Florenz 14.03.-18.03.20

Rom-Umbrien 01.04.-06.04.20 04.07.-09.07.20

Sardinien-Korsika 21.06.-28.06.20 30.08.-06.09.20 26.09.-03.10.20

Sizilien 26.04.-03.05.20 14.09.-20.09.20 09.11.-15.11.20

Kroatien / Balkanländer

Reisetermin/e

Albanien-Mazedonien-Griechenland 24.08.-02.09.20

Kroatien 02.05.-10.05.20

Höhepunkte des Balkans 08.10.-18.10.20

Portugal/Spanien

Reisetermin/e

Andalusien 11.03.-18.03.20

Galicien-Nordküste 28.03.-03.04.20

Iberische Halbinsel Spanien & Portugal 23.09.-04.10.20

Kastilien-Madrid 04.03.-10.03.20

Lissabon & Douro Flusskreuzfahrt 12.09.-21.09.20

Portugal 21.03.-28.03.20

Nord-/Osteuropa

Armenien

Reisetermin/e

Georgien/Armenien 25.04.-04.05.20 04.08.-11.08.20 26.09.-06.10.20

Baltikum

Reisetermin/e

Baltikum mit Königsberg und Kurische Nehrung 26.06.-05.07.20

Großbritannien

Reisetermin/e

Cornwall-Südengland 10.-17.05.20 05.07.-12.07.20 02.08.-09.08.20

Irland-Nordirland 23.05.-31.05.20 22.08.-30.08.20

Schottland 13.04.-18.04.20 03.09.-11.09.20

Wales-Südengland 08.06.-14.06.20

Polen

Reisetermin/e

Polen 13.06.-21.06.20 26.09.-04.10.20

Rumänien

Reisetermin/e

Rumänien 30.05.-10.06.20

Russland

Reisetermin/e

St. Petersburg 17.02.-24.02.20

Wolga Flusskreuzfahrt St. Petersburg-Moskau 01.08.-11.08.20

Skandinavien

Reisetermin/e

Fjorde Norwegen 01.08.-09.08.20

Nordkap 16.08.-23.08.20 24.08.-31.08.20

Südschweden 03.09.-08.09.20

4

Vorschau Rundreisen 2020


Exklusive

Flugreisen

Fliegen ab Memmingen

15.04.-22.04.20 Golf von Sorrent

Italiens Schönheit erleben

Insel Ischia

Entspannung pur im Golf von Neapel

03.06.-10.06.20 Sardinien

Die Karibik Europas

Fliegen ab Friedrichshafen

22.04.-29.04.20 Golf von Sorrent

Italiens Schönheit erleben

Insel Ischia

Entspannung pur im Golf von Neapel

13.05.-20.05.20 Sardinien

Die Karibik Europas

03.06.-10.06.20 Sizilien

Die Schatzkammer Europas

Liparische Inseln

Stromboli, Natur und so viel me(e)hr

Bitte fordern Sie unsere neuen

Flugreisen Sonderkataloge an.


Wissenswertes zu Ihrer Reise

Ihre Reise

Sofern nicht anders angegeben, werden alle Reisen in modernen Reisebussen

durchgefüh rt. Davon abweichende oder ergänzende Verkehrs mittel

(Flugzeug, Schiff etc.) sind in der Reise beschreibung erwähnt. Ein Bistro-

Bus ist nur garantiert, wenn die Reise mit einem Bistro-Bus ausgeschrieben

ist. Aber auch bei anderen Reisen können Bistro-Busse zum Einsatz

kommen.

Abfahrtszeiten

Die Abreise erfolgt, wenn nicht anders angegeben, am Morgen. Ihre genaue

Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen ca. 10 Tage vor

Reisebeginn. Die Rückkehr erfolgt am Abend, die Rückkehrzeit am letzten

Einstiegspunkt ist spätestens um 22 Uhr geplant. Bei Ferienzielreisen z. B.

nach Ischia erfolgt die Abreise am Nachmittag, die Rückkehr am letzten Einstiegspunkt

ist am Morgen/Vormittag geplant. Flugzeiten können Sie gerne

telefonisch bei uns erfragen. Für die Gestaltung des Flugplanes sind die

Fluggesellschaften verantwortlich. Kurzfristige Änderungen der Flugzeiten

oder Streckenführung sind nicht zu vermeiden.

Betreuung/Reiseleitung

Alle Busreisen werden von unserem erfahrenen und gut ausgebildeten

Fahrpersonal durchgeführt und geleitet. Stadtrundfahrten und Führungen,

die in der Leistungsbeschreibung erwähnt sind, werden von örtlichen,

deutschsprachigen Reiseleitern durchgeführt. Bei Badereisen sind örtliche

Reiseleiter für „Komm mit“-Reisen tätig. Sie sind besonders um Sie bemüht.

Sprechzeiten entnehmen Sie bitte dem Aushang an der Rezeption.

Zustiegsorte

Alle möglichen Zustiegsorte sind in folgender Karte mit einem Punkt gekennzeichnet.

Um das Netz von Zustiegsorten reibungslos zu bedienen,

setzen wir je nach Streckenführung auch Zubringerfahrzeuge ein. Für mobile

Gäste steht für den PKW ein Parkplatz bei unserer Zentrale in Sonthofen

kostenlos zur Verfügung. Weitere Parkmöglichkeiten in Kempten und

Laupheim auf Anfrage.

Bei unseren Kreuzfahrten „Erlebnis Fluss“ bieten wir Ihnen gerne weitere

Zustiegsmöglichkeiten in der Region Schongau/Weilheim, Bösingen/Rottweil

und A-Vorarlberg an.

Ihre Hotels

Bei fast allen Reisen in diesem Katalog haben wir die vorgesehenen Hotels

genannt. Sollte die Unterbringung in den genannten Hotels aus unabwendbaren

Gründen nicht möglich sein, so behalten wir uns vor, Sie in einem

gleichwertigen oder höherwertigen Hotel unterzubringen. Die Angaben zur

Hotelkategorie beziehen sich auf die Landeskategorie. Je nach Land sind

unterschiedliche Maßstäbe anzusetzen.

Einreisebestimmungen

Wenn von uns erforderliche Reisedokumente oder besondere Einreisebestimmungen

angegeben sind, betrifft das immer deutsche Staatsbürger.

Nichtdeutsche - bzw. Nicht-EU-Bürger müssen sich selbst über Einreisebestimmungen

des jeweiligen Reiselandes informieren und sind

selbst für deren Einhaltung verantwortlich.

Kinderermäßigung

Wenn nicht anders vermerkt, erhalten Kinder bis 12 Jahren eine Ermäßigung

von 20% bei Übernachtung mit Zustellbett im Zimmer mit zwei Erwachsenen.

Ausgenommen davon sind Kombinationen von Bus-Schiff oder

Bus-Flugzeug. Hier wird die Kinderermäßigung individuell geregelt. Kinder

bis 2 Jahren reisen im Bus kostenlos, Hotelkosten auf Anfrage.

Reisegepäck

Ihr Reisegepäck bis 25 kg bzw. 20-23 kg bei Flugreisen (1 Gepäckstück

und 1 Handgepäck) wird kostenlos befördert und kommt mit Ihnen am Urlaubsort

an. Wir empfehlen den Abschluss einer Reisegepäckversicherung.

Reisebedingungen

Wir sind stetig bemüht, Sie mit unseren Leistungen zufriedenzustellen. Dies

ist nicht nur unser Bestreben, sondern dies betrachten wir als Verpflichtung

gegenüber unseren Kunden. Klare rechtliche Verhältnisse sind aber auch

notwendige Voraussetzungen. Wir bitten Sie daher, unseren Reisebedingungen

ab Seite 98 Ihre Aufmerksamkeit zu widmen.

Kurtaxe/Bettensteuer

In vielen Urlaubsorten, besonders in Italie n, wird eine Kurtaxe/Bettensteuer

erhoben. Wenn im Leistungsteil der Reise nicht anders vermerkt, werden

diese Abgaben vor Ort berechnet und müssen vom Reisegast vor

Ort bezahlt werden.

Mindestteilnehmer

Die im Katalog angebotenen Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt.

Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden,

behalten wir uns vor, die Reise spätestens zwei Wochen vor Abreisedatum

zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine

Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Isny

Dornbirn*

Feldkirch*

Leutkirch

*Bei fast allen Reisen in Richtung Süden.

Mobilität

Unsere Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter

Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in

bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Kontakt im Notfall

Außerhalb unserer Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte die Notfallnummer

der Ansage des autom. Anrufbeantworters. Tel. +49 (0)8321

67100 oder Tel. +49 (0)8321 671030.

6

Wissenswertes


denken!

Wir erfreuen uns einer großen und stetig steigenden Zahl an treuen Stammkunden

und sind der Meinung, dass die Treue belohnt werden soll. Deshalb

haben wir den Bonus-Pass eingeführt. Die meisten unserer Katalogreisen

sind uns eine bestimmte Anzahl von Bonus-Punkten wert. Sammeln Sie

(Reisen diese bis Punkte 45 Tage) - ab zehn Bonus-Punkten ist uns jeder Punkt € 10,- wert und

wir belohnen Ihre Treue mit einem Reisegutschein.

Bewahren Sie Ihren Bonus-Pass bitte gut auf. Bonus-Punkte eines verloren

anken-Versicherung

päck-Versicherung gegangenen Passes werden nicht ersetzt. Entgangene Bonuspunkte werden

nur innerhalb 2 Wochen nach der Reise nachgestempelt.

ab Gruppenermäßigung

65 Jahre

– 20,–

– 28,–

– 34,–

– 40,–

– 44,–

– 49,–

– 56,–

– 67,–

– 78,–

– 86,–

– 94,–

– 108,–

– 123,–

Bonuspass / Treuepunkte

Marketinginformation

– 148,–

– Kleine und große 186,– Gruppen sind auf unseren Reisen herzlich willkommen.

Gruppen ab 10 Personen erhalten 5% Ermäßigung auf den Grundpreis der

– 236,–

Reise (gilt nicht bei Tagesfahrten). Dazu muss die komplette Gruppe über


eine Buchung

290,–

mit allen Teilnehmern der Gruppe laufen.

Hinweise zu Kreuzfahrten

Kreuzfahrten sind immer wetterabhängig. Andauernde Regenfälle, Trockenperioden

oder extreme Temperaturen können Verzögerungen oder eine Änderung

des Reiseablaufs notwendig machen.

Im Falle von Hoch- bzw. Niedrigwasser, geänderten Schleusenzeiten,

Sperre von Schifffahrtsstraßen o. ä. kann es zu Änderungen der Routenführung

oder auch zu einem Schiffswechsel kommen. Teilstrecken können

ganz oder teilweise ausfallen oder mit dem Reisebus gefahren werden.

Ausflugsprogramme können entfallen oder geändert werden. Auf manchen

Streckenabschnitten oder auch witterungsbedingt muss das Sonnendeck

aus Sicherheitsgründen gesperrt werden. Weiter kann es vorkommen, dass

mehrere Schiffe an der Anlegestelle nebeneinander liegen und daher die

Aussicht behindert oder versperrt wird.

Solche Umstände sind meist nicht vorhersehbar, deshalb liegt die Entscheidung

über Änderungen im Reiseverlauf ausnahmslos beim Schiffskapitän

und/oder der Reederei.

Hinweise zu Wanderreisen

Die Wanderungen werden bei jeder Witterung durchgeführt. Es obliegt einzig

dem Wanderführer, aufgrund der Sicherheit, der Wettervorhersage oder

der konstitutionellen Verfassung der Gruppe die Wanderrouten zu ändern,

zu kürzen oder evtl. abzusagen.

Es empfiehlt sich leichte, robuste Kleidung und feste, hohe Wanderschuhe.

Empfehlenswert sind Wanderstöcke, Sonnenbrille, eine Kopfbedeckung

und eine Feldflasche. Auch ein Taschenmesser kann nützlich sein.

Die in unserem Katalog angebotenen Wanderungen sind weder gefährlich

noch zu anstrengend. Für ausreichend Rast ist gesorgt. Wanderer sollten

aber auf steinigem Gelände geübt sein und über eine ordentliche körperliche

Verfassung verfügen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko - es besteht

kein Haftungsanspruch an den Wanderführer oder den Veranstalter.

Reisepreis pro Einzelperson bzw. Gesamtreisepreis pro Familie / Paar in Euro bis

Prämie pro Einzelperson / Familie / Paar in Euro. Weitere Tarife auf Anfrage.

04.04.19 09:43

Familie/Paar:

Als Paar gelten zwei Erwachsene. Als Familie gelten max. zwei Erwachsene,

unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis, und Kinder bis einschl. 25 Jahre.

Kinder sind eigene Kinder, Enkelkinder und bis zu fünf mitreisende Kinder.

Es muss kein gemeinsamer Wohnsitz vorliegen. Alle versicherten Personen

sind namentlich aufzuführen. Reisepreis ist der Gesamtreisepreis der Familie

/ des Paares.

Selbstbeteiligung

Stornokosten-Versicherung und Reiseabbruch-Versicherung:

20% des erstattungsfähigen Schadens, mind. € 25,- pro Person.

Reisekranken-Versicherung:

Bei Heilbehandlungen im Ausland € 100,-je Versicherungsfall.

Reisegepäck-Versicherung:

€ 100,- je Versicherungsfall.

Bitte beachten Sie die Abschlussfristen: Sofort bei Buchung der Reise,

spätestens 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von

30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag,

spätestens innerhalb der folgenden 3 Werktage möglich.

Es gelten die Versicherungsbedingungen VB-ERV 2019.

Bitte denken Sie an Ihren Reiseschutz!

Wir empfehlen Ihnen ausdrücklich den Abschluss einer

Reiserücktrittskostenversicherung und Auslandskrankenversicherung.

Gerne beraten wir Sie.

Reiserücktritts-

Versicherung

• Stornokosten-Versicherung

• Reiseabbruch-Versicherung

Weltweit

mit Selbstbeteiligung

RundumSorglos-Schutz

• Stornokosten-Versicherung

• Reiseabbruch-Versicherung

• Reisekranken-Versicherung

• Reisegepäck-Versicherung

Europa

mit Selbstbeteiligung

100,- 6,- 7,-

200,- 10,- 14,-

300,- 15,- 17,-

400,- 19,- 18,-

500,- 23,- 23,-

600,- 29,- 26,-

800,- 36,- 29,-

1.000,- 41,- 36,-

1.200,- 50,- 42,-

1.400,- 59,- 45,-

1.600,- 66,- 49,-

1.800,- 73,- 59,-

2.000,- 78,- 69,-

2.400,- 94,- 2.500,- 84,-

2.600,- 105,- 3.000,- 108,-

2.800,- 114,- 4.000,- 138,-

3.000,- 124,- 5.000,- 158,-

Wissenswertes 7


Afrika wie aus dem Bilderbuch • Erfüllen Sie sich einen Lebenstraum

“Ein Platz für Tiere” - die Älteren unter uns

werden sich erinnern an die mehrfach ausgezeichnete

Fernsehserie, in der Bernhard

Grzimek von 1956 bis 1987 in 175 Folgen das

spannende Leben der Tiere im Allgemeinen

und das der Serengeti Tanganjikas im Besonderen

in deutsche Wohnzimmer brachte. Genau

auf diese Plätze für Tiere werden wir bei

dieser Reise unser Hauptaugenmerk legen;

die Nationalparks in Tansania - wie das Land

heute heißt.

Sind Sie bereit für die große Jagd mit dem

Fotoapparat? Hier, in den Graslandschaften,

tropischen Wäldern, Akaziensawannen und

felsigen Kraterwänden sind die Lebensräume

von Leoparden, Büffeln, Elefanten, Löwen,

Geparden, Giraffen, Zebras, Warzenschweine,

Flusspferde, Mangusten, Honigdachse, Stachelschweine,

Hyänen, Gnus, Kuhantilopen,

Impalas, Paviane und vielen, vielen mehr. Halten

Sie die Augen offen, vielleicht werden Sie

auf ihrer Pirsch ja bereits aus dem Schatten

eines mächtigen Affenbrotbaumes von einem

Rudel hungriger Löwen beobachtet?

Zu den schönsten und interessantesten Nationalparks

gehören: Der kleine vielfältige

Lake Manyara Park mit der wohl größten Elefantendichte

Afrikas. Der berühmte Serengeti

Park als einer der größten und tierreichsten

Nationalparks weltweit. Der Ngorongoro Krater

mit der größten Raubtierdichte Afrikas.

In und zwischen den Naturparks treffen Sie

auf stolze massaische Rinderhirten, Bananen-

und Kaffeeplantagen und einzelne Dörfer

halbnomadischer Massai-Stämme. Die

Abende verbringen Sie am besten am Pool

der landestypischen, sehr gepflegten Lodges

um den Sonnenuntergang über der Savanne

zu genießen und sich mit den Mitreisenden

über die Tageserlebnisse auszutauschen.

Dann wird es gemütlich und romantisch. Das

Inselarchipel Sansibar entspricht genau den

Bildern, die wir alle schon immer im Kopf haben.

Menschenleere, weiße Sandstrände, im

Wind wehende Kokuspalmen und ein türkisblaues

Wasser, das selten unter 26° warm ist.

Genießen Sie einige unvergessene Tage am

Strand, besuchen Sie einen der Gewürzmärkte

für die Sansibar so berühmt ist oder lassen

Sie ganz einfach die Seele baumeln.

1. Tag: Flug nach Kilimanjaro - Arusha

Frühmorgens Bustransfer zum Flughafen nach

München und Flug mit KLM via Amsterdam nach

Kilimanjaro. Nach dem Empfang Ihrer freundlichen

Fahrer/Guides erfolgt der Transfer zur komfortablen

African View Lodge vor den Toren des

Arusha Nationalparks (o.ä.).

2. Tag: Lake Manyara Nationalpark - Karatu

In rund 2½-3 Stunden Fahrzeit erreichen Sie den

kleinen Nationalpark von Lake Manyara. Dieser

ist bekannt für seine unterschiedlichen Lebensräume,

von Sümpfen über den flachen See,

Wälder, offenes Grasland, heiße Quellen, bis zu

den Bergen des Great Rift Valley. Der Park ist

berühmt durch die kletternden Löwen, die ihre

Siesta gerne in der Astgabel eines Baumes halten.

Halten Sie Ausschau nach Leoparden, Büffeln,

Elefanten und Löwen. Die komplette ostafrikanische

Tierwelt ist hier vertreten, wie Giraffen,

Zebras, Warzenschweine, Flusspferde, Stachelschweine,

Hyänen, Gnus, Kuhantilopen, Impalas

und immer wieder Paviane, zum Teil in Familienverbänden

mit bis zu 200 Tieren. Im See stehen

oft große Scharen Pelikane und Flamingos. Fast

400 Vogelarten finden sich rund um den Manyara

See. Nach spannenden ersten Tiersichtungen

erreichen Sie die Karatu Simba Lodge (o.ä.) in

bester Lage inmitten der Ngorongoro Highlands.

8

MY BUENA VISTA


my

buena vista

Exklusive Gruppenreise Tansania • Sansibar

12 Reisetage

Mit Dieter Metz zu den schönsten und interessantesten Nationalparks Afrikas

Reisepreis

€ 4.099,-

p. P. im DZ

3.-4. Tag: Zentralserengeti

Entlang des grünen Kraterrandes geht es, vorbei

an Massaidörfern, in die Ebenen der berühmten

Serengeti. Auf der landschaftlich wunderschönen

Fahrt sollten Sie bei gutem Wetter bereits einen

atemberaubenden Blick in den Ngorongoro Krater

genießen können. Der älteste Nationalpark

Tansanias, der Serengeti Nationalpark (in der

Sprache der Massai „das endlose Land“), bietet

abwechslungsreiche Vegetationsformen auf einer

Fläche von etwa 14.700 km². Grasbewachsene

Ebenen im Süden, eine Akaziensavanne

mit Flussläufen im zentralen Bereich und die hügeligen

und stärker bewaldeten Gebiete im Norden

bis zu den Schirmwäldern im Westen.

Die Serengeti ist als UNESCO Welterbe klassifiziert

und beherbergt die weltweit größten

wildlebenden Herden von Huftieren. Im Norden

grenzt die Serengeti an die Masai Mara in Kenia,

im Süden an das Ngorongoro Wildschutzgebiet.

Die Zentralserengeti bietet das ganze Jahr über

sehr gute Möglichkeiten zur Wildbeobachtung.

Die Gegend ist überaus spannend und traumhaft

schön mit mehreren Flussläufen, Ebenen mit

skurrilen Steinformationen und eine einzigartige

Akaziensavanne. Ein Fest für den Fotoapparat!

Etwas ausserhalb liegt die heutige Lodge.

5.-6. Tag: Ngorongoro Krater

Durch die Serengeti und das Ngorongoro

Schutzgebiet gehts heute per Pirschfahrt zurück

zur Lodge bei Karatu. Am Nachmittag sollten Sie

in der Lodge am Pool entspannen. Am nächsten

Tag gehts zum Ngorongoro Krater, dem Einsturzkrater

(Caldera) eines Vulkans mit 20 km Breite.

Wie ein natürliches Amphitheater mit gewaltigem

Tierbestand: Zebras, Löwen, Büffel, Nashörner

und Elefanten, Leoparden, Hyänen u.v.m. lassen

sich hier beobachten. Der Besuch des Kraters

gehört zu den absoluten Höhepunkten der Reise.

Der Krater ist namensgebend für das gesamte

Wildschutzgebiet, in dem er sich befindet. Hier

treffen Sie sicher immer wieder auf Massai. Nur

ihnen ist es gestattet, mit Ihren Rindern hier zu

leben und die natürlichen Ressourcen für ihre

nomadische Lebensweise zu nutzen. Am Nachmittag

fahren Sie zur Karatu Lodge.

7.-11. Tag: Tansania - Sansibar

Nach unvergesslichen Safaritagen und grandiosen

Erlebnissen heißt es Abschied nehmen von

den wilden Tieren und der afrikanischen Weite.

Von Arusha fliegen Sie nach Sansibar und werden

zum Strandhotel an der Ostküste gebracht.

In den kommenden Tagen sollten Sie die Seele

baumeln lassen, Baden, Schnorcheln und

evtl. kleinere Ausflüge, z. B. nach Stone Town

unternehmen. Die Gewürzinsel Sansibar steht

für Inselzauber, Exotik, tropische Üppigkeit und

Seefahrer-Romantik. Die 1.651 km² große Insel

liegt nur ca. 40 km von Daressalam auf dem

tansanischen Festland entfernt und verzaubert

mit schier endlosen, schneeweißen Sandstränden,

türkisblauen Lagunen, Mangroven-Sümpfen

und Steilküsten. Die Insel hat sich bis heute

ein ruhiges Flair mit orientalisch-afrikanischen

Zauber bewahrt. Ihr Hotel liegt am weißen, weiten

Sandstrand den man von den Bildern Sansibars

her kennt. Das Meer ist gezeitenabhängig,

aber das Hotel verfügt über einen großzügigen

Pool, so dass Sie sich auch bei Ebbe jederzeit

abkühlen können. Breite und leere Sandstrände

laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Die

Temperaturen der Insel sind das ganze Jahr sehr

ausgeglichen und warm. Die Wassertemperaturen

schwanken zwischen 25°C und 28°C. Eine

ständige, leichte Brise sorgt für Abkühlung.

12. Tag: Rückflug nach Deutschland

Sehr früh morgens erfolgt der Transfer zum

Flughafen Sansibar. Via Nairobi fliegen Sie nach

Amsterdam und weiter zurück nach München.

Hier erwartet Sie ein „Komm mit“ Reisebus zur

Rückreise. Rückkehr am späteren Abend in den

Ausgangsorten der Reise.

Tage Termin Preis

12 04.03.-15.03.2020 € 4.099,-

Leistungen

• Bustransfer zum Flughafen München u. z.

• Flug mit KLM via Amsterdfam nach Kilimanjaro,

inkl. Steuern, Gebühren und 23 kg Freigepäck

• Linienflug von Arusha nach Sansibar inkl.

Steuern, Gebühren und 23 kg Freigepäck

• Flug mit Kenya Airways von Sansibar via Nairobi

nach Amsterdam, weiter mit KLM nach München,

inkl. Steuern, Gebühren und 23 kg Freigepäck

• 6 x Übernachtung in guten und sehr guten Lodges

in Tansania (1 x Übernachtung / Frühstück am

Anreisetag, 5 x Übernachtung / Vollpension mit

Mittagessen im Hotel oder als Picknick unterwegs)

• 5 x Übernachtung / Halbpension im erstklassigen

4-5 Sterne Breezes Beach Club, in direkter

Strandlage an der Südostküste Sansibars gelegen

(Standard-Zimmer, Deluxe-Zimmer und Suiten

gegen Aufpreis buchbar)

• Alle Safaris, Transfers und Rundfahrten in guten

Geländewagen (je 5-7 Pers.) inkl. 1 Flasche

Wasser pro Person/Tag

• Alle anfallenden Nationalparkgebühren

• „Komm mit“-Reisebegleitung und örtliche,

deutschsprachige Fahrer/Guides

Für die Einreise nach Tansania benötigen Sie einen Reisepass,

der vom Ausreisedatum an noch mindestens 6

Monate gültig sein muss (2 gegenüberliegende, freie Seiten

erforderlich). Weiter benötigen Sie ein Visum, das als

elektronisches Visum (E-Visum) von uns beantragt wird

(biometrisches Passbild und ausgefüllter Fragebogen erforderlich).

Eine Gelbfieber-Impfung und Malaria-Prophylaxe

wird empfohlen.

Zuschlag Einzelzimmer € 450,-

Visumgebühr deutsche Staatsbürger € 80,-

Hotel Sansibar: Deluxe-DZ p. P. (5 Nächte) € 160,-

Hotel Sansibar: Suite-Zimmer p. P. (5 N.) € 300,-

Bonuspunkte

Ihr Reisebegleiter Dieter Metz

Ihr Reisebegleiter Dieter

Metz war fast 40 Jahre

als Leiter der Touristik

und Prokurist bei „Komm

mit“ tätig. Er hat die Geschicke

von „Komm mit

maßgeblich mitbestimmt

und trägt auch heute

noch als Mentor und

Freund zum Erfolg unseres

Unternehmens bei.

MY BUENA VISTA

9


Salzburger Land • Abtenau

Reisepreis

€ 279,-

p. P. im DZ

Mit Bad Ischl, Hallstätter See und Chiemsee

Freuen Sie sich auf herrliche Adventstage im Herzen der Salzburger

Bergwelt. Der Abtenauer Advent mit seinem bäuerlichen Christkindlmarkt

und das schöne Rahmenprogramm mit Salzburg, Bad Ischl und

Hallstätter See stimmen Sie ein auf die besinnlichste Zeit des Jahres.

Advent in Oberösterreich

Reisepreis

€ 399,-

p. P. im DZ

4 Sterne Hotel • Besuch des hl. Nikolaus

Freuen Sie sich auf diese besondere Nikolausfahrt in die Heimat des

Christkinds. Ihr hervorragendes 4 Sterne Hotel befindet sich direkt an

der Schlögener Donauschlinge und verfügt über einen großen Wellnessbereich

u. a. mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad und Nebelgrotte.

1. Tag: Salzburg - Abtenau

Abreise am Morgen nach Salzburg.

Während der Vorweihnachtszeit

verwandelt sich die Stadt in ein einziges

Weihnachtsmärchen mit weltberühmten

Christkindlmärk ten und

traditionsreichen Veranstaltungen,

die Vorbild für den gesamten Alpenraum

sind. Zu den Klassikern zählt

der Christkindl markt am Dom- und

Residenzplatz, der mit seiner über

525-jährigen Geschichte und rund

100 Ausstellern einer der ältesten

und schönsten Adventsmärkte der

Welt ist. Nach einer Stadtführung

haben Sie Zeit für einen Bummel über

den Christkindlmarkt und die festlich

geschmückte Getreidegasse. Am

Nachmittag Weiterreise nach Abtenau

im Lammertal. Freuen Sie sich

nach dem Zimmerbezug in unserem

beliebten 4 Sterne Hotel „Post“ auf

ein schmackhaftes Abendessen und

eine geführte Fackelwanderung mit

Glühwein-Empfang.

2. Tag: Bad Ischl - Hallstätter See

Ein Ausflug führt Sie heute zunächst

nach Bad Ischl. Schon allein der

Anblick des Kaiserstädtchens zur

winterlichen Jahreszeit lässt in Ihnen

das Gefühl von Ruhe, Einkehr, Frieden

und Geborgenheit aufsteigen.

Doch ein ganz besonderes Flair liegt

während der Adventszeit in der Luft.

Eingehüllt in eine weiße Schneedecke,

wird Sie die Stadt an der Traun

rundum verzaubern. Nach einer

Stadtführung und Freizeit fahren

Sie weiter zum Hallstätter See,

einem der schönsten Seen in ganz

Österreich. Hier laden wir Sie ein zu

einer romantischen Schifffahrt inkl.

1 Tasse Glühwein, bevor Sie zurück

im Hotel zum Gala-Buffe t Abend mit

Musik unterhaltung erwartet werden.

3. Tag: Chiemsee - Heimreise

Ihre Heimreise unterbrechen Sie am

Vormittag am Chiemsee. Besuchen

Sie den wunderschönen Christkindlmarkt

in Prien oder fahren Sie mit

dem Schiff auf die Fraueninsel (Aufpreis

vor Ort). Der Christkindlmarkt

auf der Fraueninsel ist ein romantisches

Wintermärchen, das jedes

Jahr Besucher aus nah und fern

begeistert. Festliche Beleuchtung,

Kunsthandwerk, außergewöhnliche

Geschenk ideen und duftende Köstlichkeiten

umrahmen den einzigartigen

Inselchristkindlmarkt im Bayerischen

Meer, zu dem an den ersten

beiden Adventswochenenden über

90 Aussteller einladen. Heimreise

am Nachmittag. Rückkehr abends

in den Ausgangsorten der Reise.

4 Sterne Hotel „Post“ in Abtenau

Tage Termin Preis

3 29.11.-01.12.2019 € 279,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übernachtung / Halbpension im

4 Sterne Hotel „Post“ in Abtenau

• Stadtführung in Salzburg

• Geführte Fackelwanderung mit

Glühweinempfang in Abtenau

• Ausflug Bad Ischl und Hallstätter

See mit Stadtführung und Advents-

Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein

Zuschlag Einzelzimmer € 30,-

Bonuspunkte

1. Tag: Landshut - Schlögen

Abreise am Morgen. Ihre Anreise

nach Schlögen in Oberösterreich

unterbrechen Sie in Landshut. Ein

Stadtbummel führt Sie durch die

Altstadt, dabei besuchen Sie u. a.

den Rathausprunksaal mit seinen

Wandgemälden, die Szenen der

„Landshuter Hochzeit 1475” zeigen.

Im Anschluss haben Sie Zeit,

den Christkindlmarkt zu besuchen,

er ist einer der stimmungsvollsten

Märkte in Bayern und ein Genuss

für alle Sinne. Direkt an der Schlögener

Donauschlinge befindet sich

Ihr erstklassiges Hotel. Hier werden

Sie mit Punsch und Weihnachtsgebäck

erwartet und zum Abendessen

mit einem Themenbuffet inkl. Tischgetränken

verwöhnt.

2. Tag: Engelszell - Nikolausabend

Am Vormittag besuchen Sie das

Stift Engelszell, das einzige Trappistenkloster

Österreichs mit sehenswerter

Rokokokirche. Bekannt ist das

Stift auch für seine Klosterliköre, die

Sie nach einer Stitftsführung verkosten.

Nachmittags sind Sie zurück in

Schlögen und haben Zeit, den Wellnessbereich

des Hotels zu genießen.

Bei Einbruch der Dunkelheit

stimmt Sie eine Fackelwanderung

mit Punsch auf den bevorstehenden

Nikolausabend ein. Ein Alleinunterhalter

begleitet diesen besinnlichen

Adventsabend mit weihnachtlicher

Zithermusik und gespannt warten

wir auf den Besuch des hl. Nikolaus.

3. Tag: Linz - Steyr

Ihr Ausflug führt Sie nach Linz, in

die Europäische Kulturhauptstadt

2009. Die mittelalterlich und barock

geprägte Altstadt lernen Sie bei einer

Stadtführung kennen. Im Anschluss

haben Sie Zeit, den Christkindlmarkt

am Hauptplatz zu besuchen.

Entlang der Oberösterreichischen

Romantikstraße geht es weiter in

die Christkindlstadt Steyr. Besuch

der Wallfahrtskirche Christkindl und

des Postamtes Christkindl.

4. Tag: Altötting - Heimreise

Ihre Heimreise führt Sie durch die

Region Rottal-Inn in den Wallfahrtsort

Altötting. In der Vorweihnachtszeit

vermittelt das geistliche

Zentrum Bayerns mit dem traditionellen

Christkindlmarkt am barocken

Kapellplatz eine einzigartig

heimelige Atmosphäre. Nach Ihrem

Aufenthalt Heimreise über München.

Rückkehr am Abend in den Ausgangsorten

der Reise.

BistroBus

Tage Termin Preis

4 05.12.-08.12.19 € 399,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 3 x Übern. / Frühstücksbuffet im

4 Sterne Hotel „Donauschlinge“

in Schlögen an der Donau

• 3 x Abendessen vom großen

Themenbuffet mit Salatbuffet

• Tischgetränke zum Abendessen von

18:00 bis 20:30 Uhr (Softgetränke,

Wein, Bier)

• Begrüßung mit Punsch u. Gebäck

• Stadtführung in Landshut

• Ausflug zum Stift Engelszell mit

Stiftsführung und Likörprobe

• Fackelwanderung mit Punsch

• Nikolausabend mit Zithermusik

(Alleinunterhalter) und Besuch des

hl. Nikolaus mit kl. Geschenk

• Ausflug nach Linz, Christkindl und

Steyr mit Stadtführung in Linz

Zuschlag Einzelzimmer € 75,-

Bonuspunkte

10

Advent


Kärnten • Millstätter See

Beliebtes 4 Sterne Hotel „Burgstaller“

Reisepreis

€ 399,-

p. P. im DZ

Freuen Sie sich auf diese Adventsreise mit großartigem Leistungspaket.

In Kärnten sind die Adventsbräuche über die Jahrhunderte

gewachsen und vielerorts laden stimmungsvolle Christkindlmärkte

mit klangvollen Adventskonzerten und Bräuchen zum Verweilen ein.

Salzburger Adventsingen

Reisepreis

€ 299,-

p. P. im DZ

Mit Wolfgangseer Advent inkl. Schifffahrt

Der Salzburger Advent wäre nicht das Gleiche ohne das Adventsingen.

Schon seit 70 Jahren bezaubern Volksmusik, Dreigesang und

alpenländische Weisen und versetzen die Besucher in pure Vorweihnachtsstimmung.

Erleben Sie das Original im Großen Festspielhaus.

1. Tag: Oberndorf - Millstätter See

Abreise am Morgen nach Oberndorf

be i Salzburg, hier wurde „Stille

Nacht, heilige Nacht“, das berühmteste

Weihnachtslied der Welt, im

Jahre 1818 erstmals gesungen. Sie

besuchen die Stille Nacht Kapelle

und erfahren bei einer Führung die

Entstehungsgeschichte des Liedes.

Nach dem Aufenthalt Weiterreise zu

Ihrem Hotel. Vor dem Abendessen

laden wir Sie herzlich zur idyllischen

Fackelwanderung in der winterlichen

Umgebung ein.

2. Tag: Erlebnis-Advent

Eine Pferdeschlittenfahrt führt Sie

durch die Winterlandschaft des

Katschbergs zur Pritzhütte auf über

1.800 m Höhe. Hier werden Sie zur

Lungauer Jause mit Leckereien

erwartet. Im Anschluss folgt ein

Höhepunkt Ihrer Reise - Sie besuchen

das Kap 4613, die schwimmende

Weihnachtsterrasse im Millstätter

See. Genießen Sie bei einem

Glas Punsch oder Glühwein die verschneite

Landschaft und den fast

schon mythischen Augenblick. Vor

dem Abendessen bleibt noch Zeit,

den Wellnessbereich des Hotels mit

Sauna, Dampfbad und Salzlounge

zu nutzen.

3. Tag: Villach - Wörthersee

Nach dem Frühstück reisen Sie nach

Villach. Die Altstadt zeigt sich in der

Adventszeit in einem strahlenden

Lichterkleid, hier erwartet Sie ein

wahres Märchenwunderland. Im

Anschluss an eine Stadtführung

haben Sie Zeit, die Christkindlmärkte

zu besuchen, welche sich durch die

gesamte Altstadt ziehen. Rückfahrt

nach Döbriach mit Aufenthalt in Villach

am Wörthersee.

4. Tag: Heimreise

Vormittags treten Sie die Heimreise

an. Rückkehr am Abend in den Ausgangsorten

der Reise.

4 Sterne Hotel „Burgstaller“

Tage Termin Preis

4 12.12.-15.12.19 € 399,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 3 x Übern. / Frühstücksbuffet im

4 Sterne Hotel „Burgstaller“ in

Döbriach am Millstätter See

• 3 x Abendessen vom großen

Buffet mit Salat- und Dessertbuffet

• Führung Stille-Nacht-Kapelle

• Ausflug zum Katschberg mit

romantischer Pferdekutschfahrt

• Einkehr in der Pritzhütte auf

1.800 m Höhe mit Lungauer Jause

• Ausflug zum Wörthersee

• Stadtführung in Villach

• Ortstaxe / Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 30,-

1. Tag: Wolfgangseer Advent

Abreise am Morgen in die winterliche

Seenlandschaft des Salzkammerguts.

Um die Mittagszeit erreichen

Sie St. Gilgen am Wolfgangsee. Die

Häuser und Straßen sind hier mit

hunderten leuchtenden St. Gilgener

Adventskerzen geschmückt und liebevoll

dekorierte Stände laden auf

dem Weihnachtsmarkt zum gemütlichen

Verweilen ein. Nach Ihrem

Aufenthalt Schifffahrt über den See

nach St. Wolfgang. Hier erleben Sie

den Wolfgangseer Advent, einen

der schönsten Weihnachtsmärkte in

ganz Österreich. Zum Abendessen

erreichen Sie später Ihr Hotel in der

Marktgemeinde Mondsee.

2. Tag: Salzburger Adventsingen

Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit,

den Christkindlmarkt in

Mondsee zu besuchen. Jedes Jahr

verzaubert der Advent in Mondsee

mit seinem Weihnachtsmarkt vor

der Basilika und im Kreuzgang des

ehemaligen Klosters seine Besucher.

Im Anschluss Mittagessen

anstatt Abendessen im Hotel. Am

frühen Nachmittag fahren Sie dann

nach Salzburg. Der Besuch des

bekannten Christkindlmarkts am

Dom, der mit seiner über 525-jährigen

Geschichte und rund 100

Ausstellern einer der ältesten und

schönsten Adventmärk te der Welt

ist, ist eine schöne Einstimmung

auf den folgenden Höhepunkt Ihrer

Reise: Sie besuchen das Original

Salzburger Adventsingen im Großen

Festspielhaus. Es orientiert sich

an den in der Bibel geschilderten

Geschehnissen und vermittelt dem

Publikum in einer bewusst schlichten

Form die christliche Botschaft

von Eintracht und Frieden. Rückkehr

am späteren Abend zum Mondsee.

3. Tag: Gut Aiderbichl - Heimreise

Nach einem späteren Frühstück vom

Buffet besuchen Sie am Vormittag

den Gnadenhof Gut Aiderbichl in

Henndorf bei Salzburg. Bestaunen

Sie Europas größte lebende Tierkrippe

und bummeln über den wunderschön

dekorierten Weihnachtsmarkt,

bevor Sie gegen Mittag die

Heimreise antreten. Rückkehr am

Abend in den Ausgangsorten der

Reise.

© Salzburger Adventsingen

Tage Termin Preis

3 13.12.-15.12.19 € 299,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übern. / Halbpension im

3 Sterne Hotel „Prielbauer“

in der Marktgemeinde Mondsee

• Schifffahrt auf dem Wolfgangsee

von St. Gilgen nach St. Wolfgang

• Eintrittskarte zum Original

Salzburger Adventsingen (Kat. 5)

• Eintritt Weihnachtsmarkt und

Gnadenhof Gut Aiderbichl

• Ortstaxe / Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 40,-

Adventsingen Kat. 4 € 18,-

Adventsingen Kat. 3 € 28,-

Bonuspunkte

Bonuspunkte

Advent 11


Advent in der Kaiserstadt Wien

Mit Heurigenabend • 4 Sterne Hotel

Reisepreis

€ 369,-

p. P. im DZ

Im Advent präsentiert sich Wien noch romantischer als sonst. Vor der

Kulisse prachtvoller Palais stehen traditionell geschmückte Buden

und der süße Duft von Lebkuchen, Glühwein und Weihnachtsgebäck

liegt allgegenwärtig in der Luft.

Slowenische Steiermark

Advent „vom Feinsten“ mit Ljubljana

Reisepreis

€ 329,-

p. P. im DZ

Ein Höhepunkt dieser besonderen Adventsreise „vom Feinsten“ ist

der Besuch von Ljubljana. Die Altstadt präsentiert sich in purer Weihnachtsromantik

und vermittelt das Flair und die Idylle der „guten alten

k. u. k.-Zeit“ auf besonders schöne Weise.

1. Tag: Wien - Schönbrunn

Abreise am Morgen vorbei an

Salzburg und Linz zum Schloss

Schönbrunn nach Wien. Alle Jahre

wieder zaubern rund 80 Aussteller

eine adventliche Stimmung in den

prachtvoll beleuchteten Ehrenhof

und ziehen damit Gäste aus nah und

fern in ihren Bann. Der Weihnachtsmarkt

vor dem Schloss gehört zu

den schönsten Christkindlmärkten in

Wien und wird Sie auf wunderschöne

Weise auf die bevorstehenden Tage

einstimmen. Nach dem Zimmerbezug

im 4 Sterne Hotel werden Sie

zum Abendessen erwartet.

2. Tag: Wien - Stadtbesichtigung

Während einer Stadtrundfahrt und

Stadtführung zu Fuß gewinnen

Sie einen guten Überblick über

die Sehenswürdigkeiten der Kaiserstadt.

Sie besuchen dabei den

„Altwiener Christkindlmarkt“ auf der

Freyung, den Christkindlmarkt im

Heiligenkreuzerhof und die Krippenausstellung

in der Krypta der Peterskirche.

Der Rest des Tages steht zum

Weihnachtsshopping und für eigene

Entdec kungen zur freien Verfügung.

3. Tag: Baden - Heurigenabend

Den Vormittag verbringen Sie individuell

in Wien, bevor Sie am Nachmittag

einen Ausflug nach Baden unternehmen.

Auf dem romantischen

Adventkunstmarkt laden wir Sie

herzlich ein zu einem Glas Glühwein

oder Punsch. Im Anschluss fahren

Sie in das berühmte Weindorf Gumpoldskirchen

und lassen bei einem

Heurigen-Abendessen mit Vesperplatte,

Wein und Schrammelmusik

den schönen Tag ausklingen.

4. Tag: Heimreise

Nach einem letzten Frühstück vom

großen Buffet treten Sie die Heimreise

an. Rückkehr am Abend in die

Ausgangsorte der Reise.

BistroBus

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im sehr guten 4 Sterne Hotel

„Rainers“ im Zentrum von Wien. Die

Einkaufsmeile Mariahilferstraße oder

die Staatsoper erreichen Sie mit Bus/

Straßenbahn in ca. 10 Minuten. Alle

Zimmer verfügen u. a. über Bad oder

Dusche/WC, Haarföhn, Sat-TV, Klimaanlage/Heizung,

Safe, Minibar und Telefon.

WLAN ist in allen Bereichen des

Hotels kostenfrei nutzbar.

Tage Termin Preis

4 12.12.-15.12.2019 € 369,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im 4 Sterne Hotel „Rainers“

• Abendessen am Anreisetag

• Stadtrundfahrt/-führung Wien

• Ausflug nach Baden inkl. 1 Glas

Glühwein auf dem Adventsmarkt

• Heurigenabend mit Musik, Vesperplatte

und 1⁄4 l Wein in einem

Heurigenlokal in Gumpoldskirchen

1. Tag: Anreise ins Thermalhotel

Abreise am Morgen. Durch das

Salzburger Land und die Steiermark

erreichen Sie schon bald nach der

slowenischen Grenze Ihr 4 Sterne

Kur- und Wellnesshotel am Fuße

des Pohorje-Gebirges. Mit einem

Willkommensgetränk werden Sie

herzlich begrüßt und lernen bei einer

kleinen Führung die Einrichtungen

des Hotels kennen. Abendessen

vom großen Buffet.

2. Tag: Ausflug nach Ljubljana

Heute starten Sie zu einem Ausflug

nach Ljubljana. Ljubljana zählt

gerade in der Weihnachtszeit zu

den attraktivsten europäischen

Hauptstädten. Die architektonischen

Juwele der Altstadt, die Barockfassaden

und Jugendstilhäuser erstrahlen

in einem romantischen Lichtermeer.

Genießen Sie nach einer Stadtführung

das besondere Flair und den

großen Weihnachtsmarkt, oder

fahren Sie mit der Seilbahn auf die

Burg - der Panoramablick auf die

beleuchtete Stadt ist legendär und

wird Ihnen unvergesslich bleiben.

3. Tag: Maribor - Sektkellerei

Freuen Sie sich auf einen Ausflug

nach Maribor, in die zweitgrößte

Stadt Sloweniens. Bei einer Stadtführung

zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung

die Sehenswürdigkeiten der Europäischen

Kulturhauptstadt 2012. Später

Weiterfahrt nach Gornja Radgona

und Besichtigung der Sektkellerei

Frangez - seit mehr als 160 Jahren

eine der vornehmsten Adressen

der Herstellung edler Schaumweine,

die Sie auch verkosten werden. Am

Nachmittag sind Sie zurück im Hotel

und haben Zeit, entspannte Stunden

im Thermalbad zu genießen.

4. Tag: Heimreise

Mit schönen Erinnerungen im

Gepäck erreichen Sie am Abend die

Ausgangsorte der Reise.

BistroBus

Hier wohnen Sie

Freuen Sie sich auf schöne Adventstage

im 4 Sterne Hotel „Vital“ der Therme

Zrece. Es erwarten Sie ein großes

Thermal-Hallenbad mit Außenpool,

Wellnesscenter, Saunalandschaft und

Fitnesscenter (teilw. gegen Gebühr).

Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet

und verfügen u. a. über Dusche/

WC, Klimaanlage, Minibar, Telefon, TV,

Safe und Balkon.

Tage Termin Preis

4 05.12.-08.12.2019 € 329,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 3 x Übernachtung / Halbpension im

4 St. Hotel „Vital“ der Therme Zrece

• Willkommensgetränk

• Ausflug Ljubljana mit Stadtführung

• Ausflug Maribor mit Stadtführung

• Besichtigung der Sektkellerei

Frangez mit Verkostung von

3 Sorten Schaumwein

• Nutzung der Thermalbadelandschaft

inkl. 1 x Eintritt Saunadorf

• Wellnesstasche und Bademantel

während des Aufenthalts

• Ortstaxe/Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 120,-

Bonuspunkte

Zuschlag Einzelzimmer € 60,-

Bonuspunkte

12

Advent


Reisepreis

€ 329,-

p. P. im DZ

Reisepreis ab

€ 179,-

p. P. im DZ

Advent in Südböhmen

Mit Krumau und Budweis • 4 Sterne Hotel

Der Duft von Glühwein liegt in der Luft, in den Händen eine Stanitzel,

Weihnachtsmelodien, geschmückte Straßen, Christkindlmärkte und

Weihnachtsbäume wohin man schaut. So genießen Sie die Vorweihnachtszeit

in Südböhmen, eine Zeit voller Poesie und Zauber.

Advent in Prag

Zentrales 4 Sterne Hotel

Eigentlich ist Prag zur Adventszeit ein riesiger Weihnachtsmarkt. Die

Straßen, Plätze und Geschäfte sind festlich geschmückt und von allen

Seiten erklingt weihnachtliche Musik. Genießen Sie das ganz besondere

Flair der Stadt zur Weihnachtszeit zum unschlagbaren Preis.

1. Tag: Passau - Südböhmen

Abreise am Morgen. Ihre Anreise

führt Sie vormittags nach Passau.

Eine Stadtführung zeigt Ihnen die

Sehenswürdigkeiten der Altstadt.

Im Anschluss bleibt noch Zeit, auf

dem Christkindl markt zu verweilen.

Gestärkt mit Leckereien und mit Vorfreude

auf die bevorstehenden Tage

reisen Sie weiter nach Südböhmen.

2. Tag: Krumau - Adventsabend

Ihre heutige Rundfahrt durch die verschneite

Landschaft des Böhmerwaldes

beginnt in Krumau, einem

wahren Kleinod der Städtekunst

und Welterbe der UNESCO. Jede

der Altstadtgassen ist gesäumt von

historischen Gebäuden im Renaissance-

und Barockstil. Ein geführter

Spaziergang zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten

und führt Sie über den

romantischen Weihnachtsmarkt im

altböhmischen Stil. Weiter geht es

zum Lipno-Stausee nach Vyšší Brod,

einer Kleinstadt mit sehenswertem

Zister zienserkloster. Zurück im Hotel

erwartet Sie später ein liebevolles

Adventsprogramm, musikalisch

untermalt mit Weihnachtsliedern, die

von einem Kinderchor zum Besten

gegeben werden.

3. Tag: Budweis - Schloss Hluboká

Nach dem Frühstück starten Sie zu

einem Ausflug in die alte Königsstadt

Budweis, hier erwartet Sie eine

unversehrt erhaltene Altstadt wie aus

dem Bilderbuch. Während einer

Stadtführung sehen Sie zahlreiche

prächtige Bürgerhäuser und natürlich

auch den gro ßen Weihnachtsmarkt

auf dem Marktplatz, einem

der schönsten Plätze seiner Art in

Mitteleuropa. Freuen Sie sich später

auf das märchenhafte Schloss Hluboká,

es zählt zu den bekanntesten

und schmuckreichsten Schlössern

in Tschechien. Auf dem Advents-

markt in der Schlossgalerie laden

wir Sie herzlich ein zu Punsch und

Weihnachtsgebäck, bevor Sie eine

gemeinsame Fackelwanderung

durch den großen Schlossgarten

führt. Am Abend erwartet Sie im Hotel

ein Spezialitäten-Men ü mit musikalischem

Rahmenprogramm.

4. Tag: Bodenmais - Heimreise

Ihre Heimreise führt Sie entlang

der Glasstraße des Bayerischen

Waldes. Dabei lohnt sich mittags ein

Zwischenstopp in den Joska Bodenmaiser

Kristall Erlebniswelten in

Bodenmais, mit Restaurantbetrieb,

Einkaufsmöglichkeit und dem größten

gläsernen Christbaum der Welt.

Rückkehr abends in den Ausgangsorten

der Reise.

Tage Termin Preis

4 05.12.-08.12.2019 € 329,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 3 x Übernachtung / Halbpension im

guten Hotel „Podhrad“ und Dependance

„Fürstenhof“ in Hluboká

• 1 x Spezialitäten-Menü mit musikalischem

Rahmenprogramm im

Rahmen der HP (inkl. 1 Freigetränk)

• Stadtführung in Passau

• Rundfahrt durch den Böhmerwald

• Stadtführung in Krumau

• Adventsprogramm im Hotel mit

Darbietung eines Kinderchores

• Ausflug Budweis mit Stadtführung

• Besuch Schloss Hluboká mit

Punsch-Umtrunk, Weihnachtsgebäck

und Fackelwanderung

Zuschlag Einzelzimmer € 45,-

Bonuspunkte

SH

1. Tag: Anreise nach Prag

Abreise am Morgen. Vorbei an Pilsen

erreichen Sie am frühen Nachmittag

Prag. Nach dem Zimmerbezug im 4

Sterne Hotel laden wir Sie zu einem

Rundgang in der Altstadt ein, dabei

lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

kennen.

2. Tag: Prager Advent

Genießen Sie die „Goldene Stadt“

und die wohl schönsten Weihnachtsmärkte

der Tschechei. Der größte

und beliebteste befindet sich auf

dem Altstädter Ring. Zu empfehlen

ist auch der Besuch des Weihnachtsmarktes

auf dem Wenzelsplatz. Die

vielen historischen Gebäude und

verwinkelten Gassen geben diesem

Markt eine besonders romantische

Note. Am Vormittag besteht die Möglichkeit,

an einem geführten Rundgang

auf dem Prager Burgberg teilzunehmen

(Aufpreis vor Ort). Dabei

haben Sie auch die Möglichkeit, bei

der Loreto Kirche die einzigartige

Weihnachtskrippe mit 50 Figuren in

Lebensgröße zu sehen.

3. Tag: Regensburg - Heimreise

Die Rückreise führt Sie um die Mittagszeit

nach Regensburg. Hier

lohnt ein Besuch des Regensburger

Christkindlmarktes. Mit seiner über

400 Jahre alten Tradition zählt er

zu den schönsten in Deutschland.

Gönnen Sie sich eine „Original

Regensburger“ vom Grill, bevor Sie

nachmittags gestärkt Ihre Heimreise

fortsetzen.

Hier wohnen Sie

Ihr 4 Sterne Hotel „Olympik“ befindet

sich in einer ruhigen Wohngegend von

Prag. Alle Zimmer verfügen über Bad

oder Dusche/WC, Sat-TV, Minibar und

Safe. Vom ca. 200 m entfernten U-

Bahnhof aus erreichen Sie den Wenzelsplatz

nach 4 Stationen.

Tage Termin Preis

3 06.12.-08.12.2019 € 179,-

3 13.12.-15.12.2019 € 189,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im 4 Sterne Hotel „Olympik“

• Stadtführung mit örtl. Reiseleitung

Zuschlag Einzelzimmer € 60,-

Bonuspunkte

Advent 13


Weihnachtsland Erzgebirge • Dresden • Prag

4 Reisetage

Pyramiden, Räuchermännchen und Europas schönste Weihnachtsmärkte

Reisepreis ab

€ 339,-

p. P. im DZ

Wir laden Sie herzlich ein, die schönste Zeit

des Jahres im Weihnachtsland Erzgebirge zu

erleben. Gewinnen Sie einen Einblick in das

tief verwurzelte Brauchtum der Erzgebirgler

und lassen Sie sich von den wunderschönen

Weihnachtsmärkten, Pyramiden, Räuchermännchen

und dem Lichterglanz verzaubern.

Ein ganztägiger Ausflug führt Sie nach Dresden,

in Deutschlands inoffizielle Weihnachtshauptstadt.

Sie haben viel Zeit für einen

Bummel über den Striezelmarkt, einen der

ältesten Weihnachtsmärkte der Welt.

Ganz Prag ist zur Adventszeit ein einziger

Weihnachtsmarkt. Die bevorzugte Lage Ihres

Hotels im Herzen des Erzgebirges macht es

möglich, Sie mit einem weiteren Ausflug in

die „Goldene Stadt“ zu begeistern.

1. Tag: Anreise ins Erzgebirge

Abreise am Morgen ins Erzgebirge (Reisetermin

12.12. mit Besuch des romantischen Weihnachtsmarktes

in Annaberg-Buchholz). Im bekannten

Kurort Altenberg beziehen Sie Ihr sehr gutes 3

Sterne Superior Hotel.

2. Tag: Dresden mit Striezelmarkt

Das sehr überlaufene Wochenende möchten wir

vermeiden und starten heute zu einem ganztägigen

Ausflug in die Weihnachtshauptstadt

Dresden. Ihre Reiseleiterin erwartet Sie bereits

zur Stadtrundfahrt, welche Ihnen die wichtigsten

Sehenswürdigkeiten zeigt und mit einem Spaziergang

in der Altstadt endet. Am Nachmittag haben

Sie genügend Zeit, die schönsten Weihnachtsmärkte

der Stadt zu entdecken. Natürlich sollte

dabei auch die Verkostung des Dresdner Christstollens

im Licht der riesigen erzgebirgischen

Pyramide auf dem Striezelmarkt nicht fehlen.

3. Tag: Weihnachtsstadt Prag

Während eines Ausflugs erleben Sie heute die

schönsten tschechischen Weihnachtsmärk te in

Prag. Eine Stadtführung gibt Ihnen einen ersten

Überblick und führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Später haben Sie Zeit, die Märkte

auf eigene Faust zu besuchen. Der größte und

beliebteste Weihnachtsmarkt befindet sich auf

dem Altstädter Ring. Zu empfehlen ist auch der

Besuch des Christkindlmarktes auf dem Wenzelsplatz.

Die vielen historischen Gebäude und

verwinkelten Gassen geben diesem Markt eine

besonders romantische Note.

4. Tag: Regensburg - Heimreise

Die Rückreise führt Sie um die Mittagszeit nach

Regensburg. Hier lohnt ein Besuch des Regensburger

Christkindlmarktes. Mit seiner über 400

Jahre alten Tradition zählt er zu den schönsten

in Deutschland. Gönnen Sie sich eine „Original

Regensburger“ vom Grill, bevor Sie nachmittags

gestärkt Ihre Heimreise fortsetzen.

BistroBus

Hier wohnen Sie

Eingebettet in die idyllische Landschaft des Erzgebirges

befindet sich Ihr gutes 3 Sterne Superior „Ahorn

Waldhotel“ im bekannten Kurort Altenberg. Zur Hotelausstattung

gehören u. a. ein Hallenbad und Fitnessraum.

Alle komfortabel eingerichteten Zimmer

verfügen u. a. über ein Bad mit Dusche/WC, Föhn,

Flachbild-TV, Radio, Telefon und WLAN.

Tage Termin Preis

4 28.11.-01.12.2019 € 339,-

4 12.12.-15.12.2019 € 349,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im sehr

guten 3 Sterne Superior „Ahorn Waldhotel“

• 3 x großes Abendbuffet mit wechselnden Hauptgerichten,

Salatbar und leckerer Dessertvielfalt

• Ausflug nach Dresden mit Stadtführung

• Ausflug nach Prag mit Stadtführung

• Nutzung der Hoteleinrichtungen

• Kurtaxe / Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 64,-

Bonuspunkte

14

Advent


© Heidelberg-Marketing Udo Filsinger

Reisepreis

€ 349,-

p. P. im DZ

Heidelberg mit Winter-Varieté

Genussmomente für alle Sinne

Versüßen Sie sich die Weihnachtszeit mit dieser Adventsreise in die

Rhein-Neckar-Region. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch des

Winter-Varietés in Heidelberg – hier erwartet Sie ein Unterhaltungsprogramm

auf höchstem Niveau, mit Genussmomenten für alle Sinne.

Berchtesgadener Advent

Mit exklusiver Schlossführung

Reisepreis

€ 269,-

p. P. im DZ

Tradition und Brauchtum sowie alpenländische Volksmusik prägen

den Berchtesgadener Advent. Mit einer exklusiven Adventsführung

im Königlichen Schloss und dem bekannten Christkindlmarkt auf der

Fraueninsel erleben Sie pure Weihnachtsromantik im Chiemgau.

1. Tag: Speyer - Heidelberg

Abreise am Morgen nach Speyer.

Die Dom- und Kaiserstadt bezaubert

mit prachtvollen Bauwerken unterschiedlicher

Epochen, romantischen

Gassen, sowie belebten Plätzen und

Promenaden. Nach einer Stadtführung

Innenbesichtigung des Doms

und Zeit zum Besuch des Christkindlmarktes

vor historischer Kulisse. Im

Anschluss Weiterreise nach Heidelberg.

Nach Ihrem Hotelbezug

erwartet Sie Ihre Stadtführerin zur

abendlichen Weihnachtsmarkt- und

Stadtführung. Eingebettet in die Altstadt,

überstrahlt vom berühmten

Schloss, präsentiert sich der Heidelberger

Weihnachtsmarkt auf sechs

historischen Plätzen. Die Führung

endet zum Abendessen in einem

schönen Restaurant.

2. Tag: Winter-Varieté - Schloss

Am Vormittag Besuch des Heidelberger

Winter-Varietés in einzigartigem

Ambiente. Freuen Sie sich

auf ein mitreißendes Entertainment-

Programm mit Artisten, Akrobaten

und Künstlern aus aller Welt. Die

Mischung aus Musik, Akrobatik,

Illusion und Kabarett, in Verbindung

mit einem üppigen Brunch Buffet

aus warmen und kalten Speisen,

macht diesen Tag unvergesslich.

Im Anschluss an dieses Erlebnis

Bergbahnfahrt zum Heidelberger

Schloss, dem Inbegriff deutscher

Romantik. Fünf Jahrhunderte lang

haben dort die Kurfürsten von der

Pfalz residiert, heute zieht es jedes

Jahr mehrere Millionen Touristen in

seinen Bann. Nach der Besichtigung

des Schlosshofes steht der Rest des

Tages zur freien Verfügung. Genießen

Sie schöne Stunden auf den

Christkindlmärkten in der Altstadt.

3. Tag: Ludwigsburg - Heimreise

Ihre Heimreise unterbrechen Sie

gegen Mittag in Ludwigsburg. Der

Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt

erstreckt sich mit über 180

Ständen durch die Gassen der Stadt.

Schnuppern Sie den typischen Weihnachtsduft

von Glühwein, Maronen

und Lebkuchen, lauschen Sie

besinnlichen Weihnachtskonzerten,

bestaunen Sie die unverwechselbare

Dekoration des Marktplatzes

und die liebevoll geschmückten

Stände mit kunsthandwerklichen

Geschenk ideen. Nach Ihrem Aufenthalt

in dieser einzigartigen Weihnachtswelt

treten Sie die Heimreise

an und erreichen am Abend die Ausgangsorte

der Reise.

Tage Termin Preis

3 06.12.-08.12.2019 € 349,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übern. / Frühstücks buffet im

4 Sterne Htl. in Heidelberg-Walldorf

• 1 x Abendessen in einem

Restaurant in Heidelberg

• Kombinierte Stadt- und Domführung

in Speyer inkl. Eintritt Krypta

• Abendliche Weihnachtsmarktund

Stadtführung in Heidelberg

• Besuch des Heidelberger Winter-

Varietés mit Sektempfang,

ausgedehntem Brunch-Buffet mit

kalt-warmen Speisen, Kaffee/Tee

(Reservierter Sitzplatz Ticket Rang)

• Bergbahnfahrt zum/vom

Heidelberger Schloss inkl.

geführter Besichtigung Innenhof

• Kurtaxe / Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 63,-

Winter-Varieté Ticket Lodge € 14,-

Bonuspunkte

1. Tag: Berchtesgadener Advent

Abreise am Morgen. Ihre Anreise

nach Berchtesgaden unterbrechen

Sie im oberbayerischen Siegsdorf.

Das einzigartige Christkindl-Wallfahrts-Museum

präsentiert Ihnen

rund 200 Exponate des religiösen

Kunsthandwerks aus vier Jahrhunderten.

Nach einer Führung Weiterreise

zu Ihrem Hotel nach Berchtesgaden,

hier werden Sie zum Mittagessen

und Zimmerbezug erwartet

(Mittagessen anstatt Abendessen).

Über 900 Jahre Geschichte prägen

das Bild des Marktes Berchtesgaden,

dessen historischer Ortskern

alle Jahrhunderte unbeschadet überstand.

Die Kulisse des Schlosses

und der historischen Bürgerhäuser

bilden den idyllischen Rahmen für

einen geführten Spaziergang durch

das weihnachtlich geschmückte

Dorf.Seit 1962 zieht der Heilige St.

Nikolaus mit seinen Kramperln und

vielen Engerln am 6. Dezember von

den tiefen Wäldern nach Berchtesgaden

und erfreut zahlreiche Schaulustige.

Bei Dämmerung wird der Zug

im Markt erwartet und bei einem

Ha ferl Glühwein genießen Sie das

bunte Treiben.

2. Tag: Berchtesgaden - Königssee

Am Vormittag laden wir Sie ein zu

einer besonderen Adventsführung

durch das Schloss Berchtesgaden.

Die Besichtigung führt Sie

durch die Schlossräume und sonst

nicht gezeigte Bereiche. Während

der Besichtigung wird mit adventlichen

Texten und Liedern einer

ausgebildeten Sopranistin auf die

Weihnachtszeit eingestimmt. Später

unternehmen Sie eine Panoramafahrt

durch die malerische

Umgebung. Dabei besuchen Sie

den Königssee und die Pfarrkirche

St. Sebastian in Ramsau.

3. Tag: Chiemsee - Heimreise

Ihre Heimreise unterbrechen Sie am

Chiemsee. Besuchen Sie den Christkindlmarkt

in Prien oder fahren Sie

mit dem Schiff auf die Fraueninsel

(Aufpreis vor Ort). Der Christkindlmarkt

auf der Fraueninsel ist ein

romantisches Wintermärchen, das

jedes Jahr Besucher aus nah und

fern begeistert. Festliche Beleuchtung,

feinstes Kunsthandwerk,

außergewöhnliche Geschenkideen

und duftende Köstlichkeiten umrahmen

den einzigartigen Inselchristkindlmarkt

im Bayerischen Meer, zu

dem an den ersten beiden Adventswochenenden

über 90 Aussteller

einladen. Heimreise am Nachmittag.

Rückkehr abends in den Ausgangsorten

der Reise.

Tage Termin Preis

3 06.12.-08.12.2019 € 269,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übern. / Halbpension im Alpen-

Hotel „Seimler“ Berchtesgaden

• Führung im Christkindl-Museum

• Ortsführung in Berchtesgaden inkl.

1 Glühwein-Haferl zum Mitnehmen

• Adventsführung durch das Königliche

Schloss Berchtesgaden

• Panorama-Rundfahrt mit Reiseltg.

• Kurtaxe / Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 50,-

Bonuspunkte

Advent 15


Advent in Thüringen

Gera • Wartburg • Erfurt • Bamberg

Reisepreis

€ 239,-

p. P. im DZ

Ein Adventswochenende der besonderen Art wartet auf Sie. Freuen

Sie sich auf die Otto-Dix-Stadt Gera, den mittelalterlichen Adventsmarkt

auf der Wartburg, die Domstadt Erfurt und die Bistumsstadt

Bamberg.

Advent im Harz

Mit Goslar und Advent in den Höfen

Reisepreis

€ 459,-

p. P. im DZ

Sagenumwobene Bergwildnis rund um den 1.141 m hohen Brocken,

romantische Weihnachtsmärkte vor traumhafter Fachwerkkulisse und

prächtig herausgeputzte Innenhöfe - das sind Zutaten für entspannte

Tage in der Vorweihnachtszeit.

1. Tag: Anreise nach Gera

Abreise am Morgen. Auf der Hinreise

fahren Sie durch den Thüringer Wald

nach Rudolstadt - Schillers „heimlicher

Geliebten“. Erleben Sie Schillers

Weihnacht auf dem historischen

Marktplatz, welcher mit heimischem

Kunsthandwerk und leckeren Speisen

zum Bummeln einlädt. Anschließend

reisen Sie weiter nach Gera, wo

am Abend der Märchenmarkt - von

der Presse zu einem der schönsten

Weihnachtsmärkte Deutschlands

gekürt - zum Ausklang des Tages

lockt.

2. Tag: Mittelalter und Neuzeit

Heute besuchen Sie den Adventsmarkt

auf der Wartburg in Eisenach.

Hier werden Sie in die faszinierende

Welt des Mittelalters entführt: Kerzenzieher,

Glasbläser, Seifensieder

und andere Handwerkskünstler

bieten ihre Waren feil. Gaukler und

Puppenspieler sorgen für Kurzweil.

Wenn Sie noch Zeit haben, besuchen

Sie die Lutherstube (Wegezoll

nicht im Reisepreis enthalten). In

der Domstadt Erfurt lernen Sie bei

einem geführten Spaziergang die

wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie

die Kramerbrücke, die Stadthalterei,

den Erfurter Dom, sowie die historischen

Häuser am Fischmarkt kennen.

Sie haben noch genügend Zeit

für Weihnachtseinkäufe oder zum

Schlendern über den beleuchteten

Weihnachtsmarkt.

3. Tag: Domstadt Bamberg

Bevor Sie die Heimreise antreten,

statten Sie der Domstadt Bamberg

einen Besuch ab. Zur Weihnachtszeit

verwandelt sich der Maximiliansplatz

in der Bamberger Fußgängerzone

zum vorweihnachtlichen Festplatz.

Mitten in der Altstadt mit ihren

geschmückten Geschäften und Straßen

riecht es nach Bratwürsten und

gebrannten Mandeln, Glühwein und

Lebkuchen. Anschließend Rückreise

in die Ausgangsorte der Reise.

Hier wohnen Sie

Das 4 Sterne Hotel „pentahotel Gera“

liegt in einem der schönsten Stadtteile

Geras. Das ehemalige Gelände der

Bundesgartenschau 2007 beginnt direkt

neben dem Haus. Die Altstadt ist

zu Fuß erreichbar. Alle Zimmer verfügen

über Bad oder DU/WC, Föhn,

Telefon und TV. Im Hotel befinden sich

ein Restaurant, eine Bar sowie ein Fitnessbereich

mit Sauna.

Tage Termin Preis

3 29.11.-01.12.2019 € 239,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übern. / Frühstücksbuffet im

4 Sterne Hotel „pentahotel Gera“

• Stadtführung in Erfurt

• Ortstaxe/Tourismussteuer

• „P.I.T.-Touristik“-Reisebegleitung

Zuschlag Einzelzimmer € 40,-

Veranstalter:

P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

1. Tag: Anreise in den Harz

Abreise am Morgen. Auf der Hinreise

Besuch der Burgenweihnacht im mittelalterlichen

Schlitz. Im Dezember

verwandelt sich der 42 m hohe Hinterturm

in die weit leuchtende „größte

Kerze der Welt“.

2. Tag: Adventsstadt Quedlinburg

Am Morgen Fahrt mit der Selketalbahn.

Vielen Eisenbahnfreunden gilt

die Strecke der Selketalbahn als die

schönste aller Schmalspurbahnen

im Harz. Auf 1000 Millimeter breitem

Gleis geht es durch eine wilde und

weitestgehend naturbelassene

Berglandschaft, ein echter Geheimtipp

(Fahrplanänderungen vorbehalten).

Am Nachmittag besuchen Sie

die Welterbestadt Quedlinburg. Bei

einem Rundgang lernen Sie acht

Jahrhunderte Fachwerkbaukunst

kennen. Einzigartig in Deutschland

ist der Advent in den Höfen. Über

zwanzig der schönsten Innenhöfe

zeigen, was sich sonst hinter verschlossenen

Türen versteckt. Probieren

Sie heiße Sangria und andalusische

Weihnachtsleckereien im

Spanischen Hof, skandinavische

Geschenke und Smalandsglögg im

Finkenhof oder Feuerzangenbowle

im festlich dekorierten „Hof Pfeiffer

mit drei f“.

3. Tag: Weltkulturerbe in Goslar

47 Kirchen und Kapellen mit zahlreichen

Türmen bestimmen die

malerische Silhouette Kaiserstadt

Goslar. Ein Guide führt Sie zu verschwiegenenen

Winkeln der Altstadt,

in der jedes Haus seine Anekdote

zu erzählen hat. So wurde z.B. in

der berühmten Kaiserpfalz über 200

Jahre lang Geschichte geschrieben.

Und wie wäre es mit einem Glühwein

im märchenhaften Weihnachtswald?

Anschließend bleibt genügend Zeit

zum Bummeln und Shoppen.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an. Rückkehr abends in

den Ausgangsorten der Reise.

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im 4-Sterne-Flair-

“Kurparkhotel Ilsenburg“ im Luftkurort

lsenburg, wunderbar ruhig und innerhalb

des Nationalparks Harz am

Fuße des Brocken gelegen. Das Haus

begeistert mit einem fast rundum verglasten

Restaurant mit herrlichem Blick

ins Grüne sowie einer gemütlichen

Hotel-Bar. Alle Zimmer sind hochwertig

ausgestattet und verfügen über Bad

oder Dusche/WC, eine komfortable

Sitzecke, TV, Safe sowie kostenfreies

WLAN. Entpannung finden Sie in den

beiden Saunen mit Ruheraum und

dem Fitnessraum im Nebengebäude.

Tage Termin Preis

4 07.12.-10.12.2019 € 459,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 3 x Übern. / Frühstücksbuffet im

4 Sterne „Kurparkhotel Ilsenburg“

• 3 x Abendessen

• Freie Nutzung der Sauna

• Fahrt mit der Selketalbahn

• Stadtführung in Quedlinburg

• Stadtführung in Goslar

• „P.I.T.-Touristik“-Reisebegleitung

Zuschlag Einzelzimmer € 46,-

Veranstalter:

P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

16

Advent


© Fürst Thurn und Taxis Hofbibliothek (Foto: Peter Ferstl)

Reisepreis

€ 399,-

p. P. im DZ

Regensburg • Adventskonzert

Chor der Regensburger Domspatzen

Regensburg, über 2.000 Jahre alt und gesegnet mit Deutschlands

größter mittelalterlicher Altstadt, bezaubert in der Adventszeit ganz

besonders. Genießen Sie die einzigartige Weihnachtsstimmung in der

„nördlichsten Stadt Italiens“.

Reisepreis

€ 59,-

inkl. Eintritt

Europa-Park Rust

Deutschlands größtes Winterwunderland

Millionen Lichter blinken von geschmückten Tannenbäumen und knisternde

Lagerfeuer säumen die Wege - es ist Winter im Europa-Park.

Magische Momente, stimmungsvolle Shows, zahlreiche Überraschungen

und Abenteuer bezaubern die ganze Familie.

1. Tag: Freising - Regensburg

Abreise am Morgen nach Freising

- alte Bischofsstadt sowie Zentrum

bayerischer Braukunst und Wissenschaft

auf dem Weihenstephaner

Berg. Im Rahmen einer Führung

rund um „Weißwurst, Bier und

Brezn“ erfahren Sie, was drin ist in

dem Schmankerl mit Weltruf. Bei

einem zünftigen Weißwurstfrühstück

überzeugen Sie sich selbst davon.

Weiterreise nach Regensburg. Nach

dem Zimmerbezug Besuch des

Weihnachtsmarktes auf Schloss

St. Emmeram, dem Stammsitz der

Familie Thurn und Taxis. Tausende

von Lichtern lassen den Innenhof in

festlichem Glanz erstrahlen. Wärmen

Sie sich an Glühweinspezialitäten

wie Fürstenkelch oder Prinzentrunk.

2. Tag: Regensburg - Konzert

In Begleitung eines Stadtführers lernen

Sie Geschichte und Geschichten

der zweitausend Jahre alten Stadt

kennen. Im Anschluss Zeit zur freien

Verfügung. Regensburg lädt zum

Bummel über mehrere Weihnachtsmärkte

ein. Der Lucrezia-Markt

besticht durch selbstgefertigtes

Kunsthandwerk, der Adventsmarkt

am Katharinenspital überrascht mit

außergewöhnlichen, kulinarischen

Spezialitäten, und der traditionelle

Markt am Neupfarrplatz gehört zu

den Schönsten in Deutschland.

Nach dem Abendessen im Hotel

lassen Sie sich von einem Chor der

Regensburger Domspatzen beim

Adventskonzert in der Niedermünsterkirche

verzaubern.

3. Tag: Nördlingen - Heimreise

Auf der Rückfahrt Stopp in der ehemaligen

Reichsstadt Nördlingen an

der Romantischen Straße. Die Stadt

begeistert mit einem bezaubernden

Weihnachtsmarkt und einer Stadtmauer,

die die Altstadt noch vollständig

umgibt. Was für ein Spaß,

auf der 2,7 km langen Mauer zu

spazieren und das Häusergewirr

von oben zu betrachten - wie in einer

Puppenstube. Nach erlebnisreichen

Tagen am Abend Rückkehr in den

Ausgangsorten der Reise.

Tage Termin Preis

3 13.12.-15.12.2019 € 399,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übern. /Frühstücksbuffet im

guten Hotel in Regensburg

• 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel

• Führung „rund um Weißwurst, Bier

und Brezn“ in Freising

• Weißwurstfrühstück (1 Paar Weißwürste,

1 Breze, 1 Getränk)

• Eintritt Weihnachtsmarkt Schloss

St. Emmeram (Thurn und Taxis)

• Stadtführung in Regensburg

• Eintrittskarte Sitzplatz im Hauptschiff

für das Adventskonzert mit

einem Chor der Regensburger

Domspatzen (19.30 - ca. 20.45 Uhr)

• Transfer zum Adventskonzert u. z.

Zuschlag Einzelzimmer € 86,-

Veranstalter:

P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

Erleben Sie Europa an einem Tag - Auf einer Fläche von 95 Hektar erwarten

Sie 15 europäische Themenbereiche. Die Abreise erfolgt morgens im

bequemen Fernreisebus. Bis in die frühen Abendstunden können Sie sich

im Europa-Park amüsieren (mind. 9 Std. Aufenthalt). Rückkehr am späteren

Abend in den Ausgangsorten der Reise.

Zustiege Fahrtroute Bodensee

• Füssen

• Pfronten-Ried

• Kempten

• Immenstadt

• Sonthofen

• Isny

• Lindau

• Friedrichshafen

Tage Termin Preis

1

Halloween

29.10.2019

€ 59,-

1 14.12.2019 € 59,-

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Eintrittskarte in den Europa-Park

Kinderpreis bis 3 Jahre € 20,-

Zustiege Fahrtroute Ulm

• Füssen

• Pfronten-Ried

• Kempten

• Immenstadt

• Sonthofen

• Kaufbeuren

• Marktoberdorf

• Memmingen

• Illertissen

• Vöhringen

• Ulm

Tage Termin Preis

1 30.11.2019 € 59,-

1 28.12.2019 € 59,-

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

• Eintrittskarte in den Europa-Park

Kinderpreis bis 3 Jahre € 20,-

Advent 17


Reisepreis

€ 389,-

p. P. im DZ

Advent in Lothringen

Ein echter Geheimtipp zur Weihnachtszeit

Um den Zauber der Weihnachtszeit Frankreichs zu erleben, muss man

einige Tage in Metz verbringen. Neben Straßburg gibt es in Frankreich

wohl kaum eine Stadt, die so für die Tradition der großen Weihnachtsmärkte

steht.

Advent im Elsass

Mit Straßburg, Colmar und Mulhouse

Reisepreis

€ 279,-

p. P. im DZ

Das Elsass gilt als die Weihnachtsregion Frankreichs, denn nirgendwo

anders ist die Weihnachtstradition so spürbar. Die idyllischen Altstädte

sind eine traumhafte Kulisse für die traditionellen Weihnachtsmärkte,

welche zu den schönsten in Europa gehören.

1. Tag: Straßburg - Metz

Abreise am Morgen nach Straßburg.

Im Jahr 1570 fand hier der erste

„Christkindelsmärik“ statt und bis

heute hat sich der Markt rund um das

Münster die Ursprünglichkeit und die

Seele der Weihnachtszeit bewahrt.

Nach Ihrem Aufenthalt reisen Sie

weiter ins benachbarte Departement

Lothringen und beziehen im Zentrum

von Metz Ihr Hotel. Abendessen in

einem nahe gelegenen Restaurant.

2. Tag: Nancy - Metz

Nancy, die Hauptstadt der Herzöge

von Lothringen, ist weltbekannt für

ihr architektonisches Ensemble aus

dem 18. Jahrhundert, welches zum

Weltkulturerbe der UNESCO zählt.

Bei einer Führung lernen Sie die

wunderschöne Altstadt mit ihren

vielen Jugendstilbauten kennen. Im

Anschluss bleibt Zeit, über den Place

Charles III mit seinen vielen Weihnachtsständen

zu bummeln.

Place Stanislas in Nancy

Am Nachmittag sind Sie zurück in

Metz. In der Adventszeit verwandelt

sich Metz in eine magische

Welt voller Farben und Düfte, mit

zauberhaften Orten für wundervolle

Träume. Bei einer Führung lernen

Sie die Geschichte der Stadt kennen,

Den Abschluss bietet Lothringens

größter Weihnachtsmarkt, welcher

auf 4 Plätzen stattfindet. Gönnen Sie

sich eine Fahrt mit dem Riesenrad

und genießen Sie einen tollen Blick

über das Lichtermeer.

3. Tag: Reims / Champagne

Der heutige Tag ist Reims, der Hauptstadt

der Champagne, gewidmet. Bei

einer Stadtführung besichtigen Sie

u. a. die Kathedrale Notre–Dame,

eine der bedeutendsten gotischen

Kirchen Frankreichs. Der mit mehr

als 140 Ständen drittgrößte Weihnachtsmarkt

in Frankreich erwartet

Sie später auf dem Place d’Erlon.

4. Tag: Saarbrücken - Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an. Einer der traditionsreichsten

und größten Weihnachtsmärkte

in Südwestdeutschland ist der

Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt,

den Sie während eines Zwischenstopps

besuchen. Genießen Sie das

prächtige, weihnachtliche Ambiente

in den historischen Gassen rund um

den Schlossberg. Mit wunderschönen

Eindrücken im Gepäck kehren

Sie dann am Abend in die Ausgangsorte

der Reise zurück.

BistroBus

Tage Termin Preis

4 28.11.-01.12.2019 € 389,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 3 x Übern. / Frühstücksbuffet im

3 St. Hotel „Campanile“ in Metz

• 3 x Abendessen in einem nahegelegenen

Restaurant in der Altstadt

• Ausflug Nancy mit Stadtführung

• Stadtführung in Metz

• Ausflug Reims mit Stadtführung

• Kurtaxe / Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 96,-

Bonuspunkte

1. Tag: Straßburg - Mulhouse

Abreise morgens nach Straßburg.

Nach Ankunft erwartet Sie Ihr Reiseleiter

zu einem Rundgang durch

das Stadtzentrum. Besonders

sehenswert ist das ehemalige Gerberviertel

„Petite France“ mit seinen

malerischen, von Fachwerkhäusern

gesäumten Gassen. Danach haben

Sie Zeit, den Straßburge r Weihnachtsmarkt

zu besuchen. Hier

finden Sie die bezaubernde Welt

der elsässischen Advents tradition.

Nachmittags reisen Sie entlang der

Elsässer Weinstraße weiter zu Ihrem

Hotel in Mulhouse.

2. Tag: Colmar - Lebkuchenstadt

Gertwiller - Riquewihr

Nach dem Frühstück fahren Sie nach

Colmar. Im Anschluss an eine Stadtführung

bleibt Ihnen Zeit, sich von

der entzückenden Märchenwelt des

Weihnachtsmarktes verzaubern zu

lassen. Nach dem Mittags aufenthalt

reisen Sie weiter in die Lebkuchenstadt

Gertwiller und besichtigen hier

die Lebkuchenmanufaktur Fortwenger,

die sich auf weihnachtliches

Gebäck und Lebkuchen spezialisiert

hat. Auf der Rückfahrt zu Ihrem Hotel

lohnt dann noch ein Abstecher in das

Fachwerkstädtchen Riquewihr. Zur

Weihnachtszeit erstrahlt die Stadt

im Lichterglanz und bietet Ihnen

einen traditionellen Weihnachtsmarkt

in märchenhaftem Dekor, das

die Weihnachtsstimmung mit all dem

verbindet, was den Reiz des Elsass

ausmacht.

3. Tag: Mulhouse - Heimreise

Am Vormittag haben Sie Zeit zum

Besuch des Weihnachtsmarktes.

Mulhouse, die „Wiege der Textilindustrie“,

legt im Advent ihr schönstes

Festgewand an und die prachtvollen

Stoffe schmücken die Holzbuden auf

den bunten Weihnachtsmärkten der

Stadt. Vorbei an Basel und Zürich

treten Sie dann am Nachmittag die

Heimreise an.

Tage Termin Preis

3 13.12.-15.12.2019 € 279,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übern. / Frühstücksbuffet

im 3 Sterne Hotel in Mulhouse

• 2 x Abendessen im Hotel oder in

einem nahegelegenen Restaurant

• Stadtführung in Straßburg

• Ausflug Elsass mit Reiseleitung

• Stadtführung in Colmar

• Besuch einer Lebkuchenmanufaktur

in Gertwiller

• Kurtaxe / Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 60,-

Bonuspunkte

18

Advent


Reisepreis

€ 349,-

p. P. im DZ

Advent in der Emilia Romagna

Mit Bologna, Modena und Ferrari Museum

Gerade im Advent verwandelt sich die Emilia Romagna zu einem

echten Geheimtipp fernab von Stress und Hektik. In den Städten

finden Sie bunte Marktstände aller Art und eine ganz besondere Atmosphäre

der weihnachtlichen Vorfreude.

Reisepreis

€ 289,-

p. P. im DZ

Südtirol • Kastelruther Spatzen

Mit Christkindlmärkte Bozen und Meran

Mit dem Advent beginnt in Südtirol eine besondere Zeit. Die beleuchteten

Städte und Dörfer erwecken Vorfreude auf die besinnlichste Zeit

im Jahr und auf den Weihnachtsmärkten werden neben regionalem

Handwerk auch heimische Spezialitäten angeboten.

1. Tag: Modena - Emilia Romagna

Abreise am Morgen. Ihre Anreise

in die Emilia Romagna unterbrechen

Sie mittags in der Shoppingmetropole

Mailand. Genießen

Sie Ihren Aufenthalt rund um den

Mailänder Dom. Das Kaufhaus La

Rinascente befindet sich nur einen

Katzensprung entfernt, hier finden

Sie alle Edelmarken und bestimmt

auch Geschenkideen für das Weihnachtsfest.

Am Nachmittag Weiterreise

nach Montecchio Emilia. In

Ihrem Hotel werden Sie bereits zum

Abendessen erwartet.

2. Tag: Bologna - Eataly World

Ein erlebnisreicher Ausflug führt

Sie heute nach Bologna. Die Kulturhauptstadt

2000 besitzt eine der

besterhaltenen Altstädte Europas.

Besuchen Sie nach der Stadtführung

den antiken Jahrmarkt der heiligen

Lucia, unter dem Bogengang

der Chiesa dei Servi finden Sie hier

alles rund ums Thema Weihnachten.

Am Nachmittag erwartet Sie

ein weiteres, großartiges Erlebnis:

Sie besuchen die weihnachtlich

geschmückte „FICO Eataly World“,

den größten Food-Park der Welt. Es

ist ein einzigartiger Ort, der sich der

Vielfalt der italienischen Küche und

Weihnachtsspezialitäten widmet.

3. Tag: Modena - Ferrari Museum

Freuen Sie sich auf Ihren ganztägigen

Ausflug in das charmante

Städtchen Modena. Die Kunststadt

birgt wahre Kleinode der Kunst, wie

den vollständig in weißem Marmor

gehaltenen romanischen Dom, der

zusammen mit der Piazza von der

UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes

aufgenommen wurde. Genießen

Sie nach Ihrer geführten Stadtbesichtigung

das ganz besondere

Flair fernab der Touristenströme.

Enzo Ferrari Museum

Am Nachmittag besuchen Sie das

legendäre Enzo Ferrari Museum, es

zeigt unzählige Exponate rund um

die italienische Edelmarke Ferrari

und deren Gründer Enzo. Erleben

Sie auf 5000 Quadratmetern eine

Zeitreise durch sieben Jahrzehnte

des Renn- und Sportwagenbaus in

der Emilia Romagna.

4. Tag: Parma - Heimreise

Am Vormittag Aufenthalt in Parma.

Eine Führung zeigt Ihnen die Altstadt

- ein einzigartiges mittelalterliches

Ensemble. Im Anschluss besichtigen

Sie eine Schinkenfabrik und bei einer

Verkostung mit Schinken, Parmigiano

und 1 Glas Wein stärken Sie sich

für die bevorstehende Heimreise.

Tage Termin Preis

4 28.11.-01.12.2019 € 349,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 3 x Übernachtung / Halbpension

im 4 Sterne Hotel „Conte Verde“

• Ausflug nach Bologna mit Stadtführung

und Besuch des Food-Parks

„FICO Eataly World“

• Ausflug nach Modena mit Stadtführung

und Besuch des Enzo Ferrari

Museums inkl. Eintritt

• Stadtführung in Parma mit

Besichtigung einer Schinkenfabrik

• Verkostung von Schinken und

Parmigiano (inkl. 1 Glas Wein)

Zuschlag Einzelzimmer € 60,-

Bonuspunkte

1. Tag: Adentskonzert - Pustertal

Abreise am Morgen nach Kastelruth

und Besuch des stimmungsvollen

Weihnachtskonzerts der Kastelruther

Spatzen. Genießen Sie bei

Weihnachtsliedern und Weihnachtsgeschichten

die romantische Vorweihnachtszeit

und freuen Sie sich

auf die Kastelruther Turmbläser,

den Kastelruther Viergesang (Männerchor),

Norbert Rier und harmonische

Harfenklänge. Nach einem

unvergesslichen Finale im Kerzenlicht

werden Sie in Ihrem Hotel im

Puster-/Eisacktal zum Abendessen

erwartet.

2. Tag: Bozen

Nach einem Frühstück vom Buffet

besuchen Sie die Südtiroler Landeshauptstadt

Bozen. Im historischen

Zentrum umgibt Sie ein besonderer

Weihnachtszauber: Glitzernde Lichterketten

und Girlanden, der leckere

Duft von Zimt und Weihnachtsgebäck,

in den Ohren die schönsten

Weihnachtslieder - so präsentiert

sich Ihnen der traditionelle Weihnachtsmarkt

auf dem Waltherplatz.

Nach einer Stadtführung haben Sie

genügend Zeit, den größten Christkindlmarkt

Südtirols zu genießen.

3. Tag: Meran - Heimreise

Am Vormittag Fahrt nach Meran.

Dank einer stilvollen Verbindung

von traditionellen Elementen und

innovativen Ideen weist der Meraner

Christkindlmarkt einen ganz eigenen

Charakter auf. Das Herzstück der

Meraner Weihnacht ist die Kurpromenade

mit zahlreichen Gastronomie-

und Handwerksständen. Nach

Ihrem Aufenthalt treten Sie am Nachmittag

die Heimreise an. Rückkehr

abends in den Ausgangsorten der

Reise.

Tage Termin Preis

3 13.12.-15.12.2019 € 289,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übern. / Halbpension im guten

3 Sterne Hotel im Puster-/Eisacktal

• Eintrittskarte zum Adventskonzert

der Kastelruther Spatzen

• Ausflug nach Bozen

mit Stadtführung

Zuschlag Einzelzimmer € 40,-

Bonuspunkte

Advent 19


Weihnachten auf Teneriffa

4 Sterne Hotel • Ausflugsprogramm fakultativ buchbar

8 Reisetage

Frühbucher

bis 15.09.19 ab

€ 999,-

p. P. im DZ

Der Vulkan im Hintergrund, Lavaströme,

steile Küsten, der tiefblaue Ozean, herrliche

Strände - im Gegensatz dazu die pralle Vielfalt

der Natur und dichte Wälder. Die Kultur

kommt auch nicht zu kurz: hübsche koloniale

Städtchen mit Museen, Kirchen und Geschäften.

Teneriffa an Weihnachten ist einzigartig.

1. Tag: Willkommen auf Teneriffa

Transfer zum Flughafen Stuttgart. Zusammen mit

Ihrer P.I.T.-Reisebegleitung Flug nach Teneriffa

und Transfer zum Hotel.

2. - 7. Tag: Urlaubsaufenthalt

Nutzen Sie die Möglichkeit zur Teilnahme am

attraktiven Ausflugsprogramm oder erholen Sie

sich in der wunderschönen Hotelanlage.

8. Tag: Auf Wiedersehen Teneriffa

Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Stuttgart

und Rücktransfer in die Zustiegsorte.

Ausflugsangebot:

Bitte buchen Sie die Ausflüge vor Reisebeginn, da

wir sie nur exklusiv für Sie durchführen können,

wenn sich genügend Teilnehmer anmelden. Alle

angegebenen Ausflüge können auch als Paket

gebucht werden.

Icod de los Vinos, Garachico und Masca

Dieser Ausflug führt Sie zu einem der romantischsten

Orte der Insel. Bis in die 1970er Jahre konnte

das Bergdorf Masca nur zu Fuss erreicht werden.

Die Fahrt geht zunächst an der Küstenstraße entlang

über Icod de los Vinos, wo Sie den berühmten

Drachenbaum sehen können. Weiterfahrt zum

Aussichtspunkt Mirador de Garachico und über

den Erjos Pass zum Tenogebirge, das geologisch

zu den ältesten Gebieten der Insel gehört. Weiterfahrt

über Buenavista zum idyllischen Provinzstädtchen

Garachico, wo während des 16. und

17. Jahrhunderts der einzige Hafen Teneriffas war

(Mittagspause und Stadtbesichtigung). Rückfahrt

über die Küstenstraße nach Puerto de la Cruz.

Teide Nationalpark

Einer der Höhepunkte auf Teneriffa ist zweifellos

der Nationalpark El Teide. Im Jahre 2007 wurde

dieses Gebiet zum UNESCO Weltkulturerbe

erklärt. Der Weg dorthin führt durch Kiefernwälder,

die weite Teile des Landschaftsbildes Teneriffas

prägen, bevor Sie in die Caldera de las Canadas

kommen, eine unwirkliche Mondlandschaft

am Fuße des Vulkans Teide, dem höchsten Berg

Spaniens mit einer Höhe von 3.718 Metern. Dieser

Naturpark gehört zu den eindrucksvollsten Orten

Europas. Unterwegs besuchen Sie die Felsformationen

Roques de García, vermutlich Reste des

Urvulkans, die ebenso wie die Caldera de las

Canadas beim Einsturz zurückblieben (Seilbahnfahrt

zzgl. zum Ausflugspreis ca. € 27,- zahlbar

vor Ort).

Naturschönheiten des Nordens

Bei diesem Ausflug steht zuerst die einstige Inselhauptstadt

San Cristóbal de La Laguna auf dem

Programm: Sie machen einen Stadtrundgang

durch die koloniale Altstadt, die wegen ihrer historischen

Bedeutung sogar zum UNESCO Weltkulturerbe

ernannt wurde. In La Laguna bummeln Sie

zudem durch die quirlige Markthalle, in der Sie

zahlreiche ungewöhnliche Produkte der Kanaren

bestaunen können. Durch den märchenhaften

Mercedeswald geht es weiter zu einem kurzen

Besuch des beliebten Urlaubsortes Punta del

Hidalgo, und vor dem Rückweg auf der wildromantischen

Küstenstraße fahren Sie noch an Bananenplantagen

und Weinbergen vorbei zu einem

kulinarischen Höhepunkt: In einer urigen Bodega

verkosten Sie einige der typischen Inselweine und

snacken schmackhafte Tapas wie die leckere Kartoffelspezialität

Papas Arrugadas con Mojo.

Hier wohnen Sie

Das 4 Sterne Hotel „Puerto Palace“ erstreckt sich auf

mehr als 8.000 Quadratmeter Grünfläche. Es verfügt

über insg. 290 Zimmer, Lifte, Rezeption, Restaurant

und Bar. 2 Swimmingpools (Liegen und Schirme inklusive,

Badetücher gegen Gebühr). Die freundlich

eingerichteten Zimmer bieten Dusche oder Bad/WC,

Föhn, Telefon, Sat-TV, Mietsafe, Minibar (gg. Geb.) u.

Balkon od. Terrasse mit Pool-/Gartenblick.

Tage Termin Preis

8 19.12.-26.12.2019

Frühbucherpreis bis 15.09.19 € 999,-

Normalpreis ab 16.09.19 € 1.099,-

Leistungen

• Transfer bis/ab Flughafen Stuttgart

• Flug von Stuttgart nach Teneriffa und zurück inkl.

Gebühren und 20 kg Freigepäck (1 Gepäckstück)

• 7 x Übernachtung / Halbpension im

4 Sterne Hotel „Puerto Palace“

• Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen

• Reisebegleitung durch „P.I.T.-Touristik“

Zuschlag Einzelzimmer € 126,-

Ausflugspaket 3 Ausflüge

(ohne Seilbahnfahrt, Aufpreis vor Ort)

€ 130,-

Ausflug Icod de los Vinos (ganztags) € 48,-

Ausflug Teide Nationalpark (ganztags)

zzgl. Seilbahnfahrt ca. € 27,- vor Ort

Naturschönheiten des Nordens inkl. Weinu.

Tapas-Verkostung (ganztags.)

€ 45,-

€ 52,-

Veranstalter: P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

20

Weihnachten


Slowenische Steiermark „vom Feinsten“

Weihnachtsromantik im 4 Sterne Kur- und Wellnesshotel

5 Reisetage

Reisepreis

€ 489,-

p. P. im DZ

Facettenreich, natürlich und visionsreich -

die slowenische Steiermark ist der absolute

Geheimtipp für Kultur- und Wellnessurlauber.

Das Land ist hügelig und verträumt, malerische

Weinberge und vor allem die großartige

Gastfreundschaft der Menschen prägen

diese herrliche Region. Die Weihnachtsbräuche

sind ähnlich den unseren, auch hier ist

Weihnachten das bedeutendste Familienfest

im Jahr und wird mit viel Liebe zelebriert.

1. Tag: Anreise nach Slowenien

Abreise am Morgen. Durch das Salzburger Land

und die Steiermark erreichen Sie schon bald

nach der slowenischen Grenze Ihr 4 Sterne Kurund

Wellnesshotel am Fuße des verschneiten

Pohorje-Gebirges. Mit einem Willkommensgetränk

werden Sie herzlich begrüßt und lernen

bei einer kleinen Führung die Einrichtungen des

Hotels kennen. Feinschmecker Abendessen vom

reichhaltigen Buffet.

2. Tag: Ausflug nach Ljubljana

Nach einem stärkenden Frühstück vom Buffet

starten Sie zu einem Ausflug nach Ljubljana. Ljubljana

zählt mit der festlichen Beleuchtung gerade

in der Weihnachtszeit zu den attraktivsten europäischen

Hauptstädten. Das Stadtbild verdankt

Ljubljana teilweise dem italienischen Barock und

dem 200 Jahre jüngeren Jugendstil. In der Altstadt

mit der mittelalterlichen Burg finden sich aber

auch Renaissance-Fassaden und geschmückte

Portale. Genießen Sie nach einer Stadtführung

das besondere Flair und den großen Weihnachtsmarkt,

bevor Sie zurück nach Zrece reisen. Vor

dem Abendessen bleibt noch Zeit, entspannte

Stunden im Thermalbad zu genießen.

3. Tag: Maribor - Heiliger Abend

Freuen Sie sich auf einen Ausflug nach Maribor,

in die zweitgrößte Stadt Sloweniens. Bei einer

interessanten Führung zeigt Ihnen Ihre örtliche

Reiseleitung die Sehenswürdigkeiten der Europäischen

Kulturhauptstadt 2012. Nach Ihrem Mittagsaufenthalt

Weiterfahrt nach Gornja Radgona

und Besichtigung der Sektkellerei Frangez - seit

mehr 160 Jahren eine der vornehmsten Adressen

der Herstellung edler Schaumweine, die Sie auch

verkosten werden. Am Nachmittag sind Sie zurück

in Ihrem Hotel. Freuen Sie sich auf das gemeinsame

Schmücken des Weihnachtsbaums und auf

den bevorstehenden Heiligen Abend mit romantischer

Fackelwanderung, festlichem Weihnachts-

Abendessen und Gelegenheit zum Besuch einer

Weihnachtsmesse.

4. Tag: Weihnachten - Panoramafahrt

Geruhsam gestalten wir den heutigen Weihnachtstag.

Herzlich laden wir Sie ein zur Teilnahme

an einer Panoramafahrt auf die Hoch ebene Rogla,

mit Gelegenheit zur kurzen Winterwanderung in

herrlicher Natur. Gerne verweilen wir in einer der

gemütlichen Berghütten und lassen uns mit einer

typischen Pohorje-Jause verwöhnen. Am Nachmittag

haben Sie Zeit, Ihren letzten Urlaubstag und

die Badeeinrichtungen des Hotels zu genießen.

5. Tag: Heimreise

Sicher werden Sie sagen, dass der Aufenthalt

zu kurz war in dem Land, das niemandem fremd

vorkommt und sich jeder sofort zuhause fühlt. Die

Heimreise führt Sie über die Tauernautobahn und

vorbei am Chiemsee bis zum Abend in die Ausgangsorte

der Reise.

Hier wohnen Sie

Freuen Sie sich auf geruhsame Festtage im guten

4 Sterne Hotel „Vital“ der Therme Zrece. Die Kur- und

Wellnesseinrichtungen sind direkt mit dem Hotel verbunden.

Es erwarten Sie ein großes Thermal-Hallenbad

mit Außenpool, Wellnesscenter, Saunalandschaft

und Fitnesscenter (teilw. gegen Gebühr). Die Zimmer

sind gemütlich eingerichtet und verfügen u. a. über

Dusche/WC, Klimaanlage, Minibar, Telefon, TV, Safe

und Balkon.

Tage Termin Preis

5 22.12.-26.12.2019 € 489,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im

guten 4 Sterne Hotel „Vital“ der Therme Zrece

• 3 x Abendessen vom reichhaltigen Buffet,

• 1 x festliches Abendessen zu Heiligabend

• Kleine Hotelführung mit Willkommensgetränk

• Ausflug nach Ljubljana mit Stadtführung

• Ausflug nach Maribor mit Stadtführung

• Besichtigung der Sektkellerei Frangez

mit Verkostung von 3 Sorten Schaumwein

• Panoramafahrt Pohorje-Gebirge mit Reiseleitung,

inkl. Einkehr und Jause in einer Berghütte

• Weihnachtliches Rahmenprogramm u. a. mit

Christbaumschmücken und Fackelwanderung

• Nutzung der Thermalbadelandschaft

• 2 x Eintritt Saunadorf samt Luftwirbel

• Wohlfühl-Bademantel während des Aufenthaltes

• Wellness-Gutschein im Wert von p. P. € 15,- für

Anwendungen im Wellness-Zentrum Idila

• Ortstaxe/Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 100,-

Bonuspunkte

Weihnachten 21


Südtiroler Bergweihnacht

5 Reisetage

Verschneite Bergwelt, stimmungsvolle Christkindlmärkte, gelebte Tradition

Reisepreis

€ 479,-

p. P. im DZ

Weißer Flockenwirbel, festlich geschmückte

Gassen in den Alpenstädten, malerische

Christkindlmärkte und weihnachtlicher Lichterglanz

hinter den Fenstern - Weihnachten

in Südtirol ist eine Zeit voller Romantik und

Besinnlichkeit.

1. Tag: Sterzing - Pustertal

Abreise am Morgen. Vorbei an Innsbruck und

über den Brenner erreichen Sie die liebliche

Fuggerstadt Sterzing. In der Adventszeit verwandelt

sich der in knapp 1.000 Metern Meeres höhe

gelegene Hauptort des Wipptales in ein echtes

Wintermärchen. Besuchen Sie den romantischen

Christkindl markt und flanieren Sie durch die urigen

Gassen der Stadt, bevor Sie gestärkt und mit viel

Vorfreude auf die nächsten Tage weiterreisen zu

Ihrem schönen Hotel im malerisch verschneiten

Pustertal.

3. Tag: Krippenwelt - Bruneck - Hl. Abend

Heute Vormittag besichtigen Sie das Maranatha

in Luttach, es ist die wohl phantasievollste Krippenwelt

Europas, die nach vierjähriger Bauzeit

eröffnet wurde. Bei einer Führung entdecken Sie

volkstümliche Tiroler Krippen und Kunstwerke

aus verschiedenen Ländern, die in jedem einzelnen

Detail ausgearbeitet sind und ganze Räume

einnehmen. Im Anschluss lohnt ein Besuch des

Christkindlmarktes in Bruneck. Im Herzen der

Altstadt erwarten Sie an liebevoll dekorierten

Ständen nicht nur traditionelles Handwerk, sondern

auch viele kulinarische Spezialitäten aus

der Region. Schon früh am Nachmittag sind Sie

zurück in Ihrem Hotel. Freuen Sie sich auf die

bevorstehende Weihnachtsfeier mit festlichem

Weihnachtsessen und Gebäck.

5. Tag: Heimreise

Froh gelaunt und mit schönen Erinnerungen an

die vergangenen Tage treten Sie die Heimreise

an. Rückkehr am Abend in den Ausgangsorten

der Reise.

Hier wohnen Sie

Das bei unseren Gästen seit vielen Jahren sehr beliebte

3 Sterne Superior-Hotel „Reichegger“ begrüßt

Sie in traumhafter Lage im Pustertaler Uttenheim. Jeden

Morgen wird eine großzügige Auswahl an frischen

und hausgemachten Speisen zum Frühstück serviert,

im gemütlichen Hotelrestaurant genießen Sie abends

regionale Spezialitäten. Freuen Sie sich auf heimelig

mit Holzmobiliar eingerichtete Zimmer, welche u.

a. mit Bad oder Dusche/WC, Haarföhn und Sat-TV

eingerichtet sind. Die Nutzung des Wellnessbereichs

mit Whirlpool, Dampfbad und Sauna (ab 16:00 Uhr)

ist inklusive.

4. Tag: Seiser Alm

Nach einem späteren Frühstück vom Buffet starten

2. Tag: Ausflug nach Bozen

Nach einem Frühstück vom Buffet besuchen

Sie die Südtiroler Landeshauptstadt Bozen. Im

historischen Zentrum umgibt Sie ein besonderer

Weihnachtszauber: Glitzernde Lichterketten

und Girlanden, der leckere Duft von Zimt und

Weihnachtsgebäck, in den Ohren die schönsten

Weihnachtslieder - so präsentiert sich Ihnen der

traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Waltherplatz.

Nach einer Stadtführung haben Sie genügend

Zeit, den größten Christkindlmarkt Südtirols

zu genießen.

Sie gemütlich in den Weihnachtstag. Mit der Seilbahn

geht’s auf die Seiser Alm, sie ist die größte

Hochalm Europas und weltberühmt. Ein herrlicher

Rundblick auf die verschneiten Dolomiten und

herrliche Wanderwege mit vielen Einkehrmöglichkeiten

werden Sie begeistern. Wer will, kann den

Zauber der Landschaft auch bei einer Kutschfahrt

genießen. Eingehüllt in eine dicke Wolldecke und

gewärmt von den Strahlen der Wintersonne können

Sie die Ruhe der Natur und die romantische

Atmosphäre der verzauberten Winterlandschaft

erleben. Abends werden Sie in Ihrem Hotel mit

einem festlichen Weihnachtsmenü erwartet.

Tage Termin Preis

5 22.12.-26.12.2019 € 479,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im

sehr guten 3 Sterne Superior-Hotel „Reichegger“

• 2 x 4-Gang-Abendessen mit Salatbuffet

• 2 x festliches Weihnachtsmenü

• Begrüßungsgetränk

• Weihnachtsfeier mit Gebäck bei Kerzenschein

• Ausflug nach Bozen mit Stadtführung

• Ausflug Luttach und Weihnachtsmarkt Bruneck

• Eintritt und Führung Maranatha-Krippenwelt

• Ausflug Seiser Alm inkl. Seilbahnfahrt (h/z)

• Nutzung des Wellnessbereichs (Sauna ab 16 Uhr)

• Ortstaxe/Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 60,-

Zuschlag Einzelzimmer = Doppelzimmer

zur Alleinbenutzung (in Dependance)

Bonuspunkte

€ 110,-

22

Weihnachten


Weihnachten in Sorrent • Insel Capri

6½ Reisetage

Mit Pompeji und Ausflugsmöglichkeit Amalfiküste • 4 Sterne Hotel in Sorrent

Reisepreis

€ 699,-

p. P. im DZ

Freuen Sie sich auf diese exklusive Weihnachtsreise

mit unzähligen Eindrücken und

traumhaften Impressionen. Sie verbringen

die Festtage im erstklassigen Hotel in Sorrent

und genießen bei einem abwechslungsreichen

Ausflugsprogramm die schönsten

und wichtigsten Sehenswürdigkeiten Kampaniens.

Sie besichtigen u. a. Pompeji, die bekannteste

archäologische Ausgrabungsstätte Italiens.

Weiter erleben Sie die Amalfiküste mit einzigartigen

Eindrücken und Panoramen wie aus

dem Bilderbuch. Und nicht zuletzt bietet sich

Ihnen die Möglichkeit zum Besuch der vielbesungenen

Insel Capri.

1. Tag: Anreise nach Sorrent

Abreise am Nachmittag. Über Nacht reisen Sie

vorbei an Florenz und Rom nach Süditalien.

2. Tag: Sorrent

Am Vormittag erreichen Sie Ihr erstklassiges

Hotel in Sorrent. Nach einem Mittagessen und

Zimmerbezug steht der Nachmittag zu Ihrer freien

Verfügung. Entspannen Sie im Hotel oder unternehmen

Sie einen ersten Spaziergang durch das

historische Zentrum.

3. Tag: Pompeji - Hl. Abend

An Heiligabend unternehmen Sie einen Ausflug

nach Pompeji. Pompeji war eine antike Stadt in

Kampanien am Golf von Neapel, die wie Herculaneum,

Stabiae und Oplontis beim Ausbruch

des Vesuvs im Jahr 79 n. Chr. verschüttet wurde,

unter der Vulkanasche aber weitgehend konserviert

blieb. Nach einer Führung fahren Sie zurück

nach Sorrent und werden im Hotel mit Kaffee und

weihnachtlichen Naschereien erwartet.

4. Tag: Weihnachten - Insel Capri

Der wichtigste Weihnachtsfeiertag ist auch in

Italien der 25. Dezember. An diesem Tag feiert

das ganze Land die Geburt des Jesuskinds. Los

geht’s am Morgen mit einem leckeren Frühstück.

Im Anschluss daran laden wir Sie zu einem

Schiffsausflug auf die Insel Capri ein. Eine kleine

Rundfahrt zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten,

bevor Sie am Abend ein festliches Weihnachts-

Abendessen im Hotel genießen.

5. Tag: Urlaubstag - Amalfiküste

Genießen Sie Ihren Urlaubstag im Hotel oder

individuell in Sorrent. Gelegenheit zur Teilnahme

an einem ganztägigen Ausflug entlang der weltbekannten

Amalfitana, der wohl schönsten Küste

der Welt (Aufpreis). Hinter jeder Kurve erwarten

Sie Panoramen wie aus dem Bilderbuch. Freuen

Sie sich auf Ihren Aufenthalt in Amalfi, einem der

berühmtesten Orte Italiens. Die schöne Altstadt

mit vielen Bogengängen, Souvenirgeschäften und

einladenden Plätzen ist das beliebteste Ziel an der

Amalfitana und wird Sie verzaubern.

6. Tag: Montecassino - Toskana

Sie verlassen die Region Kampanien und besuchen

am Vormittag das bekannte Benediktinerkloster

Montecassino, eines der zwei größten Klöster

Italiens. Nach einer individuellen Besichtigung

Weiterreise in Richtung Norden und letzte Übernachtung

in Montecatini.

7. Tag: Heimreise

Ihre besondere Weihnachtsreise neigt sich dem

Ende zu und mit wunderschönen Eindrücken treten

Sie die Heimreise an. Rückkehr am Abend in

den Ausgangsorten der Reise.

BistroBus

Tage Termin Preis

6½ 22.12.-28.12.2019 € 699,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 4 x Übernachtung / Halbpension im

guten 4 Sterne Hotel in Sorrent

• 1 x Übernachtung / Halbpension im

guten 4 Sterne Hotel in Montecatini

• 3-Gang-Mittagessen am Anreisetag

• 1 x Kaffee/Weihnachtsgebäck im Hotel

• Ausflug nach Pompeji mit geführter Besichtigung

• Eintrittskosten Pompeji

• Ausflug Insel Capri mit örtl. Reiseleitung, inkl.

Schifffahrt h/z und Inselrundfahrt mit Minibussen

• Ortstaxen / Tourismussteuern

Zuschlag Einzelzimmer € 130,-

Ausflug Amalfiküste (zzgl. Eintritte) € 60,-

Bonuspunkte

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im 4 Sterne Grand-Hotel „Aminta“ oberhalb

von Sorrent mit traumhaften Ausblick auf den

Golf von Neapel. Kostenloser Shuttlebus ins Zentrum

von Sorrent (Fußweg ca. 10-15 Min.). Alle Zimmer

verfügen u. a. über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage,

Sat-TV, Safe, Telefon und Minibar.

Weihnachten 23


Weihnachten in Rom

Die Festtage in der „ewigen Stadt“ • 4 Sterne Hotel

5 Reisetage

Frühbucher

bis 30.09.19 ab

€ 779,-

p. P. im DZ

Weihnachten in Rom hat seinen ganz besonderen

Reiz. Erleben Sie die „ewige Stadt“

mit ihren wunderbaren Bauwerken, Kirchen,

Plätzen und Brunnen einmal in einem ganz

anderen Licht - festlich geschmückt und

leuchtend.

1. Tag: Flug nach Rom

Transfer zum Flughafen nach Stuttgart und Flug

via Frankfurt nach Rom. Nach dem Bustransfer zu

Ihrem schönen 4 Sterne Hotel besteht die Möglichkeit,

Rom bei einer Lichterfahrt kennenzulernen

(Aufpreis).

2. Tag: Der kleinste Staat der Welt

Besuchen Sie mit uns den Vatikan (Aufpreis).

Staunen Sie über die Pracht des Petersdoms und

bewundern Sie Berninis Kolonnaden. Nachmittags

Zeit zum Shoppen - die Geschäfte schließen

an Heiligabend um 18:00 Uhr. Am Abend erwartet

Sie ein festliches Weihnachts essen in Ihrem Hotel.

3. Tag: Weihnachten

Vormittags haben Sie Gelegenheit, in Eigenregie

die Weihnachtsmesse im Petersdom oder in einer

der prächtigen Kirchen zu feiern. Nachmittags

zeigt Ihnen ein Guide die schönsten Stellen Roms

(Aufpreis) wie die Spanische Treppe, die Piazza

Navona oder den Trevi-Brunnen.

4. Tag: Das alte Rom

Rom entdecken heißt die Devise des heutigen

Tages. Nehmen Sie an einer halbtägigen Stadtführung

teil (Aufpreis) und bestaunen Sie die

Sehenswürdikeiten wie z.B. das Kolosseum (von

außen), das Pantheon oder den Palatin. Am Nachmittag

Freizeit.

5. Tag: Arrivederci Roma

Transfer zum Flughafen, Flug nach Stuttgart via

Zürich und Rücktransfer in die Zustiegsorte.

Hier wohnen Sie

Das wunderbare 4 Sterne Hotel „degli Aranci“ liegt

inmitten eines herrlichen Orangengartens und nicht

weit von der Villa Borghese entfernt. Das Hotel bietet

seinen Gästen ein schönes Restaurant sowie einen

Fitnessraum. Die klimatisierten Zimmer verfügen über

Bad oder DU/WC, TV, kostenloses WLAN

und Minibar (gg. Gebühr).

Tage Termin Preis

5 23.12.-27.12.2019

Frühbucherpreis bis 30.09.19 € 779,-

Normalpreis ab 01.10.19 € 879,-

Leistungen

• Transfer bis/ab Flughafen Stuttgart

• Flug von Stuttgart nach Rom (via Frankfurt) und

zurück via Zürich inkl. Gebühren und 20 kg Freigepäck

(1 Gepäckstück)

• 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im 4 Sterne Hotel „degli Aranci“

• 1 x Traditionelles Weihnachtsmenü (4 Gänge)

inkl. 1 Glas Prosecco

• Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen

• Reisebegleitung durch „P.I.T.-Touristik“

Zuschlag Einzelzimmer € 116,-

Ausflugspaket 3 Ausflüge € 150,-

Veranstalter: P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

24

Weihnachten


Hotel Terme Galidon

inkl. Getränkepaket

Silvester-Spezial

3 Sterne Superior Hotel Zi Carmela

In der Nähe vom Zentrum und Hafen von Forio gelegen.

Die Bushaltestellen befinden sich vor dem

Hoteleingang.

4 Sterne Hotel Mediterraneo in Forio

Die Festtage auf der Insel Ischia

Weihnachten und/oder Silvester unter Palmen

Entdecken Sie Ischia und gönnen Sie sich

über Weihnachten und/oder Silvester eine

Auszeit vom Alltag. Seit über 25 Jahren ist

Komm mit“ Ihr Partner für Reisen auf die

Sonneninsel - mit fast ganzjährigen Abreisen

in modernen Bistro-Bussen mit Liegesitzen

und einem komfortablen Sitzabstand.

Reisepreis ab

€ 399,-

p. P. im DZ

3 Sterne Hotel Terme Galidon in Forio

Das Hotel Mediterraneo befindet sich inmitten einer

Parkanlage mit seltenen tropischen und subtropischen

Pflanzen. Zur Anlage, diese besteht aus

mehreren Gebäudeteilen, gehören unterschiedlich

temperierte Thermalschwimmbecken (Frei- und Hallenbad),

ein Kneippbad, Restaurant, Sat-TV-Raum

und Taverne. Die Zimmer sind mit Bad/DU/WC,

Balkon oder Terrasse, Direktwahltelefon, TV und Heizung

ausgestattet. Kuranlage im Haus.

4 Sterne Hotel Sorriso Thermae Resort & SPA

1. Tag / 1. Nacht: Anreise zur Insel Ischia

Abreise am Nachmittag. Durch die Schweiz und

mit genügend Pausen unterwegs reisen Sie über

die Nacht zur Insel Ischia. Morgens Ankunft in Neapel

od. Pozzuoli und Fähr überfahrt auf die Insel.

Ankunft vormittags im Hotel.

2. bis 7./12. Tag: Die Festtage auf Ischia

Genießen Sie den milden Winter auf der Insel

Ischia und nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihr

Hotel mit Wellness- und Kureinrichtungen bietet.

Heimreise nach Ihrem Urlaubs aufenthalt nachmittags.

8./13. Tag: Rückkehr

Ankunft vormittags in den Heimatorten.

Gutes Hotel inmitten typ. Mittel meervegetation. Das

Hotel besteht aus mehreren Gebäuden und verfügt

über einen Aufenthaltsraum, Bar, Lift und Speisesaal.

Bus haltestelle vor dem Hotel. Die Zimmer sind ausgestattet

mit Bad/DU/WC, Heizung, Telefon, Sat-TV

und Balkon. Frühstück als Buffet, Abendessen mit

Menüwahl und Salatbuffet. Zu den Hauptmahlzeiten

sind offe ner Wein, Wasser und alkoholfreie Getränke

im Reisepreis enthalten. An der Bar von 10:00 bis

22:00 Uhr Kaffee, Cappuccino, Tee und alkoholfreie

Getränke im Glas oder aus der Karaffe inklusive.

Aus mehreren Gebäuden bestehender Hotelkomplex

mit Blick auf das Meer und den Monte Epomeo. Ca.

30 Gehminuten bis Forio, Bushaltestelle am Hotel.

Kurabteilung und zwei Thermalschwimmbäder mit

versch. Temperaturen. Eines davon ist ein reizvolles

Hallenbad. Die Zimmer sind mit DU/WC, Telefon, Heizung

und meistens mit Balkon/Terrasse ausgestattet.

3 Sterne Hotel Terme Galidon in Forio Zuschläge

Tage Termin Nächte Preis Einzelzimmer EZ=DZ Vollpension Meerseite

7½ 22.12.-29.12.2019 5 x HP € 399,- € 30,- € 115,- € 60,- € 50,-

12½ 22.12.-03.01.2020 10 x HP € 699,- € 115,- € 255,- € 120,- € 100,-

7½ 27.12.-03.01.2020 5 x HP € 559,- € 85,- € 140,- € 60,- € 50,-

4 Sterne Hotel Mediterraneo in Forio Zuschläge

Tage Termin Nächte Preis Einzelzimmer Superior-Zimmer

7½ 22.12.-29.12.2019 5 x HP € 439,- € 45,- € 40,-

12½ 22.12.-03.01.2020 10 x HP € 739,- € 120,- € 80,-

7½ 27.12.-03.01.2020 5 x HP € 559,- € 75,- € 40,-

4 Sterne Hotel Sorriso Thermae Resort & SPA Zuschläge

Tage Termin Nächte Preis Einzelzimmer Vollpension Meerseite

7½ 22.12.-29.12.2019 5 x HP € 519,- € 85,- € 115,- € 60,-

12½ 22.12.-03.01.2020 10 x HP € 949,- € 170,- € 230,- € 145,-

7½ 27.12.-03.01.2020 5 x HP € 689,- € 85,- € 115,- € 85,-

Silvester-Spezial 3 Sterne Superior Hotel Zi Carmela

Zuschläge

Tage Termin Nächte Preis EZ EZ=DZ VP Blk./Terr. Blk. MS

7½ 27.12.-03.01.2020 5 x HP € 529,- € 85,- € 140,- € 60,- € 30,- € 50,-

BistroBus

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus (Nachtfahrten

mit 2-Fahrer-Besatzung und Bordhostess)

• Hostessen-Service

• Fährüberfahrten und Gepäcktransport

• Unterbringung / Verpflegungsleistung wie gebucht

(inkl. Weihnachtsmenü / Silvesterfeier mit Live-

Musik)

• Reiseleiter-Betreuung vor Ort

• Bademantel- und Badetuch Leihservice

• Nur Hotel Galidon: Getränkepaket 10-22 Uhr

Nur Busreise inkl. Fährüberfahrten p. P. € 220,-

Bonuspunkte

Bei Buchung von Kuranwendungen ist eine ärztliche

Untersuchung vor Ort erforderlich. Diese bezahlen Sie

bitte direkt vor Ort (ca. € 40,-).

In allen Orten auf Ischia wird eine Kurtaxe erhoben.

Diese muss vor Ort im Hotel bezahlt werden.

Die Kosten betragen im Dezember/Januar

€ 1,- p. P./Nacht im 3 Sterne Hotel

€ 1,50 p. P./Nacht im 4 Sterne Hotel

Weihnachten/Silvester 25


Die Festtage an der Opatija Riviera

Weihnachten und/oder Silvester im Glanz der k. u. k.-Monarchie

5/12 Reisetage

Reisepreis ab

€ 379,-

p. P. im DZ

Schon zur Jahrhundertwende war die Opatija-

Riviera in Kroatien ein idealer Platz, um den

kalten Temperaturen der Alpenländer zu

entfliehen. Das im Norden gelegene Ucka-

Gebirge schützt die Küste vor Wettereinflüssen

und beschert der Region auch im Winter

ein mildes Klima. Ihr Urlaubsort befindet sich

nur wenige Kilometer südlich von Opatija.

Hier wohnen Sie im 4 Sterne Hotel „Park“

nahe der Altstadt von Lovran, welche sich auf

einer Halbinsel befindet und zum Bummeln

und Verweilen einlädt.

Weihnachtsreise

1. Tag: Anreise nach Lovran

Abreise morgens an die Opatija Riviera nach

Lovran. Zimmerbezug im 4 Sterne Hotel u. Buffet-

Abendessen.

2. Tag: Seebad Opatija

Busfahrt in das benachbarte Seebad Opatija.

Bei einem geführten Spaziergang lernen Sie die

vielen Villen und Denkmäler aus der Kaiserzeit

kennen und erfahren dabei viel über die glanzvolle

Geschichte der k. u. k. Epoche. Am Nachmittag

sind Sie zurück in Ihrem Hotel.

3. Tag: Rundfahrt Halbinsel Istrien

Sie unternehmen eine Rundfahrt auf der Halbinsel

Istrien und besichtigen das Hafenstädtchen

Rovinj. Am Nachmittag sind Sie zurück in Lovran.

Freuen Sie sich auf den Weihnachtsabend mit festlichem

Abend essen im Hotel.

4. Tag: Lovran

Genießen Sie den Weihnachtstag in Ihrem

Urlaubs ort. Unternehmen Sie einen Spaziergang

in der Altstadt oder entspannen Sie im Wellnessbereich

des Hotels.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Silvesterreise

1. Tag: Anreise nach Lovran

Abreise morgens über München und vorbei an

Ljubljana an die Opatija Riviera nach Lovran.

Zimmerbezug in Ihrem 4 Sterne Hotel und Buffet-

Abendessen.

2. Tag: Insel Krk

Ein Ausflug führt Sie auf die benachbarte Insel

Krk, wohl eine der schönsten Inseln im Mittelmeer.

Genießen Sie bei einer Rundfahrt die vielseitige

Landschaft, die von kahl und karg bis üppig grün

für jeden Geschmack die passenden Naturschönheiten

bietet. Besichtigung der Inselhauptstadt Krk

und Aufenthalt in Punat. Von hier aus besteht die

Möglichkeit, mit einem Taxi-Boot zur Klosterinsel

Kosljun zu fahren, wo Benediktiner im 13. Jh. eine

Abtei gründeten (Aufpreis vor Ort).

3. Tag: Rijeka

Den Vormittag des Silvestertages verbringen Sie

in der Hafenstadt Rijeka. Im Anschluss an eine

Stadtführung haben Sie Zeit zum Bummeln, bevor

Sie am Nachmittag zurück zu Ihrem Hotel fahren.

Freuen Sie sich auf einen gemütlichen Silvesterabend

mit Musikunterhaltung, festlichem Abendessen

und Mitternachtssekt.

4. Tag: Seebad Opatija

Der Vormittag des ersten Neujahrstages steht zu

Ihrer freien Verfügung. Nach einem Langschläfer-

Frühstücksbuffet fahren Sie um die Mittagszeit ins

benachbarte Seebad Opatija und lernen bei einer

Führung die glanzvolle Geschichte der k. u. k.-

Epoche kennen.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Rückkehr am Abend in den Ausgangsorten der

Reise.

Weihnachten und Silvester

1. Tag: Anreise nach Lovran

Abreise morgens an die Opatija Riviera nach

Lovran. Zimmerbezug in Ihrem 4 Sterne Hotel

und Buffet-Abendessen.

2. bis 11. Tag: Opatija Riviera

Genießen Sie die Festtage an der Opatija Riviera.

Vier im Reisepreis enthaltene Ausflüge ins Seebad

Opatija, in die mittelalterliche Stadt Rovinj, auf die

Insel Krk und in die lebhafte Hafenstadt Rijeka

zeigen Ihnen die Schönheiten der Region und

lassen genügend Zeit für entspannte Urlaubstage.

12. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Tage Termin Preis

5 22.12.-26.12.19 € 379,-

12 22.12.-02.01.20 € 899,-

5 29.12.-02.01.20 € 529,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 4 / 11 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im 4 Sterne Hotel „Park“ in Lovran

• 4 / 11 x Abendessen (Menü/Buffet)

• Weihnachtsabendessen und/oder Silvester-Abendessen

mit Live-Musik (im Rahmen HP)

• Ausflug nach Opatija mit Stadtführung

• Ausflug Rovinj mit Stadtführung (Weihnachten)

• Ausflug Insel Krk mit Reiseleitung (Silvester)

• Ausflug Rijeka mit Stadtführung (Silvester)

• Kurtaxe/Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer Weihnachten € 40,-

Zuschlag Einzelzimmer Silvester € 130,-

Zuschlag EZ Weihnachten und Silvester € 200,-

Bonuspunkte

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im landestypischen 4 Sterne Hotel „Park“

in Lovran. Alle Zimmer sind ausgestattet u. a. mit

Bad oder Dusche/WC, Haarföhn, Klimaanlage, Heizung,

Telefon, Sat-TV, Safe und Minibar. Kostenfreies

WLAN steht in allen Zimmern zur Verfügung.

26

Weihnachten/Silvester


Silvester am Golf von Sorrent • Amalfiküste

6½ Reisetage

Mit Pompeji und Ausflugsmöglichkeit Insel Capri • Hotel inkl. Silvesterfeier

Reisepreis

€ 729,-

p. P. im DZ

Freuen Sie sich auf diese exklusive

Silvester reise mit unzähligen Eindrücken

und traumhaften Impressionen. Mit einer

Zwischen übernachtung in Perugia, einer der

schönsten Kunststädte Italiens, reisen Sie auf

die Halbinsel von Sorrent und genießen bei

einem abwechslungsreichen Ausflugsprogramm

die schönsten und wichtigsten

Sehenswürdigkeiten Kampaniens.

Sie besichtigen u. a. Pompeji, die bekannteste

archäologische Ausgrabungsstätte Italiens.

Weiter erleben Sie die Amalfiküste mit einzigartigen

Eindrücken und Panoramen wie aus

dem Bilderbuch. Und nicht zuletzt bietet sich

Ihnen die Möglichkeit zum Besuch der vielbesungenen

Insel Capri.

1. Tag: Anreise nach Umbrien

Abreise am Morgen. Ihre Anreise erfolgt vorbei

an Florenz bis an den Trasimeno See und weiter

in Richtung Perugia. Vor den Toren der Stadt

beziehen Sie Ihr erstklassiges Hotel zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Perugia - Halbinsel von Sorrent

Auf einem der vielen Hügel Umbriens liegt das

mittelalterliche Perugia. Perugia verzaubert mit

verwinkelten Gassen, schmalen Treppen, Brunnen,

Rundbögen und nicht zuletzt mit einem wunderbaren

Blick auf den Apennin und den Lago di

Trasimeno. Eine Vielzahl von sakralen Bauwerken

deuten auf die lange Zugehörigkeit zum Kirchenstaat

hin. Bei einer Stadtführung lernen Sie mit

Perugia, eine der schönsten Kunststätte Italiens,

kennen, bevor Sie Ihre Reise weiter führt auf die

Sorrenti nische Halbinsel. In Massa Lubrense, ca.

8 km von Sorrent entfernt gelegen, beziehen Sie

Ihr gutes Hotel.

3. Tag: Traumhafte Amalfiküste

Ein einzigartiges Erlebnis ist Ihr heutiger Ausflug

entlang der weltbekannten Amalfitana, der wohl

schönsten Küste der Welt. Die Amalfiküste, Weltkulturerbe

der UNESCO, präsentiert sich Ihnen in

einer einzigartigen Pracht und hinter jeden Kurve

erwarten Sie Panoramen wie aus dem Bilderbuch.

Freuen Sie sich auf Ihren Aufenthalt in Amalfi,

einem der berühmtesten Orte Italiens. Die Altstadt

mit vielen Bogengängen, Souvenirgeschäften und

einladenden Plätzen ist das beliebteste Ziel an der

Amalfitana und wird Sie verzaubern.

4. Tag: Pompeji - Silvesternacht

Am heutigen Silvestertag unternehmen Sie einen

halbtägigen Ausflug nach Pompeji. In der Antike

galt Pompeji als sehr wohlhabend mit einem

geschäftigen Hafen. Bis zum Ausbruch des Vesuvs,

als zwei Eruptionen das Leben in den römischen

Städten Pompeji und Herculaneum schlagartig

beendeten. Diese Katastrophe ist aus heutiger

Sicht ein Glücksfall für die Archäologie, denn der

Vulkanausbruch konservierte das Alltagsleben für

die Nachwelt wie eine unverfälschte Momentaufnahme.

Nach einer interessanten Führung geht

es zurück in Richtung Sorrent. Unterwegs besuchen

Sie ein typisches Landgut in herrlicher Panoramalage.

Hier laden wir Sie herzlich zu einem

Spezialitäten-Imbiss mit hausgemachten Mozzarellakäse,

Wein und dem typischen Limoncellolikör

ein. Freuen Sie sich später auf eine schöne

Silvesterfeier im Hotel. Bei Live-Musik, Tanz und

mit einem festlichen 6-Gang-Silvestermenü feiern

Sie beschwingt ins neue Jahr.

5. Tag: Insel Capri (fakultativ)

Erholen Sie sich heute von der Silvesternacht und

erkunden Sie bei einem Spaziergang die herrliche

Umgebung. Alternativ besteht die Möglichkeit zur

Teilnahme an einem Schiffsausflug auf die Insel

Capri (Aufpreis). Mit dem Bus fahren Sie in den

Hafen von Sorrent und weiter mit dem Schiff nach

Capri. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung entdecken

Sie die berühmte Insel mit dem Augustusgarten

und der Villa San Michele in Anacapri (inkl.

örtl. Minibus-Transfers, zzgl. Eintritte).

6. Tag: Heimreise

Genießen Sie heute die letzten Stunden in Ihrem

Urlaubshotel und am Meer. Am Nachmittag treten

Sie die Heimreise an. Über Nacht angenehme

Rückreise nach Deutschland.

7. Tag: Heimreise

Eine eindrucksvolle und wirklich besondere Silvesterreise

neigt sich dem Ende. Mit schönen Erinnerungen

in Gepäck kehren Sie am Vormittag in

die Ausgangsorte der Reise zurück.

BistroBus

Tage Termin Preis

6½ 28.12.-03.01.20 € 729,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 1 x Übernachtung / Halbpension im

guten 4 Sterne Hotel bei Perugia

• 4 x Übernachtung / Halbpension im

guten 3 Sterne Hotel bei Sorrent

• Stadtführung in Perugia

• Ausflug Amalfiküste mit örtl. Reiseleitung

• Ausflug nach Pompeji mit geführter Besichtigung

• Eintrittskosten Pompeji

• Besuch eines Landguts mit Spezialitäten-Imbiss

inkl. Wein, Wasser und Limoncellolikör

• Silvesterfeier mit Live-Musik und Tanz,

inkl. 6-Gang-Silvestermenü (im Rahmen der HP)

• Ortstaxen / Tourismussteuern

Zuschlag Einzelzimmer € 125,-

Ausflug Insel Capri mit örtl. Reiseleitung, inkl.

Schifffahrt h/z und Inselrundfahrt mit Minibussen

(zzgl. Eintritte)

Bonuspunkte

Hier wohnen Sie

Sie wohnen in Massa Lubrense ca. 8 km von Sorrent

entfernt. Das bei unseren Gästen beliebte 3 Sterne

Hotel „Piccolo Paradiso“ überzeugt durch eine traumhafte

Lage mit herrlichem Ausblick auf den Golf von

Sorrent. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/

WC, Klimaanlage, Sat-TV und Telefon.

€ 75,-

Silvester 27


Silvester am Gardasee

5 Reisetage

Mit Verona, Mantua und Bergamo • Hotel in Seenähe inkl. Silvesterfeier

Reisepreis

€ 499,-

p. P. im DZ

Der Gardasee bietet auch an den Feiertagen

zum Ende des Jahres eine besondere Atmosphäre

an. Die Temperaturen liegen normalerweise

immer einige Grade über Null und die

malerische Landschaft zwischen See, Palmen

und Bergen verzaubert mit wunderbar italienischem

Flair. Auch im Winter haben die

Städtchen und Dörfer rund um den See viel

Sehenswertes zu bieten und unser schönes

Ausflugsprogramm garantiert Ihnen erlebnisreiche

Festtage „vom Feinsten“.

1. Tag: Anreise zum Gardasee

Anreise über den San-Bernardino-Pass und vorbei

an Mailand nach Manerba del Garda auf südwestlicher

Seeseite. Hier beziehen Sie unweit vom

See Ihr gutes 3 Sterne Hotel. Am Abend erwartet

Sie ein Mehrgang-Abendessen mit Salatbuffet.

2. Tag: Gardasee - Weinverkostung Bardolino

Ein erlebnisreicher Ausflug führt Sie nach dem

Frühstück zunächst auf die Halbinsel Sirmione.

Nicht nur die einmalige Lage genau in der Mitte

des Südufers auf einer schmalen Halbinsel,

sondern auch romantische Gässchen und liebevoll

instandgehaltene Häuser machen das alte

Fischerdörfchen für einen gemütlichen Aufenthalt

sehenswert. Weiter besuchen Sie das Weinstädtchen

Bardolino. Hier laden die zauberhaften

Gässchen und kleinen Geschäfte zum Verweilen

ein. Auf einem Weingut in der Nähe verkosten Sie

im Anschluss den gleichnamigen Rotwein, der um

die Stadt herum produziert wird.

3. Tag: Verona - Silvesternacht

Den Silvestertag beginnen Sie geruhsam mit

einem herrlichen Ausflug nach Verona. Die Stadt,

an beiden Seiten der Etsch gelegen, beeindruckt

durch ein historisches Antlitz und die bewegte

Vergangenheit, die nicht nur in Shakespeares

Geschichte um Romeo und Julia wiedergespiegelt

wird. Bei einer Führung erleben Sie das Castelveccio,

die Piazza dei Signori und natürlich den Balkon

des weltweit berühmtesten Liebespaares. Im

Anschluss Freizeit und Gelegenheit zum Besuch

der imposanten Krippenausstellung, welche in

der Arena auch heute noch zu bewundern ist. Am

Nachmittag fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel und

haben noch genügend Zeit, sich auszuruhen für

die bevorstehende Silvesternacht. Mit einem festlichen

5-Gang-Silvestermenü und bei Live-Musik

feiern Sie ins neue Jahr.

4. Tag: UNESCO-Welterbe Mantua

Der Morgen ist zum Ausschlafen und Schlemmen

am Frühstücksbuffet da. Gegen Mittag starten Sie

nach Mantua. Noch wenig von Touristen beachtet,

bietet Mantua ein wunderschönes Stadtflair,

sowohl innerhalb der mittelalterlichen Stadtmauern,

als auch außerhalb in den gepflegten Parks an

den drei Seen, die Mantua umgeben. Ein geführter

Rundgang zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten

der historischen Altstadt, u. a. das Castello San

Giorgio, Piazza Sordello, den Dom und die Basilika

Sant‘Andrea. Am Nachmittag fahren Sie zurück

zu Ihrem Hotel.

5. Tag: Bergamo - Heimreise

Als letzten Höhepunkt dieser erlebnisreichen

Reise besuchen Sie die malerische Renaissancestadt

Bergamo. Die „schöne Unbekannte“ ist eine

der sehenswertesten Städte Norditaliens und

steht zu Unrecht im Schatten ihrer großen Schwester

Mailand. Während einer Führung besichtigen

Sie den oberen, historischen Teil der zweigeteilten

Stadt. Die Oberstadt erreichen Sie mit einer Standseilbahn.

Im Anschluss treten Sie die Heimreise

an und erreichen mit vielen Eindrücken im Gepäck

gegen Abend die Ausgangsorte der Reise.

Tage Termin Preis

5 29.12.-02.01.20 € 499,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 4 x Übern. / Frühstücksbuffet im beliebten

3 Sterne Hotel „Belvedere“ in Manerba del Garda

• 3 x 3-Gang-Abendessen mit Salatbuffet

• Begrüßungsgetränk

• Silvesterfeier mit Live-Musik inkl. 5-Gang-

Silvestermenü und 1 Glas Sekt um Mitternacht

• Ausflug Gardasee und Bardolino

• Besuch eines Weingutes bei Bardolino

inkl. Weinverkostung und kleinem Imbiss

• Ausflug nach Verona mit Stadtführung

• Ausflug nach Mantua mit Stadtführung

• Stadtführung in Bergamo inkl. Auf- und

Abfahrt mit der Standseilbahn

Zuschlag Einzelzimmer € 90,-

Bonuspunkte

Hier wohnen Sie

Unweit vom Ufer des Gardasees entfernt begrüßt Sie

das sehr gute 3 Sterne Hotel „Belvedere“ in Manerba

mit herrlichem Panoramablick inmitten mediterraner

Vegetation. Alle Zimmer sind modern eingerichtet und

verfügen u. a. über Bad oder Dusche/WC, Haarföhn,

TV, Klimaanlage und Heizung.

28

Silvester


Silvester am Lago Maggiore

5 Reisetage

Mit Mailand, Lugano und Comer See • 4 Sterne Hotel inkl. Silvesterfeier

Reisepreis

€ 569,-

p. P. im DZ

Der Lago Maggiore hat gerade für Mitteleuropäer

eine nahezu mystische Ausstrahlung.

Hier erwartet Sie südliche Pracht und

ein zumeist trockenes, sonniges und mildes

Klima. Es ist ein wahres Vergnügen, auf einer

Terrasse am Seeufer zu sitzen und die Wintersonne

zu genießen.

Für diese Silvesterreise haben wir erneut das

4 Sterne Hotel „Rosa“ für Sie ausgesucht.

Es befindet sich in einer ruhigen Lage in der

eleganten Kleinstadt Baveno am Westufer

des Sees. Schon im 19. Jahrhundert war der

Urlaubsort ein von der gehobenen Gesellschaft

stark frequentiertes Reiseziel mit

zahlreichen prächtigen Villen und einer idyllischen

Altstadt, welche zum Bummeln und

Verweilen einlädt.

1. Tag: Anreise zum Lago Maggiore

Die Anreise erfolgt durch die Schweiz. Bei Locarno

erreichen Sie den Lago Maggiore und weiter am

West ufer entlang Ihr gemütliches 4 Sterne Hotel

auf italienischer Seeseite. Genießen Sie bei einem

Spaziergang in der Altstadt oder entlang des nahe

gelegenen Sees das milde Klima und freuen Sie

sich auf ein schmackhaftes Mehrgang-Abendessen

im Hotel.

2. Tag: Oberitalienische Seen

Von Ihrer örtlichen Reiseleitung werden Sie heute

zu einer ganztägigen Seenrundfahrt erwartet,

diese führt Sie entlang des Lago Maggiore und

vorbei an Locarno zunächst nach Lugano. Bei

einem Rundgang genießen Sie den schönen Ort

mit seinen herrlichen Palästen, Kirchen und Plätzen

an den Ufern des Luganer Sees. Weiter führt

Sie der Ausflug nach Como, in die Stadt der Seide

am mondänen Comer See.

3. Tag: Mailand - Silvesternacht

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die Modemetropole

Mailand. Trotz vieler bedeutender,

alter Bauwerke macht die Stadt einen durchweg

modernen und lebendigen Eindruck. Nach einem

geführten Stadtrundgang haben Sie Zeit für

eigene Erkundungen, bevor Sie am Nachmittag

zurück zum Lago Maggiore fahren. Gönnen Sie

sich Zeit zum Entspannen und freuen Sie sich auf

die bevorstehende Silvesternacht mit Live-Musik

und schöner Feier im Hotel. Um Mitter nacht laden

wir Sie herzlich zu einem Glas Sekt ein.

4. Tag: Centovalli-Bahn - Locarno

Nach einer erlebnisreichen Silvesternacht haben

Sie heute ausreichend Zeit für ein gemütliches

Neujahrsfrühstück, bevor Sie um die Mittagszeit

nach Domo dossola fahren. Hier erwartet Sie die

Centovalli-Bahn, mit welcher Sie durch die bezaubernden

„Hundert Täler“, entlang tiefer Schluchten,

durch Kastanienwälder und über eindrucksvolle

Brücken bis nach Locarno reisen. Genießen

Sie im Anschluss einen Spaziergang in Locarno,

in der wärmsten Stadt der Schweiz.

5. Tag: Heimreise

Nach einem späteren Frühstück vom Buffet treten

Sie in gemütlichen Etappen die Heimreise an.

Rückkehr am Abend in den Ausgangsorten der

Reise.

Hier wohnen Sie

Nur wenige Gehminuten vom See entfernt, im Herzen

der Altstadt von Baveno, begrüßt Sie das 4 Sterne Hotel

„Rosa“. Neben einem kleinen Wellnessbereich verfügt

das Hotel über eine schöne Sonnenterrasse, Bar

und Restaurant. Alle Zimmer sind modern eingerichtet

und ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Haarföhn,

Klimaanlage, Telefon und Sat-TV.

Tage Termin Preis

5 29.12.-02.01.20 € 569,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im

4 Sterne Hotel „Rosa“ in Baveno

• 3 x 3-Gang-Abendessen

• Silvesterfeier mit Live-Musik inkl. reichhaltigem

Silvester-Abendessen, 1 Flasche Mineralwasser

und 1/4 l Wein p. P., 1 Glas Sekt um Mitternacht

• Ausflug nach Mailand mit Stadtführung

• Ausflug Oberitalienische Seen mit Reiseleitung

• Ausflug nach Domodossola und Locarno

• Panoramafahrt mit der Centovalli-Bahn

von Domodossola nach Locarno

Zuschlag Einzelzimmer € 110,-

Bonuspunkte

Silvester 29


Silvester in der Emilia Romagna • San Marino

Mit Ravenna und Bologna • 4 Sterne Hotel inklusive Silvestergala

5 Reisetage

Reisepreis

€ 579,-

p. P. im DZ

Das Beste kommt zum Schluss - und das

gilt in diesem Jahr auch für diese exklusive

Silvester reise in die Emilia Romagna. Im

Herzen Italiens, zwischen Appenin, Po-Delta

und Adria, begeistert die Region mit großartigen

Kulturschätzen und höchster Lebensqualität.

Ihr Urlaubsort Ravenna ist eine der

schönsten Städte Italiens. Von hier erkunden

Sie bei einem besonderen Ausflugsprogramm,

u. a. mit Bologna und San Marino, die

Juwelen und größten Sehenswürdigkeiten

der Region.

1. Tag: Anreise nach Ravenna

Abreise am Morgen. Über die Alpen reisen Sie

in die Emilia Romagna und beziehen am Stadtrand

von Ravenna Ihr erstklassiges Hotel. Zum

Abendessen werden Sie mit einem Mehrgang-

Menü verwöhnt.

2. Tag: Bologna - FICO Eataly World

Ein besonderer Ausflug führt Sie heute nach

Bologna. Die Kulturhauptstadt 2000 besitzt eine

der schönsten und besterhaltenen Altstädte Europas

mit vielen Türmen aus dem Mittelalter und

ca. 40 km Arkadengängen, die die weitläufige

Innenstadt mit ihren Fußgängerzonen, Plätzen,

Kirchen und Palästen miteinander verbinden.

Nach einer Stadtführung und Aufenthalt Fahrt zur

„FICO Eataly World“ , dem größten Food-Park der

Welt. Hier dreht sich alles um italienische Spezialitäten

wie Parma-Schinken, Parmesan, Pasta und

Pizza. Ein einzigartiger Ort, der sich der Vielfalt

der italienischen Küche widmet, und das vom Feld

bis zur Gabel.

3. Tag: Ravenna - Silvesternacht

Ravenna, die ehemalige Hauptstadt des weströmischen

Reiches, ist auf den ersten Blick ein

unscheinbares Städtchen. Doch der Eindruck

täuscht. Insbesondere in den Gotteshäusern mit

ihren berühmten Mosaiken zeigt sich eindrucksvoll,

wie einst Okzident und Orient miteinander

verschmolzen. Reich an unzähligen Kunst- und

Kulturschätzen ist Ravenna eine der sehenswertesten

Städte Italiens und viele Bauwerke der

Stadt zählen zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Nach einer Stadtführung und Freizeit fahren Sie

zurück zum Hotel und haben noch genügend Zeit,

sich auszuruhen für die bevorstehende Silvesternacht.

Bei Live-Musik, Tanz und einem festlichen

6-Gang-Galadinner, inkl. Wein und Wasser nach

Belieben, feiern Sie beschwingt ins neue Jahr.

4. Tag: San Marino

Der Morgen ist zum Ausschlafen und Schlemmen

am Frühstücksbuffet da. Ein geruhsamer

Neujahrsausflug führt Sie dann um die Mittagszeit

nach San Marino. Der Zwergstaat, der aus

mehreren Dörfern und einer malerischen Altstadt

besteht, gilt als älteste Republik der Welt und zählt

zum Welterbe der UNESCO. Eine kurze Stadtführung

führt Sie durch die malerischen Gassen der

Altstadt. Im Anschluss haben Sie genügend Zeit

für eigene Entdeckungen.

5. Tag: Heimreise

Ihre Silvesterreise neigt sich dem Ende. Nach

einem letzten Frühstück vom Buffet treten Sie

die Heimreise an und erreichen abends die Ausgangsorte

der Reise.

BistroBus

Hier wohnen Sie

Nur ca. 3 km vom Stadtkern Ravennas entfernt befindet

sich Ihr sehr gutes 4 Sterne Hotel „Grand Hotel

Mattei“. Zur Hotelausstattung gehören ein gebührenpflichtiger

Wellnessbereich mit u. a. Sauna, Whirlpool

und Dampfbad. Alle geräumigen Zimmer sind modern

ausgestattet mit Bad od. Dusche/WC, Sat-TV, WiFi,

Klimaanlage und Safe.

Tage Termin Preis

5 29.12.-02.01.20 € 579,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im

4 Sterne „Grand Hotel Mattei“ in Ravenna

• 3 x 3-Gang-Abendessen

• Silvesterfeier mit Live-Musik und Tanz,

inkl. 6-Gang-Galadinner mit Wein und Wasser nach

Belieben, 1 Glas Sekt um Mitternacht

• Stadtführung in Ravenna

• Ausflug nach Bologna mit Stadtführung und Besuch

des Food-Parks „FICO Eataly World“

• Ausflug nach San Marino mit Stadtführung

• Ortstaxe / Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 100,-

Bonuspunkte

30

Silvester


Silvester „mal anders“ in Prag

Eine der beliebtesten Feierdestinationen Europas

4 Reisetage

Reisepreis

€ 369,-

p. P. im DZ

Europaweit zählt Prag zu den beliebtesten

Städten, um Silvester zu feiern. Die majestätische

Architektur, jede Menge Kunst und

Kultur und das vibrierende Nachtleben bieten

dafür optimale Voraussetzungen und laden

förmlich dazu ein, das neue Jahr in der tschechischen

Hauptstadt zu begrüßen.

1.Tag: Anreise Prag - Schifffahrt Moldau

Abreise am Morgen vorbei an Nürnberg und

Pilsen. Schon am Nachmittag beziehen Sie Ihr

4 Sterne Hotel „Olympik“ in halbzentraler Lage.

Später Gelegenheit zur Teilnahme an einer ca.

2-stündigen Abendschifffahrt auf der Moldau inkl.

Abendessen an Bord (Aufpreis inkl. Bustransfer

ab/bis Hotel).

2. Tag: Prag - Stadtbesichtigung

Die „Goldene Stadt“ oder „Paris des Ostens“ - Prag

hat viele Beinamen und verzaubert nicht nur mit

zahlreichen Barockbauten. Bei einer Stadtführung

wandeln Sie am Vormittag auf den Spuren

zahlreicher Literaten und Künstler und entdecken

dabei die schönsten Sehenswürdigkeiten.

Am Nachmittag sollten Sie es nicht verpassen,

einen der schönen Weihnachtsmärkte zu besuchen,

die in Prag bis Neujahr geöffnet haben. Hier

bekommt man alles, was das Herz begehrt -von

selbst gemachtem Handwerk bis hin zu süßen

Leckereien.

3. Tag: Prag - Burgberg (fakultativ) - Silvester

Gelegenheit zur Teilnahme an einer geführten

Besichtigung des Prager Burgbergs (Aufpreis).

Seit über 1000 Jahren ist die Prager Burg auf

dem Berg Hradschin das politische und kulturelle

Zentrum nicht nur der Stadt, sondern auch der

Nation. Es heißt, sie sei mit ihren drei Schlosshöfen

das größte geschlossene Burg areal der Welt.

Absolute Höhepunkte während Ihres Rundgangs

sind der Hradschin mit Veitsdom, der Vladislavsaal

(Prager Fenstersturz) und natürlich das „Goldene

Gässchen“ (Besichtigung inkl. Eintritte).

Die Silvesternacht verbringen Sie individuell in

der Stadt. Zentraler Platz für Besucher aus aller

Welt ist der Wenzelsplatz, auf dem ausgelassen

gefeiert wird. Alternativ oder davor Gelegenheit

zur Teilnahme an der Silvestergala im Hotel inkl.

großem Abendbuffet und Live-Musik (Aufpreis).

4. Tag: Heimreise

Glanzvolle Silvestertage gehen zu Ende und nach

einem späten Neujahrsfrühstück geht es der Heimat

entgegen. Rückkehr abends in den Ausgangsorten

der Reise.

SH

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im 4 Sterne Hotel „Olympik“ in ruhiger

Wohngegend von Prag. Alle klimatisierten Zimmer

verfügen über Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Minibar

und Safe. Vom ca. 200 m entfernten U-Bahnhof erreichen

Sie den Wenzelsplatz nach 4 Stationen.

Tage Termin Preis

4 29.12.-01.01.20 € 369,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im 4 Sterne Hotel „Olympik“

• Stadtführung mit örtl. Reiseleitung

Zuschlag Einzelzimmer € 130,-

Abendschifffahrt auf der Moldau ca. 2 Std.

inkl. Abendessen an Bord und Bustransfers

€ 35,-

Besichtigung Prager Burgberg inkl. Eintritte € 25,-

Teilnahme an der Silvestergala im Hotel inkl.

Live-Musik, Welcome-Drink, Abendbuffet ca.

20:00-01:30 Uhr, 3 Getränke (1 Glas Wein, 1

Glas Bier, 1 Softgetränk), Kaffee, Tee und

1 Glas Sekt um Mitternacht

Bonuspunkte

€ 70,-

Silvester 31


Silvester „vom Feinsten“ in Bratislava

4 Reisetage

4 Sterne Hotel inkl. Silvestergala • Silvesterkonzert im Nationaltheater

Reisepreis

€ 549,-

p. P. im DZ

Bratislava mag im Vergleich zu anderen

Metropolen beschaulich sein. Auch Touristen

wissen oft nicht, was sie erwartet. Ist es Großstadtflair,

gemütliche Idylle oder pure Nostalgie

aus der Kaiserzeit? Es ist wohl von allem

etwas. Die junge Hauptstadt hat sich in den

letzten Jahrzehnten zur echten „Perle an der

Donau“ entwickelt und das einstige Aschenputtel

im Schatten von Wien überrascht mit

einem sympathischen Mix aus Gemütlichkeit

und charmanter Großstadt. Hier feiern Sie elegant

und stilvoll ins neue Jahr.

1. Tag: Anreise nach Bratislava

Abreise am Morgen. Bequeme Anreise vorbei an

München und Wien in die slowakische Hauptstadt

Bratislava. In Ihrem erstklassigen Hotel werden

Sie bereits zum Abendessen erwartet.

2. Tag: Bratislava - Konzert - Silvesternacht

Die Sehenswürdigkeiten von Bratislava erleben

Sie am Vormittag bei einer kombinierten Stadtrundfahrt

und Führung. Sie besuchen die Bratislaver

Burg, das Wahrzeichen mit herrlichem Panoramablick

über die Altstadt und die Ufer der Donau.

Im Zentrum lernen Sie historische Denkmäler

wie das Michael Tor, den Primatial Palast und

den Hauptplatz kennen. Die Altstadt selbst ist der

Star unter den Sehenswürdigkeiten und lädt zum

Schlendern und Verweilen ein. Nach einer Pause

im Hotel besuchen Sie am Nachmittag das große

Silvesterkonzert der Slowakischen Philharmonie

im Nationaltheater. Auf dem Programm stehen

Melodien aus berühmten Opern mit Solisten des

Opern ensembles, sowie ein facettenreicher Auftritt

der Ballettgruppe. Der Silvester-Galaabend im

Hotel beginnt mit einem schmackhaften Buffet und

bei Live-Musik und Tanz feiern Sie in eleganter

Atmosphäre ins neue Jahr hinein.

3. Tag: Ausflug Kleine Karpaten - Weinprobe

Der Morgen ist zum Ausschlafen und Schlemmen

am Frühstücksbuffet da. Am Vormittag erwartet

Sie Ihre Reiseleitung zu einem Ausflug in die

Weinregion der Kleinen Karpaten. Die Karpaten-

Weinstraße verbindet in sich eine Reihe von Phänomenen

- Wein, Land, Geschichte und Gastronomie

einer Region, die sich zwischen Bratislava

und Trnava, den Hauptzentren der südwestlichen

Slowakei, erstreckt. Dazwischen liegen drei kleinere

Städte - Pezinok, Modra und Svätý Jur, die

sich der alten Tradition freier königlicher Städte

rühmen. Diesen Status erhielten sie im 17. Jahrhundert,

und zwar vor allem dank der Herstellung

hochwertigen Weines, den Sie bei einer geselligen

Weinprobe verkosten werden.

4. Tag: Heimreise

Ihre Silvesterreise „vom Feinsten“ neigt sich dem

Ende. Nach einem stärkenden Frühstück vom

Buffet treten Sie die Heimreise an und erreichen

abends die Ausgangsorte der Reise.

BistroBus

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im erst 2013 eröffneten 4 Sterne Hotel

„Lindner Hotel Gallery Central“. Alle Zimmer sind modern

ausgestattet und verfügen u. a. über Bad oder

Dusche/WC, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage, Heizung

und Safe.

Tage Termin Preis

4 30.12.-02.01.20 € 549,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im

4 Sterne Hotel „Lindner Hotel Gallery Central“

• 2 x Abendessen im Hotelrestaurant

(Menü oder Buffet)

• Silvesterfeier mit Live-Musik und Tanz inkl. Gala-

Buffet, Welcome-Drink und Mitternachtsimbiss

• Stadtrundfahrt/-führung in Bratislava

• Eintrittskarte Kat. 4 zum Silvesterkonzert

im Slowakischen Nationaltheater

• Ausflug Kleine Karpaten inkl. Weinverkostung

• Ortstaxe / Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 90,-

Silvesterkonzert PK2 inkl. VVK, Transfer € 30,-

Silvesterkonzert PK1 inkl. VVK, Transfer € 45,-

Bonuspunkte

32

Silvester


Koblenz: Silvestergala auf dem Rhein

3 Reisetage

Gutes Hotel in Koblenz • Silvestergala inkl. Getränke auf dem Salonschiff

Reisepreis

€ 399,-

p. P. im DZ

Das Land am Rhein steht für Romantik,

Lebensfreude, Aufgeschlossenheit, Brauchtum

und Gemütlichkeit. Romantische Schlösser,

Burgen, Weinberge und immer wieder der

Fluss ergeben ein herrliches Landschaftsbild.

Große Teile des Rheins stehen als Weltkulturerbe

unter dem Schutz der UNESCO.

Am Silvesterabend nehmen Sie Ihre Plätze

an Bord eines modernen Rheinschiffes ein.

Das Silvester buffet steht bereit und die Bordkapelle

legt sich mit stimmungsvoller Musik

ins Zeug. Um Mitternacht wird die Szene

perfekt. Der Fluss ist in das farbige Licht der

Feuerwerkskörper getaucht und mit Dröhnen,

Knallen und Pfeifen wird das Neue Jahr spektakulär

empfangen.

1. Tag: Frankfurt - Koblenz - Weingut

Abreise am Morgen zunächst in die bedeutende

Wirtschafts- und Handelsmetropole Frankfurt.

Erste Eindrücke rund um die Frankfurter Altstadt

erhalten Sie bei einem geführten Spaziergang auf

dem Römerberg. Bei einer Stadtrundfahrt sehen

Sie weiter die moderne Skyline mit ihren glänzenden

Hochhäusern auf der einen, den historischen

Stadtkern mit Paulskirche, Kaiserdom und

Römer auf der anderen Seite. Besonders reizvoll

ist dabei der Kontrast zwischen alt und neu. Nach

Ihrem Mittagsaufenthalt Weiterreise nach Koblenz

und Zimmerbezug in Ihrem guten Hotel im Zentrum.

Abends gemeinsamer Besuch eines Weinguts

inkl. Weinprobe und rustikalem Abendessen.

2. Tag: Koblenz - Silvesternacht

Nach einem späteren Frühstück vom Buffet erwartet

Sie Ihre örtliche Reiseleitung zum gemeinsamen

Stadtspaziergang. Obwohl durch den 2. Weltkrieg

große Teile der historischen Altstadt unwiederbringlich

verloren sind, vermag Koblenz durch

einzigartige Baudenkmäler zu glänzen. Gegen

Abend werden Sie vom Kapitän eines Rheinschiffs

mit einem Glas Sekt zur Silvesterfeier empfangen.

Das Silvesteressen wird als kalt/warmes Buffet

serviert. Getränke wie offener Wein, Bier, Kaffee

und Softdrinks sind ebenso inklusive wie ein kleiner

Mitternachtsimbiss. Begleitet wird der Abend

von Live-Musik. Vom Schiff aus erleben Sie das

Koblenzer Feuerwerk. Gegen 00.30 Uhr legt das

Schiff wieder an, was aber noch nicht heißt, dass

die Feier an Bord beendet ist.

3. Tag: Rüdesheim - Heimreise

Der Morgen ist zum Ausschlafen da. Am späteren

Vormittag treten Sie die Heimreise an, diese unterbrechen

Sie in Rüdesheim. Mittelalterliche Burgherrlichkeit

in enger Nachbarschaft mit Fachwerkromantik

und eine Promenade stuckverzierter

Hotelbauten der Jahrhundertwende locken jedes

Jahr Weinfreunde aus der ganzen Welt in die

kleine Weinstadt am Rhein. Hier genießen Sie

Ihren Mittagsaufenthalt, bevor es in Richtung Heimat

geht. Rückkehr abends in den Ausgangsorten

der Reise.

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im modernen, zweckmäßig ausgestatteten

„B&B-Hotel“ im Zentrum von Koblenz. Alle

Zimmer verfügen u. a. über Bad oder Dusche/WC,

Klimaanlage und Fernseher.

Tage Termin Preis

3 30.12.-01.01.20 € 399,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im

guten „B&B-Hotel“ im Zentrum von Koblenz

• Ausflug zu einem Weingut inkl. rustikalem Abendessen

und Verkostung von 5 Weinen

• Stadtrundfahrt/-führung in Frankfurt

• Stadtführung in Koblenz

• Silvester-Schifffahrt mit Live-Musik an Bord eines

Salonschiffes, inkl. Begrüßungssekt, kalt/warmen

Buffet, Mitternachtsimbiss und Getränken (ohne

Flaschenwein, Spirituosen und Cocktails)

© KD Deutsche Rheinschiffahrt AG

Zuschlag Einzelzimmer € 60,-

Bonuspunkte

Silvester 33


Musicalreisen • Musicalreisen • Musicalreisen

Entertainment

Musicals in Hamburg

Neu mit Hotel direkt an der Reeperbahn

Musicals sind magisch - sie laden dazu ein, für ein paar Stunden den

Alltag zu vergessen und die Realität hinter sich zu lassen. Mit „König

der Löwen“, „Tina“ und „Pretty Woman“ präsentiert Deutschlands

Musical-Hauptstadt im Jahr 2020 echte Musicals-Highlights. Ihr Hotel

befindet sich in zentralster Lage direkt an der Reeperbahn.

Reisepreis ab

€ 299,-

inkl. Ticket PK3

1. Tag: Anreise nach Hamburg

Anreise nach Hamburg. Am Nachmittag

erreichen Sie Ihr gutes Hotel

an der Reeperbahn in Hamburg. Am

Abend Gelegenheit zur Teilnahme

an einer Reeperbahn-Tour mit Ihrer

örtlichen Reiseleitung (Aufpreis). Bei

diesem besonderen Spaziergang

entdecken Sie auch die Seiten der

Reeperbahn und vom Kiez, die Sie

allein nie finden würden.

2. Tag: Hamburg - Musical

Am Vormittag Stadtrundfahrt mit Reiseleitung.

Nachmittags bringt Sie Ihr

Bus zum Musical theater. Besuch der

gebuchten Aufführung. Der Abend

steht zu Ihrer freien Verfügung.

3. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an. Rückkehr abends in

den Ausgangsorten der Reise.

Tage Termin Preis

3 28.02.-01.03.2020 € 299,-

3 04.04.-06.04.2020 € 329,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im guten Hotel „Commodore“ direkt

an der Reeperbahn

• Stadtrundfahrt mit Reiseleitung

• Musical-Ticket Preiskategorie 3

(Zuschläge lt. Tabelle)

• Kultur- und Tourismusabgabe

Zuschlag Einzelzimmer € 58,-

Reeperbahn-Tour am

Anreisetag (ca. 2 Std.)

Bitte nennen Sie bei Anmeldung

das gewünschte Musical.

€ 21,-

Bei Stornierung werden die gebuchten

Musicalkarten zu 100% berechnet, sofern

wir diese nicht weiter verkaufen können.

Zuschläge

Musical/Aufpreis PK3 PK2 PK1

König der Löwen € 15,- € 35,- € 55,-

Musical Tina inkl. € 20,- € 35,-

Pretty Woman inkl. € 25,- € 40,-

Weitere Musicals auf Anfrage buchbar.

34

Musicals


• Musicalreisen • Musicalreisen • Musicalreisen

der Extraklasse

„Starlight Express“ Bochum

Europas erfolgreichstes Musical

Stuttgart

Tagesfahrt

Eine Eisenbahngeschichte, die jedem ans Herz geht. In einem hochdramatischen

Wettbewerb wird die schnellste Lok der Welt ermittelt.

Eine verblüffende Bühnentechnik, phantastische Kostüme und die

Akrobatik der Darsteller garantieren ein un ver gess liches Erlebnis.

1. Tag: Anreise - Musicalbesuch

Abreise morgens nach Bochum. Zimmerbezug

im guten Hotel „Renaissance

Bochum“ in Fußnähe zur

Musicalhalle (Reisetermine Februar/

März) bzw. im guten Hotel „Ibis“ (Reisetermin

April inkl. Bustransfer zur

Musicalhalle und zurück).

2. Tag: Heimreise

Heimreise nach dem Frühstück.

Rückkehr abends in den Heimatorten.

Tage Termin Preis

2 15.02.-16.02.2020 € 199,-

2 14.03.-15.03.2020 € 209,-

2 18.04.-19.04.2020 € 209,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im Hotel „Renaissance“ (Febr./März)

bzw. im Hotel „Ibis“ (April)

• Musical-Ticket Preiskategorie 4

Zuschlag Einzelzimmer € 25,-

Musical-Ticket Kat. 3 € 25,-

Musical-Ticket Kat. 2 € 38,-

Musical-Ticket Kat. 1 € 49,-

Bei Stornierung werden die gebuchten

Musicalkarten zu 100% berechnet, sofern

wir diese nicht weiter verkaufen können.

Musical Aladdin

Das Musical erzählt die zeitlose

Geschichte von Aladdin, Dschinni

und den drei Wünschen, die seit

Genera tionen über alle Grenzen

hinweg geliebt wird und den

Zuschauer in die magische Welt des

Orient s entführt.

Musical Ghost (nur bis Februar)

Das bewegende Liebesdrama

um Molly und Sam und die unvergessene

„Unchained Melody“ ist

in GHOST – DAS MUSICAL bis

Februar live im Stage Palladium

Theater zu erleben.

Tag Termin Preis

So. 19.01.2020 (N) € 139,-

Sa. 22.02.2020 (N) € 139,-

Sa. 28.03.2020 (A) € 149,-

Mi. 15.04.2020 (A) € 119,-

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus

ins SI-Centrum Stuttgart u. z.

• Musicalkarte Preiskategorie 3

N = Nachmittagsvorstellung

A = Abendvorstellung

Bitte nennen Sie bei Anmeldung

das gewünschte Musical.

Musical-Ticket Kat. 2 € 25,-

Musical-Ticket Kat. 1 € 43,-

Bei Stornierung werden die gebuchten

Musicalkarten zu 100% berechnet, sofern

wir diese nicht weiter verkaufen können.

Musicals 35


Berlin • Grüne Woche

Die weltgrößte Messe für Ernährung

Reisepreis

€ 229,-

p. P. im DZ

Verbinden Sie einen Kurztrip in unsere Hauptstadt mit einem kulinarischen

Streifzug durch unsere Welt. Die Internationale Grüne Woche

Berlin ist die weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und

Gartenbau und hat sich bereits zur Traditionsveranstaltung etabliert.

Reisepreis

€ 299,-

p. P. im DZ

Zirkusfestival in Monte Carlo

Das berühmteste Zirkusfestival der Welt

1974 von Fürst Rainer III. von Monaco gegründet, ist das „Festival

International du Circque de Monte Carlo“ heute das berühmteste

seiner Art weltweit. Weltbekannte Artisten, Clowns und Akrobaten

zeigen beim 44. Festival vor grandioser Kulisse ihr Können.

1. Tag: Anreise nach Berlin

Abreise am Morgen. Nach einer

zügigen Anreise erreichen Sie am

späteren Nachmittag Ihr sehr gutes

Hotel „Titanic Comfort Mitte“ im Berliner

Bezirk Mitte. Die exzellente

Lage Nähe Museumsinsel, Gendarmenmarkt

und Checkpoint Charlie

öffnet Ihnen alle Möglichkeiten, die

Stadt mit allen Sinnen zu erleben. In

wenigen Gehminuten befinden Sie

sich im beliebten Nikolaiviertel mit

gemütlichen Restaurants und Bars.

2. Tag: Stadtrundfahrt - Besuch

Genussmesse „Grüne Woche“

Die Hauptstadt ist groß, facettenreich

und voller interessanter Sehenswürdigkeiten.

Gestärkt am großen

Frühstücksbuffet laden wir Sie ein zu

einer Stadtrundfahrt mit einer interessanten

Mischung aus Geschichte

und Moderne. Im Anschluss besuchen

Sie die Genussmesse „Grüne

Woche“ und unternehmen eine kulinarische

Reise durch unsere Welt.

Der Abend steht für eigene Unternehmungen

zur freien Verfügung.

3. Tag: Heimreise

Mit schönen Eindrücken im Gepäck

treten Sie die Heimreise an. Rückkehr

am Abend in den Ausgangsorten

der Reise.

Tage Termin Preis

3 24.01.-26.01.2020 € 229,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übern. / Frühstücksbuffet im

guten Hotel „Titanic Comfort Mitte“

im Herzen von Berlin

• Stadtrundfahrt mit örtl. Reiseleitung

• Eintritt zur Genussmesse

• Tourismussteuer Berlin

Zuschlag Einzelzimmer € 60,-

Bonuspunkte

SH

Hier wohnen Sie

Das beliebte Hotel „Titanic Comfort-

Mitte“ zeichnet sich durch eine exzellente

Lage im Bezirk Berlin-Mitte aus.

In wenigen Gehminuten erreichen

Sie den U-Bahnhof Spittelmarkt, die

Spree, Museumsinsel, Gendarmenmarkt

und Checkpoint Charlie. Alle

Zimmer verfügen u. a. über Bad mit

Dusche/WC, Haarföhn, Klimaanlage,

Flat Screen TV mit kostenfreiem Sky

Cinema und High Speed WLAN.

1. Tag: Anreise an die Ital. Riviera

Abreise am Morgen durch das

schweizer Rheintal und vorbei an

Lugano und Mailand an die italienische

Riviera. Hotelbezug und

Abendessen.

2. Tag: Fürstentum Monaco -

Zirkusfestival in Monte Carlo

Genießen Sie am Vormittag Ihren

schönen Urlaubsort an der Blumenriviera.

Mittagessen anstatt

Abendessen im Hotel. Am Nachmittag

unternehmen Sie einen Ausflug

ins Fürstentum Monaco. Nach

einer Stadtführung folgt der Höhepunkt

Ihrer Reise: Sie besuchen die

Abendvorstellung des berühmten

Zirkusfestivals. Bereits zum 44. Mal

treffen sich die besten Artisten der

Welt, um ihre außergewöhnlichen

Fähigkeiten zur Schau zu stellen. Es

erwartet Sie ein Zirkusprogramm der

Spitzenklasse, wenn die Künstler um

den „Goldenen Clown“ wetteifern.

Die großartige Varietéshow wird Sie

ins Staunen versetzen und garantiert

Ihnen einen unvergesslichen Abend.

3. Tag: Nizza und Cannes

Nach einem späteren Frühstück

vom Buffet unternehmen Sie einen

Ausflug nach Nizza und Cannes.

Zunächst wenden Sie sich der

Lebenslust in Cannes zu. Sehr zu

empfehlen ist ein Bummel über die

Flaniermeile „La Croisette“ mit ihren

Cafés und exklusiven Geschäften

für die „Reichen“ und „Schönen“.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten

erwarten Sie im Anschluss in Nizza.

Hier kann man stundenlang durch

die Altstadt und schöne Geschäfte

schlendern. Rechtzeitig zum Abendessen

sind Sie zurück in Ihrem Hotel.

4. Tag: Heimreise

Herrliche Tage an der Riviera neigen

sich dem Ende. Nach dem Frühstück

treten Sie die Heimreise an

und erreichen am frühen Abend die

Ausgangsorte der Reise.

Tage Termin Preis

4 23.01.-26.01.2020 € 299,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im guten Hotel an der Blumenriviera

• 1 x 3-Gang-Mittagessen

• 2 x 3-Gang-Abendessen

• Ausflug ins Fürstentum Monaco inkl.

Führung mit örtlicher Reiseleitung

• Eintrittskarte Zirkusfestival Sektor D

(Abendvorstellung um 20:00 Uhr)

• Ausflug nach Nizza und Cannes

mit örtlicher Reiseleitung

Zuschlag Einzelzimmer € 60,-

Zirkusfestival Sektor C zzgl. € 35,-

Zirkusfestival Sektor B zzgl. € 45,-

Zirkusfestival Sektor A zzgl. € 60,-

Bonuspunkte

36

Winter


Wintertraum Bad Hévíz • 4 Sterne Hotel

7 Reisetage

Wellness und Kuren am größten Thermalsee der Welt • Inklusive Vollpension

Reisepreis

€ 699,-

p. P. im DZ

Ungarn bedeutet Wellness, denn aus über

1000 heißen Quellen sprudelt Ungarns wichtigster

Bodenschatz: Thermalwasser. Viele

Quellen haben eine heilende Wirkung, sodass

überall hervorragend ausgebaute Heilbäder

und erstklassige Hotels zu entspannenden

Kuren und erholsamen Gesundheitsurlaub

einladen.

In der Nähe des Plattensees befindet sich der

größte ungarische und weltweit berühmte

Kurort Bad Hévíz. Hier wohnen Sie im erstklassigen

4 Sterne Hotel, es verfügt über eine

großzügige Wellness- und Thermal-Badelandschaft

und ist nur wenige Gehminuten

vom bekannten Thermalsee entfernt gelegen.

2. Tag: Urlaubstag

Genießen Sie Ihren Urlaubstag und lassen Sie die

Seele baumeln. Nutzen Sie die hervorragenden

Einrichtungen Ihres Hotels oder baden Sie im

Thermalsee, dem größten natürlichen Thermalsee

der Welt.

3. Tag: Budapest

Gestärkt am reichhaltigen Frühstücksbuffet laden

wir Sie heute ein, die Hauptstadt Budapest zu entdecken.

Sie ist nicht nur die Hauptstadt, sondern

kultureller Mittelpunkt des Landes. Während einer

Stadtrundfahrt lernen Sie die Stadtteile Buda und

Pest mit den einzigartigen Sehenswürdigkeiten

kennen (bei Teilnahme kein Mittagessen im Hotel).

7. Tag: Heimreise

Nach schönen und erholsamen Tagen in Ungarn

treten Sie nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet

die Heimreise an.

Hier wohnen Sie

1. Tag: Anreise nach Bad Hévíz

Abreise morgens nach Bad Hévíz. Am späteren

Nachmittag Zimmerbezug in Ihrem hervorragenden

4 Sterne Hotel „Danubius Health Spa

Resort Aqua“. Ihre Vollpensions-All-Inclusive-

Verpflegung beginnt mit dem Abendessen am

Anreisetag.

07:00-10:00 Uhr

10:00-11:00 Uhr

10:00-15:00 Uhr

12:00-14:00 Uhr

15:00-17:00 Uhr

18:00-21:00 Uhr

18:00-21:00 Uhr

11:00-22:00 Uhr

4. Tag: Urlaubstag

Erholen Sie sich im hoteleigenen Kur- und Wellnesszentrum,

oder Sie nehmen am wechselnden

Fitnessprogramm teil.

5. Tag: Ausflug Plattensee

Der Plattensee, auch ungarisch Balaton genannt

wird von den Magyaren auch liebevoll als ihr

„Ungarisches Meer“ bezeichnet. Nicht ganz zu

Unrecht, denn der Plattensee ist mit fast 600

km² das größte Binnengewässer Mitteleuropas.

Die Region hat für jeden Geschmack etwas zu

bieten. Die wunderschöne Natur, unzählige Heilund

Thermalbäder und viele schöne kleine Städte

wie z. B. Keszthely mit dem prachtvollen Barockschloss

oder auch auch die Halbinsel Tihany (bei

Teilnahme kein Mittagessen im Hotel).

6. Tag: Urlaubstag

Nutzen Sie die Zeit für alles was bisher zu kurz

gekommen ist. Verschiedene Kuranwendungen

werden fakultativ im Hotel angeboten.

Reise inklusive Vollpensions-All-Inclusive-Verpflegung

(bei Teilnahme am kostenlosen Ausflugsprogramm keine Rückerstattung entgangener Leistungen)

Reichhaltiges Frühstücksbuffet

Kontinentales Frühstück für Spätaufsteher

Kräutertee und Obst in der Therapiehalle

Lunchbuffet: Suppen, Salate, Gemüse, Pastas, Grill oder WOK Speisen, Desserts

Kaffeejause: Kuchen, Kaffee, Tee und Eis

Abendbuffet: breite Palette an Vorspeisen, Hauptgerichten, Käse/Desserts

Im Restaurant werden Weine des Hauses und Bier vom Fass serviert

Alkoholfreie Getränke: Mineralwasser, Obst-/Gemüsesäfte, Softdrinks, Kaffee/Tee

Mineralwasser im Zimmer inklusive (wird 1 x täglich aufgefüllt).

Ihr erstklassiges 4 Sterne Kurhotel „Danubius Health

Spa Resort Aqua“ liegt nur 300 m vom Thermalsee

entfernt, umgeben von einem wunderschönen Park.

Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Haarföhn,

Bademantel, TV, Radio, Telefon, Minibar und

Safe ausgestattet. Die großzügige Wellness-Abteilung

bietet ein Erlebnisbad und ein aus eigener Quelle

gespeistes Thermalwasserbecken, eine Saunawelt

mit Finnischer Sauna, Infra-Sauna, Textilsauna,

Dampfbad und Tauchbecken. Zusätzlich bietet das

Kurzentrum mit auf Heilwasser und Heilschlamm des

Sees basierenden Behandlungen an (gg. Gebühr).

Tage Termin Preis

7 02.02.-08.02.2020 € 699,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 6 x Übernachtung / Vollpension-All-Inclusive-

Verpflegung im 4 Sterne Hotel „Danubius Health

Spa Resort Aqua“ (Vollpension beginnend mit dem

Abendessen am Anreisetag und endend mit Frühstück

am Abreisetag, Leistungen lt. Beschreibung)

• Begrüßungsgetränk

• Nutzung der Badelandschaft, Sauna und Fitness

• Ausflug nach Budapest mit Stadtrundfahrt

• Ausflug zum Plattensee

Zuschlag Einzelzimmer € 150,-

Schnupper-Kurpaket mit 3 Anwendungen

(inkl. Arztgespräch zur Festlegung der Behandlungen)

Bonuspunkte

€ 40,-

Winter 37


Wintermärchen Berninapass

Mit Como und St. Moritz

Zu den größten Erlebnissen innerhalb der Ostschweiz gehört eine

Bahnfahrt über den Berninapass. Genießen Sie diese wildromantische

Reise durch das winterliche Hochgebirge mit überwältigenden Ausblicken.

Original Glacier Express

Wintertraum Schweizer Alpen

Erleben Sie die verschneite Bergwelt der Schweizer Alpen auf dieser

legendären Reise mit dem original Glacier Express. Die Panoramafahrt

führt Sie auf dem schönsten Streckenabschnitt zwischen Brig und

Chur durch die traumhafte Winterlandschaft der Hochalpen.

1. Tag: St. Moritz - Berninapass

Abreise am Morgen durch die

Schweizer Bergwelt nach St. Moritz.

Weiter geht es im Panoramawagen

des Regionalzuges durch die märchenhafte

Winterlandschaft des Piz

Bernina mit mächtigen Gletschern,

ewigem Eis und imposanten Gipfeln

bis nach Tirano in Italien. Dort

holt Sie Ihr Reisebus ab und bringt

Sie zu Ihrem guten Hotel am Lago

di Garlate, einem Seitenarm des

Comer Sees.

2. Tag: „Perle“ am Comer See

Heute erwartet Sie Como mit seinem

prachtvollen alten Stadtkern, wunderbar

an der Südwestspitze des

gleichnamigen Sees gelegen. Ein

Stadtführer zeigt Ihnen bei einem

Rundgang die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

wie die Piazza del

Duomo mit dem beeindruckenden

Dom, ein Meisterwerk italienischer

Kirchenbaukunst. Anschließend

Rückreise in die Ausgangsorte der

Reise. Rückkehr am frühen Abend.

Tage Termin Preis

2 18.01.-19.01.2020 € 199,-

2 22.02.-23.02.2020 € 199,-

2 07.03.-08.03.2020 € 229,-

2 28.03.-29.03.2020 € 229,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 1 x Übernachtung / Halbpension

im guten Hotel am Lago di Garlate

• Fahrt im Panoramawagen des

Regionalzuges St. Moritz - Tirano

• Stadtführung in Como

• Reisebegleitung durch P.I.T.-Touristik

Zuschlag Einzelzimmer € 16,-

Veranstalter:

P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

1. Tag: Genfer See - Brig

Abreise am Morgen durch das

Berner Oberland, entlang der Genfer

See Riviera über Montreux , im

Rhônetal aufwärts nach Martigny

und weiter durch die Bergwelt der

Walliser Alpen in Ihr Hotel nach Brig.

Genießen Sie einen Walliser Abend

mit Raclette-Essen im Hotel.

2. Tag: Freizeit / Ausflug Zermatt

Gestalten Sie den Tag nach Belieben

oder nehmen Sie an einem Tagesausflug

in das Wintersportparadies

Zermatt teil (Aufpreis). Die Busfahrt

führt Sie durch das romantische

Mattertal nach Täsch und weiter mit

dem Regionalzug auf der Strecke

des Glacier Express ins autofreie

Zermatt. Genießen Sie das herrliche

Panorama und das Flair des

legendären Bergsteigerdorfes am

Fuße des Matterhorns. Gelegenheit

zur Fahrt mit der Zahnradbahn zum

bekannten Gornergrat auf 3.093 m

Höhe in der Gletscherwelt der Dreitausender

(nicht im Ausflugspreis

enthalten). Am späten Nachmittag

Rückfahrt mit Bahn und Bus nach

Brig zum Abendessen im Hotel.

3. Tag: Erlebnis Glacier Express

Nach dem Frühstück erleben Sie

eine Panoramafahrt mit dem original

Glacier Express. Im Aussichtswagen

reisen Sie von Brig im Rhônetal auf-

wärts quer durch die Zentralschweiz

bis nach Chur im Rheintal. Genießen

Sie während der Fahrt durch die

verschneite Schweizer Bergwelt das

frisch für Sie zubereitete Mittagessen

(Tagesteller). Lassen Sie sich

von den unvergesslichen Eindrücken

dieser einzigartigen Bahnreise

durch die winterliche Schweizer

Hochgebirgswelt verzaubern. Am

Nachmittag Rückreise von Chur,

Rückkehr am Abend in den Ausgangsorten

der Reise.

Tage Termin Preis

3 24.01.-26.01.2020 € 399,-

3 14.02.-16.02.2020 € 399,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übernachtung / Halbpension

im guten 3 Sterne Hotel in Brig

• 1 x Walliser Abend mit Raclette

(im Rahmen der Halbpension)

• Kleine Stadtrundfahrt in Brig mit

dem Bummelzug „Simplon Express“

• Fahrt mit dem Panoramawagen des

original Glacier Express von Brig

nach Chur (2. Klasse)

• 1 x Mittagessen im Glacier Express

• Reisebegleitung durch P.I.T.-Touristik

Zuschlag Einzelzimmer € 40,-

Veranstalter:

P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

38

Winter


Weiße Tage in Sankt Petersburg

8 Reisetage

Ein exklusives Wintermärchen „vom Feinsten“ • Mit Schiff und Bistro-Bus

Frühbucher

bis 31.12.19 ab

€ 899,-

p. P. im DZ

Wer St. Petersburg zurzeit der „Weißen

Nächte“ erlebt, läuft Gefahr, sich in diese

Stadt mit vielen Brücken, Flüssen und Kanälen

für immer zu verlieben. Nicht anders ist es

im Winter, denn die prachtvolle Stadt an der

Newa empfängt Sie mit purer Winterromantik.

Goldene Kuppeln, Kunstschätze von unermesslichen

Wert, weltweit berühmte architektonische

Schmuckstücke und eine weite,

unvergleichliche Landschaft - das sind nur

ein paar Merkmale dieser einzigartigen und

exklusiven Winterreise.

1. Tag: Anreise nach Travemünde

Abreise am Morgen. In entspannten Etappen

reisen Sie in Richtung Travemünde. Zum Abendessen

besuchen Sie in der Region Hamburg ein

Restaurant, bevor Sie am späten Abend Ihre Kabinen

auf einem komfortablen Fährschiff beziehen.

2. Tag: Auf See

Freuen Sie sich auf einen großen skandinavischen

Frühstücks-Brunch an Bord. Untertags genießen

Sie Ihre Kreuzfahrt in Richtung Helsinki. Für Ihre

Kreuzfahrt wurde die Premium-Klasse der Reederei

„Finnlines“ gebucht. Diese Schiffe bieten mit

Lounge, Bars, Shoppingmall und Wellnessbereich

eine besonders komfortable Ausstattung. Großes

Abendbuffet „Superior“ an Bord.

3. Tag: Helsinki - St. Petersburg

Bevor Sie am Morgen Helsinki erreichen, stärken

Sie sich noch einmal ausgiebig am großen

Frühstücksbuffet. Weiterreise über die russische

Grenze, hier erwartet Sie Ihre örtliche, deutschsprachige

Reiseleitung, nach St. Petersburg. Zimmerbezug

und Abendessen im guten Hotel.

4. Tag: St. Petersburg - Eremitage

Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie

St. Petersburg bei einer Stadtrundfahrt. Sankt

Petersburg verdankt sein Entstehen dem Bestreben

Peter des Großen, ein Tor zum Westen zu

schaffen. So ist St. Petersburg auch die „europäischte“

Stadt Russlands geworden und bis heute

geblieben. Während der Rundfahrt besichtigen

Sie auch die Isaakskathedrale, eine der größten

Kuppelbauten der Welt, und die Peter-und-Paul-

Festung, die den Ursprung und das historische

Zentrum der Stadt bildet. Der Nachmittag steht

für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung.

Gelegenheit zur gemeinsamen Besichtigung der

Eremitage, einem der größten und bedeutendsten

Kunstmuseen der Welt (Aufpreis, Führung mit

Audio Guides).

5. Tag: Katharinen-Palast - Jussupow-Palast

Am Vormittag Gelegenheit zur Teilnahme an

einem Ausflug nach Puschkin mit ausführlicher

Besichtigung des Katharinen-Palastes und des -

nach 25-jähriger Restaurierung - wiedereröffneten

Bernsteinzimmers (Aufpreis). Der überwältigende

Katharinenpalast und die zugehörigen fantastischen

Parkanlagen sind die unumstrittenen

Highlights der ehemaligen Zarenresidenz Puschkin.

Zurück in St. Petersburg bieten wir Ihnen am

Nachmittag die Möglichkeit zu einer exklusiven

Besichtigung des Jussupow-Palastes, einem

prachtvollen Bau mit bewegter Geschichte (Aufpreis).

Unter den vielen pompösen Palästen ist

der Jussupow-Palast besonders sehenswert und

einzigartig, da er anschaulich den ehem. Alltag

des Hochadels voll Prunk, Geheimnissen und

Intrigen zeigt.

6. Tag: St. Petersburg - Helsinki

Heute verlassen Sie St. Petersburg und reisen

zurück nach Finnland. Am Nachmittag Einschiffung

und Kabinenbezug auf einem komfortablen

Fährschiff der Premium-Klasse. Abendessen vom

großen Buffet an Bord.

7. Tag: Kreuzfahrt - Travemünde

Genießen Sie den Tag und die Einrichtungen auf

Ihrem komfortablen Fährschiff. Nach dem Abendessen

erreichen Sie am späteren Abend Travemünde

und beziehen in der Nähe Ihr Hotel zur

letzten Übernachtung.

8. Tag: Heimreise

Ihre traumhafte und besondere Rundreise neigt

sich dem Ende. Nach dem Frühstück treten Sie

die Heimreise an und erreichen am Abend die

Ausgangsorte der Reise.

BistroBus

Tage Termin Preis

8 17.02.-24.02.2020

Frühbucherpreis bis 31.12.19 € 899,-

Normalpreis ab 01.01.20 € 999,-

Leistungen

• Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 3 x Übernachtung an Bord eines komfortablen

Fährschiffes (STAR-Klasse von „Finnlines“)

Travemünde - Helsinki - Travemünde

• Mahlzeitenpaket an Bord des Fährschiffes,

bestehend aus 1 x Frühstücksbuffet,

2 x Brunchbuffet, 1 x Abendbuffet,

2 x Abendbuffet „superior“

• 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im

Hotel „Park Inn by Radisson Pribaltiyskaya“

in St. Petersburg (oder glw.)

• 1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet in

einem guten Hotel bei Travemünde

• Abendessen in einem Restaurant am Anreisetag

• Stadtrundfahrt in St. Petersburg

• Eintritt/Besichtigung Peter-und-Paul-Festung

• Eintritt/Besichtigung Isaakskathedrale

• Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

während der Rundreise (ab/bis Grenze)

Voraussichtlich ist für die Einreise nach Russland ein

Online-Visum erforderlich, das wir gerne für Sie kostenlos

beantragen. Aus welchen Ländern Bürger davon Gebrauch

machen können, war bei Druck dieses Kataloges

noch nicht endgültig geklärt. Sollte zum Zeitpunkt der

Reise ein Visum benötigt werden, wie bisher üblich, so

ist dies obligatorisch und nicht im Reisepreis enthalten.

EZ-Zuschlag (Hotels und Innenkabinen) € 190,-

Einzel-Außenkab. bei Fährüberfahrten zzgl. € 180,-

DK-Außenkabine bei Fährüberfahrten p. P. € 90,-

Ausflugspaket 3 Ausflüge € 99,-

Eintritt/Besichtigung Eremitage € 35,-

Ausflug nach Puschkin inkl.

Eintritt/Besichtigung Katharinenpalast

€ 45,-

Eintritt/Besichtigung Jussupow-Palast € 30,-

Bonuspunkte

Winter 39


Reisepreis

€ 199,-

p. P. im DZ

Reisepreis

€ 299,-

p. P. im DZ

Karneval in Venedig

4 Sterne Hotel in Venedig-Mestre

Der Karneval von Venedig ist ein Volksfest, das für seine Maskenkostüme

und aufgrund der besonderen Atmosphäre einzigartig ist. Erleben

Sie dieses bekannte Spektakel mit Hotel in Venedig-Mestre - eine

solch zentrale Lage bietet Ihnen kaum ein anderer Reiseveranstalter.

Karneval in Nizza • Menton

Blumenkorso und Zitronenfest

Der Karneval in Nizza ist die Attraktion an der Côte d‘Azur im Winter

und eine der größten Karnevalsveranstaltungen weltweit. Gleich

nebenan feiert Menton sein inzwischen weltberühmtes und einzigartiges

Zitronenfest „Fête du citron“.

SH

1. Tag: Mestre - Karneval Venedig

Abreise am frühen Morgen auf

direktem Weg nach Venedig-Mestre.

Mit der Schnellbahn erreichen

Sie das Zentrum von Venedig in

wenigen Minuten (S-Bahn Ticket im

Reisepreis enthalten).

2. Tag: Karneval in Venedig

Verbringen Sie den Tag individuell in

Venedig. Hier erwarten Sie Damen

mit gebauschten Röcken und tiefem

Dekolleté, Herren mit Perücke und

Dreispitz - die Kostüme erinnern an

die Glanzzeit des Karnevals im 18.

Jahrhundert, als nicht nur Casanova

im Schutz der Maske das ausschweifende

Leben genoss. Sie haben ausreichend

Zeit, am bunten Treiben

teilzuhaben und die Festivitäten

hautnah mitzuerleben.

3. Tag: Heimreise

Nach einem späteren Frühstück vom

Buffet treten Sie die Heimreise an.

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im 4 St. Hotel „Russott“ in

Vendig-Mestre. Das Hotel verfügt über

ein Restaurant und eine Bar. Alle 190

Zimmer sind mit Bad oder Dusche/

WC, Haarföhn, Klimaanlage/Heizung,

Sat-TV, Telefon, Safe, Minibar und kostenfreiem

WLAN ausgestattet.

Tage Termin Preis

3 23.02.-25.02.2020 € 199,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übern. / Frühstücksbuffet im

4 Sterne Hotel in Venedig-Mestre

• 1 x S-Bahn-Ticket Venedig u. z.

Zuschlag Einzelzimmer € 60,-

1.Tag: Anreise Italienische Riviera

Abreise morgens an die Ital. Riviera.

Hier erwartet Sie der Duft des Frühlings,

auf den sich jeder nach einem

kalten Winter freut. In Ihrem guten

Hotel werden Sie bereits zum Abendessen

erwartet.

2. Tag: Nizza - Blumenkorso

Nach dem Frühstück starten Sie

nach Nizza. Nizza ist eine moderne

und aufstrebende Stadt mit vielfältigen

Sehenswürdigkeiten. Davon

überzeugen Sie sich bei einer Stadtführung,

die sie durch die malerische

Altstadt mit ihren lebendigen Gassen

führt. Mit dem Blumenkorso erleben

Sie im Anschluss eine der schönsten

Veranstaltungen im Rahmen

des Karnevals. Phantasievoll mit frischen

Blumen geschmückte Wagen

bewegen sich begleitet von Musikern

und Tänzern durch Nizzas Straßen

und junge Mädchen werfen zigtausende

Blumen in das begeisterte

Publikum. Es erwartet Sie ein weltweit

einzigartiges Schauspiel, das

zu den renommiertesten Festen der

Côte d’Azur gehört.

3. Tag: Monaco -Zitronenfest

Heute Vormittag besuchen Sie das

Fürstentum Monaco. Gemeinsam

mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie

Monte Carlo und tauchen ein in eine

Welt voller Glamour. Um die Mittagszeit

fahren Sie dann nach Menton.

Menton verzaubert mit vielen wunderschönen

Gärten, in denen sogar

die empfindlichsten Zitronenbäume

wachsen. Davon überzeugen Sie

sich bei einem Besuch der Zitrusfrüchteausstellung

in den Bioves

Gärten. Ein abschließender Höhepunkt

der Reise ist der Besuch des

Zitronenfests. Die ganze Stadt und

zahlreiche Besucher sind auf den

Beinen, um die mit prachtvollen

Zitrusgebilden bestückten Festwagen

zu bewundern.

4. Tag: Heimreise

Mit der Frühlingssonne im Gepäck

treten Sie die Heimreise an.

Bonuspunkte Tage Termin Preis

4 28.02.-02.03.2020 € 299,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 3 x Übernachtung / Halbpension im

3 Sterne Hotel an der Ital. Riviera

• Ausflug nach Nizza inklusive

Stadtführung mit örtl. Reiseleitung

• Eintrittskarte Blumenkorso Nizza

• Ausflug Fürstentum Monaco und

Menton mit örtlicher Reiseleitung

• Eintrittskarte Zitronenfest Menton

• Eintritt in die Bioves Gärten

Zuschlag Einzelzimmer € 69,-

Bonuspunkte

SH

40

Winter


Ostseebad Swinemünde • 5 Sterne Hotel

Winter-Wellness in Polens bekanntem Kurort • Inklusive Vollpension

8 Reisetage

Reisepreis

€ 699,-

p. P. im DZ

Erholung pur in Polens beliebtestem Ostseebad

Swinemünde auf der Insel Usedom.

Gönnen Sie sich eine Auszeit in diesem aufstrebenden,

faszinierenden Kurort, der beste

Voraussetzungen für einen erholsamen und

attraktiven Erholungsurlaub am Meer bietet.

In Ihrem erstklassigen 5 Sterne Hotel lässt es

sich wunderbar entspannen. Schwimmbad,

Sauna, Whirlpool und Jacuzzi können Sie

jederzeit kostenfrei nutzen. Zudem besteht

die Möglichkeit, ein Kurparket zu buchen.

1. Tag: Anreise nach Swinemünde

Abreise am frühen Morgen, vorbei an Berlin erreichen

Sie abends das polnische Ostseebad Swinemünde.

In Ihrem 5 Sterne Hotel werden Sie bereits

mit dem Abendessen erwartet.

2. Tag: Swinemünde - Kuren & Wellness

Nach dem Frühstück laden wir Sie ein, Swinemünde

bei einem Stadtspaziergang zu entdecken.

Das Stadtzentrum bietet jede Menge Abwechslung.

Es befindet sich westlich vom Fluss Swine

und vereint Vergangenheit und Moderne. Bis heute

sind einige der Gebäude aus dem 18. Jahrhundert

erhalten geblieben. Nach dem Mittagessen haben

Sie Zeit, die Annehmlichkeiten des Hotels zu nutzen.

Möglichkeit zur Buchung eines Kurpakets mit

täglichen Anwendungen (Aufpreis, Anwendungen

wochentags gemäß Therapieplan).

3. Tag: Ausflug Insel Usedom

Der Vormittag steht in Ihrem Wellness- und Kurhotel

zur freien Verfügung. Nach dem Mittagessen

laden wir Sie ein zu einer Rundfahrt auf der Insel

• Teilkörpermassage

• Hydromassage

• Vibrationsmassage

• Wassergymnastik

• Klassische Massagen

• Relaxmassage

• Gesichtsmassage

• Kräuterstempelmassage

Angebote Kuranwendungen im Hotel (Auszug)

• Moorpackung

• Fangopackung

• Kohlensäurebäder

• Perl-/Wirbelbäder

Mögliche Anwendungen gegen Gebühr (Auszug)

• Fußreflexzonenmassage

• Ayurvedische Massage

• Kerzenmassage

• Kosmetische Anwendungen

Usedom. Zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten

gehören die Kaiserbäder Heringsdorf und

Bansin mit ihren wunderschönen Gründerzeitvillen.

Hier lohnt sich ein ausgedehnter Spaziergang.

4. Tag: Urlaubstag

Nutzen Sie die Einrichtungen Ihres Hotels. Verschiedene

Massagen, Bäder oder Kosmetikbehandlungen

werden fakultativ angeboten.

5. Tag: Ausflug Halbinsel Wollin

Am Nachmittag starten Sie zu einem geruhsamen

Ausflug auf die Halbinsel Wollin. Die kleine Insel

liegt in direkter Nachbarschaft zu Swinemünde

und ist ein wahres Naturparadies. Sie bietet Tierarten

wie dem Seeadler, Biber und anderen seltenen

Tieren ein Zuhause.

6. Tag: Urlaubstag

Genießen Sie Ihren Urlaub und die vielfältigen

Verwöhn-Einrichtungen Ihres Hotels.

7. Tag: Ausflug Greifswald (fakultativ)

Nach einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet

besteht die Möglichkeit, während eines Ausflugs

die maritime Universitäts- und Hansestadt

Greifswald zu besuchen (Aufpreis inkl. Stadtführung,

individueller Mittagsaufenthalt in Greifswald

anstatt Mittagessen im Hotel). Rückkehr am Nachmittag

nach Swinemünde.

8. Tag: Heimreise

Mit schönen Erinnerungen treten Sie bestens

erholt die Heimreise an. Rückkehr am Abend in

den Ausgangsorten der Reise.

• Kryotherapie

• Inhalationen

• Ultraschall

• Magnet-/Elektrotherapien

• Peeling

• Moorbäder

• Moorwickel

• Unterwassermassage

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im 2018 neu eröffneten 5 Sterne Hotel

„Hamilton“ nur ca. 250 m vom langen Ostseestrand

entfernt. Die komfortablen Zimmer verfügen u. a. über

Bad oder Dusche/WC, Haarföhn, Sat-TV, Safe, Telefon

und Kühlschrank. Der Wellness- und Spa-Bereich

fördert die Gesundheit und bietet einen langfristigen

Erholungswert. Schwimmbad, Sauna, Whirlpool und

Jacuzzi können Sie kostenfrei nutzen.

Allgemeiner Hinweis Ostseebad Swinemünde

Das Ostseebad Swinemünde gehört zu den „Boom-

Destinationen“ Europas. In den nächsten Jahren

und möglicherweise auch während Ihres Aufenthalts

muss tagsüber mit erhöhter Bautätigkeit und Lärmbelästigung

gerechnet werden (z. B. durch Straßenbau

und -sperrungen, Hotelneubauten, Renovierungen,

Abrisstätigkeiten etc.).

Tage Termin Preis

8 29.02.-07.03.2020 € 699,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 7 x Übernachtung / Vollpension im 5 Sterne Hotel

„Hamilton“ (Buffet, Vollpension inkl. Wasser und

Saft/Tee beginnend mit dem Abendessen am Anreisetag

und endend mit Frühstück am Abreisetag)

• Begrüßungsgetränk

• Stadtführung in Swinemünde

• Ausflug Insel Usedom halbtags

• Ausflug Halbinsel Wollin halbtags

Zuschlag Einzelzimmer € 175,-

Kurpaket mit 2 Anwendungen pro Werktag

Mo-Fr (inkl. 1 x klassische Massage und Arztgespräch

zur Festlegung des Therapieplans)

€ 120,-

Ausflug Greifswald (kein Mittagessen im Hotel) € 25,-

Bonuspunkte

Winter 41


Wintertraum Insel Rügen

6 Reisetage

Herrliche Spaziergänge an frischer Luft • 4 Sterne Hotel mit Wellnessbereich

Reisepreis

€ 599,-

p. P. im DZ

Romantiker lieben diese Insel, Maler setzen

sie ins Bild und Dichter preisen sie. Die

Leuchttürme am Kap Arkona, die Steilküste

der Stubenkammer oder die reetgedeckten

Häuser, welche im Kontrast zu den herrlichen

Villen der Bäderarchitektur stehen, sind nur

ein paar Highlights der Insel, welche Sie

erwarten werden.

1. Tag: Anreise in den Norden

Anreise am frühen Morgen nach Göhren auf die

Insel Rügen. Ein kilometerlanger Strand, eine

prächtige Promenade und das „Schnaufen“ des

Rasenden Rolands prägen das Seebad.

2. Tag: Entspannung pur

Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen.

Sie können die Annehmlichkeiten des Hotels

genießen oder Sie unternehmen einen wunderschönen

Spaziergang entlang der Promenade.

3. Tag: Südrügens Schönheiten (fakultativ)

Nach dem Frühstück haben Sie Gelegenheit,

den Süden Rügens besser kennenzulernen (Aufpreis).

Mit einem örtlichen Reiseleiter brechen Sie

auf nach Middelhagen und Alt Reddevitz auf der

Halbinsel Mönchgut. Weiter geht die Fahrt nach

Klein Zicker. Hier besteht die Möglichkeit zu einem

Spaziergang zum „Kleinen Zicker“ mit einem herrlichen

Panoramablick über das Mönchguter Land.

Anschließend Weiterfahrt in das Seebad Sellin.

Bekannt ist Sellin vor allem für seine fast 400 m

lange Seebrücke mit ihrem prachtvollen Brückenhaus.

Am Nachmittag besuchen Sie Binz, das bekannteste

Seebad auf Rügen. Bewundern Sie die Villen

im Stil der Bäderarchitektur und die herrliche

Strandpromenade. Die Rückfahrt nach Göhren

werden Sie nicht mit dem Bus antreten. Am Bahnhof

wartet bereits der Rasende Roland, Rügens

historische Schmalspurbahn, auf Sie.

4. Tag: Der Norden Rügens (fakultativ)

Heute haben Sie die Möglichkeit, an einem Ausflug

in den Norden der Insel teilzunehmen (Aufpreis).

Ihr erster Halt ist Sassnitz. Hier dürfen Sie sich

auf eine Schifffahrt entlang der berühmten Kreidefelsen

freuen. Nach einer imposanten Schifffahrt

geht die Fahrt weiter an das Kap Arkona, dem

nördlichsten Punkt der Insel. Drei Leuchttürme auf

einem Fleck - das ist einzigartig an der deutschen

Ostseeküste. Mit der Kap-Arkona-Bahn treten Sie

die Weiterfahrt in das idyllische Fischerdörfchen

Vitt an. Am späten Nachmittag geht es wieder zum

Hotel zurück.

5. Tag: Freizeit

Am heutigen Tag steht Erholung und Entspannung

auf dem Programm. Wie wäre es, wenn Sie

der Pool- und Saunalandschaft des Hotels einen

Besuch abstatten? Oder Sie lassen einfach mal

die Seele baumeln.

6. Tag: Zurück in den Süden

Erholsame und erlebnisreiche Tage gehen zu

Ende. Rückreise nach dem Frühstück in die Ausgangsorte

der Reise.

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im guten 4 Sterne Hotel „Travel Charme

Nordperd & Villen“ in Göhren auf der Insel Rügen. Die

Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, TV, Telefon,

Safe und Minibar. Im Hotel gibt es ein Restaurant mit

großem Wintergarten, eine Gartenterrasse in ruhiger

Lage und eine Tages-Lobbybar mit Sonnenterrasse.

In der Wellness-Landschaft des Hotels, mit Sauna,

Dampfbad, Erlebnisduschen, Ruhebereich und Innenpool,

können Sie sich verwöhnen lassen.

Tage Termin Preis

6 02.02.-07.02.2020 € 599,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 5 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

• 5 x Abendessen vom Buffet

• Nutzung der Pool- und Saunalandschaft des Hotels

• Reisebegleitung durch „P.I.T.-Touristik“

Kein Einzelzimmer-Zuschlag!

Ausflug Südrügen mit Bahnfahrt € 39,-

Ausflug Nordrügen inkl. Schifffahrt

und Fahrt mit der Kap Arkona Bahn

€ 59,-

Veranstalter: P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

42

Winter


Biathlon - Die Nummer 1 im Wintersport

Biathlon-Weltcup in Oberhof

Das Mekka des Biathlon

Biathlon-WM Antholz

IBU Weltmeisterschaft 2020

Reisepreis ab

€ 199,-

p. P. im DZ

Oberhof, der staatlich anerkannte Luftkurort am berühmten Rennsteig

im Thüringer Wald ist einer der beiden deutschen Austragungsorte

des IBU Biathlon-Weltcups. Seien Sie dabei und erleben Sie die

unglaubliche Atmosphäre der Rennsteig Arena.

Erleben Sie das Biathlon Ereignis des Jahres 2020. Die IBU Weltmeisterschaften

finden zum sechsten Mal in der legendären Südtirol Arena

in Antholz statt. Seien Sie live dabei, wenn die weltbesten Biathleten

und Biathletinnen um die heißbegehrten Weltmeistertitel kämpfen.

1. Tag: Erfurt

Abreise am Morgen nach Erfurt. Bei

einer Stadtführung werden Ihnen

die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

näher gebracht. Anschließend

Weiterreise in Ihr Hotel. Am Abend

besteht die Möglichkeit zu einem

gemeinsamen Abendessen.

2. Tag: Das Mekka des Biathlon

Der Tag steht ganz im Zeichen des

Biahlons. Nach dem Frühstück Fahrt

zur Arena am Rennsteig. Wie in

jedem Jahr sind spannende Wettkämpfe

und gute Stimmung garantiert.

Gegen 12:00 Uhr findet die Staffel

der Frauen* statt. Im Anschluss,

gegen 14:15 Uhr, beginnt die Staffel

der Männer*.

3. Tag: Oberhof - Heimreise

Bevor es in Richtung Heimat geht,

erleben Sie noch einmal die Stars des

Biathlons hautnah. Zum Abschluss

des Weltcups findet der legendäre

Massenstart der Frauen und Männer

statt. Spannung und eine unvergessliche

Stimmung werden Sie auch an

diesem Tag begeistern. Gegen 12:45

Uhr gehen die Frauen an den Start*.

Nach einem spannenden Wettkampf

der Frauen beginnt um 14:30 Uhr

der Massenstart der Männer*. Eine

erlebnisreiche Reise geht leider zu

Ende und Sie treten die Heimreise

in die Zustiegsorte an.

*Wettkampfprogramm ohne Gewähr.

Tage Termin Preis

3 10.01.-12.01.2020 € 349,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im guten Hotel in Erfurt / Umgebung

• Stadtführung in Erfurt

• Eintrittskarte Biathlon-Weltcup

am Samstag und Sonntag (Strecke)

• Reisebegleitung durch P.I.T.-Touristik

Zuschlag Einzelzimmer € 50,-

Stehplatz Stadion (2 Tage) € 79,-

Veranstalter:

P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

1. Tag: Antholz - Biathlon-WM

Abreise am frühen Morgen. Die

Anreise erfolgt über den Brennerpass.

Noch vor Brixen biegen Sie

ins Pustertal ab und kommen im

Antholzer Seitental direkt zur Biathlonstrecke.

Nachmittags Besuch der

Biathlon-WM. Im Anschluss Fahrt zu

Ihrem Hotel in der Region Bozen/

Auer und Abendessen.

2. Tag: Biathlon-WM - Heimreise

Nach dem Frühstück Fahrt nach

Antholz, um sich gute Plätze an der

Biathlonstrecke zu sichern. Lassen

Sie sich von der Spannung in der

Loipe und an den Schießständen

mitreißen. Am späten Nachmittag

treten Sie die Heimreise an. Rückkehr

am späteren Abend in den Ausgangsorten

der Reise.

Sa. 15.02.20

So. 16.02.20

Sa. 22.02.20

So. 23.02.20

Wettkampf-Programm*

Sprintwettkampf (m)

Verfolgung (f/m)

Staffelwettkampf (f/m)

Massenstart (f/m)

*Wettkampfprogramm ohne Gewähr.

Tage Termin Preis

2 15.02.-16.02.2020 € 199,-

2 22.02.-23.02.2020 € 209,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 1 x Übernachtung / Halbpension

in der Region Bozen/Auer

• Eintrittskarte Biathlon-WM

am Samstag und Sonntag (Strecke)

Zuschlag Einzelzimmer € 30,-

Stehplatz Stadion (2 Tage) € 40,-

Winter 43


Schnupperreise Sardinien „vom Feinsten“

Die schönste Insel Italiens • Inkl. Ausflugspaket mit Insel Maddalena

5 Reisetage

Reisepreis ab

€ 499,-

p. P. im DZ

Das Zusammenspiel atemberaubender Landschaften,

faszinierender lokaler Kultur und

Jahrtausende langer Geschichte verleiht Sardinien

seinen unverwechselbaren Charme.

Lernen Sie die zweitgrößte Insel des Mittelmeeres

bei dieser exklusiven Schnupperreise

im Frühjahr 2020 kennen und lieben.

1. Tag: Livorno - Nachtfähre

Abreise am Morgen. In entspann ten Etappen und

entlang herrlicher Landschaften reisen Sie in die

Toskana und erreichen am Abend die Hafenstadt

Livorno. Hier beziehen Sie Ihre Kabinen auf der

komfortablen Nachtfähre nach Sardinien.

2. Tag: Die „Dolomiten Sardiniens“ -

Panoramafahrt zur Costa Smeralda

Nach Ankunft auf Sardinien gemeinsames Frühstück

in einem typ. Agriturismo od. Restaurant.

Im Anschluss führt Sie Ihr Ausflug in das reizvolle

Bergdorf San Pantaleo. Die Granitformationen

um das Dorf werden auch die „Dolomiten von

Sardinien“ genannt. San Pantaleo ist bekannt

für seine hochwertige Handwerkskunst, die man

in den vielen kleinen Gallerien und Läden erstehen

kann. Weiter führt Sie eine Panoramafahrt

zur Costa Smeralda, vorbei an Granitklippen und

weißen Sandstränden mit Blick auf das smaragdblaue

Meer. Aufenthalt u. a. in Porto Cervo, dem

eleganten Hauptort der Costa Smeralda, der mit

seinem Yachthafen Treffpunkt der Betuchten ist.

Später Hotelbezug und Abendessen im Raum

Smaragdküste.

3. Tag: Granit-Region Gallura

Zunächst führt Sie Ihre Rundfahrt nach Calangianus.

Hier besichtigen Sie das Korkmuseum, das

sich in einem wunderschönen, einstigen Klosterkomplex

im historischen Zentrum befindet. Im

Anschluss Aufenthalt in Tempio Pausania, der

kleinen und idyllischen Hauptstadt der Gallura.

Die Lage auf einem Hochplateau zu Füßen des

Monte Limbara, sowie der historische Ortskern mit

den unverputzten Granithäusern, verleihen dem

Städtchen einen besonderen Charme. Ebenso

malerisch begrüßt Sie später Castelsardo, das

seinen mittelalterlichen Charakter weitgehend

bewahren konnte. Von den Terrassen entlang der

Stadtmauern bietet sich Ihnen ein fantastisches

Panorama, das nicht nur einen Teil der Nordküste

umfasst, sondern an klaren Tagen Blicke bis auf

das südliche Korsika frei gibt.

4. Tag: Insel Maddalena - Nachtfähre Livorno

Sie unternehmen heute einen Ausflug zum Maddalena

Archipel an der Nordküste Sardiniens.

In Palau setzen Sie mit dem Bus per Fähre zur

Maddalena Insel über und genießen bei einer

Panoramarundfahrt dieses wahrlich tropische

Paradies. Zurück auf Sardinien erreichen Sie den

südlich von Palau gelegenen Agriturismo, wo Sie

ein uriges Erlebnis erwartet: Sie genießen ein

typisch sardisches Mittagessen und erleben eine

Folklore-Darbietung, die einen unterhaltsamen

Rahmen während des Mittagsaufenthaltes bietet.

Gut gelaunt setzen wir die Reise nach Olbia

fort. Beim Bummel durch die hübsche Hafenstadt

vertreten wir uns etwas die Beine, bevor wir auf die

Fähre gehen, die uns zurück auf das italienische

Festland bringt.

5. Tag: Livorno - Heimreise

Am Morgen erreicht Ihr Fährschiff Livorno. Nach

dem Frühstück an Bord treten Sie die Heimreise

an und erreichen am Abend die Ausgangsorte der

Reise.

BistroBus

Tage Termin Preis

5 25.03.-29.03.2020 € 499,-

5 15.04.-19.04.2020 € 529,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 2 x Nachtüberfahrt an Bord eines Fährschiffes

in Doppel-Innenkabinen mit Dusche/WC

• 2 x Übernachtung / Halbpension im

4 Sterne Hotel im Raum Smaragdküste

• 1 x Sardisches Frühstück in einem Agriturismo

od. Restaurant bei Ankunft auf Sardinien

• 1 x kont. Frühstück auf dem Fährschiff (Heimreise)

• Rundfahrt „Dolomiten Sardiniens“ und

Costa Smeralda mit örtlicher Reiseleitung

• Rundfahrt Granit-Region Gallura mit örtl. Reiseleitung,

inkl. Besuch einer Korkfabrik mit kl. Andenken

• Ausflug Insel Maddalena mit örtlicher Reiseleitung

inkl. Fährüberfahrten hin und zurück

• Besuch eines Bauernhofs inkl. Mittagessen

und Folklore-Darbietung

Einzelzimmer (Hotel u. Innenkabinen) € 130,-

Doppel-Außenkabine bei Fährüberfahrten

(Hin- und Rückreise) p. P.

Bonuspunkte

€ 50,-

44

Frühjahr


Frühlings-Eröffnungsreise Milano Marittima

5 Reisetage

Einer der schönsten Badeorte an der ital. Adria • 4 Sterne Hotel direkt am Meer

Reisepreis

€ 369,-

p. P. im DZ

Im März verschwinden allmählich die letzten

Zeichen des Winters und es ist allerhöchste

Zeit, sich auf den Frühling zu freuen.

Verbringen Sie traumhafte Frühlingstage

in Milano Marittima, einem der schönsten

Badeorte an der italienischen Adria. Ihr gutes

4 Sterne Hotel liegt direkt am Strand in der

Nähe des Jahrhunderte alten Pinienwaldes.

1. Tag: Anreise nach Milano Marittima

Abreise morgens. Über die Alpen reisen Sie in die

Emilia Romagna und beziehen am Ortsrand von

Milano Marittima Ihr gutes 4 Sterne Hotel.

2. Tag: UNESCO-Welterbe Ferrara (fakultativ)

Genießen Sie Ihren ersten Urlaubstag in Milano

Marittima und besuchen z. B. den schönen

Wochenmarkt in Cervia. Möglichkeit zur Teilnahme

an einem Ausflug in die Universitätsstadt

Ferrara (Aufpreis). Der historische Stadtkern mit

seinen charmanten, verwinkelten Gassen gehört

zum Weltkulturerbe der UNESCO und wird Sie

begeistern. Nach einer Stadtführung und Freizeit

am Nachmittag Rückfahrt zu Ihrem Hotel.

3. Tag: Urbino und San Marino (fakultativ)

Gelegenheit zur Teilnahme an einem Ausflug nach

Urbino und San Marino (Aufpreis). In den weichen

Hügeln der Marken, zwischen den Tälern

von Metauro und Foglia, liegt Urbino, die unangefochtene

Schönheitskönigin der Marken. Die

Stadt ist voller pulsierender Lebensenergie und

verzaubert mit einem wunderschönen Zentrum,

das seit 1998 zum Welterbe der UNESCO gehört.

Nach einer Stadtführung genießen Sie Ihren Mittagsaufenthalt.

Nicht weit von Urbino entfernt, in

traumhafter Natur am Rande der Marche, befindet

sich San Marino, der kleinste Staat der Welt. Ein

geführter Spaziergang führt Sie durch die verwinkelten

Gässchen der Altstadt, die wie Urbino zum

Welterbe der UNESCO zählt.

4. Tag: Bologna - FICO World (fakultativ)

Ein fakultativ buchbarer Ausflug führt Sie heute

nach Bologna und zum größten Foodpark der Welt

(Aufpreis). Die Kulturhauptstadt Bologna besitzt

eine der schönsten und besterhaltenen Altstädte

Europas mit vielen Türmen aus dem Mittelalter

und ca. 40 km Arkadengängen, die die weitläufige

Innenstadt mit ihren Fußgängerzonen, Plätzen,

Kirchen und Palästen miteinander verbinden.

Nach einer Stadtführung Fahrt zur „FICO Eataly

World“ , dem größten Food-Park der Welt. Hier

dreht sich alles um italienische Spezialitäten wie

Parma-Schinken, Parmesan, Pasta und Pizza. Ein

einzigartiger Ort, der sich der Vielfalt der italienischen

Küche widmet.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an

und erreichen am Abend die Ausgangsorte der

Reise.

SH

Hier wohnen Sie

Ihr 4 Sterne Hotel „Londra“ befindet sich am Ortsrand

von Milano Marittima direkt am Strand. Alle Zimmer

haben einen Balkon und sind ausgestattet u. a. mit

Bad oder Dusche/WC, Haarföhn, Sat-TV, Telefon,

Safe und Klimaanlage/Heizung.

Tage Termin Preis

5 25.03.-29.03.2020 € 369,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 4 x Übernachtung / Halbpension im

4 Sterne Hotel „Londra“ in Milano Marittima

Zuschlag Einzelzimmer € 80,-

Ausflugspaket 3 Ausflüge € 79,-

Ausflug nach Ferrara mit Stadtführung € 25,-

Ausflug nach Urbino und San Marino

mit 2 x Stadtführung

Ausflug Bologna und „FICO Eataly World“

mit Stadtführung

Bonuspunkte

€ 35,-

€ 30,-

Frühjahr 45


Reisepreis ab

€ 329,-

p. P. im DZ

Reisepreis

€ 569,-

p. P. im DZ

4 Sterne Hotel „Terme Roma 4 Sterne Hotel „Life Class“-Hotels

Verwöhntage in Abano Terme

Kuren und Wellness im 4 Sterne Hotel

Verwöhntage in Portorož

Wellness im 4 Sterne Hotel

Am Fuße der Euganeischen Hügel liegt Abano Terme, der berühmte

italienische Kurort. Freuen Sie sich auf herrliche Verwöhntage inmitten

der reizvollen Landschaft mit Weinbergen, Obsthainen, Wiesen

und Wäldern.

Portorož, malerisch in einer Bucht an der slowenischen Adria gelegen,

ist ein mondänes Seebad von Weltruf. Dutzende, wunderschöne k. u.

k. Villen erinnern an die Zeit der Mo nar chi e und eine gepflegte Strandpromenade

mit gemütlichen Cafés lädt zum Flanieren ein.

Kurzurlaub 4 Tage

1. Tag: Abreise morgens. Nachmittags

Hotelbezug. 2. Tag: Ausflug

nach Bassano del Grappa halbtags

inkl. Verkostung. 3. Tag: Ausflug

nach Vicenza halbtags inkl. Stadtführung.

4. Tag: Heimreise nach dem

Frühstück. Rückkehr am Abend in

den Ausgangsorten der Reise.

Kurzurlaub 5 Tage

1. Tag: Abreise morgens. Nachmittags

Hotelbezug. 2. Tag: Ausflug

nach Padua halbtags inkl. Stadtführung.

3. Tag: Urlaubstag. 4. Tag:

Ausflug Euganeische Hügel inkl.

Weinverkostung. 5. Tag: Heimreise

nach dem Frühstück. Rückkehr am

Abend in den Ausgangsorten der

Reise.

4 Sterne Grand Hotel Torino

Das 4 Sterne Grand-Hotel Torino heißt

Sie im Herzen von Abano herzlich

willkommen. Alle Zimmer sind ausgestattet

u. a. mit Bad oder Dusche/WC,

Klimaanlage/Heizung, Sat-TV, Safe

und Telefon. Neben einer Kur- u. Wellnessabteilung

verfügt Ihr Hotel über

einen Fitnessbereich und mehrer e

Thermalbäder (Nutzung inklusive).

Sauna, Spa, Dampfbad und Kuranwendungen

= Aufpreis vor Ort.

Urlaubswoche 9 Tage

Kombination der Kurzreisen-Angebote.

Urlaubswoche inkl. vier Halbtages-Ausflügen

lt. Beschreibung.

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 3 / 4 / 8 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

im gebuchten 4 Sterne Hotel

• 3 / 4 / 8 x Abendessen mit 4-Gang-

Wahlmenü und Salatbuffet

• Nutzung Bäder/Fitnessbereiche

• Täglich Wassergymnastik

• Bademantel und Extra-Badetücher

im Kur- und Schwimmbereich

• 2 / 4 x Halbtagesausflug mit örtl.

Reiseleitung, inkl. Verkostungen lt.

Reisebeschreibung

Bonuspunkte

4 Sterne Hotel Terme Roma

Das 4 Sterne Hotel Terme Roma empfängt

Sie im Zentrum von Abano Terme

am Beginn der Fußgängerzone.

Alle Zimmer sind ausgestattet u. a. mit

Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage/

Heizung, Sat-TV, Safe und Telefon.

Neben einer Kur- u. Wellnessabteilung

verfügt Ihr Hotel über einen Fitnessbereich

und Thermalbäder (Nutzung inklusive).

Sauna, Spa, Dampfbad und

Kuranwendungen = Aufpreis vor Ort.

4 Sterne Hotel Torino www.grandtorino.it/de Zuschläge

Tage Termin Nächte Preis Einzelzimmer

4 09.11.-12.11.2019 3 x HP € 329,- € 42,-

9 09.11.-17.11.2019 8 x HP € 729,- € 112,-

5 13.11.-17.11.2019 4 x HP € 399,- € 56,-

5 14.03.-18.03.2020 4 x HP € 399,- € 56,-

9 14.03.-22.03.2020 8 x HP € 729,- € 112,-

4 19.03.-22.03.2020 3 x HP € 329,- € 42,-

4 Sterne Hotel Terme Roma www.termeroma.it/de Zuschläge

Tage Termin Nächte Preis Einzelzimmer

5 14.03.-18.03.2020 4 x HP € 439,- € 64,-

9 14.03.-22.03.2020 8 x HP € 799,- € 128,-

4 19.03.-22.03.2020 3 x HP € 359,- € 48,-

1. Tag: Anreise nach Portorož

Abreise morgens an die slowenische

Adria küste. Ihr erstklassiges

Hotel befindet sich direkt am Meer in

schöner Lage und heißt Sie für die

kommenden Tage willkommen.

2. Tag: Ausflug Piran und Koper

Ihre Reiseleitung erwartet Sie am

Vormittag zu einem Ausflug in die

mittelalterlichen Städtchen Piran

und Koper. Mit Erklärungen entdecken

Sie die prunkvollen Paläste

und die malerischen Gassen der

Altstadt von Piran. Weiter geht es

nach Koper. Koper ist eine lebhafte

Küstenstadt mit sehr reizvollem,

historischem Erscheinungsbild, das

insbesondere venezianischen Einfluss

zeigt. Verweilen Sie im schönen

Zentrum, bevor Sie mittags zurück

nach Portorož fahren.

3. Tag: Urlaub und Erholung

Genießen Sie Ihren Urlaubstag und

die große Bade- und Wellnessanlage

Ihres Hotels.

4. Tag: Rundfahrt Istrien

Während einer ganztägigen Rundfahrt

erleben Sie die Vielfalt der

Halbinsel Istrien. Mit Ihrer Reiseleitung

besichtigen Sie den malerischen

Ortskern von Rovinj und die

mittelalterliche Festungsstadt Motovun

(Extra kosten für Linienbus). Sie

erleben eine alte Stadt, die zwar

schon einige Jahrhunderte auf dem

eindrucksvollen Gemäuer hat, dabei

jedoch von quirligem und überraschend

jungem Leben erfüllt ist.

5.-6.Tag: Erholungstage

Genießen Sie Ihren Urlaub und die

Einrichtungen Ihres Hotels.

7. Tag: Heimreise

Bestens erholt treten Sie die Heimreise

an. Rückkehr abends in den

Heimatorten.

Tage Termin Preis

7 09.03.-15.03.2020 € 569,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 6 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im 4 Sterne „Life Class“ Hotel-Resort

• 6 x Abendessen vom Buffet

• Begrüßungsgetränk

• Nutzung der Thermal- und Meerwasser-Schwimmbäder

• Morgengymnastik unter fachlicher

Leitung (nicht Samstag/Sonntag)

• Freier Eintritt ins Spielcasino

• Ausflug Piran u. Koper mit

Reiseleitung (halbtags)

• Rundfahrt Istrien mit Reiseleitung

(ganztags)

Zuschlag Einzelzimmer € 132,-

Bonuspunkte

SH

Hier wohnen Sie

Das 4 Sterne „Life Class“ Hotel-Resort

empfängt Sie direkt am Strand

zwischen den historischen Städten

Portorož und Piran. Freuen Sie sich

auf einen großen SPA-Bereich mit

Thermal-/Meerwasserschwimmbäder

(innen und außen), sowie auf ein - gegen

Aufpreis vor Ort - Wellnesscenter

mit Sauna, Whirlpool und verschiedenen

Massage- und Beautyangeboten.

Die Strandbereiche des Hotels

nutzen Sie kostenlos (saisonal). Die

klimatisierten Zimmer verfügen u. a.

über Bad oder Dusche/WC, Haarföhn,

Kabel-TV, Safe, Minibar und Balkon.

WLAN kostenfrei im Hotel-Resort.

46

Frühjahr


Golf von Neapel • 5 Sterne Hotel

Ein Traum wird wahr im Märchenschloss • Ausflugsmöglichkeiten

6 Reisetage

Reisepreis ab

€ 479,-

p. P. im DZ

Freuen Sie sich auf diese Reise mit unzähligen

Eindrüc ken und traumhaften Impressionen.

Entlang der malerischen Landschaften

der Toska na und Umbrien reisen Sie nach

Kampanien und genießen bei einem fakultativ

buchbaren Ausflugsprogramm die schönsten

Sehenswürdigkeiten Kampaniens. Als

Standorthotel haben wir für Sie das 5 Sterne

Grand-Hotel „La Sonrisa“ ausgewählt. Dieses

Märchenschloss wird Sie begeistern.

1. Tag: Anreise nach Kampanien

Abreise frühmorgens über die Alpen und entlang

herrlicher Landschaften nach Kampanien. Ankunft

abends im 5 Sterne Grand-Hotel „La Sonrisa“ in

Sant Antonio, ca. 10 km von Pompeji entfernt im

Landes inneren gelegen. Hier werden Sie bereits

mit einem Mehrgang-Abendessen erwartet.

2. Tag: Pompeji - Neapel (fakultativ)

Nach dem Frühstück starten Sie zu einem

Ausflug nach Pompeji und nach Neapel, in die

Stadt der Pizza, Pasta und Mafiosi (Aufpreis/

Ausflugspaket). Die im Jahre 79 n. Chr. vom

Vesuv verschlungene Stadt Pompeji ist eine der

berühmtesten Sehenswürdigkeiten Italiens. In

der Antike galt Pompeji als sehr wohlhabend mit

einem geschäftigen Hafen. Bis zum Ausbruch des

Vesuvs, als zwei Eruptionen das Leben in den

römischen Städten Pompeji und Herculaneum

schlagartig beendeten. Diese Katastrophe ist aus

heutiger Sicht ein Glücksfall für die Archäologie,

denn der Vulkanausbruch konservierte das Alltagsleben

für die Nachwelt wie eine unverfälschte

Momentaufnahme. Im Anschluss fah ren Sie in die

Weltkulturerbe-Stadt Neapel. Zugegeben, die

Regionalhauptstadt Kampaniens hat nicht den

besten Ruf. Zu laut, chaotisch und voll. Neapel

ist aber auch faszinierend und schön. Davon überzeugen

Sie sich bei einer Stadtrundfahrt.

3. Tag: Insel Capri (fakultativ)

Sie haben heute die Gelegenheit zur Teilnahme

an einem Schiffsausflug auf die Insel Capri, einem

der bekanntesten A usflugsziele Italiens (AP).

Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung entdecken

Sie die berühmte Insel mit dem Augustusgarten

in Capri und der Villa San Michele in Anacapri (inkl.

örtl. Minibus-Transfers, zzgl. Eintritte).

4. Tag: Amalfiküste (fakultativ)

Ein einzigartiges Erlebnis ist Ihr heutiger Ausflug

entlang der weltbekannten Amalfitana, der wohl

schön sten Küste der Welt (AP). Die Amalfiküste,

Weltkulturerbe der UNESCO, präsentiert sich

Ihnen in einer einzigartigen Farbenpracht und

hinter einer jeden Kurve erwarten Sie Panoramen

wie aus dem Bilderbuch. Aufenthalt u. a. in Amalfi

mit vielen Geschäften und netten Cafés.

5. Tag: UNESCO-Welterbe Cilento (fakultativ)

Nutzen Sie Ihren letzten Urlaubstag für eigene

Unternehmungen oder unternehmen Sie mit uns

einen Ausflug in das Gebiet des Cilento Nationalparks

(AP). Diese herrliche Region ist vom Tourismus

noch weitgehend unentdeckt und wurde

nicht umsonst zum Welterbe der UNESCO erklärt.

6. Tag: Heimreise

Sie verlassen Kampanien und reisen mit traumhaften

Erinnerungen an diese exklusive Reise der

Heimat entgegen. Rückkehr am späten Abend in

den Ausgangsorten der Reise.

Tage Termin Preis

6 03.03.-08.03.2020 € 479,-

6 17.03.-22.03.2020 € 499,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ BistroBus

• 5 x Übernachtung / Halbpension

im 5 Sterne Grand-Hotel „La Sonrisa“

Zuschlag Einzelzimmer € 135,-

Ausflugspaket 4 Ausflüge € 175,-

Ausflug Pompeji (inkl. Eintritt) und Neapel € 35,-

Ausflug Insel Capri inkl. Schifffahrt h/z

und Minibus auf der Insel (zzgl. Eintritte)

€ 70,-

Ausflug Amalfiküste (zzgl. Eintritte) € 60,-

Ausflug Cilento Nationalpark (zzgl. Eintritte) € 30,-

Bonuspunkte

SH

Hier wohnen Sie

Das elegante 5 Sterne Hotel „La Sonrisa“ erwartet

Sie in einer Villa aus dem 18. Jahrhundert und

ist umgeben von zauberhaften Gärten und einem 5

Hektar großen Park. Alle Zimmer sind im typisch venezianischen

Stil eingerichtet und verfügen u.a. über

ein Bad mit Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Haarföhn,

Klimaanlage, Safe, Minibar und kostenfreies WLAN.

BistroBus

Frühjahr 47


Rom und Florenz „vom Feinsten“

Die schönsten Metropolen Italiens • Inkl. Flug nach Rom

5 Reisetage

Reisepreis

€ 699,-

p. P. im DZ

Auf dieser exklusiven Rundreise erwarten

Sie zwei der schönsten Metropolen Europas.

Rom birgt Kunstwerke, die eine ganze Skala

menschlichen Strebens umspannt: Kunst,

Musik, Religion, Philosophie und Baukunst.

Es gibt keine Stadt, in der Ihnen mehr Welt-,

Religions- und Kulturgeschichte begegnet

als hier.

Florenz gilt aufgrund seiner kulturellen

Bedeutung schon seit dem 19. Jahrhundert

als das „italienische Athen“. Als Wiege einer

ganzen Kunstepoche zieht die Renaissance-

Stadt jedes Jahr Millionen von Besucher in

ihren Bann.

1. Tag: Flug nach Rom - Besichtigungen

Am Morgen Bustransfer nach Stuttgart und Flug

nach Rom. Transfer zu Ihrem erstklassigen Hotel

im Zentrum, es befindet sich gegenüber den

Gärten der Villa Borghese. Über Rolltreppen und

Laufband erreichen Sie die berühmte Spanische

Treppe in etwa 15 Gehminuten. Von Ihrer örtlichen

Reiseleitung werden Sie nach dem Zimmerbezug

zu einem Welcome-Drink erwartet. Ein

erster Stadtspaziergang endet zum Abendessen

in einem schönen Restaurant unweit des Hotels.

2. Tag: Rom antik und klassisch

Bei einer ganztägigen Stadtführung durch die

verwinkelten Gassen der Stadt entdecken Sie

die berühmtesten Stätten des antiken und klassischen

Rom. Führung großteils zu Fuß, ggf. nutzen

Sie auch öffentliche Verkehrsmittel (nicht im

Reisepreis enthalten). Der Abend steht zu Ihrer

freien Verfügung. Unternehmen Sie doch einen

Spaziergang hoch auf den Hügel Aventin, dem

südlichsten der sieben Hügel, auf denen Rom

erbaut wurde. Von hier genießen Sie einen legendären

Ausblick auf die Stadt und die mystische

Atmosphäre bei untergehender Sonne.

3. Tag: Rom - Florenz

In zügigen Etappen erreichen Sie mittags Florenz.

Wohl kaum eine andere Stadt hat so viel zum neuzeitlichen

Kulturerbe beigetragen wie Florenz,

denn hier lebten bedeutende Künstler vom Mittelalter

bis ins 18. Jahrhundert. Ihr erstklassiges

Hotel, ein beeindruckendes Gebäude aus dem

16. Jahrhundert, befindet sich in einem ruhigen

Viertel der Altstadt nur etwa 10 Gehminuten vom

Dom entfernt. Hier erwartet Sie nachmittags Ihre

Reiseleitung zum geführten Spaziergang durch

die Altstadt. Diese wurde 1982 in die Liste der

UNESCO Welterben aufgenommen und wird Sie

begeistern.

4. Tag: Florenz - Galerie der Uffizien

Eine besondere Stadtführung führt Sie am

Vormittag „abseits der Touristenströme“ durch

unentdeckte Viertel der Stadt. In einer schönen

Bar laden wir Sie unterwegs zu einem leckeren

Panino alla Porchetta ein, diese typisch italienische

Köstlichkeit müssen Sie einfach probieren.

Nutzen Sie den Nachmittag und Abend für eigene

Erkundungen. Gelegenheit zur Besichtigung der

Gallerie der Uffizien, eines der bekanntesten

Kunstmuseen der Welt (Aufpreis).

5. Tag: Heimreise

Eine exklusive Reise mit unvergesslichen Erlebnissen

neigt sich dem Ende entgegen. Am Abend

erreichen Sie die Ausgangsorte der Reise.

BistroBus

Hier wohnen Sie

Rom: Sie wohnen im erstklassigen 4 Sterne Hotel

„Victoria“ in exzellenter Stadtlage nur ca. 15 Gehminuten

von der Spanischen Treppe entfernt. Florenz:

Sie wohnen im erstklassigen 4 Sterne Hotel „Palazzo

Ricasoli“ in exzellenter Stadtlage nur ca. 10 Gehminuten

vom Dom entfernt.

Tage Termin Preis

5 14.03.-18.03.2020 € 699,-

Leistungen

• Transfer zum Flughafen Stuttgart und

Hoteltransfer in Rom im modernen Reisebus

• Flug mit EUROWINGS nach Rom inkl. aller

Steuern, Gebühren und 23 kg Freigepäck

• Heimreise ab Rom im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im sehr guten

4 Sterne Hotel in erstklassiger Lage in Rom

• 2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im sehr guten

4 Sterne Hotel in erstklassiger Lage in Florenz

• Welcome-Drink am Anreisetag

• Mehrgang-Abendessen am Anreisetag in Rom

• Abendspaziergang in Rom mit örtl. Reiseleitung

• Ganztägige Stadtbesichtigung „antik und klassisch“

• 2 x halbtägige Stadtbesichtigung in Florenz

• „Street-Food“ Panino alla Porchetta inkl. 0,5 l

Wasser in einer Bar/Restaurant in Florenz

Zuschlag Einzelzimmer € 120,-

Uffizien Florenz inkl. VVK und Audio-Guide € 30,-

Bonuspunkte

48

Frühjahr


Palmsonntag in Rom • Trasimeno See

6 Reisetage

Mit Franziskusstadt Assisi • Perugia • Orvieto • Abschlussabend in Frascati

Reisepreis

€ 629,-

p. P. im DZ

Einmalige Eindrücke, traumhafte Landschaften

und einzigartige Erlebnisse erwarten Sie

bei dieser besonderen Reisekombination.

Umbrien ist eines der schönsten Gebiete Italiens.

Der Charme vergangener Zeiten und

beeindruckende Kunstschätze präsentieren

sich inmitten malerischer Landschaft mit

unberührten Wäldern und saftigen Weinbergen.

Ihr Hotel befindet sich am Trasimeno See

und ist Ausgangspunkt für Besichtigungen in

der Region.

Rom, die „Ewige Stadt“, Nabel der antiken

Welt. In Rom reiht sich ein Wahrzeichen an

das andere. Ein Höhepunkt der Reise und

Ihres Aufenthalts in Rom ist zum Beginn der

Karwoche die Teilnahme an den Palmsonntags-Feierlichkeiten.

1. Tag: Anreise zum Trasimeno See

Abreise am Morgen nach Umbrien, hier beziehen

Sie Ihr Hotel am Ufer des Trasimeno Sees. Die

Umgebung gehört zu den schönsten Landschaften

Italiens, hier finden Sie noch den Charme

vergangener Zeiten, den der Reisende in Italien

sucht. Genießen Sie nach dem Abendessen einen

Spaziergang entlang des Seeufers.

2. Tag: Perugia - Franziskusstadt Assisi

Ein herrlicher Ausflug führt Sie am Vormittag

nach Perugia, Hauptstadt der Region Umbrien.

Hier hat jede Epoche Meisterwerke hinterlassen

und das perfekt erhaltene mittelalterliche Stadtbild

nimmt die großen Kunstschätze auf faszinierende

Weise in sich auf. Im Anschluss reisen Sie in die

Franziskus stadt Assisi, die wohl berühmteste

Stadt Umbriens. Bei einem Rundgang durch die

mittelalterlichen Gässchen lasse n Sie sich von

den Zeugnissen der Römerzeit verzaubern.

3. Tag: Umbrien - Orvieto - Rom

Weiterreise in Richtung Süden nach Orvieto. Das

bedeutendste Gebäude ist der wunderschöne

Dom, der bereits aus der Ferne glitzert. Abgesehen

davon gibt es neben hunderten Sehenswürdigkeiten

in der Stadt noch Kleinode, die nicht allen

bekannt und deswegen auch in fast keinem Reiseführer

zu finden sind. Die bis zu 2.500 Jahre alten

Katakomben unter der Pasticceria von Adriano

zum Beispiel, die der Besitzer erst in den 1970er

Jahren bei Renovierungsarbeiten entdeckte. Sie

besichtigen diese einzigartige archäologische

Stätte und lassen sich im Anschluss einen Imbiss

mit Weinverkostung gut schmecken. Am Nachmittag

Weiterreise nach Rom und Abendessen in

Ihrem Hotel.

4. Tag: Rom antik und klassisch

Bei einer ganztägigen Stadtführung durch die

verwinkelten Gassen der Stadt entdecken Sie

die berühmtesten Stätten des antiken und klassischen

Rom. Führung großteils zu Fuß, ggf. nutzen

Sie auch öffentliche Verkehrsmittel (nicht im

Reisepreis enthalten).

5. Tag: Papstmesse - Albaner Berge -

Castel Gandolfo - Abschluss-Abend in Frascati

Gemeinsam mit Menschen aus aller Welt nehmen

Sie vormittags teil an den Palmsonntagsfeierlichkeiten

mit Papst Franziskus. Am Nachmittag

unternehmen Sie einen Ausflug in die Albaner

Berge mit Besuch von Castel Gandolfo, der

Sommerresidenz des Papstes. Gemeinsames

Abschluss-Abendessen inkl. Weinverkostung in

Frascati.

6. Tag: Heimreise

Bei einem großen Frühstücksbuffet stärken Sie

sich für die bevorstehende Heimreise. Am Abend

kehren Sie in die Ausgangsorte der Reise zurück.

BistroBus

Tage Termin Preis

6 01.04.-06.04.2020 € 629,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 5 x Übernachtung / Frühstück in guten

3 und 4 Sterne Hotels während der Rundreise

• 2 x Abendessen im Hotel am Trasimeno See

• 1 x Mehrgang-Abendessen am Anreisetag in Rom

• Ausflug Perugia und Assisi mit örtl. Reiseleitung

• Stadtführung in Orvieto inkl. Standseilbahnfahrt

• Besichtigung des Katakomben-Labyrinths von

Adriano in Orvieto inkl. Imbiss und Wein

• Ganztägige Stadtbesichtigung „antik und klassisch“

in Rom mit örtlicher Reiseleitung

• Ausflug in die Albaner Berge

• Abendessen und Weinverkostung in Frascati

Zuschlag Einzelzimmer € 100,-

Bonuspunkte

Hier wohnen Sie

Umbrien: Zwei Nächte im 3 Sterne Hotel Torricella

in Torricella, inmitten des Naturparks des Trasimeno,

nur ca. 100 Meter vom Seeufer entfernt gelegen.

Rom: Drei Nächte im 4 Sterne Hotel Excel Montemario

am Stadtrand von Rom. Alle Zimmer sind ausgestattet

mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV und Telefon.

Frühjahr 49


Bezaubernde Cinque Terre

Die schönste Küste der Welt

Mit ihrer wild zerklüfteten Küste, den pitto resken Fischerdörfern und

verträumten Buchten gehört die Riviera di Levante zu den schönsten

Landstrichen Italiens. Die bekanntesten Orte an der Riviera sind zweifellos

Portofino und die pittoresken Dörfer der Cinque Terre.

Portofino, einst ein kleines

Fischerdorf, ist schon seit den

1950er-Jahren ein Treffpunkt von

internationalem Jetset. Waren

es einst Sophia Loren, Brigitte

Bardot und Frank Sinatra die sich

an der Szenerie ergötzten, sind

es heute die Berlusconis, Agnellis,

Armanis, Pradas und „Komm

mit“-Gäste dieser Welt.

1.Tag: Anreise an die Versiliaküste

Abreise am Morgen durch die

Schweiz und vorbei an Mailand an

die Versiliaküste zum Hotelbezug.

2.Tag: Ausflug Cinque Terre

Tagesausflug in die Cinque Terre.

Die Region ist als National park

geschützt, in dem nichts gebaut

und verändert werden darf. Von

Nordwest nach Südost reihen sich

die fünf Dörfer Monterosso al Mare,

Vernazza, Corniglia, Manarola und

Riomaggiore entlang der steil abfallenden

Küste. Mit dem Zug können

Sie die pittoresken Orte besuchen

(Aufpreis vor Ort). Wer will, kann die

Strecke ab Manarola teilweise über

einen Fußweg (ca. 3-4 km) entlang

der Felsenküste bewältigen. Durch

eine lange Abgeschiedenheit haben

die Orte ihr altertümliches Aussehen

weitgehend bewahrt. Ab Monterosso

fahren Sie mit dem Schiff die Küste

entlang zurück bis nach La Spezia

(ab April, Termin März mit Zug).

3.Tag: Rapallo - Portofino

Der heutige Ausflug bringt Sie

zunächst in das reizvolle Städtchen

Rapallo. Das Zentrum der Altstadt

bildet die Piazza Cavour. Dann

starten Sie eine Schifffahrt nach

Portofino. Portofino ist wahrhaft ein

Juwel in der kleinen, geschützten

Bucht am Golfo del Tigullio. Keine

Hotelkomplexe, keine Durchgangsstraßen,

keine architektonischen

Experimente stören das Auge. Bunte

Fischerhäuschen erstrahlen in Gelb,

Tage Termin Preis

4 05.03.-08.03.2020 € 279,-

4 26.03.-29.03.2020 € 279,-

4 10.04.-13.04.2020 € 309,-

4 30.04.-03.05.2020 € 299,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 3 x Übernachtung / Halbpension im

3 Sterne Hotel an der Versiliaküste

• Ausflug Cinque Terre mit Reiseltg.

(zzgl. Bahnfahrten, zahlbar vor Ort)

• Bahnfahrt (März) bzw. Schifffahrt

(ab April) Monterosso - La Spezia

• Ausflug Papallo und Portofino

inkl. Schifffahrt

Zuschlag Einzelzimmer € 60,-

Bonuspunkte

SH

Reisepreis ab

€ 279,-

p. P. im DZ

Ocker oder Rosa um die gepflasterte

Piazza. Probieren Sie unbedingt die

Spezialität von Portofino, den Eisbecher

„Paciugo“, bevor es mit dem

Schiff zurück nach Rapallo geht.

4.Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die

Heimreise an. Rückkehr abends in

den Ausgangsorten der Reise.

Reisepreis

€ 399,-

p. P. im DZ

Lagunenstadt Venedig • Padua

Mit exklusivem Klassik-Konzert in Venedig

Wenn auch der überragende Glanz des Wohlstandes etwas verblasst,

so hat die Lagunenstadt Venedig bis heute das Antlitz der reichen Handelsmetropole

mit den unübersehbaren Einflüssen des Orients behalten.

Es gibt hier nichts, das nicht seine eigene Geschichte erzählt.

Padua zählt zu den ältesten Städten in Italien. Obwohl sie im Laufe ihrer

Geschichte mehrfach zerstört wurde, zeugen zahlreiche Gebäude und

Sehenswürdigkeiten noch heute von der bewegten Vergangenheit. Zu

den berühmtesten Sehenswürdigkeiten zählt ohne Zweifel die Basilika

des Heiligen Antonius mit ihren acht Kuppeln und zwei Glockentürmen,

in der sich auch sein Grabmal befindet.

1. Tag: Anreise nach Venetien

Abreise am Morgen nach Lido di

Jesolo. In Ihren 4 Sterne Hotel

„Le Soleil“ werden Sie bereits zum

Abendessen erwartet.

2. Tag: Venedig - Klassikkonzert

Venedig - die reichste aller Städte,

die Stadt der Dogen und des Tizian,

des Marco Polo und des Giacomo

Casanova, die Stadt des Wassers,

der Brücken und der Paläste. Venedig

zu bereisen, ist immer wieder

etwas Besonderes. Um Sie auf die

Stadt einzustimmen, laden wir Sie zu

einem exklusiven Konzert venezianischer

Musik in der „Scuola Grande

dei Carmini“ ein. Noch verzaubert

von der Musik starten Sie zur Stadtführung

durch die Lagunenstadt.

Freuen Sie sich heute auf ein Gala-

Abendessen mit Live Musik im Hotel.

3. Tag: Padua - Schloss Bevilaqua

Nach dem Frühstück starten Sie

nach Padua, in die Stadt des heiligen

Antonius. Bei einer Führung lernen

Sie die Sehenswürdigkeiten kennen,

natürlich auch die Basilika des Heiligen

Antonius, eines der berühmtesten

Heiligtümer Italiens. Nach der

Stadtführung haben Sie noch etwas

Zeit zur freien Verfügung, bevor es

weiter geht zum Castello Bevilacqua.

Im Jahre 1336 vom Grafen Bevilacqua

erbaut, schaffte das Schloss

das Kunststück, trotz feindlicher

Übergriffe bis in die heutige Zeit heil

zu bleiben. Mit einer entsprechenden

Inneneinrichtung und Dekoration

gelingt es, die Besucher zu Schlossherren

auf Zeit zu machen und

magische Augenblicke zu vermitteln.

4. Tag: Heimreise

Eine interessante Reise mit vielen

wunderbaren Eindrücken neigt sich

dem Ende. Nach dem Frühstück treten

Sie die Heimreise an und erreichen

am Abend die Ausgangsorte

der Reise.

Tage Termin Preis

4 02.04.-05.04.2020 € 399,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 3 x Übernachtung / Halbpension im

4 Sterne Hotel „Le Soleil“ in Jesolo

• 1 x Gala-Abendessen mit Live-Musik

im Rahmen der Halbpension

• Ausflug nach Venedig inkl. Schifffahrten

ab/bis Punta Sabbioni

• Teilnahme am Klassikkonzert in

der Scuola Grande dei Carmini

• Stadtführung in Venedig

• Ausflug nach Padua und Schloss

Bevilaqua, inkl. Schlossbesichtigung

mit Weinverkostung

• Stadtführung in Padua

Zuschlag Einzelzimmer € 66,-

Bonuspunkte

50

Frühjahr


Frühling in der Toskana • 5 Sterne Hotel

5 Reisetage

Erstklassiges Hotel am Meer • Eröffnung im Frühjahr 2019 • Osterferien

Reisepreis

€ 449,-

p. P. im DZ

Die Toskana mit ihren vielfältigen Landschaften

und den einzigartigen Kulturhochburgen

ist eines der beliebtesten Reiseziele Europas.

Direkt am feinsandigen Strand befindet

sich Ihr erstklassiges 5 Sterne Hotel „Sentido

Toscana Charme Resort“. Hier genießen Sie

Ihre Urlaubstage in komfortablem Ambiente.

Von den Apenninen bis zu den Olivenhainen

und Weinbergen der Region Chianti erstreckt

sich die abwechslungsreiche Landschaft die

es zu erkunden gilt. Lassen Sie sich von der

Region Toskana verzaubern und gehen Sie

auf Entdeckungsreise, um mit vielen neuen

Eindrücken in den Alltag zurückzukehren.

1. Tag: Anreise ans Meer

Abreise am Morgen durch die Schweiz und vorbei

an Mailand zu Ihrem Urlaubsort Calambrone/

Tirrenia. Ein idealer Ausgangspunkt für Ihr Ausflugsprogramm

der nächsten Tage. In Ihrem

schönen 5 Sterne Hotel werden Sie bereits zum

Abendessen erwartet.

2. Tag: Cinque Terre - Porto Venere (fakultativ)

Genießen Sie einen entspannten Tag am Strand

oder nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Ausflug

in die Cinque Terre und nach Porto Venere

(Aufpreis/AP). Entdecken Sie die atemberaubende,

steil abfallende Küste der Cinque Terre

mit dem Schiff. Sie reisen zunächst mit dem Bus

nach Manarola, dem wo möglichst ältesten Ort

der Cinque Terre. Es bleibt Zeit für eine Besichtigung

des malerischen Städtchens, bevor es mit

Zug und Schiff über Vernazza (Aufenthalt) nach

Monterosso geht. Die Atmosphäre in Monterosso

ist typisch für einen Küstenort in der Cinque Terre.

Genießen Sie das bunte Treiben an der Strandpromenade,

bevor Sie mit dem Schiff weiter nach

Porto Venere fahren. Der mittelalterliche Ort wird

vom großen Castello überragt und liegt am Golf

von La Spezia. Bereits 1997 wurde der Ort von

der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

3. Tag: Pisa und Lucca (fakultativ)

Gelegenheit zur Teilnahme an einem ganztägigen

Ausflug nach Pisa und Lucca (AP). In Pisa

besuchen Sie den berühmtesten Platz der Stadt,

den „Piazza dei Miracoli“ mit dem Dom und dem

legendären „Schiefen Turm“. Beim Rundgang

durch Lucca entdecken Sie den historischen Kern

innerhalb intakter Stadtmauern, dessen mittelalterliches

Aussehen in die heutige Zeit gerettet

wurde. Jahrhunderte der wechselnden Herrschaft

haben ihre historischen Spuren hinterlassen. Um

sich einen Überblick über den mittelalterlichen

Stadtkern zu verschaffen, bietet sich ein Spaziergang

auf der Stadtmauer an.

4. Tag: Florenz (fakultativ)

Genießen Sie Ihren letzten Urlaubstag am Meer

oder nehmen Sie teil an einem Ausflug in die Kunststadt

Florenz (AP). Mit Ihrer örtlichen Reiseleitung

besuchen Sie wunderschöne Schmuckstücke der

Architektur: Dom und Baptisterium, die Kirche

Santa Croce, die Ponte Vecchio, die Loggia dei

Lanzi und den Uffizienpalast. Bummeln sie später

durch die Gassen oder flanieren Sie über die Ponte

Vecchio mit den vielen Juweliergeschäften.

5. Tag: Heimreise

Auch die schönste Reise hat ein Ende. Mit vielen

Eindrücken treten Sie die Heimreise an. Am Abend

erreichen Sie die Ausgangsorte der Reise.

BistroBus

Hier wohnen Sie

Freuen Sie sich auf Ihren Urlaub im 5 Sterne Hotel

„Sentido Toscana Charme Resort“, es liegt direkt am

6 km langen weißen Sandstrand von Tirrenia und

wurde erst im Frühjahr 2019 eröffnet. Alle modernen

Zimmer sind u. a. mit Parkettfußboden, Dusche/WC,

Haarföhn, Klimaanlage/Heizung, Mini-Kühlschrank,

Kaffee-/Teezubereiter und Safe ausgestattet.

Tage Termin Preis

5 15.04.-19.04.2020 € 449,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 4 x Übernachtung / Halbpension im

5 Sterne Hotel „Sentido Toscana Charme Resort“

Zuschlag Einzelzimmer € 100,-

Ausflugspaket 3 Ausflüge € 99,-

Ausflug Cinque Terre inkl. Schifffahrt € 40,-

Ausflug Pisa und Lucca mit Reiseleitung € 35,-

Ausflug nach Florenz mit Stadtführung € 35,-

Bonuspunkte

Frühjahr 51


Reisepreis

€ 429,-

p. P. im DZ

Osterreise Italienische Adria

Gutes Hotel am Meer • Ausflüge inklusive

Willkommen in der Emilia Romagna mit azurblauem Meer, grünen

Hügeln und bezaubernden Kunststädten. Der Touristenansturm

steht noch bevor, darum sind die Osterferien die ideale Reisezeit, die

Sehenswürdigkeiten in entspannter Atmosphäre zu genießen.

Reisepreis

€ 699,-

p. P. im DZ

Osterreise Halbinsel Sorrent

Zwischenübernachtungen • Inkl. Ausflüge

Freuen Sie sich auf diese exklusive Reise mit unzähligen Eindrücken

und traumhaften Impressionen. Bei einem abwechslungsreichen Ausflugsprogramm

genießen Sie die schönsten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten

dieser herrlichen Region.

1. Tag: Anreise an die Adria

Abreise morgens. Über die Alpen

reisen Sie in die Emilia Romagna

und beziehen im Urlaubsort Cervia

Ihr gutes 3 Sterne Hotel „Olympic“

in Strandnähe.

2. Tag: Wochenmarkt - San Marino

Genießen Sie am Vormittag einen

Bummel über den Wochenmarkt in

Cervia, er gehört zu den größten

Märkten der Region. Am Nachmittag

Ausflug nach San Marino, in

den kleinsten Staat der Welt. Eine

ca. 1-stündige Stadtführung zeigt

Ihnen die Gassen der Altstadt, die

zum Welterbe der UNESCO zählt.

3. Tag: Ravenna - Schifffahrt

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Möglichkeit zur Teilnahme an

einem Ausflug nach Ravenna mit

Schifffahrt in der Lagune di Comachio

(Aufpreis): Eine echte Perle der

Kunst und Architektur, einzigartig

in der Welt, ist die Stadt Ravenna.

Nach einem Stadtrundgang Freizeit

und Gelegenheit zum Besuch

der „Ostergärten“, einer Veranstaltung

in den öffentlichen Gärten von

Ravenna, die traditionell von Karfreitag

bis Ostermontag stattfindet. Am

Nachmittag unternehmen Sie eine

ca. 2-stündige Schifffahrt durch das

Naturschutzgebiet des Po-Deltas.

4. Tag: Bologna - FICO World

Ein weiterer Ausflug führt Sie heute

nach Bologna. Die Kulturhauptstadt

2000 besitzt eine der schönsten und

besterhaltenen Altstädte Europas.

Nach einer Stadtführung und Aufenthalt

Fahrt zur „FICO Eataly World“,

dem größten Food-Park der Welt.

Hier dreht sich alles um italienische

Spezialitäten wie Parma-Schinken,

Parmesan, Pasta und Pizza. Ein einzigartiger

Ort, der sich der Vielfalt der

italienischen Küche widmet, und das

vom Feld bis zur Gabel.

Tage Termin Preis

6 08.04.-13.04.2020 € 429,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 5 x Übernachtung / Halbpension im

3- Sterne Hotel „Olympic“ in Cervia

• Ausflug nach San Marino mit Stadtführung

(halbtags)

• Ausflug nach Bologna mit Stadtführung

und Besuch des Food-Parks

„FICO Eataly World“ (ganztags)

Zuschlag Einzelzimmer € 80,-

Ausflug Ravenna mit Führung

und Bootsfahrt Po-Delta

Bonuspunkte

SH

5. Tag: Urlaubstag

Nach den Eindrücken der letzten

Tage ist ein entspannter Tag am

Meer gerade richtig. Genießen Sie

am Ostersonntag Ihren Urlaubsort

und Ihre Freizeit am schönen Strand.

6. Tag: Heimreise

In entspannten Etappen treten Sie

die Heimreise an und erreichen am

Abend die Ausgangsorte der Reise.

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im 3 Sterne Hotel Olympic

in Cervia, ca. 3 Gehminuten vom

Strand entfernt gelegen. Alle Zimmer

sind mit Bad oder Dusche/WC, Haarföhn,

Heizung/Klimaanlage und Balkon

oder Terrasse ausgestattet.

€ 35,-

1. Tag: Anreise zum Bolsenasee

Abreise am Morgen in die Region

Latium, hier beziehen Sie Ihr gutes

Hotel direkt am Ufer des Bolsenasees.

Die Umgebung gehört zu den

schönsten Landschaften Italiens.

2. Tag: Orvieto - Halbinsel Sorrent

Vormittags besuchen Sie die mittelalterliche

Stadt Orvieto, die malerisch

über dem Tal der Paglia auf

einem Tufffelsen liegt. Nach einer

Stadtführung Weiterreise zu Ihrem

Hotel auf der Halbinsel von Sorrent.

3. Tag: Insel Capri (fakultativ)

Gelegenheit zur Teilnahme an einem

Ausflug auf die Insel Capri (Aufpreis):

Mit dem Bus fahren Sie in den Hafen

von Sorrent und weiter mit dem Schiff

nach Capri. Mit Ihrer Reiseleitung

entdecken Sie die berühmte Insel

mit dem Augustusgarten und der

Villa San Michele in Anacapri.

4. Tag: Pompeji - Landgut

Nach dem Frühstück starten Sie zu

einem Ausflug nach Pompeji. Pompeji

ist die meist besuchte archäologische

Stätte der Welt. Nach einer

Besichtigung genießen Sie den

Nachmittag auf einem Landgut in

herrlicher Panoramalage. Hier laden

wir Sie ein zu einem Spezialitäten-

Imbiss mit hausgemachten Mozzarellakäse,

frischen Tomaten, Wein

und dem typischen Limoncellolikör.

5. Tag: Traumhafte Amalfiküste

Ein einzigartiges Erlebnis ist Ihr

heutiger Ausflug entlang der weltbekannten

Amalfitana, der wohl

schönsten Küste der Welt. Freuen

Sie sich auf Ihren Aufenthalt in

Amalfi, einem der berühmtesten

Orte Italiens. Die schöne Altstadt mit

vielen Bogengängen, bunten Souvenirgeschäften

und einladenden Plätzen

ist das beliebteste Ziel an der

Amalfitana und wird Sie verzaubern.

6. Tag: Montecassino - Toskana

Am Ostersonntag besuchen Sie

vormittags das Benediktinerkloster

Montecassino, einen mystischen

Ort der Stille, des Glaubens und des

Friedens. Weiterreise in die Toskana

und letzte Übernachtung im guten

Hotel in Chianciano Terme.

7. Tag: Heimreise

Mit traumhaften Erinnerungen reisen

Sie der Heimat entgegen. Rückkehr

abends in den Ausgangsorten der

Reise.

BistroBus

Tage Termin Preis

7 07.04.-13.04.2020 € 699,-

Leistungen

• Reise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 1 x Übernachtung / Halbpension

im 3 Sterne Hotel am Bolsenasee

• 4 x Übernachtung / Halbpension

im 4 Sterne Hotel bei Sorrent

• 1 x Übernachtung / Halbpension

im 3 Sterne Hotel in Chianciano

• Stadtführung in Orvieto inkl.

Fahrt mit der Standseilbahn

• Ausflug Pompeji mit Reiseleitung

• Eintrittskosten Pompeji

• Besuch eines typischen Landguts

mit Spezialitäten-Imbiss

• Ausflug Amalfiküste mit Reiseleitung

Zuschlag Einzelzimmer € 180,-

Ausflug Insel Capri inkl.

Schifffahrt h/z und Minibus

auf der Insel (zzgl. Eintritte)

Bonuspunkte

€ 70,-

52

Frühjahr


Inselstaat Malta „vom Feinsten“

Mediterranes Lebensgefühl zwischen Europa und Afrika

8 Reisetage

Reisepreis

€ 969,-

p. P. im DZ

Der Inselstaat Malta - es gibt wohl keinen

anderen Flecken auf der Erde, wo auf so

kleinem Raum so viele großartige Kulturdenkmäler

zu besichtigen sind. Die maltesische

Gastfreundschaft, das mediterrane Lebensgefühl,

ein interessantes Ausflugsprogramm

und nicht zuletzt Ihr erstklassiges 4 Sterne

Hotel am Meer machen diese Frühlingsreise

zu einem unvergesslichen Erlebnis.

1. Tag: Flug nach Malta

Am Morgen Bustransfer zum Flughafen nach München.

Nachmittags Direktflug mit Air Malta nach

Malta, hier werden Sie von Ihrer Reiseleitung

empfangen. Bustransfer zu Ihrem Hotel in Qawra.

2. Tag: Die „Drei Städte“ im Süden Maltas

Ein Ausflug führt Sie zu den „Drei Städten“ Vittoriosa,

Cospicua und Senglea, sie liegen rings um

den Grand Harbour im Süden Maltas und gewähren

einen interessanten Einblick in die maritime

Geschichte der Insel.

3. Tag: „Land und Leute“

Während eines ganztägigen Ausflugs besuchen

Sie heute die imposanten Dingli Klippen und die

mittelalterliche Stadt Mdina, die ehemalige Hauptstadt

im Herzen der Insel. Von Mauern umgeben,

mit Palästen, Kirchen und Klöstern geschmückt,

ist Mdina seit jeher Sitz des maltesischen Adels.

Sie werden von einem Bummel durch die engen

Straßen, von der herrlichen Kathedrale, dem Blick

auf die Festungsmauern und der imposanten

Architektur mit Sicherheit fasziniert sein.

4. Tag: Kulturhauptstadt Valletta

Mit Ihrer Reiseleitung unternehmen Sie einen

halbtägigen Ausflug nach Valletta, in die Europäische

Kulturhauptstadt 2018. Das von den

Malteserrittern errichtete Bollwerk ist die kleinste

EU-Hauptstadt und in ihrer Gesamtheit UNESCO-

Welterbe. Man kann Valletta auch als großes

Freilichtmuseum bezeichnen: Alle Sehenswürdigkeiten

befinden sich innerhalb des Stadtgebiets

und sind bequem zu Fuß zu erreichen.

5. Tag: Insel Gozo (fakultativ)

Ein fakultativer Ausflug führt Sie mit Bus und

Schiff auf die Nachbarinsel Gozo. Hier ticken die

Uhren langsamer als auf der Hauptinsel Malta.

Sie besuchen Ggantija, die älteste Tempelanlage

des maltesischen Archipels, und die Calypsohöhle

mit ihrer griechischen Mythologie. Weitere Aufenthalte

genießen Sie bei der Wallfahrtskirche in Ta‘

Pinu und am Inland See (Möglichkeit zur Bootsfahrt,

Aufpreis vor Ort).

6. Tag: „Blaue Grotte“ - Marsaxlokk

Bunte Fischerboote und die berühmte „Blaue

Grotte“ erwarten Sie bei einem weiteren Halbtagesausflug.

Nach einem Fotostopp oberhalb der

Blauen Grotte (Möglichkeit zur Bootsfahrt bei passender

Witterung, Aufpreis vor Ort) besichtigen

Sie das malerische Fischerdorf Marsaxlokk, den

wohl schönsten Ort Maltas. Ein beliebtes Fotomotiv

sind die vielen bunt bemalten Fischerboote,

die „Luzzi“. Hier findet eigentlich immer ein kleiner

Flohmarkt statt, der zum bummeln einlädt.

7. Tag: Urlaubstag

Genießen Sie den Tag in Ihrem erstklassigen

Hotel oder nutzen Sie die Zeit für eigene Unternehmungen.

8. Tag: Heimreise

Mittags Bustransfer zum Flughafen. Am späteren

Nachmittag Rückflug nach München, hier erwartet

Sie Ihr „Komm mit“ Reisebus zur Heimreise.

Rückkehr am späteren Abend in den Ausgangsorten

der Reise.

Tage Termin Preis

8 04.04.-11.04.2020 € 969,-

Leistungen

• Flughafentransfer bis/ab München

• Flug mit AIR MALTA nach Malta und zurück inkl.

aller Steuern, Gebühren u. 23 kg Freigepäck

• Bustransfer Flughafen - Hotel - Flughafen

• 7 x Übernachtung / Halbpension im sehr guten

4 Sterne Hotel „San Antonio & Spa“ in Meernähe

• Getränkepaket zum Abendessen (Wein, Bier,

Softgetränke, Mineralwasser am Tisch)

Ausflugspaket mit 4 Ausflügen lt. Reiseverlauf:

• Ausflug „Drei Städte im Süden Maltas“ (halbtags)

• Ausflug „Land und Leute“ (ganztags)

inkl. Eintrittskosten Mosta Kirche

• Ausflug Kulturhauptstadt Valletta (halbtags)

inkl. Eintrittskosten Johannes Ko-Kathedrale

• Ausflug „Blaue Grotte“ und Marsaxlokk (halbtags)

• Alle Ausflüge und Besichtigungen mit örtl. Reisebus

und örtl. Reiseleitung (deutschsprachig)

Zuschlag Einzelzimmer € 100,-

Ausflug Insel Gozo ganztags inkl. Schiffsüberfahrten

und Eintritt Ggantija Tempel

Bonuspunkte

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im 4 Sterne „San Antonio Hotel & Spa“,

es empfängt Sie im nördlichen Teil der Insel im Herzen

von Qawra mit einer herrlichen Aussicht auf St.

Paul‘s Bay. Nur wenige Gehminuten entfernt befindet

sich der Sandstrand mit Bars und Restaurants.

Zur Hotelausstattung gehören u. a. Innen- und Außenpools

(saisonal) und ein Spa mit Fitnesscenter,

Whirlpool und Dampfbad (Gebühr). Die Zimmer sind

klimatisiert und ausgestattet u. a. mit Bad oder Dusche/WC,

Haarföhn, Minibar, Telefon u. Sat-TV.

€ 40,-

Frühjahr 53


Reisepreis

€ 499,-

p. P. im DZ

Frühling an der Côte d‘Azur

Mit Bootsfahrt zur Insel Sainte Marguerite

Genießen Sie das französische Savoir-Vivre an Frankreichs blauer

Küste. Lassen Sie sich entführen in die mondäne Welt Monte Carlos,

das lebensfrohe Nizza, die Filmstadt Cannes und dem Grand Canyon

Europas.

4 Sterne Hotel „Olympia“ in Vodice

Frühbucher

bis 29.02.20

€ 479,-

p. P. im DZ

Frühling in Norddalmatien

Osterferien Erstklassiges • 4 Sterne Hotel

Begeben Sie sich auf Frühlings-Exkursion nach Vodice in Norddalmatien

und freuen Sie sich auf traumhafte Urlaubstage im erstklassigen

Hotel direkt am Meer. Das Hotel verfügt u. a. über ein Hallenbad.

1. Tag: Bonjour Cannes

Abreise am Morgen über die

Schweiz und vorbei an Mailand nach

Cannes. Sie wohnen ideal für eine

Erkundungstour auf eigene Faust

- entdecken Sie den Charme des

abendlichen Cannes.

2. Tag: Glamourös und historisch

Am Vormittag sehen Sie bei einer

Stadtführung die Highlights von

Cannes - den prachtvollen Strandboulevard

„La Croissette“, die

Altstadt „Le Suquet“, sowie viele

elegante Boutiquen und prächtige

Filmpaläste. Am Nachmittag unternehmen

Sie einen Bootsausflug zur

Insel Sainte Marguerite und besuchen

die Festung „Fort Royal“ und

das Meeresmuseum.

3. Tag: Nizza und Monaco (fak.)

Heute haben Sie einen Tag Freizeit

oder Sie nehmen an einem Ausflug

nach Nizza teil (Aufpreis). Am Hafen

der Altstadt Nizzas liegt die Confiserie

„Florian“. Bonbons, kandierte

Früchte - bei einer Führung erfahren

Sie, wie sie gemacht werden. Atemberaubende

Ausblicke auf das türkis

glitzernde Meer bieten sich Ihnen bei

der Fahrt über die einzigartige Panoramastraße

„Grand Corniche“ nach

Monte Carlo ins Fürstentum Monaco.

Wie wäre es mit einem Besuch des

Ozeanographischen Museums oder

des legendären Casinos?

Hier wohnen Sie

Das sehr schöne 3 Sterne Hotel „Des

Orangers“ liegt zentral in der Altstadt

von Cannes. Der Strandboulevard

und der Hafen können bequem zu

Fuß erreicht werden. Das Haus bietet

einen überdachten und beheizten

Außenpool, Bar, Terrasse und Restaurant

mit Blick auf den Garten. Alle Zimmer

verfügen über Bad oder DU/WC,

Haarföhn, Telefon, Safe und TV.

4. Tag: Schluchten der Provence

Über schmale Straßen und durch

einsame Dörfer geht es zur größten

Schlucht Europas, dem Grand

Canyon du Verdon. Die Fahrt durch

die grandiose, wilde Schlucht bietet

fantastische Ausblicke. Entlang der

„Route Napoléon“ fahren Sie nach

Grasse. Hier, in der Welthauptstadt

des Parfüms, besichtigen Sie eine

Parfümerie mit Einkaufsmöglichkeit.

Am späten Nachmittag geht es

zurück nach Cannes.

5. Tag: Au revoir

Von der Côte d‘Azur geht es zurück

nach Hause. Rückkehr am Abend in

den Ausgangsorten der Reise.

Tage Termin Preis

5 04.03.-08.03.2020 € 499,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im 3 Sterne Hotel „Des Orangers“

• 4 x 3-Gang-Abendessen

• Stadtführung in Cannes

• Bootsausflug Sainte Marguerite

• Eintritt Fort Royal

inkl. Meeresmuseum

• Ausflug Schluchten der Provence

• Kurtaxe / Tourismussteuer

• Reisebegleitung durch P.I.T.-Touristik

Zuschlag Einzelzimmer € 100,-

Ausflug Nizza und Monaco € 46,-

Veranstalter:

P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

1. Tag: Anreise nach Vodice

Abreise am frühen Morgen. Quer

durch Slowenien erreichen Sie in

zügigen Etappen Ihren Urlaubsort

Vodice. Zimmerbezug im 4 Sterne

Hotel „Olympia“ und Abendessen

vom reichhaltigen Buffet.

2. Tag: Zadar - Nin (fakultativ)

Nach einem ausgiebigen Frühstück

vom Buffet erwartet Sie Ihre Reiseleitung

zu einem Ausflug nach

Zadar und in die alte Königsstadt

Nin (Aufpreis). Mit einer Fülle an

venezianischen Bauten beeindruckt

die Altstadt von Zadar, die damit sehr

an ihre Vergangenheit als römische

Festung erinnert. Später besichtigen

Sie die benachbarte Königsstadt

Nin. Nin gehört zu den ältesten Städten

am Mittelmeer und begeistert mit

einem reichen Kulturerbe.

3. Tag: Kornati-Inseln (fakultativ)

Mit ca. 150 Inseln sind die Kornati

die größte und dichteste Inselansammlung

im Mittelmeer. Nirgendwo

sonst drängen sich so viele Inseln

auf einem so kleinen Raum, nirgendwo

sonst zeigt sich das Meer

in solch prächtiger Farbe. Sie haben

heute die Gelgenheit zur Teilnahme

an einer faszinierenden Schifffahrt

entlang der bekannten Inselgruppe

(Aufpreis inkl. Mittagessen an Bord).

4. Tag: Šibenik - NP Krka (fak.)

Ein weiterer, fakultativer Ausflug

führt Sie zunächst nach Šibenik

(Aufpreis). Sehenswert ist u. a. der

Dom des Heiligen Jakov, der zu den

Welterben der UNESCO zählt. Den

Nachmittag verbringen Sie im Nationalpark

Krka. Auf dem Gebiet des

Parks schlängelt sich die Krka mal

durch canyonartige Schluchten, mal

entlang sanfter, begrünter Hänge.

SH

5. Tag: Insel Pag (fakultativ)

Genießen Sie den herrlichen Strand,

die Einrichtungen Ihres Hotels mit

Hallenbad, oder unternehmen Sie

einen Spaziergang durch Ihren

Urlaubsort. Alternativ besteht die

Möglichkeit zur Teilnahme an einem

Ausflug auf die Insel Pag mit Besuch

der Käsefabrik Gligora (Aufpreis inkl.

Käse- und Weinverkostung).

6. Tag: Heimreise

Am frühen Morgen heißt es Abschied

nehmen von diesem reizvollen Teil

Kroatiens. Mit der Frühlingssonne

im Gepäck treten Sie die Heimreise

an und erreichen am Abend die Ausgangsorte

der Reise.

Tage Termin Preis

6 14.04.-19.04.2020

Frühbucher bis 29.02.20 € 479,-

Normalpreis ab 01.03.20 € 529,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 5 x Übernachtung / Halbpension im

4 Sterne Hotel „Olympia“ in Vodice

• Begrüßungsgetränk

• Kurtaxe/Tourismussteuer

Zuschlag Einzelzimmer € 60,-

Ausflugspaket 4 Ausflüge € 140,-

Ausflug Zadar und Nin € 25,-

Ausflug Nationalpark Kornati

inkl. Schiff u. Mittagessen

Ausflug Šibenik und Krka

Wasserfälle inkl. Eintritt

€ 50,-

€ 40,-

Insel Pag inkl. Käse/Wein € 35,-

Bonuspunkte

54

Frühjahr


Passionsspiele Oberammergau • Nur alle 10 Jahre

Das weltweit bekannteste Passionsspiel mit über 2.000 Akteuren

Nur alle 10 Jahre finden sie statt, im Jahr 2020

ist es wieder soweit: Die Gemeinde führt zum

42. Mal das Spiel auf, das die Oberammergauer

in einzigartiger Kontinuität durch die

Jahrhunderte getragen haben. Mehr als 2.000

Mitwirkende (fast die Hälfte der Bewohner

Oberammergaus) bringen in einer fünfstündigen

Aufführung die Geschichte des Jesus

von Nazareth auf der imposanten Freilichtbühne

des Passionsspieltheaters zu Gesicht

und Gehör.

Skizze Saalplan

Bühne

Kategorie 1

Kategorie 2

Kategorie 3

Tagesfahrt

Abreise morgens nach Oberammergau. Gelegenheit

zum Mittagessen unterwegs. Im Passionstheater

erfolgt der erste Teil der Aufführung von 14.30

Uhr bis ca. 17.00 Uhr (Termine ab 17.08. jeweils

eine Stunde später). Spielpause und Möglichkeit

zum Abendessen in Oberammergau. Der zweite

Teil beginnt um 20.00 Uhr und endet um ca. 22.30

Uhr. Im Anschluss Rückfahrt in die Ausgangsorte

der Reise. Rückkehr am Folgetag frühmorgens.

Kategorie 5 Kategorie 4 Kategorie 5

Mögliche Zustiegsorte bei Tagesfahrten

Hauptbus Zubringer 1 Zubringer 2

• Biberach

• Ehingen

• Laupheim

• Ulm

• Kempten

• Füssen

Termine

Tagesfahrten

• Friedrichshafen

• Kressbronn

• Lindau

• Wangen

• Isny

nach/ab Kempten

• Sonthofen

• Immenstadt

nach/ab Kempten

Kategorien Eintrittskarte

Kat. 2 Kat. 3 Kat. 4 Kat. 5

Mo. 01.06.2020 € 309,- € 279,- -- --

Di. 30.06.2020 € 309,- € 279,- € 239,- € 199,-

Di. 28.07.2020 € 309,- € 279,- € 239,- € 199,-

Do. 27.08.2020 € 309,- € 279,- € 239,- € 199,-

Di. 15.09.2020 € 309,- € 279,- -- --

Leistungen

• Tagesfahrt im modernen Reisebus

• Eintrittskarte in der gebuchten Kategorie inkl. VVK

• Programmheft

• P.I.T.-Touristik Reisebegleitung

Veranstalter: P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

2-Tages-Reise

1. Tag: Abreise am frühen Morgen nach Oberammergau

und Zimmerverteilung. Im Passionstheater

erfolgt dann der erste Teil der Aufführung

von 14:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr. Spielpause und

Abendessen in einem Restaurant in Oberammergau

oder Ettal. Der zweite Teil der Passionsspiele

beginnt um 20:00 Uhr und dauert bis ca. 22:30

Uhr. Übernachtung in der gebuchten Unterkunft.

2. Tag: Nach dem Frühstück Aufenthalt in

Oberammergau. Möglichkeit zum Besuch des

Oberammergau-Museums. Gegen Mittag erfolgt

die Rückreise. Rückkehr am frühen Abend in den

Ausgangsorten der Reise.

Tage

Termine

2 23.05.-24.05.20

2 04.07.-05.07.20

2 18.07.-19.07.20

Tage

Hotel/Leistungen Kategorie 1

Sie wohnen im 3 Sterne Mittelklassehotel in der

Regio n Oberammergau. Alle Zimmer sind ausgestattet

u. a. mit Bad oder Dusche/WC, TV u. Telefon.

Kombiniert mit Eintrittskarte der Kategorie 1.

Hotel/Leistungen Kategorie 2

Termine

2 15.08.-16.08.20

2 12.09.-13.09.20

2 03.10.-04.10.20

Sie wohnen im 2 Sterne Hotel/Gasthof od. Privatpension.

Alle Zimmer sind ausgestattet u. a. mit Bad oder

Dusche/WC. Kombiniert mit Eintrittskarte Kat. 2.

Super-Frühbucherpreis bis 30.09.19 € 579,-

Frühbucherpreis 01.10. bis 30.12.19 € 629,-

Normalpreis ab 31.12.19 € 679,-

Leistungen

• Reise im modernen Fernreisebus

• 1 x Übernachtung / Frühstück in der gebuchten

Kategorie inkl. VVK (Grundpreis Kat. 2)

• 1 x 3-Gang-Abendessen in der Spielpause

• Öffentlicher Shuttleservice Ober-/Unterammergau

• Eintrittskarte inkl. VVK (Grundpreis Kat. 2)

• Programmheft

• Tourismussteuer/Ortstaxe

• Reiserücktrittskostenversicherung

nur bei Buchung bis 30.12.19

Zuschlag Einzelzimmer € 100,-

Zuschlag Hotel-/Kartenkategorie 1 p. P. € 50,-

Veranstalter: P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

Bitte beachten Sie die abweichenden Zahlungs- und Stornobedinungen für Reisen nach Oberammergau auf Seite 72. Passionsspiele 2020 55


Kastilien • Das Herz Spaniens

7 Reisetage

Saragossa • Madrid • Toledo • El Escorial • Avila • Salamanca • Segovia

Reisepreis

€ 1.199,-

p. P. im DZ

Erleben Sie auf dieser exklusiven Rundreise

die Geschichte(n) Spaniens zwischen Mythen

und Legenden, Tradition und Moderne. Auf

den Spuren der Römer, Kelten und Mauren

lernen Sie pulsierende Städte und einige der

größten Bauwerke im Herzen des ehemaligen

Königreichs kennen.

1. Tag: Anreise nach Montpellier

Abreise am Morgen. Durch die Schweiz erreichen

Sie in zügigen Etappen die französische Mittelmeerküste

und beziehen in Montpellier Ihr Hotel

zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Montpellier - Saragossa

Weite Teile entlang der Küste reisen Sie weiter in

den Norden Spaniens. Am Nachmittag erreichen

Sie Saragossa, die schöne Hauptstadt der Region

Aragonien, malerisch an den Ufern des Flusses

Ebro gelegen. Hier erwarten Sie beeindruckende

Bauwerke, die von Römern, Mauren, Juden und

Christen hinterlassen wurden: römische Ruinen

wie z. B. der Zirkus, der Aljafería-Palast und Kirchen

im Mudéjar-Stil, die zum Weltkulturerbe der

UNESCO gehören. Nach dem Hotelbezug laden

wir herzlich zu einer Stadtführung ein.

3. Tag: Saragossa - Madrid

Freuen Sie sich auf Ihre Weiterreise nach Madrid,

denn die spanische Hauptstadt ist weltoffen und

vereint Tradition und Moderne perfekt mit dem

pulsierenden Leben einer modernen Großstadt.

Nach einer Stadtrundfahrt und Hotelbezug erwartet

Sie eine Feinschmeckertour durch die besten

Bars und Restaurants der Stadt. Dabei genießen

Sie die typischen Tapas und lernen die Kunst eines

“Tapeos” kennen.

4. Tag: Madrid - Toledo

Ein Ausflug führt Sie heute nach Toledo. Über

Jahrhunderte weg lebten hier Christen, Muslime

und Juden zusammen, es ist die “Stadt der

drei Kulturen”. Hinter den Stadtmauern erwartet

Sie ein kulturelles Erbe aus Kirchen, Palästen,

Festungen, Moscheen und Synagogen. Diese

große Stilvielfalt macht die Altstadt der Hauptstadt

von Kastilien-La Mancha zu einem regelrechten

Freilichtmuseum. Daher wurde sie auch zum Weltkulturerbe

der UNESCO ernannt. Im Anschluss

an Ihre Stadtführung haben Sie ausreichend Zeit,

Toledo auf eigene Faust zu entdecken. Nach der

Rückkehr nach Madrid steht der Abend zu Ihrer

freien Verfügung.

5. Tag: Madrid - El Escorial - Avila - Salamanca

Sie reisen weiter nach Salamanca und besichtigen

unterwegs El Escorial. Die Spanier sprechen

gern vom „achten Weltwunder“, wenn die Rede auf

das gewaltige Klosterschloss El Escorial kommt.

Etwa 50 Kilometer nördlich von Madrid liegt dieser

größte Renaissancebau der Welt mitten im

Herzen des Sierra de Guadarrama-Gebirges. Im

Anschluss lohnt eine geführte Besichtigung in

Avila, die Stadt zählt ebenfalls zum Welterbe der

UNESCO. Hotelbezug in Salamanca.

6. Tag: Salamanca

Weise, dynamisch und goldfarben, so präsentiert

sich Ihnen die Universitätsstadt Salamanca,

ein weiteres Welterbe der UNES CO in Spanien.

Nach einer Stadtführung steht der Nachmittag

zur freien Verfügung. Abschluss-Abendessen in

einem schönen Restaurant in Salamanca.

BistroBus

7. Tag: Segovia - Rückflug

Zum Abschluss Ihrer Rundreise erwartet Sie mit

Segovia eine der interessantesten, mittelalterlichen

Städte Spaniens. Segovia ist eine Stadt mit

vielen Ansichten - wie auf einer Bühne bieten sich

die eindrucksvollen Bauwerke dar. Der Alcázar,

die Kathedrale und das römische Aquädukt, das

wie die Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO

gehört. Nach einer Besichtigung bringt Sie Ihre

Buscrew zum Flughafen nach Madrid. Rückflug

am späteren Nachmittag nach München, wo Sie

bereits ein „Komm mit“ Reisebus zur Heimreise

erwartet. Rückkehr am späteren Abend in den

Ausgangsorten der Reise.

Tage Termin Preis

7 04.03.-10.03.2020 € 1.199,-

Leistungen

• Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• Rückflug mit IBERIA ab Madrid nach München

inkl. Steuern und Gebühren, 20 kg Freigepäck

• Transfer ab Flughafen München in die Heimatorte

• 6 x Übernachtung / Frühstücksbuffet in guten

3 und 4 Sterne Hotels während der Rundreise

• 5 x Mehrgang-Abendessen in den Hotels oder in

ausgesuchten Restaurants lt. Reiseverlauf, davon

1 x Tapas-Tour in Madrid lt. Beschreibung

• Stadtführung in Saragossa mit örtl. Reiseleitung

• Stadtrundfahrt mit örtl. Reiseleitung in Madrid

• Ausflug Toledo mit Stadtführung (örtliche RL)

• Eintritt/Besichtigung Klosterschloss El Escorial

• Stadtführung in Avila mit örtl. Reiseleitung

• Stadtführung in Salamanca mit örtl. Reiseleitung

• Stadtführung in Segovia mit örtl. Reiseleitung

Zuschlag Einzelzimmer € 246,-

Bonuspunkte

56

Rundreisen


Rundreise Andalusien „vom Feinsten“

8 Reisetage

Maurisches Erbe und südländische Lebenslust • Jedes Jahr begeisterte Gäste

Reisepreis

€ 1.199,-

p. P. im DZ

Andalusien zählt zu den kulturell und landschaftlich

interessantesten Regionen der

Welt. Dort, wo sich Europa und Afrika begegnen,

präsentiert sich der Süden Spaniens

stolz, ursprünglich und geheimnisvoll.

Jahrtausende alte Geschichte und der Einfluss

vieler verschiedener Kulturen haben ein

immenses Erbe hinterlassen, welchem Sie

auf dieser Rundreise im „Komm mit“ Bistro-

Bus Tag für Tag begegnen. Dazu gehören

nicht nur grandiose Paläste und Kathedralen

voller Anmut, sondern auch herzliche Gastfreundschaft

und das typisch andalusische

Lebensgefühl.

1. Tag: Flug nach Malaga - Granada

Morgens Bustransfer zum Flughafen Stuttgart. Am

Vormittag fliegen Sie nach Malaga, in eine der

schönsten Städte Spaniens. Nach einem freundlichen

Empfang durch die „Komm mit“ Bus-Crew

und örtliche Reiseleitung lernen Sie Malaga bei

einer Stadtführung kennen. Später Weiterreise

nach Granada und Hotelbezug.

2. Tag: Alhambra - Guadix

Mit der Besichtigung der mittelalterlichen Festung

Alhambra erleben Sie am Vormittag die meistbesuchte

Touristenattraktion Europas. Die legendäre

Burganlage ist Weltkulturerbe der UNESCO

und eines der bedeutendsten maurischen Bauwerke

in Europa. Besonders der vom spanischen

König Karl I. erbaute Palast wird Sie begeistern.

Genießen Sie nach der Führung die Gartenanlagen

des Sommerpalastes Generalife, bevor wir

Sie zu einem Abstecher nach Guadix einladen.

Guadix ist eine wunderschöne Kleinstadt unterhalb

der Sierra Nevada, welche kaum bekannt

und deswegen auch kaum in einem Reiseführer

zu finden ist. Guadix ist von ungewöhnlichen Felsformationen

umgeben, die aussehen, als hätten

Riesen im Sandkasten gespielt. Ein wunderbarer

Ort mit phantastischer Kathedrale, malerischen

Gässchen und außergewöhnlichen Höhlenwohnungen,

die auch heute noch bewohnt sind. Bevor

Sie zurück in Ihr Hotel nach Granada kommen,

machen Sie einen Fotostopp am Mirador de San

Nicolás. Hier erleben Sie gerade bei Dämmerung

einen besonders kontrastreichen Blick auf die

Alhambra. Nirgendwo sonst lässt sich die Erhabenheit

der prächtigsten Burg Spaniens intensiver

spüren, als an diesem berühmten Aussichtspunkt.

3. Tag: Cordoba - Ecija - Sevilla

Weiterreise nach Cordoba. Vor allem Römer,

Araber und natürlich auch Spanier haben ihre

Spuren in der Stadt hinterlassen. Hier eine ehemalige

Moschee, dort eine römische Brücke und

dazwischen spanische Häuser. Eine tolle Mixtur,

die Sie sofort in Ihr Herz schließen werden. Nach

einer Besichtigung reisen Sie weiter nach Sevilla,

in die Hauptstadt Andalusiens. Ecija, die „Stadt der

Türme“, lohnt unterwegs einen kurzen Besuch.

4. Tag: Sevilla

Sevilla gilt als eine der schönsten Städte Europas

und besitzt dank der wechselvollen Geschichte

eindrucksvolle Kunstdenkmäler aus allen Epochen.

Die architektonischen Einflüsse der Mauren

prägen beinahe den ganzen Stadtkern der viertgrößten

Stadt Spaniens. Schmale Gassen und

blumengeschmückte Innenhöfe werden überragt

von der Giralda, dem Glockenturm der einstigen

Großen Moschee. Andalusiens Mythos ist hier

am greifbarsten, wo Flamenco und Stierkampf zu

Hause sind. Eine Stadtführung zeigt Ihnen am Vormittag

die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, bevor

der Rest des Tages zur freien Verfügung steht.

Flamenco-Show in Sevilla (fakultativ)

Am Abend Gelegenheit zum Besuch einer Flamenco-Show

inkl. Abendessen (Aufpreis). Das

Restaurant befindet sich ca. 15 Gehminuten von

Ihrem Hotel entfernt. Dauer der Flamenco-Show

ca. 70 Min..

5. Tag: Jerez - Gibraltar - Marbella

Wenige Orte Spaniens erfreuen sich solch internationaler

Bekanntheit wie die Stadt Jerez. Den

Namen verdankt die Stadt dem Sherry oder Jerez-

Wein. Nach einer Besichtigung laden wir Sie in

eine typische Bodega zur Sherry-Verkostung ein,

bevor es weiter geht in die britische Kolonie Gibraltar.

Nach einer Besichtigungsfahrt mit Minibussen

bleibt noch etwas Zeit für eine Seilbahnfahrt hinauf

auf den Felsen. Statten Sie hier den berühmten

Gibraltar-Affen einen Besuch ab und genießen Sie

bei schönem Wetter den Ausblick auf die Straße

von Gibraltar und bis nach Afrika. Ihre Rundreise

führt Sie nun nach Marbella, wo Sie die letzten

Nächte im schönen 4 Sterne Hotel am Meer verbringen.

BistroBus

6. Tag: Urlaubstag

Der heutige Tag ist zum Ausschlafen und Entspannen

da. Genießen Sie Ihren Urlaubstag am Meer

und lassen Sie die Seele baumeln.

7. Tag: Straße der weißen Dörfer - Ronda

Fernab der Küste zeigt sich Ihnen Andalusien

heute nochmal von einer völlig anderen Seite.

Auf der Ruta de los Pueblos Blancos, der „Straße

der weißen Dörfer“, reisen Sie ins Landesinnere.

Vorbei an Korkeichenwälder und Olivenhainen reisen

Sie nach Ronda, die Bergstadt zählt zu den

bekanntesten und am meisten besuchten Dörfern

im Hinterland der Costa del Sol. Am späten Nachmittag

sind Sie wieder zurück in Ihrem Hotel.

8. Tag: Malaga - Rückflug

Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Busteam zum

Flughafen nach Malaga. Am Nachmittag Rückflug

nach Stuttgart, hier erwartet Sie bereits ein „Komm

mit“-Reisebus zur Heimreise. Rückkehr am späteren

Abend in den Ausgangsorten der Reise.

Tage Termin Preis

8 11.03.-18.03.2020 € 1.199,-

Leistungen

• Bustransfer zum Flughafen Stuttgart und zurück

• Flug mit EUROWINGS nach Malaga und zurück

inkl. aller Steuern, Gebühren und 23 kg Freigepäck

• Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 7 x Übernachtung / Frühstücksbuffet in guten

4 Sterne Hotels während der Rundreise

• 6 x Mehrgang-Abendessen im Hotel

• Stadtführung in Malaga mit Reiseleitung

• Eintritt und Besichtigung Burganlage Alhambra

• Ausflug nach Guadix mit Reiseleitung

• Stadtführung in Cordoba mit Reiseleitung

• Stadtführung in Sevilla mit Reiseleitung

• Stadtführung in Jerez

• Besuch und Verkostung in einer Sherry-Bodega

• Fahrt mit Minibussen in Gibraltar mit Audioguide

• Ausflug „Straße der weißen Dörfer“ und

Besichtigung von Ronda mit Reiseleitung

Zuschlag Einzelzimmer € 385,-

Besuch einer Flamenco-Show in Sevilla

inkl. Abendessen

Bonuspunkte

€ 70,-

Rundreisen 57


Atlantischer

Ozean

Cabo da Roca

Porto

Dourotal

Coimbra

Fátima

Óbidos

Lissabon

Régua

Lamego

Viseu

SPANIEN

PORTUGAL

Algarve

Sevilla

Faszinierendes Portugal • Dourotal

8 Reisetage

Seit Jahrzehnten in bester Durchführung • Von der Algarve bis nach Porto

Reisepreis

€ 1.299,-

p. P. im DZ

Ein ganzjährig mildes Klima und die malerische

Atlantikküste machen Portugal zu

einem der topp Reiseziele Europas. Von der

sonnenverwöhnten Algarve, über die Hauptstadt

Lissabon, bis hin zu den großartigen,

als Weltkulturerbe der UNESCO klassifizierten

Amphitheatern des Douro-Tals lernen

Sie auf dieser einzigartigen Rundreise ein

Land kennen, das nicht nur mit tollen Landschaften

und einer liebenswerten, sehr gastfreundlichen

Bevölkerung, sondern auch mit

schmackhaftem Essen und hervorragenden

Weinen überzeugt.

1. Tag: Flug nach Faro - Algarve

Ihre Traumreise beginnt morgens mit dem Transfer

zum Flughafen Stuttgart und dem Flug nach

Faro. Hier erwartet Sie Ihre „Komm mit“ Bus-Crew

zur Weiterreise. Am Nachmittag beziehen Sie Ihr

Hotel an der Algarve. Freuen Sie sich auf die

bevorstehende, spektakuläre Rundreise durch

das Land der Seefahrer und Entdecker.

2. Tag: Algarve - Lissabon

Sie erleben heute mit Lagos und Aljezur die

größten Sehenswürdigkeiten der Region. Lagos

gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen an der

Algarve. Das historische Stadtzentrum verbindet

altmodische Kopfsteinpflasterstraßen mit

authentischen Restaurants und einer entspannten,

einladenden Atmosphäre. Aljezur steht für

die unberührte Algarve, hier erwarten Sie die

spektakulärsten Naturlandschaften. Vor allem der

Praia do Monte Clérigos und der Praia da Amoreira

gehören zu den Top-Stränden Portugals.

Nachmittags Weiterreise und Hotelbezug in der

Hauptstadt Lissabon.

3. Tag: Lissabon

Lissabon zählt, dank der reizvollen Lage an der

Tejo-Mündung, zu den schönsten Hauptstädten

der Welt. Mit Ihrer Reiseleitung nehmen Sie sich

am Vormittag ausreichend Zeit für Besichtigungen.

Der Nachmittag steht für eigene Entdeckungen

zu Ihrer freien Verfügung. Unternehmen Sie eine

Fahrt mit der legendären Holzstraßenbahn Nr. 28

oder verkosten Sie die berühmten Puddingtörtchen

in der Pastéis de Belém.

4. Tag: Lissabon - Fátima - Coimbra

Ihre Weiterreise nach Coimbra unterbrechen

Sie im Städtchen Obidos, einer mittelalterlichen

Festung, welche komplett von Stadtmauern eingeschlossen

ist. Folgend entdecken Sie Fátima,

den bedeutendsten Wallfahrtsort Portugals. In der

Universitätsstadt Coimbra beziehen Sie Ihr Hotel

für die kommende Nacht.

5. Tag: Coimbra - Viseu - Lamego - Régua

Im Anschluss an Ihre Besichtigung von Coimbra

Weiterreise in Richtung Norden mit Stopp am

Buçacowald, der von den Karmeliten im 17. Jh.

mit 700 verschiedenen Bäumen aus aller Welt

angelegt wurde. In Viseu bewundern Sie die in

den Berg gebaute Stadt, bevor Sie nach einem

weiteren Aufenthalt in der Altstadt von Lamego

Ihr gutes Hotel bei Régua erreichen.

6. Tag: Weingut - Schifffahrt Dourotal

Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Rundfahrt

durch das Dourotal. In einem der typischen

Weingüter werden Sie viel über die Besonderheiten

des Portweines erfahren und diesen auch

verkosten. Anschließend genießen Sie herrliche

Ausblicke bei einer kleinen Schifffahrt auf dem

Douro. Das Dourotal fasziniert mit spektakulären

Landschaftsbildern und gehört zu Recht zum

Weltkulturerbe der UNESCO. Hotelbezug für die

letzten beiden Nächte in Porto.

BistroBus

7. Tag: Porto

Porto, wunderschön an der Mündung des Flusses

Douro gelegen, gilt als heimliche Hauptstadt des

Landes, ist sie doch immerhin Namensgeberin.

Sie besichtigen heute das historische Zentrum von

Porto, welches zum Weltkulturerbe der UNESCO

zählt. Dabei besuchen Sie auch den sehenswerten

Markt in der „Cais da Ribeira“.

8. Tag: Porto - Flug nach Zürich

Eine zauberhafte Reise mit zahlreichen Höhepunkten

geht ihrem Ende entgegen. Am Vormittag

bringt Sie Ihr Bistro-Bus zum Flughafen nach

Porto, von hier fliegen Sie nach Zürich, wo Sie

bereits ein „Komm mit“ Reisebus zur Heimreise

erwartet. Rückkehr abends in den Ausgangsorten

der Reise.

Tage Termin Preis

8 21.03.-28.03.2020 € 1.299,-

Leistungen

• Bustransfer bis Stuttgart / zurück ab Zürich

• Flug mit Eurowings nach Faro und zurück mit TAP

Portugal ab Porto nach Zürich inkl. aller Steuern,

Gebühren und 23 kg Freigepäck

• Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 7 x Übernachtung / Halbpension in guten

3 und 4 Sterne Hotels während der Rundreise

• Besuch eines Weingutes u. Schifffahrt im Dourotal

• Deutschsprachige Reiseleitung ab Lissabon bis

Porto inkl. Stadtbesichtigungen lt. Reiseverlauf

Zuschlag Einzelzimmer € 434,-

Bonuspunkte

Mit Verlängerung Rundreise Nordküste

14 21.03.-03.04.2020 € 2.199,-

Leistungen Reisekombination Rundreise Portugal

und Rundreise Nordküste siehe Leistungen

der einzelnen Reisen. Arrangement ohne Rückflug

Porto-Zürich und ohne Hinflug Zürich-Porto (28.03.).

Zuschlag Einzelzimmer € 644,-

Bonuspunkte

58

Rundreisen


Atlantischer Ozean

FRANKREICH

Porto

Santiago de

Compostela

PORTUGAL

Ribadeo/

Kathedralenstrand

Oviedo

Santander

Llanes

Bilbao

SPANIEN

Golf von

Biscaya

Biarritz

Bordeaux

Die Nordküste Spaniens „vom Feinsten“

Galicien, Asturien und das Baskenland • Mit Santiago de Compostela

7 Reisetage

Reisepreis

€ 1.099,-

p. P. im DZ

Die im Norden gelegenen Regionen Galicien,

Asturien und das Baskenland beherbergen

einige der schönsten Naturgebiete Europas

und verzaubern mit einer enormen Vielfalt

an grandiosen Landschaften, eleganten Seebädern,

mediterranen Fischer dörfchen und

kontrastreichen Städten. Freuen Sie sich auf

diese spektakuläre Rundreise, welche unsere

Kunden in den letzten Jahren immer wieder

restlos begeistert hat.

1. Tag: Flug Porto - Santiago de Compostela

Am Morgen Bustransfer nach Zürich und Flug

nach Porto. Hier erwartet Sie bereits Ihre „Komm

mit“ Bus-Crew zur Weiterreise nach Santiago de

Compostela, in die Hauptstadt Galiciens. Hierher

führt der berühmte Jakobsweg. Die Stadt wurde

von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und

hat neben der Kathedrale großartige Sehenswürdigkeiten

aus Romanik, Barock und Gotik zu bieten.

Ein Stadtbummel endet in einem Restaurant

in der Altstadt, denn Galicien und die Magie von

Santiago de Compostela müssen Sie schmecken,

erleben und vor allem abends hautnah spüren.

2. Tag: Santiago - Praia As Catedrais - Oviedo

Ein Tag in Santiago kann nur in der Kathedrale

beginnen. Sie betreten sie durch den Eingang am

Plaza del Obradoiro, wo schon frühmorgens Pilger

aus aller Welt zu finden sind. Ihr Reiseleiter führt

Sie weiter durch das historische Zentrum, bevor

Sie die heilige Stadt verlassen und in Richtung

Nordküste reisen. Wir zeigen Ihnen den Praia

As Catedrais, den Kathedralenstrand, einen der

spektakulärsten Strände Spaniens. Dieses Naturschauspiel

am Golf von Biskaya müssen Sie einfach

gesehen haben. Nach einem Fotostopp in

Ribadeo nehmen Sie Abschied von Galicien und

beziehen in Oviedo, der Hauptstadt von Asturien,

Ihr Hotel.

3. Tag: Oviedo - Santander - Bilbao

Am Vormittag besichtigen Sie Oviedo, die

schönste Stadt Asturiens, bevor Sie Ihre Reise

nach Llanes fortsetzen. Der Ortskern von Llanes

ist mit Burgturm, Basilika und einer 300 m langen

Stadtmauer sehr sehenswert. Nächstes Ziel ist

Santander mit toller Altstadt, imposanter Kathedrale

und einer malerischen Bucht, welche Ihnen

einen traumhaften Ausblick auf das Kantabrische

Meer bietet. Nach einer Stadtführung Weiterreise.

Sie befinden sich bereits im Baskenland und es

ist nicht mehr weit nach Bilbao.

4. Tag: Guggenheim Museum - Pintxos Tour

Bei einem Spaziergang durch die Altstadt von

Bilbao erkennen Sie, wie gelungen Tradition und

Moderne im Stadtbild harmonieren. Sie besichtigen

die Kathedrale, die größte überdachte Markthalle

Europas, und das berühmte Guggenheim

Museum, es zählt weltweit zu den wichtigsten

Beispielen postmoderner Architektur des 20.

Jahrhunderts. Am Abend laden wir Sie zu einer

legendären Pintxos Tour durch die Altstadt von

Bilbao ein. Dabei besuchen Sie eine Vielzahl von

Bars und Restaurants, wo Pintxos, es handelt sich

dabei um Fingerfood „baskischer Art“, auf Platten

serviert wird.

5. Tag: San Sebastián - Biarritz - Bordeaux

Sie verlassen Bilbao und erreichen San Sebastián,

die Europäische Kulturhauptstadt 2016.

Sehr sehenswert sind der alte Fischerhafen und

BistroBus

die malerische Altstadt, welche Sie mit Ihrem

Reiseleiter besichtigen. Nun heißt es Abschied

nehmen von Spanien und vom Baskenland.

Nach einem Aufenthalt im französischen Badeort

Biarritz, hier sind die Innenstadt und der Hafen

sehenswert, kommen Sie nach Bordeaux, in die

faszinierende Stadt an der Garonne.

6. Tag: Weltkulturerbe Bordeaux - Lyon

Bordeaux ist die Welthauptstadt des Weines und

birgt eine der schönsten Altstädte Europas aus

dem 18. Jh., die seit 2007 als Port de la Lune

zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Zwar hat

sich Bordeaux im Laufe der Jahrhunderte modernisiert,

ohne aber mit dem Reichtum ihrer Architektur

zu brechen. Besichtigung und Weiterreise

zur letzten Übernachtung im Raum Lyon.

7. Tag: Lyon - Heimreise

Eine spektakuläre Rundreise neigt sich dem Ende.

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Abends Ankunft in den Ausgangsorten der Reise.

Tage Termin Preis

7 28.03.-03.04.2020 € 1.099,-

Leistungen

• Flughafentransfer nach Zürich

• Flug mit TAP nach Porto inkl. aller Steuern,

Gebühren und 23 kg Freigepäck

• Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 6 x Übernachtung / Frühstücksbuffet in guten

3 und 4 Sterne Hotels während der Rundreise

• 6 x Mehrgang-Abendessen in den Hotels oder in

ausgesuchten Restaurants lt. Reiseverlauf, davon

1 x Pinxtos-Tour in Bilbao lt. Beschreibung

• Abendspaziergang und Stadtführung in

Santiago de Compostela mit Reiseleitung,

inkl. Eintritt Kathedrale

• Stadtführung in Santander mit Reiseleitung

• Stadtführung in Oviedo mit Reiseleitung,

inkl. Eintritt Kathedrale

• Führung Bilbao inkl. Eintritt Guggenheim Museum

• Stadtführung San Sebastián mit örtl. Reiseleitung

• Stadtführung in Bordeaux mit örtl. Reiseleitung

Zuschlag Einzelzimmer € 210,-

Bonuspunkte

Rundreisen 59


Griechenland - die Wiege der Antike

9 Reisetage

Höhepunkte der griechischen Kultur und Geschichte • Mit Bistro-Bus und Schiff

Frühbucher

bis 31.12.19 ab

€ 1.099,-

p. P. im DZ

Die bekanntesten antiken Stätten und eine

unglaubliche Landschaftsvielfalt begegnen

Ihnen bei dieser außergewöhnlichen Rundreise

durch Griechenland. Felsnadeln, die

imposante Klöster tragen, Paradiesgärten

und Pinienwälder, hoch aufragende Gebirge

und sanft geschwungene Hügel, golden

schimmernde Sandstrände und kristallklares

Wasser - die Götter haben das Land wahrlich

reich beschenkt.

1. Tag: Venedig - Schiffsreise

Abreise frühmorgens nach Venedig-Fusina und

Einschiffung auf Ihr komfortables Fährschiff.

Freuen Sie sich auf einen erholsamen Nachmittag

an Bord und genießen Sie Ihre Schiffsreise

nach Griechenland. Abendessen auf dem Schiff.

2. Tag: Igoumenitsa - Kalambaka

Am frühen Nachmittag Ankunft in Igoumenitsa

und Empfang durch Ihre örtliche Reiseleitung.

Ihre Weiterreise führt Sie auf reizvoller Route

über den Karthagerpass nach Kalambaka. Im sehr

guten Hotel werden Sie bereits zum Abendessen

erwartet.

3. Tag: Meteora Klöster - Golf von Pagasai

Nicht weit von Ihrem Hotel entfernt befindet sich

eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten

Griechenlands - die Meteora-Klöster, von denen

heute noch sechs bewirtschaftet werden. Sie

nehmen sich am Vormittag ausführlich Zeit, dieses

großartige Weltkulturerbe zu besichtigen. Im

Anschluss geht es, vorbei an der antiken Stadt Pellinéon,

für die nächsten zwei Nächte nach Volos

am Golf von Pagasai.

4. Tag: Pilion-Halbinsel

Eine ganztägige Rundfahrt führt Sie heute auf die

Pilion-Halbinsel, der „Schweiz Griechenlands“,

einem der schönsten Landschaftsgebiete des Mittelmeeres.

Sie befinden sich hier in der Heimat der

Zentauren, jener Fabelwesen mit menschlichem

Oberkörper und dem Leib eines Pferdes. Freuen

Sie sich auf diese einzigartige Gebirgslandschaft,

in der 24 malerische Dörfer an Hängen, auf Gipfeln

oder versteckt in grünen Schluchten gebaut sind.

Einen Aufenthalt genießen Sie untertags u. a. im

romantischen Dörfchen Makrinitsa, dem „Balkon

des Pilion“.

5. Tag: Delphi - Marathonküste Nea Makri

Durch großartige Landschaften und teils entlang

der Küste reisen Sie weiter nach Delphi.

Über tausend Jahre war das Heiligtum in Delphi

Anlaufstelle Ratsuchender aus der ganzen antiken

Welt. Könige und einfache Bürger begaben

sich zum „Nabel der Welt“, um die Pythia um ein

Orakel zu bitten. Nach der Besichtigung geht es

weiter in Richtung Süden an die Marathonküste. In

Nea Makri beziehen Sie für die kommenden zwei

Nächte Ihr gutes Hotel in Strandnähe.

6. Tag: Athen

Mit der Besichtigung von Athen erwartet Sie heute

ein weiterer Höhepunkt dieser exklusiven Rundreise.

Warum die Hauptstadt Griechenlands wie

ein großer Magnet auf Touristen wirkt, ist kein Wunder:

es gibt unzählige historische Sehenswürdigkeiten.

Das Königsschloss zum Beispiel, das alte

Stadion, den Zeustempel, das Viertel Monastiraki

mit seinem Flohmarkt und natürlich die Akropolis

mit dem riesigen Parthenon-Tempel. Nach einer

Rundfahrt und ausführlichen Besichtigung genießen

Sie Ihre Freizeit, bevor es am späten Nachmittag

zurück zu Ihrem Hotel geht.

7. Tag: Peloponnes - Patras

Quer durch die Peloponnes mit ihren einzigartigen

archäologischen Stätten reisen Sie in Richtung

Patras. Sie sehen den Kanal von Korinth und besuchen

in Epidaurus das antike Theater. In Nafplion,

einer der schönsten Städte Griechenlands, können

Sie nach Herzenslust bummeln gehen und in

Mykene zeigen wir Ihnen eine der bekanntesten

archäologischen Stätten des Landes. Bevor Sie

in Patras Ihr Fährschiff nach Venedig erreichen,

laden wir Sie zum Abschluss-Abendessen in einer

typischen Taverne ein.

8. Tag: Auf See

Ihre Traumreise durch Griechenland neigt sich

langsam dem Ende. Genießen Sie Ihren letzten

Urlaubstag auf See.

9. Tag: Venedig-Fusina - Heimreise

Am Morgen Ankunft in Venedig-Fusina. Nach

einem letzten Frühstück an Bord treten Sie die

Heimreise an und erreichen am Nachmittag die

Ausgangsorte der Reise.

BistroBus

Tage Termin Preis

9 21.03.-29.03.2020

Frühbucherpreis bis 31.12.19 € 1.099,-

Normalpreis ab 01.01.20 € 1.199,-

Leistungen

• Rundreise im „Komm mit“ BistroBus

• 1 x Übernachtung / Halbpension an Bord

eines Fährschiffes in Doppel-Innenkabinen

von Venedig-Fusina nach Igoumenitsa

• 1 x Übernachtung / Halbpension

im 4 Sterne Hotel in Kalambaka

• 2 x Übernachtung / Halbpension

im 4 Sterne Hotel in Volos am Golf von Pagasai

• 2 x Übernachtung / Halbpension

im 4 Sterne Hotel in Nea Makri / Marathonküste

• 2 x Übernachtung / Frühstück an Bord

eines Fährschiffes in Doppel-Innenkabinen

von Patras nach Venedig-Fusina

• Abschieds-Abendessen in einer Taverne in Patras

• 1 x Abendessen auf dem Fährschiff am 8. Tag

• Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseverlauf

(zzgl. Eintrittskosten)

• Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung während

der Rundreise (ab Igoumenitsa / bis Patras)

EZ-Zuschlag (Hotels und Innenkabinen) € 480,-

EZ-Zuschlag (Hotels u. Außenkabinen) € 600,-

DK-Außenkabine bei Fährüberfahrten p. P. € 100,-

Bonuspunkte

60

Rundreisen


Sizilien - Sonne und Lebensfreude satt

Im Land des ewigen Frühlings • Mit Schiff, Bistro-Bus und Rückflug

8 Reisetage

Reisepreis

€ 1.099,-

p. P. im DZ

Sizilien ist unvergleichlich vielfältig: Voll

abwechslungsreicher und extrem gegensätzlicher

Natur, einer bewegten Geschichte,

antiken Bauwerken und Monumenten aus

mehreren Jahrtausenden. „Italien ohne Sizilien

macht gar kein Bild in der Seele, hier ist

der Schlüssel zu allem“, so sprach schon

Goethe während seiner Italienreise. Lassen

auch Sie sich auf dieser exklusiven Rundreise

verzaubern.

1. Tag: Anreise nach Neapel - Nachtfähre

Abreise am frühen Morgen vorbei an Florenz und

Rom bis Neapel. Abends beziehen Sie Ihre Kabinen

auf der Nachtfähre Richtung Palermo.

2. Tag: Palermo - Erice - Westküste

Am Morgen erreichen Sie Palermo. Die Hauptstadt

Siziliens zieht mit ihrem orientalischen Charakter,

bunten Märkten, Palästen und Kirchen jeden Gast

in ihren Bann. Eine Stadtführung zeigt Ihnen die

schönsten Winkel der Stadt, bevor Sie weiter reisen

nach Monreale. Die Kathedrale mit der für

Sizilien so typischen Symbiose aus romanischer,

arabischer und byzantinischer Kunst wird Sie

begeistern. Nach der Besichtigung Weiterreise in

den Westen der Insel. Auf dem Berg San Giulia no

erreichen Sie das mittelalterliche Städtchen Erice.

Genießen Sie das wunderschöne Flair und die

atemberaubende Aussicht auf die Umgebung und

das Meer, bevor Sie zum Abendessen in Ihrem

Hotel bei Marsala erwartet werden.

3. Tag: Salzminen von Trapani - Marsala

Vorbei an großen Windmühlen führt Sie eine kleine

Rundfahrt zu den bekannten Salzminen von Trapani,

seit beinahe 3.000 Jahren liefern sie ein fantastisches

Meersalz. Das bekannte Naturreservat

ist ein Rastplatz für europäische Zugvögel auf dem

Flug nach Afrika. Im Anschluss erreichen Sie Marsala.

Die malerische Hafenstadt verzaubert mit

historischen Gassen, in denen sich Siziliens faszinierende

Vergangenheit zeigt. Kunstvoll verzierte

Balkone, ein Labyrinth enger Gassen und liebevoll

restaurierte historische Gebäude sind charakteristisch

für die Altstadt, in der es sich nach einer

kleinen Führung wunderbar flanieren lässt. Später

Weiterreise ins Landesinnere Richtung Agrigent.

4.Tag: „Tal der Tempel“ - Ostküste

Eine der berühmtesten historischen Attraktionen

ist zweifellos das „Tal der Tempel“ in der Nähe von

Agrigent. Dieser prächtige archäologische Park

besteht aus Ruinen und acht Tempeln, die etwa

zwischen 510 und 430 v. Chr. erbaut wurden. Nach

Besichtigung dieses einzigartigen UNESCO-

Welterbes reisen Sie weiter nach Piazza Armerina

und werden auf einem Landgut zu einem typisch

sizilianischen, leichten Mittagessen erwartet. Im

Anschluss geht es weiter in Richtung Ostküste

zu Ihrem guten Hotel am Meer.

5. Tag: Catania - Syrakus

Am Vormittag besichtigen Sie Catania, die zweitgrößte

Stadt der Insel. Nachdem Catania 1693 von

einem Vulkanausbruch komplett zerstört wurde,

erschuf man die Stadt neu im barocken Stil. Heute

gehört die Innenstadt zu den Weltkulturerben der

UNESCO. Besonders sehenswert ist der Fischmarkt,

hier tauchen Sie ein in die ursprüngliche

Atmosphäre des südländischen Lebens, wie es

sich wohl auch vor Jahrhunderten abgespielt

haben muss. Ihre Besichtigung wird durch eine

Pause zur Verkostung der sizilianischen „Granita“

unterbrochen, denn dieses leckere Eis-Sorbet

müssen Sie einfach probieren. Mit Syrakus

erwartet Sie am Nachmittag der nächste Höhepunkt

Ihres Ausflugs. Die einst griechische Stadt

hat derart viele antike Stätten, dass man wie in

der Zeitmaschine durch die Jahrtausende schreitet.

Die Stadt mit ihren Kirchen, Palazzi und der

Hafenpromenade ist ein einziges Juwel.

6. Tag: Taormina - Vulkan Ätna

Heute Vormittag erleben Sie die romantische Stadt

Taormina, in zauberhafter Lage hoch über dem

ionischen Meer gelegen. Besonders sehenswert

und weltberühmt ist das antike Theater mit weitem

Blick über das Meer und dem schneebedeckten

Gipfel des Ätna. Nachmittags wird es mit der Fahrt

auf den Ätna wieder richtig spannend - ist es doch

der größte noch aktive Vulkan Europas. Ihr Bistro-

Bus bringt Sie bis zu den Kratern auf eine Höhe von

1.923 Metern, hier erwartet Sie eine faszinierende

Mondlandschaft aus schwarzen Gesteinen und

erkalteter Lava (je nach Witterung Gelegenheit

zur weiteren Auffahrt mit Seilbahn und Geländewagen

gegen Aufpreis vor Ort).

BistroBus

7. Tag: Liparische Inseln (fakultativ)

Genießen Sie Ihren Urlaubstag am Meer. Fakultativ

besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einem

Ausflug zu den Liparischen Inseln (Aufpreis). Die

17 kleineren und größeren Inseln liegen zwischen

30 und 80 km vor der Nordküste Siziliens im Meer

und werden nach dem griechischen Gott der

Winde auch Äolische Inseln genannt.

8. Tag: Catania - Rückflug - Heimreise

Nach dem Frühstück bringt Sie Ihre Buscrew zum

Flughafen nach Catania, von hier fliegen Sie vormittags

zurück nach München. Rücktransfer in die

Ausgangsorte der Reise. Rückkehr nachmittags.

Tage Termin Preis

8 26.04.-03.05.2020 € 1.099,-

Leistungen

• Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• Rückflug mit LUFTHANSA ab Catania nach München

inkl. Steuern u. Gebühren, 23 kg Freigepäck

• Transfer ab Flughafen München in die Heimatorte

• 1 x Übernachtung / kont. Frühstück an Bord

eines Fährschiffes in Doppel-Innenkabinen

• 6 x Übernachtung / Halbpension in guten

3 und 4 Sterne Hotels während der Rundreise

• Führung Palermo und Monreale mit Reiseleitung

• Führung Salzminen und Marsala mit Reiseleitung

• Führung „Tal der Tempel“ mit Reiseleitung

• Leichtes Mittagessen auf einem Landgut

• Ausflug Catania und Syrakus ganztags

mit Reiseleitung, inkl. Verkostung Eis-Sorbet

• Ausflug Taormina und Ätna mit Reiseleitung

EZ-Zuschlag (Hotels und Innenkabine) € 190,-

DK-Außenkabine bei Fährüberfahrt p. P. € 30,-

Ausflug Liparische Inseln ganztags mit

Reiseleitung, inkl. Bustransfers, Schifffahrten

und Inselrundfahrt Lipari

Bonuspunkte

€ 90,-

Rundreisen 61


Kalabrien und Apulien „vom Feinsten“

8 Reisetage

Die schönsten Farben des Mittelmeeres • Mit Kulturhauptstadt Matera

Reisepreis

€ 1.299,-

p. P. im DZ

Diese exklusive Rundreise führt Sie in den

traumhaften und weitgehend noch unentdeckten

Süden Italiens, ins Mezzogiorno, wo

die Uhren anders zu gehen scheinen. Sie erleben

Kalabrien, diese Region ist geprägt von

römischen, griechischen und normannischen

Epochen. Hier erwarten Sie geheimnisvolle

Landschaften, malerische Fischerdörfchen

und ein Hauch antiker Zeiten. Weiter führt Sie

die Reise nach Apulien, zum Absatz des italienischen

Stiefels. Die vielseitige Region bietet

Ihnen eine überwältigende Fülle an Natur,

Geschichte und Traditionen.

1. Tag: Flug nach Catania - Reggio Calabria

Frühmorgens Bustransfer zum Flughafen München

und Flug nach Catania. Nach dem Empfang

durch Ihre „Komm mit“-Buscrew reisen Sie

nach Messina und erreichen nach einer kurzen

Fähr überfahrt die Stiefelspitze Kalabriens. Mit

Besichti gung der Stadt Reggio Calabria erwartet

Sie am Nachmittag der erste Höhepunkt Ihrer

Reise. Reggio war bis 1970 die Hauptstadt Kalabriens,

hier vereinen sich griechische, römische,

byzantinische und osmanische Geschichte auf

beeindruckende Weise. In Parghelia, in einer der

schönsten Gegenden von Kalabrien, beziehen Sie

später Ihr 4 Sterne Hotel in Meernähe.

2. Tag: Tropea - Capo Vaticano - Pizzo

Bei einer Führung entdecken Sie die Altstadt von

Tropea. Tropea zählt zu den schönsten Orten an

der Mittelmeerküste und wird zurecht die „Perle

des Tyrrhenischen Meeres“ genannt. Zahlreiche

Cafés, kleine Boutiquen und zauberhafte Gässchen

laden zum Flanieren ein. Im Anschluss

erleben Sie bei einer Rundfahrt das Naturgebiet

Capo Vaticano und werden begeistert sein von

der einzigartigen Landschaft, welche Ihnen Kalabrien

zu bieten hat. Ein reizvoller Abschluss ist

der Besuch der Höhlenkirche Piedigrotta und der

gemütlichen Altstadt in Pizzo. Genießen Sie bei

Ihrem Aufenthalt die spürbar italienische Lebensfreude

und auch das leckere Tartufo-Eis, welches

(angeblich) in Pizzo erfunden wurde.

3. Tag: Jasminküste - Gerace

Ein Ausflug führt Sie heute an die Jasminküste,

die wildromantische Südostküste Kalabriens.

Vorbei an Locri geht es nach Gerace, in eine der

schönsten mittelalterlichen Städtchen Italiens.

Gerace erlebte seine Blütezeit unter den Normannen

und wird zurecht als „Florenz des Südens“

bezeichnet, denn im gesamten Mezzogiorno gibt

es keine andere Stadt, in der auf so engem Raum

so viele Kirchen anzutreffen sind. Fahren Sie mit

der Bimmelbahn auf den Berg hinauf und freuen

Sie sich auf einen traumhaften Panoramablick bis

hin zur Küste. Am Nachmittag sind Sie zurück in

Ihrem Hotel und haben noch genügend Zeit, am

Strand den weißen Sand, das saubere Wasser

und die wärmende Sonne Kalabriens zu genießen.

4. Tag: Matera - Apulien

Entlang der traumhaften Küste reisen Sie weiter

nach Apulien. Auf ihrem Weg besichtigen Sie

Matera, die Kulturhauptstadt 2019. Ein Spaziergang

durch die Stadt ist wie eine Reise in die Vergangenheit,

Sie werden das Gefühl haben, in einer

Krippe zu sein. Nicht zufällig wird Matera auch „das

zweite Bethlehem“ genannt. Wir nehmen uns Zeit,

die außergewöhnliche Altstadt mit ihren charakteristischen

Siedlungen, den Sassi, zu entdecken.

Diese wurden 1993 von der UNES CO als Erbe der

Menschheit unter Denkmalschutz gestellt. In Torre

Canne beziehen Sie am Abend Ihr erstklassiges

Hotel direkt am Meer.

5. Tag: Lecce - Otranto

Ihr Ausflug zum Absatz des italienischen Stiefels

führt Sie am Vormittag nach Lecce, in eine der

schönsten Städte Süditaliens und gleichzeitig

Hauptstadt des italienischen Barocks. Weiter

geht es in die Hafenstadt Otranto, zum östlichsten

Punkt Italiens. Beim Rundgang auf der Brüstung

der Festung sehen Sie die wunderschöne

Hafenanlage, die aus einer natürlichen Meeresbucht

entstanden ist. Beeindrucken wird Sie auch

die imposante Kathedrale, eines der wichtigsten

romanischen Baudenkmäler Apuliens.

6. Tag: Urlaubstag

Ihr erstklassiges Hotel in Torre Canne ist bei

unseren Gästen seit vielen Jahren beliebt und lädt

Sie heute dazu ein, einen entspann ten Urlaubstag

am Meer zu verbringen. Genießen Sie den

herrlichen Sandstrand, die gepflegte Pool- und

Gartenanlage oder unternehmen Sie einen Spaziergang

durch Ihren Urlaubsort.

7. Tag: Grotten von Castellana - Alberobello

Freuen Sie sich auf den bevorstehenden Tag voller

einmaliger Höhepunkte. Vormittags Besichtigung

der Grotten von Castellana, sie gehören zu den

wichtigsten und legendärsten Tropfsteinhöhlen

Europas (festes Schuhwerk und warme Kleidung

nicht vergessen). Am Nachmittag erwartet Sie

dann ein besonderer Höhepunkt: Lange Zeit hat

BistroBus

sie niemand beachtet, die kleinen Steinhäuser von

Alberobello mit den runden Dächern, die Trulli. Es

waren einfach Häuser armer Leute. Jetzt gehören

sie zum Weltkulturerbe der UNESCO, denn was

auf den ersten Blick nur putzig erscheint, erweist

sich als eine durchdachte Architektur von hoher

Kunstfertigkeit.

8. Tag: Bari - Rückflug - Heimreise

Nach dem Frühstück bringt Sie Ihre Bus-Crew

zum Flughafen nach Bari. Mittags Rückflug nach

München, wo Sie bereits ein „Komm mit“ Reisebus

zur Heimfahrt erwartet. Rückkehr am Nachmittag

in den Ausgangsorten der Reise.

Tage Termin Preis

8 03.05.-10.05.2020 € 1.299,-

Leistungen

• Bustransfer zum Flughafen München und zurück

• Flug mit LUFTHANSA nach Catania und zurück

mit AIR DOLOMITI ab Bari inkl. aller Steuern,

Gebühren und 23 kg Freigepäck

• Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus

• 7 x Übernachtung / Halbpension in sehr guten

4 Sterne Hotels während der Rundreise

• Fährüberfahrt Messina - Festland

• Stadtführung in Reggio Calabria

• Ausflug Tropea, Naturgebiet Capo Vaticano

und Pizzo mit Reiseleitung

• Ausflug Gerace halbtags mit Reiseleitung

• Besichtigung Matera mit Reiseleitung

• Ausflug Lecce und Otranto mit Reiseleitung

• Ausflug Grotten von Castellana und Besichtigung

Alberobello mit Reiseleitung

Zuschlag Einzelzimmer € 210,-

Bonuspunkte

62

Rundreisen


Halbinsel Gargano • Geheimtipp Abruzzen

Die mit schönsten Regionen Italiens in einmaliger Reisekombination

8 Reisetage

Reisepreis

€ 1.099,-

p. P. im DZ

Die Halbinsel Gargano wird auch der schöne

Sporn des italienischen Stiefels und das

„Kalifornien Europas“ genannt. Erst spät

hat sich der Tourismus hier entwickelt, viele

Urlauber treibt es eher hinunter in die Stiefelspitze

oder an die nördlichen Badeorte entlang

der Adria. Zu Unrecht, denn hier findet

man neben romantischen Dörfchen und

Sandstränden auch malerische Seen, Wälder,

Berge und eine atemberaubende Steilküste

mit Felsgrotten und idyllischen Buchten.

Die mittelitalienischen Abruzzen sind eine

Region zum Aufatmen, mit herrlichen Naturschutzgebieten,

wie z. B. dem Nationalpark

Gran Sasso. Einen besonderen Charme besitzen

neben den kleinen Dörfern im Landesinneren

auch die Klöster und Burgen, die für ein

abwechslungsreiches Ausflugsprogramm in

der grünsten Region Italiens sorgen.

1. Tag: Flug nach Bari - Halbinsel Gargano

Am frühen Morgen Bustransfer zum Flughafen

München und Flug nach Bari. Nach dem herzlichen

Empfang durch Ihre „Komm mit“ Bus-Crew

erfahren Sie bei einer großen Stadtrundfahrt von

der unglaublichen Geschichte Baris, der Hauptstadt

Apuliens. Im Anschluss Weiterreise auf die

Halbinsel Gargano und Hotelbezug bei Vieste.

2. Tag: Gargano - San Giovanni Rotondo

Mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie den Sporn

des Stiefels und besichtigen am Vormittag den

Pilgerort Monte Sant’ Angelo. Hier befindet sich

die Kirche Santa Maria Maggiore und eine Felsenhöhle,

die der Erzengel Michael selbst ausgewählt

haben soll, damit die Menschen hier seiner gedenken.

In einem Restaurant laden wir Sie zu einem

Mittagsimbiss mit Bruschetta, Käse und Wein ein,

bevor Sie am Nachmittag San Giovanni Rotondo,

den einstigen Wohnort des Pater Pio besichtigen.

3. Tag: Schifffahrt zu den Meeresgrotten

Freuen Sie sich heute auf ein farben- und kontrastreiches

Naturschauspiel. Nach einem stärkenden

Frühstück vom Buffet lernen Sie die wilde Küste

mit ihren Kalkfelsen und einzigartigen Meeresgrotten

während einer Schifffahrt kennen. Die Küste

bei Vieste ist von zahlreichen Grotten übersät,

ein grandioses Werk der geduldigen Erosion des

Meeres und der Winde.

4. Tag: Lanciano - Abtei in Venere

Teile entlang der Küste reisen Sie weiter in die

Abruzzen. Eine der schönsten Kunststädte der

Region ist Lanciano, schon zu Zeiten der Römer

berühmt für ihre Märkte, die Händler aus dem

gesamten Mittelmeerraum anzogen. In den engen

Gassen der Altstadt gibt es viel zu entdecken und

nach einer Besichtigung finden sich viele Cafés

und Bars, wo man bei einem guten Eis, Café oder

einem Gläschen Wein Entspannung findet. Auf

landschaftlich wunderschöner Strecke geht es

dann am Nachmittag zur Abtei San Giovanni in

Venere, einem wahren Kunstjuwel der Romanik.

Besichtigung und Weiterreise zu Ihrem schönen

Hotel in Montesilvano, direkt am Meer gelegen.

5. Tag: Nationalpark Gran Sasso

Freuen Sie sich auf Ihren Ausflug in den Nationalpark

Gran Sasso. Wer den Gran Sasso-Nationalpark

im Herzen der Abruzzen durchstreift, wird

als anderer Mensch wieder nach Hause kommen.

Denn er hat sehen, hören und vor allem staunen

gelernt. Die Landschaft, insbesondere des Campo

Imperatore, berührt, bezaubert und verzaubert bis

ins Innerste. Hier wurden übrigens mehrere Filme

mit Carlo Pedersoli und Mario Girotti, alias Bud

Spencer und Terence Hill, gedreht. In einem alten

Westernsaloon laden wir Sie zu einem herzhaften

Picknick mit Schinken, Salami und Käse ein.

BistroBus

6. Tag: Urlaubstag

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Genießen

Sie den herrlichen Sandstrand oder unternehmen

Sie einen Spaziergang durch Ihren Urlaubsort.

7. Tag: Civitella del Tronto - Atri

Am Vormittag besichtigen Sie Civitella del Tronto.

Das Stadtbild ist geprägt von der mächtigen, fünfhundert

Meter langen Bourbonenfestung, einer

der größten Festungen Europas, die wie ein steinernes

Schiff über der Stadt thront. Hier oben eröffnet

sich ein grandioser Ausblick auf das Bergmassiv

des Gran Sasso, die sanften Hügel der Marken

und auf das Meer. Am Nachmittag lohnt ein Besuch

von Atri, einem kleinen Bergstädtchen, vielleicht

dem schönsten Ort in den Abruzzen. Genießen

Sie es, durch die alten Gassen zu wandeln und

auf dem Marktplatz einen Cappuccino zu trinken.

8. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen mit unzähligen Eindrücken

verlassen Sie die Region Abruzzen und

treten die Heimreise an. Am Abend Rückkehr in

den Ausgangsorten der Reise.

Tage Termin Preis

8 10.05.-17.05.2020 € 1.099,-

Leistungen

• Flughafentransfer nach München

• Flug mit AIR DOLOMITI nach Bari inkl. aller

Steuern, Gebühren und 23 kg Freigepäck

• Rundreise im „Komm mit“ BistroBus

• 3 x Übernachachtung / Halbpension im guten

Hotel auf der Halbinsel Gargano

• 4 x Übernachtung / Halbpension im guten

Hotel am Meer in Montesilvano

• Stadtrundfahrt in Bari mit Reiseleitung

• Ausflug Halbinsel Gargano mit San Giovanni

Rotondo mit Reiseleitung, inkl. Mittagsimbisss

• Bootsausflug Meeresgrotten mit Reiseleitung

• Besichtigung Lanciano und Abtei in Venere

• Ausflug Nationalpark Gran Sasso mit Reiseleitung,

inkl. herzhaftem Picknick in einem Westernsaloon

• Ausflug Civitella del Tronto u. Atri mit Reiseleitung

Zuschlag Einzelzimmer € 150,-

Bonuspunkte

Rundreisen 63


Frühbucher

bis 15.11.19

€ 1.099,-

p. P. im DZ

Frühbucher

bis 15.11.19

€ 959,-

p. P. im DZ

Jordanien

Willkommen im wunderbaren Königreich

Jordanien - ein herrliches Land: einmalige Kulturschätze, die Weite

und Einsamkeit der Wüste, die faszinierende Hauptstadt Amman, wunderbares

Essen und nicht zuletzt die außerordentliche Gastfreundschaft

der Menschen werden Ihre Herzen höher schlagen lassen.

Tel Aviv • Jerusalem

Geschichte, Antike und Moderne hautnah

Geschichtsträchtig, spirituell und wunderschön - Jerusalem bietet

seinen Besuchern viel. Modern, schrill und jung - so präsentiert sich

Tel Aviv. Kunst und Künstler an jeder Ecke, Strand und Ausgelassenheit.

Genießen Sie die Gegensätze.

1.Tag: Flug nach Amman

Bustransfer zum Flughafen Memmingen

und Direktflug nach Amman.

Zwei Übernachtungen in Amman.

2.Tag: Amman - Orient pur

Amman ist eine Mischung aus

Geschichte und Moderne. Sie erkunden

die Zitadelle und das Archäologische

Museum. Am Nachmittag

fahren Sie zu den Wüstenschlössern

aus dem 8. Jh. v. Chr.: Quasr Kharraneh,

das Badeschloss Amra mit

Wandmalereien und Festung Azraq.

3.Tag: Jerash - Ajloun - Totes Meer

Erstes Ziel ist Jerash, eine der größten

und besterhaltenen römischen

Siedlungen. Ihre Tour führt Sie

anschließend nach Ajloun. Schon

von Weitem sehen Sie die Festung

Qala‘at ar-Rabad. Weiter zum Toten

Meer, wo Sie heute übernachten.

4.Tag: Totes Meer - Kerak - Petra

Wie wäre es vormittags mit einem

Bad im Toten Meer? Gegen Mittag

machen Sie sich auf zur beeindruckenden

Festung Kerak. Am frühen

Abend erreichen Sie Petra, wo Sie

die nächsten zwei Tage zu Gast sind.

5. Tag: Unbeschreibliches Petra

In der Wüste liegt die Stadt Petra, ein

Ort von atemberaubender Schönheit.

Das Zentrum bildet der in den

Fels gehauene Tempel Al-Khazneh.

Lassen Sie sich von der alten Hauptstadt

verzaubern.

6.Tag: Siq el-Barid - Wadi Rum

Erstes Ziel heute ist Siq el-Barid, von

den Beduinen „Klein-Petra“ genannt.

Dann geht es zu einer der großartigsten

Landschaften der Erde: Wadi

Rum - das Tal des Mondes. Bei einer

Jeep-Tour entdecken Sie Bergkegel

und weite Ebenen, die über Jahrtausende

vom Wind geformt wurden.

Übernachtung in Aqaba.

7.Tag: Berg Nebo - Amman

Am frühen Morgen brechen Sie auf

nach Norden. In Madaba können Sie

viele Mosaike bestaunen, darunter

die wohl großartigste Mosaikkarte

des Heiligen Landes. Anschließend

geht es hinauf zum Berg Nebo mit

spektakulärem Blick, von wo aus

Moses das gelobte Land sehen

durfte. Auf dem Weg zurück nach

Amman besuchen Sie eine Werkstatt,

in der Mosaike hergestellt

werden. Übernachtung in Amman.

8.Tag: Amman - Memmingen

Heute heißt es Abschied nehmen

von diesem faszinierenden Land.

Transfer zum Flughafen, Rückflug

nach Memmingen und Rücktransfer

in die Zustiegsorte.

Tage Termin Preis

8 01.02.-08.02.2020

Frühbucher bis 15.11.19 € 1.099,-

Normalpreis ab 16.11.19 € 1.199,-

Leistungen

• Bustransfer bis/ab FH Memmingen

• Flug MM-Ammann u. z. inkl. Steuern,

Gebühren und 20 kg Freigpäck

• Visagebühren und -beschaffung

• 7 x Übernachtung / Halbpension

in guten 4 Sterne Hotels

• Rundreise im modernen Reisebus

lt. Programm inkl. Eintritt

• 2-stündige Jeep Tour in Wadi Rum

• 1 Reiseführer Jordanien pro Zimmer

• Örtliche, deutschsprachige Reiseltg.

• Reisebegleitung durch P.I.T.-Touristik

Für die Einreise nach Jordanien benötigen

deutsche Staatsbürger einen Reisepass,

der noch mindestens 6 Monate nach Ende

der Reise gültig ist, sowie ein Visum, das

Sie bei Einreise erhalten (im Reisepreis

inklusive).

Zuschlag Einzelzimmer € 266,-

Veranstalter:

P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

1. Tag: Flug Tel Aviv - Jerusalem

Bustransfer zum Flughafen Memmingen

und Flug nach Tel Aviv. Gleich

nach der Ankunft Fahrt „hinauf“ nach

Jerusalem: vom Ölberg genießen

Sie den herrlichen Blick auf die Altstadt

und den Tempelberg. Am Fuße

des Berges entdecken Sie den Garten

Gethsemane mit der eindrucksvollen

Kirche aller Nationen. Auf

dem Berg Zion besuchen Sie das

Davidsgrab und den Saal des letzten

Abendmahls. Zwei Übernachtungen

in Jerusalem.

2. Tag: Wunderbares Jerusalem

Heute entdecken Sie die Jerusalemer

Altstadt. Durch die engen Gassen

des arabischen Bazars gelangen

Sie ins Christenviertel. Hier

gehen Sie entlang der Via Dolorosa

zur Grabeskirche, bis Sie schließlich

im jüdischen Viertel die Klagemauer

erreichen. Nachmittags Besuch der

Gedenkstätte Yad Vashem.

3. Tag: Auf ins pralle Leben

Heute verlassen Sie Jerusalem.

Die pulsierende Metropole Tel Aviv

erwartet Sie. Sie starten im alten

arabischen Viertel Jaffa mit seinem

bunten Flohmarkt und den herrlichen

Gerüchen. Per Bus lernen

Sie anschließend die Neustadt mit

ihren Bauhaus-Gebäuden kennen.

Genießen am Abend die wunderbare

Leichtigkeit dieser Stadt. Zwei

Übernachtungen in Tel Aviv.

4. Tag: Freizeit oder Totes Meer

Wie wäre es heute mit einem Ausflug

(Aufpreis)? Mit der Seilbahn erklimmen

Sie Massada und besichtigen

die historische Felsenfestung von

Herodes. Anschließend beweisen

wir Ihnen, dass man im Toten Meer

wirklich nicht untergeht.

5. Tag: Tel Aviv - Memmingen

Transfer zum Flughafen, Rückflug

nach Memmingen und Rücktransfer

in die Ausgangsorte der Reise.

Tage Termin Preis

5 17.02.-21.02.2020

Frühbucher bis 15.11.19 € 959,-

Normalpreis ab 16.11.19 € 1.059,-

Leistungen

• Bustransfer bis/ab FH Memmingen

• Flug MM-Tel Aviv u. z. inkl. Steuern,

Gebühren und 20 kg Freigpäck

• 2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im „Ruth Daniel Hotel“ in Tel Aviv

• 2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

im „Prima Park Hotel“ in Jerusalem

• Rundreise im modernen Reisebus

inkl. Eintritte lt. Programm

• Reisebegleitung durch P.I.T.-Touristik

Für die Einreise benötigen deutsche

Staatsbürger einen Reisepass, der noch

mindestens 6 Monate nach Ende der Reise

gültig ist,

Zuschlag Einzelzimmer € 296,-

Ausflug Massada/Totes Meer € 80,-

Veranstalter:

P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

64

Rundreisen


Die Königsstädte Marokkos

8 Reisetage

Begleitete Rundreise zu den großen Königsstädten • Flug ab/bis Memmingen

Frühbucher

bis 15.11.19 ab

€ 999,-

p. P. im DZ

Faszinierende Städte in warmen Farben,

versteckte Gärten, prächtige Paläste, beeindruckende

Moscheen und nicht zuletzt das

quirlige Treiben in den Bazaren und Medinas

- all das gibt diesem wunderbaren Land ein

ganz besonderes Flair. Tauchen Sie ein in die

zauberhafte Welt Marokkos.

1. Tag: Flug nach Marrakesch

Mittags/nachmittags Bustransfer zum Flughafen

nach Memmingen. Abends Flug nach Marrakesch

mit später Ankunft. Bustransfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Traumhaftes Marrakesch

Marrakesch - die belebten Souks, die Lage in

einer Palmenoase und die roten Lehmbauten

verzaubern jeden Besucher. Zusammen mit Ihrer

örtlichen Reiseleitung entdecken Sie u. a. die

Koutoubia-Moschee, die Saadier-Gräber, den

Bahia-Palast, Bab Agnaou - das älteste Tor der

Stadtmauer, die Souks, sowie den Platz der Gaukler,

den „Djemaa-el-Fna“. Hier erleben Sie orientalische

Lebensweise pur: Musikanten, Akrobaten,

Märchenerzähler, Schlangenbeschwörer - wie ein

altes Märchen aus 1001 Nacht. Abendessen und

Übernachtung in Marrakesch.

3. Tag: Casablanca und Rabat

Sie verlassen heute Marrakesch. Die berühmte

Metropole Casablanca lernen Sie bei einer

Rundfahrt kennen. Sie sehen die neue Medina,

die Kirche Nôtre Dame de Lourdes und das

Mahakma, die frühere Residenz und Gerichtssitz

des Paschas. Beeindruckend ist die Hassan

II Moschee, die zweitgrößte Moschee der Welt

(Außenbesichtigung). Weiterfahrt nach Rabat,

Hauptstadt und Residenz des Königs. Rabat übt

mit der hochgelegenen, malerischen Kasbah und

den bedeutenden Sehenswürdigkeiten auf jeden

Fremden eine besondere Faszination aus. Sie

besichtigen den Königspalast (von außen), den

maurischen Garten der Kasbah Oudaya, den

unvollendeten Hassan-Turm, und das prunkvolle

Mausoleum der verstorbenen Könige Mohammed

V und Hassan II. Abendessen und Übernachtung

in Rabat.

4. Tag: Von Meknes nach Fes

Weiterreise nach Meknes, von gigantischen Mauern

umgeben. Sie besichtigen das monumentalste

Tor Marokkos - das Bab Mansour und die Souks.

Anschließend reisen Sie nach Volubilis, seit

1997 Weltkulturerbe. Das Ruinenfeld der antiken

römischen Stadt liegt mitten in der Feldflur des

Jbel Zerhoun. Volubilis ist berühmt durch die herrlichen

Mosaikfußböden und die sorgsam wiederhergestellte,

übersichtliche Stadtanlage. Nicht

weit davon liegt Moulay Idriss, heilige Stadt und

wichtigstes Wallfahrtsziel Marokkos. Am Nachmittag

erreichen Sie Fes (2 Übernachtungen/

Abendessen).

5. Tag: Faszinierendes Fes

Heute steht die älteste und bedeutendste der vier

Königsstädte Marokkos auf dem Programm - Fes.

Tauchen Sie ein in die verwirrende Vielfalt von

Gassen, Souks und Moscheen in der Medina, die

seit 1981 als Weltkulturerbe unter dem Schutz der

UNESCO steht. Sie fahren zum Aussichtspunkt

Borj Sud, von dem man einen herrlichen Blick

auf die Stadt hat. Der Rundgang in der Medina

führt durch die Viertel der Schreiner, Färber, Gerber,

Schneider, Ziselierer und vorbei am stetigen

Hämmern der Kupferschmiede. Sie sehen u.a.

das Mausoleum von Moulay Idriss, die Kairouan

Moschee (von außen), das ehemalige Judenviertel,

den Königspalast (von außen) und fahren zum

Borj Nord.

6. Tag: Ifrane und Beni Mellal

Sie fahren nach Ifrane und kommen in eine andere

Welt: untypische Gebäude, die nach dem Vorbild

Elsässer Spitzgiebelhäuser mit roten Ziegeldächern

errichtet wurden, prägen das Bild. Danach

Besuch des bekannten Zedernwaldes mit der riesigen

Zeder „Gouraud“. Weiter am Rande eines

fruchtbaren Hochplateaus, das vom Oum er Rbia

durchflossen wird, durch das Landwirtschaftszentrum

Kasbah Tadla bis nach Beni Mellal. Abendessen

und Übernachtung.

7.Tag: Garten ANIMA und Marrakesch

Besuch des wunderschönen Gartens ANIMA von

André Heller. Der 3 ha große Garten liegt auf dem

Weg in das Ourika Tal. „Die Besucher flanieren

auf schattigen Wegen, zwischen kostbaren Bäumen

und Sträuchern, Blüten- und Duftwundern,

Pavillons und Skulpturen in der Herrlichkeit afrikanischer

Natur mit berauschendem Blick auf das

häufig schneebedeckte Atlasgebirge“. Nach der

Besichtigung Weiterfahrt nach Marrakesch. Der

Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

8.Tag: Marrakesch - Memmingen

Morgens haben Sie noch Zeit für eine letzte

Erkundung. Mittagessen im Hotel, bevor Sie zum

Flughafen fahren. Rückflug nach Memmingen und

Rücktransfer in die Zustiegsorte der Reise.

Tage Termin Preis

8 21.03.-28.03.2020

Frühbucherpreis bis 15.11.19 € 999,-

Normalpreis ab 16.11.19 € 1.099,-

Leistungen

• Bustransfer bis/ab Flughafen Memmingen

• Flug von Memmingen nach Marrakesch u. z.

inkl. Steuern, Gebühren und 20 kg Freigepäck

• 7 x Übern./Frühstück in guten 4 Sterne Hotels

• 6 x Abendessen, 1 x Mittagessen

• Rundreise lt. Programm mit örtl. Reiseleitung

und Bus ab/bis Marrakesch

• Eintritte Volubilis und Garten ANIMA

• 1 Reiseführer Marokko pro Zimmer

• Reisebegleitung durch P.I.T.-Touristik und

örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Für die Einreise nach Marokko benötigen deutsche

Staatsbürger einen Reisepass, der noch mindestens

6 Monate nach Ende der Reise gültig ist.

Zuschlag Einzelzimmer € 176,-

Veranstalter: P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

Rundreisen 65


Insel Ischia

Ab 03. April wieder

jeden Freitag auf

die Sonneninsel!

Schnupperreisen Insel Ischia

Jede Woche im Herbst und Frühjahr

Entdecken Sie Ischia und gönnen Sie sich

eine Auszeit vom Alltag. Seit über 25 Jahren

ist „Komm mit“ Ihr Partner für Reisen auf die

Sonneninsel - mit fast ganzjährigen Abreisen

in modernen Bistro-Bussen und Liegesitzen

mit einem komfortablen Sitzabstand.

Reiseverlauf

Abreise am Nachmittag. Die An- und Abreise

erfolgt nachts durch die Schweiz. Ankunft am frühen

Morgen im Hafen von Neapel/Pozzuoli, dort

werden Ihre Koffer auf einen Transporter verladen

und bis zum Nachmittag zu Ihrem Hotel gebracht.

Auf der Insel werden Sie von Ihrer Reiseleitung

empfangen und mit einem Bus zu Ihrem Hotel

gefahren. Die Rückreise erfolgt nachmittags,

Rückkehr am Morgen/Vormittag des Folgetages

in den Ausgangsorten der Reise. Die Abholzeit im

Hotel wird Ihnen rechtzeitig von Ihrer Reiseleitung

mitgeteilt. Eine Verlängerung vor Ort ist - je nach

Verfügbarkeit - i. d. R. möglich, bitte wenden Sie

sich in diesem Fall an Ihre Reiseleitung.

Reiseleiter-Betreuung vor Ort

Auf der Insel Ischia werden Sie von Ihren Reiseleiterinnen

Andrea und Patrizia erwartet und von

Ankunft bis Abreise bestens betreut. Sollten Sie

während Ihres Aufenthalts Fragen oder Probleme

haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an sie.

Bademantel / Handtuch-Service

Für unsere Gäste haben wir auf Ischia einen Leihservice

für Badetuch und Bademantel eingerichtet.

Für die Zeit Ihres Urlaubs können Sie sich

gegen Gebühr einen frisch gewaschenen Bademantel

und ein Badetuch ausleihen. Leihgebühr

Bademantel u. Badetuch p. P. und Wechsel € 10,-

zzgl. Pfand € 50,-, das Sie bei Rückgabe wieder

erhalten. Wir empfehlen, Ihren Bedarf bereits bei

Reiseanmeldung mitzuteilen.

Kuranwendungen

Bei Buchung von Kuranwendungen ist eine ärztliche

Untersuchung vor Ort erforderlich. Diese

bezahlen Sie bitte direkt vor Ort (ca. € 40,-).

Preistabellen

Die Preise beziehen sich immer auf das Abreisedatum.

Bei Verlängerungswochen gelten immer

die Preise der tatsächlichen Aufenthaltswoche.

Tage Termin Preis

8 14.03.-21.03.2020 € 599,-

Leistungen

• Hin- und Rückreise im „Komm mit“ BistroBus

• Fährüberfahrten Festland - Inseln - Festland

inkl. Gepäcktransport und Kofferservice

• 5 x Übernachtung / Halbpension im

4 Sterne Hotel „Sorriso Termae Resort“

• Täglich professionelle Yoga-Stunden unter

fachkundiger Leitung (beginnend am Anreisetag

abends, endend am Heimreisetag morgens)

• 2 x geführte Wanderung inkl. Transfers und

Mittagsimbiss / Verkostung regionaler Produkte

• Reiseleiter-Betreuung vor Ort

Zuschlag Einzelzimmer € 92,-

Zimmer zur Meerseite pro Person € 68,-

Bonuspunkte

Reisepreis

€ 599,-

p. P. im DZ

Yoga-Aktivwoche

Lassen Sie den Alltag hinter sich, tanken Sie

neue Energie und freuen Sie sich auf eine

exklusive Yoga-Reise mit netten, gleichgesinnten

Menschen. Die Yoga-Stunden werden

professionell angeleitet und die Übungen

sind sowohl für Yoga-Anfänger, als auch für

Fortgeschrittene bestens geeignet.

Ihre Yoga- und Entspannungstrainerin ist Frau

Heike Lelle. Sie praktiziert seit über 20 Jahren

Meditation, Kontemplation und widmet sich dem

Studium von Yoga-Schriften und anderen spirituellen

Werken, die das Herz berühren und den

Geist klar werden lassen.

Tage Termin Preis

8 19.03.-26.03.2020 € 449,-

8 24.03.-31.03.2020 € 449,-

8 29.03.-05.04.2020 € 449,-

Leistungen

• Hin- und Rückreise im „Komm mit“ BistroBus

• Fährüberfahrten Festland - Inseln - Festland

inkl. Gepäcktransport und Kofferservice

• 5 x Übernachtung / Halbpension im

3 Sterne Superior Hotel „Terme Zi Carmela“

• 3 x geführte Wanderung inkl. Transfers und

Mittagsimbiss / Verkostung regionaler Produkte

• Reiseleiter-Betreuung vor Ort

Zuschlag Einzelzimmer € 92,-

Zimmer mit Balkon zur Meerseite p. P. € 50,-

Bonuspunkte

Reisepreis

€ 449,-

p. P. im DZ

Wanderwoche

Die Insel Ischia begeistert seit der Antike mit

ihren heißen Thermalquellen, die teilweise direkt

im Meer sprudeln. Die Insel bietet lange

Sandstrände, ist aber auch grün und felsig.

Schöne, aussichtsreiche Wege und Pfade

hoch über den Klippen, inmitten von Palmen

und Zitronenbäumen, durchziehen die Insel.

Wanderfreunden bieten sich herrliche Blicke auf

Steilküsten, malerische Buchten und das blaue

Meer. Bei unseren Wanderreisen nehmen Sie

während der Urlaubswoche teil an drei geführten

Wanderungen mit Einkehr beim Weinbauern mit

Imbiss und Wein (einfache und mittelschwere

Wanderungen ca. 3½ bis 4 Stunden pro Wandertag).

66

Insel Ischia


Reisepreis ab

€ 359,-

p. P. im DZ

Reisepreis ab

€ 369,-

p. P. im DZ

Reisepreis ab

€ 399,-

p. P. im DZ

3 St. Superior Hotel Terme Zi Carmela in Forio

Zentral in der Nähe des Zentrums und des Hafens

von Forio gelegen. Die Bushaltestelle befindet

sich vor dem Hoteleingang. Badestrand

Chiaia ca. 300 m. Zur Hotelausstattung gehört

eine Bar mit TV-Ecke, Lift, Internetpoint, WLAN

kostenlos. 2 Schwimmbecken und 1 überdachtes

Thermalbecken (ca. 37°C) mit Hydromassage.

Fitnessraum mit diversen Geräten vorhanden

und frei nutzbar.

Kurangebot: 4 x Fango, 4 x Thermalbad, 1 x

Massage inklusive ärztlicher Untersuchung

(obligatorisch) zum Sonderpreis von nur € 60,-.

3 Sterne Hotel Terme Galidon in Forio

Thermalhotel mit Thermalhallen- und Freibad

inmitten typischer Mittel meervegetation. Das Hotel

besteht aus mehreren Gebäuden und verfügt

über einen Aufenthaltsraum, Bar, Lift und Speisesaal.

Bus haltestelle vor dem Hotel. Die Kurabteilung

ist für alle Kurbehandlungen und Bäder

ideal. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad/DU/

WC, Heizung, Telefon, Sat.-TV und Balkon.

Angebot: Pro Anreise 4 x Fango und 4 x Thermaldusche

gratis. Zu den Hauptmahlzeiten sind

offe ner Wein, Wasser und alkoholfreie Getränke

im Reisepreis enthalten. An der Bar sind von

10:00 bis 22:00 Uhr Kaffee, Cappuccino, Tee

und alkoholfreie Getränke im Glas oder aus der

Karaffe inklusive.

4 St. Hotel Sorriso Thermae Resort & SPA

Aus mehreren Gebäuden bestehender Hotelkomplex

mit Blick auf das Meer und den Monte

Epomeo. Ca. 30 Gehminuten bis Forio, Bushaltestelle

am Hotel. Kurabteilung und zwei Thermalschwimmbäder

mit versch. Temperaturen.

Eines davon ist ein Hallenbad. Die Zimmer sind

mit DU/WC, Telefon, Heizung und meistens mit

Balkon/Terrasse ausgestattet.

SPA-Angebot: Bei einem Aufenthalt von mindestens

7 Nächten 1x SPA-Parcours gratis (u. a.

Sinnesdusche, Finnische Sauna, Jet-Dusche,

Gefühlsdusche mit Aromatherapie, Wellness-

Thermalbad).

Reisepreis ab

€ 349,-

p. P. im DZ

Reisepreis ab

€ 379,-

p. P. im DZ

Reisepreis ab

€ 389,-

p. P. im DZ

3 Sterne Hotel Lord Byron in Forio

Gutes Hotel im Herzen von Forio, bestehend

aus mehreren Gebäuden. Neben einer kosmetischen

Abteilung und Mineral-Außenpool verfügt

das Hotel über ein kleines Thermalhallenbad mit

Dampfsauna und über ein überdachtes Thermalbecken

mit Hydromassage. Alle Zimmer sind

ausgestattet mit Bad/DU/WC, Sat-TV, Telefon

und Heizung.

Kurangebot: Pro Anreise 1 x Wellness-Parcours

gratis. 4 x Fango, 4 x Thermalbad, 1 x Massage

inklusive ärztlicher Untersuchung (obligatorisch)

zum Sonderpreis von nur € 60,- (im Hotel

Zi Carmela inkl. Transfer).

Verpflegung 5 x Halbpension

4 Sterne Hotel Mediterraneo in Forio

Das Hotel Mediterraneo befindet sich inmitten

einer paradiesischen Parkanlage mit seltenen

tropischen und subtropischen Pflanzen. Zur

Anlage, diese besteht aus mehreren Gebäudeteilen,

gehören unterschiedlich temperierte

Thermalschwimmbecken (Frei- und Hallenbad),

ein Kneippbad, Restaurant, Sat-TV-Raum und

Taverne. Die Zimmer sind mit Bad/DU/WC, Balkon

oder Terrasse, Direktwahltelefon, TV und

Heizung ausgestattet. Kuranlage im Haus.

Kurangebot: 50% Ermäßigung auf 5 x Fango

und 5 x Thermalduschen.

Reisetermine /

November März 2020 Zuschläge / Abschläge pro Woche

Abreisetage

Fr. Mi. Mo. Sa. Do. Di. So. Einzelzimmer

Zimmer pension Terrasse

Superior- 5 x Voll-

Balkon / Meerseite

Hotel 01. 06. 11. 14. 19. 24. 29.

Terme Zi Carmela*** Sup. 379,- 359,- 85,-

Verlängerung 294,- 274,- EZ=DZ 140,-

Sorriso Termae**** 419,- 389

Terme Galidon*** 369,-

379,- 85,-

--

Verlängerung 284,- 294,- EZ=DZ 115,-

Yoga-

Woche

399 419,-

Verlängerung 334,- 304 314 334,-

Hotel Lord Byron*** 399 389,- 349,-

Verlängerung 314 304,- 264,-

Hotel Mediterraneo**** 379,-

389,-

-- --

Verlängerung 294,- 304,-

Hotel Royal Palm**** 389,-

399

--

Verlängerung 284,- 314

-- 60,- 30,-

50,-

inkl. Blk.

-- 90,- -- 56,-

92,- -- 115,- -- 68,-

90,- 69,- 60,- 35,- --

78,- 60,- -- -- --

85,- -- 60,- 74,-

Reisepreis „nur Fahrt“ (ohne Hotel, inkl. Fährüberfahrten) € 200,-

In allen Orten auf Ischia wird eine Kurtaxe erhoben. Diese muss vor Ort im Hotel bezahlt werden. Die Kosten betragen

im Zeitraum 01.11.-31.12. und 01.01.-31.03. € 1,- p. P./Nacht im 3*Hotel und € 1,50 p. P. /Nacht im 4*Hotel.

Ab 01.04. beträgt die Kurtaxe € 2,- p. P./Nacht im 3*Hotel und € 3,- p. P./Nacht im 4*Hotel (Stand August 2019).

4 Sterne Hotel Royal Palm in Forio

In herrlicher Lage oberhalb der Citarabucht. Zu

den Thermaleinrichtungen gehören Kurabteilung

und Hallenbad. In der Außenanlage befinden

sich zwei Thermalpools mit Terrasse und Poolbar.

Die Zimmer sind mit DU/WC, Fön, Telefon,

Minibar und Sat-TV ausgestattet.

Kurangebot: 50% Ermäßigung auf 5 x Fango

und 5 x Thermalduschen.

Tage Termin Preis

8 01.11.-08.11.2019 ab € 369,-

8 06.11.-13.11.2019 ab € 369,-

8 11.11.-18.11.2019 ab € 369,-

8 14.03.-21.03.2020 ab € 349,-

8 19.03.-26.03.2020 ab € 349,-

8 24.03.-31.03.2020 ab € 349,-

8 29.03.-05.04.2020 ab € 349,-

Leistungen

• Hin- und Rückreise im „Komm mit“ BistroBus

(Nachtfahrten mit 2-Fahrer-Besatzung)

• Fährüberfahrten Festland - Inseln - Festland

inkl. Gepäcktransport und Kofferservice

• Bustransfer bis/ab Hotel auf der Insel

• 5 x Übernachtung / Halbpension im gebuchten

Hotel (Preisübersicht siehe Tabelle)

• Reiseleiter-Betreuung vor Ort

Bonuspunkte

SH

Insel Ischia 67


Wanderwoche Mallorca „im Blütenmeer“

Wandern auf der Baleareninsel zur schönsten Reisezeit

8 Reisetage

Frühbucher

bis 31.12.19

€ 969,-

p. P. im DZ

Mallorca empfängt den Besucher mit mediterranem

Licht und angenehm warmen Temperaturen.

Im Süden pulsiert das Leben in

unzähligen Bars, Lokalen und Restaurants.

Die Berge steigen bis zu 1400 Meter auf

und daneben findet man kleine romantische

Badebuchten, die auch heute noch teilweise

unverbaut und einsam sind. Das Hinterland

bietet mit sanft geschwungenen Hügeln ausreichende

Möglichkeiten zu Spaziergängen

und Wanderungen.

1. Tag: Flug Stuttgart - Mallorca

Am Vormittag Bustransfer zum Flughafen nach

Stuttgart und Direktflug nach Mallorca. In Palma

werden Sie von einem Transferbus erwartet, der

Sie ins Hotel bringt (Ankunft am späteren Abend).

Das sehr gute Hotel „Amoros“ ist seit vielen Jahren

unser Stammhotel an der Nordostseite der Insel,

sehr beliebt, zentral und trotzdem ruhig gelegen.

2. Tag: Rundweg nach Capdepera

Wanderung mittelschwer - ca. 9 Kilometer

Eine mittelschwere Wanderung führt Sie heute nach

Capdepera, die Kleinstadt und das Umland gehören

zu den wichtigsten Ferienregionen Mallorcas.

Trotzdem hat Capdepera seinen ursprünglichen

Charakter nicht verloren. Die schmalen Gassen

und die mit Blumen geschmückten Natursteinhäuser

atmen Geschichte und Beschaulichkeit.

3. Tag: Col des Racó - Cala Estreta

Wanderung mittelschwer - ca. 9 Kilometer

Wanderung auf dem Kamm von Col des Racó

mit einem herrlichen Blick zu beiden Seiten von

Capdepera, Cala Ratjada, Cala Mesquida und das

Naturschutzgebiet von der Halbinsel von Llevant.

Vor der Wanderung werden Sie noch den sehenswerten

Markt von Arta besuchen. Danach starten

Sie langsam zum Strand von Cala Torta und hinunter

bis Cala Mitjana. Ein Wanderweg, der wenig

bekannt, aber sehr schön und ruhig ist.

4. Tag: Urlaubstag

Genießen Sie den Tag der Erholung und Entspannung.

5. Tag: Cala Mesquida - Berg Es Telegrafo

Wanderung anspruchsvoll - ca. 15 Kilometer

Gute Kondition und festes Schuhwerk erforderlich.

Nachdem Sie den Strand von Cala Mesquida

erreicht haben, gelangen Sie auf einen felsigen,

langsam ansteigenden Pfad, der die letzten Meter

auf den Berg Es Telegrafo richtig steil wird. Oben

angekommen, liegt zur Linken der Wachturm Son

Jaumell. Bei schönem Wetter genießen Sie einen

herrlichen Blick über die Bucht von Alcudia, nach

Formentor und bis zur Nachbarinsel Menorca. Der

Abstieg erfolgt auf einem der Cala Agulla zugewandten

Pfad.

6. Tag: Son Baulo Ca´n Picafort -

S´Estanyol san Pere

Wanderung einfach - ca. 10 Kilometer

Nach einem kurzen Bustransfer beginnt eine

leichte Küstenwanderung durch die Finca von Son

Real, an der Nordost-Küste von Mallorca gelegen.

Der Weg führt Sie fast die ganze Zeit entlang der

Küste. Dabei eröffnet sich Ihnen immer wieder ein

traumhaftes Panorama über das Meer und die

Bucht von Alcudia. Auf dem Weg findet man viele

archäologische Überreste, wie die Nekropolis von

Son Real und S’illa des Porros. Auch Spuren vom

spanischen Bürgerkrieg sind zu entdecken.

7. Tag: Rundweg nach Cala Torta

Wanderung mittelschwer - ca. 16 Kilometer

Ihre letzte Wanderung führt Sie auf einem Rundweg

von Cala Ratjada nach Cala Torta. Entlang

des Meeres und der steinigen Küstenlinie erleben

Sie immer wieder spektakuläre Ausblicke. Zurück

durch einen Pinienwald, über Sand und Steinboden,

kommen Sie nach Cala Mesquida. Diese Tour

ist die längste Wanderetappe der Woche, aber

auch eine der Schönsten.

8. Tag: Flug Mallorca - Stuttgart

Die Wanderschuhe sind wieder eingepackt. Ein

Transferbus bringt Sie nachmittags nach Palma

zum Rückflug nach Stuttgart. Dort werden Sie von

unserem Bus zur Rückfahrt in die Ausgangsorte

der Reise abgeholt. Rückkehr am späten Abend.

Hier wohnen Sie

Das sehr gute 3 Sterne Hotel „Amoros“ ist nur wenige

Meter von Fischerhafen und den Stränden von

Cala Agulla und Son Moll entfernt. Neben einem Pool

(saisonal) verfügt das familiengeführte Hotel über ein

gemütliches Restaurant, hier genießen Sie täglich

hausgemachte Speisen. Alle klimatisierten Zimmer

verfügen über einen Balkon/Terrasse, Bad mit Dusche/WC,

TV, Telefon, Safe und Minibar.

Tage Termin Preis

8 08.03.-15.03.2020

Frühbucherpreis bis 31.12.19 € 969,-

Normalpreis ab 01.01.20 € 1.069,-

Leistungen

• Flughafentransfer bis/ab Stuttgart

• Flug mit TUIfly nach/von Palma inkl. aller

Steuern, Gebühren und 23 kg Freigepäck

• Transfers Flughafen - Hotel u. z.

• 7 x Übernachtung / Halbpension im sehr guten

3 Sterne Hotel „Amoros“ in Cala Ratjada (ca. 10

Geh minuten vom Sandstrand entfernt gelegen)

• 5 x Wanderung mit deutschsprachigem Wanderführer

und allen Transferfahrten lt. Reiseverlauf

Zuschlag Einzelzimmer € 195,-

Bonuspunkte

68

Wanderreisen


Wanderwoche auf Madeira

Das portugiesische Insel- und Wanderparadies

8 Reisetage

Reisepreis

€ 1.149,-

p. P. im DZ

Die Blumeninsel Madeira bietet einen ganzjährig

blühenden Garten. Neben der herrlichen

Flora und Fauna beeindruckt Madeira

durch historische Plätze, malerische Dörfer

und fantastische Naturschutzgebiete. Besonders

die Levadas (künstlich angelegte Wasserläufe),

zahlreiche Wälder, Wasserfälle und

immer wieder grandiose Ausblicke machen

die Insel zur grünsten und wohl schönsten

des Atlantiks.

1. Tag: Flug Stuttgart - Funchal/Madeira

Frühmorgens Transfer zum Flughafen Stuttgart

und Flug nach Funchal. Empfang am Flughafen

durch die örtliche Reiseleitung und Bustransfer

zum Hotel.

2. Tag: Risco - Rabacal - 25 Brunnen

Wanderung mittelschwer - ca. 3½ Stunden

Sie fahren in Richtung Westküste und machen

einen kleinen Halt, bevor Sie Ihre Wanderung in

Risco und Rabaçal (einem Naturschutzgebiet)

beginnen. Diese wunderschöne Wanderung führt

entlang zwei kurzen Levadas mit einer bemerkenswerten,

immergrünen Landschaft mit grandiosen

Wasserfällen.

3. Tag: Caldeirão Verde

Wanderung mittelschwer - ca. 4½ Stunden

Diese Wanderung findet in der höchsten Umgebung

von Santana statt und beginnt im Naturpark

von Queimadas. Eine Serpentinen-Levada und

mehrere kleine Tunnel führen Sie zum Caldeirão

Verde, einem überwältigenden Wasserfall.

4. Tag: Ribeiro Frio - Portela

Wanderung leicht - ca. 4 Stunden

Fahrt von Funchal Richtung Ribeiro Frio, um dort

eine Forellenzucht zu besichtigen. Die Wanderung

beginnt an einer der schönsten Levadas von

Madeira und führt durch Lorbeerwälder (Laurissilva)

auf Wegen, gesäumt von vielen charakteristischen

Pflanzen. Der Weg nach Portela, mit großartigem

Blick auf Porto da Cruz, Penha d’Águia

und Faial belohnt Sie mit einmaligen Ausblicken.

5.Tag: Urlaubstag

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Genießen

Sie die Einrichtungen des Hotels, die nähere

Umgebung und die grandiose Landschaft auf

eigene Faust.

6. Tag: Pico de Arieiro - Pico Ruivo

Wanderung mittelschwer - ca. 3½ Stunden

Ohne Zweifel ist dies eine der interessantesten

Bergtouren. Die Wanderung beginnt am Pico de

Arieiro (1810 m) und führt zum Pico Ruivo weiter,

die höchste Erhebung Madeiras. Ein stetes

auf und ab, reich an majestätischen Ausblicken,

durch kleine Tunnel bis zum Pico Ruivo (1861 m)

und dem Abstieg in Richtung Achada do Teixeira

(Santana).

7. Tag: Wanderung Gabo Girão - Boa Morte

Wanderung leicht - ca. 3 Stunden

Besuchen Sie Gabo Girão, genießen Sie atemberaubende

Ausblicke von der weltweit größten

Steilküste und starten Sie anschließend eine

Wanderung entlang einer Levada. Genießen Sie

wunderschöne Blicke auf ländliche Ortschaften,

Ackerland und den Atlantik. Eine angenehme

Wanderung, die Ihnen einen Einblick in den Alltag

und in die blumengeschmückten Gärten und Häuser

der hiesigen Bevölkerung in einer sonnigen

Gegend bietet.

8. Tag: Flug Funchal - Stuttgart

Transfer zum Flughafen in Funchal. Mittags Rückflug

nach Stuttgart, hier erwartet Sie bereits Ihr

Komm mit“ Reisebus zur Heimreise.

Hier wohnen Sie

Sie wohnen in einem 3 Sterne Hotel der Dorisol-

Hotelkette in ruhiger Lage an der Südküste, ca. 2km

außerhalb von Funchal gelegen mit kostenlosem

Shuttlebus ins historische Stadtzentrum. Die Hotelanlage

verfügt über Restaurants, Bars, Internetzugang,

beheizte Swimmingpools, Minimarkt, Souvenirshop

und Friseur. Frühstück und Abendessen werden als

Buffet gereicht. Die Zimmer verfügen über DU/WC,

Haarföhn, Telefon, Sat-TV und teilweise Balkon.

Tage Termin Preis

8 15.03.-22.03.2020 € 1.149,-

Leistungen

• Flughafentransfer bis/ab Stuttgart

• Flug mit TUIfly nach/von Funchal

inkl. aller Steuern, Gebühren u. 20 kg Freigepäck

• Transfers Flughafen - Hotel u. z.

• 7 x Übernachtung / Halbpension im guten

3 Sterne Hotel der Dorisol-Hotelkette

5 x Wanderung mit deutschsprachigem Wanderführer

und allen Transferfahrten lt. Reiseverlauf

Zuschlag Einzelzimmer € 220,-

Bonuspunkte

Wanderreisen 69


La Palma - Baden oder Wandern

Traumhafte Urlaubstage auf „La Bonita“

8 Reisetage

Frühbucher

bis 15.11.19

€ 999,-

p. P. im DZ

Auch den Beinamen „La Verde - die Grüne“

trägt sie nicht zu Unrecht: Keine der kanarischen

Inseln ist so grün wie La Palma.

Palmen, Drachenbäume, Kiefernwälder, dazu

Lavastrände und ein atemberaubender Krater

lassen das Herz jedes Naturliebhabers höher

schlagen.

1. Tag: Willkomen auf La Isla Bonita

Transfer zum Flughafen Stuttgart. Hier erwartet

Sie Ihre P.I.T.-Reisebegleitung. Flug von Stuttgart

nach La Palma. Transfer zum Hotel.

2.-7. Tag: Urlaub und Erholung

Nutzen Sie die Zeit zur Teilnahme am Wanderprogramm

oder erholen Sie sich in der wunderschönen

Hotelanlage. Gestalten Sie Ihre Tage auf La

Palma nach Lust und Laune. Entdecken Sie die

Insel auf eigene Faust, genießen Sie den Traumstrand

direkt vor Ihrem Hotel oder machen Sie

Strandspaziergänge.

8. Tag: Adios La Palma

Leider heißt es Abschied nehmen. Transfer zum

Flughafen und Heimflug nach Stuttgart. Rücktransfer

in die Zustiegsorte.

Wanderpaket gegen Aufpreis

(4 Wanderungen, bitte bei Buchung anmelden):

2. Tag: Wandern im Märchenwald Los Tilos

Wanderung mittelschwer - ca. 3,5 Stunden

Ihre Wanderung führt Sie in den verwunschenen

Nebelwald, der zum Biosphärenreservat von Los

Tilos gehört. In 550 m Höhe tauchen Sie in die

geschlossene Blätterkrone des Lorbeerdschungels

ein. Das grüne Dach öffnet sich wieder beim

Aussichtspunkt Somada Alta. Ab der Ortschaft

San Bartolo ändert sich die Pflanzenwelt: Pfirsich-

und Mandelbäume lösen Baumheide und

Gagelsträucher ab.

3. Tag: Lava und Weinbau

Wanderung mittelschwer - ca. 4 Stunden

Sie starten oberhalb des Aridanetals. Durch

schwarzen Lavakies geht es abwärts. Zu Ihrer

Rechten sehen Sie den Kraterrand der überwältigenden

Caldera de Taburiente. An wilden Feigenbäumen

vorbei wandern Sie durch einen lichten

Kiefernwald, bevor plötzlich ein breiter, erstarrter

Lavastrom Ihren Weg quert. Bald darauf breiten

sich die Weinfelder von Las Manchas aus. Den

köstlichen, kräftigen Wein und kleine Tapas können

Sie hier bei einer Weinverkostung probieren.

5. Tag: Drachenbäume bei Tricias

Wanderung einfach - ca. 3 Stunden

Heute geht es in den Nordwesten der Insel ins

kleine Dorf Tricias, wo Ihre Wanderung beginnt.

Hier erleben Sie noch das ursprüngliche Palma

mit herrlichem Blick auf den Atlantik. Vorbei an

Gehöften und Getreidemühlen gelangen Sie zu

den Buracas-Höhlen, die noch vor 500 Jahren

von den Guanchen bewohnt waren. Im Anschluss

haben Sie Zeit, den beliebten Bauernmarkt von

Puntagorda zu besuchen.

6. Tag: Kraterrand der Caldera Taburiente

Wanderung mittelschwer - ca. 3,5 Stunden

Zum höchsten Punkt der Insel auf 2.426 m geht

es durch 5 Vegetationsstufen hindurch. Sie starten

am Roque de Los Muchachos und wandern auf

dem Kraterrand, einem der größten Erosionskrater

der Welt. Atemberaubende Aussichten über

die gesamte Insel und zu den Nachbarinseln La

Gomera, El Hierro und Teneriffa begleiten Sie auf

dieser unvergesslichen Wanderung.

Hier wohnen Sie

Das 3 Sterne Hotel „Hacienda San Jorge“ liegt nur

50 m vom Strand, 5 km von Santa Cruz und 4 km

vom kleinen Inselflughafen entfernt. Das im Stil eines

kanarischen Dorfes errichtete Hotel verfügt über 155

großzügig ausgestattete Appartements. Buffetrestaurant,

Snackbar und Minimarkt. Attraktive Pool-Landschaft

mit Meerwasserpool. WLAN inklusive. Alle

Appartements verfügen über ein Schlafzimmer und

einen separaten Wohnraum mit Essecke, sowie Terrasse

oder Balkon, Dusche/WC, Haarföhn und Bademäntel.

In der voll ausgestatteten Küchenzeile finden

Sie neben einem Kühlschrank und einem Kochfeld

auch eine Mikrowelle. Sat-TV, Miet-Safe und Telefon.

Tage Termin Preis

8 21.03.-28.03.2020

Frühbucherpreis bis 15.11.19 € 999,-

Normalpreis ab 16.11.19 € 1.149,-

Leistungen

• Flughafentransfer bis/ab Stuttgart

• Flug von Stuttgart nach St. Cruz de la Palma u. z.

inkl. Steuern, Gebühren und 20 kg Freigepäck

• Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen

• 7 x Übernachtung / Halbpension im sehr

guten 3 Sterne Hotel „Hacienda San Jorge“

• Reisebegleitung durch P.I.T.-Touristik

Zuschlag Einzelzimmer € 286,-

Wanderpaket (4 Wanderungen) € 240,-

Veranstalter: P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

70

Wanderreisen


Sardinien: Wandern an der Costa Smeralda

Aktivwoche in traumhafter Landschaft im 4 Sterne Hotel

8 Reisetage

Reisepreis

€ 1.049,-

p. P. im DZ

Der Frühling ist auf Sardinien am schönsten;

die Macchia blüht in verschwenderischer

Pracht, das Wasser ist klar wie Glas und der

Strand liegt einsam da. Zu dieser Jahreszeit

ist die Insel ein buntes Schmuckstück und ein

Fest für die Sinne.

1. Tag: Flug Stuttgart - Olbia - Cannigione

Morgens Transfer zum Flughafen nach Stuttgart

und Flug mit Eurowings nach Olbia. Dort werden

Sie von Ihrem Reiseleiter erwartet. Entlang der

Ostküste erreichen Sie in rund einer Stunde Ihr

Hotel-Resort in Cannigione.

2. Tag: Costa Smeralda - Strandwanderung

Wanderung leicht - ca. 2 Stunden

Die Costa Smeralda gilt als das landschaftliche

Paradies der Stars und Reichen. Bei einer Strandwanderung

von Bucht zu Bucht entlang dieser

einzigartigen Küste wird alles geboten: Goldener

Sand, türkisfarbenes Meer und duftende Macchia.

Später besuchen Sie den Nobelort Porto Cervo

mit seinem bezaubernden Kirchlein Stella Maris.

3. Tag: Capo Testa

Wanderung mittelschwer - ca. 3 Stunden

Diese Wanderung zwischen überwältigenden

Granitblöcken ist landschaftlich ein Höhepunkt.

Bei guter Sicht bietet sich ein herrlicher Blick hinüber

zu den Kreidefelsen der Nachbarinsel Korsika.

Die eindrucksvolle Rundwanderung führt Sie ins

versteckte Valle della Luna. Nach einem Bummel

im nahe gelegenen Ort Santa Teresa, besteigen

Sie den berühmten Bärenfelsen von Palau, von

dem Sie einen herrlichen Ausblick auf das Maddalena-Archipel

genießen.

4. Tag: Die Spuren Garibaldis - Caprera

Wanderung mittelschwer - ca. 4 Stunden

Mit einer Fähre setzen Sie über nach La Maddalena

und reisen weiter in das Naturschutzgebiet

der Insel Caprera. Kraftvolle Natur, ungebändigtes

Meer - ganz die Welt, die den Freiheitskämpfer

Garibaldi anzog und die er zu seiner Heimat

machte. Sie besteigen den höchsten Punkt der

Insel, den Monte Telaione (212 m) und gehen entlang

der Ostflanke hinunter zu einer Traumbucht,

Cala Coticcio, auch Thaiti genannt. Losgelöst von

Zivilisation, Einssein mit urwüchsiger Natur - Inselgefühl

pur - und dann sanftes Wiedereintauchen

ins lebendige Treiben von Maddalena.

5. Tag: Dach der Gallura - Monte Limbara

Wanderung mittelschwer - ca. 4 Stunden

Über Tempio fahren Sie in den Gipfelbereich des

größten Gebirges Nordsardiniens. Die Höhenwanderung

beginnt unterhalb der Punta Balistreri

(1.359 m) und führt auf Panorama-Sandstraßen

und schmalen Pfaden vorbei an Kuppeln und

Domen aus Granit. Dabei eröffnen sich Ausblicke

in alle Himmelsrichtungen. Ein Bummel durch

Tempio Pausania und die Besichtigung eines

Korkbetriebes bieten einen schönen Abschluss.

6. Tag: Valle Surrau - Monte Tundu

Wanderung mittelschwer - ca. 3 Stunden

Die Wanderung beginnt bei einem einsam gelegenen

Gehöft, einem sog. Stazzo, der heute noch

bewirtschaftet wird. Sie bewandern zunächst

Weinberge, Olivenhaine, Gemüsegärten und

gelangen über einen sanften Anstieg zu einem

hohlen Granitblock, der einst einem berüchtigten

Banditen als Behausung und Versteck gedient

haben soll. Höhepunkt der Wanderung ist die

mächtige Granitkuppe des Monte Tundu, die

Sie über einen etwas anspruchsvollen Aufstieg

erreichen und die fantastische Weitblicke in alle

Richtungen bietet. Zurück im Tal werden Sie im

Agriturismo Lubranu mit Spezialitäten aus eigener

Produktion erwartet.

7.Tag: Urlaubstag

Spätestens jetzt haben Sie sich eine Pause am

Pool oder Strand verdient. Genießen Sie den

freien Tag und nutzen Sie die Einrichtungen des

Hotels.

8.Tag: Flug Olbia - Stuttgart

Ihr Reisebus bringt Sie vormittags nach Olbia

zum Rückflug nach Stuttgart. Dort erwartet Sie

ein „Komm mit-Reisebus zur Heimreise. Rückkehr

in den Ausgangsorten der Reise am frühen Abend.

Hier wohnen Sie

Sie wohnen im sehr guten 4 Sterne Hotel-Resort Morisco

& Baja in Cannigione ca. 300 m vom schönen

Strand entfernt. Alle modernen Zimmer sind ausgestattet

mit Bad oder Dusche/WC, Haarföhn, Sat-TV,

Klimaanlage/Heizung, Minibar, Safe und Balkon.

Tage Termin Preis

8 04.04.-11.04.2020 € 1.049,-

Leistungen

• Flughafentransfer bis/ab Stuttgart

• Flug mit Eurowings nach/von Olbia/Sardinien

inkl. aller Steuern, Gebühren u. 23 kg Freigepäck

• Transfers Flughafen - Hotel u. z.

• 7 x Übernachtung / Halbpension im sehr

guten 4 Sterne Hotel-Resort Morisco & Baja

• Fährüberfahrten Palau - La Maddalena u. z.

• 1 x landestypisches Mittagessen im Agriturismo

• 5 x Wanderung mit deutschsprachigem Wanderführer

und allen Transferfahrten lt. Reiseverlauf

Zuschlag Einzelzimmer € 210,-

Bonuspunkte

Wanderreisen 71


Herzlich willkommen zu Ihrem

Info Tel. (08321) 671030 • www.erlebnis-fluss.de

Erlebnis Fluss

Was ist schöner, als bequem durch landschaftlich

reizvolle Gebiete zu reisen, ohne das Hotel

zu wechseln? Flusskreuzfahrten sind die angenehmste

Art, eine Entdeckungsreise mit Erholung

zu verbinden. Das intensive Kultur- und

Naturerlebnis, kulinarische Genüsse und nicht

zuletzt die Individualität, den Tag für sich nach

Belieben zu gestalten, machen die Flusskreuzfahrt

zu einer beliebten Reiseform für jedes

Alter und persönliche Vorlieben.

Wenn Sie sich für Kultur interessieren, gutes Essen

genießen und nicht täglich das Hotel wechseln

möchten, dann ist eine Flusskreuzfahrt genau das

Richtige für Sie. Erleben Sie die schönsten Städte,

Landschaften und eine unvergessliche Zeit auf

Ihrem Hotelschiff - mit erstklassigem Service

und stets gehobener Vollpensions-Verpflegung.

Einrichtungen wie Panorama-Salon, Bibliothek,

Restaurant und modern ausgestattete Außenkabinen

werden mit Sicherheit auch Ihren Wünschen

entsprechen. Das ist Urlaub auf höchstem Niveau

in zwangloser und legerer Atmosphäre.

Busbegleitung

Festtagsreisen

Advents-Kreuzfahrt entlang des Rhein

5 Tage 27.11.-01.12.2019 Seite 74-75

Weihnachts-Kreuzfahrt auf der Donau

7 Tage 22.12.-28.12.2019 Seite 76-77

Silvester-Kreuzfahrt durch Holland

5 Tage 29.12.-02.01.2020 Seite 78-79

Flusskreuzfahrten „mal anders“

Holland & Ostfriesland

7 Tage 17.06.-23.06.2020 Seite 86-87

Seine mit Normandie

8 Tage 21.07.-28.07.2020 Seite 82-83

Wolga: Von Moskau nach St. Petersburg

11 Tage 01.08.-11.08.2020 Seite 92-93

Städtereise Lissabon & Douro

10 Tage 14.09.-21.09.2020 Seite 94-95

Zur schönsten Blütezeit

Osterkreuzfahrt auf Rhône und Saône

8 Tage 08.04.-15.04.2020 Seite 80-81

Holland zur Tulpenblüte

5 Tage 14.04.-18.04.2020 Seite 84-85

Klassiker

Rhein von Amsterdam nach Basel

8 Tage 10.08.-17.08.2020 Seite 88

Europa-Kreuzfahrt von Amsterdam-Passau

17 Tage 10.08.-26.08.2020 Seite 88+90-91

Rhein, Main und Donau

10 Tage 17.08.-26.08.2020 Seite 90-91

Rhein, Mosel und Saar

7 Tage 06.10.-12.10.2020 Seite 89

Donau mit Wien, Bratislava und Budapest

6 Tage 31.10.-06.11.2020 Seite 96-97

Kostenlose Abholung auch in Ihrer Nähe

Ihr „Komm mit“-Reisebus begleitet das Kreuzfahrtschiff

während der gesamten Reise*. Die

An- und Abreise zum/vom Hafen ist bei allen

Kreuzfahrten im Reisepreis enthalten.

Örtliche Ausflüge und Rundfahrten werden mit Ihrem

Komm mit“-Reisebus durchgeführt*. Sollte

der Schiffsanleger widererwartend nicht im Zentrum

sein, so genießen Sie bei den Aufenthalten

einen kostenlosen Busshuttle ins Zentrum.

*ausgenommen Fernziele z. B. Wolga, Douro.

Wichtige Hinweise

Kreuzfahrten sind immer wetterabhängig.

Andauernde Regenfälle, Trockenperioden

oder extreme Temperaturen können Verzögerungen

oder eine Änderung des Reiseablaufs

notwendig machen. Im Falle von Hoch- bzw.

Niedrigwasser, geänderten Schleusenzeiten,

Sperre von Schifffahrtsstraßen o. ä. kann es zu

Änderungen der Routenführung oder auch zu

einem Schiffswechsel kommen.

Teilstrecken können ganz oder teilweise ausfallen

oder mit dem Reisebus gefahren werden.

Ausflugsprogramme können entfallen oder geändert

werden. Auf manchen Streckenabschnitten

oder auch witterungsbedingt muss das Sonnendeck

aus Sicherheitsgründen gesperrt werden.

Weiter kann es vorkommen, dass mehrere

Schiffe an der Anlegestelle nebeneinander liegen

und die Aussicht behindert oder versperrt wird.

Solche Umstände sind meist nicht vorhersehbar,

deshalb liegt die Entscheidung über

Änderungen im Reiseverlauf ausnahmslos

beim Schiffskapitän und/oder der Reederei.

72 Kreuzfahrten

Erlebnis Fluss


Entdecken,

erleben und erholen

Unterwegs

im Luxushotel

Kulinarische

Genüsse

Eine Flusskreuzfahrt bietet Ihnen Erholung und

Entspannung in Verbindung mit abwechslungsreichen

Erlebnissen. Schnell werden Sie die Entschleunigung

spüren und dem Alltag entfliehen.

Genießen Sie die vorbeiziehend e Landschaft

und freuen Sie sich täglich auf andere Städte,

Regionen und Erlebnisse. Ob bunte Blumenfelder

in Holland oder Frankreich, mittelalterliche

Städtchen entlang des Rheins, saftige Weinberge

unter der Sonne Portugals oder spannende

Metropolen in Europa - jeden Tag erwarten Sie

neue Eindrücke und Geschichten, die das Leben

für Sie schreibt.

Landprogramme während der Kreuzfahrt werden

von „Komm mit“ selbst organisiert und durchgeführt.

Somit können wir Ihnen fakultative Ausflüge

besonders preisgünstig anbieten, oft mit bis

zu 50% Ersparnis gegenüber den Ausflugspreisen

der Reederei. Entscheiden Sie selbst, was

Sie interessiert und ob Sie daran teilnehmen.

Auf Kreuzfahrten haben Sie die Freiheit, auch

mal auszuschlafen und selbst auf Entdeckungsreise

zu gehen. Die hervorragenden Liegeplätze

unserer Schiffe im Zentrum bieten Ihnen dazu

die beste Gelegenheit. Oder verbringen Sie den

Tag in Ihrem schwimmenden Hotel. Lesen Sie

ein Buch im Panoramasalon, in der Schiffsbibliothek

oder machen Sie es sich auf dem Sonnendeck

gemütlich. Die Bordeinrichtungen stehen

Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung und die

freundliche Schiffscrew verwöhnt Sie jederzeit

mit Getränken und Leckereien bei unaufdringlichem

Service.

Kulinarische Genüsse dürfen bei einer Flusskreuzfahrt

nicht fehlen. Der Tag beginnt mit einem

reichhaltigen Frühstücksbuffet, mittags und

abends zeigt Ihnen die Küchenmannschaft mit

Mehrgang-Wahlmenüs und schönen Buffets,

was sie zu bieten hat.

Alle Mahlzeiten werden im Bordrestaurant an

reservierten Tischen in einer Sitzung eingenommen.

Die Vollpension an Bord beginnt mit dem

Abendessen am Anreisetag und endet mit dem

Frühstück am Abreisetag.

Erlebnis Fluss

Kreuzfahrten 73


Hotelschiff MS Grace

Superior

MS Grace

Haar & Nagel Salon

Salon de coiffure & onglerie

P Pool

P Pool

P

Hair & Nail Salon

Pool

Kabinenbeispiel Hauptdeck Loft-Suite

P

Oberdeck Master-Suite • Oberdeck

Bistro

L

B

Mitteldeck achtern • Mitteldeck-Suite • Mitteldeck

Kabinenbeispiel Mitteldeck

Hauptdeck achtern / Hauptdeck • Hauptdeck Loft-Suiten über 2 Ebenen

Kabinenbeispiel Mitteldeck Suite

Die MS Grace gehört zu den besten Flussschiffen

Europas. Zur Ausstattung gehören u.

a. ein Panorama-Restaurant, Panorama-Lounge,

Bibliothek, Souveniershop, Fitnessraum/

Wellnessbereich und Aufzug (von Hauptdeck

bis Oberdeck). Alle Kabinen verfügen über

ein Bad/Dusche/WC, Haarföhn, Klimaanlage/

Heizung, Flatsreen-TV, Minibar und Safe.

In den Standard-Kabinen auf dem Hauptdeck

sind die Fenster nicht zu öffnen. Loft-Suiten auf

dem Hauptdeck auf 2 Etagen mit zu öffnendem

Panoramafenster. Kabinen auf dem Mittel- und

Oberdeck verfügen über französische Balkone.

Master-Suiten auf dem Oberdeck sind sehr

geräumig und verfügen über zwei französische

Balkone.

Kabinenbeispiel Oberdeck Master-Suite

74 Kreuzfahrten

Erlebnis Fluss


Advents-Kreuzfahrt entlang des Rhein

5 Reisetage

Die schönsten Weihnachtsmärkte und UNESCO-Weltkulturerben entlang des Rhein

Frühbucher

bis 30.09.19 ab

€ 599,-

p. P. in DK

Beginnen Sie die Vorweihnachtszeit ganz

entspannt und gönnen Sie sich diese Luxuskreuzfahrt

zu den schönsten Weihnachtsmärkten

entlang von Main und Rhein. Ihr

schwimmendes 5 Sterne Superior Kreuzfahrtschiff

MS Grace gehört zu den besten Flussschiffen

Europas und wird Sie vom ersten

Augenblick an begeistern.

1. Tag: Weihnachtsmetropole Frankfurt

Abreise am Morgen nach Frankfurt am Main. Der

Christkindlmarkt in Frankfurt gehört zu den größten

und schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands.

Besuch des Weihnachtsmarktes und Gelegenheit

zur Teilnahme an einer Stadtrundfahrt

und -führung durch die ehem. Reichsstadt (Aufpreis/Ausflugspaket).

Am Nachmittag Einschiffung

auf Ihr erstklassiges Hotelschiff und Welcome-Dinner.

Die MS Grace bleibt heute Nacht in

Frankfurt. So besteht die Möglichkeit, nach dem

Abendessen die wunderbare Atmosphäre des

Weihnachtsmarktes bei Dunkelheit zu genießen.

Der Liegeplatz Ihres Hotelschiffes nahe der Altstadt

bietet Ihnen dazu die beste Gelegenheit.

2. Tag: Wiesbaden - Adventskonzert

Während des Frühstücks vom Buffet verlässt

die MS Grace Frankfurt. Genießen Sie am Vormittag

Ihre Flusspassage auf dem Main und die

vorbeiziehende, winterliche Landschaft. Nach

dem Mittagessen erreichen Sie die hessische

Landeshauptstadt Wiesbaden, eines der ältesten

Kurbäder Europas. Geographisch nahezu

der Mittelpunkt Europas, hat sich Wiesbaden,

das „Nizza des Nordens“, von der bescheidenen

Badestadt zur Residenz eines Herzogtums und

weiter zu einer sehr sehenswerten Metropole

mit klassizistischem Flair entwickelt. Auf dem

großen Weihnachtsmarkt rund um den Schlossplatz

lässt sich wunderbar flanieren, genießen

und verweilen. Am Nachmittag Gelegenheit zur

Teilnahme an einem Rundgang durch die Weltkulturstadt

des 19. Jahrhunderts (AP).

Exklusives Weihnachtskonzert

mit dem Ensemble „Opera et Cetera“

Nach dem Abendessen folgt dann ein weiterer

Höhepunkt Ihrer Adventskreuzfahrt. Wir laden

Sie ein zu einem exklusiven Weihnachtskonzert

mit Opernsängerinnen und -sängern des Ensembles

„Opera et Cetera“ in der festlich geschmückten

Anglikanischen Kirche in Wiesbaden. Lassen

Sie sich mit traditionellen Adventsliedern aus

verschiedenen Ländern, Gospel und Arien verzaubern

(Busausflug und Sonderaufführung für

unsere Gäste inklusive).

Nach Rückkehr zum Schiff verwöhnt Sie die

Schiffscrew mit weihnachtlichen Leckereien, bevor

sich der Tag dem Ende neigt. Ihr Hotelschiff

bleibt heute in Wiesbaden.

3. Tag: Rüdesheim - Koblenz

Am Morgen fährt die MS Grace weiter nach

Rüdesheim. Genießen Sie während des Frühstücks

die vorbeiziehende Landschaft und freuen

Sie sich auf Ihren Aufenthalt in Rüdesheim

am Rhein. Gelegenheit zur Teilnahme an einer

Stadtführung mit Besuch von „Siegfrieds Mechanischem

Musikkabinett“ (Aufpreis). Zum Mittagessen

verlässt die MS Grace ihren Ankerplatz,

denn die kommende Schiffspassage ist ein weiterer

Höhepunkt Ihrer einzigartigen Flusskreuzfahrt,

den Sie unbedingt bei Tageslicht erleben

müssen. Entlang der „Route der Romantik“ erleben

Sie die Reichtümer des Rheintals und das

UNESCO-Weltkulturerbe „Oberes Mittelrheintal“.

Vorbei am sagenumwobenen Loreleyfelsen erreichen

Sie bei Dämmerung Koblenz, eine der

schönsten und ältesten Städte Deutschlands.

Nach dem Abendessen lohnt sich ein Bummel

über den beleuchteten Christkindlmarkt mit mehr

als 100 festlich geschmückten Ständen.

4. Tag: Koblenz - Schloss Augustusburg

Zur Adventszeit verwandelt sich Koblenz in ein

stimmungsvolles Weihnachtsparadies. Nach

dem Frühstück Gelegenheit zur Teilnahme an

einer Stadtführung (AP). Während des Mittagessens

genießen Sie Ihre Flusspassage bis Königswinter.

Hier bieten wir Ihnen am Nachmittag

einen weiteren exklusiven Programmpunkt an:

Gelegenheit zur Teilnahme an einem Ausflug zu

den Brühler Schlössern mit Innenbesichtigung

des UNESCO-Weltkulturerbes Schloss Augustusburg,

der ersten herausragenden Schöpfung

des Rokoko in Deutschland (AP). Nach einer

eindrucksvollen Besichtigung Rückfahrt zu Ihrem

Schiff nach Königswinter und Abschieds-Kapitänsdinner

an Bord. Noch am Abend fährt Ihr

Schiff weiter nach Köln, freuen Sie sich zu späterer

Stunde auf die Einfahrt in die beleuchtete

Domstadt.

5. Tag: Köln - Heimreise

Genießen Sie die letzten Stunden in Köln. Besuch

des Weihnachtsmarktes und Gelegenheit

zur Teilnahme an einer Führung durch die Altstadt

mit Außenbesichtigung des Kölner Doms,

einem Meisterwerk gotischer Architektur und

Welterbe der UNESCO (AP). Mit schönen Erinnerungen

treten Sie später die Heimreise an und

erreichen abends die Ausgangsorte der Reise.

Angebot Rahmenprogramm

Preise pro Person (zzgl. Eintritte)

Ausflugspaket 6 Ausflüge € 149,-

Stadtrundfahrt-/führung Frankfurt € 30,-

Stadtführung Wiesbaden € 25,-

SF Rüdesheim inkl. Eintritt Musikkabinett € 25,-

Stadtführung Koblenz € 20,-

Ausflug Schloss Augustusburg inkl. Eintritt € 35,-

Stadtführung Köln € 25,-

Tage Termin Preis

5 27.11.-01.12.2019

Frühbucherpreis bis 30.09.19 € 599,-

Normalpreis ab 01.10.19 € 699,-

Leistungen

• Reise nach Frankfurt / ab Köln im Fernreisebus

• Kreuzfahrt lt. Reiseverlauf

• 4 Nächte auf der MS „Grace“*****Superior

inkl. Hafentaxen (Grundpreis Hauptdeck achtern)

• 4 x Gourmet-Vollpension im Panorama-Restaurant

an reservierten Tischen (beginnend mit Abendessen

am Anreisetag und endend mit Frühstück am

Abreisetag)

• Hauswein, Bier und Softdrinks zum Abendessen

• Begrüßungscocktail, Kapitänsdinner/Show

• Bordunterhaltung/Bordmusiker

• Ausflug und Teilnahme am exklusiven Adventskonzert

mit dem Ensemble „Opera et Cetera“

in der festlich geschmückten Anglikanischen

Kirche Wiesbaden (Exklusiv-Konzert)

• Reisebegleitung durch „Komm mit“-Mitarbeiter

Zuschläge Kabinenkategorie pro Person

Kabine Hauptdeck

Hauptdeck mittig (Fenster nicht zu öffnen) € 100,-

Hauptdeck Loft-Suite (Fenster zu öffnen) € 250,-

Kabine Mitteldeck (franz. Balkon)

Mitteldeck achtern € 200,-

Mitteldeck mittig € 250,-

Mitteldeck Suite € 300,-

Kabine Oberdeck (franz. Balkon)

Oberdeck mittig € 350,-

Oberdeck Suite € 400,-

Einzelkabine Hauptdeck achtern/mittig € 250,-

Einzelkabine Mitteldeck achtern € 400,-

Einzelkabine Mitteldeck mittig € 500,-

Bonuspunkte

Erlebnis Fluss

Kreuzfahrten 75


Hotelschiff MS Prinzessin Isabella

Kabinenbeispiel Mitteldeck

Oberdeck • Oberdeck-Suite (Kab. 400-408)

Mitteldeck (franz. Balkon)

Mitteldeck vorne (Fenster)

Kabinenbeispiel Oberdeck

Hauptdeck

Foyer

Genießen Sie Ihren Aufenthalt auf dem 4 Sterne Hotelschiff MS Prinzessin Isabella. Zur Ausstattung

gehören u. a. ein Panorama-Restaurant, Lounge mit Bar und Tanzfläche, Boutique,

Inter netecke, Fitnessraum, Bibliothek mit Leseecke und Lift. Ein Treppenlift führt vom Oberzum

Sonnendeck. Alle Kabinen verfügen u. a. über ein Bad mit Dusche/WC, Haarföhn, Klimaanlage,

Safe, Telefon und TV/Radio.

Auf dem Hauptdeck und Mitteldeck vorne sind die Fenster nicht zu öffnen. Kabinen auf dem Mittelund

Oberdeck verfügen über einen französischen Balkon. Suiten auf dem Oberdeck sind sehr geräumig

und verfügen ebenfalls über einen franz. Balkon.

Panoramasalon

76 Kreuzfahrten

Erlebnis Fluss


Weihnachts-Kreuzfahrt entlang der Donau

7 Reisetage

Frühbucher

bis 30.09.19 ab

€ 799,-

p. P. in DK

Passau • Wachau • Wien • Bratislava • Budapest • Inklusive Getränke „All Inklusive Paket“

Verbringen Sie die Festtage ganz entspannt

und gönnen Sie sich diese Premium-Kreuzfahrt

zu den schönsten Metropolen entlang

der Donau. Ihr schwimmendes Luxushotel

MS Prinzessin Isabella gehört zu den schönsten

Flussschiffen Europas und bietet Ihnen

Komfort und Ambiente auf höchstem Niveau.

Von der Barockstadt Passau reisen Sie entlang

der Donau durch die herrlich verschneite

Wachau bis nach Bratislava und Budapest.

Freuen Sie sich auch auf Ihren Aufenthalt in

Wien, denn in der Weihnachtszeit präsentiert

sich die Kaisermetropole noch romantischer

als sonst. Hier bieten wir Ihnen die

Gelegenheit zum Besuch eines klassischen

Weihnachtskonzerts in der traditionsreichen

Orangerie Schönbrunn.

1. Tag: Anreise nach Passau - Einschiffung

Abreise am Morgen nach Passau. Hier beginnt

am späten Nachmittag Ihre Weihnachts-Kreuzfahrt

auf dem 4 Sterne Flussschiff MS Prinzessin

Isabella. Klassische Eleganz, guter, freundlicher

Service und die klassisch gediegene Einrichtung

sind Garanten für eine Wohlfühl-Kreuzfahrt

mit diesem schönen Hotelschiff. Während des

Abendessens genießen Sie Ihre Flussreise und

entspannte Stunden auf der Donau.

2. Tag: Wachau - Wien

Freuen Sie sich am Vormittag auf die Schiffspassage

durch das Weltkulturerbe Wachau, einem

Höhepunkt Ihrer Reise, mit traumhaften Ausblicken

auf Weinberge, Burgen und verschneite

Dörfer. Nach dem Mittagessen erreichen Sie

Wien und haben die Möglichkeit, an einer Stadtrundfahrt

mit Reiseleitung teilzunehmen (Aufpreis).

Für den Abend haben wir ein besonderes

Konzert-Erlebnis für Sie vorbereitet. Gelegenheit

zur Teilnahme an einem Abendausflug zum

Schloss Schönbrunn und Teilnahme an einem

Weihnachts-Klassik-Konzert mit dem Schloss

Schönbrunn Ensemble-Orchester.

3. Tag: Bratislava - Hl. Abend

Freuen Sie sich auf ein gemütliches Frühstück

vom Buffet vor der historischen Kulisse von Bratislava,

der „Perle an der Donau“. Sie werden

von der Gemütlichkeit der überschaubaren und

trotzdem pulsierenden Stadt verzaubert sein.

Gelegenheit zur Teilnahme an einem Rundgang

durch die malerische Altstadt (Aufpreis). Der Heilige

Abend wird dann recht besinnlich, denn die

Schiffscrew hat ein festliches Weihnachtsmenü

für Sie vorbereitet. Während der Weihnachtsfeier

verlässt Ihr Hotelschiff Bratislava und es geht

weiter stromabwärts nach Budapest.

4. Tag: Budapest

Ihre Einfahrt nach Budapest sollten Sie auf keinen

Fall verpassen und vormittags vom Sonnendeck

aus genießen. Der Ausblick auf die

Silhouette der Stadt ist schlicht grandios, erhaben

und mächtig. Wie ein Schloss mit tausend

Türmen, Spitzen und Bogen thront das Parlamentsgebäude

am linken Ufer der Donau, rechts

erheben sich der neugotische Turm der Matthiaskirche

und die weißen Türme der Fischerbastei.

Im Zentrum der Stadt geht die MS „Prinzessin

Isabella“ bis zum Abend vor Anker. Gelegenheit

zur Teilnahme an einer großen Stadtrundfahrt mit

Besichtigung der Stadtteile Buda und Pest. Am

späteren Abend lichtet Ihr Hotelschiff die Anker.

Genießen Sie die eindrucksvolle Ausfahrt aus

der beleuchteten Hauptstadt.

5. Tag: Flusstag

Den zweiten Weihnachts-Feiertag verbringen Sie

gemütlich an Bord. Freuen Sie sich auf Ihre Panorama-Flusskreuzfahrt

entlang herrlicher Landschaften

und lassen Sie sich aus der Küche Ihres

Hotelschiffes mit Leckereien verwöhnen.

6. Tag: Dürnstein - Wachau

Am Morgen erreichen Sie Dürnstein, den malerischen

Ort an der Donau, das Wahrzeichen der

Wachau. Gelegenheit zur Teilnahme an einem

Ausflug zum nahegelegenen Benediktinerstift

Göttweig, das Sie im Rahmen einer Führung

besichtigen (Aufpreis). Seit über 900 Jahren beten,

arbeiten und lesen Benediktinermönche an

diesem Ort - der für seine Besucher und Bewohner

Kraftquelle ist. Während des Mittagessens

genießen Sie Ihre Schiffsreise entlang des wohl

schönsten Streckenabschnitts der Donau. Diese

grandiose Landschaft gilt als eine der bezauberndsten

Flusstäler Europas und wurde im Jahr

2000 in ihrer Gesamtheit zum Weltkulturerbe erhoben.

7. Tag: Passau - Heimreise

Eine herrliche Festtags-Flusskreuzfahrt, wie sie

schöner nicht sein könnte, geht zu Ende. Am

Morgen erreicht die MS „Prinzessin Isabella“ wieder

Passau und nach einem letzten Frühstück

vom Buffet treten Sie die Heimreise an. Rückkehr

am Nachmittag in den Ausgangsorten der Reise.

Angebot Rahmenprogramm

Preise pro Person (zzgl. Eintritte)

Ausflugspaket 4 Ausflüge € 115,-

Stadtrundfahrt Wien € 30,-

Stadtführung Bratislava € 25,-

Stadtrundfahrt Budapest € 35,-

Stift Göttweig inkl. Eintritt/Führung € 35,-

Mozart-Konzert Schloss Schönbrunn (inkl. VVK)

Abendausflug inkl. Ticket Kat. 3 € 65,-

Abendausflug inkl. Ticket Kat. 2 € 85,-

Abendausflug inkl. Ticket Kat. 1 € 95,-

Tage Termin Preis

7 22.12.-28.12.2019

Frühbucherpreis bis 30.09.19 € 799,-

Normalpreis ab 01.10.19 € 899,-

Leistungen

• Reise nach/ab Passau im Fernreisebus

• Kreuzfahrt lt. Reiseverlauf

• 6 Nächte auf der MS „Prinzessin Isabella“****

inkl. Hafentaxen (Grundpreis Hauptdeck)

• 6 x Gourmet-Vollpension im Panorama-Restaurant

an reservierten Tischen (beginnend mit Abendessen

am Anreisetag und endend mit Frühstück am

Abreisetag)

• Getränke „All Inklusive Paket“ mit Hauswein, Bier,

Softdrinks, Kaffee und Tee ganztags von 9-24 Uhr

• Festliches Weihnachtsessen (im Rahmen der VP)

• Kaffee/Kuchen nachmittags

• Täglich Mitternachtssnack

• Willkommenscocktail

• Kapitänsdinner/Crewshow

• Täglich Bordunterhaltung/Alleinunterhalter

• Reisebegleitung durch „Komm mit“-Mitarbeiter

Zuschläge Kabinenkategorie pro Person

Kabine Mitteldeck

Mitteldeck vorne (Fenster nicht zu öffnen) € 100,-

Mitteldeck (franz. Balkon) € 200,-

Kabine Oberdeck (franz. Balkon)

Oberdeck mittig € 300,-

Oberdeck Suite € 400,-

Einzelkabine Hauptdeck € 400,-

Bonuspunkte

Erlebnis Fluss

Kreuzfahrten 77


Einmal im Leben: Silvester vor der beieindruckenden Skyline von Rotterdam

Hotelschiff MS Poseidon

Hauptdeck achtern / Hauptdeck

Kabinenbeispiel

Zur Ausstattung der „MS Poseidon“ gehören ein schickes Restaurant, außerdem eine Bar, ein

gemütlicher Salon, die Rezeption, ein großes Sonnedeck sowie ein Aufzug. Das Schiff entspricht

den modernen Technik- und Sicherheitsstandards und garantiert einen angenehmen

Reisekomfort.

Alle Kabinen verfügen über Dusche/WC, Farbfernseher, selbst regulierbare Heizung/Klimaanlage,

Bordtelefon und Tresor. Die Fenster auf dem Haupt- und Oberdeck sind zu öffnen.

Restaurant

78 Kreuzfahrten

Erlebnis Fluss


Silvester-Kreuzfahrt durch Holland

5 Reisetage

Frühbucher

bis 30.09.19 ab

€ 699,-

p. P. in DK

Passau • Wachau • Wien • Bratislava • Budapest • Inklusive Getränke „All Inklusive Paket“

Silvester an Bord eines Kreuzfahrtschiffes

- ein unvergessliches Erlebnis. Auf dieser

einzigartigen Flusskreuzfahrt entdecken Sie

mit Amsterdam und Rotterdam die größten

Metropolen der Niederlande. In der Festungsstadt

Nimwegen, der ältesten Stadt Hollands,

wähnen Sie sich in der Zeit der Römer. Hier

begegnen Ihnen bezaubernde historische Gebäude,

jahrhundertealte Plätze und die älteste

Einkaufsstraße Hollands.

Das neue Jahr wird mit einem spektakulären

Feuerwerk auf der Erasmusbrücke in Rotterdam

eingeleitet. Die besten Plätze auf dem

Sonnendeck Ihres Schiffes bieten sich hervorragend

an, um das größte Feuerwerk in

den Niederlanden bestaunen zu können.

1. Tag: Anreise nach Arnheim

Frühmorgens reisen Sie in zügigen Etappen

nach Arnheim. Hier erwartet Sie die Besatzung

Ihres schwimmenden Hotels MS „Poseidon“ und

Sie beziehen Ihre gebuchte Kabine. Am späteren

Nachmittag beginnt Ihre Kreuzfahrt. Entlang des

Niederrheins führt Sie die erste Schiffsetappe in

das Städtchen Wijk bij Duurstede. Hier geht die

MS „Poseidon“ über Nacht vor Anker.

2. Tag: Wijk bij Duurstede - Amsterdam

Entlang holländischer Wasserwege Weiterreis e

nach Amsterdam. Im Vergleich zu anderen Weltstädten

ist Amsterdam recht klein, doch bürgt

es alle Vorteile einer Metropole - eine Vielzahl

historischer Sehenswürdigkeiten, weltberühmte

Museen und ein ausgeprägtes Nachtleben. Freuen

Sie sich auf Ihren Aufenthalt in der niederländischen

Hauptstadt, denn Amsterdam begeistert

mit internationalem Flair und bietet etwas für jeden

Geschmack. Gelegenheit zur Teilnahme an

einer Stadtrundfahrt und Grachtenfahrt durch die

Kanäle (Aufpreis/Ausflugspaket). Ihr Hotelschiff

bleibt heute Nacht in Amsterdam. So haben Sie

die Möglichkeit, nach dem Abendessen nochmals

die Stadt zu erkunden.

3. Tag: Amsterdam - Rotterdam

Frühmorgens verlässt die MS „Posseidon“

Amsterdam. Genießen Sie am Vormittag Ihre

Kreuzfahrt in Richtung Rotterdam, dem letzten

Reiseziel des Jahres. Rotterdam ist mit ca.

600.000 Einwohnern nach Amsterdam die zweitgrößte

Stadt der Niederlande. Vielleicht ist Rotterdam

auch die untypischste holländische Stadt,

denn nach Grachtenromantik muss man ein bisschen

suchen.

Im Vordergrund stehen moderne Architektur und

das großstädtische Flair einer Hafenstadt. In

Rotterdam befindet sich nämlich der größte Seehafen

von Europa und immerhin der drittgrößte

Hafen der Welt. Auch wenn die großen Hafenanlagen

inzwischen vom Zentrum der Stadt in

die Außengebiete verlagert sind, Maritimes zu

entdecken gibt es noch genug. Wie Rotterdam

von einer Industriestadt zu einer dynamischen

Weltstadt gewachsen ist, erfahren Sie am Besten

während einer fakultativ buchbaren Stadtrundfahrt

(AP). Während der Rundfahrt sehen Sie

die hochmodernen, architektonischen Wolkenkratzer

und die schönsten historischen Sehenswürdigkeiten.

Freuen Sie sich auf das heutige

Silvester-Kapitänsdinner und eine legendäre Silvesterfeier

an Bord. Das große Feuerwerk erleben

Sie vom Sonnendeck der MS „Poseidon“ aus

- ein mit Sicherheit unvergessliches Spektakel,

denn die Hafenstadt Rotterdam hält das größte

Feuerwerk der ganzen Niederlande bereit.

4. Tag: Rotterdam - Nijmegen

Erholen Sie sich heute Vormittag von der Silvesternacht,

gemütlich in Ihrer Kabine oder bei

einem netten Gespräch im Panoramasalon. Ihr

Hotelschiff ist am Vormittag unterwegs nach Nijmegen.

Zugegeben, Nijmegen ist keine klassische

Schönheit. Auch diese Stadt wurde im Krieg

stark zerstört und die alten Gebäude konzentrieren

sich im Wesentlichen um den Grote Markt.

Doch die Stadt präsentiert sich frisch und quirlig,

rühmt sich sogar damit, die älteste der Niederlande

zu sein. Am Nachmittag Möglichkeit zur

Teilnahme an einer Stadtführung (AP). Genießen

Sie nach dem Abendessen das mediterrane Flair

um den Grote Markt, denn Ihr Schiff bleibt in Nijmegen

und ein geruhsamer Abendspaziergang

ist nach den Erlebnissen der letzten Tage vielleicht

genau das Richtige.

5. Tag: Heimreise

Eine wahrlich eindrucksvolle Silvesterreise neigt

sich dem Ende. Nach einem stärkenden Frühstück

an Bord treten Sie die Heimreise an und

erreichen am Abend wohlbehalten die Ausgangsorte

der Reise.

Angebot Rahmenprogramm

Preise pro Person (zzgl. Eintritte)

Ausflugspaket 3 Ausflüge € 79,-

Stadt- und Grachtenfahrt in Amsterdam € 45,-

Stadtrundfahrt Rotterdam € 30,-

Stadtführung in Nijmegen € 15,-

Tage Termin Preis

5 29.12.-02.01.2020

Frühbucherpreis bis 30.09.19 € 699,-

Normalpreis ab 01.10.19 € 799,-

Leistungen

• Reise n. Arnheim / von Nijmegen im Fernreisebus

• Kreuzfahrt lt. Reiseverlauf

• 4 Nächte auf der MS „Poseidon“ inkl. Hafentaxen

(Grundpreis Hauptdeck achtern)

• 4 x Gourmet-Vollpension im Panorama-

Restaurant inkl. Kaffee/Tee (beginnend mit Abendessen

am Anreisetag und endend mit Frühstück

am Abreisetag)

• Kapitänsdinner und 1 Glas Champagner

in der Silvesternacht

• Musikalische Abendunterhaltung

• Reisebegleitung durch „P.I.T.-Touristik“

Zuschläge Kabinenkategorie pro Person

Kabine Hauptdeck (Fenster zu öffnen)

Hauptdeck mittig € 120,-

Kabine Oberdeck (Fenster zu öffnen)

Oberdeck achtern € 190,-

Oberdeck mittig € 220,-

Einzelkabine Zuschlag HD/MD € 490,-

Veranstalter: P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

Getränkepaket Bronze € 90,-

Softdrinks, Säfte, Bier vom Fass, div. Spirituosen,

Hauswein, täglich Wasser in der Kabine

Getränkepaket Silber € 124,-

Wie Bronze plus spezielle Biere, Prosecco, alkoholfreie

Cocktails, ausgewählte Whiskey und Cognac

Erlebnis Fluss

Kreuzfahrten 79


Hotelschiff MS Thurgau Rhône

Bildrechte © KLUG touristik GmbH

Kabinenbeispiel Mitteldeck

Die MS Thurgau Rhône befährt unter Schweizer Flagge die südfranzösischen Flüsse Rhône

und Saône. Beim Interieur hat man Anleihe am Jugendstil genommen, sodass sich das Schiff

mit besonders eleganter und geschmackvoller Note präsentiert.

Kabinenbeispiel Oberdeck Suite

Die einzelnen Decks sind auch mit dem Lift erreichbar (außer das Haupt- und Sonnendeck). Alle

Kabinen sind außenliegend und elegant und komfortabel mit Flat-Screen-TV, Telefon, Minibar, Safe,

Haarföhn, Klimaanlage, Dusche und WC eingerichtet. Die Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck

verfügen über einen französischen Balkon. Die Fenster der Hauptdeck-Kabinen sind nicht zu öffnen.

80 Kreuzfahrten

Erlebnis Fluss


Oster-Blütenkreuzfahrt Rhône und Saône

8 Reisetage

Frankreich zur schönsten Blütezeit • Mit Camargue, Avignon und „Train de l’Ardèche“

Frühbucher

bis 31.12.19 ab

€ 1.199,-

p. P. in DK

Gönnen Sie sich diese Premium-Kreuzfahrt

entlan g der Flüsse Rhône und Saône mit dem

4 Sterne Schiff MS Thurgau Rhône. Auf der

Saône erleben Sie die hügelige Weingegen d

des südlichen Burgund, hier sehen und genießen

Sie Frankreich wie aus dem Bilderbuch.

Flussabwärts erleben Sie die Rhône

zur schönsten Blütezeit. Kaum eine andere

Region in Europa ist so reich an kulturellen

Meisterwerken und roman tischen Landschaften.

1. Tag: Lyon - Saône

Abreise morgens nach Lyon. Hier erwartet Sie

die Crew Ihres erstklassigen Hotelschiffes. Nach

dem Abendessen lichtet die MS Thurga u Rhône

die Anker und nimmt Fahrt auf in Richtung Burgund.

2. Tag: Cluny - Weinbaugebiet Beaujolais

Am Morgen erreichen Sie Macon. Vormittags

Möglichkeit zur Teilnahme an einem Ausflug zur

Abtei von Cluny mit Besichtigung (Aufpreis/Ausflugspaket).

Nach dem Mittagessen an Bord Ausflugsmöglichkeit

ins Weinanbaugebiet Beaujolais

(AP): Saftige Weinberge und malerische Dörfer

erwarten Sie bei einer Panorama-Rundfahrt

durch das „Bilderbuch Frankreichs“. Von Macon

kreuzt das Schiff am Abend nach Collonges.

3. Tag: Lyon - Rhône

Auf dem Weg in Richtung Süden macht die MS