blickpunkt-warendorf_17-08-2019

hallomuenster

Essen | Trinken

Samstag, 17. August 2019

Süßer Snack mit

knackigem Topping

ofeiert man den Tag der Erdnuss

REZEPT DER WOCHE

Aprikosen-Erdnuss-Quarkküchlein

Foto: djd-mk/ültje GmbH

Einkauf

Zutaten für zwölf

Portionen

150 g weiche Butter

200 g Zucker

3 Eier

700 g Magerquark

1 Pck. Vanillepuddingpulver

2-3 EL Weichweizengrieß

1 EL ültje-Erdnuss-Creme

Creamy

150 g Aprikosenhälften,

gezuckert und abgetropft

80 g ültje-pur-Erdnüsse, ohne

Salz

Ein Gedenktag für eine Hülsenfrucht?

Was für eine Ehre!

Am 13. September (Freitag)

ist der offizielle „Tag der

Erdnuss“.

Wi We eszudiesem

Datum

kam, ist

nicht bekannt.

Klar

ist aber: Auch hierzulande

wird die kleine Hülsenfrucht

immer beliebter. Und das aus

gutem Grund. Schließlich

steckt in Erdnüssen viel mehr,

als mancher vielleicht denkt:

Sie sind eine Eiweiß-Quelle

und reich an dem wichtigen

Vitamin B1, an Niacin, Zink

sowie Magnesium.

Vor allem aber ist die Erdnuss

ungemein vielfältig: Als

energiespendender Snack ist

sie ebenso beliebt wie als Zutat

für zahlreiche Koch- und

Backrezepte. Die Aprikosen-

Erdnuss-Quarkküchlein aus

unserem „Rezept der Woche“

schmecken sowohl zur Kaffeestunde

als auch als Nachtisch

oder als Snack fürs Büro.

Und so geht’s:

Butter und Zucker schaumig

schlagen, Eier unterrühren.

Quark, Puddingpulver,

Grieß und Erdnuss-Creme dazugeben.

Aprikosen würfeln.

Backofen auf 150 Grad Umluft

vorheizen.

Quarkmasse in Silikon-

Muffinform einfüllen, mit Aprikosenwürfeln

und Erdnüssen

toppen, dann 35 bis 40 Minuten

backen.

Küchlein auskühlen lassen,

aus der Form lösen – und

genießen. (djd-mk)

LESERREISEN

pro Person ab

€ 189,-

im DZ

REISEPREIS JE PERSON:

Ellington Designhotel Berlin Hyperion Hotel Berlin

DZ € 189,– DZ € 195,–

EZ-Zuschlag € 60,– EZ-Zuschlag € 85,–

FAKULTATIV BUCHBARE LEISTUNGEN:

(Preisangaben p. P. inkl.VVG-Gebühr):

Eintrittskarte Grüne Woche am Samstag je Person: € 15,–

Friedrichstadt-Palast Berlin

Vorstellung Sa., 24.01.20 um 19:30 Uhr (Dauer: ca.2½Stunden)

Es erwartet Sie Europas modernster Show-Palast mit der größtenTheaterbühne

derWelt. Erleben Sie Show-Entertainment auf allerhöchstem

Niveau. Mit fantastischen Kostümen und opulenten Bühnenbildern,

großartigen Choreographien und mitreißender Musik sowie atemberaubender

Artistik.

je Person: PK1: € 77,–, PK2: € 66,–, PK3: € 59,–, PK4: € 48,–

Keine Angst vor frischen Muscheln

Früher galt die Regel: Frische

Muscheln isst man

nur in Monaten mit „R“,

also von September bis April.

Diese Empfehlung muss man

heute nicht mehr unbedingt

beachten, erklärt die Verbraucherzentrale

Bayern. Vorbei

seien die Zeiten, wo sich die

Meeresfrüchte nicht ausreichend

kühlen ließen und sie

vermehrt Algengifte enthielten.

Muscheln ernähren sich

zwar hauptsächlich von Algen,

und einige Arten produzieren

bei warmer Witterung

Giftstoffe. Doch heute würden

die Behörden Fang- und Aufzuchtgebiete

in Europa engmaschig

überwachen und so

über ein Frühwarnsystem für

Algengifte verfügen. So sei es

verboten, Muscheln aus Gebieten

mit Algenblüte zu ernten

und zu verkaufen. Lebensmittelunternehmen

müssen

derweil kontrollieren, ob sie

die Grenzwerte für Algentoxine

und weitere Giftstoffe wie

Schwermetalle einhalten.

Durch Lagerung in frischem

Meerwasser lassen sich unerwünschte

Inhaltsstoffe reduzieren.

Am Strand gesammelte

Muscheln sollten dagegen

sicherheitshalber nicht

gegessen werden, raten die

Verbraucherschützer. (dpa)

BERLIN & INTERNATIONALE

GRÜNE WOCHE

3-TAGE BUSREISE

17.01. BIS 19.01.2020 &

24.01. BIS 26.01.2020

Berlin deutsche Hauptstadt und Top Metropole der Welt. Hier erleben

Sie nicht nur Geschichte zum Anfassen, in Berlin gibt es vieles zu sehen,

Erleben und erkunden! In Berlin ist immer etwas los, eine Weltmetropole

die nicht schläft. Jedes Jahr im Januar erwartet Sie mit der

Internationalen Grünen Woche in Berlin, die weltweit größte Verbraucherschau

für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau. Kulinarische

Spezialitäten aus 56 Ländern und alles rund um das Thema gesunde

Ernährung, Tierzucht sowie Gartenbau sorgen während dieser Woche

für ein spannendes Besucher-Event. Erleben Sie ein Wochenende im

lebendigen und trendigen Berlin.

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mitWC und Getränkeservice

• 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet im gebuchten**** Hotel

• Stadtrundfahrt Berlin am 19.01.20 / 26.01.20

• Transfer bis/ab Messe Berlin (bei gebuchter Eintrittskarte)

• LMS-Gästebetreuung

Informationen und Buchung

02864.8800-134

Kardinal-von-Galen-Straße 9 · 48734 Reken · info@lms-reisen.de

Montag – Freitag 9.00 Uhr – 18.00 Uhr

SIE WOHNEN IM:

ELLINGTON DESIGNHOTEL BERLIN

Zentral in der City West, zwischen dem berühmten und eleganten

Boulevard Ku‘damm, dem Zoo und dem luxuriösen Kaufhaus KaDeWe

gelegen, ist dieses Hotel die perfekte Adresse für Alle, die das Außergewöhnliche

schätzen. Das denkmalgeschützte Gebäude bietet seinen

Gästen Eleganz und Qualität in einer ganz besonderen Atmosphäre.

Auch kulinarisch hat das Hotel viel zu bieten. Morgens erwartet Sie

ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Mittags und abends präsentiert

sich das Restaurant DUKE (Ausgezeichnet mit 15 Gault & Millau Punkten) raffinierte,

unkomplizierte Köstlichkeiten vom Business Lunch über eine

ideenreiche Dinnerkarte und Mehrgänge-Menü. Die Bar & Lounge

mit angeschlossenem Sommergarten ist für seine jazzigen Cocktails

bekannt. Der begehbare Weintresor und die Smokers Lounge runden

das vielfältige Angebot des Hotels ab. Zimmer (265): Bad/WC, Telefon,

Minibar, Safe.

HYPERION HOTEL BERLIN

Zentral in der City West gelegen. Den Ku’dam und damit verbunden

KaDeWe und die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche erreichen Sie in

wenigen Gehminuten. Das Hotelrestaurant„Gaumenfreund“ verwöhnt

Sie gerne mit ausgewählten internationalen Speisen und auch typisch

Berliner Gerichten. Zimmer (237): Bad mit verglaster Duschkabine,

Telefon, Minibar, Safe.

PROGRAMMABLAUF:

1. TAG: Anreise nach Berlin – Nachmittag und Abend

zur freienVerfügung

2. TAG: Tag zur freienVerfügung oder Besuch der

Internationalen GrünenWoche Berlin

3. TAG: Stadtrundfahrt Berlin – Rückreise. Die Ausgangspunkte

erreichen Sie in den Abendstunden

ABFAHRTSORTE:

(BAB1) Autohof Hamm/ erne (Nordlippestraße)

Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Straße)

Greven (Rathaus)

Wässern und ölen

Spieße vor dem Grillen richtig vorbereiten

Selbst gemachte Spieße

bringen Abwechslung

beim Grillen. Bevor das

Fleisch oder Gemüse aufgespießt

wird, sollte man die

Utensilien aber vorbereiten,

so die Empfehlung in der Zeitschrift

„Kochen & Genießen“.

Holzspieße zum Beispiel sollten

circa zwei Stunden in

Wasser liegen, damit die Enden

später auf dem Rost kein

Vorbereitung ist alles: Damit Holzspieße beim Grillen kein Feuer

fangen, sollten sie zuvor zwei Stunden im Wasser liegen.Foto: dpa

Feuer fangen. Und auch für

diejenigen, die ihr Grillgut lieber

auf Metallspieße packen,

gibt es einen Tipp: Vor dem Bestücken

mit Öl bestreichen.

Dann lassen sich Fleisch und

Gemüse auf dem Teller problemlos

abstreifen. Gleiches

funktioniert auch bei Holzspießen.

(dpa)

Weitere Magazine dieses Users