GURU September 2019

gurumagazin

GLADBACH UND RHEYDT UNWIDERSTEHLICH SEPTEMBER 2019 AUSGABE 129

Herbst-Trip

Maastricht entdecken

Stadtschützenfest

Schützen, Schüsse, Bier und Sissi

AUTOHAUS Türk

Ihr CUPRA & SEAT Partner für Mönchengladbach


INHALT WO FINDE ICH WAS

Liebe Leserinnen und Leser,

die schönste Zeit des Jahres ist mit Ende der Schulferien eigentlich rum, doch auch der September lockt mit

etlichen hochkarätigen Angeboten: wie dem Stadtschützenfest, das Tausende zum Alten Markt locken wird, oder

dem traditionsreichen Rheydter Blumensonntag.

Doch im September kann es schon mal kühler sein, auch wenn noch kein Frost zu befürchten ist. Kühler wird

es auch zwischen den Kontinentaleuropäern und England: obwohl Schotten und Iren Europäer bleiben wollen,

zieht der neue Premierminister Boris Johnson offenbar den No Deal-Brexit durch und will gleichzeitig nicht

einmal mehr den Verpflichtungen Großbritanniens nachkommen. Das wird zu Verwerfung führen: deren Folgen

sind keineswegs absehbar. Es sieht nach einem sehr frostigen Herbst aus.

Peter Wagner, Chefredakteur

GLADBACH UND RHEYDT UNWIDERSTEHLICH SEPTEMBER 2019 AUSGABE 129

AUTOHAUS Türk

Herbst-Trip

Maastricht entdecken

Stadtschützenfest

Schützen, Schüsse, Bier und Sissi

Ihr CUPRA & SEAT Partner für Mönchengladbach

GURU 0919.in d 1 26.08.19 12:16

Die Oktober-Ausgabe ist am Samstag, den 28.9.2019 in Ihrem Briefkasten. Wenn Sie GURU nicht erhalten: E-Mail mit Ihrem Namen

und Ihrer Adresse an redaktion@guru-magazin.com oder rufen Sie uns unter Fon 02161.29998-501 an. Wir kümmern uns!

Folgen Sie dem GURU

auch auf Facebook!

06

08

11

INHALT

Entrée

04 Kult & Kultur in unserer Stadt

Titel Story

6 Ausflug Maastricht

8 Mit dem Ranger durch den Nationalpark

Stadtschützenfest

10 Grußwort des Bezirksbundesmeisters

12 Programm

13 Sissi reitet mit

Bauen & Wohnen

15 Baltes: Fliesen in neuer Dimension

16 Rispenhortensien

17 Bernd Himmels: Traumbad digital

Stadtteil Giesenkirchen,

Schelsen, Tackhütte

18 18. Herbstmarkt Giesenkirchen

20 Frisurentrends 2020

21 Interview mit Reimund Esser

23 Kulturherbst

Gastronomie

16 Sommer-Drinks

17 90 Jahre Coca Cola

18 Oktoberfest-Outfit

Mobiles

24 Tag der Mobilität

25 Charme, Kompetenz und Kundennähe

26 „Opel für Alle“

27 Bekloppt und unheimlich charmant

28 CUPRA Specilist - der einzige am Niederrhein

Wirtschaft und News

29 RED Box Kaufvertrag abgeschlossen

31 Verträge mit nahen Angehörigen

Gastronomie

35 Die kleine Kneipe…. stirbt

33 Bürgerstube öffnet wieder

Gesund und lebensfroh

35 Fortschritte in der Lasermedizin

36 Migräne: Sport statt Pillen

38 GURU tut’s: Lachyoga

Blumensonntag

39 Interview mit Dr. Christoph Hartleb

40 Programm

Mein Rheydt

42 Schauzeit

Kinder und Familie

44 Von Arschbombe bis Bergkönig

Sport

45 Hockey-Vereinigung in Rheydt

46 Borussia InTeam

Paparazzo

48 Die Stadt abgelichtet

Freizeit und Kultur

53 Udo Lindenberg kommt

54 Salome: Katastrophe und Katharsis

55 Neues altes Format im Gewölbekeller Erholung

Service

56 Termine

58 Verlosungscoupon

59 Terminadressen

60 Jobbörse

61 Gutscheine

62 Kolumne / Impressum

guru-magazin.de | 3


ENTRÉE

Kult & Kultur

In unserer Stadt

Exklusive Verlosungs-Tickets: WDR 2 Tour 2019 mit Carolin Kebekus

Beer Bitches

Steffi Neu präsentiert Stars und Events ganz

nah: WDR 2 tourt durch den Westen und präsentiert

die Beer Bitches mit Carolin Kebekus -

ein großes Comedy-Konzert mit Partystimmung

und Spaßgarantie! Mit „Helau“ hatten die Beer-

Bitches den Adele-Superhit „Hello“ gekapert

und damit einen kultigen Coversong auf Kölsch

geschaffen, der ein absoluter Treffer war. Weitere

Songs machten sich die drei Sängerinnen zu

eigen, um dann endlich ein Album mit eigenen

Songs vorzulegen. Gemäß dem Titel „Deck

Opjedrage“ ist eines bei dem exklusiven Konzert

sicher: Es wird dick aufgetragen! Das Publikum

kann seine Stars ganz nah in Locations

erleben, die ein ganz besonderes Flair haben –

wie das Kunstwerk in Mönchengladbach.

www.wdr2.de, bei Facebook/wdr2, Instagram/

wdr2, WDR 2 App

Verlosung: Wir verlosen 3 x 2 Exklusiv-Tickets (es

können keine Tickets käuflich erworben werden).

Einfach Verlosungscoupon auf S. 58 ausfüllen und

Wunschgewinn ankreuzen. Der Rechtsweg ist

ausgeschlossen.

15. SEP

Kunstwerk

MG-Wickrath

WDR 2 Tour 2019: Beer Bitches

mit Carolin Kebekus, 15.9.2019,

19.30 Uhr, Kunstwerk, Plätze auf der

Gästeliste gibt es nur zu gewinnen

3x2 Exklusiv-

Tickets

zu gewinnen!

Einfach Verlosungscoupon

mit Wunschgewinn auf S.58

ausfüllen.

Foto: Philipp Rathmer.

13. FEB

Kunstwerk

MG-Wickrath

Cosar Nostra – Organisierte Comedy

Özcan Cosar

„Wie schafft man es, alle Menschen zum Lachen

zu bringen?“ Auf diese Frage sucht Özcan

Cosar Antworten. Der Comedian begibt sich

auf eine Expedition, um die Formel des Lachens

zu entdecken. Und so überlegt er, ob es hierfür

einen geheimen Code oder einen Mechanismus

gibt - und wo man diesen finden kann.

Oder könnten geheime Bruderschaften und Institutionen

oder staatliche Forschungen dahinterstecken,

die das Lachen der Menschen nutzen

wollen? Letztendlich ist das Lachen eine

natürliche Reaktion auf eine bestimmte Situation,

und die Geschichte des Lachens ist so alt

wie die Geschichte der Menschheit. Özcan Cosar

bringt auf die Bühne, was er in seiner interkulturellen

Welt erlebt, erfahren und zu hören

bekommen hat. Und als Mehrfachbegabter

macht er das auf seine ganz eigene, höchst lebendige

Art: mit Beobachtungsgabe und Humor,

mit Schauspiel und Tanz, mit Gesang und

Gitarrenspiel, mit Spontanität und Kreativität. Er

kommt als Schlitzohr und Situationskomiker

daher und erzählt so detail- und pointenreich,

dass es einem das Zwerchfell permanent zupft.

13.2.20, 20.30 Uhr, Kunstwerk MG-Wickrath

Heul doch!

Simon Stäblein

Simon Stäblein hat es sich zur Aufgabe

gemacht, die Menschheit zu erheitern.

Frei nach dem Motto „Lieber einen

Freund weniger, als eine Pointe versaut“

thematisiert er in seinem Solo-Programm

„Heul doch!“ alles, was er witzig findet.

Simon Stäbleins Generation führt ein

schwieriges Leben. Gestern ist das Verdeck

vom Cabrio gerissen, heute gab es nur harte

Avocados im Supermarkt, und zu allem

Überfluss passt morgens nach der Party die

Magnumflasche Champagner wieder nicht

in den Altglascontainer... Simon ist definitiv

genervt - aber nicht von all diesen Luxusproblemen,

sondern vom Gejammer

seiner Altersklasse, die sich über Dinge

aufregt, über die viele andere nur herzhaft

lachen würden.

„Heul doch!

Aber wenn’s geht vor Lachen.“

14.2.2020, 20 Uhr,

TiG Mönchengladbach

Foto: Guido Schröder.

4 | guru-magazin.de


ENTRÉE

Städtische Konzertreihen

Spitzenstars der Klassikszene

Im September startet die Konzertsaison 2019/20, die mit gefeierten

Spitzenstars und Newcomern der Klassikszene abwechslungsreiche

und spannende Musikabende verspricht. Den Auftakt der sechs

Meisterkonzerte in der Kaiser-Friedrich-Halle gestaltet der junge

Trompeter Simon Höfele, einer der spannendsten Musiker der

jungen Generation, mit der Pianistin Kärt Ruubel.

Die folgenden Meisterkonzerte präsentieren die Flötistin Kathrin

Christians mit dem Pianisten Boris Kusnezow, das energiesprühende

Ensemble „4 Times Baroque“, die als „Trio mit besonderer Qualität“

geltenden Gebrüder Gerassimez, das Pianistenduo Lucas und Arthur

Jussen, das weltweit gefeiert wird, und das Calmus Ensemble, das für

ein Finale auf musikalischem Spitzenniveau sorgt. Auch die sechs

Schlosskonzerte im stimmungsvollen Ambiente des Rittersaals Schloss

Rheydt lassen mit einer Besetzungs-Palette vom Salonmusik-Ensemble

über klassische Duos und Trios bis zum Harfensolo ein anspruchsvolles

musikalisches Angebot erwarten. Der vierteilige Zyklus „Junge

Virtuosen“ stellt herausragende Talente am vielversprechenden Beginn

ihrer musikalischen Laufbahn vor. In der Saison 2019/20 werden

ein Duo mit Klarinette und Klavier, Mandoline solo, Streichquartett

sowie Ensembles des Orchesterzentrum| NRW zu hören sein.

Ein Abonnement kostet für die sechs Schlosskonzerte 60 EUR (erm. 51 EUR), für

den vierteiligen Zyklus „Junge Virtuosen“ 38 EUR (erm. 34 EUR) und für die sechs

Meisterkonzerte je nach Preisgruppe 85,50/67,50/54 EUR (erm. 42,75/33,75/27

EUR). Informationen und Buchung bei der MGMG unter Fon 02161.25 52421.

Live 2019

Die Nacht der 5 Tenöre

Foto: RGV Musikproduktionen.

Tenorgesang in höchster

Vollendung - und

zwar gleich fünffach.

Gemeinsam präsentieren

sie herausragende

Stücke vor allem

der italienischen

Oper. Festlich und mit

Sangeslust huldigen

sie damit der Musik

und den Melodien der

großen Meisterkomponisten

Italiens wie Verdi, Puccini oder Leoncavallo. Diese Klassik-

Konzertreihe, die in Fachkreisen zu Recht als Klassik-Konzert der

Extraklasse bezeichnet wird, begeistert seit nunmehr 15 Jahren viele

treue Fans bundesweit. Die drei italienischen Tenöre Vincenzo Sanso,

Luigi Frattola und Orfeo Zanetti sowie ihre beiden bulgarischen

Kollegen Daniel Damyanov und Momchil Karaivanov decken alle

Schattierungen des Tenorfachs ab. So können sie die Schönheit der

italienischen Oper in ihrer ganzen Bandbreite zeigen. Ihnen zur Seite

steht die Mönchengladbacherin Andrea Hörkens, die sachkundig

und äußerst charmant durch den Abend führt und mit ihrem warmen

Sopran selbst für Glanzpunkte auf der Bühne sorgt.

27.12.2019, 19.30 Uhr

27. DEZ

Kaiser-

Friedrich-

Halle

Kaiser-Friedrich-Halle, Mönchengladbach

ZEIT ZUM TRAUERN

HABEN ...

Der Tod - vielfach wird er erwartet und

manchmal kommt er überraschend.

Aber immer brauchen wir jemanden,

der uns leitet und uns alles abnimmt.

Jemanden, der versteht. Sofort.

Und manchmal auch

noch später …

BEERDIGUNGSINSTITUT

ENNERS

G. HACKEN

Dammer Straße 123 · 41066 Mönchengladbach

Telefon 0 21 61 - 66 28 24 oder 66 14 10

Telefax 0 21 61 - 66 54 12

www.bestattungen-renners.de

info@bestattungen-renners.de

Bestattungen · Vorsorge · Beratung · Service

Foto: Thinkstock/Peter Hermes Furian

guru-magazin.de | 5


TITEL STORY

Ausflug Maastricht

Ein Muss für alle Hollandliebhaber

Wie wäre es mit einem Ausflug in unser

Nachbarland, die Niederlande. Besuchen

Sie doch einmal die bedeutende, durch

viele internationale Studenten geprägte

Stadt Maastricht, gelegen in der Provinz

Limburg. Bereits 500 v. Chr. gab es eine

keltische Ansiedlung an einer Furt der

Maas. Maastricht ist eine der drei ältesten

Städte der Niederlande. Die 160 Meter

lange Sankt-Servatius-Brücke (Sint

Servaasbrug) wurde 1280 fertiggestellt.

Die Stadt im Süden des

Landes ist vor allem für

ihre Universitäten, die Architektur

aus dem Mittelalter

und ihre Kultur bekannt.

Als spannende

Sehenswürdigkeit bietet

sich die „Petrus en Paulskerk“

(Monseigneur Vranckenplein

1, 6213 HL Maastricht) an. Oder Sie

besuchen das „Weingut Apostelhoeve“ der Familie

Hulst. Das Gut befindet sich auf etwa

zehn Hektar und ist mit ihren trockenen Weißweinen

eines der renommiertesten der Niederlande.

Ein Muss für alle Weinliebhaber!

Wenn Sie jedoch lieber die Natur und das

Spätsommerwetter genießen wollen, lohnt es

sich, zum Fluss Jeker zu fahren, der mit 54 km

Länge sowohl durch die Niederlande als auch

durch Belgien fließt. Packen Sie Ihre Picknickdecke

ein und genießen Sie das Wasserplätschern

im Hintergrund und lassen Sie sich auf

eine der zahlreichen Holzbänke nieder.

Was Sie auf gar keinen Fall missen dürfen, ist

die beeindruckende Festungsanlage „Fort

Sint Pieter“ aus dem Jahre 1702. Lassen Sie

es sich nicht entgehen, die Geschichte dieses

Denkmals zu erforschen oder die Aussicht

auf die Stadt und das Naturgebiet zu genießen.

Im Jekerpark erinnert die Statue von

Charles de Batz de Castelmore, oder wie man

ihn besser kennt, d‘Artagnan, an den Musketier,

der dort am 25. Juni 1673 in der Schlacht

um das Tongerer Tor starb. Auch vieles andere,

wie zum Beispiel Straßen und Cafés, erinnert

in Maastricht an den Musketier. Beenden

Sie Ihre kleine Städtetour am ältesten Stadttor

der Niederlande, dem „Helpoort“ und fahren

Sie mit einem der Ausflugsschiffe der „Rederij

Stiphout“ über den Fluss.

Führungen

Fort Sint Peter

Gehen Sie in die Vergangenheit und erleben

Sie die Geschichte neu bei einer Führung

durch das Fort Sint Pieter! Engagierte Führer

nehmen Sie mit, zeigen Ihnen u. a. den

Brunnen, die Schießscharten sowie die Kanonengalerie

und erzählen unterdessen interessante

Geschichten mit kleinen Anekdoten

und Wissenswertem.

Täglich: 2-3 Führungen ab 12.45 Uhr

https://www.exploremaastricht.nl/de/tour/

fuehrung-fort-sint-pieter

Grotten Noord

Die Grotten Noord liegen tief unter dem Sint

Pietersberg und sind ein ganz besonderes

Stück Geschichte von Maastricht. Was bedeuten

die zahlreichen Zeichnungen und

Aufschriften genau und was wurde im unterirdischen

Tresor tatsächlich aufbewahrt? Der

Official Maastricht Guide berichtet ausführlich

darüber! Kein Empfang, Licht oder Geräusch

und somit alle Aufmerksamkeit für

den Underground Guide, der Sie durch das

Gängesystem führt. Eigentlich sind die Grotten

Noord eine Art magisches unterirdisches

Museum voller einzigartiger Holzkohlezeichnungen,

Inschriften und Malereien.

Täglich: 3-5 Führungen ab 12.15 Uhr

https://www.exploremaastricht.nl/de/tour/

fuehrung-grotten-noord

Europäische Nachbarstädte

Lüttich (Belgien), seit 1955

Koblenz (Deutschland), seit 1981

Lucie Joe Hoffmann

6 | guru-magazin.de


TITEL STORY

Ausnahmekünstler verlängert Ausstellung im Zoo Krefeld

Totem People

Shepherd Mahufe, ehemaliger Rugby-Nationalspieler

und Künstler, wurde 1967 in Simbabwe

geboren. Seit seinem 4. Lebensjahr ist

er taubstumm, dafür beobachtet er die Welt

intensiv und verarbeitet diese Erfahrungen in

außergewöhnlichen Kunstwerken, mit denen

er auf der ganzen Welt bekannt ist: Ausstellungen

in der Nationalgalerie von Harare – wo er

bereits dreimal ausgezeichnet wurde, bestreitet

er genauso wie Workshops in Chicago und

London. Meist ist seine Arbeit von Motiven aus

der Heimat geprägt. So auch bei seiner aktuell

im Zoo Krefeld zu besichtigenden Ausstellung

„Totem People“, bei der es um den in Afrika

weit verbreiteten Glauben an Totemtiere geht,

die einen Teil der eigenen Identität verkörpern.

Die Ausstellung kann

noch bis zum 30. September, täglich

von 11 bis 17 Uhr, besichtigt werden,

die Bilder stehen alle zum Verkauf. Für

weitere Information und Verkaufsde-

tails: Franz Keck, 0160-96676552.

Zoo Krefeld, ZooScheune gegenüber PinguinPool

Uerdinger Straße 377, 47800 Krefeld,

www.zookrefeld.de

Verlosung: Wir verlosen 2 x 2 Eintrittskarten.

Einfach Verlosungscoupon auf S. 58 ausfüllen

und Wunschgewinn ankreuzen. Der Rechtsweg

ist ausgeschlossen.

2x2 Eintrittskarten

zu gewinnen!

Einfach Verlosungscoupon

mit Wunschgewinn auf S.58

ausfüllen.

Täglich vom 6. bis 15. September

Lichtfestival Schloss Dyck

Mal erlebt man Schloss- und Park-

Geschichte per Projektion, mal schwebt

man über den Wolken, die zur Musik tanzen,

dann wieder scheinen Schmetterlinge aus

der Erde aufzusteigen. Auch 2019 werden

Schloss und Park wieder auf einzigartige

Weise mit überwältigender Lichtkunst von

Künstlern aus Europa beleuchtet. Diese

Künstler nehmen Sie mit auf eine Reise

durch eine fantastische Landschaft.

Beim Lichtfestival auf Schloss Dyck können

die Besucher am Ende des Sommers die unvergessliche

Atmosphäre genießen, die internationale

Lichtkünstler schaffen. So passieren

200 Jahre Schlossund

Park-Geschichte

anlässlich

des 200. Jubiläums

des Englischen

Landschaftsgartens

per Projektion auf

einer der Schlossmauern

Revue. Und der japanische Garten

lädt ein zum entspannenden Eintauchen in

„Shinrin-Yoku“, ein Bad im Wald. Auf einer

lichtkünstlerisch gestalteten Route durch den

historischen Schlosspark können Besucher

von Kunstwerk zu Kunstwerk schlendern und

sich ganz den reizvollen Illusionen hingeben.

Lichtfestival Schloss Dyck

6.-15.9.19, Öffnungszeiten: 20-24 Uhr

(Kassenöffnungszeiten und Einlass: 18-23 Uhr)

Eintrittspreise: Erw. 13,50 EUR

(VVK 10,50 EUR), ermäßigt 10,50 EUR

(VVK 7,50 EUR); Kinder (7-16 Jahre): 1,50 EUR

(VVK 1,50 EUR), freier Eintritt für Kinder bis

einschließlich 6 Jahren sowie Jahreskartenbesitzer

und Inhaber der düsseldorfArt:card.

Eintrittskarten an der Kasse oder im online

Ticket-Shop. Parkplätze: kostenfrei

Stiftung Schloss Dyck, Schloss Dyck,

41363 Jüchen, www.stiftung-schloss-dyck.de

Schlossherbst 2019

Familiär & ländlich

5x2 Eintrittskarten

zu gewinnen!

Einfach Verlosungscoupon

mit Wunschgewinn auf S.58

ausfüllen.

Traditionell begeht die Stiftung

Schloss Dyck den Herbst mit

einem großen Fest: dem

Schlossherbst. Um den Tag

der Deutschen Einheit herum

präsentieren mehr als 140

Aussteller hochwertige Produkte

passend zur Jahreszeit.

Herbstzeit ist Pflanzzeit, Erntezeit und Vorbote

des Winters. Entsprechend vielfältig ist

das Angebot an Gräsern, Herbststauden und

Blumenzwiebeln, an Gartenaccessoires, an

Herbstmode und liebevollen Schätzen zum

Dekorieren und Verzehren. Herbstliche Produkte

stehen auf der Speisekarte. Neben Federweißen

und Zwiebelkuchen gibt es erlesene

Köstlichkeiten rund um den Kürbis.

Auch für Kinder ist der Schlossherbst eine

abwechslungs- und lehrreiche Veranstaltung:

Sie können in der Kürbiswerkstatt basteln

oder Fahnen bedrucken.

3.-6.10.19, 10-18 Uhr, Schloss Dyck, 41363

Jüchen, www.stiftung-schloss-dyck.de

Verlosung: Wir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten.

Einfach Verlosungscoupon auf S. 58 ausfüllen

und Wunschgewinn ankreuzen. Der Rechtsweg

ist ausgeschlossen.

guru-magazin.de | 7


TITEL STORY

NRWs waschechter Urwald

Mit dem Ranger durch

den Nationalpark

Foto: Nationalpark Eifel.

Nordrhein-Westfalen ist nicht nur

ausgesprochen grün, sondern auch

ziemlich wild und bunt. Wer sich hier auf

den Weg durch die Natur macht, wird so

manche Überraschung erleben.

Viele denken wohl immer noch zuerst an

rauchende Schlote, wenn sie an Nordrhein-

Westfalen denken. Dabei ist es die Natur, die

das Land zwischen Rhein und Weser dominiert:

Allein die 12 Naturparks nehmen inzwischen

rund 40 Prozent der Landesfläche

ein, weit über ein Viertel des Landes ist durch

Wald und Wasser bedeckt. Und mit dem Nationalpark

Eifel hat Nordrhein-Westfalen sogar

einen waschechten Urwald, denn das

Gebiet wird nicht nur weitgehend sich selbst

überlassen, sondern auch sanft in den ursprünglichen

Buchen-Urwald, der hier einmal

heimisch war, zurückverwandelt.

Ein Ranger erklärt.

Die Bemühungen im Nationalpark Eifel haben

Erfolg: Inzwischen haben sich wieder

zahlreiche bedrohte Tiere angesiedelt, darunter

Wildkatzen, Biber und Schwarzstörche.

Wer viel Glück hat, erhascht bei einer

Wanderung durch die lichten Buchenwälder

und weiten Wiesen einen Blick auf sie. Eine

andere Möglichkeit, der Natur näher zu

kommen, sind die Rangerführungen, die im

Nationalpark regelmäßig angeboten werden.

Unterwegs mit den Nationalpark-Experten

Neben den ehrenamtlich angebotenen Waldführungen

haben Besucher im Nationalpark

Eifel auch die Möglichkeit, sich von einem

professionellen Ranger bei einer Tour durch

die Wildnis begleiten zu lassen. Der englische

Ausdruck „range“ bedeutet auf Deutsch nichts

anderes als „Gebiet“, und das ist auch die

wichtigste Aufgabe der Ranger: Sie passen darauf

auf, dass in ihrem Gebiet, dem Nationalpark

Eifel, keine Pflanzen am Wachsen gehindert

und keine Tiere gestört werden. Darum

bewegen sich die Besucher, ebenso wie auf

einer Tour mit den Wildführern, auch auf einer

Ranger-Tour immer mit Respekt vor dem Lebensraum

der verschiedenen Tier- und Pflanzenarten.

Die Ranger befassen sich hauptberuflich

mit der Landschaft und dem Schutz des

Nationalparks und geben ihr Wissen in verschiedenen

Touren an die Besucher weiter.

Der Wolf kehrt zurück in seinen angestammten

Lebensraum.

Tierspuren unter der Lupe

Viele der kostenlosen Führungen finden regelmäßig

statt, sind auch für Kinder interessant

und teilweise sogar mit dem Kinderwagen

machbar. Zum Beispiel gibt es jeden

Monat eine Ranger-Tour zu einem wechselnden

Thema, bei der die Teilnehmer je nach

Jahreszeit Tierspuren im Schnee, Blumen

oder Tiere zu bestimmen lernen. Im Sommer

wird im Anschluss an die Führung in der

Gruppe gegrillt. Im Winter wärmen sich die

Teilnehmer mit Glühwein oder Kinderpunsch

auf. Jeden Samstag führen die Ranger-Touren

außerdem am Rurberg durch genau die Felsen,

die auch Mauereidechse und Schlingnatter

mögen. Eine andere Tour führt ebenfalls

samstags auf verschlungenen Wegen durch

die Kermeter-Höhe und noch höher hinauf

auf einen alten Feuerwehrturm, von dem aus

der Blick über den Nationalpark beeindruckend

ist. Für Rollstuhlfahrer sind Rangertouren

per Schiff gut geeignet, und auch auf Teilnehmer

mit Seh- oder Hörbehinderung ist ein

großer Teil der Touren abgestimmt.

Nationalparkverwaltung Eifel

Urftseestraße 34, 53937 Schleiden-Gemünd,

FON 02444.9510-0, 02444.9510-85,

info@nationalpark-eifel.de

Foto: Nationalpark Eifel.

8 | guru-magazin.de


TITEL STORY

Schnupperkurs: Das faszinierende Leben der

Honigbiene und der einfache Zugang zum Imkern

Einfach Imkern

Nehmen Sie teil an einer Reise in die Welt der Bienen und des

Imkerns. Dabei erhalten Sie einen Einblick in das Bienenleben

und die Bienenhaltung. Aber Vorsicht: Die Veranstaltung könnte

Sie so sehr zum Freund der kleinen Insekten werden lassen, dass

Sie selbst überlegen, Bienen zu halten.

Foto: M. Harzheim.

Im Kaltblut-Tempo durch den

Nationalpark Eifel

Zwei kräftige und entspannte Kaltblüter ziehen einen Planwagen

von Vogelsang IP nach Wollseifen und zurück.

Reitanlage Steffens aus Monschau-Höfen

www.kutsche-steffens.de

Tel.: 0177/4478041 oder 02472/5369

https://www.nationalpark-eifel.de/de/nationalpark-erleben/

auf-eigene-faust/kutschfahrten/

Der Kurs findet in Korschenbroich

statt und

bietet als Outdoor-Veranstaltung

an einer Bienenbehausung

mit

Schauglas einen praktischen

Einblick in die

Welt der Bienen und der

Bienenhaltung. Darüber

hinaus wird gezeigt, wie

einfach und mit welch geringem Aufwand eine ökologische, wesensgemäße

Bienenhaltung möglich ist. Sie bekommen eine Vorstellung

davon, was die Arbeit mit Bienen beinhaltet und welcher Weg

Sie zur eigenen Bienenhaltung führt, die übrigens nahezu überall

möglich ist (Garten, Garagendach, Balkon…).

28.9.19, 10-13 Uhr, Anmeldung bei der VHS Mönchengladbach,

Teilnahmegebühr 25 €

Leitung: Markus Profijt (BUND, KG MG)

6 mal second hand

in Mönchengladbach

Rapsöl

Kleidung

Möbel

Elektro

Hausrat

Accessoires

Bücher

CDs

Spiele

Schreinerei

Mutter

und Kind

Rheydt Geistenbecker Str. 107+118

Rheindahlen St. Helena-Platz 7

Waldhausen Roermonder Str. 56-58

Eicken Eickener Str. 141-147

Neuwerk Dünner Str. 173

Mo–Fr 9:30–18 h

Sa 9:30–13 h

Zentrale: 02166/6711600

guru-magazin.de | 9


SCHÜTZENFEST

VERKAUFSOFFENER

SONNTAG!STADTSCHÜTZENFEST

30.8. - 1.9.2019 IM

Grußwort zum Stadtschützenfest 2019

Freut Euch des Lebens!

Es war einmal und ist noch immer: Eine

märchenhafte Gemeinschaft

Brauchtumsrituale sind so bezaubernd, weil

sie uns in märchenhafte Welten entführen,

wo noch Könige regieren und sich Prinzessinnen

in ihren schönsten Kleidern zeigen.

Weltliche Hierarchien werden auf den Kopf

gestellt: Da wird der einfache Schütze - von

jetzt auf gleich - auf den Thron gehoben. So

werden Träume wahr!

Wer gerne gut isst und trinkt, die Heimat

liebt, Folklore mag und - jenseits der leiblichen

Wohlgenüsse - innere Stärkung sucht,

ist beim Stadtschützenfest richtig. Denn das

große Bruderschaftstreffen ist auf diese

Grundbedürfnisse zugeschnitten.

Unser „Tischlein Deck Dich“ steht auf dem

Sonnenhausplatz, wo Freunden und Gästen

des Brauchtums alles aufgetischt wird, was

in niederrheinischen Landen zu Kirmeszeiten

gern gegessen und getrunken wird. Zu

Altbier und Currywurst gibt es Wohlfühl-Atmosphäre

und Volksfeststimmung nach

dem Motto „Drenk doch eene mött“ -

Tschingderassabumm! Für den“ Traum in

Tüll“ bieten die Gastgeber (in der alten

Reithalle von Schaffrath) eine märchenhafte

Ballnacht, bei der nicht selten die eine oder

andere langlebige Beziehung „wachgeküsst“

wird - denn da „hummt“ es nur so

von schönen Prinzessinnen und schützengrünen

Froschkönigen…

Den spontanen „Karrieresprung“ zur Königswürde

machen die Schützen beim Vogelschuss

unter sich aus. Wer den (Holz-)Vogel

abschießt, geht als „König“ in die Annalen

einer Jahrhunderte alten Tradition ein!

Das Schützenbrauchtum vermittelt das herzliche

Gefühl, in einer großen Gemeinschaft

geborgen zu sein. Besonders deutlich wird

das bei der Krönungsmesse im Münster. Hier

leisten wir das traditionelle Glaubensbekenntnis,

das in diesem

Jahr von einem

besonderen Festprediger

aus Roermond

bischöflich begleitet

wird. Das weist zusätzlich

auf das europäische

Miteinander

hin, dem sich

die Traditionsverbände

verschrieben

haben.

Beim prunkvollen Umzug durch die Stadt

bekräftigen anschließend 2500 Schützen

und Musikanten, was „Einigkeit“ bedeutet

-Wertebewusstsein im Gleichschritt! Und so

lautet die Einladung zum Stadtschützenfest:

Freut euch des Lebens!

Horst Thoren

Bezirksbundesmeister

Unser Angebot ist Ihre Lösung

Privaten Grundstückseigentümern und Gewerbe- /

Industriekunden bieten wir im Service-Paket:

Winterdienst rund um die Uhr

Gehwegreinigung wöchentlich

Straßenreinigung wöchentlich

Geländereinigung nach Absprache

Wir beraten Sie umfassend und individuell.

Gern auch vor Ort.

Rufen Sie uns an: 0 21 61 / 49 100

10 | guru-magazin.de


MÖNCHENGLADBACH

STADTZENTRUM

SCHÜTZENFEST

30. August bis 1. September: Zehntausende Gäste locken

Stadtschützenfest

Fotos: Winkler, Volkfestbilder, Katz, Bruderrat

Der amtierende Bezirksschützenkönig Walter Dunkel mit seinen Ministern und Oberbürgermeister Hawi Reiners

(Re.) und Horst Thoren.

Neuer Treffpunkt Sonnenhausplatz

gegenüber vom Minto: Feiern - Schlemmen

– Singen. Schützen versprechen Erlebnis-

Wochenende mit „Tischlein deck dich“.

Wer Folklore mag, gerne gut isst und Geselligkeit

liebt, sollte am ersten September-Wochenende

in die Gladbacher Oberstadt kommen:

Dort feiern die Bruderschaften ihr

Stadt(schützen)fest. Erstmals gibt‘s auf dem

Sonnenhausplatz am Minto drei Tage lang

Unterhaltung zum Nulltarif. Das Bühnenprogramm

bietet Jux-Jazz und Komik, Klamauk

AWO - Begegnungsstätte Neuwerk

Ortsverein Mönchengladbach Ost

- Begegnungszentrum in Neuwerk

- Tagestreff für Senioren

- Pflegeberatung

- Vereinstreffpunkt

- Schuldnerberatung

- Frühstück

- Kaffeklatsch

- Mittagstisch

- EDV Kurse

- Sprachkurse

- Fotokurs

- Kochkurse

- Bingo

- Spielenachmittage

- Skat Club

- Selbsthilfegruppen

- Nachhilfe für Schüler

- Ausflüge

Mobiler - Menü - Service

Essen auf Rädern

7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr

Mo-Fr.: 9-17 Uhr -Tel.: 02161-666079

AWO Begegnungsstätte -Neuwerk

Dünner Str. 163

41066 Mönchengladbach

100 Jahr Arbeiterwohlfahrt

100 Jahre für Gerechtigkeit und Toleranz

Feiern Sie mit uns unseren Geburtstag, und besuchen Sie

unsere Begegnungsstätte in Neuwerk.

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Angebot.

Die AWO in Neuwerk,

runter vom Sofa und die Freizeit sinnvoll nutzen!

Ortsverein MG - Ost

guru-magazin.de | 11


SCHÜTZENFEST

VERKAUFSOFFENER

SONNTAG!STADTSCHÜTZENFEST

30.8. - 1.9.2019 IM

und Tanz, Pop und Heimatsingen. Alles zum

Mitmachen. Und ganz nebenbei können die

Festgäste shoppen gehen. Denn das Stadtschützenfest

bietet am Festsonntag Erlebnis-

Einkauf in der City. Für das leibliche Wohl

der Kauf- und Brauchtumsgäste sorgt Kirmes-

Chefkoch Sven Tusch. Die Festwirte servieren

Deftiges und Raffiniertes, zapfen Altbier an

und versprechen zivile Preise. Der Speisezettel

ist lang: Aufgetischt werden Scampi-Spieße

ebenso wie Holzfällersteaks und Würstchen

in Reih und Glied. Schützenchef Horst

Thoren: „Der Treffpunkt am Sonnenhaus

macht unser Schützenfest zum Stadtfest.“

Parallel dazu läuft das Festprogramm: Sie krönen

im Münster ihren neuen König, treten

dann mit 2.500 Bruderschaftlern und Musikanten

am Rathaus Abtei zum Festzug an. An

der Spitze reitet General Lothar Erbers: Preußisch-stramm

paradiert wird vor großem Publikum

und mehr als drei Dutzend Majestäten.

Die Könige sitzen auf der Ehrentribüne. Für

die Zuschauer gibt‘s Stehplätze. Tipp der

Schützen: Wer früh kommt, steht in der ersten

Reihe.

Stadtschützenfest Mönchengladbach 2019

Gladbacher Schützenfest - Tradition seit 1836

Die wichtigsten Termine im Überblick:

Fr, Sa und So, 30.8. bis 1.9.2019 - Treffpunkt Sonnenhausplatz

(Neu!) mit Feldlager, Schlemmermeile und

buntem Bühnenprogramm - Jeweils von 13 bis 22 Uhr

Freitag, 30.8.2019

17.00 Uhr, Heimat-Singen für alle mit Chorbegleitung,

Neu: Sonnenhausplatz

18.30 Uhr, Freiluft-Schwoof mit Swing und Jazz,

Neu: Sonnenhausplatz

Samstag, 31.8.2019

13.30 Uhr Serenade, danach Umzug der Könige,

Neu: Rathaus Abtei

15.00 Uhr Vogelschuss um die Bezirkskönigswürde,

Neu: Sonnenhausplatz

20.00 Uhr Ball aller Majestäten,

Neu: Alte Reithalle bei Schaffrath

Sonntag, 1.9.2019

13.45 Uhr Krönungsmesse Münster Basilika

16.30 Uhr Große Festparade zu Ehren des neuen

Königs, Alter Markt

17.45 Uhr Königsproklamation mit. anschl. Programm,

Neu: Sonnenhausplatz

Würdevoll und exklusiv – finden Sie

Ihre letzte Ruhestätte im Kolumbarium

der Grabeskirche St. Kamillus

St. Kamillus Kolumbarium

Kamillianerstraße 40

41069 Mönchengladbach

Die Grabeskirche St. Kamillus in Mönchengladbach ist ein Ort

des stillen Gedenkens, der Begegnung und der gemeinsamen Gebete.

Das Kolumbarium kann täglich von 9 bis 19 Uhr besucht werden.

WIR SCHÜTZEN

KÖNIGE...

bdmp | Architekten BDA, Foto: Jörg Hempel Photodesign

DR. BACKES + PARTNER

Rechtsanwälte mbB

Hohenzollernstr. 177 | 41063 Mönchengladbach

Tel. 02161 81391-0 | Fax 02161 81391-50

info@dr-backes.de | www.dr-backes.de

Wenden Sie sich für ein persönliches Gespräch vertrauensvoll

an Herrn Heinz-Josef Claßen, der gerne für Sie da ist

Mo, Mi, Do 10 - 12 Uhr | Di, Fr 15 - 17 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Telefon: 0 21 61 573 45 10 | Mobil: 0162 446 33 54

www.st-kamillus-kolumbarium.de

18.08_Backes_Anz_Schuẗzenfest_A5_hoch_RZ.indd 1 01.04.19 10:26

anz_kolumbarium_120x180.indd 1 06.12.16 15:12

12 | guru-magazin.de


MÖNCHENGLADBACH

STADTZENTRUM

SCHÜTZENFEST

Hstorisches Spektal mit österreichischem Schmäh beim Bruderschaftstreffen am 1. September

Sissi reitet beim Stadtschützenfest wie einst in Wien

Sissi kommt nach Gladbach. Und ihr

Franzel folgt ihr. Das Traumpaar des

19. Jahrhunderts gibt sich die Ehre und

verhilft dem Bruderschaftstreffen am

Festsonntag zu kaiserlichem Glanz, zu

österreichischem Schmäh, zu Herz,

Schmerz und Walzerseeligkeit.

Und damit auch alles so abläuft wie in der

Sissi-Trilogie mit Romy Schneider und Karl-

Heinz Böhm sitzen die Akteure des Schauspiels

derzeit vor dem heimischen Fernseher

und studieren jede Szene. Denn Vorbereitung,

das wissen Barbara Gersmann und Norbert

Bude, ist alles. Und jede Gastrolle - ob

Prinzenpaar im Karneval oder Kaiserpaar fürs

Sommerbrauchtum - will verinnerlicht sein:

Die Robe ist bestellt, die Perücke geordert,

Gersmann fühlt sich für Romys Rolle bereit.

Hoch zu Ross werden Sissi und Franz sich

dem Gladbacher Volke zeigen, zunächst über

den Alten Markt und durch die Innenstadt reiten,

später zur Parade huldvoll winken und

am Abend auf dem Sonnenhausplatz Kaiserwalzer

tanzen: ab 15.30 Uhr ist Sissi-Time

Live und in Farbe. Bleibt die Frage, wer sich

den historischen Schwank hat einfallen lassen.

Schützenchef Horst Thoren war es, der

auch schon römische Cäsaren, Napoleon und

den alten Fritz zum Stadtschützenfest „einlud“

und immer wieder einen historischen

Stadtbezug erfindet. Diesmal ergibt sich die

Beziehung durch einen wichtigen Minister

am Wiener Hofe, der rheinische Wurzeln hatte,

Artur Maximilian Graf von Bylandt-Rheidt

hieß und tatsächlich von den Rheydter Rittern

abstammte. Er war Feldzeugmeister, Feldmarschallleutnant

und wohnte an der Praterstraße.

Wenn also, so mutmaßen Thoren und seine

geschichtskundigen Freunde, Sissi und

Franz-Josef tatsächlich ins Rheinland gereist

wären, hätten sie den halben Rheinländer von

Bylandt sicher mitgenommen. So wird auch

der als lebensfroh beschriebene Minister in

Erscheinung treten. In dessen Uniform

schlüpft der kostümerfahrene Bürgermeister

Michael Schroeren, der reiten kann, immer

eine gute Figur macht und in MG und beim

Brauchtum sowieso unverzichtbar scheint.

Entdecken Sie unsere NEU

gestalteten Abteilungen:

COOK SHOP

auf ca.

250 m 2

SPEISEZIMMER

WIR

FREUEN

UNS AUF

IHREN

BESUCH!

BADMÖBEL-STUDIO

KARE-STUDIO

auf ca.

300 m 2

BILDER & RAHMEN

Friedhelm Schaffrath GmbH & Co.KG, Aachener Straße 90, 40223 Düsseldorf schaffrath.com ÖFFNUNGSZEITEN: Mo.-Sa. 10. 00 -19. 00 Uhr

SCHAFFRATH Tel.

Mönchengladbach

Theodor-Heuss-Str. 99

0 21 61 / 24 20

guru-magazin.de | 13


BAUEN UND WOHNEN

Zeit für einen Neuanstrich

Holzfenster streichen

oder lackieren

Bis in die 90er: Der Energie-Schwachpunkt am Haus

Energiefresser Fenster

Holzfenster benötigen in regelmäßigem Abstand einen

witterungsbedingten Neuanstrich. Je nach Holzart und

Gestaltungswünschen kommen dabei entweder Lasuren oder

Lacke zum Einsatz.

Neben den normalen dünnflüssigen Lasuren

werden für Fenster und Türen gerne auch

Dickschichtlasuren verwendet, die tropfgehemmt

sind und auch noch ein besonderes

Finish bieten, z. B. seidenmatt. Vor dem Beginn

der Arbeiten muss zuerst geprüft werden,

ob der Altanstrich noch tragfähig ist. Bei der

Verwendung von Lasuren kann meistens direkt übergestrichen werden.

Die Lasur kann direkt aufgetragen werden. Hier gilt, je öfter

man diese aufträgt, um so intensiver wird der Farbton. Etwas aufwendiger

ist dagegen der Anstrich mit Lacken. Hier muss vor dem Auftragen

erst einmal der Altanstrich so gut wie möglich entfernt werden.

Es sollte ein Lack verwendet werden, der atmungsaktiv ist,

damit Feuchtigkeitsreste im Holz später nicht die Lackoberfläche

zum Abplatzen bringen. Nun die Fenster reinigen, Griffe und Riegel

demontieren oder abkleben. Die Scheiben ebenfalls abkleben. Bei

Sprossenfenstern sollte man so vorgehen, dass man zuerst die inneren

Falzen und die Sprossen streicht. Dann die Rahmenteile und die

Außenkanten. Zum Schluss wird dann der Fensterrahmen beginnend

mit der Rahmeninnenseite gefolgt von der Fensterbank gestrichen.

Über viele Jahrzehnte waren die Fenster der größte Schwachpunkt,

wenn es um die Wärmedämmung ging. Selbst, wenn die Fassade

noch so gut gedämmt war, die Fenster waren trotz erster Isolierverglasungen

in den 1970ern und 80ern noch bis in die 1990er die bedeutendsten

Schwachpunkte. Inzwischen liegt der Fokus bei der

Fensterisolierung aber nicht mehr nur auf der Verglasung: denn ängst

sind beim Glas die Grenzen der machbaren Dämmung erreicht und

der Fokus liegt auf den nachfolgenden Elementen Fensterrahmen

und Fensterlaibung.

Dämmung der Fensterrahmen

Moderne Fensterrahmen sind daher der nächstmögliche Schwachpunkt

gewesen. Daher wurden inzwischen Fensterrahmen entwickelt,

die mit einer entsprechenden Wärmedämmung ausgestattet

sind. Sie erkennen diese Fensterrahmen an den RAL-Gütezeichen.

Die Fensterlaibung

Mit der erfolgten Wärmedämmung der Fensterrahmen rückte der

nächste Schwachpunkt in den Mittelpunkt, nämlich die Verbindung

zwischen Fensterrahmen und Laibung, also zwischen Fenster und

Fassade. Das ist die sogenannte Bauanschlussfuge. Erfolgt nun die

Fenster- und Türenmontage nach RAL, erreichen Sie auch hier eine

optimale Wärmedämmung.

14 | guru-magazin.de


BAUEN UND WOHNEN

BAUEN UND WOHNEN

14 | guru-magazin.de

guru-magazin.de | 15


BAUEN UND WOHNEN

Wirksamer Einbruchschutz

Innere Sicherheit

Man muss seine vier Wände nicht auf links

drehen um einen wirksamen Einbruchschutz

zu besitzen. Ob eine Alarmanlage mit App-

Steuerung Sinn macht, oder eine mechanische

Lösung den gewünschten Schutz bietet,

liegt nicht nur am Geldbeutel, sondern auch

am gelebten Spieltrieb. „Eines ist aber sicher

– ungewünschte Gäste bleiben draußen. Die

notwendigen Investitionen bleiben im Rahmen,

zumal ein wirkungsvoller Einbruchschutz

durch öffentliche Zuschüsse unterstützt

wird“, sagt Konntec-Pressesprecherin

Anne Schimming.

Konntec unterstützt Sie bei der Beantragung von KFW-Fördermitteln.

Irgendwann ist der Sommer dann doch

vorbei, die Tage werden kürzer, die Nächte

dunkel und unbehaglich. Beste Aussichten

für Einbrecher, Beute zu machen.

„Die Meisten machen sich erst dann Gedanken

um die eigene Sicherheit, wenn es zu

spät ist, der Einbrecher am Bett steht und

nach dem Familienschmuck fragt. Eine Situation,

die man sicher nicht erfahren möchte,

durchaus aber realistisch ist, wenn man bedenkt,

dass lediglich gefühlt jedes 30ste

Haus, jede 50ste Wohnung zumindest notdürftig

gesichert ist“, weiß Dennis Konnertz,

Geschäftsführer der Konntec Sicherheitssysteme

GmbH.

Auf Seite 61 finden Sie Ihren Gutschein für Ihre

Sicherheit.

Konntec Sicherheitssysteme GmbH

Neusser Straße 172, 41065 Mönchengladbach,

Fon 02161.9461-600, www.konntec.de

Rispenhortensien (Hydrangea paniculata)

erfreuen sich einer immer größeren

Beliebtheit. Als Spätblüher (Juli-Oktober)

zeigt sie sich von ihrer schönen Seite, wenn

andere Blütensträucher ihre Blütenpracht

längst verloren haben.

Die Sortenvielfalt hat in den vergangenen

Jahren stark zugenommen. Zwerghorten wie

z.B. „Bobo“ (Blüte weiß, im Verblühen rosa)

oder die neuen Pan-Sorten erreichen Höhen

von ca. 1 m und sind so auch als Kübelpflanze

gut geeignet. „Limelight“ ist eine Sorte

mit creme-weißer Farbe und kräftigem

Wuchs. „Pinky Winky“ beginnt mit weißer

Blüte und wechselt dann die Farbe in rot.

Rispenhortensien bevorzugen einen halbschattigen

bis sonnigen Standort, der Boden

sollte humos sein. Die Rispenhortensien

werden im März auf eine Höhe von ca. 30-

40 cm zurückgeschnitten. Sie sind sehr frosthart,

auch als Kübelpflanze.

Weitere Hinweise und Pflanztipps erhalten Sie im

Fachgartencenter Lenders, Gereonstraße 80,

41238 Mönchengladbach, www.lenders-gc.de

Blütenpracht im Herbst

Rispenhortensien

September-Tipps

Gartenarbeit

Gemüse-Aussaaten

Anfang September kann man Radieschen,

Schnittsalat und Spinat säen. Feldsalat für

die Frühjahrsernte sät man bis spätestens 20.

September. Man sollte darauf achten, dass

man für den Herbst geeignete Sorten wählt.

Knoblauch, Rhabarber und mehrjährige

Kräuter können nun gut gepflanzt werden.

Kleingewächshaus

Wer das Gartenjahr noch dieses Jahr verlängern

und sich ein Gewächshaus kaufen

möchte, der muss sich ranhalten, damit es

rechtzeitig aufgebaut ist. Im Gewächshaus

ist im September Aussaatzeit für Feldsalat,

Spinat, Radieschen, Löffelkraut, Salatrauke,

Winterportulak, Bremer Scherkohl, Pflanzzeit

für Wintersalat und Endivien.

Rasen

Rasen wird im September noch einmal

vertikutiert/aerifiziert, kahle Stellen ausgebessert

und gedüngt (mit einem Dünger,

der auch Kalium enthält - beispielsweise

gesiebter Kompost). Wer noch keinen

schönen Rasen hat, kann den September

(genauso wie das Frühjahr) zur Rasen-

Neuanlage nutzen.

16 | guru-magazin.de


25 Jahre Traumbäder - 25 Jahre Meisterbetrieb Bernd Himmels

Traumbad digital

BAUEN UND WOHNEN

„Unsere Kunden erwarten und erhalten von

uns nicht nur sauberes Handwerk, sondern

auch transparente Angebote und detaillierte

Pläne“, sagt Diplom-Designerin Christina

Küppers. „Zunächst geht das Aufmaß der

Räumlichkeiten per Mail an die Badplanung.

Von hier aus mailen wir Angebot und

visualisierte Plan-Zeichnungen direkt an unsere

Kunden. Wir sind damit schnell, zuverlässig

und sparen eine Menge Papier. Selbstverständlich

versenden wir nach Bedarf

unsere Unterlagen auch in Papierform, was

ältere Menschen, die z.B. bei Zuschuss-Anträgen

für barrierefreie Umbaumaßnahmen

Unterlagen an ihre Krankenkassen senden

möchten, bevorzugen. Für moderne und

technikaffine Kunden ist es jedoch wichtig

mit der Zeit zu gehen und um uns damit von

anderen Betrieben abzusetzen!“

Erfahrung, qualifizierte Beratung, kreative

Planung nach Kunden-Wünschen und die

Ausführung sämtlicher Handwerksarbeiten

aus einer Hand zum Fixtermine mit Fixpreis -

damit aus Ihrem Badtraum auch Ihr Traumbad

wird. Bernd Himmels wurde mehrfach

zu einem der besten Bad Studios aus

Deutschland und Österreich ausgezeichnet,

auch 2019. Und ja - auch die Digitalisierung

ist für Bernd Himmels ein Thema.

Digitale Kommunikationskanäle erleichtern

natürlich auch Kunden über Baufortschritte

zu informieren, wenn Sie z.B. die Baustelle

bewusst in ihren Urlaub verlegen. Bilder

und Dokumentation sind dann weltweit

schnell verschickt. „Und wenn unsere Kunden

wieder nach Hause kommen, freuen Sie

sich über ein pikobello neues Badezimmer,

weiß Bernd Himmels.

Bernd Himmels GmbH

Ihr Ansprechpartner für Bäder,

Heizungstechnik und Bauprojekte

Otto-Hahn-Straße 11 • 52525 Heinsberg

Fon 02452.15 85 80 • www.himmels-hs.de

guru-magazin.de | 17


STADT LEBEN

18. GIESENKIRCHENER HERBSTM

VERKAUFSOFFENER SONNTAG

Gewerbekreis Giesenkirchen

18. Herbstmarkt

Auch in diesem Jahr veranstaltet der

Gewerbekreis am Sonntag, den 1.

September, im Zentrum von Giesenkirchen

den nun schon 18. Herbstmarkt in Folge:

„Giesenkirchen 2019 - Handel, Handwerk

und Gewerbe, das Einkaufserlebnis mit

besonderem Unterhaltungswert für die

ganze Familie!“

Unter diesem Motto stellen entlang der

Konstantinstraße bis zum Ende des

Konstantinplatzes, in der Zeit von 11 bis 18

Uhr, wieder eine Vielzahl von Geschäften

und Firmen ihr Leistungsspektrum vor. Eine

große Anzahl von Hobby-Künstlern,

Vereinen und Institutionen runden das bunte

Angebot ab, und bieten den zahlreichen

Besuchern die Gelegenheit zur Information,

Unterhaltung und einem besonderen

Einkaufsvergnügen.

Der Herbstmarkt in Giesenkirchen hat sich

zu einer festen Größe in der Region

entwickelt. Zehntausende Besucher sind

jedes Jahr wieder begeistert von der Vielfalt

der Darbietungen und dem interessanten

Branchenmix. Die Geschäfte haben an

diesem Tag von 13 bis 18 Uhr ebenfalls mit

Verkauf geöffnet. Auf der großen Bühne auf

dem Konstantinplatz bieten wir ab 12.30

Uhr wieder ein abwechslungsreiches

Programm mit Tanz, Fitness, Musik u.v.m.

Damit Sie wieder das sanfte Plätschern am Strand hören …

Besuchen Sie uns auf dem Herbstmarkt

und lassen Sie kostenlos

Ihr Gehör testen!

Am Sonntag 1. September

von 11-18 Uhr.

2x in Mönchengladbach:

Konstantinplatz 13 (ggü. der Kirche) · MG-Giesenkirchen · Tel. 0 21 66 / 1 44 01 74

Kreuzherrenstraße 5 (Ecke Quadtstraße) · MG-Wickrath · Tel. 0 21 66 / 14 61 23

Mo - Fr 8.30 - 12.30 Uhr und 14 - 18 Uhr · Sa 9 - 13 Uhr · Mi Nachmittag geschlossen

www.hoerakustik-hamacher.de

Das Spezial-Angebot

zum Herbstmarkt!

Gültig bis 30. Sep. 2019,

solange der Vorrat reicht.

Top-Qualitäts-

Hörgerätebatterien

statt 6,- €/Packung

jetzt nur

4,- €

18 | guru-magazin.de


ARKT AM SONNTAG 01.09.2019

VON 13.00 UHR - 18.00 UHR

STADT LEBEN

seit 1932

gute Dächer von

Besuchen Sie unseren Stand auf der Konstantinstraße

Büro + Privat: Gereonstraße 34 Lager: Dohler Straße 123

Wir wünschen Ihnen allen ein schönes

Mönchengladbach-Schelsen Mönchengladbach-Geneicken

Tel.: (RY) 0 21 Volks- 66 - 3 11 52und Schützenfest

info@theissen-dach.de

Annika Rennen (Re.) und Sabine Holter

Hamacher Hörakustik-Event

Eine Reise zum Herbstmarkt am 1.9. in

Giesenkirchen lohnt sich. Starten Sie mit

Hörakustik Hamacher durch, auf eine Reise

zum besseren Hören. Lassen Sie Ihr Gehör

kostenlos überprüfen und tauchen Sie ein in

die Welt der neusten innovativen Hörtechnik.

Herbst/Winter Kollektion bei Sabine

exklusive Dessous!

Die Must-Haves für den Herbst

Der Herbst ist die

perfekte Jahreszeit,

um sich in flauschige

Strickmode zu kuscheln

und in topaktuellen

Outfits zu

glänzen. Die neuen

Herbstkollektionen

von Marie Jo und PrimaDonna haben für jeden Anlass das passende

Set. Dessous, die derart bequem sitzen, dass man sie nicht spürt und

das in warmen Farben und den ansprechendsten Materialien. Seit 13

Jahren steht Sabine Lousberg-Cirovic ihren Kunden in ihrem Fachgeschäft

mit freundlicher, fachlich kompetenter Beratung zur Seite.

Dort gibt es immer aktuelle Trends mit einer großen Auswahl. Hier

findet jede Frau etwas nach ihrem Geschmack.

Anzeige Weidenstrass 92 x 50 mm 4 c_Layout 1 14.03.17 08:28 Seite 1

- Seit 1919 -

WEIDENSTRASS

DRUCKEREI

BUCHDRUCK · OFFSETDRUCK · DIGITALDRUCK

Konstantinstraße 298

41238 Mönchengladbach-Giesenkirchen

Telefon: 02166 / 8 00 36 - 38 · Fax: 02166/80009

e-mail: info@weidenstrass-druckerei.de

www.weidenstrass-druckerei.de

FASHION & LIFESTYLE IN GIESENKIRCHEN

Trends & Lifestyle

Fashion Gr. 34-42

By Silvia

Fashion bis Gr. 48

Konstantinstraße. 190

41238 MG-Giesenkirchen

Tel: 02166/6476871

www.trendsandlifestyle-deutschland.de

Heukenstraße. 2

41238 MG-Giesenkirchen

Tel: 02166/6472952

www.bysilvia.de

guru-magazin.de | 19


STADT LEBEN

18. GIESENKIRCHENER HERBSTM

VERKAUFSOFFENER SONNTAG

Die Frisuren-Trends 2020!

#Cool #Aktuell #Neu

Melvin Barber, schon häufig mit Frisurentipps im Fernsehen und

in Modefachzeitschriften zu sehen, freut sich jedes Jahr besonders

darauf, mit seinen Friseuren die neusten Frisurentrends in

Giesenkirchen zu zeigen. Er wird unterstützt von Kunden, die sich

als Models live auf der Bühne frisieren lassen!

In diesem Jahr wird die Mode für die kommende Saison gezeigt: Der

neue Pixie-Cut mit Struktur, der stufige Long-Bob, der French-Cut,

der Buzz-Boy Cut, aber mit Bewegung im Haar, ganz aktuell: Locken,

mit Dauerwelle nachgeholfen, und vieles mehr...

Auch die neuen Farb-Trends machen neugierig: Naturblond-Töne,

Dirty-Blond, Honey-Blond, Brauntöne mit Highlights. Alle diese Colorationen

werden aber nicht kompakt und monoton aufgetragen,

sondern dank spezieller Farbtechniken werden changierende Farben

und Schattierungen kreiert.

Show-Bühne vor dem Salon, Zeit: 14.30-15 Uhr!

20 | guru-magazin.de


ARKT AM SONNTAG 01.09.2019

VON 13.00 UHR - 18.00 UHR

STADT LEBEN

EMS Körperglück feiert Eröffnung auf der Heukenstraße

Es ist soweit

Geschäftsführer Oliver Kremer.

Am Freitag den 6. September ab 17 Uhr lädt Inhaber Oliver Kremer Sie

recht herzlich ein. Bei leckerem Fingerfood können Sie sich über die

neuen Trainingsmethoden informieren. Nehmen Sie kostenlos an einer

Verlosungsaktion teil. Sie haben die Möglichkeit, wertvolle Preise zu

gewinnen. Als ersten Preis steht ein 6-monatiges EMS Training im Wert

von 1200 € bereit. Ein Städtetripp, hochwertige Kosmetik und 10 x 2

VIP EMS Trainingseinheiten warten auf die glücklichen Gewinner. Bereits

zum Herbstmarkt steht Ihnen Oliver Kremer als Austeller dieser

Veranstaltung zu seinem Unternehmen gerne Rede und Antwort.

Interview mit Reimund Esser

Das ist alles sehr stabil

Reimund Esser ist Vorsitzender des Gewerbekreises Giesenkirchen.

Chefredakteur Peter Wagner sprach mit ihm.

GURU: Der Gewerbekreis in Giesenkirchen

zeigt sich immer umtriebig. Was ist aktuell

zu tun?

Reimund Esser: Als Schwerpunktaufgabe haben

wir gerade den Herbstmarkt vor der

Brust. Dann kümmern wir uns darum, wie

im vergangenen Jahr wieder die Fackelaktion

mit umzusetzen. Das Interesse der Kin-

guru-magazin.de | 21


STADT LEBEN

18. GIESENKIRCHENER HERBSTM

VERKAUFSOFFENER SONNTAG

V.l.n.r.: Ralph Paulus, Peter Weidenstraß, Daniel Weidenstraß, Maren Düber, Gabriele

Franken, Karl-Heinz Bierhoff, Martin Schiffer, Reimund Esser (1.Vorsitzender) und

sitzend die ausgeschiedene Beisitzerin Petra Pöstges, (es fehlt Bernd Nortmann).

der, was ja die Grundvoraussetzung ist, war da. Und so haben wir

die Ausschreibung rausgeschickt. Rückmeldungen gab es bereits,

aber der Anmeldeschluss ist erst im September. Wir hoffen, dass sich

wieder genügend Schulen und Einrichtungen beteiligen, damit die

Kinder ans Basteln kommen und wir die Fackeln in unseren Mitgliedsbetrieben

im Zentrum ausstellen können.

GURU: Wie entwickelt sich der Gewerbekreis? Wie sieht es bei den

Mitgliederzahlen aus?

Esser: Wir sind auf einem recht konstanten Niveau in den letzten

Jahren. Aktuell haben wir 65 Mitgliedsbetriebe. Das schwankt mal

um ein oder zwei, ist aber seit sieben Jahren konstant so. Das ist alles

sehr stabil, auch weil wir bewusst die Beiträge - mit 160 EUR pro

Jahr - nicht angehoben haben. Eine Anhebung - ob um 10 oder 30

EUR - würde nur zu unnötigen Diskussionen führen. Das Ganze

funktioniert aber auch nur, weil der Vorstand komplett ehrenamtlich

arbeitet - etwa auch bei der Vorbereitung und Umsetzung des Herbstmarktes.

Wir beauftragen da halt keinen Externen, der dann dafür

Gebühren bekommt. Das setzen wir selbst um, auch wenn das eine

Menge Arbeit ist.

GURU: Sie sind rundum zufrieden?

Esser: Natürlich wünschen wir uns noch das eine oder andere Mitglied

mehr. Oder auch mehr Betriebe, die sich am Herbstmarkt beteiligen.

Wir machen das ja, damit sich die Giesenkirchener, Schelsener und

Meerkamper Unternehmen an diesem Tag präsentieren können. Da

können sie die Gunst der Stunde nutzen, um an diesem Tag, wo in Giesenkirchen

mit Abstand die meisten Menschen unterwegs sind, ihre

Produkte und Qualitäten zu zeigen.

22 | guru-magazin.de


ARKT AM SONNTAG 01.09.2019

VON 13.00 UHR - 18.00 UHR

STADT LEBEN

Ratskeller Giesenkirchen

„Kulturherbst“

Foto: Ralf Kremer.

Trotz aufwendiger Renovierung des Ratskellers in Giesenkirchen

vor einigen Jahren, hatten die Pächter nicht den nötigen Erfolg

und das schöne Objekt stand seit geraumer Zeit leer. Nun hatte

Jürgen Meisen vom Vorstand der Kreisbau AG (Eigentümer des

Objektes) eine Idee und konnte diese mit dem Krimiautor Arnold

Küsters als Eventplaner in die Tat umsetzen.

Der Ratskeller dient nun als Veranstaltungslokation und wird mit

der Reihe „Kultur im Konstantin“ zu neuem Leben erweckt. Vom

12.9. bis zum 16.11. finden im Ratskeller regelmäßig Autorenlesungen

mit Gaumenschmaus, Jazzfrühschoppen und verschiedene

musikalische Live-Acts statt.

„Sollte diese Reihe erfolgreich sein, kann man sich durchaus eine

Fortführung im nächsten Jahr vorstellen“ so Arnold Küsters.

Zusätzlich stehen die Räumlichkeiten im Ratskeller für Hochzeits-,

Geburtstags- und ähnlichen Feiern nach Vereinbarung zur

Verfügung.

guru-magazin.de | 23


MOBIL UNTERWEGS

Tag der Mobilität: Vielseitiges Programm zur Europäischen Mobilitätswoche

Das Mobilitätsfest

Foto: Pilgram/Stadt MG.

Der Tag der Mobilität auf der Bismarckstraße ist ein Publikumsmagnet.

Rund 3.000 Städte und Gemeinden in Europa beteiligen sich

vom 16. bis zum 22.9. an der Europäischen Mobilitätswoche. Die

Vitusstadt ist zum vierten Mal dabei und veranstaltet am Sonntag,

22.9., wieder einen „Tag der Mobilität“ auf der Bismarckstraße.

Da Fahrbahn und Bürgersteig zur Aktions- und Ausstellungsfläche

werden, ist die Bismarckstraße an diesem Eventsonntag für den

Autoverkehr gesperrt.

Geplant ist zum „Tag der Mobilität“ eine große Ausstellung. Die ganze

Bandbreite des Themas soll abgebildet werden: Die NEW stellt

innovative Mobilitätskonzepte vor und der ADFC ist mit Infos rund

ums Fahrrad vor Ort. Die Sozial Holding stellt Alternativen zur Mobilität

im Alter vor.

Fahrradhändler präsentieren

neueste

Trends. Autohändler

stellen Fahrzeuge mit

alternativen Antrieben

vor. Alle, die sich für

eine umweltfreundliche

Mobilität engagieren,

können mitmachen!

Selbstverständlich engagiert sich auch die Stadt und stellt Informationen

zu einer modernen, effizienten, umweltfreundlichen und

kostengünstigen Mobilität aus dem Bereich der Nahmobilität

(Fuß- und Radverkehr), Bus und Bahn, Car-Sharing sowie der Elektromobilität

zur Verfügung. Der „Tag der Mobilität“ ist ein „Mobilitätsfest“

für die ganze Familie. Neben Aktionen für Kinder und

einem bunten Unterhaltungsprogramm wird es auch kulinarische

Angebote geben.

Höhepunkt am „Tag der Mobilität“ ist um 15 Uhr die Fahrradsternfahrt

des ADFC. Gemeinsam mit mehr als 1.000 Radfahrerinnen und

Radfahrern ist eine Tour durch die Stadt geplant.

www.tagdermobilitaet.de

22. September, 11-17 Uhr, Bismarckstraße, Mönchengladbach

NEW lädt ein:

Rollatortag am Minto

Ein Rollator hält mobil - im Alltag damit klarzukommen, ist

allerdings manchmal nicht so leicht. Darum engagieren sich die

NEW mobil gemeinsam mit der Polizei und lokalen Partnern, um

ältere Menschen über den sicheren Umgang mit Rollatoren im

Straßenraum und in Bussen zu informieren.

Beim „Rollatortag“ am Freitag, 20. September, können Besucher von

10 bis 13 Uhr vor dem Einkaufszentrum „Minto“, den Umgang mit

der fahrbaren Gehhilfe in zwei Bussen trainieren. Bevor am stehenden

Bus geübt wird, werden die Rollatoren einem kostenlosen Technik-Check

unterzogen. Beim Rollator-Parcours, der verschiedene

Straßenbeläge enthält, üben die Besucher, wie man mit dem Hilfsmittel

geht, bremst, Kurven fährt oder Bordsteine und Schrägen überwindet.

Infostände verschiedener Akteure zu Themen, die Senioren

interessieren, ergänzen das Angebot.

24 | guru-magazin.de


MOBIL UNTERWEGS

Autohaus Krefelder Straße Mönchengladbach

…wo Charme, Kompetenz

und Kundennähe

zusammenfinden

Wer in Mönchengladbach und Umgebung den Kauf eines Neuoder

Gebrauchtwagens plant, der kommt zur „Automeile“ der

Stadt, der Krefelder Straße. Unabhängig ob PKW oder Transporter,

privat oder gewerblich, hier gibt es eine große Auswahl an

Marken und Händlern und die Möglichkeit sich ohne lange Wege

umfassend zu informieren.

Comfort class

SUV.

DER NEUE CITROËN

C5 AIRCROSS SUV

20 Fahrerassistenzsysteme 2

Advanced Comfort Federung

Bluetooth®-Freisprecheinrichtung

3 vollwertige Einzelsitze hinten

Aktiver Notbremsassistent

Klimaanlage

AB

199,– € MTL. 1

MIT 0%-LEASING

citroen.de

Gleich zu Beginn der Krefelder Straße findet sich das Autohaus mit

gleichem Namen und den charmanten Fahrzeugen der französischen

Marke Citroen, einschließlich dem kompletten Dienstleistungsspektrum

für die Marke und die Schwestermarke Peugeot.

Neu im Angebot des Autohauses ist der Verkauf und die Bestellung

von Neu-und Jahreswagen als EU-Fahrzeuge. Im Wettbewerb mit

den großen deutschen Automobilherstellern und den Filialen der

Multi-Marken-Handelsgruppen behauptet sich das Autohaus Krefelder

Straße seit über 60 Jahren an seinem Standort durch Expertise

und ein besonderes Verhältnis zu seinen Kunden.

„Wir kennen unsere Kunden und auch ihre Fahrzeuge, aber was

noch wichtiger ist, unsere Kunden kennen uns, von der Geschäftsleitung

über die Verkaufs- und Serviceberater bis hin zu den Mechanikern“

sagt Michael Ulmen, in 3er Generation Geschäftsführer des

Autohauses.

1Ein Kilometerleasingangebot (Bonität

vorausgesetzt) für Privatkunden der PSA Bank Deutschland GmbH,

Siemensstraße 10, 63263 Neu-Isenburg für den NEUEN CITROËN

C5 Aircross PureTech 130 S&S Feel 96 kW/131 PS, Benziner,

1199 cm³, Anschaffungspreis (Nettodarlehensbetrag): 27.940,– €;

Leasingsonderzahlung: 1.550,– €; Laufzeit: 48 Monate; 48 x mtl.

Leasingrate 199,– €; effektiver Jahreszins 0,00 %; Sollzinssatz (fest)

p. a. 0,00 %; Gesamtbetrag: 11.822,– €; Laufleistung:

10.000 km/Jahr, zgl. Bsp. nach § 6a PAngV, Angebot gültig bis

zum 30.09.2019. Es besteht ein Widerrufsrecht nach § 495 BGB.

Mehr- und Minderkilometer (Freigrenze 2.500 km) sowie eventuell

vorhandene Schäden werden nach Vertragsende gesondert abgerechnet.

2 Je nach Version und Ausstattung. Beispielfoto zeigt Fahrzeug

dieser Baureihe, dessen Ausstattungsmerkmale nicht Bestandteil des

Angebotes sind.

KRAFTSTOFFVERBRAUCH INNERORTS 6,0 L/100 KM,

AUSSERORTS 4,9 L/100 KM, KOMBINIERT 5,3 L/100

KM, CO 2 -EMISSIONEN KOMBINIERT 122 G/KM.

EFFIZIENZKLASSE: A.

Verbrauch und Emissionen wurden nach WLTP ermittelt und zur

Vergleichbarkeit mit den Werten nach dem bisherigen

NEFZ-Prüfverfahren zurückgerechnet angegeben. Die Steuern

berechnen sich von diesen Werten abweichend seit dem 01. 09.

2018 nach den oft höheren WLTP-Werten.

Autohaus Krefelder Straße GmbH

& Co. KG (H) • Krefelder Straße 30 •

41063 Mönchengladbach • Telefon 0 21

61 / 65 90 80 • Fax 0 21 61 / 65 19 55

• kontakt@ahk-citroen.de • www.citroenhaendler.de/krefelder-moenchengladbach

(H)=Vertragshändler, (A)=Vertragswerkstatt mit Neuwagenagentur, (V)=Verkaufsstelle

„Weiterbildung in jedem Alter und ein freundliches kundenorientiertes

Verhalten sind die Kernkompetenzen der Mitarbeiter, die gleichermaßen

gefördert und gefordert werden. Unsere langjährigen

Mitarbeiter leben diese Werte jeden Tag“.

All dies kennen und schätzen die Kunden, die teilweise seit Jahrzehnten

und über Generationen ihre individuelle Mobilität

in die Hände des Autohaus Krefelder Straße legen und so dafür

sorgen, dass sich ihr AHK weiterhin im harten Wettbewerb

behaupten kann.

Autohaus Krefelder Straße GmbH& Co. KG

Krefelder Str. 30-32, 41063 Mönchengladbach

Fon 02161.65 90 820, www.ahk-mg.net

https://www.facebook.com/autohaus.krefelderstrasse

guru-magazin.de | 25


MOBIL UNTERWEGS

Opel demokratisiert die Technik und den Preis

„Opel für alle“

Top-Konditionen: „120 Jahre“-

Sondermodelle / Vom Corsa bis zum

Insignia: Umfangreiche Ausstattung zu

attraktiven Leasingraten / Modern und

schick: Fortschrittliche Assistenzsysteme

und stylisches Design.

Preiskracher im Jubiläumsjahr: Aktuell bietet

das Autohaus Dresen die sofort verfügbaren

„120 Jahre“-Sondermodelle zu besonders

attraktiven Konditionen an: beispielsweise

für den Opel KARL. Das Angebots-Trio im

Kleinwagen-Segment komplettieren der

ADAM und der Corsa.

Darüber hinaus punkten Astra-Limousine

und Sports Tourer, die sportlichen X-Modelle

Crossland X, Grandland X und Mokka X sowie

der Kompakt-Van Zafira und das Flaggschiff

Insignia ebenfalls mit besonders attraktiven

Leasingraten. Dank „Opel für alle“

profitieren Kunden gleich doppelt.

Denn zum Jubiläum des Automobilbaus bei

Opel überzeugen alle Sondermodelle neben

günstigen Preisen auch mit hochmodernen

Technologien sowie Design- und Komfort-

Features. Die Aktion läuft noch bis zum 30.

September.

„Bei uns finden Kunden modernste Features

in Fahrzeugsegmenten, in denen die Kunden

diese sonst nicht erwarten. Das ist die

DNA von Opel - und gleichzeitig die Basis,

auf der wir die Sondermodelle entwickelt

haben. Mit ‚Opel für alle‘ setzen wir jetzt

noch eins drauf und bieten unseren Kunden

ein Leasingangebot, das man kaum ablehnen

kann“, sagt Daniel Schmitz vom Autohaus

Dresen.

Mehr als ein Eyecatcher -

Sondermodelle auch technologisch

„State of the Art“

Die oberhalb der Editions-Varianten angesiedelten

„120 Jahre“-Sondermodelle verfügen

modellabhängig bereits serienmäßig

über moderne Assistenzsysteme wie Parkpilot

oder Geschwindigkeitsregler; beheizbare

Sitze, ein beheizbares Lederlenkrad und Veloursfußmatten

erhöhen den Komfort. Zum

echten Eyecatcher werden die „120 Jahre“-

Varianten mit Leichtmetallrädern in stylischen

Designs, Chromelementen, Türeinstiegsleisten

mit OPEL-Schriftzug sowie

natürlich dem „120 Jahre“-Emblem.

Im Astra „120 Jahre“ ergänzen etwa ein

Parkpilot hinten, Nebelscheinwerfer, Sitzheizung

für Fahrer und Beifahrer sowie die

Sichtausstattung mit Regensensor, automatischem

Abblendlicht mit Tunnelerkennung

und automatisch abblendendem Innenrückspiegel

das umfangreiche

Ausstattungspaket.

Das Apple CarPlay sowie Android Auto

kompatible Radio R 4.0 IntelliLink samt sieben

Zoll großem Farbtouchscreen vernetzt

den Astra „120 Jahre“ optimal.

Kraftstoffverbrauch kombiniert 7,9-3,6 l/100

km; CO2-Emission kombiniert 187-94 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr.

2017/1153 und VO (EU) Nr. 2017/1151).

Effizienzklasse E-A+

26 | guru-magazin.de


MOBIL UNTERWEGS

Mofas auf Deutschlandtour für den guten Zweck

Bekloppt und unheimlich

charmant

Nach 17 Tagen Fahrt machten 20 MoMoTos am Montag, 12. August, Halt am

Krankenhaus Maria Hilf und pflanzten hier zwei Rotbuchen um der Zweitakter-Wolke

einen ökologischen Ausgleich zu verpassen. Ganz vorne dabei: die Schreckschrauben

aus Mönchengladbach.

Die Mofa- und Moped-Tour, kurz MoMoTo, wurde 2015 durch ein

Mitglied des Mofa-Clubs „Die Kobras“ aus Dinslaken ins Leben

gerufen. Ziel ist es, den sogenannten goldenen Tank einmal

quer durch Deutschland zu transportieren und damit Spenden

einzusammeln.

Der Feierabend kann kommen.

Muss er aber nicht.

Jetzt noch stärker: Die X-Klasse mit V6-Motor.

Unser Leasingbeispiel 1 für Gewerbekunden:

X 350 d 4MATIC PROGRESSIVE EDITION *, 3

Kaufpreis ab Werk 4 41.000 €

Leasing-Sonderzahlung 3.300 €

Gesamtbasiswert 37.700 €

Leasingfaktor 1,058 %

Laufzeit in Monaten 48

Gesamtlaufleistung

40.000 km

48 mtl.

Leasingraten inkl GAP Unterdeckungsschutz à 399 €

Überführungskosten 780,00 €

*Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 9,3/7,9/8,4 l/100 km;

CO 2

-Emissionen kombiniert: 222 g/km.

1

Ein Leasingbeispiel der Mercedes-Benz Leasing GmbH, Siemensstr. 7, 70469 Stuttgart,

für Gewerbekunden. Alle Preise zzgl. der gesetzlich geltenden Umsatzsteuer. Angebot gültig

bis 31.12.2019. Abb. enthält Sonderausstattung. Ist der Darlehens-/Leasingnehmer Verbraucher,

besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht nach § 495 BGB. 2

Zuschaltbarer Allradantrieb. 3 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen

Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „gemessenen NEFZ-CO 2

-Werte“ i. S. v. Art.

2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1152. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden

auf Basis dieser Werte errechnet. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen

Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen

Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Die

Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des

Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.

Die realen Verbrauchswerte sind u. a. abhängig vom Fahrzeuggewicht und von den

gewählten Ausstattungen. 4 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

V.l.: Marion Schuler und Steffanie Hölzinger von den Schreckschrauben aus Mönchengladbach,

Benjamin Perdighe (Gründer und Initiator MoMoTo) und Schwester Mathilde,

Oberin des Franziskanerinnen-Ordens.

Nun sind Vereine und Einzelfahrer 2019 in 32 Etappen vom Bodensee

bis nach Flensburg unterwegs und sammeln den Tank voll

– 100 % zu Gunsten der Arche, Christl. Kinder- und Jugendwerk

e.V., die sich mit ihren Projekten deutschlandweit um hilfsbedürftige

Kinder kümmert.

„In diesem Jahr unterstützt unsere Spende zahlreiche ordentliche

Mittagessen für Kinder mit Loch im Bauch“, sagt Benjamin Perdighe,

einer der Initiatoren der MoMoTo.

Gute Sache! Viel Spaß und Erfolg bei eurer MoMoTo!

www.momoto.org, www.die-schreckschrauben.org,

www.kinderprojekt-arche.eu

Herbrand Niederrhein GmbH & Co. KG

Mönchengladbach - Verkauf & Service, Krefelder Str. 180

Krefeld - Verkauf & Service, Magdeburger Str. 80

Bocholt • Borken • Emmerich • Geldern • Gescher • Goch

Heinsberg • Kevelaer • Kleve • Straelen • Wesel • Xanten

Hotline 0 800 801 901 0 (gebührenfrei)

www.herbrand.de

guru-magazin.de | 27


MOBIL UNTERWEGS

Ihr SEAT & CUPRA Specialist für

Mönchengladbach

AUTOHAUS Türk

Im vierten Jahr in Folge ist das Autohaus

Türk aus Rheindahlen mit den Marken

SEAT & CUPRA auf der Automesse am

Nordpark in Mönchengladbach am

8.9.2019 von 10-18 Uhr vertreten. Dort

präsentiert das Autohaus alle Modelle der

Marke SEAT sowie auch CUPRA.

Extra für die Autoausstellung wurden sofort

verfügbare Lagerwagen aller Modelle geordert.

Sollte ihr Wunschwagen nicht dabei

sein, so sprechen Sie das Team vor Ort an.

Verkaufsleiter Thomas Rinkert: „Wir haben

genügend Ware auf Lager, um so die langen

Lieferzeiten zu umgehen.“ Denn die Marke

SEAT & CUPRA boomt weiter. Der Markanteil

beträgt mittlerweile 3,8 % und katapultierte

sich damit auf Platz 8 der Zulassungsstatistik

in Deutschland. Verkaufsleiter

Thomas Rinkert weiter: „Diesen Boom spüren

wir auch, denn die Nachfrage nach SEAT

& CUPRA ist ungebrochen hoch - Wir sind

froh dem Kunden eine große Vielfallt an sofortverfügbaren

SEAT & CUPRA Modellen

anzubieten, wie immer zu fairen Preisen.“

Die Kunden schätzen das familiäre Umfeld im

Autohaus Türk, wo der Kunde im Mittelpunkt

steht. „Das bekommen wir sehr oft als Feedback

von unseren Kunden zu hören. Der Kunde

fühlt sich wohl, dies ist uns sehr wichtig.“

AUTOHAUS Türk jetzt auch CUPRA

SPECILIST – der EINZIGE am linken

Niederrhein!!!

Seit Markteinführung von CUPRA im Dezember

2018 ist das Autohaus Türk auch CURPA SPECI-

ALIST - der einzige am linken Niederrhein. Wir

sind stolz vom Hersteller zum CUPRA Partner

ernannt worden zu sein, so der Verkaufsleiter.

Dafür wurde extra der Showroom mit einer

CURPA Corner aufgewertet, wo dem Kunden

verschiedene CUPRA Modelle in gewohnt familiärer

Atmosphäre präsentiert werden.

E Mobilität erhält in 2020 Einzug bei

SEAT & CUPRA

„Das Jahr 2020 wird ein sehr spannendes

und aufregendes Jahr mit beiden Marken“,

so Verkaufsleiter Thomas RInkert. Insgesamt

kommen 10 neue bzw. überarbeitete Modelle

beider Marken auf den Markt. Auch

Hybrid wird kommen.

Ein Besuch im AUTOHAUS Türk

lohnt sich immer!!!

Gute Beratung - faire Preise !!!

28 | guru-magazin.de


Eventlocation weiterentwickeln

Kaufvertrag für RED BOX abgeschlossen

WIRTSCHAFT UND NEWS

Die RED BOX hat einen neuen Besitzer.

Am 6. August unterzeichneten die

Geschäftsführer der RB Besitz GmbH,

Michael Hilgers und Christoph

Zumfeld, den Kaufvertrag mit der

Entwicklungsgesellschaft der Stadt

Mönchengladbach (EWMG). Ihr Ziel: Die

Eventlocation zu Mönchengladbachs

„Place-To-Be“ entwickeln.

Bereits 2017 hatte die Hockeypark Betriebs

GmbH & Co. KG mit der EWMG einen

Pachtvertrag über die 4.000 Quadratmeter

im Erdgeschoss des Gebäudes abgeschlossen.

Der Kaufvertrag ist „der nächste logische

Schritt, um den Standort als Veranstaltungsstätte

in Mönchengladbach zu sichern“,

sagt Dr. Ulrich Schückhaus, Vorsitzender der

EWMG-Geschäftsführung.

Das Programm für die Spielzeit 2019/2020

steht bereits. Unter anderem haben die

Booster Silent Night, der Claus Markt, das

Brauchtum und ganz aktuell auch die Borussia-Revue

„Wir sind Borussia“ in der

RED BOX ihre neue Heimat gefunden. Um

die Eventlocation zu einer zeitgemäßen

Spielstätte für bis zu 2.500 Besucher weiterzuentwickeln,

werden die neuen

Eigentümer kurz- und mittelfristig erhebliche

Investitionen in den Schallschutz und

die technische Infrastruktur tätigen. In dem

Gebäude der

RED BOX ist seit

Mai dieses Jahres

auch die

Mönchengladbacher

Tafel untergebracht.

Der

Mietvertrag über

750 Quadratmeter

Lager- und Verkaufsfläche bleibt vom

Verkauf an die RB Besitz GmbH unberührt

und ist als Standort langfristig gesichert.

Schückhaus zeigt sich froh darüber, dass

„eine Lösung gefunden wurde, die allen

Seiten gerecht wird“.

PM / EWMG

Reparieren gegen den Wachstumswahn

Repair Café mit Linux-Sonderschicht

Wegwerfen ist gut für das

Wirtschaftswachstum. Schlechte Qualität

und kurzlebige Produkte steigern

das Bruttosozialprodukt. Ein andere

Möglichkeit ist die Software. Da Computer

kaum Verschleißteile haben, könnten sie

problemlos zehn Jahre und mehr genutzt

werden. Wenn die Software solange gepflegt

würde. Das wird sie aber meist nicht.

Linux statt Wegwerfen

Aktuelles Beispiel: das Betriebssystem Windows

7 von Microsoft. Laut Aussage des Unternehmens

läuft es noch auf 700 Millionen

Rechnern weltweit. Aber ab dem 14. Januar

nächsten Jahres erhält Windows 7 keine Sicherheitsupdates

mehr. Das heißt Millionen

voll funktionsfähige Computer wandern auf

den Müll und werden durch neue Geräte mit

Windows 10 ersetzt.

Für Oliver Sitt von der Initiative „41352 –

Einfach besser leben“ gerade in der heutigen

Zeit ein Wahnsinn: „Ich selbst habe einen

Laptop in Gebrauch auf dem beim Kauf

2010 Windows Vista installiert war. Für Windows

10 hätte der nie genug Leistung. Mit

LinuxMint läuft er schon seit Jahren ohne

Probleme.“

Kostenlos und immer up-to-date

In den Augen der Aktiven beim Repair Café

eine exzellente Sache: „Wir müssen nicht

einmal etwas reparieren. Die Rechner laufen

ja, sie benötigen nur eine Software - und die

ist kostenlos!“ erzählt der Initiator des Repair

Cafés Gerhard Klein lachend.

Der kleine, sympathische Pinguin Tux entwickelt von

Larry Ewing und überarbeitet von Garrett LeSage ist seit

den 90er Jahren das Maskottchen des freien Linux

Betriebssystems.

Erstmals Linux-Sonderschicht:

14.9.2019 ab 10.30 Uhr

Und weil es kaum einen einfacheren Weg

gibt Elektroschrott zu vermeiden, legen die

Repair Café Aktiven am Samstag, den 14.

September eine Extraschicht ein, um Computer

mit Windows 7 auf Linux umzurüsten.

Alle Umrüstwillige und Neugierigen

sind herzlich eingeladen um 10.30 Uhr in

das Dionysiushaus in Kleinenbroich zu

kommen. Die Computer sollten am besten

direkt mitgebracht werden.

Informationen zu Linux und Umrüstungen von

Computern auf das freie Betriebssystem

14.9., 10.30 Uhr, und am selben Tag ab 13 Uhr

das bekannte Repair Café.

Dionysiushaus

Hochstraße 26, Kleinenbroich (gegenüber der

katholischen Kirche, der Eingang befindet auf

der linken Seite etwas zurückliegend)

Weitere Infos:

www.41352-einfach-besser-leben.de

guru-magazin.de | 29


WIRTSCHAFT UND NEWS

Zurich Versicherungs-Tipp vom Fachmann

Berufsgruppenmodell hat keine Zukunft

Die Zurich Gruppe erklärt die Abkehr vom

branchenweit üblichen Modell der ‚Berufsgruppen‘

beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung.

Digitalisierung und Automatisierung

führen zu neuen Berufsbildern.

Das traditionelle Karrieremodell hat ausgedient,

selbstständige Tätigkeit und projektbezogene

Auftragsarbeit nehmen zu. Zurich hat

auf diese grundlegenden Marktveränderungen

in der Berufswelt reagiert und führt zum

1. August eine neue Berufsunfähigkeitsversicherung

ein, die auf einem Scoring-Modell

basiert. Der neue ‚Berufsunfähigkeits-Schutzbrief‘

orientiert sich bei Antragstellung weniger

an der Berufsbezeichnung, sondern mehr

an der tatsächlich ausgeübten Tätigkeit. Dies

führt gerade bei unsteten Erwerbshistorien zu

einer deutlich individuelleren Preisgestaltung

für den Kunden.

Neues Einstufungsverfahren

Die Besonderheit beim neuen ‚Berufsunfähigkeits-Schutzbrief‘

ist das neu eingeführte

Einstufungsverfahren. Die Einstufung

wird anstelle des bloßen Berufsbildes vorgenommen,

wie es bisher in der Versicherungsbranche

üblich ist. Durch das Zurich

Scoring-Modell werden Beruf, Risiko und

Personalverantwortung kundenindividuell

betrachtet.

Durch Beantwortung der Fragen vom Kunden

zu seiner beruflichen Tätigkeit werden

je nach Scoring-Modell Punkte gesammelt.

Diese führen bei Erreichen verschiedener

Grenzen zu einer Verbesserung der Einstufung

und damit risikoadäquaten und kundenindividuellen

Prämien.

Produktstart zum 1. August 2019

Das neue Produkt berücksichtig die zunehmend

dynamischen Erwerbshistorien. Der

neue Zurich ‚Berufsunfähigkeits-Schutzbrief‘

berücksichtigt die tatsächliche Tätigkeit

und den ggf. unterschiedlichen Anteil

an körperlicher Tätigkeit. Dies wirkt sich

dann auch im Versicherungsbeitrag aus. Zudem

werden im neuen Produkt vielfältige

Bedingungsoptimierungen, wie beispielsweise

verbesserte Arbeitsunfähigkeitsleistung

und erhöhter Leistungsumfang bei der

Überbrückungshilfe, umgesetzt.

ZURICH Bezirksdirektion Günter Mommerskamp

Annastraße 20 • 41063 Mönchengladbach

Fon 02161.12622 • Fax 02161.205333

Mail: mommerskamp@zuerich.de

www.facebook.com/ZurichGuenterMommerskamp

www.mommerskamp.eu

IHR EINKOMMENMEN

IST ZU WERTVOLL

FÜR EXPERIMENTE.

Fakt ist: Jeder Vierte wird berufsunfähig.

Wenn Sie dieser „Vierte“

sind, hilft Ihnen Zurich mit dem

Berufsunfähigkeits­Schutzbrief und

sichert Sie finanziell ab. Auf Wunsch

unterstützen wir Sie auch bei Ihrer

Rehabilitation und der Rückkehr in

Ihren Beruf.

Gerne beraten wir Sie:

BEZIRKSDIREKTION

GÜNTER MOMMERSKAMP

Annastraße 20

41063 Mönchengladbach

Telefon 02161 12622

mommerskamp@zuerich.de

Anzeige_2019_08_025_Z-15-5-C_4c_Facebook.indd 1 12.08.19 15:28

30 | guru-magazin.de


WIRTSCHAFT UND NEWS

Steuerliche Gestaltungen

Verträge mit nahen Angehörigen

An vielen Stellen des täglichen Lebens kommt beim Blick auf

die Steuern der Gedanke einer Gestaltung über Angehörige

oder vergleichbar nahe stehende Personen auf. Ziel ist oft eine

Senkung der Steuerbelastung insgesamt.

Solche Verträge sind in den Schranken des § 42 der Abgabenordnung,

der die sogenannte Steuerumgehung regelt, auch durchaus

zulässig. Finanzverwaltung und Rechtsprechung legen jedoch höhere

Maßstäbe an diese Vereinbarungen als an Vereinbarungen mit

fremden Dritten, da es in der Regel am Interessengegensatz der beteiligten

Parteien mangelt.

Grundlegende Voraussetzung für die steuerliche Anerkennung von

Vereinbarungen zwischen Angehörigen und nahe stehenden Personen

ist die zivilrechtliche Wirksamkeit. In aller Regel bedeutet dies

auch, dass entgegen des gewöhnlich nicht vorhandenen Schriftformerfordernisses,

Verträge zwischen Angehörigen im Vorhinein

schriftlich verfasst werden müssen.

Zusätzlich zur klaren, nachweisbaren Vereinbarung kommt der

tatsächlichen Durchführung erhöhte Bedeutung zu. Werden im

Rahmen eines Arbeitsverhältnisses beispielsweise Lohnzahlungen

nur sehr unregelmäßig geleistet, spricht dies gegen die Ernsthaftigkeit

der Vereinbarung und kann ebenfalls zur Versagung der steuerlichen

Anerkennung führen. Über diese formalen Kriterien hinaus

werden natürlich auch die vereinbarten Konditionen kritisch

betrachtet. Der ggf., nicht bestehende Interessensgegensatz macht

es notwendig, dass die Vereinbarungen

auch einem Fremdvergleich standhalten

müssen. Gründe für Abweichungen müssen

gut dokumentiert werden.

Ganz konkrete Vorgaben gibt es bei Mietverträgen

mit Angehörigen. Da über reduzierte Einnahmen

im Rahmen der Einkünfte aus Vermietung und

Verpachtung ggf. auch ein steuerlich verwertbarer Verlust generiert

werden kann, hat der Gesetzgeber hier klar definiert, dass der volle

Abzug der Werbungskosten nur möglich ist, wenn mindestens 66 %

der ortsüblichen Miete vereinbart sind. Will man weitere Nachfragen

und Anforderung von Berechnungen vermeiden, muss die Miete

sogar 75% der Vergleichsmiete erreichen.

Jenseits der Frage einer steuerlichen Anerkennung sollten Gestaltungen

immer mit dem steuerlichen Berater besprochen werden. Dieser

sollte die Gesamtsituation im Auge haben und auch auf außersteuerliche

Auswirkungen einer Vereinbarung achten. Nicht selten wird

ein ins Auge gefasster steuerlicher Vorteil durch sich anschließende

Konsequenzen sozialversicherungsrechtlicher Natur wieder zu

Nichte gemacht. Im Extremfall entstehen Verpflichtungen, die den

steuerlichen Vorteil um ein vielfaches übersteigen.

Michael Déjosez

Partner bei Dejosez & Partner

Wirtschaftsprüfer • Steuerberater

Steuer-

Tipp

guru-magazin.de | 31


GASTRONOMIE UND EVENTS

Das Lürriper Bierstübchen bei Willi gibt Ende September auf

Die kleine Kneipe in unserer Straße,

dort wo das Leben noch lebenswert ist…

Gastwirt Willi Schumacher

Der Inhalt des Liedes von Peter Alexander trifft auf das Lürriper

Bierstübchen bei Willi exakt zu. Doch damit ist bald Schluss. Ende

September wird im früher als „Treppchen“ bekannten Lokal das

letzte Bier gezapft. 55 Jahre diente die kleine, nur 70 qm große

Gaststätte, vielen Lürripern und ortsansässigen Vereinen als zweite

Heimat. Ob Fußballer, Schützen, Stammtischler, Kartenbrüder

oder Karnevalisten - alle fühlten sich bei Willi sehr wohl.

„Seit Oktober 2018 habe ich einen neuen Nachbarn“, sagt Willi.

„Ob Kirmes, Karneval oder bei eigenen Veranstaltungen, nach 22

Uhr kamen verstärkt Beschwerden wegen Lärmbelästigung auf uns

zu. Viel zu laut, die Kinder können nicht schlafen, und, und, und.

Gaststätte Lürriper Bierstübchen „bei

Willi“

Die Polizei und das Ordnungsamt

machen ihren Job und müssen

diesen Beschwerden nachgehen.

Daher kein Vorwurf an die Damen

und Herren der Behörden.

Klar, die Gäste gehen zum Rauchen

vor die Türe und es ist halt

lauter. Doch die Frage stellt sich

generell, warum ziehe ich dann

direkt neben einer Gaststätte ein,

um mich dann über das ganz normale

Leben zu beschweren? Es gab laut Bestätigung der Gäste auch

in früheren Jahren hier und da mal eine Beschwerde. Aber diese

konnten immer mit einem netten Gespräch unter Lürriper Nachbarn

geklärt werden. Das ist leider vorbei. Weil hier ab 22 Uhr Jugendherbergsstille

herrschen muss orientierten sich viele Gäste und Vereine

um und feiern lieber woanders. Kann ich gut verstehen. Die Umsatzeinbußen

kann ich nun nicht mehr auffangen. Ich kann mich nur bei

meinen treuen Gästen bedanken und freue mich trotz allem auf die

Abschiedsparty am Ende des Monats“, so Willi Schumacher.“

Willi möchte am liebsten den Lürripern als Gastwirt erhalten bleiben.

Vielleicht bietet sich ja für ihn eine Möglichkeit. Gesprächsbereit

für Neues sind Michaela und Willi Schumacher auf jeden Fall.

Zartbitter von GEPA

Bio Trinkschokolade

Der Fair Trade Kakao für diese Bio Trinkschokolade Zartbitter

stammt von der kleinen Insel São Tomé im Golf von Guinea.

Hier kennt man das Geheimnis

großartigen Kakaos: Tief in ihren

Wäldern baut die Kooperative

CECAQ-11

besonders

aromatische Kakaofrüchte an.

Diese sorgen für den angenehm

kräftigen, schokoladigen Geschmack,

den Sie mit dieser Fair

Trade Trinkschokolade Zartbitter

jeden Tag genießen können. Durch

Fairen Handel können die Kleinbauern

ihre Ernte seit einiger Zeit

selbst fermentieren und trocknen.

Hier entsteht ein Bio Kakaopulver

in bester Qualität, das mit ebenfalls

ökologisch angebautem Rohrohrzucker

zu einer köstlichen Trinkschokolade veredelt wird.

250-g-Dose, 5,00 EUR

Eine-Welt-Laden Mönchengladbach, Abteiberg 2,

41061 Mönchengladbach

Nicht nur der Münchener und der Rheinländer kann

Oktoberfest. Auch unsere niederländischen Nachbarn

haben das Oktoberfest schon lange entdeckt

Noch mehr Auswahl im

Lederhosenland

Besuchen Sie das Lederhosenland - den

größten Spezialisten für Trachtenmoden

im der Niederlande und im Raum Aachen

- in einer der drei Niederlassungen

auf mehr als 1.000 Quadratmetern

und genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre

bei einem kostenlosen Kaffee

eine freundliche und höchst fachkundige

Beratung. Und das Beste: Hier überzeugt

nicht nur die hohe Qualität, sondern

auch die erschwinglichen Preisen.

Nutzen Sie die große Auswahl an Lederhosen

aus echtem Leder, Dirndl und

Blusen in allen Größen und finden Sie

Ihr individuelles Wiesn-Outfit. Zu den

Marken gehören: Maddox, Spieth & Wensky, Krüger, Tramontana und

Lederhosenland. Natürlich finden Sie hier neben passenden Schuhen

auch Accessoires wie Socken, Strümpfe und Hüte.

Angebote finden Sie auch unter www.lederhosenland.com. Auf der

Homepage finden Sie für die aktuellen Öffnungszeiten der Filialen in

Roermond, Sittard und Aachen.

32 | guru-magazin.de


GASTRONOMIE UND EVENTS

Herzlich willkommen im...

... Golfclub Wildenrath & Restaurant NeunZehn

Erleben Sie die Faszination

des Golfsports! Der

Golfplatz des GC Wildenrath

e.V. zählt zu den abwechslungsreichsten

Plätzen,

was golferischen

Anspruch und landschaftliche

Vielfalt angeht: von

Heideflächen, über Bahnen

mit Parkland-Course Charakter, bis hin zu so einigen Wasserflächen

ist auf dem ganz leicht hügeligen Platz alles vertreten, was

Golfrunden interessant macht. Das Ganze wird ergänzt durch tolle

Grüns und eine umfangreiche Übungsanlage. Dank Brunnenbewässerung

ist der Platz auch bei andauernder Trockenheit in einem perfekten

Zustand. Was vielen nicht bewusst ist: Golfen muss nicht mehr

teuer sein. Diverse Angebote erleichtern den Einstieg in den Golfsport

und Sie werden vom ersten Abschlag bis zum ersten Handicap von

den Golf-Pros Tim Longley und John Munns begleitet. Testen Sie den

Sport bei einem entspannten Schnuppernachmittag für nur 19 Euro

oder bei Einsteiger- und Platzreifekursen. Am 1. und 2. September finden

die Clubmeisterschaften statt, bei denen die Clubmeister für die

Junioren, Senioren und in einer offenen Klasse ermittelt werden.

Golfclub Wildenrath e.V.

Am Golfplatz 1, 41844 Wegberg- Wildenrath, Fon 02432.81500,

www.gc-wildenrath.de

Und wer seinen Tag

auf dem Golfplatz

gemütlich ausklingen

lassen möchte,

kann es sich im

„NeunZehn“ gut

gehen lassen. Natürlich

sind auch

Nicht-Golfer herzlich

willkommen.

Unter der Leitung von Jan Nowakowski und seinem Team bietet das

Restaurant moderne, deutsche Küche mit frischen Produkten aus der

Region, die Sie mit einem herrlichen Blick über die Anlage auch auf

der großen Terrasse und Lounge genießen können.

Schon eine Saison lang freut sich der erfahrene Gastronom über

zufriedene Gäste vom Golfclub und von außerhalb. Dabei wird

vor allen Dingen die gute Küche und das freundliche Service-

Team gelobt. „Gerne richten wir auch Ihre Feierlichkeiten wie

z.B. Ihre Weihnachtsfeier aus und bitten um frühzeitige Buchung“,

ergänzt Jan Nowakowski.

NeunZehn

Am Golfplatz 1, 41844 Wegberg- Wildenrath, Fon 02432-899 95,

www.neunzehn-restaurant.de

Fünf Minuten vom Tierpark entfernt haucht Michael Dahl der

Traditionsgaststätte Bürgerstube neues Leben ein. Es wird

gehämmert, gewienert, Strom gesucht, neue Stühle und Tische

werden aufgestellt, Accessoires liebevoll in Szene gesetzt - das

Gasthaus wird auf links gedreht.

Die Odenkirchener sind schon ganz heiß drauf, als GURU die

Manderscheider Straße 4 unter die Lupe nahm. Das Telefon steht

kaum still, Neugierige stecken ihren Kopf durch die Tür, Tische

werden reserviert - obwohl alles noch nach Baustelle aussieht. So

richtig will Michael mit der Sprache nicht raus, wenn es um die

Speisekarte geht, „hier trifft halt Tradition auf Moderne, so wie es

auf der Visitenkarte steht“.

Zwischen den Zeilen hören wir aber, dass vermutlich veredelte und

neu interpretierte, rheinische Kochkultur auf den Teller kommt. Mit

Sicherheit wird es schmecken, denn Michael Dahl verfügt mit seinem

Unternehmen MD Catering Consulting über reichlich Erfahrung

und er hat einen ausgezeichneten Koch verpflichtet. Wer…?

„Nein, ich sach nix…“. Die Geheimniskrämerei macht uns schön

neugierig. Am 15. September um 17 Uhr eröffnet Michael Dahl seine

neue Bürgerstube, dann werden wir ja sehen.

Eröffnung am 15. September um 17 Uhr

Bürgerstube - Das Restaurant

Bürgerstube - Das Restaurant

Manderscheider Straße 4, 41199 Mönchengladbach

Fon: 015678.518727, E-Mail: md@buergerstube.de

guru-magazin.de | 33


GURU tut’s:

Die Taschen voll Lachen

Heute schon Gelotologie betrieben? Nein?

Nein. Aber gelacht doch schon mal, oder? Ein

kleines Lächeln? Schade! Während Kinder im

Schnitt am Tag noch 300-400 Mal lachen,

schaffen wir Erwachsene es lediglich 15 bis 20

Mal die Klappe zu einem echten Lachen aufzureißen.

Wie gut es tut zu lachen, wissen wir

alle, wenn wir nach einem lustigen Abend völlig

erschöpft aber tiefenentspannt und - ja fast -

glücklich nach Hause kommen. Die Gelotologie

übrigens ist die Wissenschaft vom Lachen.

Sie hat längst nachgewiesen, dass Lachen das

Immunsystem stärkt, unsere Kreativität fördert,

Schmerzen lindert, uns entspannt und glücklich

macht. Beim Lachen schüttet der Körper

Glückshormone aus und reduziert gleichzeitig

Stresshormone. Lachen erhöht die Sauerstoffaufnahme.

Beim Lachen atmen wir tiefer ein,

unsere Lungen weiten sich, unser Zwerchfell

dehnt sich. Und was ich persönlich noch besser

finde: Beim Lachen kann man nicht denken.

Aber wenn es doch nichts zu lachen gibt? -

Schaut man sich die Weltsituation an, möchte

man lieber weinen. Egal, dann probieren wir

es mit Lachyoga. Bei Sport im Park bietet Bianca

Krug-Hoeren im Juli und August jeden Mittwoch

eine Partie Lachyoga im Hugo-Junkers-

Park. Das Publikum ist gewohnt überwiegend

weiblich und teils ebenso unbedarft wie wir.

Nach einer kurzen Einführung in die Methodik

des von Dr. Madan Kataria und seiner Frau

1995 entwickelten Konzeptes stürzen wir uns

allesamt gleich in die Aufwärmübung, die mit

rhythmischem Klatschen und Hohoho-Hahaha-Rufen

natürlich schon die Aufmerksamkeit

anderer Parkbesucher auf sich zieht. Ja, es ist

befremdlich und ein wenig schambehaftet.

Und das Gefühl von Scham tritt auch zwischendurch

immer wieder auf, wenn wir uns

in der Gruppe mit Handschlag laut begrüßend

zulachen, uns wie die Kinder imaginäre Gummistiefel

und Taucherbrillen anziehen und so

maskiert mit lautem Oho und Aaah durch

seichtes Wasser waten, Fische beobachten

oder Muscheln bergen, um sie dem nächsten,

dem wir begegnen, zu präsentieren. Dann

werden die Muscheln im Topf unter lautem

Ho! und Ha! gerührt. Smöreprött!

Lachyoga ist, und das ist gewöhnungsbedürftig,

induziertes Lachen. Lachyoga heißt,

grundlos zu lachen, insbesondere dann,

wenn man will. Vorkenntnisse braucht man

keine, auch nicht Kraft oder Kondition, und

kein Trainingsoutfit. Come as you are, und alles

ist gut. Eine Lachyogastunde besteht in der

Regel aus vier bis fünf Schritten: Aufwärmen

und Klatschen, Atemübungen, das Wiederauflebenlassen

kindlicher Verspieltheit - wohl

der schwierigste Part -, klassische Lachyoga-

Übungen und optional einer Meditation.

Wir lachen laut, wir lachen wie Verrückte,

wir kichern wie Kinder, die sich über einen

ausgeheckten Streich freuen - die Art ist mir

die liebste - und wir lachen lautlos - das

passt auch in mein Repertoire. Lachen ist

doch ziemlich anstrengend. Mir tut der

Bauch weh. Beim Lachen werden 17 Gesichtsmuskeln

und über 80 weitere Körpermuskeln

aktiviert. Kein schlechtes Workout.

Nun kommen wir zum Kern der Sache: zwei

Minuten lachen ohne Pause!! Uff, beim letzten

Mal war‘s einfacher! Meine Nachbarin ergießt

sich in Kaskaden von Lachen und kommt

gar nicht mehr raus und bei mir verspannt sich

der Kiefer, die Schultern ziehen sich zusammen.

Um mich herum wird herzhaft gelacht

oder bemüht. „Es ist nicht selten, dass einem

das zunächst schwer fällt, aber mit Zeit und

Übung wird es besser“, ergänzt Bianca Krug-

Hoeren. Damit wir aber nicht mit soviel aufgestauter

Energie nach Hause müssen, werden

wir noch “runtergefahren“ mit einer

Erdungs-Meditation. Guter Dinge auf dem

Heimweg pfeiffe ich mein lautloses Pfeiffen,

die Hände in den Hosentaschen, und - ach

was hab ich da? Hah! Ein Lachen!

Lachyoga in Mönchengladbach

Pfarrheim St. Anna Windberg,

Annakirchstraße 84, 41063 Mönchengladbach

3.9., 24.9., 8.10., 29.10., 12.11., 26.11., 10.12.19

www.einfachgutdrauf.de

34 | guru-magazin.de


Gesund und lebensfroh

Auch für gesetzlich Versicherte

Fortschritte in der modernen Lasermedizin

Hämorrhoiden sind ein Volksleiden. Am Anfang fallen sie nur

durch leichte Blutbeimengungen im Stuhl auf, aber sie werden

mit zunehmendem Lebensalter mehr und rutschen manchmal

auch vor den Schließmuskel. Brennen, Nässen, Blutungen sind

eine Folge, viel schlimmer wird es, wenn die vorgewölbten

Hämorrhoiden immer nach dem Stuhlgang zurückgedrückt

werden müssen oder noch schlimmer sich spontan beim Bücken

vorwölben und einklemmen.

Kleinere Hämorrhoiden können mit einer Injektion verödet werden,

aber größere müssen operiert werden. Früher stand hierzu eine recht

grobe Methode zur Verfügung, bei der die Hämorrhoide einfach ausgeschnitten

wurde, die entstehende Wunde musste einfach über

Wochen von selbst zuheilen. Man kann sich leicht vorstellen, dass

das recht unangenehm war.

In neuster Zeit steht dem Spezialisten eine geniale minimal invasive

Lasermethode zur Verfügung. Durch eine Öffnung nicht dicker als

eine Kugelschreibermine wird eine Laserfaser in die Hämorrhoide

eingeführt und diese verödet. Diese trocknet dann in einem Zeitraum

von wenigen Wochen einfach ein, der Eingriff ist nahezu spurlos,

die anstehende Wunde ist nicht größer als eine Suppenlinse.

Man ist sofort wieder einsatzfähig. Diese moderne Methode steht

Privatpatienten und Selbstzahlern zur Verfügung, gesetzliche Krankenkassen

übernehmen diese moderne ambulante Methode manchmal

ohne Rechtsanspruch auf Antrag.

aus, ähnlich einer Blutentnahme. Durch dieses kleine Loch wird

eine Laserglasfaser gezogen, welche die Krampfader mit kurzen Laserblitzen

vertrocknet. Hierbei entstehen in der Regel keine Narben

oder Störungen der Haut, beste kosmetische Ergebnisse sind die Regel,

die Belastung des Körpers ist sehr gering.

Die Behandlung wird von privaten Krankenkassen, aber auch

von vielen gesetzlichen Krankenkassen direkt oder auf Antrag

übernommen.

Haut-, Allergie-, Venen- und Laserpraxis Dr. Dorittke und Dr. Kardorff

Moses-Stern-Straße 1, 41236 Mönchengladbach, Fon 0 21 66 - 43 47 4,

www.dorittke-kardorff.de

Fotos: Biolitec

Krampfadern sehen nur nicht

schön aus, denken viele Menschen,

doch leider haben

Krampfadern das Potential zu

erheblichen gesundheitlichen

Problemen. Zu einem führt

der gestörte Abfluss zur

schlechten Gesamtdurchblutung

des Beines, desweiteren

bewirkt der Rückstau zunehmend

Eisenablagerungen in

der Haut, welche jede Wundheilung

beeinträchtigen. D.h.

auch kleine Wunden heilen

schlecht, es kann ein langer

Leidensweg mit chronischen nicht heilenden Geschwüren vorprogrammiert

sein. Zusätzlich besteht durch den verlangsamten Blutfluss

das Risiko von Thrombosen, Gerinnseln in den tiefen Venen, welche

sich nach einer Reise durch das Gefäßsystem in der Lunge festsetzen

können, woraus sogar eine tödliche Lungenembolie resultieren kann.

Eine Entfernung dieser nutzlosen und defekten Adern kann notwendig

sein. Hierzu stehen verschiedene Methoden zur Verfügung.

Kleinste Äderchen, sogenannte Besenreiser haben kaum

medizinische Relevanz, diese können mit einen Gefäßlaser oder

einem Verödungsmittel entfern werden. Größere Venen müssen

einer anderen Behandlung zugeführt werden. Die zur Zeit schonendste

Methode ist die sogenannte endovasale Laserablation.

Hierbei kommt man mit einer Punktion der zu behandelnden Vene

GESUNDHEIT AKTUELL

Vortragsreihe II 2019

För

Kliniken Mittwoch, Maria 04. Hilf September GmbH 2019

Morbus Parkinson:

Was Patienten bewegt!

Prof. Dr. med. C.-A. Haensch

Chefarzt der Klinik

für Neurologie

19 Uhr | Forum

Kliniken Maria Hilf

Viersener Straße 450

41063 Mönchengladbach

Förderverein

Kliniken Maria Hilf GmbH

Der Eintritt ist frei.

www.mariahilf.de

guru-magazin.de | 35


GESUND UND LEBENSFROH

Akupunktur, Ruhe, Entspannungstechniken, Schmerztabletten:

Wer an die Behandlungsmöglichkeiten von Migräne denkt, dem

fällt wohl so einiges an - Sport würde man damit aber wohl kaum

assoziieren. Glaubt man aber den neuesten Erkenntnissen der

Wissenschaft, dann könnte Fitness tatsächlich der gesündeste

Weg sein, Migräneanfällen zukünftig vorzubeugen.

Überraschende Fakten zeigen, dass regelmäßige Bewegung nicht

nur hilft, Migräneanfällen vorzubeugen, sondern auch die Intensität

des Schmerzes zu lindern. Das Workout könnte zukünftig sogar den

Gang zur Apotheke überflüssig machen, denn eine Studie bestätigt,

dass dreimal 40 Minuten Sport pro Woche mindestens so gut gegen

Migräne wirkt wie ärztlich verschriebene Medikamente.

Migräne

Sport statt Pillen

Während wir im Gym schwitzen, setzt der Körper jede Menge Endorphine

(Hormone) sowie Endocannabinoide (Moleküle) frei. Beide

wirken wie eine Art körpereigene Droge, die die Stimmung hebt

und eine schmerzlindernde Wirkung auf den Organismus hat. Zudem

fördert Sport den Abbau von Stresshormonen und verbessert die

Schlafqualität. Ein wichtiger Effekt, denn sowohl Stress als auch

Schlafmangel gelten als Trigger für Migräneanfälle. Sind wir hingegen

entspannt und ausgeruht, kommt es weniger häufig zu Kopfschmerzen.

Der Schlüssel, um Migräne durch Sport effektiv vorzubeugen? Beständigkeit

- denn nur wer regelmäßig trainiert, wird den positiven

Effekt auf die Gesundheit genießen können. Doch spielt auch

die Art des Workouts eine tragende Rolle. Ging man gerade

noch davon aus, dass moderates Ausdauertraining wie Schwimmen

oder Radfahren die beste Migräne-Prävention ist, glauben

Forscher nun, dass HIIT (High Intensity Interval Training) noch

bessere Ergebnisse erzielt. Den genauen Gründen ist die Wissenschaft

noch auf der Spur, eine erste Studie bestätigt die Vermutung

jedoch bereits.

Jetzt Aktionsrabatte sichern!

Neueröffnung: Sorriso Bianco

Besuchen Sie die im April neu eröffnete Bleaching Lounge „Sorriso

Bianco“ von Vanessa lo Mele auf der Hochstraße in Schiefbahn

und nutzen Sie die Expertise der zahnmedizinischen Prophylaxe-

Assistentin und zertifizierte Bleaching-Expertin.

ES GIBT ARBEITGEBER, DIE BIETEN MEHR ALS TARIF.

Soziale Verantwortung

Sorriso Bianco kommt übrigens aus dem Italienischen

und bedeutet „weißes Lächeln“ und

genau darauf hat sich Vanessa lo Mele spezialisiert.

„Die kosmetische Zahnaufhellung -

auch Bleaching genannt - ist eine oberflächige

Behandlung der Zähne, die durch ein spezielles

Bleaching-Gel interagiert und durch eine

Lichtquelle einer LED-Lampe aktiviert wird“,

erklärt die Expertin. „Die Menge an Gel ist dabei

unbedenklich und harmlos, da es nur auf der Zahnoberfläche reagiert.“

Aktuell bietet sie tolle Aktionspreise an, so kostet das Premium

Bleaching für eine Person nur 99 Euro statt 169 Euro und für zwei Personen

als Partner-Angebot statt 338 Euro nur 179 Euro.

Termine sind nach Vereinbarung

möglich.

Die Städtischen Kliniken Mönchengladbach übernehmen

soziale Verantwortung. Wir kümmern uns um die Weiterbildung,

Kinderbetreuung und Gesundheit unserer Mitarbeiter, damit sie

ohne Sorgen zur Arbeit gehen.

Jetzt informieren und bewerben: www.menschlich-machbar.de

Sorriso Bianco

Hochstraße 31, 47877 Willich-

Schiefbahn, Fon 0176.71217402

www.sorriso-bianco.de

36 | guru-magazin.de


GESUND UND LEBENSFROH

Die Migräne-Patienten, die über zwölf Wochen

hinweg an einem HIIT-Workout teilnahmen,

konnten demnach eine größere

Verbesserung im Bezug auf Kopfschmerzen

sowie der zerebrovaskulären Gesundheit

(Blutversorgung des Gehirns) erzielen als

die Gruppen, die nur ein moderates Training

absolvierten.

Das High Intensity Interval Training gilt als der

große Fitnesstrend der letzten Jahre - doch

was bedeutet das eigentlich? Ganz einfach:

Das Workout wird in zwei Intervalle gegliedert,

die sich über 15 bis 30 Minuten hinweg

abwechseln. In der einen Phase werden anstrengende

Übungen, in der anderen leichtere

Übungen durchgeführt. Die Intensivphase

dauert dabei nur 15 bis 30 Sekunden - man

sollte dabei an seine Grenzen gehen und richtig

ins Schwitzen kommen. Ein Sprint beim

Joggen eignet sich zum Beispiel optimal. Danach

folgt immer die Erholungsphase, die

etwa dreimal so lang wie die Intensivphase

dauert und sich durch moderate Anstrengung

(zum Beispiel gemütliches Joggen) auszeichnet.

Danach geht es wieder in den Intensiv-

Modus und so weiter. Wem das Prinzip zu

kompliziert ist, kann im Fitnessstudio nach

HIIT-Kursen fragen - besonders für Anfänger

ist das Gruppen-Workout mit Trainer optimal.

Hörcentrum Müller

Croonsallee 29

41061 Mönchengladbach

info@hoercentrum-mueller.de

Telefon 02161 2474113

Geöffnet: Mo–Fr 8–18 Uhr und Sa 10–13 Uhr

www.hoercentrum-mueller.de

guru-magazin.de | 37


STADT LEBEN

Haben Sie das gewusst?

Gesundheitsvorsorge beim Optiker

Augenoptikermeister Peter Homann ist ab sofort

Ihr Gesundheitsoptiker.

Denn er bildet sich für Sie gerade zum Optometristen

weiter. Optometristen erbringen Gesundheitsdienstleistungen

rund um das Auge und das visuelle System. Die

Gesundheitsdienstleistungen beinhalten die Refraktionsund

Korrektionsbestimmung, die Sehhilfenanpassung

und -abgabe und die Abgrenzung von Augenkrankheiten,

damit Ihre Sehleistung so gut wie möglich wiederhergestellt

werden kann.

Durch seine Aus- und Weiterbildung wird Peter Homann

dazu befähigt sein, Ihre Augen auf krankhafte Auffälligkeiten

oder besondere Sehfehler hin zu untersuchen, die

nicht mit einer Brille oder Kontaktlinsen korrigiert werden

können und zudem eine Überweisung an den Augenarzt

erfordern.

Hierzu werden verschiedene Tests, Prüfungen und Messverfahren

angewendet. Diese Verfahren werden schnell

und unkompliziert durchgeführt, um bislang unbemerkte

Erkrankungen oder Defekte frühzeitig zu erkennen.

Solche optometrischen Screeningteste gibt es unter

anderem für Sehleistungsminderungen, Farbsinnstörungen,

Glaukom (Grüner Star), Katarakt (Grauer Star)

und für Auffälligkeiten der Makula (zentraler Augenhintergrund).

Wir ersetzen keinen Augenarzt, aber die Screenings ermöglichen

es uns, Sie bei Auffälligkeiten und Risikofaktoren

gezielter und schneller für eine Diagnosestellung zu

einem Arzt für Augenheilkunde zu schicken.

Die Gesundheit Ihrer Augen steht für uns an erster Stelle.

Kommen Sie bei jeder Auffälligkeit zu uns. Wir sind gerne

für Sie da.

1 Stunde Gesundheitsvorsorge

Premium Untersuchung 69,- €

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

- Ausführliche Anamnese (Sehanalyse)

- Analyse mit dem iProfiler®, objektive mono- / binokulare

Messung (Dämmerungssehen, Abbildungsfehler)

- Subjektive mono- / binokulare Refraktion (Nah- und

Fernsicht)

- Screening des vorderen Augenabschnitts auf

Auffälligkeiten mit der Spaltlampe (Katarakt)

- Screening des Zentralen Sehfelds (Glaukom)

- Netzhaut-Fotografie mit Analyse durch RetinaLyze

(Glaukom, AMD)

- Amsler-Gitter-Test (AMD)

- Ishihara Farb-Test (Farbsinntest)

- Schriftliche Dokumentation zum Mitnehmen

Ihr Augenoptikermeister

Augenoptikermeister und Gesundheitsoptiker

Peter Homann

Hauptstraße 49 • Mönchengladbach / Rheydt • Telefon 0 21 66 / 61 44 68

Homann_A4_Gesundheitsoptiker09/18.indd 1 20.08.19 12:51

38 | guru-magazin.de


BLUMENSONNTAG AM 8.9.2019 IN RHEYDT

VERKAUFSOFFENER SONNTAG VON 13.00 UHR - 18.00 UHR

Schwerpunkt: Familien

Dr. Christoph Hartleb ist Anwalt mit eigener

Kanzlei in Rheydt. Er ist Vorsitzender des

City-Management Rheydt. 1996 gegründet,

wird der Verein von Einzelhä ndlern,

Dienstleistern, Gastronomen, anderen

Unternehmen sowie Eigentümer als

Mitglieder getragen Slogan: Eine grüne

und saubere Stadt ist eine attraktive

Stadt. Unter www.cityrheydt.de wurde ein

Einkaufsführer für Rheydt online gestellt.

GURU: Der Blumensonntag steht bevor. Was

hat sich das Citymanagement einfallen lassen?

Dr. Christoph Hartleb: Der Blumensonntag

wird ganz im Zeichen der Familie stehen: auf

dem Marktplatz wird es diverse Aktionen für

Familien und Kinder geben und die Bühne

wird musikalisch bespielt. Für Kulinarisches

ist natürlich gesorgt, diesmal mit einem breiteren

Spektrum, als wir es sonst haben. Und

entsprechend dem Thema Blumensonntag

werden wir auf dem Markt einen wirklich großen

Blumenstand - ca. 20 x 4 Meter - haben.

GURU: Bei Familien sind oft auch Kinder

dabei. Wo gibt es Angebote und welche?

Hartleb: Auf dem Harmonieplatz wird der

Schwerpunkt bei den Kindern liegen: Hockey

und Shuffleboard können u.a. dort gespielt

werden. Federführend ist das von Markus

Offermann von der Sozialen Stadt

Rheydt organisiert worden.

GURU: Was passiert auf der Hauptstraße?

Hartleb: Auch spannend: auf der unteren

Hauptstraße, Höhe Café Heinemann wird

die Montag Stiftung einen großen, langen

Teppich ausrollen, der aus diversen Altkleidern

hergestellt und dann neu zusammengewebt

wurde. Dazu wird es noch ein

Boule-Turnier mit gemeldetenTeilnehmern

auf dem Markt, Nähe Ratskeller, geben.

Insgesamt wird es ein bunter Tag, dazu

sind die Geschäfte von 13-18 Uhr geöffnet.

Der Schwerpunkt liegt aber wie gesagt

auf den Familien.

Keine Lust aufs Altenheim?

Unsere Leistungen:

+ Körperpflege

+ Medikamentenvergabe

+ Kompressionstherapie

+ Wundversorgung

+ Zubereitung von Mahlzeiten

+ Hilfe im Haushalt

+ Wäscheservice

+ Einkaufen

+ Umzugshilfe

+ Urlaubs- und Abwesenheitsservice

+ Begleitung

+ Krankenhausservice

+ Entlastung der Angehörigen

+ Familienpflege

+ Betreuung innerhalb und

außerhalb des Hauses (auch 24h)

+ Hausnotruf / mobiler Hausnotruf

+ Pflegeberatungsbesuch nach 37.3 SGB XI

+ Demenzbetreuung

+ Hausmeisterservice

+ Pflegehilfsmittel und mehr...

An der Eickesmühle 35

41238 Mönchengladbach

Telefon: 02166 - 989 43 60

Telefax: 02166 - 989 43 69

Künkelstraße 61

41063 Mönchengladbach

Telefon: 02161 - 902 27 0

Telefax: 02161 - 902 27 10

www.pflegedienst-noffer.de

Hindenburgstraße 58

41352 Korschenbroich

Telefon: 02161 - 839 29 08

Telefax: 02161 - 839 20 92

guru-magazin.de | 39


BLUMENSONNTAG AM

VERKAUFSOFFENER SONNTAG

Innenstadt Rheydt: Markt, Harmonieplatz

Blumensonntag: im Zeichen der Familien

Für Groß und Klein sind in der Zeit von 13 bis 18 Uhr verschiedene

Aktionen geplant. Kinder der Kitas der Evangelischen Kirchengemeinde

Rheydt und der Jugendkirche präsentieren kleine Blumenschubkarren

und bemalte Blumentöpfe. Es werden verschiedene

Buttons hergestellt, die das blumige Rheydt wiedergeben und es gibt

Spielangebote fü r Kinder.

Auf dem Marktplatz wird ein großer Blumenverkaufsstand stehen,

mit teils exotischen Pflanzen. Selbstverständlich kommt auch das

leibliche Wohl nicht zu kurz, denn es findet eine Weinverkostung

statt und ein Stand bietet verschiedene Spezialitäten aus Tirol an.

Musikalisches gibt es auf der Bühne auf dem Marktplatz. In der Zeit von

14-18 Uhr spielt die bekannte Mönchengladbacher Cover-Band Just:is.

Auch in diesem Jahr wird der Blumensonntag am 8.9.2019

ganz im Zeichen der Familien stehen. Eröffnet wird der

Blumensonntag um 12.30 Uhr auf der Bühne auf dem Marktplatz

durch Herrn Oberbürgermeister Hans-Wilhelm Reiners und die

Bezirksvorsteherin, Frau Barbara Gersmann.

ea_anzeige_88_132_EA_anzeige_95_135 20.10.14 16:40 Seite 1

Wissen

schützt Leben

und Gesundheit

1.700 000 Unfälle / Jahr

von Kindern und Jugendlichen*

Wir tun was dagegen:

Workshops zur Unfallvermeidung

Wiederbelebungs-Training

in kleinen Gruppen

* jährlich, Quelle BAG Mehr Sicherheit für Kinder e.V.

Die Eltern-Akademie

Mönchengladbach-Rheydt e.V.

Moses-Stern-Str. 28

41236 Mönchengladbach

Anmeldung: Tel. 02166 61 88 299

Info unter: www.elternakademie-mg.de

40 | guru-magazin.de


8.9.2019 IN RHEYDT

VON 13.00 UHR - 18.00 UHR

„Heimat shoppen" stärkt

Ihre Gemeinde

Jeder Euro, den Sie innerhalb der Gemeindegrenzen ausgeben,

nutzt Ihrer Heimat, denn Einzelhändler und Gastronomen zahlen

Gewerbesteuer.

Der Harmonieplatz steht ganz im Zeichen für Kinder. In Zusammenarbeit

mit dem Rheydter Quartiersmanagement und Hockeyvereinen

wird u.a. ein kleines Hockeyfeld aufgebaut. Es gibt Shuffleboard-Spiele

und Bastelaktionen. So können sich am Blumensonntag

Jung und Alt in der Stadt amüsieren.

In der Zeit von 13 bis 18 Uhr sind darüber hinaus auch die Geschäfte

in der Rheydter Innenstadt geöffnet. Das Rheydter City-

Management freut sich, viele Familien bei der Veranstaltung begrüßen

zu können.

Je weiter Sie für Ihren Einkauf fahren, desto mehr belasten Sie die Umwelt

— und Ihren Geldbeutel. Nicht nur Gebäude und Geschichte

machen einen Ort besonders. Auch die Vielfalt der Einkaufsmöglichkeiten

und die Besonderheit der Gastronomie prägen Ihre Gemeinde.

Gemeinsam sind Geschäfte und Gastronomiebetriebe einer der größten

Arbeitgeber vor Ort und einer der größten Berufsausbilder. „Heimat

shoppen“ unterstützt Veranstaltungen, Vereine und Initiativen Vereinsleben

braucht lokale Geschäfte, denn die Organisatoren von Veranstaltungen

und Gemeindefesten erhalten oft finanzielle Unterstützung von

lokalen Unternehmen. „Heimat shoppen“ bedeutet einkaufen bei

Nachbarn und Freunden Gute Beratung und Service steigern die Kundenzufriedenheit.

Wer kann Sie besser beraten

als jemand der weiß, was Sie wünschen,

weil er Sie persönlich kennt, weil er dort

lebt, wo Sie leben. Somit stärken Sie mit jedem

Einkauf oder Restaurantbesuch die

wirtschaftliche Grundlage Ihres Ortes.

www.heimat-shoppen.de

guru-magazin.de | 41


STADT LEBEN

MEIN RHEYDT

Ab dem 31. August haben Rheydter

Besucher*innen die Möglichkeit auf

einen spannenden Trip in Hugo’s Heimat.

Gemeint ist mit Hugo der Rheydter

Erfinder, Ingenieur und Unternehmer

Hugo Junkers, der unter anderem auch

mit besonderen Aktionen während der

diesjährigen SCHAUZEIT gewürdigt wird.

SCHAUZEIT - Ein Pop-Up Abenteuer in Hugo’s Heimat

Bereit für Rheydt...?

Insgesamt sechs Wochen lang sind verschiedene

originelle Pop-up-Stores und Ausstellungen

in Rheydter Leerständen zu finden.

Die Ladenlokale sind von verschiedenen

Akteuren belebt mit Kunst, Mode, Design,

Fotografie und auch ein Lerncenter ist Teil

der diesjährigen SCHAUZEIT. Die verschiedenen

Pop-up-Stores werden immer mittwochs

bis freitags von 11 bis 18 Uhr sowie

samstags von 11 bis 15 Uhr geöffnet sein.

Jeder SCHAUZEIT-Ort präsentiert an seinen

Schaufensterflächen einen Lageplan zur

Orientierung und zeigt die Platzierung der

verschiedenen Standorte. Hiermit wird eingeladen

auf eigene Entdeckungstour zu gehen

und auch versteckte Ecken von Rheydt

neu zu entdecken.

In der SCHAUZEIT-Zentrale, dem Info Point

während des gesamten Events, gibt es den

SCHAUZEIT Guide mit allen Informationen

zu den Pop-Up Stores und dem Rahmenprogramm

und die Möglichkeit, sich mit Fragen

an das Team vor Ort zu wenden.

Während des Aktionszeitraums umrahmen

verschiedenste Aktionen, Touren und Events

wie das Parc/ours-Wochenende oder der

Blumensonntag die SCHAUZEIT. Auch gibt

es die Chance, an dem von der Initiative

MG_anders_sehen organisierten Instawalk

#9 zur 50er Jahre Architektur durch Rheydt

teilzunehmen oder bei einer eigenständigen

Selfie-Point Tour sehenswerte Rheydter Foto-

Spots zu entdecken.

Schauzeit - Bereit für Rheydt!

Dein Trip in Hugo ìs Heimat

31.8.-12.10.19

Rheydter Innenstadt

www.schauzeit-rheydt.de.

Standort „Infopoint“

(hier erhalten Sie den SCHAUZEIT – Guide)

Die SCHAUZEIT–Zentrale

Am Neumarkt 11 / Ecke Stresemannstraße,

41236 Mönchengladbach-Rheydt

42 | guru-magazin.de


Goldene Blume von Rheydt

Doktor Michael Braungart erhält den Umweltpreis

STADT LEBEN

Der älteste deutsche Umweltschutzpreis,

die Goldene Blume von Rheydt, geht in

diesem Jahr an den deutschen Chemiker

Professor Doktor Michael Braungart. Er

erhält die hohe Auszeichnung für seinen

Einsatz im Bereich der Ökologie und

Nachhaltigkeit, besonders seine Forschung

und Leistung im Rahmen des Cradle-to-

Cradle-Prinzips.

Ökoeffektiv

Dabei geht es darum, alles möglichst in

einem Kreislauf zu halten. Möglich ist das

bei ökoeffektiven Dingen und Prozessen.

Den Begriff der Ökoeffektivität hat Braungart

zusammen mit dem US-amerikanischen

Architekten William McDonough

geprägt. Dabei handelt es sich um alles,

was zwar eigentlich Abfall ist, aber wieder

in einen Kreislauf einfließt. Beispiele

hierfür wäre der Kot von Tieren im Wald,

der wiederum als Dünger in einem Kreislauf

weiter aufgeht.

Ein solches Kreislaufprinzip soll dabei

zum Umdenken anregen. Ein Beispiel: Es

geht nicht nur darum, den Benzinverbrauch

von Autos zu senken, wie es beim

reinen Denken anhand einer Ökobilanz

der Fall wäre, sondern Emissionen beim

Verbrauch wieder für andere Dinge einsetzen

zu können. Sie zum Beispiel so

nutzen zu können, dass wieder Brennstoff

daraus entsteht.

Abfall würde es in dem Sinne gar nicht mehr

geben, aus allem wird etwas Neues „geboren“,

deswegen das Prinzip Cradle - to -

Cradle also „Von Wiege zu Wiege“.

Preisverleihung

Verliehen wird ihm die Goldene Blume am

14. September um 17 Uhr im Rahmen eines

Festaktes im Theater Mönchengladbach. Die

Goldene Blume von Rheydt wurde bislang

seit 1967 insgesamt 26 Mal verliehen, zuletzt

2017 an Bettina Gräfin Bernadotte af

Wisborg (Insel Mainau).

Kostenlose Eintrittskarten können über die MGMG

unter Fon 02161.25 52401 bestellt werden.

Auch in unserer Stadt sind Frauen von häuslicher und sexueller Gewalt betroffen

Nein zu Gewalt gegen Frauen

Darum geht es am 25.11. bei einer

gemeinsamen Aktion der beiden

Zontaclubs der Stadt Mönchengladbach

und der Soroptimisten in Mönchengladbach.

Mit „Zonta says NO“ und der Aktion „Orange

your City“ wollen die drei Frauen-Serviceclubs

aufmerksam machen und den

Frauen mit ihrem Engagement zur Seite stehen.

Die Farbe Orange lehnt sich an die

Kampagnenfarbe der Organisation „UN

Women“ der Vereinten Nationen an.

Der 25. November ist der Internationale

Tag gegen Gewalt an Frauen und durch

„Orange your City“ wird ein sichtbares

Zeichen gesetzt, freuen sich die engagierten

Frauen der Clubs. „Wir wollen nicht

wegschauen, sondern uns aktiv am Kampf

zur Beseitigung gegen Gewalt an Frauen

beteiligen und uns für Präventionsmaßnahmen

einsetzen“.

In Mönchengladbach werden an diesem

Abend zahlreiche Gebäude orange angestrahlt,

darunter das Kühlen Quartier, das

Stadttheater, das Minto und viele andere

Gebäude. Außerdem wird es im Minto

zwischen 17 und 20 Uhr einen Informationsstand

von den beiden Zontaclubs der

Stadt und den Soroptimisten zu dieser Aktion

geben.

Weltweit erfahren über 30 Prozent aller

Frauen Gewalt

Laut einer Statistik der Vereinten Nationen

aus dem Jahr 2015 wird im Durchschnitt

jede dritte Frau Opfer einer Gewalttat, einer

Vergewaltigung oder eines Angriffs. Bei rund

15.000 Straftaten von sexueller Gewalt in

Deutschland sind laut BKA im Jahr 2016

93% der Opfer Frauen.

Bürgermeisterin Frau Heinen-Dauber ist

Schirmherrin der Aktion „Zonta says no“/

„Orange your city

Zonta says No Gruppe.

Das Kühlen-Quartier wird wie im vergangenen Jahr

für die Aktion „Orange your City“ orange leuchten.

guru-magazin.de | 43


KINDER UND FAMILIE

MEIN RHEYDT

NEW-Arschbombenstadtmeisterschaft

Am Sonntag, 15. September,

findet ab 12

Uhr die Vorrunde der

NEW-Arschbombenstadtmeisterschaft

im

Stadtbad Rheydt statt.

Teilnehmen können

Kinder, Jugendliche

und Erwachsene. Gewertet

wird in Gewichtsklassen.

Beim

Sprung vom 1-Meter-Brett geht es darum, durch geschicktes Aufkommen

die höchste Wasserfontäne zu produzieren. Die besten

Springer qualifizieren sich für das Finale der regionalen NEW-

Arschbombenmeisterschaft am Samstag, 2. November, im Stadtbad

Rheydt, bei der die Teilnehmer aus Mönchengladbach, Viersen

und Tönisvorst gegeneinander antreten.

Es gelten die normalen Eintrittspreise. Eine Voranmeldung ist nicht

erforderlich. Alle Veranstaltungen und Öffnungszeiten sowie das

aktuelle Kursprogramm aller NEW-Bäder gibt es auf einen Blick im

Internet unter www.new-baeder.de.

Infos rund um das Thema Bildung

Bildungsportal MG geht

an den Start

Wer einen KiTa-Platz sucht oder mehr über Angebote im

Ganztag und Fortbildungsmaßnahmen erfahren möchte, kann

ab sofort unter www.stadtmg.de/bildung Informationen rund

um das Thema Bildung in Mönchengladbach abrufen.

Das Bildungsportal MG komprimiert die Angebote von frühkindlicher

Bildung bis zur Erwachsenenbildung und soll Nutzerinnen

und Nutzern die Möglichkeit geben, sortiert nach Themenbereichen

zum Fachbereich der Stadt oder zu entsprechenden Institutionen,

schnell ein entsprechendes Angebot zu finden.

Das Portal unterstützt unter dem Begriff „Lebenslanges Lernen“

sowohl Familien mit Kindern als auch Jugendliche, Erwachsene

und Fachkräfte in der Beratung. Das Bildungsportal

MG wurde vom Team Kommunales Bildungsmanagement des

Fachbereichs Schule und Sport der Stadt Mönchengladbach

konzipiert und wird aus Projektmitteln des Bundesministeriums

für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds

gefördert.

Das Bildungsportal Mönchengladbach unter www.stadtmg.de/bildung

Nimmst du die Herausforderung an?

Bergspurt No. 6

bergkönig lädt am 29. September wieder alle Geländeradfahrerinnen

und -fahrer zwischen acht und 80 ein, Mönchengladbachs höchste

Erhebung, den Monte Klamotte, in einem 3-Stunden-Rennen so oft

wie möglich zu bezwingen. Gestartet wird um 12 Uhr in Le Mans-

Manier. Und während die Fahrer die Hügel rauf und runter heizen,

kann der Rest der Familie, des Freundeskreises und alle sonstigen Zuschauer

es sich im Zielbereich bei Musik, Kaffee und Kuchen, Würstchen

und Getränken gemütlich machen, bis sie sich kurzzeitig der

Verpflichtung widmen, den ein oder anderen vorbeiziehenden Fahrer

anzufeuern und einmal nach den Kindern zu schauen, die auf dem

angrenzenden Spielplatz toben. Und wenn das Rennen nach drei

Stunden vorbei ist, ist der Spaß noch lange nicht vorbei...

Bergspurt Ablauf:

• Beginn der Veranstaltung ist am 29.9. um 11 Uhr

• 12 Uhr Le Mans Massenstart

• drei Stunden Zeitfahren auf einem Rundkurs

• ca. 16 Uhr Siegerehrung

• ca. 17 Uhr Ende

Im bergkönig Onlineshop ist die Anmeldung, wie auch im Vorjahr, wieder

denkbar einfach - registrieren, Starter-Kit kaufen und dabei sein. Weitere

Infos unter www.bergkoenig.org und auf facebook.com/bergkoenig

Entlastung

Mehr Geld für KiTas

Die Kindertageseinrichtungen in den nordrhein-westfälischen

Kommunen sollen ab dem 1. August deutlich mehr Geld erhalten.

Wie FDP-Landtagsabgeordneter Andreas Terhaag mitteilt,

stehen den Mönchengladbacher Einrichtungen im kommenden

Kindergartenjahr rund 6,2 Millionen Euro mehr zur Verfügung.

Der Landtag hatte bereits im Februar eine Überbrückungsfinanzierung

für das kommende Kindergartenjahr zum Erhalt der Trägervielfalt und

zur Vorbereitung der grundlegenden Reform des Kinderbildungsgesetzes

(KiBiz) beschlossen. „Wir wissen, dass zahlreiche Kitas finanziell

an der Belastungsgrenze arbeiten“, sagt Terhaag dazu. Nun gebe es

eine Entlastung. Die zusätzlichen Mittel könnten beispielsweise für

die Kita-Ausstattung oder für zusätzliches Personal genutzt werden

und so zu mehr Qualität oder zur Entlastung des Kita-Personals beitragen.

90 Prozent dieser Mittel stammen von Land, zehn Prozent müssen

von den örtlichen Jugendämtern finanziert werden.

Zum Kita-Jahr 2020/21 soll dann das Gesetz zur Reform des Kinderbildungsgesetzes

in Kraft treten. „Die schwarz-gelbe Landesregierung

hat den Gesetzentwurf dazu diesen Monat im Landtag

eingebracht“, berichtet Terhaag. Mit der Reform sollen rund 1,3

Milliarden Euro zusätzlich in die Verbesserung der frühkindlichen

Bildung investiert werden.

44 | guru-magazin.de


Die Rheydter Hockey-Gemeinde versammelt sich wieder unter einem Dach

Vereinigung des Rheydter Hockey

SPORT UND FITNESS

Das neue Logo des vereinigten Rheydter Spielvereins.

Der Rheydter Hockey Club (RHC) und der Rheydter SV Hockey

& Tennis (RSV) haben fusioniert. Eine Win-Win-Situation für

alle Beteiligten. Beide Vereine billigten die Fusion auf ihren

Jahreshauptversammlungen. Von Chefredakteur Peter Wagner.

Die erste Anregung kam aus der Politik: Landtagsabgeordneter Frank

Boss, Jürgen Huppertz vom Sportamt und Stadtsportbund-Chef

Wolfgang Rombey hatte den beiden Rheydter Hockey-Vereinen

empfohlen, über eine Fusion zu beraten. Dieter Beines, (bislang 2.

Vorsitzender des RSV Hockey & Tennis) und Bouke Stoffelsma (1.

Sonntag, 8. September

17. NEW Volksbad-Lauf

Der 17. NEW Volksbad-Lauf in Mönchengladbach findet statt.

Veranstalter ist die NEW Sportgemeinschaft 1926, die zum beliebten

Lauf- und Walking-Event einlädt. Die Strecke führt in das grüne

Erholungsgebiet rund um Schloss Rheydt, Bungt und Volksgarten.

Der Startschuss für den

Halbmarathon fällt um 9

Uhr am Volksbad, Peter-

Krall-Straße. Danach

starten die Walker über

5,2 und 10 Kilometer.

Die weiteren Wettbewerbe

bieten Strecken

für Sportler jeden Altersund

Leistungsstands: 400

Meter (Bambinilauf), 2,2 Kilometer und 5 Kilometer. Das größte Teilnehmerfeld

wird für den NEW-Lauf über zehn Kilometer erwartet,

der um 13 Uhr startet. Die fünf und zehn Kilometer Strecken und die

Halbmarathon-Distanz sind offiziell nach DLV-Statuten vermessen.

Sie eignen sich für Läufer mit Ambitionen auf die Bestenliste.

Eine Voranmeldung zur Teilnahme ist noch bis einschließlich zum 4.

September unter www.newlauf.de möglich. Danach besteht noch die

Möglichkeit sich am Veranstaltungstag vor Ort anzumelden. Parkmöglichkeiten

bestehen auf der Sportanlage Bungtwaldplatz und am nahegelegenen

S-Bahnhof Lürrip.

Der neue 1. Vorsitzende Bouke Stoffelsma und dem Ehrenvorsitzenden Bernd Gothe,

der seit 60 Jahren dabei ist.

Vorsitzender RHC) taten genau das: sie steckten die Köpfe zusammen

und entwickelten einen Fahrplan für die Zukunft, der nur Gewinner

kennt. Der fusionierte Verein wird weiter Rheydter Spielverein

Hockey & Tennis heißen, jedoch sollte der Aufbruch ein Gesicht

bekommen: „Wir wollen ein Signal setzen, dass etwas nach vorne

geht“, sagt der neue 1. Vorsitzende Bouke Stoffelsma. So entschlossen

sich die fusionswilligen Vorsitzenden, ein neues, frisches Logo

entwickeln zu lassen. Das wurde am 23.8. den Vereinsmitgliedern

vorgestellt, bevor es mit Beginn der Hallensaison dann auch auf den

neuen Trikots aller Mannschaften sportlich sichtbar wird.

Die Kinder hatten das neue Logo

zusammengepuzzelt. Am 23.8. wurde es

präsentiert.

Der RHC bringt in die Fusion

seine große und gut aufgestellte

Jugendabteilung ein: Über

12 Jugend-Mannschaften im

Ligabetrieb verfügt der Verein

nun wieder, dazu noch die

Herren- und Damen-Teams

und eine Mannschaft, „in der

Inklusion gelebt wird: Behinderte

und Nicht-Behinderte

spielen in der Mannschaft zusammen“,

so der neue 2. Vorsitzende

Dieter Beines. Die chice Hockey-Sportanlage am Gerstacker

soll nun weiterentwickelt werden, sagt Beines: „Die

Tennisplätze müssen überholt werden und den Raum rund um unseren

schönen Hockeyplatz wollen wir noch verbessern, um die

Aufenthaltsqualität zu verbessern.“

Neben den materiellen sollen auch die sportlichen Werte hochgehalten,

gefördert und gelebt werden. „Es ist uns sehr wichtig, dass

der Sport in der Gemeinschaft er- und gelebt wird“, so Stoffelsma.

Zufrieden zeigt sich auch Bernd Gothe, der seit 60 Jahren beim RSV

ist, dem Hockeysport tief verbunden, Träger der Ehrennadel des

Deutschen Hockeybundes ist und übergangsweise wieder als 1. Vorsitzender

des RSV fungierte: „Wir hatten über 12 Jahre ein Team in

der 1. Bundesliga. Rückblickend hätte ich aber neben der 1. Mannschaft

auch mehr für die Jugendarbeit tun sollen“. Genau das ist mit

der Fusion gelungen. Der Rheydter Spielverein zieht seinen Nachwuchs

wieder selber heran.

www.rsv-hockey.de

guru-magazin.de | 45


SPORT UND FITNESS

PARTNER

Foto: D. Wiechmann.

Text: Bernhard Kütter.

Glaube an sich und seine Ideen

Rose-Qualitäten: Herz und Verstand

vorgelebt werden müssen von einem Trainer.

Nur Fachwissen und Erfahrung reichen da

nicht.

Und so lieferten zwei Szenen in Mainz, was

Gladbachs neuer Coach noch zu bieten hat.

Beim 2:1 seiner Mannschaft durch Alassane

Pléa leistete Mainz-Torhüter Florian Müller

tatkräftig Beistand. Das hätte die meisten

Trainer nicht davon abgehalten, den Führungstreffer

ausdrucksstark zu bejubeln.

Rose aber nahm eher widerwillig die Gratulation

eines Mannes aus dem Betreuerstab

an. Kein Lächeln, nur eine verkümmerte

Freuden-Geste: Offenbar überwog Respekt

und Mitleid mit dem gegnerischen Keeper,

mochte das Tor auch noch so wichtig sein für

seinen ersten Bundesliga-Dreier für Borussia

Mönchengladbach, was das schnelle 3:1 nur

zwei Minuten später auch bewies.

Marco Rose.

Ja, darauf haben die Kameras gewartet:

Marco Rose umarmt Manuel Schwarz,

in Mainz, vor dem Spiel und nach dem

3:1. Mönchengladbachs Trainer und sein

Freund, beide ehemalige Mainzer Profis,

beide Fußballlehrer und beide vor der

Saison gemeinsam in Urlaub. Ach ja, nach

dem Gladbacher Sieg im 05er-Land gabs

auch noch ein gemeinsames Essen. Das ist

der Stoff, aus dem Medienträume sind.

Es menschelt im Haifischbecken Fußball-

Bundesliga. Einblicke in Privates fesselt

Menschen natürlicherweise mehr als Vorträge

über Taktik und Spielformationen. Dabei

ist es eben Marco Rose selbst, der für die

Entmythisierung des Fußballwissens steht.

Und auch des Trainers. Ob 4-3-3, 4-4-2

flach oder mit Raute, oder 4-1-4-1 oder 5-3-

2 oder oder oder - „Fußball ist Ergebnissport“

lautet sein Credo. Und der Fokus solle

doch besser mehr auf der Mannschaft als auf

ihrem Trainer liegen.

Dabei ist es durchaus aufschlussreich, den

42-Jährigen bei seiner Arbeit zu beobachten.

Rose hat wenig Professorales an sich, wirkt

nicht wie ein Taktik-Nerd, der selbst nie höher

als Kreisliga C gespielt hat und versucht,

mangelnde Erfahrung durch oberschlaue Fachanalysen

zu kompensieren. Der gebürtige

Leipziger zählt zwar zur theoriestarken

nachrückenden Trainer-Generation, doch

der ehemalige Verteidiger ist nicht verkopft.

Er besitzt und predigt Glauben, Glauben an

sich selbst und seine Ideen. „Die Spieler

müssen davon überzeugt sein, was sie tun“,

sagt er. Und wenn es dabei um etwas Neues

geht, dauert es halt, „es ist ein Prozess“, den

positive Ergebnisse beschleunigen können.

Das war besonders der Erfolg in Mainz, es

war die Erfahrung, dass all das neue Instrumentarium,

das den Ballbesitzfußballern in

den vergangenen Wochen beigebracht wurde,

in Siege münden können. Glaube, Überzeugung

- das sind Einstellungen, die auch

Zweite Szene: Bei den Begegnungen mit

den Spielern nach dem Schlusspfiff schaute

er Routinier Oscar Wendt, der durch den

jüngsten Transfer von Ramy Bensebaini stark

unter Konkurrenzdruck steht, strahlend in

die Augen, fasste ihn vorsichtig ans Kinn und

fand offensichtlich die richtigen Worte: Empathie,

Herzlichkeit. Der Wunderklebstoff,

wenn ein Trainer seine Mannschaft zu einer

Einheit formen will. Das kann man nicht lernen,

nicht durch die Trainerausbildung,

nicht aus den Fachbüchern, erst recht nicht

am Laptop. Die Spieler können davon profitieren,

ein Trainer mit Herz und Verstand ist

nicht alltäglich.

Oscar Wendt.

46 | guru-magazin.de


SPORT UND FITNESS

BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH

FAN-Tipp

SAISON 2019/2020

Mickael Cuisance im bayrischen

Fußballhimmel angekommen

Raus aus dem

Nachwuchsbecken

Die kritischen Kommentare prasselten nur so herab auf Mickael

Cuisance. Da hatte der junge Franzose es doch wirklich gewagt,

das Talente-Biotop Mönchengladbach nicht nur infrage zu

stellen, sondern sogar zu verlassen. Der Grund ist einleuchtend:

Borussia wollte dem gerade 20 Jahre alt gewordenen

Mittelfeldspieler partout keine Stammplatzgarantie geben.

DIE NÄCHSTEN SPIELE:

Spiel 1: Spiel 2: Spiel 3:

vs.

vs.

vs.

Platz Unternehmen Name Punkte Spiel1 Spiel2 Spiel3

Meyer Konzerte Günter Meyer 1 1-2 1-0 0-2

Brillen Dahmen Carsten Dahmen 0 1-2 2-1 0-0

Déjosez & Partner Christoph Kmoch 0 0-2 3-1 1-1

Pflegedienst Noffer Daniel Noffer 0 1-2 2-0 0-1

Medical Beauty Concept Diana Grafenegger 0 1-2 3-0 1-2

NUVISTA Dirk Schlütter 0 1-3 2-1 1-1

Theater MG/KR Dirk Wiefel 0 1-5 1-0 1-2

Klare Botschaften Dr. Patrick Peters 0 1-1 2-0 1-1

LACK & BLECH Foti Paschalidis 0 1-2 2-1 1-2

Just Fit Frank Böhme 0 0-1 3-2 0-0

Traveltime / Glatzel Frank Glatzel 0 0-2 1-0 0-0

Comet Cine Center Frank Janssen 0 0-1 2-0 0-1

PURiNO Frank Klix 0 0-0 2-1 1-1

MKV Gert Kartheuser 0 1-2 2-0 2-2

Kliniken Maria Hilf Guido Dückers 0 0-1 2-1 0-1

Zurich-Mommerskamp Günter Mommerskamp 0 0-2 2-1 1-1

Faba Autowelt Heinz Breuer 0 1-2 2-1 1-1

Mickael Cuisance.

Die sollte sich Cuisance im Wettbewerb mit Konkurrenten wie

etwa Florian Neuhaus erkämpfen. Ein Unding für einen französischen

U21-Nationalspieler. „Borussia ist ihm zu klein geworden“,

mutmaßte sein Trainer Marco Rose, kurz bevor Cuisance

für rund zehn Millionen Euro zu den Münchner Bayern wechselte.

Ein Volltreffer für ambitionierte und selbstbewusste Ausnahmespieler,

endlich ein Klub, der groß genug ist. Was scheren ihn

all die bösen Zungen, die prophezeiten, dort in einem Ensemble

von Stars und Superstars, werde erst recht nicht genügend Spielzeit

erhalten.

Und was feixten sie, als er beim 3:0 auf Schalke die komplette

Spielzeit auf der Bank schmoren musste. Keine 24 Stunden später

ging die Rechnung des Franzosen auf. Beim 13:1 erzielte er sein

erstes Tor für den neuen Arbeitgeber. Das 6:1 in der 48. Minute,

ein historischer Treffer. Erzielt gegen die Fanclubauswahl Vilshofen

Rot Weiß. Und die trat in hochkarätiger Besetzung an: mit Klaus

Augenthaler, der Libero-Legende der Bayern. Viel mehr Klasse,

mehr Gegner geht nicht. Ach ja, der Augenthaler Klaus ist 61...

Weisweiler Elf Jörg Jung 0 1-1 3-1 2-2

Unternehmert. H-Junkers Markus Dannhauer 0 1-2 1-1 1-2

Renovatio Michael Risse 0 1-2 2-1 1-1

Küchen Jansen Nikolas Hilbig 0 0-2 0-0 1-2

Optic Homann Peter Homann 0 0-2 2-1 0-1

GURU Magazin Peter Wagner 0 1-2 2-0 1-1

Elternakademie Ralph Köllges 0 0-1 2-1 1-1

Gartencenter Lenders Reimund Esser 0 1-2 3-1 1-1

Volksverein Wilfried Reiners 0 1-2 2-1 1-2

Reynders Fensterbau Thomas Reynders 0 0-1 2-1 0-1

AWO Thomas Zimberg 0 0-3 3-0 1-1

Elisabeth-Krankenhaus Thorsten Celary 0 1-2 2-2 1-1

Impress Media Torsten Glatz 0 0-4 1-0 2-2

guru-magazin.de | 47


PAPARAZZO ABGELICHTET

02 03

Die Stadt abgelichtet

01

04 05

Heiße Premiere

01-02 Fast & Furios feierte im Comet Cine Center Premiere. Mit dabei auch Playboy-

Covergirl Delfina Aziri.

03 Plexiphones Sänger Wolfgang Kemmerling wollte es sich nicht nehmen lassen,

dabei zu sein.

04 Markus Brinkmann vom Cine Center bei der Verlosung.

Pressekönigsschießen

05 Neuer Pressekönig wurde Ulrich Baues von der AG Medien (Radio 90,1). Seine Ministerinnen:

Susanne Schnabel vom WDR und Sarah Sauer (RP). Mit dem 101. Schuss

Hochzeits- & Festmesse im Haus Erholung

Save the Date: 29. September

weitere Messe zu veranstalten. Am Sonntag,

den 29. September ist es soweit: Unter dem

Motto „Feste feiern“ bieten im Haus Erholung

über 30 Aussteller alles rund um das Fest. Eines

der Highlights: Jeweils um 12, 14 und 16

Uhr zeigen Models auf dem Laufsteg die aktuelle

Brautmode.

Wer beim Messe-Gewinnspiel mitmacht,

kann u.a. mit einem bisschen Glück ein maßgeschneidertes

Festkleid von Francoise Couture

Mariage gewinnen.

Die Designerin Francoise Weijs fertigt

seit 30 Jahren in ihrem Atelier auf der von

Galen Straße 99 in Rheydt individuelle

Brautcouture und Abendmode.

Bekannt ist sie auch als Messe-Veranstalterin

für Braut und Festmoden in Mönchengladbach.

In diesem Jahr nimmt Francoise Weijs

ihr Betriebs-Jubiläum zum Anlass, um eine

Der Eintritt ist frei! Weitere Infos finden Sie bei

Facebook oder Instagram unter: feste.feiern.

So, 29.9.19, 11-18 Uhr, Haus Erholung,

Johann-Peter-Boelling-Platz 1,

41061 Mönchengladbach

48 | guru-magazin.de


PAPARAZZO ABGELICHTET

06 07

08 09

fiel der „Zeitungsadler“. OB Reiners überreichte die Amtskette.

European Masters Games 2019 Turin

06 Bei den European Masters Games 2019 erkämpfte sich Jürgen Lemmen (li.) vom

Karateverein Kanazawa MG den 2. Platz. In der Sportart Karate belegte Deutschland

ebenfalls Rang zwei in der Nationenwertung.

EineStadt-Fest

07-12 EineStadt-Fest Nummer 17 – städteverbindend und grandios mit Sidney

10 11

12 13

Youngblatt und dem WDR4 Open Air Sommer. Drei Tage kulinarische Meile, Kunst

und feinstes Programm, u.a. mit Obergärig, Booster und der Rollbrett Union. Das Fest

platzte zeitweise aus allen Nähten, trotzte selbstbewusst dem Wetter und am Ende

lagen sich Marco Rothermel und Mickey Bernard glücklich in den Armen.

Hans Kitz, 50 Jahre Lenders

Hans Kitz, 50 Jahre im Hause Lenders, ein Jubiläum der besonderen Art, das mit Familie

und Kollegium hochachtungsvoll gefeiert wurde.

13 Geschäftsführer Reimund Esser mit Anekdoten amüsiert.

guru-magazin.de | 49


PAPARAZZO ABGELICHTET

14 15

Pure Lebenslust

PURE FRISCHE!

Unsere Produkte sind ausschließlich

frisch und aus eigener Herstellung!

16 17

14 Inhaber Hermann Lenders sichtlich stolz.

15 Hermann-Josef Lenders, Sohn von Hermann Lenders, der das Unternehmen als

Baumschule mit Ehefrau Gertrud 1929 gründete, mit Tochter Silke Obstals.

16 Jubilar Hans Kitz wird von Roland Unzner, Gartenbauzentrum der Landwirtschaftskammer

Straelen-Auweiler, geehrt.

17 Giesenkirkener Jung und CDU Landtagsabgeordneter Frank Boss mit Hans Kitz.

18 19

20 21

JETZT ONLINE RESERVIEREN!

Schlossstraße 508 | MG-Rheydt | Tel.: 02166-131340

Ungermannsweg 19 | MG-Hardt | Tel.: 02161-3080600

www.purino.de

Besuche uns vor Ort oder auf Facebook!

Rotary Spende: Tobe-Raum

18 Der mittels einer Spende des Rotary Club in Höhe von 12.500 Euro eingerichtete

Raum zur Regulation von Emotionen im Bethanien Kinder- und Jugenddorf in

Schwalmtal hat jetzt seine Pilotphase erfolgreich abgeschlossen. (V.li.) Dr. Harald

Vergossen (Rotary Club MG), Sonja Aldenhoff, Sarah, Stephan Joebges (alle Bethanien

Kinder- und Jugenddorf), Dr. Gunter Voswinckel (Rotary Club MG).

Ritterfest Schloss Rheydt

19 Ein Karnevalist kann Jann alles tragen: Brauchtumsfreund Jürgen Friebe von der

GKG Spönradsbeen Hardt.

20-21 Das Mittelalter erleben.

50 | guru-magazin.de


Gamescom 2019

Mehr Fläche, mehr Show, mehr Cloud-Gaming

FREIZEIT UND KULTUR

Alper Merdes (Text) und Sven an der Heiden (Fotos)

210.000 Quadratmeter Fläche, 1150 Aussteller aus mehr als 50

Ländern, mehrere Hunderttausend Besucher. Die Gamescom wurde

wieder einmal größer. Hauptinteresse der Besucher: natürlich

zocken, neue Spiele kennen lernen, auch wenn diesmal von vielen

neu entwickelten Spielen nur Präsentationen gezeigt wurden.

Dazu boten Youtuber Autogrammstunden. In der Meet & Greet Area

bekam das Signing einen neuen Standort und mehr Fläche.

Der Trend geht klar Richtung Cloud basierter Games. Google stellte

sein neues Google Stadia vor und startete die Founder Edition. Vorteil

des Cloud Gaming: egal, wo man ist, man kann immer sein Spiel

fortsetzen.

https://store.google.com/product/stadia_founders_edition

Einen Überblick über die Neuheiten gibts auf:

https://www.gameswirtschaft.de/gamescom/gamescom-2019-neuerungen/

Holzprodukte

Da, wo man dann auch selbst zocken konnte, wurde die neue Fastlane

präsentiert und eingesetzt: statt selber in der Schlange zu stehen,

wartet da nun das Smartphone.

http://fastlane.gamescom.de

Erstmals öffnete die

Gamescom mit einer

Opening Night Live: die

internationale Show, die

von The Game Awards-

Macher Geoff Keighley

moderiert wurde, war

ausverkauft.

gamescom-opening-night-live-tickets-ausverkauft/

Große Shows und spannende Kostüme gab es in der Cosplay Village

zu bestaunen.

https://www.gameswirtschaft.de/gamescom/

https://www.gamescom.de/events-und-kongresse/fuer-alle/gamescomcosplay-village/gamescom-cosplay-village.php)

Rapsöl

Geistenbecker Str. 107 + 118

41199 MG-Geistenbeck

St. Helena-Platz 7

41179 MG-Rheindahlen

Eickener Str. 141-147

41063 MG-Eicken

Roermonder Str. 56-58

41068 MG-Waldhausen

Dünner Str. 173

41066 MG-Neuwerk

Bücher

CDs

Secondhand-

Kleidung

Hausrat

Gebrauchtmöbel

Öffnungszeiten:

Mo–Fr 9:30 –18 h

Sa 9:30–13 h

Zentrale:

02166 / 671 16 00

www.volksverein.de

guru-magazin.de | 51


Tobias Beck

Unbox your life

Bülent Ceylan

Intensiv!

Lisa Feller

Ich komm’ jetzt öfter!

Foto: Gaudenz Danuser

Foto: Stephan Pick

Tobias Beck gibt konkrete Tipps und zeigt

Wege auf, wie man in Chancen und Möglichkeiten

denkt, statt in allem zuerst Probleme

und Risiken zu sehen. Wie man

den eigenen Weg geht und sich von seinen

Träumen und Visionen leiten lässt.

Und wie man die Menschen findet, die

uns dabei unterstützen, wachsen lassen

und weiterbringen.

Bülent öffnet sein inneres Comedy-Fotoalbum

und teilt mit seinen Fans seine liebsten

Momente und schönsten Geschichten. Darüber

hinaus spielt er neue Texte und Nummern

und sorgt sicherlich für die eine oder

andere Überraschung.

Dabei wird er ganz nah bei den Zuschauern

sein – auch körperlich...

Wie oft darf eine Mutter etwas für sich tun,

ohne gleich als egoistische Rabenmutter

dazustehen?

Und wenn eine attraktive Entertainerin behauptet:

„Ich komm jetzt öfter!“, drängt sich

geradezu die nächste Frage auf: Gilt das

auch fürs Überleben im Alltagsdschungel?

29.10.19, 20 Uhr

3.11.19, 18 Uhr

13.11.19, 20.30 Uhr

Theater & Location

Wickrathberger Str. 18b, 41189 Mönchengladbach, Fon 02166.133930, www.kunstwerk-events.de

52 | guru-magazin.de


FREIZEIT UND KULTUR

2020 im SparkassenPark

Udo Lindenberg

Mit opulenter Bühnenoptik, 80 Musikern, Sängern und Tänzern,

zehn Nebelkanonen, zehn Spraymaster Flammeneffekten und

120 Lautsprechern vor einer 250 Quadratmeter großen LED-Wand

zieht die Tour-Karawane mit 19 Trucks und sechs Nightlinern

durch die Arenen und in den SparkassenPark.

Foto: Tine Acke

Udo Lindenberg wird mit seinem

Panikorchester ein regelrechtes

Rocktheaterspektakel

abfeuern und dabei

Stücke wie „Lady Whiskey“,

„Mein Body und ich“ oder

„Mein Ding“ zum Besten geben.

„Wir sind stolz, dass wir

die einzige NRW-Location

auf der Tour sind, die Udo

Lindenberg auf ihre Bühne

holt. Es wird ein einzigartiges

Open-Air-Konzert mit spektakulären

Überraschungen“,

freut sich Michael Hilgers,

Geschäftsführer des SparkassenPark. Tickets gibt es an allen bekannten

Vorverkaufsstellen und über die Sparkassen-Homepage.

10.6.2020, SparkassenPark, Am Hockeypark 1,

41179 Mönchengladbach, www.sparkassenpark.de

Neue Spielzeit

RED BOX - Events für dich!

Foto: Carlos Albuquerque.

Oben .v.l.n.r. Nicole Kyas, Myriam Topel (Veranstalterinnen Claus Markt)

Mitte v.l.n.r. Rene Pütz, Chris Schmitt (Leadsänger Booster), Sebastian Egelhoff

(Geschäftsführer RED BOX), Michael Hilgers (Geschäftsführer & Gesellschafter

RED BOX Besitz GmbH), Michael Lang (Gesellschafter RED BOX Besitz GmbH),

Christoph Zumfeld (Geschäftsführer & Gesellschafter RED BOX Besitz GmbH),

Michael Körffer (Präsident KG Wenkbülle), Franka von Werden (Hauptdarstellerin

„Wir sind Borussia“), Martin Maier-Bode (Regisseur „Wir sind Borussia)

Unten: Julia Wieser.

Die Kultrevue „Wir sind Borussia“ feiert nach drei Spielzeiten im

Theater Mönchengladbach / Krefeld am 4. Oktober 2019 in der

RED BOX Premiere und spielt hier exklusiv.

Mit der Booster Silent Night vom 13. bis 23. Dezember, fünf

Brauchtums-Veranstaltungen der KG Wenkbülle, Paul Panzer,

Bülent Ceylan, der Tribute-Shows von ABBA und Queen, der

diesjährigen Prinzenpaar-Proklamation am 15. November, und,

und, und, ist wirklich für jeden Geschmack und jede Leidenschaft

etwas dabei.

Selbst Loriot und Heinz Erhardt erhalten ihre Bühne am 15. März

2020 in der RED BOX.

Aktuell haben wir einen bunten Programm-Mix an 40 Veranstaltungstagen

zusammengestellt. Die Red Box eignet sich aber auch

für große Galas, Abibälle der Gladbacher Schulen, oder kleinere

Feste bei uns im Foyer“, sagt Sebastian Egelhoff, Geschäftsführer

RED BOX.

Karten im Vorverkauf: www.redbox-mg.de, bei „Hall of Tickets“

(Alter Markt MG) und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

guru-magazin.de | 53


FREIZEIT UND KULTUR

Salome, die Mystische, die Schöne, die Sagenumwobene...

Katastrophe und Katharsis

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts

gab es wohl keine Frauengestalt, die in

Kunst, Literatur und Musik die Zeitgenossen

so faszinierte wie die Figur der Salome. Ihr

widmete der Maler Gustav Klimt eines seiner

berühmten Portraits. Und obwohl es keine

veritabel nachvollziehbare Quellen darüber

gibt, dass diese Frau wirklich einmal existiert

hat, galt sie wahlweise als Inkarnation

weiblicher Grausamkeit, als auch als Modell

der Kindfrau und Verkörperung idealer

Schönheit und purer Erotik.

Oscar Wildes Einakter Salome gilt als eines

der wichtigsten Dramen der anglo-französischen

Décadence. Das Stück sorgte besonders

in England für einen Skandal. Es wurde

zensiert und zum Teil als Bearbeitung eines

biblischen Stoffs auch verboten. Zudem

wurde die Darstellung der sexuellen Begierde

Salomes für untragbar gehalten. Heute

gehört das Drama zu den etablierten, wenngleich

auch wegen seiner Kürze eher selten

gespielten Bühnenstücken an den Theatern

besonders in Großbritannien. Die darauf beruhende

Oper Salome von Richard Strauss

gehört hingegen zum

Repertoire der Opernhäuser

in aller Welt.

Die Geschichte geht

zurück auf die biblische

Erzählung der Hinrichtung

von Johannes dem

Täufer. Dieser soll wie

im Drama beschrieben

enthauptet worden seien,

nachdem Salome

(deren Name in der Bibel

ungenannt bleibt)

für die Geburtstagsgesellschaft

des Herodes Probenfoto

getanzt haben soll. Salome fordert den Kopf

des Johannes für diesen Tanz, den sie eigentlich

nicht hat tanzen wollen und für den sie

von Herodes eine Belohnung erhalten sollte

(Matthäus 14, 3–12). Denn zuvor hatte sie

Johannes umworben und versucht, das Herz

des Propheten zu erobern. Seine Verweigerung

wertet sie als Schmach. Wenn sie schon

nicht seine Liebe erringen kann, so will sie

zumindest sein Haupt...

Salome

Musikdrama in einem Aufzug, Musik von

Richard Strauss, Text von Hedwig Lachmann und

Richard Strauss nach Oscar Wilde

Soirée und Probenbesuch, 16.9.19, 18.45 Uhr

Theater Mönchengladbach, Theaterbar und

Große Bühne

Premiere 22.9.19, 18 Uhr

Theater Mönchengladbach, Große Bühne

Es gibt immer mehr Geld. Aber für immer

weniger Menschen. Und, als wenn das

nicht reichte, soll es nun auch noch weniger

Arbeit geben - das macht Angst. Das versetzt

- leider nur - einige wenige in Aufruhr.

Werden wir nichts mehr zu tun haben?

Geld.Macht.Angst

„Geld, Macht und damit verbunden Angst

bestimmen derzeit die Welt“, meint der Kabarettist

Lutz von Rosenberg Lipinsky. Sein

neues Programm, eng an den Krefelder Beschluss

der Katholischen Arbeiterbewegung

Deutschlands Arbeit.Macht.Sinn angelehnt,

setzt sich mit viel Sprachwitz und entlarvenden

Erkenntnissen mit den ernsten Auswirkungen

der Macht des Geldes auf Gesellschaft

und Privatleben auseinander.

Hier kommen weniger der Kopf als vielmehr

die Lachmuskeln bei den Zuschauern zum Einsatz

- man kann, man darf, man muss auch über

Geld, Macht und Angst lachen. Geld macht

nicht glücklich, aber es beruhigt auch nicht...

das zumindest zeigen die spitzfindigen Ausflüge

des Hamburger Kabarettisten ziemlich deutlich.

Die digitale Wirtschaftslage und -welt und

das veränderte Privat- und Arbeitsleben spiegeln

das Dilemma unserer Gesellschaft wieder.

Portrait Lutz von Rosenberg Lipinsky

Lipinsky wurde 1965 in Gütersloh geboren und hat in Münster

Theologie sowie deutsche Sprache und Literatur studiert,

bevor er den Weg auf die Kabarett-Bühne fand. Darüber

hinaus betätigt sich von Rosenberg Lipinsky als Autor,

Schauspieler, Regisseur und Produzent und hat mit seinen

Soloprogrammen viele TV-Auftritte absolviert. Derzeit spielt

der Kabarettist für die KAB Deutschlands Geld.Macht.Angst.

und tritt auf Anfrage bei KAB-Vereinen auf.

Geld.Macht.Angst.

22.9.19, 17 Uhr

Citykirche Mönchengladbach, Kirchplatz 14,

41061 Mönchengladbach

Der Erlös wird an den Solidaritätsfond für

Arbeitslose im Bistum Aachen gespendet.

54 | guru-magazin.de


FREIZEIT UND KULTUR

Kleinkunstbühne, Konzertsaal, Partyzone - und Jazzkeller

Neues altes Format

Coltrane erkannt haben und nun die Musik des Giganten um eigene

Stimmen und Ideen bereichern. Gerd Dudek ist eine lebende Legende

und zählt zu den innovativsten Persönlichkeiten der europäischen

Szene. Martin Sasse begeistert mit Spielfreude, Groove und

tiefer harmonischer Klugheit.

Martin Gjakonovski am Kontrabass und Hendrik Smock am Schlagzeug

geben ein Tempo vor, das einen schwindlig machen könnte -

wenn nicht alles so leicht und mühelos wirkte.

19.9.19, 20 Uhr: Jazz am Abteiberg: Gerd Dudek/Martin Sasse Quartett,

„Tribute to John Coltrane“

Der Gewölbekeller des Haus Erholung auf dem Abteiberg in

Mönchengladbach hat eine bewegte Geschichte. Auch wenn er

in den letzten Jahren ein wenig in Vergessenheit geraten ist und

nur sporadisch genutzt wurde, klingt der Name immer noch nach

Musik, nach Jazz.

Der noch junge Mönchengladbacher Verein Jazzclub Mönchengladbach

e.V. will dort nun eine neue Konzertreihe mit hochklassigen

Bands und Musikern etablieren. Jazz am Abteiberg startet am Donnerstag,

19. September, 20 Uhr mit dem Gerd Dudek/Martin Sasse

Quartett, das sein Programm Tribute to John Coltrane spielt. Kein

Widerspruch, wenn erstklassige Jazzmusiker den ‚Spirit‘ von John

17.10.19, 20 Uhr: H A U S ,Mathias Haus Quartett, Matthias Haus

(Vibraphon), Hendrik Soll (Piano/Keyb), Andre Nendza (Bass), Mirek

Pyschny (Drums).

28.11.19, 20 Uhr: Planet - T & Hans Dulfer, Coen van Dam (Keyboards),

Hans Dulfer (Sax), Mike Downs (Perc), Ferd Geisler (Gitarre)

19.12.19, 20 Uhr: Ali Claudi Trio, “The Art of Swing & more”, Ali Claudi

(Gitarre), Hans-Günther Adam (Piano), Christian Schöder (Drums)

Haus Erholung, Gewölbekeller

Johann-Peter-Boelling-Platz, 41061 Mönchengladbach,

Kartenreservierungen: jazzclub-mg@online.de

Lesung

Sport und Rebellion

Ewald Lienen: „Ich war schon immer ein Rebell“ -

Lesung zugunsten u.a. der Kulturküche

Ewald Lienen, Mönchengladbacher

Ur-Gestein,

Ex-Bundesliga-

Profi, Fußball-Trainer

und seit 2018 Sportchef

beim FC St. Pauli, veröffentlichte

im Frühjahr

seine Autobiografie und

nimmt seine LeserInnen

darin mit auf die abenteuerliche

Reise durch

seine Lebensgeschichte.

Erstmals liest er nun vor

heimischem Publikum.

Die Erlöse kommen gemeinnützigen

Projekten

zu Gute, u.a. der Kulturküche

für ihre soziokulturelle

Arbeit. Die Veranstaltung

wird von

Sportjournalist Maik

Nöcker moderiert.

RED BOX am SparkassenPark, Mönchengladbach, 7.9.19, 20 Uhr

Fusion: musikalisch wie kulinarisch

Trinken und Hören 100% Vol.

Im letzten Jahr präsentierten verschiedene Musikensembles der

Niederrheinischen Sinfoniker erstmals unter dem Titel Vivaldi

& Wacholder klassische und moderne Stücke in verschiedenen

Altstadt-Gastronomien.

In diesem Jahr erfährt das erfolgreiche Prinzip eine Wiederholung in

unterschiedlichen Clubs und Locations, unter anderem ist die Kulturküche

Teil der diesjährigen Ausgabe und empfängt auf der Bühne ein

Streichquartett mit Flöte, das mitreißenden Tango spielt.

Dazu gibt es reichlich alkoholfreien, orientalischen Frucht-Sharab

mit feiner Wacholder-Note. Fusion wird an diesem Abend also großgeschrieben

- musikalisch wie kulinarisch.

Alle Locations und Musikensembles:

Frenzen (Waldhausener Straße 89) Holzbläserquintett NR 5

St. Vith (Alter Markt 6) Blechbläserquintett

Trattoria Maccheroni (Sandradstraße 1) Vitusquartett

Kulturküche (Waldhausener Straße 64) Streichquartett mit Querflöte

Köntges (Waldhausener Straße 16) Duo Harfe und Flöte

Marco Polo (Marktstieg 7) Streichtrio aus Geige, Bratsche und Violoncello.

Vivaldi & Wacholder Vol. 2 – Die Niederrheinischen Sinfoniker erobern

die Altstadt

Verschiedene Locations in der Altstadt Mönchengladbach

21.9.19, Startzeiten: 20, 21 und 22 Uhr - je eine halbe Stunde (pro Set)

guru-magazin.de | 55


TOP-TERMINE

07. SEP

21:00 Uhr

PROBLEMHITS

Astronaut

Das Mönchengladbacher

Quartett Astronaut präsentiert

sein Album Problemhits.

15 augenzwinkernde Songs zwischen

Ballade und Stadion-Elektrisierer,

zwischen Komödie und Gesellschaftskritik,

stilistisch gewieft zwischen Rock,

Pop, Kraut und Post-NDW angesiedelt.

Astronaut, das sind Alex Cremer am Mikrofon,

Olli Jansen an der Gitarre, René

Blum am Bass und Andreas Hülsen am

Schlagzeug. Vier Jungs, die schon seit

langem tief in der Mönchengladbacher

Musikszene verwurzelt sind. Seit fast zehn Jahren - gespickt mit längeren Unterbrechungen

- tüfteln sie nun als Astronaut an ihrem Sound, der erhellende Lyrics mit

klassischem Pop-Rock-Songwriting vereint. Gitarrensolo trifft infizierende Refrains,

abwechslungsreich groovende Drums tanzen zu cool rollendem Bassspiel. Ihre mit

halbernsten Lyrics beladenen Songs krallen sich ganz tief im Gehörgang fest und zeigen

wie Deutscher Gesang das Genre des Pop-Rock zum Schwingen bringen kann.

7.9.19, 21 Uhr, Zirkus Messajero, Sophienstraße, 41061 Mönchengladbach

JUNG, WAT BISTE JROSS JEWORDEN!

01. DEZ DAS JUBILÄUMSPROGRAMM

18:00 Uhr

Jürgen B. Hausmann

Seit 20 Jahren begeistert Jürgen

B. Hausmann nun schon mit

seinem wunderbaren Kabarett „direkt von vor

der Haustür“. Das möchte der Kabarettist natürlich

auch mit dem Publikum feiern. Herrlich

überdreht und doch wie aus dem Leben gegriffen

- Hausmann hat seine Beobachtungen

und Erfahrungen wieder einmal in urkomische

Anekdoten verpackt. Sein Kabarett entspringt

direkt den Wohnzimmern, Vereinsheimen und

Hobbymärkten unseres Landes, seine Figuren

stammen aus der Familie, von nebenan oder

laufen ihm zufällig über den Weg. Und die Reaktionen

im Publikum offenbaren, dass sich

wohl der ein oder andere wiedererkennt... Denn

dank seiner ausgezeichneten Beobachtungsgabe

und seines Gespürs für Komik verwandelt der Kabarettist alltägliche Situationen

und Menschen wie Du und ich in treffsichere, amüsante Geschichten und echte Originale.

Oder verarbeitet sie in seinen herrlichen Gesangsnummern, bei denen ihn sein

langjähriger musikalischer Partner Harald Claßen unterstützt.

1.12.19, 18 Uhr, Kunstwerk Mönchengladbach-Wickrath

AUF DIE TANNE, FERTIG, LOS! MERRY CHRISTMAUS 2019

05. DEZ

20:00 Uhr Springmaus

Ein paar Geschenke haben

die Springmäuse in

ihrem neuen Weihnachtsprogramm

natürlich dabei. Mit Sketchen,

Liedern und unglaublicher Impro-Comedy

versüßen sie uns das Warten auf

das Christkind - voller Stimmung, aber

garantiert ohne Einkaufsstress, trockenen

Gänsebraten und Familienkrach.

Schon mal dem Christkind via Facebook

zum Geburtstag gratuliert? Manch einer

wünscht sich, auf diese Weise seinen weihnachtlichen Verpflichtungen damit nachgekommen

zu sein. Stattdessen heißt es: Koffer packen, Familie besuchen! Oder aber die

ganze Bagage fällt bei einem selbst ein wie eine Horde Hunnen. Egal, wie die jährlich

aufreibenden Rituale aussehen: Sowohl bei der Version „Harmonie-in-Mandarinen-

Zimt-Duft“ als auch gegen die Variante „Wochenlang-weihnachtlicher-Wahnsinn“

hilft die legendäre Weihnachtsshow der Springmaus: Merry Christmaus!Mit neuen

Spielen! Neue Wendungen und Windungen! Zum Weihnachtskugeln! Diese verrückte

Tradition gehört zu Weihnachten wie der Weihnachtsmann! Oder das Christkind!

5.12.19, 20 Uhr, Kunstwerk Wickrath

V.l. n.r.: Alexis Kara, Gilly Alfeo, Norbert

Frieling und Vera Passy.

Foto: Guido Schröder. Foto: Cora Straßburg

Foto: Nina Schöner.

SA., 31.08.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Schillerplatz

12:00 gladbach (g)nießen

Treffpunkt: Stadt-Touren-Schild

15:00 Mönchengladbach mit dem Bus entdecken.

Stadtrundfahrt

SPORT

Borussia-Park

15:30 Borussia – RB Leipzig

LIVE-EVENTS

Caritaszentrum Giesenkirchen

15:00 Mandolinenkonzert

Schloss Rheydt

20:30 Sommermusik Schloss Rheydt: FUN &

Friends

The Pogs - Irish Pub, Rheydt

22:00 Volhorst

PARTY/DANCE

Hotel KastanienHof

20:00 Ü40 Party

SO., 01.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Schillerplatz

12:00 gladbach (g)nießen

PariSozial Mönchengladbach

12:00 Repair Café

Kolpinghaus

14:00 Pulse of Europe Mönchengladbach

LIVE-EVENTS

Innenstadt MG, Alter Markt,

Sonnenhausplatz

13:00 Verkaufsoffener Sonntag,

Stadtschützenfest 2019

Schloß Dyck, Jüchen

17:00 Niederrhein Musikfestival: „Gypsy Dreams“

– eine musikalische Hommage an den Balkan

Schloss Rheydt

20:30 Sommermusik Schloss Rheydt: Wise-Guys

MO., 02.09.2019

KINO

Comet-Cine-Center

20:00 Die Frau des Nobelpreisträgers/ VHS-

Programmkino

DI., 03.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

St. Kamillus Kolumbarium

15:00 Führung mit Heinz-Josef Claßen

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Tine Wittler – Lokalrunde

MI., 04.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Treffpunkt: Stadt-Touren-Schild

19:00 Von Mönchen, Sagen und Legenden:

Mönchs-Spaziergang

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Piero Masztalerz- Live Cartoon Show

DO., 05.09.2019

KINO

Museum Abteiberg

19:00 In the mood for love

Schloss Rheydt

20:30 Sommerkino Schloss Rheydt: Der Junge

muss an die frische Luft

Tag der offenen Tür am

Flughafen

Es wird wieder ein buntes Programm

geboten: Neben Busrundfahrten über

das Gelände kann man auch auf einem

Rundflug den Blick aus der Vogelperspektive

wagen. Darüber hinaus kann

die legendäre „Tante JU52“ besichtigt

werden und die Präsentation von Flugzeug-Oldtimern

ist ein Augenschmaus.

Eine Vortragsreihe erzählt über den

Pionier der Luftfahrt Hugo Junkers und

die Flughafen Feuerwehr demonstriert

eindrucksvoll ein Lösch-Szenario. Für

musikalische Unterhaltung sorgt eine

Dixieland Band und die kleinen Besucher

dürfen sich auf den Hüpfburgen

und dem Spielplatz austoben.

15.9., 10 bis 18 Uhr

LITERATUR

Krypti - Jazz & Blues Club

20:00 Lesershow

THEATER & KABARETT

Kunstwerk

20:00 Hype: Felix Lobrecht

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Schwer verrückt! Markus Maria Profitlich

FR., 06.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Hugo Junkers Hangar

15:00 50 Jahre Standardbus Treffen der

historischen Busse

PARTY/DANCE

Midnight Experience Space

16:00 Upper H Street block party

Hotel KastanienHof

20:00 Ü35 Party

Goldwasser

22:00 Ü25-Die Spenden Party zu Gunsten Aktion

Lichtblicke

Sense Club im Haus Zoar

23:00 Statements

Projekt 42

23:00 Druckfabrik mit Grotekk

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 René Sydow: „Die Bürde des weisen

Mannes“

LITERATUR

Krypti - Jazz & Blues Club

20:00 Hoeps & Toes: Die Cannabis-Connection/

Thriller live

LIVE-EVENTS

Schillerplatz

20:00 Singing Schillerplatz

Projekt 42

23:00 Druckfabrik /w Crotekk Live

KINO

Schloss Rheydt

20:30 Sommerkino Schloss Rheydt: Bohemian

Rhapsody

SA., 07.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Hugo Junkers Hangar

10:00 50 Jahre Standardbus Treffen der

historischen Busse

56 | guru-magazin.de


TERMINE

PARTY/DANCE

Midnight Experience Space

12:00 Upper H Street block party

Graefen

18:00 Hip Hop Open Air mit DJ Snake

Hotel KastanienHof

20:00 Salsa Party

Projekt 42

23:00 Klitpop – Die Mutter aller Trashparties

LIVE-EVENTS

Chapeau Kultur

19:30 Charly T. feat. TALENTEd Immigrants

LITERATUR

Red Box am SparkassenPark

20:00 Ewald Lienen

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Treffen sich zwei Träume. Beide platzen

KINO

Schloss Rheydt

20:30 Sommerkino Schloss Rheydt: Der König

der Löwen

SO., 08.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Messegelände Nordpark

10:00 Automesse

Hugo Junkers Hangar

10:00 50 Jahre Standardbus Treffen der

historischen Busse

Kirche St. Marien

10:30 Goldene Brücken bauen

Innenstadt Rheydt, Stresemannstraße,

Markt, Harmonieplatz, etc.

13:00 61. Blumensonntag

Treffpunkt: Stadt-Touren-Schild

17:00 Mittelalter-Tour: Von Spießbürgern, Bauern

und Diebesgesindel

SPORT

Volksbad

09:00 17. NEW Volksbad-Lauf 2019

KLASSIK

City-Kirche

10:30 Chorkonzert Staats- und Domchor Berlin

PARTY/DANCE

Midnight Experience Space

12:00 Upper H Street block party

Das Nierskind

15:00 Sommerbrise Finale

KINO

Schloss Rheydt

20:30 Sommerkino Schloss Rheydt: Mamma Mia

– Here we go again

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Tahnee – Vulvarine

MO., 09.09.2019

KINDER & JUGENDLICHE

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

11:00 Piggeldy und Frederick

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Jung, wat biste jroß jeworden! Vorpremiere

KINO

Schloss Rheydt

20:30 Sommerkino Schloss Rheydt: 25 km/h

DI., 10.09.2019

Gladbacher Bank

19:00 Deutschland im Spannungsfeld zwischen

Russland und den USA

KINO

Schloss Rheydt

20:30 Sommerkino Schloss Rheydt: Rocketman

MI., 11.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Treffpunkt: Stadt-Touren-Schild

19:00 Nachtwächter-Rundgang mit Hellebarde,

Horn und Laterne

KLASSIK

Theater Mönchengladbach

20:00 1. Sinfoniekonzert: Sophie Pacini

KINDER & JUGENDLICHE

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

20:00 Das ist unser Land

LIVE-EVENTS

Projekt 42

20:00 Experimental Night

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 public singing: Sing mal! mit Johannes

Brand

KINO

Schloss Rheydt

20:30 Sommerkino Schloss Rheydt: Green Book

DO., 12.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Hugo Junkers Hangar

19:30 First Fernweher Event

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Aufgetischt

KLASSIK

Theater Mönchengladbach

20:00 1. Sinfoniekonzert: Sophie Pacini

THEATER & KABARETT

Kunstwerk

20:00 Pass auf…kennste den?! Markus Krebs

LITERATUR

Ratskeller Giesenkirchen

20:00 Krimilesung mit Klaus Stickelbroeck

KINO

Schloss Rheydt

20:30 Sommerkino Schloss Rheydt: Yesterday

FR., 13.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Fuck up Nights

SPORT

Grenzlandstadion

18:00 Langlauf Stadtmeisterschaft

KLASSIK

Ev. Kirche Wickrathberg

19:00 Niederrhein Musikfestival: Severin von

Eckardstein – Klavier Pur

LIVE-EVENTS

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

20:00 Kunst gegen Bares

KINO

Schloss Rheydt

20:30 Sommerkino Schloss Rheydt: A Star is born

PARTY/DANCE

Goldwasser

23:00 Single Night

SA., 14.09.2019

KINDER & JUGENDLICHE

Haus Zoar

13:30 Sherlock Gnomes

13:45 Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den

Dschungel

Krefelder Str. 765 - 41066 MG Tel.: 02161 8212060

info@kastanienhof-hotel.de www.kastanienhof-hotel.de

Du findest uns auf

23.11.19 Kaiser-Friedrich-Halle MG

17.09.19 Kunstwerk Wickrath

PROFILER SUZANNE GRIEGER-LANGER

29.09.19 Theater im Gründungshaus MG

DR. LEON WINDSCHEID

12.10.19 Red Box am SparkassenPark MG

PAUL PANZER

17.10.19 Festhalle Viersen

FAISAL KAWUSI

28.10.19 Theater im Gründungshaus MG

NIGHTWASH LIVE

29.10.19 Kunstwerk MG-Wickrath

TOBIAS BECK

03.11.19 Kunstwerk MG-Wickrath

BÜLENT CEYLAN

13.11.19 Kunstwerk MG-Wickrath

LISA FELLER

Gute Unterhaltung!

27.11.19 Red Box am SparkassenPark MG

05.12.19 Seidenweberhaus Krefeld

19.12.19 Tonhalle Düsseldorf

14.11.19 Kunstwerk MG-Wickrath

RALF SCHMITZ

22.11.19 Kunstwerk MG-Wickrath

ATZE SCHRÖDER

01.12.19 Kunstwerk MG-Wickrath

JÜRGEN B. HAUSMANN

05.12.19 Kunstwerk MG-Wickrath

SPRINGMAUS

27.12.19 Kaiser-Friedrich-Halle MG

DIE NACHT DER 5 TENÖRE

25.+26.01.20 Red Box am SparkassenPark MG

QUEEN REVIVAL BAND

29.01.20 Theater im Gründungshaus MG

ILKA BESSIN

13.02.20 Kunstwerk MG-Wickrath

ÖZCAN COSAR

Tickets & Infos: 02405- 40 860 | www.meyer-konzerte.de

guru-magazin.de | 57


TERMINE

VERLOSUNGS-COUPON

GURU-VERLOSUNG SEPTEMBER 2019

3 x 2 Exklusiv-Tickets Beer Bitches

2 x 2 Eintrittskarten Zoo Krefeld

5 x 2 Eintrittskarten Schlossherbst Schloss Dyck

Bitte kreuzen Sie den Gewinn an. Der Rechtsweg ist bei allen

Verlosungen ausgeschlossen. Einsendeschluss: 6.9.2019

Teilnahmebedingungen:

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen dieses Gewinnspiels angegeben haben,

werden von uns und den betreffenden Firmen gespeichert und verarbeitet. Einer Nutzung

oder Weitergabe Ihrer Adresse für Werbeinformationen der GURU Magazin GmbH und

Anderer können Sie bei uns bzw. den betreffenden Firmen jederzeit widersprechen. Ich,

als Teilnehmer am Gewinnspiel, erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vorund

Nachname, Postleitzahl, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse) gespeichert und für den

GURU-Newsletter verwendet werden. Ich wurde darüber informiert, dass ich diese Einwilligung

jederzeit gegenüber der GURU Magazin GmbH widerrufen kann. Eine Weitergabe

der Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Ich möchte gewinnen und stimme den Teilnahmebedingungen

und Daten schutzinformationen zu. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Vor- und Nachname

PLZ/Ort

Datum, Unterschrift

Straße

Mailadresse

Geburtsdatum

GURU Magazin GmbH, Heinz-Nixdorf-Straße 21, 41179 Mönchengladbach

KLASSIK

City-Kirche

12:00 Musik zur Marktzeit: Sonaten zum

schmerzhaften Rosenkranz

PARTY/DANCE

Marktplatz Eicken

15:00 Herbstfest in Eicken: Warm Up Party Zum

Biathlon

Hotel KastanienHof

20:00 80er/ 90er Party

Projekt 42

23:00 Aufs Maul Rockparty

WAS SONST NOCH LÄUFT

Treffpunkt: Stadt-Touren-Schild

15:00 Schlösser-Tour: Von Raubrittern und edlen

Fräuleins

Theater Mönchengladbach

17:00 Die Goldene Blume von Rheydt an

Professor Doktor Michael Braungart


LIVE-EVENTS

Langen Foundation, Neuss

19:00 Niederrhein Musikfestival: „Fields of Gold“

The Pogs - Irish Pub

20:00 Songs I Wish We Wrote

THEATER & KABARETT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

20:00 #langsambidde

KINO

Schloss Rheydt

20:30 Sommerkino Schloss Rheydt: Der Junge

muss an die frische Luft

SO., 15.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Flughafen Mönchengladbach

10:00 Tag der offenen Tür

Marktplatz Eicken

11:00 Herbstfest in Eicken

KINDER & JUGENDLICHE

Haus Zoar

13:30 Sherlock Gnomes

Stadt-Touren-SchildMönchengladbach

10:00 Kinder-Tour zum Weltkindertag in

Mönchengladbach

Haus Zoar

13:45 Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den

Dschungel

Musikschule

14:00 „Josi und seine Freunde“

KLASSIK

Kirche St. Helena

11:00 „Cantate Domino“

LIVE-EVENTS

Ratskeller Giesenkirchen

11:00 Jazzfrühschoppen mit Jazzbones

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Wonach sieht’s denn aus? Kay Ray

SPORT

Marktplatz Eicken

11:30 Biathlon-Deutschland-Tour Herbstfest

in Eicken

Stadtbad Rheydt - Pahlkebad

12:00 NEW-Arschbombenstadtmeisterschaft

Vorrunde

PARTY/DANCE

Traditionsgaststätte Alt Eicken

12:00 Herbstfest in Eicken: Rico S. Live ••

Schlager Meets Biathlon

MO., 16.09.2019

SPORT

SparkassenPark

18:30 8. Run & Fun Mönchengladbacher

Firmenlauf

WAS SONST NOCH LÄUFT

TiG Theater im Gründungshaus

19:00 Forum Stadtverkehr #3

KLASSIK

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

20:00 Gedanken zu Bachs »Goldberg-

Variationen«

DI., 17.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

St. Kamillus Kolumbarium

19:00 Mönchengladbacher Gesichter: Christoph

Wellens

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Die Radio 90,1-Mix-Show

LIVE-EVENTS

Kunstwerk

20:00 Cool im Kreuzfeuer - Schlammschlachten,

Cybermobbing und Rufmordkampagnen souverän

überstehen

MI., 18.09.2019

SPORT

Trabrennbahn

11:00 Trabrennen

WAS SONST NOCH LÄUFT

Treffpunkt: Stadt-Touren-Schild

19:00 Von Mönchen, Sagen und Legenden:

Mönchs-Spaziergang

KLASSIK

Kunstwerk

20:00 Konstantin Wecker – Trio/ Poesie und

Musik mit Cello und Klavier

THEATER & KABARETT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

20:00 Eine Erde e.V. – »Der See«

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Mathias Tretter „Pop“

LITERATUR

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

20:00 LesARTen

DO., 19.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Next MG e.V.

18:30 MeetupMG zur Europäischen Mobilitätswoche

KINO

Museum Abteiberg

19:00 Born in flames

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Kevin Ray

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

20:00 Eine Erde e.V. – »Der See«

LIVE-EVENTS

Haus Erholung

20:00 Gerd Dudek/Martin Sasse Quartett

KLASSIK

Kaiser-Friedrich-Halle

20:00 1. Meisterkonzert

FR., 20.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Minto

10:00 Rollatortag: Mit dem Rollator souverän

unterwegs

Bismarckstraße zwischen Bismarckplatz

und Steinmetzstraße

17:00 Fahrrad-Demo – #MehrPlatzFürsRad

Schaffrath Koch & Grill Akademie

18:30 Das beste Fleisch der Welt

SPORT

Sportanlage FC Germania Geistenbeck

19:00 Sportwochenende 2019: Einlagespiel.

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 “Egoland”

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

20:00 Eine Erde e.V. – »Der See«

LIVE-EVENTS

Kultube

20:00 Stiller (Releaseparty), Support: Dafni

Projekt 42

23:00 BassCulture

PARTY/DANCE

Messajero

20:30 Tonspuren

58 | guru-magazin.de


TERMINADRESSEN

Zünftiges Saunieren:

Finlantis-Wiesn-Gaudi

Wenn es in München wieder heißt „O‘

zapft is“, ist auch das Finlantis mit der

Sauna-Wiesn-Gaudi dabei. Nach dem

traditionellen Fassanstich in der Panoramasauna

können sich die Gäste mit

frisch gezapftem Oktoberfestbier eine

kleine Abkühlung gönnen. Wie wäre es

zudem mit einer 60-minütigen Verwöhn-

Kosmetikbehandlung, die für Frische und

Vitalität sorgt. Als Schmankerl serviert

die FinLounge Mini-Haxe auf Kartoffelstampf

mit Kraut und Radieschensprossen

oder einen saftigen „Bayern“-Burger

mit Leberkäs, Ei und Sauerkraut. Finlantis

wünscht „An Guadn“!

21.9.19, Finlantis, Buschstraße 22,

41334 Nettetal, www.finlantis.de

Die Box

23:00 Mallorca Total mit Frenzy Blitz – Birthday

Session

SA., 21.09.2019

KLASSIK

Altstadt

22:00 Vivaldi und Wacholder

SPORT

Sportanlage FC Germania Geistenbeck

12:00 Sportwochenende 2019: 11er Turnier

LIVE-EVENTS

Projekt 42

19:30 Jan Hegenberg – Einmal Gamer, immer Gamer

PARTY/DANCE

Hotel KastanienHof

20:00 Tanzbar meets House

Projekt 42

23:00 Babylon Revival

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 „Jetzt hätten die guten Tage kommen

können“

SO., 22.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Kirche St. Marien

10:30 Goldene Brücken bauen

Geropark

11:00 Interkulturelles Straßenfest

Bismarckstraße zwischen Bismarckplatz

und Steinmetzstraße

11:00 Tag der Mobilität: Siegerehrung

STADTRADELN im Rahmen des Tags der Mobilität

SPORT

Sportanlage FC Germania Geistenbeck

12:00 Sportwochenende 2019: Spiele der Senioren

Borussia-Park

15:30 Borussia – Fortuna Düsseldorf

LIVE-EVENTS

BIS – Zentrum für offene Kulturarbeit

16:00 Gartenkonzert

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

18:00 Salome/ Premiere

MO., 23.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Theater Mönchengladbach

18:00 Blick hinter die Kulissen

DI., 24.09.2019

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Markus Kapp – Wir schweifen App

MI., 25.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Monforts Quartier

20:00 Pioniere der Welt

SPORT

Treffpunkt: Fansteinraute BORUSSIA-

PARK

18:00 ADFC-Afterwork-Radtour für jedermann

LIVE-EVENTS

Theaterbar

20:00 Bruno Micetic Quartett Jazz@Theater Bar

THEATER & KABARETT

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 „Kückück!“

PARTY/DANCE

Projekt 42

23:00 Der Mittwoch – Wöchentlich

Alle Termine

- permanent aktualisiert -

gibt‘s auf

www.guru-magazin.com

(Veranstaltungen/Kalender)

Die Termine ab dem 29. September finden

Sie in unserer Oktober-Ausgabe,

die am 28. September erscheint.

DO., 26.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

Theater & Kabarett

Theater Mönchengladbach

18:45 Der goldene Drache/ Soirèe

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Passiert das nur mir? Sertac Mutlu

LIVE-EVENTS

Kulturküche

19:30 Küchenkonzert #52

LITERATUR

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

20:00 »Wenn ihr nicht nein sagt«

FR., 27.09.2019

LIVE-EVENTS

St. Kamillus Kolumbarium

19:00 Konzert mit Monika Hintsches

Rudolf Steiner Schule Freie

Waldorfschule Mönchengladbach

20:00 Remember Band@30 Jahre Rudolf-

Steiner-Schule

KLASSIK

Schloss Rheydt

20:00 1. Zykluskonzert „Junge Virtuosen“

PARTY/DANCE

Hehn

21:00 Spätkirmes in Hehn: Matrix Coverband

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit,

Bismarckstraße 97-99,

41061 M‘gladbach

Comet-Cine-Center, Viersener

Str. 8, 41061 M‘gladbach

Haus Erholung, Johann-Peter-

Boelling-Platz 1, 41061 MG

Hochschule Niederrhein Mönchengladbach,

Webschulstraße

41-43, 41065 M´gladbach

Kulturküche Mönchengladbach,

Waldhausener Str. 64, 41061,

Mönchengladbach

Kunstwerk, Wickrathberger

Straße 18b, 41189 M‘gladbach

Messajero, Sophienstraße 17,

41065 M‘gladbach

Musikschule, Lüperzenderstraße

83, 41061 M‘gladbach

Projekt 42, Waldhausener Str.

40-42, 41061 M‘gladbach

RED BOX, Am Nordpark 299,

41069 M‘gladbach

THEATER & KABARETT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

20:00 Glaube Liebe Hoffnung: Tanja Haller

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Till Reiners: Bescheidenheit

SA., 28.09.2019

WAS SONST NOCH LÄUFT

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

15:00 »Bunter Tag für Kinder – Aktion zum 100.«)

Hotel Klosterhof, Mönchengladbach

Neuwerk

19:00 Mordsspaß mit Krimis zum Mitspielen

KLASSIK

Comet-Cine-Center

12:00 Movies in Concert

Evangelische Friedenskirchengemeinde

18:00 Ensemble Arachide“ – Dozentenkonzert

THEATER & KABARETT

Theater Mönchengladbach

19:30 Der goldene Drache/ Premiere

TiG Theater im Gründungshaus

20:00 Lott jonn

PARTY/DANCE

Hotel KastanienHof

20:00 Ü40 Party

Projekt 42

23:00 Die Fete

Die Termine ab dem 29.9. finden Sie in unserer

Oktober-Ausgabe, die am 28.9. erscheint.

TERMIN-ADRESSEN

Schlossbad Niederrhein, Auf

dem Damm 107, 41189 MG

Sparkassenpark, Am Hockeypark

1, 41179 M‘gladbach

Stadtteilbibliothek Rheydt; Am

Neumarkt 8, 41236 M‘gladbach

St. Kamillus Kolumbarium,

Kamillianerstraße 40, 41069

Mönchengladbach

Theater Mönchengladbach,

Odenkirchener Straße 78,

41236 Mönchengladbach

TIG – Theater im

Gründungshaus, Eickener

Straße 88, 41061 M‘gladbach

Treffpunkt: Stadt-Touren-

Schild, Parkplatz Geroweiher,41061

Mönchengladbach

Wasserturm Mönchengladbach,

Viersener Str. 115,

41063, Mönchengladbach

Zentralbibliothek Mönchengladbach,

Blücherstraße 6,

41050 Mönchengladbach

guru-magazin.de | 59


JOBBÖRSE

Jobbörse

Verstärkung im Café Lenders gesucht!

Wir suchen zur Verstärkung unseres Café-Lenders-Teams ab sofort eine/n

Mitarbeiter/in für den Service- und Küchenbereich auf 450 € Basis. Erfahrung

im Bereich Gastronomie ist nicht Voraussetzung. Leistungs bereitschaft,

En ga ge ment, Teamfähigkeit gehören aber dazu. Rufen Sie vorab für weitere

Informationen unter Tel. 02166/9830318 unseren Herrn Geiger an.

Lenders Gartencenter

Gereonstr. 80, 41238 Mönchengladbach-Schelsen

Mail: re@lenders-gc.de

Bä(h)renstark – Dachdecker gesucht!

Du willst Teil eines bä(h)renstarken Teams werden und hast Lust, spannende

Projekte umzusetzen? Wenn du Dachdeckergeselle oder Helfer bist und

dich verändern willst, bewirb dich bei der Bä(h)renmeute von Bähren

Bedachungen aus Mönchengladbach! Ein Führerschein ist von Vorteil, aber

kein Muss. Mach’s wie wir – werd‘ ein Bä(h)r!

Fragen? Greif zum Telefon und wähle 02166.125561.

www.baehren-bedachungen.de

Bewerbung an:

Bähren Bedachungen

Hd. Dachdeckermeister Harry Bähren

Geneickener Straße 239, 41238 Mönchengladbach

Praktikant/in gesucht

Die GURU-Redaktion sucht für ab sofort eine/n Praktikanten/in. Sie

erhalten Einblicke in sämtliche Redaktionsabläufe, Anleitung bei den ersten

journalistischen Schritten und werden in unserer Online-, Print- und

Social-Media-Redaktion eingesetzt.

Bewerbungen bitte an:

GURU Magazin GmbH

Ihr Ansprechpartner: Peter Wagner

Heinz-Nixdorf-Straße 21, 41179 Mönchengladbach

peter.wagner@guru-magazin.com

Reinigungskraft gesucht:

Wir suchen eine zuverlässige Reinigungskraft mit PKW für den Raum MG

auf Minijob-Basis, ca. 8-9 Stunden wöchentlich. Bitte melden Sie sich

telefonisch unter der Rufnummer 0172/ 219 00 31.

alvortuna

Hocksteiner Weg 62

41189 Mönchengladbach-Wickrath

Versicherungskauffrau/mann gesucht:

Das Versicherungsbüro alvortuna sucht eine qualifizierte und zuverlässige

Innendienstkraft in 41189 Mönchengladbach in Voll-, Teilzeit oder als

Minijob. Bitte melden Sie sich telefonisch unter der Rufnummer 0172/ 219

00 31.

alvortuna

Hocksteiner Weg 62

41189 Mönchengladbach-Wickrath

Nebenjob nervt?

Das Rezept gegen den öden Alltagstrott:

Xtreme sucht junge, motivierte Mitarbeiter/innen zur Verstärkung der

Event-Crew.

Mehr Infos findest Du unter www.xtreme-events.de/jobs.

Du hast Spaß am Verkaufen und greifst gerne zum Hörer?

Wir suchen: Callcenteragent Outbound/Telefonvertrieb

Die Glatz Group ist ein international ausgerichteter Dienstleister in den

Bereichen Marketing und Medien. Mehr Infos zu uns und dem Job unter

www.glatzgroup.com.

Bewirb Dich unter jobs@glatzgroup.com.

Bei Rückfragen - ruf Stephanie Kroner unter 02161/29998201 an.

Akquisiteur/in gesucht

Unser Verlag sucht ab sofort eine tatkräftige und selbstbewusste Kraft im

Verkauf und Außendienst online & print. Sie sollten über ein sicheres

Auftreten verfügen, nicht auf den Kopf gefallen sein und Kenntnisse über

die Region mitbringen. Sie erwartet ein großartiges Team mit spannenden

Aufgaben und interessanten Kontakten. Mit Engagement, Flexibilität und

Kreativität erzielen Sie ein äußerst attraktives Gehalt, Fixum möglich.

Bewerbungen bitte an:

GURU Magazin GmbH

Ihr Ansprechpartner: Volker Mevissen

Heinz-Nixdorf-Straße 21, 41179 Mönchengladbach

volker.mevissen@guru-magazin.com

Physiotherapeut/in gesucht

Richter & Lopez suchen engagierte Physiotherapeuten/innen. Wir bieten die

Ausbildung zum Schmerztherapeuten nach Liebscher und Bracht und die

hauseigene und exklusive EvoSwing Ausbildung. Ihre schriftliche Bewerbung

senden Sie bitte an:

Richter & Lopez - Ihre Gesundheitspraxis

Axel-André Richter

Kapuziner Platz 6, 41061 Mönchengladbach

Fon 02161 576 4711

www.richterlopez.de

Hautarztpraxis Dorittke//Kardorff sucht Fachkraft für die

Anmeldung (M/W) in Vollzeit!

Wir suchen ab sofort eine kompetente, stressresistente, motivierte,

belastbare, intelligente und nervenstarke Kraft für unsere Anmeldung. Sie

fühlen sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Sie. Unser Team erwartet Sie.

Bewerbung bitte ausschließlich per Mail an Herrn Rühl: ruehl@dorittkekardorff.de

Praxis Dorittke//Kardorff

Moses-Stern-Str. 1, 41236 Mönchengladbach

www.dorittke-kardorff.de

60 | guru-magazin.de


GUTSCHEINE

Neff Grillplatte gratis

GUTSCHEINE

Nutzen Sie die kostenlosen Gutscheine auf dieser Seite und verwöhnen

Sie sich mit tollen Angeboten! Gutscheine einfach ausschneiden

und ab in die Stadt! Viel Spaß! Bitte beachten Sie bei der Gutscheineinlösung

auf die angegebenen Zeiten und Inhalte der einzelnen Anbieter.

Aufgepasst: Es gelten ausschließlich Original-Gutscheine aus

dem GURU Magazin. Kopien oder Ausdrucke aus dem Internet sind

nicht einlösbar.

#

GUTSCHEIN

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie zum Kauf einer unserer bis

zu 50% rabattierten Musterküchen, eine hochwertige Neff Grillplatte

für Induktionskochfelder gratis dazu. Der Rabatt ist nicht bar auszahlbar

und ist nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Gültig bis

30. September 2019.

Küchenhaus Gebr. Jansen

Voosener Str. 64-66, 41179

Mönchengladbach-Günhoven

Fon 02161.58858 0

www.kuechenhaus-jansen.de

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Konntec Sicherheitssysteme GmbH

Neusser Str. 172

41065 Mönchengladbach

Fon 02161.9461-600

www.konntec.de

100 Euro für Ihre

Sicherheit

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

auf Ihren Einkauf ab 1000,- € einen Rabatt

von 100,- €. Ein Gutschein pro Person gültig

im September 2019. Dieser Gutschein kann

nicht gegen Bargeld eingetauscht werden

und ist nicht mit anderen Rabattaktionen

kombinierbar.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Copy Service CS GmbH

Aachener Str. 345

41069 Mönchengladbach

Fon 02161.16510

www.copyservice.de

Leinwanddruck

5 Euro günstiger

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten

Sie auf alle Leinwanddrucke bis zu einer

Größe von 200 x 100 cm einen Rabatt von 5

Euro. Gültig im September 2019.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Service-Center Bröker GmbH

Lehmkuhlenweg 8

41065 Mönchengladbach-Lürrip

www.abschleppdienst-broeker.de

Kostenloser PKW-Check

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

einen kostenlosen PKW-Schnell-Check für

ihren PKW mit Batterietest, Lichttest und

Reifencheck. Ein Gutschein pro Person,

Gültig im September 2019.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Medical Beauty Concept

Am Brauhaus 30

41352 Korschenbroich

Fon 02161.9990075

www.medical-beauty-concept.de

Augenbrauen &

Wimpern färben gratis

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

zur Buchung einer unserer Behandlungen

oder Angebote einmal Augenbrauen und

Wimpern färben gratis dazu. Gültig im

September 2019.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Hotel Restaurant Rosenmeer

Schürenweg 45-47

41063 Mönchengladbach

Fon 02161.46242-0

www.rosenmeer.net

Überraschung im

Rosenmeer gratis

Bei Vorlage dieses Gutscheins im Restaurant

Rosenmeer erhalten Sie zu ihrer

Bestellung aus der Speisekarte einen

außerordentlichen Gruß aus der Küche.

Lassen Sie es sich schmecken! Dieser Gutschein

ist gültig im September 2019.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

#

GUTSCHEIN

Willkommensgeschenk

Kommen Sie in unsere Zurich-Agentur und

lassen Sie sich persönlich beraten. Vielleicht

können wir auch Ihnen helfen. Gegen

Vorlage dieses Gutscheines erhalten

Sie von uns ein Willkommensgeschenk.

Gültig im September 2019.

Zurich Bezirksdirektion

Günter Mommerskamp

Annastraße 20

Bitte Ihre PLZ eintragen:

41063 Mönchengladbach-Windberg

Fon 02161-12622

www.mommerskamp.eu

#

GUTSCHEIN

Edler-von-F. Herrenmoden GmbH

Hindenburgstraße 300-302

41061 Mönchengladbach

Fon 02161-2418226

www.herrenmode-moenchengladbach.de

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag,

10-18:30 Uhr, Samstag 10-14 Uhr

20 Euro Rabatt auf

Herrenmode 2XL bis 9XL

Bei Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie

ab einem Einkaufswert von 150 Euro einen

Rabatt von 20 Euro. Dieser Gutschein

ist gültig bis Ende September 2019. Eine

Barauszahlung ist nicht möglich. Ihr Rabatt

wird direkt mit Ihrem Einkauf verrechnet.

Bitte Ihre PLZ eintragen:

guru-magazin.de | 61


NOTIZEN AUS DER PROVINZ

Kolumne

Ihr Helmut Wichlatz

Ich zahl´ schließlich Steuern!

Neulich führte ich eine interessante

Diskussion über das kausale Verhältnis

von achtlos hinterlassenen Fäkalien

und der Tatsache, dass in Deutschland

Steuern erhoben werden. Das Ergebnis

war nicht wirklich zufriedenstellend.

Trotzdem möchte ich Sie gerne

teilhaben lassen.

Ich trat also an einem sonnigen Tag aus

meiner Haustür und mein Blick fiel direkt

auf einen angeleinten Hund, der in

entwürdigender Stellung und mit gekrümmtem

Buckel scheinbar unter großen

Mühen seine Notdurft verrichtete.

Herrchen schaute gelangweilt zu, wie

sein Bello sich vor meiner Haustür erleichterte.

Als Herrchen mit dem Ergebnis

zufrieden war, setzte er an, mit

Bello abzudackeln. Verwundert über

dieses Verhalten sprach ich ihn den

Umständen entsprechend freundlich

an und verwies auf die Existenz sogenannter

Hundekotbeutel, die es überall

auf seiner Strecke umsonst in Hundekotbeutelspendern

gebe sowie die

Mülltonne wenige Meter weiter, in die

er die Hinterlassenschaft seines Hundes

entsorgen könne.

Herrchen schaute mich jedoch an, als

hätte ich ihn gerade zum geschlechtsneutralen

Schäferstündchen eingeladen.

Dann platzte es aus ihm heraus:

Was mir denn einfalle, ob er etwa

„Scheiße herumschleppen“ solle, dafür

gebe es ja wohl Leute und außerdem

zahle er schließlich Steuern. Jetzt dachte

er wohl, das fiskalische Totschlagargument

würde mir Flegel den Saft abdrehen.

Auf meine Frage hin, was die

allgemeine Steuerpflicht mit der Scheiße

seines Hundes vor meiner Haustür

zu tun hätten, wurde es ihm aber zu

bunt. Also erklärte er mir (übersetzt):

Weil er Steuern zahle, könne sein Hund

sich erleichtern, wo er wolle.

Es gehe mich absolut nichts an und

wenn es mich störe, könne ich ja die

Sch**** seines Hundes fachgerecht

entsorgen. Das sei meine Entscheidung.

Er jedenfalls fasse so etwas nicht

an, als Steuerzahler. Wo komme er da

denn hin und ob ich überhaupt wisse,

was „Steuern“ sind. Dann lud er mich

seinerseits zum fröhlichen Balgen vor

meiner Haustür ein, konnte dann aber

anscheinend doch nicht, weil er plötzlich

hastig davoneilte.

Mich ließ er mit Bellos Kackawurst

und der Frage zurück, was asoziales

Benehmen und die allgemeine Steuerpflicht

verbindet. Ist es vielleicht so,

dass man sich immer mehr wie eine

offene Hose benehmen kann, je mehr

Steuern man bezahlt? Mit Blick auf

manche Promis und sogenannte Elitevertreter

käme das hin. Aber ist Steuern

zu zahlen

nicht an sich

Bürgerpflicht?

Hängt davon nicht unser aller Zusammenleben

- sprich: Gemeinwohl - in

entscheidendem Maße ab?

Ist man als steuerzahlender Bürger also

berechtigt, sich wie ein Arschloch zu

verhalten und die Welt vollzukacken -

„schließlich kommt ja einer, der meine

Kacke wegmacht. Das von mir zu verlangen

ist ja wohl die Höhe! Hallooo?

Ich zahle Steuern!!“ Das kann es nicht

sein. Aber es erklärt angesichts des erschreckenden

Verhaltens vieler Mitmenschen

in der Öffentlichkeit die vollen

Kassen in Berlin. Das ist jetzt eine

Zwickmühle. Will ich in einem reichen

Land voller offener Hosen leben oder in

einem, das weniger Geld hat aber mehr

Manieren? Ich bin hin und her gerissen,

muss ich gestehen.

Zurück zu Herrchen. Ich weiß jetzt, wie

er heißt und wo er wohnt. Also bewaffne

ich mich beizeiten mit einem frischen

und im Hundekotbeutel aufbewahrten

Haufen seines Bellos und werfe

ihn nebst der Adresse von Herrchen und

dem Hinweis darauf, dass er schließlich

Steuerzahler ist, beim Finanzamt in den

Briefkasten. Mal sehen, ob die ihm das

dann erklären können mit den offenen

Hosen und der Steuerpflicht.

Impressum

Herausgeber & Verlag:

GURU Magazin GmbH

Zentrale Redaktionsanschrift:

Heinz-Nixdorf-Str. 21, 41179 M´gladbach

Redaktion:

Fon: 02161.29998-504,

Fax: 02161. 29998-554

www.guru-magazin.com

redaktion@guru-magazin.com

Geschäftsleitung:

Volker Mevissen, Peter Wagner

Redaktion:

Peter Wagner (Chefredaktion und v.i.S.d.P.),

Volker Mevissen, Kirsten Wirtz (Kultur), Nicole

Marks (stellv. Chefredakteurin)

Fotos:

V. Mevissen, P. Wagner, Matthias Stutte, Dieter

Wiechmann, fotolia.de, istock.com., Jörn Riewe,

Maris Rietrums, H.J. U. M. Katz

Layout: Agentur NUVISTA

Anzeigen- und Vertriebsleitung:

Volker Mevissen, Fon: 02161. 29998-503

Mediaberatung:

Hanno Laquer, Yvonne Loyen, Ralf Kremer

Konzept und Idee:

Volker Mevissen und Peter Wagner

Belichtung und Druck:

Impress Media GmbH, M´gladbach

Veranstaltungshinweise veröffentlicht das

GURU Magazin kostenlos. Redaktionsschluss

ist jeweils der 15. des Vormonats. Die

Redaktion behält sich eine Auswahl und eine

redaktionelle Bearbeitung vor. Der Abdruck der

Angaben erfolgt ohne Gewähr. Keine Haftung

für unverlangt eingesandte Manuskripte,

Zeichnungen, Fotos etc.. Namentlich gekennzeichnete

Artikel geben die Meinung der

Autoren wieder und nicht unbedingt die des

Verlages oder der Redaktion.

Titel und Vorspänne stammen in der Regel von

der Redaktion. Nachdruck, auch auszugsweise,

oder Übernahme von Veranstaltungsdaten

nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung

des Verlags. Alle Urheberrechte liegen

beim Verlag bzw. den Autoren. Erfüllungsort

und Gerichtsstand ist Mönchengladbach.

Anzeigenpreisliste und Media-Unterlagen

werden auf Wunsch zugeschickt. Es gilt die

Anzeigenpreisliste vom 1. Oktober 2013. Die

durch den Verlag gestalteten Anzeigen sind

urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit

ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des

Verlags weiterverwendet werden.

Druckauflage:

140.000 Exemplare (Hausverteilung im

Stadtgebiet Mönchengladbach, Rheydt und

Korschenbroich und über Verteilstellen in

Mönchengladbach, Rheydt, Korschenbroich,

Wegberg, Erkelenz, Jüchen, Waldniel)

62 | guru-magazin.de


NIX AN DER MÜTZE

MIT DER HEIZUNG!

Heimkommen vom Spaziergang in der Kälte,

dann die wohlige Wärme zu Hause einfach nur genießen –

weil Sie mit zuverlässiger NEWwärme Zeit haben –

und Geld sparen: Mieten statt Kaufen!

Wir kümmern uns um Ihre neue Heizung.

Unsere Experten

beraten Sie gern!

Telefon 02166 685-4899

waerme@new.de

www.new-energie.de/nahwaerme

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine