Fashion Style 08/2019 Blick ins Heft

OZ.Verlag

Diese Fashion Style ist prall gefüllt mit toller Mode zum selbst Nähen! Alle Modelle sind in den Größen 34-54. Der Lieblingsstoff Denim spielt bei Kleidern mit unterschiedlichen Schnitten, einer Long-Jacke, einem Jäckchen und natürlich bei Hosen eine Hauptrolle. Fashion Style präsentiert außerdem den Schnitt für die perfekte Jeanshose. Weitere Modelle sind unter anderem ein traumhaft schönes wadenlanges Kleid von Janice, eine klassisch geschnittene Latzhose, eine Hose mit weit geschnittenem Bein oder eine Haremshose. Blättern Sie in die Ausgabe und schauen Sie sich alle Modelle an! Sie finden sicher Ihr Lieblingsteil! Mit Figur-Tipps: Welches Modell passt zu welcher Figur?

AUSGABE

08/2019

fashion

SET AUS

HOSE UND

KIMONO-JACKE

KLASSIKER

IN SCHWARZ/WEISS

KLEIDER

BIS GRÖSSE

54 !

Mode zum Selbernähen

Deutschland € 6,20

Österreich € 7,10

Schweiz SFR 9,90

BeNeLux € 7,30

Italien € 7,40

Tschechien Kč 199

Slowakei € 7,90

Slowenien € 7,10

Ungarn Ft 2390

Estland € 7,40

Litauen € 6,90

EXTRA: 17 SEITEN

DENIM-SPEZIAL

SOMMER

KLEIDER, SHIRTS,

JÄCKCHEN UND MEHR

MATERIAL-

KUNDE


INFACH & SCHNELL

In dieser Fashion Style

Denim-Revival

Seite

6

Sommerpullover

Seite

24

Seite

20

LiEbLiNgS-

MoDeLl

Seite

18

DENIM

RECYCLE

DRESS

4

SCHWIERIGKEITSSTUFE

● keine Nähkenntnisse

● ◗ wenig Nähkenntnisse

●● Grund-Nähkenntnisse

●● ◗ etwas mehr Erfahrung

●●● gefestigte Nähkenntnisse

●●● ◗ gute Nähkenntnisse

●●●● Fortgeschrittene

EEINFACH & SCHNELL

Die

Anleitungen

finden Sie

ab S. 27


MODE

À LA

FRIDA

KAHLO

Seite

72

Diesen Monat

INHALT

AuG 2019

Denim-Revival 6

Perfekte Po-Taschen 14

Schick in Schwarz-Weiß 64

Mode à la Frida 72

Jeden Monat

Editorial von Angelique 3

Denim Recycle-Dress 18

Lieblingsmodell: Denim-Trägerkleid 20

Stoffinfo: Alles über Denim 22

Stricken: Sommerpullover 24

Anleitungen 27

Impressum 58

Schick in

schwarzweiß

Seite

64

Nähtechnik: So nähen Sie einen Schlitz 59

Kleid von Janice: Blusenkleid 62

NEUE RUBRIK: Made by Liesl 70

6x anders: Jacke und Hose 78

Vorschau 83

Wir sind für Sie da!

Brauchen Sie einen Rat zum Thema

Handarbeiten, Basteln, Malen oder

Dekorieren? Haben Sie Fragen zu

einer Anleitung oder zu einer speziellen

Kreativtechnik?

Unsere Fachberaterin hilft

Ihnen gerne weiter.

Schreiben Sie uns!

service-hotline@oz-verlag.de

6x ANDERS

Seite

78

Seite

62

KLEID VON JANICE

5


SCHÖNE

IT-PIECES

IN OCKER: DIE

ORIGINALFARBE

DER

JEANSNÄHTE

tiPP

lÄSSig & BeQueM

dieses Kleid (9, siehe auch S. 65)

ist ein bequemes Jerseymodell mit

Wasserfallausschnitt und raffinierten

teilungsnähten. der gestreifte Stoff

wurde in verschiedenen richtungen

verarbeitet, wodurch er schön lebendig

und spannend wirkt.

das kleid ist aus Punta di roma,

einer festen Jerseyqualität, die etwas

weniger Falten wirft als die Standardjerseys.

das ist ideal für etwas

rundere Figurtypen.

die Strickjacke (5) ist ein kleidungsstück,

das Sie auf verschiedene

arten tragen können. in der Übergangszeit

können Sie sie als Jacke

tragen, im Winter als Strickjacke

oder tunika über einer enganliegenden

hose. dazu passt die Hose (14 ,

siehe auch S. 9, 15 und 68).

Stoffe: gestreifter Punta di Roma und

wattierter Steppstoff in 3 Blautönen

DENIM-

REVIVAL

MIT JEANSSTOFF KANN MAN UNGLAUBLICH KREATIV WERDEN!

LASSEN SIE SICH EIN AUF DEN TOLLEN MIX AUS INDIGO-

FARBTÖNEN, BESTICKTEM DENIM UND TIE-DYE-EFFEKTEN. LEGEN

SIE LOS MIT DIESEN ÜBERRASCHENDEN MODE-PIECES UND

NÄHEN SIE SIE AUS DEM COOLSTEN STOFF ÜBERHAUPT: DENIM.

6

9 KLEID ••

Größen 34 bis 54

5 STRICKJACKE •• ◗

Größen 34 bis 54

14 HOSE •••

Größen 34 bis 54


model gröSSe 50 iSt 1.80 m, model gröSSe 36 iSt 1.78 m | FotograFie: daFne ederveen | Styling: ora BollegraaF | viSagie: Shareen @ Carmen ZomerS agenCy | mit dank an roC mode Jean SChool |

7


SCHULE FÜR

DENIM-FREAKS

diese Produktion wurde in der amsterdamer

Jean SChool fotografiert. es ist ein beruflicher

ausbildungszug des roC amsterdam, der

regionalen berufsbildenden Schule, der seit

2012 angeboten wird und weltweit einzigartig

ist. Wer beim auswahlverfahren weiterkommt,

lernt innerhalb von drei Jahren alles, was es über

denim-design und -development zu wissen

gibt. dank der intensiven Zusammenarbeit mit

herausragenden Fabrikanten, Wäschereien und

Webereien ist die Schule immer am Puls der

Zeit bezüglich der neuesten entwicklungen auf

dem gebiet des denim. die ausbildung setzt

dabei auf „Brighter Blue“, eine nachhaltige

denimindustrie. Wer hier seinen abschluss

macht, kann laut Jean SChool überall auf der

Welt arbeiten.

Mehr Info: rocva.nl/MBO-onderwijs/Sectoren/

Mode-Jean-School

8


tiPP

4 KLEID ••

Größen 34 bis 54

Spitzenrand

dieses Kleid (4, siehe auch S. 77) erhält

seine romantische Wirkung durch den

Stoff in denimoptik und der spitzenähnlichen

Stickerei.

dieses schlichte modell hat hinten eine

lange knopfleiste. an den kurzen Ärmeln

gibt es eine Blende.

es ist ein schlichtes modell, das sehr

stilvoll wirkt, wenn Sie es aus einfarbigem

schwarzem Stoff nähen, der schön weich

fällt, wie tencel, eine luxuriöse viskose.

im Sommer eignet sich auch leinenstoff

wunderbar.

Stoff: bestickter Chambray mit

einseitiger Muschelkante

16 BLUSE ••

Größen 34 bis 54

14 HOSE •••

Größen 34 bis 54

pretty Orange

dies ist ein outfit in warmen Farbtönen, das

auch im herbst wunderbar getragen werden

kann. die originelle Bluse (16) hat einen

tunneldurchzug mit einem gummiband für

einen schönen tailleneffekt. der Spitzenjersey

verleiht dem modell einen klassischen

twist. nähen Sie ein passendes top dazu,

das Sie darunter tragen können, beispielsweise

aus dem ockergelben Jersey-Piqué,

der für die halslinie und die Ärmel verwendet

wurde. die skinny Hose (14, siehe

auch S. 7, 15 und 68) ist ein klassisches

Five-Pocket-modell aus Cordsamt mit oder

ohne Stretch. dehnbarer Stoff ist bei einer

so enganliegenden hose grundsätzlich

bequemer.

Stoffe: ockerfarbener Spitzenjersey und

Jersey-Piqué + Cordsamt mit oder ohne Stretch

9


10


8 JACKE •• ◗

Größen 34 bis 54

6 KLEID •• ◗

Größen 34 bis 54

19 MANTEL/KLEID •• ◗

Größen 34 bis 54

MrS. Blue Sky & MrS. SunShine

die indigoblaue Jacke (8) ist schmal tailliert. es gibt

einen Stehkragen, Puffärmel und ein glockig fallendes

Schößchen. durch den denimähnlichen Stoff

wirkt sie sportlich. Sie können die Jacke cool oder

schick kombinieren und haben daher viele kombinationsmöglichkeiten.

durch die verwendung von

Baumwollsatin machen Sie aus diesem Schnitt ein

elegantes modell.

dazu passt dieses Kleid (6, siehe auch S. 13, 64 und

73) mit selbst gemachtem tie-dye-motiv. dieses

individuelle modell hat kurze Puffärmel.

das gestreifte Kleid (19, siehe auch S. 74) ist ein

robe-manteau-modell, indem Sie stilvoll auftreten.

es gibt ein breites revers, eine knopfleiste und

klappentaschen.

Stoffe: dunkelblauer + hellblauer Chambray

+ gestreifter Viskose-Leinenstoff

11 KLEID ••

Größen 34 bis 54

Striped ShOulderS

die auffällige Schulterpartie des Kleides (19, siehe

auch S. 66) wird durch den voile mit Zebraprint

zusätzlich betont.

So erhalten Sie ein item für viele anlässe.

alle schwarzen teile sind aus Punta di roma,

einem etwas festeren Jersey, wodurch das kleid

hohen tragekomfort hat.

Stoffe: bedruckter Voile mit Stretch + Punta di Roma

11


2 KLEID ••

Größen 34 bis 54

tiPP

deniM-Mélange

das Kleid (2) ist ein bequemes tunikamodell

aus weich fallendem Chambray in drei Farbtönen.

Chambray ist ein dünner denimähnlicher

Stoff mit melierter optik. in den Seitennähten

gibt es lange Schlitze.

tunika oder kleid? das entscheiden Sie selbst,

indem Sie mit der länge spielen.

Stoffe: hellblauer + blauer + dunkelblauer

Chambray

6 KLEID •• ◗

Größen 34 bis 54

15 KLEID ••

Größen 34 bis 54

hip gefleckt

Zwei kleider, die durch die gefleckten

Stoffe echte hingucker sind! das Kleid

(6, siehe auch S. 10, 64 und 73) mit sonnigem

leopardenmuster hat vorne in der

mitte einen langen reißverschluss. vorne

und hinten gibt es an beiden Seiten der

taillennaht kellerfalten.

das Kleid (15, siehe auch S. 68) ist in dieser

Fashion Style der absolute liebling

der gesamten redaktion: ein weiblich

toughes modell aus tie-dye-Jersey

in drei Farben, die eine denim-optik

haben. dieses kleid hat einen kragen,

einen einsatz hinter dem tiefen v-ausschnitt

und große aufgesetzte taschen.

Stoffe: Baumwollstoff mit Leopardenmuster

+ Reliefjersey mit Tie-Dye-Jeansoptik in

3 Farbtönen

12


13


PERFEKTE

TASCHEN

Die Form, die Größe und die Position der Gesäßtaschen einer Jeans entscheiden

maßgeblich, wie Ihre Hose von hinten aussieht und wie Ihr Po

zur Geltung kommt.

im allgemeinen gilt: Je kleiner die taschen, umso größer wirkt der Po und andersrum. Falls

Sie ihren Po also etwas kleiner wirken lassen möchten, sollten Sie die taschen etwas größer

auswählen.

natürlich muss die größe der taschen in einem schönen verhältnis

zum maß der hose stehen – wir reden hier also von

millimeterarbeit.

auch die Position der taschen spielt eine rolle. Wenn die taschen

zu weit von der rückwärtigen mittelnaht entfernt sind,

wirkt der Po länger und flacher. Zu eng ist auch nicht schön,

denn dann wirkt es, als hätten Sie eine zusätzliche Po-Falte.

etwas nach außen gedrehte taschen schmeicheln ihrer hinternpartie,

denn sie verleihen ihrem Po optisch mehr Form.

JeanSeXPerte Jean Paalman,

Jean SChool, amSterdam

„Für eine gute Jeans sind die optimalen gesäßtaschen

sehr wichtig. es gibt aber hier keine Standardregel, vor allem

nicht bei Frauen. es gibt so viele verschiedene körperformen.

Bei dem einen Figurtyp möchte man dem Po mehr

volumen verleihen, bei einem anderen Figurtyp möchte

man ihn optisch verkleinern. Und dazu kommt dann noch

der individuelle geschmack.

mein rat ist daher: Steppen Sie die rückwärtigen taschen

nie gleich auf die hose, sondern fixieren Sie sie zuerst mit

Stecknadeln. Schieben Sie sie dann etwas hin und her und

schauen Sie, was ihnen am besten gefällt. lassen Sie sich

dabei etwas Zeit, denn schon ein paar millimeter größer,

kleiner, höher, tiefer, schräger, weiter auseinander oder

näher zusammen können viel ausmachen.

Wenn Sie zufrieden sind, dann sorgen Sie für perfekte

Symmetrie zwischen der rechten und linken tasche. achten

Sie darauf, dass Sie sich an der rückwärtigen mittelnaht

orientieren und ab der mitte zwischen den beiden Steppnähten

messen, nicht ab dem Stoffrand bei der mittelnaht.“

14


10 TOP••

Größen 34 bis 54

14 HOSE •••

Größen 34 bis 54

SuperBaSicS

das Jersey top (10, siehe auch S. 68 und 77)

ist ein modell mit schmeichelndem Wasserfallausschnitt.

den tie-dye-effekt können Sie

selbst gestalten.

die Hose (14, siehe auch S. 7, 9 und 68)

ist ein superschönes Basic mit hinten einer

hüftpasse und leicht schräg aufgesetzten

taschen. die skinny hose erhält durch den

etwas gröberen Jeansstoff einen besonders

coolen look.

auf S. 22 finden Sie weitere informationen zur

verarbeitung von denim.

Stoffe: Jersey + Denim

tiPP

SHIBORI = JAPANISCHES TIE-DYE

Bei Kleid 6 (S. 10) wurde die japanische Tie-Dye-Technik

Shibori eingesetzt. Das Motiv dieses Kleides entsteht

folgendermaßen: Den Stoff, den Sie bearbeiten wollen,

falten Sie zunächst wie eine Ziehharmonika zusammen.

An der Oberkante nähen Sie mit dickem Heftgarn Dreiecke

in der Größe eines Geo-Dreiecks in den Stoff. An

den Fäden ziehen, so dass ein Knäuel entsteht, und um

dieses ein Gummiband wickeln. Anschließend kommt

der Stoff ca. 20 Minuten in ein Färbebad mit Indigo

Textilfarbe. Den Stoff ausspülen, trocknen lassen und

die Heftfäden aus dem Stoff entfernen. Wenn Sie mit

dem Ergebnis nicht ganz zufrieden sind, können Sie das

Tie-Dye-Muster mit Bleichmittel korrigieren.

Auch der Stoff von Top 10 ist mit der japanischen Tie-

Dye-Technik bearbeitet. Die gewellte Teilungsnaht doppelt

falten und mit einem dicken Faden heften; dabei

etwa 1 cm Zwischenraum zwischen den Stichen lassen.

An den Fäden ziehen, so dass ein Knäuel entsteht, und

mit einem Gummi abbinden. Die Unterkante der Ärmel

in eine Plastiktüte stecken und diese mit einem Gummi

zubinden. Den Stoff in ein Dylon-Färbebad legen und

weiter der Prozedur folgen, die oben für Kleid 6 beschrieben

ist.

Wollen Sie die Umwelt so wenig wie möglich belasten?

Es gibt auch natürliche Indigo Textil-Farben. Nicht billig,

aber umweltfreundlich!

15


CHAMBRAY

IST IM SOMMER

EINE LUFTIGE

ALTERNATIVE

ZU DENIM

12 BLUSE ••

Größen 34 bis 54

7 ROCK ••

Größen 34 bis 54

tiPP

nadelStreifen-deniM

dieses weibliche outfit besteht aus einer

Bluse (12) und einem Rock (7, siehe

auch S. 76), wobei der dünne denim mit

nadelstreifen-dessin in verschiedene

richtungen verarbeitet ist.

die Spitzenborte am rock sorgt für

einen verspielten effekt.

die Bluse passt auch gut zu einer enganliegenden

hose. Und den rock können

Sie im herbst wunderbar kombinieren,

beispielsweise mit einem glatt fallenden

Pullover für einen schönen Stilkontrast.

Stoffe: hell- und dunkelblauer Viskosedenim

mit Nadelstreifen-Dessin

16


Ihr Fashion Style-Abo

jetzt zum Sonderpreis!

Ihre Vorteile:

3 Ausgaben

gratis

Keine Ausgabe

verpassen

Portofrei bequem

nach Hause

Einfach abknöpfen...

& CASUAL LOOKS

fashion

Mode zum Selbernähen

TRENDFARBE:

GELB

5 SONNIGE

MODELLE

MODE FÜR

DICH UND

MICH:

SCHICK BIS

GRÖSSE 54

SOMMER

... und aus

lang wird

kurz!

EXTRA:

ONE-SHOULDER-KLEID

AUSGABE

07/2019

Deutschland € 6,20

Österreich € 7,10

Schweiz SFR 9,90

BeNeLux € 7,30

Italien € 7,40

Tschechien Kč 199

Slowakei € 7,90

Slowenien € 7,10

Ungarn Ft 2390

Estland € 7,40

Litauen € 6,90

12 Ausgaben

lesen

9 Ausgaben

bezahlen

für nur

55,80 €

Jetzt bestellen: wunsch-abo.de/fashionstyle-abo

SO BESTELLEN SIE:

JA, senden Sie mir bitte die nächsten 12 Ausgaben Fashion Style

für nur 55,80 € zu. Ich erhalte 3 Ausgaben gratis.

Coupon ausfüllen

und an diese

Adresse senden:

Kundenservice

Fashion Style

Römerstraße 90

79618 Rheinfelden

Name/Vorname

Straße

PLZ

Telefonnummer

Ort

E-Mail

Geburtsdatum

Hausnummer

Oder einfach

online abonnieren!

abo@oz-verlag.de

07623-96 41 56

07623-96 44 51

Ich bezahle per Bankeinzug.

IBAN Bankleitzahl Kontonummer

JA, ich möchte per E-Mail den kostenlosen OZ-Newsletter mit aktuellen Kreativ-Tipps erhalten!

Ich bezahle per Rechnung

Wenn ich nicht spätestens 6 Wochen vor Ablauf absage, beziehe ich Fashion Style weiterhin zum jeweils aktuellen

Jahresabopreis von derzeit 74,40 € (12 Ausgaben). Danach kann ich jederzeit kündigen. Alle Preise verstehen sich inkl.

MwSt. und Versand. Auslandspreise auf Anfrage.

Datum Unterschrift 120008 / 968 / 3793

Ihr Vertragspartner:

OZ-Verlags-GmbH,

Römerstraße 90, 79618 Rheinfelden

Informationen zu Widerspruchsrecht,

AGB und Datenschutz unter:

www.wunsch-abo.de/agb.


RECYCLE-

DRESS

DAS VERARBEITEN VON ALTEN KLEIDUNGS-

STÜCKEN IST ABSOLUT ANGESAGT – AUCH

DIE GROSSEN NAMEN IN DER MODEWELT

FANGEN DAMIT AN.

DASS DAS ENDERGEBNIS ÜBERRASCHEND SCHÖN SEIN

KANN, SEHEN SIE AN DIESEM STATEMENT-DRESS AUS

AUSGEDIENTEN JEANS. DAMIT MACHEN SIE MAXIMAL

EINDRUCK AUF IHRE UMGEBUNG BEI MINIMALEN AUSWIR-

KUNGEN AUF DIE UMWELT – EINE WIN-WIN-SITUATION!

17 KLEID •••

Größen 34 bis 54

18

HAUTE COUTURE TRICKS

VON PETRA

Petra de Jonge ist Teil des Designerteams

der Fashion Style. Jeden Monat entwirft sie

ein außergewöhnliches Kleidungsstück für

Näherinnen, die etwas Besonderes nähen

möchten.

IN DIESER AUSGABE:

DIE MAXIVERSION DES

KLEIDES 17 AUS ALTEN

JEANS.

TIPP

PETRA: „Couture bedeutet für mich: Ein einzigartiges

und selbstgemachtes Kleidungsstück!

Das Kleid 17 fällt definitiv in diese Kategorie. Vor

allem, wenn Sie es aus ausgedienten Jeanshosen

Ihres Liebsten nähen. Dann wird es zusätzlich zu

einem ganz persönlichen Mode-Piece. Dieses

Statement-Kleidungsstück ist perfekt für außergewöhnliche

Anlässe. Aber es eignet sich auch für

einen Tag am Strand.

Die meiste Arbeit ist das Zusammenstellen der

einzelnen Stufen. Sorgen Sie für einen schönen

Farbverlauf oder auch Dégradé-Effekt. Achten Sie

darauf, dass die schwersten Stoffe am Saum verarbeitet

werden und dass die vorhandenen Taschen

nicht an unvorteilhaften Stellen sitzen.

Bei diesem Modell habe ich die komplette Halslinie

aus einem Bund mit Schlaufen gemacht. Das

sorgt für einen pfiffigen avantgardistischen Effekt,

den Sie mit einem Schal durch die Schlaufen zusätzlich

betonen können.

Falls Sie Bedenken haben, dass das Kleid zu

schwer wird, nähen Sie eine wadenlange Variante

oder auch ein Minikleid oder sogar nur ein Top.

Im Sommer können Sie dieses Kleid auch aus

verschiedenen weißen Stoffen nähen, am besten

mit unterschiedlicher Struktur. Im Winter können

Sie natürlich eine Strickjacke drüber oder einen

Pullover darunter tragen.“

Auf dem Schnittbogen finden Sie das Kleid 17

in Knielänge. Für diese Maxivariante verlängern

Sie den Schnitt einfach selbst.


HAUTE-COUTURE-

TRICKS

SO SCHNEIDERN SIE SICH

DAS DENIM-MAXIKLEID

Nehmen Sie die Arbeitsanleitung von Kleid 17

als Basis. Für das Maxikleid verlängern Sie die

Schnittteile 3 und 5 um 43 cm. Die totale Länge der

Maxi-Version beträgt 146,5 cm. Diese Länge ist ab der

rückw Mitte vom Hals bis zum Saum gemessen. Die

Verschlussblende müssen Sie auf 188 x 5 cm verlängern.

SIE BRAUCHEN

3 bis 3,5 m Stoff aus gebrauchter Jeans-Kleidung. Das

entspricht ungefähr 8 bis 10 alten Jeanshosen. Die

Schnittteile schneiden Sie nach eigener Vorstellung

aus dem Stoff aus. Außerdem benötigen Sie 12

Jeansknöpfe, 1 Druckknopf und schmales

Schrägband für das Versäubern der

Armausschnittkanten.

MINI

MIDI

MAXI

19

MODEL GRÖSSE 36 IST 1.78 M | FOTOGRAFIE: DAFNE EDERVEEN | STYLING: ORA BOLLEGRAAF | VISAGIE: SHAREEN @ CARMEN ZOMERS AGENCY | MIT DANK AN ROC MODE JEAN SCHOOL |


Lieblingsmodell

Cool in Denim mit Batikdessin: das

Trägerkleid mit viel Style.

Auch aus schlichtem einfarbigen

Stoff wird dieses Kleid zum Hingucker!

Das originelle Modell mit schönem

Rückendetail spricht nämlich

ganz für sich.

LEICHT GEBLEICHT

Wenn Sie das Trägerkleid (1) genäht haben,

können Sie es bleichen, wie wir es hier mit

diesem Denim gemacht haben.

Das geht am besten mit einem Gummiband

aus Stoff (Achtung: ohne Metallteil!), mit dem

Sie an willkürlichen Stellen „Knoten“ machen.

Die geknoteten Teile bleiben dunkel. Bereiten

Sie einen Eimer mit Wasser und einer guten

Portion Bleiche vor. Lassen Sie das Kleid darin

einweichen und behalten Sie den Prozess im

Auge.

Es kann einige Stunden dauern, bis Sie das

gewünschte Resultat haben.

Wenn Sie mit den gebleichten Flecken zufrieden

sind, spülen Sie das Kleid gut mit viel Wasser

aus, denn sonst setzt sich der Bleichprozess

weiter fort. Waschen Sie anschließend das

Kleid separat in der Waschmaschine, sprich

ohne andere Kleidung. Et voilà!

Und weil das so viel Spaß macht,

nähen Sie doch gleich noch ein

Kleid für eine kleine Fashionsta!

Stoff: Denim

20


Das Trägerkleid (1) mit sportlichen

aufgesetzten Taschen und

einem Bindedetail im Rücken ist aus

einem einfarbigen Denim genäht und

anschließend gebleicht. So haben Sie auf jeden

Fall ein Unikat, denn kein Kleidungsstück

gleicht dem anderen. Das Bleichen können

Sie natürlich auch weglassen. Auch mit

einem einfarbigen Stoff, beispielsweise

einer Baumwoll-Popeline, erhalten

Sie ein schönes Resultat.

1 KLEID ••

Größen 34 bis 54

FOTOGRAFIE: MAAIKE VAN HAASTER | PRODUKTION UND STYLING: PAULA SCHOUTEN - COLORENCO | VISAGIE: CORINNE VAN DER HEIJDEN |

21


Locker und schick

Blusenkleid

Janice ist eine TV-Persönlichkeit in den Niederlanden,

aber vor allem leidenschaftlicher Modemacher. Jeden

Monat entwirft er speziell für die Fashion Style ein

Kleid, zu dem er jedes Mal eine Videoanleitung macht.

In dieser Ausgabe: ein Kleid, das die Eleganz eines

Wickelkleides mit dem Tragekomfort eines

Blusenkleides kombiniert.

Janice: „Dieses originelle Kleid

(22) ist ein ‚Hybridmodell‘. Es ist

sowohl ein Blusenkleid als auch ein

Wickelkleid oder besser gesagt

eine schöne Mischung aus beidem.

Es gibt eine schräge Knopfleiste

und einen Bindegürtel.

Am schönsten wirkt es, wenn Sie

gestreiften Baumwoll-Hemdenstoff

verwenden. Das ist ein nicht allzu

teurer Stoff, der dem Kleid und

Ihnen einen schönen frischen Look

verleiht.

Als kleines Detail hat das Kleid

Fantasiemanschetten.

Falls sie Ihnen zu kompliziert sind,

nähen Sie einfach gerade lange

Manschetten. Mit ein paar weißen

Sneakern verpassen Sie diesem

Kleid einen sportlichen Twist.

Falls Sie keine Streifen mögen: Nähen

Sie es aus einem einfarbigen

Baumwollstoff mit Stretchanteil.“

Stoff: gestreifter Baumwollstoff mit

Stretch

62


KLEIDER VON

JANICE

MODEL TRÄGT GRÖSSE 36 UND IST 1.79 M | FOTOGRAFIE: BART BRUSSEE | STYLING: MARIEKE VAN DER HEIJDEN | VISAGIE: MICHELA DE SIMONE FÜR MORROCAN OIL UND MAC COSMETICS @ CARMEN ZOMERS AGENCY |

22 KLEID •• ◗

Größen 34 bis 54

IN DER VIDEO-ANLEITUNG

SEHEN SIE SCHRITT

FÜR SCHRITT, WIE SIE DIE

MANSCHETTEN UND DEN

ASYMMETRISCHEN VERSCHLUSS

NÄHEN.

DIE DAZUGEHÖRIGE

VIDEO-ANLEITUNG

VON JANICE FINDEN

SIE UNTER:

WWW.KNIPMODE.NL/

JANICE

63


Schick in

SchwarzweiSS

Fünf verschiedene Kleider mit

komplett unterschiedlicher Wirkung.

Jedes Schwarz-Weiß-Item ist ein

Glanzstück für sich.

Die Königin der Farbkombinationen

zeigt hier, was sie kann.

Lassen Sie sich inspirieren!

ethno

Der Schnitt des Kleides (6, siehe auch S. 10,

13 und 73) passt ideal zum neuen Folkloretrend.

Die Kombination von Miniärmeln,

tailliertem Oberteil und leicht ausgestelltem

Rockteil sorgt für eine schöne Silhouette.

Der reich bestickte Stoff mit durchbrochenen

Bereichen ist mit rotem Futterstoff

gefüttert, der dann als Farbtupfer durchschimmert.

Stoff: bestickter dünner Baumwollpolyester

64


6 KLEID •• ◗

Größen 34 bis 54

9 KLEID ••

Größen 34 bis 54

Stilvoll

Das Kleid (9, siehe auch S. 7) ist ein

stilvoller Figurschmeichler durch die

clevere Verwendung von Schwarz an

der Außenseite. Das stromlinienförmige

Mittelteil verläuft sowohl oben als auch

unten etwas nach hinten. Links unten in

der Teilungsnaht gibt es einen Schlitz.

Stoffe: Punta di Roma in Schwarz und Off-

White

MODeL TRägT gRöSSe 36 unD iST 1.79 M gROSS | FOTOgRAFie: BART BRuSSee | STyLing: MARieKe VAn DeR HeijDen | ViSAgie: MicHeLA De SiMOne FüR cARMenzOMeRS.nL |

65


stylish

11 KLEID ••

Größen 34 bis 54

Tipp

KlaSSiSch

Das Kleid (11, siehe auch S. 11) fällt auf

durch das Schulterteil und den adretten

Bindekragen. Dieses schöne Modell

nähen Sie am besten aus einem festen

jersey, wodurch es angenehm zu tragen

ist. etwas Volumen erhält es durch das

leicht ausgestellte Rockteil. in der Seitennaht

gibt es einen Reißverschluss.

ein Karodessin eignet sich ebenfalls

prima für dieses Mode-piece.

Stoffe: schwarzer und gemusterter

Punta di Roma

66


Welches Modell

Sie auch wählen:

schwarz-weiß

geht immer!

17 KLEID •••

Größen 34 bis 54

cool

Das Kleid (17) sieht cool und originell

aus durch die Verwendung verschiedener

Karostoffe. Falls Sie es lieber etwas

ruhiger mögen, wählen Sie nur ein oder

zwei Dessins.

Auf S. 19 finden Sie das Kleid 17 in einer

Denim-Ausführung.

Stoffe: grob gemusterter und fein gemusterter

Prince of Wales + Karostoff im Schottenlook

67


68


10 TOP••

Größen 34 bis 54

14 HOSE •••

Größen 34 bis 54

15 KLEID ••

Größen 34 bis 54

Tipp

SchicK in SatinSeide

Dieses Kleid (15, siehe auch S. 13)

ist herrlich bequem und sieht klasse

aus. es gibt angeschnittene ärmel mit

angestepptem umschlag. Hinter dem

V-Ausschnitt gibt es einen einsatz.

Der glänzende Satin macht dieses

toughe Modell sofort zu einem stilvollen

Hingucker.

Wenn Sie weich fallenden Denim verwenden,

erhalten Sie eine sportliche

Variante.

Stoffe: Punta di Roma

+ Satinseide mit Stretch

GrafiSch

Dieses Set eignet sich für jeden Anlass!

es besteht aus einem jerseytop (10,

siehe auch S. 14 und 77) mit Wasserfallausschnitt

und einer weißen enganliegenden

Hose (14, siehe auch S. 7, 9 und

15) aus luftigem Stretch-Baumwollköper.

Hinten hat diese Five-pocket-Hose

eine Hüftpasse und schräg aufgesetzte

Taschen. Für das Top wurde der gestreifte

jersey in verschiedenen Richtungen

verarbeitet. Das sorgt für einen schönen

grafischen effekt.

Stoffe: gestreifter Jersey

+ Baumwollköper mit oder ohne Stretch

69


NEUE RUBRIK!

Entwirf

es selbs

Mehr machen aus den Fashion

Style-Schnitten! Das ist die

Mission von Liesl.

In dieser Ausgabe: ein Jumpsuit.

Obwohl es eine Menge Jumpsuit-

Schnitte gibt, fand Liesl diese

neue Schnittkombination ideal:

„Damit können Sie herrlich

variieren!“

70

Der Schnitt für diesen Jumpsuit ist eine Kombination aus:

Kleid 21 und Jumpsuit 22

aus der November-Ausgabe 2017

Liesl =

Marlies

Witjes

Sie gewann 2017 unseren

online-Nähwettbewerb.

Derzeit ist sie in verschiedenen

Social-Media-Kanälen

aktiv mit „Made by Liesl“.

Dort zeigt sie ihre Selbstnähmode

mit individuellem

Touch. Sie beschäftigt sich

viel mit dem Thema Upcycling

– der kreativen Wiederverwertung

vorhandener

Materialien und Modelle.

In dieser Rubrik möchte sie

Fashion Style-Leserinnen

inspirieren. Probieren Sie es

doch mal aus!


MADE BY LIESL

1

Ich wollte ein ärmelloses Oberteil mit einem Übertritt an der

Vorderseite und einem V-Ausschnitt an der Rückseite entwerfen.

Also habe ich das Oberteil angepasst: Dafür habe ich meine

gewünschte Form in das Schnittmuster des vorderen und

rückwärtigen Oberteils gezeichnet. Als ich damit zufrieden war,

habe ich an den Übertritt und die rückwärtige Halslinie eine

Besatzkante zugefügt.

2

Danach habe ich die Größe der Hose angepasst: Ich wollte einen

Übergang von Größe 38 des Oberteils zu Größe 40 für den

Hüftumfang der Hose. Die Anpassung ist in der Zeichnung rot

wiedergegeben. Für eine schlankere Silhouette habe ich die

Hosenbeine zum Saum hin etwas weiter gemacht. Auch das ist in

Rot auf der Zeichnung zu sehen.

3

Zuerst habe ich die Schulternähte der Jumpsuit-Teile und die der

Besätze zusammengenäht. Danach habe ich die vordere und

rückwärtige Halskante von Teilen und Besatz miteinander

verstürzt .

Wollen Sie sehen, wie ich das gemacht habe? Schauen Sie

unter knipmode.nl/liesl mein Tutorial für diesen Jumpsuit an,

in dem ich Schritt für Schritt erkläre, wie ich ihn genäht habe.

4

5

MEIN TIPP: Nähen Sie zuerst die Hose. Erst wenn diese gut passt,

nähen Sie sie an das Oberteil. Ich mache das gerne so: Ich nähe

die Hose zuerst mit großen losen Stichen (etwas lockerere

Fadenspannung) zusammen. So kann ich die Hose einfach

anpassen, wenn es nötig ist, und hier und da etwas enger oder

weiter machen. Erst wenn ich wirklich mit der Passform zufrieden

bin, nähe ich die Hose mit normaler Stichlänge und regulärer

Fadenspannung zusammen. Dann nähe ich das Oberteil und die

Hose zusammen. Anschließend kommt ein Reißverschluss in die

rückwärtige Mitte.

Ein schönes Extra ist der Gürtel. Außer dass ein Bindegürtel

einfach gut aussieht, kann man damit auch prima einen kleinen

Bauch kaschieren. Dafür brauche ich zwei Schlaufen aus schräg

zugeschnittenen Streifen. Die Längskanten bügle ich knapp um,

dann bügle ich den Streifen längs zur Hälfte und steppe beide

Kanten ab. MEIN TIPP: Die Oberkante der Schlaufen können Sie

in die Seitennaht mit einnähen und die Unterkante in die

Taillennaht.

SCHAUEN SIE SICH AN, WIE LIESL DEN JUMPSUIT NÄHT:

KNIPMODE.NL/LIESL

71


Model träGt GröSSe 36 und iSt 1.79 M GroSS | FotoGraFie: bart bruSSee | StylinG: MarieKe van der heijden | viSaGie: Michela de SiMone Für carMenzoMerS.nl |

Mode

à la

Frida

Feiern Sie ein ModeFeSt à la

Frida Kahlo, der MexiKaniSchen

KünStlerin.

auS Feinen Geweben,

bunten SticKereien und

auSdrucKSvollen deSSinS

zaubern Sie die SchönSten

FolKlore-SetS.

daMit lieGen Sie voll iM trend,

denn FarbenFrohe outFitS Sind

abSolut anGeSaGt.

72


MEXIKANISCHES

MULTICOLOUR

dieser gewebte Streifenstoff verleiht

dem Kleid (6, siehe auch S. 10, 13, 64)

einen schönen mexikanischen twist.

Stoff: folklore-artiger gewebter

Streifenstoff

73


EIN

ACH & SCHNELL

15 MANTEL/KLEID ••

Größen 34 bis 54

KRÄFTIGES FUCHSIA

das Kleid (19, siehe auch S. 10) ist ein

klassisches robe-Manteau-Modell, das

durch den glänzenden fuchsiaroten

Stoff absolut hip aussieht. Mit gekauften

blumenapplikationen verleihen Sie dem

Kleid - oder dem Mantel - einen folkloristischen

touch.

lassen Sie ihrer Fantasie freien lauf!

Stoff: Satin mit oder ohne Stretch

74


Fabulous

Frida

FACH & SCHNELL

EINF

3 TOP ••

Größen 34 bis 54

21 HOSE• ◗

Größen 34 bis 54

hareMShoSe

das ist ein bequemes Set für alle, die mal

kurz abschalten möchten. zum Top (3,

siehe auch S. 76) passt die haremshose

(21). im bund gibt es Knopf-riegel und,

wie auch am Saum der hosenbeine, gesmoktes

Gummiband. hinten hat dieses

casual Modell eine aufgesetzte tasche

mit Knopfverschluss.

Stoffe: bestickte Viskose

+ bedruckter Baumwollstoff

Folkloristische Mode

und die mexikanische

Künstlerin Frida Kahlo – die

zu den ganz Großen von

Südamerika zählt – werden

häufig in einem atemzug

genannt. obwohl Frida

bereits 1954 im alter von

nur 47 jahren starb, nach

einem turbulenten leben

mit vielen rückschlägen,

scheint sie quicklebendig

zu sein. durch ihre

wundervollen (Selbst-)

Portraits, aber auch ihren

ausgelassenen lebensstil

regt sie unsere Fantasie und

vorstellungskraft an. Kahlo

kleidete sich vorzugsweise

in mexikanischer tracht

mit traditionellen Kleidern

und blumen auf dem

Kopf, um ihre herkunft zu

betonen. dass sie eine

starke und selbstbewusste

Frau war, ist auch daran

zu erkennen, dass Sie sich

selbst mit einem Flaum

über der oberlippe und

dicken augenbrauen, die

fast zusammenwuchsen,

darstellte. Sie porträtierte

sich, wie sie war: nicht mehr

und nicht weniger.

Model draaG Maat 36 en iS 1.79 M | FotoGraFie: bart bruSSee | StylinG: MarieKe van der heijden | viSaGie: Michela de SiMone voor Morrocan oil en Mac

coSMeticS @ carMen zoMerS aGency | verKooPinForMatie vind je oP de ServicePaGina in het werKSchriFt | StoFFeninFo Staat oP PaG. 4.

75


7 ROCK ••

Größen 34 bis 54

NADELKUNST

in diesem outfit strahlen Sie durch die

bestickten Stoffe etwas ganz besonderes

aus. das mit Schmetterlingen

übersähte Top (3, siehe auch S. 75) hat

Schlitze in den Seitennähten und ärmel

mit bindebändern. hinten gibt es eine

Knopfleiste über die gesamte länge.

der Rock (7, siehe auch S. 16) hat einen

reißverschluss und taschen in den Seitennähten.

der bestickte baumwollstoff

wurde in zwei richtungen verarbeitet,

was für einen zusätzlichen folkloristischen

und bunten effekt sorgt.

Stoffe: Viskose mit Schmetterlingen

+ bestickter Chambray

13 LATZHOSE •••

Größen 34 bis 54

rote latzhoSe

Mit dem Siebzigerjahre-revival

ist auch die Latzhose

(10) wieder auf der Modebildfläche

erschienen.

hinten hat dieses tolle Kleidungsstück

eine hüftpasse

und aufgesetzte taschen.

dazu passt dieses Top (10,

siehe auch S. 14 und 68) mit

wasserfallausschnitt.

Stoffe: Cordsamt mit oder

ohne Stretch

+ bestickter Stretch-Samtstoff

76


4 KLEID ••

Größen 34 bis 54

PortraitPrint

das Kleid (4, siehe auch S. 8) ist ein absoluter

hingucker durch den Print mit dem

Portrait von Frida Kahlo.

das Modell hat hinten eine Knopfleiste.

direkt über der taille, an der schmalsten

Stelle, gibt es eine naht. durch diesen

cleveren tailleneffekt ist das Kleid für

Frauen mit einer apfelfigur sehr zu empfehlen.

Stoff: bedruckter Jersey


Zwei Schnitte,

sechs mal anders

Lassen Sie sich überraschen, wie sich

ein Stoff oder ein Dessin auf den gleichen

Schnitt auswirkt: zwei Modelle werden

hier sechs mal anders umgesetzt –

in den neuesten Trendstoffen.

1

ENTLANG DER LINIE

Längsstreifen sind das ideale Dessin, wenn Sie etwas länger

wirken möchten. Auch die hohe Taille der weit geschnittenen

Hose sorgt dafür, dass Ihre Beine optisch ein paar Zentimeter

länger wirken.

In der Taille des Jackenmodells gibt es ein unterbrochenes

Gummiband mit einem Bindegürtel aus Streifenstoff.

Falls Sie einen schickeren Look möchten, verwenden Sie ein

festes glänzendes Band.

Auch schön: Nähen Sie das Set komplett aus Streifenstoff.

Stoffe: gestreifte Leinenviskose + blauer Piqué mit oder ohne Stretch

2

LÄSSIGER TARNPRINT

Tarnprint ist wieder überall zu finden. Das ist nicht verwunderlich,

denn dieses Dessin verleiht jedem Mode-Piece einen

coolen Twist. Bei diesem Modell wurde ein Baumwollstoff verwendet,

was für einen luftigen sommerlichen Stil sorgt.

Stoffe: einfarbige Leinenviskose + fester bedruckter Baumwollstoff

3

TOUGHER PRINT

Der Herrenanzug in seinen verschiedensten Ausführungen ist

absolut hot! Diese luftige, glatt fallende Variante mit weiten

Hosenbeinen und lockerer lässiger Jacke fällt voll und ganz in

diese Kategorie. Dieses Set ist aus einem Stoff mit Halstuchprint.

Falls Sie es gerne etwas eleganter mögen, nähen Sie das Set aus

einem einfarbigen Stoff, beispielsweise einem Kreppstoff, und

tragen Sie dazu Pumps.

Stoffe: beigefarbener und dunkelblauer Polyester mit Halstuchprint

1

78


6X ANDERS

18 JACKE •• ◗

Größen 34 bis 54

20 HOSE • ◗

Größen 34 bis 54

JACKE 18

– aus 2 Stoffen genäht

– Schalkragen mit Schlitzen

– Schulterpassen

– Blenden mit

Knopfverschluss

– Tunneldurchzug mit

Bindegürtel

– aufgesetzte Taschen

HOSE 20

– angesagtes, weit

geschnittenes Modell

– aus 2 Stoffen genäht

– unterbrochenes

Gummiband

+ Schlaufen in der Taille

– Taschen in den Seitennähten

2 3

79


TIPP

4

ROSIG

Dieses Modell zu tragen erfordert vielleicht ein bisschen

Mut, aber so ein weich fallender Anzug voller

Rosen sieht einfach klasse aus.

Großer Vorteil: Durch den bunten Print passen Tops,

Shirts und Blusen in allen möglichen Farben dazu!

Die fröhliche Blusenjacke passt natürlich auch gut zu

einer Jeans oder einer anderen einfarbigen Hose.

Stoffe: weißer + apricotfarbener Polyester

mit Blumenprint

5

FEIN UND OHO!

In diesem Sommer können Sie jedes Dessin tragen!

So auch diesen feinen Halstuchprint in Pastelltönen,

der für den Anzug in zwei Farbkombinationen verwendet

wurde.

Auch separat getragen, sehen diese It-Piece einfach

klasse aus. Die weit geschnittene Jacke passt beispielsweise

gut zu einem enganliegenden Jeansrock.

Und die Hose können Sie wunderbar mit einer

strahlend weißen Bluse oder einem dünnen Pullover

kombinieren.

Stoffe: beigefarbener und apricotfarbener Polyester

mit Halstuchprint

FOTOGRAFIE: HANS DE KORT. STYLING: FLOOR NYE | MAKE-UP: DIRK JENSMA FÜR ELLIS FAAS |

TIPP

6

DESSINMIX

Hier präsentieren wir Ihnen einen besonders fröhlichen

Chiffon, der durch den Mix aus Pünktchen und

Klatschmohn so richtig lebendig wird. Chiffon ist ein

sehr leichter Stoff mit Leinwandbindung. Früher wurde

dieser Stoff aus Seide hergestellt, aber heute wird

er häufig – wie dieser hier auch – aus synthetischen

Fasern gemacht. Das ist nicht ganz so teuer und eine

schöne Alternative.

Für einen etwas schickeren Look tragen Sie zu diesem

Outfit Sandalen mit Absatz.

Stoffe: weißer + schwarzer bedruckter Chiffon

4

80


INFACH & SCHNELL

EEINFACH & SCHNELL

5 6

81


Style

fashion

In der Fashion Style September

präsentieren wir

• Italienische Mode im Stil von Dolce & Gabbana:

weibliche Schnitte mit Blütenprints und Spitze sowie

Kunstleder und Leo-Muster

• Schottenkaro und grafische Prints in Kombination

mit gelben oder fuchsiaroten Farbakzenten

• Party-Jumpsuit mit Faltendetail

• Alles über die Verarbeitung

von Schottenkaro

82

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine