Berliner Kurier 05.09.2019

BerlinerVerlagGmbH

Fotos: camcop media /Andreas Klug, dpa, zvg

Gottschalk

PostvertriebsstückA11916/Entgelt bezahlt

Hier dealen

sie mit dem Tod

TV-Beichte

über

sein

Ehe-Aus

Donnerstag, 5. September 2019 •Berlin/Brandenburg1,20 ¤•D/Auswärts 1,30 ¤

www.berliner-kurier.de •NR. 241/2019 –A11916

LETZTE SEITE ZEITUNG FÜR BERLIN-BRANDENBURG

SEITEN 6–7

Dastraurige Schicksal einer Marzahner Familie

Sophiehat

Mama

ihre

nochnie

gesehen

Bei der Geburt gabesKomplikationen. Sophies Mutter fiel ins Koma. WiePapa Manuel Tack jeden Tagkämpft,umfür seine drei Kinder stark zu sein

SEITEN 16–17

VERKAUFSOFFENES WOCHENENDE

IN SCHÖNEBERG, SPANDAU, ZOSSEN(SCHAUSONNTAG)

SAMSTAG07.09. |09-18| UHR | SONNTAG 08.09. | 13-18 UHR

500 €TANKGUTSCHEIN 1) &VERSICHERUNG FÜR 1JAHRGESCHENKT 2) !

Renault Clio 5-Türer Barpreis statt UVP: 15.479 €

Modell 2018

mtl. Leasingrate 99€*

ohne Anzahlung 9.999€ €

Renault Clio 5-Türer Limited 1.2 16V 75 ·56kW·Benzin ·Klimaanlage ·Audiosystem ·Ganzjahresreifen

·*zzgl. 799 €für Bereitstellungskosten ·mtl. Leasingrate: 99 €·Anzahlung: 0€·Laufzeit:

60 Mon. 10 Tkm/Jahr ·ein Angebot der König Leasing GmbH (10829 Berlin, Kolonnenstr. 31)

· 1) Bei bei Kauf eines Renault am 07.-08.09.19 · 2) Versicherung für Renault Clio 49 €mtl. für 12 Mon.

geschenkt. Nur gültig für Privatkunden und einen Zeitraum von 1J. ·Kfz-Haftpflicht, VK(500 €

SB) -inkl. TK (150 €SB) ·die Aktion gilt für Fahrer ab einem Alter von 25J.inKooperation mit

derNürnberger rnberger Versicherung (Ostendstr. 100,90334 Nürnberg) ·Abb.zeigt Sonderausstattungen

Gesamtverbrauch(l/100km):innerorts7,2;außerorts4,9;kombiniert5,6;

außerorts kombiniert CO2-Emissionen(g/km):kombiniert127(WertenachVO(EG)715/2007).

Berlin-Charlottenburg, Sophie-Charlotten-Str. 26 030-

301039860 · Berlin-Köpenick, Wendenschloßstr. 184 030-

6580220 · Berlin-Spandau, Am Juliusturm 40-42 030-3549230

· Berlin-Pankow GW Center, Schönerlinder Str. 1030-51731340

· Berlin-Steglitz GW Center, Goerzallee 117 030-88669770

· Gosen, Am Müggelpark 6 03362-883910 · Hoppegarten,

Carenaallee 3 03342-426860 · Teltow, Oderstr. 55 03328-

45700 · Autohaus Gotthard König GmbH (Sitz: 10829 Berlin-Schöneberg,

Kolonnenstr. 31 030-7895670) · Zossen, Kleine

Feldstr. 1 03377-204010· insgesamt 47x in www.autohaus-koenig.de

Deutschland


**

POLITIK

MEINE

MEINUNG

Von

Stefan

Winter

Der Dieselskandal

der Geldbranche

Die Cum-Ex-Geschäfte

umgibtein Mythos. Nur

Experten verstehen wirklich,was

Bankerund Juristen

da ausgeknobelt haben.

Leerverkäufe, Dividendenrechte

–daist der Laie

schnellraus. Doch niemand

sollte sich abschreckenlassen,

dennimKernist es einfach:Spezialistenhaben

mit

hohem AufwandGeschäfte

konstruiert, um dem Staat –

also denSteuerzahlern–

Geldaus der Taschezuziehen.

Sie brachen Grundregelndes

Steuerrechts, ohne gegen

seineBuchstaben zu verstoßen

–bescheinigen hoch bezahlte

Gutachter. Vielesdaran

erinnert an denDieselskandal,

wo Autobauer die

Buchstabenvon Abgasrichtlinienerfüllten

unddoch

haarsträubend gegen ihren

Inhalt verstießen. Undaufgedecktwurde

es in beiden

Fällen nicht von deutschen

Aufsichtsbehörden. Wachere

Aufseher mit mehr Distanz

zu Lobbygruppen sind

die eineLehre. Dieandere

betrifft jedenselbst: Lassen

wir unsnicht so schnell abschrecken

von angeblich

hochkompliziertenZusammenhängen.Jenäher

man

hinsieht, desto einfacher

kanneswerden.

FRAU DESTAGES

Theresa May

Einen Monat nach ihrem

Rücktritt als Premierministerin

wirkt Theresa May (62)

geradezu tiefenentspannt:

Die Machtspiele

ihres

Nachfolgers

Boris Johnson

im

Unterhaus

verfolgte sie

von ihrem

Platz in den

Reihen der

Konservativen

aus teils

amüsiert, teils abgeschreckt.

Während Johnsons erster

Rede am Mittwoch blieb ihr

Platz allerdings leer –sie verfolgte

im TV ein Cricketspiel.

Dem Aufstand gegen Johnson

schloss sie sich nicht an.

Foto: Aaron Chown/PAWire/dpa

Brexit-Boris steuert

Briten in dieSackgasse

London – Ein brutaler Macht-

De-

kampf, wie ihn dieälteste

mokratie der Welt noch nicht

erlebt hat: Das Brexit-Drama

steuert am Mittwochabend

auf einen neuenn Höhepunkt

zu. Der britische

Premier

und EU-Gegner Boris Johnin

eine Sack-

son scheint sich

gasse manövriert

zu haben –

doch noch ist er nicht ge-

scheitert.

Gleich seine erstee Abstim-

mung im britischenUnter-

haus war eine schallende

Ohrfeige für Brexit-Bo-

ris. Die Abgeordneten

setzten Dienstagnacht

eine alternative Ta-

gesordnung für den

kommenden Tag

durch. Gestern

Abend dann die

herbe Schlappe

für Johnson: Das

Unterhaus

stimmte für ein

Gesetz gegen

einen ungeregelten

EU-Austritt am

31. Oktober. Auch 21

Abgeordnete aus

Johnsons Tory-Par-

tei stellten sich

gegen ihren Partei-

chef – darunter insge-

samt zehn ehemalige Minister.

Schon am Dienstagabend

hatte der Premier versucht,

hart durchzugreifen: Die ab-

trünnigen Abgeordneten

er-

hielten eine SMS, in der ihnen

mitgeteilt wurde, dass sie aus

der konservativen

Fraktion

ausgeschlossen werden. Ihre

politische Karrierewäre damit

bei den Torys im Fall von Neu-

Ab-

wahlen vorbei. Betroffene

geordnete werfen

Johnson

„Säuberungen“ vor.

Johnson

selbst hatte mehrfach gegen

seine Vorgängerin

Theresa

May gestimmt.

Neuwahlen sindwomöglich

das Einzige, was Johnson das

Schicksal ersparenwürde, als

der am kürzesten

amtierende

Premierminister in die Ge-

ein-

schichte Großbritanniens

zugehen. Der 55-Jährige will

Foto: RND-Montage, Leon Neal/Getty Images

nun Neuwahlen anstreben. Am

Mittwochvormittag sprach er

bereits vom 15. Oktober als

möglichen Termin –ein Dienstag,

obwohl eigentlich immer

am Donnerstag gewählt wird.

Am Mittwochabend stellte er

dann im Unterhaus einen entsprechenden

Antrag. Politische

Beobachter vermuten, Johnson

hatte es von Beginn an nur auf

Neuwahlen abgesehen. Und

wieder gab es für Johnson eine

Schlappe: Gegen 22.35 Uhr fiel

sein Antrag durch.

Doch so einfach ist die Sache

nicht. Denn für Neuwahlen

braucht Johnson eine

Zweidrittelmehrheit im

Unterhaus. Seine Regierungsmehrheit

von einer

Stimme hatte Johnson

bereits am Dienstag verloren:

Während der Debatte

war der Tory-Abgeordnete

Phillip Lee

zur Opposition, den

proeuropäischen Liberaldemokraten,

übergelaufen.

Oppositionsführer

Jeremy Corbyn (Labour),

der in der Brexit-Frage

selbst

schwankt, will Neuwahlen

aber nicht zustimmen

–jedenfalls

nicht, bevor das Gesetz,

das einen No-

Deal-Brexit verhindern

soll, in trockenen

Tüchern ist. Die

Mehrheit im Unterhaus

ist gefunden, jetzt muss ihm

aber noch das Oberhaus zustimmen.

Dafür bliebe aber nur

wenig Zeit, denn die beiden

Kammern werden am Montag

auf Johnsons Betreiben hin erst

einmal in den Zwangsurlaub

geschickt. Außerdem fürchtet

die Opposition, Johnson könnte

nach einer Auflösung des

Parlaments die Neuwahlen verschieben

–auf einenZeitpunkt

nach dem 31. Oktober. Das ist

das Recht des Premiers. So hätte

er das Parlament doch noch

ausmanövriert. Ob diese Pattsituation

aufgelöst wird –zum

Redaktionsschluss war das

noch nicht abzusehen.

Hat sich mit seiner „Kopf durch die

Wand“-Strategie in eine Sackgasse

manövriert: Der britische

Premierminister Boris Johnson.


**

SEITE3

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

NACHRICHTEN

Flüchtlingswelle

Grenells harte Botschaft

Berlin –US-Präsident Donald Trump droht noch immer mit

höheren Zöllen für europäische Produkte. Warum? „Momentan

sind die europäischen Zölle höher als die US-Zölle. Wir erwarten

etwa, dass Europa seine Märkte für landwirtschaftliche

Produkte öffnet. Der Status quo ist für uns nicht akzeptabel,

das hat Präsident Trump klar gesagt“, so US-Botschafter

Richard Grenell zum RND. „Wenn wir über Autozölle reden,

müssen wir über dengesamten EU-US-Handelsdeal sprechen.

Jede Bewegung bei Autozöllen hat lediglich das Ziel, ein insgesamt

besseres Handelsabkommen mit der EU zu erreichen.“

Die deutsch-amerikanischen Beziehungen sieht der

US-Botschafter trotz des Konflikts kaum belastet: „Ich denke,

die Beziehungen sind stark. Wir sprechen wichtige Themen an,

wie das Zwei-Prozent-Ziel, das eine Nato-Verpflichtung ist.

Deutschland muss als stärkste Volkswirtschaft Europas multilateral

handeln und braucht einen glaubwürdigen Plan, wann es

dieses Ziel erreichen will. Dieses Thema ist zentral dabei, wie sich

das deutsch-amerikanische Verhältnis entwickelt.“

Lob hat Grenell für Verteidigungsministerin Annegret Kramp-

Karrenbauer (CDU) übrig. Sie kämpft politisch für das Zwei-Prozent-

Ziel. „Ich denke, wir sind auf einem guten Weg. In Vieraugengesprächen

gibt es Unterstützung von deutschen Politikern, die betonen,

dass die Nato-Verpflichtungen sehr wichtig sind. Das Problem ist,

dieses auch in der Öffentlichkeit und in einen Plan umzusetzen.

Wenn die Vieraugengespräche sich in Taten umwandeln würden,

dann kämen wir endlich voran“, so Grenell.

Richard Grenell, Botschafter

der USAinDeutschland

Foto: Giannis Papanikos/dpa

Athen –Griechische Behörden

haben mit dem Transport

von rund 1500 Asylbewerbern

aus Zentren auf der

Insel Lesbos zum Festland

begonnen. Trotz Migrationsabkommens

zwischen EU

und Türkei kamen Mitte vergangener

Woche auf Lesbos

binnen einer Stunde fast 600

Menschen an.

Trumps Mauer kommt

Washington –Das US-Verteidigungsministerium

hat

3,6 Milliarden Dollar für den

von Präsident Donald Trump

angestrebten Mauerbau an

der Grenze zu Mexiko freigegeben.

Damit solle ein Abschnitt

von 280 Kilometern

Länge finanziert werden, so

ein Pentagon-Sprecher.

Kühnert legt sich fest

Foto: T. Wagner/imago images

Cum-Ex-ProzessumMilliarden-Geschäfte

Zwei Bankervor Gericht: Nutzten sie lediglicheine Gesetzeslücke aus,oder war es Betrug?

Bonn –AmLandgericht Bonn

hat der Prozess gegen zwei britische

Börsenhändler begonnen.

Ihnen wird vorgeworfen,

sich an sogenannten Cum-Ex-

Geschäften beteiligt zu haben.

Es geht um milliardenschwere

Aktiendeals und Steuerbetrug –

so die Anklage der Staatsanwaltschaft

Köln. Es ist ein Musterprozess,

der die gesamte Finanzbranche

elektrisiert. Im

Kern geht es um die Frage, ob

die Beteiligten geschickt Gesetzeslücken

ausgenutzt oder illegal

gehandelt haben.

Die Briten auf der Anklagebank

sind 41 und 38 Jahre alt.

Ihnen wird besonders schwere

Steuerhinterziehung in 33 Fällen

vorgeworfen, der Schaden

für den deutschen Staat beträgt

rund 440 Millionen Euro.

Europaweit soll durch Cum-

Ex-Geschäfte ein Schaden von

rund 55 Milliarden Euro entstanden

sein.

Bei Cum-Ex-Geschäften

werden Aktien rund um den

Tag der Dividendenzahlungen

schnell hintereinander gekauft

und wieder verkauft. Ziel war

die mehrfache Erstattung von

Kapitalertragssteuern. Der

Staat erstattete mehr Steuern,

als er eingenommen hatte.

Einer der Angeklagten (M.) steht zusammen mit seinen Verteidigern,

Übersetzern und Vertretern verschiedener Banken im Landgericht.

Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Foto: Marius Becker/dpa

Berlin –Juso-Chef Kevin

Kühnert hat im ZDF-Frühstücksfernsehen

eingeräumt,

er persönlich favorisiere bei

der SPD-Wahl eines neuen

Vorsitzenden das Duo aus

Ex-NRW-Finanzminister

Norbert Walter-Borjans und

der Bundestagsabgeordneten

Saskia Esken.

Grünes Licht für Koalition

Rom –Aufatmen in Italien:

Nachdem Endeder Koalition

aus der rechten Lega und der

Fünf-Sterne-Bewegungsteht

in Italien eineneueRegierung–fast!Die

Fünf-Sterne-

Mitglieder sprachensichin

einerOnline-Abstimmung

für das Bündnis mitden Sozialdemokraten

aus.

Niedrigzinsen kritisiert

Frankfurt –Die designierte

Chefin der Europäischen

Zentralbank (EZB), Christine

Lagarde, hat Achtsamkeit

gegenüber den Wirkungen

der Niedrigzinsen in Europa

angemahnt. „Wir müssen die

negativen Folgen und

Nebeneffekte im Blick behalten“,

so die 63-jährige Französin.


*

HINTERGRUND

Leerstand seit

fünf Jahren

Wie ein Raumschiffsteht

es da: DasICC, das vor40

Jahren eröffnet wurde.

Große Kongresse fanden

statt, Pop-Stars traten

auf.Doch dann wurde Asbest

im Bauwerk entdeckt.

Seit Jahren wird um die

Zukunft des ICC gestritten,

sogar der Abriss drohte.

Seit 2014 steht das Gebäude

leer.ImFrühjahr

2019 gibt es Pläne, das

ICC etwaals Gewächshaus

oder als Freizeitpark

zu nutzen.

ICC unter Denkmalschutz

Berlins Raumschiff

Bis vor garnicht so langer Zeit wurde ernsthaft darüber nachgedacht,esabzureißen

Von

NIKOLAUSBERNAU

Es gibt nicht viele Bauten,

die so sehr für die

Geschichte und den

Anspruch West-Berlins

stehen, trotz Teilung, Mauerbau,

Abwanderung der Industrie

und der großen Verwaltungen

weiter Weltstadt zu

sein wie das 1979 eröffnete ICC.

Am Dienstag gab nun das Landesdenkmalamt

endlich bekannt:

Das ICC ist eingetragenes

Denkmal. Das ist, man kann

es nicht oft genug sagen, ein

Riesenerfolg für viele Bürgerin-

itiativen, Kunst- und Architekturhistoriker,

Ingenieure, Architekten

und Nachkriegsmoderne-Enthusiasten.

Seit mehr

als 20 Jahren engagieren sie

sich für diesen Bau –und müssen

dabei nicht nur mit seinem

Betreiber, der Berliner Messe,

sondern vor allem mit der Berliner

Politik kämpfen.

Bis vor gar nicht so kurzer

Zeit wurde nämlich ernsthaft

debattiert, das ICC abzureißen.

Alternativ standen zur Debatte:

Als Zentral- und Landesbibliothek

etwa –die Bibliothekare

waren schlichtweg entsetzt,

viel zu dezentral liegt der Bau,

viel zu abgeschlossen ist er. Ein

Hotel sollte hinein, ein Shopping-Center.

Alle diese Nutzungen

hätten den Charakter

des ICC als durchgeplantes Gesamtkunstwerk

zerstört. In den

vergangenen Jahren nutzte der

Senat ihn als Herberge für

Flüchtlinge –eine Gemeinheit

für die oft traumatisierten

Menschen, aber auch gegenüber

den kostbaren Ausstattungen

des Hauses, die regelrecht

vernutzt wurden.

Erst der jetzige Senat rang

sich dazu durch, das ICC wieder

als das zu nutzen, als das es

seit Mitte der 1960er-Jahre von

den Architekten Rolf Schüler

und Ursulina Schüler-Witte geplant

wurde: als Kongress- und

Tagungszentrum nämlich. Für

die Denkmalpfleger stand seit

Jahren fest, dass es auch ein

herausragendes Denkmal ist:

Städtebaulich entfaltet das ICC

geradezu genial die monumentale

Wirkung bis hin zur Avus

und zu den Auffahrten vom

Kurfürstendamm.

Die metallischen Fassaden –

nach zwei Jahrzehnten Missachtung

eingedreckt –blitzten

einst so wie die Metall- und

Kunststoffoberflächen des Inneren:

Schüler und Schüler-

Witte haben den Bau bis ins

letzte Detail hinein als Gesamtkunstwerk

entworfen. Um die

Säle akustisch von der lauten,

vom Verkehr dominierten Umgebung

zu trennen, wurden raffinierte

Konstruktionen bis hin

zur Auflagerung auf Puffern

entwickelt.

Die Eintragung ist also vor allem

eine politische Entscheidung:

Die Proteste wurden zu

stark, die Absurdität, dass dieser

Bau nicht vor Vandalisierung

geschützt ist, immer absurder,

und Kultursenator

Klaus Lederer wollte zeigen,

dass seine Partei Die Linke

auch West-Berlin wertschätzt.

Zudem öffnet der Denkmalschutz

jetzt den Zugang zur

Subventionstöpfen der Euro-


*

SEITE5

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

Das1979 eröffnete ICC

hat eine wechselvolle

Geschichte hinter sich:

erst Kongress- und

Tagungszentrum,

zuletzt ein Asyl für

Flüchtlinge.

Fotos: Imago Images/Schöning

erkundet neue Galaxien

–jetzt erhält der Bau eine neue Aufmerksamkeit und wohl viel Geld aus Fördertöpfen

päischen Union und des Bundes.

Das schlösse direkt an die

Geschichte des Baus an: West-

Berlin alleine nämlich hätte

sich einen solchen Renommierbau

nie leisten können, der

Bund und die Steuerzahler aus

West- und vor allem Süddeutschland

halfen.

Mit mehr als einer Milliarde

Mark Baukosten war das ICC

eines der teuersten öffentlichen

Bauten, welches die alte Bundesrepublik

realisierte, und es

war Teil des Riesenskandals

um den 1982 zusammen gebrochenen

Wohnungsbaukonzern

Neue Heimat, die so ziemlich

jede Subventions- und Steuerabschreibungsmöglichkeit

des

Gesetzes ausgenutzt hatte.

Genau wie der Palast der Republik

war das ICC also ein Geschenk

der Nicht-Berliner an

ihre jeweilige Hauptstadthälfte.

Und genau wie beim Palast

der Republik ignorierten die lokalberlinischen

Debatten diese

nationale Geschichte des ICC

weitgehend. Ignoriert wurde

auch, dass das ICC geplant wurde,

als man noch nicht einmal

die erste Ölkrise erlebt hatte.

Man lebte im Wahn der ewig

billigen Energie. Immer waren

die Betriebskosten für Klimaanlagen,

Saaltechnik, Reinigung

und Instandhaltung weit

höher als die Einnahmen aus

den Kongressen und Tagungen.

Als die Berliner Politiker dann

um 2000 die Subventionen für

den Betrieb strichen, forderte

die Messegesellschaft sofort

den Abriss. Später baute sie mit

dem „City-Cube“ einen direkten

Konkurrenten des ICC.

Ob der neue Denkmalstatus

des ICC nun wirklich eine

Wende im Umgang mit dem

Bau herbeiführt, muss sich

noch zeigen. Erst einmal stellt

er den Senat als letztlichen Eigentümer

des riesigen Gebäudes

in die Pflicht, nicht mehr

nur die bloße Bau- und Unfallsicherung

zu betreiben. Nun

muss auch die Bauunterhaltung

finanziert werden, damit

die nach gut 20 Jahren systematischer

Vernachlässigung

eingetretenen Schäden sich

nicht vervielfältigen.

Wie aber mit dem Bau letztlich

umgegangen wird? Die politische

Unterstützung für die

Berliner Denkmalpflege ist

höchst volatibel: Beim Neuen

Museum etwa rang man sich zu

einem international als vorbildlich

gefeierten Restaurierungskonzept

durch.

Das direkt benachbarte Pergamonmuseum

dagegen wird

einem Radikal-Umbau unterzogen,

der sehr teuer ist und

dem herausragende Zeugnisse

der Museums- und Architekturgeschichte

geopfert wurden.

Zudem haben Abgeordnetenhaus

und Senat in Berlin etwa

beim Abriss der Ziesel-Fabrik

in Oberschöneweide vor einigen

Jahren gezeigt, dass selbst

berlineigene Bauten keineswegs

durch den Denkmalschutz

vor der Zerstörung geschützt

werden.

Aber wenigstens ist nun ein

Signal gesetzt: Dieses ICC ist

kein Gebäude wie andere. Dass

sich die Politik zu dieser Erkenntnis

durchgerungen hat,

ist doch schon mal was.


BERLIN

DER

ROTE

TEPPICH

Ehre, wemEhregebührt!

Der Münchner

Filmemacher

Daniel Shekar

ist 22 Jahrealt.

Ungeniertwickeln zwei

mutmaßliche Dealer ihr

Geschäft im Bahnhof ab.

Unten: Eine Frau inhaliert

Heroin-Dämpfe.

Panda-Zwillinge

Die Bärchen haben

einen Bärenhunger

SEITE 8

U8, Bahnhof

Die Haltestelle

*

Foto: zvg

Was passiert, wenn ein

junger Münchener

mit persischen Wurzeln

sich zu Fuß von der bayerischen

Landeshauptstadt

nach Berlin aufmacht?

Der gebürtige Münchner

Daniel Shekar (22) will es

wissen. „Als junger Drehbuchautor

und Filmemacher

habe ich mich auf

Kurzfilme spezialisiert und

werde für meinen nächsten

Film ein großes, so noch nie

durchgeführtes Abenteuer

wagen“, sagt er. Shekar

möchte in nur sieben Tagen

die Strecke von knapp 700

Kilometern zu Fuß zurücklegen.

80 Kilometer, also

fast zwei Marathondistanzen

jeden Tag. Sein ehrgeiziges

Ziel: „Am Sonntagabend

des 15. September

möchte ich am Brandenburger

Tor ankommen.“

Seine Wanderung quer

durch Deutschland will der

22-Jährige mit der Kamera

festhalten, auch die Hürden

und Herausforderungen,

die ihm auf der Reise womöglich

begegnen werden.

„Manch einer hält mein Unterfangen

für unrealistisch.

Aber ich nehme die Herausforderung

an und werde das

scheinbar Unmögliche

möglich machen!“, sagt Daniel

Shekar. Für so viel

Wanderlust und Abenteuergeist

rollen wir vom Ziel

aus schon mal einen roten

Teppich aus. SHI

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Redaktion: Tel. 030/63 33 11 456

(Mo.–Fr. 10–18 Uhr)

10969 Berlin, Alte Jakobstraße 105

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Abo-Service: Tel. 030/232777

Fotos: privat

Ein Mann zerkleinert

Heroinpulver,umesspäter

in einem Röhrchen

Alufolie zu rauchen.


*

Schönleinstraße

der Todesdealer

Rauschgifthändler belästigen die Fahrgäste, und Junkies

konsumieren harte Drogen. BVGund Polizei sind machtlos

Von

ANDREASKOPIETZ

Berlin – Es ist die U-Bahn-Linie

des Grauens: die U8, die

vom S-Bahnhof Hermannstraße

nach Wittenau verläuft.

Ungeniert belästigen

Drogendealer die Reisenden.

Ungehindert konsumieren

Junkies harte Drogen

wieCrack oder Heroin.

U-Bahnhof Schönleinstraße,

9 Uhr morgens: Auf einer

Bank formt ein Junkie aus

Alufolie ein Röhrchen. Mit einem

Feuerzeug erwärmt er

das Heroin-Pulver darin

und inhaliert die Dämpfe.

Leute, die zur Arbeit wollen,

eilen mit starrem Blick

vorüber.

Der U-Bahnhof ist einer

von mehreren Brennpunkten

auf der U8. „Mein zehnjähriger

Sohn sieht das jeden

Tag auf dem Weg zur Schule“,

sagt ein 40-jähriger Neuköllner

dem KURIER. „Mittlerweile hat

er sogar Angst, die U-Bahn-Station

allein und auch mit uns zu betreten.

Die Dealer fühlen sich

völlig frei, sitzen dort rum und

wartenauf keinen Zug.“Sogehe

Sex-Seminar

FU-Dozentin hat jetzt

Ärger wegen Pornos

SEITEN 12-13

das den ganzen Tag, auch am

Wochenende. Schon mehrmals

wandte sich der Mann an BVG

und Polizei. Doch es sei nicht mal

eine Rückmeldunggekommen.

Vor ein paar Wochen begann

der Neuköllner damit, heimlich

Fotos von Dealern und Junkies

zu machen, zuletzt am Dienstag.

Seine Kamera hielt fest, wie

zwei Dealer Heroinpäckchen

austauschen.

Wie ein Mann einer jungen

Frau eine Portion Drogen übergibt

und dabei einen hektischen

Blick zur Seite wirft, während

hinter den beiden eine ältere

Dameauf den Zug wartet.

Wie ein Mann auf einer der

Wartebänke Heroinpulver zerkleinert,

um dieDämpfe dann in

Silberpapier zu inhalieren.

Wie mehrere Männer auf einer

Bank sitzen, während einer

von ihnen eine Heroin-Tüte erhitzt.

Wie ein bildhübsches junges

Mädchen auf der Treppe sitzt

mit Silberpapier, das ganz sicher

keine Schokolade enthält.

Der Fahrgast hat noch mehr

solcher Bilder geknipst.

Die Dealer liefern der Polizei

und dem Sicherheitspersonal ein

Katz’-und-Maus-Spiel.Sobaldein

Ordnungshüter in der Nähe ist,

sind die Dealer verschwunden.

Und die Konsumenten wundern

sich, warum sie mit der Polizei allein

sind. Nach der Kontrolle

kommen die Dealer wieder.

„Wirhabenbereits viel Sicherheitspersonal

eingesetzt“, sagt

BVG-Sprecherin Petra Nelken.

Es gebe auch gemeinsame Einsätze

mit der Polizei. „Aberesist

immer dasselbe Spiel.“ Die BVG-

Sprecherin sagt, dass der Bahnhof

Schönleinstraße ab dem

nächsten Jahrumgebaut werden

soll. „Dann wird esmehr Licht

geben,dunkle Eckenverschwinden,und

es gibtklareSichtlinien.

Das mögen Dealer überhaupt

nicht.“

Die werdendann ihreGeschäfte

eben auf anderen Bahnhöfen

abwickeln.

Foto: dpa

Blutiges Drama

Mann (40) vor

Haus getötet

Neukölln –Ein Mann (40)

ist vor einem Wohnhaus am

Bruno-Taut-Ring angegriffen

und tödlich verletzt

worden. Er wurde blutüberströmt

gefunden und

starb später im Krankenhaus,

wie die Polizei mitteilte.

Die Beamten gehen

davon aus, dass es zuvor einen

Streit gab, konnten aber

zum genauen Hergang noch

nichts sagen. Ob ein oder

mehrere Täter beteiligt waren,

blieb zunächst unklar.

Medienberichte, wonach

der Unbekannte niedergestochen

wurde, wollte die

Polizei nicht bestätigen.

SEITE7

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

Foto: dpa

Wirbel um Dirigenten

Barenboim weist

Vorwurfzurück

Berlin – Der Dirigent Daniel

Barenboim (76) hat den Vorwurf

eines körperlichen

Übergriffs gegen eine Mitarbeiterin

der Staatsoper Unter

den Linden zurückgewiesen.

Er habe die Orchestermanagerin

weder geschüttelt noch

berührt, so der Generalmusikdirektor.

Er räumte ein,

die Frau bei einer Diskussion

angeschrien zu haben. Sie

hatte im Online-Klassikmagazin

„Van“ angegeben, Barenboim

habe sie im März

2018 in der Garderobe der

Oper mit beiden Händen

zwischen Schulter und Hals

gegriffen und geschüttelt.

Ein „Folienraucher“ zündet sich auf einer Bank ein Röhrchen mit Heroin an,

das er gerade im U-Bahnhof Schönleinstraße gekauft hat.

Den Kopf frei machen!

SMARTGEM soll helfen.

Blitze und Hammerschläge im Kopf? Das Innovationsfondsprojekt

SMARTGEM soll eine effektive und ortsunabhängige

Therapie bei häufiger Migräne ermöglichen. Im Zentrum steht

die Smartphone-App M-sense, die dabei hilft, Auslöser Ihrer

Kopfschmerzen besser erfassen, bewerten und ihnen entgegenwirken

zu können. Darüber hinaus bietet SMARTGEM

Chatmöglichkeiten mit Ärzten und Betroffenen.

Mehr Infos unter:

aok.de/nordost/kopfschmerz


8 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019 *

NACHRICHTEN

Schau mit Kännchen

Foto: Schmitt,VGBild-Kunst Bonn

Die Panda-Babys

sind ganz

verrückt nach

Meng Mengs

Muttermilch.

Berlin –Weltweit gibt es

nur acht Versionen von Marianne

Brandts Bauhaus-

Klassiker ihres Tee-Extraktkännchens

(1924). Für

die Schau „Original Bauhaus“

hat das Bauhaus Archiv

sieben der Kännchen

zusammengetragen, die jeweils

Abweichungen aufweisen.

Mit diesem und anderen

Exponaten wird von

Unikat und Serie, Remake

und Original erzählt (bis

27.1., Berlinische Galerie).

Radlerin angefahren

Zehlendorf –Eine Radfahrerin

(82) ist auf der

Ludwigsfelder Straße von

einem Auto angefahren und

schwer verletzt worden.

Ein Autofahrer (65) hatte

die Radlerin übersehen.

Feuerteufel unterwegs

Mitte –Unbekannte haben

die Schlafdecke eines Obdachlosen

im Volkspark am

Weinbergsweg angesteckt.

Der Mann (35) wurde von

dem Feuer aus dem Schlaf

gerissen und verletzte sich

beim Löschen.

Woidketrauert

Potsdam –Brandenburgs

Ministerpräsident Dietmar

Woidke (SPD) kann wegen

eines Trauerfalls nicht an

der ersten Runde der Sondierungen

nach der Wahl

teilnehmen. Woidkes Vater

ist gestorben, so ein Regierungssprecher.

Der Regierungschef

werde in den

kommenden Tagen keine

dienstlichen Termine

wahrnehmen.

ARCHE NOAH

Kleini ... stammt vermutlich

aus dem Ausland. Der Jagdhund-Mix

ist sensibel und

unsicher, macht aber Fortschritte.

Er wünscht sich

ein Heim bei Zweibeinern

mit Hundeverstand, aber

ohne kleine Kinder.

Vermittlungs-Nr. 19/1398

Tierheim Berlin,

Hausvaterweg 39, 13057 Berlin,

Telefon: 030/768880,

www.tierschutz-berlin.de

Die Tiervermittlung ist geöffnet:

Mittwoch–Sonntag 13–16 Uhr

Foto: Tierheim Berlin

Fotos: Zoo-Berlin, Imago-Images/Boillot

Ratz &Fatz haben

Mega-Hunger

Gluck,

gluck,

Eine Pflegerin

aus China

fütterteinen

Mini-Panda im

Inkubator

zusätzlich mit

der Flasche.

Glücks-

Bärchen

Den Panda-Babys schmeckt Meng Mengs Muttermilch sehr –auch aus der Flasche

g ,

Von

NORBERT KOCH-KLAUCKE

Berlin – In der Panda-Kinderstube

ist was los! Nicht

nur Kuscheln mit Mami ist

angesagt. Ratz und Fatz trinken

gerade, was das Zeug

hält. Die Panda-Zwillinge, die

vor fünf Tagen im Zoo zur

Welt kamen, haben einen Bärenhunger.

Von der Milch ihrer

Mutter Meng Meng (6)

können sie gar nicht genug

bekommen. Schließlich wollen

die Mini-Pandas groß und

stark werden.

Gerade das Erstgeborene zeigt

großen Appetit und wird von

Meng Meng an alle vier Zitzen

angelegt, berichtet Zoo-Sprecherin

Katharina Sperling.

Auch das kleinere Geschwisterchen

liebt die nahrhafte Muttermilch.

Vor allem, wenn es

diese zusätzlich mit dem Fläschen

im Inkubator (Brutkasten)

von einer der beiden chinesischen

Panda-Expertinnen

verabreicht bekommt.

Etwa alle zwei Stunden passiert

es, dass der kleinere Zwilling

mit der Flasche gefüttert

wird, während Meng Meng das

größere Jungtier stillt. Dann

bietet die chinesische Tierpflegerin

dem Mini-Panda im Inkubator

die sterile Flasche an, in

der sich vier bis sechs Milliliter

Milch befinden, etwa 36,5 Grad

Celsius warm, die zuvor bei

dem Muttertier abgepumpt

wurden. Das Kleine kann diesen

Moment anscheinend

kaum erwarten. Kommt das

Fläschen, rollt es sofort die

Zunge zusammen und öffnet

sein noch zahnloses Mäulchen.

Aber auch das größere Jungtier

nimmt gern und eifrig einen

Schluck aus der Milchflasche.

Der Bärenhunger hat auch einen

Grund. Der Panda-Nachwuchs

hatte an den ersten zwei

Tagen nach der Geburt etwas

an Gewicht verloren. Das kleinere

Jungtier, das mit etwa 136

Gramm auf die Welt kam, wog

zeitweise nur noch 109 Gramm

–fast so viel wie eine klassische

Tafel Schokolade. Dank des

fleißigen Milchtrinkens hat es

nun fast wieder das Geburtsgewicht

erreicht. Genauso wie

das erstgeborene Jungtier, das

mit 186 Gramm zur Welt kam,

nun wieder so viel wiegt wie bei

der Geburt.

Dass Panda-Babys kurz nach

der Geburt an Gewicht verlieren,

ist nichts Außergewöhnliches.

„Das ist ganz normal“,

sagt Zoo-Sprecher Maximilian

Jäger. „In den ersten Tagen

müssen die Jungtiere das Trinken

noch perfektionieren.“

Denn im Gegensatz zu anderen

Tierarten kommen Panda-Junge

unreif zur Welt. Sie sind taub

und blind, viele Körperfunktionen

und -merkmale müssen

sich erst noch entwickeln.


MODE

TRENDS

AKZENTE

NUR IN SCHÖNEBERG &LANDSBERGER ALLEE: VERKAUFSOFFENER

SONNTAG

8. SEPTEMBER | 12-18UHR (BERATUNG&

VERKAUFAB13UHR)

LANDSBERGER ALLEE 07.+08.09.

MODE, TRENDS &AKZENTE

Deko-Ideen für ihr Zuhause, Showkochen,

Kinderspaß im Kinderparadies

SCHÖNEBERG 07.+08.09.

»PROSECCO- UND SAFT-BAR

»KLEINE ÜBERRASCHUNGEN

»SHOWKOCHEN MIT SIEMENS

20

%19

R

M R

SUPER-RABATT

%1MWST. GESCHENKT

2AUF MÖBEL, KÜCHEN &MATRATZEN

AUF MÖBEL, KÜCHEN &MATRATZEN

0%

0 % MONATE

19

FINANZIERUNG

UBER 72

Anzahlung.

Gebühren.

19Ohne

9%

F

Höffner Möbelgesellschaft Lichtenberg

GmbH&Co.KGLandsberger Allee320

10365Berlin, Tel. 030/5 46 06-0

HöffnerMöbelgesellschaft GmbH &Co. KG

Berlin-Schöneberg Sachsendamm20

10829Berlin, Tel. 030/46 04-0

Höffner Möbelgesellschaft GmbH &Co. KG

Schönefeld/Berlin Am Rondell 1

12529 Schönefeld, Tel. 030/37 444-40

Öffnungszeiten:

Mo-Sa 10-20Uhr (Schöneberg &Lichtenberg)

Mo-Sa 10-19Uhr (Schönefeld), www.hoeffner.de

F) 0%-Finanzierung bis 72 Monate, ab 1.200€, nach Abzug aller Rabatte, für Neukäufe möglich. Finanzierung über den Kreditrahmen mit Mastercard ® . Nettodarlehensbetrag bonitätsabhängig bis 10.000€. Vertragslaufzeit auf unbestimmte Zeit. Gebundener Sollzinssatz

von 0% gilt nur für Verfügungen beim kreditvermittelnden Händler, für diesen Einkauf zeitlich befristet für die ersten 40 Monate ab Vertragsschluss, im Falle nachfolgender Verfügungen befristet auf 3Monate ab Verfügung (soweit entsprechende Mitteilung

durch Consors Finanz). Danach und für weitere Verfügungen beim kreditvermittelnden Händler (soweit entsprechende Mitteilung durch Consors Finanz) gebundener Sollzinssatz 9,47%. Für alle anderen Verfügungen 14,84% (15,90% effektiver Jahreszins). Die monatliche

Rate beträgt mind. 2,5% der jeweils höchsten, auf volle 100€ gerundeten Inanspruchnahme des Kreditrahmens, mind. 9€. Angaben zugleich repräsentatives Beispiel gem. §6a Abs. 4PAngV. Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber BNP Paribas S.A.

Niederlassung Deutschland, Schwanthalerstr. 31, 80336 München. Gilt nicht im Online-Shop. Gültig bis einschließlich 01.10.2019. M) Bei Ihrem Einkauf von Möbeln, Küchen und Matratzen gewährt Ihnen Höffner einen Rabatt in Höhe des Mehrwertsteueranteils, der auf den ausgezeichneten

Preis anfallen würde. Der Mehrwertsteueranteil entspricht einer Minderung von 15,96% des jeweiligen Kaufpreises. Alle an der Aktion teilnehmenden Artikel im Online-Shop werden im Aktionszeitraum reduziert angezeigt und enthalten bereits den Preisnachlass

in Höhe von 15,96%. Allerdings kann Höffner aus gesetzlichen Gründen dem Kunden nicht die Mehrwertsteuer als solche erlassen, daher wird weiterhin eine Mehrwertsteuer ausgewiesen, jedoch bezieht sich diese auf einen entsprechend reduzierten Betrag. Der Kunde ist

nicht berechtigt, die Erstattung des ausgewiesenen Mehrwertsteueranteils zu verlangen. R) Ausgenommen von dieser Rabattaktion sind alle Artikel aus der Elektroabteilung, Gutscheine und Bücher. Alle an der Aktion teilnehmenden Artikel im Online-Shop und in den Prospektbeilagen

werden im Aktionszeitraum bereits reduziert angezeigt und gekennzeichnet. Aktuelle Prospekte sind unter www.hoeffner.de einzusehen. Weiterhin ausgenommen sind bereits reduzierte Möbel, Küchen und Matratzen oder als Dauertiefpreis gekennzeichnete Artikel. Nicht

mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Kundenkartenrabatt ist bereits enthalten. Barauszahlungen nicht möglich. Gültig für Neukäufe. Der angegebene Rabatt entspricht einer Gesamtminderung von 32,7731% des jeweiligen Kaufpreises. Gültig bis einschließlich 01.10.2019.


10 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019 *

Wie viel Kitschverträgt die

East Side Gallery?

Mit Smartphones,

Selfiestangen und Kameras

bewaffnetströmen die

Menschen zur Mauer.

Jährlich strömen Millionen Selfie-Jäger hierher.Die Mauerstiftung will dem Ortjetzt mehr Ernsthaftigkeit verleihen

Berlin – Die East Side Gallery

ist einer der Touristenmagnete

in Deutschland. Bloß, was

können junge Leute mit der

Geschichte heute noch anfangen?

Und vor allem: Wie viel

Erinnerungskitsch verträgt

Berlin?

Selfies an einem Ort, an dem

Menschen erschossen wurden?

„Vielleicht klingt es komisch,

aber im21. Jahrhundert ist es

okay, ein Selfie zu machen“, findet

ein junger Tourist aus Ungarn.

„Ich würde nicht sagen,

dass es unhöflich ist“, stimmt

ihm eine Freundin zu. Die beiden

stehen an der East Side Gallery,

dem längsten noch erhaltenen

Teilder vor 30 Jahren gefallenen

Fotos: dpa

Menschen so weit das Auge reicht.

Die Berliner East Side Gallery.

Mauer. Smartphones,Selfiestangen,

Kameras so weit das Auge

reicht. Jährlich strömen Millionen

Besucher hierher. Vor fast 30

Jahren bemalten Künstler die

Ostseite der Mauer. So bekam

das Bauwerk an der Spree nach

der Wende eine weitere, neue

Bedeutung.

Im Internet regen sich Leute

inzwischen über vermeintlich

uninformierte Besucher auf.

„Vor lauter fotografierenden

Menschen kann man kaum die

eigentliche Mauer sehen“, sagt

etwa ein Nutzer auf dem Bewertungsportal

„Tripadvisor“.

Für Axel Klausmeier, Direktor

der StiftungBerliner Mauer, sind

Touristen mit Selfiestangen, die

sichder Geschichte nicht immer

bewusst sind, nicht weiter

schlimm. Ihn störenandere Dinge:

„Die ganzen Randerscheinungen,

die Hütchenspieler und

eigentlich all das, was dieser

Massentourismus auch mit sich

bringt, ist natürlich nichtsooptimal.“

Auch Verkaufsstände an

der Mauer sieht der 54-Jährige

kritisch. „Ich finde, das macht

den Ort billig. Es macht ihn zum

Jahrmarkt.“ Mit Führungen,

Apps und Hinweisen zu den

Kunstwerken sollen Besucher

künftig informiert werden.

Perspektivisch wolle man das

Angebot verbessern, der Abstand

zur Mauer soll durch den Einbau

einer Art Reling vergrößert und

der Fußgängerweg deutlichverbreitert

werden.

Star-Regisseur: „Die DDR hatte zu viele Leichen im Keller“

Bernd Böhlich schaut in seinem neuen Kinofilm „Und der Zukunft zugewandt“ auf ein kaum bekanntes Kapitel der Ostgeschichte

Regisseur Bernd

Böhlich (F.o.) sowie

Alexandra

Maria Lara (F.r.)

und

RobertStadlober

kamen gestern

zur Premiere.

Foto: Mahmoud, dpa

Berlin –Ein packender DDR-

Film, der jetzt im Kino International

seine Premiere feierte, hat

eine historische Grundlage. Der

Berliner Regisseur Bernd Böhlich

(62) schaut in seinem neuen

Werk „Und der Zukunft zugewandt“

(startet am 5. September)

auf die Anfangsjahre des Arbeiter-

und Bauernstaatszurück und

beleuchtet ein wenig bekanntes

Kapitel der Ostgeschichte: Nachdem

eine junge Kommunistin

(Alexandra Maria Lara) unschuldig

in einem sowjetischen Arbeitslager

eingesperrt war, wird

ihr in der DDR verboten, über das

Erlebtezusprechen.

Böhlich erklärte am Mittwochabend,

Schauspielerin Swetlana

Schönfeld habe ihm vor vielen

Jahren erzählt, in einem sowjetischen

Straflager geboren worden

zu sein. Ihre Mutter war zu 20

Jahren Lagerhaft verurteilt worden,

und zwar ohne jede Schuld.

Böhlichsah die DDR seitdem mit

anderen Augen: „Eine Gesellschaft,

die soviele Leichen im

Keller hat, das kann nicht gut gehen.“

Hauptdarstellerin Alexandra

Maria Lara kam mit ihrem Filmkollegen

Robert Stadlober und

Ehemann Sam Riley ins Kino, sie

sagte dem KURIER: „Der Film

bietet ein sehr differenziertes

Bild von den damaligen Verhältnissen,

er dürfte sowohl DDR-

Nostalgikern als auch DDR-Kritikern

gefallen.“

Auch Bundestagsvizepräsidentin

Petra Pau (Linke) freute sich

auf den Premierenabend: „Ich

halte es für sehr wichtig, dass das

Thema auch im Kino eine Rolle

spielt.“

KM

Lesen Sie auch Seite23.


Alle Angebote gültig bis Samstag, 07.09.2019

Tafelspitz

zart gereift, vom deutschen Jungbullen

1kg

Lachsfleisch

im Buchenrauch goldgelb

geräuchert, der extra

magere Schinkengenuss

100g

Milkana Schmelzkäse

versch. Sorten und Fettstufen

100g =0,70

200g Becher

Dr. Oetker

Ristorante Pizza, Piccola

oder Flammkuchen

versch. Sorten, z.B.: Salame 320g,

Flammkuchen Elsässer Art 265g

1kg =5,28/6,38

Packung

1| 69

Knorr Fix-Produkte

versch. Sorten, z.B.: Gulasch 51g, 100g =0,96

Beutel

oder Natürlich Lecker! Würzbasis

100% natürlichen Zutaten, versch. Sorten,

z.B.: Spaghetti Bolognese 43g

100g =1,14

Beutel

Schwartau Extra* oder Samt*

fruchtiger Brotaufstrich, versch. Sorten

1kg =5,15/4,09

270/340g Glas

*ausgenommen

Heidelbeere

Italien

1| 29 2| 49

EDEKA Tafeltrauben „Victoria“ hell

oder

Tafeltrauben rot

Kl. I

1kg

Langnese Cremissimo

Eiskompositionen, versch. Sorten

1l =2,09/1,88

900/1000ml Schale

1| 39 1| 88

Pringles

Stapelchips,

versch. Sorten

100g =0,77/0,70

180/200g Dose

0| 49 Lavazza

1| 39

Frische Vordereisbeine

vom Schwein, bestens zum Kochen oder Schmoren

geeignet, auf Wunsch auch mild gepökelt erhältlich

1kg

2|

Niederlande

EDEKA

Mini-Rispentomaten

Kl. I

1kg

1| 99

Korea

Kräuterseitlinge

100g

0| 79

Milka Schokolade

versch. Sorten

100g =0,73/0,59

81/100g Tafel

1| 39 0| 59

Caffè Crema

ganze Bohne, ideal

für Kaffeevollautomaten,

versch. Sorten

1000g Beutel

Kaffeespezialitäten, versch. Sorten,

z.B.: Senseo Classic 16er 111g, 100g =1,34

Beutel

oder Jacobs Crema Pads

versch. Sorten, 100g =1,42

105g Beutel

Senseo Pads

9| 99 1| 49

Freixenet

spanischer Cava,

versch. Sorten

oder

Legero

alkoholfrei

1l =5,17

0,75l Flasche

49

DieseArtikel sindinden mit dieser WerbunggekennzeichnetenMärkten erhältlich.AlleAngebote gültig bis Samstag 07.09.2019,KW36. Wirhaben uns fürdiesen Zeitraum

ausreichend bevorratet.BitteentschuldigenSie wenn dieArtikelauf Grund dergroßenNachfrage dennoch im Einzelfallausverkauft sein sollten. AbgabeinhäuslichenMengen.

FürDruckfehler übernehmen wir keine Haftung. EDEKAMarkt Minden-HannoverGmbH, Wittelsbacherallee 61, 32427 Minden.AlleweiterenInformationen derFirma und Anschrift

Ihres EDEKA-MarktesfindenSie unterwww.edeka.de/marktsuche oder unterder Telefonnummer08007242855 (kostenfrei ausdem dt.Fest- undMobilfunknetz).

7| 99

Viele Berliner

Märkte haben am

Sonntag,

08.09.2019

von 13-18 Uhr

für Sie geöffnet!

Weitere Informationen

erhalten Sie unter

www.edeka.de/berlin.

Softlan

Weichspüler,

versch. Varianten

1WA =0,03

27/34 Waschanwendungen

0| 88

3| 88 Coca-Cola, Fanta

oder Sprite

teilw. koffeinhaltig,

+0,25 Pfand

1l =0,66

1,5l PET-DPG-

Flasche

0| 99 Lipton Ice Tea

versch. Sorten,

+0,25 Pfand

1l =0,71/0,59

1,25/1,5l PET-

DPG-Flasche

0| 89

Alle Angebote schon

am Sonntag!

edeka.de/newsletter

Mehr Infos auf:

fb.com/edeka, edeka.de oder

www.facebook.com/EDEKA.Berlin

=tiefgefroren


12 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

Uni-Dozentin:

Hass-Mails wegen

Porno-Seminar

MaditaOeming bietet an der FU einen

sehr speziellen Kursus an –und lernt,

dasslängst nicht jeder Lust darauf hat

Von

STEFANIE HILDEBRANDT

Berlin – Dieser Herbst wird

heiß. Jeden Donnerstag von

13 bis 16 Uhr stehen in diesem

Herbstsemester Pornos

auf dem Uni-Stundenplan.

Am John F. Kennedy Institut

der Freien Universität Berlin

gibt die junge Dozentin Madita

Oeming einen Kurs in „Porn

Studies“. Kritiker, allen voran

die AfD-Frau mit Schaum vor

dem Schnabel – Beatrix von

Storch – laufen sich in den

Netzwerken heiß: „Nun werden

also auch an der Uni in

#Berlin ,Porn Studies’ angeboten“,

schreibt von Storch.

„Die Chinesen bildenHunderte

Millionen Ingenieure und

Programmierer aus und an

deutschen Unis schaut man

Pornos. Das ist vorsätzliche

Schädigung des Steuerzahlers

und gezielte Verdoofung der

„Akademiker“. Andere User

blasenins gleicheHorn.

Gegenwind kennt Madita Oeming,

die als Wissenschaftlerin

am Institut für Anglistik

und Amerikanistik in Paderborn

zum Thema Pornosucht

promoviert hat. Schon dort hat

die 33-Jährige im vergangenen

Semester in dem Fach unterrichtet,

nun folgt ein Kurs an

der Freien Universität Berlin.

Dies kündigte Oeming auf

Twitter an –und entfachte ein

Feuer hasserfüllter Kommentare.

„Ich binKritik und Missachtung

für mein Thema schon

gewohnt, allerdings nicht in

dieser Masse und Bösartigkeit.

Es war eine Lawine primär

rechtskonservativer Anfeindungen“,

sagte sie im Interview

mit „Spiegel Online“.

Häufig habe sie mit Vorurteilen

gegenüber ihrem Studiensujet

zu tun.

Gängig sei die Annahme,

dass „Pornografie unterkomplex

sei. Die Leute denken an

dieses trashige Medium, eben

Berliner adressen

renov. preisw. v. A–Z,eig. Tap./Tepp.

Laminat, Möbelrücken &Entrümpeln,

10% Rabatt f. Senioren bei Leerwhg.

telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50

FürBerliner!

Ihr Anzeigenmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Vermischtes

dienstleistungen

Fachbetrieb bietet Dachdeckerarbeiten,

kleine +große Reparaturen,

Fassaden-Malerarbeiten,

Dachrinnenreinigung

48,- €Festpreis. 0163 890 28 99

Sofort,Entr.,Transp.,T.47556358

stellenmarkt

Dienstleistung/weitere Berufe

Seideineigener Chef und hab Einfluss

auf dein Einkommen

durch deine persönliche Leistung.

Der Außendienst in unserer

Agentur ist dein perfektes

Arbeitsfeld. Wir suchen dich als

Promotion Mitarbeiter gern

auch ohne Vorkenntnisse und

freuen uns auf deinen Anruf

/E-Mail. 0160/95445890

bb-lehmann@web.de

ankauf/Verkauf

ankauf

Kaufe Ölgemälde, Münzen, Antiquität.

Dr. Richter, 01705009959

Bekanntschaften

Achtung Singles! Auch oft Langeweile

am Wochenende? Jetzt

geht’s los: Stimmung u. Spaß,

nachmittags Tanz, Ausflüge,

Frühstücken u. neue Leute kennenlernen.

STM Singletreff:

t 01607474222

Anne,65, Postangest. i. R., klein u.

schlank, eine richtig hübsche

Frau, verw., wünscht sich Partner

zum Leben. Agt. Neue Liebe:

t 2815055

Bernd, 75, verw., Meister i. R., silbergraues

Haar, vielseitig interessiert,

liebt Spaziergänge,

Reisen, Tanz, sucht gleichgesinnte

Frau, ohne Gewohntes

gl. aufzugeben. HERZBLATT-

BERLIN: t 20459745

Daniela, 42 J., natürl., attr. Frau,

mit etwas zurückhaltendem

Wesen, schlank, im öfftl. D. tätig,

möchte gern an mutigen

Mann, bis ca. 50 J., ihr Herz verschenken.

Glücksbote:

t 27596611

Linda, 69, verw., apart, gute Figur,

aber vollbusig, jünger wirkend,

mit viel Gefühl, wünscht sich einen

Partner. Jede lebt nur einmal

u. darum: Singlecontact

Berlin: t 2823420

Sylvia, 68 J., Krankenschwester i.

R., sucht Zweisamkeit mit bodenständigem

Partner. Glücksbote:

t 27596611

Für ein Abenteuer zu alt, für die

Einsamkeit zu jung! Dieter, 65/

1.80, verw. Ing., mag Kultur, Natur,

ist handwerkl. begabt, mag

das Meer, Spaziergänge, su. natürl.

Frau m. Herz, auch bei getr.

Wohnen, bis ca. 68 J. HERZ-

BLATT-BERLIN: t 20459745

Gemeinsam erleben getrennt

wohnen! Joachim, 72/1,78,

verw., Ing., mit Pkw, handwerkl.

begabt, großzügig, im Denken

u. Handeln, mag Natur, die Ostsee,

su. nette Herzensfrau, mit

fröhl. jung-gebl. Naturell.

HERZBLATT-BERLIN:

t 20459745

Günter, 80/1,81, Bau-Ing., verw.,

gepflegt u. solide, su. Freizeitpartnerin!

Singlecontact:

t 2823420

Hanna, Anf. 70, verw., gute Figur,

ein richtiger Wirbelwind, das

Herz am richtigen Fleck, su.

Partner für Gemeinsamkeit.

Singlecontact Berlin: t 2823420

Karin, 55 J., verw., Frau mit Gefühl,

Herz u. Eleganz, su. Mann,

gern auch älter, z. Wohlfühlen,

für liebevollen 2. Beginn

Glücksbote: t 27596611

Julia, 47, steht im Leben u.

wünscht sich einen Mann, an

den sie sich trotzdem mal anlehnen

kann: wenn Du auch

nicht im Internet suchen willst,

dann habe bitte Mut. Glücksbote:

t 27596611

Schöne Frau, Steffanie, 61, berufst.,

gute Figur, mag Musik,

Bücher, Italien, lacht gern, su.

Mann, Partner, Freund … Agt.

Neue Liebe: t 2815055

Dynamische 50+/1,80, Feuerwehrbeamter,

mag Reisen, Natur,

möchte dem Zufall etwas

nachhelfen, su. Partnerin, welche

noch etwas vom Leben erwartet.

Glücksbote: t 2759661

Ehefrau weg Hund da! Wer will

uns kennenlernen? Hans, 70+/

1,75, Geschäftsmann, angen. Ä.,

verw., will nicht auf Zufälle warten!

Singlecontact: t 2823420

Fahndung! Gesucht wird: Die

Richtige für`s Herz! Belohnung:

Frank, 62/1,80, Polizeibeamter,

sportl. Typ, mag Auto u.

Rad, zuverlässig u. fröhlich. Agt.

Neue Liebe: t 2815055

Frau mit Humor, aber auch bodenständig,

50+, schlanke,

weibliche Figur, ungewollt wieder

frei, inter. Beruf, naturverbunden,

kein Internetbörsentyp,

wagt den 1. Schritt für ein

Kennenlernen mit klugem, normal

gebliebenen Mann. Glücksbote:

t 27596611

Renate,70+, kleine allg. Ärztin, su.

vitalen Mann, mit Ecken u. Kanten,

für liebe Zweisamkeit.

Glücksbote: t 27596611


BERLIN 13

Bei den Studierenden kommt das

Seminar „Porn Studies“ gut an.

Pornoforscherin MaditaOeming will

das Thema enttabuisieren.

Foto: Oeming /Twitter

Illegales Rennen

verloren–

Berlin – Ein Raser weniger:

In der Nacht zu gestern

hatte es ein 22-Jähriger

besonders eilig. Die

Polizei bremste ihn aus.

Am Mittwochmorgen gegen

3.15 Uhr war ernach

Angaben der Polizei mit

140 Stundenkilometern

durch Neukölln gebrettert.

Erlaubt sind auf der Straße

30 km/h. Das bekam eine

Funkwagenbesatzung mit.

Die Polizisten vom Abschnitt

54 nahmen die

Verfolgung auf und kamen

zunächst kaum hinterher.

Dennoch gelang es ihnen,

den 450 PS starken Chevrolet

Camaro auf der Sonnenallee

zu stoppen. Die

Beamten überprüften die

Camaro

futsch

beiden Insassen des Wagens.

Noch vor Ort beschlagnahmten

sie den

Führerschein des Fahrers

und auch das Auto.Ein Abschleppwagen

brachte das

Auto auf ein Sicherstellungsgelände.

Obwohl kein anderes Auto

beteiligt war, ermittelt

die Polizei wegen eines

verbotenen Kraftfahrzeugrennens.

Den Fahrer erwarten

eine saftige Geldstrafe

undein Fahrverbot.

Unklar ist, wo der 22-

Jährige das Protz-Auto

herhatte.

KOP

einfach nurSex und dieKamera

hält drauf. Das stimmt so

nicht. Ein Porno ist kein Kafka-Roman,

das ist mir natürlich

auch klar. Aber inihrer

Entstehungsgeschichte, Vielfalt

und vor allem in ihrem

kulturellen Zusammenhang

wird Pornografie zu einem

hochkomplexen und sehr

spannenden Thema“, so Oemingweiter.

Doch was macht sie während

der Seminare mit ihren

Studenten? „Es ist nicht so,

dass ich das Licht ausmache

und 90 Minuten lang ein Pornofilm

läuft.“ Stattdessen

schaue man ausgewählte Szenen

und bearbeite Sehaufträge.

„Zum Beispiel, wie der feministische

Porno mit der

gängigen Bildsprache bricht.

Wir behandeln Pornofilme

wie die Literaturwissenschaften

Romane.“ „Krank.Ich hoffe,

Sie lehren auch,wie Pornos

Beziehungen zerstören, und

zu Depressionen führen“, so

ein Twitter-Kommentar.

Foto: Morris Pudwell

Swipe

durch Berlin.

DIGITAL

SO SCHREIBT MAN BERLIN.

berliner-zeitung.de/swipe


Leser-

MEINUNG

Die Leser-Seite

in Ihrem KURIER

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

DANKE, KURIER!

Kein anderer Zeichner ist

diesem SAMebenbürtig

Die Zeichnungen von dem

KURIER-Künstler SAM

kann man ruhig als genial

bezeichnen. SAM ist der

heutige Zille, nur nicht ganz

so verbissen wie Zille ehemals

war. Detailverliebt wie

kein anderer Zeichner,

setzt er mit viel Akribie und

Witz die Personen und ihr

Umfeld professionell farbig

in Szene. Ihm gebührt

schon lange ein angemessener

Preis für seine Arbeit.

Kein anderer Zeichner ist

ihm in Berlin ebenbürtig.

Thomas Hansen,

Reinickendorf

So erreichen

Sie die

Redaktion:

Forum-Redaktion

Alte Jakobstraße 105

10969 Berlin

Tel. 030/63 33 11 456 (Mo.-Fr. 13–14 Uhr)

Fax: 030/63 33 11 499

E-Mail: leser-bk@dumont.de

„Müllt die Erde doch

einfach noch weiter zu!“

Zu: „Für den Klimaschutz: Erste

NRW-Stadt verbietet Luftballons“,

vom September

Mehr Plastik, mehr Luftballons,

nach dem Motto: Wenn

der Luftballon weg ist, seh ich

den Müll nicht. Also wen interessiert

es? Müllt die Erde doch

einfach noch weiter zu.

Da Ni Ela, Facebook

Tausende Gummiballons

Nüchtern betrachtet stellt sich

durchaus die Frage, ob es sinnvoll

ist, Tausende Gummiballons

durch die Gegend zu werfen.

Was anderes ist das ja

nicht, denn irgendwo und irgendwann

kommen die Dinger

wieder runter. Dann sieht es

nicht mehr so schön aus.

Stefan Hupe, Facebook

Kommt noch einiges dazu

Bin gespannt, was noch alles

verboten wird. Da kommt sicher

noch einiges dazu.

Monica Conrad, Facebook

Vonganz allein

Wie bei allem auf der Welt und

In Gütersloh

sind jetzt

Luftballons

verboten, das

vermeldete

der KURIER

gestern.

KURIER

kämpft!

Ärger,Probleme, Fragen? Das

„Kämpft-Team“ und die Profis

kümmern sich um Ihre Sorgen.

Schreiben Sie uns(am besten mit

Unterlagen), Absender und

Telefonnummer nicht vergessen.

im Leben sollte man eine Sache

von mehreren Seiten betrachten.

Mein Sohn verzichtete vor

etwa 14 Jahren von ganz allein

auf Ballons.

Bi Anca, Facebook

Nur noch Irre

Und als nächstes werden Kinder

verboten. Ihr habt sie doch

nicht mehr alle! Nur noch Irre.

Reni Neeroid,

Facebook

Bekloppte Sache

Das ist nur die Spitze des Eisberges.

Da wird denen noch

manche bekloppte Sache einfallen.

Jan Messow, Facebook

Tierefressen die Teile

Dem Klima schaden die wohl

kaum, aber die Tiere fressen die

Teile, was gar nicht gut ist. Es

liegt schon so viel Müll in der

Gegend rum, der Drops ist eh

schon gelutscht. Müllen wir

uns einfach weiter zu.

Marko Briedemeister,

Facebook

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design

Glänzende

Perspektive

Wersoll die

Polizei ernst

nehmen?

Zu: „#instacops: Polizisten posieren

in Uniform auf Instagram

–ist das erlaubt?“, vom 4.

September

Um was die Menschen sich alles

Gedanken machen, boah,

ist mir das schnuppe, ob Insta

oder nicht. Kerstin Grahl

Ich find es gut. Können sie ruhig

weitermachen.

Elke Konrad

So diskutieren die Leser auf:

www.berliner-kurier.de

Schmarrn das Handy zücken

oder noch besser im Streifenwagen

noch auf Insta posten,

anstatt zu arbeiten!?! Also ich

finde es sehr schlimm. Dann

sollen sie das hauptberuflich

machen und Polizisten ihren

Job überlassen, die den Beruf

auch lieben und vernünftig

machen wollen. Die Polizei ist

nicht mehr wie früher, das hat

sich extrem zum Negativen

geändert.

Igballe Bojku

Lesen Sie am 07.09.2019 in Ihrer Zeitung:

Sonderthema – Wohnen und erholen am Wasser

Kurz &gut – Neues rund um den Immobiliensektor

Rechtsexperten antworten – Ihre Leserfragen zu Miete und Eigentum

Lesen Sie am 14.09.2019:

Sonderthema – Massiv- und Fertigbau

JETZT ANZEIGE SCHALTEN!

Michael Groppel

030 2327-6594

Marcus Jürgens

030 2327-5518

E-Mail und Fax

berlin.immobilien@dumont.de, 030 2327-5261

Die Polizei macht schon

schlechte Arbeit. Wähl mal

110. Dann bist du minutenlang

in der Warteschleife. Da ist

man schon lange tot.

Anthony Algero

Du verwechselst schlecht mit

unterbesetzt. Unsere Politiker

haben in den letzten Jahren

schlechte Arbeit geleistet. Beschwere

dich bei denen, anstatt

bei Menschen, die täglich

Überstunden reißen und für

Leute wie dich ihre Gesundheit

und ihr Leben aufs Spiel

setzen.

Andy Tapete

Wer soll die Polizei ernst nehmen,

wenn sie bei jedem

Dann sollen die Influencer

werden anstatt Polizisten.

Selbstverliebte, narzisstische

Menschen können doch keine

Uniform tragen. Dieses Format

gehört einfach nicht zu einer

Autoritätsperson. Geschweige

denn zu einer Person

in Uniform.

Nida Majid

Neidisch? Siehste doch, dass

sie es können und da ist überhaupt

nichts Verwerfliches

dran.

Conny Gruhn

Sind doch Menschen wie du

und ich, lass die doch machen.

Wo ist denn da das Problem?

Nico Wagner


KULTUR

SEITE15

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

Hier tanzen die Puppen

Böse Komödien

Sie heißen wie ihr erstesErfolgsstück:

„Familie Flöz

kommt über Tage“ spielte

500 Mal in einem stillgelegten

Zechenbau und legtevor 25 Jahren

den Finger in die Wundedes

Ruhrgebiets und der Kumpel.

Seither produzieren die Wahlberliner

Michael Vogel (57) und

Hajo Schüler (48) ein Theater,

das mit Maskenarbeitetund ohne

Worte auskommt. „Wirwollten

einen eigenen Stil finden,eine

neue Sprache“.

Das Verblüffende ist: Es wirdin

den Stückensehr viel erzählt und

man versteht alles, ohne nachdenken

zu müssen.„Die Masken

sind Archetypen, die Teile von

uns allen sind. Man kannsich mit

den Figuren identifizieren und

die künstliche Überhöhung der

Maskenbefreit den Schauspieler

von seinem Ego. Ermuss sich

wirklich inetwas anderes verwandeln“,

erklärt Vogel.

Seither tourt die „Familie Flöz“

um die Welt. China, Australien,

Indien, Afrika. 200 Auftritte im

Jahr, inzwischen ist dasEnsemble,

das sie nie sein wollten, auf

rund 30 Mitarbeiter angewachsen,

zu Produktionszeiten sindes

mehr als 50. „Wir sind Berlins

Theatergruppe mit den meisten

Gastspielen“, lacht Vogel. Und

obwohlsie mitStudio,Büro und

Proberaum seit vielen Jahren in

Weißensee geerdet sind, gibt es

auch zum 25. Jubiläumnur sechs

derinBerlin so seltenenVorstellungen,

diesmal in der Komödie

am Kurfürstendamm im Schiller

Theater.

Zwei Stücke stehen auf dem

Programm. „Hotel Paradiso“ ist

eine Familiengeschichte umein

Hotel in den Bergen. Eine

schwarze Komödieüber dasErben

und Lieben, es gibt jede

Menge Leichen, der Koch löst

Probleme mit dem Hackebeil.In

„Dr. Nest“ dreht sich alles um

den Wahnsinn und die Frage:

Was ist normal und wer entscheidet

das?

Die Geschichte eines Arztes

spielt in einer Heilanstalt. Bald

wechselt er, beinahe wie in der

Serie „Breaking Bad“, die Seiten

hin „zurdunklenSeite derEmpathie“,

sagtVogel. Dazu gibtesdie

Möglichkeit interaktiver Begegnungen

mit den Masken, Sektempfang

am Dienstag und Gespräche,

Fragen und Antworten

im Anschluss an die Vorstellung

am Freitag.

Die Idee der Masken entstand

bereitsaufderVolkwangUniversität

der Künste in Essen, an der

Schüler und Vogel Pantomime

Foto: Markus Wächter

ohne Worte

Maskenfiguren und Volkstheater: Die international berühmte

Berliner Truppe Familie Flöz wird 25 und zeigt zwei Stücke in der

Komödie am Kurfürstendamm im Schillertheater

Hajo Schüler,

künstlerischer

Leiter der

Theatertruppe,

mit einer

seiner Masken.

Kuhns

Kulturstück

Helmut Kuhn

schaut,liest

und hörtfür

den KURIER.

studierten. Für seine Abschlussarbeitbat

SchülerseinenFreund,

Regiezuführen. „Von Anfangan

wollten wiruns mit den Masken

eine Existenz aufbauen“, sagt

Schüler. Aber wie macht man

das?

Das Spielmit diesen Maskenist

keine Pantomime, sondern

Schauspiel ohne Worte. „Die

Maskenfiguren brauchenGegenstände,

Beziehungen, Requisiten,

ein Bühnenbild und Musik, live

und eingespielt“, sagt Vogel. „In

der DDR hieß das gestisches

Theater. Wirnennen es komödiantisches

oder Volkstheater.

Aber Humor hat immer einen

bitteren Hintergrund. Die Geschichten,

die wirschreiben,sind

todernst.Wenn wir Clownssind,

dann eher der poetische, der

scheiternde Clown“.

FamilieFlöz feierte Erfolge auf

dem berühmten Edinburgh FestivalFringe

wieauf dem Londoner

Mime Festival. Bei der Premiere

von „Hotel Paradiso“ in

London, im Mutterland des

schwarzen Humors, habe Vogel

wirklichAngst gehabt. „Da kommen

die Deutschen und wollen

hier komisch sein? Und dann

lachten 900 Leute richtig dreckig

aus vollemHals.“

Im Laufe der Jahre haben sie

gelernt, den Rhythmus der Stücke

dem Publikumsgeschmack

anzupassen.InEnglandjagt eine

Szene die andere,„dieverstehen

alles sehrschnell.Inder Schweiz

darf es eherlangsamersein.“ Der

Plan,sichmit einem reinenFigurentheater

eine Existenz aufzubauen

und um die Welt zu ziehen,

gingvoll auf.

Dennoch bleibt denbeidenein

alter Traum. „Ein Haus, ein festerBau

in Berlin für eininternationales

Maskentheater, das jeder

versteht“, sagt Schüler. Ein

VolkstheaterimbestenSinne,für

Groß und Klein. Noch ist nicht

aller Tage Abend.

„Hotel Paradiso“ und „Dr.Nest“,

Familie Flöz im Schillertheater,

10. bis 15. September


*

REPORT

„Es gibt Tage, da ist es

kaum auszuhalten, aber

esmuss weitergehen“

Manuel Tack (39) aus Marzahn

mussnach einem Drama bei der

Geburtsein Baby allein großziehen

Von

KERSTIN HENSE

Marzahn – Sophie-Melody

sitzt bei ihrem Vater auf dem

Arm. Das kleine Mädchen ist

seit sechs Monaten auf der

Welt und hat seine Mama

noch nie gesehen. Vielleicht

wird es sie sogar niemals kennenlernen.

Nina Schmidt (35,

Name geändert) fiel während

der Geburt ihrer Tochter in

ein Koma und ist bis heute

nicht daraus erwacht. Ihr Lebensgefährte

Manuel Tack

(39) erzählt im KURIER die

dramatische Geschichte, die

über Nacht das Leben einer

wachsenden Patchworkfamilie

zerstört hat.

„Es ist schwer und es gibt Tage,

da ist es kaum auszuhalten.

Aber es muss weitergehen, und

ich kann mich jetzt nicht hängenlassen“,

sagt Manuel Tack.

Er ist sehr tapfer, obwohl er jeglichen

Grund hätte zu verzweifeln.

Das Geburtsdrama geschah

am 18. März 2019. Nina

Schmidt und Manuel Tack hatten

sich so sehr auf ihr Baby gefreut.

Schmidt hatte bereits

zwei Kinder (11 und 14) aus einer

vorherigen Beziehung. Das

gemeinsame Kind „sollte die

Familie komplett machen“.

Doch es gab Komplikationen.

„Weil das Baby quer lag, hat uns

der behandelnde Frauenarzt

aus Vorsichtsmaßnahmen ein

paar Tage vor dem Geburtstermin

an die Klinik (Name ist

dem KURIER bekannt) überwiesen“,

so schildert es der Lebensgefährte

aus seiner Sicht.

Seine Freundin habe wahnsin-

nige Schmerzen gehabt und die

Ärzte gebeten, ihr Baby per

Kaiserschnitt zu holen. Doch

sie hätten abgewunken und gesagt,

„dass alles normal ist und

auch, dass das Baby nicht verkehrt

liegt“. Vier Tage später,

als die Schmerzen seiner Lebensgefährtin

unerträglich geworden

seien, hätte eine Ärztin

die künstlichen Wehen eingeleitet.

Nur kurze Zeit später sei

Nina Schmidt im Kreißsaal kollabiert.

„Ich habe ihre Hand gehalten

und sie hat noch gesagt,

dass das Baby gleich kommt“,

erinnert sich Manuel Tack an

die wohl schlimmsten Stunden

seines Lebens. Auslöser soll

nach Angaben von Tack eine

Fruchtwasserembolie gewesen

sein, die ein Anästhesist später

festgestellt habe.

Zwei Mal hätten die Ärzte seine

Freundin wiederbeleben

müssen und ihr in einer Notoperation

die Gebärmutter entfernt.

Als ihr kleines Baby dann

endlich auf der Welt war, sei die

Mutter schon mit einem Rettungshubschrauber

ins Deutsche

Herzzentrum gebracht

worden, wo sie intensivmedizinisch

weiter versorgt wurde.

„Sophie-Melodys erste Schreie

hat sie schon nicht mehr mitbekommen“,

sagt Tack.

Eine Fruchtwasserembolie

tritt nach einer internationalen

medizinischen Studie sehr selten

auf und kommt in ein bis 12

Fällen, gemessen an 100000

Geburten, meistens während

der Wehen oder 30 Minuten

nach der Geburt, vor. Bei der

gefährlichen Komplikation gelangt

Fruchtwasser in den Blutkreislauf

der Mutter. Wie kann

es überhaupt dazu kommen?

Der KURIER hat dazu einen

Fotos: Camcop Media/Andreas Klug

Vater Manuel

Tack ist nun mit

der kleinen

Sophie-Melody

allein. Sie muss

jetzt erst einmal

ohne ihreMama

aufwachsen.

medizinischen Experten befragt:

„Eine Fruchtwasserembolie

ist ein äußert seltenes Ereignis

und wird von den Betroffenen

häufig gar nicht überlebt“,

sagt Professor Dr.

Michael Abou-Dakn (58), ärztlicher

Direktor und Chefarzt

der Klinik für Gynäkologie und

Geburtshilfe im St. Joseph-

Krankenhaus Berlin-Tempelhof.

Allerdings ist eine sichere

Diagnose nach KURIER-Recherche

äußerst schwierig und

es ist auch nahezu unmöglich,

der Krise vorzubeugen. Ein erhöhter

Wehendruck, ein höheres

Alter der Mutter, häufigere

Geburten und Schwangerschaftsdiabetes

zählen zu den

Risikofaktoren.

Seit dem Geburtsdrama ist

Manuel Tack alleinerziehender

Vater. Seine Frau liegt noch immer

im Wachkoma. Ob sie jemals

wieder die Augen aufschlagen

wird und ihr Baby in

den Arm nehmen kann, weiß zu

diesem Zeitpunkt niemand so

genau. Nachdem sie knapp vier

Monate in Berliner Kliniken

verbracht hatte, wird sie nun in

einer Pflegeeinrichtung in


*

SEITE17

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

Die Geburtsanzeige und

Glückwünsche aus dem Klinikum

hat die Mama nach der Geburt

ihrer Tochter nie zu

Gesicht bekommen.

Friedrichshain betreut. Bis vor

Kurzem war Manuel Tack noch

selbstständig und betrieb ein

Cateringunternehmen. Inzwischen

bezieht er Hartz IV und

muss seine vierköpfige Familie

allein versorgen, die beiden älteren

Kinder seiner Lebensgefährtin

leben ebenfalls bei ihm

im Haushalt.

Der Alltag von Marcel Tack

beginnt morgens um sechs Uhr

und endet oft erst abends gegen

23 Uhr. Fläschchen geben, windeln,

Wäsche waschen, putzen,

einkaufen, Hausaufgaben betreuen,

Kinder zum Sport fahren

–alles bleibt nun allein an

ihm hängen. „Ich weiß nicht,

wie ich das alles schaffen würde,

wenn wir nicht so wunderbare

Unterstützung erfahren

würden. Die Mitarbeiter im Jugendamt,

die Betreuerin meiner

Frau und die Psychologin

der Kinder, sie helfen uns so

großartig“, sagt Manuel Tack.

Die Patchworkfamilie plagt

auch ein Platzproblem. Die

Dreizimmer-Plattenbauwohnung

(70 Quadratmeter) an der

Marzahner Promenade ist zu

klein für ihn und die drei Kinder

geworden. Die beiden

Teenager müssen sich ein Zimmer

teilen. Er fürchtet nun,

dass er als Hartz IV-Empfänger

keine neue Wohnung mehr findet.

Doch die Wohnungsnot ist

das geringere Übel, so sagt Manuel

Tack. Viel schlimmer sind

seine Sorgen um seine geliebte

Partnerin und die Zukunft seiner

Patchworkfamilie. Doch

der alleinerziehende Vater will

die Hoffnung nicht aufgeben.

Auf gar keinen Fall. Er sagt:

„Ich klammere mich an dem

Gedanken fest, dass unsere Nina

eines Tages doch noch die

Augen aufschlägt und wieder

ganz gesund wird.“ Damit sie

dann endlich ihre kleine Sophie-Melody

ganz fest in den

Armen halten kann.


*

SPORT

Juvestreicht Can

die Königsklasse

Hamburg –Hammer! Juventus

Turin streicht EmreCan

von der Liste der Spieler, die in

der Champions League spielen

dürfen. „Dasmacht mich sauer

und wütend, ich verstehedas

nicht. Das ist extrem schockierend

für mich, weil man mir

letzte Wocheetwas anderes

versprochen hat“, so Can in

Hamburg vor dem Training der

DFB-Auswahl. Can will nun

„Konsequenzen ziehen“ –und

den italienischen Rekordmeister

verlassen.„Ich muss und

will in der ChampionsLeague

spielen“, sagteder 25-Jährige.

Hätte er von der Entscheidung

früher gewusst, hätte er Turin

noch kurz vor Schließung des

Transferfensters am Montag

noch verlassen,betonte Can.

Jogi setzt weiter

auf seinen Neuer

Hamburg –Mehr Spielpraxis

sollte er bekommen. Doch

morgen beim EM-Qualifikationsspiel

gegen die Niederlande

setzt Jogi Löw (59) auf Manuel

Neuer (33) und nicht

Marc-André ter Stegen (27).

Nun hofft Barcelonas Schlussmann,

dass er wenigstens am

Montag in Nordirland in den

Kasten darf. Die Fifa nominierte

ihn zuetzt sogar für die

Wahl zum Welttorhüter. Vor

ihm gewannen nur Andreas

Köpke (57), Oliver Kahn (50)

und Neuer als Deutsche diesen

Titel. Nummer 1der Welt, aber

nur Nummer 2bei Jogi?

TV-TIPPS

EUROSPORT

15.00 -18.00 Radsport, 74.Spanien-Rundfahrt,

12. Etappe:

Circuito de Navarra -Bilbao

(171,4 km) 18.05 -22.00 und

01.00 -05.00 Tennis, US Open,

Halbfinale Männerdoppel und

Halbfinale Fraueneinzel

PROSIEBEN MAXX

18.00 -20.15 Fußball, U21:

Deutschland -Griechenland

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

E-Mail: berlin.sport@dumont.de

Foto: Getty

Foto: imago images

Kinderpornografie verbreitet?

Staatsanwaltschaft

beschlagnahmt

Handyvon

Metzelder

ARD lässt Zusammenarbeit mit dem 38-jährigen TV-Experten ruhen

Hamburg – Bei Liddy Oechtering

klingelte gestern permanent

das Telefon. Bundesweit

erkundigen sich Medienvertreter

den ganzen Tag

über bei der Sprecherin der

Hamburger Staatsanwaltschaft,

ob es denn wahr sein

könne? Ob der ungeheure

Verdacht gegen den Ex-Nationalspieler

Christoph Metzelder

(38) denn tatsächlich

stimme?

„Wir können bestätigen, dass

gegen Herrn Metzelder wegen

der Verbreitung von kinderpornografischen

Dateien über

WhatsApp ermittelt wird“, bestätigte

die Staatsanwältin. Der

Ex-Profi steht im Verdacht „der

Verbreitung kinderpornografischer

Inhalte“, so die offizielle

Mitteilung der Hamburger Ermittler.

Am 19. August habe ihre Behörde

ein entsprechendes Ermittlungsverfahren

gegen den

einstigen Star-Verteidiger eingeleitet,

sagte Staatsanwältin

Oechtering.

Dem war ein Hinweis an die

Polizei vorausgegangen. Der

Tippgeber berichtete nach Angaben

der Behördensprecherin,

dass der ehemalige Fußballprofi

einer Bekannten in der Hansestadt

via WhatsApp kinderpornografische

Aufnahmen

übermittelt habe.

Die Polizei ging dem Hinweis

nach und stellte die Bilder bei

der Freundin sicher. „Bei der

Überprüfung der Aufnahmen

stellte sich heraus, dass es sich

um WhatsApp-Bilder mit kinderpornografischem

Inhalt

handelte“, führte die Behördensprecherin

aus. Auch stand

für die Ermittler fest, wer sie

verschickt hatte. Der Sachverhalt

sei sorgfältig geprüft worden.

Danach habe man einen

Durchsuchungsbeschluss beim

Amtsrichter erwirkt, der

Dienstag vollstreckt worden

sei, erklärte Liddy Oechtering.

Beamte des Landeskriminalamts

holten Metzelder bei der

Sportschule Hennef ab, wo er

für seinen Trainerschein büffelte.

Sie beschlagnahmten sein

Handy und fuhren mit ihm zu

seiner Wohnung in Düsseldorf.

Dort wurden unter anderem

Datenträger und Computer

konfisziert. „Die Auswertung

wird noch andauern“, berichtete

Staatsanwältin Oechtering.

Metzelder selbst hat sich nach

Angaben der Hamburger

Staatsanwaltschaft bisher nicht

zu den Beschuldigungen geäußert.

Doch es ist klar, dass der

Vizeweltmeister von 2002 um

seine Reputation kämpfen

muss wie noch nie zuvor.

Nicht nur, dass der inzwischen

verschärfte Strafrahmen

in diesem Fall drei Monate bis

fünf Jahre vorsieht. Sollte sich

der Verdacht bewahrheiten, ist

sein Ruf ruiniert –inder Sportwelt

als auch außerhalb.

Folglich bleibt rätselhaft,

warum der gebürtige Westfale,

Christoph Metzelder ist

Ziel vonErmittlungen der

Hamburger

Staatsanwaltschaft.

solche perfiden Dateien verschickt

haben soll. Auch die

Rolle seiner Bekannten, bei der

sich die ominösen Bilder fanden,

nebst dem Motiv des Hinweisgebers

sind noch unklar.

Im Fall Metzelder werden die

Ermittlungen in den nächsten

Tagen weisen, was an der Verdachtslage

dran ist.

Der öffentlich-rechtliche

Fernsehsender ARD hat auf die

Ermittlungen gegen seinen

Fußball-Experten Metzelder

unterdessen reagiert. „Bis zur

Klärung der Vorwürfe werden

wir die Zusammenarbeit mit

Christoph Metzelder ruhen lassen“,

teilte ARD-Sportkoordinator

Axel Balkausky auf tagesschau.de

mit.

Der frühere Bundesligaprofi

ist seit diesem Sommer für das

Erste als Experte tätig. Der 38-

Jährige war zuletzt bei der Auslosung

zur zweiten Runde des

DFB-Pokals in der Sportschau

im Einsatz gewesen.

Axel Spilcker


*

EM-QUALIFIKATION

Gruppe A

SEITE19

BERLINER KURIER,Donnerstag, 5. September 2019

Kosovo–Tschechien •••••••••••••••

Sa., 15.00

England–Bulgarien ••••••••••••••••

Sa., 18.00

1. England 2 10:1 6

2. Tschechien 3 5:6 6

3. Kosovo 3 5:4 5

4. Montenegro 4 3:10 2

5. Bulgarien 4 5:7 2

Gruppe B

Litauen–Ukraine •••••••••••••••••••

Sa., 18.00

Serbien–Portugal ••••••••••••••••••

Sa., 20.45

1. Ukraine 4 8:1 10

2. Luxemburg 4 4:5 4

3. Serbien 3 5:7 4

4. Portugal 2 1:1 2

5. Litauen 3 3:7 1

Gruppe D

Gibraltar–Dänemark •••••••••••

heute, 20.45

Irland–Schweiz • ••••••••••••••••

heute, 20.45

1. Irland 4 5:1 10

2. Dänemark 3 9:5 5

3. Schweiz 2 5:3 4

4. Georgien 4 4:8 3

5. Gibraltar 3 0:6 0

GruppeE

Slowakei–Kroatien • •••••••••

morgen, 20.45

Wales–Aserbaidschan • •••••

morgen, 20.45

1. Ungarn 4 6:4 9

2. Slowakei 3 7:2 6

3. Kroatien 3 5:4 6

4. Wales 3 2:3 3

5. Aserbaidschan 3 3:10 0

Estland–Weißrussland • •••••

morgen, 18.00

Deutschland–Niederlande • morgen, 20.45

1. Nordirland 4 7:2 12

2. Deutschland 3 13:2 9

3. Niederlande 2 6:3 3

4. Weißrussland 4 1:9 0

5. Estland 3 1:12 0

Marco Reus will Bayern eins auswischen

und Bayers KaiKavertzzum BVBlocken

Hier in Weiß, bald in

Gelb? Marco Reus (r.)

will KaiHavertzden BVB

schmackhaft machen.

Foto: Getty

Hamburg – Wenn man

beim 1. FC Union verliert,

da kann die Sehnsucht

nach Verstärkung schon

bei einem aufkeimen.

Marco Reus, am Wochenende

von den Eisernen abgewatscht,

machte sich daher

im Kreise der Nationalelf

sofort ans Werk.

Nach Julian Brandt soll –

so es nach dem Willen des

BVB-Kapitäns geht –auch

Ausnahmetalent Kai Havertz

von Bayer Leverkusen

nach Dortmund kommen.

„Ich werde alles versuchen,

ihn hier her zu lotsen.

So, wie ich es bei

Julian gemacht habe“, sagte

der Nationalspieler. Das

Trio bereitet sich derzeit

mit der DFB-Auswahl in

Hamburg auf das EM-

Quali-Spiel am morgigen

Heute, XX.XX Uhr,XXX

Freitag (20.45 Uhr/RTL)

gegen die Niederlande vor

Youngster Havertz wird

von internationalen Topvereinen

umworben, in

der Pole Position für einen

möglichen Transfer im

kommenden Sommer ist

aber wohl Dortmunds Rivale

Bayern München.

EM-QUALI GRUPPE C

Brandt hatte kürzlich

verraten, dass Reus bei seinem

Wechsel zur Borussia

eine große Rolle gespielt

habe. Der Dortmunder

Spielführer habe ihm

ebenfalls bei der Nationalmannschaft

gesagt, er wolle

„unbedingt“, dass

Brandt komme. „Es löst

schon etwas in dir aus,

wenn ein Spieler wie Marco

dir das sagt“, sagte

Brandt. Havertz habe

„enormes Potenzial“, betonte

Reus, „das sieht man

einfach. Er ist ein sensationeller

Spieler, den man natürlich

gerne selbst in den

eigenen Reihen hätte.“

Gruppe F

Färöer–Schweden ••••••••••••••

heute, 20.45

Norwegen–Malta •••••••••••••••

heute, 20.45

Rumänien–Spanien ••••••••••••

heute, 20.45

1. Spanien 4 11:2 12

2. Schweden 4 8:7 7

3. Rumänien 4 11:5 7

4. Norwegen 4 8:7 5

5. Malta 4 2:10 3

6. Färöer 4 3:12 0

GruppeG

Israel–Nordmazedonien • •••••

heute, 20.45

Österreich–Lettland •••••••••

morgen, 20.45

Slowenien–Polen • •••••••••••

morgen, 20.45

1. Polen 4 8:0 12

2. Israel 4 8:7 7

3. Österreich 4 7:6 6

4. Slowenien 4 7:3 5

5. Nordmazedonien 4 5:7 4

6. Lettland 4 1:13 0

Gruppe H

Island–Moldawien •••••••••••••••••

Sa., 18.00

Frankreich–Albanien ••••••••••••••

Sa., 20.45

Türkei–Andorra ••••••••••••••••••••

Sa., 20.45

1. Frankreich 4 12:3 9

2. Türkei 4 9:2 9

3. Island 4 5:5 9

4. Albanien 4 5:3 6

5. Moldawien 4 2:10 3

6. Andorra 4 0:10 0

GruppeI

Zypern–Kasachstan • ••••••••

morgen, 18.00

SanMarino–Belgien • •••••••

morgen, 20.45

Schottland–Russland •••••••

morgen, 20.45

1. Belgien 4 11:1 12

2. Russland 4 15:3 9

3. Kasachstan 4 7:7 6

4. Schottland 4 4:7 6

5. Zypern 4 6:5 3

6. SanMarino 4 0:20 0

GruppeJ

Armenien–Italien • •••••••••••••

heute., 18.00

Bosnien-Hz.–Liechtenstein •• heute, 20.45

Finnland–Griechenland • ••••••

heute, 20.45

1. Italien 4 13:1 12

2. Finnland 4 6:2 9

3. Armenien 4 7:6 6

4. Griechenland 4 6:8 4

5. Bosni.-Herzegowina 4 5:7 4

6. Liechtenstein 4 0:13 0


20 SPORT

*

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

Subotic erklärtHummels Union

Klein,aber

mit sehr

vielHerz

Und das Jersey des

BVB-Stars schnappte

sich das Abwehr-Ass

auch noch

Von

PATRICK BERGER

Berlin – Klar, dass Neven

Subotic (30) nach dem Spiel

gegen den BVB das Trikot

mit Mats Hummels (30)

tauschte. Die beiden machten

2009 als „Kinderriegel“-

Abwehrduo ihre ersten

Schritte in der Bundesliga

und sind bis heute gute

Freunde.

Mats Hummels schwärmte von

seinem Ex-Kollegen und Kumpel.

Der Weltmeister von 2014

postete auf seinem Instagram-

Kanal ein Foto von sich und

Subotic nach dem Trikottausch

An der Alten Försterei. Hummels

schrieb dazu: „Wir haben

so viele Schlachten gemeinsam

geschlagen. Das Trikot bekommt

einen Ehrenplatz!“

Die beiden Abwehr-Stars holten

zusammen zwei Meisterschaften

und zwei Pokalsiege

mit dem BVB, standen 2013 gemeinsam

Seite an Seite im

Champions-League-Finale gegen

die Bayern (1:2). Mehr als

200 Spiele machten sie für die

Borussia. „Mats ist ein guter

Freund von mir, wir verstehen

uns auch abseits des Platzes

Fotos: Koch

Des Nevens neue Kleider:

Unions Subotic tauscht

das Trikot mit Kumpel

Mats Hummels (r.).

sehr gut“, sagt Subotic. „Ist

doch klar, dass ich mir sein Trikot

hole.“

Die gegenseitige Wertschätzung

zwischen beiden Routiniers

ist riesig. Der Kontakt riss

auch nach Subotics Wechsel

zum 1. FC Köln, St. Etienne und

jetzt zum 1. FC Union nie ab.

2009 gingen die beiden damals

20-Jährigen als „Kinderriegel“

von Trainer Jürgen

Klopp in die Bundesliga. Sie lösten

mit Christian Wörns und

Robert Kovac die damals älteste

Innenverteidigung der Liga ab.

Dass Subotic mit Union ausgerechnet

gegen seine alte Liebe

einen so fulminanten 3:1-

Sieg eingefahren hat, ist kurios,

freut ihn aber: „Wir haben uns

selbst, unseren Fans und allen

Mannschaften, die noch zu uns

kommen, bewiesen, dass wir

zwar ein kleiner Verein sind,

aber ein großes Herz haben“,

sagte Subotic. „Wir haben gezeigt,

dass wir in der Bundesliga

angekommen sind.“

Subotic trat gegen den BVB als

Abwehrboss auf, dirigierte seine

Vorder- und Nebenleute.

„Wir werden sicher noch Spiele

verlieren“, sagt Neven, „aber

wir wissen, dass die Fans hier in

Köpenick bedingungslos hinter

uns stehen. Sie sind nicht unsere

Gegner. Das wird uns noch

sehr helfen in der Saison.“

Gespräch

unter guten

Bekannten:

Lukasz

Piszczek,

NevenSubotic

und Mats

Hummels

beim Plausch.

Subotic vergleicht auch die

Fans der Dortmunder Borussia

und die der Eisernen: „Südtribüne

und Waldseite –das ist

beides verrückt. Für die Fans

beider Klubs ist Fußball nicht

nur ein Hobby, sondern Teil ihrer

Identität. Die Menschen leben

den Klub. Das war auch in

Köln so. Ich kann mich glücklich

schätzen, dass ich bei solchen

Klubs gespielt haben und

noch immer spielen darf.“

Berlin –Acht Wochen war der

Hübi krank, jetzt joggt er wieder,

Gott sei Dank.

Seit Montag ist Florian Hübner

zurück auf dem grünen Rasen.

Zwar noch nicht im Mannschaftstraining,

aber mit Rehaund

Athletik-Trainer Christopher

Busse übt Unions Aufstiegsheld

am Rande der Trainingsplätze

bereits fleißig. Die

Kapselverletzung im Knie

Chemnitz für Hübi noch zu früh

scheint er endlich hinter sich

gelassen zu haben.

Übrigens ein Üben unter erschwerten

Bedingungen. Zumindest,

was die Phonetik angeht.

Es gibt was auf Ohren!

Denn derzeit wird hinter dem

Stadion ein neuer Trainingsrasen

installiert. Dazu muss der

alte maschinell abgeschält werden,

ehe das frische, satte Grün

ausgerollt werden kann.

Vielleicht das geringste Problem

für Hübner, der nur zu gerne

heute beim Test gegen Drittligist

Chemnitz in Hoyerswerda

mitmischen würde. Aber der

Kick gegen die Sachsen kommt

für den Abwehrrecken definitiv

noch zu früh. Schade eigentlich.

Wäre sicherlich interessant

geworden zu sehen, wie er

sich gegen CFC-Neuzugang

Philipp Hosiner behauptet. MB

Foto: Koch

Mit Athletik-Trainer

Christopher Busse übt

Florian Hübner am Rande

des Platzes.


* BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

SPORT 21

Ante Covic muss

derzeit auf Niklas Stark (r.)

verzichten. Nicht hilfreich,

wenn es um Feinschliffin

der Abwehr geht.

Fotos: City-Press, dpa

Herthas Problemzone

Abwehrkampf ohne Abwehrkräfte

Niklas Stark fehlt wegen der Länderspiele

beim blau-weißen Nachhilfeunterricht

Von

WOLFGANG HEISE

Berlin – Acht Gegentore in

drei Spielen! Das schreit

nach Nachhilfe für die Hertha-Profis.

Gestern ging es

auf dem Schenckendorffplatz

damit los. Trainer Ante

Covic hatte esnach dem 0:3

auf Schalke angekündigt:

„Wir wissen, was wir in der

Länderspielpause tun müssen!“

Problem nur: Abwehrchef

Niklas Stark ist gar

nicht da. Er trainiert bei der

Nationalelf für die Länderspiele

morgengegen Holland

und Nordirland am Montag.

„In der jetzigen Phase wäre es

vielleicht angenehmer für uns,

wenn Nick hier wäre und wir

die Dinge aufarbeiten könnten“,

klagt Trainer Ante Covic.

Stark legte auf Schalke eine

schwache Partie hin und machte

dazu noch ein Eigentor.

Der Vize-Kapitän hatte nach

der zweiten 0:3-Klatsche selbst

angekündigt: „Uns sind zu viele

Dinge durchgerutscht. Dann

ist es schwer, hier etwas mitzunehmen.

So kann es nicht weitergehen.“

Der Innenverteidiger kann

sich vielleicht ein paar Dinge

für die Abwehrarbeit beim Nationalteam

abschauen –mehr

aber auch nicht. Covic fehlen

neben Stark auch Rune Jarstein

(Norwegen), Ondrej Duda

(Slowakei) und Vladimir

Darida (Tschechien).Auch die

Drei wären wichtig,umdie Defensive

im Training besser abzustimmen.

Für Covic ist das

nicht optimal. Denn vor dem

Spiel in Mainz in neun Tagen

sieht er Stark und Co. gerade

noch bei zwei Trainingseinheiten.

Außerdem sind Daishawn

Redan (U19 Holland), Peter Pekarik

(Slowakei) und Mathew

Leckie (Australien) international

auf Reisen. Positiv für Covic:

Dedryck Boyatastand erstmals

nach auskuriertem Muskelbündelriss

im Mannschaftstraining.

BUNDESLIGA

Düsseldorf–Wolfsburg • •••

13. Sept., 20.30

Dortmund–Leverkusen • •••

14. Sept., 15.30

Mainz–Hertha BSC • ••••••••

14. Sept., 15.30

Augsburg–Frankfurt • ••••••

14. Sept., 15.30

1. FC Köln–Gladbach • ••••••

14. Sept., 15.30

1. FC Union–Bremen ••••••••

14. Sept., 15.30

Leipzig–FC Bayern ••••••••••

14. Sept., 18.30

Hoffenheim–Freiburg • •••••

15. Sept., 15.30

Paderborn–Schalke • •••••••

15. Sept., 18.00

1. Leipzig 3 9:2 9

2. FC Bayern 3 11:3 7

3. Wolfsburg 3 6:2 7

4. Leverkusen 3 6:3 7

5. Dortmund 3 9:5 6

6. Freiburg 3 7:3 6

7. Frankfurt 3 4:3 6

8. Gladbach 3 4:4 4

9. Schalke 3 3:3 4

9. Hoffenheim 3 3:3 4

11. 1. FC Union 3 4:6 4

12. Düsseldorf 3 5:6 3

13. Bremen 3 6:8 3

14. 1. FC Köln 3 4:6 3

15. Paderborn 3 4:7 1

16. Augsburg 3 4:9 1

17. Hertha BSC 3 2:8 1

18. Mainz 3 2:12 0

KontaKte

Girl desTages :Skyla Santos

,

JETZT 60 MINUTEN

GRATIS ZUSCHAUEN!

www.chatstrip.net/kostenlos

1. Gehe auf www.chatstrip.net/

kostenlos

2. Gib diesen Gutscheincode ein:

2018-60-COOL

3. Klickeauf Abschicken >>> und los gehts!

Hallo mein Süßer.Ich

bin Skyla Santosund

bei mir im Livechatauf

chatstrip.net erwartet

dich eineheiße Zeit

mit mir.

Geile Studennnen!

09005-22 22 30 09 *

Geile Hausfrauen!

09005-22 22 30 51 *

Schneller Quickie!

09005-22 22 30 80 *

*Nur99Cent/Min ausdem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Sie für ihn

Berlin Bei nacht

21-6 BETREUTES TRINKEN

open

6Girls 18+

VIVA-BAR

Siemensstr.27

viva-girls.de v 53606093

12459 Schöneweide

Echtfesselnd!

DerErotikmarkt

im BerlinerKurier

Anzeigenannahme:

030 2327-6730

Der von hier

KontaKte • Telefon: 030 2327-50 • Fax: 030 2327-6730 • E-Mail: kontakte@berliner-kurier.de


22 SPORT

*

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

Kein Durchkommen

für

Füchse-

Kreisläufer

Mijajlo Marsenic

(l.).

NACHRICHTEN

Bayerns Geld-Rekorde

Foto: dpa

Schon die

zweite Pleite

Die Füchse Berlin unterliegen überraschend

zu Hause gegen Außenseiter GWD Minden

Von

CAROLINPAUL

Berlin – Das war mehr als

deutlich! Die Füchse vergeigen

ihr zweites Heimspiel

und verlieren gegen Minden

mit 25:29 (12:13). Der Abend

fing schon schlecht an. Bevor

das Spiel losging, gab es mal

wieder eine altbekannte

Nachricht: Simon Ernst ist

verletzt und kann nicht auflaufen.

Der 25-Jährige hat

glücklicherweise nur einen

Pferdekuss und wird am

Sonntag gegen Göppingen

wieder dabei sein. –

Bei der Partie gegen die Mindener

wurde der Spielmacher allerdings

schmerzlichst vermisst.

Der Rest versuchte die

Lücke zu schließen, im Rück-

Shenzhen –Henrik Rödl bleibt

Trainer der deutschen Basketballer.

Nach zwei peinlichen

Klatschen bei der WM ist das

mal eine gute Nachricht.

Denn der Bundestrainer ist

nicht der Hauptverantwortliche

dafür, dass die deutschen

Korbjäger von der Weltelite einen

Korb kriegen und um Platz

13 bis Platz posemuckel pöhlen.

Der Deutsche Basketball-

Bund gibt dem 50-Jährigen eine

Jobgarantie. Noch können

sie die Quali für Olympia in Tokio

erreichen, müssen alle WM-

25:29

Duelle aber gewinnen. „Die

Mannschaft“, sagt Rödl, „muss

sich jetzt einfach zusammenreißen

in den nächsten drei

Spielen.“ Als Alba-Profi war er

stets ein Vorbild an Einsatz.

Und was sagt der Anführer

der Truppe, Dennis Schröder

von den Oklahoma City Thunder?

„Ich werde jetzt nicht, weil

wir bis jetzt noch kein erfolgreiches

Turnier gespielt haben,

sagen, dass ich nicht mehr dabei

bin. Dafür bin ich ein zu großer

Kämpfer.“ Auf geht’s Männer,

jetzt wird gerödlt. DLC

Foto: Lorem ipsum dolor sit amet,consec

raum fehlte es allerdings an

Durchschlagskraft.

Das sah bei den Mindenern

ganz anders aus. Und zwar im

wahrsten Sinne des Wortes. Besonders

in der Anfangszeit

packten die Gäste gut zu –kassierten

dafür in den ersten zehn

Minuten bereits drei Zeitstrafen.

Das nutzen die Füchse vor

6276 Zuschauern in der Max-

Schmeling-Halle, um sich eine

kleine Führung zu erarbeiten.

Torhüter Dejan Milosavljev

traf zum 4:3 in das leere Tor,

Hans Lindberg legte mit einem

Strafwurf nach (9., 5:3).

Trotz des zahlreichen Überzahl-Spiels

gelang es den Berlinern

nicht sich zu behaupten.

Im Gegenteil, in die Pause ging

es mit einem Tor Rückstand.

In der zweiten Halbzeit nahm

das Trauerspiel dann erst so

richtig seinen Lauf. Der frühere

Berliner Torhüter Malte Semisch

nahm den Füchsen den

einen oder anderen freien

Wurf ab und legte elf Paraden

aufs Parkett.

Die Hausherren ihrerseits boten

in der Abwehr zu viele Lücken

an. Damit rutschten die

Füchse in der Tabelle auf Platz

elf ab.

Semisch freute sich dafür umso

mehr: „Ich habe das letzte

Spiel mit den Füchsen hier verloren,

jetzt wollte ich noch einmal

hier gewinnen. Das ist natürlich

ein richtig gutes Feeling

hier gegen meinen alten Verein

zu gewinnen.“

So schlimm ist es

nun auch wieder

nicht,Coach Rödl.

Olympia bleibt ja

in Reichweite.

HANDBALL-BULI

Kiel–Friesenheim • •

RN Löwen–Bergischer HC • •

HSG Wetzlar–Flensburg • •

Leipzig–Stuttgart • •

Magdeburg–HSG Nordhorn • •

Füchse–Minden • •

Melsungen–Lemgo • •

Hannover–Balingen • •

•••••••••••••••••••••• 30:27

••••••••••• 30:24

•••••••••••••• 27:27

•••••••••••••••••••••• 31:28

••••••••• 39:27

•••••••••••••••••••••••• 25:29

•••••••••••••••••••• 26:23

••••••••••••••••••• 31:23

1. Magdeburg 3 109:77 6:0

2. Hannover 3 94:77 6:0

3. Leipzig 3 80:72 6:0

4. Flensburg 3 81:73 5:1

5. Kiel 2 61:51 4:0

6. RN Löwen 3 83:77 4:2

7. HSG Wetzlar 3 86:84 3:3

8. Bergischer HC 3 74:75 3:3

9. Melsungen 3 69:71 3:3

10. Erlangen 2 52:54 2:2

11. Füchse 3 78:76 2:4

12. Minden 3 80:86 2:4

13. Lemgo 3 79:86 2:4

14. Balingen 3 74:92 2:4

15. Stuttgart 2 52:60 0:4

16. Göppingen 2 48:58 0:4

17. Friesenheim 3 75:87 0:6

18. HSG Nordhorn 3 71:90 0:6

Basketball-WM: Jetzt wird gerödlt,Männer!

Foto: City-Press

Fußball –Freude bei den

Bayern-Bossen um Karl-

Heinz Rummenigge (Foto).

Die Münchner haben das

Geschäftsjahr 2018/2019

mit einem Rekord abgeschlossen.

Der Gesamtumsatz

des Konzerns wuchs

um über 90 Millionen Euro

auf 750,4 Millionen Euro.

Der Gewinn nach Steuern

beträgt der Gewinn 52,5

Millionen Euro. Das Eigenkapital

stieg auf 497,4 Millionen

Euro.

Verstappen nach hinten

Formel 1 –Max Verstappen

(Niederlande) muss am

Sonntag im italienischen

Monza eine Aufholjagd

starten. Der Red-Bull-Pilot

setzt einen neuen Motor ein

und überschreitet damit die

Zahl der erlaubten Motoreneinheiten

in der Saison.

Daher wird der 21-Jährige

mit einer Startplatzstrafe

belegt, muss aus der letzten

Reihe ran.

Ochoa tot gefunden

Ski Alpin –Die seit elf Tagen

vermisste Ex-Skirennläuferin

Blanca Fernández

Ochoa ist tot in einem Gebirge

nahe Madrid gefunden

worden. Die Leiche der

56-jährigen Olympia-Medaillengewinnerin

sei auf

dem Gipfel La Peñota entdeckt

worden. Sie soll sie eine

schwere Kopfverletzung

aufweisen, die wohl von einem

Sturz stammt.

Chemnitz-Coach geht

Fußball –Der krisengeschüttelte

Drittligist Chemnitzer

FC kommt nicht zur

Ruhe. Trainer David Bergner

(45) wurde am Mittwoch

„mit sofortiger Wirkung

auf eigenen Wunsch

von seinen Aufgaben entbunden“.

Mit ihm verlässt

auch Sportdirektor Thomas

Sobotzik (44) den Verein.

Mios durch Streik

American Football –Star-

Runningback Ezekiel Elliot

bringt sein Streik bei den

Dallas Cowboys eine Vertragsverlängerung

um

sechs Jahre mit einem Gesamtvolumen

von 90 Millionen

Dollar ein.

HAPPY BIRTHDAY

Paul Breitner (48 A,

WM 1974, EM 1972)

zum 68.

Matthias Sammer (23

ADDR,51ADFB, EM 1996) zum

52.


*

KINO

Die Film-Highlights

der Woche

*

SEITE23

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

NACHRICHTEN

Top: Once Upon aTime

Dasverordnete Schweigen

UND DER ZUKUNFT ZUGEWANDT AlexandraMaria Lara in einem bitteren DDR-Drama

ES Kapitel 2

Der Horrorclown kehrt

nach Derryzurück

Story: Nach 27

Jahren wird die

kleine Stadt

Derry wieder

von einer

Mordserie

heimgesucht.

Dem Bibliothekar Mike Hanlon wird

schnell bewusst, was los ist. Er kontaktiert

seine ehemaligen Freunde vom

Club der Verlierer. Kritik: Die Kino-

Neuauflage von „Es“ ist sehr viel besser

als die TV-Verfilmung von 1990 und eine

der besten Stephen-King-Adaptionen.

Action Erotik Humor Darsteller

★★★

★★

Story: Das erste, was die junge

Kommunistin Antonia Berger

(Alexandra Maria Lara) 1952

bei der Einreise in die DDR

vom Funktionär Silberstein

(Stefan Kurt) hört, ist: „Wahrheit

ist das, was uns nützt“.

Denn nichts soll den Aufbau einer

neuen, viel besseren Welt

stören. Im kleinen Fürstenberg

wird sie von der sozialistischen

Kreisleitung gebührend in

Empfang genommen, man

kümmert sich um ihre sterbenskranke

Tochter, teilt ihr

ihre eigenen vier Wände zu und

eine Arbeit. In der Sowjetunion

hat Antonia schwere Zeiten

verbracht, so wurde sie von ihren

eigenen Genossen zu Unrecht

verurteilt und gefangen

genommen. Nun schöpft sie

nach all den Jahren endlich

wieder Hoffnung. Als sie sich

dann auch noch in den jungen

Arzt Konrad (Robert Stadlober)

verliebt, scheint das Glück perfekt.

Doch für ihr neues, viel

schöneres Leben soll sie einen

hohen Preis zahlen: Von ihrer

schweren Zeit in der Sowjetunion

darf niemand erfahren,

denn die Wahrheit könnte die

noch junge, zerbrechliche Nation

ins Wanken bringen.

Kritik: Gelungenes Drama

über idealistische Hoffnungen

für eine bessere Welt und neue

Visionen.

Action Erotik Humor Darsteller

★★ ★ ★★★

Der Honiggarten

Zwei Frauen und eine

verbotene Romanze

Story: In den

1950ern kehrt

Dr. Jean Markham

(Anna Paquin)

in ihr

Heimatdorf

zurück, um dort

als Medizinerin Karriere zu machen. In

der Ortschaft lebt auch Lydia Weekes

(Holliday Grainger), eine alleinerziehende

Mutter. Die Frauen verlieben sich.

Doch diese Liebe wird nicht geduldet.

Kritik: Packendes Fünfzigerjahre-Drama

mit talentierten Darstellerinnen.

Action Erotik Humor Darsteller

★★ ★ ★ ★★★

RobertStadlober spielt den

attraktiven Arzt Konrad.

Synonymes

Neuanfang: Als

Fremder in Paris

Story: Der

junge Israeli

Yoav (Tom

Mercier) geht

nach Paris, wo

er einen

Neuanfang

wagen und zugleich seiner Nationalität

entkommen will. Der Start in Frankreich

verläuft für ihn jedoch nicht wie erhofft.

Er wird überfallen und lernt nur auf

schräge Art und Weise neue Leute kennen.

Kritik: Ein fesselnder Film über Migration

und Identität.

Action Erotik Humor Darsteller

★★★

★★

Fotos: zVg

Foto: zVg

Foto: zVg

Unverändert bleibt „Once

Upon ATime In Hollywood“

von Kultregisseur

Quentin Tarantino an der

Spitze der deutschen Kinocharts.

In der dritten Woche

wollten 155 000 Zuschauer

den Film sehen.

Die Realverfilmung von

Disneys „Der König Der Löwen“

landet mit 120 000 auf

Platz 2und die Komödie

„Good Boys“ mit 90 000 Zuschauern

auf der 3.

Kruger undercover

Die Vorbereitung auf ihren

Kinofilm „Die Agentin“

war für Schauspielerin Diane

Kruger eine intensive

Erfahrung. „Mich hat interessiert

herauszufinden,

was es wirklichheißt, Spion

zu sein.Ich hätte gedacht,

dass es einfacher

ist“, sagte die 43-Jährige

der DPA. In dem Film von

Regisseur Yuval Adler

spielt Kruger eine Agentin

des israelischenGeheimdienstes

Mossad, die spurlos

verschwunden ist.

Neuer Shakespeare

Mit einer Shakespeare-Verfilmung

names „The King“

hat Netflix einen weiteren

Beitrag beim Festival in Venedig

vorgestellt. Der Film

ist mit „Twilight“-Star Robert

Pattinson und

Timothée Chalamet („Call

Me by Your Name“) prominent

besetzt: Der 23-jährige

Chalamet verkörpert Henry

V., Pattinson (33) einen

französischen Thronfolger.

Phoenix zum Gruseln

Mit einem neuen „Joker“-

Trailer stimmt das Studio

Warner Bros. kurz vor der

Filmpremiere auf das Gruseldrama

ein. Joaquin

Phoenix (44, „Walk the

Line“) zeigt in der Rolle des

ikonischen Gruselclowns

ein verstörendes Porträt

des Batman-Widersachers

Joker. Das Drama soll bei

den beim Filmfest in Venedig

erstmals aufgeführt

werden.


24 KINO HEUTE BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

Kinoprogrammvom 05.09.2019

CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF

Astor Film Lounge Kurfürstendamm 225 Tel. 883

85 51 Gloria: DasLeben wartet nicht 14.45 Once

Upon aTime in... Hollywood 17.00, 20.30

Bundesplatz-Kino Bundesplatz 14 Tel. 85 40 60 85

So wie du mich willst 16.00 Leid und Herrlichkeit

18.00 Prelude (2019) 20.30

Cinema Paris Kurfürstendamm 211 Tel. 881 31 19

Late Night -Die Show ihres Lebens 15.15, 17.45

Premiere: Synonymes 20.30

Delphi Filmpalast Kantstr.12a Tel. 312 10 26 Und

der Zukunft zugewandt 15.00, 17.40 Once Upon a

Time in...Hollywood 20.15

Delphi LUX Kantstr. 10 Tel. 322 93 10 40 Kino I Der

Honiggarten: DasGeheimnis der Bienen 14.30 Once

Upon aTime in... Hollywood (OV) 17.00, 20.30

Kino II Es:Kapitel II -It: Chapter Two(OV)14.30,

17.30, 21.00 Kino III The Whale and the Raven

(OmU) 15.00 Der Honiggarten: DasGeheimnis der

Bienen -Tell It to the Bees (OmU) 17.30 Und der

Zukunft zugewandt 20.00 Kino IV Late Night -Die

Show ihres Lebens (OmU) 14.20, 19.00, 21.20 Die

Wurzeln des Glücks -Holy Lands (OmU) 16.40 Kino

V Synonymes 15.00, 20.45 Synonymes (OmU)

18.00 Kino VI Und wer nimmt den Hund? 17.50,

20.00 Kino VII Frau Stern 14.45, 19.15 Die Agentin

(2019) 16.40, 21.15

Eva-Lichtspiele Blissestr.18Tel. 92 25 53 05 Gloria:

DasLeben wartet nicht 15.30 Mein Lotta-Leben

-Alles Bingo mit Flamingo! 18.00 Und wer

nimmt den Hund? 20.30

Filmkunst 66 Bleibtreustr. 12 Tel. 882 17 53 Kino I

Der Honiggarten: DasGeheimnisder Bienen 18.00

Die Agentin (2019) 20.15 Kino II The Whale and

the Raven (OmU) 17.45 Blinded bythe Light

(2019) 20.00

Kant Kino Kantstr. 54 Tel. 319 98 66 Kino I Babykino:

Gloria: DasLeben wartet nicht 11.00 Mein Lotta-Leben

-Alles Bingomit Flamingo! 13.45, 15.50

Gloria: DasLeben wartet nicht15.15, 18.00, 20.30

Kino II Babykino: Prelude (2019) 11.00 Prelude

(2019) 17.45 Leid und Herrlichkeit 20.00 Kino III

DaszweiteLeben des Monsieur Alain 15.15, 20.00

Photograph-Ein Foto verändertihr Leben fürimmer

17.30 Kino IV Babykino: Rocketman 11.00 A

ToyStory: Alles hört auf kein Kommando 13.30,

15.45 Petting statt Pershing 18.00,20.15 Kino V

Die Wurzeln des Glücks15.30, 17.45, 20.00

ZooPalast Hardenbergstr.29a Tel. 018 05/22 29

66 Kino I AToy Story: Alles hörtauf kein Kommando

13.40 Es:Kapitel II 16.00,19.30, 23.05 Kino II

Playmobil: Der Film 14.40 Once Upon aTime in...

Hollywood 17.00, 20.30 Kino III Die drei !!! 14.15 Es:

Kapitel II 16.45, 20.30 Kino IV Der König der Löwen

(2019) 14.45 AngelHas Fallen 17.30, 20.15, 23.00

Kino V Late Night -Die Show ihres Lebens 14.30

Fast &Furious: Hobbs &Shaw 17.00 Es:Kapitel II

20.00 Kino A Yesterday (2019) 14.15 Der König

der Löwen (2019)17.00, 19.45 Es:Kapitel II 22.30

Kino B Es:Kapitel II 14.20 Late Night -Die Show

ihres Lebens 17.50, 20.15 Once Upon aTime in...

Hollywood (OV) 22.45

FRIEDRICHSHAIN-KREUZBERG

b-ware!Ladenkino Gärtnerstr.19Tel. 20 07 88 88

b-ware!Ladenkino 1 Dasschönste Paar 11.00 Van

Gogh: An der Schwelle zur Ewigkeit -AtEternity's

Gate (OmU) 12.30 Electric Girl (DFmenglU) 14.30

Mein Lotta-Leben -Alles Bingo mit Flamingo!

16.00 Unsere große kleine Farm -The Biggest Little

Farm (OmU) 17.30 Leid und Herrlichkeit -Dolor

ygloria (OmU) 19.00 The Dead Don't Die (OmU)

21.00 Little Monsters (OmU) 22.45 Kino II Eine

moralische Entscheidung 11.00 Ramen Shop -Ramen

Teh(OmU) 12.45 Tolkien (OmU) 14.15 Fisherman's

Friends -Vom Kutter in die Charts (OmU)

16.15 Yesterday(2019) (OmU) 18.15 Die Agentin

(2019) -The Operative (OmU) 20.15 Spider-Man:

Far From Home (OV) 22.15 Kino III Free Solo

(OmU) 11.00 Sunset (2019) -Napszallta (OmU)

12.45 Cleo (2019) (DFmenglU) 15.15Once Upon a

Time in...Hollywood 17.00 Once Upon aTime in...

Hollywood (OmU) 19.45 Paranza: Der Clan der

Kinder (OmU) 22.30

Babylon Kreuzberg Dresdener Str. 126 Tel. 61 60

96 93 Kino A Once Upon aTime in... Hollywood

(OmU) 16.30, 20.00 Kino B Petting statt Pershing

16.45, 21.15Die Wurzeln des Glücks -Holy Lands

(OmU) 19.00

fsk am Oranienplatz Segitzdamm 2Tel. 614 24 64

Kino I Carmine Street Guitars (OmU) 17.45 Prelude

(2019) 18.00 Synonymes (OmU) 19.30, 22.00

Golden Twenties (2019) 20.00, 22.00

Moviemento Kottbusser Damm 22 Tel. 692 47 85

Kino I Spatzenkino: Überraschung! 10.00, 11.15

Die Winzlinge: Abenteuer in der Karibik 13.15 Mein

Lotta-Leben -Alles Bingo mit Flamingo! 15.30 Prelude

(2019) 17.45 Seret Berlin: Pere Atzil -Noble

Savage (OmenglU) 20.00 Frau Stern (OmenglU)

22.45 Kino II Benjamin Blümchen (2019) 13.00

The Whale and the Raven (OmU) 15.15, 19.30 Frau

Stern 17.30 Prelude (2019) 22.00 Kino III Once

Upon aTime in...Hollywood (OmU) 11.30, 14.45,

18.00, 21.15

Sputnik (höfe am südstern) Hasenheide 54 Tel.

694 11 47 Kino I Freudenberg-Auf der Suche nach

dem Sinn 16.30 Paranza: Der Clan der Kinder -La

paranza dei bambini 17.45 Gloria: DasLeben wartet

nicht -Gloria Bell (OmU) 19.30 Paradise Hills

(OmU) 21.30 II Cleo (2019) (OmenglU) 17.00 Leid

und Herrlichkeit -Dolor ygloria (OmU) 19.00 Once

Upon aTime in... Hollywood(OmU) 21.00 Kinobar

im Sputnik B-Movie: Lust &Sound in West-

Berlin (OmenglU) 21.30

Tilsiter-Lichtspiele Richard-Sorge-Str. 25a Tel.

426 81 29 Kino I Und wer nimmt den Hund? 14.00,

18.15 Leid und Herrlichkeit -Dolor ygloria (OmU)

16.00 Frau Stern 20.00 Once Upon aTime in...

Hollywood (OmU) 21.45 Kino II Yoga:Die Kraft des

Lebens -Debout (OmU) 14.15 Congo Calling

(OmU) 16.00 Super Friede Liebe Love 17.45 Free

Solo (OmU) 19.30 Carmine Street Guitars (OmU)

21.30

UCI Luxe Kino Mercedes-Platz Mildred-Harnack-

Str. 13UCI Luxe Kino Mercedes-Platz I-XIV Mein

Lotta-Leben -Alles Bingo mit Flamingo! 13.45,

17.30 Aladdin (2019) 13.45 Good Boys (2019)

13.50, 17.15, 20.15, 22.45 Playmobil: Der Film

14.00 Once Upon aTime in... Hollywood 14.00,

16.30, 20.30, 22.30 Fast &Furious: Hobbs &

Shaw 14.00, 17.00, 19.40, 22.50 Golden Twenties

(2019) 14.10 Der König der Löwen (2019) 14.15,

19.45 IMAX 3D: ABeautiful Planet 14.15Stuber -5

Sterne Undercover 14.30, 20.00, 23.15 Good Boys

(2019) (OV) 14.30 Es: Kapitel II 14.30, 15.45,

16.15, 18.30, 19.30, 20.15, 23.15 Paradise Hills

14.45 AToy Story: Alles hörtauf kein Kommando

14.45, 16.45,19.50 Angel Has Fallen 16.15, 19.20,

22.20 Late Night -Die Show ihres Lebens 16.45

3D: Der König der Löwen (2019) 17.00, 20.15IAm

Mother 17.10, 23.00 Spider-Man: FarFrom Home

17.15 Fast &Furious: Hobbs &Shaw (OV)17.30 Es:

Kapitel II -It: Chapter Two(OV)19.15, 22.30 Diego

Maradona 20.00 Crawl (2019) 20.30, 23.15 Once

Upon aTime in... Hollywood (OV) 22.45 John

Wick:Kapitel III 23.00 Annabelle III 23.00

Yorck Yorckstr.86Tel. 78 91 32 40 Kino II Und der

Zukunft zugewandt 15.00, 17.30 Once Upon a

Time in...Hollywood 20.00 Kino I Mein Lotta-Leben

-Alles Bingo mit Flamingo!14.45 Late Night -

Die Show ihres Lebens 17.00 Und der Zukunft zugewandt19.15

Late Night -Die Show ihres Lebens

(OmU) 21.40

Zukunft Laskerstr. 5Tel. 01 76/57 86 10 79 Zukunft

3 Ich war zuhause, aber... (OmenglU) 18.00

Once Upon aTime in... Hollywood (OmU) 20.00

The Dead Don't Die (OmU) 23.00 Zukunft 4 A

Gschicht über d'Lieb 18.00 Synonymes (OmU)

20.00 Das melancholische Mädchen (OmenglU)

22.20

LICHTENBERG-HOHENSCHÖNHAUSEN

CineMotion Hohenschönhausen Wartenberger Str.

174Tel. 038 71/211 41 09 Kino I Es:Kapitel II 14.15,

16.45, 19.30, 20.00 Playmobil: Der Film 14.20,

17.10GoodBoys(2019)14.30,17.40,19.453D:Der

König der Löwen (2019) 14.30, 17.20 Benjamin

Blümchen (2019) 14.40 3D: AToy Story: Alles hört

auf kein Kommando 14.45 Der König der Löwen

(2019) 14.50, 17.00, 20.00 AToy Story: Alles hört

auf kein Kommando 15.00, 17.30 Mein Lotta-Leben

-Alles Bingo mit Flamingo!15.10, 17.50 Angel

Has Fallen 16.50, 20.10 Und der Zukunft zugewandt

17.30, 20.15 Once Upon aTime in... Hollywood

19.40Fast &Furious: Hobbs&Shaw 19.50

Spider-Man:Far From Home 20.20

MARZAHN-HELLERSDORF

CineStar Hellersdorf Stendaler Str. 25Tel. 04

51/703 02 00 Kino I AToy Story: Alles hörtauf kein

Kommando 13.30, 17.10 Pets II 13.40 Mein Lotta-

Leben -Alles Bingo mit Flamingo! 13.50 Good Boys

(2019) 14.00, 17.00, 20.15 Der König der Löwen

(2019) 14.10, 16.30 Playmobil: Der Film 14.15,

16.50 Es:Kapitel II 15.15, 16.00, 19.30, 20.00 Angel

Has Fallen 16.40, 19.40 Once Upon aTime in...

Hollywood 19.20Fast &Furious: Hobbs&Shaw

19.30 3D: Der König der Löwen (2019) 19.45

Kino Kiste Heidenauer Str.10Tel. 998 74 81 Und

wer nimmt den Hund? 9.00, 18.00 Yesterday

(2019) 14.00 Die drei !!! 16.10 Und der Zukunft zugewandt

20.00

UCI Kinowelt am Eastgate Märkische Allee 176-178

Tel. 93 03 02 60 Kino I-VIII Good Boys (2019)

14.00, 17.20,20.15 Fast &Furious: Hobbs &Shaw

14.00, 16.30, 19.45 Der König der Löwen (2019)

14.00, 16.55AToy Story: Alles hörtauf kein Kommando

14.00, 17.15 Pets II 14.15 Playmobil: Der Film

14.30 Es:Kapitel II 14.30, 16.15, 18.30, 20.15 Mein

Lotta-Leben-Alles Bingo mit Flamingo! 15.00 Once

Upon aTime in... Hollywood 16.30, 19.45 Angel

Has Fallen 17.15, 20.00 3D: Der König der Löwen

(2019) 19.45 Stuber -5SterneUndercover 20.15

MITTE

Acud Veteranenstr.21Tel. 44 35 94 98 Kino I Kleiner

Aladin und der Zauberteppich 17.00 Der Minusmann:

Die Doku; m. Gästen 19.00 Leid und

Herrlichkeit -Dolor ygloria (OmU) 20.45 Kino II

Face_It! -Das Gesicht im Zeitalterdes Digitalismus

(OmU) 18.00 Und wer nimmt den Hund? 19.30

Liebesfilm (2019) (OmenglU) 21.15

Arsenal PotsdamerStr.2Tel. 26 95 51 00 Kino I

Frank Borzage: In einem anderen Land-AFarewell

to Arms (OV) (rest.Fassung) 20.00 Kino II Magical

History Tour: Moi, un noir -Ich, ein Neger

(OmenglU) 19.30

Babylon Rosa-Luxemburg-Str.30Tel. 2425969

Kino I-II Leid und Herrlichkeit -Dolor ygloria

(OmU) 17.45 1929!: Ich küsse Ihre Hand, Madame;

m. Live-Musikbegleitung 17.45 1929!: Ihr dunkler

Punkt; m. Live-Musikbegleitung 18.00 1929!: Die

weiße Hölle vom Piz Palü; m. Live-Musikbegleitung

19.30 Seret Berlin: ALetter from London

(OmU); m. Gast u. Gespräch 20.00 1929!: Buster

Keaton: Trotzheirat -Spite Marriage (OV);m.Live-

Musikbegleitung 20.00 Diego Maradona (OmenglU)

21.15 1929!: Lucky Star -Das siebte Gebot

(OV); m.Live-Musikbegleitung 21.45 1929!: The

Manxman-Der Mannvon der Insel Man (OV);m.

Live-Musikbegleitung22.15

Central Hackescher Markt Rosenthaler Str.39Tel.

28 59 99 73 Kino I Die Wurzeln des Glücks -Holy

Lands (OmU) 10.15, 12.15, 14.15, 16.15, 18.30,

20.45 Kino II Rocketman (OmU) 12.00 Mein Lotta-Leben

-Alles Bingo mit Flamingo! 14.30, 16.30

Seret Berlin: Joseph &Josephine (OmenglU)

19.00 Yesterday (2019) (OmU) 21.15

CinemaxX Potsdamer Platz PotsdamerPlatz 5Tel.

040/80 80 69 69 Kino I-XIX Fast &Furious:

Hobbs &Shaw 13.00, 16.20, 19.40, 23.00Es: Kapitel

II 13.00, 14.30, 16.15, 17.15, 19.00, 20.30,

21.15, 22.10, 22.30 Der König der Löwen (2019)

13.00, 16.00, 19.15 Pets II 13.10, 14.35 Spider-

Man: FarFrom Home 13.20, 16.40, 20.20, 22.50

Drei Schritte zu Dir 13.30,19.50Benjamin Blümchen

(2019) 13.30 Aladdin (2019) 13.30, 16.40

Angel Has Fallen 13.45, 17.00, 19.30, 23.00 AToy

Story: Alles hörtauf kein Kommando 13.50,19.50

Playmobil: Der Film 14.00 Once Upon aTime in...

Hollywood 14.00, 16.30, 18.15, 20.15, 22.30 Mein

Lotta-Leben -Alles Bingo mit Flamingo! 14.00

Good Boys (2019) 14.00, 17.10, 19.40, 23.00 Leid

und Herrlichkeit 14.10 Die drei !!! 14.10 3D: Der König

der Löwen (2019) 14.10, 17.00, 20.00, 23.00

Prelude (2019) 15.35 Die Wurzeln des Glücks

16.30 Late Night -Die Show ihresLebens 16.40,

19.20 Der Honiggarten: DasGeheimnis der Bienen

16.40, 19.30 3D: AToy Story: Alles hörtauf kein

Kommando 16.45 Und der Zukunft zugewandt

17.00, 19.45 Paranza: Der Clan der Kinder 17.15

Gloria: Das Leben wartet nicht 19.10 Yesterday

(2019) 20.10 Stuber -5SterneUndercover 22.00

John Wick:Kapitel III 22.00 Avengers: Endgame

22.00 Crawl (2019) 22.15 IAmMother 22.30 Die

Agentin(2019) 22.30 Annabelle III 23.00

CineplexAlhambra Seestr.94Tel. 01 80/505 03 11

Kino I-VII Es:Kapitel II 14.00, 16.50, 19.20, 20.30,

23.00 Mein Lotta-Leben -Alles Bingo mit Flamingo!14.10

DerKönigderLöwen(2019)14.10, 16.50,

19.40 Playmobil: Der Film 14.20Good Boys (2019)

14.20, 17.30, 19.45 AToy Story: Alles hörtauf kein

Kommando 14.20, 16.50 Pets II 14.30 Fast &Furious:

Hobbs &Shaw 16.30 Once Upon aTime in...

Hollywood 16.45, 20.20, 22.10 Angel Has Fallen

17.00, 22.30Preview: Es (2017)-It(OV)19.45 Es:

Kapitel II -It: Chapter Two(OV)20.00

CineStar CUBIX Filmpalast Alexanderplatz Rathausstr.1Tel.

04 51/703 02 00 Kino I Die drei !!!

11.00 Playmobil: Der Film 11.10, 14.10 AToy Story:

Alles hörtauf kein Kommando 11.20, 13.50, 16.30

Benjamin Blümchen (2019) 11.30 Good Boys

(2019) 11.40, 17.20, 20.30 Mein Lotta-Leben -Alles

Bingo mit Flamingo! 11.50, 14.20 Der König der

Löwen (2019) 12.00, 14.00, 16.40, 19.15 Pets II

13.30, 15.45 Once Upon aTime in... Hollywood

13.40, 17.00, 19.30, 22.55 Es: Kapitel II 15.00,

16.15, 19.00, 20.00, 22.00, 23.00Fast &Furious:

Hobbs &Shaw 16.40, 19.40, 22.50 Angel Has Fallen

17.15, 20.15, 23.10 3D: AToy Story: Alles hört

auf kein Kommando 18.00 Diego Maradona 20.00

Crawl (2019) 20.40,23.10 3D: Der König der Löwen

(2019) 23.00 Annabelle III 23.15

CineStar im Sony Center PotsdamerStr.4Tel. 04

51/703 02 00 Kino I Late Night -Die Show ihres

Lebens (OV) 13.30, 16.20 Es:Kapitel II -It: Chapter

Two (OV) 13.30, 16.30, 20.15, 23.00 Good

Boys (2019) (OV) 13.40, 17.30 AToy Story: Alles

hörtauf kein Kommando -Toy StoryIV(OV)13.50,

17.10, 19.50 Playmobil: Der Film -Playmobil: The

Movie (OV) 14.15 Der König der Löwen (2019)-

The Lion King (OV) 14.15,19.10 Fantasy Filmfest

2019: Girl on the Third Floor (OV)14.15 Once Upon

aTime in... Hollywood (OV) 15.00, 19.00, 23.10

Fantasy Filmfest 2019: Making Monsters (OV)

16.00 Fast &Furious: Hobbs &Shaw (OV) 16.50,

22.30 Fantasy Filmfest 2019: Come to Daddy (OV)

18.00 Sneak Preview (OV) 20.00 Diego Maradona

20.00 Angel Has Fallen (OV) 20.15, 23.15 Fantasy

Filmfest 2019: Ying -Shadow (OmenglU)

20.15 3D: Der König der Löwen (2019) -The Lion

King (OV)22.10 Fantasy Filmfest 2019: Tone-Deaf

(OV) 22.45 IAmMother (OV) 23.15

CineStar IMAX PotsdamerStr.4Tel. 04 51/703 02

00 Es: Kapitel II -It: Chapter Two(OV) 11.00,

15.00, 19.00 Es:KapitelII22.50

City Kino Wedding Im Centre Francais, Müllerstr.

74 Tel. 01 77/270 19 76 Die Einzelteile der Liebe

18.45 Once Upon aTime in... Hollywood; mit Vorfilm

20.45

Filmrauschpalast Lehrter Str. 35Tel. 394 43 44

Synonymes (OmU) 19.00 Once Upon aTime in...

Hollywood (OmU) 21.15

Hackesche Höfe Kino Rosenthaler Str. 40/41 Tel.

283 46 03 Kino I Berlin Babylon (DFmenglU)

15.00 Der Honiggarten: DasGeheimnis der Bienen

-Tell It to the Bees (OmU) 17.00, 19.15 BlacKk-

Klansman (OmU) 21.30 Kino II Once Upon aTime

in... Hollywood (OmU) 14.45, 18.00 Gloria: DasLeben

wartet nicht -Gloria Bell (OmU) 21.15 Kino III

Paranza: Der Clan der Kinder -Laparanza dei

bambini (OmU) 15.00 Blinded by the Light (2019)

(OmU) 17.30 Once Upon aTime in... Hollywood

(OmU) 20.00 Kino IV Leid und Herrlichkeit -Dolor

ygloria (OmU) 14.15 Und der Zukunft zugewandt

16.45, 19.00 Frau Stern (DFmenglU) 21.15 Kino V

Ich war zuhause, aber... (DFmenglU) 14.45 Late

Night -Die Show ihres Lebens (OmU) 17.00, 19.15

Once Upon aTime in...Hollywood (OmU) 21.30

International Karl-Marx-Allee 33 Tel. 24 75 60 11

Kino I Und der Zukunft zugewandt 15.00, 17.30

Once Upon aTime in...Hollywood (OmU) 20.00

Zeughauskino Unter den Linden 2Tel. 20 30 47 70

Alle meine Mädchen20.00

NEUKÖLLN

CineplexNeukölln Arcaden Karl-Marx-Str.66Tel.

01 80/505 06 44 Kino I-IX Es: Kapitel II 14.00,

16.45, 19.30, 20.30, 22.40 AToy Story: Alles hört

auf kein Kommando 14.00, 16.45 Spider-Man: Far

From Home 14.10 Mein Lotta-Leben -Alles Bingo

mit Flamingo!14.10 Der König der Löwen (2019)

14.15, 17.40, 19.50 Playmobil: Der Film 14.20, 17.00

Pets II 14.30 Good Boys (2019) 14.30, 16.50,

20.20 Die drei !!! 14.35 Aladdin (2019) 16.35 Fast

&Furious: Hobbs &Shaw 16.45, 19.30, 23.00 Once

Upon aTime in... Hollywood 16.50, 19.25, 22.45

Angel Has Fallen 17.00, 19.55, 23.05 Es:Kapitel II

-It: Chapter Two(OV)19.30, 22.45 Once Upon a

Time in... Hollywood (OV) 20.30 Crawl (2019)

23.00 Annabelle III 23.05

IL KINO Kino-Bar-Bistro Nansenstr.22 Tel. 91 70

29 19 Die Agentin (2019)-The Operative (OmU)

10.00, 18.40Paranza: Der Clan der Kinder -Laparanza

dei bambini (OmU) 12.10 Diego Maradona

(OmU) 14.10 Leid und Herrlichkeit -Dolor ygloria

(OmU) 16.30 Once Upon aTime in... Hollywood

(OmU) 20.50

Neues Off Hermannstr.20Tel. 62 70 95 50 Once

Upon aTime in...Hollywood (OV) 17.00, 20.30

Passage Karl-Marx-Str.131 Tel. 68 23 70 18 Kino I

Once Upon aTime in... Hollywood (OmU) 16.30,

20.00 Kino II Frau Stern 16.30, 18.30, 20.30 Kino

III Freudenberg -Auf der Suche nach dem Sinn

17.00 The Whaleand the Raven (OmU) 18.45 Once

Upon aTime in...Hollywood (OmU) 21.00

Rollberg Kindl-Boul., Rollbergstr.70Tel. 62 70 46

45 KinoIEs:KapitelII-It:ChapterTwo(OV)18.00,

21.30 Kino II Es:Kapitel II -It: Chapter Two(OV)

16.30, 20.00 Kino III Once Upon aTime in... Hollywood

(OV) 17.45, 21.15 Kino IV Synonymes (OmU)

16.15, 21.15 Late Night -Die Show ihres Lebens

(OmU) 19.00, 22.00 Kino V Leid und Herrlichkeit -

Dolor ygloria (OmU) 17.30 Leid und Herrlichkeit -

Dolor ygloria (OmenglU) 19.30

UCI Luxe Gropius Passagen Johannisthaler

Chaussee 295 Tel. 66 68 12 34 Kino I Good Boys

(2019) 14.00, 17.25, 20.00 AToy Story: Alles hört

auf kein Kommando 14.00, 17.00 Playmobil: Der

Film 14.20 Der König der Löwen (2019) 14.30,

17.15 Mein Lotta-Leben -Alles Bingo mit Flamingo!

14.45 Es:Kapitel II 15.00, 16.15, 19.00, 20.15Once

Upon aTime in... Hollywood 16.25, 19.40 3D: Der

König der Löwen (2019) 19.30 Fast &Furious:

Hobbs &Shaw 19.50

Wolf Weserstr.59Tel.921 03 93 33 Wolf I-III Synonymes

(OmenglU) 12.00 Once Upon aTime in...

Hollywood (OmU)12.10,18.00 Leid und Herrlichkeit

-Dolor ygloria (OmU) 14.30, 21.10 Kirikuund

die Zauberin 16.00 Die Einzelteile der Liebe

(OmenglU) 16.50 Ich war zuhause, aber...

(OmenglU) 19.00 Synonymes (OmU) 21.10

PANKOW

Blauer Stern Pankow Hermann-Hesse-Str. 11Tel.

47 61 18 98 Kino I-II AToy Story: Alles hörtauf kein

Kommando 15.45 Und der Zukunft zugewandt

18.00, 20.30 Kino II Mein Lotta-Leben -Alles Bingo

mit Flamingo! 15.40 Und wer nimmt den Hund?

17.50 Once Upon aTime in... Hollywood 20.00

BrotfabrikKino Prenzlauer Promenade 3Tel. 471

40 01 Berlin -Bahnhof Friedrichstraße 1990

18.00 The Whale and the Raven (OmU) 20.00

Filmtheater am Friedrichshain Bötzowstr.1-5 Tel.

42 84 51 88 KinoIUnd der Zukunftzugewandt

15.30, 18.00, 20.30 Kino IIMein Lotta-Leben -

Alles Bingo mit Flamingo! 13.40, 15.50 Frau Stern

18.20 Es:Kapitel II -It: ChapterTwo (OV) 20.45

KinoIII AToy Story:Alles hörtauf keinKommando

14.00,16.10 Synonymes 18.00, 20.15 KinoIV

The Whale and the Raven (OmU) 14.30 Once

Upon aTime in... Hollywood 16.40, 20.00 KinoV

Und wer nimmt den Hund? 14.40 Late Night -Die

Showihres Lebens 16.45 Prelude(2019) 19.00

Late Night -Die Show ihresLebens(OmU) 21.15

Kinoinder Kulturbrauerei Schönhauser Allee 36

Tel. 04 51/703 02 00 Kino I-VIII Once Upon a

Time in... Hollywood (OmU) 7.20, 10.30, 16.40,

20.00,22.00 Es:Kapitel II -It: ChapterTwo (OV)

14.00, 20.30, 21.45 AToy Story: Alles hört auf

keinKommando14.00, 16.45 Der Königder Löwen

(2019) 14.10, 17.00 Der Honiggarten: Das

Geheimnis der Bienen 14.15,19.45 Playmobil: Der

Film 14.20 Mein Lotta-Leben -Alles Bingo mit

Flamingo! 14.20, 16.50 Prelude (2019) 14.30Die

Wurzeln des Glücks 14.30 Es: Kapitel II 16.45,

19.30, 22.20 Und der Zukunft zugewandt 17.15,

19.30 Late Night -Die Show ihres Lebens 17.15

Gloria: DasLebenwartetnicht 17.20 Once Upon a

Time in... Hollywood 19.00 Diego Maradona

20.00 Ichliebe alles, was ich an dir hasse 20.30

Die Agentin (2019) -The Operative (OmU) 22.50

Leid und Herrlichkeit -Dolor ygloria (OmU)

23.00

Krokodil Greifenhagener Str.32Tel. 44 04 92 98

Alles andere zeigt die Zeit 19.00 Frau Stern

20.45

Lichtblick-Kino Kastanienallee 77 Tel. 44 05 81

79 Rote Räte- Die bayrische Revolution aus der

Sicht von Augenzeugen 17.00 Frau Stern 18.00

Leid und Herrlichkeit -Dolor ygloria (OmU) 19.30

Toni &Tonino Max-Steinke-Str. 43 /Antonplatz

Tel. 92 79 12 00 Kino I AToy Story: Alles hörtauf

kein Kommando 13.00 Und der Zukunft zugewandt

15.15, 17.45, 20.15 Kino II Und der Zukunft

zugewandt 11.00 Mein Lotta-Leben-Alles Bingo

mit Flamingo!13.30 AToy Story: Alles hörtauf kein

Kommando 15.45 Frau Stern 18.00 Fisherman's

Friends -Vom Kutter in die Charts 20.00

UCI Kinowelt Colosseum Schönhauser Allee 123

Tel. 44 01 92 00 Kino I Good Boys (2019) 14.15,

16.55, 20.15,22.35 Fast &Furious: Hobbs &Shaw

14.15, 20.10, 22.45 Benjamin Blümchen (2019)

14.15 Der König der Löwen (2019) 14.25, 17.10

Playmobil: Der Film 14.30 Mein Lotta-Leben -Alles

Bingo mit Flamingo! 14.30 Es: Kapitel II 14.40,

16.30, 18.25, 20.00, 22.15 Die drei !!! 14.40 AToy

Story: Alles hörtauf kein Kommando 14.45, 17.15

Once Upon aTime in... Hollywood 14.50, 16.30,

19.20, 22.20 AngelHas Fallen 16.55, 19.55, 22.55

Spider-Man:Far From Home 17.00 Late Night -Die

Show ihres Lebens 17.20, 20.00 3D: Der König der

Löwen (2019) 19.25Berlin,ILove You19.50 Diego

Maradona 20.00 Stuber -5Sterne Undercover

22.45 Little Monsters 23.00 Crawl (2019)23.00

REINICKENDORF

CineStar Tegel Am Borsigturm2Tel. 04 51/703 02

00 Kino I Mein Lotta-Leben -Alles Bingo mit Flamingo!

13.40Der König der Löwen (2019) 13.40,

16.35, 19.30 Benjamin Blümchen (2019) 14.00

3D: AToy Story: Alles hört auf kein Kommando

14.00 Playmobil: Der Film14.15, 17.00 AToy Story:

Alles hörtauf kein Kommando 14.15,16.40 Pets II

14.25 Good Boys (2019) 14.30, 17.00, 19.30, 23.15

Es: Kapitel II 15.00, 16.00, 19.00, 20.00, 22.00,

23.00 Once Upon aTime in... Hollywood 16.30,

19.15, 19.50, 22.30 Fast &Furious: Hobbs &Shaw

16.50, 19.45,23.15 Angel Has Fallen 16.50, 20.15,

23.15 3D: Der König der Löwen (2019) 20.20 AnnabelleIII

23.00

SPANDAU

CineplexSpandau Havelstr.20Tel. 01 80/505 02

11 Kino I-V Playmobil: Der Film 10.00, 11.55, 13.55

Mein Lotta-Leben -Alles Bingo mit Flamingo!

10.00, 12.30,16.10 Der König der Löwen (2019)

10.00, 12.10, 14.55, 19.45 Benjamin Blümchen

(2019) 10.00 AToy Story: Alles hörtauf kein Kommando

10.00, 12.45, 14.15, 16.55 Pets II12.00

Good Boys (2019) 14.40, 18.25, 20.10 Es:Kapitel

II 15.30, 16.40, 19.15, 20.30, 23.00 Late Night -

Die Show ihres Lebens 17.40 Once Upon aTime

in... Hollywood 20.45, 22.40 Fast &Furious:

Hobbs &Shaw 22.40

Kino im Kulturhaus Spandau Mauerstr.6Tel. 333

60 81 Und wer nimmt den Hund? 16.00, 20.15Yesterday

(2019) 18.00

TEMPELHOF-SCHÖNEBERG

Cinema am Walther-Schreiber-Platz Bundesallee

111 Tel. 852 30 04 Und wer nimmt den Hund?

15.00 Gloria: DasLeben wartet nicht 17.30 Und der

Zukunft zugewandt 20.05

Cosima Sieglindestr.10Tel. 85 07 58 02 Leid und

Herrlichkeit 18.00, 20.15

Odeon Hauptstr.116 Tel. 78 70 40 19 Once Upon a

Time in...Hollywood (OmU) 16.30, 20.00

Xenon Kolonnenstr. 5Tel. 78 00 15 30 Leid und

Herrlichkeit -Dolor ygloria (OmU) 18.00 Der Honiggarten:

Das Geheimnis der Bienen -Tell It to

the Bees (OmU) 20.30

TREPTOW-KÖPENICK

Astra Filmpalast Sterndamm 69 Tel. 636 16 50

Kino I-V Playmobil: Der Film 14.00, 16.00 Mein

Lotta-Leben -Alles Bingo mit Flamingo! 14.00,

16.00 Benjamin Blümchen (2019) 14.00 Pets II

14.30 AToy Story: Alleshörtauf keinKommando

14.30, 17.15 Good Boys (2019) 16.00, 18.00,

20.15, 22.30 Es: Kapitel II 16.30, 18.00, 20.15,

22.00 AngelHas Fallen 18.00,20.00, 22.30 Once

Upon aTime in... Hollywood 20.30

Casablanca Friedenstr. 12-13 Tel. 6775752Frühstückskino:

Fisherman's Friends -Vom Kutter in

die Charts 10.00 Und wer nimmt den Hund?

18.30 Gundermann(2018) 20.30

CineStar -Der Filmpalast Treptower Park Elsenstr.

115-116 (Am Parkcenter) Tel. 0451/703

02 00 Kino I Pets II 14.00 AToy Story:Alles hört

auf kein Kommando 14.00, 16.40 Und der Zukunft

zugewandt 14.15,17.30, 19.50MeinLotta-

Leben -Alles Bingo mit Flamingo! 14.20 Der König

der Löwen (2019) 14.25, 16.45, 19.35 Playmobil:

Der Film 14.30 Good Boys (2019) 14.45,

17.15, 20.10 Es: Kapitel II 15.00, 16.15, 19.00,

20.00,22.00,23.00 Once UponaTime in...Hollywood

15.30, 19.15,20.10, 22.20 Fast &Furious:

Hobbs &Shaw 16.50, 19.05 Angel Has Fallen

17.05, 19.50,22.45 JohnWick:Kapitel III 22.30

Crawl (2019) 23.00Annabelle III 23.00

KinoSpreehöfe Wilhelminenhofstr.89a Tel. 538

95 90 KinoIGood Boys (2019) 14.30, 17.30 Playmobil:

Der Film 15.00 Und der Zukunft zugewandt

15.15, 20.15MeinLotta-Leben -Alles Bingo

mit Flamingo!15.15 AToy Story: Alles hörtauf

keinKommando 15.15, 17.45 Es:KapitelII16.45,

19.45 Der König der Löwen (2019) 17.15, 20.15

Angel HasFallen 17.30, 20.30 Once Upon aTime

in... Hollywood19.45

Union Filmtheater Bölschestr.69Tel.65013141

Union Filmtheater Und der Zukunft zugewandt

13.00, 18.00 Gundermann (2018) 13.15 Gloria:

DasLeben wartet nicht 13.15,20.00 Mein Lotta-

Leben -Alles Bingo mit Flamingo! 15.30 Die

Agentin (2019) 15.30, 20.30 Frau Stern 16.00,

18.00 Leberkäsjunkie 17.45 Stuber -5SterneUndercover20.00

Alle Angaben ohne Gewähr


Herbst 2019 4,50 €

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

BERLIN-RÄTSEL 25

Kniff

Hauptstadt

von

Eritrea

öffentliche

Bücherei

Laubengang

Umlauf,

Wiederkehr

hörig

ägypt.

Schifffahrtsweg

Endergebnis

franz.

Männername

Bedeutung

arge

Lage

High

Society

Entgelt

verkünden

Nachkomme

US-

Filmtrophäe

Fremdwortteil:

selbst

Verschiedenes

Platte

z. Transportieren

5

Athen

in der

Landessprache

Gewerkschaftsdachverband

Cyanwasserstoff,

Gift

Kfz-Z.

Braunschweig

10

Abk.:

sforzato

Kobold

Adelsprädikat

Haltetau

Berufsverband

im MA.

Arbeit,

Job

Abk.:

Einzelzimmer

Abk.:

ad acta

dunkler

Singvogel

Spezies

Teil des

Laubbaums

schon

lange

Erfinder

des

Telefons

3

Zahlenglücksspiel

Gattin

des

Erek

12

Öllieferländerverbund

(Abk.)

11

japanische

Währung

Abk.:

oben

angeführt

ind.

Heilpflanze

Osteuropäerin

langes

Halstuch

nachgemacht

chin.

Philosophie

Leihgebühr

Hauptstadt

Maltas

(La ...)

Stadt

an der

franz.

Riviera

unterster

Teil des

Schiffsraums

jüd.

Schläfenlocken

Normzahl

beim

Golf

empfehlenswert

germanischer

Wurfspieß

gewandt,

flott

Hochschule

(Kw.)

Atombaustein

Begattung

(Tier)

ritterliche

Liebeslyrik

Heilige

der russ.

Kirche

†969

Drüsenorgan

med.:

Gewebe

erhöhtes

Kirchenlesepult

Meeressäugetier

Rohrverbindung

alter

Klavierjazz

(Kw.)

Stern

im

Aquila

lautlos

Abk.:

Mount

LÖSUNGSWORT:

6

männlicher

franz.

Artikel

Initialen

Hitchcocks

Stadt in

Frankreich

Ruhegeld

körperliche

Erscheinung

Landkartenwerk

schirmlose

Mütze

Wahrheitsgelübde

(Mz.)

altrömische

Provinz

Gehilfe

der röm.

Kaiser

Bergschräge

Hilfsgeistlicher

US-

Militärsender

(Abk.)

Hirschtiere

dt.

Mittelgebirge

breite

Faserschichten

Ablagerung

2

Abk.:

Raummeter

Gezeitenstrom

Zitate

Muse

der

Liebesdichtung

DASMAGAZIN DES

ABENTEUER

BUNDESLIGA!

UND

Eine Rundreise

durch Unions

neue Fussballwelt

EISERN ANTWORTEN

DieAbwehrspielerNeven Subotic und

Marvin Friedrich im Doppelinterview

www.berliner-kurier.de

Abschiedsgruß

Fragewort

8

kurz für:

zu der

Figur in

,König

Lear‘

NIEMALS

couragiert,

beherzt

biblischer

Ort

(Hexe)

Stadt in

Geldern

(Niederlande)

Wildgericht

flache

Talkessel

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

VERGESSEN

EISERN UNTERSTÜTZEN

Ein in Arizonalebender,besonders

leidenschaftlicher FanimPorträt

EISERN

4

UNION

JETZT

am Kiosk

9

Männername

Gesamteinsätze

beim

Poker

Schiffsanlegeplatz

Initialen

der

Dietrich

Wind-

dt. Rundschattenseitfunksender

(Abk.)

südamerik.

Nagetier

fegen

ungefähr

akademischer

Grad

(Abk.)

altdt.

Längenmaß

(1,9 m)

Erfinderschutzurkunden

Augenblick

Jüngstenerbrecht

Angehöriger

des

niederen

Adels

Haushaltssumme

Abk.: Informationszentrum

BK-ta-sr-22x29-2042

Chronometer

Stammmutter

engl.

Herrschergeschlecht

hohe

Geländeerhebung

Naumburger

Domfigur

längster

Strom

Afrikas

Sohn

Gads

(A.T.)

ein

Klettertier

Leichtmetall

(Kurzwort)

M E

M O S ARKANT M B ISERN

EUVRE EY U

S L

A

G I S ENEAS

N

H A S

P R ALT E LT T

F ISPE E

B A

B A A RGUN

G H RAND U NDERS

T R I K

A R

M W E T

T ADAN B ACHE K APS

R

F C M ESET

K I

R J N

S C O U

I CH A N S

S TA E I

M A Y C

IED R T

G S TE U E

U T T

SPUELBUERSTE

norddt.:

Handbesen

engl.:

essen

(Präteritum)

Auflösung von gestern

I

KE

N

W

S

A

E

M

I

G

H U

T

Auch morgen wieder ein

Riesen-Rätsel in Ihrem KURIER

1

L G

K E ITAUER NU E S

O ENNER

E M M T T

I M U R

R OD S T TE

E E S

B

D

A

M

N L

ESS F O T O S

P I K RIS

X W D

T E X ASTL

L U R P

E B U

I N V A I D

R N S DEN E

A ES U S S R

A N P O R

7

O

E

K

EIL

E

RST

O

ED

U

NTIER

O

LEAT

S

CHAR

I

F

O

TR

M

ENHIR

R

UDEL

N

I

T

O

Unparteiischer

Begründung

O A

PA O RME E

S I

N D

K O S

EREN B EETANG N

ASE

I

C N

S IT

F

V O P

X LANE

T

U

S E

R

KIS K

US

A

L Z

O

O

ULS

D

U

M

A


26 FERNSEHEN BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

ARD

ZDF RTL

SAT. 1

PRO 7

5.00 Plusminus 5.30 ARD-Morgenmagazin

9.05 Live nach Neun 9.55 Sturm

der Liebe 10.45 Meister des Alltags

11.15 Gefragt – Gejagt 12.00 Tagesschau

12.15 ARD-Buffet. Soschmeckt

Heimat: Schnarchen stoppen –erholsam

schlafen /Gute Idee: Glasuntersetzer

aus Fliesenkeilen /360°-Quiz

5.10 hallo deutschland 5.30 ARD-Morgenmagazin9.05Volle

Kanne –Service

täglich. Angebliche Anrufe der Polizei –

So erkennt man Telefonbetrüger /

Trends der Haushaltselektronik –Die

IFA-Highlights 2019 10.30 Notruf Hafenkante

11.15 SOKO Wismar 12.00

heute 12.10 drehscheibe

5.25 Exclusiv –Das Star-Magazin 5.35

Explosiv – Das Magazin 6.00 Guten

Morgen Deutschland. Moderation:

Wolfram Kons, Roberta Bieling 8.30

Gute Zeiten, schlechte Zeiten 9.00

Unter uns 9.30 Alles was zählt 10.00

Der Blaulicht-Report 11.00 Der Blaulicht-Report

12.00 Punkt 12

5.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen. Mod.:

Marlene Lufen, Daniel Boschmann

10.00 Im Namen der Gerechtigkeit –

Wir kämpfen für Sie! Mit Alexander

Hold, Stephan Lucas, Alexander Stephens,

Isabella Schulien 11.00 Im

Namen der Gerechtigkeit –Wir kämpfen

für Sie! 12.00 Anwälte im Einsatz

6.10 Twoand aHalf Men 7.05 Twoand

aHalf Men 7.30 The Big Bang Theory

8.20 The Big Bang Theory 8.45 How I

Met Your Mother 9.40 How IMet Your

Mother 10.10 How IMet Your Mother

10.40 Fresh off the Boat 11.05 Fresh off

the Boat 11.35 Mike &Molly 11.55 2

Broke Girls 12.55 Mom

13.00 ZDF-Mittagsmagazin

14.00 Tagesschau

14.10 BJRote Rosen

15.00 Tagesschau

15.10 Sturm der Liebe

16.00 Tagesschau

16.10 Verrückt nach Meer

Dokumentationsreihe. Die

Meerjungfrauvon Kopenhagen

17.00 Tagesschau

17.15 Brisant

18.00 Gefragt –Gejagt

Show

18.50 BJIn aller Freundschaft –

Die jungen Ärzte

Notlösungen.Arztserie

20.00 Tagesschau

13.00 ZDF-Mittagsmagazin

14.00 heute –inDeutschland

14.15 Die Küchenschlacht

15.05 Bares für Rares

16.00 heute –inEuropa

16.10 BJDie Rosenheim-Cops

Ein Schnaps und eine Leiche.

Krimiserie

17.00 heute

17.10 hallo deutschland

17.45 Leute heute

18.00 BJSOKOStuttgart

Tödliches Komplott.Krimiserie

19.00 heute

19.25 BJNotruf Hafenkante

In Hamburgessen sie Hunde.

Krimiserie

14.00 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

15.00 Ran an den Speck –Familien

nehmen ab Doku-Soap

16.00 Mensch Papa! Väter allein

zu Haus Doku-Soap

17.00 B Herz über Kopf

Krimiserie

17.30 B Unter uns

18.00 Explosiv –Das Magazin

18.30 Exclusiv –Das Star-Magazin

18.45 aktuell

19.05 BJAlles waszählt

Soap

19.40 BJGute Zeiten, schlechte

Zeiten Soap

13.00 Anwälte im Einsatz

Doku-Soap

14.00 Auf Streife

Doku-Soap

15.00 Auf Streife–DieSpezialisten

Doku-Soap

16.00 Klinik am Südring

Doku-Soap

17.30 Ungelogen –das ehrlichste

Gespräch deines Lebens Show

18.00 Nächste Ausfahrt Liebe

Show.Jury: Eric Hegmann

19.00 Genial daneben –Das Quiz

Show.Rateteam: Hella von

Sinnen, Wigald Boning,Max

Giermann, Oliver Pocher

19.55 Sat.1 Nachrichten

13.20 B Twoand aHalf Men

13.45 B Twoand aHalf Men

14.15 B Twoand aHalf Men

14.40 B The Middle

15.10 B The Middle

15.40 B The Big Bang Theory

Die Professor-Proton-Renaissance

/Die Geologen-Peinlichkeit.Comedyserie

16.30 B The Big Bang Theory

Die Tesla-Theorie.Comedyserie

17.00 taff

18.00 Newstime

18.10 Die Simpsons

Homer,die Ratte /Future-

Drama. Zeichentrickserie

19.05 Galileo

20.15 KRIMIREIHE

20.15 UNTERHALTUNGSSERIE

20.15 ANWALTSSERIE

20.15KRIMISERIE

20.15 SHOW

Nord bei Nordwest

Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann,

r.) und Lona Vogt (Henny

Reents, l.) sind zwei Betrügern in

Polizeiuniform auf den Fersen.

Lena Lorenz

Die Hebamme Lena Lorenz (Judith

Hoersch) erfährt von ihrer neuen

Patientin Melanie Hofmann ein

fürchterliches Geheimnis.

Jenny –echt gerecht!

Eigentlich ist Max (August Wittgenstein,

l.) mit Hochzeitsvorbereitungen

beschäftigt, doch Jenny (Birte

Hanusrichter,r.) braucht seine Hilfe.

Criminal Minds

In einer Computerfirma werden drei

Menschen erschossen. Ein Fall für

Reid (Matthew Gray Gubler) und

seine Kollegen vom BAU-Team.

Die Besten

Moderatorin Janin Ullmann präsentiertheute

eine spannende Zeitreise

zu den zwanzig unfassbarsten Duellen

in fünf Jahrzehnten.

Sport-TV-Tipps im Sportteil 20.00

20.15 HBJICNord bei

Nordwest Sandy.TV-Kriminalfilm,

D2017.Mit Hinnerk Schönemann,

Henny Reents, Marleen

Lohse. Regie: Max Zähle

21.45 Kontraste

Wahlsieger AfD–Wie tief

steckte Andreas Kalbitz im

braunen Sumpf?/Diesel-

Skandal –Immer noch illegale

Abschalteinrichtungen in VW-

Modellen? /Illegale Durchsuchungen

/Hohenzollern, Wittelsbacher

&Co.

22.15 Tagesthemen

22.45 extra3

23.30 Torsten Sträterlive (2/2)

Show.„Es ist nie zu spät,unpünktlich

zu sein”

0.15 Nachtmagazin

0.35 HBJICNord bei

Nordwest Sandy.TV-Kriminalfilm,

D2017

2.10 BJICWelcome –

Grenze der Hoffnung

Drama, F2009. Mit Vincent

Lindon, Firat Ayverdi, Audrey

Dana. Regie: Philippe Lioret

3.50 extra3

4.35 Brisant

SRTL

14.05 Die Tomund Jerry Show 14.35

Zak Storm 14.55 Dragons 15.25 Mr.

Bean – Die Cartoon-Serie 15.50 AL-

VINNN!!! und die Chipmunks 16.20 Zig

&Sharko 16.45 Hotel Transsilvaniene

17.10 Inspector Gadget 17.40 Zak

Storm –Super Pirat 18.10 Die Tomund

JerryShow 18.40 Woozle Goozle 19.10

ALVINNN!!! und die Chipmunks 19.40

Angelo! 20.15 CSI: Miami 23.55 30

Rock 0.25 Infomercials

3SAT

13.00 ZIB 13.25 Hüttengeschichten

16.20 Die Grand Tour de Suisse 18.30

20.15 BJIELena Lorenz

Ein neuer Anfang. Unterhaltungsserie.

Neue Staffel

21.45 heute-journal

22.15 maybrit illner

Getrieben, gespalten,

geschrumpft–CDU und SPD

ohne Plan? Zu Gast:Annegret

Kramp-Karrenbauer,Olaf

Scholz, Dagmar Rosenfeld,

Markus Feldenkirchen,

Andreas Wirsching

23.15 Markus Lanz

Zu Gast:Boris Pistorius,

Markus Feldenkirchen,Margot

Flügel-Anhalt,Francis Rossi

0.30 heute+

0.45 BJIEDie Spezialisten

–ImNamen der Opfer

Die Engelmacherin.Krimiserie

1.30 BJIENotruf Hafenkante

In Hamburgessen sie

Hunde. Krimiserie

2.15 JIENotruf Hafenkante

Offene Rechnung.

Krimiserie

3.00 BJISOKOStuttgart

Tödliches Komplott.Krimiserie

3.45 JIESOKOWismar

Blind Date. Krimiserie

nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit

20.00 Tagesschau 20.15 Vernetzte

Pflanzenwelt 21.00 scobel 22.00 ZIB 2

22.25Schuld nach Ferdinand von Schirach

23.10 Schuld nach Ferdinand von

Schirach 23.55 10vor10 0.25 #SRF global

0.55 Rundschau

SKY-TIPPS

Sky Cinema: 18.15 ^ Grüner wird’s

nicht, sagte der Gärtner und flog

davon. Komödie, D 2018 Sky Cinema+24:

18.25 ^ Halloween. Horrorfilm,

USA 2018 Sky Action: 18.40 ^ Luna.

Thriller, D2017 Sky Cinema+1: 19.15 ^

Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner

20.15 BJIEJenny –echt

gerecht! Hochzeit mit Hindernissen.

Anwaltsserie

21.15 BJIEMagda macht

das schon! Sommer der Liebe.

Comedyserie

21.45 BJIEMagda macht

das schon!

Reisefieber.Comedyserie

22.15 BJIESankt Maik

Rinderwahnsinn 2.0.

Dramaserie

23.10 BJIEJenny –echt

gerecht!

Außer Kontrolle. Anwaltsserie

0.00 RTL Nachtjournal

0.30 BIAlarm für Cobra11–

Die Autobahnpolizei Kopfgeld

auf Kim Krüger.Actionserie

1.25 BIAlarm für Cobra11–

Die Autobahnpolizei

Tagder Finsternis. Actionserie

2.20 BJIECSI: Den

Tätern auf der Spur Bestrafung

nach Modell. Krimiserie

3.10 BJIECSI: Den

Tätern auf der Spur Der Mann

ihrer Träume. Krimiserie

3.55 Der Blaulicht-Report

Doku-Soap

und flog davon. Komödie, D2018 Sky

Cinema+24: 21.50 ^ Ja, ich will... bis

ich nein sage! Komödie, USA2017 Sky

Cinema Hits:22.20 ^ The First Purge.

Horrorthriller,USA 2018 Sky Cinema+1:

23.25 ^ The Darkest Minds – Die

Überlebenden. Sci-Fi-Film, USA 2018

Sky Cinema+1: 1.10 ^ The Strangers:

Opfernacht.Horrorfilm, USA2018

NDR

11.30 NaturNah 12.00 Brisant 12.25 In

aller Freundschaft 13.10 In aller

Freundschaft –Die jungen Ärzte 14.00

NDR//aktuell 14.15 die nordstory 15.15

Wer weiß denn sowas? 16.00 NDR//

SONDERZEICHEN✚ I Stereo J für Gehörlose v Hörfilm E Breitbild C Dolby ^HSpielfilm GZweikanal

20.15 BCECriminal Minds

Ein Schatten in der Wüste.

Krimiserie

21.15 BCECriminal Minds

Fünf Finger.Krimiserie. Eine

verstümmelteLeiche wurde gefunden.

DasOpfer trägt die

Handschrift des Ritualmörders

Floyd Feylinn Ferell.

22.15 BCEBull

Blutiges Geld. Krimiserie

23.10 BCEBull

Hundert Prozent.Krimiserie

0.10 BCECriminal Minds

Der beste Tagseines Lebens.

Krimiserie

1.00 BCECriminal Minds

Alte Spuren. Krimiserie

1.45 BCECriminal Minds

Ein Schatten in der Wüste.

Krimiserie

2.25 BCECriminal Minds

Fünf Finger.Krimiserie

3.10 BCEBull

Blutiges Geld. Krimiserie

3.50 BCEBull

Hundert Prozent. Krimiserie

4.30 AufStreife

Doku-Soap

4.45 Auf Streife

aktuell 16.20 Mein Nachmittag 17.10

Leopard, Seebär &Co. 18.00 Ländermagazine

18.15 Meine Reise –Deine

Reise 18.45 DAS! 19.30 Ländermagazine

20.00 Tagesschau 20.15 mareTV

21.00 mareTV 21.45 NDR//aktuell

22.00 Wenn die Deiche brechen 22.50

Wenn die Deiche brechen 23.35 ^ Eine

mörderische Entscheidung. TV-Dokudrama,

D2013 1.05 Zapp

WDR

11.05 Elefant, Tiger &Co. 11.55 Nashorn,

Zebra &Co. 12.45 aktuell 13.05

Planet Wissen 14.05 Papageien, Palmen

&Co. 14.30 In aller Freundschaft

16.00 aktuell 16.15 Hier und heute

18.00 WDR aktuell / Lokalzeit 18.15

20.15 Die Besten

Die 20 größten Duelle aus

5Jahrzehnten. Moderatorin

Janin Ullmann zeigt eine spannende

Zeitreise zu den 20 unfassbarsten

Duellen in fünf

Jahrzehnten.

22.10 Die Besten

Die 33 größten Heldengeschichten

aus 5Jahrzehnten.

Unter anderemwird der Frage

nachgegangen „warum eine

ungelernte Rechtsanwaltsgehilfin

als wahre Heldin in die

Geschichte einging.“

0.40 Die Besten

Die 20 größten Duelle aus

5Jahrzehnten

2.15 American Football: NFL

Season Opening: Chicago

Bears –Green Bay Packers.

Experte: Patrick Esume, Kommentar:

Jan Stecker,Christoph

„Icke” Dommisch. Während die

letzte Saison für die Packers

mit dem Deutschen Equanimeous

St.Brown eine Enttäuschung

war,schafften es die

Bears immerhin bis in die Wild-

Card-Runde der Play-offs.

Servicezeit 18.45 Aktuelle Stunde

19.30 Lokalzeit 20.00 Tagesschau

20.15 Tatort 21.45 aktuell 22.10 FrauTV

22.40 Lügde –das Urteil: Die Kinder,

die keiner schützte 23.25 ^ Leviathan.

Drama, RUS 2014

ARTE

13.00 Stadt Land Kunst 13.50 ^ Invictus

–Unbezwungen. Drama, USA2009

16.00 Auf den Dächern der Stadt 16.50

X:enius 17.20 Wie das Land, so der

Mensch 17.45 Ocillas letzte Chance

18.30 Faszination Afrika 19.20 Arte

Journal 19.40 Re: 20.15 Die Neue Zeit

21.00 Die Neue Zeit 21.50 Die Neue Zeit

22.35 ^ Es war einmal Indianerland.

Drama, D2017 0.05 Arte Journal 0.30


FERNSEHEN 27

KABEL 1 RBB

MDR RTL 2

VOX

5.10 Numb3rs 5.50 WatchMe6.10 Without

aTrace 7.00 The Mentalist 7.55

Blue Bloods –Crime Scene New York

8.45 Blue Bloods –Crime Scene New

York 9.45 Navy CIS: L.A. DieRückkehr

des Chamäleons 10.30 Navy CIS. Mark

15 11.25 Without aTrace. Malone gegen

Malone 12.20 Numb3rs. Der Hacker

13.10 B Castle

Er.Krimiserie

14.00 B The Mentalist

Weiße Orchideen. Krimiserie

14.55 B Navy CIS: L.A.

Die Rückkehr des Chamäleons.

Krimiserie

15.50 News

16.00 B Navy CIS

Fremde Feinde. Krimiserie

16.55 Abenteuer Leben täglich

Magazin. Küchenhelfer2019

17.55 Mein Lokal, Dein Lokal –Der

Profi kommt

Reportagereihe. „Restaurant

Sherpa”, Oldenburg

18.55 Quiz mit Biss

6.20zibb7.20Brisant8.00Aktuell8.30

Abendschau / Brandenburg aktuell

9.00 In aller Freundschaft.Achillesferse.

Arztserie 9.45 In aller Freundschaft.

Böses Erwachen. Arztserie 10.30 Rote

Rosen 11.20 Sturm der Liebe 12.10 Der

Winzerkönig. Die Kandidatin. Unterhaltungsserie

13.00 rbb24

13.10 Verrückt nach Meer

14.00 Land –Liebe –Luft

Wenn der Wegdas Ziel ist: Die

Leute vom Schottenhof

14.45 Die Nordreportage

Auf zum Dampfloktreffen!

15.15 Bayern erleben

16.00 rbb24

16.15 Werweiß denn sowas?

17.05 Panda, Gorilla &Co.

18.00 rbb UM6 –Das Ländermagazin

18.30 zibb

19.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell

20.00 Tagesschau

5.20 Thüringen-Journal 5.50 nano

6.20 Sturm der Liebe 7.10 Rote Rosen

8.00 Sturm der Liebe 8.50 In aller

Freundschaft –Die jungen Ärzte 9.40

Paarduell 10.30 Elefant, Tiger &Co.

11.00 MDR um elf 11.45 In aller Freundschaft

12.30 Romeo und Jutta. TV-Komödie,

D2009

14.00 MDR um zwei

15.15 Wer weiß denn sowas?

Show.ZuGast:GabyDohm,

Barbara Wussow

16.00 MDR um vier

Magazin. Neues von hier

16.30 MDR um vier

Magazin. Gästezum Kaffee

17.00 MDR um vier

Magazin. TherapeutHaustier.

Mit Dr.Thomas Dietz

17.45 aktuell

18.10 Brisant

18.54 Sandmännchen

19.00 Regional

19.30 aktuell

19.50 Außenseiter –Spitzenreiter

5.15Privatdetektive im Einsatz6.00Die

Straßencops Süd –Jugend im Visier

7.00 Die Straßencops Süd –Jugend im

Visier 8.00 Frauentausch 10.00 Frauentausch

12.00 Die Wollnys – Eine

schrecklich große Familie! Sylvana ist

schwanger und die Wollny-Welt steht

Kopf!

13.00 Die Wollnys –Eine schrecklich

große Familie!

Doku-Soap. Silvia will zurück in

die alte Heimat Neuss

14.00 Die Reimanns –Ein außergewöhnliches

Leben

Doku-Soap. Mit Manu Reimann,

Konny Reimann

15.00 Hartzund herzlich –Tag für

TagBenz-Baracken Doku-Soap

17.00 News

17.05 Krass Schule –Die jungen

Lehrer Doku-Soap. Size Zero

18.05 Köln 50667

Doku-Soap. Eine Heiße Spur

19.05 Berlin –Tag &Nacht

Doku-Soap. Lassesraus!

6.55 CSI: Den Täternauf der Spur 7.45

CSI: Den Täternauf der Spur 8.45 Verklag

mich doch! 10.55 Mein Kind, dein

Kind –Wie erziehst dudenn? 12.00

Shopping Queen. Motto inMannheim

und Heidelberg: I’msexyand Iknow it

–Finde das richtige Outfit für ein erotisches

Fotoshooting!

13.00 Zwischen Tüll und Tränen

Doku-Soap

14.00 Mein Kind, dein Kind –Wie

erziehstdudenn? Doku-Soap

15.00 Shopping Queen

Doku-Soap

16.00 4Hochzeitenund eine

Traumreise Doku-Soap

17.00 Zwischen Tüll und Tränen

Doku-Soap. Frankfurt, „Der

Brautladen” /Wermelskirchen,

„Brautkultur”/Finning, „Tian

vantastique”

18.00 First Dates –Ein Tisch für

zwei Doku-Soap

19.00 Dasperfekte Dinner

Doku-Soap

20.15 SHOW

Rosins Restaurants

In dem Lokal von Anna Soka Langenfelders

(l.) bleiben die Gäste aus.

Kann Fernsehkoch Frank Rosin (r.)

das Steuer rumreißen?

20.15 SHOW

Hirschhausens Quiz desMenschen

Moderator Dr.Eckartvon Hirschhausen

verrät inder heutigen Sendung

was im Körper von sich geht, wenn

man verliebt ist.

20.15 MAGAZIN

Lebensretter

Das 45-minütige Magazin mit Sven

Voss erzählt die Geschichten von in

Not geratenen Menschen und ihren

entschlossen Helfern.

20.15 DOKU-SOAP

Frauentausch Allstars

Wenn der Bauer nicht schwimmen

kann, liegt’s an der Badehose. Oder

doch an den beiden „Tauschfrauen“

Nina (l.) und Aische (r.).

20.15 ACTIONFILM

Fast &FuriousFive

Eigentlich wollten Brian (Paul Walker,l.)

und Dom (Vin Diesel, r.)ihren

Ruhestand genießen. Doch dafür

fehltdas nötige Kleingeld.

20.15 RosinsRestaurants –Ein

Sternekoch räumt auf!

Show.„Dubrovnik”,Köln-Porz.

Jury: Frank Rosin

22.15 K1 Magazin

Zurück im „Dubrovnik”: Kann

die Balkanküche in Köln überzeugen?

Soka Langenfelder hat

sich vor fünf Jahren einen Lebenstraum

erfüllt und in Köln-

Porz ein Restaurant übernommen.

Die gebürtige Bosnierin

möchte mitder Küche des Balkans

ihre Gäste überzeugen.

Doch zu viele der 70 Sitzplätze

im Lokal bleiben leer.Frank

Rosin soll die Rettung bringen.

23.20 Trucker Babes –400 PS in

Frauenhand

Doku-Soap

1.20 Mein Revier

Doku-Soap. Ordnungshüter

räumen auf

2.25 Quiz mit Biss

Show.Moderation: Sebastian

Lege, Maditavan Hülsen

3.20 Quiz mit Biss

Show

4.20 Quiz mit Biss

Show

20.15 Hirschhausens Quiz des

Menschen Die Spiel- und Wissensshow.ZuGast:Christine

Neubauer,Guido Cantz, Kim

Fisher,Olivia Jones

21.45 rbb24

22.00 HBIPolizeiruf 110

Ihr größter Fall. TV-Kriminalfilm,

D2000. Mit Uwe Steimle,

Kurt Böwe, H.H. Müller.Regie:

Hans-Erich Viet.Auf der Suche

nach einem gestohlenen

Wagen gerät eine Auto-Mafia

ins Visier der Kommissare Hinrichs

und Groth.

23.30 Talk aus Berlin

Magazin

0.00 B Exit Marrakech

Drama, D2013. Mit Samuel

Schneider,Ulrich Tukur,Hafsia

Herzi. Regie: Caroline Link

1.55 Abendschau /Brandenburg

aktuell

2.25 Aktuell

2.55 zibb

3.50 rbb Praxis

Reportage: Medizin-Profis auf

dem Land: Die Herz-Docs –

Bernau

4.50 rbb UM6

20.15 Lebensretter

Der lange Arm der Stasi

21.00 Hauptsache gesund

Rheuma –Krankheitder vielen

Gesichter /Wein –ist das tägliche

Gläschen gesund oder

nicht? /Haustiere –welche Erreger

für Menschen ansteckend

sein können

21.45 aktuell

22.05 artour

DasKulturmagazin des MDR

22.35 Zwangseinweisungen in die

Psychiatrie Fürsorge oder

Freiheitsberaubung?

23.05 Paul Klee und das Bauhaus

Porträt

23.35 BJELotte am

Bauhaus TV-Drama, D2019.

Mit Alicia von Rittberg, Noah

Saavedra, JörgHartmann.

Regie: Gregor Schnitzler

1.20 Lebensretter

2.05 Hauptsache gesund

2.50 artour

3.20 Zwangseinweisungen in die

Psychiatrie

3.50 Autobahn vonobennonstop–Thüringen

4.20 SachsenSpiegel

20.15 FrauentauschAllstars

Doku-Soap. Chaos auf

Bestellung

22.15 Reeperbahn privat!

Reportage. Daswahre Leben

auf dem Kiez. Jasmin und

Patrick sind beide sind im Kiez

aufgewachsen. Auch ihr niedliches

TöchterchenSophie

wurde dortgeboren. Jasmin

erwartet Ende Oktober ihr

zweites Kind, und Patrick

möchte wegziehen.

0.05 Reeperbahn privat!

Reportage. Daswahre Leben im

Rotlichtmilieu

1.05 DasMessie-Team –Startin

ein neues Leben

Doku-Soap

2.45 exklusiv –Die Reportage

Reportagereihe. Letzte Rettung

Aphrodisiaka? –Wenn die Lust

Hilfe braucht

3.25 exklusiv –Die Reportage

Reportagereihe. Geiz macht

geil –All YouCan Fuck!

4.10 exklusiv –Die Reportage

Reportagereihe. Transsexuell

und erfolgreich! –Berlins

schrägstes Bordell

20.15 BJCEFast &Furious

Five

Actionfilm, USA2011. Mit Vin

Diesel, Paul Walker,Jordana

Brewster.Regie: Justin Lin

22.50 Die Paul Walker Story

Dokumentarfilm, D2017.Die

Dokumentation blickt auf den

schicksalhaften TodWalkers.

Wasist seitdem passiert? Wie

geht seine Familie mit dem Verlustumund

wie haben Weggefährten

wie Vin Diesel den Abschied

von ihrem Schauspielkollegen

verarbeitet?

0.45 voxnachrichten

1.05 BJCEFast &Furious

Five

Actionfilm, USA2011. Mit Vin

Diesel, Paul Walker,Jordana

Brewster.Regie: Justin Lin

3.05 MedicalDetectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Feinde im eigenen Haus

3.50 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Geld oder Liebe

4.35 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Verhängnisvolle Familienbande

20.00

^ Mörderischer Engel. Kriminalfilm, F

1985

KIKA

8.05 Zoés Zauberschrank 8.30 Wissper

8.45 JoNaLu –Mäuseabenteuer

zum Mitmachen 9.15 Ene Mene Bu 9.25

Mein bester Freund Marlon 9.40 Drache

Digby 10.09 Kikaninchen 10.15

Coco 10.40 Babar und die Abenteuer

von Badou 11.00 logo! 11.10 Robin Hood

11.35 Käpt'n Flinn und die Dino-Piraten

12.00 Tashi 12.25 Mascha und der Bär

12.40 The Garfield Show 13.05 Insectibles

13.25 41/2 Freunde 13.50 Die

Regeln von Floor 14.10 SchlossEinstein

15.00 Lockie Leonard 15.45 Stoked

16.10 Lenas Ranch 16.55 Kein Keks für

Kobolde 17.40 Belle und Sebastian

18.05 Der kleine Nick 18.20 Ben &Hollys

kleines Königreich 18.40 Löwenzähnchen

18.50 Sandmännchen 19.00

Robin Hood 19.25 Wissen macht Ah!

19.50 logo! 20.00 KiKA Live 20.10 Du

bist STYLE!

NTV

Stündlich Nachrichten 10.10 Telebörse

10.40 Telebörse 11.10 Telebörse 11.40

Telebörse 12.10 Telebörse 12.30 News

Spezial 13.10 Telebörse 13.30 News

Spezial 14.10 Telebörse 14.30 News

Spezial 15.20 Ratgeber: Geld 15.40 Telebörse

16.15 Telebörse 16.30 News

Spezial 17.15 Telebörse 17.30 News

Spezial 18.20 Telebörse 18.35 Ratgeber

–Test 19.05 Tierisch tödlich –Willkommen

in Australien 20.15 Safari-Paparazzi:

Wildlife pur 22.10 Killer-Krokodile

–Tod aus der Tiefe 23.15 Telebörse

23.30 Tierisch tödlich – Willkommen

in Australien 0.10 David

Beckham –Abenteuer Amazonas

SPORT1

14.00 Teleshopping 15.30 Pfandhaus –

Louisiana 16.00Poker 16.55Eishockey:

Champions Hockey League: HC05

Banska Bystrica (SK) –EHC Red Bull

München 19.30 Sport1 News 20.00

Yukon Gold 22.00 Japandemonium –

Die skurrilsten Shows aus Fernost

23.00 Sport1 News 23.30 Inside

eSports 0.00 Sport-Clips

TV Einschaltquoten vonDienstag

Deutschland (gesamt)

Berlin

1. In all. Freundschaft (ARD) ..4,78 1. Abendschau (RBB) .........

0,25

2. Tagesschau (ARD) ...........

4,41 2. Tagesschau (RBB) ..........

0,24

3. heute (ZDF) .................

3,48 3. RTL aktuell ..................

0,17

4. Rosenheim-Cops (ZDF) .....

3,36 3. heute journal (ZDF) .........

0,17

5. Um Himmels Willen (ARD) ..3,35 5. Sommerhaus (RTL) .........

0,16

6. heute journal (ZDF) .........

3,17 6. heute (ZDF) .................

0,15

7. Nord Nord Mord (ZDFneo) .. 3,03 7. SOKOKöln (ZDF) ...........

0,12

8. Sommerhaus (RTL) .........

2,98 7. Nord Nord Mord (ZDFneo) ..0,12

9. RTL aktuell ..................

2,93 7. GZSZ(RTL) .................

0,12

10. Gefragt -Gejagt (ARD) ......

2,62 7. In all. Freundschaft (ARD) ..0,12

(Angaben in Millionen)


28 WETTER/HOROSKOP

IhreSterne

vonAstrologin

Anastacia Kaminsky

Widder -21.3. -20.4.

Fürein gutes Einvernehmenrund um

den Arbeitsplatz ist es nicht erforderlich,

dass die Interessen aller immer

übereinstimmen.

Stier -21.4. -20.5.

Jetzt ist die Zeit für mutigeVorhaben

im Beruf günstig. Sie könnenjetzt

einen Plan mit der nötigen Stoßkraft

durchsetzen.

Zwillinge-21.5. -21.6.

Ein fester Griff zu den Chancen, die

sich bieten, ist angebracht. Lassen

Sie im Job fremde Impulse unvoreingenommener

zu.

Krebs -22.6. -22.7.

Das Gute-Laune-Programm starten,

alle optimistischenGedanken hervorkramen:

Die Sterne drücken das

Stimmungsbarometer!

Löwe -23.7. -23.8.

Es gilt Schwächen auszubügeln. Mit

Herz und Verstand nehmen Sie sich

nun der Situation an und vollbringen

wahreWunder.

Jungfrau -24.8. -23.9.

Vertrauen Sie Ihrer Seele und lassen

Sie sich führen. IhreinnerenKräfte

sind der Schlüssel zum Glück und

bescheren Ihnen Erfolge.

Waage-24.9. -23.10.

Eine harmonische Wende, in der Sie

wieder zueinanderfinden und es

endlich schaffen, einen tiefsitzenden

Streit zu begraben.

Skorpion -24.10. -22.11.

Die Nacht hält explosive Stimmungen

bereit. Sie werden garantiert keine

Langeweilehaben:Zügeln Sie Ihre

Streitsucht!

Schütze -23.11. -21.12.

An Widerständenwachsen Sie nur.

KleineRückschlägelassen einen

Menschen reifen und gehören zum

Leben. Kollegen helfen!

Steinbock -22.12. -20.1.

Wersuchet, der findet, sagt ein klugesSprichwort.

Doch wie setzt man

es in die Tatum? Raus aus dem Haus,

rein ins Vergnügen!

Wassermann -21.1. -20.2.

Mit der Sternenpower im Gepäck

wirdIhnenkein Abenteuer die Puste

rauben. Risikoist das MottoIhrer

Alltagssafari.

Fische -21.2. -20.3.

IhreFantasiegeht zwar oftmit Ihnen

durch, aber heutekönntensich Ihre

Ideen verwirklichen lassen und zum

Erfolg führen.

Chefredakteur: Elmar Jehn

Mitglied der Chefredaktion:

Jochen Arntz

Newsdesk-Chefs

(Nachrichten /Politik /Wirtschaft):

Michael Heun, Tobias Miller

Textchefin: Bettina Cosack

Newsroom-Manager: Jan Schmidt

Teams:

Investigativ: KaiSchlieter

Kultur: HarryNutt

Regio: Karim Mahmoud, Arno Schupp

Service: Klaus Kronsbein

Sport: Markus Lotter

Story: Christian Seidl

Die für das jeweilige Team an erster Stelle

Genannten sind verantwortliche Redakeure

im Sinne des Berliner Pressegesetzes.

ArtDirection:

Annette Tiedge

Newsleader Regio:

Stefan Henseke

Newsleader Sport:

Matthias Fritzsche, Christian Schwager

Berliner Kurier am Sonntag:

Dr.Michael Brettin

Redaktion: Berliner Newsroom GmbH,

Berlin24Digital GmbH

Geschäftsführung: Aljoscha Brell,

Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin

Lesertelefon: 030-63 33 11-456

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Verlag: Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführung: Jens Kauerauf

Postadresse: 11509 Berlin

Besucher: Alte Jakobstraße 105,

10969 Berlin Telefon (030) -2327-9

Fax: (030) -2327-55-33

Internet: www.berliner-verlag.de

Einzige Gesellschafterin: BV Deutsche Zeitungsholding

GmbH, Berlin

Einzige Gesellschafterin der BV

Deutsche Zeitungsholding GmbH:

PMB Presse- und Medienhaus Berlin

GmbH &Co. KG,Berlin

TAGESZEITUNG

FÜR BERLIN UND

BRANDENBURG

Persönliche haftende Gesellschafterin der

PMB Presse-und Medienhaus Berlin GmbH

&Co. KG: PMB Presse- und Medienhaus

Berlin Verwaltungs GmbH, Berlin Kommanditist

der PMB Presse- undMedienhaus

Berlin GmbH &Co. KG: DuMont Mediengruppe

GmbH &Co. KG,Köln

Vertrieb: BVZ Berliner Lesermarkt GmbH,

KayRentsch.

Leserservice: Tel.: 030 -232777;

Fax: 030 -232776;

www.berliner-kurier.de/leserservice

Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH

(BerlinMedien), Andree Fritsche.

Anzeigen: Postfach 11 05 06,

10 835 Berlin

Anzeigenannahme:

Tel.: 030 -2327 50; Fax030 -2327 6697.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr.34, gültig

seit 1.1.2019.

Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin.

www.berliner-zeitungsdruck.de

Bezugspreis monatlich

(einschließlich 7% MwSt):

Berlin /Brandenburg überregional

Mo.-Sa. 25,30 Euro 27,40 Euro

Mo.-So. 28,90 Euro 32,10 Euro

So.5,50 Euro

6,65 Euro

Im Falle höherer Gewalt und bei Arbeitskampf

besteht kein Belieferungs- oder

Entschädigungsanspruch. Erfüllung und

Gerichtsstand ist Berlin-Mitte. Für unverlangt

eingesandte Manuskripte oder Fotomaterial

wird keine Haftung übernommen.

Keine Rücksendung.

Die Auflage des BERLINER KURIER wird

von der unabhängigen Informationsgemeinschaft

zur Feststellung der Verbreitung

von Werbeträgern geprüft.

Der BERLINER KURIER erreicht

laut Mediaanalyse 2018 in

Berlin und Brandenburgtäglich

214.000 Leser.

I II III IV

DasWetter heute

In Berlin/Brandenburg

Heute gibt es oft viel Sonnenschein, aber mancherorts

auch dichte Wolken,und die Höchstwerte

betragen 21 Grad. Der Wind weht schwach bis

mäßig aus West.Inder Nacht funkeln bei wolkigem

Himmel immerwieder die Sterne.Die Tiefstwerte

betragen 6Grad. Morgen verstecktsich die

Sonne hier und da für kurze Zeit hinter Wolken,

lokal auch häufiger.Dabei belaufen sich die

Höchstwerte auf 18 bis 20 Grad.

20°

Bio-Wetter

Pollenflug

Windstärke 3

Hoher Blutdruck Ambrosia

aus West

Niedriger Blutdruck Gänsefuß

Kreislauf

Brennnessel

WeitereAussichten

Konzentration Beifuß

Freitag Sonnabend Sonntag

21°

Unwohlsein

Rheumaschmerzen

Reaktionszeit

Migräne

Gräser

Spitzwegerich

Linde

Birke

Belastung für den Körper: keine gering mittel stark

Deutschland-Wetter

19°

Wasser-Temperaturen

17°

Deutsche

Nordseeküste .......... 17-19°

Deutsche

Ostseeküste ........... 18-20°

Algarve-Küste ......... 20-24°

Biskaya ............... 17-22°

2

6

5

5

6

7

3

9

9

5

1

2

4

5

6

1

1

4

7

8

19°

18°

Wind

18°

18° 16°

3

4

2

6

4

8

5

7

Westliches

Mittelmeer ............ 24-28°

Östliches

Mittelmeer ............ 25-31°

Kanarische

Inseln ................ 21-24°

7

8

3

9

2

1

7

4

1

2

6

8

5

7

4

1

4

8

1

21°

1

3

5

6

8

4

19°

21°

UV-/Ozon-Werte

Urlaubs-Wetter

Dublin 18°

Lissabon 33°

London 18°

Madrid 28°

LasPalmas 27°

Agadir ..... 23°,

Amsterdam . 17°,

Barcelona .. 25°,

Budapest .. 28°,

Dom.Rep. .. 33°,

Izmir ...... 37°,

Jamaika ... 35°,

Kairo ...... 36°,

20°

UV-Index: 4

Mäßige Strahlung,mittags

nicht sonnenbaden.

.............................

Ozon: Es werden Werte bis

89 Mikrogramm/m 3

erwartet.

6

9

8

2

2

6

7

9

1

Paris 18°

Palma 28°

Berlin 20°

Tunis 29°

sonnig

Regenschauer

bewölkt

sonnig

heiter

sonnig

heiter

sonnig

Oslo 17°

Mondphasen

Sonnenaufgang:

Miami ..... 35°,

Nairobi .... 26°,

New York .. 25°,

Nizza ..... 28°,

Prag ...... 22°,

Rhodos ... 30°,

Rimini ..... 26°,

Rio ....... 20°,

21°

06.09. 14.09.

22.09. 28.09.

6:23 Uhr

Sonnenuntergang: 19:46 Uhr

Wien 26°

Rom 27°

St. Petersburg 21°

Warschau 25°

Sudoku täglich in Ihrem KURIER

LEICHT

SCHWER

Moskau 16°

Varna 27°

Athen 30°

Antalya 32°

heiter

wolkig

wolkig

heiter

Regenschauer

sonnig

sonnig

Regen

Auflösungen der letzten Rätsel:

5

4

6

9

8

2

7

1

3

2

3

8

1

4

7

6

9

5

1

9

7

6

5

3

4

2

8

3

6

5

8

1

4

2

7

9

8

7

2

3

6

9

1

5

4

4

1

9

7

2

5

8

3

6

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

Füllen Sie das Raster mit den Zahlen von 1bis 9.

In jeder Zeile und in jeder Spalte darf jede Zahl

nur einmal vorkommen.

Auch in jedem 3x3-Feld kommt jede Zahl nur

einmal vor.

Doppelungen sind nicht erlaubt.

6

8

3

5

7

1

9

4

2

7

5

4

2

9

6

3

8

1

9

2

1

4

3

8

5

6

7

3

4

5

6

7

2

1

8

9

8

6

7

1

3

9

2

5

4

2

1

9

8

4

5

7

6

3

9

8

4

7

1

3

5

2

6

1

2

3

5

9

6

8

4

7

7

5

6

2

8

4

9

3

1

6

9

1

4

2

8

3

7

5

4

3

8

9

5

7

6

1

2

5

7

2

3

6

1

4

9

8


*

PANORAMA

SEITE29

BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019

NACHRICHTEN

Heroin für 132 Millionen

Für den Kalender des

Reifenherstellers Pirelli

fotografierte Lindbergh

2017 unter anderen

Julianne Moore.

Foto: AFP

London –Die britische Polizei

hat auf einem Containerschiff

im Hafen von Felixstowe

im Südosten des

Landes fast 1,3 Tonnen Heroin

mit einem Verkaufswert

von rund 145 Millionen

Dollar (rund 132 Millionen

Euro) sichergestellt.

Das Rauschgift sei unter

Handtüchern und Bademänteln

entdeckt worden.

Rinderhack-Rückruf

Münster –Laut Verbraucherportal

Lebensmittelwarnung

sollen in „Landjunker

Rinderhackfleisch,

500g“, in „Landjunker Selection

Rinderhackfleisch

von der Färse, 400g“ sowie

in „Gut Ponholz Rinderhackfleisch,

500g“ von

WestfalenLand (MHD 4.,

6., 7. 9.) „rote Kunststofffremdkörper“

festgestellt

worden sein. Die Produkte

wurden bei Netto und Lidl

vertrieben.

In Park steckengeblieben

Geiselwind –Inrund 60

Metern Höhe sind etwa 25

Menschen wegen eines

technischen Defekts in einer

Aussichtsplattform eines

fränkischen Freizeitparks

steckengeblieben.

Mit einem Hubschrauber

wurden die Menschen in

Geiselwind gerettet. Ein

Kind, das sich weigerte,

wurde schließlich von einem

Höhenretter abgeseilt.

Sommerloch-Kuh tot

Deggendorf –Sie wurde

bekannt als „Kuh, die ein

Reh sein will“: Acht Jahre

nach ihrer spektakulären

Flucht durch Bayern samt

Versteckspiel ist Kuh

Yvonne auf einem Gnadenhof

in Deggendorf gestorben.

LOTTO-ZAHLEN

6aus 49: 27,28, 29, 34, 36, 42;

Superzahl: 4;

Spiel 77: 3788347;

Super 6: 398342 (ohne Gewähr)

KENO-ZAHLEN

3, 5, 6, 7, 12, 15, 23, 25, 28, 29, 36,

43, 53, 55, 56, 61, 66, 67,69, 70;

plus-5-Gewinnzahl:

96149 (ohne Gewähr)

Paris –Errevolutionierte die

Modefotografie mit seinen

Schwarzweiß-Aufnahmen –

nun ist der deutsche Starfotograf

Peter Lindbergh mit 74 Jahren

gestorben. Lindbergh arbeitete

für namhafte Modeschöpfer

wie Karl Lagerfeld, Jean-

Paul Gaultier und Giorgio

Armani sowie für Magazine wie

„Vogue“ und „Vanity Fair“ sowie

den deutschen „Stern“.

Lindbergh lichtete im Laufe seiner

mehr als 40-jährigen Karriere

zahlreiche Supermodels ab,

darunter Claudia Schiffer, Naomi

Campbell,Linda Evangelista

und Kate Moss. „Er hinterlässt

eine große Leere“, hieß esauf

Lindberghs Profil bei Instagram,

wo sich die Nachricht von

seinem Tode rasch verbreitete.

Die deutsche Ausgabe von

„Vogue“ würdigte ihn als einen

der „größten Fotografen unserer

Zeit“.

Erst im Sommer hatte Lindbergh

einen Auftrag der bekannten

Modezeitschrift abgeschlossen:

Die September-Ausgabe

der britischen „Vogue“

trägt auf dem Cover 15 Lindbergh-Porträts

von „mutigen“,

engagierten Frauen –darunter

die schwedische Klimaschutzaktivistin

Greta Thunberg und

die berühmte Primatenforscherin

Jane Goodall.

Lindbergh wurde am 23. November

1944 unter dem Namen

Peter Brodbeck in Polen geboren.

Seine Familie wurde nach

Deutschland vertrieben und ließ

sich in Duisburg nieder. Nach einer

Lehre als Schaufensterdekorateur

und einem Malerei- und

Designstudium in Krefeld arbeitete

er zunächst als Werbefotograf.

Seinen Durchbruch hatte

Lindbergh dann 1978 mit einer

Modefoto-Strecke für den

„Stern“. Fotografiegeschichte

schrieb ermit einem Bild von

sechs späteren Supermodels in

Für die deutsche „Vogue“

lichtete Peter Lindbergh auch

Schlagersängerin Helene Fischer ab.

Peter Lindbergh

Die Stars

trauern um

ihrenFotografen

Er machte Naomi Campbell

und Cindy Crawford

zu Supermodels

Fotos: Pirelli, dpa, Stefan Rappo

weißen Hemden, das 1988 in der

„Vogue“ erschien. Danach arbeiteteermit

nahezuallen namhaften

Designern zusammen.

Auf seinen Schwarzweiß-Aufnahmen

geriet die Modefast zur

Nebensache, wie Kritiker bemerkten.

Zudem definierte

Lindbergh den Begriff weiblicher

Schönheit neu, er fotografierte

Supermodels ungeschminkt

und auch mal zerbrechlich.

„Peter will, dass du

nur du selbst bist“, sagte einmal

Karen Alexander, die der Fotograf

1988 als eines der ersten

schwarzen Models auf das Cover

der „Vogue“ brachte.


30 PANORAMA BERLINER KURIER, Donnerstag, 5. September 2019*

Ein Mädchen aus Freeportauf

Grand Bahama

watet mit ihrem Hund

durch die Wassermassen.

Viele Straßen vonGrand

Bahama warenamDienstagkomplett

überschwemmt.

Fotos: dpa, AFP,AP, Getty-Images

Große Solidarität aus

Florida. Diese Hilfsgüter

sollen nach

Grand Bahama

gebracht werden.

PureZerstörung auf den

Abaco-Inseln. An kaum

ein Haus ging „Dorian“

spurlos vorbei.

Hurrikan Dorian

„Esist st totale tale Verwüstung“

Wohngebiete sind vom Sturm und Wassermassen zerstört. Bahamas-Premier rechnet mit noch mehr Toten

Nassau –Nach zwei Tagen hat

„Dorian“ endlich die Bahamas

verlassen. Doch jetzt wird allmählich

die Zerstörung deutlich,

die der Hurrikan mit

Windgeschwindigkeiten von

teilweise 300 Stundenkilometern

auf den nördlichen Inseln

Abaco und Grand Bahama hinterlassen

hat.

Bilder aus der Luft und Satellitenaufnahmen

zeigten weitläufig

verwüstete Landstriche, die

unter Wasser standen.Premierminister

Hubert Minnis sagte,

neben den sieben bestätigten

Todesopfern sei mit weiteren zu

rechnen. Weil sich der Wirbelsturm

praktisch über der Insel

Grand Bahama festgesetzthatte,

waren Rettungseinsätze nahezu

unmöglich.Mehr als 60 Prozent

des 6000-Einwohner-Ortes

Marsh Harbour seien beschädigt,

sagte Minnis, nachdem er

sich erstmals aus der Luft ein

Bild der Lage auf den Abaco-Inseln

gemachthatte. Die Armensiedlung

The Mudd, in der vor

allem haitianische Einwanderer

lebten,wurde nach seinenWorten

komplett zerstört. Viele der

dort lebenden Menschen hatten

nach Angaben der Regierung

zuvor bereitgestellte Notunterkünfte

aufgesucht.

Insgesamt lebten etwa 76 000

Menschen in den besonders betroffenen

Gebieten. Im staatlichen

Rundfunk und in sozialen

Medien meldeten sich zahlreiche

Bahamaer, die Angehörige

vermissten. In weiten Teilen

der Inseln war der Mobilfunk

gestört.

Gestern erreichte ein Schiff

der britischen Marine die Abaco-Inseln

und versorgte die Bewohner

mit Lebensmitteln.

Premierminister Minnis sprach

von weiteren Hilfsangeboten

und bat um Spenden. Es handle

sich um eine der schwersten

nationalen Krisen der Geschichte

des Landes.

„Dorian“ ist in Richtung

Nordwesten weitergezogen.

Laut dem amerikanischen Hurrikan-Zentrum

befand er sich

gestern Morgen rund 165 Kilometer

östlich von Floridas Küste.

Es ist weiterhin nicht ausgeschlossen,

dass der Wirbelsturm

dem Land gefährlich nahe

kommt. Weiter nördlich, in

South Carolina und North Carolina,

könnte der Hurrikan

auch direkt über die Küste wegziehen,

warnten die Experten.

Inzwischen hat sich Dorian auf

Windgeschwindigkeiten von

165 km/h abgeschwächt.

Im Hafen vonAndros,

der größten Insel der

Bahamas, wurden zahlreiche

Boote durcheinandergewirbelt.


*

PANORAMA 31

Nur Pommes gegessen: Jugendlicher taub und blind

kurz darauf wurde sein Gehör Der Sehnerv ist so beschädigt,

Schon mit 14 wurde ein Vitaminmangel festgestellt,doch er änderte nichts schlechter, auch seine Sehkraft dass der inzwischen 19 Jahre

Bristol –Über viele Jahre hat der Junge nur Pommes, Chips, suchte er wegen starker Müdigkeit

begann zu schwinden.

alte Teenager als nahezu blind

sich ein Jugendlicher (17) aus Weißbrot, Schinken und

Ärzte auf. Die diagnostizier-

Als er17war, diagnostizierte gilt. Er darf nicht Auto fahren.

dem englischen Bristol nur von Würstchen gegessen. Er habe ten Vitaminmangel, verschrieben

ein Spezialist für Nerven- und Lesen fällt ihm schwer. Seine

Junk-Food ernährt. Übergewicht

die Konsistenz anderer Speisen

ihm Spritzen und forderten Augenerkrankungen einen ge-

Mutter sagte der „Sun“: „Ich

hatte er nicht – doch einfach nicht gemocht, gestand eine Ernährungsumstellung. schädigten Sehnerv. Der Grund: hätte ihn mit Obst und Gemüse

dann erblindete er.

Seit Grundschulzeiten hatte

er jüngst britischen Medien. Bereits

im Alter von 14 Jahren

Doch der Teenagerblieb seinen

Essgewohnheiten treu. Schon

Dem Jugendlichen fehlten Vitamin

D, Kupfer und Selen.

füttern sollen. Ich wusste nicht,

dass es so ernst ist.“

Diabetes

Schülerin stirbt

auf Klassenfahrt

Mönchengladbach – Nach

dem Todeiner diabeteskranken

13-Jährigen auf

einer KlassenfahrtinLondon

ermittelt die Staatsanwaltschaft

Mönchengladbach

gegen Aufsichtspersonen.

Mitschüler sollen

bei dem Aufenthalt

darauf hingewiesen

haben, dass es dem Mädchen

nicht gut gehe. Lehreroder

andereAufsichtspersonen

sollen sich zu

spät um die Schülerin gekümmerthaben.

DasMädchen

starb einige Tage

später in einem Krankenhaus.

Außer Landes

Frau will Baby

schmuggeln

Manila–Aufdem Flughafen

der philippinischen

Hauptstadt Manila ist eine

Amerikanerin verhaftet

worden,die ein Baby außer

Landes bringen wollte.Die

43-Jährige wurde gestoppt,als

sie auf eine Maschine

in die USAwartete.

Daswenige Tage alte Kind

–ein philippinischer Junge

–hatte sie in einer Tasche

versteckt,die sie als Handgepäck

mitnehmen wollte.

Die Banane ist vom

Aussterbenbedroht

Der Klimawandel und ein Pilz machen ihr zu schaffen

Exeter – Ein

Schlauchpilz bedroht

die riesigen

Bananenplantagen

Südamerikas. Regierungen

und Plantagenbesitzern

suchen intensiv nach Abhilfe –

doch laut Forschern wird bald

noch eine viel größere Gefahr

zuschlagen: die Klimakrise.

Neben dem Apfel ist die Banane

das liebste Obst der Deutschen

und für viele Millionen

Menschen weltweit eine entscheidende

Nutzpflanze. In

Südamerika sind sie mit der

Krankheit Tropical Race 4(TR

4) infiziert, einem Schlauchpilz,

der die Stauden absterben

lässt. Betroffen ist dem Deutschen

Fruchthandelsverband

zufolge die Sorte „Cavendish“,

die auch nach Deutschland exportiert

wird. Die befallenen

Flächen müssen gerodet werden

und sind für den Bananenanbau

nicht mehr verwendbar.

„Cavendish“-Bananen hätten

zurzeit einen Anteil von mehr

als 90 Prozent auf dem deutschen

Markt, erklärte der Verband.

Nach Deutschland würden

schätzungsweise mehr als

eine

Million

Tonnen

jährlich

importiert.

Davon stammten

99 Prozent aus Mittelund

Südamerika.

In Ländern wie Ecuador und

Costa Rica ist sie das zweitwichtigste

landwirtschaftliche

Exportprodukt. Doch auch der

Klimawandel bedroht vielerorts

die Ernten.

Im Fachjournal „Nature Climate

Change“ befürchten Wissenschaftler

starke Rückgänge

der Erträge in den kommenden

Jahrzehnten. Laut den Rechnungen

stiegen die Bananen-

Erträge seit den 1960er Jahren

zunächst in 21 von 27 untersuchten

Ländern. Bis 2050

könnten diese Zuwächse der

Analyse zufolge deutlich reduziert

oder ganz geschwunden

sein. Betroffen seien vor allem

Die Banane ist ein

beliebter Obst-Snack

in Deutschland. Doch

der Klimawandel

macht auch ihr zu

schaffen.

Foto: zoonar rf

zehn

Länder,

neben

Indien

und Brasilien

etwa auch

Kolumbien,

Costa Rica, Guatemala,

Panama und die

Philippinen –alles wichtige

Anbaugebiete.

Die Forscher um Daniel Bebber

von der Universität Exeter

hatten in ihre Modellrechnung

Daten zum Anbau in 27 Ländern,

zu den idealen Temperatur-

und Niederschlagsbedingungen

und zur prognostizierten

Klimaentwicklung einbezogen.

Besonders große Verluste

haben demnach Brasilien und

Kolumbien zu befürchten.

Ranking

Lebenswerteste

Stadt der Welt

Wien – Wien ist erneutdie

lebenswerteste Stadt der

Welt.Inder jährlich erscheinenden

Ranglisteder

Economist Intelligence Unit

(EIU) lag die österreichische

Hauptstadt wie bereitsimJahr

2018 vorder

australischen Stadt Melbourne,

gefolgtvon Sydney,

Osakaund Calgary.Auf dem

letzten Platz landete die

Hauptstadt des Krisenstaats

Syrien, Damaskus.

DHL-Mitarbeitersollen

Pakete geplündert haben

Die drei Männer stahlen Wertsachen für 120 000 Euro

Köln –Drei Innendienstmitarbeiter

des Paketdienstes DHL

sollen in einem Zustellzentrum

in Köln Wertsachen aus 75 Paketen

entwendet und diese

dann leer weiterverschickt

haben. Fast 200 Pakete seien

2018 von ihnen geöffnet worden,

teilte die Staatsanwaltschaft

mit. Sie stahlen Handys,

Armbanduhren, Damenhandtaschen

von Luxusmarken,

Münzsammlungen, Sportschuhe

und Designerartikel. Der

haftungsrechtliche Schaden

beläuft sich demzufolge auf

120 000 Euro.

Die Polizei war von DHL auf

die Unregelmäßigkeiten aufmerksam

gemacht worden, da-

Foto: dpa

Ein Teil des

Diebesgutes

der DHL-

Mitarbeiter:

Handys,

Uhren, Münzsammlungen

raufhin begannen umfangreiche

Ermittlungen, die am Ende

zur Durchsuchung der Wohnungen

der Verdächtigen führten.

Gegen die drei Männer im

Alter von 56, 55 und 32 Jahren

wurde nun ein Strafverfahren

wegen gemeinschaftlichem

und gewerbsmäßigem Diebstahl

eingeleitet worden. Außerdem

wurden Verfahren wegen

Hehlerei-Verdachts gegen

Familienangehörige und Bekannte

eingeleitet, die von den

drei Hauptverdächtigen mit

dem Diebesgut bedacht worden

sein sollen. Die drei Mitarbeiter

seien mittlerweile entlassen

worden, sagte ein Polizeisprecher.


Thomas Gottschalk und seine TV-BeichteimZDF

„Ich habe mir mein

Donnerstag, 5. September 2019

WITZDES TAGES

Ingeerzählt: „Meine Ärztin–Frau Doktor

Müller –hat ihrenFreundgeheiratet –

HerrnMüller.SieheißtjetztMüller-Müller.

Sie wollte ihrenMädchennamen behalten.“

WUSSTEN SIE SCHON...

... dass Japaner diebeliebtesten Touristen

sind? Laut einer YouGov-Umfrage in 26

Ländern nannten 26 Prozent der Finnen

und 18 Prozentder Franzosen die Japaner.

In Deutschland und Spanien erreichten sie

jeweils 12 Prozent.17Prozent der Spanier

erklärtendieDeutschenzudenunbeliebtesten

Urlaubern. In Frankreich rücken die

Deutschen Gäste nahandie Japaner heran.

www.sam-4u.de

Leben schönmoderiert“

schichte bei Lanz, der sehr

Von

kritisch auf seine Karriere

MARTIN GÄTKE

und sein Ehe-Aus blickte.

„Ich wollte geliebt werden“,

gab Gottschalk offen

zu, „das ist der Sinn des

Er wirkte glücklich, geradezu

gelöst: Entertainer-

Legende Thomas Gottschalk

(69) war am Dienstagabend

zu Gast bei Markus

Lanz (ZDF) –eswar

der wohl offenherzigste

TV-Auftritt seiner Karriere.

Es ging um sein Ehe-

Aus, das Alter –und seinen

neuen Wagemut, den

er jetzt an den Tag legt.

Der ZDF-Talk wurde fast

zu einer Therapiesitzung.

Mit fast 70 Jahren scheint

Thomas Gottschalk ganz

allmählich zu merken, wie

alt er eigentlich ist. Der

scheinbar immer junge, immer

blonde, immer freundliche

Moderator, der mehrere

Generationen vor dem

Fernseher versammelte,

zeigte sich nun von einer

anderen Seite. Nach der

Trennung von Ehefrau

Thea nach 47 Jahren Ehe

im Frühjahr (KURIER berichtete)

saß nun einer der

größten Fernsehentertainer

der deutschen Ge-

Fernsehunterhalters.“ Als

jemand, der so in der Öffentlichkeit

stehe wie er,

brauche man die Zuneigung

mehr als man denke. Es habe

lange gedauert, bis er das

für sich einsehen musste.

Er habe lange ein „durchgängiges,

harmloses Leben“

gehabt, erklärt Gottschalk.

Ein Leben, dem er immer

mit Leichtigkeit und Frohsinn

begegnete. „Ich habe

mir mein Leben schönmoderiert“,

erklärt er.

Doch diese Leichtigkeit

sei ihm heutzutage abhanden

gekommen, auch aufgrund

der sozialen Medien.

Früher hätte er eine kritische

Bemerkung gemacht.

„Dann haben die Leute gesagt:

»Ach der Gottschalk,

lass ihn reden«“, sagte der

Entertainer. Heutzutage

aber werde schnell ein

Shitstorm daraus. Man lasse

Leute in sein Leben, mit

denen man nichts zu tun

haben will, so Gottschalk.

„Ich habe heute Angst,

missverstanden zu werden!“

Gefragt nach der Trennung

von Thea sagte der 69-

Jährige dann: „Das ist eine

schwerwiegende Zäsur in

einem Leben, die man weder

einem Journalisten irgendeiner

Frauenzeitung

erklären kann, noch einem

sensiblen Markus Lanz.“

Anschließend probierte er

es dennoch: Das Alter habe

ihn überfallen. „Wenn du

merkst, dass die Lebensstrecke

kürzer wird, dann

wirst du wagemutiger“, so

Gottschalk. Lange Zeit habe

ihn nichts aus der Bahn

werfen können, doch dann

habe sich herausgestellt:

„Man

zuckt

noch mit 70 Jahren.“

Und so habe er eben eine

Entscheidung gefällt, „die

für viele nicht nachvollziehbar

ist“, so Gottschalk.

„Aber das ist egal: Hauptsache,

es ist für mich nachvollziehbar.“

Den Wagemut habe er

sich gegönnt. Trotzdem sei

der Entschluss auch für seine

Familie nicht leicht gewesen.

„Das ist natürlich etwas,

das meine Frau und

meine Kinder im tiefsten

Herzen trifft“, sagt er. Aber

wenn man wisse, dass nicht

mehr so viel Zeit bleibt,

müsse man einfach zu sich

stehen. Zu dem, was man

wirklich will.

Gottschalk: „Ich bin im

Moment ein glücklicher

Mensch.“

www.sam-4u.de

WASBEDEUTET...

... Kupfer? Ist ein chemisches Element mit

dem Elementsymbol Cu und der Ordnungszahl

29. Der lateinische Name cuprum

ist abgeleitet von (aes) cyprium „Erz

von der griechischen Insel Zypern“, auf

der im Altertum Kupfer gewonnen wurde.

Da Kupfer leicht zu verarbeiten ist, wurde

es bereits von den ältesten bekannten Kulturen

vor etwa 10 000 Jahren verwendet.

ZULETZT

Schreie lösen Polizeieinsatz aus

Fotos: dpa

Thomas Gottschalk und

sein neuer „Wagemut“:

Nach 47 Jahren trennte

er sich vonEhefrau Thea.

Eine Frau hat in einem Wald im badenwürttembergischen

Weinheim laute

Schreie gehört und die Polizei alarmiert.

Sechs Beamte mit Wärmebildkamera, eine

Hundestaffel und ein Hubschrauber

machten sich auf die Suche. Stunden später

wurden sie fündig –und überrascht.

Sie entdeckten: eine Ziege. Das Tier hatte

sich im Zaun eines Geheges verfangen

und schmerzerfüllt geschrien. Die Beamten

befreiten das Tier schließlich.

4

194050

301203

41036

In seiner Biografie „Herbstbunt“ (272Seiten, Heyne Verlag)

blickt Thomas Gottschalk nachdenklich auf sein Leben zurück.

Nun sprach er im ZDF über seine Karriere.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine