Sabrina 190005

OZ.Verlag

STRICKJOURNAL 05

2019

EIN HOCH

AUF ORANGE

Symbolfarbe für

pure Lebensfreude

BELLE

DE JOUR

Ein Hauch Romantik

durch feine Ajourmuster

FRESH WATER

So dynamisch

zeigt sich der Sommer

27

DESIGNS

mit ausführlichen

Anleitungen

DEUTSCHLAND € 4,20

05

4 198530 204206

ÖSTERREICH € 4,80 • SCHWEIZ SFR 8,20 • BENELUX € 4,90 • ITALIEN € 5,00 • SLOWENIEN € 4,90 • UNGARN FT 1590 • ESTLAND € 4,90 • TSCHECHIEN Kč 130 • SLOWAKEI € 5,30 • LITAUEN € 4,50


Für Sie in

dieser Ausgabe:

S. 23

S. 17

S. 11

Garn des Monats:

Only Cotton von LANA GROSSA S. 5

Ein Hoch auf Orange

Fantasievolle Muster von

Mandarine bis Melone S. 6–13

So lässig geht Business

Spannende Optik durch Cutouts

und Wickeleffekte S. 14–19

Kühl, klar & kontrastreich

Mit frischen Aquatönen starten wir in

den Sommer S. 20–27

Belle de Jour

Feine Ajourstrukturen vermitteln

einen Hauch Romantike S. 28–32

Anleitungen S. 33–48

Abkürzungen S. 33

Bezugsquellen S. 49

Impressum S. 37

Fotos: Bob Leinders

S. 29

3


Ob Mandarine oder Melone, strahlende Orangetöne

gehören zu den absoluten Stimmungsaufhellern in Sachen

Farbe und können sogar an trüben Tagen unserer guten

Laune nichts anhaben. Kein Wunder, denn auch fantasievolle

Muster aus edlen Sommergarnen tragen dazu bei.

Ein Hoch auf

6

6

ORANGE


1

1) DAS TOLLE an zweifarbigen

Patentmustern

ist die Reversibilität, denn

Vorder- und Rückseite des

Musters setzen sich gleichermaßen

schön in

Szene. Nur die Farbintensität

ist eine andere. Bei

diesem Modell wunderbar

zu sehen am Rollkragen,

bei dem der dunklere

Hummerton den Hauptpart

übernimmt, während der

Rest des Pullis in hellem

Orange erstrahlt.

Größe: 34/36 (38/40)

42/44

Garn: ONline

7


2) VON ÄRMEL ZU ÄRMEL

QUER GESTRICKT erscheinen

viele Muster in einem

ganz anderen Licht. Hier

sind es schmale Zöpfe und

Lochstreifen, die sich mit

einem breiten Ajourzopf

zu einem fantasievollen

Sweater vereinen.

Größe: 38 – 42

Garn: LANGYARNS

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1862

2

8


3

3) ALLEIN DER FARB-

VERLAUF von Orange zu

Hummer ist bei diesem

Pulli schon sehenswert.

Unterstützt wird die

reizvolle Optik durch das

wunderschöne Ajourmuster,

bei dem mit

sommerlicher Transparenz

nicht gespart wird.

Größe: 36 – 40 (42 – 46)

Garn: LANGYARNS

9


4

4) BLATTMUSTER

wirken durch ihre

Dreidimensionalität

zuweilen wie gemalt.

Schönstes Beispiel:

Das Top aus organischer

Baumwolle, bei

dem die Blattmotive

mit elastischen

Rippenstrukturen

kombiniert werden.

Größe: 36/38

(40/42) 44/46

Garn: ONline

10


VIEW4YOU

5) BEI DIESEM

RAGLANPULLI begeistert

nicht nur die

gelungene Symbiose

aus Perl- und Ajourstrukturen,

sondern

auch der asymmetrische

Schnitt, bei

dem sich die Seitenkanten

leicht nach

vorn verschieben.

Größe: 36/38

(40/42) 44/46

Garn: Schachenmayr

www.shop.ozverlag.de/1864

5

11


6) MARKANTE FLECHT-

STRUKTUREN geben

dieser Longweste die

spannende Optik. Durch

das mit Baumwollflocken

gefüllte Schlauchgarn

fällt sie trotzdem leicht

und locker – der perfekte

Sommerbegleiter!

Größe: 38/40 (46/48)

Garn: Lana Grossa

6

12


7) WER GENAU HINSCHAUT,

SIEHT ES SOFORT: Bei der

verschlusslosen Fransenjacke

entsteht das dynamische

Maschenbild nicht nur durch

die Perlstrukturen, sondern

auch durch das Melangegarn,

bei dem helle und dunkle

Orangetöne perfekt aufeinander

abgestimmt sind.

Größe: 36/38 (40/42) 44/46

Garn: Woll-Butt

7

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1865


VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1866

8

Grau, der Alleskönner. Und

ganz und gar nicht langweilig.

Denn asymmetrische

Schnitte, Cutouts und

Wickeleffekte verleihen

diesen aparten Strickteilen

die spannende Optik.

So lässig geht

B

U

S

I

N

E

S

S

14


9

8) JACKEN MIT WICKEL-

EFFEKTEN machen immer

eine gute Figur. Highlights

sind aber ohne Frage

die leicht ausgestellten

Trompetenärmel, bei denen

sich silberweißes Glanzbändchen

und platingraues

Leinenmischgarn streifenweise

in Szene setzen.

Größe: 36/38 (40/42)

44/46

Garne: Lana Grossa

9) DER ASYMMETRISCHE

OVERSIZE-PULLI aus leicht

schimmerndem Effektgarn

ist ganz einfach nachzuarbeiten:

Man verschiebt

den Halsausschnitt auf eine

Seite, arbeitet unterschiedlich

lange Ärmel und lässt

an einer Seitenkante einen

hohen Schlitz – raffinierter

geht’s nicht mehr!

Größe: 36/38 (40/42)

44/46

Garn: Austermann

15


10) VON OFFWHITE BIS HELLGRAU: Bei diesem

Pullunder liegt das Augenmerk auf dem schönen

Farbverlauf des feinen Glanzgarnes, aber auch

auf dem quergestrickten Bund, der zum Schluss

seitlich verknotet wird.

Größe: 34/36 (38/40) 42/44

Garn: ONline

10

11

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1867

16


12

11) OFFENE STRICKBINDUNGEN

schaffen eine sommerliche Leichtigkeit,

die sich auch auf Job und

Business überträgt. Hier als lässiger

Lochmusterpulli aus hellgrauer,

leicht schimmernder Baumwolle.

Größe: 38/40 (42/44) 46/48

Garn: Lana Grossa

12) SIE SIND DER LETZTE SCHREI

in diesem Maschensommer: feine

Glanzgarne mit eingearbeiteten

Noppen. Der Vorteil: Das Gestrick

fällt extrem leicht und wirkt ausgesprochen

edel. Der Nachteil:

Durch die dünneren Nadeln geht

die Arbeit nicht so flott von der

Hand. Aber, wir haben ja noch Zeit,

der Sommer hat erst begonnen!

Größe: 36/38 (40/42) 44/46

Garn: LANGYARNS

©iStockphoto.com/aycatcher

F

E

S

Ü

L

R

B

E

K

R

E

R M

A T

A

C

I

H

V

www.oz-shop.de

E

E

R

Stricken - Häkeln - Sticken - Knüpfen - Basteln - Nähen

We

www.junghanswolle.de/welove Telefon: 0241-109 271


VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1868

13

13) IM BÜRO mit Bluse

und Hose kombiniert,

abends über einem

Sommerkleid getragen

– so kommt die lässige

Wickeljacke aus hellgraumeliertem

Leinenbändchen

den ganzen

Tag über zum Einsatz.

Größe: 36/38 (40/42)

44/46

Garn: Lana Grossa

18


14) DER VERFÜHRERISCHE

CHARME DIESES PULLIS

macht Furore. Das hat

verschiedene Gründe: Zum

einen ist es das silbern

schimmernde Viskose-

Lurexgarn, das ins Auge

fällt. Zum anderen überzeugen

die in der Pulli- und

Ärmelmitte platzierten

Cutouts, die durch raffiniert

verkreuzte Zöpfe entstehen.

Größe: 36/38 (42/44)

Garn: ONline

14

19


Klar, kühl, mit starken

Kontrasten durch weiße

Accessoires – so frisch

starten Aquatöne in den

Maschensommer.

F

R

E

S

H

WATER

20


15) LAGUNE, KIWI UND

TÜRKIS – das sind Farben,

die uns in pure Sommerlaune

versetzen. Die luftige

Netzmusteroptik des schmal

geschnittenen Kleides aus

organischer Baumwolle

unterstützt dieses Feeling.

Größe: 34/36 (38/40) 42/44

Garn: Lana Grossa

15

21


16

16) SHORT STORY: So ein

kesser Baumwollpulli mit

Gitterstrukturen gehört jetzt

in jede Sommergarderobe.

Ohne Frage: In Weiß sieht er

richtig toll aus, aber auch in

anderen Farben werden Sie

sich wohlfühlen.

Größe: 36/38 (40/42) 44/46

Garn: Lana Grossa

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1869

22


17

17) DAS MARKANTE

FLECHTMUSTER dieses

aparten Kurzarmjäckchens

lässt durch die

offenen Lochstrukturen

jede Menge Luft an die

Haut. Das Farbbild wird

durch drei Aquatöne

bestimmt, weiße Streifen

und Blenden schaffen

klare Kontraste.

Größe: 36 (38/40) 42/44

Garn: LANGYARNS;

Knöpfe: Jim Knopf

23


18) DER REGELMÄSSIGE

WECHSEL von ausdrucksvollen

Lochmustern und

schmalen Fallmaschen-

Streifen geben diesem

Sweater das gewisse

Etwas – in leuchtendem

Aquamarin ein sommerliches

Highlight!

Größe: 34/36 (40/42)

46/48

Garn: Lana Grossa

18

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1870

24


19) DAS REGELMÄSSIGE

STREIFENSPIEL in verschiedenen

Grüntönen

erhält durch strahlendes

Weiß noch mehr Strahlkraft.

Den Abschluss

bildet eine hohe Rippenpasse

mit leicht gerundetem

Halsausschnitt.

Größe: 34/36 (38/40)

42/44

Garn: Schoeller + Stahl

19

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1871

25


20) Leinen ist mit seinen

atmungsaktiven Eigenschaften

das perfekte Garn

für heiße Tage. Hier als

luftig-leichtes Sommertop

mit leicht ausgestellter

Ajourbordüre und perfekt

ausgearbeitetem Dekolleté.

Größe: 36/38 (40/42)

Garn: Woll-Butt

20

21) BETONTE RAGLAN-

ABNAHMEN, TIEFER

V-AUSSCHNITT SOWIE

KURZE SCHLITZE an den

Seitennähten und Ärmelkanten:

Diese sommerliche

Tunika hat nicht nur jede

Menge Details zu bieten,

sondern auch einen aparten

Ringellook, der einfach

glatt rechts gestrickt wird.

Größe: 38/40 (42/44) 46/48

Garn: Schachenmayr

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1872

26


„Am liebsten selbstgemacht!“

Linnea

Strick

IDEE

21

So wird's gemacht:

Diese Anleitung finden Sie unter:

www.buttinette.de/a577

Der neue

Kreativkatalog

Frühjahr/Sommer 2019 ist da !

Jetzt gratis anfordern unter: :

✆ Deutschland: 01806-199666 *

✆ Österreich: 0820-199666 **

✆ Schweiz: 0848-332266

*0,20 €/Verbindung a. d. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Verbindung

**0,12 €/Min. a. d. Festnetz

www.buttinette.com

Woll verliebt

Über 1.000 Zeitschriften

und Bücher zum Thema unter

www.oz-shop.de!

Illustration: ©iStockphoto.com/CherninaElena

Gewinnspiel: Möchten Sie Ihren Lieblingspullover? Handgestrickt?

Wählen Sie aus den Modellen dieses Heftes die drei schönsten aus.

Der schönste Pulli aus SABRINA 5/2019 ist Modell Nr.

Der zweitschönste Pulli aus SABRINA 5/2019 ist Modell Nr.

Der drittschönste Pulli aus SABRINA 5/2019 ist Modell Nr.

Verraten Sie uns, welchen Pulli Sie stricken? Modell Nr.

Falls ich gewinne, stricken Sie bitte Modell Nr.

Dann den Coupon ausschneiden, auf eine mit 0,45 Euro frankierte Postkarte

kleben oder in einem mit 0,70 Euro frankierten Briefumschlag schicken an:

SABRINA-GEWINNSPIEL

RÖMERSTRASSE 90 D-79618 RHEINFELDEN

und den Absender nicht vergessen!

Aus den Einsendungen mit den am häufigsten genannten Pullis losen

wir dann DREI GEWINNER aus. Einsendeschluss ist der 09.05.2019.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Und nun: VIEL GLÜCK!

Hier sind die drei Gewinnerinnen aus Sabrina 1/2019

M. Heffner, 33739 Bielefeld (Modell 10)

Monika Strickstrack, 30457 Hannover (Modell 29)

Edith Winkelmann, 59069 Hamm (Modell 35)

Herzlichen Glückwunsch!


VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1873

22 + 23) MANDEL-

BRAUNE SEIDE, dazu

ein filigranes Ajourmuster,

an das sich

auch Strickneulinge

wagen können – dieses

Top ist in wenigen

Stunden genadelt und

wird zum Schluss mit

einer Häkelkante eingefasst.

Komplettiert

wird der Look durch

das große Tuch, das an

kühlen Sommerabenden

wärmt und auch

noch toll aussieht!

Größe Top: 34/36

(40/42) 46;

Tuch: 73,5 x 160 cm

Garn: Austermann

22 + 23

28


24) SANFTE FARB-

HARMONIEN sind

Balsam für die Seele.

Hier fügen sich zarte

Lavendel- und Rosenholztöne

zu einem

bezaubernd schönen

Sommerpulli zusammen,

dessen Kombination

aus Bogen- und

Zackenstrukturen

femininen Charme

vermittelt.

Größe: 36/38 (42/44)

Garn: Lana Grossa

24

Bezaubernd schöne Farbharmonien, dazu filigrane

Ajourstrukturen und feine Naturmaterialien wie Hanf, Leinen

oder Seide – das ist Mode mit einem Hauch Romantik.

BELLE de Jour

29


25

25) ERST DURCH DIE

RICHTIGE AUSWAHL VON

FARBE UND MATERIAL

erhält das hübsche Pfauenmuster

die besondere Note.

In diesem Fall ist es ein

Schlauchgarn auch Baumwolle

in zartem Flieder –

einfach traumhaft!

Größe: 38/40 (42/44) 48/50

Garn: Lana Grossa

30


VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1874

26) NATURMATERIALIEN

machen die Masche in

diesem Sommer zu einem

unvergleichlichen Strickerlebnis.

Hier als schulterfreier

Pulli mit feinen

Ajourmustern und leicht

ausgestellten Trompetenärmeln

– wer kann da

schon widerstehen!

Größe: 36/38 (40/42)

44/46

Garn: LANGYARNS

26

©iStockphoto.com/Ivan Bajic

1

1OOO kreative

Nähideen

www.oz-shop.de


27) AUSDRUCKSVOLLE

RAUTENMOTIVE werden hier

mit luftigen Netzstrukturen

streifenweise kombiniert.

Dazu der Farbmix aus Lavendel

und Beige – fertig ist ein

Longpulli mit ausgesprochen

individueller Note.

Größe: 38/40 (42/44) 46/48

Garn: Junghans-Wollversand

27

VIEW4YOU

www.shop.ozverlag.de/1875

32

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine