hallo-luedinghausen_11-09-2019

hallomuenster

Lokales: New-Orleans-Sound im Rathaus

Kalender: Termine im Überblick

Wetter: Heute 19°|14° Morgen 21°|14°

HALLO

LÜDINGHAUSEN ∙ SEPPENRADE ∙

NORDKIRCHEN ∙ CAPELLE ∙ SÜDKIRCHEN ∙

OLFEN ∙ VINNUM ∙ SENDEN ∙ BÖSENSELL ∙

OTTMARSBOCHOLT

Jeden Mittwoch und Samstag ∙ kostenlos ∙

Mittwoch, 11. September 2019

Ausgabe 73/2019

Verteilte Auflage: 25 830

www.ag-muensterland.de

Beliebter denn je

Kaum eine Urlaubsform ist so flexibel und

vielseitig wie das Reisen per Wohnmobil.

| Mobilität aktuell

Farbenfrohe Werke

Zum mitreißenden Chor- und Orgelkonzert

lädt das Vokalensemble

„Crescendo“ in die Pfarrkirche

ein. | Lokales

Kurz

notiert

Förderverein

tagt am 7. Oktober

SEPPENRADE. Die Mitgliederversammlung

des Fördervereins der

Marienschule findet am 7. Oktober

(Montag) um 20 Uhr im Lehrerzimmer

statt.

Sportlicher

Spaß

Der zweite Frühling

Ein zweiter Frühling für den

Garten? Mit Krokussen und

Schneeglöckchen ist das kein

Problem. | Draußen

Lüdinghauser Stadtfest startet Freitag mit

allerlei Läufen |Sonderseiten

Fotos: hri, dpa

Wir kaufen Ihr Altgold

Schmuck,

Uhren,

Zahngold –

alle Edelmetalle.

59348 Lüdinghausen/Langenbrückenstr. 2/Tel. 02591/3167

www.busche-juwelier.de

Überwuchs

zurückschneiden

SENDEN. Die Gemeinde bittet die

Bürger, den Grünbewuchs, der von

ihren Privatgrundstücken in den

öffentlichen Verkehrsraum wächst,

zurückzuschneiden. „Trotz des trockenen

Sommers grünt es überall,

sowohl in den Ortsteilen als auch

in Senden selber“, heißt es in der

Pressemitteilung aus dem Rathaus.

Besonders mit Blick auf die frisch

ins Schuljahr gestarteten Schüler

bittet daher die Gemeinde Senden,

die Grundstücke auf eventuellen

Überwuchs zu überprüfen

und nötigenfalls das Grün zurückzuschneiden.

Nur so könne die

Verkehrssicherheit gewährleistet

werden. Grünschnitt kann darüber

hinaus grundsätzlich kostenlos am

Wertstoffhof, Messingweg 15, in

Senden abgegeben werden, heißt

es weiter.

Foto: Lüdinghausen Marketing

Immer da, immer nah.

90% aller Schäden regulieren wir direkt vor Ort.

Ihre Provinzial Geschäftsstelle

Christian Schwenke

Ludgeristraße 97, 59379 Selm, Tel. 02592/20001

Fax 02592/3342, schwenke@provinzial.de

Der Profi für Ihre Badplanung

Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung und vereinbaren Sie

einen Termin unter S 0174/4483490

Fliesen & Sanitär Löhken · Lüdinghausen · Münsterstraße 29

Bürger sind zum Dialog eingeladen

GELB FEIERT

SIE GEWINNEN!

HARDECKWIRD82JAHRE–

JETZT BIS ZUM

24. SEPTEMBER MITFEIERN!

WIR SCHENKEN

JEDEM 82. KUNDEN

82% SEINES EINKAUFS

ZURÜCK!

Landesschulministerin Yvonne

Gebauer kommt nach Lüdinghausen.

Foto: FDP

HAUSEN. Seit anb

Wochen gehen

W circa 2,5 Milen

Kinder und

gendliche wieer

zur Schule.

58 000 Kinder

wurden neu eingeschult.

Grund

genug für die

FDP Lüdinghausen,

einen

genauen Blick

auf die aktuelle

Schulpolitik zu

werfen. Gemeinam

mit dem

isverband der

lädt der Ortsverder

Liberalen alle

erten Bürger am

ber (Donnerstag)

um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

zu einer Diskussionsveranstaltung

mit NRW-Schul- und

Bildungsministerin Yvonne

Gebauer in den Stattstrand

ein.

Die Schulpolitik scheint nie

zur Ruhe zu kommen, so die

FDP-Mitteilung. Zum Schuljahresbeginn

gibt es grundlegende

Neuerungen wie die

Umstellung auf G 9 an den

Gymnasien, die Fördergelder

aus dem Digitalpakt – immerhin

eine Milliarde Euro für

NRW – können an die Schulen

fließen und auch bei der Inklusion

werde es weitreichende

Änderung geben, die eine

deutliche Qualitätssteigerung

bringen sollen. Demgegenüber

stehen Lehrermangel,

Unterrichtsausfall, zu wenige

Schulleiter – vor allem an den

Grundschulen – und die Klagen

von vielen Lehrern über

die ungleiche Bezahlung an

den unterschiedlichen Schulformen.

Die Veranstaltung „Im Dialog

mit Yvonne Gebauer“ nimmt

diese Themen auf und lädt das

Publikum ein, mitzudiskutieren

und eigene Fragen an die

Schulministerin zu stellen.

Eine Anmeldung zur Teilnahme

an der Veranstaltung

ist nicht erforderlich.

BLÜTEN-

RAUSCH

MEHR AUF HARDECK.DE

TAG DER

15.09.2019

FENEN TÜR

WER

MEHRWERT

WILL, KAUFT

BEI UNS!

von 12 bis 18 Uhr

Besichtigung

ohne Beratung +

ohne Verkauf

IHR EINRICHTUNGSHAUS

Heinrich Gassmöller Einrichtungshaus GmbH

Bürener Straße 51 - 48317 Drensteinfur

Tel.: 02508 / 98433-0 - E-Mail: info@gassmoeller.de

www.moebel-gassmoeller.de

„DICKE“ KUGEL-

CHRYSANTHEMEN-

BÜSCHE

€2.99

Auf dem Q ellberg 23

48249 DÜ MEN

www.mo bis.de

MO–F R 9.00–18.30Uhr

SAMST G 9.00–18.00Uhr

SONN AG 11.00–16.00Uh *

*an Sonnnund Feiertagen eingeschränkter Verkauf


Lokales

Mittwoch, 11. September 2019

Botschafter und Ehrenbürger

„Jazz live“ mit New-Orleans-Sound

Ende September endet die Saison der ADFC-Feierabendtouren. Foto:

ADFC

Saisonabschluss der

ADFC-Feierabendradler

LÜDINGHAUSEN. Auf eine

insgesamt erfolgreiche Radsaison

in einem schönen

Sommer blicken die ADFC-Feierabendradler

zurück. Zum

Abschluss lädt der ADFC Lüdinghausen

alle Radfreunde

am 28. September (Samstag)

noch einmal zu einer letzten

25 bis 30 Kilometer langen gemütlichen

Pättkestour rund

um Lüdinghausen ein.

Anschließend findet ein gemeinsames

Essen in einer

Gaststätte statt, bei dem die

Radtourensaison in geselliger

Runde ausklingt, heißt es in

einer Pressemitteilung des

ADFC. Wohin es zum Essen

geht, ist noch eine Überraschung

der beiden Tourenleiterinnen

Antonia Schlüter

und Petra Sperl, teilt der ADFC

mit.

Eine Teilnahme an der Abschlusstour

ist nur mit vorheriger,

verbindlicher Anmeldung

bis Dienstag (17. September)

möglich, teilen die

Veranstalter weiter mit. Der

Rundkurs zum Saisonabschluss

beginnt um 16 Uhr

auf dem Marktplatz. Die

Rückkehr ist für circa 18 Uhr

geplant.

Die Anmeldung erfolgt

ausschließlich per Überweisung

von 15 Euro auf das

Konto des ADFC bei der Sparkasse

Westmünsterland,

IBAN: DE70 4015 4530 0035

1380 15. Weitere Auskünfte

erteilen Antonia Schlüter

(02591/5866) und Petra Sperl

(0 25 91/22988).

www.adfc-luedinghausen.de

Konzert-Reihe „Jazz

Live“ startet nach der

Sommerpause am 20.

September (Freitag) im

Rathaus mit der „New

Orleans Jazz Band of

Cologne“.

Karten

Die Veranstaltung beginnt am

20. September (Freitag) um 20

Uhr im Rathaus in Senden. Der

Eintritt beträgt im Vorverkauf 14

Euro und an der Abendkasse 17

Euro. Ermäßigte Karten kosten

jeweils zwei Euro weniger. Die

Eintrittskarten sind an der Information

im Rathaus Senden und

in Dülmen beim Reisebüro Moll

erhältlich.

SENDEN. Diese Gruppe begeistert

mit ihrem echten

„New-Orleans-Sound“ und

blickt auf eine über 50-jährige

Bandgeschichte zurück, so die

Pressemitteilung des Sendener

Kulturamtes.

Die meisten der Musiker dieser

Formation waren bereits

als „Maryland Jazz Band of Cologne“,

zusammen. Auf

Wunsch ihres 2015 verstorbenen

Bandleaders Doggy Hund

wechselte die Band ihren Namen,

und mit Stolz präsentiert

sie sich seit Anfang 2016

als „New Orleans Jazz Band of

Cologne“.

Die Besetzung der Band hat

sich hin und wieder geändert,

doch das musikalische Konzept,

den traditionellen und

authentischen New-Orleans-

Jazz zu pflegen, stand immer

im Fokus. Nicht nur, weil die

Musiker ihren Stil mit großer

Freude pflegen, sondern auch

weil sie wissen, dass der

„New-Orleans-Sound“ einer

siebenköpfigen, original besetzten

Band wie dieser nicht

(mehr) oft zu hören ist.

Und das wurde sogar in

Amerika bereits anerkannt:

Auf der ersten Reise nach New

Orleans, bei der die Band von

einer großen Gruppe deutscher

Fans begleitet wurde,

wurden alle Musiker 1994 zu

Ehrenbürgern der Stadt New

Orleans ernannt. Für die Band

eine große Ehre und eine Würdigung

der Verdienste um die

Erhaltung und Verbreitung

dieser Form des Jazz.

Die „New Orleans Jazz Band of Cologne“ verkörpert nicht nur eine besondere musikalische Stilrichtung, sondern ihre Bandmitglieder sind

auch Ehrenbürger der US-Metropole. Foto: Kulturamt Senden

Kalender

Till Reiners bringt sein Programm „Bescheidenheit“ am Freitag (13.

September) um 20 Uhr auf die Bühne ins Kreativ-Haus (Münster).

Foto: Esra Rotthoff

Krombacher

Krombacher Pils /

Krombacher Radler

5TRAYS

5x 24 Dosen (500ml)

75. 00

PFANDFREI

Veltins

Veltins Pils / V+Cola /

V+Lemon / V+Curuba

6TRAYS

6x 24 Dosen (500ml)

85. 00

PFANDFREI

PFANDFREI

Do

KREIS COESFELD

12. September

AUSSTELLUNG

Mateusz Szczypiński

10 bis 18 Uhr

Burg Vischering

Berenbrock 1, Lüdinghausen

SONSTIGES

Auftaktveranstaltung

der kreisweiten

Klimaschutzwoche

17 Uhr

Bürgerzentrum Schulze-Frenking

Schulze-Frenkings-Hof 40,

Nottuln

KABARETT

Stunk Unplugged

19.30 Uhr

Konzert Theater Coesfeld

Osterwicker Straße 31, Coesfeld

SONSTIGES

Aschenberg trifft sich

18.30 bis 22 Uhr

Katharinenplatz

Ascheberg

Mit Live-Musik (Domenico de

Angel)

Fr

KREIS COESFELD

SONSTIGES

Stadtfest

ab 15 Uhr

Innenstadt

Lüdinghausen

KINDER

„Don Quijote“

13. September

15.30 Uhr

Forum Alte Sparkasse

Münsterstraße 29, Dülmen

KABARETT

SkyduMont&

Christine Schütze:

„Jung sterben ist

auch keine Lösung“

20 Uhr

Bürgerforum

Dieningstraße 7, Ascheberg

Lesung und Klavierkabarett

Sa

MÜNSTER

VERKAUFABAB LKW

14. September

THEATER

Premiere:

„Der König lacht“

20 Uhr

Wolfgang Borchert Theater

Am Mittelhafen 10

Philosophisches Märchen,

Karten unter 0251/4 00 19

ALLE ANGEBOTE AUF WWW.TERHUURNE.NL

ANGEBOTE!

Coca Cola Range

Coca Cola Classic

/ Coca Cola Zero

/ Fanta Orange /

Sprite

7TRAYS

7 x 24 Dosen (330ml)

60. 00

Senseo

3 Sorten, 5x 48 Pads

Eduscho Gala

3 Sorten, 4x 1 KG

5 Packungen

20. 00

4 Packungen

20. 00

Lay’s Chips & Bugles

Versch. Sorten, 5x 225g/125g

HARIBO

Versch. Sorten

3 Tüten

10. 00

ANGEBOTE NUR GÜLTIG AUF UNSEREM PARKPLATZ AM 14. UND 15. Sept. VON08.30-17.00

VIELE

HAMMER

5 Tüten

5. 00

1KGTüten

Satz- und Druckfehler

vorbehalten

KONZERT

Kool Savas

20 Uhr

Skaters Palace

KREIS COESFELD

KONZERT

15 Jahre „Blues in

Nottuln“

19.30 Uhr

Alte Amtmannei

Joseph-Moehlen-Platz 1, Nottuln

Mit vier Bands

SONSTIGES

Winter-Second-Hand-

Markt

9 bis 12 Uhr

Elisabeth-Ernst-Grundschule

Nordkirchen

SONSTIGES

Stadtfest

ab 10 Uhr

Innenstadt

Lüdinghausen

Buntes Programm für Jung

und Alt

SONSTIGES

Tag der offenen Tür

10 bis 17 Uhr

Polizeiwache

Olfener Straße 1, Lüdinghausen

KONZERT

Stadtfest Opening

20 Uhr

Domplatte

Billerbeck

ANZIEHUNGSKRAFT

IMPULSE FÜR RECRUITMENT

Jetzt TICKETS

SICHERN!

(weitere Informationen bei den

Veranstaltern und im Internet,

alle Angaben ohne Gewähr)

PERSONAL KONGRESS

DIENSTAG, 8. OKTOBER 2019

MÖVENPICK HOTEL MÜNSTER

Anmeldung unter: www muenster bvmw de


Lokales

Mittwoch, 11. September 2019

KFD fährt

nach

Münster

SEPPENRA

DE. Am 25. September

(Mittwoch) bietet die

KFD St. Dionysius eine Führung

durch Münster an. Der

Dom, die Arkaden und das

„Kaiserpflaster – Steine mit

Geschichte und Geschichten“

sind Ziele. Abfahrt ist

um 14 Uhr ab Busbahnhof.

Treffen ist um 13.45 Uhr, wobei

der Betrag von zehn Euro

für Bus und Führung eingesammelt

werden. Die Führung

dauert etwa 90 Minuten.

Anmeldung bei Renate

Ueding (02591/88069).

Das

Gedächtnis

trainieren

www.realschuleluedinghausen.de

OTTMARSBOCHOLT. Die

Kolpingsfamilie Ottmarsbocholt

lädt zu einem Kursus

für ganzheitliches Gedächtnistraining

unter der Leitung

von Gabriele Osthoff

ein. Das Motto: „Fitness für

den Kopf – Vergessen, Behalten,

Trainieren“. Der Kursus

umfasst zehn Donnerstagvormittage

vom 12. September

bis zum 28. November, jeweils

von 9 bis 10.30 Uhr im

Spieker. Am 19. September

findet der Kursus im Pfarrheim

statt. Der Teilnehmerbeitrag

beträgt 27 Euro für

Mitglieder und 36 Euro für

Nichtmitglieder. Es wird darum

gebeten, Papier und Stift

mitzubringen. Anmeldungen

nimmt Theresia Rave

unter Telefon 0 25 98 / 2 54

oder E-Mail theta.rave@

web.de entgegen.

Motetten und Gospels

Konzert mit dem Vocalensemble „Crescendo“

„I will sing with the spirit“ – unter diesem Motto gibt das Vokalensemble „Crescendo“ in der Pfarrkirche St. Felizitas ein Konzert mit Gospels, Spirituals und Werken aus der

Romantik. Foto: privat

Vokalensemble „Crescendo“

lädt am 22. September

(Sonntag) um 18

Uhr zu einem Chor- und

Orgelkonzert in die

Pfarrkirche St. Felizitas

ein.

LÜDINGHAUSEN. Mit dem

Motto „I will sing with the spirit“

und unter der Leitung von

Regionalkantor Thomas

Kleinhenz erklingen traditionelle

Motetten und Chorwerke

sowie mitreißende und

rhythmisch prägnante Spirituals

und Gospels, heißt es in

einer Pressemitteilung der

Veranstalter. Der Eintritt zu

dem Konzert ist frei, es wird

aber um eine Spende für die

Kirchenmusik in St. Felizitas

gebeten.

Das Vokalensemble „Crescendo“

wird vornehmlich

Werke aus der Romantik sowie

dem 20. und 21. Jahrhundert

singen, unter anderem

von Felix Mendelssohn Bartholdy,

Josef Rheinberger und

John Rutter. Aber auch selten

gehörte Werke von den amerikanischen

Komponisten Moses

Hogan, Mark Hayes und

Jeffery L. Ames stehen auf

dem Programm.

An der Orgel wird Kleinhenz

das Konzert mit abwechslungsreichen

und farbenfrohen

Werken ergänzen. Neben

der zweiten Orgelsonate von

Felix Mendelssohn Bartholdy

erklingt die „Suite Carmelite“

von Jean Françaix, die in einzelnen

Sätzen sechs Nonnen

eines Karmeliter-Ordens musikalisch

porträtiert.

Mit seinen außergewöhnlichen

Konzerten hat sich das

Vokalensemble „Crescendo“

vor allem im südlichen Münsterland

einen Namen gemacht,

teilen die Veranstalter

weiter mit. Der Chor unternahm

Konzertreisen durch

ganz Deutschland, nach Sardinien,

England, Ungarn und

nach Frankreich (Taverny und

Paris). Für das kommende

www.kirchenmusik-felizitas.de

Jahr ist eine mehrtägige Konzertreise

nach England geplant.

www.vokalensemblecrescendo.de

Kurz

notiert

KFD feiert

120. Geburtstag

BÖSENSELL. Die KFD St. Johannes

Baptist Bösensell feiert am 19.

September (Donnerstag) ihr 120-

jähriges Bestehen und lädt alle

KFD-Mitglieder zu einem geselligen

Abend ein. Im Pfarrheim an

der Espelstraße treffen sich die

Gäste um 19 Uhr zu einem Imbiss

und kühlen Getränken. Anmeldungen

nimmt bis Freitag (13. September)

Marlies Ueding (0 2536/

6925) entgegen, teilt die KFD mit.

Zur Wallfahrt nach

Haltern anmelden

SEPPENRADE. Die Wallfahrt der

KFD St. Dionysius nach Haltern auf

den Annaberg findet am 19. September

(Donnerstag) statt. Die

Teilnehmer starten um 13.35 an

der Dattelner Straße/Muhle, heißt

es in einer Mitteilung der Frauengemeinschaft.

Anmeldungen sind

noch bis Donnerstag (12. September)

bei Elektro Muhle (Dattelner

Straße) möglich. Die Kosten betragen

für Mitglieder der KFD St.

Dionysius zehn Euro für Kaffeegedeck

und Busfahrt, heißt es in der

Mitteilung der Frauengemeinschaft

abschließend.

Lambertusfeier am

Mühenpaotbrunnen

LÜDINGHAUSEN. Am Donnerstag

(12. September) findet die traditionelle

Lambertusfeier der Gemeinschaft

Mühlenpaot zusammen mit

dem Marienkindergarten statt. Alle

Kinder, besonders aus dem östlichen

Stadtgebiet, sind eingeladen,

mit ihren Laternen um 19

Uhr zum Mühlenpaotbrunnen zu

kommen. Von dort startet der Laternenumzug

unter der musikalischen

Begleitung der Brassband

Lüdinghausen. Ziel ist der Marienkindergarten

(Kolpingstraße). Dort

wird am bunt geschmückten Lambertusstuhl

gemeinsam gesungen

und das traditionelle Bauernspiel

aufgeführt.

Gelegenheit zum Klassenfoto, wie hier beim Wiedersehen des Abschlussjahrgangs von 1954, gibt es am 14. September zum letzten Mal –

mit der Realschule enden auch die Ehemaligentreffen. Foto: Archiv Realschule

Fest der „Alten Lüdinghauser“

DIE TEILNAHME

IST KOSTENFREI!

LÜDINGHAUSEN. Wenn die

Städtische Realschule im

kommenden Jahr ausläuft,

nur noch in Aufzeichnungen

und Erinnerungen existiert,

dann ist es auch mit den traditionellen

Ehemaligentreffen

vorbei. Wer noch einmal am

Fest der „Alten Lüdinghauser“,

dem Verein der früheren Realschüler,

teilnehmen möchte,

hat am Samstag (14. September)

die letzte Gelegenheit dazu.

Es gibt noch einen besonderen

Anlass: Denn die Bildungseinrichtung,

die 1869 als

Theoretische Ackerbauschule

gegründet wurde, feiert ihr

150-jähriges Bestehen.

In ihrer jetzigen Form existiert

sie seit 1951 – zunächst als

Landwirtschaftliche Realschule,

später wurde sie zur

Städtischen Realschule. Deshalb

ist das Ehemaligentreffen

für alle früheren Realschüler

gedacht, die in jenem

Jahr und danach ihren Abschluss

gemacht haben. „Alle,

die noch auf der Burg Lüdinghausen

zur Schule gegangen

sind, haben wir schriftlich

eingeladen“, informiert

Franz-Josef Krechtmann, Vorsitzender

der „Alten Lüdinghauser“.

Dabei sind ganze 700

Karten rausgegangen. Und

das sind noch nicht alle, denn

die früheren Schüler der Abschlussjahrgänge

1951 bis 1959

haben noch keine Post erhalten.

„Da ist uns ein Fehler

unterlaufen“, erklärt Krechtmann.

Den will das Organisationsteam

aber schnell korrigieren.

„Sie bekommen noch

eine schriftliche Einladung“,

verspricht der Vorsitzende den

ältesten Ehemaligen.

Aber auch alle, die nach dem

Umzug an die Tüllinghofer

Straße zur Realschule gegangen

sind, sind bei dem Fest

willkommen, ebenso alle ehemaligen

Lehrer. „Wir bitten

alle, die teilnehmen möchten,

sich rechtzeitig anzumelden,

damit das Planungsteam

arbeiten kann“, betont

Krechtmann, der die Realschule

von 1969 bis 1976 besucht

hat. Eine E-Mail an info@realschule-luedinghausen.de

genügt.

Mit einer Kranzniederlegung

an der Burg Lüdinghausen

beginnt das Fest um 15

Uhr. Anschließend ist Kaffeetrinken,

das Ehemaligentreffen

endet mit einem Dämmerschoppen.

HERZLICHE EINLADUNG DES BRUSTZENTRUMS DATTELN

Praktische Vorsorge: Kurs zur

Selbstuntersuchung der Brust

Programm (ca. 90 Minuten): • einleitende Filmvorführung

• praktische Übungen an Modellen • offene Fragestunde an Fachpersonal

Mittwoch, 18. September 2019 ››› 16:30 Uhr

St. Vincenz-Krankenhaus, Sitzungszimmer Iund II,

Rottstraße 11, 45711 Datteln

Brustzentrum Datteln

Chefärztin Dr. Dorothee Drüppel

Tel.02363108-2141

www.vincenz-datteln.de


Anzeigensonderveröffentlichung

Stadtfest in Lüdinghausen

Großer Spaß für

kleine Leute

Die ersten zwei Stadtfest-Tage müssen die Kleinen die

Füße still halten, doch am Sonntag (15. September)

kommt ihre Zeit: Zwischen 11 und 17.30 Uhr können die

Jungen und Mädchen auf dem Marktplatz Spielgeräte ausprobieren.

Draufklettern, Drunterherkriechen, Drumherumlaufen

oder Ineinanderfügen – all das ist möglich. Und weil zwischendurch

immer mal Pause gemacht und Luft geholt werden

muss, gibt es auf der Bühne allerhand zum Schauen und

Staunen: Um 13.45 Uhr verblüfft Zauberclown Liar die Jungen

und Mädchen, ab 14.30 Uhr ist Basteln angesagt. Derweil zeigt

das Mathom-Theater-Ensemble um 15.30 Uhr „Käpt’n Knall

und das Geheimnis der Schwarzen Socke“. (pm/awi)

Kindertag, Sonntag, Marktplatz, 11 bis 17.30 Uhr

Drei Tage voller

Zwei Bühnen, zig Aktionen

Da kommt keine Langeweile auf: Auf den Bühnen vorm Rathaus (Foto) und auf dem Marktplatz wird

an den Stadtfest-Tagen ein Mix aus Musik und Unterhaltung geboten. Foto: Lüdinghausen Marketing

Musik und mehr

frisch

gestrichen

malermeister markus massmann | raiffeisenstr. 8|59348 lüdinghausen | tel. (02591) 78707

Telefon02591.917850

E-Mail marcel.fehse@

aschendorff-medien.de

Medienberatung

Ostwall 30 • 59348 Lüdinghausen

Tel.: 0 25 91 / 23 73 86

www.augenoptik-fritsch.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim Stadtfest!

Münsterstra e 33-35 · 59348 Lüdinghausen

Telefon 02591-792219

Handy 0176-22540769 · ww .aliciaskinderbasar.de

Jochen Hanholz

Rudolf-Diesel-Str. 2a

59348 Lüdinghausen

Telefon: 02591 91 98-0

Telefax: 02591 91 98-15

www.glas-hanholz.de

Glas

Spiegel

Glasschleiferei

Glasmöbel

Reparaturen

Energiesparen mit Glas

Bleiverglasung

Glasmalerei

IHRE ANSPRECHPARTNER

für gewerbliche Anzeigen-, Beilagen- und Online-Werbung

Telefon02591.917851

E-Mail kerstin.wilp@

aschendorff-medien.de

Medienberatung

Es gleicht einer Wundertüte,

in der für jeden

schöne Überraschungen

stecken: Das Lüdinghauser

Stadtfest setzt sich

stets aus vielen Veranstaltungen

zusammen.

Ein Event, allerhand

Attraktionen – so lässt

sich das Konzept auf

den Punkt bringen.

Von Annika Wienhölter

Runter vom Sofa, rein in die Läden

Warum zu Hause auf der

faulen Haut liegen,

wenn sich die Freizeit doch

spaßiger gestalten lässt? Runter

vom Sofa, rein in die Läden

– das ist die Devise, wenn von

Freitag bis Sonntag (13. bis 15.

September) das Lüdinghauser

Stadtfest über die Bühne geht.

Denn: An allen Tagen haben

die Geschäfte verkaufsoffen.

Freitag und Samstag sind die

Lagerverkauf

Kaufleute wie gewohnt für

ihre Kunden da, am Sonntag

zusätzlich zwischen 13 und 18

Uhr. Groß und Klein können

Schönes und Praktisches entdecken.

Angefangen bei

bis zu

70%

reduziert!

Glas, Keramik, Kerzen, Kränze, Accessoires

*ausgenommen sind Topf- und Schnittblumen

10.–20. September 2019

10.09. – 13.09.2019

14.09.2019

15. & 16.09.2019

17. & 18.09.2019

19. & 20.09.2019

von 09:00–18:00 Uhr

von 09:00–16:00 Uhr

von 13:00–18:00 Uhr

von 09:00–18:00 Uhr

von 13:00–18:00 Uhr

lu

Parken können Sie ganz

bequem direkt im Hinterhof.

Münsterstraße 30

59348 Lüdinghausen

www.florale-manufaktur.de



Und weil das dreitägige

Programm

zuletzt super bei

den Besuchern

angekommen sei,

setzen die Organisatoren von

Lüdinghausen Marketing erneut

drauf. „Es gibt viel Bewährtes“,

verkündet Jochen

Schwering, der seit zig Jahren

federführend mit der Stadtfest-Planung

betraut ist. Und

daher weiß er, was die kleinen

und großen Steverstädter sowie

die zahlreichen Gäste begeistert:

„ein buntes, abwechslungsreiches

Programm“,

wie er es ausdrückt.

Somit haben er und seine

Mitstreiter für 2019 einmal

mehr für jede Menge unterhaltsame

Auftritte und Aktionen

gesorgt, die von Freitag

bis Sonntag (13. bis 15. September)

Kurzweil garantieren.

Der sportliche Startschuss

fällt am Freitagnachmittag

mit diversen Läufen über

unterschiedliche Distanzen –

angefangen beim 800-Meter-

Wettrennen für die Bambini

bis hin zur Zehn-Kilometer-

Königsdisziplin für ambitionierte

Jogger im Erwachsenenalter.

„Das ist immer ein

gelungener Einstieg ins Stadtfest“,

findet Jochen Schwering,

der gleichzeitig den Organisatoren

von Union 08 für

ihr „großes Engagement“

dankt. Abends gibt’s Musik auf

die Ohren: Die Marktplatzbühne

stürmen zunächst Half Eleven,

später „The KaiserBeats“.

Parallel steigt vorm Rathaus

die Ü29-Rock-Party mit DJ

Frank Erlenkämper. Letztere

ist in Jochen Schwerings Augen

„schon Kult“. Ein Novum

wiederum gibt’s am Samstag:

Der Büchermarkt rund um die

St.-Felizitas-Kirche und auf

der Mühlenstraße feiert Premiere.

Neben neuer und alter

Lektüre jeder Art lassen sich

auch Schallplatten, CDs und

Co. entdecken. Für Sammler

dürfte das genau das Richtige

sein.

„Stadtleben trifft Stadtfest“

heißt es erneut ab mittags auf

dem Marktplatz. Moderator

Christoph Davids präsentiert

Versteigerungen sowie tänzerische

und musikalische Darbietungen

von Kindern, Jugendlichen

und Erwachsenen.

Abends heizt dort Deluxe

– The Radioband dem Publikum

ein, am Rathaus bittet DJ

Raphael Bicks auf die Tanzfläche.

Schmuck für die Mama über

Modisches für den Papa bis hin

zu Spielzeug für die Kids. Es ist

garantiert für jeden das Richtige

dabei – und somit wird’s ein

perfekter Familienausflug.

Der Sonntag steht im Zeichen

der Familien und des

Shopping-Vergnügens. Von 13

bis 18 Uhr öffnen die Kaufleute

die Türen ihrer Läden. Draußen

tummeln sich bereits ab

morgens die Händler und ihre

Kunden auf dem Kinderflohund

dem Altstadtmarkt. Während

auf dem Marktplatz Spiel

und Spaß für die Kleinen angesagt

ist, sorgen Little Johns

Jazz Band und Rawsome Delights

am Rathaus für klangvolle

Genüsse. Kreatives verspricht

derweil „Kunst im

Park“ in der „StadtLandschaft“.

www.lh-marketing.de

ROT LER in Lüdinghausen: Markt 7

Tel.: 02591 1546 | www.rottler.de

Nicht vergessen: Auch die Geschäftsleute

von der Münsterstraße

machen mit. (awi)

verkaufsoffen, Sonntag, Innenstadt,

13 bis 18 Uhr

Alle Brillenfassungen

1

zum 1 2 Preis

/

Offener

Sonntag am

15.09.

1

Beim Kauf einer kompletten Brille oder Sonnenbrille in Sehstärke erhalten Sie die Fassung zum halben Preis.

Bei Sonnenbrillen ohne Sehstärke erhalten Sie 25% Preisnachlass. Bei Sonnenbrillen der Marken SunRay, 4Sun,

Superdry, Etnia Barcelona, Comma und Vogue auch ohne Sehstärke 50% Preisnachlass. Nicht mit anderen Angeboten

und Gutscheinen kombinierbar. Gültig bis zum 5.10.2019. Ausgeschlossen von der Aktion sind die Marken

Lindberg, Chanel, Lunor, Mykita, Fraims, Andy Wolf und Hoffmann Naturhorn. Eine Verlängerung der Aktion, z.B.

bei großer Nachfrage, behalten wir uns ausdrücklich vor.

Wir kaufen Ihr Altgold, auch Zahngold · www.jacob-juwelen.de


Anzeigensonderveröffentlichung

Stadtfest in Lüdinghausen

Das Programm

Freitag (13. September)

15 Uhr: Verschiedene Läufe (15 Uhr: Kindergartenlauf, 15.15 Uhr:

Bambinilauf, 15.30 Uhr: Kinder-Lauf U10, 16 Uhr: Kinderlauf U 12,

16.20 Uhr: Jugendlauf U 14 / U 16, 16.40 Uhr: Jedermannlauf, zweieinhalb

Kilometer, 17.10 Uhr: Burgenlauf, fünf Kilometer, 18 Uhr:

Stadtfest-Lauf, zehn Kilometer)

Marktplatzbühne:

∙ 19 Uhr: Live-Warm-up als Oldie-Night mit Half Eleven und Kaiserbeats

Rathausbühne:

∙ 20 Uhr: Ü 29-Rock-Party mit DJ Frank Erlenkämper

Samstag (14. September)

Felizitas-Kirche und Mühlenstraße:

∙ 10 bis 17 Uhr – Büchermarkt

Marktplatzbühne:

11 Uhr: Große Stadtfest-Versteigerung Teil 1, organisiert vom

Rotary Club Lüdinghausen

∙ 12.30 Uhr: Auftritt verschiedener Kindertanzgruppen

∙ 14 Uhr: „Viva! Lüdinghausen“ gestaltet von der Musikschule Specht,

der Tanzschule Eriksen, den Bläsern der Musikschule Lüdinghausen

sowie der Tanz- und Musikschule Maestro aus Senden

∙ 17 Uhr: Große Stadtfest-Versteigerung Teil 2, organisiert vom Rotary

Club Lüdinghausen

∙ 21 Uhr: Stadtfest-Party mit Deluxe – The Radioband

Rathausbühne:

∙ 20 Uhr: Young-Music-Area mit DJ Raphael Bicks

Sonntag (15. September)

Gesamte Altstadt:

∙ 9 Uhr: Kinderflohmarkt

11 Uhr: Stadtfestmarkt

∙ 13 bis 18 Uhr: Verkaufsoffener Sonntag

Marktplatzbühne:

11 bis 17 Uhr: Kindertag mit großem Spielplatz

∙ 13.45 Uhr: Zauberclown Liar

∙ 14:30 Uhr: Bastelstunde

∙ 15.30 Uhr: Mathom-Theater für Kids: „Käpt’n Knall und das Geheimnis

der schwarzen Socke“

Rathausbühne:

11 bis 13 Uhr: Stadtfestfrühschoppen mit Little Johns Jazz-Band

∙ 13.30 bis 17 Uhr: Stadfestcafé mit Rawsome Delights

Kunst an

jeder Ecke

Am Stadtfest-Sonntag (15.

September) startet

„Kunst im Park“ in die dritte

Runde. Mit einem Teilnehmerrekord:

Knapp 100

Künstler aus der Region und

den Niederlanden stellen

von 11 bis 18 Uhr an und zwischen

den Burgen Vischering

und Lüdinghausen – in der

„StadtLandschaft“ – aus. (awi)

„Kunst im Park“, Sonntag, „Stadt-

Landschaft“, 11 bis 18 Uhr

Feiern&

Gewinnen

Reisegutschein

500€

Kanaren & Madeira 4

mit der AIDA Nova

Flüge ab Düsseldorf

p.P. für 7 Nächte, Innenkabine, Vollpension

z.B. ab dem 11.01.2020

ab 849€ p.P.

Stadtfest, 15.09.2019

Feiern Sie mit uns 10 Jahre Lückertz Lufthansa

City Center in Lüdinghausen und gewinnen Sie

neben vielen tollen Sachpreisen einen Reisegutschein

über 500 Euro.

Foto: Kreis Coesfeld / Klaus Deppenbrock

Bühne frei

Shows und Partys zum Mitmachen

Von Annika Wienhölter

Unter dem Motto „Stadtleben

trifft Stadtfest“ präsentiert

Moderator Christoph

Davids am Samstag (14. September)

ein kunterbuntes

Bühnenprogramm – eingerahmt

von zwei Versteigerungen

des Rotary Clubs um

11 und 17 Uhr, während der

allerhand Raritäten unter

den Hammer kommen.

Nach den Auftritten

verschiedener

Kindertanzgruppen

ab 12.30

Uhr startet um

14 Uhr eine neue Ausgabe von

„Viva! Lüdinghausen“. Bereits

zum dritten Mal organisiert

Swetlana Specht von der Musikschule

Specht zusammen

mit Gabriela Eriksen von der

Gilt als Hausband des Lüdinghauser Stadtfestes: Deluxe – The Radioband

stürmt am Samstagabend erneut die Marktplatzbühne (großes

Bild). Am Rathaus legt derweil mit DJ Raphael Bicks (kleines Bild)

ein echter Lokalmatador auf. Fotos: Lüdinghausen Marketing/KOBE

Ballettschule Eriksen die Aktion.

Hinzu kommen diesmal

das Bläserensemble der Musikschule

Lüdinghausen

unter der Leitung von Matthias

Beckmann sowie die Tanzund

Musikschule Maestro aus

Senden. Und so zeigen viele

kleine und große Künstler ihr

Talent.

Abends ist Party angesagt:

Deluxe – The Radioband sorgt

ab 21 Uhr auf dem Marktplatz

für einen tanzbaren Sound.

Und das ebenfalls zum dritten

Mal, hat sich die Combo doch

laut Mitorganisator Jochen

Schwering längst zur „Hausband

des Lüdinghauser Stadtfestes

hochgespielt“. Mit DJ

Raphael Bicks legt ab 20 Uhr

ein waschechter Lokalmatador

vorm Rathaus auf und verwandelt

den Bereich in eine

Young-Music-Area.

Sorglos-Mobile GmbH

Kassenabrechnung

auf Rezept

Einrahmungen

hochwertig, preiswert und schnell, in eigener Werkstatt

Außerdem steht für den

Samstag ein Novum auf dem

Programm: Lüdinghausen

Marketing organisiert erstmalig

einen Büchermarkt.

Zwischen 10 und 17 Uhr soll er

rund um die St.-Felizitas-Kirche

und in der Mühlenstraße

seine Premiere feiern. Laut Jochen

Schwering, der bei Lüdinghausen

Marketing für die

Event-Planung zuständig ist,

haben sich knapp 40 private

und gewerbliche Händler angemeldet.

„Das ist super, die

Resonanz ist durchweg positiv“,

freut sich der Mitorganisator.

Büchermarkt, „Stadtleben trifft

Stadtfest“, Deluxe – The Radioband

und DJ Raphael Bicks, Samstag,

Innenstadt, ab 10 Uhr

gerahmte Bilder, Reproduktionen und Originale

auf Edelstahl und Leinwand, gerahmte Spiegel

badde-design-bilder

Hans-Böckler-Straße 17 · 59348 Lüdinghausen

Telefon 0 2591-792320 · www.badde-design.de

Neu: Di.– Fr. 6.00 – 15.00 Uhr · Sa. 10.00 – 13.00 Uhr

bringt Bewegung in Ihr Leben

MEISTERBETRIEB SEIT ÜBER 10 JAHREN

Verkauf und Reparaturservice aller Marken

DER SCHNELLE

45km/h,

bis zu 120 km

Reichweite

DER 2-IN-1

ROLLATOR

UND

ROLLSTUHL

DER TRANSPORTABLE

6km/h,ohne

Werkzeug

zerlegbar,

Lithium-Ionen-

Batterie

Florale Kreativität

Damit die „Florale Manufaktur“

von Jennifer

Kortendick (Münsterstraße

30) weiter wachsen

kann, ist es laut der Inhaberin

Zeit, einige Triebe zu beschneiden,

damit genug Platz

für neue ist. „Deshalb werden

wir uns zum 1. Oktober von

unserem Tagesgeschäft trennen.

Stattdessen starten wir

mit einem neuen Konzept in

unser zehntes Jahr: Die florale

Manufaktur wird zum Kreativraum.“

In individuellen

Workshops in dem neu gestalteten

Raum können alle Interessierten

unter Anleitung

selbst kreativ werden – mit

Freundinnen, als Mutter-

Tochter-Event oder während

eines Junggesellinnenabschieds.

Wer mehr erfahren

möchte: Am verkaufsoffenen

Sonntag im Rahmen des

Stadtfestes (15. September)

öffnen auch Jennifer Kortendick

und ihr Team zwischen 13

und 18 Uhr die Türen der „Floralen

Manufaktur“.

Junge Sterne glänzen länger.

24 Monate

12 Monate

24 Monate

Fahrzeuggarantie*

12 Monate

Mobilitätsgarantie*

garantierte

Kilometerlaufleistung

*Die Garantiebedingungen finden Sie unter

www.mercedes-benz.de/junge-sterne

Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart

Partner vor Ort: Fritz Schopp KG

Autorisierter Mercedes-Benz Service und Vermittlung

Seppenrader Str. 18 · 59348 Lüdinghausen · Tel.: 02591-7959-0

Zum Stadtfest

viele Sonderpreise

Wanduhren · Wohnaccessoires · Schmuck

Ledergürtel · Geschirre · Tischdecken

bis zu 50% reduziert

Planung | Beratung | Umsetzung

Ihr AUFEROTH-Team

Kleine Münsterstraße 12 | Markt 3

59348 Lüdinghausen

info@auferoth.de | www.auferoth.de

Unsere Beratungsaktion

zum Stadtfest:

Die neue Gesundheitsvorsorge:

Kennen Sie Ihr Gefäßalter?

Gefäßaltervermessung von

Sonntag, 15. 9. bis Freitag, 20. 9.2019

Reservieren Sie sich rechtzeitig

Ihren persönlichen Termin!

< 3 Monate

6 Monate

10 Tage

HU-Siegel jünger als

3 Monate

Wartungsfreiheit für

6 Monate (bis 7.500 km)

10 Tage

Umtauschrecht

f

c

Sonntag

von13.00 – 18.00 Uhr

verkaufsoffen!

Wann sprechen wir über Ihre Wünsche?

+49 02591-94745-0

luedinghausen@lueckertz.de

www.lcc-lueckertz.de

Wolfsbergerstraße 5

59348 Lüdinghausen

Ihr Reisebüro.

Weltweit.

TOPRO

Troja 2G Premium

am besten ausgezeichnetinHandhabu

g

und Haltbarkeit

DER KOMPA

15km/h,

bis zu 80 km

Reichweite,

nur 130 cm

lang

Castroper Straße 160 · 45711 Datteln · Telefon 0 23 63 / 36 23 00

E

DER KLAPPBARE

6km/h,

bis zu 25 km

Reichweite

faltbar

Mo.–Fr.von9.00–13.00Uhrund15.00–17.30Uhr · Sa.9.00–13.30Uhr

DER RO USTE

15 km/h,

bis zu 50 km

Reichweite

15. September · 13 – 18 Uhr

… alles, um schön gesund zu bleiben

Neustraße 1 A

(im Marien-Campus)

59348 Lüdinghausen

Telefon: 0 25 91/68 96

www.baeren-apotheken.de


Mobilität aktuell

Mittwoch, 11. September 2019

Flexibel und vielseitig

Trend geht immer mehr zum mobilen Reisen

Vollkommene Ungebundenheit,

grenzenlose

Auswahl an Reisezielen

und die Gewissheit, sich

überall auf der Welt

zuhause zu fühlen – all

das trägt zur Faszination

des Caravanings bei.

LESERREISEN

pro Person

im DZ

€ 249,-

EZZ € 50,–

pro Person

€ 24,-

Kaum eine Urlaubsform

ist so flexibel

und vielseitig.

Kein Wunder,

dass der Trend

immer mehr zum mobilen

Reisen geht, wie auch die Zahlen

belegen. Im ersten Halbjahr

2019 ist die Anzahl der

Neuzulassungen von Reisemobilen

in Deutschland laut

Caravaning Industrie Verband

um mehr als 14 Prozent im

Vergleich zum Vorjahr gestiegen.

Aber wie muss ein Freizeitfahrzeug

für die Deutschen

sein und was genau wünschen

sie sich für ihren Reisemobilurlaub?

Diese Frage hat

Reisemobilhersteller Carado

jetzt in einer Studie in Zusammenarbeit

mit dem Marktforschungsunternehmen

Dynata

beantwortet.

Die Sehnsucht nach Natur

und neuen Orten, nach Entspannung

und Freizeitaktivität

leben immer mehr Menschen

durch das Reisen mit

dem mobilen Zuhause aus.

Von den 1009 befragten Deutschen

ab 18 Jahren, die schon

einmal Urlaub mit einem Reisemobil

oder vergleichbaren

Freizeitfahrzeug gemacht haben,

waren 86 Prozent in den

vergangenen drei Jahren auf

Tour, 67 Prozent zuletzt in den

vergangenen zwölf Monaten.

Und viele können gar nicht genug

bekommen. 65 Prozent

geben an, dass sie sogar viermal

oder häufiger in den vergangenen

drei Jahren Urlaub

mit einem Reisemobil gemacht

haben. Kurz gesagt, Caravaning

setzt sich durch und

die Camper wissen genau, worauf

es ihnen bei ihrem Reisemobilurlaub

ankommt.

Vor allem funktional muss

das Reisemobil sein, das die

Befragten kaufen oder mieten

würden. 88 Prozent wünschen

sich eine praktische Aufteilung

und 80 Prozent einen geräumigen

Innenraum. Weiterhin

erwarten 78 Prozent der

Reisemobilisten eine hohe

Qualität für ihr Fahrzeug und

65 Prozent eine umfangreiche

Ausstattung.

Eine wichtige Rolle im Caravaning-Alltag

spielt die Küche.

Denn was gibt es Schöneres,

als mitten in der Natur sein

Lieblingsgericht zu genießen?

Daher hat Carado konkret

nachgefragt, was den Menschen

in der Reisemobilküche

wichtig ist. Auch hier liegt der

Fokus auf funktionalen Merkmalen.

An erster Stelle steht

mit 86 Prozent eine praktische

Ausstattung. Mit 84 Prozent

folgt die einfache Reinigung

der Wohnmobilküche auf

dem zweiten Platz. Eine weitere

wichtige Rolle spielt der

Stauraum mit 83 Prozent.

Zum Wohlgefühl im mobilen

Zuhause trägt natürlich

auch ein großes Bad bei, in

dem genug Platz für all die

täglichen Pflegerituale ist. Das

zeigen auch die Studienergebnisse:

Geräumigkeit im Bad

wünschen sich 75 Prozent der

Befragten. Für 72 Prozent ist

Stauraum ein wichtiges Element.

Aber auch hochwertige

Materialien finden 58 Prozent

wichtig.

Auch die Entspannung darf

beim Caravaning nicht zu

kurz kommen. So haben 65

Prozent der Befragten angegeben,

dass sie gerne auf Tour lesen.

63 Prozent hören beim Caravaning

gerne Musik. Hier

garantiert eine Soundbar beste

Klangqualität mit Stereoeffekt.

Und 36 Prozent schauen

gerne Filme. (pm)

Kurz

notiert

Frühzeitig

hochschalten

Unnötigen Ballast und ungenutzte

Dachaufbauten entfernen

Autofahrer besser vom Fahrzeug.

Weniger Gewicht und geringerer

Luftwiderstand sparen Sprit

und belasten die Umwelt weniger.

Wer zudem im mittleren Drehzahlenbereich

bei etwa 2500 Touren

in den nächsthöheren Gang schaltet,

sorge für Effizienz, erklärt der

Tüv Rheinland. Vorausschauende,

gleichmäßige Fahrweise trägt

ebenfalls dazu bei. Übermäßiges

Beschleunigen und abruptes Bremsen

dagegen verursachen unnötigen

Lärm, der andere Verkehrsteilnehmer

verunsichern kann. (dpa)

Auf rechter Spur

durch die Baustelle

Wer sich in Autobahnbaustellen

auf der meist noch

schmaleren linken Spur nicht sicher

fühlt, fährt besser rechts und

überholt nicht. Auch der Zeitverlust

ist minimal, berichtet der Tüv

Süd. Demnach bringt ein Plus von

zehn Stundenkilometern auf eine

fünf Kilometer lange Baustelle gerechnet

nur einen Gewinn von 25

Sekunden. Maximale Aufmerksamkeit

und Konzentration erhöhen

die Sicherheit weiter. (dpa)

Parkscheibe drehen

verboten

Freie Parkplätze sind mancherorts

rar. Vor Ablauf der Höchstparkdauer

zurück zum Auto zu gehen,

um die Parkscheibe weiterzudrehen,

mag da verlockend klingen.

Doch das ist verboten, sagt

der ADAC. Auch das Auto einmal

vor- und zurückzufahren, leitet keinen

erforderlichen neuen Parkvorgang

ein. Man muss dazu raus

aus der Lücke, um anderen tatsächlich

die Chance zu geben,

dort einzuparken. Wer die erlaubte

Parkzeit überschreitet, muss mit

Knöllchen zwischen zehn und 30

Euro rechnen. (dpa)

HARZROMANTIK IM ADVENT

GOSLAR-KLOSTER WÖLTINGERODE

– WERNIGERODE - HILDESHEIM

3-TAGE BUSREISE | SO., 01.12. BIS DI., 03.12.2019

Willkommen im Harz. Er gilt als das schönste Mittelgebirge Deutschlands.

Diese Region hat im Winter einiges zu bieten. Die malerischen,

mit Fachwerkhäusern geprägten Ortschaften, die tief verwurzelten Traditionen

in dieser Gegend und die Weihnachtsmärkte, die an Zeiten vor

100 Jahren erinnern, lassen uns auf das Wesentliche wieder besinnen.

Es ist Advent. Fernab vom Trubel der großen Metropolen verwandeln

sich die kleinen Städtchen in funkelnde Winterwunderwelten. Kommen

Sie mit auf eine faszinierende Reise in die Vergangenheit. Und

wer weiß: Vielleicht spüren auch Sie den wahren Geist der Weihnacht.

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC und Getränkeservice

• 2x Übernachtung /Frühstücksbuffet im H+ Hotel Goslar

• 2x Abendessen (kalt-warmes Dinnerbuffet) im Hotel

• Adventsmarkt im Kloster Wöltingerode inkl. Eintritt

• Besuch des Weihnachtsmarktes in Wernigerode und Goslar

• Aufenthalt in Hildesheim im Rahmen der Rückreise

• Gästebetreuung

Kur-/Ortstaxe p. P./Nacht 2,30 € ist vor Ort zahlbar!

PROGRAMMABLAUF:

1. Tag: Anreise nach Goslar mit Aufenthalt/Besuch

vom Adventsmarkt im Kloster Wöltingerode

2. Tag: Besuch des Weihnachtsmarktes in Wernigerode und Goslar

3. Tag: Im Rahmen der Rückreise Aufenthalt in Hildesheim,

die Ausgangspunkte erreichen Sie in den Abendstunden

ABFAHRTSORTE:

Greven (Rathaus)

Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Straße)

Autohof Hamm/ erne (BAB1) (Nordlippestraße)

WEIHNACHTSMARKT HAMELN

TAGESFAHRT | DIENSTAG, 10.12.2019

Denken Sie, wenn Sie HAMELN hören, nicht auch sofort an den Rattenfänger

und die Brüder Grimm? Sicherlich, denn die Geschichte

ist untrennbar mit der Stadt auf ewig verbunden. Doch Hameln hat

weitaus mehr zu bieten. Diese schöne Stadt mit attraktiver Lage im

Weserbergland erwartet Sie als Besucher mit hübschen Gassen und

restaurierten Fassaden der Sandstein- und Fachwerkbauten! Die historische

Altstadt ist größtenteils als Fußgängerzone angelegt! Zur

Weihnachtszeit „lockt“ die Stadt mit prächtig verzierten Bauten der

Weser-Renaissance und charmante Fachwerkhäuschen mit liebevoll

geschmückten Geschäften. Zusammen mit den individuell gestalteten

Hütten bildet der Weihnachtsmarkt eine einmalige Kulisse! Lassen Sie

sich von Hameln, den sagenhaften Angeboten verbunden mit der Geschichte

dieser Stadt verzaubern.

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC

• Individueller Aufenthalt in Hameln

• Rückfahrt um ca. 18:00 Uhr

ABFAHRTSORTE:

08.00 Uhr Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Straße)

08.40 Uhr Greven (Rathaus)

Informationen und Buchung

02864.8800-134

Kardinal-von-Galen-Straße 9 · 48734 Reken · info@lms-reisen.de

Montag – Freitag 9.00 Uhr – 18.00 Uhr

Mit einer vorausschauenden Fahrweise kann manzur Vermeidung

von Staus beitragen. Foto: dpa

Den Stau auf der

Autobahn verhindern

Was man selbst machen kann

Mit gleichmäßiger

und vorausschauender

Fahrweise

kann man am Steuer selbst

dazu beitragen, keine Staus

entstehen zu lassen. Das berichtet

der Auto Club Europa

(ACE).

Denn als „Gift“ für ein gleichmäßiges

Fließen des Verkehrs

listet der Autoclub schnelles

Vorfahren, plötzliches Bremsen

und ständiges Wechseln

zwischen den Fahrstreifen.

Zudem appelliert der ACE an

das Rechtsfahrgebot – die äußere

linke Spur dient nur dem

Überholen. Unnötiges Linksfahren

halbiere die Kapazität

der Autobahn und könne zur

Staubildung beitragen. Löst

sich ein Stau gerade auf, heißt

es, zügig Tempo machen.

Aber: Rasen hilft nicht, verlorene

Zeit wieder wettzumachen.

Denn starke Brems- und

Beschleunigungsmanöver

können wiederum neue Stockungen

verursachen, sogenannte

„Phantomstaus“, weil

sie vermeintlich aus dem

Nichts entstehen. Und auch

träge Fahrzeuge wie etwa

Wohnanhänger-Gespanne

wechseln besser nicht direkt

nach einem Stau auf die linke

Spur. (dpa)

Gelbfilterbrillen

nicht benutzen

Von sogenannten Gelbfilterbrillen

für Autofahrer rät der

ADAC ab. Mit ihren gelb getönten

Gläsern werden sie zwar oft explizit

als Nachtfahrbrillen oder Autofahrerbrille

beworben. Doch verschlechtern

sie die Blendempfindlichkeit

und das Sehvermögen bei

Dämmerung. Daher sind diese

Brillen für den Straßenverkehr

„definitiv nicht“ geeignet, warnt

der Autoclub auf seiner Internetseite.

(dpa)

Autobahn: Sicher

auf und ab fahren

Wer auf die Autobahn auffahren

will, gibt am besten auf

dem Beschleunigungsstreifen zügig

Gas und nutzt dessen gesamte

Länge. Das rät der ADAC. Vorfahrt

allerdings hat der fließende Verkehr

auf den Fahrspuren. So müssen

Autofahrer am Ende des Streifens

notfalls anhalten, falls sie

sich nicht in eine ausreichend große

Lücke einfädeln konnten. Und

dafür sind allein die Auffahrenden

verantwortlich, so der Autoclub.

Um die Autobahn sicher wieder zu

verlassen, fährt man bereits spätestens

beim 500-Meter-Schild auf

der rechten Spur und blinkt ab

dem 300-Meter-Schild. (dpa)


Bundesverband

der Zweithaar-Einzelhändler

und zertifizierter

Zweithaarpraxen

Kleinanzeigenmarkt

Mittwoch, 11. September 2019

Stellenangebote

Bäckerei Hosselmann

Als geschätzte Filialbäckerei suchen wir

Verkäufer/innen (m/w/d)

in Voll- und Teilzeit für unsere Filialen in

Lüdinghausen

Wir bieten:

• einen gesicherten Arbeitsplatz in einem

expandierenden Unternehmen • geregelte Arbeitszeiten

• intensive Einarbeitung

Wir freuen uns auf Sie.

C.-R. Hosselmann GmbH & Co KG,

Römerstraße 28 · 59075 Hamm

E-Mail: bewerbung@hosselmann.de

Telefon: 0172-7208478

Frühdienstkraft: Wir suchen einen zuverlässigen und

flexiblen Mitarbeiter (m/w/d) für die Zustellung der Tageszeitung

in wechselnden Bezirken für 30–35 Wochenarbeitsstunden

im südlichen Münsterland (Briefkastenzustellung).

Arbeitszeiten: 01.30–07.00 Uhr morgens, von

Montag bis Samstag. Für diese Tätigkeit benötigen Sie

einen Führerschein der Klasse B.

Wir freuen uns auf Sie! Aschendorff Logistik

Tel: 02 51 / 690-664, E-Mail: nachtlichter@aschendorff.de

Stichwort: Frühdienstkraft Südost.

Suche zuverlässige Person ab 50 J.

aus Greven, die sich um das Grab

unserer Eltern kümmert (ab

01.10.2019) Näheres unter:

☎ 0151/40403549 ab 14:30 Uhr.

Wir suchen Helfer auf 450-€-Basis.

Info + Bewerbung: Fa. Zahn Transporte

Selm, ☎ 025 92-977 66 00.

Bürokaufmann /-frau (m/w/d) Vollzeit

gesucht. Wir bieten: Dauerarbeitsplatz,Voraussetzung:

sehr

gute Deutschkenntnisse in Wort &

Schrift, sehr gute Kenntnisse in

MS Office- Anwendungen. Bewerbungen,

✆02365-3840987

oder per Email: info@ev-nrw.de.

EV Service GmbH & Co.KG, Mainstr.10

d, 45768 Marl.

Reinigungskräfte m/w/d

in Senden gesucht:

Mo.–Fr. ab 14.30 Uhr

geringfügig oder sv-pflichtig

Prior & Peußner

Tel. 0541/3494-250

www.pp-service.com

Vertriebsteam sucht Verstärkung.

M/W/D für Telefonie von zuhause.

10 Std. / W. Angebotsnachverfolung

/ Adressdatenabgleich. Kein

Verkauf, freie Zeiteinteilung. Vorauss.:

Tel./ Internet. juer

gen.leest@calltest.de

Putzhilfe. Olfener Familie sucht

zuverlässige & katzenfreundliche

Putzhilfe. Freitags 3-4h. Gute

Bezahlung. ☎0171/9918410

Rinkerode! Welche Hausfrau hat 1x

pro Woche für 3 Std. vormittags

Zeit? Leichte Raumpflegetätigkeiten.

Faire Vergütung! ☎ 0178/

1534725.

Raumpflegerin in Drensteinfurt auf

Minijob-Basis mit Anmeldung

gesucht. 2-3 Std. in der Woche.

☎ 0178/5115886.

Suche flexible Küchenhilfe in Nordkirchen,

gerne auch Schüler, jedes

2. Wochenende, ca. 8:30 Uhr -

14:00 Uhr, auf 450€-Basis,

deutschsprachig ☎ 0172/1417821

Zahnarztpraxis 2Stromland in Olfen

sucht zuverlässige Putzhilfe.

☎ 02595 75 00

Putzhilfe für Privathaushalt in Seppenrade

auf Minijob-Basis gesucht,

1 x wöchentl. ca 4 Stunden,

☎ 0151/15638623.

Haushaltshilfe in Senden von privat

(3 Pers., o. Tiere) gesucht , freitags

ca. 4-5 St/Wo., nur auf Minijob-Basis,

☎ 0157 / 59570508.

Suche zuverl., deutschspr. Putzh. f. 2

Pers.-HH m. Hund in Ladbergen;

3-4 Std. wö. Do vorm.; ☎ 05485-

8342700.

Putzhilfe für Ascheberg/Außenbereich

gesucht. 1x wöchentlich für

3 Stunden. ☎ 0173 584 88 40.

Minijob als Bote

Für die Mittwochsund

Samstagsverteilung

der HALLO suchen wir

Zusteller (m/w/d ab 13 Jahre)

aus BÖSENSELL

und NORDKIRCHEN.

Wir freuen uns auf Dich!

Melde Dich einfach unverbindlich

bei der Aschendorff Direkt:

Telefon (02 51) 6 90-664

(Mo. – Fr., 8.00 Uhr – 17.00 Uhr)

zustellerbewerbung@aschendorff.de

www.extramacher.de

Gebäudereinigungsarbeiter (m/w/d)

Trockenbauer (m/w/d) gesucht!

Wir bieten: Dauerarbeitsplatz, leistungsgerechte

Bezahlung, Voraussetzung:

Führerschein, gute

Deutschkenntnisse. Bewerbungen

☎ 02365-3840987 oder per Email:

info@ev-nrw.de. EV Service GmbH

& Co.KG, Mainstr.10 d 45768 Marl.

Stellengesuche

Übernehme Hecken-, Strauch-,

Baumschnitt u. Rasen mähen,

☎0251/1491811 o. 0176/20436677

Unterricht/

Weiterbildung

Latein, Mathe, Englisch. Seriöser

Unterricht bei Ihnen zuhause.

☎ 0176/40542599.

Antiquitäten

Zwei Pfaff-Schrank-Nähmaschinen

von 1961, (230 u. 260) zu verkaufen,

VP 70 € /Stück. Tel. 01 60 /

93 17 14 40.

Antiker Ohrensessel, Eiche, Leder

mit Gebrauchsspuren, leicht reparaturbed.,

verstellbar, Preis VS,

☎ 0251/7801143.

Möbel/Wohnen

Lattenrost und Matratze, 120 x 200

cm, preisgünstig abzugeben,

☎ 0251/861306

Bücherregal in Eiche massiv, Maße

(B/H/T): 1,20/1,05/0,33 m, zu kaufen.

☎ 0251/869505

E-Rollstuhl, gut erhalten, 400 € VB,

☎ 02594/7831895 ab 17 Uhr.

Luxus-TV-Sessel m. 5 Motoren,

elektr. Aufstehhilfe, Fuss u.-Rückenteil,

Fussteilverlängerung m.

Herzwaage, Sitzhöhen u. -tiefenverstellung,

mod. Form, 4 J., Topzustand,

NP 4.300 € f. 950 € VB,

☎ 0157/88998264.

Couchtisch Marmor, zweimal

70x90cm, VB 50€, ☎ 0173 /

5113540.

Doppelbett Erle massiv Holz, sehr

gepfl., komf. Liegefläche ca. 2,00 ×

2,10 m. Wenn gewünscht mit

einem Lattenrost, 180 € VB, nur

Abholung: ☎ 02507/572856.

Auffahrrampe für Rollstuhl, klappbar,

gebraucht in gutem Zustand,

zu verkaufen Raum Tecklenburg,

☎ 0171/5369531.

Strickmaschine Empisal Automatik

305, gereinigt, gewartet inkl. Musterbücher

und Anleitung zu verk.,

VB 300 € ☎ 02501/3411 od.

01577/5388204.

Spiegelverkleidete Theke, 2 Elemente,

aufliegend eine 2,5 cm

dicke, geschliffene Glasplatte.

Preisgünstig VB ☎ 0157/35456005

Fernsehsessel elektrisch verstellbar,

beige-grau, VB 220 €. ☎ 02595/

387762 oder 0151/14928105.

Stoffe die begeistern! Auf

750qm präsentieren wir Ihnen

über 10.000m Qualitätsstoffe zu

Outlet-Preisen schon ab 6€/m.

Ob Polsterung, Gardinen oder

Kissen, unsere Stoffe lassen Ihren

Wohnraum in neuem Glanz

erstrahlen. Nutzen Sie diese

Gelegenheit. ..........................

Jetzt 2 x in Münster: ...................

1) Einrichtungshaus: .....................

An der Hansalinie 4-6 ..................

2) Stoff-Outlet: Hartkortstr. 5

.............. Mehr auf www.sensa.eu

Suche dringend Gefrierschrank oder

Truhe, auch defekt, bezahle auch

dafür, ☎ 0152/15711600 oder

☎ 05971/9602664.

Schlafzimmerschrank mit 2 Schiebetüren,

weiß-matt- Lack, neuwertig,

Breite: 2,00 m, Höhe: 2,00 m.

Preis VB. ☎ 02597/8270.

Doppelbett, neuw. verstellbare Lattenroste

mit passender Kommode,

Buche hell, VB 100 €, Wohnzimm

Bücherregal, weiss, Tischlerarbeit,

2,40 H x 3,30 B, VB 100 €.

☎ 02591/78135.

Tiermarkt

Meerschweinchenbabys aus liebevoller

Hobyzucht. Auch Kastraten.

%02501/6074 , 01629871411

Old-Englisch-Bulldogg-Mix-Welpen

zu verkaufen Wurftag: 14.06.2019,

Abgabe sofort, Festpreis 700 €,

Kontakt: 01776749390

Katze Lilli, 6 J., kastriert, tätowiert,

entwurmt, sehr lieb, verschmust,

mit einem chronischen Katzenschnupfen

sucht ein liebes beständiges

Zuhause. ☎ 0171/7452631.

8 kleine Katzenkinder, zwischen

4+6 Mon. kastriert, tätowiert, entwurmt

u. geimpft, ganz lieb, verschmust,

suchen dringend ein

neues beständiges Zuhause.

☎ 0171/7452631.

Griechische Landschildkröten NZ

2018 zu verk. ☎ 02509/768

Verkäufe

Kaminholz, reine Buche, SRM ab

74€ bei Abholung, Lieferung möglich,

☎0151/22261736 Nottuln

Holz zum Selbersägen, Hartholz,

versch. Sorten, ca. 200 Fm, 1000

St. Eichenspaltpfähle zu verk.,

☎ 0160/95 94 27 48.

Großer Garagenhausauflösungsflohmarkt

am Sa. und So. 14. und

15.09. von 9 - 16 Uhr. Alles muß

raus, Wiemelfeldstr. 36, Borghorst.

Klavier "Euterpe", Nussbaum, gut

erhalten, schöner Klang. VB: 1.500

€. ☎ 02597/8270.

Rindenmulch, Mutterboden und

Bruchsteine etc., Bauernhof Schröter,

☎ 0160/95942748.

Entrümple-Wohnungen-Keller,

Dachböden, Garagen etc.

%0179 2675397 oder Whatsapp

Kleiner Autoanhänger, Rückwand

leicht defekt, 100 € VB, ☎ 02594/

7831895 ab 17 Uhr.

Sportives, junges Damenrad, 28er, "

Pegasus" schwarz, mit Extras +

Ortliebtaschen, VB, ☎ 0157/

35456005.

Herren-Rad, 28/RH 60, 12 Gang City

SKS SHIMANO SIS, VB 60€,

☎ 02501/4924

Klavier, schwarz, Hochglanz, 3

Pedale, sehr gepfl. Nur im WoZi

gestanden. Mindestangebot 2800€,

nur Abholung, ☎ 02507/ 572856.

Gärtner-sucht-Arbeit Hecken-Rückschnitt,

Rohdungen, Hochdruckreinigung,

Unkraut usw.

% 0179 2675397 oder Whatsapp

Verkaufe 3 Rundballen Heu (erster

Schnitt)1,30 m Durchm. Stck.65 €

und 3 Quaderballen Stroh 2,30m

lang Stck.35 € wegen Aufgabe

unserer kleinen Landwirtschaft!

☎0178/5291130 (Lengerich)

Gazelle Damen E-Bike impulse Mittelmotor,

4 Jahre alt, Rahmenhöhe

57, Akku 14,5 Amper AH, Preis

850 €, ☎ 0162/3274317.

Kaminholz Buche, Eiche, trocken, 2

Jahre abgelagert. ☎ 0160/

95942748.

28er Damen-Hollandrad, Gazelle

Juwel 7 Gänge und 28er Damen-

Hollandrad, Passat, schwarz, 3

Gänge mit Nabendynamo für je

110 €, ☎ 01578/1974121.

Gartenmöbelgarnitur m. Auflagen,

Tisch 1,20 Ø, 4 Stühle mit Armlehnen,

Holz- weiß lackiert, gut

erh. 2 Gartenliegen, Kunststoff (dgrün)

mit Auflagen. Preis VB .

☎ 02597/8270.

Teufel Ref. Lautsprecheranlage, 5

Boxen + Subwoofer + Denon-Verstärker,

neuwertig, Anschaffungspreis

3700€, 590€ VB ☎ 0176/

64772885 MS

Lassen Sie Ihre alten 8, Super 8, 16

mm Schmalfilme und VHS-Kassetten

von privat auf DVD kopieren.

Tel 0 25 04/25 30.

Fliesen, 3 gr. Kisten, für 200 € und

Kompressor, 150 € zu verkaufen.

☎ 02594/7831895

Wegen Sterbefall Inkontinenz Höschen

"Seni-Aktiv- Medium 2" ,

Umf. 80-110 cm (31-34), 30

Packungen, org. verpackt, 1 Pack.,

10 Stck. NP 12,50 € für 9,00 € zu

verkaufen. Tel. 01 60/93 17 14 40

(rufe zurück).

Trockenes Kaminholz zu verkaufen,

☎ 0172/2975867

Alter Jagdschrank, ca. 100 J. alt, Kinderkettcar

(Doppelsitzer hintereinander)

☎ 0171/5369531 /Raum

Tecklenb.

Schickes "Fleyer Flogo Kompaktrad",

schwarz weiß, ( ideal für Wohnmobil)

20 Zoll-Räder, von 2017,

Mittelmotor, 540 Watt, bester

Zustand. Sowie ein schickes

Gazelle Damen E-Bike in RH 57

cm. Preis : VB. ☎ 0251/92268520.

Diverse Herren-Golfhosen, kariert,

Brax und Lacoste, Gr. 54, preiswert

abzugeben. ☎ 0251/7801143.

Klavier schwarz, Topzustand, sehr

schöner warmer Klang, wenig

gespielt, neu gestimmt, ☎ 0175/

9444258.

6 Paar Damen-Golfschuhe, Adidas,

gut erhalten, Gr. 40, beige/weiß u.

schwarz, zus. 80 €, ☎ 0251/

7801143.

Gesuche

Suche Münzen u. Briefmarken, alte

Ansichtskarten u. Briefe (gerne gr.

Sammlung) sowie alles v. 1. Weltkrieg

u. später (z.B. Orden, Urkunden,

Uniformen, Fotos usw.),

☎ 02508/993219 o. 02508/997892

Büchernarr kauft einzelne Titel oder

ganze Sammlungen. Themen:

Weltkriege, Geschichte 1918-1945

u. Philosophie. ☎ 0611/8100988

o. 0171/9991751.

Militärische Nachlässe und Antikwaffen

gesucht. ☎ 0234/355249

od. 0172/7837808.

!Achtung! !Achtung! Kaufe alte

Weine, Champagner u. Spirituosen

gegen gute Bezahlung. ☎ 0163/

6875369.

Kaufe Trödel, Antikes, Schallplatten,

Altes u. Nettes aus Keller, Dachboden,

Hausverkauf oder Nachlass.

Tel. 0 25 72/8 91 35 oder 01 60/

99 14 28 88.

Suche Modelleisenbahn und Zubehör,

☎ 0172/2371602 oder 0209/

270558

Sammler su. Porzel., Bleikrist., Römer,

Handtaschen, Nerze, Münzen,

Heiligenfig. Reliquien, Bernstein,

Modeschm., 0176/21894650.

Dienstleistungen/

Empfehlungen

freundlich - fair - kompetent

-

Hausnotruf kostenlos

mit Pflegegrad*

*Antragstellung u. Bewilligung der Pflegekasse erforderlich

10 Jahre Qualitäts-Umzüge! Festpreis

u. kostenl. Beratung v. Ort.

Transporte Zahn, Dieselweg 4,

59379 Selm, ☎ 02592/ 977 66 00,

zahntransporte.de

A-Z-Team bietet kpl. Renovierungen/Umzüge/

Fassaden/Keller/Bäder

☎ 0151/45764700.

Schreiner Reparaturarbeiten, Kleinaufträge,

Holztreppen u. -terrassen,

☎ 0178-2187288.

Firma: Die fleissigen Wichtel!

Seriös, zuverlässig und sehr

gründlich! Beetbearbeitung,

Unkrautentfernung oder pflegeleichte

Varianten!! Sämtliche Gartenarbeiten

vom Fachmann in Privat-

oder Firmenanlagen!!

www.diefleissigenwichtel.de

☎ 02502/4026890

Gärtner-sucht-Arbeit Hochdruckreinigung,

Vertikutieren,

Rückschnitt, Unkraut usw.

% 0179 2675397 oder Whatsapp

ALTENBETREUUNG: Wir

suchen ab sofort für einen humorvollen

81-Jährigen Witwer in MS

Handorf eine zuverlässige, erfahrene

und sympathische Betreuung

(m/w) auf Teilzeitbasis (ca. 15 bis

20 Std./Woche). Er braucht kleinere

Hilfen im Alltag und Gesellschaft.

% 0175-2905029

Wir übernehmen sämtl. Garten- u.

Pflasterarbeiten (Hecken- u.

Strauchschnitt, Terrassen, Wege,

Minibaggerarbeiten, Neuanlagen

usw.), mit Abtransport, sämtl.

Maschinen vorhanden, steuerl.

absetzbar. Tel. 01 71/1 92 23 53.

Spiele Dudelsack auf Ihrer Feier!

Traditonell im schottischen Kilt.

% 0176-22933123

Online-ID: 5dfc4c30

ZWEI HAAR

STUDIO

alle Krankenkassen

48249 Dülmen

Lüdinghauser Str. 19

Tel.02594/8601621

www.zweithaarstudio-filss.de

Reise

Idyllisches Ferienhaus direkt am

Nordseedeich, ruhig, günstig, Kurmöglichkeit,

Kinder willkommen,

Hund erlaubt. ☎ 05601/86815.

Carolinensiel-Harlesiel, FW+FH,Termine

frei, strandn. ☎ 05846/2485,

www.nordsee-friese.de

FEWO Cuxhaven-Duhnen, Balkon,

Meerblick, Schwimmbad, Sauna,

frei ab 2.11. ☎ 0171/2016083,

www.fewo-duhnen.de.to

Herbst a.d. "Müritz". Schöne FeWo f.

2 Pers. (+1), Wassergrundstück am

Malchower See, Garten, Badesteg,

Angelboot, ab 22.09. noch Termine

frei, ☎ 0172/7714144

Geschenkt

Polsterecke weinrot, gut erhalten ca.

2x1,50 m an Selbstabholer zu verschenken.

☎ 02595/387762 oder

0151/14928105.

Shubunkin Goldfische, mit Teichschale

4000 l, Wasserpflanzen und

allem Zubehör zu verschenken.

☎ 0251/82894.

Rollator zu verschenken, ☎ 0251/

22356.

An Selbstabholer zu verschenken:

Ganzjahresreifen Micheleen für

Golf IV 185/65 R 15, ca. 1 Jahr alt

+ Stahlfelgen, Sommerreifen auf

Stahlfelgen für Mondeo. ☎ 0179/

1123441

Verlag

AGM Anzeigenblattgruppe Münsterland GmbH

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

www.ag-muensterland.de

Anzeigenleitung

Marc Arne Schümann

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

info.agm@aschendorff-medien.de

Redaktionsleitung

Claudia Bakker

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 75 90

leitung.redaktion@ag-muensterland.de

Vertrieb

Aschendorff Direkt GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Druck

Aschendorff Druckzentrum GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Puzzle-Spiele: von Mini-Puzzels bis

500-Puzzels Zu verschenken

dvbischopink@web.de % 0251/

54160

Online-ID: 8c819239

Kontakte

(Bars und Clubs)

Lisa aus Lüdinghausen 01525-

735 62 02

Vermischte

Anzeigen

Auflösung des Rätsels

4

5

9

6

3

8

7

2

1

1

8

6

2

7

9

5

3

4

7

2

3

4

1

5

9

6

8

2

1

8

5

9

7

3

4

6

6

3

5

1

4

2

8

9

7

9

4

Akkordeon oder Harmonika sowie

Blasinstrument von privat gesucht,

☎ 02381/3606332.

Bekanntschaftsvermittlungen

Einsame Witwe, Helga, 74 J., bin

genauso nett wie ich aussehe, mit

meinem Auto flexibel u. weil ich

keine Kinder habe, bin ich an

nichts u. niemanden gebunden.

Doch die Einsamkeit erdrückt

mich. Wünsche mir nichts sehnlicher

als einen lieben Mann, zu

dem ich kommen kann. Ihr Anruf

über PV wäre unser Glück.

☎ 0176-34498406

Zierliche Hausfrau, 63 J., 156 groß,

verwitwet, bin sehr liebevoll, bildhübsch,

mit schöner vollbusiger

Figur. Ich koche gern u. gut, bin

fleißig u. ordentlich. Welcher

Mann möchte auch nicht mehr

alleine sein? Wäre umzugsbereit u.

habe eig. Auto. Bitte rufen Sie

heute noch an pv ☎ 0151 –

62913878

Marina, 59 J., völlig alleinstehend,

mit hüb. Gesicht u. schönen weibl.

Kurven. Ich fahre gern Auto, bin

eine tolle Köchin u. Hausfrau, aber

überhaupt nicht gern allein. Mir

fehlt ein Mann, zu dem ich gehöre

u. dem ich vertrauen kann. Melde

Dich üb. PV u. lass uns nicht länger

einsam sein. ☎ 0176-57606003

Attraktive Rosemarie, 74 J., mit toller

Figur u. etwas mehr Oberweite,

bin anschmiegsam, herzlich u.

zärtlich, bin leider schon verwitwet

lebe ganz allein in meiner

Wohnung, ich fahre gern Auto u.

liebe es den Haushalt zu führen.

Bitte melden Sie sich heute noch

üb. pv, wir könnten getrennt oder

auch zusammen wohnen. Sie dürfen

auch älter sein. ☎ 0157 –

75069425

Gabriele, Ende 60, verwitwet, ich

sehe hübsch u. jünger aus, habe

Humor u. Herzenswärme. Ich bin

natürlich u. liebevoll, mag Gartenu.

Hausarbeit, Tiere u. Musik. Ich

möchte nicht mehr alleine bleiben

u. suche einen Mann aus der

Nähe, bis ca. 80 J., zum Schmusen,

Kuscheln u. Verwöhnen. Mit meinem

Auto kann ich zu Dir kommen

pv ☎ 0151 – 20593017

Waltraud, 64 J., mit schöner weibl.

Figur, etwas mehr Oberweite u.

viel Liebe im Herzen. Habe keine

großen Ansprüche, kann wunderbar

kochen u. haushalten, mag

Musik, Natur u. die häusl. Gemütlichkeit.

Die Kinder wohnen weit

weg u. ich könnte zu Ihnen kommen,

wenn Sie üb. PV anrufen.

☎ 0176-45986085

Edeltraud, 78 J. liebevolle Witwe,

bin noch sehr hübsch, schlank,

aktiv, habe Herz, Humor u. Verstand.

Eine gute Hausfrau, ich

sehne mich sehr nach täglicher

Ansprache u. Nähe. Bin an nichts

gebunden, mein Auto bringt mich

zu Ihnen wenn Sie anrufen pv

☎ 0160 - 97541357

Kaufe Militaria - zahle Höchstpreise.

Soldatennachlässe, Orden, Ehrenzeichen,

Uniformen, Dolche,

Säbel, Mützen, Urkunden, Nachlässe,

Fotonachlässe usw. vor 45.

☎ 02524/1210 od 0178/8014689.

Ankauf Häuser

Familie sucht Haus zum Kauf in

Drensteinfurt. Vielleicht haben wir

ja Glück. ☎ 0177/5985313.

Urheberrechtshinweis

Die Inhalte, Strukturen und das Layout

dieser Zeitung sind urheberrechtlich

geschützt. Jegliche Vervielfältigung,

Veröffentlichung oder sonstige

Verbreitung dieser Informationen,

insbesondere die Verwendung von

Anzeigenlayouts, Grafiken, Logos,

Anzeigentexten oder -textteilen

oder Anzeigenbildmaterial bedarf der

vorherigen schriftlichen Zustimmung

des Verlages.

Für die Herstellung wird

Recycling-Papier verwendet.

Vermietung Häuser

Lüdinghausen: freihst. Einfamilienhaus

kurzfristig zu vermieten, ca.

150 m² Wohnfl. und ca. 700 m²

Garten. ☎ 0170 / 4986631.

Vermietung

Wohnungen

Ottmarsbocholt, gepflegte, helle 3-

Zi.-Wohnung mit KDB, spätestens

ab 1.12. zu vermieten. Zur Whg.

im 1. OG gehören ein großer Südbalkon,

1 Abstell-/Kellerraum,

Pkw- und Fahrradstellpl., Gashzg.

sowie Gemeinschaftsräume. Gute

Busverbindung nach MS u. Senden.

Nähe A1. Nur NR, keine

Tiere, KM 530 € zzgl. NK,

☎ 0175/1156768

Sonstige

Schönes, möbliertes Zimmer in

Ascheberg, zentral, 22 m² mit

Küchen- und Badnutzung, WLan,

TV, Warmmiete 280 €, Mailkontakt:

Zimmer.Ascheberg@web.de

gewerbliche Objekte

Garage/kleiner Lagerraum:

Die Westfälischen Nachrichten

suchen zur

dauerhaften Anmietung

eine Garage oder einen kleinen

Lagerraum in Lüdinghausen

Wir freuen uns auf Ihr Angebot!

Tel: 02 51/690-664, E-Mail:

zeitungsbotenbewerbung@

aschendorff.de

3

2

6

7

9

4

7

2

4

8

Sudoku

1

6

3

5

8

9

Garage/kleiner Lagerraum:

Die Westfälischen Nachrichten

suchen zur

dauerhaften Anmietung

eine Garage oder einen kleinen

Lagerraum in Lüdinghausen

Wir freuen uns auf Ihr Angebot!

Tel: 02 51/690-664, E-Mail:

zeitungsbotenbewerbung@

aschendorff.de

Garagen/Stellplätze

Garagen-Stellplatz Innenstadt LH,

zu vermieten ab 1.10., 50 €/Monat,

☎ 02591/9319797.

Sonstige Fahrzeuge

ATC ☎ 02861-8249996 Ankauf aller

PKW´s, auch Unfall-/Motorschäden

+ hohe Kilom. Zahle Bar!

☎ 0173/230 2267.

Motorräder

VESPA-PIAGGIO-VESPA - Suche

privat alten Vespa-Roller, Zustand

egal, alles anbieten. Auch Honda

Monkey & Dax, Zündapp, alte

Motorräder. ☎ 0151/19700070

Mail: herbst-u1@web.de

Wohnwagen

Vom Sport allein können deutsche

Top-Athleten nicht leben. Als Förderer

erleichterst Du ihnen den Spagat

zwischen Job und Leistungssport:

www.sporthilfe.de

-Auslagestellen

mittwochs und samstags

Hier liegt unsere Zeitung kostenlos für Sie aus:

Lüdinghausen /Seppenrade

O Edeka Neuhäuser, Dülmener Straße 26

O Bäckerei Holtermann, Kirchplatz 5, nur samstags

O Shell-Tankstelle, Sendener Straße 8

O Tabak/Lotto Nientiedt/Wecker, Münsterstraße 10

Olfen /Vinnum

O Westfalen Tankstelle Tozlu, Schlosserstraße 2

Senden/Ottmarsbocholt/Bösensell

O Autohof Senden, Am Dorn 5–7

O TotalTankstelle, An der Bundesstraße 235

O Bäckerei Lüningmeyer, Dorfstraße 39

Nordkirchen/Südkirchen /Capelle

O Kiosk & Imbiss Südkirchen, Cappenberger Straße 10

O Bäckerei Artmann, Bergstraße 22

O Edeka Geldmann, An der Mühle 17

9

5

3

1

7

9

8

7

6

4

7

2

www.ag-muensterland.de

WWP2016S-37


Draußen

Mittwoch, 11. September 2019

Der zweite Frühling

Manche Krokusse blühen im Herbst

Ein zweiter Frühling

für den Garten – mit

Krokussen oder Schneeglöckchen

kein Problem,

denn es gibt auch als

herbstblühende Varianten.

Sie bilden zwischen

Ende September und

Oktober Blüten.

Diese herbstblühenden

Zwiebeln

und Knollen,

auch Herbst-Geophyten

genannt,

stammen aus dem Mittelmeerraum.

„Dort sind die

Sommer heiß und trocken.

Dementsprechend brauchen

sie auch bei uns Wärme und

einen durchlässigen Boden“,

erklärt Gärtner Bernd Schober

aus Augsburg. „Nässe vertragen

sie dagegen gar nicht, nur

im Herbst und Winter zur

Wachstumszeit brauchen sie

etwas Feuchtigkeit.“

Herbstblühende Zwiebeln

sind in deutschen Gärten

noch ein Nischenthema. Wer

Der Safrankrokus ist eine besonders wertvolle Kulturpflanze. Die feinen Safranfäden kann man in der

Küche verwenden. Foto: Daniel Karmann

nach Herbstkrokussen sucht,

stößt meist auf den Prachtkrokus

(Crocus speciosus) mit

dunkelblauer Blüte und orangenfarbener

Narbe. Außerdem

gibt es die goldgelbe

Sternbergie. Sie gehört zwar

genau genommen nicht zu

den Krokussen, braucht aber

ähnliche Bedingungen.

Die Herbstzeitlose bildet lila-,

rosa- und weißfarbene

Blüten und erinnert an den

Krokus. Sie ist aber deutlich

größer und steht auf einem

dünnen Stängel. Die breiten,

riemenförmigen Blätter kommen

im Frühjahr zusammen

mit den schwellenden Samenansätzen

aus der Erde.

„Vorsicht ist angesagt, wenn

Kinder im Haus sind. Herbstzeitlose

sind sehr giftig“,

warnt Schober.

„Herbstblühende Zwiebeln

sind recht langlebig und bilden

im Laufe der Jahre immer

größere Gruppen, wenn sie

sich wohlfühlen“, erklärt

Andreas Adelsberger von der

Bayerischen Landesanstalt

für Wein- und Gartenbau.

„Aber sie gedeihen nicht überall.

Als Pflanzplatz sind geschützte

vollsonnige Stellen

zwischen Zwerggehölzen oder

niedrigen Polsterstauden für

die meisten Arten ideal.“

Besonders gut wachsen fast

alle Herbstgeophyten in Steinoder

Kies-Gärten oder auf

Felssteppen sowie an warmen,

sonnigen Hanglagen.

„Eine Ausnahme ist die

Herbstzeitlose, die im Sommer

frische bis feuchte Böden

benötigt, da die Laub- und

Fruchtbildung anders als bei

den meisten Herbstblühern

im Frühjahr und Sommer erfolgt“,

erläutert Adelsberger.

Viele Arten sind im Sommer

nicht sichtbar. Ihr Blattwerk

treibt erst kurz vor der Blüte

aus. „Es ist wichtig, den Platz

frei zu halten, an dem sich die

Zwiebeln befinden“, rät Adelsberger.

„So können sich Lücken

in der sommerlichen

Pflanzfläche bilden.“


Vorsicht ist

angesagt, wenn

Kinder im Haus

sind. Herbstzeitlose

sind sehr giftig.

Gärtner Bernd Schober


Zuviel Pflege nehmen die

Pflanzen einem eher übel. Allenfalls

während der Vegetationsphase

ist etwas Dünger

angebracht. Ansonsten rät

Olaf Beier vom Bundesverband

Einzelhandelsgärtner:

„Am besten ist es, die Pflanzen

völlig sich selbst zu überlassen.“

Herbstblühende Zwiebeln

sind also eher etwas für

unkonventionelle Gärtner, die

den Pflanzen ein wenig Freiheit

geben. (dpa)

Trockenheit

setzt den

Thujen zu

Wenn Thujen im Garten

braun werden

und absterben,

kann das an klimatischen

Veränderungen liegen. Derzeit

zeigen sich die Auswirkungen

der letzten Jahre auf die Gehölze,

erläutert die Bayerische

Gartenakademie. Es gab regional

langanhaltende Trockenheit

und Hitze, die verstärkt

auftraten, aber auch

Kälte und frostige Winde. Beides

führte erst zum Vertrocknen

einzelner Zweige und mit

der Zeit der ganzen Pflanze.

Außerdem leiden die auch

als Lebensbäume bekannten

Nadelgehölze unter einem

Schädling: Den Borkenkäfer

ziehen insbesondere geschwächte

und gestresste

Pflanzen an. Die Insekten profitieren

also von den Trockenschäden.

Die Käfer verschlimmern

das Problem noch, da sie

die Astansätze anfressen und

so die Wasserzufuhr stören.

Die Folge: Die Pflanzen sterben.

Thujen sind in Deutschland

weit verbreitet. Die Gartenakademie

spricht sogar vom

Heckengehölz Nummer eins.

Noch gesunde Thujen sollte

man gut und ausgewogen mit

Wasser und Nährstoffen versorgen.

Mulch am Boden

unter den Gehölzen und Hecken

schränkt die Verdunstung

ein und verbessert das

Bodengefüge, erläutern die

Experten. Dafür eignet sich

zum Beispiel der Rasenschnitt.

Kaputte Lebensbäume können

mit immergrünen Eiben

sowie den sommergrünen Liguster,

Hainbuche, Kornelkirsche

und Feldahorn ersetzt

werden. (dpa)

DER

KENTRUP

LOS!

IST

STARTEN SIE MIT UNS IN DEN MODEHERBST 2019

Schuh Kentrup oHG

TOLLE MODE!

STARKE

MARKEN!

SUPERPREISE!

MO.-FR. 9.00 - 12.30

14.00 - 19.00

SA. 9.00 - 16.00

EXTRA:

SO. 15. SEPTEMBER

13.00 - 18.00

SAMSTAG 9.00–16.00 UHR

SONDERÖFFNUNG

JETZT SONNTAG

15.09.2019

13.00 –18.00 UHR

www.kentrup-billerbeck.de · Hagen 2 · 48727 Billerbeck · 02543/4618 · Parken direkt am Haus

STADTFEST

BILLERBECK

VERKAUFSOFFENER

SONNTAG

Weitere Magazine dieses Users