Mittendrin_Maritime_Woche_19_Programmheft

dacko.bremencity

Die dritte Ausgabe unserer Mittendrin widmet sich der Maritimen Woche in der Bremer City an der Schlachte. Sie stellt das Programmheft für die Zeit vom 14.09 - 22.09. dar.

FESTWOCHENENDE

BREMER CITY NEWS

FOTO: FRANKE KOMMUNIKATION

MELITTA SCHLACHTE

DRACHENBOOTCUP 2019

Sonntag, 22.09., 09:00–18:00 Uhr

Schlachte zwischen Wilhelm-Kaisen-Brücke und Teerhofbrücke,

mit Moderation am Anleger 2 vor der Sitzstufenanlage

Paddel ins Wasser, fertig, los! Anlässlich der Maritimen

Woche in Bremen findet der Melitta Schlachte

DrachenbootCup auf der Weser vor der Schlachte

statt.

SONNTAGSBUMMEL MIT KIRMESFLAIR

Verkaufsoffener Sonntag am 3. November von 13 bis 18 Uhr

Diesen Termin sollten Sie sich im Kalender vormerken, denn dieser Sonntag

steht im Zeichen des 984. Freimarkts – und lädt zu einem Einkaufs- und

Kirmesbummel ein. Während sich auf der Bürgerweide die Karussells

drehen und es überall nach Zuckerwatte duftet, ist ein Besuch der Bremer

Innenstadt einfach Pflicht. Der Verkaufsoffene Sonntag, 3. November, von

13 bis 18 Uhr ist die Gelegenheit für eine ausgiebige Shoppingtour durch die

City und das Viertel.

Bei diesem spektakulären Event vor einzigartiger

Kulisse paddeln 30 Teams in über 30 rasanten Rennen

und einem großen 6-Boote-Finale um den begehrten

Pokal. Die Rennbegleitung durch eine Drohne

und ein Livestream bieten ganz neue Ansichten.

Weitere Informationen zum Event gibt es unter

www.schlachte-drachenbootcup.de

BÜHNENPROGRAMM TAG 3

Sonntag, 22. 09.

Eventbühne am Martinianleger

12:00–13:00 Uhr Lighthouse.LIVE

Musik-Gottesdienst

13:15-14:45 Uhr Shanty-Chor Grambke

15:00-16:15 Uhr Knipp Gumbo:

Rock up Platt

16:30-18:00 Uhr Seemannschor Vegesack

SPANFERKELESSEN IN DER SÖGESTRASSE

Anlieger laden am Samstag, 14. September, zu einem Festschmaus ein

„Wir treffen uns bei den Schweinen…“ Was für so manchen auswärtigen Besucher

nicht auf Anhieb verständlich klingt, ist für die Einheimischen ein eindeutiger

Hinweis darauf, dass die Verabredung in der Sögestraße stattfindet.

Genauer gesagt bei der bronzenen Skulptur „Schweinehirt und seine Herde“,

welche die Kaufleute in den 1970er-Jahren am Eingang der Straße errichten

ließen. Die dahinterliegende Shoppingmeile punktet mit einem urbanen Einkaufserlebnis,

das einen Mix aus attraktiven Marken und einladender Gastronomie

bietet.

Die Eigentümer und Geschäftsinhaber der Flaniermeile sind besonders engagiert.

Seit sechs Jahren finanzieren sie in der Standortgemeinschaft BID Sögestraße

verschiedene Veranstaltungen, eine eindrucksvolle Winterbeleuchtung,

die tägliche Reinigung sowie eine Begrünung mit Lorbeerbäumchen, welche

den Straßenzug säumen.

MISHA KAPA

Samstag, 21.09., 15:30–16:45 Uhr

Eventbühne Martinianleger

Mit schamanischer Elektrizität, unter Zuhilfenahme von

Schellenkranz, Plastikflasche und lackierten Schuhen mit

kaukasischen Absätzen präsentiert das Duo Misha Kapa

„Russian Akkordeon Power From Sibirien“. Die Jungs entführen

ihr Publikum in mysteriöse, postsowjetische Dimensionen –

und das macht jede Menge Spaß.

INFOMEILE AN DER SCHLACHTE

Sa, 21.09., 10:00-18:00 Uhr,

So, 22.09., 10:00-18:00 Uhr

An der Schlachte, auf Höhe der Jugendherberge

Direkt neben der Forschungsmeile an der Schlachte informieren

Bremer Kultureinrichtungen, Vereine und Organisationen

im Rahmen der Maritimen Woche über sich und ihre Arbeit

Folgende Institutionen sind dabei: Bremer Seemannsmission

e.V., GOP Varieté-Theater, Greenpeace, Kunsthalle Bremen,

Mission Lifeline, Sea Shepherd Deutschland e.V., SUB – Segelgemeinschaft

der Universität Bremen, Theaterschiff Bremen,

Seebrücke Bremen. Darüber hinaus wird „Bremens DNA“ von

der WFB Wirtschaftsförderung Bremen gesucht.

FOTO: MISHA KAPA

DICTIONARY OF FUNK

Samstag, 21.09., 17:00–18:30 Uhr

Eventbühne Martinianleger

Zahlreiche Konzerte bei Festivals, Stadtfesten und in Clubs

sowie Erfolge bei verschiedenen Wettbewerben liefern den

Beweis für höchste Bühnenqualität. Dictionary of Funk steht

für funky Grooves und ehrliche Soul-Power. Die siebenköpfige

Band mit ihrem charismatischen Frontmann Anthony Carney

bringt zur Maritimen Woche einen Koffer voller Eigenkompositionen

sowie die größten Hits der Funk- und Soul-Geschichte

mit. Mitgrooven ist nicht nur erlaubt, sondern Pflicht. Das

Konzert wird präsentiert von der Lila Eule.

FOTO: DICTIONARY OF FUNK

EIN GUTSCHEIN FÜR JEDEN ANLASS

Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Präsent? Dann liegen

Sie mit dem Bremer Geschenkgutschein garantiert richtig. Egal ob

für Familie, Freunde oder Kollegen – er passt immer. Der Bremer

Geschenkgutschein ist individuell und flexibel bei mehr als 50 Unternehmen

aus Einzelhandel, Gastronomie sowie Dienstleistern in der

City einlösbar. Ob Schmuckliebhaber, Bücherwürmer, Schlemmermäulchen

oder Modetrendsetter – der Gutschein kann vielfältig eingesetzt

werden und verspricht Shoppingspaß für jeden Geschmack.

So bleibt garantiert kein Wunsch offen.

Als Hommage an die charaktervolle Schweineskulptur laden die Anlieger der

Sögestraße am Samstag, 14. September, alle Binnen- und Butenbremer von

12 bis 17 Uhr zu einem knusprigen Spanferkelessen ein. Lassen Sie sich nieder,

genießen Sie die Atmosphäre und kosten Sie Spanferkel und leckeren Hirtenkäse

frisch aus dem Ofen zu günstigen Preisen, gern mit einem Glas Wein dazu.

Praktisch ist er übrigens obendrein:

Erhältlich ist der Bremer

Geschenkgutschein in Form

einer wiederverwendbaren

Kunststoffkarte im handlichen

EC-Kartenformat in den Werten

10, 20 und 50 Euro bei zehn

Verkaufsstellen in der Bremer

Innenstadt.

Alle Informationen rund um den

Bremer Geschenkgutschein gibt

es unter www.bremen-city.de.

ALLES WICHTIGE AUF EINEN BLICK

Pünktlich zur Maritimen Woche erscheint die neue Auf -

lage von Bremens beliebtestem Einkaufsführer. Besucher

und Bewohner der Hansestadt finden den City

Guide 2020 bei den Tourist-Informationen, in zahlreichen

Gastronomiebetrieben, Hotels sowie im Handel

der Bremer City. Er ist das wichtigste Printprodukt für

die Innenstadt und informiert über die einzelnen Quartiere

sowie ihre Geschäfte. Zudem enthält er Tipps rund

um die Themen Genuss, Kultur, Unterhaltung und Mode.

10

11

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine