Alpenverein-Gebirgsverein Kursprogramm Winter 2019 bis Sommer2020

g.xc9q1mjhx

www.gebirgsverein.at

Kursprogramm

Das Ausbildungsprogramm des

Alpenverein-Gebirgsverein

Skitouren

Eis & Fels

Klettern & Klettersteige

Indoor Klettern

Health & Fitness

Österreichische Post AG / Sponsoring Post, GZ 02Z030518 s, BPA 1080 Wien

Erscheinungsort Wien, Verlagspostamt: 1080 Wien, Retour Postfach 555, 1008 Wien

Absender: Alpenverein-Gebirgsverein, Lerchenfelder Straße 28, 1080 Wien

Wohin geht dein Abenteuer?

Winter 2019/2020

Sommer 2020


iStock: id176533249/gregepperson

Berge verstehen – Natur

erleben!

Wer die Grundregeln über

objektive Gefahren sowie die

erforderliche Sicherungstheorie in

der Praxis beherrscht, dem und der

stehen viele erlebnisreiche Tage

in der freien Natur bevor. Mit der

Alpinschule Peilstein fördert der

Alpenverein-Gebirgsverein das eigenverantwortliche

Bergsteigen, Wandern, Klettern, Skitourengehen

und weitere naturverbundene Aktivitäten im alpinen

Raum.

Für den Alpenverein-Gebirgsverein steht die Qualität

der Ausbildung am Stand der Technik klar im

Vordergrund. Mit einem erfahrenen Team staatlich

geprüfter Berg- und Skiführer stellen wir die professionelle

Betreuung in einem breiten Kursangebot

sicher.

In diesem Sinne wünschen wir viel

Vergnügen beim Lesen, spannende Kurse

und vor allem schöne Erinnerungen

an gelungene Touren!

Mag. Philipp Graf, Alpinreferent

Mag. Elisabeth Filzwieser, Kursorganisation

Klettern lernen mitten in Wien!

Dies ermöglicht der Alpenverein-Gebirgsverein

Mitgliedern

seit mehr als 25 Jahren. Mit dem

Erfahrungsschatz von mehr als einem

viertel Jahrhundert im Rücken und

einem engagierten und qualifizierten

Team von Übungsleiter_innen,

Instruktor_innen, Trainer_innen und Bergfüher_innen,

genießen unsere Kursteilnehmer_innen Ausbildung auf

höchstem Niveau. Dabei kann auf geballtes Know-How

und kollektives Wissen zurückgegriffen werden.

Egal ob absolute Neulinge im Klettersport oder erfahrene

Fortgeschrittene, die ihren Handlungsspielraum beim

Klettern erweitern wollen: unsere Kurse sorgen dafür,

dass die Absolvent_innen mit dem erlernten Wissen

sowohl in der Halle, als auch am Fels sicher unterwegs

sein können.

Seit nun zwei Jahren neu in unserem Kursprogramm:

Health & Fitness - von Yoga über High Intensity Interval

Training (HIIT) und Functional Training vermitteln unsere

Trainer_innen genau die richtigen Ausgleichstrainings

zum Bergsport. Kraft und Kondition kann in den Kursen

ebenso gezielt aufgebaut werden, wie sanfte Aktivierung

im Zuge von Pilates und Mobility & Stretch.

Mir bleibt nur, Ihnen das Programm des kletterzentrum.at

ans Herz zu legen und ich freue mich schon jetzt, Sie bei

dem einen oder anderen Kurs begrüßen zu dürfen!

Christian Schreiter,Vereinsmanager

Tamara Porod, Kursorganisation

2 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020


Umwelt & Naturschutz Inhalt | Kursprogramm

Inhalt Kursprogramm

Winter 2019/2020

Skitourenkurse für Absolute Beginner . . . . . . . . . . . . . . . . . 4

Skitechnik- und Geländekurse ......................... 5

Skitouren Grundkurse ..............................6 – 7

Orientierung, Lawinen- & Schneekunde ............... 8

Skihochtouren-Kurse .................................. 9

Skitouren für Könner .................................10

Sommer 2020

Jugend-Klettercamp Peilstein .........................11

Gletscher-Grundkurse ................................12

Eis- und Felskurse ....................................13

Familien-Klettersteigkurse . ...........................14

Familien-Kletterkurse .................................15

Klettersteig-Grundkurse ..............................16

Felskletter-Grundkurse ...............................17

Kletterkurse Spezial ..................................18

Klettersteigkurse Spezial .............................19

Kletterzentrum 2020

Kletterhallen, Klettern Indoor Schnupperklettern .....20

Klettern Indoor Beginner. .............................21

Klettern Indoor Fortgeschritten/ Experten ............22

Sportkletter-Reisen . ..................................23

Health & Fitness 2019/2020

Pilates, Yoga, HIIT Kraft und Kondition . ...............24

Wirbelsäule- & Functional Training, Mobility & Stretch 25

Ausrüstungsliste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26

Teilnahmebedingungen ..............................27

Österreichischer Alpenverein, Sektion Österreichischer Gebirgsverein, ZVR-597 444 457

Impressum: Kursprogramm des Alpenverein-Gebirgsverein 2019-2020

Titelbild: Winterbild: shutterstock_1307286181 | Hochkönig © Konrad Kössler; Sommerbild:

shutterstock_279619349; composed by Michael Hauke

Medieninhaber & Herausgeber: Alpenverein-Gebirgsverein

Lerchenfelder Straße 28, 1080 Wien, Tel. 01/405 26 57, oeav@gebirgsverein.at, www.gebirgsverein.at

Redaktion & Gestaltung: Michael Hauke, redaktion@gebirgsverein.at

Fotos, wenn nicht anders angegeben: Archiv Gebirgsverein

Grundlegende Richtung: Unabhängige Zeitschrift für alpinsportliche Belange.

Haftungen für etwaige Unfälle und Schäden können nicht übernommen werden.

Satz- und Druckfehler vorbehalten.

Hersteller: Druckerei Berger, Wienerstraße 80, A-3580 Horn

Papier: Umschlag: holzfrei matt 170g/m² | Kern: holzfrei matt 115g/m²

Druckverfahren: Bogenoffset/Rollenoffset

Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 | Kursprogramm | 3


Kurssprogramm Kursprogramm | Skitouren | Umwelt & Naturschutz

Skitouren Absolute Beginner

Starte jetzt durch!

© Robert Vondracek

Der Start

Lernen Sie die richtige Handhabung Ihrer Ausrüstung von

ausgewiesenen Experten und erhalten Sie alle wichtigen

Informationen über Schnee- und Lawinenkunde, Tourenplanung

und Orientierung. Suchübungen mit elektronischen

Verschütteten-Suchgeräten sowie die Durchführung von

Lehr-Skitouren runden dieses Ausbildungsprogramm ab.

Dabei wird auf Ihre Skitechnik (Übergang von Pisten- auf

Geländetechnik) besonders eingegangen. Da der Kursstandort

in einem Skigebiet liegt, sind Abfahrten auf präparierten

Pisten möglich.

Voraussetzungen: Mittleres skifahrerisches Können auf der

Piste, Kondition für zwei- bis dreistündige Aufstiege bis zu

700 Hm (*bzw. 500 Hm)

Ausrüstung: kann gegen Leihgebühr in der Gebirgsvereins-Geschäftsstelle

ausgeborgt werden (Reservierung

notwendig)

Zusatzkosten: An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung,

Seilbahnkosten

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Organisation der Unterkunft (bei 2 tägigen Kursen)

Skitourenkurse 2 ½ Tage

Fr. 13.12.19 –

So. 15.12.19

Skitourenkurs Absolute Beginner

Wurzeralm, Spital am Pyhrn, Linzerhaus

Sa. 04.01.20 – Skitourenkurs Absolute Beginner

Mo. 06.01.20 Bürgeralm, Aflenz, Hotel Post

Fr. 10.01.20 – Skitourenkurs Absolute Beginner

So. 12.01.20 Bürgeralm, Aflenz, Hotel Post

Fr. 17.01.20 – Skitourenkurs Absolute Beginner

So. 19.01.20 Hochkönig, Mühlbach

Fr. 17.01.20 – Skitourenkurs Absolute Beginner*

So. 19.01.20 Wurzeralm, Spital am Pyhrn, Linzerhaus

Fr. 24.01.20 – Skitourenkurs Absolute Beginner

So. 26.01.20 Bürgeralm, Aflenz, Hotel Post

Fr. 31.01.20 – Skitourenkurs Absolute Beginner*

So. 02.02.20 Wurzeralm, Spital am Pyhrn, Linzerhaus

Fr. 07.02.20 – Skitourenkurs Absolute Beginner

So. 09.02.20 Bürgeralm, Aflenz, Hotel Post

Fr. 14.02.20 – Skitourenkurs Absolute Beginner

So. 16.02.20 Bürgeralm, Aflenz, Hotel Post

Fr. 21.02.20 – Skitourenkurs Absolute Beginner*

So. 23.02.20 Wurzeralm, Spital am Pyhrn, Linzerhaus

Fr. 28.02.20 – Skitourenkurs Absolute Beginner

So. 01.03.20 Bürgeralm, Aflenz, Hotel Post

Fr. 06.03.20 – Skitourenkurs Absolute Beginner*

So. 08.03.20 Wurzeralm, Spital am Pyhrn, Linzerhaus

Kursgebühr:

€ 295,– für Mitglieder ÖAV

€ 330,– für Nichtmitglieder

Skitouren-Schnupperkurse 1 Tag

Sa. 01.02.20

Fr. 14.02.20

Sa. 29.02.20

Skitouren-Schnupperkurs 1 Tag

Wiener Hausberge

Skitouren-Schnupperkurs 1 Tag

Wiener Hausberge

Skitouren-Schnupperkurs 1 Tag

Wiener Hausberge

A20SG2W01

A20SG2A01

A20SG2A02

A20SG2H01

A20SG2W02

A20SG2A03

A20SG2W03

A20SG2A04

A20SG2A05

A20SG2W04

A20SG2A06

A20SG2W05

A20SG1W01

A20SG1W02

A20SG1W03

Kursgebühr:

€ 135,– für Mitglieder ÖAV

€ 160,– für Nichtmitglieder

4 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 www.alpinschule-peilstein.at +43 1 405 26 57 asp@gebirgsverein.at


Umwelt & Naturschutz Skitouren | Kursprogramm

Skitechnik- & Geländekurse

Von der Piste ins Gelände

Level 1

Ist die Abfahrt bei einer Skitour Ihre größte Sorge? Ist eine

schlecht präparierte Piste oder etwas Neuschnee die Ursache

für einen misslungenen Skitag? Unsere Kurse sind die ideale

Vorbereitung für Skitouren-Anfänger und Pistenskifahrer, die

sich beim Fahren im Gelände wohler fühlen wollen. Erfahrene

staatlich geprüfte Skilehrer oder Berg- u. Skiführer führen Sie

mit gezielten Tipps und individuellen Übungen von der Piste

ins Gelände.

Voraussetzungen: Beherrschung des Parallelschwunges auf

der Piste, Kraft und Ausdauer für 3 Skitage im Gelände

Kombikurs Fortgeschrittene

Ganztägiges Skifahren unter dem Motto Von der Piste ins

Gelände - dieser Kurs richtet sich an ambitionierte

SkifahrerInnen und TourengeherInnen, der Schwerpunkt des

Programmes ist abfahrtsorientiert.

Voraussetzungen: Sicheres skifahrerisches Können im Gelände,

Kondition für 4 Skitage und Aufstiege bis 1.200 Hm

Zusatzkosten: An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung,

Seilbahnkosten

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Skilehrer bzw.

Berg- u. Skiführer, Organisation der Unterkunft

Zusatzkosten: An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung,

Seilbahnkosten

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Skilehrer bzw.

Berg- u. Skiführer, Organisation der Unterkunft

Kursgebühr:

€ 335,– für Mitglieder ÖAV

€ 365,– für Nichtmitglieder

Aufbau- & Perfektionskurs

Level 2

Sie möchten Ihre Technik verfeinern? Bei Firn oder

Pulver ist das Skifahren im Gelände für Sie kein Problem,

aber bei schlechterem Schnee wird es anstrengend?

Unsere erfahrenen Skilehrer sowie Berg- und Skiführer

helfen Ihnen anhand modernster Lehrmethoden und

individueller Übungen, Ihr Eigenkönnen zu verbessern.

Voraussetzungen: Sicheres und sturzfreies Fahren auf

der Piste, Kraft und Ausdauer für 3 Skitage im Gelände

Zusatzkosten: An- und Abreise, Unterkunft und

Verpflegung, Seilbahnkosten

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Skilehrer

bzw. Berg- und Skiführer, Organisation der Unterkunft

Kursgebühr:

€ 335,– für Mitglieder ÖAV

€ 365,– für Nichtmitglieder

Kursgebühr:

Termine Level I Kurse

Do. 14.11.19 –

So. 17.11.19

Do. 21.11.19 –

So. 24.11.19

Do. 05.12.19 –

So. 08.12.19

Do. 16.01.20 –

So. 19.01.20

Do. 19.03.20 –

So. 22.03.20

€ 455,– für Mitglieder ÖAV

€ 490,– für Nichtmitglieder

Skitechnik– u. Geländekurs I Kitzsteinhorn

Kaprun, Gästehaus

Skitechnik– u. Geländekurs I Kitzsteinhorn

Kaprun, Gästehaus

Skitechnik– u. Geländekurs I Gasteiner Tal

Bad Hofgastein, Hotel St. Georg****

Skitechnik– u. Geländekurs I Gasteiner Tal

Bad Hofgastein, Hotel St. Georg****

Skitechnik– u. Geländekurs I Gasteiner Tal

Bad Hofgastein, Hotel St. Georg****

Termine Level II Kurse

Do. 12.12.19 –

So. 15.12.19

Do. 23.01.20 –

So. 26.01.20

Do. 26.03.20 –

So. 29.03.20

Skitechnik– u. Geländekurs II Gasteiner Tal

Bad Hofgastein, Hotel St. Georg****

Skitechnik– u. Geländekurs II Gasteiner Tal

Bad Hofgastein, Hotel St. Georg****

Skitechnik– u. Geländekurs II Gasteiner Tal

Bad Hofgastein, Hotel St. Georg****

Termine Skitechnik-Skitouren-Kombikurs

So. 26.01.20 –

Do. 30.01.20

So. 23.02.20 –

Do. 27.02.20

Skitechnik-Kombikurs Fortgeschrittene

Zell am See - Kaprun, Hotel

Skitechnik-Kombikurs Fortgeschrittene

Zell am See - Kaprun, Hotel

Ski-Technik leicht

gemacht!

A20STGK01

A20STGK02

A20STGG01

A20STGG02

A20STGG03

A20STAG01

A20STAG02

A20STAG03

A20STAZ01

A20STAZ02

Neu!

Neu!

Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 | Kursprogramm | 5


Kurssprogramm Kursprogramm | Skitouren | Umwelt & Naturschutz

Skitouren-Grundkurse

Die professionelle

Anleitung zum Tourengehen!

Die Kür

Vertiefen Sie Ihre im Einsteiger-Skitourenkurs erworbenen

Kenntnisse und erarbeiten Sie sich gemeinsam mit unseren

Experten die nötigen Fähigkeiten für selbstständige Skitouren.

Danach steht Ihrem neuen Hobby nichts im Wege und Sie sind

bestens gerüstet für schöne Erlebnisse in unberührter Winterlandschaft!

Kursprogramm für alle Skitouren-Grundkurse:

Ausrüstungshinweise, Informationen über Schnee- und Lawinenkunde,

Tourenplanung und Tourenführung, Suchübungen mit

elektronischen Verschütteten-Suchgeräten, Durchführung von

Lehrskitouren.

Voraussetzungen:

Beherrschen der skifahrerischen Grundtechniken im Gelände.

¹ Kondition für 2- 3 Stunden Aufstiege bis zu 800 Hm

² Kondition für 3- 4 Stunden Aufstiege bis zu 800 Hm

³ Kondition für 3- 4 Stunden Aufstiege bis zu 1200 Hm

Ausrüstung: kann gegen Leihgebühr in der Gebirgsvereins-

Geschäftsstelle ausgeborgt werden (Reservierung notwendig)

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Organisation der Unterkunft

iStoc

6 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 www.alpinschule-peilstein.at +43 1 405 26 57 asp@gebirgsverein.at


Umwelt & Naturschutz Skitouren | Kursprogramm

k: id625149016/Michelangelo Oprandi

Dachstein, 2 ½ Tage

Fr. 01.11.19 –

So. 03.11.19

Fr. 08.11.19 –

So. 10.11.19

Fr. 22.11.19 –

So. 24.11.19

Fr. 29.11.19 –

So. 01.12.19

Skitouren-Grundkurs

Dachstein ¹

Skitouren-Grundkurs

Dachstein ¹

Skitouren-Grundkurs

Dachstein ¹

Skitouren-Grundkurs

Dachstein ¹

Ramsau am Dachstein

Zeiserhof

Ramsau am Dachstein

Zeiserhof

Ramsau am Dachstein

Jagerhäusl

Ramsau am Dachstein

Zeiserhof

€ 295– für Mitglieder ÖAV

€ 330,– für Nichtmitglieder

€ 295– für Mitglieder ÖAV

€ 330,– für Nichtmitglieder

€ 295– für Mitglieder ÖAV

€ 330,– für Nichtmitglieder

€ 295– für Mitglieder ÖAV

€ 330,– für Nichtmitglieder

Radstädter Tauern 3 ½ Tage | Hochkönig, 2 ½ Tage

Do. 26.12.19 –

So. 29.12.19

Do. 13.02.20 –

So. 16.02.20

Do. 27.02.20 –

So. 01.03.20

Fr. 06.03.20 –

So. 08.03.20

Skitouren-Grundkurs

Radstädter Tauern ²

Skitouren-Grundkurs

Radstädter Tauern ²

Skitouren-Grundkurs

Radstädter Tauern ²

Skitouren-Grundkurs

Hochkönig ¹

Schladminger Tauern, 4 Tage

Do. 02.01.20 –

So. 05.01.20

Fr. 03.01.20 –

Mo. 06.01.20

Do. 09.01.20 –

So. 12.01.20

Do. 20.02.20 –

So. 23.02.20

Skitouren-Grundkurs

Schladminger Tauern ³

Skitouren-Grundkurs

Schladminger Tauern ³

Skitouren-Grundkurs

Schladminger Tauern ³

Skitouren-Grundkurs

Schladminger Tauern ³

Untertauern

Südwiener Hütte

Untertauern

Südwiener Hütte

Untertauern

Südwiener Hütte

Mühlbach ,

Haus Gamsjäger

Krakauebene bei

Murau, Stigenwirth

Krakauebene bei

Murau, Stigenwirth

Krakauebene bei

Murau, Stigenwirth

Krakauebene bei

Murau, Stigenwirth

€ 365– Für Mitglieder ÖAV

€ 400,– Für Nichtmitglieder

€ 365– Für Mitglieder ÖAV

€ 400,– Für Nichtmitglieder

€ 365– Für Mitglieder ÖAV

€ 400,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 405– Für Mitglieder ÖAV

€ 450,– Für Nichtmitglieder

€ 405– Für Mitglieder ÖAV

€ 450,– Für Nichtmitglieder

€ 405– Für Mitglieder ÖAV

€ 450,– Für Nichtmitglieder

€ 405– Für Mitglieder ÖAV

€ 450,– Für Nichtmitglieder

Nationalpark Gesäuse | Eisenerzer Alpen, 2 ½ Tage bis 4 Tage

Fr. 13.12.19 –

So. 15.12.19

So. 29.12.19 –

Mi. 01.01.20

Fr. 10.01.20 –

So. 12.01.20

Fr. 17.01.20 –

So. 19.01.20

Fr. 31.01.20 –

So. 02.02.20

Fr. 07.02.20 –

So. 09.02.20

Fr. 14.02.20 –

So. 16.02.20

Fr. 21.02.20 –

So. 23.02.20

Fr. 28.02.20 –

So. 01.03.20

Skitouren-Grundkurs

Eisenerzer Alpen ³

Skitouren-Grundkurs

Nationalpark Gesäuse ³

Skitouren-Grundkurs

Eisenerzer Alpen ³

Skitouren-Grundkurs

Nationalpark Gesäuse ³

Skitouren-Grundkurs

Nationalpark Gesäuse ³

Skitouren-Grundkurs

Nationalpark Gesäuse ³

Skitouren-Grundkurs

Eisenerzer Alpen ³

Skitouren-Grundkurs

Nationalpark Gesäuse ³

Skitouren-Grundkurs

Nationalpark Gesäuse ³

Eisenerz

Johnsbach

Donnerwirt

Eisenerz

Pichlerhof

Johnsbach

Ödsteinblick

Johnsbach

Ödsteinblick

Johnsbach

Donnerwirt

Eisenerz

Pichlerhof

Johnsbach

Ödsteinblick

Johnsbach

Ödsteinblick

Rottenmanner Tauern, 2 ½ Tage

Fr. 10.01.20 –

So. 12.01.20

Fr. 24.01.20 –

So. 26.01.20

Fr. 07.02.20 –

So. 09.02.20

Fr. 06.03.20 –

So. 08.03.20

Skitouren-Grundkurs

Rottenmanner Tauern ³

Skitouren-Grundkurs

Rottenmanner Tauern ³

Skitouren-Grundkurs

Rottenmanner Tauern ³

Skitouren-Grundkurs

Rottenmanner Tauern ³

Seckauer Tauern, 2 ½ Tage

Fr. 24.01.20 –

So. 26.01.20

Fr. 31.01.20 –

So. 02.02.20

Skitouren-Grundkurs

Seckauer Tauern ¹

Skitouren-Grundkurs

Seckauer Tauern ¹

Oppenberg

Alpengasthof Grobbauer

Oppenberg

Alpengasthof Grobbauer

Oppenberg

Alpengasthof Grobbauer

Oppenberg

Alpengasthof Grobbauer

Seckau,

JUFA Hotel Seckau

Seckau,

JUFA Hotel Seckau

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 405– Für Mitglieder ÖAV

€ 450,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

€ 295– Für Mitglieder ÖAV

€ 330,– Für Nichtmitglieder

A20SG2D01

A20SG2D02

A20SG2D03

A20SG2D04

A20SG4R01

A20SG4R02

A20SG4R03

A20SG2H02

A20SG4S01

A20SG4S02

A20SG4S03

A20SG4S04

A20SG2E01

A20SG4G01

A20SG2E02

A20SG2G01

A20SG2G02

A20SG2G03

A20SG2E03

A20SG2G04

A20SG2G05

A20SG2R01

A20SG2R02

A20SG2R03

A20SG2R04

A20SG2S01

A20SG2S02

Neu!

Neu!

Neu!

Neu!

Neu!

Neu!

Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 | Kursprogramm | 7


Kurssprogramm Kursprogramm | Know | Umwelt how& Naturschutz

Know How

Die richtige Ausbildung

kann Leben retten!

iStock:id498869396/

mikyoprandi@tiscali.it

Tourenplanung & Orientierung

Wanderer, Skitourengeher und Alpinisten lernen die wichtigsten

Handwerkszeuge zur Tourenplanung und Orientierung. Karte,

Bussole, GPS werden uns in ihrer Anwendung bei der

Tourenplanung und im Gelände vertraut.

Mi. 13.11.19

Sa. 16.11.19 –

So. 17.11.19

Mi. 01.04.20

Sa. 18.04.20 –

So. 19.04.20

Tourenplanung & Orientierung, Modul I

Lerchenfelder Straße 28, 1080 Wien

18:30 Uhr, Dauer ca. 3 Stunden

Orientierung im Gelände, Modul II

Wiener Hausberge

09:00 - 16:00 Uhr

Tourenplanung & Orientierung, Modul I

Lerchenfelder Straße 28, 1080 Wien

18:30 Uhr, Dauer ca. 3 Stunden

Orientierung im Gelände, Modul II

Wiener Hausberge

09:00 - 16:00 Uhr

A20TOR101

A20TOR201

A20TOR102

A20TOR202

Lawinen- und Schneekunde

Der Theoriekurs bieten Ihnen eine Einführung in das Thema Lawinen

und Schneekunde. In Modul II schreiten Sie zur Anwendung

des Gelernten und beschäftigen sich mit der Schneeprofilerstellung

und deren Interpretation. Schwachschichtenanalyse

und richtiges Einschätzen der Lawinensituation im Gelände machen

Sie fit für ihre Schneeschuhwanderungen und Skitouren.

Mi. 20.11.19

Sa. 11.01.20 –

So. 12.01.20

Sa. 22.02.20 –

So. 23.02.20

Lawinen- und Schneekunde, Modul I

Lerchenfelder Straße 28, 1080 Wien

18:30 Uhr, Dauer ca. 3 Stunden

Lawinenkunde im Gelände, Modul II

Wiener Hausberge

09:00 - 16:00 Uhr

Lawinenkunde im Gelände, Modul II

Wiener Hausberge

09:00 - 16:00 Uhr

A20TLK101

A20TLK201

A20TLK202

Kursgebühr Modul I:

€ 45,– für Mitglieder ÖAV

€ 60,– für Nichtmitglieder

Kursgebühr Modul I:

€ 45,– für Mitglieder ÖAV

€ 60,– für Nichtmitglieder

Kursgebühr Modul II:

€ 215,– für Mitglieder ÖAV

€ 240,– für Nichtmitglieder

Kursgebühr Modul II:

€ 215,– für Mitglieder ÖAV

€ 240,– für Nichtmitglieder

8 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 www.alpinschule-peilstein.at +43 1 405 26 57 asp@gebirgsverein.at


Umwelt Skihochtouren & Naturschutz | Kursprogramm

Skihochtouren-Kurse

Für geübte SkitourengeherInnen

Hoch hinaus!

Absolventen von Skitourenkursen und Skitourengeher mit

Tourenerfahrung, welche Skitouren im vergletscherten Hochgebirge

unternehmen wollen, sind mit diesem Kursangebot bestens

beraten. Die Kursgebiete bieten ideale Skitourenmöglichkeiten

auf vergletscherte Dreitausender.

Staatlich geprüfte Berg- und Skiführer geben Ihnen gerne Ausrüstungs-

und Bekleidungshinweise, unterrichten Sie in Schneeund

Lawinenkunde, Tourenplanung und Tourenführung sowie

Wetterkunde und Orientierung. Suchübungen mit elektronischen

Verschütteten-Suchgeräten, das Erlernen der Anseilarten für

Gletscherbegehungen – ebenso wie Spaltenbergungsübungen,

Prusikübungen, Gehen mit Steigeisen und das Erlernen der

grundlegenden Seil- und Sicherungstechnik lernen Sie in diesem

Kurs. Sie führen Skitouren auf Dreitausender unter besonderer

Berücksichtigung der Stop or Go Entscheidungsstrategie durch.

So. 08.03.20 –

Fr. 13.03.20

So. 15.03.20 –

Fr. 20.03.20

So. 29.03.20 –

Fr. 03.04.20

So. 05.04.20 –

Fr. 10.04.20

So. 12.04.20 –

Fr. 17.04.20

Ski-Hochtourenkurs Stubaier Alpen

Neustift im Stubaital, Franz-Senn-Hütte

Ski-Hochtourenkurs Silvretta

Durchquerung, Ischgl

Ski-Hochtourenkurs Stubaier Alpen

Neustift im Stubaital, Franz-Senn-Hütte

Ski-Hochtourenkurs Silvretta

Durchquerung, Ischgl

Ski-Hochtourenkurs Silvretta

Durchquerung, Ischgl

A20SHKS01

A20SHKQ01

A20SHKS02

A20SHKQ02

A20SHKQ03

Voraussetzungen: Beherrschen der skifahrerischen Grundtechniken

im Gelände, Kondition für drei- bis sechsstündige Aufstiege

bis zu 1500 Hm

Zusatzkosten: Unterkunft und Verpflegung, Transfer- und Seilbahnkosten,

An- und Abreise

Ausrüstung: kann gegen Leihgebühr in der Gebirgsvereins-

Geschäftsstelle ausgeborgt werden (Reservierung notwendig)

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Organisation der Unterkünfte

Kursgebühr:

€ 595,– für Mitglieder ÖAV

€ 625,– für Nichtmitglieder

Hochkönig

© Konrad Kössler

Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 | Kursprogramm | 9


Kurssprogramm Kursprogramm | Skitouren | Umwelt & Naturschutz

Skitouren für Könner

Gelerntes umsetzen!

iStock: id462870575/Predrag Vuckovic

Skitouren-Wochen

Diese geführten Tourenwochen richten sich an Absolventen von

Skitourenkursen und Skitourengeher, welche die klassischen

Skigipfel der jeweiligen Gebirgsgruppen unter der Leitung von

ortskundigen Berg- u. Skiführern erleben wollen.

Voraussetzungen: Sicheres Skifahren abseits der Piste und

Kondition für Aufstiege bis zu 1200 Hm

Ausrüstung kann gegen Leihgebühr in der Gebirgsvereins-

Geschäftsstelle ausgeborgt werden (Reservierung notwendig).

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer,

Organisation der Unterkunft

Zusatzkosten: An- und Abreise, Liftkosten, Unterkunft und

Verpflegung

Villgrater Berge

So. 02.02.20 –

Sa. 08.02.20

Skitourenwoche Villgrater Berge

Innervillgraten, Unterkunft im

„Gasthaus Raiffeisen“

Nationalpark Gesäuse

So. 09.02.20 –

Fr. 14.02.20

Skitourenwoche Nationalpark

Gesäuse

Johnsbach, Donnerwirt

A20SFWV01

A20SFWG01

Hochkönig

© Konrad Kössler

Skitourenführungen

Hochkönig

Die einzigartige Landschaft im Hochköniggebiet bietet die

traumhafte Kulisse für unsere Skitourentage.

Do. 23.01.20 –

So. 26.01.20

Do. 12.03.20 –

So. 15.03.20

Do. 26.03.20 –

So. 29.03.20

Skitourenführungen Hochkönig

Mühlbach

Skitourenführungen Hochkönig

Mühlbach

Skitourenführungen Hochkönig

Mühlbach

A20SF3H01

A20SF3H02

A20SF3H03

Voraussetzungen: Sicheres Skifahren abseits der Piste und Kondition

für Aufstiege bis 1200 Hm

Zusatzkosten: An- und Abreise, Liftkosten, Unterkunft und Verpflegung

(Übernachtung inkl. Frühstück p.P./Nacht ca. € 40,–)

Ausrüstung: kann gegen Leihgebühr in der Gebirgsvereins-

Geschäftsstelle ausgeborgt werden (Reservierung notwendig)

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- u. Skiführer,

Organisation der Unterkunft

Kursgebühr:

€ 495,– für Mitglieder ÖAV

€ 535,– für Nichtmitglieder

Kursgebühr:

€ 355,– für Mitglieder ÖAV

€ 375,– für Nichtmitglieder

10 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 www.alpinschule-peilstein.at +43 1 405 26 57 asp@gebirgsverein.at


Umwelt & Naturschutz Klettern | Kursprogramm

| Jugend-Klettercamp Peilstein

Die Sommer-Abenteuerwoche!

Klettercamp - Peilstein

© Bernd Robanser

Eine spannende und sportliche Abenteuerwoche

Eine Woche lang können Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren

das Felsklettern sowie die Seil- und Sicherungstechniken lernen

und üben. Hier erlernt Ihr die wichtigsten Seilknoten, Anseilarten

und Sicherungstechniken, Toprope-Klettern und Abseilübungen.

Abends gibt´s Erholung beim Lagerfeuer, bei Spielen und beim

Slacklinen. Die Klettertouren sind an das Niveau der Teilnehmenden

angepasst, auch Kletterneulinge sind herzlich willkommen!

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüfte Berg- u. Skiführer

mit Assistenz durch Sportkletter-Instruktoren, Vollpension,

Getränke zu den Hauptmahlzeiten, Leihausrüstung

So. 05.07.20 –

Fr. 10.07.20

So. 12.07.20 –

Fr. 17.07.20

So. 23.08.20 –

Fr. 28.08.20

So. 30.08.20 –

Fr. 04.09.20

Kursdauer:

Kursgebühr:

Jugend-Kletterwoche Peilstein I

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Jugend-Kletterwoche Peilstein II

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Jugend-Kletterwoche Peilstein III

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Jugend-Kletterwoche Peilstein IV

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

A20KJKP01

A20KJKP02

A20KJKP03

A20KJKP04

Sonntag 18:00 Uhr bis Freitag 15:00 Uhr

€ 445,– für Mitglieder ÖAV

€ 485,– für Nichtmitglieder

Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 | Kursprogramm | 11


Kurssprogramm Kursprogramm | Gletscher | Umwelt & Grundkurse

Naturschutz

Gletscher-Grundkurse

Abkühlung gefällig?

Ihre ersten Schritte ins vergletscherte Hochgebirge

iStock: id636241360/ tibor13

Geeignet für BergsteigerInnen, die Grundkenntnisse für selbstständige

Gletschertouren erlernen möchten. Die Spaltengefahr erfordert

die richtige Anseilart und die Beherrschung einer Spaltenbergungsmethode,

beides wird Ihnen in diesem Kurs vermittelt. Sie erhalten

wichtige Hinweise über Ausrüstung, Tourenplanung und Tourenführung,

erlernen die wichtigsten Seilknoten und Anseilmethoden

für Gletschertouren, üben die Spaltenbergung und den Aufbau von

Standplätzen und Verankerungen in Eis und Firn sowie das richtige

Gehen mit Steigeisen.

Zusatzkosten: Unterkunft, Verpflegung, An- & Abreise, Seilbahn

Ausrüstung: kann gegen Leihgebühr in der Gebirgsvereins-

Geschäftsstelle ausgeborgt werden (Reservierung notwendig)

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Organisation der Unterkunft

Kursgebühr: Für Mitglieder ÖAV * € 360,– | € 270,–

Für Nichtmitglieder * € 385,– | € 295,–

Fr. 05.06.20 –

So. 07.06.20

Do. 11.06.20 –

So. 14.06.20

Fr. 19.06.20 –

So. 21.06.20

Fr. 26.06.20 –

So. 28.06.20

Do. 09.07.20 –

So. 12.07.20

Fr. 17.07.20 –

So. 19.07.20

Fr. 24.07.20 –

So. 26.07.20

Do. 06.08.20 –

So. 09.08.20

Fr. 14.08.20 –

So. 16.08.20

Fr. 21.08.20 –

So. 23.08.20

Gletscher-Grundkurs Dachstein

Ramsau, Berghotel Türlwand

Gletscher-Grundkurs Dachstein

plus Gipfelbesteigung

Ramsau, Berghotel Türlwand

Gletscher-Grundkurs Dachstein

Ramsau, Berghotel Türlwand

Gletscher-Grundkurs Dachstein

Ramsau, Berghotel Türlwand

Gletscher-Grundkurs Dachstein

plus Gipfelbesteigung

Ramsau, Berghotel Türlwand

Gletscher-Grundkurs Dachstein

Ramsau, Berghotel Türlwand

Gletscher-Grundkurs Dachstein

Ramsau, Berghotel Türlwand

Gletscher-Grundkurs Dachstein

plus Gipfelbesteigung

Ramsau, Berghotel Türlwand

Gletscher-Grundkurs Dachstein

Ramsau, Berghotel Türlwand

Gletscher-Grundkurs Dachstein

Ramsau, Berghotel Türlwand

A20GGKD01

A20GGKD02 *

A20GGKD03

A20GGKD04

A20GGKD05 *

A20GGKD06

A20GGKD07

A20GGKD08 *

A20GGKD09

A20GGKD10

Neu!

Neu!

Neu!

12 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020


Umwelt Eis und & Fels-Kurse Naturschutz | Kursprogramm

| Eis- und Felskurse

Fühle die Freiheit!

Grundkurswochen

in Eis und Fels

Für BergsteigerInnen, die hochalpine Bergtouren auf Drei- oder

Viertausender unternehmen wollen, ist dieser Kurs genau das

Richtige. Die umfangreichen Kursinhalte beschäftigen sich mit

diesen Themen: richtige Wahl von Ausrüstung und Bekleidung,

Erlernen der wichtigsten Seilknoten und Anseilarten, Begehen

von Gletschern, Eis- und Firnflanken sowie Felsgraten, Spaltenbergungsübungen,

Gehen mit Steigeisen, Kletterübungen im Fels,

Orientierungsübungen mit Karte und Bussole, Tourenplanung,

Tourenführung, Gletscherkunde, alpine Gefahren und Wetterkunde,

Durchführung von Hochtouren.

Voraussetzungen: Kondition für bis zu 6 h Tagesgehzeit,

Schwindelfreiheit, Trittsicherheit

Zusatzkosten: Unterkunft, Verpflegung, An- & Abreise, Seilbahn

Ausrüstung: kann gegen Leihgebühr in der Gebirgsvereins-

Geschäftsstelle ausgeborgt werden (Reservierung notwendig)

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Organisation der Unterkünfte

Kursgebühr: Für Mitglieder ÖAV € 665,–

Für Nichtmitglieder € 695,–

So. 21.06.20 –

Sa. 27.06.20

So. 28.06.20 –

Sa. 04.07.20

So. 05.07.20 –

Sa. 11.07.20

So. 19.07.20 –

Sa. 25.07.20

Grundkurswoche in Eis und Fels

Großglockner, Oberwalderhütte

Grundkurswoche in Eis und Fels

Stubaier Alpen

Grundkurswoche in Eis und Fels

Stubaier Alpen

Grundkurswoche in Eis und Fels

Venedigergruppe, Kürsingerhütte

iStock: id155347224/OlgaDanylenko

A20EFKG01

A20EFKS01

A20EFKS02

A20EFKV01

Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 | Kursprogramm | 13


Kurssprogramm Kursprogramm | Familienkurse

| Umwelt & Naturschutz

Familien-Klettersteigkurse

Klettersteige mit

der Familie!

Klettersteig-Schnupperkurse

am Peilstein, 1 Tag

Unsere Experten vermitteln das Rüstzeug zum sicheren Begehen

von Klettersteigen - für Familien mit Kindern ab 7 Jahren. Erlernen

Sie die wichtigsten Seilknoten und Anseilarten und begehen

Sie Ihre ersten gesicherten Klettersteige.

Mo. 13.04.20

Fr. 01.05.20

Mo. 01.06.20

So. 12.07.20

Sa. 05.09.20

Familien-Klettersteigkurs Peilstein

Neuhaus/Triesting

Familien-Klettersteigkurs Peilstein

Neuhaus/Triesting

Familien-Klettersteigkurs Peilstein

Neuhaus/Triesting

Familien-Klettersteigkurs Peilstein

Neuhaus/Triesting

Familien-Klettersteigkurs Peilstein

Neuhaus/Triesting

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Leihausrüstung

Kursgebühr für Erwachsene/Kinder:

€ 130,–/ € 70,– für Mitglieder ÖAV

€ 170,–/ € 90,– für Nichtmitglieder

A20KSSF01

A20KSSF02

A20KSSF03

A20KSSF04

A20KSSF05

Klettersteigkurse Hohe Wand

Ein Erlebnis für die ganze Familie! Erlernen Sie mit Ihren Kindern

ab 7 Jahren Seilknoten und Anseilarten für das Begehen von

gesicherten Klettersteigen! Unsere Experten führen mit Ihnen

einfache Kletterübungen sowie Seil- und Sicherungstechnikübungen

durch und Sie lernen das Abseilen, aber auch wichtige

Aspekte der Tourenplanung.

Sa. 09.05.20 –

So. 10.05.20

Sa. 13.06.20 –

So. 14.06.20

Sa. 25.07.20 –

So. 26.07.20

Mit Kindern am Klettersteig, alpenverein.at Foto: Alpenverein / Heli Düringer

Sa. 22.08.20 –

So. 23.08.20

Sa. 03.10.20 –

So. 04.10.20

Familien-Klettersteigkurs

Hohe Wand, Hubertushaus

Familien-Klettersteigkurs

Hohe Wand, Hubertushaus

Familien-Klettersteigkurs

Hohe Wand, Hubertushaus

Familien-Klettersteigkurs

Hohe Wand, Hubertushaus

Familien-Klettersteigkurs

Hohe Wand, Hubertushaus

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Organisation der Unterkunft, Leihausrüstung

A20KSKF01

A20KSKF02

A20KSKF03

A20KSKF04

A20KSKF05

Zusatzkosten: Unterkunft und Verpflegung, An- und Abreise

Kursgebühr für Erwachsene/Kinder:

€ 245,–/ € 155,– für Mitglieder ÖAV

€ 300,–/ € 180,– für Nichtmitglieder

14 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 www.alpinschule-peilstein.at +43 1 405 26 57 asp@gebirgsverein.at


Umwelt Familienkurse & Naturschutz | Kursprogramm

| Familien-Kletterkurse

Kletterkurse Peilstein

Sommerzeit ist

Familienzeit!

Für Eltern und deren Kinder ab 7 Jahren ermöglichen wir einen

lehrreichen und spannenden Kletterkurs. Dabei werden die wichtigsten

Sicherungs- und Klettertechniken für leichte Klettertouren

vermittelt, Hauptaugenmerk legen unsere staatlich geprüften Bergführer

auf die speziellen Aspekte rund um das Klettern mit Kindern.

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Organisation der Unterkunft, Leihausrüstung.

Sa. 23.05.20 –

So. 24.05.20

Sa. 27.06.20 –

So. 28.06.20

Sa. 29.08.20 –

So. 30.08.20

Sa. 10.10.20 –

So. 11.10.20

Familien-Kletterkurs Peilstein

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Familien-Kletterkurs Peilstein

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Familien-Kletterkurs Peilstein

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Familien-Kletterkurs Peilstein

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

A20KKFP01

A20KKFP02

A20KKFP03

A20KKFP04

Zusatzkosten: Unterkunft und Verpflegung, An- und Abreise

Kursgebühr für Erwachsene/Kinder:

€ 245,–/ € 155,– für Mitglieder ÖAV

€ 300,–/ € 180,– für Nichtmitglieder

Alpenverein-Gebirgvserein 2019/2020 | Kursprogramm | 15


Kurssprogramm Kursprogramm | Klettersteig

| Umwelt & Naturschutz

Klettersteig-Grundkurse

Hohe Wand

Dein Abenteuer ruft!

Das Begehen von gesicherten Klettersteigen ist zu einer selbstständigen

Sparte im Bergsport geworden. Voraussetzung dafür ist

jedoch eine solide Grundausbildung.

Kursprogramm: Erlernen der richtigen Verwendung der Klettersteigausrüstung,

Übungen zur Verbesserung der Klettertechnik

auf Klettersteigen, Vermittlung der wichtigsten Seilknoten,

Begehen von Klettersteigen, einfache Kletterübungen, Seil- und

Sicherungstechnikübungen, Erlernen des Abseilens, Informationen

über Tourenplanung und Tourenvorbereitung.

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Organisation der Unterkunft, Leihausrüstung

Zusatzkosten: Unterkunft und Verpflegung, An- und Abreise

Kursgebühr: Für Mitglieder ÖAV € 245,–

Für Nichtmitglieder € 270,–

Sa. 04.04.20 –

So. 05.04.20

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

A20KSKH01

Sa. 18.04.20 –

So. 19.04.20

Sa. 02.05.20 –

So. 03.05.20

Sa. 23.05.20 –

So. 24.05.20

Sa. 06.06.20 –

So. 07.06.20

Sa. 20.06.20 –

So. 21.06.20

Sa. 04.07.20 –

So. 05.07.20

Sa. 18.07.20 –

So. 19.07.20

Sa. 01.08.20 –

So. 02.08.20

Sa. 15.08.20 –

So. 16.08.20

Sa. 29.08.20 –

So. 30.08.20

Sa. 12.09.20 –

So. 13.09.20

Sa. 26.09.20 –

So. 27.09.20

Sa. 10.10.20 –

So. 11.10.20

Sa. 24.10.20 –

So. 25.10.20

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

Klettersteig-Grundkurs Hohe Wand

Hohe Wand, Hubertushaus

A20KSKH02

A20KSKH03

A20KSKH04

A20KSKH05

A20KSKH06

A20KSKH07

A20KSKH08

A20KSKH09

A20KSKH10

A20KSKH11

A20KSKH12

A20KSKH13

A20KSKH14

A20KSKH15

Hohe Wand, Gebirgsvereinssteig

© Robert Vondracek

16 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 www.alpinschule-peilstein.at +43 1 405 26 57 asp@gebirgsverein.at


Umwelt & Naturschutz Klettern | Kursprogramm

Felskletter-Grundkurse

Die Basics!

iStock: id177393615/2012 Greg Epperson

Für jeden das Richtige - je nach Vorkenntnissen und Erfahrung

bieten wir zwei Varianten der Felskletterkurse an.

Für Anfänger

Dieser Kurs ist für jene Wanderer und Klettersteiggeher gedacht,

die keine oder kaum Vorkenntnisse im Klettern haben. Grundlagen

des Kletterns werden vermittelt, Schwierigkeit II - IV.

Hauptaugenmerk wird auf Seil- und Sicherungstechnik, die

Basis-Klettertechniken, Ausrüstung und die Planung sowie das

Risikomanagement gelegt.

Für Hallenkletterer

Hier sind Sie richtig, wenn Sie bereits Klettererfahrung aus der

Halle bzw. vom Bouldern mitbringen und nun das Rüstzeug für

selbstständiges Klettern am Fels erwerben wollen.

Perfektion der Sicherungs- und Seiltechnik, Routenwahl, Standplatzbau,

zusätzliche Sicherungsmöglichkeiten (Klemmkeile, Friends,…),

Risikomanagement. Hauptaugenmerk wird auf effiziente

Klettertechnik und vorausschauendes Klettern gelegt. Schwierigkeitsgrad

ab IV aufwärts.

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Organisation der Unterkunft, Leihausrüstung

Zusatzkosten: Unterkunft und Verpflegung, An- und Abreise

Kursgebühr: Für Mitglieder ÖAV € 245,–

Für Nichtmitglieder € 270,–

Hohe Wand

Sa. 01.08.20 –

So. 02.08.20

Sa. 19.09.20 –

So. 20.09.20

Wachau

Sa. 28.03.20 –

So. 29.03.20

Peilstein

Sa. 04.04.20 –

So. 05.04.20

Sa. 25.04.20 –

So. 26.04.20

Sa. 16.05.20 –

So. 17.05.20

Sa. 30.05.20 –

So. 31.05.20

Sa. 20.06.20 –

So. 21.06.20

Sa. 04.07.20 –

So. 05.07.20

Sa. 22.08.20 –

So. 23.08.20

Sa. 26.09.20 –

So. 27.09.20

Sa. 17.10.20 –

So. 18.10.20

Kletter-Grundkurs Hallenkletterer

Hohe Wand, Hubertushaus

Kletter-Grundkurs Hallenkletterer

Hohe Wand, Hubertushaus

Kletter-Grundkurs Hallenkletterer

Dürnstein

Kletter-Grundkurs Anfänger

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Kletter-Grundkurs Hallenkletterer

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Kletter-Grundkurs Anfänger

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Kletter-Grundkurs Hallenkletterer

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Kletter-Grundkurs Anfänger

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Kletter-Grundkurs Hallenkletterer

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Kletter-Grundkurs Anfänger

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Kletter-Grundkurs Anfänger

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Kletter-Grundkurs Hallenkletterer

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

A20KKHH01

A20KKHH02

A20KKHW01

A20KKKP01

A20KKHP01

A20KKKP02

A20KKHP02

A20KKKP03

A20KKHP03

A20KKKP04

A20KKKP05

A20KKHP04

Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 | Kursprogramm | 17


Kurssprogramm Kursprogramm | Klettern | Umwelt Spezial & Naturschutz

Kletterkurse Spezial

Kletter-Aufbaukurse

Hohe Wand | Rax-Schneeberg

Vertiefung der schon beherrschten Kletter-, Seil-, Sicherungsund

Rettungstechniken, Aufbau von Standplätzen, Anbringen von

Zwischensicherungen, Abseilübungen, selbstständiges Klettern in

Zweierseilschaften, Kursschwerpunkt Mehrseillängen.

Sa. 25.04.20 –

So. 26.04.20

Sa. 30.05.20 –

So. 31.05.20

Sa. 27.06.20 –

So. 28.06.20

Sa. 08.08.20 –

So. 09.08.20

Sa. 05.09.20 –

So. 06.09.20

Sa. 03.10.20 –

So. 04.10.20

Kletter-Aufbaukurs Mehrseillängen

Hohe Wand, Hubertushaus

Kletter-Aufbaukurs Mehrseillängen

Hohe Wand, Hubertushaus

Kletter-Aufbaukurs Rax-

Schneeberg, Reichenau/ Rax

Kletter-Aufbaukurs Rax-

Schneeberg, Reichenau/ Rax

Kletter-Aufbaukurs Mehrseillängen

Hohe Wand, Hubertushaus

Kletter-Aufbaukurs Mehrseillängen

Hohe Wand, Hubertushaus

A20KKAH01

A20KKAH02

A20KKAR01

A20KKAR02

A20KKAH03

A20KKAH04

Besser geht immer!

Kletter-Vorstiegskurs

Peilstein

Der Peilstein, im Südlichen Wienerwald bei Alland/Mayerling gelegen,

ist eines der schönsten und bestens abgesicherten Klettergebiete

Österreichs. Der Kurs ist perfekt geeignet, wenn Sie einen

Grundkurs absolviert haben und nun das Klettern im Vorstieg

erlernen bzw. intensivieren möchten. Schwierigkeit II - IV.

So. 12.04.20

Sa. 06.06.20

Sa. 11.07.20

So. 06.09.20

Kletter-Vorstiegskurs Peilstein

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Kletter-Vorstiegskurs Peilstein

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Kletter-Vorstiegskurs Peilstein

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

Kletter-Vorstiegskurs Peilstein

Neuhaus/ Triesting, Peilsteinhaus

iStock: id955277140/Dieter Meyrl

A20KKVP01

A20KKVP02

A20KKVP03

A20KKVP04

Voraussetzungen: Kondition für ganztägige Touren, Schwindelfreiheit,

Trittsicherheit. Schwierigkeitsgrad V (UIAA) in Halle

oder Klettergarten im Vorstieg ist Voraussetzung für diesen Kurs.

Zusatzkosten: Unterkunft und Verpflegung, An- und Abreise

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Organisation der Unterkunft, Leihausrüstung

Kursgebühr: Für Mitglieder ÖAV € 255,–

Für Nichtmitglieder € 275,–

Voraussetzungen: Kondition für Touren bis zu 3 Stunden Tagesgehzeit,

Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Absolvieren eines

Felskletter-Grundkurses "Anfänger" oder "Hallenkletterer".

Zusatzkosten: Verpflegung, An- und Abreise

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Leihausrüstung

Kursgebühr: Für Mitglieder ÖAV € 125,–

Für Nichtmitglieder € 140,–

18 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 www.alpinschule-peilstein.at +43 1 405 26 57 asp@gebirgsverein.at


Umwelt Klettersteig & Naturschutz Spezial | Kursprogramm

Klettersteigkurse Spezial

Grenzen ausloten!

Klettersteigführung

Hochkönig/Königsjodler

Sicherheit am Klettersteig: 10 Empfehlungen des Alpenvereins © ÖAV/Peter Plattner

Klettersteig-Aufbaukurs

Dachstein

Aufgrund seiner Länge und Schwierigkeit (D) ist der Königsjodler

einer der schwierigsten und gleichzeitig schönsten Klettersteige der

Ostalpen. Auf den rund 1.700 Klettermetern überwinden wir die

wilde Gratkante die zum Hohen Kopf führt. In atemberaubender

Umgebung müssen spektakuläre Schluchten überwunden

und ausgesetzte Türme erstiegen werden. Das Panorama

ist unvergleichlich.

- Lange und anspruchsvolle Klettersteigführung

- Einer der großen Klettersteige Österreichs

- Herrliche Tiefblicke und einmalige Sonnenauf- & -untergänge

Fr. 24.07.20 –

So. 26.07.20

Fr. 04.09.20 –

So. 06.09.20

Fr. 25.09.20 –

So. 27.09.20

Klettersteigführung

Hochkönig/Königsjodler, Dienten

Klettersteigführung

Hochkönig/Königsjodler, Dienten

Klettersteigführung

Hochkönig/Königsjodler, Dienten

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Organisation der Unterkunft,

A20KSFH01

A20KSFH02

A20KSFH03

Ausrüstung: kann gegen Leihgebühr in der Gebirgsvereins-Geschäftsstelle

ausgeborgt werden (Reservierung notwendig)

Zusatzkosten: Unterkunft und Verpflegung, An- und Abreise

Kursgebühr: Für Mitglieder ÖAV € 345,–

Für Nichtmitglieder € 375,–

Der Klettersteig-Aufbaukurs für passionierte Klettersteiggeher

mit Kondition - wir üben gemeinsam mit Profis im Schwierigkeitsgrad

C-E auf den Klettersteigen der Dachstein Südwand

- Bergpanorama inklusive. Kursinhalte: Verbesserung der

Klettertechnik auf Klettersteigen, Trittschule, Seil- und Sicherungstechnik,

Rettungstechnik, Tourenplanung, Wetterkunde.

Do. 21.05.20 –

So. 24.05.20

Do. 11.06.20 –

So. 14.06.20

Do. 10.09.20 –

So. 13.09.20

Do. 01.10.20 –

So. 04.10.20

Klettersteig-Aufbaukurs Dachstein

Ramsau am Dachstein

Klettersteig-Aufbaukurs Dachstein

Ramsau am Dachstein

Klettersteig-Aufbaukurs Dachstein

Ramsau am Dachstein

Klettersteig-Aufbaukurs Dachstein

Ramsau am Dachstein

Leistungen: Leitung durch staatlich geprüften Berg- und

Skiführer, Organisation der Unterkunft

A20KSKD01

A20KSKD02

A20KSKD03

A20KSKD04

Ausrüstung: kann gegen Leihgebühr in der Gebirgsvereins-Geschäftsstelle

ausgeborgt werden (Reservierung notwendig)

Zusatzkosten: An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung

Kursgebühr: Für Mitglieder ÖAV € 355,–

Für Nichtmitglieder € 385,–

Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 | Kursprogramm | 19


Kurssprogramm Kursprogramm | Kletterkurse

| Umwelt & Naturschutz

Kletterhallen

Training bei jedem Wetter!

Betreute Privatstunden

Alpenverein-Gebirgsverein

• Nur nach Voranmeldung

• 1 Stunde € 5,50 / 3,90 / 2,80 / Person

• Leihausrüstung € 3,– / Person

• Max. 8 Personen / Betreuer

• Betreuung € 45,– / h

Klettern für Schulklassen

Alpenverein-Gebirgsverein

• Nur nach Voranmeldung

• 1 Stunde € 2,–/ Person

• Leihausrüstung € 3,– / Person

• Max. 10 Personen/ Betreuer

• Betreuung € 30,–/ h

• Auch für Nichtmitglieder im Rahmen des

einmaligen Schnupperns möglich

Schnupperklettern

Kinder, Erwachsene, Familien

Lernen Sie beim Schnuppern die Welt des Kletterns kennen und

verschaffen Sie sich so eine Entscheidungshilfe für eine eventuelle

künftige Kursteilnahme.

Sie lernen in diesem Kurs grundlegende Klettertechniken (Einführung

Bouldern) und grundlegende Seil- und Sicherungstechniken

im Toprope-Klettern.

Im Familien-Schnupperkurs haben Eltern, die selbst noch keine

Klettererfahrung haben, die Möglichkeit, diesen faszinierenden

Sport gemeinsam mit ihren Kindern zu erleben und zu erlernen.

Auf spielerische Art und Weise werden die zentralen Aspekte des

Sportkletterns vermittelt; das Kennenlernen von Gleichgesinnten

und der Spaßfaktor stehen dabei natürlich im Mittelpunkt.

Alle Teilnehmer zahlen den einheitlichen Kursbeitrag. Teilnehmende

Kinder müssen mindestens 5 Jahre alt sein.

Kursgebühr: € 20,–/Pers.

Location: Alpenverein-Gebirgsverein

© www.bw-foto.net © Bernhard Wagner

20 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 www.kletterzentrum.at +43 1 405 26 57 klez@gebirgsverein.at


Umwelt & Naturschutz Kletterkurse | Kursprogramm

Kletterkurse Indoor

Beginner-Kurse Minis

Der Anfängerkurs für die Jüngsten (5 - 6 Jahre/Vorschule). In

diesem betreuungsintensiven Kurs mit maximal 6 Teilnehmern

pro Kursgruppe (max. 2 Gruppen/Termin) geht es um das spielerische

Herantasten an das Klettern im Boulderbereich. Der Spaß

steht im Vordergrund und mit Kletterspielen werden die Minis

an einen sicheren Kletterspaß herangeführt und erwerben so

grundlegende Klettertechniken.

Starte durch!

Kursgebühr: ab € 125,–/Pers. (10 Einheiten à 1 h,

Eintritt und Leihausrüstung inkludiert)

Beginner-Kurse Kids

Kinder im Alter von 6-10 Jahren (Volksschule) sind die Zielgruppe

dieses betreuungsintensiven Kurses mit maximal 6 Teilnehmern

pro Kursgruppe (max. 2 Gruppen/Termin). Ähnlich wie

bei den Minis geht es um das spielerische Herantasten an das

Klettern im Boulderbereich – allerdings auch drüber hinaus.

So werden auch die Sicherungstechniken im Toprope-Klettern

vermittelt und damit der Boulderbereich verlassen. Die Kinder

sollen Verantwortungsbewusstsein entwickeln und umsichtige,

sichere Kletterer werden.

Kursgebühr: ab € 150,–/Pers. (10 Einheiten à 1,5 h,

Eintritt und Leihausrüstung inkludiert)

Beginner-Kurse

Unterstufe und Oberstufe

An Kinder im Alter von 10-14 Jahren (Unterstufe) bzw. darüber

hinaus (Oberstufe) richtet sich dieses Kursformat. Der Spaß

am Klettern wird hier mittels Kletterspielen ebenso vermittelt,

wie die grundlegenden Klettertechniken zum sicheren Klettern

im Boulderbereich. Verantwortungsbewusstsein soll von den

Kindern entwickelt werden. Dafür wird der Boulderbereich

verlassen und ebenso die wesentlichen Sicherungstechniken im

Toprope-Klettern vermittelt. Die Kinder werden auch an das

Vorstiegsklettern – die Königsdisziplin im (Hallen-) Klettern –

herangeführt.

Kursgebühr: ab € 150,–/Pers. (10 Einheiten à 1,5 h,

Eintritt und Leihausrüstung inkludiert)

© www.bw-foto.net © Bernhard Wagner

Beginner-Kurse Erwachsene

In unserem Beginner-Kurs werden die grundlegenden Klettertechniken

zum sicheren Klettern im Boulderbereich und darüber

hinaus vermittelt. Es wird gezielt das Verantwortungsbewusstsein

geschult und dafür der Boulderbereich in Richtung Vorstiegswand

verlassen, wo die wesentlichen Sicherungstechniken

im Toprope-Klettern vermittelt werden und eine Heranführung

an das Vorstiegsklettern erfolgt.

Kursgebühr: ab € 200,–/Pers. (10 Einheiten à 1,5 h,

Eintritt und Leihausrüstung inkludiert)

Beginner-Kurse Erwachsene 50+

In diesem Kursprogramm sind motivierte, bewegungsfreudige

Klettersport-Interessierte im Alter von 50+ (aber auch 50-)

ebenso herzlich willkommen wie ehemals klettersportbegeisterte

Wiedereinsteiger. Der Kurs vermittelt sicheres Klettern im Boulderbereich

und die Verfeinerung der Klettertechniken und schult

bei gemütlichem Tempo, entspannter Atmosphäre und mit einer

gehörigen Portion Spaßfaktor die Teilnehmer in den Sicherungstechniken

beim Toprope- und Vorstiegsklettern.

Kursgebühr: ab € 200,–/Pers. (10 Einheiten à 1,5 h,

Eintritt und Leihausrüstung inkludiert)

Alpenverein-Gebirgvserein 2019/2020 | Kursprogramm | 21


Kurssprogramm Kursprogramm | Kletterkurse

| Umwelt & Naturschutz

Kletterkurse Indoor

Fortgeschrittenen-Kurse Kids

Kinder im Alter von 8-10 Jahren (ab 3. Klasse Volksschule) sind in

diesem Kurs herzlich willkommen! Aufbauend auf dem Beginner-Kurs

werden hier die konditionellen Grundlagen verbessert

und taktisch-kognitive Komponenten verbessert. Die Sicherungstechniken

im Toprope-Klettern werden verfeinert und noch

intensiver an das Vorstiegsklettern herangeführt. Natürlich darf

auch bei diesem Kurs der Spaß nicht zu kurz kommen!

Kursgebühr: ab € 150,–/Pers. (10 Einheiten à 1,5 h,

Eintritt und Leihausrüstung inkludiert)

Fortgeschrittenen-Kurse

Unterstufe und Oberstufe

Kinder im Alter von 10-14 Jahren bzw. darüber hinaus (Oberstufe),

die bereits einen Beginner-Kurs besucht haben, sind in diesem Kurs

gut aufgehoben. Es werden die Klettertechniken ebenso verfeinert

und erweitert, wie die konditionellen Grundlagen. Ganz bewusst

werden taktisch-kognitive Komponenten erarbeitet und so steht

dieser Kurs ganz im Zeichen von Vom Toprope- zum Vorstiegsklettern,

wenn es um die zu erlernenden Sicherungstechniken geht.

Kursgebühr: ab € 150,–/Pers. (10 Einheiten à 1,5 h,

Eintritt und Leihausrüstung inkludiert)

Fortgeschrittenen-Kurse

Erwachsene

Aufbauend auf den Beginner-Kursen richtet sich dieser Kurs

(auch als Early-Morning-Kurs und als Mixed Kurs gemeinsam

mit Experten verfügbar) an Erwachsene mit grundlegenden

Kletterkenntnissen. Die Klettertechnik wird verfeinert, die konditionellen

Grundlagen werden verbessert und taktisch-kognitive

Komponenten werden erarbeitet. Beim Erlernen fortgeschrittener

Sicherungstechniken richtet sich alles nach dem Motto: vom

Toprope- zum Vorstiegsklettern. Je nach Kursniveau werden

auch zusätzliche Kurseinheiten Outdoor angeboten.

Kursgebühr: ab € 200,–/Pers. (10 Einheiten à 1,5 h,

Eintritt und Leihausrüstung inkludiert)

Boulderkurse

Erwachsene Fortgeschrittene und Experten

Aufbauend auf den Beginner-Kursen richtet sich dieser Kurs an

Erwachsene, die ihre Boulderfähigkeiten erweitern wollen. Auf

die Vermittlung von Seil-Sicherungstechniken wird in diesem

Session-Kursformat mit offener Atmosphäre verzichtet und

der Fokus ganz auf die Erweiterung des Bewegungsrepertoires

und die Optimierung der Klettertechnik gelegt. Systematisches

Kraft- und Konditionstraining rundet die Kursinhalte ab. Je nach

Kursniveau werden auch zusätzliche Kurseinheiten Outdoor

angeboten.

Kursgebühr: ab € 200,–/Pers. (10 Einheiten à 1,5 h,

Eintritt und Leihausrüstung inkludiert)

© Jakob Schrödel

Experten-Kurse

Unterstufe, Oberstufe und Erwachsene

Unser Kursformat Experten richtet sich an Kletterer mit Erfahrung

(ab dem 7. UIAA-Grad), die ihr Niveau durch gezieltes

Training des Bewegungsrepertoirs, der Kraft und Kondition

nochmals erhöhen wollen. Es handelt sich um ein Session-Format

mit offener Atmosphäre, bei dem natürlich auch an der Klettertechnik

gefeilt wird. Je nach Kursniveau werden zusätzliche

Kurseinheiten Outdoor angeboten.

Kursgebühr: ab € 150,–/Pers. (10 Einheiten à 1,5 h,

Eintritt und Leihausrüstung inkludiert)

Beachten Sie auch unsere Familien-Spezialkurse

und die Sommer-Intensivkurse auf

unserer Website! www.kletterzentrum.at

22 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 www.kletterzentrum.at +43 1 405 26 57 klez@gebirgsverein.at


Umwelt Sportkletterreisen & Naturschutz | Kursprogramm

Sportkletter-Reisen

Sportkletter-Reisen

für den Einstieg

Sonne, klettern und relaxen!

Die Sportkletter-Reisen sind für Kletterer,

die sich schon lange einen einzigartigen

Kletterurlaub wünschen, sich aber bis

jetzt noch nicht drüber getraut haben.

Wo fahre ich hin? Wo gibt es tolle Felsen?

Sicherungen? Wie komm ich dort hin?

Gutes Essen oder Unterkunft? Gibt es

passende Routen für mich?

Erfahrene Sportkletter-InstruktorInnen

helfen beim sicheren Einstieg in das Klettern

am Fels. Dabei werden die Kursinhalte

natürlich immer der Gruppe angepasst.

Sammle Erfahrungen in der Auswahl

von Gebieten, Routen und in der strategischen

Herangehensweise an Projekte

im Toprope oder im Vorstieg. Erweitere

dein Kletter- und Bewegungsrepertoire

an verschiedensten Felsformationen und

Felsausprägungen mit Unterstützung der

InstruktorInnen.

Zusatzkosten: Unterkunft und Verpflegung,

An- und Abreise

Voraussetzungen: Alter 18-99, Mitgliedschaft

in einem alpinen Verein, Kenntnisse

Vorstieg, Sichern und Klettern,

Schwierigkeitsgrad 4 (~IV) bis 5a (V-)

Preise: ab € 460,– (Mitglieder ÖAV )

Kalymnos

© Archiv Gebirgsverien

Sportkletter-Reisen

San Vito lo Capo/ Sizilien

Boulder- Woche

Fontainebleau/ Frankreich

Sportkletter-Reisen

Kalymnos/Griechenland

Sportkletter-Reisen

Oltre Finale/ Italien

Kilometerlange Felswände um San Vito lo Capo und die bezaubernde und herbe Landschaft laden zum Klettern ein. Das

Ambiente ist eindrucksvoll: Klettern mit Meeresblick, die ständige Brandung, kein Straßenlärm und Natur pur. Die traumhaften

Strände sind nach einem anstrengenden Klettertag eine willkommene und lohnende Abwechslung.

Fontainebleau ist eines der besten Boulder-Gebiete weltweit und nur eine Stunde von Paris entfernt. Mit gefühlten 10.000 in

Sandstein gemeißelten Boulder-Problemen, markiert von leicht bis schwer, kommt hier jeder auf seine Kosten. Mit akrobatischen

und spektakulären Bewegungsabläufen ist alles zu lösen, der einzig limitierende Faktor ist die Haut an deinen Fingerkuppen.

Unbeschwerter Klettergenuss pur im griechischen Felsjuwel, die perfekte Kombination von Klettern und Urlaub am Meer. Mit

bizarren Sintern, Grotten und Überhängen, aufgeteilt in 60 Sektoren mit über 2700 Routen, ist Kalymnos ein El Dorado für jeden

Kletterer. Inzwischen zählt Kalymnos zu den Top-Klettergebieten weltweit besonders hinsichtlich der Qualität der Routen.

Genusskletterei im Westen von Finale Ligure, südseitige Felswände im besten Südalpen-Kalk mit tollen Sintern, Überhängen und

Platten. Idyllische Täler und malerische Dörfer im einsames Hinterland in Kombination mit Strandfeeling runden diese einzigartige

Reise ab, bei der natürlich Pizza und Pasta nicht fehlen dürfen.

Termine findest du auf: www.kletterzentrum.at

Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 | Kursprogramm | 23


Kurssprogramm Kursprogramm | Health | Umwelt & Fitness & Naturschutz

Health & Fitness

Bewegung macht Freude!

Pilates

Übungsvielfalt für schöne und schlanke Muskeln.

Hatha Yoga

Dein Weg zur persönlichen Mitte.

iStock: 513948118/Mikolette

Pilates ist eine Trainingsmethode für den gesamten Körper,

bei der nicht Masse angesetzt wird, sondern schöne, schlanke

Muskeln aufgebaut werden. Besonderes Augenmerk wird auf

die exakte und kontrollierte Ausführung jeder Übung gelegt. Die

Körpermitte wird gestärkt und hat nicht nur für eine gesunde,

aufrechte Wirbelsäule eine große Bedeutung, sondern auch für

einen flachen Bauch. Der Kurs richtet sich an alle, die ihrem

Körper etwas Gutes tun wollen! Es sind keine Vorkenntnisse

notwendig.

Ashtanga Vinyasa Yoga

Erlebe die dynamische kraftvollste Yogaart.

Die fixe Abfolge an Körperpositionen (Asanas), eine spezielle

Atemtechnik (Ujayi), Körperverschlüsse (Bandhas) und

Konzentrationspunkte (Drishti) erlauben in den Moment der Gegenwart

hineinzuwachsen, weshalb Ashtanga Vinyasa Yoga auch

oft als Meditation in Bewegung bezeichnet wird. Die Körperübungen

zielen gleichermaßen auf Kräftigung und Dehnung der

Muskulatur und haben eine spürbar energetisierende Wirkung.

Lass den Stress des Alltags hinter dir! Beschreite den Weg, der zu

deiner persönlichen Mitte führt!

Hatha lässt sich mit kraftvoll oder auch bewusst übersetzen. Es ist

eine sanfte Yoga-Art und in der westlichen Welt die am häufigsten

praktizierte Form. Die Übungen umfassen eine Reihe von

Yoga-Haltungen, die deinen Körper, deine Muskeln und deinen

Geist stärken und ausrichten.

Die Stunde ist geprägt von eher langsamen und entspannten

Yoga-Elementen – eine gute Möglichkeit für Anfänger, sich mit

Yoga und den verschiedenen Asanas vertraut zu machen.

HIIT - Kraft und Kondition

Für alle, die noch mehr wollen. Push your limit!

Ein athletisches Training mit abwechselnden Belastungsspitzen

bringt dich an deine Belastungsgrenzen.

Die Intensität wird an das individuelle Trainingsniveau angepasst

und garantiert so ein einzigartiges Ganzkörpertraining der

besonderen Art, welches an Effektivität nicht zu übertreffen ist.

Eine allgemeine Grundausdauer wird empfohlen.

24 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020 www.health-fitness.at +43 1 405 26 57 health-fitness@gebirgsverein.at


Umwelt Health & Naturschutz & Fitness | Kursprogramm

Wirbelsäule Intensiv

Warte nicht, bis dir dein Rücken Probleme macht!

Kräftigung, Lösen von Verspannungen, Dehnen & Entspannen

Wirbelsäule Intensiv ist für dich gut investierte Zeit, denn mit

gezielter und regelmäßiger Bewegung kannst du Rücken- und

Bandscheibenproblemen wirkungsvoll vorbeugen. Das effektive

Workout besteht aus einem Übungsmix zur Kräftigung deiner

Rücken- und Bauchmuskeln, hält deine Wirbelsäule stabil und

beweglich, hilft Stress abbauen und fördert deine Beweglichkeit.

Langsame, kontrollierte Bewegungen und Atemtechnik, begleitet

von entspannender Musik, helfen ein gutes Gefühl für deinen

Körper zu entwickeln um wirbelsäulengerechte Bewegungsmuster

bewusst in den Alltag zu integrieren.

Mobility und Stretch

Entdecke dein Leistungsoptimum.

Functional Training

Ganzkörpertraining mit dem eigenen Körpergewicht.

Functional Training trainiert nicht einzelne Muskeln isoliert,

sondert optimiert das Zusammenspiel von Muskel- und Bewegungsketten

und verbessert damit die Gesamt-Performance des

Körpers. Bewegungsabfolgen steigern Körperwahrnehmung und

Bewegungsqualität und fördern Koordination, Kraft, Ausdauer,

Schnelligkeit und Beweglichkeit.

Functional Training-Basic fördert das Training mit dem eigenen

Körpergewicht und bietet ein effizientes Ganzkörpertraining

für Jedermann.

Functional Training-Strenght ist die Erweiterung zum herkömmlichen

Eigengewichtstraining. Kleingeräte wie Kettlebell,

Medizinball, Blackroll & Co. ergänzen die Übungsvielfalt.

Unser Ziel ist es, ein Gefühl für den Körper zu entwickeln und

deine persönliche Leistungsfähigkeit zu optimieren.

Der Kurs verbessert das Zusammenspiel des gesamten Bewegungsapparats

und fördert die natürliche Funktionserhaltung des

Körpers. Aktive und passive Dehnelemente, sowie die Kombination

aus Faszien- und Mobility-Training helfen Muskeln und

Sehnen zu lockern und Flexibilität und Beweglichkeit optimal

aufzubauen.

Die Ergänzung für Kraft- und Ausdauersportler und für alle, die

einen Ausgleich für einseitig körperliche Belastungen suchen.

Infobox

Location:

Kursinfos:

Alpenverein-Gebirgsverein

Lerchenfelder Straße 28

1080 Wien

www.health-fitness.at

iStock: 513485068/gpointstudio

Alpenverein-Gebirgvserein 2019/2020 | Kursprogramm | 25


Kursprogramm | Ausrüstungsliste

Ausrüstungsliste

Skitechnik-Kurse

Skitouren-Kurse

Skihochtouren-Kurse

Klettersteig-Grundkurs

Klettersteig-Aufbaukurs

Klettersteigführungen

Kletter-Grundkurs

Kletter-Aufbaukurs

Gletscher-Kurs

Grundkurs Fels & Eis

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

1 Kletterhelm bzw. Skihelm

1 Hüftgurt

1 genähte Bandschlinge, kurz (60 cm)

1 genähte Bandschlinge, lang (120 cm)

2 Reepschnüre *, 1x 2 m + 1 x 3 m Länge, jeweils 5 - 6 mm Ø

1 Reepschnur *, 1 m Länge, 5 - 6 mm Ø

2 HMS-Karabiner mit Schraubverschluss

2 Schnappkarabiner

1 Schraubkarabiner

1 Ball-Lock Karabiner

1 Abseilgerät (einmal pro 2 Personen)

4 Expressschlingen

2 Klemmkeile

1 Klettersteigsicherung

1 Paar Kletterschuhe

1 Paar Trekkingschuhe * bzw. Leichtbergschuhe *

1 Paar Bergschuhe * (bei Eiskursen steigeisenfeste)

1 Einfachseil, 50 m Länge **

1 Paar Steigeisen

1 Eispickel

1 Eisschraube

2 Eisschrauben

1 Paar Gamaschen *

1 Paar Alpin Ski inklusive Skischuhe *

1 Paar TourenSki mit Tourenbindung und passende Haftfelle

1 Paar Harscheisen (passend zur Tourenbindung)

1 Paar Skistöcke

1 Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS-Gerät)

1 Lawinenschaufel

1 Lawinensonde

1 Paar Tourenskischuhe

1 Biwaksack für je 2 Personen

1 Sonnenbrille (für Skitouren zusätzlich Skibrille) *

1 Rucksackapotheke *

1 Stirnlampe *

1 Rucksack *

1 Haube *

1 Paar Handschuhe *

1 Paar Überhandschuhe *

1 Paar Klettersteig-Handschuhe *

1 Hüttenschlafsack + Handtuch (nur bei Hüttennächtigung) *

Zweckmäßige Kleidung bzw. Regenschutzkleidung *

Sonnencreme, Lippenschutz *

Alpenvereins-Ausweis * (für Mitglieder ÖAV)

Toiletteartikel *

Trinkflasche bzw. Thermosflasche *

Die mit * gekennzeichneten Gegenstände werden nicht verliehen! Die mit ** gekennzeichneten Bergseile werden von der Alpinschule zur Verfügung

gestellt. Die ohne * angeführten Gegenstände sind in der Gebirgsvereins-Geschäftsstelle, 1080 Wien, Lerchenfelder Straße 28, zu entlehnen.

Telefonische Reservierung der Leihausrüstung notwendig!

26 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2018/2019 www.gebirgsverein.at +43 1 405 26 57 oeav@gebirgsverein.at


Teilnahmebedingungen | Kursprogramm

Teilnahmebedingungen

Der Alpenverein-Gebirgsverein fördert das Bergsteigen und Wandern,

alpine Sportarten sowie Trendsportarten in den Wiener Alpen und den

Bergen der Welt. Wir sind bestrebt Vereinsmitglieder entsprechend

auszubilden und zu betreuen. Zusätzlich vermitteln wir unseren Mitgliedern

die Schönheit der Berge und Landschaften sowie Wissen über

Umwelt und Natur. Mit der Alpinschule Peilstein, dem Kletterzentrum

sowie dem Alpinen Führungsteam bieten wir Veranstaltungen für unterschiedliche

Zielgruppen an.

GRUNDSÄTZLICHES

Um an unseren Kursen und Veranstaltungen teilnehmen zu können, ist

eine gültige Mitgliedschaft (=bezahlter Mitgliedsbeitrag) bei einem alpinen

Verein (nach Gegenrechtsabkommen des ÖAV) erforderlich.

Ausnahmen:

•Für Kurse im Rahmen der Alpinschule Peilstein ist keine Mitgliedschaft

notwendig

•Für die Kurse Schnupperklettern sowie einmaliges Schnupper-Klettern im

Rahmen des freien Kletterbetriebes ist keine Mitgliedschaft erforderlich.

VERANSTALTUNGS- BZW. KURSLEITUNG

Die Leitung, Führung und Betreuung der Veranstaltungen erfolgt durch

das Führungsteam des Alpenverein-Gebirgsverein, bestehend aus staatlich

geprüften TrainerInnen und InstruktorInnen der jeweiligen Bereiche,

Berg- & SkiführerInnen, SkilehrerInnen sowie erfahrenen TourenführerInnen.

Alle Veranstaltungen der Alpinschule Peilstein werden von

staatlich geprüften Berg- und SkiführerInnen durchgeführt.

ANMELDUNG ZU VERANSTALTUNGEN, BEZAHLUNG

Die Anmeldung zu einer Veranstaltung ist unter Angabe der Tourenoder

Kursnummer per Web-Anmeldeformular oder persönlich in unserer

Geschäftsstelle möglich. Der Kursbeitrag ist 14 Tage vor Kursbeginn

fällig.

Jede Anmeldung ist verbindlich und unterliegt unseren Stornobedingungen.

Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um frühzeitige Anmeldung.

Die Preise gelten pro Person. Alle TeilnehmerInnen von Kursen

erhalten vor Kursbeginn eine Verständigung mit den wesentlichen Kursinformationen.

Wir behalten uns das Recht vor, bei Überbuchung oder

nicht Verfügbarkeit der vorgeschlagenen Unterkunft, eine gleichwertige

Unterkunft vorzuschlagen.

DATENSCHUTZ

Wir verarbeiten Ihre Daten, um Ihre Mitgliedschaft, Kursteilnahme oder

Veranstaltungsteilnahme verwalten zu können (Vertragserfüllung). Die

Weitergabe an Dritte erfolgt, sofern sie für die Betreuung unserer Mitglieder

oder für den Kurs- bzw. Veranstaltungsbetrieb notwendig ist. Wir haben

vertragliche und gesetzliche Verpflichtungen, Ihre Daten für die Vertragserfüllung

zu verarbeiten. Eine Zustimmung zur Verarbeitung ist daher

nicht nötig, ein Widerruf diesbezüglich gesetzlich auch nicht vorgesehen.

Datenschutz ist uns wichtig und ein großes Anliegen. Sie können jederzeit

bei uns schriftlich nachfragen, welche personenbezogenen Daten bei uns

über Sie gespeichert sind und diese Daten auch berichtigen lassen. Geben

Sie uns die am jeweiligen Formular (Mitgliedsformular, Kursanmeldung,

etc.) abgefragten Daten nicht hinreichend vollständig bekannt, so können Sie

kein Mitglied werden bzw. an der entsprechenden Veranstaltung oder am

entsprechenden Kurs nicht teilnehmen.

Detaillierte Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten und über Ihre

diesbezüglichen Rechte können Sie unter

www.gebirgsverein-services.at/datenschutz/mg.pdf einsehen.

RÜCKTRITT VON VERANSTALTUNGEN

Stornierungen bzw. Abmeldungen sind ausschließlich schriftlich

(E-Mail) oder persönlich in unserer Geschäftsstelle möglich. Bei

Abmeldungen und Umbuchungen wird in jedem Fall eine einmalige

Bearbeitungsgebühr von 15% des Kurspreises in Rechnung gestellt. Bei

Abmeldung bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn verrechnen wir eine

Stornogebühr von 25% des Kursbeitrages. Bei Abmeldung bis 7 Tage vor

Kursbeginn stellen wir eine Stornogebühr von 50% des Kursbeitrages in

Rechnung, danach sind 100% des Kursbeitrages fällig.

Ausnahme: Gilt nicht für die ein- bis zweitägigen Veranstaltungen des

Alpinen Führungsteams.

ABSAGE DURCH DEN VERANSTALTER

Kommen ausgeschriebene Veranstaltungen nicht zustande bzw. müssen

wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder aus witterungsbedingten

Gründen abgesagt werden, fallen für die TeilnehmerInnen keine Kosten

an. Für aus Wetter- oder Sicherheitsgründen unterbliebene Ausbildungsinhalte

oder Touren bzw. Tourenänderungen können jedoch

keine Ersatzansprüche geltend gemacht werden. Ausbildungskurse und

Tourenführungen können auch bei zu geringer Personenanzahl durchgeführt

werden, wenn die TeilnehmerInnen mit einer entsprechenden

Aufzahlung einverstanden sind. In diesem Falle erfolgt eine vorherige

Rücksprache mit den TeilnehmerInnen.

VERSICHERUNG UND HAFTUNG

Mitglieder des ÖAV genießen den Versicherungsschutz im Rahmen des

Alpenverein Weltweit Service für alle bergsteigerischen Unternehmungen

und im Rahmen des Versicherungsumfangs auch für Freizeitaktivitäten.

Mitglieder anderer alpinen Vereine sind im Rahmen ihrer Verbände

versichert. Bei Veranstaltungen der Alpinschule Peilstein tragen

die jeweiligen Bergführer die Verantwortung für die Durchführung. Die

Alpinschule Peilstein tritt lediglich als Vermittler auf und übernimmt darüber

hinaus keine Haftung bei Unglücksfällen, Verlusten oder sonstigen

Unregelmäßigkeiten.

ERHÖHTES RISIKO

Die Teilnahme an Touren und Kursen erfolgt auf eigene Gefahr und

eigenes Risiko. Eine Haftung für leicht fahrlässiges Verhalten des

Veranstalters ist ausgeschlossen. Die TeilnehmerInnen sind sich der

Anforderungen technischer, konditioneller und psychischer Natur sowie

möglicher Gefahren bewusst. Erkrankungen und sonstige relevante Einschränkungen

sind dem/der TourenführerIn mitzuteilen. Die TeilnehmerInnen

müssen während der Tour bzw. des Kurses die Anordnungen

befolgen. Die Entscheidung über die Teilnahme an einer Tour obliegt in

letzter Konsequenz dem/der TourenleiterIn. Falls der/die TeilnehmerIn

den ausgeschriebenen Anforderungen von Touren nicht entspricht, steht

es dem/der TourenführerIn frei, den/die TeilnehmerIn von der Tour

auszuschließen. Dabei besteht kein Anspruch auf Rückzahlung!

ALPENVEREIN-GEBIRGSVEREIN GESCHÄFTSSTELLE

Österreichischer Alpenverein, Sektion Österreichischer Gebirgsverein

A-1080 Wien, Lerchenfelder Straße 28

Telefon: +43 (0)1 405 26 57

E-Mail:

Homepages:

oeav@gebirgsverein.at

www.gebirgsverein.at

www.alpinschule-peilstein.at

www.kletterzentrum.at

www.health-fitness.at

27 | Kursprogramm | Alpenverein-Gebirgsverein 2019/2020


www.mitgliedwerden.at

Kurspreisvorteil für Mitglieder!

• Weltweite Berge- und Rückholversicherung

• Unser sportliches Angebot ist deine Motivation

• Sicherheit durch Top-Ausbildung bei Profis

• Ausrüstungs-Verleih für deine Touren

• Für dich: günstiger auf Hütten übernachten

• Nutze unser großes Freizeit- und Aktivprogramm

• Wir erhalten für dich Klettersteige und Wanderwege

• Nur mit deiner Hilfe schützen wir die Alpen

• Nutze den Wetterdienst für Bergsteiger

• Bleib informiert mit unseren Magazinen

• Orts- und Fachgruppen

Normalbeitrag 66,–

Ehepartner/Lebenspartner

52,–

eines Mitgliedes

(Partner müssen in ein und derselben Sektion Mitglied sein)

Kinder/Jugendliche 0 bis 18 Jahre 30,–

Junior 19 bis 27 Jahre 52,–

Senior ab 65 Jahre 52,–

www.mitgliedwerden.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine