2019/38 - Autoschau ET:17.09.2019

suedwest.presse

AUTOSCHAU 2019 7

Der Kuga mit hochmoderner Antriebstechnologie.

Foto: Ford

Fahrspaß mit

Kopf und Herz

Foto: Kia

Ford Der neue Kuga – der erste Wagen mit Mild-, Voll- und Plug-in-

Hybrid-Antrieb von Ford. Endlich gibt es das beliebte Modell auch

mit moderner und sauberer Antriebstechnologie.

r und

Das SUV, ein europäischer

Verkaufsschlager

von Ford, wird

mit gleich drei verschiedenen

Hybrid-Antriebs-Alternativen

auf

rden Markt kommen: als Kuga

Plug-In-Hybrid, als Kuga Eco-

Blue Hybrid (Mild-Hybrid) und

als Kuga Hybrid (Voll-Hybrid).

Sie stehen für eine beispielhafte

Verbrauchseffizienz mit geringen

Abgasemissionen. Außerdem

sind für den neuen Kuga

ein EcoBlue-Diesel mit 1,5 und

mit 2,0 Liter Hubraum sowie ein

1,5-Liter-EcoBoost-Benziner

verfügbar. Der SUV-Bestseller

wird in Deutschland in den Ausstattungsversionen

ST-Line, Titanium

und Vignale zu den Kunden

rollen. Die Markteinführung

der neuen Ford Kuga-Generation

ist für das Frühjahr 2020 geplant.

Ford geht davon aus, dass

40 Prozent der europäischen

Kuga-Verkäufe im Jahre 2020 auf

die elektrifizierten Versionen

entfallen werden.

Kuga koplett neu konzipiert

Stuart Rowley, Präsident von

Ford Europa: „Wie sehr Ford

den Menschen in den Mittelpunkt

seines Handelns stellt,

zeigt der komplett neue Kuga.

Da wir ihn in enger Zusammenarbeit

mit unseren Kunden entwickelt

haben, überzeugt er mit

einem schönen Design, einem

vielseitigen Motoren-Angebot,

hohem Komfort und natürlich

mit überaus fortschrittlichen

Technologien.“

Ein Verkaufsschlager

Der Kuga feierte 2008 sein

Marktdebüt. Seitdem hat Ford in

Europa bereits über eine Million

Stück abgesetzt. Inzwischen

zählt der Kuga zusammen mit

dem Ford Fiesta und dem Ford

Focus zu den drei bestverkauften

Baureihen der Marke auf

dem hiesigen Kontinent. 2018

lieferte Ford in Europa 153 800

Kuga aus und konnte in diesem

Zeitraum seinen SUV-Absatz

gegenüber 2017 um mehr als 19

Prozent steigern. Ford

Ford Kuga

Überall zu Hause.

FORD KUGA COOL & CONNECT

Easy-Driver-Paket II (Park-Pilot-System vorn und

hinten), Sicht-Paket, Winter-Paket (Frontscheibe

und Lederlenkrad beheizbar), Seitenscheiben ab 2.

Sitzreihe und Heckscheibe dunkel getönt, Fahrersitz

mit manuell einstellbarer Lendenwirbelstütze, Ford

Navigationssystem inkl. Ford SYNC 3, Frost-weiß

Bei uns für


24.889,- 1

Freie Sicht bei Schmuddelwetter

Autofahrer sind im Herbst wegen

der kürzeren Tage wesentlich

häufiger bei Dunkelheit und

Dämmerlicht unterwegs.

oto: OpelKommt dann auch noch schlechtes

Wetter dazu, wird die Fahrt

Vortrieb schnell zur Herausforderung.

e ist der Umso wichtiger ist es, stets gute

cleveren Sicht zu haben. Grundvoraussetzung

ist eine optimal funktionie-

telliGrip

hinaus rende Fahrzeugbeleuchtung.

te geben. Der Werkstattbesuch, um alles

021 rollt zu kontrollieren und gegebenenfalls

Scheinwerfer neu justieren

als rein

r. Opelzu lassen, sollte zum Winteran-

FOTO: TRENDOBJECTS/

FOTOLIA/BARMENIA

Aufgepasst: Die nasskalte

Jahreszeitbringt schwierige

Sichtverhältnisse im Straßenverkehr

mit sich.

fang selbstverständlich sein.

Ganz wichtig ist es auch, die

Scheiben möglichst sauber zu

halten. Deswegen: Schlierende

Wischerblätter austauschen,

den Füllstand der Scheibenwaschanlage

regelmäßig kontrollieren

und Frostschutzmittel

nicht vergessen. Die Scheiben

sollten übrigens nicht nur von

außen, sondern auch von innen

sehr gründlich gereinigt werden.

Und für den Fahrer empfiehlt

sich ein regelmäßiger Sehtest

beim Augenarzt. txn

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-

EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Kuga Cool &

Connect: 9,1 (innerorts), 6,2 (außerorts), 7,2 (kombiniert);

CO 2

-Emissionen: 164 g/km (kombiniert).

Beispielfoto eines Fahrzeuges der Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale des

abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Bestandteil des Angebotes. 1 Gilt für

Privatkunden. Gilt für einen Ford Kuga Cool & Connect 1,5-l-EcoBoost-„4x2"-

Benzinmotor 110 kW (150 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe, Start-Stopp-System,

Euro 6d-TEMP.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine