Broschüre NORWEGEN 16x Seiten low-res 0919

kkscreen

Hjertelig velkommen, Norge!

Ja, ein herzliches Willkommen der norwegischen

Literatur!Norwegen ist Gastland der Frankfurter

Buchmesse 2019. NorwegerInnen lesen viel und

gerne - kein Wunder ist doch die norwegische

Literaturszene ausgesprochen vielseitig. Einige der

interessantesten und bedeutendsten norwegischen

AutorInnen sind in diesem Herbst in Deutschland

unterwegs - auch bei uns in der Region. Sie kennenzulernen,

laden wir Sie herzlich ein! Zehn Buchhandlungen

haben sich zur Aufgabe gemacht,

Highlights aus dem Land im hohen Norden zu

präsentieren. Ein vielfältiges Programm ist daraus

entstanden: Begegnungen und Gespräche, Lesungen

und Vorträge, Unterhaltsames und Ernstes erwartet

Sie. Märchen, Romane, Reiseberichte, Spannendes,

Informatives und Kulinarisches. Freuen Sie sich also

auf einen bunten Herbst an fränkischen Fjorden!

Karten für die Veranstaltungen reservieren Sie bitte

in den jeweiligen Buchhandlungen, deren Telefon-

nummern und Adressen Sie am Ende des Programms

finden. Für die Lesung in der Stadtbibliothek

bekommen Sie die Karten an der Abendkasse, für die

Auftaktveranstaltung Auf AEG ist der Eintritt frei.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und freuen uns,

Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

Und noch ein Tipp: Schau‘n Sie doch mal auf

„Bücherköpfe“, der Facebook-Seite der Nürnberger

Buchhandlungen, vorbei. Dort finden Sie jede Menge

Buchbesprechungen norwegischer AutorInnen.

Rosemarie Reif-Ruppert

Gostenhofer Buchhandlung

Im Namen aller teilnehmenden Buchhandlungen.

Wir bedanken uns besonders bei

NORLA (Norwegian Literature Abroad in

Oslo) für die großartige Unterstützung, ohne die

dieses Programm nicht würde stattfinden können.Wir

danken unserem Medienpartner Bayern 2

unserem Kooperationspartner Stadt Nürnberg sowie dem

Boersenverein des Deutschen Buchhandels, der Deutsch-

Norwegischen Freundschaftsgesellschaft e.V.,

den Verlagen unserer Autoren und unserem Inserenten

Studiosus Reisen.

Planung und Organisation: Thomas Böhm (NORLA),

Rosemarie Reif-Ruppert (Gostenhofer-Buchhandlung)

Cover: Kat Menschik, Layout: Ernst Schultz.

Medienpartner


Mittwoch 9. 10. 2019 - 20:00

Künstlerhaus, Glasbau, 1. OG, Königstraße 93

Blätterrauschen

Vier BuchhändlerInnen stellen ihre Favoriten

der norwegischen Literatur vor, diskutieren,

empfehlen, schwärmen, streiten.. Dabei darf

es auch kontrovers zugehen.

Mit Steffen Beutel, Buchladen am Kopernikusplatz,

Doris Höreth, Buchhandlung Pelzner

Rosemarie Reif Ruppert,

Gostenhofer Buchhandlung und

Benedikt Rüssel, Buchhandlung Rüssel.

Moderation: Jagoda Tomski

Eintritt frei

Donnerstag, 10. 10. 2019 - 19:30

Stadtbibliothek Nürnberg - Lernwelt, Ebene L0.

Gewerbemuseumsplatz 4, Nürnberg,

© Linda-B.-Engelberth © Hacon Borg

Hanne ørstavik

Roskva Koritzinsky

Norwegischer Abend mit aktueller Literatur und

Kulinarischem.

Moderator und Übersetzer: Andreas Donat

Die norwegische Meisterin des Minimalismus

Hanne ørstavik ist eine der profiliertesten

norwegischen Gegenwartsautorinnen.

Sie stellt ihren neuen Roman Es braucht seine Zeit

(Karl Rauch) vor.

Zweiter Gast des Abends ist Roskva Koritzinsky.

die in ihrem Erzählungsband Ich habe die Welt noch

nicht gesehen (Karl Rauch) subtil und sprachlich

treffend Menschen und deren Beziehungen in mehr

oder weniger alltäglichen Situationen beschreibt.

Dazu bietet die Deutsch-Norwegische Freundschaftsgesellschaft

typisch norwegische Speisen und

Getränke an. Eintritt: 8 €, ermäßigt 5 €,

mit Nürnberg-Pass 4 €, nur Abendkasse.

Veranstalter: Stadtbibliothek Nürnberg in Kooperation mit Deutsch-

Norwegischer Freundschaftsgesellschaft, Gostenhofer Buchhandlung, Nürnberg.


Sonntag, 13. 10. 2019 - 11:00

Kulturwerkstatt Auf AEG,

Fürther Straße 244d, Nürnberg

Ebba D.

Drolshagen

© Ulrike Hölzinger-Deutscher

© Agnete Brun

Mona

Høvring

Roy

Jacobsen © Guri Pfeifer

Ein Sonntagvormittag am Fjord.

Bayern 2-Matinee mit norwegischen Autorinnen

und Autoren.

Ein literarisch-musikalischer Sonntagvormittag

Auf AEG: Bayern 2 - Moderator Knut Cordsen

spricht mit seinen Gästen über ihre Bücher und über

Norwegen.

Ebba D. Drolshagen, Übersetzerin und Autorin kennt

das Land besonders gut, hat die Gebrauchsanweisung

für Norwegen (Piper) geschrieben und viele

norwegische Autorinnen übersetzt.

Mona Høvring erhielt für ihre poetischen wie

erotischen wie hinterinnigen Texte diverse Preise.

So wurde das - von Ebba Drolshagen übersetzte Buch -

Weil Venus bei meiner Geburt ein Alpenveilchen streifte

(edition 5), mit dem Preis der Norwegischen Kritik für

den besten Roman ausgezeichnet.

Roy Jacobsen ist einer der bekanntesten norwegischen

Gegenwartsautoren. Seine Familiensaga Die Unsichtbaren

(Beck-Verlag) wurde in mehr als 20 Sprachen

übersetzt und war auf der Shortlist des Man Booker

International. Bayern 2 schaltet ab 10:00 live Auf AEG

und bringt den „Sonntagvormittag am Fjord“ ins Radio.

Ab 10:00 Uhr

Ab 10:00 Uhr Norwegische Büchergalerie mit Buch-

Empfehlungen und Musik aus Norwegen.

Das Bistro Zum Tellerrand ist geöffnet,

Der Eintritt ist frei.


Dienstag, 15. 10. 2019 - 19:30

Lesung und Gespräch

Lars Mytting

© Heike Steinweg

Moderatorin: Julia Nether, Bayern 2

Lars Mytting stammt aus Favang im

Gudbrandsdalen in Norwegen und ist ein Star der

norwegischen Literaturszene. Im Frühjahr erschien

sein packender Roman Die Glocke im See (Suhrkamp),

der in die Geschichten und die Mythen Norwegens

hineinführt - und in die besondere Beziehung

Deutschlands zu Norwegen.

Eintritt 10 €

Veranstalter: Bücher-Schmidt, Adelsdorf

Dienstag, 15. 10. 2019 - 19:30

Literaturhaus Oberpfalz, Rosenberger Str. 9

Sulzbach-Rosenberg

Lesung

Helga Flatland

© Niklas Lello

40 Jahre sind die Eltern verheiratet.

Und nehmen die Feier des 70. Geburtstags des Vaters

zum Anlass, der Familie ihre Scheidung anzukündigen.

Für ihren fünften Roman, Eine moderne Familie

(Weidle-Verlag) hat Helga Flatland den „Preis der

norwegischen Buchhändler“ 2017 erhalten. Das Buch

wird derzeit in mehreren Sprachen übersetzt.

Übersetzung/Moderation: Elke Ranzinger

Eintritt 9 €

Veranstalter: Buchhandlung Volkert, Sulzbach-Rosenberg


Mittwoch, 16. 10. 2019 - 20:00

Buchhandlung Pelzner und Partner

Eibacher Hauptstraße 50, Nürnberg

Alexander Wachter

© Privat

Norwegen - Literatur und Landschaft

Lesung und Reisetipps mit Alexander Wachter,

Studiosus-Reisen, entführen wir Sie in das wohl

demokratischste und sozialste Land der Welt.

Besuchen Sie mit uns Fjorde und Schären, Wasserfälle

und Berge, Wikinger und moderne grüne Städte.

Anschließend stellen wir Ihnen unsere Lieblings-

autorInnen aus Norwegen vor und machen Ihnen Lust

auf Neuentdeckungen- Mit kl. Imbiss. Eintritt 12 €

Veranstalter: Buchhandlung Pelzner und Partner, Eibach

Donnerstag, 17. 10. 2019 - 19:30

Buchhandlung Jakob,

Hefnersplatz 8, Nürnberg

Mona Høvring

© Agnete Brun

Von zwei Schwestern, geboren im Abstand von einem

Jahr, am gleichen Tag, erzählt Mona Høvring in

Weil Venus bei meiner Geburt ein Alpenveilchen

streifte (edition 5). Ella und Martha sind wie

Zwillinge, doch so unterschiedlich wie zwei Seiten

einer Medaille. Das Buch wurde 2018 ausgezeichnet

mit dem Preis der norwegischen Literaturkritik als

bester Roman des Jahres.

Eintritt 10 €

Veranstalter: Buchhandlung Jakob, Nürnberg


Donnerstag, 17.10. 2019 - 19:00

Buchhandlung Rüssel,

Löwenberger Straße 10, Nbg.-Altenfurt

Lesung und Gespräch

Matias Faldbakken

© Random House/Eric Weiss

Matias Faldbakken ist eine Doppelbegabung, gilt als

einer der bedeutensten Schriftsteller und Bildender

Künstler Skandinaviens.

In The Hills (Heyne-Verlag) erzählt er die Geschichte

eines Kellners in einem Osloer Nobelrestaurant.

Und davon, was passiert, wenn das Gleichgewicht

aus den Fugen gerät, Routinen aufgebrochen werden,

durch eigentlich Alltägliches Aufruhr entsteht.

Eintritt 10€

Veranstalter: Buchhandlung Rüssel

Samstag, 19.10. 2019 - 18:30

Buchhandlung Rüssel,

Löwenberger Straße 10, Nbg.-Altenfurt

Johan Harstad

© Dennis Dirksen

„Ein Teil meiner Seele steckt in dem Roman, und den

kriege ich nicht zurück“ sagt der vielfach

ausgezeichnete Autor über seinen Roman

Max, Mischa und die Tet-Offensive, (Rowohlt-Verlag).

Das Buch erzählt die Geschichte einer tiefen

Freundschaft und die lebenslange Suche nach einer

Heimat.

Ein - nicht nur vom Umfang her - gewaltiges Werk.

Eintritt 10€

Veranstalter: Buchhandlung Rüssel


Sonntag, 20. 20. 10. 10. 2019, 11:00 - Buchhandlung Meyer, Rosenstraße 11,

Weißenburg

ndlung Meyer, Rosenstraße 11, Weißenburg

Matinee mit

Eric Fosnes Hansen

© Marcel Lelienhof/Tinagent

Sein Bestseller Choral am Ende der Reise machte

ihn international berühmt. In seinem neuen Roman

Hummerleben (Kiepenheuer und Witsch), erzählt

Eric Fosnes Hansen den Niedergang eines einstmals

mondänen Hotels in den norwegischen Bergen.

„Eine brillant erzählte Geschichte, originell und

spannend... geschrieben mit einer sprachlichen

Eleganz, die das Buch zum Schwingen bringt.“

Adresseavisen.

Eintritt 10 €

Veranstalter: Buchhandlung Meyer

Sonntag, 20. 10. 2019, 19:00

Bücherwurm, Waldluststraße 78,

Nürnberg-Zabo

Lesung und Gespräch

Erika Fatland

© Tina Poppe/Suhrkamp-Verlag

„In Norwegen nennen wir diese Länder gern

Weitwegistan“. Erika Fatland berichtet von ihrer

61.000 km langen Reise rund um Russland. In Grenze

(Suhrkamp-Verlag), porträtiert sie alle 14 Nachbarn

dieses riesigen Landes.Vor allem interessieren sie die

Menschen und ihre Lebensweisen.

Das Buch wurde mit dem norwegischen Buchhandelspreis

ausgezeichnet. Eintritt 15 € (inkl. Getränk).

Veranstalter: Bücherwurm, Nürnberg-Zabo


Freitag. 08. 11. 2019 - 19:00

Breuer und Sohn, Bayreuth

She did it Norway

Alva Gehrmann

© Einar Aslaksen

Alva Gehrmann erzählt von waghalsigen Bootsausflügen,

Musikfestivals in einsamer Bergwelt, dem

Alltag in Oslo, der Königsfamilie und anderen

norwegischen Besonderheiten. Für ihr Buch

I did it Norway (dtv), erhielt sie den Preis der

Touristikmesse. Der Abend wird moderiert von

Thomas Böhm und beendet mit einer norwegischen

Spezialität: dem Linie Aquavit.

Norwegen für Fjordgeschrittene! Eintritt 10 €

Veranstalter: Breuer und Sohn, Bayreuth

Die Böckchenbande kommt in

fränkische Schulen.

© Observatoriet

Bjoern F. Rørvik

Endlich lernen auch fränkische

Schulkinder die wilden

Abenteuer der Böckchenbande

auf der Jagd nach dem Troll

kennen. Bjoern F. Rørvik lädt

zum phantasievollen und aus-

gelassenen Spiel mit Figuren

aus einem der bekanntesten

norwegischen Volksmärchen.

Liest an folgenden Schulen:

05. 11. Wilhelm-Löhe-Schule Nürnberg, auf Einladung

der Gostenhofer Buchhandlung.

06. 11. Grundschule Altenfurt, auf Einladung der

Buchhandlung Rüssel.

07. 11. Luise Leikam Schule Fürth,

auf Einladung von Bücher Schmidt.

08. 11. Helene-von-Forster-Grundschule Röthenbach,

auf Einladung von Buchhandlung Pelzner.

Drei Bände der Böckchenbande von Björn Rørvik

und Gry Moursund sind im Klett-Verlag und dtv

erschienen. Die Veranstaltungen sind nicht öffentlich.


© Breuer & Sohn

BUCHHANDLUNG

BREUER & SOHN

Bücher und Erlesenes

Luitpoldplatz 9

9544 Bayreuth

Tel: 0921 - 507 0890

buch&breuer&sohn.de

www.breuer&sohn.de

Mo. - Fr. 9:30 - 18:00

Sa. 10:00 - 14:00

© Philipp Kistner

BUCHHANDLUNG

JAKOB

Hefnersplatz 8

90402 Nürnberg

Tel: 0911 - 22 47 18

info@buch-jakob.de

www.buch-jakob.de

© Buchhandlung Meyer

BUCHHANDLUNG

MEYER

Rosenstraße 11

91781 Weißenburg

Tel: 09141 - 97 42 00

info@buchhandlung-meyer.de

www.buchhandlung-meyer.de

© Buchhandlung Rüssel

BUCHHANDLUNG

RÜSSEL

Löwenbergerstraße 10

90475 Nürnberg-Altenfurt

Tel: 0911 - 80 86 62

info@buchhandlung-ruessel.de

www.buchhandlung-ruessel.de

© Michelle Olaya

BUCHHANDLUNG

VOLKERT

Neustadt 6

82237 Sulzbach-Rosenberg

Tel: 09661 - 81 32 73

info@buchhandlung-volkert.de

www.buchhandlung-volkert.de


BÜCHER-SCHMIDT

Hauptstraße 6

91325 Adelsdorf

Tel. 09195 - 99 20 57

info@buecher-schmidt.de

www.buecher-schmidt-de

Mo. - Fr. 9:00 - 12:00

und 14:00 - 18:00

Sa. 9:00 - 12:30

BUCHHANDLUNG

BÜCHERWURM

Inh. Manuela Mankus

Waldluststraße 78

90480 Nürnberg

Tel: 0911 - 40 60 93

Mobil: 0151 - 566 188 51

info@buecherwurm-nuernberg.de

www.buecherwurm-nuernberg.de

Mo.-Fr. 9:00 - 13:30 und

15:00 - 18:30. Sa. 9:00 - 13:00

BUCHLADEN AM

KOPERNIKUSPLATZ

Kopernikusplatz 32

90459 Nürnberg

Tel: 0911 - 44 68 191

info@buchkopernikus@ t-online.de

www.buchbeutel.de

Mo. 13:00 -18:00

Di. - Fr. 9:00 - 18:00

Sa. 10:00 - 14:00

© Bücher-Schmidt

© Bücherwurm

© Buchladen am Kopernikusplatz

GOSTENHOFER

BUCHHANDLUNG

Eberhardshofstraße 17

90429 Nürnberg

Tel: 0911 - 28 67 39

info@ gostenhofer-buchhandlung.de

www.gostenhofer-buchhandlung.de

Mo. - Fr. 9:00 - 18:00

Sa. 9:00 - 13:00

© Gostenhofer Buchhandlung

PELZNER

& PARTNER

Buchhandlung GmbH

Eibacher Hauptstraße 50

90451 Nürnberg

Tel: 0911 - 64 62 96

buecher-pelzner@t-online.de

www.buecher-pelzner.de

© Pelzner & Partner

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine